Tag suchen

Tag:

Tag begeistern

22 Wir alle sind Engel… 22.12.2017 00:02:06

tragen geborgen beseelt weihnachten wecken weihnachtszeit begeistern sein vertrauen gefühle lieben weihnachtliche impulse advent geist leuchten ich bin weihnachtlich anstecken www.marina-kaiser.de leben geliebt begeisterung licht marina kaiser weihnachten und advent wünsche# glaubst liebevoll fühlen begeistert gedanken-bilder im advent welt geist der liebe brennen weihnacht adventskalender engel wonne träume impulse kraft schatten strahlen kerze licht und schatten
Du Wunder der Träume, die in deinem Herzen ruhn… sanft wiegt dich dein Licht durch die Schatten dieser Welt. Wellen der Liebe berühren zart das, was du glaubst zu sein. Sie wecken dich auf – tragen dich heim… hinein ins … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Nicholas Eames – Bloody Rose 21.05.2019 09:00:27

17-jährig behaupten begeistern eindruck mischung begreifen ähnlich biografie zuverlässig abhalten rocken üblich gelten gelingen arrogant unglaublich dilemma blass thematisieren autor harmonie charakter im sinne von tintenhexe spaß stadt facettenreich versprühen sympathisch fankult ecke kontext progressive rock beitreten lektüre leidenschaft leserin bestiarium mitglied sensationell gefallen überlegen vergleichen aufschreiben erleben eingehen wichtig talent freecloud gastauftritt nahbar bedeuten stürzen buchreihe figur existieren erinnern tam einzigartig feststellen versprechen mittendrin motiv das gefühl haben arbeiten setting persönlich fangirl musik dynamik jede menge monsterjäger langeweile berühren mächen cool aufmerksam gerecht betrauern brauchen schön neu entführen stammmitglied distanz buch cura auftrag den spieß umdrehen reihe frauenbil führen verlassen idee verkörpern fangirlen erhalten tochter feuer und flamme wunderbar reproduzieren high fantasy ardburg vielfältig frisch heimat funktional stereotypen fantasy tief laute abenteuer lesen fortlaufend handlung schreibstil präferenz arenakampf fasse gabriel leben dazustoßen girls just want to have fun homosexualität suchen wildnis treffen fantastisch sterben monster idol bloody rose alter knacker bunt ungemein action schlachtszene band 2 eintönig gelegenheit anführen handeln weiterentwicklung liebeserklärung arena geschehen rose überfallen liebenswürdig jungfrau fortsetzung wandeln heartwyld erben ende der welt wachsen fähig gut wert rush ehrlich lieben pink floyd bewusst dreiecksliaison sehen unfassbar schreiben fröhlich abwechslungsreich erscheinungsdatum ergeben kopfüber söldner verfügen fahrend perfekt heteronormativität kellnerin pipi in den augen erwünscht spezies standhalten abhandenkommen lieder zum leben erwecken hauchdünn chance the band dazugehören kombinieren guns n' roses ursprünglich vermitteln nüchtern tattoo schade freundschaft publikumsattraktion wünschen foltern entdeckung fühlen total fable beeindrucken vertreter schnappen staunen musikalisch dämon leser reisen roderick universum verarbeiten besprechung bedrohung wiederkehrend auszeichnen fan abstecher feiern freuen rasant cornerstone entscheiden abweichung vorbehaltlos selbstreflexion art bezug profession lernen traditionell vater generation hervorstechen reiz eskalation verhalten drücken band einmalig erfüllen inspirieren emotional romantisch magisch professionell hören erlauben entschädigen speziell konzept verbinden intensiv involvieren moralisch truppe nuance einbringen ändern erfahrung teilen großartig unterhaltung frau ertragen show bande 70er jahre anöden rockband abschlachten außerordentlich bier trennen nicholas eames thema präsentieren geschichte berühmt söldnerleben barde kaufen vertrocknen übertragen länger hervorragend servieren glamourös gefährlich akzeptabel fragwürig bedingungslos rauskommen witzig erzählen gewaltig kings of the wyld favorit zeigen barriere rolle populär verlieren brune genre beziehung saga peinlich journey titel ausmachen verlust magie chronist hineinversetzen hinterfragen garantieren hingabe reise roman cyndi lauper glück weiblich individuum protagonistin beweisen hoffen überzeugend berechtigung kämpfen bezugsperson kräftig wärme retten ziehen tour durcheinanderwirbeln söldnerbande persönlichkeit kreatur expedition realität rezension begeisterungsfähigkeit faszinierend spannend euphorisch aspekt schwer tun rock glücklich aufregend in sich abgeschlossen 80er blickwinkel außergewöhnlich eigenständig jugendlich beruf berührungsängste lebendig schmerzhaft wahnsinnig led zeppelin vorstellung bewegen bieten mitreißend welt
„The Band“ von Nicholas Eames ist keine traditionell fortlaufende Buchreihe. Jeder Band ist in sich abgeschlossen und erzählt eine eigenständige Geschichte. Was sie dennoch verbindet, neben Setting und wiederkehrenden Charakteren, ist das Thema Musik. Die ursprüngliche Idee, High Fantasy und Rock zu kombinieren, überfiel Eames, während er inspirier... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Alex Marshall – A Crown for Cold Silver 17.04.2019 09:00:11

reiten vergangenheit eignen entscheiden verfolgen ungewöhnlich regel freuen problemlos alt neuordnung gerechtigkeit mann sprechen option wissen leser königin basis aussehen beeindruckend vermitteln fünf schade stark dreiteiler geschichte reell leid tun vielversprechend zahlreich frau name trilogieauftakt niedermetzeln indsorith krone revolution hintergrundgeschichte rachemotiv genrewechsel bevölkerung weltordnung konflikt unbekannt ankommen jugend im handumdrehen gefährte originell untergraben jung übernatürlich zwangsläufig wahrnehmen verantwortlich wahr seite geduld mühelos tempo kritik fingieren nötig hervorblitzen königreich furchtbar konkurrieren meinung erzwingen eindrucksvoll kobaltblau rand leiden gefährlich mittlere jahre akteur witzig zum lachen bringen davonlaufen kaufen eng verbessern zustimmen statist welt anonymität bindung im gegensatz fanatisch kennen geschlechterkonflikt spannend faszinierend historische romane cold cobalt sinn rezension realität stören herz tod ziehen jesse bullington ehemann beginn im sturm erobern kind grund traum anders fünf schurken begrenzt zentral weiblich beweisen erkennbar feststellen prominent übrig erfordern figur verbergen alex marshall plan entpuppen dorf lektüre verfallen unterstützt revolutionsarmee regieren illustriert gefallen zukunft haar karmesinrotes königreich spaß in ordnung veröffentlichen sinnen zurückblicken autor kirche charakter entkommen stern identität scheinen vergessen macht gelingen putschen empfinden folgeband volk rache begeistern aktuell kokettieren beiläufig bergdorf herausfinden bilden massaker von den toten auferstehen pseudonym erhalten trilogie ausschlaggebend rebellion charme zeit düster verlassen anschließen fest entschlossen grimmig altersdiskriminierung kennenlernen langatmig spröde ziel buch auseinandergehen toll gründen gerecht ergehen lage verstehen mission burnished chain konnotiert verschwinden sicher gerangel in sich haben humor verzeihen rezensenten implementieren stinken positiv inszenieren lächerlich von den socken handeln anführen liebenswürdig politisch scheitern gemächlich thron bereiten a crown for cold silver institution enttäuscht rachefeldzug schwierig frauenbild geheimnis in die jahre gekommen aufhalten glaubhaft mögen erbittert zosia ratlosigkeit irritiert kobalt-kompanie ans leder mörderisch handlung 20 jahre rätselraten irrtum korrekt fantasy ernsthaftigkeit generalin schriftsteller emanzipiert hinter sich lassen verleihen möglich alias aufbauen leib dunkel standhalten 4 sterne weg privat antiheldin vorstellen selten low fantasy weich latent schreiben subtil aufgeben the crimson empire ausnahme bewegt kavallerie band 1
Ich bin ein bisschen irritiert, dass so viele Rezensent_innen von „A Crown for Cold Silver“ davon sprechen, dass der Autor unbekannt sei, weil Alex Marshall ein Pseudonym ist. Es ist zwar korrekt, dass Alex Marshall nicht der wahre Name des Schriftstellers ist, aber es handelt sich um ein weiches Pseudonym. Es ist kein Geheimnis, wer […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Alden Bell – The Reapers are the Angels 22.10.2019 09:00:53

bereit taff insel aus dem weg gehen hysterie sehnsucht flucht faszination begeisterungsstürme übertragen hervorragend vereinen potential kaufen schwerer wiegen glorreich zerstörung akzeptabel gefährlich erforschen jung verwüstet roman postapokalypse enthalten annähern schutz glaubwürdig feinfühlig wahrheit abgebrüht maury hier und jetzt temple helfen genre konkret zombie erwartungshaltung ausrufezeichen personifizieren umwelt the reapers are the angels durcheinanderwirbeln überrest überleben rezension gezwungen freiheit ausstrahlung neuerfinden protagonistin kind verschlingen schmerzhaft fähigkeit beherrschen außergewöhnlich wahrnehmung abgrund älter welt exit kingdom kindheit dem untergang geweiht pragmatisch zurückführen spannend anfangs von bedeutung apokalypse modern wissen leser geboren schönheit kümmern bedienen bedrohen vermitteln stehen bleiben diskrepanz fliehen reagieren hervorgehen wertungsfrei zivilisation verfolgen reiz eignen generation reapers wesen reflektiert in acht nehmen vergangenheit offenbaren reißerisch nachträglich erwarten leise vermissen alt fan regel schutzlos überraschen töten hoffnung paradox verfeinern ursache mensch anpassungsfähigkeit beginnen verhalten konzipieren literarisch geschichte perspektive verteidigen 15 jahre leuchtturm freude leben beziehen überflüssig treffen tiefsinnig formen postapokalyptisch keine andere wahl handlung antwort lesen erwachsen stereotyp schlagartig eine rolle spielen angst menschlich wild positiv naiv alden bell fortsetzung unschuldig infektion in maßen monster darstellen action echt mutig ansatz genießen streifen fragen schreiben sanft konfrontieren untote wirken band 1 untergeordnet luxus lose asche zart fürchten alter möglich literatur riesig land einrichten unspezifisch interessant gewaltgeprägt auslöser weg durchschnittlich gegenwart anmut zukunftsvision 4 sterne erlösung herkunft schlecht interagieren zerstört hart autor charakter unikat besser alltag nehmen begeistern empfinden existenz existieren brutal erscheinen bedeuten killer zombieplage heldin erkennen erläutern allein verwenden isolation gefallen zukunft schämen lektüre leidenschaft hauptfigur grenze selbstständig betrauern science-fiction zombiebevölkert berühren eigenschaft zwang buch untersuchen neu klären ziel menschheit auf den fersen unabhängig heim durchschnittlichkeit verstehen erkunden moment neuanfang begegnen wiedergutmachen schrecken blutig geschmack einnehmen verkörpern herausforderung düster idee
Werden Autor_innen postapokalyptischer Literatur nach dem Reiz des Genres gefragt, geben sie oft unspezifische Antworten, die sich auf die Faszination der Angst und der Abgründe des menschlichen Wesens beziehen. Deshalb war ich positiv überrascht, als ich Alden Bells Antwort auf diese Frage in einem Interview las. Er glaubt, dass hinter der Leidens... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Joyce Carol Oates – Black Girl / White Girl 15.01.2019 08:00:35

streng 15 jahre intim ich-perspektive bedeutend ändern das leben kosten verhaltensweise mitbewohnerin studentin frau ereignis nachdenken annehmen rüstung bewerten einsam thema nachvollziehen geschichte verhalten ausgerechnet 3 sterne jugend gemeinsamkeit psychologisch vereinsamen negativ zurückziehen sekundär bestehen fragwürdig irritierend dick konservativ unerwidert entschlossen in der tiefe studieren verhältnis stammen lektion strikt verschanzen entscheiden ungewöhnlich vorbehaltlos umfeld reagieren by the north gate komplex lernen vater autorin fesseln vermitteln anspruchsvoll typisch erinnerung jugendliche freundschaft spitzenbewertung zeitraum monate anwärterin weigerung krampfhaft depression anfreunden definition außenseiterin rassismus leseliste selbstläufer entwickeln minette lyrik vergehen das leben retten anpassen ablehnung passen black girl white girl schmerzhaft unterbewusstsein welt status verpflichtung erwartung tragik vorbild protagonistin einschüchternd überzeugend aussetzen pflicht gerecht werden kind unsicher werk essay kämpfen tod ehemalig garant wegstoßen rezension kompromiss schuyler college nachdrücklich beziehung furchtbar biografisch dominant erziehen danken zählen konkret gegenwartsliteratur unmöglich jung zueinander finden pfarrer verwirrt realistische fiktion genna hewitt-meade roman einlassen nobelpreis übellaunig schriftstellerin verstricken benehmen gewaltig bereit notfalls gradlinig bedauern afroamerikanisch stochern befassen zeit minette swift kompliziert erhalten englisch falsch tochter botschaft sehnen lang karriere psychologischer realismus erstmals arbeiten rätselhaft theorie befreundet glaube verstehen mauer zeit nehmen ebene brauchen familie bewertung respektieren buch lektüre literat gefallen umfangreich erleben versinken wichtig eingehen verbergen grenze einfließen bedeuten beeinflussen novelle erscheinen beschützen erkennen allein nachvollziehbar campusgelände behaupten begeistern nominieren begreifen eltern religiös geburtstag gelten gelingen philosophie die daumen drücken identität später kurzgeschichtensammlung harmonie joyce carol oates radikal faszinieren veröffentlichen theaterstück von sich stoßen rekonstruieren us-amerikanisch unglück durchbrechen annahme literatur umstände wunsch stil primär dazugehören gefahr laufen gut schrecklich aufgeben aufstellen pulitzer-preis bewusst sozial fragen individualität schreiben dringend freundin konfrontieren auf die zunge stehlen sterben kurzgeschichtenband bereiten lesevergnügen versuchen einfluss handeln politisch benötigen bürgerrechtsanwalt positiv monatelang college stur beigeschmack 1975 tief verlaufen hinauswollen lesen erwachsen verwirrend würdelos lehren freude leben nachwirken laune genna schwierig
Joyce Carol Oates’ Karriere als Schriftstellerin verlief ungewöhnlich gradlinig. Sie wurde 1938 geboren, las bereits als Jugendliche große Literaten wie Dostojewski, Faulkner und Hemingway und begann im Alter von 14 Jahren selbst zu schreiben. Sie studierte Englisch und Philosophie und veröffentlichte 1963, zwei Jahre nach ihrem Abschluss, ihren er... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Michael Schreckenberg – Der Finder 12.03.2019 09:00:14

begeistern grandios begreifen empfinden nennen heuler hoffnungsträger übrigbleiben autor harmonie entkommen beinahe ankrubeln website menschenleer stadt lektüre hektisch verzichten ans herz legen ich-erzähler intrige protagonist ereignisebene beeinflussen wald beklemmend ermüdend erscheinen der finder denker erläutern allein zukünftig heim verschwinden unbedingt auf einer wellenlänge besonders lebensform schreckenbergschreibt spielraum verstehen übel geräusch gelungen vorstellungskraft ebene science-fiction mental neu freigiebig einhorn gesellschaftlich brauchen buch spezialeffekt unternehmen szene einnehmen diamant führen verlassen klischee außen effekt stille gegenstand gedanke nutzen ruhig lang dystopie bedacht näher kommen herausfinden bestialisch like auftreten gängig postapokalyptisch lesen einüben handlung antwort patriotisch drama zusammenleben hervorbringen beobachten natürlich suchen leseempfehlung schildern ausarbeiten zunft nacht für nacht ausgeglichen gering menschlich geschehen politisch gemeinschaft szenario fortsetzung auge untergeordnet entdecken möglichkeit teil einfach fragen schreiben zunehmend notwendig selten errichten füllen zweifellos gesellschaft leisten finden plausibel aufbauen kommunistisch zukunftsvision gefühle wirkung zurückkehren egoistisch land wirklichkeit zurückhaltend abgefahren nüchtern actionlastig mühsam schüchtern angelegenheit verscuhen aufgabe aufrechterhalten leidenschaftlich bedienen blog beeindrucken bemerkenswert wissen leser michael schreckenberg bedrohung überlebende auszeichnen gruppe gespenstig zurechnen freuen wikipedia-artikel plötzlich entscheiden zivilisation taktung friedlich applaudieren mysteriös abwesenheit verhalten fantasie emotional inspirieren dichter beginnen konzipieren impuls professionell spannung sammeln negativ konflikt speziell abstecken daniel ankommen schwierigkeit mensch gefahr spielen recherchieren herangehensweise großartig abwechslung einbringen nützlich deutschland orientieren bemerken mitbringen sofort fachsimpeln außerordentlich fremd einsam geschichte thema präsentieren schwingen klar geheul hervorragend atmosphäre gefährlich akzeptabel erzählen kopf deutsch 5 sterne kollege logisch nomaden unsichtbar stellenwert ohr konzentrieren genre maßgeblich verrat aufbau diskutieren angenehm übertrieben seite science fiction siedler tempo herausragend erwachen schatz brand postapokalypse roman enthalten reise hündin jubeln sachlich plädoyer machtkampf leverkusen randdaten format bergisches land anders von heute auf morgen situation ziehen billig persönlichkeit erfrischend ausstrahlung pageturner überleben rezension realität schlicht zwingen mitnehmen euphorisch pragmatisch entwickeln akklimatisieren einführung kennen hinterbliebene zügig passen gleichberechtigt fähigkeit bieten verankert locker verschwunden anmuten lupe welt packend
Deutsche Autor_innen zu recherchieren ist oft eine ermüdende Angelegenheit. Die schreibende Zunft unseres Landes scheint schüchtern zu sein: Websites sind schlicht und professionell gehalten, Wikipedia-Artikel enthalten kaum mehr als die Randdaten. Um etwas über die Persönlichkeit des Autors oder der Autorin herauszufinden, muss man mühsam mit der ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Bernhard Trecksel – Nebelgänger 06.08.2019 09:00:00

emotionsbasiert grenze antisoziale persönlichkeitsstörung protagonist abfinden nahbar wichtig verbergen intrige undurchsichtig bitten hartgesotten vergangen auftauchen verzichten in kauf nehmen lektüre hauptfigur intelligent klinisch zugeben beschützen durchschauen figur entschlüsseln bedeuten schätzen nebelgänger begeistern fomor behaupten umschreibung sympathie vergessen autor kompliziert fest entschlossen interview verkörpern feindlich zeit kalt skrupel ausstrahlen beabsichtigen sword and sorcery verändern trilogie rollenverteilung einsteiger grausamkeit leicht herausfordern verstehen mission konstruktion setting überwinden zur seite gebeutelt ormgair zugänglich auftrag buch tat ambosskrieger menschheit neu erwecken gerecht subgenre band 2 action thron verweichlicht hadern maßnahme positiv abstrich mündel wiederauferstehung auferstehung bestreben ruinenhaft herankommen sentimental heimkehr disziplin stadtling lösen einfluss antwort handlung bernhard trecksel verfremden die breite masse lesen fantasy anwidern mehrstufig grundsatz schwierig ergreifen leicht machen wiedererwecken menschlichkeit leben mächtig mögen trauer epoche schicksal geheimnis aufbauen kategorisieren leisten obsession übernehmen mit mühe weg antagonist versuch interessant besessen egal riesig entdecken ambivalent mörder gigant unterscheiden wirken gut auslöschen low fantasy eher schlecht als recht vorstellen hilfe lüge einfach historie zurechnen groß gruppe fan inquisitor mitgefühl anfangen erschweren düsternis universum fragwürdig dysfunktion ideal trieb komplex wesen erlebenswelt ungewöhnlich zustand wahnhaft trachten meisterhaft anspruchsvoll stamm zugang norm verschwörung distanziert nebeljäger leser nett bereitwillig antreiben angelegenheit ritual prägen name ändern vor sich hinkrepeln titanen entmutigend fennek greskegard geschichte dreiteiler nachtrauern einzelteil fall tot deprimierend uneindeutig betonen professionell schwören literarisch hinweis 3 sterne beginnen emotional einschränkung unnötig episch nebelmacher solide abweichen heimkehrer moralisch ausbildung töten in trümmern problem warm werden cthulhu-mythos gewissensbisse konflikt im kern kontrolle puppenspieler negativ anbiedern rachedurst zombie an sich reißen robert e. howard aufweisen zählen h.p. lovecraft erwartungshaltung maßgeblich grimdark intellektuell genre verschenken annähern roman großteil vergnügen gedeihen unmöglich werdegang gewalttätig preis totenkaiser barriere über leichen gehen elitär qualifizieren in geordnete bahnen bluten eindringen deutsch assassine keine rolle spielen gefühl klein agieren bindung aussicht zurückführen zuführen wolfgang hohlbein in schutt und asche legen faszinierend strafe status welt bieten verhindern rätsel anpassen bedrückend betreten morven lenken schnell verschachtelt rezension überzeugt clach aufstrebend herz
Fragt man Bernhard Trecksel nach seinen literarischen Einflüssen, taucht dort ein Name auf, den man nicht allzu häufig liest: Wolfgang Hohlbein. Der aufstrebende Autor gibt bereitwillig zu, dass ihn Hohlbeins Romane prägten und betont, wie viel er für die deutsche Fantasy leistete. Ohne dessen „Der Hexer“-Reihe, die zum Cthulhu-Mythos zählt, hätte ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Anita Terpstra – Die Braut 26.03.2019 09:00:12

glauben erwartungshaltung wahr aufstoßen ausmalen bloggerportal grübeln beziehung überprüfen roman thematik bemühung hinterfragen wendung eines tages jung missglücken mängel random house einlassen matt ayers zutage wiedereinführung entscheidung verlieren beschließen ursprung im vorfeld schuld aufregend schmucklos gefühl hass ignorieren nichts dafür können faktor niederländisch aspekt spannend projizieren frage hinrichtung anrichten welt zu spät polizei seit jahren bewegen bieten verfassen zeremonie wahrnehmung ehemann interessengebiet festhalten grund anders traum zutreffen hoffen lenken schnell protagonistin ausbruch überleben rezension häftling aussprechen retten sitzen leseerfahrung gefängnisinsasse unreflektiert aussuchen waghalsig empfehlung erwarten richtung richtig autorin ermittlungsarbeit komplex lernen ungewöhnlich krimi todeszelleninsasse substanziell raum entscheiden gitter enttäuschung foltern insgesamt überzeugen formulieren konsequent entgegenschlagen gestalten wissen mann todeskandidat gut gemacht gast fakt spezifisch prägen annehmen theoretisch begleiten frau ersticken überraschend vor sich gehen streng geschichte perspektive thema abhängen fall betonen vorwerfen 3 sterne hinweis warnung todeszelle verhalten unverständnis mensch moralisch flüssig drohung kurios problem hoffnung psychologisch die braut motivieren usa warten motivation inhaltlich pfiffig gegnerin naiv zweifeln einschüchtern gefangen halten mackenzie walker staatlich fenster unschuldig ethisch klappentext fördern erstaunt 1976 handeln versuchen verleiten heiraten verurteilen antwort lesen verlauf rezensionsexemplar nähern stur ersparen treffen mögen abstand indiz weg todesstrafe sanktionieren alternativ interessant mädchen kalt erwischt überreden ehelichen themenschwerpunkt vorgehen handlungsabschnitt todestrakt wirken verfehlen amnesty international konfrontieren relativieren winzig richtig und falsch ermitteln bewusst gefängnis konzeptionell eingehen straftäter phänomen lektüre ins herz schließen basieren fehlschlagen besitzen holen gelingen lahm an der nase herumführen begreifen ähnlich drittel begeistern thriller ermittlungsthriller riskant blanvalet anita terpstra hochzeit zusammenpassen dilemma führen schaden entscheidend entschluss offiziell bemühen herausfinden zelle enttäuschen hinrichten erhalten verstehen abraten inhalt persönlich gestatten theorie unabhängig erklären fundamental buch unzulänglichkeit auf dem holzweg unternehmen bewertung neu entführen samen verlobter person ausgefallen glückwunsch
Laut Amnesty International wurden in den USA seit der Wiedereinführung der Todesstrafe im Jahr 1976 1.465 Menschen hingerichtet. Am 01. Juli 2017 gab es 2.817 Todeszelleninsassen, darunter 53 Frauen. Die Todesstrafe in den USA ist ein Thema, das mich seit Jahren begleitet. Für mich sind staatlich sanktionierte Hinrichtungen nicht nur eine Frage von... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 5: Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises 30.11.2019 09:00:08

nahe milde vorschreiben entdeckung vertrauenswürdig einsetzen literaturnobelpreis literaturnobelpreisvergabe stellung nüchtern experte konsequent bestsellerliste zugang einschränken formulieren kandidat vertreter sprechen option konträr bemerkenswert bauen sinnvoll leser vermutung belegt basis definition fakt spezifisch neuigkeiten & schnelle gedanken aufgabe akademie zufall gewinner überdenken interessieren auszeichnen regel vergütung wertvoll widmen nationalität fehleranfällig akademiker ideal europäisch anleitung fragwürdig mongolei westlich erwarten grauen unverzeihlich milieu schwammig voraussetzung offenbaren kanon staat verhältnismäßigkeit tansania beschäftigen entscheiden feld ohren literarisch geltend machen mutieren landen überrepräsentiert stiftung verhalten idealistisch zusprechen exakt qualitativ begrenzen beschreiben national mensch erfolg nominierte ehrung illustrieren nobelstiftung hindeuten bestehen kultur freie hand festschreiben bücherfan erlauben behandeln problem verleihung strategie vorlegen gravierend deutschland vergabeprozess orientieren mammutaufgabe expertise frauenanteil weltbevölkerung unkompliziert prozedere bedeutend überschäumend ändern überarbeiten dreck am stecken auswahlverfahren festlegen beschädigen ernsthaft aufreißen glasklar präsentieren thema bemerkbar erhoffen zum besten geben zahlreich bewerten fachpersonal anspruch heikel geld bekannt preis zufriedenstellend beurteilen wille nobelpreis literaturnobelpreisträger wunde punkt definieren umstritten hochwertig emotionen preisgeld schlussfolgerung kreis vorteil elitär verlieren inspirierend eindrucksvoll zurechtkommen detailliert vereinigtes königreich baustelle benehmen belastend vorschlag gewaltig lauten realistisch diskutieren bereich friedensbemühung konkret bedenken aufweisen konrekt marginal repräsentant aufmerksamkeit kritik zusammenarbeit organisatorisch nötig priorität missbrauchsanfällig intellektuell schwere überprüfen hinterfragen frankreich verschärfen garantieren bücherwurm verbrecher herausragend unabsichtlich unterstützen malerei nation befindlichkeit wahrnehmen offenlegen pflicht fazit gerecht werden unpräzise repressalien entwerfen format festhalten testament nachhaltig geläufig ausdrücken schriftstellerverband beweisen bereichern genüge tun öffentlichkeit aufwand erkennbar nulltoleranzeinstellung popularität schwammigkeit streiten überzeugt medizin harsch funktionieren semantisch zulassen zweck dokument berechtigung ausrichtung sichten verletzen ausklammern situation individuell gattung peter handke aussage agieren kategorisch rechtfertigen steuern ignorieren verfahren vergehen resümieren kennen international verblendet stattfinden argument aspekt bewegen verursachen bedenklich verdienen streichen welt durchleuchten preisträger schöpfer nachttischen ignorant vorsehen schwedische akademie außergewöhnlich ausschließen legitim leserealität risiko zumuten klingeln befragen literaturgattung ausgehen gelten entsprechen nennen überlassen zweiflsfrei berhindern begeistern aktuell thriller literary fiction explizit lektüreauswahl zahl biografie schweigen nominieren vorschlagen begreifen unklar alltag einschätzung ungenau autor überschatten angehörige hinz und kunz prämieren folge rund ums buch preisvergebend umdenken komitee unkontrolliert ungleichgewicht wichtig linguistik umgestaltung aufregen institut detail grenze berechtigt leidenschaft hürde skandal vergleichen elite literat mitglied privileg gesamtheit berücksichtigen erkennen unpolitisch identifizieren testamentarisch ausfallen beeinflussen bedeuten doppelte staatsbürgerschaft verschließen strittig basieren existieren bedeutsam vielfalt komplettsanierung ehren kritisch musik horizont lage simpel anforderung verstehen meinen leicht bildhauerei vermeiden erklären klitzeklein bruchteil finanzspritze vertreten liefern staatenlos geldsumme diversität glaubwürdigkeit distanz kontakt ausdünnen buch schweden zugänglich schützen berühren blind verschaffen zusammentragen verstoßen science-fiction krönen global weltliteratur person färben verlassen uno england beanspruchen ansehen effekt leserschaft bezeichnung wort korrigieren anzahl bemühen bestimmen einrichtung belasten drastisch erbe trauma erhalten eingriff rechtlich ruf lücke ehrenhaft falsch faktensammlung abschaffen november 2019 leid lesen qualifikation integrität gründung schreibstil neubewerten verlangen vorauswahl konsequenz fantasy gegenargument institution subjektiv breit bedeckt halten schwierig verschwindend gering treffen system bildungsstand aufhalten leben struktur prämierung präzision problematisch unmissverständlich umsetzen usa gegeben objektiv einschätzen beharren jugoslawien nominierungsprozess gemeinschaft chemie liste repräsentation bestreben aufschlüsseln einschließen fortbestehen würdigung naturwissenschaftlich geraten gescihtspunkt anweisung einfluss lösen handeln disziplin einführen zweifelsfrei ahnen auseinandersetzung eine rolle spielen lesenswert politisch umsetzung eindeutig fürchten lieben presse in frage kommen möglichkeit personenkreis statuten verheerend beschämend trauen hochspezialisiert strafenkatalog bahnbrechend ausrichten mikroskopisch vorstellen winzig formvollendet analysieren verfügen gütesiegel fachlich ergeben beitrag finanziell bewusst finanzieren arbeit kunst schreiben philippinen beschmutzen interpretation behauptung selbstverständnis finale forschung alfred nobel auslöser durchleben iwan bunin krieg gezielt durchschnittlich aufdecken messbar leisten physik vorsitzende ausführen entheben dunstkreis kandidatenkreis akademisch ergebnis gewährleisten vergabe literatur schriftsteller professor genreliteratur erlassen land wunsch auslegung verleihen urteil möglich
Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises Heute präsentiere ich euch den letzten Beitrag zur Thematik des Literaturnobelpreises. Halleluja, ein Ende ist in Sicht! Ich hoffe, ihr seid bereit für das große Finale, denn obwohl auch ich froh bin, wenn ich mich erneut dem normalen Blogalltag widmen und endlich wieder eine Rezension schr... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Jahresrückblick 2019: Zahlen, Diagramme und ein bisschen Sentimentalität 14.01.2020 09:00:46

non-fiction moby dick experimentierfreudigkeit januar 2020 weinen zukunftsvision beziehungsmodell fotograf finale ira levin ästhetisch martina bookaholic literatur the band antagonist ergebnis interessant komposition kate jarvik birch verfehlen wert herz aus stahl winter schneewittchen blood and thunder aktionswoche rachel morgan the crimson empire alice jalan kendeth komfortzone sternevergabe barbar fairest brian mcclellan gegenspieler bloody rose mark lawrence the conan chronicles mark finn blue moon the life and art of robert e. howard queen of fire laurell k. hamilton seveneves breaking news lesegewohnheit conan überraschung piktochart ende soziopath chloe neill buddy read riley sager jens lossau positiv russland herman melville humor repräsentation zärtlich wahnsinn gender fantasy erfreulich blood of empire heiraten schreibstil hund jorge lesen anteil heilen all trauer frank schätzing lesebingo leben erkrankung blutsbande höchstwert reihe blogaktion flop anzahl highlight steigern ben styke seele prozent trilogie englisch moment auswahl kategorie debütroman psychisch tschick wolfgang herrndorf exkludierend hell's angel vaelin al sorna genderrolle die zwerge wälzer setting weltliteratur gods of blood and powder science-fiction blood song pointiert blutdämon challenge buch kim harrison ravens shadow the chronicles of alice diversität arbeit und struktur schlimm jugendroman lektüre attraktiv größenunterschiede alex marshall protagonist kuss chilli ein biss von dir the winter of the witch cover statistisch bücherkultur-challenge vielfalt genreverteilung sachbuch vollbremsung heldin quote prince of fools held biografie zahl the accursed böse königin fies thriller eindruck geschlechterverteilung final girls buchauswahl begeistern manifest delusions lektüreauswahl challenge-fortschritt binär fehler erfüllend joyce carol oates anomalie historische fiktion klassiker charakter autor rückstau heilung alltag verzweiflung anita blake folie schauerroman ralph sonny barger gefühl auftragskiller schmöker young adult frei und nicht allein marina tragödie tagebuch sprachenverteilung merit muttersprache katherine arden ethan horror nervig fazit montagsfrage lachkrampf black magician trilogy selbstmord leseerfahrung enttäuschend rezension pageturner überleben michael r. fletcher realität infografik verfilmung respektabel persönlichkeit becky chambers ausreißer genre robert e. howard seite bildschön liebesszene jens schumacher störung diagramm paul tremblay verfilmen ausgefeilt winternight trilogy rezensieren kopfgeldjäger realistische fiktion jahresrückblick der knochenhexer markus heitz selbstliebe beyond redemption levana flucht gestaltung nobelpreis elizabeth hall the long way to a small angry planet deutsch im vergleich bedanken annika bengtzon miramonts ghost fotografie akzeptieren liza marklund hirntumor frau originalität werwolf leseziel jagdszene darkfairy erotik fleißig nobels testament motto challenge vergewaltigung nicholas eames emotional wortmagie's makabre high fantasy challenge the red queens war the hour of the dragon erol gurian 30 fragen stigmata literarisch marissa meyer nebencharakter a war in crimson embers heulen obsidian butterfly the stepford wives statistik mond edward dick perfected chicagoland vampires trudi canavan paar a head full of ghosts troll christina henry 2019 krimi tiefstand tower lord neal stephenson mist autorin antiquiert abarbeiten liebevoll sinken tarnished erinnerung the lunar chronicles enttäuschung spitzenjahr mein leben body positivity the high lord neuigkeiten & schnelle gedanken die fälle des iait liebe beatrix gurian mann blog anthony ryan schönheit
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich kann es kaum glauben. Mein Jahresrückblick 2019 ist tatsächlich innerhalb der ersten zwei Wochen des Jahres 2020 fertig geworden! Ich finde, das verdient einen Tusch! Es hat sich ausgezahlt, dass ich dieses Mal sehr diszipliniert war und bereits zum Jahresende angefangen habe, mein Resümee zusammenzustellen. Übrigens, laut D... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

John Katzenbach – Der Psychiater 03.10.2018 09:00:27

lektüre leiche unterstützt entpuppen abstinenz profi wichtig phase durchschauen killer motiv element kreativität handlungstragend kapitel früh der wolf sicht onkel john katzenbach thriller begeistern auf und ab überlassen zaungast treiben jugendliebe empfinden existenz riskant identität veröffentlichen faszinieren erreichen entschluss bemühen graduell passend englisch frustrieren profil der psychiater unterschied erkrankt herausfinden gegenteil verschwinden fehlen begründen mission andy candy mental besorgt buch klären miträtseln perfektionieren präzision ausgeglichen degradieren biss disziplin level the dead student tief tödlich erraten original lesen hinauswollen trauer begeben ed nervenzerfetzend struktur leben graben suchtkrankheit treffen schenken staatsanwältin beobachten finden verpassen nerd das blut in den adern gefrieren weg gesellschaft spur voraussagen studie folgen parallelen scheuen interessant chance kommunikationszeitalter fähig mörder entdecken lieben eindeutig kunst susan schreiben fragen ermitteln zuschauen auslöschen analysieren konfrontieren geist katz und maus-spiel hilfe verdacht entschlossen einbinden aufspüren aufkommen patient krimi reiz hilfsbereit stimulierend vergangenheit offenbaren zugang anspruchsvoll lebensbejahend entwicklung enttäuschung harmonieorientiert beschleichen leser angewiesen nebenfigur vorfinden beeindrucken rückfall anspannung suizid teilen liebenswert freigiebigkeit theoretisch praktisch prägen spannungsbogen trocken alkoholiker schließen stabil tot alarmiert fall perspektive geschichte manövrieren zahm die anstalt emotional umbringen nervenkitzel selbstkontrolle erzeugen arrangieren zugestehen verhalten spannung psychiater 3 sterne beweggrund durchziehen töten aus der bahn werfen kontrahent psychologisch speziell hindeuten gefahr verzeichnen intellektuell beziehung furchtbar psychologie hinwegspülen unterstützung anonyme alkoholiker verärgern titel kräftemessen verstört ausgefeilt adäquat position verlust roman wettrennen rand gefährlich deutsch verlieren unsichtbar rolle information resonanz duell frage spannend vorzüglich sponsor aufregend timothy warner mutmaßen abgrund passiv außergewöhnlich ausschließen polizei mitreißend verbindung einbüßen spiel praxis erschreckend moth ausreichend qualitätsverlust kämpfen selbstmord andeutung enttäuschend rezension einzelband bewahren persönlichkeit
John Katzenbach ist meine erste große Thriller-Liebe. Ich erinnere mich noch genau, wie sehr mich „Die Anstalt“ begeisterte, mein erster Roman aus seiner Feder und meiner Meinung nach der beste, den er je geschrieben hat. Nie zuvor war ich mit einem ähnlichen Level nervenzerfetzender, psychologischer Spannung konfrontiert worden. Katzenbach begründ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Jon Hollins – Fool’s Gold 05.11.2019 08:00:21

drache platzierung anwenden tal angst film positiv unterwerfen fortsetzung humor soziale netzwerke bereiten präsenz action genießen isoliert bürokratisch tyrann lagerfeuer mächtig mögen ersinnen fantasy worldbuilding erwägen verlangen schreibstil ärgern lesen abenteuer assoziation chance bildungsgefälle verpassen kondorra plausibel grammatik klassisch standhalten oceans eleven hoch spezies nahelegen auffassung schreiben fortschreiten einfach freiwillig dach über dem kopf einarbeiten verzweifelt söldner bild terrorisieren wirken stillhalten band 1 lette auftakt enthüllen ansicht farm quirk the dragon lords erscheinen grauzone figur wald besitzen beeinflussen herauskommen nachvollziehbar verflucht element erkennen besetzt feststellen erweitern zugeben erleben gefallen zukunft transitionsphase lektüre gespräch plan abfinden handlungsverlauf wichtig porträtieren langweilen merkwürdig freunde erfahren schwer autor website stimmung faszinieren alternative vorstell entstehen totprügeln ergänzen vorschlagen fies verschwurbelt begeistern darstellung missgeschick bestehlen bedauerlich gelingen trilogie nutzen erhalten high fantasy pseudonym eine chance geben wunderbar false idols taktik herausforderung kritisieren gier mundwerk remake zäh person absicht buch unternehmen neu erklären verrückt gelehrte mauer davor zurückschrecken austauschbar vorhaben vermeiden gebiet dynamik hommage orbit austauschen klingen wahnwitzig raubüberfall roman reise enthalten spärlich geflügelt start dreckssack verlag ausmalen beklauen nachdrücklich genre gold glauben passieren rest leute zum spaß form annehmen vorschlag steuer verlieren information avarra tradition herstellen mängel geschickt atmosphäre arthur wallace bevorstehen beherrschen in wahrheit welt verräterisch spüren will jubelfest hintergrundinformationen verbindung flüchten bewegen landschaft locker heist glucksen frage firkin einnahmequelle explosiv stattfinden tolkien ausgeklügelt ignorieren austausch herz gesetz rezension hang balur charakterlich unrecht zeitweise grob tyrannisch im sturm erobern kind überzeugend versehentlich verlgeich kombination kriminell herausrutschen gefühlt wesen traditionell spannungstief dick mager ideal gegensätze der kleine hobbit alt effektiv aufrechterhalten spezifisch skurril das liebste anfreunden schade kombinieren digital finanzen bei gesundem verstand beschränken glänzend vielversprechend höhle anspruch fools gold geschichte bemerkbar bauer ernsthaft teilen erfahrung jonathan wood bevölkerung ungeklärt äußern jon hollins gierig erfreuen anöden prägen trilogieauftakt name bande smaug gravierend unterhaltung echsenmann problem schwierigkeit managen negativ truppe unversehens beschreiben leerlauf handelsbeziehung beginnen idealistisch spannung gegenüberstehen 3 sterne plot
Jon Hollins heißt in Wahrheit Jonathan Wood. Das Pseudonym wurde ihm vom Verlag Orbit nahegelegt, um Assoziationen mit seiner Urban Fantasy – Reihe „Arthur Wallace“, die unter seinem echten Namen erschien, zu vermeiden. Es ist nicht so einfach, Informationen über ihn zu finden, denn er besitzt keine Website. Stattdessen managt er seine digitale Prä... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

10 Tipps für unvergessliche Präsentationen 02.08.2017 22:51:09

präsentation ted-talk rede halten begeistern präsentation halten ted charisma vortrag präsentieren
Im sechsten Teil der Reihe bekommen Sie 10 Tipps für unvergessliche Präsentationen, mit denen Sie emotionale Momente schaffen und begeistern. Der Konferenzraum wird abgedunkelt, Sie machen es sich in Ihrem Stuhl bequem. Mental bereiten Sie sich auf eine langweilige Präsentation vor. Sie schrauben Ihre Erwartungen noch ein wenig herunter und sind... mehr auf michaelgeerdts.com

22 Wir alle sind Engel… 22.12.2017 00:02:05

adventskalender engel weihnacht brennen geist der liebe welt gedanken-bilder im advent strahlen licht und schatten kerze schatten kraft impulse träume wonne marina kaiser licht weihnachten und advent geliebt begeisterung wünsche fühlen begeistert liebevoll glaubst geist leuchten weihnachtliche impulse advent lieben gefühle vertrauen leben www.marina-kaiser.de anstecken weihnachtlich ich bin geborgen tragen sein begeistern weihnachtszeit weihnachten wecken inneres kind beseelt
Du Wunder der Träume, die in deinem Herzen ruhn… sanft wiegt dich dein Licht durch die Schatten dieser Welt. Wellen der Liebe berühren zart das, was du glaubst zu sein. Sie wecken dich auf – tragen dich heim… hinein ins … Weiterlesen ... mehr auf innereskind.wordpress.com

Die Kernbotschaft: kurz und knackig auf den Punkt 12.10.2017 06:47:14

struktur pitch präsentation ted-talk begeistern präsentation halten kommunikation ziele ted vortrag präsentieren
Weshalb eine klare Kernbotschaft für Ihre Präsentation so wichtig ist und wie Sie damit Ihre Kunden begeistern, erfahren Sie in diesem Beitrag. Montag, letzte Woche. Das Telefon klingelt, während ich an einem Text feile. Eine geschätze Kollegin ist dran: „Michael, ich brauch mal kurz Deine Hilfe für meinem Vortrag. Irgendwie komme ich da nicht z... mehr auf michaelgeerdts.com

Präsentation: Wie Sie Ihr Publikum mit einbeziehen 22.11.2017 15:42:26

business-storytelling präsentation motivation pitch kommunikation begeistern
Sie bekommen drei Praxistipps, wie Sie Ihr Publikum bei Ihrer nächsten Präsentation oder Ihrem nächsten Pitch mit einbeziehen und unvergesslich präsentieren. Nur mal angenommen, Sie sprechen demnächst vor einer Gruppe. Vielleicht präsentieren Sie intern ein neues Projekt. Oder Sie möchten einen neuen Kunden von Ihren Produkten begeistern. Vielle... mehr auf michaelgeerdts.com

Montagsfrage: Einsames Leserlein? 26.11.2018 00:50:55

gefühle vertrauen aufzwingen gezielt reichen unterscheiden mitteilen genügsam analysieren schreiben lauter&leise genießen lieblingsbuch mitreißen positiv reflektieren auseinandersetzung abenteuer lesen drängend raus treffen leben idee geschmack wort beantworten ventil gedanke verstehen weiterziehen fundamental buch ebene abfinden veranstalten hinausschicken gefallen tiefe leidenschaft lektüre schwärmerei überlegung abverlangen erscheinen eltern ausführlich alternative begeistern einsehen besser kennen aufregend couch stimulieren provozieren normal anders befriedigen rezension montagsfrage leseerfahrung urlaub empfindung diskutieren helfen loslassen richten antonia erzählen tatsache reden detailliert real lauter&leise abschließen überraschend teilen begeisterung akzeptieren ausformulieren nachvollziehen fabulieren reaktion durchschnittsleser magisch oberflächlich gleichgesinnte phänomenalität emotion mensch problem intensiv niederschreiben negativ rechnen bloggen zufriedenstellen erwarten empfehlung adresse bedürfnis einprägen enttäuschung eines besseren belehren erinnerung november 2018 vordringen leser sprechen ermöglichen neuigkeiten & schnelle gedanken
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich stecke voll in der Vorbereitung meines Berichts zu „Harry Potter: The Exhibition“. Geschrieben ist er, jetzt muss ich ihn nur noch hübsch gestalten mit Fotos, Links und Logos und ihn ein paar Mal Korrektur lesen, bevor ich ihn euch präsentieren kann. Ich denke, das wird toll, denn ich habe von […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Ein einziger Tipp, um sofort wirkungsvoller zu präsentieren 10.10.2018 18:17:51

begeistern präsentation halten präsentation ted-talk pitch vortrag präsentieren überzeugen ted
„Wenn Du nur einen Tipp möchtest, um sofort wirkungsvoller zu präsentieren, dann ist es dieser…“. Mike blickt in gespannte Gesichter. Auf diese Fortbildung habe ich mich schon lange gefreut. Zehn Teilnehmer und ich warten auf seine Antwort. Mentaler Trommelwirbel und… Never deliver a presentation you wouldn’t want to sit through. Gib niemals ein... mehr auf michaelgeerdts.com

Wo sind die Stories I Storytelling für Präsentationen 26.09.2018 19:24:58

präsentation halten begeistern präsentation rede halten story-marketing präsentieren storytelling business-storytelling
Vielleicht geht es Ihnen so wie Robert. Er schrieb: „Dein letzter Blog beginnt mit Vom ersten Entwurf zur fertigen Story. Mir fehlt schon die Idee für den ersten Entwurf. Wo finde ich die Stories?“ Wahrscheinlich ist das eine der drei Fragen, die mir am häufigsten gestellt werden. Und die Antwort ist wird Sie wahrscheinlich verblüffen. Zuerst mö... mehr auf michaelgeerdts.com

Brian McClellan – Sins of Empire 12.02.2019 07:00:33

historie freuen rechnen aal fan regel pulvermagier universum powder mage mysteriös lohnen anstrengen eroberer wagen durchsetzen beeindruckend überkochen begeistert clever stasi überzeugen wahrscheinlich gestalten zorn leser uralt bergen kressianer in deckung abschlachten napoleonisch ertragen gemisch trilogieauftakt anstrengend revolution fatrasta geschichte militärisch dreiteiler michel brevis bekannt hut vielversprechend lady vlora flint loben bezweifeln literarisch grundlos ausgangssituation banal vorgeben adro rebellenführerin spielen problem unbekannt konflikt verbinden weit entfernt geduld ausgrabung kaninchen geheimnisvoll erwartungshaltung dominant mühe unterstützung ungewiss geschick schutz folgenschwer verschärfen unterschätzen nation position magie jung liebe zum detail gefährlich atmosphäre verbreiten entscheidung hand speichellecker zeigen taff palo aufregend söldnerkompanie bleiben unverständlich chronik 10 jahre etablieren spannend explosiv welt flüstern konzeption aufbieten kolonialisierung eigenständig geheimpolizei unterlaufen nervig antik beginn die bombe platzen lassen anführerin aufwand besatzung aura hauptstadt jubeln verschwendung intrigengeflecht rezension nicht genug in den wahnsinn treiben unrecht öffnen situation kriegsheld karriereleiter grenze kreativ prekär sorgfältig funktionieren gefallen ecke auftauchen lektüre hauptfigur element schauplatz kapitel auswirkung auf sich haben erscheinen erinnern truppen sorgen unmoralisch volk instabil folgeband fund sins of empire nennen fehler grube begeistern kreuzen zurückblicken ermittlung betraut sympathie militärputsch macht ausgrabungsfund charakter ben styke gerücht kompliziert führen in atem halten demütigen langatmig kennenlernen imperialistisch enttäuschen high fantasy herausfinden umgeben lang in ungnade gefallen blutig trilogie begegnen nutzen erhalten garantiert fleiß konstruktion verstehen setting lage horizont ungleich bedecken sicher keine hilfe unabhängig untersuchen buch beordern kontakt neu gods of blood and powder slumviertel mental action überraschung europa greenfire depths koordiniert symbol gewässer politisch parallelgesellschaft niederschlagen stecken menschlich festnehmen ahnen organisieren unbeugsam brenzlig landfall übelnehmen stein neue welt worldbuilding fantasy schleimen drängend aufstand schwierig feuerwerk fantastisch ablenkung loyal hervorbringen ballen handfest kriegsgeplagt standhalten zurückkehren 4 sterne gigantisch bühnenmagier aufgeheizt rebellen weg grenzland generalin scheuen relikt trio symptomatisch scharfsinnig doppelter boden arbeiter ambivalent einfordern unterdrücken lieben band 1 götterstein zaubern gut indigene bevölkerung revolte indigen fehlbarkeit offen brian mcclellan agent würzen behandlung
Ich liebe es, wenn ein High Fantasy – Universum Schauplatz mehrerer Geschichten ist. In den meisten fantastischen Welten stecken unglaublich viel kreative Konzeption und Liebe zum Detail. Mir erscheint es wie Verschwendung, ein sorgfältig etabliertes Setting für nur eine Geschichte zu nutzen. Deshalb jubelte ich, als bekannt wurde, dass Brian McCle... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Trudi Canavan – The Novice 03.07.2019 09:00:00

teenager-drama geschichte perspektive thema korrumpieren famos zürnen schwerpunkt the magicians guild bekannt begleiten frau slum hinzufügen mediterran erfahrung beschreiben erfolg das handwerk legen spielen kultur hoffnung am laufenden band konflikt auszahlen erlauben gilde empfangen abstecken seltsam ausbildung problem vorreiterin australien magisch priat emotional erfüllen naheliegen vergangenheit traditionell grausam autorin magier sonea raum feiern trudi canavan mentor freuen aufrichtig universum wiederkehrend mann wissen reisen leser vermutung wirklichkeitsnah überdecken aussehen the high lord clever einsetzen pudelwohl fühlen realitätsbezug diskrepanz akkarin für sich behalten entgegenschlagen gestalten diplomatisch freundschaft anspruchsvoll solidarisch schade adelshaus bieten vermuten spüren mitreißend forschen blickwinkel kyralia fähigkeit ablehnung modern klein entwickeln spannend bewahren rezension unterhalten verdächtig schurke black magician trilogy mit offenen armen wohlfühl-lektüre greifbar heimatland überrascht zutreffen kritikpunkt verführen in kontakt kommen kind grund anders etablierung weiblich lord rothen hauptstadt zeitgemäß protagonistin wendung australisch schwerfallen magie nation prophezeien miterleben unterricht passieren benötigt unvorhersehbar verbunden adlig danken mitschüler konzentrieren helfen intellektuell down under novizin ansprechen leiden schriftstellerin the novice definieren hervorragend klar herstellen umschauen geheiß herausfinden high fantasy trilogie schachzug tochter sachaka lord dannyl imardin interview botschafter tragen jeden tag bibliothek schwarze magie langatmig beachtlich ziel buch auftrag kategorisierung weltmarkt halten hervorbrechen global überwinden lesespaß persönlich erklären sicher liefern heimlich beeinflussen frenze erinnern mobbing ausmaß unkontrolliert ausbilden planen entpuppen phänomen lehrer spaß von anfang an sympathisch parallel aufnehmen verwalter merkwürdig homophobie gelingen gelten eigen kräfte sprössling mordermittlung sohn begeistern historisch mischung ergänzen chance nordamerika gedulden literatur als nächstes praktik männersache finster dunkel 4 sterne gesellschaft aufdecken klassisch ausnehmend vorstellen drangsalieren sozial dominieren schreiben von herzen ehrlich machenschaft bürde gut fortsetzung final zweifeln handeln versuchen verblüffen erdulden balance geschehen europa elyne genießen lorlen nachbarland optimismus band 2 einordnen verwöhnt skrupellos beobachten gildenmeister altmodisch berufen mysterium misstrauen geheimnis drama lesen stürmen antwort handlung gender fantasy steich
Die Autorin Trudi Canavan stammt aus Australien. Ihr Heimatland ist die Fantasy betreffend etwas eigen. In einem Interview von 2011, als viele australische Schriftstellerinnen den Weltmarkt stürmten, beschrieb sie, dass in Australien eine klare Genderdiskrepanz in der Literatur zu beobachten ist: Frauen lesen und schreiben Fantasy, Männer lesen und... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Storytelling: Bildhafter erzählen und Kopfkino erzeugen 24.04.2019 21:23:25

begeistern kommunikation ted-talk präsentation präsentieren business-storytelling storytelling ted
Unternehmen brauchen Stories. Von den ersten Höhlenmalereien bis hin zur Werbung: Überall emotionale Geschichten! Doch was passiert, wenn Sie über Ihr Geschäft sprechen? Dies ist der sechste Teil der Storytelling-Serie. Sie erfahren, wie Sie packendes Business-Stories nutzen, um vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen und Ihre Produkte leichter z... mehr auf michaelgeerdts.com

Storytelling: Wie baue ich eine gute Story auf? 20.03.2019 15:10:06

ted business-storytelling storytelling präsentieren ted-talk präsentation motivation struktur kommunikation präsentation halten begeistern
Unternehmen brauchen Stories. Von den ersten Höhlenmalereien bis hin zur Werbung: Überall emotionale Geschichten! Doch was passiert, wenn wir über unser Geschäft sprechen? Dies ist der vierte Teil der Storytelling-Serie. Sie erfahren, wie Sie packendes Business-Stories nutzen und damit vertrauensvolle Beziehungen aufbauen und Ihre Produkte leich... mehr auf michaelgeerdts.com

6 Eigenschaften, mit denen Ihre Ideen beim Kunden haften bleiben 03.07.2019 17:41:44

ted-talk präsentation rede halten pitch begeistern kommunikation ted vortrag ã¼berzeugen prã¤sentation überzeugen
Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Idee, die Sie anderen Menschen vermitteln möchten. Vielleicht wollen Sie Kunden für ein neues Produkt begeistern, Ihr Team auf die neue Unternehmensstrategie einschwören oder sich gekonnt in Szene setzen. Natürlich wäre es schön, wenn Ihre Botschaft nicht nur ankommt, sondern bei Ihren Zuhörern auch im Gedäch... mehr auf michaelgeerdts.com

Die wahrscheinlich beste Folie der Welt 29.10.2019 21:09:07

prã¤sentieren powerpoint prã¤sentation präsentieren vortrag spuren hinterlassen pitch präsentation begeistern vortrag halten
„Gibt es so etwas wie DIE perfekte Folie?“ wurde ich im letzten Workshop gefragt. Eine gute Frage… Folien sollen Ihre Botschaft unterstreichen, verstärken, greifbar machen. Zumindest wäre das in einer idealen Welt so. Allerdings gleichen viele Präsentationen einer Folienschlacht: Folie. Klick. Noch eine Folie. Klick. Und noch Eine. Klick… Da fäl... mehr auf michaelgeerdts.com

Pitch: In kurzer Zeit emotionale Momente schaffen 17.08.2017 17:29:26

begeistern präsentation pitch struktur elevator pitch pitch aufbauen business-storytelling pitch anleitung
Wie Sie Ihren Pitch in fünf Schritten aufbauen, um potentielle Kunden begeistern und emotionale Momente zu schaffen, erfahren Sie in diesem Beitrag. Berlin. Potsdamer Platz. Der Kundentermin ist super gelaufen. Gut gelaunt schlendere ich Richtung U-Bahn. Mitten auf dem Platz steht ein bunter Stand. Umweltschutz, Amnesty International oder Nabu d... mehr auf michaelgeerdts.com

Was Sie für Ihre nächste Präsentation von apple lernen können 14.09.2017 14:12:11

präsentation keynote pitch kommunikation begeistern präsentation halten apple präsentieren charisma vortrag iphone x
Wie Sie mit Ihrer Präsentation magische Momente schaffen und positiv im Gedächtnis bleiben, erfahren Sie in diesem Beitrag. Apple hat endlich seine Magie wiedergefunden. So titelte Stern Online gestern. Einmal im Jahr präsentiert das Unternehmen aus Cupertino seine neusten Ideen. Für viele sind die Produktvorstellungen DER Standard für Präsentat... mehr auf michaelgeerdts.com

Vergessen Sie die Agendafolie. 3 Fragen für einen souveränen Start 28.11.2018 21:08:13

überzeugen präsentieren vortrag rede präsentation präsentation halten begeistern
„Wie hole ich meine Zuhörer zu Beginn ab? Gibt es eine Alternative zu den langweiligen Agendafolien?“ Fragestunde beim Präsentationstraining letzte Woche.Timm schaut mich lächelnd an. Vielleicht haben Sie sich vor Ihrer letzten Präsentation ähnliche Fragen gestellt. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Präsentation souverän starten und I... mehr auf michaelgeerdts.com

Was kommt zuerst: Die Story oder die Botschaft 14.02.2019 17:33:46

begeistern kommunikation ted-talk alleinstellungsmerkmal ted business-storytelling storytelling
Unternehmen brauchen Stories. Von den ersten Höhlenmalereien bis hin zur Werbung: Überall emotionale Geschichten! Doch was passiert, wenn wir über unser Geschäft sprechen? Dieser Artikel ist Teil der Storytelling-Serie. Sie erfahren, wie Sie packendes Business-Stories nutzen und damit vertrauensvolle Beziehungen aufbauen und Ihre Produkte leicht... mehr auf michaelgeerdts.com

Stories packender erzählen: 3 Tipps von Pixar 22.05.2019 10:39:35

präsentieren charisma business-storytelling storytelling kommunikation begeistern präsentation halten präsentation ted-talk
Unternehmen brauchen Stories. Von den ersten Höhlenmalereien bis hin zur Werbung: Überall emotionale Geschichten! Doch was passiert, wenn Sie über Ihr Geschäft sprechen? Dies ist der siebte und letzte Teil der Storytelling-Serie. Sie erfahren, wie Sie packendes Business-Stories nutzen, um vertrauensvolle Beziehungen aufzubauen und Ihre Produkte ... mehr auf michaelgeerdts.com

Joe Abercrombie – Königsschwur 10.12.2019 09:00:54

unterschied trilogie zwangsarbeit königsschwur blutig nordisch entscheidend blut wikinger vergeben kämpfer verlassen gehören verkörpern halten gegend ebene neu familie statur respektieren buch froh vansterland persönlich begründen umstand identifizieren figur brutal erscheinen charakterisierung versprechen verwehren motiv erkennen element jugendroman lektüre verzichten kontext gefallen müde gesamtwerk roh porträtieren sorgfältig konzeptionell protagonist tolerieren handlungsverlauf umgehen wimpernschlag yarvi haut hart veröffentlichen darstellung rasch begeistern explizit first law herrscher eid wurmen entsprechen benachbart folgeband volk rache literatur handschrift kein zuckerschlecken auslegung alter verschlagen gelehrter interpretieren bruchsee notgedrungen interessant coming-of-age weg gesellschaft aufzwingen herkunft könig selbstverständnis norden abschnitt arbeit low fantasy sklave königlich experiment bürde band 1 zentrum gegenschlag ehrlich aufstellen einfluss versuchen politisch bereithalten fortsetzung gettland wind hadern aktiv inhaltlich scharf teilnehmen überraschung darstellen thron beziehen mögen schwur unterstellung am anfang verkrüppelt station tödlich prinz konsequenz fantasy körperlich erwachsen keine andere wahl handlung kampfszene bewerten variante ermorden unsinn zeitsprung teenager-drama thronfolger deutlich geschichte dürfen überspringen intelligenz ändern missbildung trilogieauftakt flach half a king implizieren erlauben entschädigen behandeln involvieren überraschen gelassen abweichen besteigen oberflächlich erfüllen beginnen literarisch kampf shattered sea schwören strapazen verfolgen tiefgreifend taktung ungewöhnlich wagen vater bedürfnis lernen schöpfung universum abenteuerlich selbstbewusstsein effektiv groß resultieren gewalt freuen verfluchen joe abercrombie unnachahmlich interessieren portion liebe geboren grimmigkeit diktieren bruder rahmen schade typisch wünschen einsetzen drehen entwicklung nahtlos young adult passen gnade befehlen waffe entlegen ungenutzt freistehen verhängnisvoll racheschwur aspekt etablieren bindung aufgeladen aufregend gesetz tod unrecht verstand rezension krieger erwartung königsjäger schnell erkennbar bedeutung einfügen irrelevant außenseiter abbild jung übernatürlich bedingung miterleben kriegerisch roman ruhen enthalten reise genre maßgeblich königreich verraten aufweisen tempo wundern kitschig intellekt einschlagen ungebrochen qualifizieren rolle einstellung definieren beabsichtigt hand potential selbstwahrnehmung verkaufen markenzeichen klar schmächtig leiden wille liebe zum detail version
„Königsschwur“ von Joe Abercrombie erschien 2014 als Auftakt der Trilogie „Shattered Sea“ – zwei Jahre, nachdem er sechs umfangreiche Bände in seinem „First Law“-Universum veröffentlicht hatte. Abercrombie war seiner eigenen Schöpfung müde und wollte etwas Neues versuchen. „Königsschwur“ ist seine Auslegung des Young Adult – Genres. Kitsc... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Können Genrewechsel funktionieren? 13.01.2020 12:26:19

traditionell vergangenheit autorin auskennen wagen krimi regel fan verwandt widmen vertreter neuigkeiten & schnelle gedanken robert galbraith crossgenre david safier überzeugen theater rahmenbedingung geschichte positivbeispiel entfalten messlatte fall j.k. rowling erfahrung genrewechsel legend humoristisch erfolg unterhaltsam schwierigkeit schaffen harry potter bezweifeln antonia aufwesien beispiel glaubwürdig roman schlag aufmerksamkeit sparte robert e. howard genre beziehung einstellung gewaltig lauter&leise bereit beurteilen dystopisch markus heitz the young elites tragödie gestehen verfassen dienen zwingen sicherheit argument jilliane hoffman neugierig unterhalten umformulieren montagsfrage paranormal fazit strafverfolgung horror marie lu werk liebesroman komödie auswirkung element totenblick lustig überlegung stück vielfalt talent kurzgeschichte wandel sammlung bühnenstück funktionieren vergleichen vermächtnis jugendliteratur einschätzung verorten autor historische fiktion medien hart gelingen gelten thriller begeistern prosa behaupten shakespeare königsdisziplin belasten dystopie kriminalistisch pseudonym high fantasy kategorie unterschied gedanke beschaffen passend schlussfolgern kompliziert intuitiv korrigieren steven erikson äußerung kennenlernen beruflich revolutionär abgeben science-fiction ausnahmefall ebene strukturell kritisch hochgelobt theorie im burstton der überzeugung positiv the midnight star wechsel gültigkeit riskieren lauter&leise problematisch mix conan wirtschaftlich brillieren warten leben erwachsen lesen worldbuilding urban fantasy zum scheitern verurteilt schriftsteller literatur folgen urteil überschneidung gute idee unschön astronomisch januar 2020 klassisch jahrzehntelang in den kopf gesetzt unter beweis stellen höhe vorstellen austesten streitigkeit einstecken schreiben 28 tage lang experiment bibliografie auftritt
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich habe fantastische Nachrichten. Mein Jahresrückblick 2019 ist fertig! Konfetti und Sekt bitte! Ich bin sehr stolz darauf, dass ich ihn so zügig zusammenstellen konnte und freue mich darauf, ihn euch gleich morgen zu präsentieren. Das bedeutet, jetzt kann das Jahr 2020 richtig losgehen. Na ja, fast. Da sind ja noch […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

3 Einstiege, mit denen Ihr nächster Vortrag floppt 26.02.2020 17:00:01

prã¤sentation beginnen pitch präsentation aufmerksamkeit gewinnen präsentation beginnen pitch beginnen begeistern vortrag beginnen fesseln rede beginnen vortrag
Endlich geht es los - Ihr nächster Vortrag steht an. Sie haben sich gut vorbereitet und blicken in die Gesichter Ihrer Kunden. Wahrscheinlich sind einige noch in Gedanken bei ihrer to-do-Liste oder tippen auf ihrem Smartphone herum. Wie können Sie in den ersten Sekunden die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer an sich reißen - und halten? Schon nach... mehr auf michaelgeerdts.com

Pitch – Analyse: So präsentierte Elon Musk die Tesla Powerwall 31.08.2017 06:48:50

überzeugen präsentieren pitch präsentation präsentation halten begeistern
Wie Sie mit einem abwechslungsreichen Pitch auch komplexe Produkte mitreissend präsentieren, erfahren Sie am Beispiel von Elon Musk. Wenn Sie pitchen, möchten Sie potentielle Kunden, Interesenten oder Investoren für eine Idee gewinnen. Bei Präsentationen und Pitches fällt vielen zuerst Steve Jobs ein. Ein aktuelleres Beispiel ist der Pitch zur T... mehr auf michaelgeerdts.com

Justin Cronin – The Twelve 15.05.2019 09:00:24

möglichkeit selbsttäuschung colorado eindeutig elf typ verschleppen durch und durch vorstellbar gut kometenhaft zusammenbruch denken errichten sklave inkonsistenz beherbergen zusammensetzen fragen zunehmend schreiben auffordern überstehen abschnitt einfach finale iowa gegenwart dauerhaft auslöser sperren unbeschadet reichen bestseller domizil jahr chance mädchen geistesgestört antwort handlung leid verlauf besinnen auswirken einstig vor die füße werfen zusammenfinden leben schicksal beziehen dabei belassen usa band 2 showdown tyrann ansatz skrupellos inhaltlich carter infektion amy gefangen halten wandeln justin cronin final zwölf umstand verstehen zwickmühle setting austauschen persönlich kritisch ein für alle mal wolgast projekt aufgeregt wissenschaftlich sicher sprung verbieten heim dimension buch auseinanderbrechen gesellschaftlich klären neu distanz science-fiction widersprüchlich gerücht sara führen direkt idee verlassen zusammenhalt mitten erreichen kennenlernen kleinlich dystopie unterschiedlich verändern die gunst der stunde tochter trilogie narrativ nutzen null spielart realisieren gelten begreifen sicht virals begeistern eindruck the passage stadt scheinen später autor überschatten freunde erfahren the city of mirrors plan detail befreien vollständig zukunft gefallen erleben regieren lektüre meister erläutern facette kapitel versprechen durchschauen erscheinen figur 8-jährig existieren erinnern lebhaft bedeuten hoffen wellen schlagen unbefriedigt ausbruch erwartung heldenhaft direktor realität rezension enttäuschend homeland persönlichkeit leider überzeugt retten ausreichend ziehen hegen greifbar stören apokalypse vergehen anfangs spannend kerrville frage spüren mitreißend welt vermuten blöd abstraktheit the twelve bieten zeit verbringen damals chaos wahnsinnig schreien blickwinkel leibhaftig unterlaufen überrennen martinez verblieben parasit potential babcock zeigen widrig 5 jahre gewaltig beteiligen science fiction nachkommen nicht stimmen konkret glauben sklavenstadt vollendung empfindung beziehung ausmalen massiv vor ort enthalten part nah position vampir schwerfallen unspektakulär schuften iris umzug gefährte 3 sterne hinweis einmalig beginnen erfüllen emotional kindisch erstaunlich truppe unmittelbar mensch erfolg aufblühen spielerisch schwierigkeit verbinden das beste ereignis akzeptieren divergierend nachvollziehen geschichte dürfen perspektive dracula beschränken tot peter vielversprechend ernstzunehmend entwicklung schriftstellerisch fühlen wünschen begeistert laben virus erinnerung formulieren freundschaft zu beginn befinden ursprünglich unkommentiert vermitteln rothaarig wissen reisen kalifornien klar werden kolonie aufrechterhalten alt abstufung verhältnis feiern heben gruppe effektiv erwarten bedrohung ausschalten enden rettungsmission verdanken offenbaren wagen qualität texas verfolgen versprengt versammeln
Justin Cronin glaubte anfangs nicht, dass „The Passage“ ein ernstzunehmendes Projekt werden könnte. Der Auslöser war seine damals 8-jährige Tochter Iris, die ihn aufforderte, endlich mal ein spannendes Buch zu schreiben. Sie wünschte sich Vampire, eine rothaarige Figur und ein Mädchen, das die Welt retten sollte. Sie begannen, spielerisch Ideen aus... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Katherine Arden – The Winter of the Witch 04.06.2019 09:00:09

realität rezension sezieren kein wunder the winternight trilogy öffnen retten ziehen herz vasja gesicht kämpfen mob verführen simplifizierend trilogieabschluss gerecht werden zahlen protagonistin meistern heranwachsen kern grautöne fokus mitternacht verpflichtung vermuten katherine arden süß gestehen bevorstehen das richtige chaos verschlingen brennen kennen flammenmeer klein widerstrebend entwickeln illusion märchen dienen prüfung rolle qualifizieren eleganz zeigen resonanz befähigen wundervoll pol zerstörung schwächen atmosphäre preis berauben zauber träumerisch entscheidung umarmen ruhen the bear and the nightingale palme ambivalenz verlust vorfahren jung tun magie unterstützen mühelos aufwachsen temperatur aufweisen wahr erwartungshaltung ungestüm mühe bestehen winterkönig illustrieren mensch unerwartet märchengestalt überraschen bedingen vermont spirituell magisch philosophisch kampf güte fantasie erzeugen geschichte entfalten vereint physisch annehmen ereignis frau schulter erfahrung gewinn erwachsenwerden akzeptieren liebe würdig reisen leidenschaftlich zurück entwicklung atemberaubend von a nach b bär erinnerung bezaubernd überzeugen erwachsensein geburt autorin vergangenheit hawaii wesen raum ironie tag resultieren wütend hochstufen nachträglich zelt gegensätzlich zweifellos in die tat umsetzen hilfe ort vasilisa petrovna schreiben reifen fröhlich stellen teil inspiration takten farm bürde frei schwelle mädchen hinter sich lassen land urban fantasy hexe wechselwirkung hoch finster 4 sterne finale absichtlich herkunft finden unschuld schenken enttäuscht leben mögen anketten schicksal lehren geheimnis vergebens abenteuer erwachsen fantasy überschreiten wachstum verlauf college russland im kopf herumspuken final höhepunkt symbol endgültig eine rolle spielen pforte einfluss hinsicht darstellen überraschung mutig fabelhaft inhaltlich warten vasilisa sterbliche bewertung schützen weisheit buch hin und her menschheit unruhig erwecken entzünden meilenstein auf sich nehmen strand einflüsterung mission verstehen kurz setting persönlich zwei einzeln morozko theorie beängstigend fehlen wohnen arbeiten zukünftig ständig trilogie vorbereiten erweisen verkörpern drohen platz dualität zeit idee düster kennenlernen lady mitternacht kalt vorgängerband nacheinander abschluss lüften funke blase historische fiktion frech thematisieren identität vergessen übrigbleiben volk gefangen verbündete empfinden gelingen 5-jährig ergänzen welt anzunehmen the girl in the tower nebenhandlungslinie beiläufig begeistern reif erkennen allein bezaubern facette heldin band 3 feststellen erscheinen existieren kindlich gut und böse bedeuten reich wurzeln plan moskau verbergen talent the winter of the witch schlacht einsperren schämen tiefe lektüre
Nach dem College lebte die Autorin Katherine Arden drei Jahre in Vermont und zwei Jahre in Moskau. Kein Wunder, dass sie irgendwann genug von kalten Temperaturen hatte. Sie zog nach Hawaii, arbeitete auf einer Farm und wohnte in einem Zelt am Strand. Eine Farm weiter lebte ein 5-jähriges Mädchen. Sie hieß Vasilisa und war der […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Blogparade Aufruf 25.06.2019 18:08:20

new world mitmachen begeistern erste beiträge lesen blogparade allgemein
So meine Lieben, die ersten Beiträge sind für euch bereit. Einfach mal durchlesen. Vielleicht fällt euch ja noch jede Menge Neues dazu ein. Dann einfach mitmachen. Infos findet ihr hier. Blogparade Bisher erschienene Beiträge: Cordula Blog, wir essen Pflanzen Malie vom Blog Kreativartikel.Art.Blog Tete vom Blog Facile romantickercarolinecaspar... mehr auf robinioblog.wordpress.com

3 Einstiege, mit denen Ihr nächster Vortrag floppt 26.02.2020 17:00:01

vortrag rede beginnen prã¤sentation fesseln vortrag beginnen begeistern pitch beginnen präsentation beginnen aufmerksamkeit gewinnen präsentation pitch prã¤sentation beginnen
Endlich geht es los – Ihr nächster Vortrag steht an. Sie haben sich gut vorbereitet und blicken in die Gesichter Ihrer Kunden. Wahrscheinlich sind einige noch in Gedanken bei ihrer to-do-Liste oder tippen auf ihrem Smartphone herum. Wie können Sie in den ersten Sekunden die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer an sich reißen – und halten? Sc... mehr auf michaelgeerdts.com

3 Präsentationstipps, für die Ihre Kunden Sie lieben werden 27.09.2017 16:24:15

überzeugen charisma präsentieren pitch präsentation begeistern präsentation halten kommunikation uncategorized
Wie Sie mit drei einfachen Präsentationstipps als Person und Persönlichkeit überzeugen, erfahren Sie in diesem Beitrag. „Was ist der eine Tipp, damit wir bei dieser Präsentation den Auftrag bekommen?“ Max Müller schaut in die Runde. Er ist Rechtsanwalt einer größeren Berliner Kanzlei. Zusammen mit seinen drei Partnern sitzen wir in einem Konfere... mehr auf michaelgeerdts.com

Die Kernbotschaft: kurz und knackig auf den Punkt 12.10.2017 06:47:14

ziele ted vortrag präsentieren struktur pitch ted-talk präsentation präsentation halten begeistern kommunikation
Weshalb eine klare Kernbotschaft für Ihre Präsentation so wichtig ist und wie Sie damit Ihre Kunden begeistern, erfahren Sie in diesem Beitrag. Montag, letzte Woche. Das Telefon klingelt, während ich an einem Text feile. Eine geschätze Kollegin ist dran: „Michael, ich brauch mal kurz Deine Hilfe für meinem Vortrag. Irgendwie komme ich da nicht z... mehr auf michaelgeerdts.com