Tag suchen

Tag:

Tag drohung

Anzeige gegen Evo Morales, Drohungen gegen Abgeordnete in Bolivien 21.11.2019 02:24:59

militã¤rs präsident neuwahlen bevölkerungskontrolle politik, diplomatie repressalien umsturz polizei drohung bolivien parlamentarier haftbefehl anzeige militärs prã¤sident evo morales
Der Innenminister der De-facto-Regierung, Arturo Murillo, hatte bereits am Sonntag die Schaffung eines "Spezialapparates der Staatsanwaltschaft" angekündigt, um Abgeordnete der Bewegung zum Sozialismus (MAS) von Präsident Morales festnehmen zu lassen. "Es gibt Senatoren und Abgeordnete die zum Aufstand aufrufen", so Murillo, der angab, bereits über... mehr auf radio-utopie.de

Polizeieinsatz an Schule wegen einer Drohung – Ergänzungsmeldung 18.11.2019 17:00:47

bedrohung chemnitz deutschland fahndung aktuell pd chemnitz schule polizei drohung ereignis polizeieinsatz sicherheit polizeibericht blaulicht sachsen
... mehr auf hit-tv.eu

Unbekannter bittet Studentinnen an der Uni um Massagen 30.10.2019 15:38:08

julius-maximilians-universität sexuelle belästigung blaulicht fhws aushang hubland arbeiten uni würzburg campus universität würzburg julius-maximilan-universität massage julius maximilian universität würzburg uni am hubland folo drohung fhws würzburg wohnen universität fachhochschule würzburg-schweinfurt anzeige julius-maximilian-universität blaulicht warnung jmu fhws würzburg-schweinfurt
... mehr auf wuerzburgerleben.de

18-Jähriger bedroht Polizist mit Messer 30.10.2019 10:06:36

blaulicht bedrohung polizistin machete cop messer polizist flucht polizei drohung warnschuss wohnen anzeige service blaulicht klingenberg
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Ex-Lebensgefährtin bedroht: Mann löst Polizeieinsatz aus 29.10.2019 10:19:46

ex-partnerin festnahme blaulicht gefährdung bedrohung kleinlangheim landstraße gegenverkehr rad flucht drohung wohnen fahrräder anzeige polizeieinsatz räder lifestyle blaulicht fahrrad
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Erneute Terrordrohung der IS(IS) 05.08.2015 21:18:00

hurensöhne wut psychisch gedanken is psychic untermenschen fehler verstört aggression angst drohung unterwesen terror selbstmordattentat gefahr isis krank dschihad gestört
Nachdem ich keine Ahnung habe, wie diese beschissenen Hurensöhne sich inzwischen nennen, hab ich meinen Titel so geschrieben, wie er nun da steht.Zuerst möchte ich bisherige Leser vorwarnen: Es wäre möglich, dass ich in diesem Post stark vulgär, anzüglich oder aggressiv/gestört schreiben werde. Wer dies also ... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Bayern unter Beschuss 26.07.2016 00:33:00

amok regio explosion psychisch is ansbach münchen amoklauf aggression angst drohung terror isis regionalbahn krank verwirrt dschihad bayern analyse würzburg
Tja. Nach dem ganzen Scheiß, der in Bayern momentan so vor sich geht, wird es wohl mal wieder Zeit für mich, mich zu Wort zu melden.Ist ja leider nicht so, als könnte ich was dran ändern, aber nachdem innerhalb von .. wasweißich, zwei Wochen oder so(?) gleich 3(!) verf... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Man hat ja keine Ahnung 15.08.2015 21:14:18

prosa kurzgeschichten überraschung humor neid+ hoffnung spannung berlin natur allgemeines verzweiflung drohung abenteuer gefahr unterhaltung spaziergang vorsicht beobachtung enttäuschung gedichte ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten architektur lyric erschrecken
Gemeinsam standen an Dornröschens Wiege die Feen in Eintracht; wünschten alles Glück, Gesundheit, Liebe, Reichtum ohne Ende. Nur eine nahm die guten Wünsche dann zurück. Beleidigt, ausgeschlossen oder übersehen, das machte ja den Kohl nun auch nicht fett. Vielleicht hat … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Sah ein Knab ein Röslein steh’n 31.07.2015 23:47:37

prosa abwehr ärger kurzgeschichten ärgernis fußgänger humor unruhe hoffnung spannung berlin natur hochmut allgemeines drohung verwunderung abenteuer unterhaltung spaziergang schicksal einbildung beobachtung gedichte lyrik erwartung geschichten lyric
und wollt einfach weitergeh‘n, ohne einmal hinzuseh‘n, gleich rief es im zickig nach und jammerte voll Weh‘ und Ach: „Nun mach mal eine kleine Pause, betrag dich nicht wie ein Banause und schau mal her: ich bin so schön! Du … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ein ganz normaler Tag in der JA 27.05.2015 17:52:32

ja landesvorstand niedersachsen liberalismus npd ump alexander walch straftäter bürgerschaftswahlen fremdenfeindlich bernd lucke lucke grundrechte ice-affäre lars steinke ja bundesvorstand rechtsextrem philipp meyer bernd kölmel hagen weiß drittes serbien recherchegruppe argos markus frohnmaier demokratie krzysztof walczak drohung rechtsradikal sebastian brinkmann ja landesvorstand baden württemberg marvin blatz rufmord jedinaja rossija nazi novi lideri nove evrope moritz brodbeck fälschung anrufterror
Morddrohungen, Terroranrufe, Fälschung von Facebook-Einträgen, Rufmord – oder ein ganz normaler Tag in der Jungen Alternative für Deutschland Ursprünglich veröffentlicht auf Indymedia, von: Recherchegruppe Argos am: 25.05.2015 – 05:30 Anmerkung der AfDWatch Redaktion: Inhalt wurde angepasst, aber nicht im Sinn verändert. Dies wurde mark... mehr auf afdwatchafd.wordpress.com

Kabel Deutschland: Fähigkeit und Preis/Leistung nahe dem absoluten Nullpunkt 01.07.2016 21:47:00

fazit depression kabel deutschland enttäuscht fakt diskussion frust test deutschland kabel depressiv frustriert eingeschränkt traurig aggression dumm behindert drohung vodafone analyse
Und wieder sitze ich hier und frage mich, was ich machen soll.Diesmal jedoch nicht aufgrund einer psychischen Problematik (nicht direkt jedenfalls), sondern deshalb, weil Kabel Deutschland erneut kein Stück in der Lage ist, mein Internet so, wie es vertraglich geregelt ist, z... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Na das war eine Überraschung 09.12.2015 12:47:13

prosa kurzgeschichten vergeltung überraschung humor neid+ rache unruhe spannung berlin mißgunst drohung abenteuer unterhaltung spaziergang vorsicht beobachtung gedichte lyrik geschichten
Ein Mädchen ward dem Paar geboren, blauäugig, blond, mit zarten Ohren und einem Näschen, winzig klein. S’ wird mal ne schöne Jungfrau sein. Die Eltern (König’s) gaben nun dem Kinde den ausgesuchten Namen Rosalinde. Und um zu feiern dies mit … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ich schweige nicht. 03.11.2015 19:37:38

lebensschutz hedwig von beverfoerde allgemeines drohung terror brandstiftung linke josef bordat lyrik literatur eigene werke gerechtigkeit
Acht Tage in Deutschland. Nacht zu Mo 26.10.: Brandanschlag auf das Auto einer Politikerin. Nacht zu So 1.11.: Brandanschlag auf Auto und Grundstück einer prominenten katholischen Lebensschützerin. Di 3.11.: Drohung mit Brandstiftung gegenüber einem katholischen Blogger und Lebensschützer. Täter jedesmal … ... mehr auf kalliopevorleserin.wordpress.com

Der Igel und das Kalb | Leere Drohung und die Folgen | Fabel von Leo Tolstoi 11.07.2016 09:15:00

fabeln igel kalb lehre kuh recke drohung tier tapferkeit blog tolstoi post mut widersacher aventin macht
Ein Kalb entdeckte einen Igel und sprach: "Ich fresse dich!" Der Igel wusste nicht, dass Kälber keine Igel fressen, erschrak, rollte sich ein und fauchte: "Versuch es doch!" Mit erhobenem Schwanz fing das einfältige Kalb an zu hüpfen, stieß mit den Hörnern in die Luft, spreizte die Vorderfüße und beleckte den Igel.  "Oi, oi, oi", brüll... mehr auf aventin.blogspot.com

Die Viper 26.10.2015 19:59:45

prosa kurzgeschichten rechthaberei humor verdruss unruhe gemeinheit spannung berlin meinungsverschiedenheit allgemeines verzweiflung drohung abenteuer unterhaltung vorsicht gedichte lyrik hinterlist geschichten
Die Viper ist eine giftige Schlange. Ihr Biß ist tödlich. Es dauert nicht lange, und Bums, biste weg wie Kleopatra. Weil diese ja so furchtbar traurig wa, ließ sie auf eignen Wunsch sich beißen. Das will schließlich schon was heißen! … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zeit für Märchen 16.06.2015 20:43:48

prosa kurzgeschichten überraschung humor unruhe spannung vergangenheit berlin drohung verwunderung abenteuer unterhaltung schicksal vorsicht gedichte warnung lyrik geschichten lyric
Na das war eine Überraschung (Dornröschen) Ein Mädchen ward dem Paar geboren, blauäugig, blond, mit zarten Ohren und einem Näschen, winzig klein. S’ wird mal ne schöne Jungfrau sein. Die Eltern (König’s) gaben nun dem Kinde den ausgesuchten Namen Rosalinde. … Weiter... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Hast du gesehen… 22.09.2016 19:20:53

großmutter prosa kurzgeschichten humor spannung berlin frechdachse neugierde bettler allgemeines fürsorge drohung erfahrung abenteuer unterhaltung vorsicht beobachtung gedichte frechheit ganoven lyrik geschichten wölfe rotkäppchen
(Die beiden Wölfe) „Hat du gesehen? Rotkäppchen will zur Oma gehen!“ „Das nette Kind. Die Oma wird sich freuen. Eines Tages wird sie es noch bereuen, täglich ein paar Flaschen Wein zu trinken!“ „Woll’n wir Rotkäppchen mal winken?“ Gesagt, gewinkt, … Weiterle... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Mit Geduld und Spucke 24.06.2016 21:00:10

ärger bewachung unruhe spannung versprechen drohung verwunderung abenteuer erfolglosigkeit ärgerlich enttäuschung gedichte beobaxhtung
(klappt‘s auch nicht immer) Die Kaninchen gruben Löcher in den Rasen noch und nöcher Manch werdende Kaninchenmutter hält Ausschau schon nach gutem Futter. Man muß den Nachwuchs ja ernähren; so wird er stark und kann sich wehren. Die Väter gruben … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Faszination 13.06.2015 11:05:22

prosa ärger kurzgeschichten überraschung humor mitteilungen glückwunsch hoffnung entspannung berlin pamphleti natur freude drohung ärgernisse unterhaltung enttäuschung gedichte lyrik erwartung geschichten lyric
Da liegst du nun. So weiß, so bleich. Na warte nur, ich komme gleich. Ich schreibe erst mal etwas hin; ein Dasein braucht ja seinen Sinn. Dein Sinn ist, Worte aufzunehmen. Da gibt es ja die unbequemen, mit denen Mißfallen … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

erneut Bedrohung durch Windkraftgegner 14.05.2015 12:45:51

gemeinderat malsch baden-württemberg bürgergesellschaft demokratie drohung windkraft energie und umwelt
ein wenig fassungslos bin ich immer noch. am Montag war Sondersitzung des Gemeinderats zur Windkraft in Malsch. Hintergrund ist die 2 . Offenlage des Regionalverbands zu Ausweisung von Vorrangflächen für Windenergie in Malsch. Ich habe an diesem Abend als Sprecher der BI Windkraft Malsch Stellung genommen. Wir heißen die Pläne, die windhöffigsten S... mehr auf joergrupp.de

wir hängen nicht nur Plakate – erneute Bedrohung von rechts 07.03.2016 09:54:04

persönlich staatsanwaltschaft magdeburg baden-württemberg bürgergesellschaft wir hängen nicht nur plakate demokratie drohung rechte
Ich glaube an den Rechtsstaat. ich glaube an Demokratie und ich glaube an Meinungsfreiheit. Ich bin da sicher naiv. Ich glaube nämlich daran, dass man für seine Meinung mit seinem Namen einstehen kann. Ich kann mir nicht vorstellen, dass mir etwas passiert. Oder meiner Familie. Und ich bin nicht bereit, zu weichen. Aber so ganz […]... mehr auf joergrupp.de

Was soll ich sehen? 29.03.2016 23:48:02

leere versprechung wortbilder momentaufnahmen drohung "du wirst schon sehen" redewendung
... mehr auf visitenkartemyblog.wordpress.com

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich detailliert äußern abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen unterstützer jüdisches krankenhaus staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen lage lilly wust verwechseln these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren hungertyphus ausliefern heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften kleindung erholen risiko gebildet ehepaar ebene verdanken hab und gut fungieren gründlich hass gunst fehlschlagen egoistisch bereitschaft entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung freundeskreis ermorden bernau 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord interesse deportation allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat kindererziehung gewissen schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte habsucht beziehung beweisen das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage global alt paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln international fassade entbrennen reizen resignieren schmerz verbringen außer stande deutsch ausgeliefert arisch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten gesetzgebung antwort kritik zwangsläufig von beginn an erscheinen einzelschicksal bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen jude abenteuer seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess gefahr befragung weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch jaguar intern ankommen heldin erkrankung eingebildet anmelden vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd bundesverdienstkreuz aufblasen kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden initiative aussaugen 1943 unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung israel hilfe kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn internieren argument stenotypistin sicherheit existieren kitschig herausheben zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie hineinversetzen erinnerung beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei intim besuch typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar fehlen bestrafen theresienstadt perfekt ausmalen abzug missglücken wecken kalt handeln elend chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte bedürfen küche vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi nähe rücksicht brief motiv fürchten australien unangenehm froh erkennen einzigartig armutszeugnis stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden berichten bankbeamter tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich kirche bieten tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren in den vordergrund stellen freunde gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen hitler egal ansicht außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung fahren erzwungen eintreffen dokument welt gut situiert festkrallen unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Nicht lustig 17.10.2017 08:17:34

eltern land lehrer verhaltensauffällig mitschüler stuhlkreis konsequenz schule problemkind aggressiv zweitklässler drohung imitation moderation nichte aussprache schulausschluss hauen [kinderkram]
Von wegen auf dem Land ist die Welt noch in Ordnung, „Problemkinder“ gibt’s überall. Eines davon geht in die gleiche Klasse, wie die bezaubernde Nichte. Immer wieder ist der Junge dadurch aufgefallen, dass er sich nicht integriert. Nicht kann oder nicht will. Sein Verhalten ist aggressiv, er droht nicht nur, sondern haut auch zu. ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

US Carrier Strike Group in den Mittleren Osten entsandt als ‚Botschaft‘ an den Iran 07.05.2019 02:21:12

naher osten kriegsschiffe / flotten militär, krieg flugzeugträger venezuela john bolton uss abraham lincoln drohung u.s. navy u.s. carrier strike group iran
Die US Navy bot eine ganz andere Sichtweise auf die Angelegenheit an und sagte, dass der Einsatz einfach "ein routinemäßig geplanter Einsatz" sei, im Gegensatz zu einer plötzlichen Entsendung von US-Truppen, um dem Iran mit einem Angriff zu drohen.... mehr auf radio-utopie.de

Ausrichten 21.06.2018 08:05:55

besprechung kontakte kommunizieren situation meinung geigen aktionismus büro politisch dienststelle auswärtstermine ausrichten gutmütig angst drohung termin versetzungsstop realität beruflich forcieren indiz versetzen standardsätze
Schön langsam habe ich von der beruflichen Situation die Schnauze voll. Nicht weil ich nicht versetzt bin, sondern weil mir mein Ex-Chef deswegen momentan wieder mächtig auf die Nerven geht! Aus meiner alten Dienststelle wurde jemand versetzt. Das war vorige Woche und er hat mich am Freitag angerufen und mich ersucht das meinem jetzigen Chef [̷... mehr auf libellchen.wordpress.com

Wohnblock evakuiert – Drohungsurheberin ermittelt 21.02.2019 17:00:42

evakuierung festnahme ermittlungen chemnitz deutschland fahndung wohnhaus androhung aktuell pd chemnitz freiberg sonstiges straftaten polizei drohung ereignis sicherheit polizeibericht blaulicht sachsen störung
... mehr auf hit-tv.eu

Krawall-Muschi-Blog Feynsinn will den Ossiblock strafanzeigen 02.02.2019 09:06:40

deutschland feynsinn.org strafanzeige drohung lügenblog feynsinn 9.13 krawall-muschi-blogs/seiten kapitalismus
Tja – Sachen gibt es. Er nennt sich Flatter. Und droht in einem Kommentar – mit einer Strafanzeige. Wer sich …Weiterlesen →... mehr auf ossiblock.wordpress.com

Kuchenbestechung 05.05.2018 10:14:11

großmutter leben geschenke aufzwingen zucker libellchen persönlich naschkatze zukunft training entscheidung fitnesstudio bestechung schüchtern schlechtes wetter drohung kuchen einwickeln nachspeise geschenk körper schwitzen symphatie unhöflich
„Wenn du nicht noch ein Stück isst, lade ich dich in Zukunft nicht mehr ein!!!“ Ich: Okay, passt. Ich mag es nicht wirklich genötigt zu werden. Auch nicht wenn es um Kuchen geht. Und schon gar nicht kurz nach dem Mittagessen inklusive Nachspeise. Ich bin schon eher eine Naschkatze. Aber halt nur wenn ich Gusto […]... mehr auf libellchen.wordpress.com

Anita Terpstra – Die Braut 26.03.2019 09:00:12

zweifeln versuchen ethisch begeistern ursprung erklären richtung festhalten flüssig konfrontieren frage gefangen halten basieren persönlich formulieren zeremonie entscheiden verfassen unverständnis frau matt ayers offiziell einlassen problem erhalten phänomen ungewöhnlich prägen begreifen abstand inhaltlich inhalt spezifisch kurios überraschend fundamental überleben fakt abhängen grund amnesty international protagonistin einschüchtern gast geschichte ehelichen schuld mensch gefühl an der nase herumführen eingehen glückwunsch kalt erwischt substanziell unzulänglichkeit leseerfahrung 3 sterne schnell rezensionsexemplar alternativ straftäter relativieren theoretisch entscheidend verstehen schaden hoffnung führen dilemma aufstoßen hinweis beschließen ähnlich pfiffig gut gemacht annehmen verfehlen entschluss aspekt fenster wahrnehmung bewusst roman weg vorgehen bemühung häftling person ausgefallen motivation unternehmen vor sich gehen gelingen konsequent wissen besitzen aussprechen erwarten foltern entscheidung enttäuschen todesstrafe sitzen ersticken verlobter entführen zutage handlungsabschnitt ehemann betonen holen winzig ins herz schließen richtig auf dem holzweg ermittlungsarbeit abraten thematik buch riskant moralisch random house nähern mackenzie walker rezension konzeptionell hinrichten hass fehlschlagen hinrichtung sanktionieren seit jahren samen verurteilen verleiten richtig und falsch anrichten bewertung bloggerportal treffen heiraten mögen verlauf klappentext beziehung insgesamt erwartungshaltung empfehlung bemühen traum nichts dafür können ermitteln zutreffen anders polizei ausbruch drohung lahm blanvalet antwort krimi ermittlungsthriller verhalten retten ersparen fall verlieren todeszelleninsasse 1976 überreden bewegen die braut komplex im vorfeld gestalten jung faktor psychologisch lenken todestrakt hoffen mann motivieren themenschwerpunkt interessant raum aufregend überprüfen überzeugen gefängnis mädchen theorie todeskandidat wirken autorin warten glauben thriller streng lesen wendung zelle schmucklos hinterfragen herausfinden waghalsig zusammenpassen indiz begleiten unschuldig enttäuschung interessengebiet gegnerin todeszelle wiedereinführung fördern erstaunt ausmalen missglücken handeln eines tages gefängnisinsasse projizieren naiv wahr warnung vorwerfen perspektive lektüre unreflektiert thema aussuchen gitter anita terpstra ignorieren hochzeit entgegenschlagen gestatten niederländisch drittel usa bieten staatlich spannend lernen neu unabhängig zu spät mängel stur welt grübeln
Laut Amnesty International wurden in den USA seit der Wiedereinführung der Todesstrafe im Jahr 1976 1.465 Menschen hingerichtet. Am 01. Juli 2017 gab es 2.817 Todeszelleninsassen, darunter 53 Frauen. Die Todesstrafe in den USA ist ein Thema, das mich seit Jahren begleitet. Für mich sind staatlich sanktionierte Hinrichtungen nicht nur eine Frage von... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Ukraine, Russland und die anderen. Teil 26 18.11.2015 17:54:30

massaker konflikt syrienkrieg unruhen und proteste in der ukraine amerika europa krieg in der ukraine bevölkerung informationskrieg kriminalität syrienkonflikt regierung siebte welle der mobilisierung in der ukraine geheimdienste syrien staatsterror staatsterror in der ukraine nato politik militär provokation eu völkergenozid angriff auf syrien staat menschen bashar assad mord terrorismus faschismus aggression nahe osten terroristen russland ukraine katastrophen polizei drohung a 321 tragödie über sinai terror völkermord überwachung skandal gesetzverletzung medienmanipulation christenverfolgung krieg krieg in syrien westen gewalt intervention in syrien usa medien horrorkiste demos welt
Im Zusammenhang mit der Verschlechterung der Lage im Donbass (Ostukraine) und die Vorbereitungen für die siebte Welle der Mobilisierung, plant das Kiewer Regime den Männern im Alter bis 45 Jahren das Land Ukraine zu verlassen verbieten. Das Verbot wird angeblich ab dem 1. Januar 2016 in Kraft treten. Das melden heute unter dem Vermerk „Blitz&... mehr auf russianmoscowladynews.wordpress.com

Teil 10 “In ‘eigener’ Sache” (neunter ausgelagerter Teilbereich des Beitrags: Was sind die Gründe für weltimperialistische Weltkriegssucht und die damit zusammenhängende merklich zunehmende Klimaveränderung…) 23.12.2017 23:23:25

schikane artikel 20 entmündigung klimaveränderung schutzbehauptung milosevic epoche notstand 9/11 mittelbar polypolarität moral revolution charakter kriminalität würde reliogion naval base coronado sadomasochismus 9. nobvember strafvereitelung 46 gg verschleierung weltkrieg falschbeurkundung prognose psychopath rassismus 9. november dvrk nato doppelmoral weltrevolution hochmut propaganda imperialismus dekadenz weihnachtsmarkt saudi-arabien 146 gg nikolaus pearl harbor ehre möllemann atomwaffenzeitalter terrorismus smoking gun generation landfriedensbruch artikel 146 faschismus demokratie wertegemeinschaft al-assad universum empfehlung mittelbare täterschaft proliferation drohung hochverrat hexenjagd widerstand artikel 46 allgemein totaloüberwachung verleumdung betrug signal pandora silvester ethik strafbefehel orthodox unipolarität resolution orwell volkssouveränität schizophrenie i ging ressourcen absurd alien übermensch atomwaffen merckle muammar al-gaddafi chimäre beleidigung warnung j.f. kennedy kim erdogan täterschaft nazi meinungsäußerung falsche verdächtigung emrk artikel 6 toleranz polyversum saddam hussein humankapital iran jura aufruf/appell hitler analyse volkszorn ideologie
Aktualisiert 29./31. Dezember 17, 07:08 Uhr; um ein Kapitel erweitert (eingeschobenes Kapitel 2), 01./03./15. (Fehlerkorrektur im Kapitel ‘Smoking guns’) Januar 18, 18:54 Uhr 1. Derzeitiger Stand des Terrors des imperialistisch faschistisch kriminellen tiefen Staats der juristisch verschleiert imperialistisch terroristisch vergewaltigte... mehr auf freudenschaft.net

By the way 09.01.2019 17:49:00

drohung by the way gedichte bürde medien
Hämisches Grinsen, ihr Identitätspaß, verteilen sie zuhauf als Dankeschön. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

[21+] Provokation in US-Manier. Boeing 777, Flug MH17 20.10.2015 04:37:27

konflikt interessantes europa postsowijetischer raum krieg in der ukraine bevölkerung geschichte informationskrieg kriminalität regierung geheimdienste staatsterror staatsterror in der ukraine politik militär provokation völkergenozid staat flug mh17 ukraine menschen mord faschismus aggression russland ukraine katastrophen drohung terror völkermord sensationen überwachung skandal gesetzverletzung medienmanipulation nationalsozialismus christenverfolgung krieg westen gewalt usa medien horrorkiste welt
PS. Ich habe mich seit Anfang an schon immer gefragt, wer diese viele armen Menschen in diesem Boeing überhaupt waren ?? Sucht sie denn keiner ?? Unter welchen Umständen sind sie gestorben ?? Oder wurden sie gar gewaltsam umgebracht ?? Zumindest bei mir bestand kaum noch ein Zweifel, das das Letztere viel wahrscheinlicher war… An […]... mehr auf russianmoscowladynews.wordpress.com

Kurz notiert 13.11.2015 23:21:36

massaker konflikt amerika europa bevölkerung kriminalität deutschland regierung geiselnahme und mehrere schießereien in paris geheimdienste politik militär provokation eu staat menschen mord terrorismus faschismus aggression terroristen katastrophen polizei drohung terror überwachung gesetzverletzung medienmanipulation westen attentate in frankreich paris gewalt usa medien horrorkiste welt
********************** 02:15 Uhr *********************** 02:02 Uhr American Airlines stoppt die Flüge nach Paris, meldet Ria Nowosti. In Frankreich wurden zusätzlich 1500 Militärs mobilisiert. *********************** 01:54 Uhr Es wird gerade gemeldet, dass im französischen Calais der Flüchtlingslager, den man „Jungle“ nennt, in Flammen ... mehr auf russianmoscowladynews.wordpress.com

Na sowas…. 15.11.2015 16:13:49

massaker konflikt interessantes europa informationskrieg kriminalität menschen mord computer terrorismus aggression internet terroristen katastrophen drohung terror völkermord sensationen überwachung skandal medienmanipulation die attentate von paris wurden vorher angekündigt gewalt medien horrorkiste
Schon am 11 November 2015 wurden die Attentate in Paris, die, wie wir wissen, erst in der Nacht vom 13 auf 14 statt fanden, im Sozialnetzwerk Twitter vom Account PZFeed Ebooks angekündigt mit ungefähr der gleichen (fast) Anzahl von Opfern. Noch am gleichen Tag hat TZFeed Ebooks seine „Nachrichten“ gestoppt und das Konto des Accountes [&... mehr auf russianmoscowladynews.wordpress.com

Polizei sucht nach Telefondrohung Zeugen 08.11.2018 17:00:49

chemnitz deutschland fahndung aktuell bombenfund pd chemnitz bombe sonstiges polizei drohung ereignis telefon sicherheit polizeibericht blaulicht jugendamt sachsen zeugensuche
... mehr auf hit-tv.eu

Kurz notiert 15.11.2015 21:40:28

massaker konflikt interessantes europa bevölkerung informationskrieg kriminalität regierung geheimdienste staatsterror politik militär provokation eu staat menschen mord terrorismus faschismus aggression terroristen g20 gipfel in der türkei katastrophen polizei drohung terror völkermord überwachung skandal gesetzverletzung medienmanipulation krieg westen gewalt medien terrorattentate in frankreich horrorkiste welt
In 29 Städten der Ukraine lief heute die zweite Runde der Wahlen um das Amt des Stadtbürgermeisters ab (man spricht von 9 bis maximal 15 % Wähleranwesenheit). Ohne Zwischenfällen ist es nicht verlaufen. Eine der FEMEN Aktivistinnen hat eine nackte Performance im Kiewer Wahllokal veranstaltet, wohin der geltender Bürgermeister Witalij Klitschko zum ... mehr auf russianmoscowladynews.wordpress.com

Kurz notiert 28.11.2015 16:34:47

konflikt interessantes syrienkrieg anwalt in der türkej erschossen amerika europa postsowijetischer raum krieg in der ukraine bevölkerung geschichte informationskrieg kriminalität syrienkonflikt regierung syrien staatsterror nato korruption politik militär eu völkergenozid angriff auf syrien staat opposition menschen mord terrorismus faschismus aggression terroristen russland ukraine katastrophen polizei drohung terror völkermord überwachung proteste skandal gesetzverletzung medienmanipulation krieg russlands osten krieg in syrien westen gewalt usa medien horrorkiste welt
Damals, wie heute – Nichts hat sich geändert. Gleiche Komplizen, gleiches Vorhaben. Eine Karikatur aus dem Jahre 1958, die der heutigen Ereignissen rund um Syrien sehr ähnlich sind, erstmals veröffentlicht in der slowakischen Satirezeitschrift Roháč. Die Beschreibung zum Bild lautet „Odhalená agresia“, was übersetzt bedeutet ̶... mehr auf russianmoscowladynews.wordpress.com

Kurz notiert 15.11.2015 21:40:28

massaker konflikt interessantes europa bevölkerung informationskrieg kriminalität regierung geheimdienste staatsterror politik militär provokation eu staat menschen mord terrorismus faschismus aggression terroristen g20 gipfel in der türkei katastrophen polizei drohung terror völkermord überwachung skandal gesetzverletzung medienmanipulation krieg westen gewalt medien terrorattentate in frankreich horrorkiste welt
In 29 Städten der Ukraine lief heute die zweite Runde der Wahlen um das Amt des Stadtbürgermeisters ab (man spricht von 9 bis maximal 15 % Wähleranwesenheit). Ohne Zwischenfällen ist es nicht verlaufen. Eine der FEMEN Aktivistinnen hat eine nackte Performance im Kiewer Wahllokal veranstaltet, wohin der geltender Bürgermeister Witalij Klitschko zum ... mehr auf russianmoscowladynews.wordpress.com