Tag suchen

Tag:

Tag leben

22.01.2019 23.01.2019 01:07:20

leben
Wieder ein Berlin-Tag. Morgens auf dem Dorf noch geplant und gemessen. Der Graf gab ein Foto der Wochenendarbeit ins Netz. Es ist ein wunderschöner Raum geworden. Dann rutschen wir über die Autobahn südwärts. Das Zimmer im Wolkenkuckucksheim mit angenehm wenig … Weiterlesen &... mehr auf kittykoma.de

trudeln 22.01.2019 22:03:00

leben #notjustsad
du fehlst dir selbst längst wurde klar dass du verloren gingst worten auf den leim der fühllosigkeit wirst du nur schwer los von allem dein leben ein traum wunsch werden kann ein wieder finden © 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All … Weiterlesen →... mehr auf stachelvieh.de

Journal21012019 22.01.2019 20:41:54

fotos kulturtagebuch leben nur für mich fühlen alltag gemüt gedanken gemã¼t
    Armut ist eine Frau.Und Armut tötet. Die Skandale, die nicht skandalisiert werden, entscheiden über unsere Zukunft.... mehr auf claudiakilian.de

Änderungen 22.01.2019 17:36:53

beziehungen/kontakte leben psycho-somatik therapie destruktives verhalten erinnerungen
Grade einen elendlangen Beitrag geschrieben über die Fahrten – was da wichtig ist usw. Auslöser war, dass der Unternehmer, der bisher das gemacht hat, seine Firma verkauft hat und es nicht wie geplant mit ihm und neuer Firma weitergehen kann. … Weiterlesen ... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Thera heute 22.01.2019 17:10:49

beziehungen/kontakte kleine schritte leben psycho-somatik destruktives verhalten erinnerungen
Unser vorletzter Termin. Nicht so intensiv wie die letzten, aber trotzdem noch ein gutes arbeiten. Schade, dass das jetzt wieder klappt, aber all die Wochen im letzten Jahr leider nicht. Es ging um Anteile um ein „Miteinander“ und die unterschiedlichen … Weiterle... mehr auf alles-nur-psychisch.com

„Du bist doof … 22.01.2019 15:43:40

entschuldigen leben verzeihen kindheit uncategorized gedanken
… mit dir spiele ich nicht mehr.“ Jedem Kind kommt dieser Satz leicht und vor allem sehr schnell über die Lippen. Aber ebenso schnell, wie er ausgesprochen wurde, hat das Kind auch wieder vergessen, warum der Spiel-Kamerad total doof war. Kinder wechseln ihre besten Freunde, wie Erwachsene ihre Unterwäsche. Mit vollkommener Leichtigkeit lassen sich... mehr auf thrillerbraut.wordpress.com

Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan 22.01.2019 13:42:07

blaulicht freund polizei flüchtling herkunftsland schützen flüchtlinge menschenwürdig politik schutz deutschland mensch abschieben studiprojekte e.v. freunde abschiebung asylanten bayern flucht freundschaften asyl humanität krieg uni-schule leben afghanistan menschenrechte folo sicherheit existenz menschen demo terror demonstration würdig würzburg land burkard hose
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Wo ist Heimat? [Rezension-Jugendbuch] 22.01.2019 08:43:40

dressler gesetze mädchen flüchtlinge rezension überleben flucht junge krieg vertrieben leben schottland kinder bücher (rezensionen) vergewaltigung hunger jugendroman
Nicky Singer Davor und Danach 384 Seiten Dressler [21.01.2019] ISBN 978-3-7915-0100-0 [auch als E-Book erhältlich] Angezogen von dem wirklich schönen, und zugleich geheimnisvollen, Cover, fand ich zu diesem Buch. Wer bist du und kannst du immer DU bleiben? Eigentlich sollte die 14-jährige Mhairi in...... mehr auf gedankenteiler.wordpress.com

Maker 22.01.2019 07:11:00

digital art leben picstory nachdenkliches
... mehr auf maschas-buch.blogspot.com

21.01.2019 22.01.2019 00:08:51

leben
Am Vormittag Büroarbeit gemacht. Das war überfällig. Uns war der Klassiker passiert: Jeder dachte vom anderen, dass er die Stände von 4 Stromzählern gemeldet hatte. (Abgelesen waren sie ja.) Die Rechnungen, die kamen, waren saftige Schätzungen. Schließlich wurde hier vorher … Weiterlesen ... mehr auf kittykoma.de

Das was dir bleibt ist immer das Gold in deiner Seele 21.01.2019 23:21:52

emotionen musik stärke inspiration & allgemein gefühle empathen intuition beziehungen ausstrahlung seelenweg seele leben mut denkweise kopfundherz inspiration austausch
... mehr auf kopfundherzblog.wordpress.com

DLD19: So war Tag 3 21.01.2019 23:02:37

leben
Quelle: Richard Gutjahr Auch wenn ich selbst nicht auf der Party war, sondern relativ pünktlich im Bett lag, hatte ich morgens so etwas wie einen DLD-Kater: Du fühlst dich, als ob du die Nacht durchgefeiert hast, dabei hatte ich weder gefeiert, noch einen Schluck Alkohol getrunken. Ich buche es unter „mentalen Kater“ ab. Eine DLD [̷... mehr auf blog.franziskript.de

Judgement 21.01.2019 20:37:28

ausprobieren allgemein leben mut urteil
Hey ihr, kennt ihr das, dass man irgendeine Sache richtig gerne mal ausprobieren möchte, aber man sich nicht traut oder es nicht macht, weil man Angst hat von anderen deswegen verurteilt zu werden? Ich habe so ein Gefühl nicht oft, aber doch ab und zu. Wenn ich mich z.B. auf meine Klamotten beziehe und Bock … ... mehr auf bloglaex.wordpress.com

fost 21.01.2019 19:54:49

(un-)gereimtes augenblicke vers- und hinkefüße heute leben quintain winter natur jamben 365 tage
der stadt wuchs heut ein kaltes fell frost zwickte in die ohren des morgens nebliges flanell verdrängte sonne später hell doch blieb der tag gefroren der nebel klöppelte ganz leis mir spitze an die scheiben die wegrandpfützen trugen eis die … Weiterlesen →... mehr auf stachelvieh.de

Warum wir soviel Zeit mit der Zukunft verbringen 21.01.2019 19:51:19

zukunft leben glaskugel
Wir wabern häufig mit unseren Gedanken in der Zukunft. Dabei begleiten uns häufig Angst und Sorgen. Wenn es ganz hart kommt, dann blockiert der Gedanke an morgen das Leben im Heute. Hier gibt es einen Ausweg.... mehr auf reinerknudsen.com

Brett vorm Kopf 21.01.2019 19:42:07

liebe gesundheit das bin ich leben kinder hebrides menschen alltag
Ich gebe es zu: ich habe offenbar ein Brett vorm Kopp! Ich sehe wohl etwas, aber ich erkenne nichts. Auch im vierten Anlauf kann ich in dem, was Janet mir da begeistert zeigen will, nur sehr vage Andeutungen von dem erkennen, was einmal mein viertes Kind werden soll. „Nein! Nicht werden!“, doziert Janet und scrollt […]... mehr auf sahnezumleben.wordpress.com

Blutmond 21.01.2019 18:16:30

mond büro gedanken bahn kulturtagebuch leben fühlen vollmond nur für mich fahren alltag
Heute morgen mit dem Blutmond an meiner Seite Richtung Büro gefahren. Mal war er uns ein Stück voraus, mal kam er wieder hinterher. Leuchtend hell zum Schluss, trat er ganz langsam aus dem dunklen Schatten heraus. Was für eine Pracht! Und was für ein Glück, ihm bei seiner Verwandlung zuzusehen.... mehr auf claudiakilian.de

Autismus, Schule und Medikamente, Teil 2 21.01.2019 18:16:06

konzentrieren deutsch elvanse familie stress schule autismus allgemein leben autismus spektrum störung german unterricht medikamente autismus spektrum stã¶rung ass
Endlich kam der Tag, an dem wir das erste Mal das neue Medikament nutzen konnten. Morgens um 6:30 Uhr nahm mein Großer die Elvanse 20mg Kapsel das erste Mal ein. Während er noch daheim war, war von der Wirkung nichts zu merken. Dann musste er zur Schule. Ich hatte zwar die Lehrer über den Beginn […]... mehr auf schokodil.wordpress.com

Wem macht Lästern Spass? 21.01.2019 18:00:22

styleblogger clothing mode suess tip spruch modeblog quote modeblogger zara life strick fabel kleidung lookbooker zitat ootd weisheit fashion nostalgisch fotofilter inspo lookoftheday blogging currywurst cute berlin trend fotografie outfit thoughts tipp kleidungsstil lifestyle laestern leben retro look coat fashionblogger norm tipps trendy lästerei blogger stylish bloggerstyle filter bildbearbeitung inspiration style blog gesellschaft buddhistisch tips fashionista alltag feminin fashionblog spass
Über das Lästern schreiben, ohne selbst gleich zu lästern? Fast unmöglich, aber dazu gibt es eine buddhistische Fabel: “Meister, du musst mir helfen”, sagte der Besucher. “Ich bin mit meiner Weisheit am Ende.” ”Wie sieht dein Problem denn aus?”, fragte der Weise. „Ich schaffe es kaum, meinen Ärger zu kontrollieren“, sagte der Gast. „Es ist einfa... mehr auf nachgesternistvormorgen.de

Projekt ohne Namen: … die mir etwas von der Trias „Gott, Natur und Mensch“ erzählt haben, die aber beim intuitiven Bogenschießen keine Rolle spielen. 21.01.2019 18:00:14

namen collage satz mensch kunst buchalov druck artwork leben kunstwerk natur gott art projekt buchalovs tagebuch natura naturata
Susanne schrieb:„Natura naturata und natura naturans“ sind zwei ästhetische Begriffe, die … Und Juergen hat mich sogleich angesprochen. Er fand das alles sehr schwer, so massiv kunsttheoretisch, und er fühlte sich inkompetent, denn von Kunsttheorie und Philosophie verstehe er nicht … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

dies und das 21.01.2019 17:47:25

kleine schritte psycho-somatik destruktives verhalten erinnerungen beziehungen/kontakte leben betreuung
Buchbinderei war ok – endlich diese blöden Boxen heute fertig gemacht und überlegt wie ich das was aktuell im „Medien-Regal“* ist, am besten unterbringe. Das wäre nämlich theoretisch die nächste Box/Einheit, die ich in der Buchbinderei machen wollte/könnte. Andererseits hab … ... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Zu neuen Ufern… 21.01.2019 17:21:29

poesie lyrik constanzes alkoven winterklang gedichte gedanken fotografie gedicht leben winter verse natur neubeginn januar januargefühl
~ Januargefühl IV ~ Ich weiß, dass diese Zeit im Januar schon immer unwegsam und dürftig war, nur in der …Weiterlesen →... mehr auf wolfregensconstanze.wordpress.com

Sagen, was ist: Gedanken zum Fall Relotius 21.01.2019 14:23:14

medien claas relotius leben der spiegel journalismus glaubwürdigkeit fake news computer und internet reportage
Die Geschichte mit Claas Relotius, dem lügenden und erfindungsreichen Spiegelredakteur, ist jetzt mehr als einen Monat her und hat die Presselandschaft gar nicht so zerstört, wie erst gedacht worden war. Vor 2 Wochen habe ich für den Ohrfunk einen Kommentar … ... mehr auf blog.jens-bertrams.de

Was vom Leben übrig bleibt 21.01.2019 14:14:12

wohnungsauflösung alt werden demenz altenheim leben uncategorized
Am Wochenende hatten wir die traurige Pflicht die Wohnung einer alten Tante auszuräumen. Beziehungsweise die Entrümplung vorzubereiten. Der Gesundheitszustand der Tante wurde im letzten Jahr erschreckend dramatisch. Wir ahnten es schon, sie war in den letzten Jahren schon manches Mal vergesslich. Aber nie so, dass wir uns Sorgen mussten. Sie ist in... mehr auf thrillerbraut.wordpress.com

Verzauberung 21.01.2019 12:19:37

lyrik verbundenheit gefühle seele leben fantasie stille stimmungen zauber berührung
. . Glitzernde Schneekristalle Spuren von Schönheit durchlaufen meine Seele geblendetes Sonnenherz reflektiert Wärme bis in tiefste Schichten Eisblumen erblühen in stiller Mondnacht fließen ineinander du träumst und doch bist du wach vor dem Fenster rieselt Magie Bilder durchdringen deinen … ... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Input 21.01.2019 11:57:58

input liebe leben pubertät
Als ich ungefähr 18 war und vor dem Abitur stand, „besaß“ ich sehr viel: hatte eine beste Freundin, einen gutaussehender, klugen, netten Freund, ein gutes Zeugnis. Doch es fehlte mir an Input. Ich kann es in einer Szene erzählen: Wir gingen mit meiner Freundin fröhlich durch die Stadt, wir quatschten. Es gab keinen guten Film... ... mehr auf buntegespinste.wordpress.com

Take your dreams seriously – welchen Traum ich mir 2019 erfülle 21.01.2019 10:51:43

achtsam travel life achtsamkeit mindfulness persönlichkeitsentwicklung intuition reisen gedanken mind allgemein yoga lifestyle leben yogaausbildung tipps bali personal träume glück idee dreams inspiration persönlich meditation
Träume sind soo schön, findest du nicht auch? Und noch schöner sind sie, wenn sie in Erfüllung gehen. Schon seit einigen Monaten habe ich einen Traum, der mir nicht mehr aus dem Kopf geht. Und… Mehr... mehr auf carlakatharina.com

Der Durst der Tiere 21.01.2019 10:49:36

tiere helfen allgemein leben
Bei diesen anhaltenden Minusgraden draussen gefriert natürlich alles. Das ist für die Tiere, besonders für die Vögel, eine harte Zeit. Und nicht nur, weil es so schwer ist, Nahrung zu finden, nein: Sie haben Durst! Nirgendwo ein Schluck zu trinken,…... mehr auf lerigau.de

Kunststück: Die Kunst mit Kunst für Kunst zu kämpfen 21.01.2019 09:59:09

kunstvermarktung kunst leben gesellschaft
Kunst ist eine soziale Interaktion deren Zwecke es sind, erweitertes Bewusstsein zu schaffen, tiefere Erkenntnisse zu vermitteln, alternative Blickwinkel zu bieten und verborgene Emotionen freizulegen. Künstlerisches Handeln soll für ein ästhetischeres, vernünftigeres und gleichberechtigteres Leben werben. Tag für Tag stimulieren weltweit unzähl... mehr auf kulturpfleger.de

Tadaima! ただいま! 21.01.2019 07:07:41

fernbeziehung familie liebe flug heimat japanreisen reisen arbeiten und leben in japan leben lufthansa japan
Endlich komme ich dazu, euch über meine Rückkehr nach Japan zu berichten. ただいま bedeutet auf Japanisch übrigens so viel wie „Ich bin zu Hause!“ und das fasst sehr gut das Gefühl zusammen, mit dem ich hier konfrontiert wurde: Heimat. Letzte Woche Mittwoch brachten meine Eltern mich zum Flughafen in Hannover, von wo aus ich vormittags R... mehr auf travelbugsjourney.wordpress.com

DLD19: So war Tag 2 20.01.2019 23:40:39

leben
Quelle: Richard Gutjahr Ich habe den zweiten Tag genutzt, um möglichst viele Sessions zu verfolgen – Inspiration pur. Manchmal hätte ich mir mehr Tiefe gewünscht, aber alles in allem war das wirklich ein guter Tag. Der Überraschungsgast des Tages war für mich Diego Piacentini, der nach Karrieren bei Amazon und Apple nach Italien zurückkehrte ... mehr auf blog.franziskript.de

wahrnehmung 20.01.2019 20:47:40

augenblicke zur nacht leben nacht gesellschaft
spannend im schatten unseres planeten den mond zu sehen die im schatten unserer welt bleiben out of sight © 2019, stachelvieh. einfach gedanken…. All rights reserved.... mehr auf stachelvieh.de

Journal20012019 20.01.2019 20:00:28

mannheim gedanken fotos kulturtagebuch leben claudia neckarwiese fühlen winter wochenende nur für mich sonntag
Sonntagnachmittag ist das Kuscheltier unter den Wochentagshalbzeiten. Besonders zu empfehlen nach einem eiskalten Spaziergang am Morgen. Denn 10.000 Schritte sollst du tun, damit deine APP dich glücklich macht.... mehr auf claudiakilian.de

_NIZZA, MONACO, CANNES: Von Aus-, Ein- und Weitblicken 20.01.2019 18:00:21

littlenecklessmonster food europa kochblog backpacker alleine reisen hessen travel life nizza reiseblogger reisebericht germany küche reisen love littlenecklessmonsterfood reisefieber leben ferien erfahrung kochen littlenecklessmonster gesund blogger backblog reiseblog verreisen veggie vegetarisch travelblog food eating fernweh wanderlust update photography travelblogger_de clean eating france vegan backen detox workout frankfurt cota dazur kreativ cannes clean wandern cote azur meer darmstadt blogging günstig verreisen fotos sightseeing nice cote dazur frankreich motivation german _travel städtetrip travelblogger inspiration blog monaco europe news
Hallo ihr Lieben! Reisen ist wie Kochen. Man benötigt nur andere Zutaten: Spontanität, Freundschaft und Flexibilität – schmeißt man das in einen Topf, bekommt man oftmals die tollsten Momente und Erinnerungen. Denn wie beim Kochen kommt es nicht immer darauf an einen Plan zu haben, sondern sich im wahrsten Sinne des Wortes von seiner Nase ... mehr auf littlenecklessmonsterfood.wordpress.com

Die Love-Parade – Abgesang auf eine Riesenparty 20.01.2019 16:35:17

shanto trdic techno kommerz schwindel trdic leben köpenick abgesang nationalsozialismus massenspektakel duisburg riesenparty berlin golo mann hype selbstdarstellung love-parade
Kommerz in Reinkultur, von hemmungsloser Selbstdarstellung selbsterklärend dauerbegleitet: Das war die Love-Parade. Über zwanzig Jahre hielt sich das hirnlose Massenspektakel bevor es im tödlichen Gedränge unzureichend gesicherter Eingangsbereiche quasi an sich selbst erstickte. Bis heute hat es keine ernstlichen Versuche … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

WEI WU WEI: Identifiziere dich nicht mit deiner Rolle 20.01.2019 16:23:53

echtes verstehen weltlichkeit rolle allgemein leben stellvertretender minister entscheiden ho-tse shen-hui irrtümer und illusionen spielen noumenal übungen bemühen wei wu wei verschwinden identifizieren
Play your part in the comedy, but don’t identify yourself with your role! WEI WU WEI Stellvertretender Minister: „Aber ich bin ein Mann der Weltlichkeit und habe ein Amt zu versehen. Auf welche Art soll ich lernen, damit ich den … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

dies und das 20.01.2019 15:43:08

psycho-somatik leben kleine schritte destruktives verhalten erinnerungen beziehungen/kontakte
Immer noch zwangsläufig viel Ruhe. ***** Nochmal am Rad geschraubt und jetzt ist diese Zusatzstange auch fest. ***** Entschieden, dass ich das Rad jetzt doch für ein paar Monate in der Stadt abstelle – zur Not halt doch für viel … Weiterlesen &#... mehr auf alles-nur-psychisch.com

Was von 2018 bleibt 20.01.2019 15:28:02

haltung selbstwahrnehmung leben selbstbewusstsein sport alter vorsatz
2018 war ein beschissenes, tolles Jahr. Ich hatte Anfang Dezember die Nase schon gestrichen voll von 2018 und habe mich auf 2019 gefreut. Es war aber auch ein ereignisreiches Jahr, wie ihr bestimmt gemerkt habe, weil ich euch (zumindest hier) kaum habe dran teilhaben lassen. Jetzt ist es vorbei und ich muss mir Gedanken machen, … ... mehr auf kaffeetaesschen.wordpress.com

Das Leben der anderen 20.01.2019 14:38:44

alleine generation beziehungsunfähig gedanken partner allgemein leben singleleben maske smartphone gesellschaft single singledasein partnerschaft instagram frauen liebe der schöne schein männer alleinsein online-dating beziehungen you - du wirst mich lieben beziehung gesellschaftskritik netflix
Der Wecker klingelt. Du schlägst langsam,verschlafen und erst ganz vorsichtig, die Augen auf, und das Erste, das du siehst, ist dein Smartphone. Das neben dir auf dem Kopfkissen ruht wie der Ehemann, auf den du noch immer vergeblich wartest. Und dein erster Griff geht zum Smartphone, weil da sonst keiner ist, nach dem du greifen … ... mehr auf loveslabourslost2017.wordpress.com

Unsterblich? 20.01.2019 12:06:44

ewigkeit lebewesen computer allgemein lebensgeschichte leben erde weltraum tod ich sterben licht hauptfigur hauptprogramm persönliches universum bewusstsein
Im Teenager-Alter dachte ich viel (eigentlich viel zu viel!) über die Menschheit, das Leben, das Universum und den Sinn von alledem nach. Und noch früher, als Kind, fühlte ich mich gar unsterblich. Die kleine Rosa war überzeugt, dass sie immer in dieser Welt existieren wird. Es war ein Sehr eigenartiges Gefühl, viel mehr schon ein […]... mehr auf rosasblog54.wordpress.com