Tag suchen

Tag:

Tag ver_ffentlichen

Unsachliche Kritik 14.10.2019 13:47:50

persönlich video missverstã¤ndlich leser vergrätzen veröffentlichen autorenqualitã¤ten persã¶nlich kritik missverständlich verã¶ffentlichen perspektivenwechsel sich managen leser vergrã¤tzen wirkung autorenqualitäten nicht alles mit sich machen lassen
Wer veröffentlicht, wird immer mal mit Kritik konfrontiert. Ganz besonders im Netz, wo entsprechende Kommentare dann auch noch von anderen gelesen werden. Nun ist Kritik ohnehin schwer zu schlucken. Selbst, wenn wir etwas nachvollziehen können. Ein noch größerer Hammer ist die unsachliche Kritik. Wenn andere uns anklagen, sich mokieren oder uns die... mehr auf schreibnudel.de

Montagsfrage: Buchcommunities? 07.10.2019 13:48:01

einsame spitze wie die pest kompromiss eintauschen korrekt reglementiert funktion buchdatenbank werbeplattform selten verfassen verstärken leserunde bücherwurm problem option verpassen guter wille beraten konsultieren variante stöberherz klein ungeliebt antonia redaktion bevorzugen unterwegs gering umfangreich nebenprojekt europäisch entscheidend besuchen zuverlässig widget veröffentlichen konkurrenz vergessen sortieren abschnitt mittel höflichkeit unternehmen mitarbeit nutzen prinzip ressource layout bibliothek digital praktikabel bekannt herz sinnvoll gadget buch wütend werk organisieren lovelybooks kernstück rezension ausrichten teilnehmen diskussionsforum fungieren gewissenhaft user einpflegen frage-antwort mögen bedürfnis reagieren vernetzen deutsch geld amazon gegenbesuch design verschwendung seltsam dreist aktiv goodreads stiefkind blog anpassen abwarten prämie vertrauen streng lesen personalisiert unnötig seite gewinnspiel funktionalität exemplar bewerben karriere fehlen buchhandlung polen buchcommunity lektüre zitat orientieren gruß lieblingsseite ausrasten verzeichnis erkennen begrenzt berichten server themenwoche alternative liste statistik beeilen finanziell app aufregen marketing festhalten kontingent challenge unkompliziert ändern qualität kategorisieren verlag quiz eintrag gesamtpaket mayersche kommentar denkwürdig wasliestdu.de lauter&leise informieren nachrüsten leseverrückt einsehen verselbstständigen rezensieren like abbekommen profil überlastet neuigkeiten & schnelle gedanken giveaway alleinstellungsmerkmal involvierung veranstaltungskalender wünschen vergeben versprechen abstrich unverschämt gefallen freiheit zur verfügung sammeln winzig lauter&leise einhalten hinzufügen punkt vernetzungsoption booklikes gründen verlangen investieren magazin version spielerei ankündigung übersichtlich funktionieren teilnahme heimat eintragen fan traumhaft freundschaft oktober 2019 einengend angetan international praktisch verfügen verpflichtend strikt ausgabe erstellen anmelden badge auswahl unterscheiden chance buchmarkt mitgliederzahl den rang ablaufen pinnwand lesestatus asuzeichnung aufkaufen sponsorn von anfang an pudelwohl mitglied frei befüllen montagsfrage einbürgern festlegen vielfältig schwören passieren bearbeiten erfüllen intuitiv ungünstig verteilen schlicht kritisch automatisch verdienen durchtakten community bieten überflüssig team hilfreich anbieten bequem verabscheuen
Hallo ihr Lieben 🙂 Da bin ich wieder. Nach meiner trauerbedingten Pause möchte ich versuchen, langsam wieder in den Blog-Alltag zu starten. Ich danke euch allen für eure lieben Worte und Beleidsbekundungen. Euer Mitgefühl hat mich wirklich berührt und obwohl es mir Chilli natürlich nicht zurückbringt, half es mir sehr, zu wissen, dass ich nicht [&#... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Dichterin? 05.10.2019 14:35:55

veröffentlichen frapalymo verã¶ffentlichen blog dichten über das schreiben dichterin regelmã¤ãŸig regelmäßig kunstsommer gedichte lyrik
Sehr ruhig war es wieder hier in den letzten Wochen und Monaten, auch weil mit Sophies Pause nicht zu Frapalywo-Impulsen gebloggt werden konnte. Doch das ist natürlich nicht der Grund. Hier nicht gewesen zu sein, bedeutet nicht, dass ich nicht geschrieben habe. Seit drei Ausgaben versuche ich mich in NUN, an anderen, nicht-lyrischen Texten und R... mehr auf schreib-t-raum.de

Veröffentlichung: Ein Zimmer ohne Aussicht 27.09.2019 11:26:00

veröffentlichen self publishing news verlag bücher literatur
... mehr auf dasmussteraus.blogspot.com

Herman Melville – Moby-Dick 24.09.2019 08:00:30

ausgehen streichen konflikt widmen gegenseitig entlang ewig bücherregal segel nachruf funktion unbill zu weit new york times anfertigen unheilig weißer wal bedauerlich abenteurer gesellschaftlich realistisch erbarmungslos erlangen hervorragend aus heutiger sicht schreiben epoche bild status opfer hinterlassen legendär erleben ende kontext seeleute weltliteratur prägen anerkennung höhepunkt sieg überzeugung us-amerikanisch walrat schiff aufweisen überraschend druckgeschichte charakter gehören fakt atlantik beabsichtigt einschüchtern wikipedia-artikel positiv überfluten geschichte freund darstellen eigennamen düster gesamtwerk durchbeißen nicht von belang fliehen 3 sterne abfolge einnehmen ansprechen freudig befinden zurückweisung fragen bereit sein schilderung zug jahr bezwingen technik überwältigend beherrschung finster fiktiv veröffentlichen entdecken eingängigkeit erfolgreich erheben veteran eingehend aspekt faszinieren schwergewicht leser einsatzmöglichkeit bewusst betrachten roman meer chronist reise werfen abschnitt willentlich rachegelüste natur fragmentarisch pottwal munter 19. jahrhundert aufmerksam missachtung zeit gelingen unglaube kontrast ärgern paranoid erwarten epilog magen handelsschiff visualisieren detailverliebt ziel vorreiter weitgereist dunkel monumental emotion jagd beschaffenheit sorge dienen bekannt arbeiten charakterisieren langatmig literarisch literaturhistorisch beruhigt rückblickend abstrus kapitel herz bankrott novum auf offener see spaß sichtung zur see fahren negativ buch wohlhabend wichtig geboren auftauchen unter druck setzen überwiegend indirekt werk versteckt stolz passage walfänger eigendynamik auslaufen rezension respekt anspruchsvoll akkurat populär spermaceti ebene erschaffen wachsen am besten vollständig unerforscht erweitern nahrungsrest beeindruckend selbstmord langweilen weitschweifig widerspruch treffen bösartig hangeln 1819 tragzeit bedeutung wahrnehmbar unglücklich stück für stück atem des todes bemühen unterstellen interpretationsansatz unheimlich deutsch angst erscheinen tierisch sterbebett ereignis reisen beschreibung veranstalten nachträglich england peinigen erfahrung schlagen verkannt realität in vergessenheit geraten aberglaube langweilig abgrund seltsam bein gruselig komplex einfluss befürchtung neunmalklug herumspuken rechnen 1851 zutraulichkeit schlimm wissensfeld raum lindern spüren infizieren dozent vermuten fangboot gefängnis effekt schicksal kurzentschlossen interpretieren vorstellung schriftsteller reden publikum verhängnisvoll schwanzflosse lesen anordnen günstig unterteilung zwischen den zeilen autor gezielt wunderbar einsetzen grundlegend gedanke auf ewig exemplar zirkus schaffen karriere um jeden preis austrocknen beleuchten einschwören abwärtsspirale stimulieren beklemmend fehlen hauptfigur unvollendet projizieren befürchten meuterei zweck ausstehend wort literaturhistoriker angenehm umgeben gefürchtet kurzgeschichte rhythmus lektüre zuspitzung verrückt erzählung vorstellen vorzeichnen tiefsee aura berichten autoritär opfern geldnot neugierig feststellen weiterleben spannend neu substanzlos seele erstaunen seeungeheuer krass leiden erkranken dick welt wühltisch zum punkt kommen moby dick anknüpfen pottwalkuh flüstern tanz niederschreiben primär moment lauten vergrößern flüssig katastrophal erlebnis leben meilenstein frage wal verfluchen obsession genau zeitgenössisch verleihen sehnen imagekampagne gegenteilig empfinden stark originalveröffentlichen das letzte mal platz kriegsfregatte religionskritisch depression herman melville aufgeben literaturwissenschaftler erhalten manuskript ursprünglich einen schauer über den rücken jagen wundern trotz entwickeln austragen jäger heimkehren handlung untersuchung schwarz auf weiß totenbett new york zuwenden gerücht antiquariat weit obsessiv tauchtiefe darstellung verarbeiten eindruck phantom kopf literaturgeschichte höchstpersönlich mensch hilfsmittel gefühl metaphysisch subjekt abhaken bewerten öl anheuern tradition psychotisch informieren verwachsen klingen begierde verdingen reich manie mutmaßen umtreiben kennzeichnen kurz abfinden korrektur verstehen einschläfernd akribie mutig überarbeiten pequod bezeichnen einsehen unsterblich wissensstand planschen titelgebend aufzählen annehmen widerspiegeln regen schlottern methode kapitän ahab verendet ismael kindheit rachemission vorgehen mannschaft besser vernunftwidrig klar werden pottwaljagd nachjagen ahnung wissen enthalten kombination leicht fallen zulassen strotzen eifersüchtig foltern behaftet privat vor sich herschieben scheitern schlechtes gewissen blockieren aufdrängen erfahren zahlreich zugeben fernweh sammeln aus den augen verlieren winzig haken beginnen leine verzichten satz brennen finden erkenntnis helfen typee überfordern unbekannt darauf vertrauen abgleichen unausweichlichkeit matrose klassiker besatzung ich-perspektive titel turbulent komposition hass greifbar fehde version überraschen ausflippen kommentator titelheld absicht welle figur maximal kritiker befähigen abarbeiten alt britisch hinterkopf irrational vorurteil zensur subtil fahrt spektakulär missbilligung umfassend fahnden taktik gewöhnt kurzzeitig vereint leserschaft fall bereicherung vereinnahmen selbstzerstörung überschäumend visionär erlegen experimentell fieberhaft antiroyalistisch gestalten tier suchen gefahr ausgabe pazifik schreibkunst vermitteln stilmittel blähen unkonventionell setzer erlauben 1891 weise interessant handlungslinie einarbeiten unterscheiden walerei erinnerungsschatz moderne meereskoloss reizvoll ausholend wissenschaft erläutern änderung historisch geist desertieren wirken vater gedichtsammlung absurd hauptgrund billy budd verzeihen möglich transportieren bereisen existenziell deutlich star bangen markenzeichen ausstrahlen gewaltig krieg mut omoo tragisch begegnen walfang genie zurechtkommen reisedokumentation erfüllen lyrik literatur perspektive vergehen körperteil irren thema verwandeln sprechen dämon leviathan bestandteil medium atmosphäre vorwurfsvoll fürchterlich wahnhaft tiefsinnig verdienen alltag nantucket cetologie tod usa ausführung exzessiv davor zurückschrecken überflüssig qual sterben flamme zutun forscher information kampf
Der Mann, der niemals irgendwo gescheitert ist, kann nicht groß werden. – Herman Melville Die Biografin Laurie Robertson-Lorant schrieb über Herman Melville, man könne ihn entweder als gescheiterten Schriftsteller charakterisieren oder als verkanntes Genie und Visionär. Melville gehört zu den tragischen Figuren der Literaturgeschichte, die erst wei... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Wie alles begann… 16.09.2019 12:53:18

ausgehen summe angebot überlegen dauern schreiben einschätzung inhalt positiv texten antonia gelegentlich nacht veröffentlichen bewusst vorkosterin fest holprig zeit text literarisch erste schritte buchblog spaß negativ buch bloggerwelt stil rezension interesse amazon meinung html verlassen tätig voll und ganz blog anfangen kurzentschlossen publikum lesen existieren gedanke posten individuum mitteilungsbedürfnis liebe feststellen leben abgeben entscheiden borgen platz verlag aufgeben wühlen bloggerin thematisieren mensch aussehen lauter&leise schwester verstehen befriedigen plattform teilen weg neuigkeiten & schnelle gedanken weiterentwickeln aufstellen gefallen freiheit zur verfügung lauter&leise finden helfen gründen verlangen freude gewähren wunsch von beginn an ergehen literaturauswahl ergenis faktor herausfinden wortmagieblog montagsfrage kreativ erfüllen literatur beschäftigen thema aussuchen senf lernen ader september 2019 anbieten anhören
Hallo ihr Lieben! 🙂 Heute möchte ich euch nicht mit Geschichten über meine kranke Prinzessin langweilen. Es gibt nämlich kaum etwas Neues zu berichten. Obwohl ihre letzten Blutwerte erneut keine entscheidende Verbesserung zeigten, haben ihre Ärzte und ich entschieden, die Behandlung mit Ciclosporin noch aufzuschieben, weil ich mir dieses extrem teu... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Thilo Corzilius – Ravinia 11.09.2019 08:00:02

auffallen abklatsch erklären sabotieren fantasie skizze blase die uralte metropole geselle schreiben verschwörung evangelisch entreißen ungewöhnlich note versagen handwerk diplom nachlässig charakter behandeln erschüttern frustierend beabsichtigt klein staunen geschichte darstellen gelegentlich fühlen schwer schreibstil andauernd edinburgh zufallsprodukt vertraut zukünftig ravinia führen stabil gedankengang geheim veröffentlichen haus erfolgreich großvater roman beeinflussen seelenruhig in der lage motivation zeit anstrengen eingravieren idee literarisch schatten in gefahr enttäuschend herz zunft urban fantasy kryptisch kennen umgekehrt negativ buch eigenständig in die lehre gehen einschätzen rezension schlüsselmacher kopieren vorbild heranreichen grundsätzlich mr quibbes ansatzweise treffen obskurität mit der nase darauf stoßen magisch dauerhaft erratisch debütroman erwartungshaltung bemühen traum vorstellbarkeit exzentrisch ausprobieren erscheinen erweisen pfarrer alt-katholisch nicht gerecht werden seltsam gut jung erzählen spannungsbogen erinnern raum schenken plausibilität dubios schriftsteller gespannt ausschau halten sinn ergeben ähnlichkeit existieren verloren autor kritzeln wunderbar nerven träumerisch warm werden logik christoph marzi überzeugungskraft 16-jährig bewerben originalität garantiert unmöglich folgen kurzgeschichte abspielen lektüre erzählung aufkommen aufbauen neugierig spannend kartenhaus füllen worldbuilding welt losgelöst ideal die lust verlieren versuchen nachvollziehbarkeit permanent inszenieren leben beteiligen spitze frage behauptung band 1 unbefriedigt entscheiden verleihen erzähler am seidenen faden hängen empfinden grundfesten vikar qualität erhalten mysterium beruf zweifel handlung andeutung protagonistin hobby mangeln verwicklung theologie eindruck victoria street mit gewalt epicordia gefühl leseerfahrung haustür lara mclane mitreißend autorenkarriere priester kennenlernen schildern verstehen einweihen befriedigen vage schlüssel beschließen zahllos fantasy drohen in sich zusammenfallen an den nagel hängen rolle stadt gigantisch oberflächlichkeit fassen gefallen geheimnisklüngelei freiburg geheimniskrämerei entwerfen formulierung sicher talent irritierend lücke verlangen studium greifbar aufhalten 2 sterne figur tür fan sitz alt lückenhaft zuflucht antwort weihen von beginn an verhalten verlieren magie theologe vollzeit gestalten aufziehen ankommen parallele beeinträchtigen interessant schlüssig aufregend passen laufen originell maßgeblich kläglich erfüllung kunst wirken erobern geheimnis geschenk frei begleiten besonders altmodisch körper fortsetzung tom begegnen furchtbar beabsichtigen erfüllen zugänglich ermüden fortwährend thilo corzilius finanzieren wortneuschöpfung verrücktheit vergleich zurücklassen kausalkette nachfrage kreieren anbieten
Thilo Corzilius‘ Debütroman „Ravinia“ erschien 2011, während seines Studiums der Evangelischen Theologie. Ein Jahr später erhielt er sein Diplom und war ein wenig verloren, denn er hatte entschieden, doch kein evangelischer Pfarrer werden zu wollen. Das Schreiben füllte die Lücke. Als freier Schriftsteller veröffentliche Corzilius bis 2017 Romane u... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Markus Heitz – Die Zwerge 10.09.2019 08:00:50

tummeln angehören widmen nett selten fordern ausbreiten ansammlung entschlossenheit reread bergkette handwerkskunst schreiben ortschaft aufwachsen nachvollziehen fantastisch erleben ende phänomen volk reflektieren simpel zufall überraschung behandeln meuchelmorden unbestimmt klein positiv geschichte schwierigkeit düster insel mentor 3 sterne scheußlich einnehmen fragen entscheidend traditionell originialität affinität beschreiben führen kokettieren nacht markus heitz gierig veröffentlichen erfolgreich horizont aufgekratzt stellen leser roman reise zeit gängig gelingen deutscher phantastik preis hoch tragen herausholen enttäuschen liefern partner dunkel dienen bekannt schicken enttäuschend entsprechen wurzel buch flach rezension populär annahme reihenauftakt projekt aufmerksamkeit durchbruch treffen weiterverfolgen unerfahrenheit findelkind oberflächlich beliebt elben design unzufriedenheit weitergeben antagonistisch schleichen spannungsbogen berechenbar entwicklung erinnern raum bart abwarten portfolio publikum lesen existieren manier verteidigung autor brücke präsentieren unnötig kämpfer genre verlässlich mangelnd poltern wacker in form potential schützen lektüre vorstellen vor jahren erkennen diffus begrenzt liebe ambivalenz spannend neu verteidigen kreatur troll welt tolkien geballt glücken gelegenheit versuchen inszenieren leben frage zauberer band 1 königreich basieren debüt sympathie tanzen schützend entgegenfiebern umschließen empfinden albae individualität miträtseln erhalten antipathie tungdil ork hindern high fantasy handlung ankündigen grund klassisch abneigung respektieren eindruck schade nicht einfach wiedererkennungswert dankbar mensch gefühl terrorisieren leseerfahrung fokussieren zwergisch kennenlernen spitzohren verstehen mutig botengang konzipieren rassismus weg fantasy lauern herausforderung wünschen wissen enthalten held außer frage zwerg lot-ionan das böse unversehens das geborgene land ins herz schließen beginnen klischee sicher stämmig auf dem silbertablett tion kreativität bereit generation die zwerge stolpern heimat dürfen beweisen experimentierfreudigkeit verspüren vorurteil praktisch antwort naivität umfassend stamm nicht los werden bereichung abenteuer sauer aufstoßen lange her begnügen gestalten dorf erlauben das gute reihe kleinwüchsig protagonist auflösung grenze bangen fortsetzung begegnen gleichzeitig erfüllen perspektive reproduktion erwartung motiv verschreiben hochzeit beschneidung wagen unzufrieden genetisch bärtig lernen macht bestätigung keinen sinn ergeben information kampf legitimiert
Markus Heitz tanzt gern auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig. Seine Romane kokettieren mit vielen Genres: in seinem Portfolio tummeln sich Urban Fantasy, Dark Fantasy, Science-Fiction, Thriller, Historische Fiktion und Dystopien. Doch seine Wurzeln liegen in der High Fantasy. Für sein 2002er Debüt „Schatten über Ulldart“ erhielt er den Deutschen Ph... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Neuveröffentlichung: Kains Königsweg 06.09.2019 14:41:00

veröffentlichen verlag literatur
... mehr auf dasmussteraus.blogspot.com

Sich als AutorIn was dazudenken, was gar nicht dasteht 02.09.2019 09:14:32

leser vergrätzen plankton veröffentlichen leser lesefreundlich konkret werden aufmerksamkeit missverständlich logik perspektivenwechsel chancen vergeben verstehen überarbeiten typische fehler lesefluss expertenkopf
Kommen wir mal wieder intensiv auf unseren größten Pluspunkt zurück, der gleichzeitig ein großer Fallstrick beim Schreiben sein kann: unser Expertenkopf. Wir wissen wahnsinnig viel. Unser Kopf steckt voller Know-how, Erfahrungen, Standpunkten und Zusammenhängen. Da wir den Kopf nicht ausschalten können, denkt der sich immer seinen Teil dazu. Die Fo... mehr auf schreibnudel.de

Neverending Radio Nights 30.09.2013 19:51:18

auflage veröffentlichen donald kunze news radio nights verlag deutschland neuauflage allgemein tom liehr aufbau
An das Gefühl – die Gefühle – kann ich mich noch sehr gut erinnern. Als ich das fertige Manuskript abschickte. Als mein Agent anrief, um mir mitzuteilen, dass er den Text sehr mochte. Als er abermals anrief, um mir anzukündigen, dass es einen Gesprächstermin bei „Aufbau“ gäbe. Als ich dort saß... mehr auf tomliehr.de

Nominiert! Deutscher Phantastik Preis 30.06.2015 10:00:47

western nachrichten preis geschichte veröffentlichung veröffentlichungen autoren phantastisch veröffentlichen leser deutscher phantastik preis buch phantastik dpp schreiberling schriftsteller autor dampfmaschinen und rauchende colts news kurzgeschichte anthologie sea claudia toman philipp bobrowski neues fantasy befreundete autoren steampunk colt publikation bücher dampfmaschine geschichtenweber autorin literatur torsten low
Falls ihr es noch nicht mitbekommen habt: Die Endrunde des Deutschen Phantastik Preises ist gestartet und läuft noch bis zum 19. Juli. Nominiert ist unter anderem die Geschichtenweber-Anthologie “Dampfmaschinen und rauchende Colts” in der Kategorie “Beste Original-Anthologie/Kurzgeschichten-Sammlung”. Da freuen sich Claudia ... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Geschichtenweber wieder auf dem BuCon 12.09.2015 19:16:54

oktober info preis veröffentlichungen autoren veröffentlichen deutscher phantastik preis buch lesungen und veranstaltungen phantastik bücherlesung nominiert frankfurt schriftsteller sci fi dampfmaschinen und rauchende colts news projekte kurzgeschichte science fiction anthologie 2015 sea buchmessecon buchmesse stand claudia toman philipp bobrowski dreieich autorengruppe fantasy befreundete autoren veranstaltungen publikationen geschichtenweber bucon literatur gw nominierung
Auch dieses Jahr zieht es die Geschichtenweber wieder auf den BuCon, das Treffen der deutschen Phantastikszene am Buchmessesamstag in Dreieich. Am 17.10.15 stehen wir euch also am Stand Rede und Antwort. Dort findet ihr auch die unter unserem Label entstandenen Bücher, von denen wir euch die neuesten ab 13.00 Uhr auf einer Lesung vorststellen werde... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Knochenjob im Jahreskreis – was es heißt, ein Monat zu sein 07.08.2016 23:26:38

oktober allerlei jahr veröffentlichen zeit august kalendergeschichten juli mai november märz januar dezember februar juni april monate september
Was bedeutet es, ein Monat zu sein? Wird es nicht langweilig, sich Jahr für Jahr abzulösen? Immer dieselbe Reihenfolge, ähnliches …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

LEICHTMATROSEN – ab April 2013! 21.11.2012 18:45:28

cover veröffentlichen news verlag leichtmatrosen allgemein tom liehr aufbau
Endlich, endlich sind die Vorschaubroschüren gedruckt, und ich darf das wunderbare Cover meines nächsten Romans herumzeigen – hier ist es: Wer mehr darüber erfahren möchte, der sei auf die genannten Verlagsvorschauen verwiesen (Seiten 10 bis 13). Der Titel ist noch nicht im Buchhandel gelistet, was sich aber kurzfrist... mehr auf tomliehr.de

„Leichtmatrosen“ vielleicht bald im Kino! 09.09.2013 17:48:38

veröffentlichen film news deutschland leichtmatrosen allgemein tom liehr
Es gibt sie, die selbsterfüllenden Prophezeiungen. Vor nicht ganz drei Monaten schrieb ich den aktuellen Begrüßungstext für meine Site, in dem ich davon schwätze, dass mir noch eine Verfilmung fehlt. Tja, und inzwischen sind sie unterschrieben, die Options- und Filmrechteverträge. Mit etwas Glück kommen Patrick, Simon, Henner und Mark in ... mehr auf tomliehr.de

„Selfpublishing“ 08.05.2013 09:53:49

selfpublishing literaturszene veröffentlichen literaturcafé amazon kindle news kdp allgemein verlage tom liehr
„Selfpublishing“ (also „Selbstveröffentlichung“) ist das aktuelle Schlagwort, wenn es um Alternativen zum vermeintlich verkrusteten Verlagswesen geht. Systematiken wie Amazons „Kindle Direct Publishing“ (KDP) gestatteten es nicht nur neuen Autoren, ihre Texte – von der Kurzgeschichte bis zum vielbändigen... mehr auf tomliehr.de

Motiv? 19.08.2016 21:33:50

tödlich interview geschichte veröffentlichungen fragen veröffentlichen schweinerippe buch dame schriftsteller autor kurzgeschichte versehen anthologie fotograf frage frau verlag philipp bobrowski hobby autora auge schweineripper publikation figur mecklenburger literatur motiv
Autora Auge: Hallo, Herr Wild. Andreas: Guten Tag, Frau Auge. Autora Auge: Sie sind Fotograf, richtig? Andreas: Richtig. Also, Hobbyfotograf. Autora Auge: Und was fotografieren sie so? Landschaften? Tiere? Gebäude? Frauen? Andreas: Alles. Also … außer Frauen. Autora Auge: Tatsächlich? Ich meine, mich zu erinnern, dass Sie in der Geschichte „B... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Verlosung zum Welttag des Buches am 23. April 22.04.2015 20:38:05

schreiben allerlei veröffentlichen welttag des buches
Die Verlosung ist abgeschlossen. Zum Ergebnis geht es hier. Am 23. April ist der Welttag des Buches. Seit 2013 verschenkt …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

Zehn. 24.10.2016 13:14:00

cover rowohlt auflage literaturszene veröffentlichen roman news verlag manuskript deutschland allgemein tom liehr spreewald landeier
Heiliges Huhn. Es kommt mir vor, als wäre es gestern gewesen, als ich im Chefbüro des Verlags saß und Hände schüttelte, um das Schicksal meines ersten Romans zu besiegeln. Nein, es war nicht gestern, sondern vor mehr als dreizehn Jahren. Ungefähr gestern (plusminus drei, vier Tage) kam das Paket mit den Belegexemplaren meines zehnten ... mehr auf tomliehr.de

Du bist Facebook-süchtig 28.01.2016 19:02:07

stirn witz bett brett veröffentlichen fotos mist schule facebook-account schmunzelecke gefällt mir alkohol realität mütter vertrauen toilette marc zuckerberg facebook-sprüche idioten welt leben konzert kopf getaggt marie teilen button minute was mich berührt echte freunde schild augen computer eingabefeld frühstück internet blöd pinnwand-eintrag geburtstags-gratulation leute facebook klaus kulturelles besinnliches süchtig freunde wichtiges
…wenn: – du auf einem Konzert den “Veröffentlichen” Button suchst. – du morgens vor dem Frühstück deinen Computer startest, um nachzusehen ob einer deiner Freunde irgendwas “Wichtiges” aus seinem Leben gepostet hat. – du überall den “Gefällt mir” Button suchst. – du Leute bei Faceboo... mehr auf ann53.wordpress.com

Erfunden? 13.02.2015 11:00:57

interview geschichte veröffentlichungen veröffentlichen buch phantastik schriftsteller autor dampfmaschinen und rauchende colts kurzgeschichte anthologie sea verlag philipp bobrowski autora auge fantasy publikation erfinder figur gefahr literatur torsten low
Autora Auge: Hallo, Herr Clock, oder darf ich noch Emmerich sagen? Emmerich: Emmerich. Autora Auge: Wie alt bist … sind Sie eigentlich? Emmerich: Achtundzwanzig. Autora Auge: Äh … tatsächlich? Emmerich: Achtundzwanzig. Autora Auge: Gut. Nun zu meiner Frage: … Emmerich: Noch eine? Autora Auge: Sie sind eine der Hauptfiguren in der Geschichte Sea aus... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

(Keine) Weihnachtsverlosung: Ergebnis 19.12.2015 00:56:26

allerlei veröffentlichen verlosung weihnachten
Am 18. Dezember wurde unter der bewährten Aufsicht von Prof. Dr. Ernestine von Streif und Dr. Marika Öff die Gewinnerin …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

Ergebnis der Verlosung zum Welttag des Buches 30.04.2015 14:07:44

schreiben allerlei veröffentlichen welttag des buches
Wie angekündigt habe ich heute den Gewinn verlost, ein signiertes Exemplar meines Romans “Das Blechazi. Keine Weihnachtsgeschichte”. Die Prozedur fand …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

„Gefickt“ 20.08.2012 17:15:48

veröffentlichen news verlag allgemein chichili tom liehr gefickt
Zugegeben, es gibt subtilere Romantitel. Andererseits mag auch so manch ein unvoreingenommener „Feuchtgebiete“-Käufer gedacht haben, ein Buch über das Amphibienleben in Nassbiotopen zu erwerben. Ein derartiger Etikettenirrtum ist bei „Gefickt“ so gut wie ausgeschlossen: Was draufsteht, ist tatsächlich auch drin. Es wird u... mehr auf tomliehr.de

#LoveWritingChallenge – Selfpublishing vs. Verlag 24.05.2017 00:03:41

kurzgeschichten schreiben veröffentlichen autorenleben geschichten hobby allgemein aus eigener feder #lovewritingchallenge
Sei gegrüßt. Heute geht es in der #LoveWritingChallenge um die Frage, wie ich veröffentlichen möchte – ich habe ja, außer auf dem Blog noch nichts veröffentlicht – als Selfpublisher oder im Verlag. Natürlich wäre es für mich das Allergrößte, würde ein Verlag sagen: „Hey, deine Story finde ich super! Die hätte ich gerne in meinem P... mehr auf darkfairyssenf.com

Die paarige Gesellschaft 05.10.2015 11:13:32

paare allerlei wunder des alltags veröffentlichen zeit
Als ich sechzehn Jahre alt war, beschloss ich, später ein wissenschaftliches Standardwerk zu verfassen. Titel: Die paarige Gesellschaft. Ich sah …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

(Keine) Weihnachtsverlosung 06.12.2015 15:19:23

schreiben allerlei veröffentlichen blechazi keine weihnachtsgeschichte verlosung weihnachten
Kein Weihnachtswetter? Keine Weihnachtsstimmung? Ideale Voraussetzungen, um meinen Roman “Das Blechazi. Keine Weihnachtsgeschichte“ zu lesen. Daher gibt es das E-Book …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

Autor sein – Was es bedeutet zu schreiben 25.10.2016 10:00:21

schreiben veröffentlichen buch autor autor-abc disziplin autore-abc durchhaltevermögen
Mit diesem Beitrag startet eine neue Blogartikelreihe hier auf Jean Parker’s World, die nicht nur Autoren dabei helfen soll sich und ihre Bücher voranzubringen, sondern auch den Lesern und Bloggern wertvolle Einsichten in das Schreibhandwerk liefert. Jede Woche Dienstag wird unter... Der Beitrag ... mehr auf jeanparkersworld.de

eBook selbst veröffentlichen: Selfpublisher-Plattform Tolino Media gestartet 29.04.2015 12:57:31

self-publishing veröffentlichen ebooks selbstverleger launch veroeffentlichen kdp tolino media
eBook selbst veröffentlichen: Selfpublisher-Plattform Tolino Media gestartet ist ein Artikel von eBook-Fieber Es gibt ab sofort eine neue Anlaufstelle für Self-Publisher. Die Tolino-Allianz hat wie angekündigt ihre Plattform Tolino Media gestartet. Hier sollen Indie-Autoren schnell und unkompliziert ihre eBooks veröffentlichen können. Dank des S... mehr auf ebook-fieber.de

Über eBooks 17.02.2014 15:45:14

literaturszene veröffentlichen ebooks verlag forssmann piraten allgemein
Seit ein paar Wochen tobt ein Streit im Netz, von dem „normale“ Leser möglicherweise kaum etwas mitbekommen haben. Ein Buchgestalter, der u.a. für den Suhrkamp-Verlag tätig ist, hat im Blog des Verlags einen überwiegend satirischen Text veröffentlicht, in dem er mit digitalen oder digitalisierten Romanen, gemeinhin „eBooks̶... mehr auf tomliehr.de

Veröffentlichen: Was heißt das eigentlich? Und warum auch kleine Fische in einem großen Teich schillern 01.05.2016 13:28:17

veröffntlichung social media schriftstelleri veröffentlichen schriftsteller post buchmarketing marketing inspiration & motivation
Wir Schreiberlinge haben alle mehr oder weniger den gleichen Traum: Irgendwann endlich das eigene Buch in den Händen zu halten. Wir schreiben, weil wir es lieben – auch wenn unser Manuskript uns hin und wieder quält oder wir eigentlich eine Hass-Liebe zum Ersten Entwurf hegen und ihm hin und wieder gern den Hals rumdrehen würden (wenn… ... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Worte überwinden Grenzen 16.08.2012 11:19:36

caritas veröffentlichen news vielleicht ist sterben schlimmer anthologie allgemein literaturwettbewerb tom liehr
Soeben erschienen:   Diese Anthologie – publiziert vom “Hausverlag” Lambertus- versammelt u.a. die Preisträger des Caritas-Literaturwettbewerbs “Barrieren überwinden”, den ich im vergangenen Jahr mit meiner Kurzgeschichte “Vielleicht ist sterben schlimmer” gewonnen habe. Neben ... mehr auf tomliehr.de

Bücher sind zum Lesen da, dafür schreibt man sie. Oder wie wir den ET unseres ersten Romans erlebt haben. 08.05.2016 11:58:10

schreiben veröffentlichung veröffentlichungen veröffentlichen schriftsteller post inspiration & motivation schreiblabor
Wir haben uns am vergangenen Sonntag ein paar Gedanken darüber gemacht was es heißt, zu veröffentlichen. Und nun die Frage: Wie war das nun am Donnerstag?  1. Wenn man um acht Uhr vor dem Computer sitzt und seine Social-Media-Kanäle betreuen will – dann ist man da allein. Zumindest dann, wenn das eigene Buch tatsächlich an einem… ... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Treibsel 02.08.2017 13:28:36

schreiben erfolg allerlei veröffentlichen frauen alter
Facebook spült es mir an: Ein Autor will Autorinnen fördern. Aha, denke ich. Förderung ist immer gut. Kann ich mich …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

[Rund ums Buch] Hilfegesuch: Die Treue halten oder aus dem Staub machen? 20.08.2019 09:00:03

ausgehen zweifeln auffallen konflikt zusehen bericht überlegen erklären definieren vergriffen transparenz ewig unterstützen freuen däumchen drehen offenheit reread hervorragend aus den puschen kommen schreiben unmittelbar bereich in angriff nehmen nachvollziehen toben problem hinterlassen erleben abstecher überraschend teuer unbestimmt klein ausgeben website freund abstimmung wiederholen nichts ausmachen erleichtert veröffentlichung umfangreich aussicht ansprechen schreibstil äußern mühe e-mail luft machen charaktername unschlüssig jahr fortschritt veröffentlichen bruder möglichkeit vergessen mehrfach leser bewusst eintreten ortsname nachlesen erneut hinblättern anomander rake vorbestellen unternehmen zeit erwarten steven erikson entschlossen satt sorge gravierend bekannt arbeiten detail schicken voller preis verantwortung beruhigt beschönigen rund ums buch vergöttern buch wichtig kosten erinnerungsstütze wütend mutieren august 2019 rezension epos übersetzer zweistellig vollständig projekt aktualisieren durchziehen befeuern schrecken magisch aufwand abtreten episch stück für stück herumschlagen steigend falsch zwischenzeit reizen deutsch geld veröffentlichungsdatum amazon erscheinen ereignis ausführlich meinung voraussichtlich kompliziert erfahrung verlassen bewegen komplex dimension umsteigen bedeutend erzählen poetisch entwicklung erinnern verzögerung anpassen versauern erfreulich warten kaufen argument lesen mit dem gedanken spielen ausharren verloren autor übersetzung verschachtelt post genre exemplar fehlen mangelnd buchbranche sprache vorwerfen muttersprache lektüre regal aufbauen filter toblakai berichten neu mail zeitlich abstimmen vermögen auftakt kurzfassung finanziell markt erscheinungstermin tim straetmann wechseln geduldig umspannen system in den händen umsonst erreichen ärger entscheiden einstellen resigniert mutter ändern entgegenkommen verlag gedächtnis aufgeben erscheinungstag rentieren mucksmäuschenstill kolossal drama ausgenommen abstand streichen der segel high fantasy zügig lang melden handlung umgehen wunschliste absichtlich weit schmerzen schwindelerregend schuld eingehen abschließen sprachkenntnisse doppelt original die treue halten langwierig kennenlernen hoffnung gewirr verlustgeschäft verschieben beschließen verlockend ureigen teilen englisch doppelband neuigkeiten & schnelle gedanken fantasy bedeuten herausforderung erscheinungsdatum wissen besitzen auf dem schirm behalten karsa orlong gebraucht trilogie guten gewissens entfalten beginnen zetern ausreichen das spiel der götter eignen einhalten sorgen machen konzentrieren sicher risiko geografisch vorgeschichte traurig dringlichkeit chronologisch stecken figur blöd beruhigend das licht der welt erblicken fomulierung marktmechanismus wutanfall enden blanvalet wikrung zwangsläufig neuauflage wort halten erklärung verhalten lust die schwingen der dunkelheit ausgleichen prozess ausgabe band aus dem staub machen reihe zählen akt hilfe abbrechen erinnerung abrackern grenze vorzeitig ärgerlich dreistellig bangen sensationell anstrengend fortsetzung verblassen beschwerde passieren abspringen untätig von vorn schneise der verwüstung beschäftigen zu viel thema wortspiel die gärten des mondes in den hintern beißen durchstehen angewiesen strapazieren saga zwingen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Erinnert ihr euch, dass ich euch im April von meinen Problemen mit Steven Eriksons epischer Fantasy-Reihe „Das Spiel der Götter“ berichtete? Für alle, deren Gedächtnis jetzt gerade Däumchen dreht und für alle, die keine Lust haben, HIER noch einmal nachzulesen, eine Kurzfassung. Die Saga ist im englischen Original seit 2011 voll... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Ins Haus geschneit 09.02.2015 21:41:22

schreiben veröffentlichen
Es klopfte von innen an die Schublade ohne Boden. Ich horchte. Etwas pochte ungeduldig dagegen. Ich öffnete die Schublade vorsichtig …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

Alex Marshall – A Crown for Cold Silver 17.04.2019 09:00:11

konflikt korrekt gefährlich historische romane zosia freuen selten anführen revolutionsarmee fingieren neuordnung entpuppen schreiben option karmesinrotes königreich volk ungewöhnlich faszinierend altersdiskriminierung ernsthaftigkeit gerangel charakter humor entkommen positiv geduld geschichte reell mörderisch cold cobalt düster verfolgen weltordnung jesse bullington königin anonymität kokettieren ausnahme veröffentlichen zustimmen aktuell politisch frauenbild vergessen leser identität jugend zeit gelingen bindung niedermetzeln ziel dunkel langatmig ehemann herz spaß kennen buch basis mittlere jahre kavallerie rezension ans leder kobaltblau verfallen beeindruckend rätselraten mögen krone grimmig traum charme zentral kritik haar meinung realität verlassen konkurrieren jung antiheldin reiten mann fest entschlossen verschwinden in ordnung fünf schurken plan irrtum schriftsteller nötig kaufen beiläufig low fantasy autor latent seite von den socken problemlos verantwortlich wahr lektüre burnished chain vorstellen aufbauen begrenzt feststellen spannend im sturm erobern folgeband leiden gerechtigkeit prominent welt rezensenten the crimson empire geschlechterkonflikt massaker begeistern inszenieren band 1 königreich im gegensatz davonlaufen entscheiden verleihen a crown for cold silver lächerlich frau empfinden stark leid tun sinn regel aufgeben erhalten verbergen im handumdrehen zum lachen bringen mühelos enttäuscht hinter sich lassen handlung revolution ziehen grund bevölkerung schade aussehen stern bewegt unterstützt stinken übrig rache erfordern zukunft rachefeldzug liebenswürdig kennenlernen verstehen ausschlaggebend wahrnehmen trilogieauftakt in die jahre gekommen vergangenheit akteur weg fantasy toll wissen privat 20 jahre scheitern regieren vielversprechend ratlosigkeit erzwingen trilogie zahlreich gefallen tempo stören fanatisch eng unbekannt eignen witzig anschließen lage sicher illustriert gründen statist fünf aufhalten rebellion leib alex marshall figur hervorblitzen beweisen alt anders subtil zwangsläufig von den toten auferstehen in sich haben bergdorf erbittert spröde thron ergehen gemächlich kind weich zurückblicken weiblich kobalt-kompanie dreiteiler eindrucksvoll untergraben dorf implementieren scheinen ankommen vermitteln bilden übernatürlich auseinandergehen originell hintergrundgeschichte konnotiert name indsorith geheimnis herausfinden verzeihen möglich sinnen irritiert glaubhaft pseudonym generalin gefährte beginn 4 sterne furchtbar handeln bereiten sprechen mission putschen standhalten gerecht verbessern institution tod kirche emanzipiert erkennbar macht rachemotiv alias schwierig rand genrewechsel
Ich bin ein bisschen irritiert, dass so viele Rezensent_innen von „A Crown for Cold Silver“ davon sprechen, dass der Autor unbekannt sei, weil Alex Marshall ein Pseudonym ist. Es ist zwar korrekt, dass Alex Marshall nicht der wahre Name des Schriftstellers ist, aber es handelt sich um ein weiches Pseudonym. Es ist kein Geheimnis, wer […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Markus Heitz – AERA: Die Rückkehr der Götter 27.03.2019 09:00:30

zweifeln irdisch omnipotenz zusehen überlegen widmen quer rätselhaft anhängeirn hintenanstellen gestalt annehmen ermittler realistisch weltuntergang nachvollziehen zeitplan problem destruktiv fantastisch erleben erfolg faszinierend sensibel überzeugung ausgangssituation leidenschaft facette positiv zurückkehren betreffen taschenbuch geschichte schwierigkeit zum vorschein bringen reell göttlich bevorzugen 3 sterne schnell kult einnehmen konsorten alternativ verbunden skrupellosigkeit episode fokus verbrechen andeuten gefüge anwesenheit markus heitz fortschritt fiktiv veröffentlichen vision übertrieben aspekt politisch konsequenz möglichkeit im namen leser wahrnehmung betrachten reise printausgabe potenzieren position demonstrieren zeit skurril politik ehern eigenschaft vorstellbar gravierend idee charakterisieren beugen illustrieren urban fantasy weniger entität bescheren buch religion auftauchen rede rezension annahme bezeugen grundsätzlich entstehen wirtschaft beeindruckend chaos ökonomisch unglaubwürdig manifestation ermitteln beliebt erscheinen nachempfinden dieb atheistisch sexistisch realität gut spezies ermittlung erbeben interpol keine chance verschwinden überzeugen in die hose machen blasphemisch lesen rechtmäßig autor wanken mayakalender gedanke missbrauchen analysieren überzeichnet auf den ersten blick hauptfigur kalt beruhigen garantiert unmöglich atheist lektüre potraitieren zeus technisch irre nähe misstrauen albtraum aufbauen fantastik im angesicht lösen artefakt episodisch belegen entsetzlich spannend neu legitim ansicht ordnung spürbar präsenz welt grübeln einsteigen leben fazit einstellung sympathie entscheiden ausrede die rückkehr der götter färben empfinden stark platz e-book abbildung übergreifend tendenz wirklichkeit entwickeln glühend malleus borreau implikation umgehen zur rechenschaft ziehen mythologie rachsüchtig konzeption ära gesellschaft schrecklich dankbar mensch glaube eingehen nicht fähig am stück gemeinsam 2012 schlecht ähnlich teilen außenseiter leserin erdball fantasy im sturm schwerpunktentscheidung ernüchternd besser wünschen auslösen zulassen konkret versprechen vergangen begehen zahlreich lose ausarbeiten verzichten durchgehen antik leiche lage konzentrieren symbol bereit menschlichkeit dürfen antun aggressiv veränderung arrogant stigmatisieren gräuel superiorität ergeben vorteil sozial fall aufopferungsvoll selbstständig verkörpern stehlen modern huldigen erlauben interessant handlungslinie untersuchen moderne beruflich theorie protagonist vielfalt umsetzen wirken erobern geheimnis gott herausfinden begleiten deutlich stürzen krieg wandeln in zusammenhang religiös göttlichkeit handeln gewissheit gedankenspiel detailreichtum ankreiden einfallen prophezeiung uneingeschränkt perspektive beschäftigen gerecht werden aussuchen physisch automatisch vorhersage tatort auf erden vorbereiten menschheit macht verhältnis
2012, als sich alle Welt wegen des Mayakalenders in die Hose machte, beschäftigte sich der Fantastik-Autor Markus Heitz mit den damit verbundenen Vorhersagen. Er fand heraus, dass dort keineswegs die Rede vom Weltuntergang war. Vielmehr versprachen die Prophezeiungen Veränderung. Er grübelte, was in unserer modernen Zeit als gravierende Veränderung... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Becky Chambers – The long way to a small, angry planet 30.04.2019 09:00:06

gefährlich völkerverständigung konfrontieren hyperspace friedlich freuen selten wild interstellar schreiben fantastisch kontext volk ungewöhnlich wildfremd faszinierend gelten überzeugung schiff hochinteressant feiern charakter klein geschichte weit weg kampagne selfpublishing regierung schnell lebensunterhalt veröffentlichungsgeschichte vorsichtig danksagung verschieden ins gesicht zaubern verletzen verbrechen leider überzeugend versinken keine ahnung vorwagen berauschend veröffentlichen konzept lächeln leseerlebnis politisch möglichkeit leser reise beeinflussen fest auf den markt bringen gelingen unauffällig loch erwarten auftrag dunkel sorge crew literarisch heranziehen errichten spaß bezeichnung erfrischend engagieren buch weit entfernt vertreter stammen nicht-menschlich rezension ebene ansatz all schwiergkeit weite überholt chaos akzeptabel dauerhaft debütroman zum trotz reagieren the long way to a small angry planet wundervoll erwerb erweisen veranstalten becky chambers erfahrung abenteuerlich sparen spezies reaktion der weg ist das ziel wirtschaftspolitik bohren raum menschlich spüren miteinander initialzündung verwirrend hintergründig optimistisch wunderbar hedra ka im mittelpunkt dienst präsentieren fliegen quatsch genre karriere strauß aufweichen haufen lektüre science fiction technisch wg eigenart ausgesorgt beziehungsentwurf berichten ans herz legen zusammenleben emotional lebensentwurf neugierig spannend neu folgeband worldbuilding beobachten finanziell erlebnis leben fundiert explizit leicht frage band 1 glück kriegerisch debüt sympathie sehnen empfinden rohstoffreich verbergen schrottkiste entwickeln zweifel stolperstein lang unschätzbar thematisieren echt weit weichgespült kulturell kopf exakt mensch regelmäßig anheuern hardcore mitreißend klingen zukunft am rande kennenlernen motto charakterisierung feld station trilogieauftakt skeptisch leserin weg besser heikel raumschiff vergeben sprachlich äußerlich lieben rahmen trilogie verankert brücken verbrennen gefallen freudenfest haken ins herz schließen finden helfen riskant besatzung intergalaktisch triebfeder kickstarter titel gründlich freude landen zu haben sein ausnutzen plausibel speziell bunt figur schätzen fan freundschaft universum pauschalisierung vorurteil exzellent praktizieren dominant umfassend erforschen fertig naheliegen wayfarer tunnel kriegsgebiet rein dulden modern wissenschaftlich 5 sterne besorgt science-fiction kümmern aufregend untersuchen unterscheiden vehement vielfalt entzückt einfühlsam autorin glauben geheimnis stehen installieren verinnerlichen stattfinden möglich bohrung sensationell gewaltig unter die arme greifen kräftig perfekt langsam gier tolerant rosemary harper planet fahrt aufnehmen verdienen beengt heim bieten lernen facettenreich gefühle verhältnis anbieten diversität
Ich liebe ungewöhnliche Veröffentlichungsgeschichten. Becky Chambers Danksagung in ihrem Debütroman „The long way to a small, angry planet” zauberte mir deshalb ein entzücktes Lächeln ins Gesicht. Sie berichtet darin von der Kickstarter-Kampagne, ohne die sie ihr Buch nicht hätte veröffentlichen können. Wildfremde Menschen griffen ihr 2012 finanzie... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com