Tag suchen

Tag:

Tag literatur

Hals über Kopf verliebt 26.02.2024 19:57:15

terã©zia mora: gegenwartsliteratur literatur bücher rezension mauerfall terézia mora: liebesgeschichte lesen
Die Geschichte beginnt zur Zeit des Mauerfalls. Muna wird 18, macht ihr Abitur, beginnt ein Praktikum in einer Redaktion und nicht viel später verbringt sie eine Nacht mit Magnus, dem Mann, in den sie seit Monaten Hals über Kopf verliebt ist. Er verschwindet auf eine zweiwöchige Fahrradtour, dann kehrt er nicht zurück. Muna geht ihrem... ... mehr auf buntegespinste.wordpress.com

Media Monday #661 26.02.2024 00:01:00

umfrage bücher literatur media monday serien film fernsehen filme
Willkommen beim diesjährigen Februar-Endspurt, der mit dem heutigen Media Monday beginnt. Zähne zusammenbeißen und los! ... mehr auf mwj2.wordpress.com

Das Café Nikolaus – Folge 1 25.02.2024 16:33:37

podcastdeutsch podcast erinnern schreiben sprache über den tellerrand essay augsburg glosse autorenleben leben gedankensplitter nikolaus erzählt literatur geschichte fragen autor podcastlove kolumne musik caféhausgespräche gesellschaft spotify hörbuchpodcast nikolaus klammer heimat hörbuch schriftsteller der autor alltägliches kunst
"Du nimmst dir die Zeit, mir zuzuhören. Das ist ein außerordentlich wertvolles Geschenk, für das ich wirklich dankbar bin. Es ist etwas Kostbares, das ich nicht leichtfertig verschwenden möchte. Ich stelle mir dich während des Erzählens als einen guten und geduldigen alten Freund vor, dem ich von mir und den Dingen, die mich beschäftigen, berichte,... mehr auf klammerle.wordpress.com

Journal25022024 25.02.2024 13:38:21

lyrik fühlen leben kulturtagebuch literatur gedicht gedanken nur für mich poesie
Aus den Erinnerungsmitteilungen herausgefischt. die Gedanken fallen wortlos durch die Ruhe der Tage die Gefühle schwelgen in Zeitlosigkeit ich strecke meine Hände vor mir aus um die Stimmung abzuschöpfen mit bloßen Händen mein Gesicht mit Atmosphäre benetzen „Tage wie diese – tränken mich“, schrieb ich damals in die Kladde. Wie recht ich hatte.... mehr auf claudiakilian.de

Der gelbe Elefant – von Heinz Strunk 25.02.2024 13:21:36

kultur literatur buchtipp
nein diesmal ist es der gelbe Elefant. So heißt das neue Buch von Heinz Strunk, und diesmal haben wir mal keinen Roman, sondern eine Sammlung von Kurzgeschichten. Der Beitrag Der gelbe Elefant – von Heinz Strunk erschien zuerst auf ... mehr auf 24notes.de

Der Fluch des Hasen 24.02.2024 12:06:25

autorin gedanken bã¼cher frauenlesen lesen fühlen literatur bücher kulturtagebuch
Ich lese gerade „Der Fluch des Hasen“ von Bora Chung. Meine Güte, sie schreibt bitterböse. Bin gespannt, wie die anderen Geschichten weitergehen.... mehr auf claudiakilian.de

Kennst Du das Land ... 23.02.2024 22:00:00

germanomasochismus literatur gedenken kriegstreiber deutschland
von LePenseur  Ist es bald wieder so? Man kann es sich kaum vorstellen ... aber wenn man diese Rheinmetall-Lobby... mehr auf lepenseur-lepenseur.blogspot.com

Dichten gegen das Vergessen: Lyrikerinnen aus zwei Jahrtausenden - Denise Buser 23.02.2024 09:01:00

frauen gedichte zytglogge literatur historisch gesellschaft
  Normal 0 21 ... mehr auf verlorene-werke.blogspot.com

Die Fremde 23.02.2024 07:38:29

novelle aventin leidenschaft fremd novellen literatur arthur schnitzler liebe leben avemecum
Die Fremde · Arthur Schnitzler · Leben Liebe Leidenschaft · Als Albert um sechs Uhr früh erwachte, war das Bett neben ihm leer.... mehr auf aventin.de

the measure of our lives 22.02.2024 18:28:51

literatur zitat sprache sinn des lebens toni morrison
We die. That may be the meaning of life. But we do language.... mehr auf anmutunddemut.de

Die Technik 21.02.2024 22:44:53

literatur zeichnung f. m. feldhaus akt filzstiftzeichnung portrait bioscience lexikon der technik kunst drawing zweites leben übermalung margillustren ki automatisierung neurotech instagram ãœbermalung
Ein Lexikon der Vorzeit, der Geschichtlichen Zeit und der Naturvölker. KI, Neurotech, Bioscience, Robotik – alles Schlagworte der aktuellen Diskussion, die unmissverständlich zeigen, wohin die Reise geht mit dem Menschen. Indem wir uns zum Produkt unserer selbst machen und die Seele von zwei Seiten her in die Zange nehmen – wir setzen e... mehr auf derdilettant.wordpress.com

Proteus Effekt 22.02.2024 08:00:00

ai erzählung literatur sticky literarisches und personal essays bildgenerierung
eine Erzählung von Berit Glanz In den Timelines ist er das perfekte Phantom. Sollte er eines Tages aus dem Internet verschwinden, könnte ihn… Der Beitrag Proteus Effekt erschien zuerst auf 54books. ... mehr auf 54books.de

10 Bücher die mir im ersten Trauerjahr hilfreich waren - Teil 1 22.02.2024 07:56:00

trauer ausleben literatur mit trauer leben
Ihr wolltet ja wissen, welche Bücher ich im ersten Trauerjahr hilfreich fand. Da Trauer ja sehr ...... mehr auf wollenaturfarben.blogspot.com

Great Women #368: Lotte Zweig 22.02.2024 07:30:02

politik und gesellschaft politik & gesellschaft literatur geschichte great women politik & gesellschaft
Ich bleibe wie zuletzt in jenen unseligen Zeiten der Geschichte unseres Landes und wende mich auch an diesem Donnerstag einer Frau zu, deren Schicksal tragisch geendet ist. Es geht heute um Lotte Zweig, der Ehefrau eines der auflagenstärksten Schr... mehr auf lemondedekitchi.blogspot.com

Schonungslose Wohlstandsverwahrlosung. Soeben ausgelesen: Christian Kracht – „Eurotrash“ (2021) 21.02.2024 15:03:00

literatur eurotrash buchbesprechung soeben ausgelesen kracht, christian christian kracht literaturkritik 2021 kiepenheuer nachrichten 5 sterne
von David Wonschewski Vorabfazit: 5 von 5 Sternen Also ich finde das super, wenn ein erwachsener Sohn seine alte, mental arg hin- und hirnfällige Mama (bitte immer auf der zweiten … We... mehr auf davidwonschewski.wordpress.com

Jüdische Identitätserosion. Soeben ausgelesen: Dana von Suffrin – „Otto“ (2019) 21.02.2024 12:42:00

literatur junge deutsche literatur religion judentum literaturkritik von suffrin, dana buchrezension kiwi 2019 kiepenheuer 4 sterne nachrichten dana von suffrin otto
von David Wonschewski Wenn man mir im Deutschlandfunk schon mitteilt, ein gerade erschienenes Buch sei schon jetzt DER Roman des Jahres, na, dann will ich ihn doch erst einmal lesen, … Weiterlesen →... mehr auf davidwonschewski.wordpress.com

Ian McEwan: Abbitte – gelesen 20.02.2024 11:10:32

familie schuld roman schicksal krieg romane besprechungen literatur pubertät pubertã¤t england liebe
„Abbitte“ von Ian Ewan (deutsch 2002) ist ein großer Roman, in dem der Leser das erzählte Geschehen aus der Sicht einzelner Personen miterlebt. An einem heißen Sommertag treffen bei der Familie Tallis in London (Mutter Emiliy, 46, gerne von Migräne geplagt; Tochter Cecila, 19, mit einem mäßigen Abschluss in Cambridge; Tochter Briony, 13, die sich [... mehr auf norberto42.wordpress.com

ausgelesen: JH „The Horizon“ (engl. Ausgabe) 20.02.2024 14:00:00

literatur ãœberleben the horizon grafik frieden pazifismus trauma manhwa review comic gewalt krieg ausgelesen resilienz emotional webtoon yen press überleben
The Horizon begegnete mir im Laufe des Jahres 2023, wo es häufig von Webseiten als herausragende Manhwa-Reihe gepriesen wurde. Manhwa sind Comics aus Südkorea, bezeichnen aber eher den Stil als zwingend das Herkunftsland. Stilistisch sind sie mit Mangas (Comics japanischen Stils) zu vergleichen, werden aber in der auch hier üblichen Leserichtung ge... mehr auf missbooleana.wordpress.com

Wo ich wohne, ist der Mond ganz nah - Cho Nam-Joo 20.02.2024 09:01:00

gesellschaft kiepenheuer&witsch kiepenheuer&witsch frauen literatur
  Normal 0 21 ... mehr auf verlorene-werke.blogspot.com

Daniel Kehlmann: Lichtspiel 20.02.2024 08:19:45

literatur kehlmann pabst
Lichtspiel ist von Daniel Kehlmann, hat fast 500 Seiten und ist ein Roman, genauer: eine spezielle Form von Künstlerbiographie. Im Zentrum steht der deutsche Filmregisseur Georg Wilhelm Pabst (1885–1967), der sich irgendwann G. W. Pabst … Weiterlesen... mehr auf begleitschreiben.net

Auf dem Boden der Wirklichkeit 19.02.2024 20:31:08

cho nam joo literatur bücher koreanische literatur seoul
Eine alleinstehende Frau erzählt von ihrem Leben in Seoul. Der Mond ganz nah: der Titel deutet ans Wohnen in einem Hochhaus hin. Von Anfang des Buches an ist klar, die Ich-Erzählerin hat diesen Sprung aus einem kümmerlichen Haus der ärmsten Gegend von Seoul in ein komfortables Hochhaus geschafft. Die Frage ist nur: Wie? Und für... ... mehr auf buntegespinste.wordpress.com

Media Monday #660 19.02.2024 00:01:00

media monday literatur bücher umfrage filme fernsehen film serien
Ja, ist denn schon wieder Frühling? Aber irgendwie hält sich auch ein wenig der Winterschlaf. Dennoch ganz munter geht es an die Fragen des heutigen Media Mondays.   ... mehr auf mwj2.wordpress.com

Roald Dahl 18.02.2024 20:28:01

literatur bohemian kunstwerke entwicklung
Vor kurzem habe ich Roald Dahl wiederentdeckt. Ich kenne Dahl von früher, als Kind hatte ich das Buch Charlie und die Schokoladenfabrik – Dahl hat ja auch viele Kinderbücher verfasst. Ich habe das Buch jetzt wieder gesucht, aber (noch?) nicht gefunden. Ich kann mich erinnern, dass es voller Schokoladeflecken war,... mehr auf blog.lei.at

Jonathan Frakes lässt grüßen. Soeben ausgelesen: Hervé le Tellier – „Die Anomalie“ (2021) 18.02.2024 10:15:00

franzã¶sische literaur literaturkritik 2021 soeben ausgelesen literatur bücher 5 sterne gedanken le tellier, hervé nachrichten bã¼cher buchrezension kultur kunst französische literaur
von David Wonschewski Als bekennender Freund philosophisch-psychologischer Veitstänze auf der hauchdünnen Grenze zwischen Empirismus und Schizophrenie – wem das zu hochgestochen formuliert ist, kann das auch knackiger bei einem Buchtitel … ... mehr auf davidwonschewski.wordpress.com

Na, wer wird denn da gleich weinen? „Blaues Blut“ von David Wonschewski – die ersten Literaturkritiken. 18.02.2024 05:55:00

kultur buch bã¼cher nachrichten depressionen gedanken bücher literatur literaturkritik
Eigenlob, wer wüsste das nicht, muffelt. Und zwar ganz gewaltig. Wohl also dem, der Personen findet, die diesen seelenschmeichlerischen Job für einen übernehmen. Zu dumm nur, dass wenn man ebensolche … ... mehr auf davidwonschewski.wordpress.com

Autogramme 17.02.2024 16:35:38

bohemian literatur kunstwerke
Am Donnerstag war ich bei der Dirk Stermann Lesung von Mir gehts gut, wenn nicht heute, dann morgen in der Buchhandlung Seeseiten in der Seestadt – die übrigens so heißt, weil sie direkt am See dort ist. Dankt mir später, dann braucht ihr sie nicht suchen so wie ich, die... mehr auf blog.lei.at

Drei Werke 16.02.2024 15:01:37

film kunstwerke literatur bohemian
Nachdem ich so begeistert von dem Film Saltburn war und im fm4 Prodcast gehört habe, dass die Drehbuchautorin (und Regisseurin) Emerald Fernell die zwei Romane Die geheime Geschichte von Donna Tartt und Der talentierte Mr. Ripley von Patricia Highsmith quasi als Inspiration für ihren Film herangezogen hat, habe ich mir... mehr auf blog.lei.at

Buch - Das Gedächtnis der Welt - eine Hymne an die Natur . 16.02.2024 07:04:00

literatur
 So ihr Lieben, heute mal eine Buchempfehlung von mir, eigentlich von einer lieben Freundin, die mir... ... mehr auf wollenaturfarben.blogspot.com

»Das Mörderarchiv« von Kristen Perrin 15.02.2024 16:55:33

lesen literatur krimi rezension autor buchbesprechung. leben england gesellschaft gedanken die welt der bücher. kultur buch roman
Als der jungen Frances einst von einer Jahrmarktswahrsagerin vorhergesagt wurde, daß sie irgendwann umgebracht werden würde, begann sie, ein Verzeichnis anzulegen und Informationen über alle Personen zu sammeln, die je mit ihr Kontakt hatten, damit im Falle ihrer Ermordung eine Ermittlung stattfinden kann.Und Frances hatte recht: sechzig Jahre nach... mehr auf bibliophiline.wordpress.com

Arbeit für den Osterhasen 15.02.2024 10:28:41

lesetipps kunst, literatur, musik & kultur buchempfehlungen ostergeschenke bücher literatur buchtipps ostern
Britta KummerEmail Sie brauchen doch bestimmt noch ein kleines Präsent für Ostern. Wir wollen doch nicht, dass der Osterhase arbeitslos wird. Geschenkideen zu Ostern: PurpurHerz “Gemalte Worte und geschriebene Bilder” – Lyrik, Poesie und Kurzprosa ISBN-13: 978-3848224968 Endstation Anatolien Auswandern? Mit fast vierzig Jahren und... mehr auf pr-echo.de

»Content« von Elias Hirschl 14.02.2024 17:14:14

literatur rezension autor buchbesprechung. leben moderne lesen kultur internet gegenwart buch roman gesellschaft gedanken die welt der bücher.
In einer nahen Gegenwart führt uns eine namenlose Content-Creatorin durch ihren Alltag als Angestellte der Content-Farm Smile Smile Inc. Sie erstellt ein unbedeutendes Listicle nach dem anderen, nebenan werden Kuchen unter der Hydraulikpresse zerquetscht, Nokia-Handys in der Mikrowelle zum Zerplatzen gebracht und lustige Memes gebastelt. Alles bela... mehr auf bibliophiline.wordpress.com

Zum Buchhelden werden dank neuem Etsy-Shop 13.02.2024 12:31:32

neuer shop literatur neues business internationale pressemitteilungen neu kultur personalisiert
Buchautorin erstellt personalisierte Bücher für Erwachsene Einmal der Held sein? Oder in die Rolle des Bösewichts schlüpfen? In ihrem Etsy-Shop “Jj”sbyTeresa” bietet Buchautorin Teresa Zwirner die Möglichkeit dazu. Denn nicht nur Kinder sollten die Hauptrolle spielen dürfen, auch “große Kinder” müssen ab und an einfach... mehr auf pr-echo.de

„Der Uhrmacher in der Filigree Street“ – Natasha Pulley 13.02.2024 12:00:00

buch natasha pulley roman bã¼cher der uhrmacher in der filigree street fantasy bücher literatur england history meine bücherecke
Die Bücher, über die ich schreibe oder die ich rezensiere, wurden von mir gekauft. Es gibt keinerlei geschäftliche oder anders geartete Beziehungen zu den Verlagen, Verlagsgesellschaften oder Autoren. London im Jahre 1883. Thaniel Steepleton ist ein kleiner Angestellter im englischen Innenministerium, der dort die Morseapparate bedient. Eines Tages... mehr auf eleucht.wordpress.com

White Trash Beautiful. Soeben ausgelesen: Charles Bukowski – „Ausgeträumt“ (1994) 13.02.2024 10:47:00

literaturkritik literatur amerikanische literatur bukowski, charles soeben ausgelesen charles bukowski ausgeträumt charles bukowski 5 sterne 1950 - 1999 buchempfehlung buchrezension ausgetrã¤umt charles bukowski nachrichten
von David Wonschewski Vergibt man fünf Sterne an einen Bukowski-Roman, so ist eine kurze einleitende Rechtfertigung unerlässlich. Das verlangt er einfach, der Anstand der Schmuddel-Romantiker. Und ein solcher bin, es … ... mehr auf davidwonschewski.wordpress.com

Review | „Paradise Garden“ von Elena Fischer 12.02.2024 20:03:28

review mal anders elena fischer up(to)date rezensionen diogenes verlag paradise garden coming of age literatur
Die 14-jährige Billie verbringt die meiste Zeit in ihrer Hochhaussiedlung. Am Monatsende reicht das Geld nur für Nudeln mit Ketchup, doch ihre Mutter Marika bringt mit Fantasie und einem großen Herzen Billies Welt zum Leuchten. Dann reist unerwünscht die Großmutter aus Ungarn an, und Billie verliert viel mehr als nur den bunten Alltag mit ihrer Mut... mehr auf nightingale-blog.net

Vernachlässigung von Kriminalromanen 12.02.2024 06:06:00

raymond chandler literatur bücherwelten literaturkritik krimis
«…Sie sind gewiss nicht ohne Gesellschaft bei Ihrem Wunsch, dass ‘man etwas gegen die Isolierung und Benachteiligung des Kriminalromans in den Buchbesprechungen tun könnte’.»* Das schrieb Raymond Chandler im Januar 1944 an James Sandoe, seines Zeichens Kriminalromankritiker der New York Herald Tribune und Professor für Klassische Literatur und Bibl... mehr auf denkzeiten.com

Imaginäre Gedankenräume 11.02.2024 17:59:24

literatur imaginäre literatur bücher rezension chrizzi heinen imaginã¤re literatur gegenwartsliteratur
Tropicalia Passagen” ist ein visionärer Roman, der ganz nah unserer Realität abspielt, gleichzeitig in einer Fantasiewelt mit magischen und märchenhaften Elementen. Durch anschauliche Beschreibungen entfalten sich die Innenwelten der drei Protagonisten – Mila, Paul und Wagner – und gewähren Einblicke in den surrealen Mikrokosmos der Tropicalia Pass... mehr auf buntegespinste.wordpress.com

„San s’net tierisch?“ – Hertha Paulis Erinnerungen, featuring Ausbürgerungen, Austrofaschismus und den Engel von Marseille 11.02.2024 13:51:04

deutschland exilliteratur franz werfel varian fry joseph roth ã–dã¶n von horvã¡th literatur exilliteratur, shoah-literatur lion feuchtwanger bücher thomas mann sachbuch ödön von horváth weltlektüren mausefalle marseille österreich heinrich mann walter mehring egon friedell leonhard frank austrofaschismus hertha pauli erinnerungen bã¼cher walter hasenclever soma morgenstern carl zuckmayer
„Du musst jetzt rasch fort“, sagt Hertha Pauli im Wiener Café Herrendorf zu Walter Mehring. „Und du?“, fragt Mehring. „Bei uns ist es doch etwas anderes anderes. Wir müssen am Sonntag wählen“, entgegnet Hertha Pauli. Für diesen Sonntag, den 13. März 1938, hat der österreichische Bundeskanzler Schuschnigg eine Vol... mehr auf danares.wordpress.com

Norm Watt; "FANATIC" (#Literaturwelt, Video Review) 11.02.2024 13:34:00

literatur podcast
... mehr auf blog.oliver-gassner.de

Gelesen: Die Mitternachtsbibliothek 10.02.2024 21:26:00

literatur bücher bã¼cher
Die Mitternachtsbibliothek von Matt Haig (Roman)aus dem Englischen unter dem Titel "The Midnight Library"ISBN 978-3-426-30825-7Taschenbuch, Droemer/Knaur VerlagWarum dieses Buch? Ich war schon lange neugierig darauf gewesen.Klappentext/Rückseite:"Stell dir vor, auf dem Weg ins Jen... mehr auf gudrun-plett-blog.blogspot.com