Tag suchen

Tag:

Tag literatur

[Rezension] Doron Rabinovici - Die Ausserirdischen 15.12.2017 21:45:00

feuilleton leseeindrücke literatur kritik rezension suhrkamp alien gesellschaft literarisch medien roman zweiter weltkrieg
Rückentext:Eine ausserirdische Macht soll die Erde erobert haben, und die Menschheit gerät auf den Prüfstand - was wären die Folgen? Sol, der Held dieses so rasant wie ironisch erzählten Romans, erfährt sie am eigenen Leib. Und stellt sich der Frage von Schuld und Verantwortung.... mehr auf buechergebrabbel.blogspot.com

Lyrischer Dezember #15 15.12.2017 19:44:51

bücher tagebuch lyrik literatur sommer autor schreiben gedicht
Clementinen Sorgsam klopfst du die Musik aus dem Fruchtfleisch der Clementinen. Mit ihr die Sonne, den Wind, das kalkweiße Wasser. Dein Mund sät seinen frischen Gesang unter der Haut des Sommers. Du beginnst zu lächeln. Der Geschmack reifer Clementinen, der seine Augen aufschlägt – halb Erde, halb Licht. Advertisements Einsortiert unter:Lyrik Tagge... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

„Herzweise“ – Rezension 15.12.2017 14:29:22

lyrik literatur rezension anthologie buchempfehlung gedichte buch neuerscheinung
Liebe Leserinnen und Leser, ich möchte euch nachstehend die fundierte und kenntnisreiche Rezension meines geschätzten Dichterfreundes Holger Jürges zu meinem jüngst erschienenen Gemeinschafts-Projekt „Herzweise. 100 Gedichte der Gegenwart“ empfehlen. Falls es von eurer Seite bereits Leseerfahrungen mit dem Buch gibt, würde ich mich sehr... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

(304) Skybreak House war einer der Drehorte von Kubricks Clockwork Orange. 15.12.2017 06:45:35

literatur tilt shift panoptikum alain fux tsp teil 3 tsp tsp / alain fux buch fiktion
„Skybreak House war einer der Drehorte von Kubricks Clockwork Orange“, erzählte Fay, während sie den Wagen die dunkle Straße entlang steuerte. Nebelschwaden huschten auf sie zu und verschwanden, wenn sie nahe genug dran kamen. „Echt?“, sagte McDermott. Den Beifahrersitz hatte er so weit nach hinten geschoben, dass er die Bei... mehr auf alainfux.wordpress.com

Alice Feeney: Manchmal lüge ich [Rezension] 15.12.2017 00:10:04

bücher literatur rezension krimi thriller lesen spannung rezensionen
Ich heiße Amber Reynolds. Drei Dinge sollten Sie über mich wissen: 1. Ich liege im Koma. 2. Mein Mann liebt mich nicht mehr. 3. Manchmal lüge ich. (Klappentext) Amber Reynolds ist 35 und verheiratet mit Paul, von dem sie sich sicher ist, dass er sie nicht liebt. Nach einem Unfall liegt sie im Koma und […]... mehr auf tintenhain.wordpress.com

Lyrischer Dezember #14 14.12.2017 18:33:20

bücher lyrik literatur winter autor liebe gedicht rosen
Rose um Rose Unter deinen Worten wandere ich wie durch dunkle Dezembernächte, auf der Suche nach mir. Inmitten deiner Haare pflanze ich den Rosenstock des Empfindens. Im Frühling wird er schwer an Blüten tragen, Rose um Rose ein Gedicht.Einsortiert unter:Lyrik Tagged: Autor, Bücher, Gedicht, Liebe, Literatur, Rosen, Winter... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

Mein Jahr in Büchern: 2017 14.12.2017 09:21:54

bücher literatur deutsche klassiker englische klassiker sachbücher englische kinderbücher romane kinderbücher sachbücher für kinder
2017 war ein Jahr, das sich angefühlt hat wie drei. Jetzt, bei der Rückschau auf mein Lesejahr, wird mir das… Read more Mein Jahr in Büchern: 2017... mehr auf entdeckeengland.wordpress.com

(303) Eigentlich war es Damien McDermott ganz recht… 14.12.2017 06:44:55

literatur tilt shift panoptikum alain fux tsp teil 3 tsp tsp / alain fux buch fiktion
Eigentlich war es Damien McDermott ganz recht, dass das Gespräch mit Fenton länger gedauert hatte. In der Zwischenzeit waren der Geometer und der Historiker nach London zurückgefahren. Nur Fay Wright, seine Assistentin, hatte auf ihn gewartet. Da McDermott es immer für unnötig gefunden hatte, den Führerschein zu machen, musste Fay ihn überall in se... mehr auf alainfux.wordpress.com

“Wir leben in geheimnislosen Städten” – Durs Grünbeins neuer Gedichtband “Zündkerzen” 13.12.2017 16:57:05

lyrik literatur durs grünbein zündkerzen gedichte zã¼ndkerzen durs grã¼nbein
Wollen wir einem Dichter das Sprachvertrauen schenken, der solche Reime verfertigt: “…in ihren Booten / Vor den Lofoten.” Einem, der zudem wohnen auf Ikonen reimt, Basar auf Gefahr, Verkehr auf Maschinengewehr? Nein, wir befinden uns dabei nicht in der satirischen … ... mehr auf revierpassagen.de

Leben mit Büchern8 13.12.2017 10:08:10

bücher leben mit büchern literatur kreatives fotoprojekte
Ein altes Projekt „Leben mit Büchern“ von Kerki startet wieder neu – als Bücherfrau reizt mich das Thema natürlich …       Jeweils 14-tägig am „geraden“ Mittwoch wird ein Foto rund um das Thema Buch/Lesen etc. gewünscht. Heute habe … ... mehr auf steinegarten.wordpress.com

(302) Die beiden Mickymaus-Ohren ragten hinter den Bäumen heraus. 13.12.2017 06:44:24

literatur tilt shift panoptikum alain fux tsp teil 3 tsp tsp / alain fux buch fiktion
Die beiden Mickymaus-Ohren ragten hinter den Bäumen heraus. Alle in der Gegend nannten die riesigen Betonschalen so. 9 Meter ragten sie in die Höhe. Sie waren schon da gewesen, als Herb Fenton zur Welt kam. Es waren Relikte aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg, als der Radar noch nicht erfunden war. Gebaut wurden die […]... mehr auf alainfux.wordpress.com

Lyrischer Dezember #12 12.12.2017 16:50:48

tagebuch lyrik literatur kunst autor liebe schreiben gedicht
Ich trage dich bei mir                                              Für J. Dieses Tagebuch – mein Leben – ist ein Tagebuch für dich. Ich führe es, damit du weißt: ich liebe dich. Wohin ich auch gehe, ich trage es bei mir. Ich trage dich bei mir, deine Bilder, deine Nachrichten, deine Sommer- und Winterworte. Wo immer ich bin, bist … ... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

Fundstücke/Tagebuchdurchsicht/Alltag 12.12.2017 06:38:01

schiller briefe zur ästhetischen erziehung literatur mercedes sosa misa criolla julian bam wer mag denn schon oliven episoden aus dem alltag über die ästhetische erziehung des menschen uncategorized projektion und mangel
„Der Mensch ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“ Friedrich Schiller Das 95er Tagebuch ist geprägt von den Briefen Schillers: “ Über die ästhetische Erziehung des Menschen.“ Beschließe, in den Bücherhallen daran anzuknüpfen. Weiterer Satz: „Wenn Projektion aus Mangel entsteht, ist der Weg den Mangel zu ergründen, nicht die ... mehr auf xeniana.wordpress.com

L-Z Jahresendkalender 12.12.2017 09:06:29

bücher leben mit büchern literatur sonntagskunst nak bibliosteine
Statt Adventskalender kreiere ich in diesem Jahr mal einen „Buchstaben-Jahresend-Kalender“ A-Z  = 31 Buchstaben – es wird aber auch ein Rückblick auf frühere Blogaktivitäten (bei Interesse, einfach den Buchstaben anklicken)  : L=Lesen Tagged: Bücher, Literatur, nak, Sonntagskunst... mehr auf steinegarten.wordpress.com

Hat Tolkien gelogen? "Der Hobbit" und "Herr der Ringe" offenbar frei erfunden 12.12.2017 09:52:57

wissenschaft literatur kino kultur
Cambridge (Archiv) - Es ist ein schrecklicher Verdacht: Hat J.R.R. Tolkien, der von vielen verehrte Schriftsteller und Philologe, seine Leser belogen? Das behauptet zumindest eine Forschergruppe der angesehenen University of Cambridge, die den "Kleinen Hobbit" und die "Herr der Ringe"-Trilogie auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft... mehr auf der-postillon.com

Lyrischer Dezember #11 11.12.2017 22:13:29

bücher lyrik literatur autor liebe schreiben gedicht
Diese wenigen Momente Die Dunkelheit lichten und darin deine Hände, dein Gesicht, deine Augen vorfinden. Diese wenigen Momente mit dir wie den Beginn einer Ewigkeit zelebrieren. Deinen Mund – die größtmögliche Vertrautheit – noch ein letztes Mal berühren mit meinem hungrigen Mund, ehe die Körper zu schweigen anheben.Einsortiert unter:Lyrik Tagged: ... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

(301) „Was für ein Mist“, murmelte Herb Fenton und warf die Zeitung auf den Tisch. 12.12.2017 06:43:35

literatur tilt shift panoptikum alain fux tsp teil 3 tsp tsp / alain fux buch fiktion
„Was für ein Mist“, murmelte Herb Fenton und warf die Zeitung auf den Tisch. Er hatte der Journalistin vom Kentish Express während zwei Stunden den Hof und die Kühe gezeigt, und dann kam so was raus. Titelzeile ’40 Pints für Ollie und George‘. Wahrscheinlich würde er sich jetzt mit wildgewordenen Tierschützern prügeln müssen... mehr auf alainfux.wordpress.com

(300) Was ist Ihr nächstes Projekt, Herr Scherf? 11.12.2017 06:42:05

literatur tilt shift panoptikum alain fux tsp teil 3 tsp tsp / alain fux buch fiktion
„Was ist Ihr nächstes Projekt, Herr Scherf?“, fragte Renate Knebel, als die Radiosendung fertig war und Scherf das eigene Exemplar seines Buches wieder in die Aktentasche steckte. „Über meine Beschäftigung mit Keith Moon bin ich, wie vorhin schon erwähnt, mit Oliver Reed in Verbindung geraten. Ein äußerst interessanter Mann.“... mehr auf alainfux.wordpress.com

Lyrischer Dezember #10 10.12.2017 20:42:44

bücher lyrik literatur autor schreiben gedicht
Erinnerungen Die Erinnerungen kehren heim. Beladen mit Blüten, Erde, Sonnenlicht. Ein Nomadenzug. Am Abend schlafen sie unter den Wurzeln dunkler Birken. Mit nichts anderem als der Sehnsucht um den Leib.Einsortiert unter:Lyrik Tagged: Autor, Bücher, Gedicht, Literatur, Lyrik, schreiben... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

(299) Für die Zuhörer, die erst später eingeschaltet haben… 10.12.2017 06:41:29

literatur tilt shift panoptikum alain fux tsp teil 3 tsp tsp / alain fux buch fiktion
„Für die Zuhörer, die erst später eingeschaltet haben: Wir haben heute zu Gast den Kulturjournalisten Rufus Scherer, der uns sein Buch ‚Musiker die starben, bevor sie 33 wurden‘ vorstellt. Mein Name ist Renate Knebel.“ Renate drückte auf die Räuspertaste und räusperte sich. „Herr Scherer, Sie haben in ihrem Buch die Ge... mehr auf alainfux.wordpress.com

Monatsrückblick November 2017 10.12.2017 06:00:29

bücher literatur historisch rückblick thriller highlights lesen jugendbuch tintenkleckse statistik
Lohnt sich eigentlich ein Rückblick, wenn man gerade mal drei Bücher gelesen hat? Zumindest sind es nur drei beendete geworden. Auf meinem Reader lese ich seit einer halben Ewigkeit vor dem Einschlafen „Von Mr. Holmes zu Sherlock“, ein interessantes Sachbuch zu Arthur Conan Doyle und seiner berühmtesten Figur. Nur ist Sir Arthur Conan D... mehr auf tintenhain.wordpress.com

Kulturindustrie 006 – Leere Herzen, Aus dem Nichts, Animal Crossing Pocket Camp 10.12.2017 01:29:37

kulturindustrie literatur kritik juli zeh podcast games film review aus dem nichts nintendo fatih akin
Drei Themen, zu zwei hatte ich viel zu sagen und nur eines hat mir so richtig gefallen. Shownotes: Themen: “Leere Herzen”, der aktuelle Bestseller von Juli Zeh. “Aus dem Nichts”, Fatih Akins Spielfilmverarbeitung der Morde des NSU. Und “Animal Crossing Pocket Camp”, die mobile Version des beliebten Open-World-Spiels von Nintendo. Außerdem wieder: P... mehr auf pewpewpew.de

Lyrischer Dezember #9 09.12.2017 21:42:25

bücher poesie lyrik literatur ästhetizistisch avantgarde winter autor schreiben gedicht
Mit dem Schnee Jeden Abend erreichen dich meine Worte mit dem Schnee. Frisch sind sie, leuchtend vor Stille. Am Morgen erwachen sie, verwandelt zu Sonnenlicht.Einsortiert unter:Avantgarde, ästhetizistisch, Lyrik Tagged: Autor, Bücher, Gedicht, Literatur, Lyrik, Poesie, schreiben, Winter... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

Nachtrag/Advent 09.12.2017 21:24:39

literatur der vorleser film episoden aus dem alltag anna und der schwalbenmann buch uncategorized
Nur neunzehn neunundneundzig brüllt jemand über Lautsprecher. Ich bewege mich in einem Pulk, wenn man es denn bewegen nennen will. Advent. Man könnte ebenso gut eine Herde Schafe durch die Stadt treiben. Benetton schließt. Auf dem Plakat steht: Alles muss raus. Darunter hat jemand AFD gekritzelt. Habe heute Abend den Film „Der Vorleser“... mehr auf xeniana.wordpress.com

[Rezension] Robert Menasse - Die Hauptstadt 09.12.2017 17:30:00

europa feuilleton leseeindrücke literatur rezension eu deutscher buchpreis literarisch schwein roman auszeichnung österreich brüssel
Rückentext:Fenia Xenopoulou, Beamtin in der Generaldirektion Kultur der Europäischen Kommission, steht vor einer schwierigen Aufgabe. Sie soll das Image der Kommission aufpolieren. Aber wie? Sie beauftragt den Referenten Martin Susman, eine Idee zu entwickeln. Die Idee nimmt Gestalt an – die Gestalt ei... mehr auf buechergebrabbel.blogspot.com

Auslosung Socke 1 [Bloggeradventskalender] 09.12.2017 09:00:44

blogger-adventskalender bücher literatur lesen weihnachten aktion adventskalender tintenkleckse advent
Heute wird ausgelost! In diesem Jahr konntet Ihr ein Weihnachtsbuch und natürlich auch wieder Plätzchenausstecher in Buchform gewinnen. Ich freue mich sehr, dass so viele mitgemacht und mir so wundervolle Buchtipps und Weihnachtswünsche hinterlassen haben. Herzlichen Dank an euch alle!   Doch jetzt aber nicht mehr lange gelabert, sondern gelos... mehr auf tintenhain.wordpress.com

(298) Es gibt Ärger in Zimmer 100. 09.12.2017 06:40:54

literatur tilt shift panoptikum alain fux tsp teil 3 tsp tsp / alain fux buch fiktion
„Es gibt Ärger in Zimmer 100.“ Herman Ramos, der Portier im Chelsea Hotel, war einiges gewohnt. „Wer ist denn dran?“, fragte er. Aber der Anrufer wiederholte nur den gleichen Satz und legte auf. Der Anruf war von draußen gekommen. Der Portier zuckte mit den Schultern und legte ebenfalls auf. „Charles!“, rief er n... mehr auf alainfux.wordpress.com

Lyrischer Dezember #8 08.12.2017 16:36:23

bücher lyrik literatur ästhetizistisch avantgarde autor liebe schreiben romantisch gedicht
Mit allen Gedanken Immer dichter hin zur Wurzel der Gedanken, die taufrischen Silben verwahren unter den Fingerspitzen. Noch einmal deinen Mund an meinen Mund führen und diese wenigen Worte aussprechen. Noch einmal deine Hand an meine Haut führen und diese wilde Innigkeit spüren. Deine Schönheit – luzide und einsam – bewahren mit allen Gedanken.Ein... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

08.12.2017 11:56:04

literatur uncategorized
Nach dem Aufwachen die Biographie von Virginia Woolf zur Hand genommen. „Verallgemeinerungen, starre Einstellungen, summarische Urteile sind tödlich. Eine gute Biographie ist die Aufzeichnung dessen, was sich ändert, nicht dessen, was geschieht. Allmählich, unmerklich werden wir andere. Denn ein Ich, das sich ständig ändert, ist ein Ich, das ... mehr auf xeniana.wordpress.com

Untiefen der Liebe – frank und frei dargeboten in Doris Knechts Roman “Alles über Beziehungen” 08.12.2017 14:41:41

literatur alles über beziehungen doris knecht liebesleben
Ist dieser Viktor einfach sexsüchtig oder treibt er es nun mal gerne mit einer Vielzahl an Frauen, weil es seinem Naturell entspricht? Der Theatermann jedenfalls nimmt, wenn man so will, was ihm vor die Füße kommt und gelangt schließlich an … ... mehr auf revierpassagen.de

(297) Ich bin froh, Sathinee, dass sie dich nicht rausgeworfen haben. 08.12.2017 06:40:10

literatur tilt shift panoptikum alain fux tsp teil 3 tsp tsp / alain fux buch fiktion
„Ich bin froh, Sathinee, dass sie dich nicht rausgeworfen haben“, sagte Tracy. Es war zwar nur eine Bandprobe, aber auch dabei trug sie die silbernen Jeans, die zum Erkennungszeichen der „The Silver Punkettes“ gehörten. Vier Mädchen hatten die Band in der Schule gegründet, neben Tracy und Sathinee waren es Sidney und Olivia.... mehr auf alainfux.wordpress.com

Neu im Bücherregal #50 08.12.2017 06:00:18

bücher literatur buchtipps jonathan stroud philip pullman neuerscheinungen thriller lesen weihnachten neu im regal dumplin alice feeney jugendbuch fantasy julie murphie
  Es wird Zeit, Euch meine Neuzugänge vorzustellen, den einige davon habe ich sogar bereits gelesen. Viel Spaß beim Stöbern in meiner Bibliothek. Wie immer führt Euch ein Klick aufs Cover zur Verlagsseite.   „Manchmal lüge ich“ – Alice Feeney Ein Thriller, der in wenigen Tagen erscheint. Ich hab ihn sofort gelesen und wa... mehr auf tintenhain.wordpress.com

Suche nach dem Gral – Peter Handke (75) und sein neues Werk “Die Obstdiebin oder Einfache Fahrt ins Landesinnere” 07.12.2017 17:39:08

literatur lebenswege 75. geburtstag die obstdiebin peter handke
Gastautor Frank Dietschreit über das neue Buch von Peter Handke, der gestern (6. Dezember) 75 Jahre alt geworden ist: Er weiß um „Die Angst des Tormanns beim Elfmeter“ und wie schwer „Das Gewicht der Welt“ wiegt. „Wunschloses Unglück“ hat er … ... mehr auf revierpassagen.de

Selbstkritik 2017 – Bücher 07.12.2017 21:13:45

doris lessing literatur 2017 selbstkritik selbstkritik 2017 artikel
Und die nächste Am-Arsch-vorbei-Kategorie gleich hinterher. Ich hatte eine ambitionierte Leseliste dieses Jahr. Aber dann kam die 8te Edition von Warhammer 40.000. Diejenigen, die hier mitlesen und sich für Bücher interessieren werden nicht wirklich wissen, was das ist und sie müssen es auch gar nicht. Die Auswirkungen sprechen für sich: In meiner ... mehr auf anmutunddemut.de

Lyrischer Dezember #7 07.12.2017 16:21:19

bücher lyrik literatur ästhetizistisch avantgarde winter autor schreiben gedicht naturgedichte
Was bleibt Was bleibt, wenn der Schnee schmilzt: dein warmes Herz – ich halte es eng an meines – diese wenigen Silben und vielleicht die Musik im dichten Schatten der Zedern.Einsortiert unter:Avantgarde, ästhetizistisch, Lyrik, Naturgedichte Tagged: Autor, Bücher, Gedicht, Literatur, Lyrik, schreiben, Winter... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

(296) Die Frau stellte sich als Darunee Isara vor. 07.12.2017 06:39:31

literatur tilt shift panoptikum alain fux tsp teil 3 tsp tsp / alain fux buch fiktion
Die Frau stellte sich als Darunee Isara vor. Das hübsche junge Mädchen sei ihre Tochter Sathinee. Cynthia dachte, dass die beiden Frauen Thailänderinnen seien, zumindest der Abstammung nach. Darunee hatte einen leichten asiatischen Akzent, aber ihr Englisch war sehr gut. Cynthia merkte gleich, dass der Besuch nichts Gutes verhieß. Sie holte Sterne,... mehr auf alainfux.wordpress.com

Festival der Unlesbarkeit// Wucherungen// kookbooks// Wolfram Lotz 07.12.2017 09:32:17

steffen popp literatur kurhaus simone wolfram lotz daniela seel literaturfestival erfurt birgit kreipe festival der unlesbarkeit erfurt lesung kunsthaus erfurt kookbooks
Advertisements... mehr auf novastation.wordpress.com

Meine zehn liebsten Bücher für die Weihnachtszeit [Top Ten Thursday] 07.12.2017 06:00:17

bücher literatur top ten thursday lesen weihnachten kinderbuch advent buch
Ich habe ja schon eine kleine Ewigkeit nicht mehr beim Top Ten Thursday mitgemacht. Inzwischen ist er von Steffies Bloggeria zu Weltenwanderer umgezogen. Nachdem ich vor einigen Tagen auf Facebook gefragt wurde, ob es nicht mal Zeit für eine Topliste der Weihnachtsbücher wäre, habe ich mal in der Themenliste nachgeschaut und siehe da, das Thema [&#... mehr auf tintenhain.wordpress.com

Lyrischer Dezember #6 06.12.2017 18:38:11

bücher lyrik literatur ästhetizistisch winter autor schreiben romantisch gedicht
Schlaflos Schlaflos zwischen Stern und Stern. Die halbe Nacht landet an unter den mondschweren Lidern. Wache ich deinetwegen? Oder ist es wegen der Stille, die nun langsam alles verschlingt? Zwischen Leib und Sehnsucht wandelt ein geheimer Fluss, berührbar für jedermann. An seinen Ufern der Mohn. Jede Blüte genährt von den Fingern der Einsamkeit. E... mehr auf lebensmelodie.wordpress.com

Weil Schüler immer schlechter lesen: Schulbücher gibt es bald auch als Hörbuch 06.12.2017 13:43:28

literatur bildung schule
Bonn (dpo) - Die erschreckenden neuen Erkenntnisse der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (Iglu) haben erste Konsequenzen. Nachdem sich herausstellte, dass rund ein Fünftel der deutschen Viertklässler nicht richtig lesen kann, gab die Konferenz der Kultusminister die Empfehlung aus, dass Schulen alle Bücher und Arbeitshefte künftig auch i... mehr auf der-postillon.com