Tag suchen

Tag:

Tag erwachsen

Bremer Datenschutzbeauftragte will Auskunftssperren erleichtern 12.07.2019 20:58:42

gesetz gesundheit sommer leben pressefreiheit erwachsen standesamt gefahr person sperren bmg news
Die Bremer Datenschutzbeauftragte Imke Sommer plädiert für Änderungen des Melderechts, damit Privatadressen von gefährdeten Personen nicht mehr so leicht herauszufinden sind. Laut Bundesmeldegesetz (BMG) kann jeder Interessent ohne Angabe von Gründen bei den Meldeämtern die Anschriften von Einwohnern erfragen, solange sich deren Identität ohne V... mehr auf wirtschaft.com

MITYO – 55 cm – NIEDLICHER ZOTTEL! geb.: 02/2012 (mit Video) 09.07.2019 09:12:29

familienhund freundlich tiere suchen ein zuhause 50-60cm größe: 55-70cm - groß verschmust tierschutzhund tierheimhund rüde terrier mischling erwachsen 55 cm schulterhöhe geimpft anfängerhund mischlingsrüde tierheim hundeverträglich kastriert mischling mit artgenossen verträglich absolut für senioren geeignet fröhlich gechipt menschenbezogen lieb auslandstierschutz verträglich aufgeschlossen hundevermittlung langhaar ungarn kinderlieb jahrgang 2012 tierschutz rüden
... mehr auf hunde-in-not.com

LUI – 50 cm – SUPER VERSCHMUST! geb.: 05/2012 (mit Video!) 09.07.2019 09:09:35

familienhund freundlich tiere suchen ein zuhause verschmust tierschutzhund größe: 31-54cm - mittel rüde tierheimhund kurzhaarig erwachsen geimpft mischlingsrüde tierheim hundeverträglich kastriert mischling 7 jahre mit artgenossen verträglich fröhlich gechipt menschenbezogen lieb auslandstierschutz verträglich aufgeschlossen hundevermittlung ungarn jahrgang 2012 kinderlieb rüden tierschutz
... mehr auf hunde-in-not.com

Mike Mullin – Sunrise 25.06.2019 09:00:05

ausgehen siegen sicher mike mullin gründen familie rezension blades of spring bietet versuchen dystopie verlangen im vergleich permanent alex vorbild erklären risiko grausamkeit definieren system zurückhaltend inszenieren fungieren geliebt winter kern frage das beste bestechend projekt anführer jahrhundert erreichen formulieren plausibel realistisch durchdacht hafen einstellen leiten heilmittel figur beeindrucken stark schreiben mitmensch erwachsene naturgewalt bild mögen kleinstadt absolvieren verlauf offenbaren zurückgreifen young adult problem beweisen darla situation warren ungewöhnlich clever faszinierend simpel von herzen onkel begreifen inhaltsangabe verbündete entziehen inspirieren ausbruch eindeutig vulkanisch entwickeln passabel erscheinen lang führungsperson handlung überleben ausführlich ertragen bedrohung zurückerobern leidenschaft rettung wahl thematisieren siedler einstufen vergebens klein reduzieren zurückkehren nebenfigur art und weise binden kriegsgebiet erwachsen unwirtlich zuschlagen geschichte langweilig siedlung us geological survey herauskitzeln gefährten actiongetrieben spezies herausfordern unterstreichen unaufgeregt alter erzählen mensch aktiv suche suchen einschätzen phase abschließen bauchschmerzen gefahr hängen jahrzehnt wissenschaftlich urtümlich manko hoffen gering ashen winter spannungsbogen entwicklung science-fiction abwarten leuchtend abwesenheit überzeugen nationalpark szenario sonne gedeihen schildern ausbrechen protagonist unruhe nachbarstadt umrissen wirken bedrohungslage verlust führungsqualitäten widerstandsfähig existieren postapokalypse zweifellos band 3 alltäglich verteidigung hintergründig supervulkan prüfung grenze überlebenswille lächeln am ende leisten möglich verzeihen sunrise vulkanausbruch überfallen fokussierung ausschlag kreativ leser psychischen betrachten bewusst aufbau ausfallen greifen sturz jammern auf hohem niveau schaffen fortsetzung ergänzung lawinenartig mut 4 sterne trilogieabschluss natur humanismus handeln klar werden nutzen eine rolle spielen gelingen prinzip ressource erscheinungsdatum illinois überlebenskampf wünschen überdauern wissen paul erfüllen held nach und nach monatelang vorwerfen usgs über sich hinauswachsen entfachen klar repressiv farm flüchtlingslager übernehmen verrückt ausrichtung bemerkenswert thema ziel stadt science fiction kritisch physisch wahrscheinlich mission yellowstone kontrolle trilogie konfliktgetrieben fürchten vorstellbar standhalten finale notdürftig brechen aufbauen lösung involvieren fesselnd in sicherheit ashfall thermisch zur verfügung begrenzt verantwortung zufrieden emotional neugier menschheit episodisch temporär spannend finden gebührend erfindergeist neu ignorant zeigen gemeinschaft kennen bedienen jeder zeit priorität buch aschewolke herangehensweise urinstinkt desaströs kampf überrennen flach stimmig stockton
Die „Ashfall“-Trilogie von Mike Mullin ist eine der realistischsten Dystopien, die ich kenne. Unter dem Yellowstone-Nationalpark liegt tatsächlich ein aktiver Supervulkan, der zuletzt vor 640.000 Jahren ausbrach. Ein weiterer Ausbruch ist jeder Zeit möglich, der USGS (US Geological Survey) schätzt das Risiko trotz Phasen „thermischer Unruhe“ in den... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Von dunneknips 23.06.2019 17:06:59

achtsamkeit omnipotenz quergefühlt verdichtetes frau p kind erwachsen lesenswert kurz und knapp psychologie kindheit überforderung
  Als Kind war Frau P. oft überfordert. Heute, als erwachsene und einigermaßen vernünftig wirkende Frau, muss sie immer noch darauf achtgeben, dass nicht Omnipotenzanfälle ihr den Boden unter den Füßen wegziehen.   ***... mehr auf cynthiaphilebrunn.wordpress.com

Von damals 23.06.2019 16:58:41

quergefühlt herr p. verdichtetes allein damals angst erwachsen lesenswert kurz und knapp psychologie vergangenheit kindheit liebe
  Als Kind war Herr P. oft ängstlich und allein. Heute, als erwachsener und wohlsituierter Mann, muss er auf den kleinen Angsthasen in ihm immer noch liebevoll achtgeben.   ***... mehr auf cynthiaphilebrunn.wordpress.com

Fotografie: Sebastian Baumann 21.06.2019 17:30:59

erwachsen 2b_inspiration-ff lifestyle fotografie
Sebastian Baumann ist ein großer seines Faches und hat bereits so einige Awards für seine Fotografie-Kunst einheimsen können. Mittlerweile lehrt er auch Fotografie an der „Vocational School for Media and Communication“ in Hamburg. In seiner […]... mehr auf langweiledich.net

love 16.06.2019 11:55:05

wahre liebe love allgemein pubertät erwachsen dna vertrauen kindheit ware liebe liebe
Wir alle wollen lieben, doch können wir das auch? Sind wir zur Liebe fähig? Wenn wir das mit Ja beantworten, müssen wir uns fragen, „Wie lieben wir?“: Was meint unser Gehirn zum Thema Liebe? Unsere Gefühle sind uns angeboren. Leben in unserer DNA. Leben in unserem Gehirn. Dort sind es nur chemische und elektrische Abläufe. … ... mehr auf robinioblog.wordpress.com

Katherine Arden – The Winter of the Witch 04.06.2019 09:00:09

illusion talent rezension gestehen symbol überschreiten weisheit begeistern takten reif endgültig leben meilenstein kern fantasie fabelhaft unterstützen vasilisa college land persönlich unerwartet überraschen qualifizieren güte blase tag frau allein chaos bewertung übrigbleiben empfinden dualität historische fiktion ungestüm setting zelt platz schreiben hexe befähigen russland aufwachsen resultieren mögen magisch verführen verlauf palme unschuld bedingen bär volk the winter of the witch zurück inspiration erwartungshaltung wurzeln verbergen süß geburt resonanz höhepunkt ergänzen zauber verbündete verschlingen einzeln mühelos enttäuscht wundervoll inhaltlich zerstörung wesen aufweisen grautöne entwickeln erscheinen hochstufen hinter sich lassen erweisen gefangen ereignis ziehen reisen erzeugen gesicht vereint zwei temperatur überraschung erwecken absichtlich nachträglich thematisieren vermont facette retten protagonistin magie strand vergebens erfahrung nacheinander tiefe klein realität preis moskau erwachsen abschluss geschichte bevorstehen abenteuer darstellen wachstum sezieren verkörpern spirituell katherine arden philosophisch kindlich jung einfluss düster mensch fröhlich herkunft simplifizierend the winternight trilogy tun bezaubern heldin schämen das richtige märchengestalt entwicklung raum würdig vasilisa petrovna schenken überzeugen reich verpflichtung vermuten funke schicksal mädchen kämpfen pol plan mühe kurz fokus wechselwirkung theorie kennenlernen verstehen lehren ironie final mutig hilfe the girl in the tower hinsicht zukünftig verlust autorin warten märchen geheimnis beiläufig existieren zweifellos hin und her vorgängerband erwachsenwerden band 3 schulter prüfung ort frech finster erinnerung träumerisch frei annehmen akzeptieren leidenschaftlich pforte mitternacht bestehen vergessen vergangenheit stellen ständig fantasy in die tat umsetzen lüften von a nach b bedeuten wohnen 4 sterne trilogieabschluss unruhig identität vasja fehlen schwächen kalt erwachsensein zeit gelingen eine rolle spielen gegensätzlich wahr vorfahren schwelle gut und böse hoch drohen entscheidung schützen widerstrebend lektüre gerecht werden rolle mob farm auf sich nehmen heranwachsen atemberaubend 5-jährig physisch beängstigend mission trilogie reifen erkennen ruhen finale atmosphäre schlacht im kopf herumspuken teil idee dienen arbeiten bürde morozko hawaii illustrieren einsperren bezaubernd zahlen entfalten vorbereiten anketten liebe menschheit herz flammenmeer nebenhandlungslinie feststellen brennen ambivalenz gewinn finden winterkönig urban fantasy sterbliche zeigen öffnen eleganz kennen umarmen lady mitternacht meistern buch kein wunder entzünden einflüsterung berauben kampf wütend welt anzunehmen the bear and the nightingale
Nach dem College lebte die Autorin Katherine Arden drei Jahre in Vermont und zwei Jahre in Moskau. Kein Wunder, dass sie irgendwann genug von kalten Temperaturen hatte. Sie zog nach Hawaii, arbeitete auf einer Farm und wohnte in einem Zelt am Strand. Eine Farm weiter lebte ein 5-jähriges Mädchen. Sie hieß Vasilisa und war der […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Dystopische Favoriten? 28.05.2019 01:45:05

einordnen ausrichten dystopie bücherregal erschaffen hass unfassbar hinauswachsen traurig gesellschaftlich entscheiden zentriert viola the knife of never letting go heimat chaos walking zuunftsvision in die hand drücken 1984 hype freundschaft bedürfnis young adult verliebt süffisant beachtung mai 2019 anstacheln variante antonia erwachsen geschichte auswählen gestalten erzählen ernst auf herz und nieren testen geflasht modern beweis herziehen jugendlich lauter&leise the ask and the answer weitgefasst grinsen fließend mitreißend schreibstil überzeugen originell zukunft publikum zielgruppe lesen großartig auf die finger hauen losziehen herausfinden fiktional katniss grenze richten todd spielart montagsfrage new world vergessen star genre neuigkeiten & schnelle gedanken jugendliteratur unterschiedlich erfüllen patrick ness tris potential literatur thema emotion trilogie panem einzigartig die sprache verschlagen fanatismus zusammenleben neugier emotional liebe feststellen lauter&leise klassiker klischee neigen negativ herangehensweise vertreter monsters of men
Hallo ihr Lieben! 🙂 Oh Mann, dieses Mal kam die Montagsfrage von Antonia von Lauter&Leise wirklich spät. So spät, dass ich sie nur gesehen habe, weil ich zufällig Spätschicht hatte und deshalb eben erst (kurz vor 01 Uhr) nach Hause gekommen bin. Streng genommen ist jetzt bereits Dienstag, aber ich meine mich zu erinnern, dass […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Scott Westerfeld – Uglies 22.05.2019 09:00:13

denken illusion äußeres gründen brauchen rezension unterhalten dystopie logikloch freundin konflikt lange begeisterung annahme unterordnen uglies umweltschädlich zurückhaltend relevant leben zurechnen explizit vollständig trennen cover ugly leicht friedlich durchschnittlich dasein band 1 freuen davonlaufen jahrhundert fatal thematisch stolpern überraschen obsession plausibel gesellschaftlich entscheiden gleichnamig eingriff unkompliziert sympathisch funktionieren sehnen interesse absicht ich genießen keineswegs weitreichend empfinden vorbereitet zeitpunkt treffen verschleiern regel diskutieren offiziell individualität verlauf erstrebenswert young adult unsanft heranwachsend erleben aussage kontext alt universum die augen verdrehen inhaltsangabe gelten verordnen subtil obliegen inhaltlich inhalt body positivity häufig eindeutig aufweisen kritik überraschend erscheinen diskriminierung handlung überleben lesespaß essenziell gesicht behandeln wählen verhalten geburtstag facette design kind protagonistin allheilmittel ressourcenverschwendend intention klein gesellschaft realität scott westerfeld pretty erwachsen betreffen geschichte tally gut lesenswert leuchtlettern spezies gradlinigkeit liegen nasenkorrektur großzügig initiationsritus eingebung schuluniform ernst mensch umziehen perfektion shay regierung prozess gefahr rechnen bedenken vollwertig katastrophe vermitteln 3 sterne operieren burschikos fühlen umfangreich entwicklung science-fiction interessant auf die spitze treiben menschlich rot schönheitsoperation freiwillig schenken überzeugen bauch abflauen new pretty town botschaft interpretationsspielraum effekt aufrechterhalten auslöschen zukunft unzweideutigkeit theorie jugendliche andeuten wirken lohnen impostors vor die wahl stellen start schön stehen geschehen eine chance geben bildschön lesen übergang operation imponieren autor herausfinden schluss perfide mitglied ausnahme veröffentlichen konzept übertrieben aspekt präsentieren offen lassen woche tetralogieauftakt komplett besonders deutlich vergangenheit schönheitskult roman markieren drastisch körper 16-jährig vorgehen optimierung besser hauptfigur handeln verantwortlich gedankenspiel timing wahr intoleranz garantieren fehler schönheit folgen konkret hochaktuell skurril angenehm anpassung lektüre äußerlich repressiv bei der stange halten zugrunde liegen sprechen physisch science fiction regal vielversprechend oberflächlichkeit erwartung angemessen in schwierigkeiten unterziehen gegenwart aufdringlich recherche dienen vermeiden berichten stören undefiniert betonen opfern zusammenleben schwerpunkt holen menschheit spielen staatlich perfektionieren beseitigen finden propagieren neu neid kauf spaß verraten zielgerichtet op direktheit folgeband buch wildnis wichtig herangehensweise offensichtlich vertreter makel tetralogie sub spontan auftakt
Ich habe einen interessanten Zeitpunkt gewählt, um „Uglies“ von Scott Westerfeld zu lesen. Das Buch ist mittlerweile 14 Jahre alt und Auftakt der gleichnamigen „Uglies“-Tetralogie. Es lag recht lange auf meinem SuB, etwa dreieinhalb Jahre, weil meine Begeisterung für Young Adult – Dystopien seit dem Kauf deutlich abflaute. Als ich es im Februar 201... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

L’Enfant Extérieur – Retuschen von Christian Girotto 03.12.2012 11:21:34

bildbearbeitung erwachsen fotografien retusche fotografie kinder menschen
Jetzt zeige ich euch die grandiosesten Foto-Retuschen, die ich seit langem gesehen habe! Thema: Kin... mehr auf robert-block.de

Justine privat - Bi Sexualität - „Aber diese Phase ist doch jetzt vorbei?“ 08.01.2016 15:35:00

phase bisexuell justine privat freundschaft homo bi hetro kritik gesellschaft erwachsen beziehungen sex café veis liebe
Ich sitze mit einer Freundin in meinem Lieblingscafé und schlürfe genüsslich an meinem Haselnussmilch Latte als sie mich mit eingehenden Blick ansieht. „Bei Euch wird es also langsam ernst?“, fragt sie und verzieht dabei die Lippen zu einem schnippischen Lächeln. Ich muss grinsen, das tue ich oft wenn ic... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

[kinderkram] 7 – Vorsätze 04.01.2016 17:15:39

1000 zeichen leben bereitschaft wunsch ritual neujahr ändern veränderung kind jahreswechsel guter vorsatz erwachsen silvester altes jahr 2016 plan jahreswechel brauchtum wohlstand sorgen last kinderkram vorhaben bucket list altlast [kinderkram]
Ein Ritual, das vor allem in der Wohlstandsgesellschaft gepflegt wird, sind Vorsätze zum Jahreswechsel, dem Symbol für Neubeginn. Der 12monatige Kalender beginnt von vorne mit dem 1.1. und der neuen Jahreszahl. Dennoch bietet sich der Zeitpunkt an, gewohnte Laster oder Sorgen abzustreifen. Fast jeder nimmt sich etwas vor: mehr Sport, gesünder oder ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Das mit dem Respekt für ältere Menschen 05.12.2015 17:05:05

seniorengerecht familie eltern pflege kind erwachsen alter hoffnung zuhause jugend gesundheit altern verantwortung kinder [kinderkram]
Letzte Woche habe ich eine Situation beobachtet, und mich sehr über einen jungen Mann gewundert, der sich lautstark an einem älteren Herrn gestört hat … Wie der ein oder andere mitbekommen hat renoviere ich mein Elternhaus, vor allem, um meinen Eltern eine seniorengerechte und hoffentlich unbeschwerte, lange eigenverantwortliche Zukunft in ih... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Ein Tag im Sommer 16.09.2010 11:46:40

watt leben allgemeines ich sonstiges norden allgemein randnotizen gesellschaft erwachsen dies & das blog aktuelles gedanken kindheit jugend alltag verschiedenes gefühle menschen
Vor ein paar Wochen machten sich meine Mutter und ich auf die Reise gen Norden, um meinen Bruder zu besuchen, der vor einiger Zeit dorthin gezogen war. Ein Strandtag war eingeplant. Doch leider wollten die Gezeiten nicht so wie wir, und statt erfrischendem Meerwasser tat sich vor uns nur eine unendliche Weite grauen Schlamms auf. […]... mehr auf nicolonia.wordpress.com

Was ist das “Innere Kind”? (inklusive Selbsttest) 02.09.2015 16:25:57

erwachsene persönlichkeitsanteil kind erwachsen entwicklung psyche psychologie inners kind persönlichkeit selbsthilfe kinder menschen
Kennt ihr den Zustand, wenn ihr euch wohl fühlt mit bestimmten Personen und einfach frei und unbekümmert seid? Einfach albern, “kindisch” und sorgenlos? Oder kennt ihr euch in emotionalen Streit-Situationen, wenn ihr stur, trotzig, emotional seid? Wenn ihr diese Fragen mit “nein” beantwortet habt, dann ist euer Zugang zu eur... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Wir Kinder dieser Welt 16.07.2015 07:32:47

ich gesellschaft erwachsen identifizieren gedanken übung soziales gesellschaftskritik gesundheit alltag lebenshilfe kinder menschen kultur
Nein, nicht über die wirklichen Kinder, die sind mir auch sehr wichtig und bekommen demnächst eine eigene Serie. Über die ‘großen Kinder’, fälschlich auch ‘Erwachsene’ genannt möchte ich heute etwas sagen. Höfliche Menschen, angeblich besonders Chinesen, achten darauf andere nicht bloßzustellen. VerkäuferInnen in meist Bekle... mehr auf payoli.wordpress.com

Spruch zum Wochenende 12.02.2016 13:44:38

finanziell leben glück kind glücklich preis erwachsen spruch reich reichtum kleines großes glück spruch zum wochenende kindheit glückslehre wert wochenende
“Bring deinen Kindern nicht bei reich sein zu wollen. Bring ihnen bei glücklich zu sein. So dass wenn sie erwachsen sind, sie den Wert der Dinge schätzen – nicht den Preis.” (Flowfinder.de) Dem gibt es aus meinem Blickwinkel nichts hinzuzufügen, nichts ist schlimmer, als ein Leben zu leben, das zwar finanziell gut gestellt ist, ab... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Justine privat - Mutter(un)glück 14.04.2016 10:41:00

probleme depression unglücklich angst zweifel mutterunglück mütter erwachsen kinder bekommen erziehung ich wollte keine kinder vorurteile ich will keine kinder kinder
„Ich freue mich unglaublich, dass du da bist“, sage ich und schließe die Arme um sie. „Es ist viel zu lange h... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Von Kindern lernen: Ehrlichkeit 23.01.2016 20:32:34

empfang vorbild gymnasium zensur kind erwachsen pfarrei ministrant patenkind ehrlich grundschule kinderkram ehrlichkeit selbstbewusst noten reflektiert tante übertritt von kindern lernen [kinderkram]
Kinder sind herzerfrischend ehrlich, klar, sie schwindeln auch. Aber oft staune ich sehr, wie geradlinig sie Dinge einfach mal sagen. Zum Beispiel der Große. Der durfte kürzlich mit der Frau Mama zum Neujahrs-Empfang der Pfarrei, weil er ja fleißiger Ministrant ist. Die beiden essen Schnittchen am Stehtisch und kommen dabei mit einer Dame im besten... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Metamorphosis oder: Alles wird gut! 21.06.2016 07:00:00

wachsen veränderung kindsein kind erwachsen überwinden gastartikel jugend vollbild portrait matthias koch
... mehr auf kwerfeldein.de

Warum “smellt” es hier nicht mehr nach “teen spirit? 16.05.2015 23:25:43

leben - kurt cobain phase alkohol lebensphase erwachsen alter erwachsen sein jugend altern
Es ist Samstag Abend und ich sitze mit einem Stück Kuchen und Tee vor meinem Laptop und versuche, meine Gedanken der letzten Tage, in die Form eines Blog-Eintrages zu bringen. Die Zeiten waren schon Mal anders. Ich warte nur noch, dass ich beginne, Muster in weiße Tischtücher zu sticken und nebenher zu Schlagermusik zu schunkeln....... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Das mit dem Altersunterschied 05.01.2017 10:17:59

lebensphase inspiration kind erwachsen alter jugendlich teenager reflektion patenkind kreativ patentante für später mal [kinderkram]
In diesem Artikel werden im Kontext mit dem Thema Lebensphasen 3 Frauen zwischen 29 und 40 von A bis Z befragt – und ich fühle mich spontan inspiriert, da mal ein paar Jahre Unterschied „mehr“ beizusteuern. Und zwar nehme ich mal alle 3 Patenkinder im Alter von 6 bis 11 Jahren zusammen – und mich, also … ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Dieses Erwachsensein 25.08.2016 15:16:52

satirchen herzgespinst alletexte gesellschaft erwachsen kindlich geschreibsel reife laut gedacht fallmaschen kindisch
Das Kind, das ich war, stellte sich Erwachsensein als etwas Großartiges vor. Als Kind sehnte mich nach der Freiheit, die ich mir vom Erwachsensein versprach. Wäre ich erst erwachsen, würde mir niemand sagen, was ich tun müsste. Ich könnte machen, was ich wollte mit meiner Lebenszeit. Freiheit? Nun ja, die ordne ich heute eher Kindern … ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Test: Teufel Definion 3 – Custom Surround Set 15.05.2017 15:00:06

raumfeld sca custom preis-leistung definion 3 definion oberklasse erwachsen analytisch audio koaxial heimkino multimedia berlin lautsprecher high-end hit unschlagbar teufel surround speaker set
Im April 2015 – also vor rund 2 Jahren – hat Teufel die Definion 3 Lautsprecher-Serie der Öffentlichkeit vorgestellt. Ca. 1-2 Jahre zuvor hatte ich bei Bekannten schon einmal die Definion 5, also quasi den großen Bruder der Definion 3, gehört und war hellauf begeistert. Ein bombastischer Eindruck – Dieser Klang! – al... mehr auf imaedia.de

Lieber 29 als 19 - Warum ich nicht mehr 19 sein will ... 22.04.2016 11:22:00

leben 29 frauen älter werden gesellschaft erwachsen warum ich nicht mehr 19 sein will lieber 29 als 19 gedanken 19 liebe jung sein
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com

Ein Gedicht: „Forever to pretend“ 11.06.2016 02:22:44

leben - phase antworten allein sinn licht poesie lebenslauf erwachsen unsinn lost fragen gedanken nacht entschluss englisch gedicht abschnitt jugend dunkel nachdenken
Come on life, come closer now and hit me harder. I promise you, that I won’t get smarter. Not now, not in any or somehow. I’ve lost something and I don’t want to bring. To bring this phase to an end. I want to forever. Forever to pretend. The night is young and I want […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Von Kindern lernen: Geld spielt keine Rolle 30.06.2015 18:32:33

billig geld werteverständnis kinderaugen verhalten strahlen kind teuer erwachsen kinderkram geschenk unwichtig beobachtung kindheit wert rolle lernen wichtig kosten intensiv von kindern lernen abschauen [kinderkram]
Wer Kinder beobachtet merkt schnell: Geld spielt bei weitem nicht die Rolle, die wir Erwachsenen ihm zuordnen. In alle Richtungen betrachtet. Wertvoll bedeutet für kleine Menschen meistens nicht, wieviel etwas gekostet hat. Nicht beachtet kann ganz schön teuer gewesen sein. Besitz ist relativ, “meins” kann ganz schnell unwichtig sein, w... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Rollentausch 04.05.2017 05:38:50

erwachsenenleben mademoiselle kind erwachsen was kinder über das lleben als erwachsener denken vorstellung patenkind tauschen monsieur einfach so rollentausch schule
Montag war ich zu Besuch bei den beiden Münchner Patenkindern. Die dann irgendwann ins Bett mussten – am nächsten Tag geht es früh raus, es ist Schule. Beim Gute-Nacht-Wünschen im Treppenhaus frage ich, ob sie sich auf den nächsten Tag und die Schule freuen. Niiiijjja. Ich sage Mademoiselle, dass ich gerne mit ihr tauschen würde … ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

[Kinderkram] 12 – Normale Tage 08.06.2017 10:50:28

familie moment leben perfekter tag mutter kinderaugen kind erwachsen normal geschwister alltag [kinderkram]
Zwei Blickwinkel auf ein und denselben Tag – überraschend? Jeder von uns, ob klein oder groß, sammelt andere Momente 🙂Einsortiert unter:[kinderkram] Tagged: alltag, erwachsen, Familie, geschwister, kind, kinderaugen, leben, Moment, Mutter, normal, perfekter Tag... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

[kinderkram] 8 – Fußball 13.06.2016 14:19:29

weltmeisterschaft nationalmannschaft europameisterschaft 80 millionen meisterschaft fan frankreich experte erwachsen em 2016 wm em trainer stadium kinderkram public viewing reise fußball urlaub [kinderkram] blickwinkel
Alle zwei Jahre gibts  Europa- oder Weltmeisterschaften. Da spielen nicht nur die besten Fußballer der jeweiligen Länder mit, sondern in diesem Zeitraum werden alle zu Fans. Das ist ein kleines bisschen Ausnahmezustand. Autos fahren mit Fahnen, die jeweils zeigen, für wen das Herz des Fahrers schlägt. Vorher kann man schön mit diskutieren, wer spie... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Das mit den Gedanken 14.07.2016 16:09:57

fragen auf die es keine antwort gibt erwachsen professor oxford fragen altehrwürdig erwachsen sein besonders #unlimitedasks zufrieden mit der antwort warum man immer noch ein warum mehr fragen kann kinder kinderfragen
Über dieses Video bin ich tatsächlich zufällig auf Facebook gestolpert, weil ich Oxford so sehr liebe – und neugierig war, ob ich das Gebäude richtig erkannt habe – und dann musste ich doch sehr schmunzeln. Ihr auch?Einsortiert unter:besonders Tagged: #unlimitedasks, altehrwürdig, erwachsen, erwachsen sein, fragen, fragen auf die es kei... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

[kinderkram] 5 – Bewegung 04.05.2015 07:18:48

baby leben couchpotatoe ausrede einschränkung toben kind erwachsen stress fitness bewegung fangen laufen kinderkram sport kindheit greifen zeit rennen spielen lernen robben short stories krabbeln [kinderkram]
Er beginnt schon früh, der Wunsch nach Bewegung. Sobald ein Säugling kann, fängt er an, zu greifen, sich zu drehen, zu krabbeln, zu robben – irgendwann zu laufen. Balancieren, toben, laufen, klettern. Warum Kinder in diesem angeborenen Bewegungsdrang begrenzen, nur um es ruhiger, langsamer, leiser zu haben? Dabei ist Austoben so wichtig, für ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Endlich erwachsen 20.09.2017 12:49:43

und sonst noch so? ford taunus coupé erwachsen autofahrt naschen autobahn absurdistan tictac taschengeld kindheit knudsen taunus coupé fresh orange tic tac tic tac orange
So viele Tic Tacs essen wie ich WILL! ... ich will das weiterlesen! → ... mehr auf sandmanns-welt.de

Groß sein 08.05.2016 12:07:00

leben glück und sonst erwachsen
Meine Freude über unsere neue Matratze und den passenden Lattenrost reicht auch nach Monaten immer noch so weit, dass ich eines morgens mal wieder zur Sprache bringen musste, wie super unsere neue Matratze ist. Irgendwann fiel mir auf, dass wir … Weiterlesen ... mehr auf fraumuemmel.wordpress.com

Das mit dem eigenen Wecker 27.06.2016 12:11:39

phantasie weckzeit wecker bald schulkind einhorn kamera kind erwachsen unsichtbar nichte muss ich mir merken selber stellen kindheit 5 jahre unabhängig kinderwelt
„Dieses“ Erwachsenwerden der Kinder von heute geht mir viel zu rasend schnell. Die bezaubernde Nichte besitzt seit einiger Zeit einen Wecker, den sie neuerdings selbst stellt. Und der sie weckt. Mit 5 Jahren ist sie schon wieder ein großes Stück unabhängiger, als noch ein paar Wochen zuvor. Zum Glück darf ich dann aber auch wieder zu &#... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Ferienlangeweile 26.08.2017 06:29:05

ferien programm eltercouch patenkinder erwachsen sch langweilen sommer cornwall havel kinderkram maulen august kolumne urlaub langeweile [kinderkram]
Im Radio habe ich einem Moderator gelauscht, der meinte, seinen Kindern sei es in den Ferien so sterbenslangweilig, dass er und seine Frau nun wirklich im Stress seien, um sie zu bespaßen … warum eigentlich? Ich kann mich nicht erinnern, dass Langeweile jemals geschadet hätte? Es hat entweder dafür gesorgt, dass ich mir etwas überlegen …... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Tante sein 27.07.2017 09:51:23

achtsamkeit gespür feature freundschaft kind erwachsen begegnung neffe innig nichte patenkind zuneigung mein herz tanzt tante verhältnis
Ein paar Gedanken oder Beobachtungen haben mich die letzten Wochen beschäftigt – lag einerseits daran, dass ich die bezaubernde Nichte so für meine Leidenschaft für die Laho begeistern konnte und so viel mit ihr unterwegs war. Lag andererseits daran, dass ich einmal mehr die beste Freundin mit ihren Neffen auf der Landshuter Hochzeit getroffe... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Justine privat - Mutter(un)glück 26.01.2018 11:43:00

probleme depression unglücklich angst zweifel mutterunglück mütter erwachsen kinder bekommen regrettingmotherhood erziehung ich wollte keine kinder vorurteile ich will keine kinder kinder
... mehr auf vairvetzt.blogspot.com