Tag suchen

Tag:

Tag trauma

I Will Not Be Silenced 13.08.2020 17:17:13

trauma uncategorized
I don’t know where I want to begin all this. This particular blog has exited for years in various forms. And has been deleted and reformed. And so we begin again. Only this time I think I need to say all the things that have remained unsaid for years and decades. I feel as though…... mehr auf drennanspitzer.com

Leserfrage: Wie kann ich mit dem Schweigen meines traumatisierten Partners umgehen? 30.07.2020 22:17:41

posttraumatische belastungsstörung gefã¤hrliche berufe partnerschaft leserfragen posttraumatische belastungsstã¶rung partner trauma männer gefährliche berufe mã¤nner
Guten Morgen. Ich habe folgendes Problem. Vor über 2 Jahren habe ich meinen derzeitigen Partner kennengelernt. Es hat fast ein Jahr gedauert, bis er mir von seiner PTBS erzählt hat, die durch seinen gefährlichen Beruf entstanden ist. Genaueres kann ich nicht sagen, denn oftmals kann ich nur vermuten, was los ist, da er nicht mit […] ... mehr auf du-bist-frei.org

Wer noch immer nicht sieht … 28.07.2020 05:17:52

alltag anschober angst psychologie pandemie gesundheit selbstmord politik familie aktuelles gedanken spahn franz ruppert menschen drosten trauma gesellschaft ohnmacht
… was hinter all diesen vorgeblich bemühten Drostens. Spahns und Anschobers tatsächlich steckt, wer, wie die Umfragewerte zeigen, in Anschober immer noch diesen ’süßen sunnyboy‘ sieht, wer nicht die vielen künstlich gemachten und verschwiegenen Ängste, Selbstmorde und unnötigen Tode sieht, wer nicht all diese Verbrechen an der näc... mehr auf payoli.wordpress.com

22072020 – 18 Jahre Psychotherapie 24.07.2020 10:32:39

multiple persönlichkeit dissoziative identitã¤tsstã¶rung traumatherapie dissoziative identitã¤tsstruktur behindertenmedizin psychotherapie der dissoziativen identitã¤tsstã¶rung #disabilitypridemonth psychotherapie fã¼r behinderte menschen autismus und dis dis die helfer_innen und die hilfe trauma multiple persã¶nlichkeit psychotherapie der dissoziativen identitätsstörung vielesein psychotherapie für behinderte menschen asperger-syndrom dissoziative identitätsstörung dissoziative identitätsstruktur traumafolgen versorgungsrealitã¤t versorgungsrealität autismus
Auf meinen langen Thread zur Akzeptanz unseres Vieleseins am Samstag wurde ich gefragt, ob die lange Zeit der Therapie üblich sei bzw. wie lange man mit der dissoziativen Identitätsstörung (DIS) in Behandlung ist. Unsere Antwort – dieser Thread.* Die kurze Antwort ist: Entweder lange oder kurz. Oder gar nicht. Die Realität: Es kommt drauf an.... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.de

Trauer um MEIN Baby – mein ausgewachsenes Baby! 23.07.2020 14:00:19

amnesie gefühle schwanger persönliches trauma flashback gefã¼hle dissoziation überforderung ãœberforderung zweifel
Ich schreibe jetzt trotzdem, egal was die anderen sagen! Also ich komm gerade von der Psychiaterin. Sie sagte das kann man sich so nicht ausdenken und ich sei auch nicht psychotisch. Mönchauser Syndrom habe ich auch nicht, da passen die Symptome nicht. Alle glauben mir, nur ich nicht, wobei es durchaus auch ein rationales Wissen … ... mehr auf vergissmeinnichtdaslebendanach.wordpress.com

Was wäre, wenn der schlimmste Fall wahr ist? | Von Franz Ruppert 21.07.2020 15:02:46

kapitalismus gesundheit corona sticky-fourth 9/11 gentechnik franz ruppert chaos sticky-sozial-3 trauma who artikel gesundheitssystem bildungssystem aktuelle beiträge anthrax virus downloads pandemie terrorismus wissenschaft saddam hussein covid-19
Plandemie Covid-19? Ein Standpunkt von Franz Ruppert. Über das Netzwerk wachsamer Menschen in dieser Corona-Pandemie erhalte ich ein Video, zu […] Der Beitrag Was wäre, wenn der schlimmste Fall wahr ist? | Von Franz Ruppert e... mehr auf kenfm.de

Was wäre, wenn der schlimmste Fall wahr ist? | Von Franz Ruppert (Podcast) 21.07.2020 15:02:28

podcast wissenschaft saddam hussein covid-19 pandemie terrorismus standpunkte – der podcast bildungssystem anthrax virus who trauma franz ruppert chaos gesundheitssystem corona 9/11 kapitalismus gesundheit gentechnik
Plandemie Covid-19? Ein Standpunkt von Franz Ruppert. Über das Netzwerk wachsamer Menschen in dieser Corona-Pandemie erhalte ich ein Video, zu […] Der Beitrag Was wäre, wenn der schlimmste Fall wahr ist? | Von Franz Ruppe... mehr auf kenfm.de

der Thread zur #PluralAcceptanceWeek 2020 20.07.2020 08:46:21

pluralpride therapie innenansicht vielesein multiple persã¶nlichkeit trauma #pluralacceptanceweek autismus dissoziative identitätsstörung dissoziative identitätsstruktur neurodiversitã¤t traumafolgen akzeptanz der diagnose dissoziative identitã¤tsstruktur traumatherapie gewalt dissoziative identitã¤tsstã¶rung erinnern multiple persönlichkeit autismus und dis lauf der dinge dis dis? dissoziation als schutz neurodiversität
Disclaimer: Die #PluralAcceptanceWeek ist eine Awarenessveranstaltung von „Plurals“ für „Plurals“, wobei als „Plural“ definiert wird, wer sich als Mehrere/Viele erlebt. Das meint Menschen mit dissoziativer Identitätsstörung aber auch Menschen mit z. B. Ego States o. Ä. und Menschen, die sich selbst mehr oder weni... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.de

Hellblade - Der AAA-Gegenentwurf 16.07.2020 14:43:41

psychische krankheit artikel indie game sheroes trauma ptsd mentale gesundheit ninja theory psychose microsoft indie indies identifikation
Dieser Artikel ist ursprünglich im I KNOW YOUR GAME Jahrbuch 2017 erschienen »Hellblade: Senua’s Sacrifice« vom Entwickler Ninja Theory ist … Der Beitrag Hellblade erschien zuerst auf Zockwork Orange. ... mehr auf zockworkorange.com

8072020 08.07.2020 15:50:33

dissoziative identitã¤tsstruktur auties dissoziative identitã¤tsstã¶rung dissoziation aspies dis lauf der dinge lebensrealität asperger-syndrom viele-sein lebensrealitã¤t trauma traumafolgen dissoziative identitätsstruktur dissoziative identitätsstörung disability pride month
Ich gehe mit den Hunden raus. In zwei bis zweieinhalb Stunden kommt die Betreuerin zu uns nach Hause und wir versuchen auf/er/ge/klärt auseinander zu gehen. Es gab Schwierigkeiten. Kommunikationsschwierigkeiten. Traumafolgestörungen. Ich habe mich vor einigen Jahren für eine freiwillige Betreuung entschieden, weil die Behördenangelegenheiten zu dam... mehr auf einblogvonvielen.org

Leserfrage: Warum bezeichnen Sie Emotionale Anteile als „Hausbesetzer“? (Teil 3) 03.07.2020 14:59:16

sprache erklã¤rungsmodell innere täter dissoziative identitätsstörung trauma inneres team groupis innere tã¤ter leserfragen teammitglieder dis dissoziative identitã¤tsstã¶rung erklärungsmodell video traumatherapie kommunikation
Anregung: (Hoch-)Emotionale Anteile als „Hausbesetzer“ zu bezeichnen erscheint mir nicht als der passende Begriff. Ein Ziel für Menschen mit Stimmen-Erleben aus dem dissoziativem Spektrum ist, einen wohlwollenden gemeinschaftlichen Kontakt zu lernen. Kommunikation mit dem Innen-(Er)leben ist das wichtigste Ziel, um Kompromisse zu sch... mehr auf du-bist-frei.org

Hörbuch #5: Böse bist du (Jutta Maria Herrmann) 03.07.2020 08:11:34

hörbuch vergangenheit rezensionen geheimnis thriller freundschaft lã¼ge trauma hã¶rbuch lüge mord
Wenn Sabrina Godec dieses Hörbuch nicht so gut vorlesen würde, hätte ich vermutlich überhaupt nicht beendet. Das vorweg. „Böse bist du“ hat letztes Jahr den Storyteller Award von Kindle gewonnen. Und wenn man die Rezensionen liest, hat es durchaus begeisterte Leserinnen und Leser. Das gönne ich der Autorin zwar natürlich, aber mir selbs... mehr auf seitengeraschel.wordpress.com

Leserfrage: Warum bezeichnen Sie Emotionale Anteile als „Hausbesetzer“? (Teil 2) 01.07.2020 17:00:00

leserfragen groupis innere tã¤ter teammitglieder sicherheitsverhalten dis menschenbild video dissoziative identitã¤tsstã¶rung erklärungsmodell traumatherapie ã„uãŸere welt dissoziative identitätsstörung innere täter erklã¤rungsmodell äußere welt trauma sicherheit inneres team
Anregung: (Hoch-)Emotionale Anteile als „Hausbesetzer“ zu bezeichnen erscheint mir nicht als der passende Begriff. Ein Ziel für Menschen mit Stimmen-Erleben aus dem dissoziativem Spektrum ist, einen wohlwollenden gemeinschaftlichen Kontakt zu lernen. Kommunikation mit dem Innen-(Er)leben ist das wichtigste Ziel, um Kompromisse zu sch... mehr auf du-bist-frei.org

Demokratie statt Kampf oder: Marx‘ Irrtum | Von Rüdiger Lenz 01.07.2020 13:50:01

rã¼diger lenz entfremdung geist realität konflikt querfront vernunft trotzki kampf karl marx trauma lenin realitã¤t menschen rüdiger lenz proletariat liebe system normopathie regierung aufklã¤rung tagesdosis aufklärung wahrheit materie zivilisation demokratie empathie downloads klassenkampf wahn psychologie
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Der Gebrauch der Vernunft ist für die Menschheit noch zu unvollkommen, um die Gesetze des […] Der Beitrag Demokratie statt Kampf oder: Marx‘ Irrtum | Von Rüdiger Lenz erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Demokratie statt Kampf oder: Marx‘ Irrtum | Von Rüdiger Lenz (Podcast) 01.07.2020 13:49:03

rã¼diger lenz entfremdung realität geist konflikt querfront vernunft trotzki kampf karl marx trauma lenin realitã¤t menschen rüdiger lenz proletariat liebe system normopathie regierung aufklã¤rung aufklärung wahrheit materie zivilisation podcast demokratie empathie klassenkampf wahn psychologie
Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Der Gebrauch der Vernunft ist für die Menschheit noch zu unvollkommen, um die Gesetze des […] Der Beitrag Demokratie statt Kampf oder: Marx‘ Irrtum | Von Rüdiger Lenz (Podcast) erschien zue... mehr auf kenfm.de

DA 5 BLOODS 30.06.2020 14:29:35

trauma vater & sohn spike lee period piece paul walter hauser vietnam jasper pääkkönen isiah whitlock jr. chadwick boseman 2020 biopic jasper pã¤ã¤kkã¶nen jean reno schatz delroy lindo allgemein clarke peters action norm lewis gold jonathan majors kriegsfilm ptbs netflix drama mélanie thierry vater & sohn abenteuer freundschaft mã©lanie thierry vietnamkrieg
„We fought in an immoral war that wasn’t ours for rights we didn’t have.“ Da 5 Bloods ~ USA 2020Directed By: Spike Lee Einst waren sie Fünf: Squadleader Norman (Chadwick Boseman), Paul (Delroy Lindo), David (Jonathan Majors) Otis (Clarke Peters) und Eddie (Norm Lewis), die im Vietnamkrieg als „Bloods“ eine versch... mehr auf funxton.wordpress.com

Die Impfallianz an der Macht. Wirklichkeit und Wahn in Zeiten der Corona-Pandemie I Von Franz Ruppert 30.06.2020 13:48:32

unterdrã¼ckung gesellschaft stockholm-syndrom ohnmacht manipulation franz ruppert täter kindheit who trauma logik opfer tã¤ter immunsystem corona pandemie downloads wahrheit gemeinschaft tagesdosis unterdrückung macht stress liebe
Ein Kommentar von Franz Ruppert. Der Masterplan Die Corona-Pandemie 2020 ist von langer Hand vorbereitet. Sie verfolgt einen ebenso einfachen […] Der Beitrag Die Impfallianz an der Macht. Wi... mehr auf kenfm.de

Die Impfallianz an der Macht. Wirklichkeit und Wahn in Zeiten der Corona-Pandemie I Von Franz Ruppert (Podcast) 30.06.2020 13:46:11

macht stress liebe unterdrückung podcast wahrheit gemeinschaft pandemie tã¤ter immunsystem corona logik opfer franz ruppert kindheit täter trauma who unterdrã¼ckung gesellschaft stockholm-syndrom ohnmacht manipulation
Ein Kommentar von Franz Ruppert. Der Masterplan Die Corona-Pandemie 2020 ist von langer Hand vorbereitet. Sie verfolgt einen ebenso einfachen […] Der Beitrag Die Impfallianz an der M... mehr auf kenfm.de

Excellence Award & Weltrekord für gewaltige Biographie 29.06.2020 14:52:45

allgemeines trauer verarbeiten trauma abschied trennung verarbeiten traumahilfe hilfe traumabewã¤ltigung traumabewältigung traumatherapie angststörung trennungsschmerz traumata angststã¶rung definition depression trauer
Weltrekord-Wahnsinn: Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart und München fand der Int. Speaker Slam nun zum 2. Mal in Wiesbaden statt. Den Excellence-Award gewinnt mit den Themen Liebe, Tod und Trauer Bernd Dackweiler, Experte Der Artikel ... mehr auf inar.de

Excellence Award & Weltrekord für gewaltige Biographie 29.06.2020 14:50:40

depression trauer definition angststã¶rung gesundheit, wellness und entspannung trennungsschmerz angststörung traumata traumabewã¤ltigung traumatherapie traumabewältigung hilfe traumahilfe trennung verarbeiten abschied trauma trauer verarbeiten
Weltrekord-Wahnsinn: Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart und München fand der Int. Speaker Slam nun zum 2. Mal in Wiesbaden statt. Excellence Award Gewinner Bernd Dackweiler beim Int. Speaker Slam – Foto: Dominik Pfeil Den Excellence-Award gewinnt mit den Themen Liebe, Tod und Trauer Bernd Dackweiler, Experte für Genialität und... mehr auf pr-echo.de

Eingefroren 28.06.2020 20:42:00

ptbs trauma uncategorized
Seit diesem Tag in März 2019 ist nichts mehr wie es war. Bis dahin dachte ich, nach all dem was schon passiert war, könne man mich nicht brechen. Trotz Allem hatte ich bis dahin ein Leben; ich habe zumindest gelegentlich Freunde getroffen oder habe Dinge getan, die mir Freude machen. Seit März 2019 ist alles […]... mehr auf fliegermaedchen.wordpress.com

...nachts... 29.06.2020 00:41:00

trauma schmerz alptraum ego state disorder dissoziation
Nacht. Nacht.Die Nacht.Sie kommt gleich.Die Macht.Nichts,wir sind.Gehen.Wollen.Können nicht.Dürfen nicht.bleibGEH!!!gehBLEIB.Wechsel.Das Herz krampft.Wird zerdrückt... mehr auf himbeersplitter.blogspot.com

Leserfrage: Warum bezeichnen Sie Emotionale Anteile als „Hausbesetzer“? (Teil 1) 28.06.2020 22:34:10

erklã¤rungsmodell innere täter ã„uãŸere welt dissoziative identitätsstörung trauma äußere welt inneres team sicherheit innere tã¤ter groupis leserfragen menschenbild dis sicherheitsverhalten teammitglieder video erklärungsmodell dissoziative identitã¤tsstã¶rung traumatherapie
Anregung: (Hoch-)Emotionale Anteile als „Hausbesetzer“ zu bezeichnen erscheint mir nicht als der passende Begriff. Ein Ziel für Menschen mit Stimmen-Erleben aus dem dissoziativem Spektrum ist, einen wohlwollenden gemeinschaftlichen Kontakt zu lernen. Kommunikation mit dem Innen-(Er)leben ist das wichtigste Ziel, um Kompromisse zu sch... mehr auf du-bist-frei.org

sich im Schmerz zu Hause fühlen 26.06.2020 14:48:04

reorientierung dis? dis lauf der dinge vermeidung blog innenansichten dissoziative identitã¤tsstruktur multiple persönlichkeit erinnern flashback dissoziative identitã¤tsstã¶rung dissoziative identitätsstruktur traumafolgen innenkinder dissoziative identitätsstörung vielesein innenansicht viele-sein trauma multiple persã¶nlichkeit schmerzen
Tag 4 mit einem Körper-Gefühl-Flashback, der nicht aufhört. Wenn ich einschlafe oder zur Ruhe komme, wird es schlimmer. Will ich einen Gedanken konstruieren oder gar festhalten, zerreißt etwas in mir. Die Sonne scheint, der Wind fährt mal sachte mal ordentlich über die Haut. Die Kätzchen sind zuweilen so aktiv, dass es aus der Scheune rumpelt. [... mehr auf einblogvonvielen.org

Straßenbahn fahren 06.12.2016 11:35:08

innenansicht asperger-syndrom therapie viele-sein trauma toxische therapie die helfer_innen und die hilfe autismus hilfe traumafolgen dissoziative identitätsstruktur dissoziative identitätsstörung reizfilter dissoziation multiple persönlichkeit dissoziation als schutz verhaltenstherapie kritik dis dis? autismus und dis therapeutinnen falschbehandlung kognitive verhaltenstherapie kritik innenansichten lebensrealität
Ich bin heute mit der Straßenbahn gefahren. Ich, Hannah. Ich bin heute mit der Straßenbahn gefahren und kann dir sagen, welche Farbe mein Sitz hatte, wo ich saß und dass die Sonne geschienen hat, während ich das tat. Es ist nichts Besonderes mit der Straßenbahn zu fahren. Fast jeden Tag steige ich in eine ein … ... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Straßenbahn fahren 06.12.2016 11:35:08

innenansicht asperger-syndrom therapie viele-sein trauma toxische therapie die helfer_innen und die hilfe autismus hilfe traumafolgen dissoziative identitätsstruktur dissoziative identitätsstörung reizfilter dissoziation multiple persönlichkeit dissoziation als schutz verhaltenstherapie kritik dis dis? autismus und dis therapeutinnen falschbehandlung kognitive verhaltenstherapie kritik innenansichten lebensrealität
Ich bin heute mit der Straßenbahn gefahren. Ich, Hannah. Ich bin heute mit der Straßenbahn gefahren und kann dir sagen, welche Farbe mein Sitz hatte, wo ich saß und dass die Sonne geschienen hat, während ich das tat. Es ist nichts Besonderes mit der Straßenbahn zu fahren. Fast jeden Tag steige ich in eine ein … ... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Harry Potter und sein Täterintrojekt 20.12.2015 00:43:30

harry potter dissoziative identitätsstörung traumafolgen dissoziative identitätsstruktur hilfe kontakt sprache sicherheit viele-sein täterintrojekte therapie innenansicht täter- opferspaltung posttraumatische belastunggsstörung die helfer_innen und die hilfe nach dem trauma isolation nach gewalterfahrungen trauma miteinander selbstverletzendes verhalten dis? dis helferinnen soziale interaktion reorientierung lebensrealität innenansichten macht ptbs leben vermeidung opferschaft positive ressourcen täter_innenkontakt gewalt kommunikation angst multiple persönlichkeit sprachlosigkeit schutz
Harry Potter quält sich mit der Frage, ob er vielleicht so wird wie Voldemort. Er spürt Ähnlichkeiten, Verbindungen, bemerkt an sich fremdartig globale Aggressionen nachdem er Zeuge der Tötung eines seiner Mitschüler durch Voldemort wurde. Well, das ist die Stelle, in der ich meine Brille gerade rücke und mich frage, warum es in der Zaubererwelt [&... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

der Antrag 26.11.2015 14:34:09

traumafolgen dissoziative identitätsstruktur dissoziative identitätsstörung hilfe freiheitspraxis viele-sein täterintrojekte innenansicht hass miteinander trauma nach dem trauma die helfer_innen und die hilfe sexueller missbrauch dis selbstverletzendes verhalten sexualisierte gewalt helferinnen leben macht innenansichten lebensrealität vermeidung gewalt onlineharassment erinnern fundstücke selbstfürsorge multiple persönlichkeit
Der Antrag hat 14 Seiten und gilt nicht als Sonderform eines juristischen Schuldspruches benannter Täter_innen. Bei Bewilligung gibt es keinen Grund zur Annahme andere Sozialleistungen würden gekürzt. Warum zum Henker liegt dann das Zeug hier noch rum und schaut mich jedes Mal vorwurfsvoll an? Weil es der Antrag auf Leistungen aus dem Fonds für Opf... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

4 Tage tot 14.11.2015 14:33:15

therapie viele-sein innenansicht medienkritik stark sein trauma miteinander die helfer_innen und die hilfe einsamkeit dissoziative identitätsstruktur traumafolgen dissoziative identitätsstörung überleben sprache hilfe gewalt schutz sprachlosigkeit multiple persönlichkeit dissoziation dis? dis opfermythen helferinnen macht lebensrealität innenansichten vermeidung therapeutinnen heilung
Die Tage in der Krisenstation sind als “5 Tage, in denen ich tot war” gespeichert. Dabei waren wir insgesamt nur 4 Tage und ein paar Stunden da. Mir ist das vorhin eingefallen, nachdem ich damit fertig war mich über ein E-Book zu ärgern, dass eine vollumfängliche Weisheit über “multiple Persönlichkeiten” für 4,99€ zu erzählen vermögen […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

wenn etwas ist 22.08.2015 16:50:42

konsens einsamkeit sprache hilfe freiheit dissoziative identitätsstörung dissoziative identitätsstruktur traumafolgen innenansicht viele-sein therapie nach dem trauma die helfer_innen und die hilfe miteinander trauma das schweigen der opfer dissoziation als schutz reorientierung helferinnen soziale interaktion ausstieg freiwilligkeit dis dis? schweigen heilung therapeutinnen vermeidung innenansichten psychiatriegewalt macht kommunikation gewalt multiple persönlichkeit dissoziation sprachlosigkeit angst erinnern
Und dann steht da die 16 jährige “darkcloud” und soll wählen, wo gar nichts zu wählen ist. Soll frei entscheiden, obwohl sie unfrei ist und keine Entscheidung von ihr tragbar ist. Sie soll leben. Sie soll sich nicht verletzen. Sie soll was sagen. Sie soll etwas verstehen wollen. Sie soll sich gut fühlen. Sie soll […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

“Warum ist denn niemand gekommen?” 02.01.2016 15:36:52

erinnern multiple persönlichkeit dissoziation sprachlosigkeit kommunikation gewalt innenansichten lebensrealität macht vermeidung autismus und dis dis dis? dissoziation als schutz die helfer_innen und die hilfe miteinander trauma viele-sein innenansicht innenkinder dissoziative identitätsstörung dissoziative identitätsstruktur traumafolgen sprache hilfe einsamkeit
Schlimm sind Momente, in denen mir einfällt, wie durchlässig ist, wovon man denkt: “Das hätte doch etwas verändern können.”, obwohl man weiß, dass es das nicht tat. Da war das Moment, in dem ein Kinderinnen die Hand der Therapeutin hielt und fragte: “Wieso ist denn niemand gekommen?” und da das Moment, in dem es keine […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

snap 14.10.2015 15:29:04

gewalt krise multiple persönlichkeit dis lauf der dinge selbstverletzendes verhalten ausbeutung lebensrealität therapie viele-sein trauma die helfer_innen und die hilfe einsamkeit traumafolgen dissoziative identitätsstruktur dissoziative identitätsstörung hilfe
“Sie sind viel zu aktiv für ihre Krankheit”, resümiert meine gesetzliche Betreuerin, nachdem wir gemeinsam festgestellt haben, dass mein Leben eine ökonomische und bürokratische Katastrophe ist, die man nicht mit Arbeit entsprechend unserer Kräfte und bestem Willen verändern kann. “Und was sagt ihre gesetzliche Betreuerin dazu, dass Sie von – wievi... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Helferversagen führt zu Langzeitschäden 27.01.2016 13:06:00

macht lebensrealität dis reorientierung helferinnen auseinandersetzung multiple persönlichkeit dissoziative identitätsstruktur traumafolgen helferversagen bürokratische gewalt dissoziative identitätsstörung hilfe miteinander trauma die helfer_innen und die hilfe viele-sein sicherheit betreuung innenansicht
“Ach, wir werden uns da bestimmt nicht offiziell beschwert haben.”, dachte ich letzte Woche noch. Dann habe ich das Abschlußzeugnisoriginal gesucht und fand: eine Reaktion auf eine Beschwerde an die Zentrumsleitung unserer ambulanten Betreuung im Jahre 2011. Es ist nämlich so: Wenn man ganz viel Unterstützungsbedarf hat – damals waren es 7,25 Fachl... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

ping ping ping 04.12.2015 16:27:09

dis? dis berufsausbildung autismus und dis assistenzhund leben lebensrealität innenansichten alltag inklusion multiple persönlichkeit autismus schule momente mit glitzer drin traumafolgen dissoziative identitätsstruktur dissoziative identitätsstörung hilfe leben mit behinderung freiheitspraxis asperger-syndrom sicherheit viele-sein innenansicht trauma miteinander die helfer_innen und die hilfe nach dem trauma
Ich hatte gerade einen Ping- Moment und ja, der hat etwas damit zu tun, dass wir uns im Februar – wie alle anderen Menschen auch – um einen Ausbildungsplatz in einem Berufskolleg bewerben können. [Hier ist ist ein bisschen Platz für ihre Mitfreude. Das Konfetti dann bitte morgen früh selber wegfegen. Danke. ] Mein Ping […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

kein Anschluss 17.09.2015 22:42:29

multiple persönlichkeit sprachlosigkeit angst fundstücke erinnern krise kommunikation innenansichten lebensrealität leben depression soziale interaktion autismus und dis selbstverletzendes verhalten dis nach dem trauma miteinander trauma menschen fotolabor innenansicht viele-sein fotografie freiheitspraxis entfremdung dissoziative identitätsstörung dissoziative identitätsstruktur traumafolgen analoge fotografie
“Wo ist denn der Charakter in diesen Charakterköpfen?”, hatte sie vor der Reise nach Berlin gefragt. “Ich will Menschen zu fotografieren üben und – wo ist denn der Charakter im Gesicht?”. Der Raum ist voll mit neuen Fremden, die Luft walzt sich von Wand zu Wand. Der Lehrer schaut sie an und nickt. “Das findet […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

zurück sein 29.12.2015 15:53:10

innenansicht viele-sein trauma die helfer_innen und die hilfe hilfe weglaufen kontakt traumafolgen dissoziative identitätsstruktur dissoziative identitätsstörung innenkinder dissoziation multiple persönlichkeit selbstfürsorge helferinnen dissoziation als schutz reorientierung dis dis? dissoziative fugue leben innenansichten lebensrealität
Das Ende ihrer flammenden Rede für unser Recht auf Zustandsverbesserung quillt aus dem Telefonhörer in unser Ohr hinein und schubst uns ein letztes Mal an. Es ist etwa 5 Uhr morgens. Vor einer halben Stunde sind wir durch ein offenes Kellerfenster zurück in die Wohnung geklettert und außer einem unregelmäßig aufbrandendem Impuls den Kopf zurück [&#... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Schweigen 26.03.2014 10:52:00

trauma vergangenheit elternhaus
Meine Mutter war immer gut darin, uns Kinder mit eisernem Schweigen zu bestrafen. Hatte ich nach der Schule nicht gänzlich perfektionistisch gesaugt, so kam meine Mutter gestresst von der Arbeit und rastete erst komplett aus, beschimpfte mich als Schlampe und hörte dann einfach auf zu reden. Sie würdigte mich keines Blickes mehr. Jede Entschuldigun... mehr auf weinende-wolken.blogspot.com

Verbindungen 14.08.2015 15:08:54

reorientierung helferinnen soziale interaktion selbstverletzendes verhalten autismus und dis dis lebensrealität innenansichten leben mit traumafolgen krise kommunikation gewalt multiple persönlichkeit dissoziation schutz sprachlosigkeit erinnern dissoziative krampfanfälle einsamkeit sprache hilfe somatoforme dissoziation dissoziative identitätsstörung dissoziative identitätsstruktur traumafolgen innenansicht viele-sein sicherheit therapie asperger-syndrom die helfer_innen und die hilfe nach dem trauma trauma
Die Therapiestunde endete mit einem Flächenbrand, der unterm Scheitel begann, sich über einen Krampfanfall auf den gesamten Körper verteilte und bis in den späten Abend unterm Denken schwelte. Menschen verstehen nicht, wenn wir versuchen zu vermitteln, wie schwer Sprache wird, wenn es uns nicht gut geht. Die wenigsten wissen, dass wir in Krisen sei... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Selbst_Gespräch 06.12.2015 16:20:52

trauma miteinander innenansicht viele-sein sprache innenkinder depersonalisation dissoziative identitätsstörung dissoziative identitätsstruktur innere kommunikation traumafolgen multiple persönlichkeit fundstücke kommunikation innenansichten leben dissoziation als schutz lauf der dinge dis? dis
Sie fühlt der Leine in ihrer Hand nach und arbeitet sich den Berg hinauf in den Wald. Unter den Füßen knistert das rotbraune Laub und die Sonne blendet aus einem fast blanken Himmel in ihre Augen. “Ich ~’*’~ geschafft”, haucht sie sich ins Ohr und freut sich. “Ich  ~’*’~ geschafft.”. Nach einer Weile des Laufens […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Geschützt: ICH weiß noch wer du bist 09.03.2014 00:21:25

täterin gefügig machen folter ~erinnern~ narben sadismuss pandoras kabinett ~fühlen~ verletzungen erinnerung trauma training frau drogen
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf pandorasshowcase.wordpress.com