Tag suchen

Tag:

Tag konflikt

Schüleraustausch 18.09.2019 02:15:27

konflikt brexit leben allgemein pflegekind liebe
U stochert einsilbig in seinem Lieblingsessen. U was ist los? Nix. ‚Ne sechs in Mathe? Nöh. Bist du schwarz gefahren? Nn. Hühneraugen? K, du spinnst, ich bin doch keine alte Frau, schlimmer … Liebeskummer? Kopfschütteln. Koks? K! Schüleraustausch, Mama will das nicht. Und du? Ich will doch andere Länder kennenlernen, jetzt habe ich ja e... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Saudi-Arabien: Wer vermisst Drohnen und Raketen? 17.09.2019 12:57:04

konflikt kurz✤krass krieg glaskugel wissen frieden militär usa saudi-arabien iran
Die Attacke auf die saudische Ölindustrie hat ein erstes Sekundärziel Wirklichkeit werden lassen. Die temporäre Erhöhung des Ölpreises, das wird einige Nationen sehr erfreuen. Wegen der Sanktionen hat leider der Iran nicht sonderlich viel davon. Deshalb unterstellt man dem Land auch andere Motivationen. Ein Grund mehr zu hinterfragen, was sich a... mehr auf qpress.de

Ich freue mich auf das was kommt, am Abend … 14.09.2019 01:14:14

einladung konflikt leben freundschaft allgemein überraschung lesbisch pflegekind klassenfahrt garten vorfreude alltag liebe
Ich haste nach Hause, Kurzstopp beim Schlachter. Ich rühre Spätzleteig und schneide Zwiebeln. Blick auf die Uhr, in zwei Stunden will ich U abholen. Das Gulasch schmort, Spätzle kühlen, die Kaffeemaschine läuft, ich beziehe Betten. Noch eine halbe Stunde. Ich fülle den Kaffeebecher, setzte mich hin.  Sprachnachrichten von U: Wir kommen früher an, N... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Die braucht auch mal Freilauf 08.09.2019 21:26:28

sprachlosigkeit konflikt paddeln internet freundschaft angst pfegekind allgemein wege finden lesbisch klassenfahrt garten baden demenz gepäck einsamkeit altern alltag liebe religion
Puh, das haben wir geschafft, du warst aber auch streng. Wieso? Naja, nur drei Unterhosen und Shirts für eine Woche! U, mehr hatten wir auch nicht mit auf unserer Fahrradtour, bei der wir dann bei der Cousine in der Ferienwohnung geblieben sind. Da gab es auch ne Waschmaschine. Unterwegs kannst du deine Klamotten auch mit […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich detailliert äußern abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen jüdisches krankenhaus unterstützer staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen lage lilly wust verwechseln these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren ausliefern hungertyphus heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften erholen kleindung risiko gebildet ebene ehepaar verdanken hab und gut fungieren gründlich bereitschaft egoistisch fehlschlagen gunst hass entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung bernau ermorden freundeskreis 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord deportation interesse allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat gewissen kindererziehung schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte beweisen beziehung habsucht das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage alt global paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln entbrennen fassade international reizen resignieren schmerz verbringen außer stande arisch ausgeliefert deutsch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten antwort gesetzgebung kritik zwangsläufig von beginn an einzelschicksal erscheinen bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen abenteuer jude seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess befragung gefahr weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch intern jaguar ankommen anmelden eingebildet erkrankung heldin vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd aufblasen bundesverdienstkreuz kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden 1943 aussaugen initiative unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung hilfe israel kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn argument internieren stenotypistin sicherheit existieren herausheben kitschig zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie erinnerung hineinversetzen beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei besuch intim typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar bestrafen fehlen theresienstadt perfekt abzug ausmalen missglücken wecken elend handeln kalt chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte bedürfen küche vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi rücksicht nähe brief motiv fürchten australien unangenehm armutszeugnis einzigartig erkennen froh stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden bankbeamter berichten tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich bieten kirche tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren freunde in den vordergrund stellen gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen ansicht egal hitler außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung dokument eintreffen erzwungen fahren welt festkrallen gut situiert unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

KAISERKRIEGER XII: STERBENDE GÖTTER 31.08.2019 14:00:07

sf dirk van den boom teotihuacan konflikt sterbende götter cover dsfp amerika pyramide saurier mittelamerika imperium dinosaurier mutal deutscher science fiction preis illustration artwork fantastic artwork erde alternativ history maya kaiserkrieger schlacht buch indianer bücher bücherliebe rom fantastic art dschungel edition atlantis burg südamerika uncategorized dino zeitenwanderer atlantis verlag timo kümmel timo kuemmel lesen götter coverart science fiction amazonas tod macht leseliebe coverartwork titelbild römisches reich expedition kampf
Lange musstet ihr euch gedulden – und am Ende gingen auch noch ein paar Wochen auf meine Rechnung, weil mein Zeit- und Arbeitsmanagement durch meinen nicht enden wollenden Umzug völlig durcheinander gewirbelt wurden und ich wohl auch noch zwei, drei … ... mehr auf timokuemmel.wordpress.com

Krisengebiet Ostukraine von der Welt vergessen: Immer weniger Helfer vor Ort 30.08.2019 09:55:34

konflikt traumatisiert separatisten gesellschaft, politik und recht krisengebiet ostukraine krieg
(Mynewsdesk) Kiew... mehr auf inar.de

Leiden statt leiten: Über Problemstellungen auf Seiten der Spielleitung und wie sie zu lösen sind 29.08.2019 09:00:01

konflikt sl-tipps pen & paper tischrollenspiel konfliktmanagement spielleiter gruppendynamik emotionen im rollenspiel spielertipps sl pen&paper - ideen & gedanken
Unzählige Heldengeschichten blieben unerzählt und unerlebt, wenn es sie nicht gäbe: Spielleiter. Mit dieser Rolle verbunden sind eine Menge Arbeit und mindestens genauso viel Verantwortung. Beides ist hinnehmbar, handelt es sich doch um bekannte Nebenwirkungen – doch was passiert dann, wenn das Leiden eine größere Rolle einnimmt als das Leiten?... mehr auf teilzeithelden.de

"Wenn Worte meine Waffe wären" von Kristina Aamand 22.08.2019 15:51:00

konflikt muslimisches mädchen dänemark homosexualität liebe
... mehr auf hannaslovelybooks.de

Ihr habe ich das nicht erzählt 21.08.2019 00:42:11

konflikt leben praktikum fragen schularbeiten mama scooter allgemein essen pflegekind alltag
U, hier ist Post für dich. Von der Stadt. Haben die mich geblitzt? Häh? Ich habe so’nen Scooter ausprobiert, auch auf dem Bürgersteig … Wie hast du ihn bezahlt? O kriegt sein Taschengeld auf’s Phone. Ich habe es ihm wieder gegeben. K, die nehmen mich, das ist so cool, das muss ich Mama tippen. Was? […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

[Rund ums Buch] Hilfegesuch: Die Treue halten oder aus dem Staub machen? 20.08.2019 09:00:03

kurzfassung ausgehen zweifeln finanziell auffallen konflikt zusehen bericht überlegen markt erscheinungstermin tim straetmann erklären definieren wechseln vergriffen transparenz geduldig ewig umspannen system in den händen umsonst unterstützen freuen däumchen drehen offenheit erreichen ärger entscheiden reread hervorragend einstellen aus den puschen kommen schreiben resigniert mutter ändern unmittelbar entgegenkommen bereich in angriff nehmen nachvollziehen verlag gedächtnis toben problem aufgeben erscheinungstag hinterlassen rentieren erleben mucksmäuschenstill kolossal drama ausgenommen abstand abstecher streichen der segel high fantasy zügig überraschend lang melden handlung umgehen wunschliste absichtlich teuer unbestimmt klein weit ausgeben schmerzen website freund abstimmung schwindelerregend schuld wiederholen nichts ausmachen erleichtert eingehen abschließen veröffentlichung sprachkenntnisse doppelt umfangreich aussicht original die treue halten ansprechen langwierig schreibstil äußern mühe kennenlernen e-mail luft machen charaktername hoffnung unschlüssig gewirr jahr verlustgeschäft verschieben beschließen fortschritt veröffentlichen verlockend bruder ureigen teilen möglichkeit vergessen englisch mehrfach leser doppelband bewusst eintreten neuigkeiten & schnelle gedanken fantasy ortsname bedeuten nachlesen erneut hinblättern anomander rake vorbestellen unternehmen herausforderung zeit erscheinungsdatum wissen besitzen auf dem schirm behalten erwarten steven erikson karsa orlong entschlossen satt gebraucht trilogie sorge gravierend bekannt arbeiten detail guten gewissens schicken voller preis verantwortung beruhigt entfalten beschönigen rund ums buch beginnen zetern ausreichen das spiel der götter vergöttern eignen buch wichtig einhalten kosten erinnerungsstütze sorgen machen wütend konzentrieren sicher mutieren august 2019 rezension epos übersetzer risiko geografisch zweistellig vollständig vorgeschichte projekt traurig dringlichkeit aktualisieren durchziehen chronologisch befeuern stecken figur blöd beruhigend schrecken magisch aufwand abtreten das licht der welt erblicken episch fomulierung stück für stück herumschlagen steigend marktmechanismus wutanfall falsch zwischenzeit reizen enden deutsch geld blanvalet veröffentlichungsdatum wikrung amazon zwangsläufig erscheinen neuauflage ereignis ausführlich wort halten meinung erklärung verhalten voraussichtlich kompliziert erfahrung lust verlassen bewegen komplex dimension umsteigen die schwingen der dunkelheit bedeutend erzählen ausgleichen poetisch prozess ausgabe band aus dem staub machen entwicklung erinnern verzögerung anpassen reihe versauern zählen akt hilfe erfreulich warten kaufen argument lesen mit dem gedanken spielen ausharren verloren autor abbrechen erinnerung abrackern grenze vorzeitig übersetzung verschachtelt post ärgerlich dreistellig genre bangen exemplar sensationell anstrengend fortsetzung verblassen fehlen mangelnd beschwerde passieren abspringen untätig buchbranche von vorn sprache vorwerfen schneise der verwüstung muttersprache beschäftigen zu viel lektüre thema regal wortspiel die gärten des mondes in den hintern beißen aufbauen filter toblakai durchstehen angewiesen berichten strapazieren saga neu mail zwingen zeitlich abstimmen vermögen auftakt
Hallo ihr Lieben! 🙂 Erinnert ihr euch, dass ich euch im April von meinen Problemen mit Steven Eriksons epischer Fantasy-Reihe „Das Spiel der Götter“ berichtete? Für alle, deren Gedächtnis jetzt gerade Däumchen dreht und für alle, die keine Lust haben, HIER noch einmal nachzulesen, eine Kurzfassung. Die Saga ist im englischen Original seit 2011 voll... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Einladung 20.08.2019 08:53:59

konflikt leben beatboxen leihkind alkohol geld allgemein csd alltag liebe
K! U winkt, ich steige vom Rad, nach Feierabend, mitten in der Stadt. Ich warte an einer Ampel. Es hat geklappt brüllt er. Grün. Er hüpft mir entgegen. K! Umarmen, wirbeln auf seiner Straßenseite. Was? Dein Brief war gut. Ich muss Freitag erst zur Vierten; kann für die Beiden beatboxen beim Standesamt. Das ist so […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Kohldampf 11.08.2019 20:47:29

konflikt leben feiern geld allgemein essen pflegekind urlaubsende
K, ich habe Kohldampf, was gibt es? Mach dir erst mal ein Brot, ich sitze noch an der Abrechnung. Cool, du hast Eistee gemacht. Bringst du die Karaffe mit? Ich brauche, was Richtiges. Später, ich habe Gulasch aus dem Eis genommen. Cool! Kommst du her? Wenn du darauf bestehst? Ja, gleich, ich mache dir ein […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Frank Schätzing – Breaking News 07.08.2019 09:00:16

geschichte schreiben geballt zustand glücken gelegenheit vorstellungskraft spaltung konflikt platz 1 primär gefährlich knüller story untergrund erlebnis fulminant ästhetisch marke selten land einsatz höchstwertung immens explosiv erreichen ausdruck kriegsjournalismus entscheiden der schwarm jüdisch schmerzhaft pulverfass leiten empfinden schreiben grundfesten verschwörung inlandgeheimdienst nachvollziehen erleben antipathie wegrutschen erfolg begreifen ergänzen meisterwerk überzeugung wundern mey arik anstengen inhaltlich genial entwickeln handlung befreundet innere verständnis anteil gemeinschaftlich bevölkerung info geduld sprengen geschichte unvermeidlich verarbeiten linie bezweifeln mörderisch kopf 1935 einmalig nicht von belang leseerfahrung ankunft fokussieren durchschaubar rechercheaufwand schwer schreibstil gabo detailliert ausgeprägt kennenlernen schildern stoff aufhänger foto schaden versinken attraktiv nebensächlich prozentual konzipieren frank schätzing geheim fiktiv rezensionsnotizen tief politisch aufrollen ermöglichen vergangenheit skeptisch brisant hinausgehen leser roman üblich weißes rauschen zerrissen vergeben heimlich werbebranche paranoid input drohen fotografin politik fähig vergleichen zugrunde liegen ziel informationsflut porträt unsympathisch bewundern sorge gegenwart fassen real idee arbeiten in schwung bringen gefeiert außerordentlich schatten schin bet aufbringen überfordert stranden spielen herz unerfüllt musiker ausflug merken eng staat bezeichnung buch wichtig punkt expansion zeitlinie implementierung auftauchen erdkundeunterricht familie erfassen nachbarsjungen rezension gründung verlangen umfang risiko wachsen tel aviv selbstinszenierung kinnlade runterfallen greifbar an vorderster front projekt generation wunsch stolpern qualifizieren der nahe osten motiviert handlungsstrang historische fiktion aufschlüsseln dürfen umstritten aggressiv comeback britisch traum vornehmen siedlungsbeschluss deutsch bruchteil angst werken schlüpfrig einzelschicksal maß ereignis selbstvorwürfe volksidentität gutheißen verzweifelt präzise kompliziert verlieren schlagen hintergrund verbittert tom hagen komplex menge bedeutend suchen nahostkonflikt jahrzehnt notwendig inoffiziell erinnern krisenjournalismus interessant mental schützengraben historisch auskennen protagonist schriftsteller aufeinandertreffen nötig israel erobern stoßen katz und maus-spiel thriller breaking news lesen feinheit mandat autor agententhriller intim spiegel-bestsellerliste gedanke zu weit gehen star in frage stellen karriere bedeutsam 4 sterne religiös tragisch glaubwürdigkeit sachlich persönlichkeit unterwäschemodel folgen verdaulich komprimiert zu viel lektüre geschichtsstunde sensibilisieren schauspielerei zusammenfassen erkennen recherche historie leergefegt emotional zerfressen bieten spannend lernen kahn ariel scharon sicherheitsbedürfnis neigen afghanistan sehnsucht intensiv bestimmen gewagt dokument welt bedeutsamkeit
Man kann über den deutschen Autor Frank Schätzing sicher vieles schreiben. Über seine Karriere in der Werbebranche, seinen explosiven Erfolg mit seinem Wissenschaftsthriller „Der Schwarm“, den ich während des Erdkundeunterrichts heimlich unter dem Tisch las, über seine Ausflüge in die Schauspielerei und über sein Werken als Musiker. Alles interessa... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Bernhard Trecksel – Nebelgänger 06.08.2019 09:00:00

zustand antisoziale persönlichkeitsstörung konflikt leicht machen begeistern robert e. howard grausamkeit nett leben interview antreiben leicht ambivalent rollenverteilung sympathie zuführen obsession in trümmern setting aufstrebend epoche solide ändern verschwörung kategorisieren vor sich hinkrepeln status problem gewissensbisse ungewöhnlich faszinierend prägen verbergen mündel aufweisen meisterhaft agieren handlung an sich reißen auferstehung intellektuell verfremden gebeutelt klein positiv strafe preis distanziert geschichte mit mühe herausfordern großteil einfach mitgefühl gefühl annähern grundsatz clach nahbar 3 sterne schnell aussicht morven rachedurst mächtig auslöschen abfinden emotionsbasiert verstehen maßnahme fragwürdig hinweis fomor entdecken bluten über leichen gehen überwinden leisten im kern vergessen leser roman totenkaiser mörder elitär hartgesotten weg fantasy bedeuten norm in geordnete bahnen puppenspieler überzeugt zeit bindung töten sentimental heimkehr anbiedern wolfgang hohlbein auftrag vergangen übernehmen abstrich trilogie kontrolle zugeben behaupten literarisch disziplin betonen ambosskrieger beginnen herz verzichten entmutigend negativ einzelteil buch wichtig moralisch ausbildung verändern auftauchen bereitwillig verweichlicht hadern rezension einsteiger anspruchsvoll cthulhu-mythos ruinenhaft fennek greskegard zurechnen bedrückend in kauf nehmen eindringen qualifizieren dysfunktion in schutt und asche legen nebelgänger subgenre sword and sorcery figur trachten menschlichkeit ritual schätzen gigant mögen fan verschenken skrupel einschränkung episch intrige universum erwartungshaltung angelegenheit deutsch umschreibung wesen antwort anwidern zombie assassine stamm zur seite erwecken thron kompliziert fall gruppe nebeljäger keine rolle spielen nachtrauern h.p. lovecraft gut dreiteiler nebelmacher heimkehrer die breite masse komplex erlebenswelt undurchsichtig wiederauferstehung verkörpern einfluss riesig lenken tot eher schlecht als recht interessant fest entschlossen anpassen unterscheiden zugang maßgeblich zählen schicksal anfangen grimdark bitten uneindeutig gedeihen protagonist name wirken hilfe durchschauen geheimnis lesen gewalttätig low fantasy werdegang autor düsternis grenze warm werden verschachtelt feindlich unnötig deprimierend groß abweichen stadtling genre intelligent ausstrahlen schwören ergreifen hauptfigur kalt beabsichtigen herankommen professionell barriere unmöglich trieb tat zugänglich erschweren versuch lektüre lüge band 2 zurückführen beschützen vorstellen mission inquisitor bernhard trecksel besessen entschlüsseln wahnhaft aufbauen mehrstufig historie klinisch lösen gerecht antagonist verhindern wiedererwecken emotional bieten menschheit neu bestreben titanen egal konstruktion betreten schwierig vergnügen trauer welt ormgair rätsel action ideal
Fragt man Bernhard Trecksel nach seinen literarischen Einflüssen, taucht dort ein Name auf, den man nicht allzu häufig liest: Wolfgang Hohlbein. Der aufstrebende Autor gibt bereitwillig zu, dass ihn Hohlbeins Romane prägten und betont, wie viel er für die deutsche Fantasy leistete. Ohne dessen „Der Hexer“-Reihe, die zum Cthulhu-Mythos zählt, hätte ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Regenmorgen 03.08.2019 01:43:56

konflikt leben camping kinder familie beziehung allgemein baden alltag
Ich wache auf bei Regen und Gewitter, die Kinder schlummern. Über den Wipfeln dunkle Wolken, auch ein Morgenschimmer. Ich setze Kaffewasser auf, fülle den Filter, klappe den Schirm und renne zum Klo, höre die Elster ein kleines Kind. Krach gibt es um die Trockner. Ich gieße auf, und suche leise Brille und Buch. K, bist […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus 28.07.2019 15:10:54

schengen dublin heiliger krieg christoph hörstel zitate merkel konflikt systemglã¤ubigkeit us aid leben strukturen völker verslummung grenzkontrollen glück flüchtlingswelle politische korrektheit konjunktion geopolitik individuen sinn aufklärung denktanks scheinheiligkeit terrorhelvetien zombies jemen personenfreizügigkeit selbstbestimmung frankreich europa vatikan flüchtlingsfiasko fini jean ziegler slums enddegeneration ursachen jasinna trägheit versorgung recht flüchtlingskriese terroranschlã¤ge totalverblödung mitgefühl wladimir putin deutschland kurzclips spanien volksverrã¤ter demonstrationen radikalitã¤t samuel p. huntington empathie urbanisierung klagemauer politmarionetten thomas barnett kriegstreibereien brüssel masterplan willkommenskultur david icke extra geheimdienste behã¤bigkeit zentralisierung irib schuldgeld glã¼ck schã¶pfung pentagon legitimation uno weltherrschaft kriegstreiber technik abhandlung komfortzone korpokratie landwirtschaft james petras rundumsicht konsequenz plã¼nderung nato neue weltordnung waffen menschenfreunde schlepper technoschrott militarismus querdenken natur kopp lösungen heuchelei korruption scheinrechtssystem strategen frieden globalismus flüchtlinge versprechen konsumwahn eifelphilosoph wto autodidaktik personenfreizã¼gigkeit propaganda imperialismus psychopathen eu freiheit tsunami cia religionskrieg radikalität rã¼ckgrat verantwortung endphase saudi-arabien gedankenkontrolle parteien aufklã¤rung globalisierung volksverräter kinder untertã¤nigkeit philosophie menschen menschenmassen netiquette uncut-news nachrichtenspiegel respekt lebewesen wfp schattenregierung petitionen flã¼chtlinge missbrauch agenda 2030 bombenteppiche trã¤gheit brã¼ssel konzerne rückgrat umsturz bildung sippe menschlichkeit verlogenheit demokratie verbrechersyndikate blutbäder russland umsetzungsphase south front logistik bewusstsein mahmale geld systemgläubigkeit achtung kritik widerstand überwindung vertreibung allgemein kabale kriegsplaner unesco dummheit soziokulturelle prpgrammierung schöpfung clash of civilizations kriegsspiele terror kampf der kulturen technospielzeuge behäbigkeit raub lebendigkeit immigrationsflut flã¼chtlingsfiasko isis konsumisten terroranschläge desinfo ãœberwindung autarquia symptome armee national security council paläste familienlandsitze rundumschlag dreckskapitalismus fremdartikel geist calais jean-paul sartre totalverblã¶dung ressourcen landgrabbing untergang wohlstand tyrannei natürlichkeit michael morris flã¼chtlingswelle bestrafung divide et impera vã¶lker untertänigkeit al kaida dokus und vortrã¤ge opportunismus schweiz helfershelfer wohlstandsidiotie menschenfeinde gier flã¼chtlingskriese rohstoffe strategeme teufelsspielzeuge vollpension not lã¶sungen who vermögensaufteilung westen mitgefã¼hl scheinregierungen agenda 21 asylanten natã¼rlichkeit christoph hã¶rstel zivilisation ablenkung idiotie blutbã¤der dokus und vorträge vermã¶gensaufteilung konsumismus lethargie blutlinien manipulation schleusen palã¤ste usa staaten weltunordnung medien nwo plünderung willkommensgeld geostrategen rotes kreuz migration durchblicker ignoranz welt gerhard wisnewski
*Weil diese Abhandlung hier bei KFG noch vollständig fehlt, und ich mir heute die Mühe gemacht habe, diverse essentielle, enthaltene Videos, die regelmässig wegzensiert wurden von Themtube, Vimeo etc. durch verfügbare Links zu ersetzen, hier als exklusive Zweitpublikation für den Weckdienst! Kommentare bitte im Original… Während nun die Sympt... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Montagsfrage: Urlaubsreise ins Buch? 22.07.2019 11:11:44

luftig stundenlang maik konflikt leben konfrontieren freuen eisdiele prickelnd reichweite problem bett rettung thematisieren antonia geschichte stress mensch regierung lauter&leise aussicht juli 2019 teenager klingen konzept tschick eröffnung miterleben lebensbedrohlich entspannung neuigkeiten & schnelle gedanken toll herausforderung unternehmen überzeugt herausholen sitzen dienen italien unattraktiv lauter&leise buch balkonien anschließen auseinandersetzen unterhalten klapprig überlegung roadtrip funktionieren figur herumschlagen alt erscheinen strand wolfgang herrndorf langweilig abenteuer liegen wohlfühlzone science-fiction aufregend sommerbuch flauschig lada lesen fies montagsfrage apokalypse anstrengend dusche passieren repressiv stressig fantastik nachdenken tod produzieren sterben monster bequem urlaub reiseziel kuschlig welt
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich habe gestern wieder einmal den vermaledeiten WuLi-Dominoeffekt erlebt. Ihr kennt das sicher: ihr treibt euch auf irgendeiner Buchcommunity herum, weil ihr irgendetwas nachgucken wollt. Dann taucht in eurem Feed eine Person auf, mit der ihr befreundet seid und die aktuell ein Buch mit einem wahnsinnig interessanten Cover lies... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Wie kann Kommunikation im Alltag gelingen? 03.06.2014 15:16:05

konflikt angebot termine empathie kommunikation wertschätzung termin rosenberg gespräch
Unsere Art zu kommunizieren kann trennen oder auch verbinden... mehr auf astridmeyer.com

Zeit vergangen 28.06.2015 15:33:03

konflikt oma anwalt cousine krankenkasse vorwürfe mama borderline bücher psychotherapie kraft antrag diabetologe gespräch schuldgefühle kraftlos medikamente
Uff ich musste erstmal erstaunt gucken wie lange der letzte Beitrag von mir her ist. Leider schaffe ich es nicht wirklich Kraft zu finden um den Blog regelmäßig weiter zu führen, doch ich hoffe das es mit der Besserung bei … Weiterlesen →... mehr auf brokensoulslife.wordpress.com

Psychologie zum Mitnehmen: Welcher Konflikt-Typ bist du? 17.11.2015 21:53:56

konflikt personen glasl wundpflaster diskussion theorien verlierer gegenüber wissen situationen lösung parteien rollen verdrängen menschen stil streiten - sieger konflikttypen hilfe erobern psychologie stile streit kuhhandel tipps alltag gewinner verschanzen
So unterschiedlich Menschen in der Harmonie sind, so divers sind sie auch in ihrem Streitverhalten. Woher weiß sie denn das bloß schon wieder oder warum tut sie so, als ob? Das kommt daher, da ich derzeit einen sehr spannenden Kurs an der Uni habe. Es ging in der letzten Einheit um das Thema Konfliktmanagement und […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Kindliche Integrität wahren und Autonomie fördern 10.10.2016 14:33:04

konflikt autonomie gewaltfrei erziehen gesellschaft zahnpflege würde zähneputzen gesellschaftskritik integrität kultur autonomiephase bildung kindererziehung pädagogik uncategorized prävention erziehung sozialpädagogik gewaltfrei trotzphase
Zugegebenermaßen – Erziehung ist wohl eines der schwersten Themen überhaupt. Jeder hat was dazu zu erzählen – nein, an beschissenen „guten“ Tipps durch blöde Muttis mangelt es wahrlich nicht. Letztendlich fällt man in Stress-Situationen meist in alte und unreflektierte Verhaltensmuster zurück („Des hat d’Oma a sc... mehr auf spookyfilm.wordpress.com

Generationskonflikt 20.09.2015 17:54:03

konflikt mutter tochter generationen familie abnehmen erziehung streit private sphären urlaub
Das hat man davon, wenn man mit seiner Mutter, seinem Sohn zu seiner Oma in den Urlaub fährt. Vor allem wenn man dem Klischee so sehr entspricht, wie meine Person das tut. Es ist nie sehr einfach, man hat so … Weiterlesen →... mehr auf dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com

“Hinter uns mein Land” von RebellComedy – Poetry Slam 10.02.2016 19:40:13

konflikt leben geschichte wiederholt sich rebellcomedy humor gesellschaft deutschland glaube asyl babak ghassim gänsehaut gedicht gesellschaftskritik poesi flüchtlinge politik kultur religion flucht usama elyas bildung integration nächstenliebe hinter uns mein land krisengebiet krieg sprache poetry slam aufenthaltsgenehmigung
Babak Ghassim und Usama Elyas von der RebellComedy haben auf ihrer Tour ein Gedicht zum Thema Flüchtlinge geschrieben, das unter die Haut geht und dessen Botschaft sehr wichtig ist. Unbedingt bis zum Ende gucken!   Einsortiert unter:Bildung, Gesellschaft, Gesellschaftskritik, Glaube, Humor, Konflikt, Kultur, Leben, Politik, Religion, Sprache T... mehr auf spookyfilm.wordpress.com

WANTED! Gemeinden für alle Generationen! 11.03.2015 07:35:00

konflikt jugendarbeit gemeinde generation
Wenn ich auf mein Leben zurückschaue, so bin ich sehr dankbar für die Gemeinden, die ich in diesen Jahren besuchen durfte. Klar: Nirgendwo ist die perfekte Gemeinde, überall gibt es noch viele Dinge, die besser gemacht werden könnten. Aber schon seit me... mehr auf jonaserne.blogspot.com

HERR KK ERKLÄRT DIE WELT: FESTSTELLUNG – ERDOGANS TÜRKEI TAUMELT DEM WAHNSINN ENTGEGEN 15.03.2017 04:21:35

merkel konflikt türkei handelte mit nazi-deutschland nazivergleich kollaboration niederlande eskalation referendum mecker-megaphon holland herr kk erklärt die welt nazi-keule braucht das die welt? der streit eskaliert streit türkei beleidigung 2. weltkrieg erdogan türken
Aufgrund meines kleinen „Zwischenrufs“ im Freitags-Trendbarometer vom 10.03.2017 zur Lage in (und mit) der Türkei, haben mich einige unangenehme Kommentare erreicht, die auch mich und mein Umfeld mit nationalsozialistischem Treiben in Verbindung bringen. Nun lässt man solche Vergleiche besser unkommentiert, denn sie verdienen keine Beac... mehr auf konsumkaiser.com

Tag 53 – 11. Juli – 18:11h 16.08.2013 09:07:48

abschied konflikt krisengespräch trigger problem depressionen lebensweisheiten burnout erwartungen verurteilung wut ohnmacht einzel überfordert behindern uncategorized schmerz schwindel gruppe zukunftsvorstellungen trennung ruhiger ruhe chiemsee klinik beruhigen kur emotional
Was ein Tag!!! Was EIN TAG! Ich genieß jetzt erst mal mein ALDI Radler alkoholfrei… Heute morgen Abschied von D.. Der wäre in sich schon emotional genug gewesen. Da fing sie noch beim Frühstück an, mir Lebensweisheiten zu hinterlassen. Mein Freund und ich, das ist nix für die Ewigkeit, weil unsere Zukunftsvorstellungen zu weit auseinandergehe... mehr auf nichtmartinserbe.wordpress.com

Ein Zeugnis ablegen 12.02.2017 18:10:46

konflikt mutter stress sohn unterricht zeugnis schule bewertung kind #elwiraszyca erziehung private sphären noten
Gab es bei euch die Tage auch Zeugnisse? Wie sind sie ausgefallen? Nun ja, bei mir ging es. Es gibt sicher schlimmere Zeugnisse und wenn wir schon mal bei dem Wort ‚mir‘ sind, in dem Fall ‚meine‘ sind ein Beispiel … Weiterlesen →... mehr auf dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com

Say Hello to Pennywise. 12.08.2018 20:09:39

mitarbeiter konflikt stephen kings it unglücklich verliebt make-up tutorial sauer tutorial halloween make-up alltagsgedanken beruf eyeshadow chef einseitig verliebt es eingeschnappt büro lidschatten kosmetik mitarbeiterin arbeitsalltag pigmente liebeskummer kollegen wut youtube mac verletzt vorgesetzter color correcting gedanken bezugsperson liebe am arbeitsplatz concealer streitereien gedankengang erinnerungen beziehungen geständnisse abends colour correcting partner verliebt in den chef make-up boss job verknallt beleidigt wütend halloween pennywise kollege vermissen momentaufnahme fixing spray liebesgeständnis demon make-up traurig prep+prime allein bellapierre verliebt uncategorized beziehung auto schminken momentaufnahmen stephen kings es pigments becca clown stephen king schminke liebesgeständnisse erinnern alltagsgedanke geständnis mac cosmetics in den boss verliebt erinnerung einseitige liebe gedanke konflikte fake lashes streit nikkietutorials hatice schmidt vorgesetzte cosmetics artdeco foundation hochzeit alltag liebe gefühle nars
oh man und schon wieder ein ganzer tag um. und das geilste ist, ich hab noch nicht mal groß was gemacht, außer … mich geschminkt xD also gut, ich habe mich geschminkt, zwei stunden lang (XD) und dann nochmal ne stunde oder so bilder gemacht und danach nur .. am handy gehangen, um die bilder hochzuladen und die resonanz zu beantworten lol. als... mehr auf fenzas.de

Entwicklung | Maximen und Reflexionen | Goethe 25.08.2016 07:53:01

konflikt goethe pedanterie zwang regierung gesamt reflexionen zeit maximen aphorismen menschen alt entwicklung blog kosmos aventin verstand neu ordnung kampf
Der Kampf des Alten, Bestehenden, Beharrenden mit Entwicklung, Aus- und Umbildung ist immer derselbe. Aus aller Ordnung entsteht zuletzt Pedanterie. Um diese loszuwerden, zerstört man jene, und es geht eine Zeit hin, bis man gewahr wird, dass man wieder Ordnung machen … ... mehr auf aventin.blogspot.com

Zoff im Off – was nun? 15.01.2016 09:13:58

zfeatured konflikt rollenspiel off gruppendynamik spielleitertipps spielertipps streit larp
Rollenspiel ist ein wunderbares Hobby – wenn da nicht bestimmte Mitspieler wären, ... mehr auf teilzeithelden.de

Vergeben und vergessen 10.04.2016 12:12:13

konflikt vergebung aussöhnen sonstiges tagesgedanken verzeihung
Muss man sich mit einem Menschen an seinem Lebensende aussöhnen? Will man es? Kann man es? Ist man es ihm schuldig, dass er einen Konflikt nicht mit ins Grab nehmen muss? Könnte man selbst dann befreit weiterleben? Wenn es so einfach wäre, würds ja jeder machen. Wie geht denn das? Wenn mir einer den Arm […]... mehr auf anhora.wordpress.com

NATO lässt Griechenland im Regen stehen 16.04.2018 00:05:09

konflikt premierminister tsipras nato politik stoltenberg yildirim
Jens Stoltenberg erklärte gegenüber der türkischen Nachrichtenagentur Anadolu, die Differenzen zwischen Griechenland und der Türkei seien kein Thema der NATO und müssen von den beiden Ländern allein gelöst werden.... mehr auf griechenland-blog.gr

fast zugeschlagen 21.04.2015 12:30:09

konflikt lauf der dinge täter misshandlung dis wut dissoziative identitätsstruktur trauma affekt aggression multiple persönlichkeit reaktion miteinander depersonalisation traumafolgen gewalt gefühle dissoziation dissoziative identitätsstörung täter_innenschaft viele-sein
Vor ein paar Tagen hätte ich oder “ich” oder ICH?! beinahe ein Kind geschlagen. Aber von vorn. Ich – oder wir? Sind wir das oder wer eigentlich? – bin in einem Konflikt, der, warum auch immer, via Mail passiert und eigentlich nie passieren sollte. Er ist mit einem dieser Kontakte, die weh tun, wenn sie […]... mehr auf vieleineinemblog.wordpress.com

Patrick Quigley – Grenzland 09.12.2015 10:48:20

konflikt buch nordireland bücher grenzland patrick quigley
Das etwas andere Buch. Erzählt wird die Geschichte einer Kindheit in Irland, auf dem Höhepunkt des Konfliktes mit dem vereinigten Königreich in den 50’/60′. Man bekommt einen Eindruck davon vermittelt, wie einfach gestrickt das Leben auf der Insel selbst noch in so junger Vergangenheit war, vor allem für die Landbevölkerung. Die Bosheit... mehr auf macabremundi.wordpress.com

Was mich seit einem Jahr fasziniert. 11.08.2018 16:21:35

mitarbeiter eltern reflexion besprechung konflikt firma selbstvertrauen alltagsgedanken könig faszination drama eintrag beruf tagebucheintrag verliebt in chef chef defizite selbstzweifel tagebücher verliebt in den vorgesetzten freund liebesbeziehung arbeitskollege büro gefühl mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen psychoanalyse zurückweisung verletzt vorgesetzter gedanken kindheitserinnerungen liebe am arbeitsplatz gedankengang abteilungsleiter erinnerungen kindheit beziehungen momente selbstwertgefühl partner verliebt in den chef bewundern boss job bewunderung verknallt arbeitskollegen mittag beleidigt tagebuch kollege momentaufnahme dumm betrieb verliebt therapie uncategorized beziehung kindheitserinnerung momentaufnahmen liebesdrama selbstbewusstsein dummheit firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch selbstreflexion defizit erinnerung gedanke enttäuschung konflikte betriebsklima klinik selbsterkenntnis alltag gefühle gruppenleiter verhältnis
so, es ist samstagnachmittag, kurz nach drei, ich sitze im wohnzimmer, habe die ganze zeit gerade gebügelt und irgendwie vorher auch bissl was schlechtes wohl gegessen, zumindest hab ich so ein bisschen bauchschmerzen. naja. eigentlich auch keine lust tagebuch zu schreiben, aber ich hatte mir für heute vorgenommen, auf jeden fall zu schreiben. ich ... mehr auf fenzas.de

Geschützt: Bitch please. 30.07.2018 17:44:04

mitarbeiter besprechung konflikt firma selbstvertrauen launen geschenke alltagsgedanken drama eintrag beruf tagebucheintrag akzeptanz kränkung verliebt in chef chef tagebücher meeting verliebt in den vorgesetzten freund arbeitskollege büro gefühl mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen zicke verletzt vorgesetzter gedanken kantine liebe am arbeitsplatz gedankengang abteilungsleiter erinnerungen vergangenheit dienstreise wahrnehmung beziehungen momente verliebt in den chef boss job zickig verknallt arbeitskollegen mittag zicken beleidigt tagebuch kollege elephant in the room momentaufnahme kummer distanz betrieb mittagspause verliebt therapie uncategorized beziehung momentaufnahmen liebesdrama selbstbewusstsein firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch erinnerung gedanke enttäuschung flurfunk konflikte betriebsklima elefant im raum alltag gefühle gruppenleiter launisch laune
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf fenzas.de

Kinder: Super-Helden in der Flimmerkiste 17.07.2018 10:07:05

eltern konflikt superman fernsehen die oktonauten teamwork sohn spannung beschäftigung lösung kinder familie spiderman kreativität comic tv ideen kind schlagen die sendung mit der maus langweilig television erziehung kreativ batman shaun das schaf lösen captain future gewalt tom und jerry zeichentrick team langeweile
Manchmal ist es so einfach. Wir sind fertig von der Arbeit, der Sohn will aber noch beschäftigt werden. Es ist nur eine Handbewegung, ein Klick, ein Druck auf einen einzigen Knopf. Dann beginnt es schon zu flimmern, die Bilder überfluten uns und das Kind. Lachend und auf der Couch hüpfend […] Der Beitrag ... mehr auf blog-pirat.com

Ziel eines Konflikts 05.11.2016 19:50:42

konflikt auseinandersetzung sieg nicht kategorisiert fortschritt ziel zitat joubert
Ziel eines Konfliktes oder einer Auseinandersetzung soll nicht der Sieg, sondern der Fortschritt sein. Joseph Joubert Tagged: Auseinandersetzung, Fortschritt, Joubert, Konflikt, Sieg, Ziel, Zitat... mehr auf wortman.wordpress.com

I’m not here for your entertainment. 27.08.2018 17:16:28

mitarbeiter reflexion besprechung konflikt firma selbstvertrauen demütigung alltagsgedanken faszination drama eintrag beruf tagebucheintrag verlustgefühl verliebt in chef chef defizite selbstzweifel tagebücher geburtstag schlussmachen armselig verliebt in den vorgesetzten freund liebesbeziehung arbeitskollege büro gefühl mitarbeiterin arbeitsalltag liebeskummer kollegen zurückweisung verletzt vorgesetzter minderwertig gedanken verlust schluss machen liebe am arbeitsplatz kantine gedankengang abteilungsleiter erinnerungen kindheit beziehungen minderwertigkeitskomplex momente pink sucht selbstwertgefühl partner verliebt in den chef bewundern boss job aus und vorbei abhängig bewunderung erbärmlichkeit verknallt arbeitskollegen mittag mittagessen beleidigt stolz tagebuch kollege momentaufnahme betrieb mittagspause erbärmlich verliebt therapie uncategorized beziehung momentaufnahmen wertlos liebesdrama selbstbewusstsein abhängigkeit firmen verliebt in den boss jobsituation arbeitgeber arbeit beruflicher alltag alltagsgedanke gespräch selbstreflexion defizit verachten trennung erinnerung gedanke enttäuschung konflikte betriebsklima armseligkeit selbsterkenntnis alltag verachtung komplexe gefühle gruppenleiter verhältnis
es ist ganz selten, dass ich mal einen tag lang durchgehend die gleiche laune habe. es ist schon nicht ganz so häufig, dass ich mal eine stunde lang die gleiche laune habe, geschweige denn mehrere am stück. aber heute war es so.   begonnen hat es beim frühstück. ich habe mich extra neben holgers platz gesetzt, diagonal von meinem eigentlichen,... mehr auf fenzas.de