Tag suchen

Tag:

Tag keine_andere_wahl

Steven Erikson – Die Stadt des blauen Feuers & Tod eines Gottes 10.04.2019 09:00:35

erzählen wunde aufhören leiden atmosphäre preis verfall vermischen zerstörung frieden hilflos schatten kreis hervorragend geheul toll the hounds entscheidung archetyp merken zu lang angriff qualifizieren kein land sehen populär stimme rolle information laufen gradlinig munter real gewaltig ausdenken im vergleich gutmütig einen wundern aufweisen in ihre schranken weisen keine schande verärgern titel wehrlos entfernung früher klicken unsterblichkeit königreich kritik genau führung helfen richten der sterbende gott äther träger auf die sprünge helfen sterblich taub hintereinanderweg tor überwältigen chronist wiedersehen schwerfallen roter faden fahrig beginn kein zweifel zeitpunkt irrelevant grund verehren kind zahlen opfer perfektion hoffen beweisen vorbeigehen natur bedeutung grob rauben lord grautöne ausdrücken zentral t'lan imass blick verblassen schlitzer gezwungen kovergenz rezension ähneln zulassen mit freuden bewahren star unangetastet körper greifbar jammern feldzug herz tod bedeutungsvoll ablehnen kämpfen meisterwerk der verkrüppelte gott leseerfahrung stören vergehen wiki aufregend fraktion aussicht ignorieren gefühl verdammt verschieden tod eines gottes faktor schild-amboss weiterhin spannend faszinierend tanzen anfangs gegenüberstellen zögern itkovian welt status crokus junghand dauern fokus verbindung verschlungenheit bewegen verdienen ruhe konzeption brillant form süß anomander rake fähigkeit wahnsinnig passen ablehnung chaos aufsteigen seelenheil lechzen stolz eigenständig komplexität außergewöhnlich grabhügel tiste andii krücke entwicklung widerwillig veröffentlichung unzählig erzfeind unverzichtbar wünschen unerkannt vermögen gott erkenntnis malazan book of the fallen erinnerung impressionistisch ursprünglich gedächtnislücke weitermachen reisen leser wissen lether option schluss anbieten nebenfigur staunen mann fleckig schönheit straße anfreunden grundsätzlich anhänger charakterisieren aufgabe vorbereitung dragnipur den kopf in den sand stecken weiterleben diffus respekt vertrauter ultimativ tippa rechnen empfehlen freuen furchteinflößend historie mutter dunkel ausliefern an der kurzen leine halten blend zahnrad erübrigen mitgefühl eingestehen haarsträubend klimax unscheinbar erwarten erlöser dick zahllos richtung nachschlagen enden universum zu tränen rühren loyalität grausam eignen bestrebung magier ausflug detailreichtum gemein bedürfnis offenbaren komplex ewig timing scharmützel darujhistan ankündigen bewusstsein märchenonkel erzählsituation entscheiden verfolgen stammen knechten hören philosophisch vorwerfen sammeln spirituell langsam band 8 jugend erschaffen schaffen gefährte durchdringen assassinengilde strukturierung exakt beginnen erfüllen nimmersatt abwesenheit nacht punktartig auflockern verhalten verpuffen kultur bestehen episch erstaunlich mensch involvieren töten schwierigkeit negativ speziell abschweifen vollkommen begegnung vorprogrammiert manipulation metropole ausnahmslos ritual annehmen abstriche machen nachdenken orientieren name ereignis begleiten schließen strategie seher erfahrung verteidigen der angekettete entmutigend märchenfigur gelangen anstrengend anordnen schnallen perspektive albern geschichte immens in aufruhr divergierend malazaner gelegentlich schlimmer abhängen variante hinsehen planan bekannt exzentrisch anspruch zahlreich deprimierend hund keine andere wahl antwort handlung aufgestiegener auf ewig bezeugen lesen leid schwärend offenbarung habhaft verlauf schwadronieren fantasy nähern zusammen kollektiv böse kruppe heimat getrieben reminiszenz tragisch gottheit schenken sorgenvoll vornehmen alterungsprozess perspektivwechsel andeuten mögen aufhalten ausspeien leben das kleinere übel egoismus schicksal lehren gewissenlos die stadt des blauen feuers showdown fortschicken darstellen action kleingeistig leben einhauchen gift torvald nom warten inhaltlich bürgerkrieg gedächtnis einsicht schauen missbrauchen langweilig rächen sterben anziehen durchgängig sohn der dunkelheit claude monet bereithalten rückkehr hinterherkommen übertreffen ende eine rolle spielen geschehen scheitern mondbrut pinselstrich handeln einfluss pforte schlagen erdulden menschlich ambivalent entität enthüllen teil malazanisch möglichkeit sisyphos aufgeben betrachten doppelband im stich lassen lieben unbestritten puzzleteil vielschichtig im vordergrund stehen wirken davorstehen einmischen versagen bahnbrechend sichtbar mit offenem mund geist selbstaufgabe winzig bild vorstellen beenden göttin versäumen not essenziell fragen abwarten zuschauen einfach deklarieren bewusst gemälde ketten schmerz erlösung manifestation zurückkehren wirkung schwarz-korall veteran kurald galain könig finden rallik nom rückgrat weg verwicklung übernehmen stillstehen scheuen erzählstil obliegen jahr pilgern seinen anfang nehmen fetzen bindeglied interpretieren alter wunsch hülle wechselwirkung das große ganze verblüfft karsa orlong epos rache emporsteigen böswillig volk leihen unverkennbar gelingen nennen entsprechen existenz empfinden bewundern alternative am leben entstehen begreifen rachegelüste behaupten wahl hirn stoppen abschluss zu rate ziehen prozessleistung aufnehmen sinnen besser stadt spaß alltag blanvalet pannionisch tiefgründig daseinsberechtigung macht taktieren charakter erfahren überschatten autor vergessen haut identität symphonie plan detail abwechseln momentaufnahme azath-haus intrige talent graue schwerter herrschen segen erleben gefallen begleitung schämen bitten exquisit lektüre strukturieren domäne tiefe ferne vielfach verzichten ins herz schließen gespräch motiv verflucht kult schauplatz vergönnt fanatismus erkennen überlegung endest silann prominent versprechen feststellen kapitel wecken figur heimlich antun existierend genabackis mutmaßung hüllen lieblingsfigur leicht fertigstellen fluch verstehen verstümmeln sprengen vergegenwärtigen inhalt spürbar liefern vorliebe beängstigend schwarz das spiel der götter heim erklären auseinanderhalten kallor beeindruckt veränderung buch untersuchen aggression ziel neu zurückverfolgen unwichtig gieren farbe definitiv person sonnenlicht widersprüchlich halten hand in hand gesamtbild schwert schwerfällig absicht genie platz handlungsstrang gehören kompliziert unangebracht die gärten des mondes verloren führen seele direkt verletzlich jahrtausend totgeglaubt erreichen bestimmen einnehmen reihe gewirr szene entscheidend vorgängerband waise herausfinden lauschen ständig high fantasy blutig schrecken unterschiedlich feder tausend gläubige kausalkette nutzen vergleich unterschied
Nach der Zerstörung Mondbruts fanden die Tiste Andii in Schwarz-Korall eine neue Heimat. Sie hüllten die Stadt in ewige Nacht, eine Reminiszenz an Kurald Galain. Doch Mutter Dunkel ist noch immer taub für die Nöte ihrer Kinder. Vor den Toren Schwarz-Koralls entstand der Kult des Erlösers: aus ganz Genabackis pilgern Menschen zum Grabhügel des gefal... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Jim Butcher – Grave Peril 13.03.2019 08:00:46

weitergehen widmen charakteristik irritierend verarbeiten übersättigt groll offenbaren nevernever verdanken einfallen schicken rasant herauswachsen entwicklung komisch fühlen unkommentiert aufweichen erinnerung vor vollendete tatsachen sprechen definition leser wissen baby interessieren deuten außer puste actionüberladen zauberer strategie ereignis begleiten lebende dozentin harry dresden präsentieren thema dürfen unerfahren wie pilze aus dem boden schießen zeitsprung fall werwolf tot hinweis 3 sterne geisterwelt fix beginnen stoßen herausstellen unnötig ursache recherchieren buchstäblich auszahlen hinzukommen unterhaltsam input töten passieren geduld weiß glauben brain candy maßgeblich geisterjagd reise mitglieder hundertprozentig übernatürlich vampir verantwortlich aufgeschmissen ungelenk punkt tappen erschwerend merken kinderschuhe symptom bekämpfen verdattert information einigermaßen detailliert bewohner bemängeln barriere aus dem weg gehen ursprung ignorieren gefühl kennen vergehen falle nachsicht nervensäge blöd welt zügig bianca chaos fähigkeit passen anfühlen verblassen bösewicht im nachhinein schnell grün persönlichkeit plotten rezension talking head hegen ungleichgewicht herrschen kurzgeschichte grenze protagonist plan detail abfinden auftauchen lektüre grave peril band 3 ermahnen feststellen erläutern besitzen beeinflussen jenseits bearbeiten erscheinen figur erinnern schädel gelten neue maßstäbe setzen unglaublich liegen vertrautheit tapsig assiszenzcharakter zuverlässig stadt ansatzlos besser hof autor schlüssig jim butcher seele zeit kompliziert taktik reihe kennenlernen unterschiedlich karriere rachsüchtig abfolge kurz verstehen erklären verrückt schwarz alle hände voll zu tun neu zornig buch blind fehlanzeige gesundheit mental aufmerksam wappnen vampirkönigin überraschung chicago echt umsetzen population gotteskrieger gedächtnis auf dem schirm behalten michael warten unschuldig verzeihen fool moon hindern zweifeln geraten wild einführen dramatisch lösen fördern geschehen schwierigkeiten lesen handlung keine andere wahl brennend fantasy tief integrieren graben zwischendurch spezies lehrerin blutsauger blutrünstig schreibkurs mit der kirche ums dorf rennen rot verpassen jahr versuch urban fantasy bob ungünstig umstände hinter sich lassen eindeutig fachsprache debbie chester handlungsabschnitt inhaltsangabe verunsichernd privatdetektiv terrorisieren wirken untote zufällig dresden files vorstellen geist ort schreiben fragen
Jim Butcher schrieb den ersten Band der „Dresden Files“ für einen Schreibkurs. Seine Dozentin Debbie Chester beeinflusste seine Karriere daher maßgeblich. Soweit ich es verstanden habe, verdanken wir ihr sogar Bob, Harrys sprechenden Schädel. Als Butcher seine Lehrerin fragte, ob er Harry einen Assistenzcharakter schreiben könnte, ermahnte sie ihn,... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Alden Bell – The Reapers are the Angels 22.10.2019 09:00:53

selbstständig grenze zukunft schämen gefallen leidenschaft hauptfigur lektüre erläutern allein erkennen heldin zombieplage isolation verwenden brutal erscheinen existieren killer bedeuten empfinden existenz nehmen begeistern unikat alltag besser hart charakter autor verkörpern herausforderung düster idee einnehmen geschmack blutig schrecken moment wiedergutmachen begegnen neuanfang erkunden verstehen auf den fersen durchschnittlichkeit heim unabhängig untersuchen buch menschheit ziel klären neu science-fiction zombiebevölkert betrauern eigenschaft zwang berühren action darstellen ansatz genießen mutig echt in maßen infektion monster alden bell naiv positiv unschuldig fortsetzung eine rolle spielen wild menschlich angst handlung antwort keine andere wahl stereotyp schlagartig lesen erwachsen postapokalyptisch formen treffen überflüssig tiefsinnig freude leben beziehen erlösung 4 sterne zukunftsvision zerstört interagieren herkunft schlecht gewaltgeprägt durchschnittlich anmut gegenwart weg auslöser unspezifisch einrichten interessant möglich alter land riesig literatur untergeordnet fürchten zart lose asche luxus band 1 untote wirken konfrontieren sanft schreiben fragen streifen alt vermissen fan regel nachträglich erwarten reißerisch leise reapers generation eignen reiz offenbaren vergangenheit reflektiert in acht nehmen wesen reagieren verfolgen zivilisation wertungsfrei hervorgehen diskrepanz fliehen stehen bleiben vermitteln geboren leser wissen bedrohen kümmern schönheit bedienen leuchtturm verteidigen 15 jahre perspektive geschichte literarisch konzipieren beginnen anpassungsfähigkeit verhalten ursache mensch überraschen töten schutzlos verfeinern paradox hoffnung zombie konkret the reapers are the angels personifizieren umwelt ausrufezeichen erwartungshaltung hier und jetzt maury helfen genre temple schutz glaubwürdig enthalten annähern postapokalypse roman wahrheit abgebrüht feinfühlig erforschen verwüstet jung gefährlich akzeptabel zerstörung glorreich schwerer wiegen übertragen hervorragend flucht faszination begeisterungsstürme vereinen potential kaufen hysterie sehnsucht insel bereit taff aus dem weg gehen apokalypse modern zurückführen pragmatisch anfangs von bedeutung spannend exit kingdom kindheit älter welt dem untergang geweiht schmerzhaft verschlingen fähigkeit wahrnehmung abgrund außergewöhnlich beherrschen kind neuerfinden protagonistin freiheit gezwungen überleben rezension ausstrahlung durcheinanderwirbeln überrest
Werden Autor_innen postapokalyptischer Literatur nach dem Reiz des Genres gefragt, geben sie oft unspezifische Antworten, die sich auf die Faszination der Angst und der Abgründe des menschlichen Wesens beziehen. Deshalb war ich positiv überrascht, als ich Alden Bells Antwort auf diese Frage in einem Interview las. Er glaubt, dass hinter der Leidens... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Rund ums Buch] Lieber Verlag blanvalet, … 09.04.2019 09:00:35

konkurrenz system potenziell stand überlaufen veröffentlichungsdatum aus aktuellem anlass original antwort erhöhen ärgern keine andere wahl lesen final buchversand verzeihen fortsetzung warten durch den kopf gehen kein guter eindruck transparenz entschuldigen die stadt des blauen feuers lösung wunschliste mangelnd april 2019 schreiben fuchsteufelswild bewusst beitrag kommentar leugnen etwas auf dem herzen haben zusehen entschuldigung erscheinungsdatum vorstellen trivia mitteilen winter bringschuld möglichkeit inhaltsangabe plattform doppelrezension hinziehen ärger langwierig bestellung the crippled god kunde verzögerung meckern scheuen kundenfreundlichkeit rutschen plausibel indirekt verpassen hinunterschlucken schlecht eskapaden rund ums buch blanvalet website veröffentlichen einsehen parallel abschluss mail ähnlich vorgabe keine schuld treffen deal schweigen absehen abhalten treiben fehler erscheinen wutanfall erinnern bedeuten die hände gebunden bearbeiten existierend ausgeliefert boykott tirade weiterlesen entnervend überlegen bitte umfangreich misserfolg aufschreiben verzichten aufregen abfinden auf den markt bringen zusammenhängen guter wille wichtig vollständig zornig kauf unternehmen zugänglich buch das spiel der götter liefern tippen fehlen erklären guten gewissens originalband verstehen austauschen mechanismus englisch gedanke neuauflage erhalten herausfinden blickfeld lang gegenteil reihe erreichen bestimmen vorgängerband steven erikson die gärten des mondes druckwelle teilhaben direkt beschließen verzögern deutsch bedauern anflehen begründung teilung frühjahr 2011 zeigen information hilflos version nicht das geringste zu tun haben kundenmail verständnis rand enthalten konzern beispiel verlag einleitung zusammenarbeit bemächtigen organisatorisch aufmerksamkeit seite zeitversetzt situation jammern von der seele reden verfügbar im regen stehen lassen dreist ärgerlich grund verlagswebsite hoffen notiz schreien für sich selbst sprechen zustellen verschwunden tod eines gottes buchpreisbindung setzen ignorieren rechtfertigen demonstrantin wehtun neuigkeiten & schnelle gedanken beschweren verscuhen angelegenheit angewiesen anbieten wissen option leser regelmäßigkeit formulieren ursprünglich die schwingen der dunkelheit heiß ersehnt existenzgrundlage entsprechend vorbestellen buchhandlung impertinenz öffentlich ankündigen herbst einfallen hinhalten entscheiden besprechung eingestehen katastrophal unter druck setzen wütend text behandeln standardisiert zur verfügung illustrieren mensch auffallen erfolg neuveröffentlichung band vorwerfen bezweifeln absatz schaffen voranstellen langsam aber sicher zahlreich thema ungern schimpfen amazon ändern erfahrung übersetzen verschieben abschließen hinzufügen
Hallo ihr Lieben 🙂 Morgen werde ich die Doppelrezension zu „Die Stadt des blauen Feuers“ und „Tod eines Gottes“ (Das Spiel der Götter #8) von Steven Erikson veröffentlichen. Ich habe beim Schreiben dieser Besprechung wieder einmal alle üblichen Vorgaben ignoriert und einfach aufgeschrieben, was mir durch den Kopf ging, ohne mich zum Beispiel um die... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Peter V. Brett – The Core 23.07.2019 09:00:33

renna vornehm ehrlich schlussakkord typ auftritt steigerung wirken kurzschluss auslöschen beenden munkeln in die tat umsetzen berichten lose enden lüge mittelpunkt dramatik schlüpfen prophezeiung schreiben zurückhalten bewusst hoch standhalten finale zurückkehren 4 sterne nachteil klein aber fein von beginn an dauerhaft inklusive tränenreich arlen verschlungen ahmann jardir stil the core elegant möglich abschied neuigkeit schweben keine andere wahl rücken spitze konsequenz fantasy prinz verlauf tief schwierig feuerwerk enttäuscht erstaunen schlafen mitten ins herz trauer unwissentlich geheimnis reihenabschluss bestätigen echt kühl horcling inszenieren hoffnungslos koordiniert transportieren verdammen unaufgeregt endgültig ende handeln theatralik labyrinth eingesperrt verstehen mauer persönlich projekt fehlen sicher arbeiten vernachlässigen erklären schwach voraussichtlich buch gesellschaftlich menschheit genugtuung gründen perfektionistisch kontrolliert distnaziert platz führen düster reihe gleichen verinnerlichen szene high fantasy wähnen ansetzen abrupt trilogie bis aufs haar vorbereiten erhalten verbündete oberfläche empfinden zufrieden demon cycle veröffentlichen abschluss spaß stadt von anfang an schlüssig riskant folge spät autor charakter abfinden plan eier legen gewissenhaft erleben elite auftauchen intelligent leserin erkennen mittendrin nachvollziehbar vorbote held figur erscheinen peter v. brett bestgehütet gefangenschaft leicht fallen stechen kind anfühlen aussetzen endgültigkeit gerecht werden absprechen individuum überleben rezension gesicht intensität aufregend abschied auf zeit beinhalten stimmig zwingen spannend dämonenkönigin packend vermuten verdienen wow-effekt bevorstehen zeit verbringen gestehen passen verschlingen thesa stolz abgrund verkraften überrennen in die knie zwingen akteur gefährlich kick nest atmosphäre verblieben involviert aufreibend entscheidung understatement unersättlich angriff logisch leserausch aufmerksamkeit nachkommen tempo seite konkret konstruiert genüsslich saga reise autorität a-liga siegel schwarm täuschung bedingung chronist fünfteiler jung schicksalhaft beginnen emotional ergreifend nacht souverän episch stück für stück spielen gefahr fortschritt mensch stehlen töten erlauben hunger horc abschließen ereignis überraschend rund messlatte berühmt geschichte stark bekannt verschärft pedantisch ausgesprochen pathos fokussieren erhoffen entwicklung band 5 fliehen wünschen überzeugen nüchtern dämonisch wissen dämon königin überwältigt beeindrucken schönheit prinzgemahl naheliegend freuen alagai ka brutkammer fan euphorie bedrohung the desert prince universum enden vorangegangen ei generation lustvoll würdevoll qualität ausüben unterlegen
Peter V. Bretts „Demon Cycle“ wurde im Verlauf von neun Jahren veröffentlicht. Insgesamt arbeitete der Autor jedoch deutlich länger an dem Fünfteiler, nämlich seit 1999. 18 Jahre verbrachte er mit der Geschichte und wusste von Anfang an, wie sie enden würde. Sein bestgehütetes Geheimnis. Deshalb war das Erscheinen des Finales „The Core“ 2017 für ih... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Kari Maaren – Weave a Circle Round 27.11.2018 09:00:39

beleidigen physisch exzentrisch gespreizt bekannt art und weise geschichte teenageralter thema nachvollziehen herangehensweise 14-jährig drüber großartig frau name webcomic nachbar annehmen umzugswagen begegnung speziell unfall behandeln seltsam familiendynamik überraschen josiah bestehen nähe folk fantasie emotional ausgerechnet gutes zeichen geekig 3 sterne hinweis schaffen anhören sammeln landen philosophisch hinhalten aufdringlich ungesund taktung mel hübsch offenbaren gestört ambition reiz autorin anstrengen mysteriös suizidal auf die welt kommen zeitreise mangel entschlossen betreffen alt verhältnis filk tenor nett wissen leser musikalisch kari maaren tür clever vermögen erkenntnis schriftstellerisch entwicklung young adult passen zeit verbringen chaos haus springen präsent herrlich spüren musikerin weave a circle round provozieren keine rolle spielen klein ignorieren freddy gesetz drollig situation erfrischend nach hause rezension unterhalten charakterlich realität beweisen protagonistin hoffen betreten grund unmöglich taub part roman reise allround widerstehen paradoxon vortrefflich kleine schwester genre krachen beziehung diskutieren leerstehen wahr nicht stimmen konkret aufweisen unverfälscht ausdrucksweise ansprechen benehmen kopf stehen schulhofschläger kontrollieren zu lang stiefvater mit abstand amüsieren daneben junge skurrilität gedanke erhalten dröhnen kauzig beabsichtigen offiziell lied lehrpersonal schmal erreichen nerdig langatmig zeit herausforderung gehören drohen gleichgültig orgel neu familie buch schweden verrückt erklären unfallwagen schöpferkraft verhaltensweisen musik verstehen köstlich amüsieren reißen figur stück intention angelehnt mutter auftauchen überlegen gefallen kauzigkeit weiterverfolgen phase talent kreativ tolerieren identität einziehen roland liebesgeschichte eltern nominell mittelalterlich klettern songs die daumen drücken nachbarhaus folgen verzögerung dämmern eintagsfliege urban fantasy alter ankurbeln ausgefahren interessant stiefbruder debüt zeichnen durchleben gegenwart physik nerd sensibel merkwürdigkeit vertrauen belagern dominieren cuerva lachance baum goldrichtig schreiben vorstellen zufällig mitten in der nacht verfügen leugnen kanadierin brettern trauen logik aufmerksamkeitsspanne wirken schrecklich ehepaar ehrlich übung macht den meister gültigkeit ende streit klappentext gewinnen unvermittelt fortsetzung einschlag üebrwinden komponieren langweilig echt mutig ansatz netgalley geschwister mögen winden voll tragisch ukulele ordnung irrtum aggressiv nebenan rezensionsexemplar fantasy krallen erwachsen versuchung geschichten keine andere wahl konzert antwort
Kari Maaren ist ein kreatives Allround-Talent. Die Kanadierin schreibt Geschichten, zeichnet den Webcomic „It Never Rains” und komponiert Musik. Ihr musikalisches Schaffen ist leider nur wenigen bekannt, denn ihre Songs gehören zum Genre Filk. Filk ist an Folk angelehnt und behandelt Themen aus der Science-Fiction und Fantasy. Echte, unverfälschte ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Joe Abercrombie – Königsschwur 10.12.2019 09:00:54

implizieren entschädigen erlauben flach half a king gelassen überraschen behandeln involvieren abweichen besteigen beginnen erfüllen oberflächlich shattered sea kampf literarisch schwören kampfszene bewerten unsinn zeitsprung variante ermorden deutlich thronfolger teenager-drama überspringen geschichte dürfen intelligenz ändern missbildung trilogieauftakt joe abercrombie verfluchen interessieren unnachahmlich geboren liebe grimmigkeit portion diktieren bruder schade rahmen typisch wünschen nahtlos entwicklung einsetzen drehen strapazen verfolgen ungewöhnlich wagen tiefgreifend taktung lernen bedürfnis vater schöpfung universum abenteuerlich groß selbstbewusstsein effektiv resultieren gewalt freuen gesetz tod verstand unrecht krieger rezension erwartung schnell bedeutung erkennbar königsjäger einfügen außenseiter irrelevant young adult befehlen passen gnade waffe entlegen freistehen ungenutzt racheschwur etablieren aspekt verhängnisvoll bindung aufregend aufgeladen wundern kitschig einschlagen ungebrochen intellekt einstellung rolle qualifizieren selbstwahrnehmung beabsichtigt hand definieren potential klar verkaufen markenzeichen liebe zum detail schmächtig leiden wille version jung abbild übernatürlich miterleben bedingung kriegerisch enthalten reise ruhen roman genre maßgeblich königreich verraten tempo aufweisen halten ebene gegend neu familie statur respektieren buch froh persönlich vansterland umstand begründen unterschied trilogie zwangsarbeit nordisch blutig königsschwur entscheidend vergeben blut wikinger kämpfer verlassen gehören verkörpern yarvi haut wimpernschlag umgehen hart veröffentlichen explizit begeistern rasch darstellung eid herrscher first law entsprechen wurmen rache volk folgeband benachbart identifizieren erscheinen brutal figur charakterisierung versprechen erkennen element verwehren motiv verzichten kontext jugendroman lektüre müde gefallen gesamtwerk porträtieren sorgfältig roh tolerieren protagonist konzeptionell handlungsverlauf abschnitt arbeit low fantasy königlich sklave bürde experiment band 1 zentrum ehrlich gegenschlag aufstellen handschrift kein zuckerschlecken literatur bruchsee notgedrungen alter verschlagen auslegung gelehrter interpretieren coming-of-age interessant aufzwingen gesellschaft weg könig herkunft norden selbstverständnis beziehen mögen unterstellung schwur am anfang verkrüppelt konsequenz fantasy prinz tödlich station erwachsen körperlich handlung keine andere wahl versuchen einfluss politisch wind gettland bereithalten fortsetzung aktiv hadern inhaltlich überraschung teilnehmen scharf thron darstellen
„Königsschwur“ von Joe Abercrombie erschien 2014 als Auftakt der Trilogie „Shattered Sea“ – zwei Jahre, nachdem er sechs umfangreiche Bände in seinem „First Law“-Universum veröffentlicht hatte. Abercrombie war seiner eigenen Schöpfung müde und wollte etwas Neues versuchen. „Königsschwur“ ist seine Auslegung des Young Adult – Genres. Kitsc... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Kari Maaren – Weave a Circle Round 27.11.2018 09:00:39

young adult passen chaos zeit verbringen identitã¤t springen haus präsent herrlich musikerin spüren weave a circle round provozieren ignorieren keine rolle spielen klein freddy gesetz situation drollig erfrischend nach hause rezension charakterlich realität unterhalten beweisen protagonistin gleichgã¼ltig hoffen grund betreten unmöglich kã¶stlich amã¼sieren taub roman part reise paradoxon widerstehen vortrefflich allround krachen kleine schwester genre beziehung leerstehen wahr diskutieren aufweisen nicht stimmen konkret ausdrucksweise ansprechen unverfälscht kopf stehen benehmen schulhofschläger kontrollieren zu lang mit abstand stiefvater amüsieren daneben junge skurrilität physisch beleidigen exzentrisch hã¼bsch gespreizt bekannt art und weise geschichte nachvollziehen teenageralter thema 14-jährig herangehensweise drüber großartig name frau webcomic nachbar schã¶pferkraft umzugswagen annehmen speziell unfall begegnung behandeln überraschen familiendynamik seltsam josiah unmã¶glich bestehen folk nähe fantasie spã¼ren emotional ausgerechnet gutes zeichen hinweis geekig 3 sterne schaffen philosophisch sammeln anhören landen hinhalten ungesund aufdringlich taktung verrã¼ckt hübsch mel offenbaren gestört ambition autorin anstrengen reiz mysteriös zeitreise auf die welt kommen suizidal mangel entschlossen betreffen alt filk verhältnis tenor ã¼berraschen nett leser wissen musikalisch verfã¼gen kari maaren tür reiãŸen clever erkenntnis vermögen schriftstellerisch entwicklung verzögerung dämmern nachbarhaus erklã¤ren folgen urban fantasy eintagsfliege realitã¤t ankurbeln ã¼ebrwinden ausgefahren alter debüt stiefbruder interessant zeichnen schulhofschlã¤ger durchleben gegenwart nerd physik sensibel mysteriã¶s vertrauen merkwürdigkeit belagern dominieren unverfã¤lscht gestã¶rt cuerva lachance goldrichtig schreiben baum vorstellen 14-jã¤hrig zufällig mitten in der nacht leugnen verfügen verhã¤ltnis kanadierin brettern trauen aufmerksamkeitsspanne logik tã¼r amã¼sieren wirken schrecklich ehepaar ehrlich übung macht den meister gültigkeit ende streit gehã¶ren gewinnen klappentext fortsetzung einschlag üebrwinden unvermittelt komponieren stã¼ck langweilig ansatz mutig echt zufã¤llig prã¤sent netgalley skurrilitã¤t geschwister mögen gã¼ltigkeit mã¶gen winden tragisch voll ukulele irrtum ordnung groãŸartig aggressiv fantasy nebenan rezensionsexemplar erwachsen drã¼ber versuchung krallen geschichten keine andere wahl antwort konzert erhalten gedanke dröhnen kauzig beabsichtigen offiziell lied nã¤he nerdig erreichen lehrpersonal schmal dã¤mmern langatmig zeit debã¼t drohen herausforderung gehören gleichgültig orgel verzã¶gerung ãœbung macht den meister familie neu schweden buch erklären verrückt unfallwagen schöpferkraft vermã¶gen verhaltensweisen musik ã¼berlegen köstlich amüsieren verstehen reißen stück figur drã¶hnen angelehnt intention mutter merkwã¼rdigkeit auftauchen kauzigkeit überlegen gefallen weiterverfolgen talent phase kreativ die daumen drã¼cken tolerieren identität anhã¶ren einziehen roland liebesgeschichte eltern klettern nominell mittelalterlich songs die daumen drücken
Kari Maaren ist ein kreatives Allround-Talent. Die Kanadierin schreibt Geschichten, zeichnet den Webcomic „It Never Rains” und komponiert Musik. Ihr musikalisches Schaffen ist leider nur wenigen bekannt, denn ihre Songs gehören zum Genre Filk. Filk ist an Folk angelehnt und behandelt Themen aus der Science-Fiction und Fantasy. Echte, unverfälschte ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Joe Abercrombie – Königskrone 22.12.2019 15:00:37

aspekt all-age-fantasy götterpantheon aufregend kennen schuld ausgeklügelt rechtfertigen göttlich unterbrechen klein provozieren jugendlich brennen blickwinkel young adult umdrehen lechzen lehre fulminant welt schnell königsjäger beweisen weiblich spiel jugendschmöker gegensätzlichkeit erwartung auflachen herrscherin entwerfen überzeugend hoffen zahlen tod gewachsen hochkönig situation throvenland ausrichtung von heute auf morgen kämpfen rezension krieger netz ruppig erfrischend beziehung königreich kritik männerdomäne mut bereich asyl kräftemessen spektakel schwerfallen jung abbild bemühung richten ruhen roman großteil brand klischeebehaftet auslosen potential gegenwehr bestreiten gefährlich frieden bereit sprunghaft rolle zielgruppe vorteil ermorden ausgesprochen in ausbildung ausformulieren thema gelegentlich perspektive geschichte deutlich teenager-drama erfüllen beginnen schreibblockade starrsinnig shattered sea 3 sterne behandeln entlocken konflikt begegnung kultur koll berechenbar illustrieren vereinbar erwarten anfangen universum zahllos paar dorn gewalt furchteinflößend entscheiden traditionell lernen bedürfnis komplex vater schade typisch königskrone gestalten frustrierend fühlen fliehen gott aussehen joe abercrombie königin leser privat durchschnittlich krieg finale gefühle hoch hinunterschlucken zurückerobern abhandenkommen könig unmut bruchsee verleihen publikum land verblüfft ambivalent auftakt nachfolger lieben eindeutig göttin perspektivisch grimm patriarchalisch ergeben prinzessin low fantasy aktiv hadern statement teilnehmen überraschung zwart mutig überfallen ende großmutter biss geraten gettland bereithalten fantasy gender verlauf lieblingsautor heimat keine andere wahl assoziation stereotyp abenteuer raith leben gottheit in worte fassen anlegen manifestieren enttäuscht feuer skrupel gehör verschaffen makel fest entschlossen sträuben anschließen half a war kämpfer gläubige rebellion trilogie unterschied vorsatz erhalten zuordnen verängstigt königsschwur seufzen tummeln gelehrte verstehen vansterland lage wandlung vorgänger die treue halten buch ausnutzen gesellschaftlich familie ziel automatisch zukunft erleben aufschreiben gefallen regieren kontext lektüre leidwesen konzeptionell intrigant eingehen schlacht undurchsichtig erscheinen figur erinnern basieren skara truppen dazwischen reif meister erkennen facette heldin motiv mutter band 3 einzigartig wexen schärfe zufrieden 17-jährig nehmen behaupten rache binär verwerfen empfinden macht tapfer unangenehm vergessen cousine yarvi laithlin autor schwer sympathisch ehe jugendliteratur stoppen berüchtigt heiß
Joe Abercrombies Bemühungen, das Universum der „Shattered Sea“–Trilogie weniger patriarchalisch zu gestalten, stoppten nicht bei weiblichen Figuren. Um der Bruchsee eine einzigartige Kultur zu verleihen, entwarf er ein auf binären Paaren basierendes Götterpantheon, das die üblichen Gender-Assoziationen mit Aspekten der Welt umdreht. Typische ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com