Tag suchen

Tag:

Tag reihe

*+* Carina Zacharias: „The Lost Prophecy – Aus Flammen geboren“ *+* 23.03.2019 06:30:47

dranbleiben buchvorstellung andurion reihe bücherblog waldmuff monster bastei lübbe verlag fantasy
Über Andurion ist bereits die zweite Welle der Prophezeiung hereingebrochen und wenn man der Legende glaubt, steht den Völkern noch weitaus Schlimmeres bevor. So ist es nur klug, Tavallùn weiterhin als Fluchtstätte zu stützen und die Stadt so gut wie … ... mehr auf irveliest.wordpress.com

[Buch Rezension] Die Pferde von Eldenau „Galopp durch die Brandung“ 22.03.2019 23:13:32

rezension magellan reihe trilogie rezensionsexemplar 5 sterne highlight
Band 2: Die Pferde von Eldenau „Galopp durch die Brandung“ Buchcover: Quelle Titel: Die Pferde von Eldenau „Galopp durch die Brandung“ Autorin: Theresa Czerny Hardcover: 320 Seiten Erschienen: 16. Januar 2019 Verlag: Magellan Sprache: Deutsch ISBN-10: 3734850394 ISBN-13: 978-3734850394 Inhaltsangabe: Jannis’ Turnierambitione... mehr auf chrissysbuchwelt.wordpress.com

Rezension: Lazarus - Lars Kepler 22.03.2019 07:34:00

reihe schweden bastei lübbe lars kepler thriller serienkiller krimi/thriller
... mehr auf zeit-fuer-neue-genres.blogspot.com

Manuela Inusa – Der zauberhafte Trödelladen (Valerie Lane #3) 20.03.2019 00:04:05

rezension reihe unterhaltung liebesroman buch blanvalet
Kurzbeschreibung Ruby verkauft in ihrem kleinen Antiquitätenladen Trödel aus aller Welt, den sie mit liebevoller Sorgfalt restauriert. Auch wenn sie insgeheim von einem Buchladen träumt, liebt sie die Arbeit in Ruby’s Antiques, das sie von ihrer Mutter übernommen hat, und verliert sich oft in der Vergangenheit der Stücke. Und ein Leben ohne i... mehr auf

[Rezension] Phönix (2) - Widerstand von Michael Peinkofer 19.03.2019 12:04:00

freiheit dystopie reihe trilogie rezensionen jugendbuch michael peinkofer 4 von 5 welten piper verlag ivi-verlag
... mehr auf catas-welt.blogspot.com

Broken Darkness. So vollkommen (Everything I Left Unsaid #2) – M. O’Keefe | Rezension 19.03.2019 10:01:45

m. o'keefe rezension broken darkness reihe erotik rezension sacre rowohlt roman kyss so vollkommen
Auch der zweite Teil der „Broken Darkness“ Reihe sieht wieder fantastisch aus. Kann der Inhalt zum starken Auftakt mithalten? Ich möchte hier gar nicht viel zur Story verraten, außer, dass es sehr actionreich und spannend zur Sache geht. „Die Außenwelt war ein Schock. Kalt...... mehr auf bookwives.wordpress.com

R. K. Lilley - Love is war: Verlangen 18.03.2019 15:00:00

rezension reihe erotik
... mehr auf jennybuecher.blogspot.com

Rezension: Blind - Christine Brand 18.03.2019 05:59:00

zürich reihe schweiz blindheit krimi bern blanvalet handicap christine brand krimi/thriller
... mehr auf zeit-fuer-neue-genres.blogspot.com

InStar #daypic Folge 1 17.03.2019 17:13:22

instragram reihe photo tagesbilder #daypic foto 💭gedanken fangen
Hallo liebe BlogFolgeFreundeVorbeiflannierer(♀♂⚥) Jeden Tag gibt es ein Foto (aufgenommen) von MissTueftelchen auf InStargram (LinkzuInstagram)[*1] 😀 und so dachte Miss, eine neue WorTüfteleienBlogReihe dazu, wäre doch auch eine Idee…… mit ausgewählten Bildern des Tages (sogenannten #daypic) 😉 also nicht von jedem Tag- und regelmäßig kö... mehr auf misstueftelchen.wordpress.com

[Cover Reveal] Monster Geek 3 15.03.2019 19:33:52

* alle blog-beiträge/ news paranormal reihe martina riemer neues projekt werwölfe vampire matej julian facebook monster geek jess kopainski art may raven die gefahr in den wäldern verlagssuche wortanzahl urban fantasy romantasy fae vertrag pseudonym ein lebenszeichen alexander kopainski bewerbung schreibblog vorhaben status verlag gefunden facebook seite verlag cover jayden neue projekte cover enthüllung likes zweites schreibprojekt supernatural manuskript vorgeschichte velag 4. monster geek: 3 die liebe im blick jessamine diaz update aktuelles projekt mg
Cover Reveal zu „MONSTER GEEK: Die Liebe im Blick # 3“ Hey ihr Lieben! 🙂 Es hat dieses Mal etwas länger gedauert als geplant (meine kleine Prinzessin ist schuld daran, und ich liebe sie innig ❤ )… aber dafür freue ich mich umso mehr, euch heute das Cover zum finalen dritten Band meiner „Monster Geek-Reihe“ […]... mehr auf martinariemer.wordpress.com

Jim Butcher – Grave Peril 13.03.2019 08:00:46

plotten einführen zweifeln reihe detailliert baby grün erläutern maßgeblich nervensäge irritierend im nachhinein zwischendurch plan anfühlen kurz geist weiß rezension fragen kennenlernen abfinden protagonist umsetzen verstehen integrieren ursprung wirken lebende widmen hegen erklären blutrünstig dozentin umstände stoßen warten glauben geisterwelt weitergehen verdanken deuten geschehen lesen jahr unkommentiert band 3 zauberer wie pilze aus dem boden schießen auszahlen autor aus dem weg gehen hinweis wild michael zuverlässig ort schreibkurs erinnerung grenze herausstellen erschwerend debbie chester begleiten tief präsentieren verzeihen nevernever unschuldig dresden files brain candy unnötig übersättigt fachsprache unterhaltsam jenseits herrschen chaos groll komisch fix figur leser nachsicht blöd mit der kirche ums dorf rennen schreiben schädel reise assiszenzcharakter dürfen mitglieder beeinflussen fantasy besser verblassen karriere fool moon offenbaren verdattert definition gedächtnis brennend fördern außer puste hof aufmerksam grave peril strategie blind ungleichgewicht zeit passieren verpassen verantwortlich lehrerin barriere vampirkönigin persönlichkeit vor vollendete tatsachen bearbeiten einfallen unterschiedlich aufweichen wissen besitzen inhaltsangabe töten auf dem schirm behalten input gelten vampir ungünstig untote versuch unglaublich dramatisch hindern zügig unerfahren eindeutig tapsig kurzgeschichte hinzukommen lektüre erscheinen herauswachsen hinter sich lassen vergehen bianca handlung schwierigkeiten ereignis schwarz taktik verrückt thema gesundheit stadt sprechen privatdetektiv harry dresden rachsüchtig bemängeln überraschung vorstellen charakteristik ungelenk neue maßstäbe setzen fall kompliziert ignorieren echt graben wappnen talking head bekämpfen aufgeschmissen geduld zufällig handlungsabschnitt detail lösen zornig schicken population zeitsprung bösewicht spezies einigermaßen fehlanzeige liegen verarbeiten keine andere wahl beginnen feststellen ansatzlos geisterjagd recherchieren falle neu gotteskrieger urban fantasy merken gefühl chicago alle hände voll zu tun geraten werwolf seele bewohner kennen terrorisieren 3 sterne buch tot verunsichernd fähigkeit fühlen abfolge schnell ermahnen punkt tappen entwicklung erinnern jim butcher hundertprozentig information auftauchen blutsauger rot schlüssig symptom kinderschuhe welt actionüberladen interessieren vertrautheit rasant bob mental übernatürlich ursache buchstäblich passen
Jim Butcher schrieb den ersten Band der „Dresden Files“ für einen Schreibkurs. Seine Dozentin Debbie Chester beeinflusste seine Karriere daher maßgeblich. Soweit ich es verstanden habe, verdanken wir ihr sogar Bob, Harrys sprechenden Schädel. Als Butcher seine Lehrerin fragte, ob er Harry einen Assistenzcharakter schreiben könnte, ermahnte sie ihn,... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Rezension] Ein wirklich erstaunliches Ding von Hank Green 13.03.2019 07:00:28

reihe buchbesprechung zeitgeist new york carl rezension bold verlag lgbt-bücher digital natives an absolutely remarkable thing bisexuelle charaktere queere literatur bisexuelle protagonistin bisexuell neuerscheinung bisexual erasure ein wirklich erstaunliches ding queer buchrezension new york hank green lesbisch lgbt april may queerbuch w/w bookdrop ther carls are coming john green bisexualität
Über Ein wirklich erstaunliches Ding* gibt es viele Dinge zu sagen. Zum einen ist der Autor Hank Green kein anderer als John Greens (»Das Schicksal ist ein mieser Verräter«) nerdiger kleiner Bruder, der durch Wissenschaftssendungen und ihren gemeinsamen YouTube-Kanal bekannt ist. Zum anderen ist es das erste Buch, das bei bold erschienen ist, dem n... mehr auf queerbuch.wordpress.com

[Ich habe abgebrochen…] C. E. Bernard – Palace of Glass: Die Wächterin (Palace-Saga #1) 12.03.2019 23:53:51

reihe rezension ich habe abgebrochen... abgebrochen penhaligon verlag buch
Nachdem ich bereits so viele positive Bewertungen zu „Palace of Glass: Die Wächterin“, dem ersten Band der „Palace“-Saga gelesen habe und das Buch dazu auch mit Autorinnen wie Erin Watt oder auch Kiera Cass in Verbindung gebracht wurde, wollte ich dem Buch auch unbedingt eine Chance geben und habe mich auf eine packende und ... mehr auf

Montagsfrage: Klangvolle Namen? 11.03.2019 01:59:13

reihe dunkelheit name absolut lord nennen epos sohn in gedanken charaktername schön figurenname unfassbar anomandaris purake silbenkombination montagsfrage tiste andii groß beeindruckend besonders favorit neuigkeiten & schnelle gedanken gedicht traumhaft antun märz 2019 schlank person kräftig anomander rake handeln alt zeit universum auge einfallen tragen aussprechen dragnipurake high fantasy steven erikson gerecht werden vergleichen schwarz charakter gehören verwandeln herrlich haar bewundern kind einzigartig silbern wunderschön antonia bezweifeln banause schade lauter&leise jung laut das spiel der götter mensch rangieren klang modern außergewöhnlich buchcharakter haut buch lauter&leise liste welt drache lauschen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich hatte heute eine Spätschicht und komme gerade von der Arbeit. Ich wollte jetzt eigentlich nur noch ein paar Seiten lesen, bevor ich mich bettfertig mache, aber da trudelte gerade noch rechtzeitig die neue Montagsfrage von Antonia von Lauter&Leise ein. Also werde ich mich noch schnell an die Beantwortung machen, bevor [&#... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Rezension: Die Letzten. Zerfall - Oliver Pätzold 10.03.2019 07:04:00

reihe oliver pätzold endzeit/dystopie epidemie endzeit pandemie deutschland books on demand die letzten virus
... mehr auf zeit-fuer-neue-genres.blogspot.com

[Rezension] *** Saligia – Spiel der Todsünden *** Neid, Zorn, Lust, … 09.03.2019 06:44:58

reihe rezension todsünden beltz verlag swantje oppermann fantasy gulliver saligia spiel der todsünden
Der Beitrag [Rezension] *** Saligia – Spiel der Todsünden *** Neid, Zorn, Lust, … erschien zuerst auf BOOKS AND CATS. ... mehr auf books-and-cats.de

Kevin Hearne – Hunted 06.03.2019 09:00:01

mittelmäßig zweifeln titel jagdgöttin gelegenheit einblick heißen einbüßen rezension auf der flucht unbemerkt nachvollziehbar flucht quer auf den fersen verfolgungsjagd furchteinflößend kulisse ebene leben lautstark granuaile schadensbegrenzung verwundbar phase griechen unterschätzen herumalbern beweglichkeit leicht landschaft wild aufmerksamkeit schließen verbindlichkeit däumchen drehen sympathie tracked dringlichkeit entscheiden lässig portal stecken anrichten unterschied empfinden setting jagdmoti verschwörung löschen bild verstecken sightseeing verlauf brand verlag intelligenz problem unsanft beziehung erhalten opfer raten situation ungewöhnlich entschädigen kevin hearne clever universum bacchus vorbei fuchs bewusstsein wohle atticus europareise europa herne der jäger unterlaufen inhaltlich vorgänger überraschend hoheitsgebiet mythologie diana rettung präsent erschüttern schwach entkommen morrigan bemerkbar echt klein positiv sympathiepunkte betreffen gewinnen gut die beine in die hand nehmen pantheon eindruck spruch römer anfangsbuchstaben tir na nog ernst überwachung glaube gefühl den hintern hoch kriegen faktor verfolgen näherrücken vermitteln gering abfolge fühlen stimmenunterschied hel entwicklung verzögerung handlungslinie stinken aufregend laufen reihe spüren vermuten überlisten erstaunlich römisch hoffnungslos hunted distinktiv entscheidend in brand stecken iron druid chronicles keine zeit wirken hilfe kaltstellen leider schaden erstmals innenleben führen abwechslung ehrlich gott unsterblich vorsprung windsor forest aus dem verkehr ziehen auferstehen fortschritt nerven geschenk bestätigen verspätet widerspiegeln verzeihen durchschlagen groß konsequenz englisch krisentango vergessen apokalypse betreiben stellen symmetrie unfreiwillig gegnerin oberon ständig vorschlag vorübergehend besiegen weg fantasy fest hickser baustelle bedeuten beginn einbrocken 4 sterne fehlen drohend handeln beruhigen track band 6 passieren gesteigert verblüfft gelingen wettmachen stimme persönlichkeit einfallen zwist wünschen enthalten fehler held graue zellen 12 jahre entscheidung anstrengen versprechen lektüre klar verrückt rennen blockieren bemängeln geistig jagd einwand irisch ignorieren loki gefallen interaktion blass überwachen aufwecken zeitsprung umsetzung emotional göttin kapitel vorbereiten verfeinern richtig spannend aussagekräftig neu urban fantasy allianz austricksen verschaffen griechisch nicht möglich ragnarök einfordern buch witzig benennung fokussiert ich-perspektive beobachten artemis trapped bösgewillt auseinandersetzen
„Hunted“ ist in der Benennung der Reihe „The Iron Druid Chronicles“ von Kevin Hearne ein kleiner Hickser. Die Titel der ersten drei Bände enthalten alle den Anfangsbuchstaben „H“ („Hounded“, „Hexed“ und „Hammered“), Band vier und fünf das „T“ („Tricked“ und „Trapped“) und die letzten drei Bände das „S“ („Shattered“, „Staked“ und „Scourged“). Der Sy... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Richard Kadrey – Kill City Blues 05.03.2019 09:00:35

abstecken unübersichtlich erkundung leinwand anknüpfen kumpel anfühlen studio 8 rezension realisierung versuchen aufdrehen knüppel scharf bericht nennen nett mitbringen leben biss charakterlich ankämpfen visuell kern interview himmel frage schauspieler persönlich stimmen regie ausdruck widerwillig überraschen weiterentwicklung stratege chaotisch um gnade winseln frau allein genießen stark zusammenhang ruhestand schreiben einmischen stufe qualität bild seufzer sprichwörtlich beziehung unglücklich stück für stück zustande kommen situation alt verändert verfilmen erscheinung hölle kill city inhaltlich wesen schockieren partei erscheinen zurücklehnen handlung schwarz einzelgänger vorteil innere candy verfilmung in fahrt kommen wählen grund mit freuden retten luzifer kasbian abenteuerlich gruppe gerücht ausflugsziel abschluss verlassen seltsam sparen kerl zurückfinden eindruck zusteuern show richard kadrey kill city blues weigern söldner ernst hälfte herausfallen befürchtung suche balance verfolgen ankommen hoffen 3 sterne 2018 schnell vorschlagen herauskramen erlauben sub rosas interessant ex eine weile zahm einprügeln in falsche hände geraten mental brutal freiwillig leute 2016 reihe besinnen unbequem schießen effekt anstellen anfangen zügel plan mühe vorstellung 2012 mitbewohner fragen protagonist nicht in frage kommen name andeuten auf dem weg schön kaufen verwirrend führen einsehen nachforschungen drehbuch vage übergang lockern verloren gott öffentlich autor sorgen hinweis trauern schluss beschließen stattfinden ruinieren waghalsig optimistisch grenze akzeptieren aktuell feindlich entlocken am ende teilen gladiator seite leser bewusst ansehen intelligent ernsthaft clan vorgehen verbreiten fantasy gönnen potenzieren besser assoziation orimitiv auf den ersten blick ruhig kräftig zielscheibe handeln zeit nutzen langsam die nase voll impulsiv persönlichkeit unterschiedlich benehmen qomrama om ya dahinter steigen besitzen halleluja chad stahelski konkret schützen in windeseile frieden begrüßen äußerlich lieben regieren dahergelaufen kurztrip zivilisiert mission bedrohen angemessen rechte erleichtern kehrtwende gefallen ergebnis idee bekannt arbeiten gewaltfrei möchtegernschurke unvernünftig zugeben verhindern mall ding zugegeben kerry willamson sandman slim huhn zähneknirschend kugel james stark sterben lernen kleid neu freunde urban fantasy macht monster kabbelei team auf den busch klopfen buch verhältnis atemlos bastard band 5 devil said bang hervorkriechen welt
„Sandman Slim“ soll verfilmt werden. Mein Kumpel Stark auf der Leinwand. Eine seltsame Vorstellung. Die Pläne für eine Verfilmung reichen weit zurück. In einem Interview von 2012 sprach der Autor Richard Kadrey bereits konkret darüber. Diese Realisierung kam offenbar nicht zustande, denn laut aktuelleren Berichten kaufte Studio 8 die Rechte an der ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Rezension: Eine Studie in Scharlachrot - Arthur Conan Doyle 03.03.2019 09:01:00

london sherlock holmes arthur conan doyle krimi reihe utah uk usa krimi/thriller klassiker
... mehr auf zeit-fuer-neue-genres.blogspot.com

Kimberlee Ann Bastian – The Breedling & The City in the Garden 27.02.2019 09:00:43

halloween stammen erfassen eltern auslassen entwurf anfühlen stingy jack rezension unterhalten versuchen krümelchen aushöhlen momentaufnahme kulisse abwechselnd magier verdreht kern reihenauftakt himmel frage kraft bereit band 1 wiederfinden luft wild nordamerika strom debüt erreichen unerwartet rübe aufspüren traumatisiert riskieren entscheiden grundpfeiler szene rüberkommen herrschen hilflos abweisen historische fiktion figur ärgernis tür leid tun unausgereift entpuppen schreiben mutter treffen verknüpfen waisenhaus mögen magisch dauerhaft offenbaren klappentext keinen schimmer haben erhalten beispiel kostbar raten zu tun bekommen debütroman jahreszeit bogen bedürftig inhaltsangabe anders hölle ursprünglich inspirieren subtil inhalt argumentieren wesen legende erscheinen handlung in zusammenhang bringen gefangen element widerstand geblubber ertragen christlich verständnis wählen enervierend wahl retten kind ersparen kompliziert passend klein charlie reese realität genervt strafe verschwendung erwachsen geschichte an jeder ecke seelensammler schrecklich allerheiligen aufbewahren kopf kindlich jung uralt glaube chicago seelenfänger reaktion netgalley dahinsiechen goodreads vermitteln nicht fähig abfolge rezensionsexemplar meister erinnern menschlich rätsel aufgeben ziellos the breedling and the city in the garden schenken verschieden wasser reihe unzusammenhängend vermuten gefängnis schicksal wie vom donner gerührt vehement jahrhundertelang historisch gespräch vorstellung geist gesamtbild fragen lang und breit entscheidend dialoglastig vorsetzen jack o'lantern 1 stern autorin hoffnung geheimnis ganz zu schweigen vater keine ahnung geschehen goldrichtig vage lesen absurd erde unsterblich schockierend feuer von anfang an hinweis ort pfiffig widersprechen stetig roh grenze kürbislaterne gefahren 17-jährig verbindung käfig filtern kröte unnötig durcheinander bestehen zurückschicken lesezeit ableiten leser roman akteur auf ewig sensationell fantasy anstrengend wandeln lauern mitleid sperren beanspruchen böse teufel kalt handeln inferno in wahrheit persönlichkeit konsistent nebulös wissen gelangweilt kohle parallelwelt entscheidung 8-jährig schützen auftrag lektüre äußerlich unfokussiert bartholomew wirr dunkel vorstellen mission erfahren volksglaube irisch aufstellen erkennen atmosphäre freiheit langatmig stück beantworten spielen kimberlee ann bastian bewahren brennen führung sage finden überflüssig durchquälen sterben helfen urban fantasy zwielichtig austricksen flamme sterbliche öffnen seele junge entitäten kennen the element odysseys ungehorsam egal buch desorientiert wichtig konfus ehre kombinieren information berauben welt schemenhaft 1930er auftakt
Kennt ihr die irische Legende von Stingy Jack? Vielleicht kennt ihr ihn als Jack O’Lantern, zu dessen Ehren an Halloween Kürbislaternen aufgestellt werden. Der Sage zufolge trickste Jack den Teufel am Abend vor Allerheiligen aus, sodass dieser niemals seine Seele beanspruchen würde. Als Jack starb, wiesen ihn sowohl Himmel als auch Hölle ab. Er wur... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Brandon Sanderson – Jäger der Macht 26.02.2019 09:00:52

waffengegnerin talent familie kumpel bereithalten mistborn rezension versuchen brandon sanderson takten verfolgungsjagd erklären kultiviertheit ebene bösartigkeit erschaffen vin abschwören entstehen instinkt ermittler anspielung selten ermorden spin-off abholen erreichen kinder des nebels plausibel nachforschung verleiten entscheiden realistisch becken von elantel bunt hervorragend leiten empfinden bergkette allomantie hart schreiben epoche solide schusswaffe treffen zentrum resultieren wild west entgegenkommen mögen erhalten opfer erleben kontext alt allomantisch übergangsband universum traum komme was da wolle faszinierend metall charme sheriff ermitteln schmunzeln gesetzeshüter gradlinig romantik verbringen ursprünglich ausgesprochen high fantasy zügig spektakulär entwickeln erscheinen verfügen handlung the alloy of law rauland utopie krimi der beste herrlich 300 jahre überraschung tochter mordanschlag um hilfe bitten ergehen verhalten magie einstufen ära klassisch zurückkehren realität wax und wayne flüchten zwillingsgeboren jagen geschichte langweilig verbrecher dreiteiler freund manipulieren überspringen kopfkino in angst und schrecken versetzen einzelband senke ensprechen benennen szenerie verbrechenswelle nachfolgend rechtschaffenheit ausschattieren rechnen band 4 verfolgen vollwertig hoffen 3 sterne ankunft einfach gestrickt das richtige ruin erinnern planen gerissen elantel kelsier wilder westen verehren quereinstieg brutal überzeugen reich gemeinsam reihe äußern funke gesetzlos plan protagonist zugüberfall räuberbande unzweifelhaft schön leitung einseitig anschaulich führen konfession verselbstständigen zug übergang fragwürdig tollkühn wahrheit gott autor technik vermischung ferrochemie überwältigend herausfinden erinnerung haus besuch typisch begleiten ersetzen regen verbindung vierteilig bestehen unterhaltsam pazifistin vergessen geloben metallische künste altmodisch leser hauch fantasy verwirklichen assoziation anlaufzeit wandeln religiös nicht von der hand zu weisen verlässlich hauptfigur maskiert überzeugt sazed untätig unterschiedlich kombination held struktur dreifaltigkeit geschäfte erwarten entscheidung elant vergehen gute idee 20 jahre übernehmen verrückt nostalgisch vorhersehbar stadt monat revolver zivilisation jagd partnerin trilogie metropole ferrochemisch bestandteil erleichtern einzigartig atmosphäre mammutprojekt interaktion durchsetzen harmonieren verwässert knarre unvernünftig waxillium ladrian nebelgeborene gelungen jäger der macht zeitsprung figurentyp kriminelle versprühen tod wax recht und ordnung gabe handlungselement archaisch wayne neugierig satz kugel zu den ohren raus kommen für einander geschaffen neu macht spaß zur ruhe setzen allomant unklar abraten konstruktion folgeband buch verändern entführung kampf standort welt zusammenspiel bandit auftakt
Die „Mistborn“-Reihe von Brandon Sanderson ist ein Mammutprojekt, das den Autor noch viele Jahre begleiten wird. Ursprünglich war es als Trilogie-Dreifaltigkeit geplant: es sollten drei Trilogien in unterschiedlichen Epochen erscheinen. Nach der ersten Trilogie entschied Sanderson allerdings, seinen Leser_innen den großen Zeitsprung mit einem Überg... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[E-Book Rezension] Lady Alexia „Glühende Dunkelheit“ 25.02.2019 19:54:26

rezension e-book blanvalet 4;5 sterne reihe
Band 1: Lady Alexia „Glühende Dunkelheit“ Buchcover: Quelle Titel: Glühende Dunkelheit Autorin: Gail Carriger E-Book: 416 Seiten Erschienen: 16 Mai 2011 Verlag: Blanvalet Sprache: Deutsch Inhaltsangabe: Nachdem Miss Alexia Tarabotti in Notwehr einen Vampir getötet hat, steht sie nun dem Alpha-Werwolf Lord Maccon gegenüber – dem Chefermi... mehr auf chrissysbuchwelt.wordpress.com

Rezension: Try. Versuch es - Ella Frank 25.02.2019 07:25:00

emotionen temptation-reihe sieben verlag reihe ella frank homosexualität gay romance usa erotik
... mehr auf zeit-fuer-neue-genres.blogspot.com

[Rezension] For 100 Days – Täuschung 24.02.2019 17:27:20

rezension bücher&co for 100 days – täuschung leseempfehlung review for 100 days – täuschung rezension for 100 days – täuschung flop for 100 days – täuschung taschenbuch for 100 days – täuschung lesemeinung reihe roman for 100 days – täuschung von lara adrian 2 punkte
Eigentlich war ich den Büchern von Lara Adrian bisher immer sehr positiv zugetan. Mit  For 100 Days – Täuschung könnte sich das allerdings geändert haben. Warum, verrate ich d... mehr auf ninespo.de

[E-Book Rezension] Ann-Kathrin Klaasen „Ostfriesengrab“ 22.02.2019 21:30:19

rezension e-book 5 sterne reihe fischer
Band 3: Ann-Kathrin Claasen „Ostfriesengrab“ Buchcover: Quelle Titel: Ostfriesengrab Autor: Klaus-Peter Wolf E-Book: 528 Seiten Erschienen: 05. Oktober 2009 Verlag: Fischer Sprache: Deutsch Inhaltsangabe: Als Kommissarin Ann Kathrin Klaasen vor der weiblichen Leiche im Schlosspark Lütetsburg steht, erschrickt sie vor sich selbst. Denn s... mehr auf chrissysbuchwelt.wordpress.com

You are dismissed! Runde 1 21.02.2019 11:00:39

bücher dismissed sieben lichter alexander pechmann antonin varenne kleopatras nase chroniken von maradaine reihe mary beard listen äquator ryan maresca karoline
Kennt ihr das? Manchmal sieht man ein Buch im Regal, liest Rezensionen dazu oder bekommt Empfehlungen, die einen total mitreißen? Doch manchmal passiert es auch, dass diese Ansprüche, die man dann automatisch in seinem Kopf formuliert, gnadenlos enttäuscht werden. Langweilige Handlung, Charaktere, die einen kalt lassen, umständliche Formulierungen ... mehr auf inkunabel.wordpress.com

[Rezension] *** Iron Flowers 2 – Die Kriegerinnen *** Abschluss der Reihe 20.02.2019 06:05:55

rezension tracy banghart sauerländer reihe dilogie fantasy die kriegerinnen iron flowers
Der Beitrag [Rezension] *** Iron Flowers 2 – Die Kriegerinnen *** Abschluss der Reihe erschien zuerst auf BOOKS AND CATS. ... mehr auf books-and-cats.de

Samstagshäppchen: Schau mal, wer da kommt … 16.02.2019 12:00:56

bücher familie heyne freundschaft moral das beste überhaupt belletristik abenteuer ethik gefahr reihe katrin zukunft technik spannung raumfahrt roman reise krieg außerirdische science fiction zivilisation toleranz karin betz gewalt liebe cixin liu kommunikation random house
Kaum war Die drei Sonnen von Cixin Lius  SciFi-Trilogie ausgelesen, griff ich auch schon zum zweiten Band: Der dunkle Wald. In diesem folgen wir einem neuen Protagonisten, treffen alte Bekannte und landen – zwar nicht mit Lichtgeschwindigkeit, doch mittels Kälteschlaf – in der strahlenden neuen Zukunft. Also verlassen wir unsere Gegenwart und schau... mehr auf inkunabel.wordpress.com

[Rezension] Rosen und Knochen von Christian Handel 06.02.2019 07:00:05

hänsel und gretel rosen und knochen rezension rezension rosen und knochen märchenadaption queere fantasy lgbtqia lgbtq schneeweißchen und rosenrot queer queerbuch reihe buchbesprechung märchen rosen & knochen christian handel queeres märchen rosen & knochen lesbische literatur hexenwald-chroniken buchrezension lgbt w/w queere märchenadaption
Christian Handel habe ich im Oktober auf der Frankfurter Buchmesse kennen gelernt. Er ist Vollblut-Fantasy-Fan und führt seit über zehn Jahren einen Blog über die Fantasy-Buchwelt, auf dem er regelmäßig queere Vertreter dieses Genres vorstellt. Sein erstes Werk Rosen und Knochen* ist sogleich mein erstes Buch aus dem Drachenmondverlag und ich war w... mehr auf queerbuch.wordpress.com

Dan Wells – Partials 05.02.2019 08:00:17

zweifeln beuteln partials baby talent rezension dystopie konflikt weiterlesen zusehen widmen risiko erschaffen leben kira fundiert logisch tödlich aufhalten kraft säugling projekt befragen tanzen riskieren aushalten 2 sterne frau aufzwingen long island heilmittel beeindrucken plagen kluger kopf schreiben zustimmung beliebig status madison auf leisen sohlen young adult problem messen hellseherisch clever erfolg schwangerschaft die welt ohne uns gesetz abkaufen enttäuscht angst freisetzen zerstörung kriegsgefangene biomechanisch antwort entwickeln überraschend ziehschwester kollektiv handlung überleben fortpflanzung konzeption beschreibung verzweifelt erklärung präzise misslingen facette design retten protagonistin schöpfung bevölkerung echt gesellschaft ausgebildet nebenfigur übersehen verlassen begnadet wissenschaftler spezies alter exakt verkörpern jung stereotyp ehrgeizig suche ermüdend regierung psychologisch jahrzehnt wissenschaftlich nobel verfolgen leseerfahrung katastrophe heldin fühlen plakativ berechenbar unkonventionell fortbestand erinnern science-fiction bühne interessant partials sequence menschlich bart untersuchen armee verschwinden chance hilflosigkeit rekordzeit im alleingang gemeinsam reihe erstaunlich verpflichten zukunft plan rahmenbedingung forschung richtig liegen dan wells mutmaßung aussterben entscheidend verstehen gefangen nehmen john clever künstliche intelligenz stoßen hoffnung geheimnis neugeboren charakterisierung erde gesund autor heilung beschließen waghalsig beweggrund trilogieauftakt möglich offenbarung bestehen konsequenz möglichkeit apokalypse zukunftsvision roman eintreten unrealistisch besiegen alan weisman 16-jährig beeinflussen krieg schaffen in frage stellen ergänzung originalität meines wissens glaubwürdigkeit fehlen peinlich rm immun passieren langsam gedankenspiel wünschen besitzen zuschnappen schwanger hoch versuch verrat erwarten leidensdruck lektüre rolle zutrauen vorhersehbar physisch science fiction orientieren totgeweiht bedrohen trilogie differenziert notdürftig handlungsverlauf gefallen dramatik medizinstudentin idee gewöhnlich wagen detail blass ambition zugestehen unwahrscheinlich heilen strahlend schöpfer menschheit bombe verzichten falle erkenntnis auswirkung gebührend gemeinschaft klischee beruhen negativ anfreunden fußabdruck buch geboren virus gespalten experimentieren welt unausweichlich virologie ausrotten spekulieren
Dan Wells und ich haben eines gemeinsam: wir haben beide „Die Welt ohne uns“ von Alan Weisman gelesen. In meinem Fall führte die Leseerfahrung zu der Erkenntnis, dass unser Fußabdruck auf der Erde fast ausschließlich negativ wäre, würden wir plötzlich verschwinden. In Dan Wells‘ Fall beeinflusste die Lektüre das Design der Dystopie in seiner Young ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Rezension] Provence-Krimi *** Lavendel-Tod *** Neuauflage, kurzweilig, mit Urlaubsfeeling 05.02.2019 06:40:11

rezension carine bernard freundschaft krimi knaur provence reihe goldschatz lavendel-tod spannung ein provence krimi droemer knaur
„»Lavendel-Tod« ist die noch einmal vollkommen überarbeitete Neuausgabe des bereits unter dem Titel »Der Lavendel-Coup« erschienenen Werkes der Autorin.“ (Quelle) ************ Carine Bernard „Lavenel-Tod“ TB, 240 Seiten, 9,99 Euro, Neuauflage-ET: 01.02.2019 HIER geht es zum Buch auf der Verlagsseite! Unbezahlte Werbung! *... mehr auf books-and-cats.de

Meghan March - Sinful Queen 04.02.2019 21:16:00

rezension reihe erotik
... mehr auf jennybuecher.blogspot.com

[Kurz-Rezension] Hörbuch *** Die/Das/Die Känguru – Chroniken/Manifest/Offenbarung *** Band 1/2/3 03.02.2019 12:56:53

rezension marc-uwe kling känguru chroniken freundschaft hörbuch hoerbuch känguru offenbarung känguru manifest reihe unbezahltewerbung
Marc-Uwe Kling „Die Känguru – Chroniken/Manifest/Offenbarung“ HIER geht es zur Seite des Verlags mit Hörprobe! HIER geht es zur Seite des Autors! Die Hörbücher wurden mir NICHT vom Verlag zur Verfügung gestellt, trotzdem  – unbezahlte Werbung! Ich habe zwar schon schon den Känguru Büchern gehört gehabt, bisher aber keine ... mehr auf books-and-cats.de

[Rezension] Thriller *** Vanitas – Schwarz wie Erde *** leider für mich eine Enttäuschung 01.02.2019 06:57:38

rezension ursula poznanski vanitas krimi knaur reihe thriller spannung schwarz wie erde droemer knaur
Ursula Poznanski „Vanitas – Schwarz wie Erde“ Klappenbroschur, ET: 01.02.2019, 384 Seiten, 14 Euro HIER geht es zum Buch auf der Verlagsseite! Danke für die Bereitstellung des Buches! Unbezahlte Werbung! ********************* Inhalt: „Tödliche Blumengrüße: „Vanitas – Schwarz wie Erde“ ist der Auftakt zur neuen Thriller-Re... mehr auf books-and-cats.de

Ursula Poznanski: Vanitas (1) [Rezension] 01.02.2019 00:01:28

bücher rezension rezensionen krimi reihe thriller lesen literatur
Auf dem Wiener Zentralfriedhof ist die Blumenhändlerin Carolin ein so gewohnter Anblick, dass sie beinahe unsichtbar ist. Ebenso wie die... mehr auf tintenhain.de

The Book of D 31.01.2019 05:36:04

stoffbuch mixed media serie papierstoffbuch 15 x 15 cm d 15x15 maika papier reihe nähmalen buchstäblich bunt the book of d nähmalerei nähen schreiben mit der nähmaschine sticken collage nähschreiben
Zum wiederholten Male hat Maika ein Jahresprojekt initiiert, und dieses Mal dreht sich alles um das Alphabet. Bei „Buchstäblich bunt“ geht es um einen Buchstaben pro Monat, der beim Werkeln und kreativen Schaffen im Vordergrund steht. Ob der Buchstabe Vorgabe für ein Material, Motiv, Farbe, Schnitt oder oder…ist, bleibt jedem selb... mehr auf nahtlust.de

Jahresrückblick 2018: Vom Spaß mit Statistiken, dem Kampf gegen die Durchschnittlichkeit und plüschigen Helden 28.01.2019 08:45:35

grün verschlungen simon entgegenstellen anna stephens jeffrey toobin blood red road leise wrath a thousand pieces of you massaker hund besprechung tragweite dystopie vernachlässigen bescheiden aufregen alles für die katz moment widmen robert e. howard gefestigt abschaffen präferenz subjektiv die daumen drücken erlebnis leben konfrontieren explizit beteiligen stunde cover marissa meyer eskalieren ästhetisch brillanz dickköpfigkeit weinen vollständigkeit glück freuen basieren lustig fazit verbesserungsfähig nicht alle latten am zaun zusetzen vorherrschen trocken lone ranger high school einstellung prickelnd debüt sympathie erreichen lektüreauswahl dustlands behütet formulieren experiment tod eines gottes entscheiden realistisch aushalten challenge selbstmörder taff eva die volle wahrheit hervorragend frau heimatbezirk unterschied edel aufwühlend empfinden beeindrucken stark langfristig majestätsbeleidigung vorbereitet schreiben regeln besessenheit mutter leseverhalten ändern regel am liebsten erwachsene einschätzung qualität erwähnen zeugenaussage fesseln liebesszene faktisch entdeckung könig testen lesefortschritt verlag leserunde young adult gedächtnis bücherwurm problem opfer zahl triebgesteuert erleben manuskript haarschnitt ende blind situation reflektieren ungewöhnlich weltliteratur lehrer faszinierend regisseur verstörend without a doubt formvollendet formular begreifen auf die probe stellen sensibel grausam dokumentieren missverstanden wählerisch romantik meisterwerk beraten enttäuscht schleppen inhalt in verzug high fantasy entwickeln beantwortung zupfen conan the people v. o.j. simpson handlung die horde revolution überleben frauenmörder teddybär charakter buddy read bücherhirn fakt leidenschaft konzeption reichsadler privatleben überraschung mordprozess verständnis verfilmung mäkelig intellektuell wahl facette gefühlswelt ansprechend michael schreckenberg stottern hobby wahnsinnig john cleaver positiv machthungrig aktion die hexenholzkrone märtyrerin distanziert schreibblockade traumatisch rupture abschluss geschichte feind wahnsinn schwierigkeit schrecklich erschreckend herausfordern eindruck in den kram passen banause kniffelig begeistert sinnbefreit lesejahr fortschreiten monstrum a mother's reckoning gefühl abstoßend werwolf abschließen aussehen morden oliver dierssen gestaltung abhaken bevorzugen umfeld erzählstruktur filmisch marcia clark leseerfahrung katastrophe infografik wohlfühlgeschichte we are all completely fine o.j. simpson ausreißer tradition fühlen ultimativ ruin existenz informieren highlight besprechen brian mcclellan 1970er negieren schwester schwer ansprechen die schlacht von morthul verreißen the killing dance hand mitreißend schnitt bret easton ellis gemeinsam cliffhanger das geheimnis der großen schwerter the faithful and the fallen austreten weltsicht totalausfall botschaft leseziel feuilleton anstellen witwer kämpfen goldener löffel im mund hoffnungslos weiß kennenlernen jugendliche motto entscheidend sohn vordringen hoffnung schön versinken künstlerin schilderung besuchen charakterisierung bildschön ungeschlacht liebenswert vorliebe mr monster großartig sammelband ari marmell sorgen schwerfallen berauschend respektabel anita blake tochi onyebuchi ausnahme sexiest man alive komfortzone antiklimax verstümmelung fortschritt in tränen ausbrechen widersprechen n.k. jemisin zustimmen schonungslos heiß ehrlichkeit vision bluten annehmen erfolgreich danken tief kvothe entfaltung rezensieren überwinden verboten aspekt ungewissheit politisch teilen ad acta offenbarung rezensionspflicht berühren konsequenz überladung dominieren aufrichtig englisch vorsatz fehlgeleitet aufgabe wahrnehmung bewusst ungezwungen roman fritz honka 20. april 1999 mörder leserin elitär reise beeinflussen neuigkeiten & schnelle gedanken verbreiten fantasy ambitioniert toll erotisch fragmentarisch dröge identität nach hause kommen aufmerksam berührungsängste jugend unsinnig herausragend farbe unlogisch simon strauß themenkomplex laurell k. hamilton kontrast auge spitzenreiter pulpgeschichte sanft wünschen scheibenwelt wissen ärgern sue klebold held stürmisch gut und böse struktur unangemessen herausholen dramatisch daryl gregory wildern foltern entscheidung steven erikson an den nagel hängen flagge beinhalten aufarbeiten antonia michaelis kontakt beschränkt rolle lieben sas ziel scheitern bemerkenswert schlechtes gewissen vorhersehbar gigantisch träne martina bookaholic statistisch emotion befriedigung unsympathisch trilogie dimensionsreise powder mage serienmörder gefallen the broken kingdoms krise dramatik idee in verbindung erkämpfen königin victoria illustrieren literarisch liebesdreieck humoristisch schwächlich disziplin außerordentlich zufrieden abgefahren zeit verbringen moira young chronologie herz harmonisch entsprechen alles sense wohlfühlen schule erkenntnis cress das spiel der götter urban fantasy fragestellung schicksalsschlag kunststück amoklauf spaß verraten antesten gemeinschaft bloggen öffnen robert harris januar 2019 altlast klassiker kontrollieren henry n. brown entvölkert buch urteil unwesen treiben herangehensweise triebfeder patrick bateman ich-perspektive kultur abhacken itnensität verändern der finder porträtieren fortschrittlich hamburg supernatural lesechallenge bereitwillig überwiegend werk wütend vertrautheit brandenburger tor amüsieren konzentrieren saba reinigen partials kleinlich talent beasts made of night leinwand piktochart familie verfänglich footballspieler mord bombastisch älterwerden suizid the inheritance trilogy kollege rezension anspruchsvoll graf dracula verlangen aussortieren bittersüß nennen epos vermissen teilnehmen risiko zwillingsschwester so la la m l rio fernhalten wachsen wiedertreffen richard wegsperren bücherkultur-challenge folterszene einheit abgewinnen entstehen vorbereitung zeitverschwendung durchschnittlich fledermausland gewissenhaft neukölln lieblingspulli referenz stimmen rechtzeitig aufmerksamkeit generation vergießen überraschen ratten-szene in den hintern kriechen flop neukölln ist überall verzaubern qualvoll lachen schmal monatsverteilung fixierung jean-claude bewertung komisch naomi alderman figur historische fiktion weitschweifig vaterland simon lelic hart dumm non-fiction diskutieren wolf marlene akzeptabel heiraten verzweiflung mögen zufriedenstellen maximum befriedigend aus dem herzen dauerhaft außer kontrolle gewaltfantasie beweisen beziehung entgegensetzen alt veränderung paar abscheulich vornehmen stocken sprachenverteilung konfliktherd reagieren verfilmen allerliebste schwester selbstbestimmt differenzierter unheimlich rotschopf papa unverdient spoiler schmerz dylan klebold godblind vampir trostlos desillusionieren deutsch angst der goldene handschuh wundervoll versnobt abel tannatek oberflächlich videokassette erscheinen tierisch schlosshund skyline erschütternd die vampire schwarz element ereignis lesespaß gods of blood and powder scharfsicht umdrehen frühjahrsputz erforschen beschreibung monatlich the run of his life großeltern veranstalten verhalten irritieren älter retten magie osten ard erfahrung samuel szajkowski passend anna leseprojekt zwillingsbruder geschmackvoll maßgebend columbine lust überdreht abverlangen realität das weihnachtswunder des henry n. brown weiblich austausch partnerschaft gewinnen abenteuer barbarisch die flucht ergreifen seltsam if i did it auswählen unaufgeregt komplex american psycho bedauernswert erzählen stereotyp tragödie schweizer käse seitenzahl tier teenagerromanze fertigstellung unmenschlich heulen romantisch psychologisch modern genreverteilung beleidigend mobbing weltenwanderer steigern motzen lenken heldin regenbogen 2018 jahresrückblick entgleiten mann the sacred lies of minnow bly schriftstellerin auf die beine stellen erlauben motivieren erinnern lohnend talentiert schlimm planen stressfreierr interessant charakterkonstruktion entspannen the kingkiller chronicle überprüfen firebird mental brutal schenken passen diagramm überzeugen antrieb altbekannt reihe spüren originell schicksal mumpitz badezimmer if we were villains miriamel erstaunlich ich will dich nicht töten interpretieren verwöhnt grimdark verteilung theorie dan wells protagonist emmi einfühlsam murks ausgeglichen tad williams autorin kuss armes würstchen zusammenwachsen druck the power the name of the wind thriller starten streng korrigieren terry pratchett nagend lesen verführerisch anlass kleinigkeit mit dem gedanken spielen zusammenstellung wohlwollend low fantasy gedankenwelt erwachsenwerden weihnachten autor übermitteln auf die palme bringen herausfinden trauern schluss cimmerian der letzte könig von osten ard der märchenerzähler manifest auswertung wunderbar erinnerung nerven sins of empire loyal sieben nächte 30 fragen 30 jahre hingabe patrick rothfuss präsentieren buchblogger montagsfrage enttäuschung wortmagie's makabre high fantasy challenge quote unterstellung festlegen ermüdungserscheinung star überdenken seite genre analysieren intelligent living in the aftermath of the columbine tragedy fatrasta abwechslungsreich besiegen haupthandlungslinie liebeserklärung hochkönigspaar assoziation eric harris ulk abwärtsspirale tragisch auf den ersten blick mitleid schuldgefühle vollbringen glaubwürdigkeit böse stephanie oakes fehlen drücken bedauern elend handeln kriterium zuneigung punktevergabe persönlichkeit wahr befürchten shakespeare die stadt des blauen feuers tobias quentin tarantino zweck übertreffen erfüllen oree schönheit ungünstig einfärben folgen literatur vorwerfen sternevergabe muttersprache wert schlicht lugh lektüre gerecht werden unreflektiert zutrauen barbar verrückt mitgliedschaft midlife-crisis heinz buschkowsky qualitativ thema verwandeln sprechen lesegeschmack claudia gray kategorie kritisch the conan chronicles animalisch blogplan the lunar chronicles sachbuch buchschnitt erwartung vorstellen egozentrisch nazi misslungen mission reifen ausborgen heinz strunk ktischig fürchten einmotten einzigartig erkennen erleichtern atmosphäre skrupellos daniel fürchterlich recherche durchleben schimpftirade verdienen wiebke lorenz bezaubernd john gwynne kaugummi verbessern i am bookish beleidigen running-gag standard missen umsetzung aquarell gegenspieler emotional zerstört ausführung liebe jugendbuch rückstau belegen verkommen maquin spannend überflüssig lernen neu anne helene bubenzer monster bemerken kim newman team begleiter empfehlen motto challenge analyse erstaunen geraderücken verhältnis worldbuilding rechtfertigen intensiv bestimmen statistik dick vorbeischrammen kuschlig zweiter weltkrieg trauer tetralogie kampf begeisterungsfähigkeit welt wälzer euphorie lesebingo strafprozess auftakt
Hallo ihr Lieben! Tatatataaaa! Es ist geschafft! Der Jahresrückblick 2018 ist endlich fertig! Die Zusammenfassung meines vergangenen Lesejahres war wie immer eine Mammutaufgabe, die mich wieder einmal viel länger in Anspruch nahm, als ich eigentlich plante. Jedes Jahr unterschätze ich, wie viel Zeitaufwand dieser Rückblick erfordert. Aber: es ist m... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Rezension] Hörbuch *** Ich muss mit auf Klassenfahrt – meine Tochter kann sonst nicht schlafen! *** man glaubt es kaum… 28.01.2019 06:07:24

hörbuch ich muss mit auf klassenfahrt humor helikoper-eltern verschiedenes unbezahltewerbung rezension reihe erziehung audio media verlag audio media
Greiner/Padtberg „Ich muss mit auf Klassenfahrt – meine Tochter kann sonst nicht schlafen!“ 4 CDs, ungekürzte Lesung, 16,99 Euro, ET: 09/2018 Sprecher: Jochen Bendel Danke für die Bereitstellung des Hörbuchs! Unbezahlte Werbung! HIER geht es zum Hörbuch auf der Verlagsseite! **************** Inhalt: „Sie blockieren die No... mehr auf books-and-cats.de

Rezension: Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal Band I - Robert McCammon 27.01.2019 08:21:00

#19für2019 17. jahrhundert historisches luzifer verlag robert mccammon reihe matthew-corbett-reihe hexen usa krimi/thriller
... mehr auf zeit-fuer-neue-genres.blogspot.com

[Rezension] Die Schwestern von Feuer und Erde 23.01.2019 20:23:41

2 1/2 punkte bücher&co e-book young adult die schwestern von feuer und erde rezension die schwestern von feuer und erde lilyana ravenheart rezensionsexemplar roman fantasy die schwestern von feuer und erde rezensionsexemplar rezension die schwestern von feuer und erde review die schwestern von feuer und erde review märchenadaption phantastik reihe märchen die schwestern von feuer und erde lesemeinung jugendbuch die schwestern von feuer und erde lesenswert
Als ich die Ausschreibung zu Die Schwestern von Feuer und Erde auf Facebook entdeckt habe, war ich sicher: Dieses Buch musst du lesen! Zum Glück habe ich Band eins der Reihe als Leseexemplar zur Verfügung gestellt bekommen. Leider konnte es mich nicht so begeistern, wie ich es mir gewünscht hätte. ... mehr auf ninespo.de