Tag suchen

Tag:

Tag schreiben

Aretha, Amerigo und ein bisschen Arbeit 15.10.2018 15:56:26

travelogue literatur i say a little prayer travel sonne legenden amerigo vespucci creative writing schiff hafencity schellfischposten othmarschen sommer nachtexpress nach st. tropez schulschiff inas nacht segelschulschiff autor windjammer fischkutter hafenfähre museum soul musik segelschiff övelgönne hafen schiffe sandtorhafen schreiben aretha franklin reise elbufer sang & klang writing unterwegs strandperle gay elbe urlaub ina müller altona max giesinger hamburg autoren journey queen of soul immobilien
Reisetagebuch 2018 – Teil 5 Hamburg – Donnerstag, 16.08.2018 – morgens im Hotel Was für eine Ungerechtigkeit. Da wirst du morgens wach und hörst als erstes in den Radionachrichten, dass Aretha Franklin tot ist. Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, bekommst du drei Minuten später den neuesten Schlager der Saison von irgendso ... mehr auf wortgepuettscher.wordpress.com

Den Story – Anfang schreiben 15.10.2018 09:16:53

ich-frage-mich tagebuch ideen was-wäre-wenn kurzgeschichte geschichtengenerator wikihow story schreibtipps geschichten romane einfälle schreiben
So wie ich auch, werden bestimmt noch mehr ein Problem damit haben, ihrer Geschichte einen richtigen Start zu geben. Auf der Webseite wikiHow habe ich dazu ein paar interessante Anregungen gefunden: 01. Stell „Was-wäre-wenn”-Fragen, um deine Vorstellungskraft anzuregen. 02. Stell „Ich-frage-mich”-Fragen, um eine realistische Geschichte zu schreiben... mehr auf wortman.wordpress.com

Mindfulness Tools: Schreib und Sprich 15.10.2018 07:00:14

expressives schreiben reden schreibtherapie mindfulness tools dankbarkeit freunde schreiben therapie chatbot
Das, was Dich bewegt, einfach mal zu Papier zu bringen und Dich dabei nicht zurückzuhalten, Dich nicht zu schämen, weil Du ja Deine dunklen Flecken nicht Deiner besten Freundin preisgibst, sondern nur dem Papier, kann einen beeindruckenden Effekt haben.  ... mehr auf asheepishwonderland.wordpress.com

Mit diesen 7 Tipps schaffst du den NaNoWriMo erfolgreich 15.10.2018 05:10:29

organisation schreiben nanowrimo motivation
Wenn du zum ersten Mal beim NaNoWriMo mitmachst, bist du vielleicht auch so unsicher wie ich damals, ob du diese Herausforderung bestehen kannst. Und eine Herausforderung ist es wirklich, denn wenn die erste Anfangseuphorie verflogen ist, kann es richtig hart werden. Damit dein erster NaNoWriMo…... mehr auf schreibscheune.de

Montagsfrage: Zu unkritisch? 15.10.2018 01:41:41

verpflichtung stift feuilleton künstlich rezension besprechung fragen verlangen driften fangirlen hass streng dynamik zielgruppe lesen zusagen rausrücken unkritisch übermitteln deadline selten meckern ausnahme lektüreauswahl veröffentlichen leidenschaftlich konkurrenz rezensieren tabu buchblogger unnötig montagsfrage empfinden seite leser keiner schuld bewusst repertoire schreiben buchkritiker einschätzung neuigkeiten & schnelle gedanken mögen hype loben entreißen problem kategorisch professionell beruf rechtfertigung unterschiedlich artikel besitzen über jeden zweifel erhaben weiterhlefen leicht fallen entscheidungshilfe auslösen redakteur folgen anspruch wertvoll abgehoben entwickeln erscheinen lektüre privat lieben beitrag vorschreiben steril lesegeschmack aussuchen leidenschaft schwärmen kommentar emotion intellektuell text erfahrung gefallen freiheit positiv zu tränen rühren lektüreliste neidhammel betonen zugestehen vorziehen überspringen beantworten in dieselbe kerbe hauen liebe experimentell wiederholen verzichten buchblog streuen spannend neidisch dankbar lernen ausgiebig helfen macht gefühl zeitung spaß kennen richtlinie egal negativ buch oktober 2018 5 sterne besprechen entschuldigen information blog trauer überwiegend ansprechen hauptanliegen werk verunsicherung mitreißend verwehren schreibstil
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich möchte mich heute bei euch für eure lieben Glückwünsche zu meiner Hochzeit bedanken. Es erstaunt mich immer wieder, wie viel Anteilnahme ihr für mich, eine Person, die ihr (mit einer Ausnahme) nie getroffen habt, aufbringen könnt. Es ist wundervoll, wie positiv und freundlich unsere Community ist. Darum teile ich mit […... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Neues von der insights-x 2018 14.10.2018 22:49:10

jens hübner neuheiten spielwarenmesse messe nürnberg pbs papier büro schreibwaren messeblogger schreiben kreativmesse insights 2018 fachmesse a picture a day lettering schreibwaren kalligraphie empfehlung nürnberg handlettering messe diy allgemein insights-x pbs-expo netzwerk produktvorstellung fundstücke hersteller insights-expo upcycling workshop werbung bloggertreffen trends schönschrift messebericht schönschreiben brushpens kalligrafie
[Werbung | Messebericht | Bloggerevent] Die PBS-Branche trifft sich im Oktober in Nürnberg für Fach- und Verkaufsgespräch... mehr auf blog.leonipfeiffer.de

Teil 41 (Summit) 14.10.2018 12:36:46

bücher noah story lesen schreiben freundschaft allgemein geschichte summit liebe buch teil 41
Noahs Sicht (Mittwoch, 24. Oktober) „Ihr glaubt nicht wem ich gestern begegnet bin“, platzt Amalia raus als wir uns morgens am Eingang der Schule treffen. „Wem?“, fragt Aurelia neugierig, während sie sich an Scott lehnt. „Luca!“, ruft sie glücklich heraus. „Nein oder?“, kreischen Aurelia, Amber und Ho... mehr auf itsfelicia25.wordpress.com

Nähe und Weite 14.10.2018 09:00:17

gedanken psychologie tfp schreiben gesellschaft / society koblenz fotograf gefühl portrait fotoshooting shooting
Nähe und Weite. Ein Blick erreicht Dich. Du siehst die Augen. Nähe. – – Du siehst einen Menschen, seine Statur, seine Körperhaltung, seine Proportionen. Keinen Blick, keine Augen. Weite. Ein wesentlicher Unterschied auf Bildnissen von Menschen kann die Distanz zwischen Model und Fotograf sein. Eine gänzlich andere Bildaussage entsteht d... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Ruhe kehrt ein 13.10.2018 15:19:01

familie gedanken schreiben
Nach einigen recht aufregenden Tagen wird es langsam ruhiger. Ich schlafe wieder besser, meditiere wieder mehr und rede mit Viktor. Nicht über alles, aber doch so weit es eben geht. Auch die Lust zum Schreiben ist wieder da. Also ein guter Zeitpunkt den Schreibtisch neu einzurichten. Der linke Rechner ist rein zum Schreiben und für Fotobearbeitung,... mehr auf writresscorner.de

Aus der Tastatur gefallen: Gedanken über das Leben, den Tod und schwarze Hüte - Terry Pratchett 13.10.2018 09:01:00

goldmann schreiben fantasy autorenplausch literatur science fiction autoren
... mehr auf verlorene-werke.blogspot.com

1000 Fragen an mich #41 13.10.2018 07:25:26

flow fragen antworten schreiben pinkepank reflektieren schreibprojekt selbstanalyse 1000 fragen short stories analyse blog
801. Wie sieht deine Traumküche aus? Groß und gemütlich, mit einem Holzofen – beim Stil kann ich mich für viel begeistern, „Typ Landhaus“ trifft es wohl am besten. Ob Holz, weiß oder farbenfroh, ist eigentlich egal. 802. Was ist deine früheste Erinnerung? Ich bin nicht sicher, evtl. diese oder diese. 803. Bei welchen Gelegenheiten... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Erinnerung 12.10.2018 17:51:04

stolz peinlichkeit lesen repost schreibkurs erinnerung reblog schreiben uncategorized ems text ersticken vorlesen spastik behinderung #elwiraszyca
  Hier eine Erinnerung an einen vergangenen Text mit dem Titel „Erstickungsgefahr“. Von der Blamage von damals ist nicht viel geblieben, aber ich nehme an, ihr kennt das: ab und zu überkommt einen dieses Gefühl – da war mal was. … Weiterlesen ... mehr auf dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com

11. Oktober 12.10.2018 07:30:58

gedanken frankfurter buchmesse buchmesse schreiben ideen impulse allgemein
„Wir alle bekommen jeden Tag diese Impulse, es sind noch keine richtigen Ideen, doch Inspirationen, kleine Gedanken und ich habe einfach angefangen, diese Gedanken festzuhalten und zu schreiben und das macht wahnsinnig Spaß.“  ... mehr auf mbeyersreuber.wordpress.com

Es geht so … aber voran 11.10.2018 16:30:45

gedanken schreiben
Das Gewebe meines Daseins ist noch immer löcherig und sehr fragil, aber es wird besser. Zum Arzt bin ich noch nicht gewesen, aber ich habe mich mit einigen Freund*innen ausgetauscht und mir eine Liste von Therepeut*innen erstellt. Mein Favorit kommt Montag aus dem Urlaub, da werde ich mal als erstes anrufen. Wie es scheint hat schon die Entscheidun... mehr auf writresscorner.de

Manche nennen es Faulheit … 11.10.2018 12:01:38

alltägliches werkstattbericht der autor blogruhe kunst leben katze amy katzen störungen schreiben literatur malerei schwierigkeiten wandern blog
Ach Freunde, aufgrund diverser Ereignisse, die mich in dieser Woche hartnäckig und überaus erfolgreich daran gehindert haben, an meiner Literatur weiterzuarbeiten, ist dies der letzte Blogeintrag für diese Woche. Liebe erwartungsfrohe, nun jedoch arg enttäuschte Leser, gebt nicht mir und … ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Zweihundert! 11.10.2018 07:00:29

jubiläum freude schreiben 200. blogbeitrag bloggen lebensfreude
Mein 200. Blogbeitrag! Wer hätte gedacht, dass es soweit kommen wird. ... mehr auf asheepishwonderland.wordpress.com

Phantomschmerz [*.txt] 11.10.2018 06:46:16

nerv phantomschmerz ct projekt unerwartet röntgenbild schreiben handgelenk kontextualisieren schmerz verletzung mrt schreibprojekt diagnose kein befund texten short stories plötzlich chronisch [*txt.]
Da. Aua. Schon wieder. Natürlich unerwartet. Dabei hab ich nichts anderes gemacht, als 1000 Mal vorher auch. 1000 Mal war nix. Aber jetzt schmerzt es. Genau die gleiche Bewegung gemacht. Nie war was. Jetzt: Hölle. Es. Tut. Weh. Und es hört auch nicht sofort wieder auf. Ich gehe. Spazieren. Schlendernd. Plötzlich dieses Stechen. Ich muss … ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Intermezzo: Ein Baum ist ein Baum, oder vielleicht doch nicht? 10.10.2018 18:50:32

gedanken model schreiben gesellschaft / society schönheit koblenz gefühl portrait fotoshooting shooting
Was sehe ich – Was ist da? Vorhanden ist Subjektivität. Jeder persönlich hat seinen eigenen Standpunkt. Jede unterschiedliche Person, wie auch jede einzelne Instanz. Zunächst ganz ohne „RICHTIG“, ohne „FALSCH“. Es ist das, was es ist! Doch was ist es? Ist es das, was Du erkennst oder das, was Du erkennen willst, sollte... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Suck It! Central 09.10.2018 20:31:54

markus berger psychedelisch see bipolare störung suizid ostsee psyche kunst sunshine gedanken geistige entwicklung leben psychonautik psychologie musik gemälde psychedelik meer schreiben gedicht depression psychotrope substanz geschlecht mind comedy lyrik gedanken schuhe designen bewusstsein entheogen fraglich lyrik malerei zef psychedelika psychatrie kiffen bewusstseinsforschung buddhistischer weg psychisch erkrankt halluzinogen buddhismus design non-binary text gender geschlechter rollen salvia psychisch gestört salvia divinorum gesellschaft 1p-lsd salvia 40x iplsd drogen liebe abstraktion open mind kunstwerk werkstatt psychedelic existenz diversität psychische störung blog deep learning
interrupt and isolate Der Beitrag Suck It! Central erschien zuerst auf Mind Comedy. ... mehr auf mindcomedy.com

Sprachgebrauch (Nº 282/2018) 09.10.2018 20:20:05

fragen denkicht schreiben gedachtes one post a day sprache behinderung 2018 menschen
Mal wieder “Lautes Denken”. To get a Google translation use this link.   Ich glaube, es war gestern vormittag, als ich im ZDF eine kurze Gesprächsszene mehr nebenbei mithörte: Es ging um die Bezeichnung jener Menschen, die bisher als “Versehrte”, … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Sissycorner 09.10.2018 15:43:56

gedanken schreiben
Es gibt Tage, da denke ich, ich sollte diesen Blog in Sissycorner, also Jammerlappen-Ecke, umbenennen. Gerade in letzter Zeit habe ich so wenig bis gar nichts positives zu berichten. Das ist nicht schön. Dabei ist aktuell, außer dem wohlbekannten finanziellen Eckpass, gar nichts Schlimmes. Eigentlich … Uneigentlich ist aber etwas in Gange. Es... mehr auf writresscorner.de

Seltsame Dinge, die Autoren tun 09.10.2018 12:57:59

bücher schreiben buch schreiben angewohnheiten von autoren allgemein autoren
Vor ein paar Tagen habe ich jemandem geschrieben, dass ich als Autor von fiktivem Leid lebe. Ziemlich seltsam, habe ich gedacht, aber wahr. Das war dann letztendlich der Anstoß, diesen Post zu verfassen. Also viel Spaß mit fünf seltsamen Angewohnheiten von Autoren. Wenn Du diesen Beitrag liest, weißt du wahrscheinlich schon, dass Autoren eine beson... mehr auf xeniablake.com

NaNoWriMo – was ist das und warum sollte ich da mitmachen? 08.10.2018 05:07:54

schreiben nanowrimo motivation selbstdisziplin
Was um alles in der Welt ist ein NaNoWriMo? Wer sich schon länger mit dem Schreiben beschäftigt, hat sicherlich schon etwas vom NaNoWriMo, dem National Novel Writing Month, gehört. Ein echt umständliches Wort. Innerhalb von 30 Tagen sollen die Teilnehmer einen (zugegebenermaßen recht kurzen) RomanR... mehr auf schreibscheune.de

Vorteile des freiberuflichen Arbeitens 08.10.2018 03:50:23

arbeit arbeiten und leben in japan leben freelance japan schreiben motivation international job alltag
Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, arbeite ich seit einigen Monaten als Freelance Lehrerin und Autorin. Seit einer Weile bekomme ich den großen Teil meiner Aufträge von einer Content Firma, die ihren Sitz in Spanien hat und mehrere deutsche Kunden bedient, für deren Websites ich Texte verfasse. Dieser Job in Verbindung mit dem gelegentlichen Lehr... mehr auf travelbugsjourney.wordpress.com

Sonntag und Sorgen 07.10.2018 12:50:52

gedanken schreiben
Heute ist Ruhe, kein Holz, keine gewagten Küchenaktionen. Eigentlich ein schöner Tag, aber leider nicht ganz entspannend. Zum einen ist da die Sorge um Suka. Da sie wieder mehr raus muss, habe ich heute morgen schon recht früh eine Runde mit ihr gedreht. Dummerweise zickt nach drei Tagen viel Rumlaufen und in der Küche stehen, nicht nur die Achille... mehr auf writresscorner.de

Warum ein Bild mehr kann 07.10.2018 09:00:18

gedanken model tfp schreiben koblenz fotograf gefühl portrait fotoshooting fotografie / photography
Der Wille, Kunst zu erschaffen, das Vorhaben, auf einer Fotografie jene Gefühle eines Menschen sichtbar zu machen, die das Wesen ausmachen, dies ist ein Unterfangen, welches, mit Hingabe gestaltet, sich in eindrucksvoller Weise manifestiert. Welcher Mittel bedarf es, dieses Gefühl in ein Bild zu transferieren? In meinen vorherigen Artikeln habe ich... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Geistiger Diebstahl und die diebische Geistzahl 07.10.2018 11:29:58

werkstattbericht der autor blog-rewind e-books schreiben arme poeten lyrik literatur nikolaus klammer dichtung aufreger meine weiteren werke gesellschaft kolumne rosmarinkatze plagiat verena salva geistiger diebstahl
Liebe atemlose Leser und Connaisseure meiner geschliffenen Sprache, gestern erhielt ich von meinem Freund, dem Autor Hans-Dieter Heun (1), zu dem ich momentan ein – sagen wir mal: – „gespanntes“ Verhältnis habe, eine Brandmail. In der literarischen Facebook-Gruppe „Arme Poeten“ … ... mehr auf klammerle.wordpress.com

nicht werkstattfähig 07.10.2018 10:43:49

arbeit genesung schreiben schlaf
Für mich ist das ein heftiger Klopper gewesen, als meine Ergotherapeutin mir eröffnete, dass sie mich für nicht werkstattfähig hält. Meine Psychiaterin bezeichnete dies als „wenig ermutigend“, widersprach dem aber nicht. Und auch mit meiner eigenen Einschätzung deckt es sich, dass ich es nicht lange durchhalten würde, von 8 bis 16 Uhr i... mehr auf lysander2016.wordpress.com

Meine lieben Freunde dort draußen … 06.10.2018 17:14:49

arbeit persönlich schreiben der cleaning wummens tale alltag
Über die Rückkehr zum normalen Maß.... mehr auf commanderlara.wordpress.com

Rezension: Das Atelier in Paris – Guillaume Musso 06.10.2018 16:11:09

bücher rezension review roman schreiben musso piper verlag book
Schon Oktober. Die Zeit vergeht wieder rasend schnell und hier auf dem Blog ist nicht viel passiert. Ich stecke gerade mitten in den Vorbereitungen für die Frankfurter Buchmesse. Dort werde ich von Donnerstag bis Samstag herumlaufen und hoffentlich alle meine lieben Buchmenschen, Blogger- und Illustratorenkollegen wiedersehen. Ich liebe diese Zeit ... mehr auf jodysart.wordpress.com

Wie Stenographie funktioniert 06.10.2018 11:00:02

3b_lifestyle-ff schreiben erklärung lifestyle
Als Kind war ich bereits fasziniert von Protokollanten. Nicht, weil sie einen so spannenden Job hätten, sondern weil sie so superschnell schreiben konnten (dazu auch noch oftmals, ohne eine Miene zu verziehen). Das erschien mir […]... mehr auf langweiledich.net

Planet ungeeignet 06.10.2018 08:10:52

zukunft schreibwerkstatt schreiben natur bäume kurzgeschichte science fiction pflanzen wald
Es ist ein wunderbares Gefühl, nach so vielen Jahrhunderten wieder zu laufen, laufen, ohne nach 100 Schritten an eine Wand …Weiterlesen →... mehr auf twilightfoto.wordpress.com

Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren IV – Ein phantastischer Roman (Teil 2) 05.10.2018 11:42:26

geheimnis märchen fortsetzungsroman rom erinnerungen geltsamer roman schreiben dr. geltsamers erinnerte memoiren phantastik vatikan sprache literatur buch 4 meine weiteren werke belletristik kriminalroman geschichte abenteuer künstlerroman welkenbaum abenteuerroman
[Zum 1. Teil] Da war sie endlich. Er konnte sein Glück kaum fassen. Seine Isa! Gesund und fröhlich stand sie zwischen den Bücherreihen und strahlte ihn an. Sie hatte sich verändert, seit er sie zuletzt gesehen hatte. Isa trug ihr … ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Ziele einfacher erreichen 04.10.2018 15:27:03

life ziele maßnahme art momentum workflow schreiben inspiration zufriedenheit allgemein design work lifestyle entertainment focus produktiv goals
Um unsere Ziele zu erreichen sollten wir das sogenannte Momentum nutzen! Mir war bis vor Kurzem gar nicht bewusst, was genau ein Momentum ist, dabei ist es ziemlich wichtig für hohe Produktivität und das Erreichen von Zielen. Mir geht es beim Schreiben oft so, dass ich zwar weiß, was ich gerne als Ergebnis hätte, den … ... mehr auf matsnlsn.com

Sechs W-Fragen 04.10.2018 07:14:20

w-fragen unterricht schreiben texte klassenblog medien
Nicht nur für Klassenblog-Beiträge geeignet: Advertisements... mehr auf iscoutblog.ch

Über Trauer, über Alleinsamkeit. 03.10.2018 20:42:26

paradox zitate verbunden alles lesen zusammen einsam glück weinen lachen tränen quote allein schreiben beziehung inspiration bewusstsein lyrik literatur text kurztext worte alleinsamkeit liebe eins philosophisch autorenleben trauer welt
Ich möchte etwas über Trauer sagen.... mehr auf adrianoeljero.wordpress.com

Teil 40 (Summit) 03.10.2018 15:01:12

bücher story lesen teil 40 schreiben freundschaft luca allgemein geschichte summit liebe buch
Lucas Sicht (Dienstag, 23. Oktober) Entspannt spaziere ich durch den Park, bis ich plötzlich ein Mädchen an einem Eisstand sehe die mir bekannt vorkommt. Mit verwirrten Blick gehe ich auf sie zu und bleibe kurz hinter hier stehen. Nachdem sie ihr Eis genommen hat dreht sie sich um. Mit einem kleinen Aufschrei klatscht sie mir … ... mehr auf itsfelicia25.wordpress.com

Mein Praktikum bei Katja Brandis 03.10.2018 18:09:41

geschriebenes autorin praktikum schreiben motivation inspiration video veröffentlicht charakter books exposé khyona writing buch blog woodwalkers katja brandis
  Ihr kennt das vielleicht, dieses Gefühl der Panik, wenn man ein Stück von sich selbst, von seiner Seele abgibt und jemanden anderen anvertraut – das ist für mich jedes Mal aufs Neue eine Herausforderung, für die ich jede Menge Überwindung brauche. Meine Schreibprojekte sind solche Dinge, die mir am Herzen liegen und deswegen nur …... mehr auf heldenfuereinentag.wordpress.com

Wer ist Eleonora Schabowski? 03.10.2018 13:47:01

gedanken schreiben
Heute morgen, beim Erwachen, hatte ich auf einmal eine Person im Kopf. Eleonore Schabowski, 47 Jahre alt, mit allerlei psychischen Macken bedacht, lebt in einem Stadtteil wie Kiel-Gaarden, also nicht gerade der reichste einer Stadt, aber bunt und voller Vielfalt. Nun spukt die Dame in mir herum und ich habe vorhin eine Skizze von circa 800 Wörtern ... mehr auf writresscorner.de

Es gibt mich noch, lachend 03.10.2018 12:28:00

schreiben klatsch'n'tratsch klatsch'n'tratsch fernsehen literatur politik featured film der ganz normale wahnsinn medien kunst und kultur grenzgängereien
Nicht, dass mein Blog noch verwaist: Es gibt mich noch! Ich habe nur im vergangenen Monat doppelt arbeiten müssen, weil ich an einem Perlenwettbewerb teilgenommen habe. Der ist in der Branche fürs Renommée ganz nützlich. Gewonnen habe ich nich... mehr auf cronenburg.blogspot.com