Tag suchen

Tag:

Tag schreiben

Kuckuck? Hallo! 04.12.2020 12:53:58

schreibblockade advent bloggen leeres dokument alltag corona-tagebuch schreiben corona-alltag
Seit Tagen sitze ich immer wieder vor dem Laptop, starre ein leeres Dokument an und finde keinen Anfang. Schreiben will ich schon seit Wochen wieder, aber irgendwas blockiert mich im Moment total. Vielleicht ist es sowas wie Corona-Müdigkeit. Wir sind gesund und kommen mit dem Lockdown light im Alltag gut zurecht. Die Kinder besuchen zwar [̷... mehr auf mamamiez.de

Phasenleben 02.12.2020 20:00:54

aus dem leben gedanken schreibblockade twitter schreiben internet
Der Blog hier wird von mir immer in Phasen bespielt. Mal kommen die Ideen nur so angeflogen und im regulären Leben stolpere ich von einer Idee in die nächste – in diesen Zeiten komme ich mit dem Schreiben gar nicht hinterher. Dann wieder gibt es Monate, in denen ich nichts schreibe, hauptsächlich, weil mir nichts...... mehr auf schreiblehrling.de

Write your own story: Mein erster NaNoWriMo – meine Schreibgeschichte 02.12.2020 15:00:00

challenge selbst schreiben booktalk nanorwrimo 2020 life schreiben nanowrimo inspiration bookstagram literatur autorin bookstagramgermany book club writing schreibchallenge schriftstellerei
Am 1. November diesen Jahres habe ich mir ziemlich spontan einen Account auf der NaNoWriMo-Website erstellt. Ich entwickle eigentlich schon mein ganzes Leben lang einige Geschichten, nur das mit dem Aufschreiben hat nicht immer so gut geklappt. Wobei, das stimmt eigentlich gar nicht so. Immer, ... mehr auf lilablumenwiese.com

Türchen No 2 02.12.2020 06:00:00

adventskalender rückblick schreiben
... mehr auf paulashaus.blogspot.com

The outstanding blogger award 30.11.2020 22:20:31

bloggen poesie selbstoptimierung allgemein träume selbstliebe bloggingaward selbstbestimmung award trã¤ume leben schreiben
Nominated by Sovely (murmelmeister.com) My posts are normally written in German but I do my best to write in a proper English 😉 I’ve been writing quite some time now and for a long time I had the feeling to be writing just to myself like doing weekly journaling. It feels good to be seen […]... mehr auf naturepoetryweb.wordpress.com

Schon so hell? 30.11.2020 17:40:00

schreiben winter radeln herbst
Sehr begeistert habe ich heute Morgen festgestellt, dass ich von der S-Bahnstation zur Arbeit noch ohne Licht radeln konnte. Strahlend blauer Himmel machte das möglich. (Oder hat gar das Licht des Vollmonds noch "nachgeleuchtet"?) ... mehr auf adora-blog.blogspot.com

Impulswerkstatt – November- Zusammenfassung 30.11.2020 06:08:52

impulswerkstatt schreiben geschreibsl
Liebe Mit-Schreibende, Mit-Malende, Mit-Zeichnende, Mit-Inspirierte Liebe Besucher und Besucherinnen Der zweite Monat dieses Projekts endet heute (na ja, vielleicht reiche ich noch etwas nach, man muss ja nicht so dogmatisch sein) Hier könnt ihr nachlesen, worum es sich bei diesem … ... mehr auf laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com

In den Bücherkellern des Vatikans (7) 29.11.2020 12:05:58

geschichte belletristik buch 4 leseprobe märchen abenteuerroman dr. geltsamers erinnerte memoiren werkstattbericht traum rom sprache fortsetzungsroman roman kriminalroman künstlerroman der autor meine weiteren werke phantastik geltsamer autor gesellschaft literatur schreiben vatikan autorenwerkstatt abenteuer mã¤rchen geheimnis welkenbaum
<– zum 6. Teil … Nachdem er es sich auf dem Sofa so bequem wie möglich und die Brille aufgesetzt hatte, untersuchte er das Buch genauer. Dabei flatterte eine dunkelbraune Vogelfeder in seinen Schoß. Konsterniert nahm er sie zwischen drei Finger und drehte sie. Welkenbaum hatte keine Kenntnisse in Ornithologie. Er konnte die etwa fün... mehr auf klammerle.wordpress.com

Quellwunder 29.11.2020 00:23:26

quellnymphe quelle allerlei abc-etã¼de zitation abc-etüde schreiben qellennachweis referenz
„Sehr schön“, schrieb die Herausgeberin. „Wir brauchen lediglich die Quellenangabe zu dem Zitat auf Seite drei, dann geht der Artikel …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

[#WritingFriday] Hallo, Du. Hallo, ich. 27.11.2020 16:49:32

artikel & so schreiben read books and fall in love #writingfriday
Wo werde ich in zehn Jahren stehen?... mehr auf wiebipeters.com

Impulswerkstatt – Betrachtungen zum Schreiben 27.11.2020 11:37:56

schreiben geschreibsl impulswerkstatt
Ich eröffne eine Abteilung in der Impulswerkstatt, in der ich mich mit den „handwerklichen“ Aspekten des Schreibens befassen möchte. Ich nehme natürlich meine eigenen Texte als Beispiel und die konstruktiven Kommentare, die ich dazu bekomme als Ausgangspunkt für die Beschäftigung … ... mehr auf laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com

Viele Bilder, wenig Text... 27.11.2020 09:26:00

leben schreiben
Hoppla!Schon wieder zwei Wochen vergangen, seit meinem letzten Beitrag? Dabei herrscht hier noch immer Lockdown II, was heißt: kein Lauftreff, keine Schwimmkurs, kein Hallentraining vom Verein, keine Ausflüge oder Kurzurlaube. Und ... mehr auf adora-blog.blogspot.com

Pause für den Weihnachtsmann – 19. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste Nr. 2 25.11.2020 11:44:36

abc.etã¼den – schreibeinladung fortsetzung cats expatriate fabelhaft blumen gedächtnis schlafen otto's mops dog mã¤rchen trauer gartenzwerge rhymes hund schmutzfink geschichten weihnachtsmann story gedã¤chtnis quelle stã¶bern österreich humans gereimtes hã¼hnerstall pug venedig mops umweltverschmutzung schreiben mã¼ll geschichten | storytelling mopsen werner olscher blogosphäre | blogosphere undankbar wã¶rter rotkohl klettergerã¼st short stories stöbern waste glühbirne abc-etã¼den kindheitserinnerungen ehe lobbyismus wordpress ausbeutung blogosphäre schopftintlinge books playground ã–sterreich menschen weihnachtsfeier wendland gedichte idee hühner behã¶rden formalitäten-wegweiser griesgrämig austria bodenschã¤tze vergraben lieblich verwechslungen umweltschutz griesgrã¤mig bã¼cherberg 7/77/ff hunde haltungsã¼bungen allgemein garden gnomes glã¼hbirne katzen blogosphã¤re dreckspatz paare hã¼hner essen behörden family kurzgeschichten müll poems abc.etüden – schreibeinladung märchen sprache pilze formalitã¤ten-wegweiser bücher aussetzen christiane spiel haltungsübungen abc-etüden vergangenheit krimi coprinus comatus katzenmusik klettergerüst childhood memories kinderspielplatz attitude words geschichte bodenschätze bücherberg 7/77/ff wörter engelhaft memories teilen phantasie karussell serenade 2puzzle4.wordpress.com fuchs australien traurig landvermesser bã¼cher nachtlicht imagination hühnerstall familiengeschichten
Für meinen vierten Beitrag zu Christianes aktueller Schreibeinladung zu den Textwochen 47.48.20 habe ich Ullis Wortspende (Quelle, griesgrämig, stöbern) zu einer Geschichte vom „Weihnachtsmann“ verarbeitet: hier auf der Liste ist es ganz unten als Punkt 19 (mit Bild) verlinkt zum Text zu finden: „Glüh-Birne“ – zur Schreibeinladung für d... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Lost in Stream 24.11.2020 09:58:30

philosophie autor phantastik lesung weihnachten lesetipp klammer der autor meine weiteren werke buch weihnachtsgeschichte gã¼nstig ebook lesen heimat taschenbuch leseempfehlung e-books leben neuverã¶ffentlichung caféhausgespräche vorankündigung kunst schreiben gesellschaft neuerscheinung vorankã¼ndigung literatur epubli augsburg karl-heinz neuveröffentlichung e-book belletristik erzählung aber ein traum gedankensplitter nikolaus klammer experimente ankündigung satire roman instagram werkstattbericht onlinelesung sprache bookart über den roman ankã¼ndigung märchen günstig
Liebe unbekannte Leserin! Ich habe es getan. Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich eine zwanzigminütige Livestream-Lesung veranstaltet! Ich habe am Sonntagnachmittag auf Instagram über mein Smartphone direkt aus meinem Wohnzimmer gesendet und dabei aus meinem neu erschienenen Roman „Aber ein Traum“ vorgelesen. Ich hatte dabei mindeste... mehr auf klammerle.wordpress.com

„Innehalten im Dezember“ 23.11.2020 13:38:11

kreatives schreiben schreibworkshop innehalten allgemein werkstatt freude schreiben
Gerne teile ich hier die Einladung zu meinem Kreativen Schreibworkshop am Mittwoch, den 2. Dezember von 18 bis 20 Uhr Der Dezember naht. Ein Monat, den wir uns ruhig und besinnlich wünschen. Ein Monat, in dem uns das nicht immer gelingt. Mit meinem Online-Schreibworkshop am Mittwochabend lade ich euch ein, euch schreibend auf den Adventsmonat [R... mehr auf mbeyersreuber.wordpress.com

Journal22112020 22.11.2020 17:40:15

nur für mich leben lesen literatur kulturtagebuch schreiben fühlen frauenarbeit gedanken frauen
„Annette – Ein Heldinnenepos“ Hab es aus Pflichtgefühl begonnen zu lesen und staune über jeden Satz und über die Geschichte und über das Leben. Ansonsten habe ich mir angewöhnt in der Nacht Schach zu spielen. Mit der App, da geht es unermüdlich. Nur dem Schlafbedürfnis ist es abträglich. Und seltsame Träume trägt es mit sich.... mehr auf claudiakilian.de

Novembernovelle ¶ 22.11.2020 20:03:31

lesen nostalgie blã¤tter sturm schreiben schriftsteller vergã¤nglichkeit vergänglichkeit poet werk schrift blätter reife herbst schöpfung belletristik schaffen oldschool wortblume schã¶pfung
Alte Texte fielen mir in die Hände heute, alle Texte fielen mir aus den Händen, viele Blätter fielen mir zu Boden, der ganze Stoß wild durcheinander, hier wirr mit roten Schriftzügen, dann wieder geordnet-schreibgetippte oder vergilbte Seiten und zerknitterte, angefressene Blätter braun aus Buchen und Staben, mit gekr... mehr auf wortlieb.wordpress.com

In den Bücherkellern des Vatikans (6) 22.11.2020 11:22:20

werkstattbericht traum rom sprache leseprobe märchen abenteuerroman dr. geltsamers erinnerte memoiren fortsetzungsroman roman belletristik geschichte buch 4 schreiben vatikan gesellschaft literatur abenteuer mã¤rchen geheimnis welkenbaum autorenwerkstatt kriminalroman künstlerroman der autor meine weiteren werke geltsamer autor phantastik
<– zum 5. Teil … Der Grund, den die Alten vorgebracht hatten, aus dem sie seine Hilfe benötigten, hatte zwar verrückt, aber in sich logisch geklungen. Wie Welkenbaum jedoch aus Roman Gaitanias Werk über Geheimgesellschaften und Verschwörungsmythen wusste, klang jede noch so irre Theorie einleuchtend, wenn man einmal die Tür zur Vern... mehr auf klammerle.wordpress.com

Great Green Thinking: ein erstes Buchprojekt 21.11.2020 16:14:20

nachhaltigkeit bücher bã¼cher lesen persã¶nliches schreiben buch persönliches
Die letzten Wochen ist es still auf dem Blog geworden – und es gibt einen guten Grund dafür: Ich habe ein erstes Buchbaby auf den Weg gebracht! Wenn ich das so schreibe, kann ich das selbst immer noch nicht richtig glauben. Aber es ist wahr, einer meiner größten Träume seit eigentlich schon immer befindet sich […] Der Beitrag ... mehr auf mehralsgruenzeug.com

„Meine Frau schreibt auch ein bisschen“ 21.11.2020 06:56:00

ilka piepgras kathryn chetkovich sheila heti zadie smith siri hustvedt schriftstellerinnen elif shafak mariana leky deborah levy eva menasse olivia sudjic elfriede jelinek elke schmitter leila slimani elizabeth strout joan didion schreiben elena ferrante rezensionen terézia mora sibylle berg antonia baum anne tyler nicole krauss autorinnen jennifer egan meg wolitzer katharina hagena hilary mantel terã©zia mora
Was treibt Schriftstellerinnen zum Schreiben? Womit kämpfen sie im Alltag? Wie werden sie wahrgenommen? Die ZEITmagazin-Redakteurin Ilka Piepgras hat ein Buch mit Essays herausgegeben, in denen Autorinnen diesen Fragen nachgehen. Es sind 23 Texte von Autorinnen wie Anne Tyler, Joan Didion und Siri Hustvedt, die zum Teil erstmals ins Deutsche überse... mehr auf readindie.wordpress.com

Es kommt wie’s kommt – 18. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste Nr. 2 21.11.2020 10:35:57

undankbar wã¶rter rotkohl waste klettergerã¼st stöbern short stories abc-etã¼den glühbirne wordpress lobbyismus ehe kindheitserinnerungen ausbeutung blogosphäre books playground schopftintlinge menschen ã–sterreich gedichte idee wendland behã¶rden hühner bodenschã¤tze formalitäten-wegweiser austria griesgrämig lieblich vergraben umweltschutz verwechslungen bã¼cherberg 7/77/ff griesgrã¤mig abc.etã¼den – schreibeinladung fortsetzung cats expatriate blumen gedächtnis fabelhaft otto's mops schlafen dog rhymes mã¤rchen gartenzwerge trauer geschichten schmutzfink hund story gedã¤chtnis quelle stã¶bern humans österreich pug hã¼hnerstall gereimtes mops venedig mopsen mã¼ll geschichten | storytelling werner olscher umweltverschmutzung schreiben blogosphäre | blogosphere vergangenheit haltungsübungen abc-etüden krimi coprinus comatus klettergerüst katzenmusik childhood memories attitude kinderspielplatz words geschichte bodenschätze wörter bücherberg 7/77/ff engelhaft memories phantasie teilen serenade karussell 2puzzle4.wordpress.com fuchs traurig australien familiengeschichten nachtlicht hühnerstall imagination bã¼cher landvermesser hunde garden gnomes haltungsã¼bungen allgemein paare dreckspatz blogosphã¤re glã¼hbirne katzen hã¼hner essen behörden family müll abc.etüden – schreibeinladung poems kurzgeschichten märchen sprache pilze formalitã¤ten-wegweiser bücher aussetzen spiel christiane
Für meinen dritten Beitrag zu Christianes aktueller Schreibeinladung zu den Textwochen 47.48.20 habe ich Ullis Wortspende(Quelle, griesgrämig, stöbern) als Gedicht verpackt und hier auf der Liste ist es ganz unten als Punkt 18 (mit Bild) verlinkt zum Text zu finden: „Glüh-Birne“ – zur Schreibeinladung für die Textwochen 37.38.20 | Veröffentlic... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Freitag 20.November 2020 20.11.2020 11:44:44

malen - alltag - sporadisches tagebuch atelier menschen - schreiben
Der Hermann Schmidt Verlag schickt einen Newsletter mit dem Hinweis auf ein Buch mit dem Titel  „Erfolgreiches eigenes Atelier“. Lustiger Zufall. Auf „erfolgreich“ in dem hier genannten Sinn lege ich ja keinen Wert, erfolgreich für meine Vorstellungen soll es aber … ... mehr auf laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com

#WritingFriday: This is Me 20.11.2020 10:38:04

writing filmbloggerin kreatives schreiben friday cinema kino writingfriday writing friday filme gina dieu armstark this is me serien keala settle schreiben creative writing gina elizzy passion of arts readbooksandfallinlove
Wenn du meine letzte Kolumne gelesen hast, wirst du gemerkt haben, dass es mir derzeit nicht so gut geht. Also muss ich etwas ändern und vielleicht ist da diese Aufgabe aus Elizzys #WritingFriday diese Woche ein weiterer Ansporn dazu. Heute schreibe ich nämlich einen Brief an mein 10 Jahre älteres ich.  Liebe Gina, du weißt, … ... mehr auf passionofarts.wordpress.com

ABC-Etüden Schreibwoche 47.48.20 20.11.2020 08:04:20

vorgaben stöckchen gedanken fantasie blogparade ideen text etã¼den schreibetã¼den etüden schreiben worte schreibetüden schreibtipps stã¶ckchen textwochen
Bei Christiane vom „Irgendwas-ist-immer“-Blog geht es weiter mit einer neuen Etüdenrunde. Die Wörter für die Textwochen 47/48 des Schreibjahres 2020 stiftete (endlich mal wieder) Ulli Gau mit ihrem Blog Café Weltenall. Sie lauten: Quelle griesgrämig stöbern. . In alten Büchern und Aufzeichnungen zu stöbern, hatte er jahrelang gemacht. Irgendwann ze... mehr auf wortman.wordpress.com

Für die Ewigkeit 18.11.2020 16:04:24

liebe westsibirien blogparade depression erinnerung freundschaft glã¼cksmoment jugend glücksmoment unabhã¤ngigkeit sibirien empfindung liebeserklã¤rung umweg jugendzeit freiheit schulzeit ehemann unabhängigkeit glück liebesbrief glücksgefühl zeit anhalten dorf lehrer glã¼ck physiklehrer persönliches zeit liebeserklärung glã¼cksgefã¼hl freizeit autobiografie schicksal lesen moskalenki schreiben schule
Beitrag für Blog q5 zum Thema „Zeit anhalten“ Sie läuft stetig weiter – die Zeit, unerbittlich, unbeeindruckt von Katastrophen und Geschehnissen des menschlichen Daseins. Sie lässt sich nicht abstellen, neu aufziehen oder anhalten. Man hat sogar den Eindruck, ihre Fahrt nimmt zu, mit jedem gelebten Jahr schreitet sie schneller vor... mehr auf rosasblog54.wordpress.com

Punkt 17 auf der ABC-Etüden-Liste Nr. 2: Handbuch zum Umgang mit einem Amtsschimmel 18.11.2020 09:25:43

blogosphäre | blogosphere mã¼ll geschichten | storytelling mopsen werner olscher umweltverschmutzung schreiben mops venedig hã¼hnerstall pug gereimtes humans österreich stã¶bern quelle story gedã¤chtnis schmutzfink geschichten hund rhymes mã¤rchen trauer gartenzwerge schlafen otto's mops dog blumen gedächtnis fabelhaft expatriate cats abc.etã¼den – schreibeinladung fortsetzung bã¼cherberg 7/77/ff griesgrã¤mig umweltschutz verwechslungen lieblich vergraben bodenschã¤tze formalitäten-wegweiser austria griesgrämig behã¶rden hühner gedichte idee wendland menschen ã–sterreich zitate | quotations schopftintlinge playground books blogosphäre ausbeutung lobbyismus wordpress kindheitserinnerungen ehe glühbirne abc-etã¼den waste klettergerã¼st short stories stöbern wã¶rter rotkohl undankbar spiel aussetzen formalitã¤ten-wegweiser bücher sprache pilze märchen müll poems abc.etüden – schreibeinladung kurzgeschichten behörden family hã¼hner essen blogosphã¤re dreckspatz paare glã¼hbirne katzen garden gnomes haltungsã¼bungen allgemein familiengeschichten landvermesser bã¼cher imagination hühnerstall nachtlicht fuchs australien traurig 2puzzle4.wordpress.com serenade karussell phantasie teilen engelhaft memories bodenschätze bücherberg 7/77/ff wörter words geschichte attitude kinderspielplatz childhood memories klettergerüst katzenmusik krimi bücher | books coprinus comatus vergangenheit haltungsübungen abc-etüden
Es muss wohl am Wetter liegen, mit mehr Zeit zum Schreiben als Gelegenheit zum Fotografieren, dass mir schon wieder ABC-Etüde passiert ist. Die Wortspende „Quelle + griesgrämig + stöbern“ hat deshalb eine sogenannte Sachetüde über den Umgang mit einem (dem österreichischen) Amtschimmel hervorgebracht. Sie ist nun als Punkt 17 am Fuss de... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Schreibübung 27: Herbststurm 17.11.2020 15:27:29

schriftgut schreibübung schreibã¼bung schreiben herbststurm
Passend zum Wetter dieser Jahreszeit gibt mir meine Muse das Wort der Schreibübung 27: Herbststurm vor. Die eben genannte Inspirationsquelle ist niemand anderer als meine geliebte Ehefrau. Wie ich ja (…) Weiterlesen... mehr auf alltagsklatsch.de

Weh tut es sowieso. Entscheide mutig! 16.11.2020 10:39:32

mindset der weg freiheit laya und das leben schreiben lösungen
Wir können uns nicht vor Verletzungen schützen, wenn wir lebendig bleiben wollen. Aber wenn wir unsere Narben und Wunden vergolden, wird unser Leben zum Kunstwerk. Hast du diesen Beitrag genossen? Hier gibt's noch mehr Inspiration! ... mehr auf layacommenda.com

3 Fragen, die schwierige Entscheidungen einfach machen 16.11.2020 10:39:32

freiheit der weg mindset mindset quickies schreiben lösungen laya und das leben
Schwierige Entscheidungen sind eine große Chance, uns zu dem Menschen zu entwickeln, der wir sein wollen. Diese drei Fragen helfen dir dabei! Hast du diesen Beitrag genossen? Hier gibt's noch mehr Inspiration! ... mehr auf layacommenda.com

Planet der Blumen – Punkt 16 auf der ABC-Etüden-Liste Nr. 2 ist nicht ganz neu 16.11.2020 09:46:46

ehe kindheitserinnerungen lobbyismus wordpress blogosphäre ausbeutung wã¶rter rotkohl undankbar glühbirne abc-etã¼den klettergerã¼st short stories stöbern waste vergraben lieblich griesgrämig bodenschã¤tze griesgrã¤mig verwechslungen umweltschutz menschen schopftintlinge playground hühner wendland gedichte idee mã¤rchen trauer gartenzwerge rhymes otto's mops schlafen dog story gedã¤chtnis hund schmutzfink geschichten cats abc.etã¼den – schreibeinladung fortsetzung fabelhaft blumen gedächtnis umweltverschmutzung schreiben mopsen mã¼ll geschichten | storytelling venedig mops blogosphäre | blogosphere stã¶bern quelle gereimtes pug hã¼hnerstall humans kinderspielplatz attitude krimi coprinus comatus haltungsübungen abc-etüden vergangenheit childhood memories katzenmusik klettergerüst 2puzzle4.wordpress.com karussell serenade landvermesser nachtlicht hühnerstall imagination familiengeschichten fuchs traurig australien bodenschätze wörter words geschichte teilen bildphantasien | imaginations phantasie engelhaft memories hã¼hner essen glã¼hbirne katzen dreckspatz blogosphã¤re paare kurzgeschichten müll abc.etüden – schreibeinladung poems family haltungsã¼bungen allgemein garden gnomes sprache pilze spiel aussetzen märchen
„Planet der Blumen“, Meine jüngste ABC-Etüde, hier als Punkt 16 unten gelistet, ist zwar in der 300-Worte-Version neu, aber es gibt die Geschichte als solche schon viel länger und früher: man konnte sie nämlich schon seit 2007 im PUZZLE❀-Blog lesen. Die erste Fassung schrieb ich als Schülerin 1977 mit winziger blauer Kugelschreiberhands... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Kolumne: Als ich die Depression erfand – Was habe ich getan um das zu verdienen? 15.11.2020 12:03:23

unglück nabelschnurumschlingung schreiben arbeit hiobsbotschaft dankbarkeit nabelschnur biography was habe ich getan um das zu verdienen? glücklich sein biografie glã¼ck glück corona krankheit unglã¼ck krankenhaus kolumne erzählung erzã¤hlung writing liebevoll glã¼cklich sein depressionen depression liebe
Für Außenstehende ist es immer leicht zu sagen „du bist doch stark, da kannst du doch mal kurz deine Arschbacken zusammen kneifen“. Es ist immer alles leicht zu sagen, wenn man immer „ja“ sagt und immer macht und ackert, immer die Starke mimt und immer wieder aufsteht, obwohl man für immer liegen bleiben möchte. Es … ... mehr auf passionofarts.wordpress.com

In den Bücherkellern des Vatikans (5) 15.11.2020 08:54:42

der autor meine weiteren werke künstlerroman kriminalroman autor geltsamer phantastik vatikan schreiben literatur gesellschaft welkenbaum mã¤rchen geheimnis abenteuer autorenwerkstatt belletristik geschichte buch 4 sprache rom traum werkstattbericht dr. geltsamers erinnerte memoiren abenteuerroman leseprobe märchen roman fortsetzungsroman
<– zum 4. Teil … »Leider ist es das nicht, sonst hätten wir Ihnen niemals diese Inkommoditäten bereitet. Ich versichere Ihnen nochmals: Wir werden Sie sogleich freilassen, nachdem Sie das Buch studiert und uns von seinem Inhalt berichtet haben, …« »… denn uns ist es absolut nicht möglich, darin zu lesen. Für uns werden d... mehr auf klammerle.wordpress.com

Nachtlichter 15.11.2020 00:56:32

kitsch abc-etã¼de allerlei abc-etüde schreiben nachtlicht
“Ich möchte meinen Mann nicht stören”, sagte Ulla. “Und im Dunklen bin ich schon gestolpert. Das hat ihn geweckt.” Die …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

#WritingFriday: At the Library 13.11.2020 23:29:40

serien books lara creative writing zac efron schreiben readbooksandfallinlove booklove lesen college passion of arts elizzy gina ross geller filmbloggerin chloã« grace moretz at the library writing phineas friends bã¼cher kino chloë grace moretz cinema friday kreatives schreiben writing friday green day writingfriday bücher gina dieu armstark filme david schwimmer
Auch diese Woche bin ich wieder bei Elizzys #WritingFriday dabei, wenn auch nur sehr knapp. Immerhin ist aber noch Freitag und diese Woche bekommst du eine Geschichte zum Thema „Schreibe eine Geschichte und flechte darin folgende Wörter mit ein:  Salbei, Aufmerksamkeit, etwas daneben, Hormone, ein Versuch„ zu lesen. Viel Spaß dabei!  Ta... mehr auf passionofarts.wordpress.com

Mein neues Buch – „Aber ein Traum“ 13.11.2020 13:51:13

schreiben kunst neuerscheinung gesellschaft literatur lesen heimat e-books leseempfehlung taschenbuch leben neuverã¶ffentlichung klammer verã¶ffentlichung buch meine weiteren werke der autor neu gã¼nstig ebook philosophie autor buchkritik phantastik lesetipp werkstattbericht sprache über den roman bookart günstig experimente nikolaus klammer softcover roman e-book neuveröffentlichung belletristik erzählung gedankensplitter aber ein traum veröffentlichung epubli augsburg
Das Geheimnis der Eulenvilla »Für manche von uns sind Zeit und Raum ein sich überkreuzendes Flechtwerk von Wegen, das sie immer wieder an den gleichen Ausgangspunkt zurück­bringt, Ambakoum. Die Eulenvilla ist solch ein Ort.« Das Leben aber ist ein Traum, ein Traum in einem Traum. Die Zwillinge Alban und Ruben Waldescher werden bei ihrer Geburt vone... mehr auf klammerle.wordpress.com

Ode an den Apfelstrudel. 12.11.2020 20:32:05

hobbies nonsens schreiben
Oh du mein Apfelstrudel Du verrückte Ulknudel Sorgst für mächtig Trubel  Lässt meinen Gaumen bersten vor Jubel Bringst mein Konto um mächtig viele Rubel Weckst meiner Waage Wunsch nach der finalen Kugel Lässt mein Umfeld schäumen vor Neid – wie frisch gezapfter Sprudel Oh du mein Apfelstrudel Hätt ich doch bloss einen Pudel Oder gleich mehrer... mehr auf aenni-on-tour.ch

059 Klartext-Podcast: Mit der Hand schreiben 11.11.2020 08:41:25

kultur kulturtechnik schreiben podcast1
Können Sie (noch) mit der Hand schreiben? Das sollten Sie unbedingt kultivieren! Gedanken bilden sich besser, und Sie erhalten eine relevante Kulturtechnik. Dass wir diese Kulturtechnik brauchen, sehen Sie spätestens an Flipchart-Blättern, auf denen jemand mit einer völlig zurückgebildeten und fast verwahrlosten Handschrift versucht, Wörter zu m... mehr auf thilo-baum.de

2020-315 — Wehen 10.11.2020 20:20:33

geschriebenes flu㟠zwang moment one post a day fluß schreiben 2020 miniatur
Der Vergleich mit der Geburt hinkt trotzdem. To get a Google translation use this link.     Da ist so ein Jucken, ein Flirren in ihren Gedanken, ach, eigent­lich überall. Aber weder findet sie die Stelle, an der sie kratzen … Weiterlesen &... mehr auf deremil.worpress.com

Das veredelte Herz 10.11.2020 17:58:44

freiheit der weg mindset lösungen schreiben laya und das leben
Wir können uns nicht vor Verletzungen schützen, wenn wir lebendig bleiben wollen. Aber wenn wir unsere Narben und Wunden vergolden, wird unser Leben zum Kunstwerk. Hast du diesen Beitrag genossen? Hier gibt's noch mehr Inspiration! ... mehr auf layacommenda.com

Ein Tag in Bereitschaft 10.11.2020 08:19:00

schreiben uncategorized kreativ alltag
Diesen Monat wurden unsere Büro-Abteilungen aufgeteilt, und jeweils die Hälfte bleibt für zwei Wochen „in Bereitschaft“ zuhause. Ich dachte mir, ich nehme eich mal durch so einen Tag mit. Sieht eigentlich gemütlich aus, oder? Manchmal häkle ich, anstatt zu zeichnen, oder nehme mir ein wenig Lesezeit oder erledige dringenden Papierkram. ... mehr auf diandrasgeschichtenquelle.org