Tag suchen

Tag:

Tag nationalit_t

Orlando 2016 12.06.2016 23:06:50

stellungsnahme angehörige queeraten csd gesundheit lgbtiq menschenrechte blutspendeverbot slider trauer kondolenz schwul blogpost blutspende nationalität täter orlando opfer anschlag ablehnung hass international
... mehr auf piratenpartei.de

Meine kulturelle Identität 25.02.2017 16:19:48

britisch deutsch allgemein kultur nationalität einbürgerungstest doppelnamen nummerschild empty nest identität veränderungen
Seit einiger Zeit mache ich mir Gedanken. Ich habe ein halbes Leben in Deutschland gewohnt und die zweite Hälfte in England. Ich trage einen deutsch-englischen Doppelnamen. Ich fahre seit 1994 ein Auto mit britischem Nummernschild. Ich habe den britischen Einbürgerungstest bestanden. Was macht mich das? Im Moment bin ich dabei, meine kulturelle Ide... mehr auf englandliebhaber.wordpress.com

Die Balken biegen lassen: tendenziöses Diagram über Tatverdächtige nach Nationalität 13.03.2018 18:37:01

nrw medien infografik wtf nationalität
Joa. Kann man machen. Allerdings beleidigt man ja so ziemlich die Intelligenz der Leser und Empfänger dieser Information. Oder nicht? Schaut mal genau hin: Grafische Manipulation zum Thema ‚Ausländerkriminalität‘… pic.twitter.com/UyaVqLffp7 — littlewisehen (@littlewisehen) March 13, 2018 Da fehlt doch mal ‘ne Null oder wie kann... mehr auf blog.rebellen.info

Weltreise zu Dir selbst 17.06.2016 12:34:10

nationalismus nationalität dna gesellschaft weltreise extremismus
Geh auf die Reise deiner DNA. Hast du dich schon einmal gefragt, wer du bist und was dich ausmacht? Bist du wirklich ein Deutscher, ein Engländer, ein Pole oder Franzose, und sonst nichts? Kannst du vielleicht deinen Nachbarn weniger leiden, weil es nicht aus deinem Land stammt oder gleich das ganze Nachbarland, weil die sonst nichts au... mehr auf informelles.de

Schweizerin 22.06.2015 17:55:32

schweiz usa bünzli schweizer leben. schweizerin kritik deutschland gedanken nationalität
Ich bin Schweizer. So ein richtig uriger mit Wurzeln bis ins Mittelalter und wohl noch weiter. Politische Diskussionen, wann die Schweiz entstanden ist und wie lange zurück das eigene Schweizersein überhaupt gehen kann, möchte ich hiermit nicht vom Stapel reissen. Irgendwo in geistigen Tiefen schwirren Daten von Schwüren, Bünden und ähnlichem umher... mehr auf denkzeiten.com

Wer bist du? 15.07.2018 15:28:13

blog lächeln erinnerung nationalität verã¤nderung fortschritt spiegelbild verbundenheit gedanken brille lã¤cheln reden zuhause fremde brillenträger freiheit menschsein akzent findungsphase frage brillentrã¤ger veränderung persönliches russlanddeutsche autobiografie leben antwort heimat selbstfindung schreiben inspiration deutsche nationalitã¤t
Während der Vorbereitung meines Manuskriptes für den Karina-Verlag bin ich an einem Text hängen geblieben, den ich 1995 in der Schreibwerkstatt entwarf und 2011 im Internet veröffentlichte. Er hat mich aufs Neue berührt und zum Nachdenken gebracht, steckt in ihm doch so viel, damals schon Geahntes. * * * Wir stehen uns gege... mehr auf rosasblog54.wordpress.com

Aufgeklärter Humanismus – Philosophie – Anwendung 05.08.2016 08:27:49

blog nationalität religion humanismus gesamt kritik menschheit familie aventin anwendung philosophie gesellschaft
  Die ganze Menschheit als eine einzige Familie zu betrachten, die durch einen gemeinsamen Ursprung und ein gemeinsames Schicksal verbunden ist. Das Wohlwollen unter allen Menschen zu pflegen, unabhängig von der Rasse, ethnischer Herkunft, Nationalität, sozialer Schicht, Religion oder irgendeinem … ... mehr auf blog.aventin.de

Musical Chairs 15.07.2016 22:31:45

kinderspiel naturalisation england platz theresa may musical chairs alice im wunderland dazugehören parlament nationalität allgemein citizenship
Das ist ein englisches Kinderspiel und genauso kommt es mir im Moment so vor, dass dieses im Parlament gerade so passiert. Und hat man nicht genau aufgepasst, ist man schon weg vom Fenster und der Nächste hat den Platz des anderen. Oder wie im Kinderbuch von Alice im Wunderland „And off with your head“ und […]... mehr auf englandliebhaber.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 5: Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises 30.11.2019 09:00:08

mitglied literat vergleichen elite hürde skandal leidenschaft berechtigt grenze umgestaltung linguistik aufregen detail institut ungleichgewicht wichtig komitee umdenken unkontrolliert ehren existieren basieren bedeutsam vielfalt komplettsanierung doppelte staatsbürgerschaft bedeuten verschließen strittig testamentarisch identifizieren ausfallen beeinflussen erkennen unpolitisch gesamtheit berücksichtigen privileg nominieren vorschlagen begreifen zahl biografie schweigen literary fiction explizit lektüreauswahl berhindern begeistern aktuell thriller überlassen zweiflsfrei entsprechen nennen gelten preisvergebend rund ums buch hinz und kunz prämieren folge autor überschatten angehörige einschätzung ungenau alltag unklar bestimmen anzahl bemühen wort korrigieren effekt leserschaft bezeichnung beanspruchen ansehen uno england verlassen ehrenhaft falsch faktensammlung november 2019 abschaffen lücke ruf rechtlich erhalten eingriff trauma belasten drastisch erbe einrichtung staatenlos klitzeklein bruchteil vertreten finanzspritze liefern erklären bildhauerei vermeiden anforderung verstehen meinen leicht simpel kritisch horizont musik lage science-fiction krönen person global weltliteratur färben verstoßen blind verschaffen zusammentragen berühren zugänglich schützen buch schweden kontakt ausdünnen geldsumme diversität glaubwürdigkeit distanz jugoslawien nominierungsprozess beharren einschätzen objektiv umsetzen usa gegeben problematisch unmissverständlich prämierung präzision lesenswert politisch auseinandersetzung eine rolle spielen einführen disziplin zweifelsfrei ahnen einfluss handeln lösen anweisung naturwissenschaftlich gescihtspunkt geraten bestreben einschließen aufschlüsseln würdigung fortbestehen chemie gemeinschaft repräsentation liste konsequenz fantasy vorauswahl verlangen neubewerten schreibstil integrität gründung leid lesen qualifikation leben struktur aufhalten bildungsstand system bedeckt halten schwierig verschwindend gering treffen institution subjektiv breit gegenargument ausführen physik leisten vorsitzende durchschnittlich aufdecken messbar auslöser iwan bunin durchleben gezielt krieg selbstverständnis finale alfred nobel forschung behauptung beschmutzen interpretation philippinen möglich wunsch auslegung verleihen urteil genreliteratur erlassen land literatur schriftsteller professor ergebnis vergabe gewährleisten kandidatenkreis akademisch entheben dunstkreis strafenkatalog bahnbrechend ausrichten beschämend trauen hochspezialisiert möglichkeit personenkreis statuten verheerend presse in frage kommen eindeutig lieben fürchten umsetzung schreiben finanzieren arbeit kunst finanziell bewusst beitrag fachlich gütesiegel ergeben formvollendet analysieren verfügen mikroskopisch vorstellen winzig erwarten grauen milieu unverzeihlich mongolei westlich europäisch anleitung fragwürdig fehleranfällig akademiker ideal nationalität vergütung wertvoll widmen auszeichnen regel entscheiden beschäftigen kanon staat verhältnismäßigkeit tansania voraussetzung offenbaren schwammig formulieren zugang einschränken bestsellerliste stellung nüchtern experte konsequent literaturnobelpreisvergabe entdeckung vertrauenswürdig einsetzen literaturnobelpreis vorschreiben milde nahe gewinner zufall überdenken interessieren aufgabe akademie neuigkeiten & schnelle gedanken spezifisch fakt vermutung belegt basis definition option konträr bemerkenswert bauen sinnvoll leser sprechen kandidat vertreter bedeutend überschäumend prozedere ändern überarbeiten unkompliziert frauenanteil weltbevölkerung expertise orientieren mammutaufgabe deutschland vergabeprozess strategie vorlegen gravierend verleihung bekannt heikel geld zahlreich fachpersonal anspruch bewerten erhoffen zum besten geben thema präsentieren bemerkbar ernsthaft aufreißen glasklar dreck am stecken festlegen auswahlverfahren beschädigen begrenzen exakt qualitativ idealistisch verhalten zusprechen stiftung landen überrepräsentiert mutieren ohren geltend machen literarisch feld problem behandeln bücherfan erlauben freie hand festschreiben nobelstiftung hindeuten bestehen kultur illustrieren national beschreiben mensch erfolg nominierte ehrung schwere überprüfen intellektuell zusammenarbeit organisatorisch nötig priorität missbrauchsanfällig kritik marginal aufmerksamkeit repräsentant konkret bedenken konrekt aufweisen realistisch diskutieren friedensbemühung bereich lauten wahrnehmen nation befindlichkeit herausragend unabsichtlich malerei unterstützen garantieren verbrecher bücherwurm hinterfragen frankreich verschärfen schlussfolgerung kreis emotionen preisgeld hochwertig umstritten definieren wunde punkt literaturnobelpreisträger zufriedenstellend preis beurteilen wille nobelpreis benehmen belastend gewaltig vorschlag baustelle vereinigtes königreich eindrucksvoll zurechtkommen detailliert elitär verlieren inspirierend vorteil argument aspekt verblendet international stattfinden kennen verfahren vergehen resümieren kategorisch steuern rechtfertigen ignorieren peter handke aussage agieren befragen literaturgattung ausgehen risiko zumuten klingeln vorsehen schwedische akademie ausschließen außergewöhnlich legitim leserealität nachttischen ignorant preisträger schöpfer streichen welt durchleuchten verdienen bewegen verursachen bedenklich genüge tun öffentlichkeit aufwand erkennbar schriftstellerverband beweisen bereichern nachhaltig geläufig ausdrücken testament festhalten format entwerfen repressalien offenlegen pflicht fazit gerecht werden unpräzise gattung verletzen ausklammern situation individuell berechtigung ausrichtung sichten dokument zulassen zweck harsch funktionieren semantisch medizin nulltoleranzeinstellung popularität streiten schwammigkeit überzeugt
Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises Heute präsentiere ich euch den letzten Beitrag zur Thematik des Literaturnobelpreises. Halleluja, ein Ende ist in Sicht! Ich hoffe, ihr seid bereit für das große Finale, denn obwohl auch ich froh bin, wenn ich mich erneut dem normalen Blogalltag widmen und endlich wieder eine Rezension schr... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Nationalität 30.03.2019 11:29:38

lebensmittel hunger nationalität mensch nationalität staatsbürgerschaft strafe libellchen persönlich überleben ressourcen glück fremde verhungern doppelstaatsbürgerschaften volk menschheit unerforscht fluchtbewegungen planet volk lebens rechtsstaat krieg naturkatstrophe digitalisierung populisten geburtenrate integrieren nebenwohnsitz
Der Begriff Nationalität wird für verschiedene Konzepte angewandt: Einerseits steht er im Deutschen für die rechtliche Zuordnung einer Person zu politisch definierten Nationen im Sinne der Staatsbürgerschaft. Andererseits kann die Nationalität auch die Zugehörigkeit zu einem ethnisch definierten Volk über den Begriff der Volkszugehörigkeit beschrei... mehr auf libellchen.wordpress.com

„Ali & Anton“ 20.06.2018 18:02:12

nationalität "mutti liest" - rezensionen integration bilderbuch mama blog allgemein rezension mama steht kopf kinderbuch vorlesen ali & anton ali & anton herkunft
*Rezension. Unsere engsten Freunde und Bekannten haben die unterschiedlichsten Nachnamen. Was sie aber alle gemeinsam haben? Nun, bei den Wenigsten handelt es sich dabei um deutsche Nachnamen. Es sind vielmehr die Namen polnischen, kroatischen, spanischen, türkischen oder bosnischen Ursprungs. Unsere Freunde haben türkische Namen und deutsche Pässe... mehr auf mamastehtkopf.de

Beule im Auto, aber Freund gewonnen … 27.09.2018 22:53:29

krieg nationalität erkenntnis
Ich habe die Tage abends mit einem 69 Jahre alten Kroaten aus Rovinj in Istrien beim Essen zusammen gesessen. Grund: er wollte sich für eine Beule, die er in mein Auto machte und mir so unangenehme Stunden bereitete, entschuldigen. Wir haben auch darüber gesprochen, was wir beruflich machen. Er ist mit seinen 69 Jahren immer […]... mehr auf faszinationmensch.com

Asylbewerberneuzugang 2019 in Unterfranken weiter rückläufig 10.01.2020 12:37:06

fakten unbegleitet blaulicht wohnung politik hilfe anzeige unterfranken flüchtling unterkunft flüchtlingshilfe asylbewerber politik zahlen abschiebung blaulicht flüchtlinge staat nationalität statistik wohnungen arbeiten
... mehr auf wuerzburgerleben.de

“Finanzmafia”: Das ist keine “Finanzmafia”, denn die ‘Mafia’ handelt aus anderen Gründen, nämlich weil die apokalyptischen Imperial-Elitaristen wähnen, Sonderrechte zu haben… 16.03.2020 15:36:32

zins imperialelitaristen faschistisch nationalität despotisch imperialismus sündenbock krisen aufruf/appell apokalyptisch ur-christentum allgemein mafia sonderrechte überlebenswichtig kulturen religionideologie sã¼ndenbock genozidal banken katholisch dummerweise elitaristisch nationalitã¤t todesstrafe ã¼berlebenswichtig demokratie
Zwei Umstände in diesem Video sind unbedingt anmerkenswert: 1. Es wird zwar berichtet, dass ‘unter katholischer Führung Zins bei Todesstrafe verboten’ gewesen sei; gleichzeitig wird aber unbewusst gelassen, nämlich, dass die polit-‘christlichen’ (täuschenden, hinterhältig hinterlistig arglistigen, nämlich sadistischen) Syste... mehr auf freudenschaft.net

Mozart war deutscher Österreicher 06.06.2019 20:27:15

österreicher salzburg war deutsch klassik & mehr gedankenschau mozart ist deutscher nationalität deutscher mozart, wolfgang amadeus mozart
Die Neutralität ist eben das Problem. Der Vater von Wolfgang Amadeus Mozart (Leopold Mozart) wird als deutscher Schwabe um seine Lebensleistung betrogen, solange sein Sohn Wolfgang Amadeus Mozart nicht explizit als deutsch-österreichischer Komponist geführt wird (seine Mutter war Österreicherin, geboren in Sankt Gilgen). Auch in der Rubrik „W... mehr auf lyrik-klinge.de

Überraschung 02.12.2019 10:31:22

einladungen augenbraue arbeitskollege libellchen persönlich engagiert nationalität vater negativ glüchwein umgezogen überraschung grätzel nachbarn mobbing lust see ignoriert
Am Freitag hatten wir wieder einen Grätzel-Glühwein. Bei mir gleich über die Strasse. Ich war aber nicht wirklich motiviert. So wirklich Lust hatte ich nicht, aber ich schleppte mich trotzdem rüber. Zumindest wusste ich, dass Menschen dort sind die ich mag! Als ich dort ankam, lief ich mehr oder weniger, ehemaligen See-Nachbarn in die Arme. […... mehr auf libellchen.wordpress.com

(Wir sind) Alle gleich 10.05.2020 07:00:06

musik auslã¤nder song rap gesellschaft nationalitã¤t ausländer mert & alpa gun deutschland nationalität video better world hass mert & alpa gun fremde diskrimierung
Bei all den Berichten um Covid-19 sollten wir andere Themen nicht aus den Augen verlieren. Eines davon ist der „Hass“ auf „Ausländer“, dabei sollte doch besonders jetzt klar sein, dass…... mehr auf gedankenteiler.wordpress.com

Vom Nationalist zum Weltenbürger | Heidrun Regina Sommer 31.08.2018 11:55:52

dankbarkeit fragen nationalitã¤t menschen selbstliebe frieden mut erwachen liebe nationalität psyche bewusstsein lernen
Diesen Blog-Artikel von Heidrun Regina Sommer möchte ich gerne – ohne viele Worte – hier teilen. Lest und schaut selbst … und macht euch eure Gedanken. über Vom Nationalist zum Weltenbürger | Heidrun Regina Sommer... mehr auf rosasblog54.wordpress.com

Heimat 12.10.2017 20:16:54

liebe diesunddass nationalität gefã¼hle verbundenheit gedanken alltagstaugliche gedanken deutschland deutsch meinung türkisch tã¼rkisch fremdgelesen unkategorisierter alltagstest identitã¤t identität alltag ddr vertraut menschen heimat ort politik erlebt & beobachtet nationalitã¤t gefühle unterwegs alltagstaugliches sozialverhalten
Heimat – ein Wort mit vielen Bedeutungen… Wir nehmen den Begriff unterschiedlich wahr. Für die Einen eine pure Worthülse, für Andere ein zentraler Begriff, mit welchem man sich und sein Leben identifiziert. Heimat – vertrautes Zuhause, Ort, Landschaft, Personen mit welchen man Erlebnisse, positiver und auch negativer Art verbindet... mehr auf alltagstauglichkeitstest.wordpress.com

kurdîsch – Kurd*in in Deutschland 30.10.2019 07:00:00

gastartikel reportage einblick zugehörigkeit kurdisch kurde gemeinschaft kurdistan nationalität cora strassburg kurdin
... mehr auf kwerfeldein.de

Stolz 22.09.2015 17:57:56

nationalitã¤t konflikte angst gedanken religion nationalität stolz ethnie frieden
Dies soll kein politisches Statement und kein faktenbasierter Text sein. Es ist nur eine Erkenntnis, die ich für mich gewonnen habe. Umso mehr ich mich mit verschiedenen Kulturen auseinander setze, umso häufiger begegnet mir ein gewisser Stolz. Stolz auf die eigene Nationalität, ethnische Zugehörigkeit oder Religion. Anfangs hatte ich dafür noch Be... mehr auf violapustekuchen.wordpress.com