Tag suchen

Tag:

Tag wirklichkeit

0,04 % CO₂ in der Luft — seit dem Jahr 1890 03.09.2019 11:48:00

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott buddha deutsche weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed größenwahn wahrheit afrika vatikan ostern fernsehen poesie 9/11 geld malaria obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution bund herrschaft jesus widerstand intuition kaffee gesundheit überwindung marxismus putin kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia christus massenmedien sein eu lesbisch schöpfung paradies freiheit materialismus gesellschaft scheisse putin allein zu haus gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama liebe marxist schuld kirche medien menschheit ehe herz beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler kinder krishna heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul gold mann brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum hamburg kampf wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Klaus Müller! Sie konstruieren sich und den anderen Klima-Panikern aber auch sehr hübsche Meme! 😆 Zitat aus ihrer Seite, die Sie hier als Link eingestellt haben:   ***Damit stimmt die Zahl ja, aber sie war in Gewicht-Prozenten angegeben, was heute unüblich ist. Dumm gelaufen liebe Klimaskeptiker, die ihr millionenfach auf diese Sache reingefallen s... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Nachrichten vom Schrullentum! 30.08.2019 01:27:09

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse putin allein zu haus gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Eine weitere philosophische Schrulle habe ich heute entdeckt. Revisionismus, wohin ich schaue! Folgende Aussage spiegelt eine undialektische, nicht wissenschaftliche, mithin eine idealistische Vorstellung wider: *** „Seidels „Philosophie der Praxis“ geht davon aus, dass die vernünftige Reproduktion eines humanen Daseins von der Arbeit i... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

„Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930 28.08.2019 13:35:03

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse putin allein zu haus gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
über „Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Wie sich doch die Zeiten ändern! 27.08.2019 22:56:19

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse putin allein zu haus gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Achtung Sarkasmus! Wie sich doch die Zeiten geändert haben: 😆 *Die „Pressefreiheit" der bürgerlichen Gesellschaft besteht in der Freiheit für die Reichen, systematisch und zäh, tagtäglich durch Millionen von Zeitungsexemplaren die ausgebeuteten und unterdrückten Volksmassen zu betrügen, zu narren und zu korrumpieren.   Das ist jene einfache, allgem... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Das Fliegende Spaghetti Monster 26.08.2019 14:50:00

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Wenn jemand an das „Fliegende Spaghetti Monster“ glaubt, kann er ihm alles mögliche an Eigenschaften andichten: Helfer in der Not, Retter von Tod und Sünde, Weltrichter …   aus Brot und Wein kann sein „Fliegendes Spaghetti Monster“ den Leib und das Blut seiner Tochter — äääh, ne doch – seiner Schwiegermütter machen, wenn er nur … ... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … 24.08.2019 21:51:40

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … … ja, wenn und auch nur unter der Voraussetzung, daß darunter nur die biologisch objektiv-reale Tatsache verstanden wird, daß auch der Mensch zu den Säugetieren zählt, die nach ihren Arten in Untergruppen, also Rassen vorkommen. Dies mag zwar politisch nicht korrekt sein, aber es lässt sich nun... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Der Satz des Lenin 24.08.2019 17:47:42

reich plato marx illusion cafe arte propheten josef krankheit geheimdienste geist václav havel georg lebewesen maria newport befreiung harz israel system unterdrückung sanandaj airport leben strukturen cdu wahrheit affe rhode island sicherheit erde marasmus luther geheimdienst kreativität wahrheit kommunist gott deutsche buddha weihnachten indien heilung sklaverei irrsinn natürlichkeit pfingsten dienst kommunismus ego pyramide selber katholik individuen frau satan krippe chaos pharmamafia menschlichkeit ewiger satire demokratie ddr aufklärung russland materie licht plutokratie krieg diktatur satyre individualität johannes mut individuum selbstbestimmung pädophil opfer bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein papst gleichschaltung teufel leninismus selbst elend mohamed veränderung inspiration sex schmutz panem et circenses hierarchien krebs wahrheit ard gier lenin bremen vergänglichkeit wirklichkeit mohammed wahrheit afrika vatikan ostern größenwahn fernsehen poesie malaria geld 9/11 obama servus lesbe protestant politik pharma ewigkeit lüge moral mose marasmus der welt germany revolution herrschaft bund jesus widerstand kaffee intuition gesundheit überwindung putin marxismus kapitalismus honig allgemein ausbeutung lügen nazi deutsches reich totalitarismus kontrolle propaganda ganzheit hiv mafia massenmedien christus sein lesbisch eu schöpfung paradies materialismus freiheit gesellschaft scheisse gleichwertigkeit wahnsinn georg löding more china plutokraten grippe verantwortung tod verstand usa stalin gautama marxist liebe schuld kirche menschheit medien herz ehe beharrlichkeit deutschland wahrheit aids überwachung mensch macht tier direkte demokratie schwule staat moses armut gemeinschaft seele energie unterhaltung hitler krishna kinder heiler tot gerechtigkeit egozentrik schwul mann gold brd existenz wahrheit angst erlösung menschen spd konsum kampf hamburg wahrheit am arsch vorbei arsch welt uganda sat
Der Satz des Lenin »Die einzige „Eigenschaft“ der Materie, an deren Anerkennung der philosophische Materialismus gebunden ist, ist die Eigenschaft, objektive Realität zu sein, die außerhalb und unabhängig unseres menschlichen Bewußtsein existiert.« W. I. Lenin: Materialismus und Empiriokritizismus. In: Werke, Band 14, Seite 260Lenin (Ленин) Wladimi... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Rebecca Wild – Verräter der Magie 14.08.2019 09:00:34

cian kingsley konzentrieren einschätzen luftig berechenbarkeit kompromiss talent auftritt stärke zwischendurch nicht-menschlich rezension anspruchsvoll erklären hassen kira leben magier beteiligen umgebung nymphe simplizität interview leicht frage freuen ermorden projekt fordern aufmerksamkeit debüt gefangene der magie erreichen gesellschaftlich realistisch unkompliziert tag funktionieren allein herrschen genießen schätzen veraltet regel schlüpfen resultieren nachbessern verzweiflung mögen folklore verlauf gut durchdacht miträtseln young adult beziehung beweisen beispiel rebecca wild erleben exotisch situation salzburg universum erfolg internierung arrogant simpel begreifen näherkommen zentral gradlinig wirklichkeit pläne schmieden vampir herumschubsen gesetz erreichbar angst anspruch wesen hartherzig legende antwort erscheinen verfügen handlung verräter der magie kühl zunehmend abriegeln fee präsent thematisieren paradoxon gepflegt protagonistin magie verlieben komplexität abneigung hinwegstreichen luftsprünge verzwickt überfrachten realität gast geschichte verlassen explodieren verwicklung website darstellen spezies kopf einfach bessern romanze hochrangig bedeutend einziehen gefühl suchen aktiv werwolf veröffentlichung verfolgen 3 sterne fähigkeit mordermittlung entwicklung kurzweilig interessant alternativ schwer mächtig initiative chance augenblick geschockt überzeugen arbeit originell plausibilität hinwegplätschern nervensäge erstaunlich mühe reservat verstehen beziehen machtquelle überzeugend autorin schön märchen geschehen konzipieren anwesenheit auf anhieb abspalten gezielt herausfinden loswerden ausschalten nerven lebendig aktuell leidenschaftlich politisch teilen unnötig mindestanforderung bestehen passiv konsequenz unterhaltsam anteilnahme aufrichtig leser bewusst roman ohnmacht öffentlichkeit körper inhärent hauch exemplar kopfschmerzen fantasy fortsetzung toll beginn ergreifen mittel mut fördern natur person sperren glaubwürdigkeit schlichtheit zuneigung nutzen in wahrheit ausnahmsweise konsequent unterschiedlich zweck töten erfüllen einladen literatur angenehm schlicht beschäftigen lektüre gratulieren bescheidenheit verwandeln vorhersehbar misslungen sorge fürchten vorstellbar konfliktpotential real mythologisch recherche arbeiten durchlaufen historie einsperren gelungen nacken ausarbeiten stören strapazieren neugier medial zeit verbringen menschheit magiebegabt vernachlässigung belegen verzichten viel dazu gehören überflüssig einflussreich funktionstüchtig neu helfen urban fantasy gegenteil vorsehen entwerfen zugriff empfehlen seele richtlinie buch kein wunder einhalten verhältnis fokussiert rechtfertigen ungebeten funkstille bequem urlaub servieren uneigennützig genrewechsel troll welt organisieren
Rechtfertigt die Arbeit an einem neuen Buch die Vernachlässigung des medialen Auftritts? Diese Frage stelle ich mir anlässlich meiner Recherchen zur Salzburger Autorin Rebecca Wild. Seit etwa zwei Jahren herrscht bei ihr beinahe Funkstille. Ihr letztes Buch erschien 2017. Ihre Website ist veraltet und nicht voll funktionstüchtig. Es finden sich kei... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Osho: Leben ist Feuer 27.07.2019 11:57:22

lebensenergie brennpunkt selbstmord total hier-jetzt wirklichkeit lauwarm allgemein lebendige flamme essen osho fallen lassen zukunft wahrheit feuer vergangenheit tantra kleine dinge liebe und dankbarkeit totale intensität
Tantra sagt: Um die Wahrheit zu wissen, braucht man nur eins: Intensität – totale Intensität. Wie soll man diese totale Intensität in sich herstellen? Lass die Vergangenheit fallen, lass die Zukunft fallen, und deine gesamte Lebensenergie konzentriert sich auf das … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Tagesdosis 24.7.2019 – Das Münchhausen-Prinzip (Podcast) 24.07.2019 13:09:18

frauen klima täuschung kramp-karrenbauer wirklichkeit hans-joachim maaz podcast psychologie christine lagarde politik kompetenz ursula von der leyen
Die Lügensucht im Dienste der Icherhöhung. Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Man kann nicht sagen, dass in den letzten Tagen […] Der Beitrag Tagesdosis 24.7.2019 – Das Münchhausen-Prinzip (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 24.7.2019 – Das Münchhausen-Prinzip 24.07.2019 13:08:34

frauen klima täuschung rüdiger lenz kramp-karrenbauer wirklichkeit hans-joachim maaz downloads psychologie tagesdosis christine lagarde politik kompetenz ursula von der leyen
Die Lügensucht im Dienste der Icherhöhung. Ein Kommentar von Rüdiger Lenz. Man kann nicht sagen, dass in den letzten Tagen […] Der Beitrag Tagesdosis 24.7.2019 – Das Münchhausen-Prinzip erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Vision der Wissenschaftler sagt, die evolution ausgebildete Menschen zu konstruieren der Wirklichkeit, sondern als die Welt zu sehen, wie Sie wirklich ist 23.07.2019 16:53:59

sehen wirklichkeit ist sagt wissenschaftler zu sondern persönliche gesundheit wirklich die konstruieren vision evolution wie ausgebildete der als menschen sie welt
Wahrnehmung ist nicht die Objektive Realität. Case in point: Das obige Bild ist stationär und flach …nur versuchen zu sagen, Ihr Gehirn, dass. In seinem neuen Buch, Der Fall Gegen die Realität, UCI Kognitionswissenschaftler Donald Hoffman gilt, dieses Konzept auf das ganze des menschlichen Bewusstseins—wie wir sehen, denken, fühlen und int... mehr auf jleibach-gesundheit.com

Der letzte Akt und der neue Anfang 16.07.2019 23:25:42

dokumentarfotografie wirklichkeit hartz 4 rente 67 artikel & essays agenda 2010 fotografie
Wenn man auch Akteur war, dann bleiben dokumentarische Aufnahmen/Fotos sozialer Kämpfe auch nach Jahren beim neuen Anschauen nicht im Anzug stecken. Als ich nun die Fotos zusammenstellte und als Fotobücher publizierte, kamen so viele Erinnerungen, Bilder von Menschen, Verwundungen und Verschwörungen und Hoffnungen wieder hoch, daß ich das Gefühl ha... mehr auf street62.de

When I say „I’m writing a novel“ … 11.01.2015 23:00:22

inf mutter wirklichkeit fanfiction meme gedanken me, myself & i roman medien freunde
... mehr auf chogaramirez.wordpress.com

LesBar: Fiktografiert 07.07.2015 19:18:52

gehege prosa zoo versteck brennweite bild fiktion wirklichkeit nahaufnahme großkatze essayistisches bildbearbeitung abenteuer eindruck unschärfe tier raubtier jaguar effekt lesbar kurz foto fiktiv frei wahrnehmung natürlich nähe text freiheit fotografie sehnsucht essay raubkatze
Gewiss erzähle ich euch nichts Neues, wenn ich sage, Fotografien seien Fiktion. Dass Fotos die Wirklichkeit nicht eins zu eins abbilden, ist nun wirklich ein alter Hut. Farben werden verfälscht dargestellt, der gewählte Bildausschnitt beeinflusst unsere Wahrnehmung, mit dem Licht, mit der Brennweite und anderen Tricks können wir Effekte erzielen, d... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Von Herren und Sklaven | Weltlüge | Theresia von Avila 14.02.2016 13:06:00

theresia wirklichkeit sklave blog post dinge heilige lüge avila aventin aphorismen herr menschen welt
Eine der Lügen der Welt ist es, Menschen Herren zu nennen,  da sie doch in Wirklichkeit  nur Sklaven sind  von tausend Dingen. (Theresia von Avila) (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); ... mehr auf aventin.blogspot.com

Vom Wendepunkt meines Lebens 16.12.2016 08:52:23

stolz london augen vorbild leben damen frage luft stimmung frau chaos sinn schreiben einfall ende manuskript wirklichkeit gesicht nebel grund ausdauer berge papier recht zimmer suche gefahr dorf morgen mann sache weise gesamt arbeit vertrauen nadel vorstellung vater ruhe arzt ort weg segen zeit wort rezept tisch thema gesundheit anfang bucht exil kapitel satz lektion studien seele buch vernunft ausbildung novellen
Dreiunddreissig Jahre war ich damals und Arzt im Westen von London. Ich hatte mich mit viel Erfolg über verschiedene schwierige Assistentenstellen in Wales allmählich zu einer eigenen Praxis... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

TRiUMP 1 13.11.2016 17:54:39

trump satire dichter - und denker? katastrophen wirklichkeit wahl realität zeitkritik spd aktuelles journalistik glosse politiker sprache literatur zeitgeschehen straffreiheit krise
In Russland: Es wird berichtet, dass vom Wahlsieg Trumps nicht nur Präsident Putin erfreut sei, laut Umfrage so auch ungefähr 37 Prozent der Russen. Passanten, befragt, erhoffen sich vom Präsidenten Trump Verbesserungen der Beziehungen, Aufhebung der Sanktionen, also sogar Verbesserung ihres Lebens, „Frieden“ (die Passantin sagte allerd... mehr auf monologe.wordpress.com

Eine Bombenidee für Berlin 21.10.2015 10:38:11

kulturkritik spätrömische dekadenz möglichkeiten! dichter - und denker? katastrophen wirklichkeit moral realität zeitkritik aktuelles quälgeister krieg sprache zeitgeschehen träume krise
Jemand hat verkündet (natürlich in einer Illustrierten), guter Geschmack hemme Kreativität, oder so ähnlich. Das ist ein Forschungsergebnis, das ohne weiteres einen Nobelpreis verdient. Schneller als gedacht wurde nun die Kreativität durch schlechten Geschmack vorgeführt: Galgen jeweils für Frau Merkel und Herrn Gabriel sowie eine Guillotine blutve... mehr auf monologe.wordpress.com

Vom Wendepunkt meines Lebens 16.12.2016 08:52:23

stolz london augen vorbild leben damen frage luft stimmung frau chaos sinn schreiben einfall ende manuskript wirklichkeit gesicht nebel grund ausdauer berge papier recht zimmer suche gefahr dorf morgen mann sache weise gesamt arbeit vertrauen nadel vorstellung vater ruhe arzt ort weg segen zeit wort rezept tisch thema gesundheit anfang bucht exil kapitel satz lektion studien seele buch vernunft ausbildung novellen
Dreiunddreissig Jahre war ich damals und Arzt im Westen von London. Ich hatte mich mit viel Erf... mehr auf blog.aventin.de

FDP oder Der Kleine Klaus hälts nicht mehr aus 07.04.2017 12:59:25

kulturkritik satire fdp wirklichkeit wahl realität zeitkritik aktuelles quälgeister politiker sprache literatur zeitgeschehen politik parteien lübeck
Neben den Straßen an Bäume, Büsche, Maste, Stangen auf die Schnelle mit Draht angerödelt, angenötigt drei, vier übereinander: Wahlplakate. Man sollte sich entweder nicht drum scheren oder sie genauer anschauen, auch das lohnt sich. Eines der FDP, was, gemäß Plakat Baaschs »Mehr Gerechtigkeit für alle« über ihm, gerechterweise ausgeschrieben FriedeD... mehr auf monologe.wordpress.com

Am Brunnen vor dem Tore 06.09.2015 11:03:34

satire katastrophen wirklichkeit moral realität zeitkritik schlaraffenland aktuelles lösungen zeitgeschehen flüchtlinge krise kultur
Das „Deutschlandradio“ lieferte gestern Morgen einen interessanten Bericht aus Dresden. „Deutschlandradio“-Redakteur und ein Dresdner machen Interview. Man saß vor einem Café. Redakteur berichtet, der Interviewte halte einen zornigen Blick gegen einen Trinkbrunnen, dessen dünner Strahl ein aufsteigender sei, dem Durstigen direkt in den Mund, so er ... mehr auf monologe.wordpress.com

Traumgleiches Erwachen (144/221) 24.05.2015 00:15:51

phantasie geschriebenes frühstück miniatur beziehung traum wirklichkeit postaday2015 mann one post a day nichterlebt klischee
Geträumtes Wecken, oder? To get a Google translation use this link.     Ich wurde von einer seltsam vertrauten, aber schon lange nicht mehr gespürten wunderbaren Berührung wach. Oder träumte ich das nur? Oh, und zusätzlich stimmte da noch irgendetwas … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Nº 259 (2016): Glaubenswirklichkeitwerdungshoffnung. 15.09.2016 00:15:08

geschriebenes ich geglaubtes wirklichkeit verständnis 2016 geständnis glauben zuviel paulo coelho one post a day zitat jakobsweg
Jaja, ein seltsames (Wort-)Konstrukt To get a Google translation use this link.     Wir versuchen immer Anhänger für unsere Sicht der Welt zu gewinnen. Wir glauben, daß, wenn nur viele dasselbe glauben wie wir, dies Wirklichkeit wird. Das ist … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Deutsche Einheit 03.10.2015 09:16:48

leben ddr wirklichkeit realität geschichte deutsche einheit existenzminimum aktuelles gedicht literatur
Zu Hause nimmer Fremder immer ein Dasein nur kein Leben Man kann nicht mehr zurück von drüben Was geblieben verrann in der Todeszone Es tickt die Uhr sie trägt die Krone.... mehr auf monologe.wordpress.com

das verdorbene 21.11.2015 18:52:25

leben katastrophen wirklichkeit europa realität zeitkritik kunst aktuelles krieg gedicht sprache literatur zeitgeschehen träume krise
Sturz der Mitte man soll stehn bleiben die Landschaft giftgrün wir bleiben die vergiftete Mitte auf der Achse umgestürzt blutrot rot untergehend sich reckend standhaft Vater hat wen uns geschickt? den Sohn die Mutter schwarz das weiß der Mutige dem Vogelvolk herrlicher Opferer in den Himmel verhängt. © 2015 Martin Klingel... mehr auf monologe.wordpress.com

Vom deutschen Humor 06.03.2016 15:00:12

leben allgemeines satire dichter - und denker? wirklichkeit humor realität zeitkritik sprache literatur zeitgeschehen kultur
Vor kurzem hat ein Kabarettist in die Kamera dem deutschen Publikum vom deutschen Humor gesprochen, rief, es heiße, die Deutschen „hätten“ keinen Humor, und das rege ihn jedesmal auf. Es gebe soundsoviele Kleinkunstbühnen (so um 150) und so weiter, und das sei ja wohl der beste Beweis und so weiter. Man hört nie jemanden sagen, […]... mehr auf monologe.wordpress.com

Wirklichkeit 09.12.2015 22:07:34

achtsamkeit weisheit zen wirklichkeit buddhismus augenblick gedanken fotos zeit zitat 2015 alltag
Wenn das Kind in uns verletzt worden ist, fühlen wir uns innerlich leer und deprimiert. Das Leben vermittelt uns ein Gefühl der Irrealität. Wir sind zwar da, aber wir nehmen nicht wirklich daran teil. Diese innere Leere führt zu Einsamkeit. Da wir nie die sind, die wir wirklich sind, sind wir nie wirklich anwesend. John […]... mehr auf zentao.wordpress.com

mare lunaris 21.06.2015 18:28:18

richardneutra skulptur andrégorz bettinahaidinger voilà... wirklichkeit christawolf kätheknittler björndahlem kunst künstlerin poetisch und nachdenkliches verknüpfung wahrnehmung carterheyward installation weltraum richardbuckminsterfuller kunstwerk auf den spuren von...
neben der radikal modernen-aussellung beherbergt die berlinische galerie derzeit auch arbeiten und installationen von björn dahlem. die filigranen skulpturen aus alltäglichen (und in ihrer kombination plötzlich doch nicht mehr so profanen) materialien erfreuen das auge. besonders angetan haben es mir dabei die Wolke (Radar), die trotz ecken und kan... mehr auf dietauschlade.wordpress.com

Krebs 14.04.2015 09:58:09

leben allgemeines wirklichkeit realität zeitkritik kunst aktuelles gedicht sprache literatur zeitgeschehen träume
Die Welt ermüdet kahl er wuchert wächst frisst sich ins Leben ist Leben nur zu wachsen prall wächst gedeiht rund um die Uhr überall hinter Stirne wächst und wächst gewitzt vital Heil der Indutrie im Schimmer der Hoffnung zu leben breitet sich aus fällt unmerklich schmerzfrei in alles Fleisch in Hirne wo er sitzt in […]... mehr auf monologe.wordpress.com

Gripppeeee! 23.02.2015 18:34:25

leben satire wirklichkeit humor realität zeitkritik aktuelles bitte um gnade zeitgeschehen nervkram
Grippewelle in D! Arztpraxen überfüllt, Krankenhäuser voll, Viren überlastet!... mehr auf monologe.wordpress.com

Der Schmetterlingskokon 07.03.2017 02:38:05

grausamkeit rest leben kokon parabel schmetterlingskokon falsch parabeln koerper wirklichkeit mensch tier mann gesamt blog schnitt arbeit mühe schere hilfe öffnung schmetterling weg natur schönheit leichtigkeit aventin richtig flügel punkt kampf
Ein #Mann fand einen Schmetterlingskokon und nahm ihn mit nach Hause, um den Schmetterling schlü... mehr auf blog.aventin.de

die schädigende Kraft der Verneinung 01.03.2016 16:55:13

emotionen illusion form achtsamkeit weisheit leben ärger bewusstheit aufhören affirmation zen veränderung bewusstsein schmerz wirklichkeit buddhismus beurteilung abhängigkeit verwandlung meditation leid verneinung augenblick 2016 vertrauen loslassen gedanken miteinander bedingtheit buddha aktuell taten dankbarkeit wahrnehmung vergänglichkeit alltag nachdenken liebe erkenntnis bloggen menschen
  Tags: Achtsamkeit, Alltag, Augenblick, Buddhismus, Meditation, Menschen, Vergänglichkeit, Weisheit, Zen Ganz zu Beginn von meiner Blogger Zeit, habe ich über das loslassen geschrieben, und dass, das gar nicht so einfach ist wie es tönt. Das loslassen macht man in der Regel mit den Händen und ist das Gegenteil von greifen. Wenn wir etwas fest... mehr auf zentao.wordpress.com

Der Elefant und die Blinden 22.08.2017 06:33:56

zusammenhang sehen könig blind parabeln wirklichkeit geschichte glaube dorf elefant fühlen vorstellung sinne wahrnehmung hören erkennen blinde blog.aventin.de
Es war einmal ein kleines Dorf am Rande der Wüste. Alle Einwohner dieses Dorfes waren blind. Eines Tages kam dort der König des Landes mit seinem Heer vorbei. Er ritt auf einem gewaltigen Elefanten. Die Blinden hatten viel von Elefanten erzählen gehört und wurden von einer heftigen Lust befallen, heranzutreten und den Elefanten des Königs berühren ... mehr auf blog.aventin.de

Was ist wirklich? 24.01.2017 04:50:22

leben wirklichkeit ist grund kind geschichte gelenke gesamt blog was holz leute mädchen wirklich post griff dinge seite zeit ahnung holzpferd nähe pferd aventin geschichten kinder hase
"Das Holzpferd", so heißt es, "lebte länger in dem Kinderzimmer als irgend jemand sonst. Es war so alt, dass sein braun... mehr auf blog.aventin.de

Was ist wirklich? 24.01.2017 04:50:22

leben wirklichkeit ist grund kind geschichte gelenke gesamt blog was holz leute mädchen wirklich post griff dinge seite zeit ahnung holzpferd nähe pferd aventin geschichten kinder hase
"Das Holzpferd", so heißt es, "lebte länger in dem Kinderzimmer als irgend jemand sonst. Es war so alt, dass sein brauner Stoffbezug ganz abgeschabt war und eine ganze Reihe Löcher zeigte. Die... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Der Schmetterlingskokon 07.03.2017 02:38:05

grausamkeit rest leben kokon parabel schmetterlingskokon falsch parabeln koerper wirklichkeit mensch tier mann gesamt blog schnitt arbeit mühe schere hilfe öffnung schmetterling weg natur schönheit leichtigkeit aventin richtig flügel punkt kampf
Ein #Mann fand einen Schmetterlingskokon und nahm ihn mit nach Hause, um den Schmetterling schlüpfen zu sehen. Eines Tages wurde eine kleine Öffnung sichtbar. Weiterlesen → Continue reading... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Fassung 20.10.2014 10:06:06

allgemeines dichter - und denker? wirklichkeit realität zeitkritik pessimismus krieg sprache literatur bitte um gnade zeitgeschehen politik krise kultur religion
Wenn mans mal bedenkt: unsern gesunden Menschenverstand schützt tags bloß ein verschlissnes Funktionsmäntelchen, nachts ein dünnes Deckchen Moral und Ethik, im Rücken, wo wir keine Augen haben – nur Gott! Freilich fühlt sichs näher an am Paradies, wos auch nur ein Feigenblatt gegeben hat. Wir alle sind Vertriebene und Füchtlinge nun vor der Realitä... mehr auf monologe.wordpress.com

Nº 084 (2016): Traumerleben. 24.03.2016 00:15:14

geschriebenes ich gedachtes traum wirklichkeit 2016 kürzestnovelle one post a day kaffee
Shorty 2 To get a Google translation use this link.     Wachwerden, weil sich im Traum im Bett etwas bewegt, und deshalb aus einem Traum herausgefallen sein, der an die gerade erlebte Wirklichkeit keineswegs heranreichte.Beim Zurückkommen duftet der Traum … Weiter... mehr auf deremil.wordpress.com

Aphorismus – 47 06.11.2014 11:17:26

spätrömische dekadenz allgemeines satire dichter - und denker? katastrophen wirklichkeit humor realität zeitkritik aktuelles aphorismus geistige wende pessimismus sprache literatur bitte um gnade kultur
Giebt Leider keine verblödung ohne Tristesse bei aller Begeistrung über das wie, leicht mann ein Dummen findet, is es noch ein wunder was er denkt is egal seins glücks schmied, is doch jeder selber?... mehr auf monologe.wordpress.com