Tag suchen

Tag:

Tag geschehen

Ikkû Sôjun: Happy Xmas 24.12.2019 10:57:33

erstrahlen unbehelligt genießen fliegende blüten frühlingspracht geschehen fallende blätter ikkyû sôjun meisterliches wirken lästige besucher wie von selbst allgemein erleuchtung stille winterkahler baum
Von lästigen Besuchern Unbehelligt, Genieße ich die Stille. Unter fallenden Blättern Und fliegenden Blüten Geschieht Erleuchtung Wie von selbst. Kraft Wahrhaft Meisterlichen Wirkens Erstrahlt der winterkahle Baum In Frühlingspracht. aus: Ikkyû Sôjun, „Im Garten der schönen Shin“ Robert Adams: „Wir … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Robert Adams: Ich weiß, das ist schwierig. 23.12.2019 10:57:44

dualität aufwachen zerstöreischer weg tun geschehen stoppen selbst anhalten lieben karmisch helfen einheit trennen allgemein robert adams gott alles am rechten platz sich selbst erkennen handeln abhalten eingreifen
Frage: Robert, wenn du siehst, wie jemand, den du sehr liebst, einen zerstörerischen Weg geht, wie distanzierst du dich davon? Robert: Du erkennst, dass diese Person nicht zu dir gehört, sie gehört zu Gott. Wenn du die rechte Weisheit besitzt, … W... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 4: «Ich bin ein Schriftsteller» 29.11.2019 09:00:00

präsidentschaftskandidat robert dickson schrift malte herwig erhoffen radovan karadzic fürsprache handzahm vernichtend massaker versuchen krux unterzeichner hinterbliebene konflikt bescheiden aufregen gefährlich abschaffen erklären katastrophal untermauern kosovo inszenieren erlebnis paramilitär leben herausschmeicheln bestrebung kriegsrecht verleihung interview deutscher buchpreis zusichern friedlich slowenien siedlungswelle rechtsnah freuen fordern deutschsprachig sympathie zu leibe rücken internationaler strafgerichtshof für das ehemalige jugoslawien verleihen symbolisch flüchtling vergeltung zu kurz kommen schreiben mutter materie offiziell fair wahlrecht massenmord nationalistisch nachvollziehen bombardieren innenpolitisch auftreten literaturwissenschaftler erhalten opfer auffassung legendär situation volk wiederentdeckt wurzeln verlagern prägen simpel beruf verbal einknicken verfahren missverstanden dankesrede bereichern europa bosnien-herzegowina schwere kost enttäuscht fernsehen exzentrik zweifel beschleichen stellungnahme ankündigen fakt behandeln verabschieden wahl grund zivil belastend bevölkerung befindlichkeit staatenbund zart peter priskil sasa stanisic abtun preis genozid zuschlagen betreffen geschichte bezeugt unpassend opferzahl schrecklich darstellen fällig luftangriff respektieren eindruck gültig schuld resignation wiederholen teilrepublik bessern wehren griffen dankbar weigern kampagne laut mensch jugoslawien gefühl tijan sila eingehen zurückhaltung regierung frauen und kinder gesprächspartner verfolgen november 2019 unabhängigkeit kompromittierend aufzeichnen interpretation informieren verlauten ehrung sacken hinweisen exkurs erzürnt verurteilt literaturnobelpreisträger ablesen schwer belgrad vorsichtig leid westeuropäer relativieren äußern austreten prestigeträchtig mutmaßen schall und rauch ausgrenzen anmerken verbrechen kriegsverbrechen vergabe leugnen harold pinter sommerlicher nachtrag zu einer winterlichen reise erbe schaden vordringen vor augen führen einseitig bombardement bezeichnen geschehen nobelpreisvergabe besuchen einsehen frankfurter buchmesse unterschrift präsident verhandeln rechtmäßigkeit kravica in tränen ausbrechen hauptstadt verständnislos bürger dramatiker kroatien politisch bissig nicht hinterm berg halten srebrenica serbe vergangenheit vergessen schwerwiegend friedensvertrag von dayton bewusst nato bill clinton kindheit öffentlichkeit rechtsextremistisch reise beeinflussen neuigkeiten & schnelle gedanken bosniaken serbien opferrechtsorganisation bedeuten abkommen von erdut faktenlage ehrenbürger person kärnten papst beschäftigung mündlich journalistisch gegenlesen nutzen zitieren bindung zerfallen stimme sanft unterschiedlich ein starkes stück einstimmig trauma aussprechen rauben anhalten erwarten entscheidung frieden literaturnobelpreis hässlich begrüßen politik undenkbar berufen rolle reisebericht vergleichen militär benutzen kontrastieren literaturkritiker ziel stadt regulär verhaspeln schwedische akademie verständigung berichterstattung kontrolle kroatisch text entführen feige toten bekannt in verbindung durchsetzen zugeben vorwurf behaupten manöver literarisch statuten bosnienkrieg zahlen geste betonen sammeln kapitel beschönigen verpflichtet bundesrepublik jugoslawien rund ums buch unmissverständlich einräumen satz akademie der wissenschaften und künste der republika srpska falle courage helfen eng unbekannt jugoslawisch staat entität objektiv kennen holocaust auslosen thematik in die geschichte eingehen biograf johannes paul ii urteil wichtig kosten anzweifeln geboren serbisch zagreb in alter frische formulierung nähern streitbar anschließen werk interessieren eine winterliche reise hochdotiert lage beuteln these intervention marcel reich-ranicki dialog empörung unterstützung einordnen kollege ablehnen beschämt kriegsverbrechertribunal versuchung alexander dorin bosnisch widerstehen scharf aufgebracht aufschrei ketzerbriefe ungeeignet großbritannien angriff zurückgeben alija izetbegovic einheit entstehen fehde kritisieren traum vereint unterschreiben aufrufen ermorden literaturbetrieb aufmerksamkeit geldsumme serbische radikale partei momo-kapor-preis hinreißen verletzend chronologisch funktionieren interesse anrichten auffordern die hornissen bildung welle veründen menschlichkeit hitzig preisgeld sarajevo soldat treffen diskutieren mitverantwortlich umstritten friedensgespräch antun verstecken gerechtigkeit für serbien autorisieren gebiet aussage deutsche akademie für sprache und dichtung distanzieren global britisch falsch zivilist arrogant reagieren unterstellen international anfechtbar schmerz montenegro truppen informationszeitalter beharren antwort kritik zwischen die fronten partei angreifen widerstand präventiv reisen verharmlosen presse gutheißen meinung vereinfacht schlag ins gesicht verhalten fall kompliziert heinrich-heine-preis angeklagter keine rolle spielen bevölkern mutmaßlich kriegsgebiet keine lust gewinnen veranlassen völkermord begegnung massaker von srebrenica entlastungszeuge grabredner herauslesen aktiv prozess patrick modiano weismachen eingestellt steigern verursacht vermitteln grenzgebiet auszeichnen goldene verdienstmedaille appell verkünden entschuldigen beurteilen mütter von srebrenica akademiemitglied skandal kosovokrieg provinz vertreten gefängnis effekt mädchen tomislav nikolic gespräch mazedonien kommentieren umsetzen schriftsteller kunst sozialistische föderative republik jugoslawien henrik petersen druck kroatienkrieg bosnien wohlwollend werdegang autor massakrieren verteidigung mitglied beweggrund konstruieren großserbien erinnerung slobodan milosevic grenze besuch indiz einsetzen nobelstiftung ans tageslicht in ein anderes licht rücken unschuldig bereisen bestehen implizieren schriftlich sprachlos präzedenzfall lebenswille krieg schaffen in frage stellen jagoda marinic beginn beleuchten bedeutsam fachlich mut furchtbar unterzeichnung bedauern verhandlung meldung wahr um die ohren fliegen den mund aufmachen racheakt slowenisch ernennen äußerung debatte jugoslawienkrieg streiter perspektive richtigstellen weinerlich region zitat irren nach sich ziehen literaturnobelpreisvergabe vorstellen vergleich dicht machen rücksicht menschenrechte ignorieren zusammenfassen uneinigkeit erkennen katholische kirche den haag irrelevant drängen nachdenken verhindern internierungslager ton tod usa emotional stellung beziehen anklagen davor zurückschrecken spannend georg-büchner-preis ahriman-verlag beschießen blödsinn nobelkomitee verteidigen legitim künstlerappell raketen ansicht leiden prominent aufschreiben rechtfertigen intensiv heraushören zwingen information anhören peter handke despektierlich deklarieren zweiter weltkrieg militärisch französisch rachemassaker dokument losgelöst eingreifen
«Ich bin ein Schriftsteller» Ich muss den heutigen Beitrag mit einer Einschränkung beginnen: Ich möchte darauf verzichten, euch den äußerst bewegten Werdegang von Peter Handke detailliert darzulegen. Das würde zu weit führen und ist für die Thematik des Literaturnobelpreises nicht relevant. Es genügt, euch mitzuteilen, dass er einer der bekannteste... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (4) 20.01.2017 00:01:28

oma stern - himmlische geschichten junge frau leise oma leben weinen lebens inneres kind herrlich hand hält behutsam wunderschön freund stern das schöne zärtlich innere reise hand willkommen oma stern schön geschehen liebevoll heilung fühlst oma stern - himmlische geschichten... selbst stimme sanft gütig das innere kind spielen richtig freude tut gut himmel kraft himmlisch aus dem inneren anvertrauen lachen tränen licht gestalt in die arme nehmen wohl fühlen berührt kind ängstlich raum vertrauen atmen mädchen vorstellung hilfe gott mut vorstellen stell dir vor sein seelenreise gehalten geschichten heim liebe strahlend tief atmet wolken hält
Mit Oma Stern das verletzte innere Kind entdecken Ein wärmender Lichtschein dringt in  in das Zimmer, in dem Oma Stern ihre junge Freundin Sabina auf eine Seelenreise begeleitet in einen himmlischen Heilungsraum, in dem sie der personifizierten Liebe – ihrer … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (3) 17.01.2017 00:01:51

oma stern - himmlische geschichten junge frau oma seelenstern herrlich behutsam wunderschön stern das schöne innere reise hand willkommen oma stern hand halten schön geschehen liebevoll heilung fühlst oma stern - himmlische geschichten... stimme gütig richtig tut gut himmel kraft himmlisch aus dem inneren anvertrauen tür licht gestalt alter schmerz wohl fühlen berührt raum vertrauen weiße möbel hilfe gott fließen wert vorstellen stell dir vor seelenreise geschichten heim liebe strahlend wolken
Mit Oma Stern im Raum der göttlichen Begegnung „Stell dir ein leuchtendes, herrliches farbiges Wolkenfeld vor, durch das du gehst wie durch einen breiten Korridor bis du an einer wunderschönen Tür angelangt bist…“ Oma Stern hatte es sich mit ihrer … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (2) 14.01.2017 00:01:38

großmutter oma damals behutsam deine seele innere reise oma stern geschehen liebevoll erde annehmen angenommen-sein oma stern - himmlische geschichten... kindheit engel gütig musikalische impulse alles kommt so wie es kommen sol ansprechpartner himmel kraft aufgestiegene meister gestalt seelenschmerz alter schmerz an die hand nehmen etwas gutes berührt teilpersönlichkeiten weise schenken hilfe gott geschenk seelenreise geschichten heim wie als kind energie sehnsucht zuhören
Oma Stern meint: „Wir brauchen die Liebe als einen ganz persönlichen Ansprechpartner! Oma Stern hatte Tee gekocht. Nachdem sie ihrer jungen Untermieterin, Sabina, und sich selbst eingeschenkt hatte, sagte sie mit ihrer gütigen, warmen Stimme zu der  jungen Frau, die … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (8) 07.02.2017 00:05:45

oma stern - himmlische geschichten junge frau leise freundin oma leben still geliebt seelenstern inneres kind herrlich wunderschön freund stern das schöne mutter erde zärtlich gottes schoß innere reise oma stern schön geschehen liebevoll fühlst tief oma stern - himmlische geschichten... selbst stimme sanft gütig vater himmel das innere kind erzieherin richtig freude einheit himmel leben auf erden kraft himmlisch aus dem inneren herzen licht himmel und erde wesen wohl fühlen hlfsbedürftig berührt kind jung raum schönes leuchtend spüren vertrauen mädchen vorstellung hilfe gott erinnerung törtchen wahr klar innerer freund vorstellen sein seelenreise geschichten heim liebe strahlend
Das „JA!“ zum Leben auf Erden Oma Stern ließ ihre junge Freundin, die gemeinsam mit ihrem inneren Kind in dem wunderbaren heilenden Gedanken-Raum hinter der Zeit zum ersten Mal ihrer Seele begegnete, lange verweilen in dieser besonderen Situation. Sie hielten … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (7) 03.02.2017 00:06:38

oma stern - himmlische geschichten junge frau freundin oma leben geliebt lächelnd inneres kind herrlich wunderschön freund gefühl das schöne innere reise vertraut oma stern geschehen liebevoll erde fühlst annehmen oma stern - himmlische geschichten... selbst bedingungslose liebe stimme gütig das innere kind entspannt freude himmel kraft himmlisch licht gute seele wohl fühlen berührt kind raum schönes vertrauen mädchen vorstellung hilfe gott innerer freund vorstellen sein seelenreise geschichten heim liebe strahlend seele
Mit Oma Stern die eigene gute Seele entdecken Während in der Traumreise, die Oma Stern anleitete, Sabina und ihr inneres Kind Bienchen sich in Gottes Schoß völlig ruhig und geborgen fühlten, nahm Oma Stern aus den Augenwinkeln Sabinas Spiegelbild in … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (5) 24.01.2017 00:18:07

oma stern - himmlische geschichten junge frau leise oma leben lebens geliebte seelenstern inneres kind herrlich behutsam wunderschön freund göttlich stern das schöne hand oma stern schön geschehen liebevoll heilung fühlst oma stern - himmlische geschichten... selbst zeit stimme sanft gütig das innere kind spielen richtig freude tut gut himmel kraft himmlisch aus dem inneren lachen tränen licht in die arme nehmen bedingungslose annahme wohl fühlen berührt kind magie ängstlich raum vertrauen mädchen vorstellung hilfe stille gott stell dir vor sein seelenreise gehalten geschichten heim liebe strahlend tief atmet wolken hält
 Der zauberhaft schöne Seelenstern In dem wunderbaren Himmelsstübchen der inneren Welt hält GOTT die junge Frau Sabina und das kleine Mädchen, das schon so lange ein Teil von ihr ist, lange in seinen liebenden Armen… Und Oma Stern, die die … Weiterl... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (6) 28.01.2017 00:35:41

oma stern - himmlische geschichten junge frau leise freundin oma leben geliebt umarmung inneres kind herrlich wunderschön freund stern das schöne zärtlich innere reise hand oma stern schön geschehen liebevoll heilung fühlst annehmen oma stern - himmlische geschichten... selbst stimme sanft gütig alles gut alles fühlen dürfen idee das innere kind spielen richtig freude tut gut himmel kraft himmlisch aus dem inneren lachen licht in die arme nehmen wohl fühlen berührt kind ängstlich raum schönes vertrauen mädchen vorstellung hilfe gott mut innerer freund vorstellen sein seelenreise geschichten heim liebe strahlend
Im inneren Himmel angenommen und geborgen sein – ohne Aufpasser-Pflichten Die innere Erfahrung, bei ihrem guten Freund GOTT als menschlich vorgestellte Person eines alten weisen Mannes auf dem Schoß zu sitzen, tat Sabina unendlich gut. Er hielt sie zusammen mit … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

da macht es pling 08.08.2015 20:10:46

laut geschehen gewundert gitarre schlaflos saiten störung geschimpft rätsel
Scheinbar schlafe ich endgültig nicht mehr so tief und fest wie früher noch, denn sonst hätte mich ein sattes *pling* mitten in der Nacht vor kurzem nicht aus dem Schlaf schrecken lassen. “Scheiss Party-People” dachte ich noch und dreht mich wieder um, oder so. Erst am nächsten Morgen sah ich was mich tatsächlich geweckt hatte: […]... mehr auf thatblog.de

Philosophieren über ein psychisches Phänomen (276/89) 03.10.2015 00:15:11

ablauf 2014 psyche geschehen zeit vergänglichkeit ich maß
Die Zeit To get a Google translation use this link.   Vor noch garnicht allzulanger Zeit war eine Woche für mich eine unüberschaubare Zeitspanne; so weit konnte und wollte ich nicht planen. Aber es ändern sich die Zeiten. Die Fahrt … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

erste Male 24.07.2015 22:03:11

gegönnt schneiden geschehen geschafft jeans genossen
Erste Male passieren im späten Alter ja nicht mehr so häufig. Mir sind Bermudas ausgegangen, bzw. ich mag die Alten nicht mehr sehen oder sie waren zu groß. Der Versuch neue zu kaufen scheiterte an den mitunter unverschämten Preisvorstellungen, dabei habe ich noch nicht mal nach teurer Qualität Ausschau gehalten. Doch für ein paar schludrige [̷... mehr auf thatblog.de

Wozu willst du bereit sein? 21.06.2015 06:00:56

heilende fragen leben gehört tagesimpuls jetzt genießen platz ich bin lassen fühlen schön geschehen bereit sein liebevoll schätze annehmen paltz frieden lieben weisheit annahme kraft bereit für mich gestalten tagesimpulse vertrauen loslassen möglich platz einnehmen sein liebe neu stimmig
Ich bin bereit, mich ganz auf den Platz einzulassen, auf den das Leben mich stellt. Jetzt – und immer wieder neu. Ich bin bereit, ihn anzunehmen, ihn ganz mit meinem Sein auszufüllen, und ihn so liebevoll und schön zu gestalten … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Shorties-101 03.04.2016 09:15:42

gefühlt gehört gegrübelt drucker youtube geschehen shorties gelernt gitarre auto gefreut schimmel gemacht hausmittel
Der Drucker zu Hause (HP1102w Pro) hat bis dato 802 Seiten in 500 Druckjobs ausgedruckt. Hausmittel kennen gelernt: Einen vergessenen nassen Lappen im Autokofferraum hat mit der Zeit an der Stelle grünen Schimmel erzeugt. Die Stellen mit Essig gespült, einwirken lassen und mit warmen Wasser ausgebürstet und der Schimmel ist weg. Der temporär penetr... mehr auf thatblog.de

Nº 011 (2016): Überland-Romanze. 11.01.2016 00:15:24

geschriebenes romantik fragen geschehen one post a day nichterlebt ich distanz gedachtes entfernung 2016
Romantisch trotz Hochgeschwindigkeitskommunikation To get a Google translation use this link.   Falls Karoline von Günderrode oder Clemens Brentano Briefe schrieben, Briefe voller Leidenschaft und zärtlicher Gefühle, da hätten sie beide eine Briefromanze gehabt. Nachrichten in die Ferne – und … ... mehr auf deremil.wordpress.com

vorzeitiges Stechen 28.06.2015 08:56:52

genervt gestaunt feierabend geschehen zicken kaffee to go getrauert geschimpft mailen
Nach reichlich Kilometern gestern auf den Autobahnen in der hiesigen Umgebung, betrat ich gegen 17.30 Uhr ein Cafe in Frankenthal, um mir zum Abschluss der Tour einen großen Kaffee auf die Heimfahrt mitzunehmen. Die Bestellung wurde abgeschmettert, weil man gleich Feierabend machen würde. Oh, sagte ich das wusste ich nicht und wollte schon unverdro... mehr auf thatblog.de

hello Facebook (again) 26.02.2017 10:27:41

gedanken geschehen online gruppen gefragt internet facebook gespannt lesen gewagt
2011 war ich für 1 oder 2 Jahre schon mal auf Facebook angemeldet, hauptsächlich um mit lieb gewonnenen zukünftigen ehemaligen Kollegen weiterhin gewissen Kontakt halten zu können. Das war es auch absolut wert. Die Nebeneffekte der Plattform in Form von höchst nervigen Menschen, wirren Posts und vielfältiger Spam waren am Ende weniger erbaulich. Im... mehr auf thatblog.de

Szenen einer Ehe 22.07.2015 07:18:34

geschmunzelt geschehen brötchen halbschlaf frühstück marmelade
Sie (gähnend): Brötchen? Er: vor Dir, schon geschnitten. Wortlos und ohne(!) Dankeswort greift sie fahrig (weil schläfrig) danach, legt es vor sich hin und fischt mit dem Messer die Marmelade aus dem Glas. Sie (jammernd): Ich habe gar keine Butter auf dem Brötchen. Er: Kann vorkommen. Sie: Gibt mir Dein Messer! (gähnend) Bitte. Er: Da […]... mehr auf thatblog.de

Fremd 05.11.2015 15:26:30

fremd geschehen kennzeichen auto ach gottchen gewohnheit geschimpft
Den Führerschein machte ich mit 18, kurz danach ein Auto und seit diesem Tag hatten meine Wagen alle ein Kennzeichen, das mit “MZ” (Mainz) beginnt. Das musste so sein, das gehörte so. Immer schon. Seit heute ist diese <30 jährige Tradition durchbrochen, denn der Corsa hat nun ein “WI” (Wiesbaden) vorne dran. Der Wagen fühlt […]... mehr auf thatblog.de

unerwartet 05.12.2015 10:27:18

kreuzung aufzug früh genervt geschehen geärgert morgens hupen alltag
Man stelle sich vor, in einer etwas engeren Strassenumgebung, mit links und rechts parkenden Autos. Deren Parkstil lässt vermuten, dass je später man in der Siedlung einen Parkplatz sucht/benötigt, umso rigoroser ist man im Umgang mit der StVO um die freien Flecken. Es ist also eng und dunkel noch dazu. Hier gibt es eine Kreuzung, […]... mehr auf thatblog.de

Über die Sinnfreiheit von Meldungen in Software 13.11.2016 08:13:25

software yahoo sinnbefreit mac geschehen gelesen sierra entwickler gesehen ge'apple't gui mail
Und das auf dem “Most Advanced Operating System”. Wir nähern uns immer mehr den altbekannten und üblichen Windows-GUI-Fehlern an. Und das gefällt mir ganz und gar nicht. Aber Hauptsache neue Emoji pushen.   btw: Ob jetzt Yahoo funktioniert oder nicht ist mir gleich, es ist eh nur ein SpamKonto für WebRegistrierungen.  Der Beitrag zählt 51... mehr auf thatblog.de

Im Share/Teilen Menü in macOS fehlen Einträge 28.12.2016 18:31:07

terminal share pfusch geschehen rant teilen manager geldgeil qualitätsprobleme apple bugs
Es ist mir jetzt erst aufgefallen, doch im Share/Teilen Menü unter macOS fehlten diverse Einträge, um z.B. Sachen direkt per Mail oder iMessages verschicken zu können. Man kann durch alle möglichen Menüs hüpfen, man findet die fehlenden Optionen auch nicht mehr bei den Diensten, oder nach dem mittlerweile schon reflexartigen Löschen der diversen *.... mehr auf thatblog.de

Bastelstunde – Backup für ein Medien-NAS 30.10.2016 15:23:34

raid power-lan jobd gestaunt geschehen technik gelernt gewundert backup ge'linux'd festplatten gewonnen automatisiert ge'apple't externe nas gewagt gemacht
Meine Medien (Filme, Musik etc.) liegen auf einem QNAP NAS (TS-419 P II – 4 Bay, 2.73TB im RAID 1, was eine Nettokapazität von 8,06TB ergibt). Die Macs, iPads und Linux hier im Haus verbinden sich bei Bedarf via WLan/LAN auf SMB-Freigaben und holen sich was sie brauchen, Windows darf das nicht, weil es nur […]... mehr auf thatblog.de

Eine unsichtbare Kraft stärkt dir den Rücken – gerade jetzt im MAI 01.05.2016 00:05:29

engel gabriel rücken botschaft des monats mai alles neu macht der mai karten ziehen impulse zufall göttliche liebe zufällig gast göttlich unsichtbar dienst des lebens fühlen botschaft lied geschehen weg mai-grün mai-grüße spiel hüpfen kraft licht antwort wonnemonat mai frisch und frei seele botschaften hilfreicher wesen
© ♥ MarIna Kaiser ♥ Mit dieser kleinen Botschaft des Lichts  aus meinem Karten-Set „Das Licht spricht zu dir – Antworten aus der göttlichen Quelle“ wünsche ich dir, lieber Gast am Bildschirm, einen wunderschönen Wonne-Monat Mai, in dem du dich … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Urlaubsplaylist 2016 28.07.2016 21:22:20

gehört gegönnt gefunden playlist geschehen vorbereitung musik gefreut urlaub
Weil sich irgendwie zuviel ungehörte Musik angesammelt hat, mache ich das schon mal fertig. Ok, es sind noch 2 Wochen. Der Beitrag zählt 25 Wörter | bisher 0 Kommentare | Permalink Tag(s): Musik, Playlist, Urlaub, Vorbereitung | Kategorie(n): gefreut, gefunden, gegönnt, gehört, geschehen... mehr auf thatblog.de

Shorties-100 10.05.2015 14:05:37

gegönnt joggen kaffeeautomat pflege steam geschehen geplant shorties linux bremen geschafft kaffee gaming buch kabelanschluss bücher pampern laufen besuch meet-and-greet gesorgt genossen sub gemacht
Finally, die 100 sind voll. Einen guten Teil der täglichen Küchenkleinarbeit mündet darin den Kaffeeautomaten nach dessen zeitlich wohl platzierten Meldungen zu pampern, damit sie uns wiederum pampert. Eigentlich ist es ein \o/+\o/ = (_)& (aka. win-win). Ego-Shooter unter Linux und Steam geht prima, nur musste ich doch eine andere Grafikkarte e... mehr auf thatblog.de

Aus 18.01.2018 15:26:30

frag nicht geschehen schrecklicher tag essen gattin
ich hab „voll Bock auf Essen gehen heute nach Feierabend“ heute morgen beim Frühstück, sowie beim Kurzanruf kurz vor der Mittagspause, weil die Lokalität noch unschlüssig war, macht die Gattin gerade eben ein gnadenloses „Wir haben noch Tk-Pizza und extra Käse liegt im Kühlschrank. Ich will jetzt nicht drüber reden“. Dieser ... mehr auf thatblog.de

Überredung Teil 2 01.10.2016 12:28:36

geschmunzelt gestaunt geschehen spannung bart neu gewagt
Seit 2 Wochen ist das Gesicht nicht mehr haarfrei, er wächst langsam, er wird vorsichtig gestutzt und gepflegt, damit er nicht ganz so wuschlig daher kommt, aber so ganz ist es noch nicht meins. Ich brauche noch eine Art oder Form wie ich den Mehrtagebart ‘zurechtmachen’ möchte, einfach wuchern lassen gefällt mir nicht. Mir begegnen […]... mehr auf thatblog.de

muss dokumentiert werden 10.08.2018 17:51:47

ipod brille opel ärger windows pendeln knipsen umbau schuhe uhr hörbuch software gelacht shopping aktion frust test wallpaper thatblog konzert büro hintergrundbild fundstück steam einkauf nonsens beobachtungen helsinki mac gedanken games thatblog-radio geschehen sachen machen drusel online shorties erinnerungen linux starschnitt sonnenbad beste tochter von allen spiel fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik kaffee dreck schreibtisch gaming job festplatte music stöckchen ausschnitt buch menschen bachelor bücher interwebs müde projekt gitarre lernen puschligkeit musik iphone internet komisch gitarre auto geldsäckchen essen wohnung desktop schlittchen des tages backup szenen einer ehe reinigung upgrade grübeleien intern apple muster laufen jubiläum aufräumen sms kaufen itunes beobachtung vorfreude küche wochenbilder handy tagesbilder alltag defekt server finnland zeitung gui nas werbung hemd urlaub gattin
In diesem kurzen Snap geht es darum, dass die beste Tochter von allen vor kurzem ihre Bachelorarbeit abgegeben hat und ich sie nun des verstärkten Gammeln bezichtige.  Mitnichten gammelt sie, sondern putzt ihr neues zu Hause. Auf die letzte Frage bekam ich noch keine abschliessende Antwort.  danke fürs lesen. gruss ruediger - thatblog.de... mehr auf thatblog.de

Bei der Inthronisierung wieder“gefunden” (2017: 184) 03.07.2017 22:04:23

wirklichkeit geschehen one post a day gregor von rezzori freude ritual gedachtes 2017 lesen
Wirklichkeitstrivialität. To get a Google translation use this link.   Manchmal, manchmal spielt das Leben seltsame Spiele mit mir, davon bin ich überzeugt. Hatte ich doch gerade erst preisgegeben, daß mir der Rezzori durch das Ihm-im-Netz-Hinterhersuchen verleidet war. Heute morgen … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Wasser ahoi 07.05.2016 08:01:15

undicht opel gefunden geschehen regen geärgert corsa gedankt wasser
Seit etwa 2 Jahren kämpfte ich mit Wasser an Stellen wo es nun beileibe nicht hin gehört. Die Beifahrerseite des Wagen ähnelte zeitweise mehr einem Sumpfgebiet, als einem von Menschen begehbaren Innenraum. Zuerst dachte ich es wäre eine der im hinteren Fussraum deponierten kleinen Wasserflaschen geplatzt, doch die schiere Menge machte diese Ahnung ... mehr auf thatblog.de

Abendknipsen 13.05.2017 16:56:22

geschehen abend geknipst mainz spaziergang
Nach einem etwas verpatzen Abend im Unterhaus (Gerd Knebel konnte nicht zu Ende spielen) hatten wir noch einen kurzen Gang durch Mainz zum Parkplatz. Ich sollte das mal ersthaft mit der großen Kamera machen. Unglaublich viele Motive gesehen. (Crosspost mit FB)   Der Beitrag zählt 42 Wörter | bisher 2 Kommentare | Permalink Tag(s): Ab... mehr auf thatblog.de

Shorties-113 14.07.2018 10:08:09

kopfhörer ipod brille opel ärger windows pendeln knipsen schuhe uhr hörbuch software d-mark rhodos shopping aktion frust gestaunt test wallpaper thatblog konzert büro hintergrundbild fundstück steam einkauf nonsens beobachtungen helsinki mac gedanken games thatblog-radio geschehen drusel online shorties erinnerungen geärgert airpods linux starschnitt sonnenbad beste tochter von allen nokia spiel fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik brillen dreck kaffee schreibtisch gaming gefragt job festplatte music stöckchen ausschnitt kinder buch menschen bunker bücher interwebs dreckwindows müde projekt gitarre lernen puschligkeit musik iphone internet komisch gitarre auto geldsäckchen essen desktop des tages schlittchen mainz szenen einer ehe gezickt upgrade wiesbaden grübeleien intern apple muster laufen wasser jubiläum aufräumen autsch kaufen itunes beobachtung vorfreude ge'apple't küche wochenbilder tagesbilder alltag defekt server finnland zeitung gui werbung hemd urlaub gattin
Es gibt die D-Mark noch. Die Tage bis Rhodos ziehen sich wieder schlimm. 3 Lese- und Computerbrillen benötigen ein Glas-Update. Ich neige neuerdings dazu amerikanische Produkte nach Möglichkeit durch hiesige zu ersetzen.  Seit ich am Gaming-Windows 10 den UpdateDienst gänzlich deaktiviert habe, läuft das Ding einigermassen ruhig. Die lernen es... mehr auf thatblog.de

Frei, ohne zu glauben? 25.01.2014 00:05:30

zustand vereinsamung stillstand ursprung richtung nehmen endgültig leben kern erreichen herrschen unterschied ausweg verletzbarkeit spirale selbstbestimmung masturbation wollen handlung echt wachstum sexsucht neu geboren zwang gefühl annähern freiwillig teufelskreis verlust kreislauf geschehen beherrschung geben tief degeneration nichts einsamkeit motivation selbst gegenüber frieden ausrichtung ziel befriedigung kontrolle freiheit gewinn erkenntnis unbekannt pornografie bestimmung illusion isolation ausrichten wandel wille hülle pornografie-sucht wachsen sinnlos umgebung missbrauch kraft verstärkung ich selbstsüchtig schwäche bedeutung beziehung veränderung erneuerung angst selbstsucht orientierung allgemein schwach verlieren bedeutungslos begegnung bedeutend ausstieg antrieb vertrauen verletzlich hilfe glauben masturbations-sucht porno einsam wahrheit gott frei selbstbefriedigung karriere begegnen handeln ganz passieren sex wahr betrachtung masturbieren erkennen tod neu macht fälschung selbständig
Neulich habe ich in einem Forum (zum Thema Online-Sexsucht) folgenden Kommentar gelesen – im Thread ging es teilweise um die Geschichte von Shelley Lubben, einer ehemaligen Pornodarstellerin, die bezeugt, dass sie durch ihren Glauben aus dem Leben als Pornodarstellerin herausgefunden hat und nun seit Jahren tätig ist, um Menschen einen Aussti... mehr auf suchtfrei.wordpress.com

Belästigung Teil 2 13.10.2017 07:24:37

genervt geschehen gelernt mimimi gewundert faz internet abzocke geld
Die Lösung allen Übels heisst FAZ.NET AdLight und kostet 1,99€ im Monat. Um den AdBlocker auf faz.net weiter nutzen zu dürfen, will man zusätzliches Geld haben. Als Abonnent bekommt man die 1,99€ jeden Monat wieder gutgeschrieben. Nach Abschluss wird man dennoch weiterhin belästigt, man muss sich einmal abmelden, den Browser schliessen, den Cache l... mehr auf thatblog.de

fail2ban nach Plesk-Upgrade auf 17.x startet nicht 23.01.2018 21:52:21

geschehen linux gelernt plesk geschafft fail2ban fummeln ge'linux'd sicherheit ssh gemacht
Ach Linux. Plesk ist ein Tool zu Verwaltung von WebServer. Man kann auch alles in der Console machen, aber die Hoster heutzutage packen das auf ihre Server drauf, damit sie weniger Arbeit haben und der Mietkunde sich _grundsätzlich_ selbst helfen kann. Auf meinem Server hier läuft das auch, es war allerdings in einer älteren Version […]... mehr auf thatblog.de

Szenen einer Ehe 01.10.2017 16:09:31

geschehen gelernt bluethooth ohrhörer musik szenen einer ehe ordnung
Vor kurzem habe ich meine eigentlich gerne genutzten Sennheiser Bluethooth onEar MM 450 Travel verkauft, beim Sport haben die sich zunehmend als unpraktisch erwiesen. Zu groß, zu unhandlich, zu schwitzig beim stationären Fahrradfahren. Jetzt habe ich mir als Test ein paar günstige BT inEar mit Ohrbügel beschafft und es geht tatsächlich besser. Nur ... mehr auf thatblog.de

Shorties 114 04.08.2018 09:32:35

gefühlt ipod brille opel ärger windows pendeln klimaanlage knipsen umbau schuhe uhr hörbuch software shopping flomarkt aktion genervt frust test wallpaper thatblog konzert büro hintergrundbild fundstück flohmärkte steam einkauf nonsens beobachtungen behörden helsinki mac gedanken games thatblog-radio geschehen drusel online shorties erinnerungen geärgert linux 112 starschnitt sonnenbad beste tochter von allen spiel gelernt fehler damalsbiszumabwinkenhörenmusik kaffee dreck schreibtisch gaming job festplatte music stöckchen ausschnitt kinder buch menschen bücher augen interwebs müde projekt gitarre lernen puschligkeit musik sierra iphone internet komisch gitarre auto geldsäckchen essen desktop schlittchen backup des tages szenen einer ehe upgrade grübeleien intern apple muster laufen jubiläum aufräumen reizthema schauze voll kaufen itunes wlan beobachtung vorfreude amtsschimmel küche wochenbilder handy tagesbilder alltag defekt server finnland zeitung gui nas werbung hemd urlaub gattin
Flohmärkte sind auch hier ein Reizthema, die Gattin liebt sie und ich mags ab-so-lut nicht. (click) Ich habe keinen Bock mehr auf stures oder borniertes Behördenpersonal. Ich verstehe und respektiere Vorschriften, aber nicht wenn Freiraum vorhanden ist diesen fast schon bettlerisch für sich erbitten zu müssen und selbst dann wird noch auf die Vorsc... mehr auf thatblog.de

Aber Du bist doch Admin 09.01.2018 08:08:29

windows ignoranten windows rotz geschehen gaming tellerrand gewundert gezickt
Er: Wie, Du hast keinen AntiVirus auf dem Rechner? Ich: Nope, das Ding kann nur spielen und surfen, sonst nichts. Er: Ganz schon gefährlich. Du bist doch Admin und solltest es besser wissen. Ich: Das Windows kann keine E-Mail, surft ohne Internet Explorer, Firefox hat AdBlock und NoScript, lediglich Steam, Faceit und Origin sind installiert. [̷... mehr auf thatblog.de