Tag suchen

Tag:

Tag entt_uschung

Chloe Neill – Ein Biss von dir 10.07.2019 09:00:20

abschied überwältigen gelegenheit freundin brautpaar konflikt moment geliebt meilenstein glück freuen spin-off explosiv ins bockshorn jagen lassen formulieren zaubrei durchatmen empfinden aufhören schreiben hexe pathetisch aufschlagen entgegenkommen nachvollziehen verlag vampirisch cool belassen selbstfindungsprozess erhalten erleben manuskript ende abschiedsgeschenk erfolg von herzen höhepunkt antreten verbündete sieg halten inhaltlich zufriedenheit überraschend lang handlung verwundern feiern verabschieden zorn ehemalig ära klein mehrteiler in aufruhr abschluss bevorstehen mysteriös entfesseln laut chicago gefühl abschließen herausplatzen endgültigkeit flitterwochen schnell zurückdenken versehentlich stinken bestreiten willkommen verschieden kämpfen kurz offene rechnung zufriedenstellend entscheidend final verlust schön durchhalten tausend mal einsehen schlecht jahr sprühen zusagen art verschieben sorka bürger verständlich konfrontation aktuell danken tief ahnen grundlos aspekt achterbahnfahrt ermöglichen vergessen vergangenheit klagen schneien weg fest fantasy gönnen holprig besser identität herausforderung vampirin stimme wünschen enthalten wissen ärgern merit verschnaufpause actiongeladen tragen dramatisch entscheidung frieden böses blut stadt emotion in erinnerung behalten einreichen sorge feierlich gegenwart finale vergönnt gefallen idee detail behaupten ethan rechenschaft zuwinken verwerfen ausreichen richtig finden gebührend urban fantasy gehen gewiss bescheren ausgang buch wichtig blickwinkel sicher auftritt stärke rezension mitten verlangen würdigen massenschlägerei gewähren vollständig im guten stimmen friedvoll überraschen happy end kritikpunkt in heller aufruhr szene allein heiraten fan mögen bedeutung beziehung chloe neill übernatürliche lesestunden abschiedsworte alchemistisch verbringen vampir enden subtil spektakulär ereignis danke imposant band 13 ungesund fertig magie erfahrung kein zweifel ein biss von dir keine rolle spielen verlassen gut sauer aufstoßen reaktion jahrzehnt hoffen auf rache sinnen schlimm aufregend chance schenken zu ende reihe reihenabschluss alchemistin abschiedsschmerz integrieren autorin sommer schreien blade bound untergang dazwischen anlass mit dem gedanken spielen ungeahnt symbolisieren prüfung im mittelpunkt akzeptieren versetzen gedanke aufeinander losgehen ärgerlich bestehen enttäuschung groß überfallen nicht eine sekunde definitiv chicagoland vampires verräterisch mut 4 sterne handeln passieren verzeihend tat wort die tränen kommen rundum bleiben lektüre sprechen angemessen melancholie enegativ ignorieren hochzeit froh unaufdringlich atmosphäre aura emotional vorbereiten haus cadogan bewahren himmelhochjauchzend spannend neu geraten nicht alle tage würdevoll heroisch versöhnlich endgegner frisch gebissen überlastung kampf stur welt rasant heirs of chicagoland
Als Chloe Neill das fertige Manuskript von „Ein Biss von dir“ bei ihrem Verlag einreichte, kamen ihr die Tränen. Obwohl sie immer wusste, wie ihre „Chicagoland Vampires“-Reihe enden würde und die allerletzte Szene bereits direkt nach dem ersten Band „Frisch gebissen“ schrieb, überwältigte sie nach beinahe einem Jahrzehnt, das sie mit Merit und Etha... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Tagesdosis 29.6.2019 – Das amerikanische Trauma 29.06.2019 07:44:52

jelzin trump russiagate glaube wahlkampf tatsache tagesdosis trauma illusion russland mueller report downloads psychologie wahrheit clinton enttäuschung usa
Eine Erklärung des Russiagate-Narrativs aus psychologischer Perspektive. Von Caitlin Johnstone. Das Interview, das Aaron Maté von The Grayzone unter dem […] Der Beitrag Tagesdosis 29.6.2019 – Das amerikanische Trauma erschien zuerst au... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 29.6.2019 – Das amerikanische Trauma (Podcast) 29.06.2019 07:39:00

jelzin trump russiagate glaube wahlkampf tatsache trauma illusion russland mueller report podcast psychologie wahrheit clinton enttäuschung usa
Eine Erklärung des Russiagate-Narrativs aus psychologischer Perspektive. Von Caitlin Johnstone. Das Interview, das Aaron Maté von The Grayzone unter dem […] Der Beitrag Tagesdosis 29.6.2019 – Das amerikanische Trauma (Podcast) ... mehr auf kenfm.de

Arroganz – weshalb triggert mich das ? 13.06.2019 14:40:30

sichtweise arroganz persönliche impulse rhetorik denkanstösse wut feedback wirkung wahrnehmung beziehungen hochmut neid respekt kraft gewissen arrogant wertschätzung schmerz oberflächlich erfahrung begegnung menschlich reflektion enttäuschung selbstbild selbstwert macht beziehungsstress
Zu manchen Menschen muss man nichts mehr sagen, man kann sie einfach so stehen lassen...   Also was soll denn das Getue? Läufst du auch Leuten über den Weg, die nur mit sich selbst beschäftigt sind, immer im Mittelpunkt stehen müssen, sich total intolerant gegenüber anderen verhalten, Mitmenschen ignorieren und einfach nur arrogant sind? Al... mehr auf creaktiv-werkstatt.de

Das Gefühl des Monats Juni: Enttäuschung 31.05.2019 00:57:08

kloster-auszeit wie gehe ich mit einer enttäuschung um habe ich zu große erwartungen rechtfertigung wie kann ich enttäuschungen vermeiden wie vermeide ich weitere enttäuschungen verteidigungs-mechanismus wechselzeiten impulse erwartungshaltung enttäuschungen flucht-mechanismus auszeit im kloster enttäuschung rechtfertigen ent-täuschung
Willkommen im 6. Monat des Jahres und willkommen zu einem Gefühl, das wir alle gut kennen und vielleicht genau deshalb tunlichst vermeiden wollen. Und doch gehört auch dieses Gefühl zu unserem Leben und darf deshalb ein bisschen genauer unter die Lupe genommen werden. Das Gefühl der Enttäuschung. Ich erinnere mich an ein Gespräch, auf das […]... mehr auf silke-steigerwald.com

Ralph »Sonny« Barger – Hell’s Angel: Mein Leben 28.05.2019 09:00:57

befassen idealisieren ungeschönt bande baby erhoffen journalist auffallen vulgär früh absolut bericht willkürlich schikanieren subjektiv inszenieren dauern leben rachemord subjektivität leicht frage unterstützen knastaufenthalt wild persönlich prinzipiell immens debüt biografie grob entscheiden chaotisch es ist nicht alles gold was glänzt verfassen klima lächerlich frau genießen gastrolle stark verein schreiben mutter zwiespältig aufwachsen regel kehlkopfkrebs bild faktisch aufgeben opfer hinterlassen erleben ruppig situation ordentlich lehrer dokumentieren halten kent zimmerman gesetz enttäuscht verzerrung aussteiger lang ziehen skepsis fakt überraschung behandeln anteil kuddelmuddel entfernen gesellschaft geil kriminalität vermutung darstellen mafiaähnlich rhetorik schuld kopf eingehen gestaltung authentisch popularität schwelle des todes ermittlungsakte fühlen umfangreich tendenziell ausweiten polizeikonvoi schwester schwer freiwillig singen klingen gemeinsam normal ersatzfamilie im gegenteil malen ausgeprägt kennenlernen schildern andeuten verstehen prügeln selbstbeweihräucherung waffenhandel geschehen schilderung dienstzeit führen einsehen entlassen terminologie operation ernüchterung präsident überblick beschließen zuverlässig ähnlich erarbeiten verlierer schonungslos heiß ernstnehmen erheben grundlos hunter s thompson faszinieren strafverfolgungsbehörde vergessen vergangenheit leser wahrnehmung betrachten zuhälterei eintreten bemühung ausklammern mit vollen ehren rebell 1982 erzählweise zeit provozieren schulisch wissen fehler nachdrücklich struktur unglaublich sexismus eröffnen linearität kein blatt vor den mund nehmen erwarten desillusioniert an den nagel hängen enttäuschen vorrecht drogenhandel aneinanderreihung mittendrin liefern aufzeichnung gesundheit guttun monat roter faden lügen emotion aufstellen freiheit zusammenarbeiten wochenendfahrer behaupten literarisch oakland panthers drogen chronologie 16 jahre unmissverständlich beginnen autobiograf beseitigen erkenntnis ausflug alkoholkrank geschäft glattpoliert unrechtsempfinden gewaltbereitschaft buch unreif geboren weit entfernt brüder straftat kriminell mein leben interessieren ablehnung organisieren einführen stolz chapter verklärt biografisch familie rezension gründung prahlen the life and times of sonny barger and the hells angels motorcycle club nachvollziehbar harley davidson vorbild verdanken vollständig fehde beerdigung schmierfink bereit anekdote thematisch später bundesstaat nachricht 2 sterne sympathisch interesse bildung ansatzweise serie zusammenschließen unglaubwürdig non-fiction motorradwerkstatt phönix keith zimmerman global im stande alkohol verschoben etwas sagen lassen bemühen vereinigung bündeln international portion pochen gipfeln 1957 ruf filmproduktionsfirma exzentrisch club beschweren voyeuristisch geld wertvoll lenny the pimp janowitz angreifen verfügen kalifornien reisen häufen verharmlosen presse narrativ exzess älter retten kind vorlauf betrug strikt den rücken kehren hintergrund schriftstellerisch realität aktivität gewinnen verlassen chorknabe gut beitreten gewaltgeschwängert bewegen kein gutes haar rein alter jung erzählen suchen geburtsurkunde motorrad romantisch modern vermitteln mann freiheitsliebend motivieren erinnern interessant army 60er jahre identifizieren mc präsidentenamt motorradclub interpretieren vorstellung theorie illegal romantisieren charter motorradfahren hingezogen fühlen vorsicht vater kaufen lesen gewalttätig hin und her aufgeilen darsteller wahrheit autor rauchen mitglied erinnerung unschuldig enttäuschung unterhaltsam stimmbänder 1938 tribut fordern altershürde ralph sonny barger beleg blutig schwören karriere lebensauffassung limit furchtbar 1956 weltanschauung garantiert fälschen fest überzeugt ernennen potential haufen sprache folgen berater autorität arizona beschäftigen kehlkopf unreflektiert sons of anarchy rückblick mischung sprechen freiheitdrang unbeugsam kritisch orientieren erzählstil vorstellen lebenscredo ignorieren heutig wagen verdienen party beenden berichten gewalt beigeschmack usa schwerpunkt bieten medien hells angels langjährig erkennbar ungerecht lieber neu kurzerhand eingestehen zeigen 1998 springen priorität verhältnis erlernen selbstjustiz jugendzeit schwierig erkranken zeitlich reportage information sicht gründungsmitglied weltweit fahren dokument 1955 welt pirat ideal
Ich könnte heute nicht mehr sagen, wann mein Interesse am Motorradclub Hell’s Angels begann. Ich gehe davon aus, dass Hunter S. Thompsons literarische Reportage „Hell’s Angels“ großen Anteil daran hatte, die ich las, als ich etwa 20 Jahre alt war. Der exzentrische Journalist reiste in den 60er Jahren mit dem Club. Seine Schilderungen faszinierten m... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Mein Leben im Kaninchenstall: Warum akzeptieren wir enge Grenzen? 18.05.2019 16:46:59

leben potenzial entfalten anstoß jesus frust wachstum glaube predigt zukunft andacht lebenslust hoffnung aufmerksam input lügen verändern neubeginn neuanfang gottesdienst selbstliebe selbstbewusstsein hoffen lebenskunst gott enttäuschung glaubhaft potential selbstwert kolumne aufbrechen
In unserem Alltag sind wir MeisterInnen darin, uns abzufinden: Wir finden uns ab mit unserem Aussehen, mit unseren Beziehungen, mit unserem Gehalt, mit unseren Familien. Und damit finden wir uns ab mit Einschränkungen und Grenzen und nennen das Ganze „Ist wie´s ist.“ In vielen Fällen ist Kapitulation sinnvoll, damit wir uns nicht täglic... mehr auf wisperwisper.de

Ungewollt vernachlässigt 06.09.2015 23:21:00

denken probleme depression suizidal enttäuscht frust depressiv psychisch gedanken fehler frustriert suizid traurig selbstmord krank mental enttäuschung gestört
Und gerade eben fällt mir wieder auf, dass mein Blog seit meinem Urlaub extrem gelitten hat und ich kaum noch schreibe.Das frustriert mich, vor Allem, wenn ich sehe, was für Megatexte ich noch beim Wiedereinstieg hinbekommen habe.. während ich inzwischen froh sein kann, wenn ich es auch nur einmal in der Woch... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Mann war mal wieder saudumm... 11.09.2013 14:34:00

zorn frust wut egomane männer angst selbstsucht dummheit enttäuschung toleranz freunde ignoranz
Und wieder einmal sehe ich mich keiner Schuld bewusst. Nein! Ich gebe mich immer ganz natürlich. So wie ich eben bin. Und siehe da! Schon wieder habe ich einen Mann enttäuscht!Und was mich daran mehr wütend macht, als dass es mir leid tut, ist, dass Männer sich anscheinend unglaublich viel einbilden, nur weil eine Frau nett zu ihnen ist... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Musikalische Neueinträge 04.11.2015 02:04:00

freundin alte zeit depression suizidal frust liebeskummer depressiv fotze nostalgie traurig alkoholsucht aggression selbstmord schlaflos alkohol angst rückfall tiefgründig enttäuschung liebe
Wollte mit diesem Post lediglich auf einen alten Post ("Tiefflugunterstützung durch Musik") verweisen, auf dem ich in nächster Zeit einige Updates vornehmen werde, zwei habe ich gerade bereits hinzugefügt.... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Links erlaubt, rechts verpöhnt?! 07.05.2015 16:42:00

ausweglosigkeit bilder aufregung empörung commission aggression dylan fassungslosigkeit dummheit beurteilen enttäuschung frechheit frustration
... mehr auf motten-stube.blogspot.com

Geben/Nehmen 13.08.2015 16:21:00

denken freundin leben probleme suizidal fakt frust depressiv psychisch gedanken gedicht suizid traurig tiefgründig krank mental enttäuschung gestört liebe freunde
Das Lebenist ein Gebenund ein Nehmen.Doch wonach ich mich sehneist, mal nicht immer nur der Geber zu sein.Denn so, wie es mir bisher scheint,interessiert es Keinen, wie es mir damit geht.Und meine Psyche wird dabei vom Winde verweht.Und ich gebe, und ich ge... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Eiskalt 14.08.2015 21:44:00

denken probleme depression enttäuscht frust liebeskummer depressiv psychisch zurückweisung gedanken zurückgewiesen frustriert traurig paranoia paar angst tiefgründig enttäuschung störung liebe
Is' das eigentlich normal, dass die eigene Freundin, wenn man sich an sie kuschelt, darauf absolut null reagiert und sich lieber mit ihrem Smartphone beschäftigt, statt auch nur nebenbei wenigstens ein kleines Bisschen zurückzukuscheln oder auf einen einzugehen?Ich find' das nämlich garnicht mal so tol... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Es ist vorbei. 10.10.2015 21:25:00

denken alte zeit depression suizidal enttäuscht frust liebeskummer depressiv deep gedanken frustriert suizid traurig selbstmord rückfall tiefgründig ritzen enttäuschung liebe freunde
Es ist vorbei.Es hat sich über Monate angebahnt und seit dem 08.10. ist es offiziell: Die Beziehung zwischen meiner Freundin und mir ist gescheitert. Sie ist nun meine Ex.Am Ende hat, was ich selbst nicht erwartet hätte, sie mich verlassen.Auch nicht unbere... mehr auf kirschi94.blogspot.com

U wie Unschlüssig 04.11.2015 08:46:00

denken leben frust liebeskummer deep zurückweisung fehler illusion traurig angst tiefgründig mädchen enttäuschung gestört liebe
Ich weiß nicht, woran ich bei dir bin.Du scheinst mir nah und doch auch fern,doch die Distanz zerbricht mich.Du bist mir jetzt schon zu wichtig,denn du magst mich sehr, aber ich mag dich mehr,obwohl wir innerlich fast die Gleichen sind.An meiner Seite hätte ich... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Du. 12.11.2015 18:53:00

denken depression suizidal enttäuscht frust liebeskummer depressiv deep zurückweisung gedanken zurückgewiesen fehler frustriert suizid überlegung traurig angst enttäuschung süchtig liebe
Du bedeutest mir so verdammt viel. Du bedeutest mir mehr, als mir lieb ist. Und auch ich scheine dir verdammt viel zu bedeuten.Erst freue ich mich, dann kommen wieder die Gedanken. Die Gedanken, die mich in die Realität zurückholen und mir aufzeigen, dass das mit uns sowieso nicht funktionieren kann.... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Warum?! 09.08.2015 17:57:00

denken frage probleme frau depression suizidal depressiv psychisch gedanken fotze fehler traurig aggression dumm tiefgründig krank mädchen enttäuschung streit gestört
Ich frage mich: Was sollte das gerade? Ich bin zwar ein Mensch der Maske, aber das..Ich fange mal an, die gesamte Situation zu schildern.Ich bin heute bereits viel zu spät aufgestanden, deutlich später, als ich wollte. Meine Freundin wusste, dass ich früh rauswollte, hat mich aber trotzdem nicht ... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Exponentiell wachsender Lebensfrust 12.08.2015 20:06:00

probleme frau depression suizidal recht frust selbstmordgedanken liebeskummer wut depressiv psychisch gedanken traurig aggression paar krank mental enttäuschung gestört störung
Heute wachte ich bereits vollkommen übermüdet auf, ohne den Grund dafür zu wissen.Theoretisch müsste ich um die 8 Stunden Schlaf gehabt haben, also müsste eigentlich alles passen.. aber irgendwie ist dem ganz einfach nicht so.Und dann ging's los: Ich musste zum Zahnarzt und hatte meine Freundin vorher f... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Adrenalin 22.02.2016 00:09:00

denken alkoholmissbrauch depression enttäuscht diskussion frust wut depressiv deep gedanken verwirrung frustriert traurig alkoholsucht aggression alkohol tiefgründig verwirrt enttäuschung
Meine Adern sind gefüllt mit Adrenalin, jedoch bereits deutlich weniger als zuvor. Ich wollte nicht, dass es eskaliert, jedoch fühlte ich ungerechtfertigte Abneigung gegen ein Kunstwerk, das mir viel bedeutet.Ich kann subjektive Meinungen problemlos akzeptieren, wenn sie als ... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Freitag – letzte Gespräch 09.05.2015 20:29:57

gespräche konsequenzen dankbarkeit mama tagebuch mama´s freundin traurig onkel verhalten gespräch svv enttäuschung selbsthass podest gebrochen zerstört
Lange habe ich nichts mehr geschrieben. Zu viele Gedanken und Sorgen die ich mir gemacht habe, nach dem letzten Gespräch mit Mama. Ich habe ihr in dem Gespräch vor 3 Wochen alles erzählt was ich wollte. Auch das ich nicht … Weiterlesen &... mehr auf brokensoulslife.wordpress.com

Trauriges Ereignis 10.02.2016 00:15:00

enttäuscht fakt diskussion wut gedanken bad aibling verstört badaibling #badaibling traurig dumm bad gefahr verwirrt enttäuschung aibling tod
Ich habe eben erst von dem Zugunglück in Bad Aibling erfahren.Ich bin gebürtiger Münchner, weswegen mir Bad Aibling stets bekannt war. Ich bin selbst, während einer meiner Tagklinikaufenthalte 2013 (also während dem Zeitraum, indem Probleme mit den Bremsen bekannt waren), mit... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Geschützt: (Groß-)Eltern 29.08.2012 01:07:41

eltern unverständnis erinnerungen schwiegereltern großeltern dies & das absage besuch enttäuschung vorfreude
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf wolliboswelt.wordpress.com

Wieso lerne ich nicht aus meinen Erfahrungen? 24.07.2013 22:25:00

zorn wut ratlosigkeit verzweiflung enttäuschung trauer
Ich frage mich grade wieder warum ich eigentlich immer so nett zu den Leuten bin? Warum ich für einige so viel zeichne und sie so gerne beschenke?Echt warum bin ich nur immer wieder so dumm und mache so viel für andere, nur um mich anschließend anscheißen zu lassen?!Ich bin grade echt verletzt und wütend auch. Denn an sich b... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Man hat ja keine Ahnung…. 15.08.2015 20:57:11

prosa kurzgeschichten überraschung humor unruhe gemeinheit hoffnung spannung berlin natur heimtücke neugierde allgemeines erfahrung abenteuer unterhaltung schicksal hilfe beobachtung enttäuschung gedichte geheimnisse lyrik erwartung geschichten architektur lyric
Die Feen standen an Dornröschens Wiege. Sie wünschten nur das Beste, Reichtum, Glück. Zum Schluß fast kam noch diese olle Ziege, die nahm die guten Wünsche dann zurück. Doch eine von den Feen, nämlich den guten, kam mit Verspätung. Mußte … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Referenz | Diebstahl | Shitstorm 18.01.2016 17:25:00

ergebnis shitstorm aufregung missgunst referenz szene meinung erfahrung beurteilen facebook ängste enttäuschung künstler langeweile
Hm....*Kaffee trinkt* es macht ja irgendwie schon arg die Runde. Grade habe ich es auch wieder erlebt. Scheinbar geht in der deutschen Zeichnerszene irgendwie was rum, was ich noch nicht so mitbekommen habe, weil ich kaum Seiten like und nicht so ein Verfechter davon bin.Ich meine die Sache mit den Referenzen benutzen. Es wirkt wie ein ... mehr auf motten-stube.blogspot.com

Wenn Freunde nicht wissen, wie sehr sie verletzen... 25.03.2016 11:47:00

akzeptanz down mitgefühl verletzen ratlosigkeit hass verstecken selbstsucht enttäuschung freunde trauer vorsorge ignoranz
Je mehr mir Freunde sagen, wie oft ich nörgel, desto öfter nörgel ich! Denn es verletzt mich ungemein, dass von ihnen zu hören. Es zeigt mir, dass sie wohl ganz offensichtlich ein Problem mit mir haben. Umso mehr poste ich nur Negatives und beschwere mich. Denn ich... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Die drei 09.11.2015 14:39:24

prosa kurzgeschichten warterei humor unruhe hoffnung abwechslung spannung verabredung berlin natur aufregung allgemeines erfahrung unterhaltung enttäuschung gedichte hunger lyrik erwartung geschichten architektur lyric
(Die zwei warten noch…..)+ Am Tisch am Fenster sitzen zwei und warten. Sonst sind’s drei – doch einer ist noch nicht gekommen. (Hat er den falschen Bus genommen)? Die Tür geht auf. S’ kommt jemand rein. Man denkt, es könnt’ … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ab nach unten mit dir! 08.08.2015 00:17:00

denken probleme depression suizidal selbstmordgedanken depressiv psychisch deep gedanken psychic gedicht traurig selbstmord schlaflos rückfall tiefgründig krank mental enttäuschung gestört
Ich hab Bock mich zu schneiden.Und dann: Doch wieder leiden.Ja, ich hasse die Scheißeund verfass' sie in Reime.Das is' fast wieder peinlich,denn ich wirke zu kleinlich.Das Ding am depressiv sein ist,dass du dir gleich bistund gern ... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Ach lieber Kurt…. 16.08.2015 23:15:14

prosa kurzgeschichten fußgänger humor erwartungen hoffnung abwechslung spannung berlin natur neugierde verwunderung abenteuer reiseziele unterhaltung spaziergang vorsicht vorschläge enttäuschung gedichte lyrik erwartung geschichten lyric erlebnisse urlaub
Ach lieber Kurt, laß reisen uns nach Spanien. ich hör‘ so gern das klappern von Kastanien.“ „Mein liebes Kind, das sind die Kastagnetten!“ „Da irrst du dich mein Lieber, woll‘n wir wetten?“ „Ich streite nicht. Pack ein jetzt deine Sachen; … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Man hat ja keine Ahnung 15.08.2015 21:14:18

prosa kurzgeschichten überraschung humor neid+ hoffnung spannung berlin natur allgemeines verzweiflung drohung abenteuer gefahr unterhaltung spaziergang vorsicht beobachtung enttäuschung gedichte ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten architektur lyric erschrecken
Gemeinsam standen an Dornröschens Wiege die Feen in Eintracht; wünschten alles Glück, Gesundheit, Liebe, Reichtum ohne Ende. Nur eine nahm die guten Wünsche dann zurück. Beleidigt, ausgeschlossen oder übersehen, das machte ja den Kohl nun auch nicht fett. Vielleicht hat … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Reinfälle – es klappt ja wirklich gar nichts mehr….. 15.01.2016 12:39:13

schnee winter prosa abwehr ärger launen kurzgeschichten fußgänger humor wetter regen berlin unterhaltung spaziergang vorsicht beobachtung enttäuschung gedichte bedauern lyrik geschichten
  Es klappt doch wirklich gar nichts mehr….. Wo nimmt man die Geduld bloß her. Es ist doch Winter, Ein Gedicht verdient jedoch derselbe nicht. Tief in der Nacht nahm er sich Zeit und war mit einem mal bereit, reichlich … Weite... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Wiesenschildkröte und ihr Kröterich 30.08.2015 22:23:54

tiere prosa kurzgeschichten unternehmungsgeist fußgänger humor bedenken unruhe abwechslung berlin natur eigensinn neugierde ablehnung aufregung widerspruch verzweiflung abenteuer gefahr unterhaltung vorsicht enttäuschung gedichte bedauern ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten lyric
Die Sonne scheint, das Gras ist grün, die Vögel zwitschern vor sich hin. Tagaus tagein immer dasselbe. Ob an der Donau oder an der Elbe. Mal windet es und mal fällt Regen nieder. Wenn er aufhört scheint die Sonne wieder. … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Samstags nie 11.11.2015 00:12:44

prosa kurzgeschichten fußgänger humor unruhe hoffnung spannung aussichten berlin natur abenteuer unterhaltung spaziergang beobachtung enttäuschung gedichte ungeduld hunger ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten lyric
Heut hat der Charly wirklich Mut. „Hier auf der Lehne sitzt sich‘s gut, jedoch die Straße ist so leer. Kommen heut‘ keine Menschen her?“ Der Maxe sagt: „Das find ich gut, denn heut‘ beweist du wirklich Mut. Hockst angstvoll nicht … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Man erkennt seine Schweine am Gang 26.10.2015 09:59:08

tiere prosa kurzgeschichten überraschung humor hinterhältigkeit unruhe verwirrung berlin unglaube allgemeines täuschung erwachen verwunderung erfahrung abenteuer gefahr unterhaltung vorsicht beobachtung enttäuschung gedichte lyrik geschichten falschheit
Auf saft‘ger Weide grasen Schäfchen; sind satt, machen ein Mittagsschläfen, und der Bauer wundert sich indessen: bis auf die nackte Erde alles abgefressen. Dann ziehen sie weiter. Und Jedes mal restlos zerstört der Boden. Ratzekahl. Danach ist nunmehr stets das … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Tausendfüßler 16.10.2015 21:28:07

prosa kurzgeschichten ungestüm fußgänger humor wetter unruhe berlin natur wald abenteuer unterhaltung spaziergang schicksal wanderschaft. schmerzen vorsicht enttäuschung gedichte ängstlichkeit lyrik geschichten erlebnisse
(Des einen leid ist des Anderen Freud Zwei Tausendfüßler wanderten durch einen großen Wald. Es regnete seit Tagen schon und war empfindlich kalt. Der Adolar schritt kräftig aus und hofft auf besseres Wetter. Der andere jammert unentwegt. Denn Waldemar, sein … Weiterlese... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zeit für Märchen 16.09.2015 13:35:22

prosa ärger kurzgeschichten unverständnis fußgänger forderungen humor berlin natur generationskonflikte aufregung märchenhaft lieblosigkeit m ärchen erfahrung unterhaltung schicksal märchen beobachtung enttäuschung gedichte lyrik nörgelei erwartung geschichten lyric
(Hänsel und Gretel) Finster war‘s und ziemlich kalt. Der Wind, der wehte durch den Wald. Er wehte scharf, aus jeder Richtung um‘s kleine Haus dort auf der Lichtung. Die Fenster waren dicht verrammelt. Man hatte Reisig viel gesammelt und konnt‘ … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Bin ich wirklich so daneben? 29.07.2015 20:54:37

prosa kurzgeschichten humor sinnlosigkeit unruhe hoffnung verwirrung spannung berlin neugierde unverdtändnis allgemeines verzweiflung verwunderung ärgernisse unterhaltung enttäuschung gedichte verärgerung lyrik widrigkeiten erwartung geschichten architektur lyric
“Hildegardchen, alte Sülzneese“ hat ein Kollege immer gern gesagt, weil ich andauernd etwas zu meckern hatte. Wenn mal den Lehrlingen oder auch manchen Kollegen etwas heruntergefallen war, stolperten sie lieber darüber und brachen sich womöglich ein Bein oder verstauchten sich … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ja ja, es gibt sie doch noch 25.07.2015 07:10:40

tiere prosa ärger kurzgeschichten ärgernis humor schädlinge garten unruhe gemeinheit irrtümer spannung berlin natur heinzelmännchen allgemeines verzweiflung verwunderung abenteuer unterhaltung arbeit enttäuschung gedichte lyrik geschichten architektur lyric
Paar Tage Urlaub hat der Klaus und freut sich auf die Zeit zuhaus. Im Keller kann er bißchen werken und sich mit einem Bierchen stärken. Er wird verschiedenes reparieren und übern Zaun Gespräche führen mit seinem Nachbarn Roderich. Auf Unterhaltung … Weiterl... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Der erfolglose Wilddieb 12.10.2015 12:53:57

tiere prosa ärger kurzgeschichten hinterhalt überraschung humor unruhe berlin wald aufregung abenteuer gefahr unterhaltung vorsicht enttäuschung gedichte lyrik vorhaben geschichten
Ein Männlein steht im Walde, ganz still und stumm. Es lauscht auf die Geräusche und blickt sich um. Das ist der Wilddieb Eckhard auf der Pirsch. Er wartet voller Spannung auf den Hirsch. Der Hirsch steht in der Schonung ganz … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Pech gehabt 02.10.2015 10:53:56

prosa kurzgeschichten humor unruhe hoffnung spannung berlin natur neugierde allgemeines unterhaltung irrtum reinfall enttäuschung gedichte bedauern lyrik erwartung geschichten lyric
Ach, in einem Menschenleben geht so vieles oft daneben. Träume hat man auch im Stillen, doch sie woll‘n sich nicht erfüllen. Jahrein-jahraus hofft man vergebens auf die Chance seines Lebens. Es wär ein Stück vom Himmelreich, wähnt man sich glücklich, … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com