Tag suchen

Tag:

Tag entt_uschung

Jahresrückblick 2019: Zahlen, Diagramme und ein bisschen Sentimentalität 14.01.2020 09:00:46

the crimson empire blood song the red queens war moby dick hund im vergleich begeistern moment robert e. howard beyond redemption leben cover winter marissa meyer ästhetisch weinen fazit lektüreauswahl biografie challenge frau anzahl setting liebesszene herman melville young adult zahl ende nicholas eames the winter of the witch weltliteratur fleißig levana body positivity conan überleben charakter buddy read überraschung verfilmung anteil humor buchauswahl ira levin größenunterschiede positiv die fälle des iait wahnsinn kopfgeldjäger eindruck arbeit und struktur blutdämon katherine arden gefühl werwolf gestaltung the chronicles of alice infografik leseerfahrung ausreißer hell's angel genderrolle highlight mark lawrence brian mcclellan zärtlich the band pointiert schreibstil elizabeth hall stigmata leseziel seveneves herz aus stahl psychisch blogaktion jalan kendeth fairest attraktiv the hour of the dragon liebevoll bedanken bildschön heilung jens lossau frank schätzing respektabel markus heitz anita blake komfortzone verfehlen joyce carol oates rezensieren tschick auftragskiller ravens shadow englisch the high lord kate jarvik birch jens schumacher zukunftsvision riley sager schauerroman blutsbande neuigkeiten & schnelle gedanken fantasy tarnished the stepford wives laurell k. hamilton merit fehler held böse königin obsidian butterfly erfüllend martina bookaholic statistisch frei und nicht allein trilogie mist finale ergebnis anomalie ethan literarisch prozent aktionswoche geschlechterverteilung enttäuschend jagdszene hirntumor klassiker fotografie spitzenjahr erotik ben styke buch a head full of ghosts kim harrison pageturner binär the life and art of robert e. howard neal stephenson schneewittchen mein leben erol gurian tagebuch piktochart rezension flucht michael r. fletcher manifest delusions all komposition bücherkultur-challenge sinken challenge-fortschritt black magician trilogy die zwerge flop nervig perfected selbstmord schmöker alex marshall 2019 lesegewohnheit historische fiktion russland non-fiction heiraten verzweiflung a war in crimson embers nobels testament abarbeiten chloe neill debütroman paar sprachenverteilung christina henry verfilmen paul tremblay selbstliebe experimentierfreudigkeit mark finn vollbremsung deutsch the long way to a small angry planet jorge nebencharakter marina gods of blood and powder krimi becky chambers prince of fools antiquiert ein biss von dir realität wolfgang herrndorf jugendroman tragödie heulen genreverteilung steigern heldin erkrankung jahresrückblick mann realistische fiktion horror ausgefeilt science-fiction schlimm interessant blog höchstwert auswahl diagramm blue moon reihe annika bengtzon darkfairy protagonist nobelpreis vielfalt miramonts ghost erfreulich trudi canavan autorin kuss der knochenhexer thriller breaking news lesen fies anthony ryan autor erinnerung beziehungsmodell akzeptieren 30 fragen montagsfrage soziopath quote wortmagie's makabre high fantasy challenge enttäuschung seite genre chilli liza marklund blood of empire ralph sonny barger chicagoland vampires originalität januar 2020 the accursed tiefstand persönlichkeit schönheit literatur alice exkludierend queen of fire muttersprache sternevergabe störung wert lektüre barbar vaelin al sorna kategorie the conan chronicles sachbuch the lunar chronicles edward gender beatrix gurian folie blood and thunder alltag fotograf antagonist rachel morgan mond gegenspieler lachkrampf emotional liebe heilen rückstau tower lord final girls motto challenge seele diversität repräsentation vergewaltigung statistik dick trauer troll wälzer lesebingo winternight trilogy bloody rose
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich kann es kaum glauben. Mein Jahresrückblick 2019 ist tatsächlich innerhalb der ersten zwei Wochen des Jahres 2020 fertig geworden! Ich finde, das verdient einen Tusch! Es hat sich ausgezahlt, dass ich dieses Mal sehr diszipliniert war und bereits zum Jahresende angefangen habe, mein Resümee zusammenzustellen. Übrigens, laut D... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Auf dem Weg zum Optimum 07.01.2020 16:59:55

meine werte männer wandelgedanken dating the end gedankensortieranlage enttäuschung
Frohes Neues Jahr 2o2o euch allen da draussen. Bleibt gesund oder werdet es wieder. Je nachdem. Gerade jetzt am Anfang des Jahres halten die meisten von uns inne und betrachten ihr Leben mal von aussen. Beleuchten besonders die Schwachstellen. Wo … Weiterlesen ... mehr auf gazellenpfad.wordpress.com

Klaus – Nachspann 16.12.2019 18:21:45

loves's labour's lost stalking unverständnis hoffnungslos neugierde vergebliche liebesmüh durchhaltevermögen vorwärts unterdrückte nummern gedankensortieranlage verkackt enttäuschung hartnäckigkeit
Ich brauche immer eine ganze Weile, bis ein Mensch wirklich von meinem Radar verschwindet. Selbst, wenn derjenige mich vermutlich mies behandelt oder auch einfach nur verarscht hat. Die Flut von Mails, die Klaus mir geschrieben hat, ist verebbt. Mittlerweile kommen … Wei... mehr auf gazellenpfad.wordpress.com

Die Luft ist raus 15.12.2019 14:51:28

interrelationäre eizellspende (iezs) kiwu klinik nl embryo enttäuschung frustration kinderwunsch gefühle trauer
Vielen Dank für Eure unterstützenden und mitfühlenden Kommentaren. Es tat wirklich gut das zu lesen, aber wir mussten uns erst mal eine Zeit lang sammeln. Es ist nicht leicht, diesen Rückschlag abzuschütteln. Es ist wahrscheinlich auch gar nicht realistisch, das einfach abschütteln zu können. Einerseits die Tatsache, dass der Embryo es nicht gescha... mehr auf goldtopf.wordpress.com

Wenn sich unser Leben ganz anders entwickelt, als wir wollen 13.12.2019 00:27:39

glaube predigt antworten suchen andacht aufmerksam input idee weisheit wunsch sinnsuche umweg freizeit ratschlag lebensziel suche lebensmotto hilfe gebet gott gedanke enttäuschung glaubhaft
Gott hat wirklich Humor: Seit zwei Jahren bete ich dauernd für ein Anliegen, und nichts passiert. Gar nichts, zumindest aus meiner menschlichen Perspektive nicht. Stattdessen habe ich mit Projekten Erfolg, die mir gar nicht (mehr) wichtig sind, die sich aber (quasi versehentlich) zum Selbstläufer entwickeln. Was ja schön ist. Wirklich. Aber eben ni... mehr auf wisperwisper.de

Gottes Mühlen mahlen langsam… 12.12.2019 17:15:38

wahlkampf boesemenschen politik alleswirdgut frauennetzwerk frauenpower ü40 allgemein laeuftbeimir workingmum flitzerglitzer enttäuschung echtefreunde ü30 teenagermum manipulation luegen intriegen gerechtigkeit
Meinen ursprünglichen heutigen Beitrag habe ich gelöscht. Aufgrund des Rates einer sehr lieben Freundin. Ich wollte heute über Enttäuschungen, Lügen und Manipulationen schreiben. Denn leider kenne ich mich da nur zu gut aus. Aber trotzdem gibt es heute kein Glitzer.   Ich bin jedes mal wieder maßlos enttäuscht. Nicht von den anderen Menschen, ... mehr auf flitzerglitzer.de

Klaus (2) 10.12.2019 17:25:55

stillstand glück der bruch mißtrauen untreue hoffnung 2te chance selbstwertgefühl verletzungen the end gedankensortieranlage vertrauen enttäuschung game over herzschmerz
Bitte erst lesen …wie alles begann Bis dahin hatten wir uns noch immer nicht getroffen und ich hatte von ihm auch kein Foto gesehen. Sein altertümliche Handy enthielt keine versandfähigen Fotos und im Ausland war er ohne sein heimisches Fotoarchiv. Ich … Weiterlesen ... mehr auf gazellenpfad.wordpress.com

Großstadtfeeling 08.12.2019 02:02:14

date leben dates erste dates männer münchen großstadtleben einsamkeit erstes date forever alone dating singleleben faildates tinderdate first date datingapps die sache mit der liebe großstadt enttäuschung tinder-date liebe online-dating tinder
Hallo, Großstadt! Ich fühl mich so klein in dir. Ein verlorenes Plankton am Meeresgrund, das bin ich – zumindest gefühlsmäßig. Ich wollte immer raus aus der Kleinstadt, wo alles bekannt und gar nichts mehr neu und alles so eintönig und irgendwie langweilig ist. Und jetzt sitz ich hier, in der riesigen Stadt und alles ist … ... mehr auf loveslabourslost2017.wordpress.com

Schrottwichteln und Knecht Ruprecht Live 27.11.2019 11:06:38

better world hausverbot müll geschenke handgemenge deutschland tafel pakete freude polizei bedürftige weihnachten schrott enttäuschung streit helfer päckchen
[Deutschland] „Oh du fröhlich, oh du seelige,…“ beginnt ein alt bekanntes Weihnachtslied. Gar nicht friedlich ging es in den lezten Jahren bei den Tafeln zu. Ganz grob gesagt: Die Tafeln sind eine Organisation, welche Lebensmittel, die sie zuvor durch Spenden, z.B. von Supermärkten erhalten...... mehr auf gedankenteiler.wordpress.com

Mein Bild von Dir 27.11.2019 13:18:43

ehrlichkeit mein bild von dir besseres ich veränderung allgemein by benk enttäuschung phylosophie wie ein bruder
Ich kenne dich schon lang und um ehrlich zu sein, ich weiß nicht einmal mehr wie es angefangen hat. Doch warst du da. Auch wenn ich dich oft verflucht habe, so wusste ich immer deine Gegenwart zu schätzen. In meinen Augen warst du wie ich. Wir spielten das selbe. Wir schauten die selben Filme. Wir […]... mehr auf enkorman.wordpress.com

Was ist Enttäuschung? 26.11.2019 13:07:48

hype erwartungen spezial verrat allgemein by benk irrtum enttäuschung phylosophie
Oft sagen wir : „Wir sind enttäuscht.“ Damit versuchen wir auszudrücken das etwas nicht gut ist, oder einfach nicht so gelaufen ist wie wir es erwartet haben. Dabei hinterfragen wir meist aber nicht unsere eigenen Erwartungen. Wir sagen das ein Film eine Enttäuschung war, weil wir insgeheim gehofft haben das dieser Bahnbrechend wird. Wir finden [&#... mehr auf enkorman.wordpress.com

Ungewollt vernachlässigt 06.09.2015 23:21:00

denken probleme depression suizidal enttäuscht frust depressiv psychisch gedanken fehler frustriert suizid traurig selbstmord krank mental enttäuschung gestört
Und gerade eben fällt mir wieder auf, dass mein Blog seit meinem Urlaub extrem gelitten hat und ich kaum noch schreibe.Das frustriert mich, vor Allem, wenn ich sehe, was für Megatexte ich noch beim Wiedereinstieg hinbekommen habe.. während ich inzwischen froh sein kann, wenn ich es auch nur einmal in der Woch... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Mann war mal wieder saudumm... 11.09.2013 14:34:00

zorn frust wut egomane männer angst selbstsucht dummheit enttäuschung toleranz freunde ignoranz
Und wieder einmal sehe ich mich keiner Schuld bewusst. Nein! Ich gebe mich immer ganz natürlich. So wie ich eben bin. Und siehe da! Schon wieder habe ich einen Mann enttäuscht!Und was mich daran mehr wütend macht, als dass es mir leid tut, ist, dass Männer sich anscheinend unglaublich viel einbilden, nur weil eine Frau nett zu ihnen ist... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Musikalische Neueinträge 04.11.2015 02:04:00

freundin alte zeit depression suizidal frust liebeskummer depressiv fotze nostalgie traurig alkoholsucht aggression selbstmord schlaflos alkohol angst rückfall tiefgründig enttäuschung liebe
Wollte mit diesem Post lediglich auf einen alten Post ("Tiefflugunterstützung durch Musik") verweisen, auf dem ich in nächster Zeit einige Updates vornehmen werde, zwei habe ich gerade bereits hinzugefügt.... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Links erlaubt, rechts verpöhnt?! 07.05.2015 16:42:00

ausweglosigkeit bilder aufregung empörung commission aggression dylan fassungslosigkeit dummheit beurteilen enttäuschung frechheit frustration
... mehr auf motten-stube.blogspot.com

Geben/Nehmen 13.08.2015 16:21:00

denken freundin leben probleme suizidal fakt frust depressiv psychisch gedanken gedicht suizid traurig tiefgründig krank mental enttäuschung gestört liebe freunde
Das Lebenist ein Gebenund ein Nehmen.Doch wonach ich mich sehneist, mal nicht immer nur der Geber zu sein.Denn so, wie es mir bisher scheint,interessiert es Keinen, wie es mir damit geht.Und meine Psyche wird dabei vom Winde verweht.Und ich gebe, und ich ge... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Eiskalt 14.08.2015 21:44:00

denken probleme depression enttäuscht frust liebeskummer depressiv psychisch zurückweisung gedanken zurückgewiesen frustriert traurig paranoia paar angst tiefgründig enttäuschung störung liebe
Is' das eigentlich normal, dass die eigene Freundin, wenn man sich an sie kuschelt, darauf absolut null reagiert und sich lieber mit ihrem Smartphone beschäftigt, statt auch nur nebenbei wenigstens ein kleines Bisschen zurückzukuscheln oder auf einen einzugehen?Ich find' das nämlich garnicht mal so tol... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Es ist vorbei. 10.10.2015 21:25:00

denken alte zeit depression suizidal enttäuscht frust liebeskummer depressiv deep gedanken frustriert suizid traurig selbstmord rückfall tiefgründig ritzen enttäuschung liebe freunde
Es ist vorbei.Es hat sich über Monate angebahnt und seit dem 08.10. ist es offiziell: Die Beziehung zwischen meiner Freundin und mir ist gescheitert. Sie ist nun meine Ex.Am Ende hat, was ich selbst nicht erwartet hätte, sie mich verlassen.Auch nicht unbere... mehr auf kirschi94.blogspot.com

U wie Unschlüssig 04.11.2015 08:46:00

denken leben frust liebeskummer deep zurückweisung fehler illusion traurig angst tiefgründig mädchen enttäuschung gestört liebe
Ich weiß nicht, woran ich bei dir bin.Du scheinst mir nah und doch auch fern,doch die Distanz zerbricht mich.Du bist mir jetzt schon zu wichtig,denn du magst mich sehr, aber ich mag dich mehr,obwohl wir innerlich fast die Gleichen sind.An meiner Seite hätte ich... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Du. 12.11.2015 18:53:00

denken depression suizidal enttäuscht frust liebeskummer depressiv deep zurückweisung gedanken zurückgewiesen fehler frustriert suizid überlegung traurig angst enttäuschung süchtig liebe
Du bedeutest mir so verdammt viel. Du bedeutest mir mehr, als mir lieb ist. Und auch ich scheine dir verdammt viel zu bedeuten.Erst freue ich mich, dann kommen wieder die Gedanken. Die Gedanken, die mich in die Realität zurückholen und mir aufzeigen, dass das mit uns sowieso nicht funktionieren kann.... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Warum?! 09.08.2015 17:57:00

denken frage probleme frau depression suizidal depressiv psychisch gedanken fotze fehler traurig aggression dumm tiefgründig krank mädchen enttäuschung streit gestört
Ich frage mich: Was sollte das gerade? Ich bin zwar ein Mensch der Maske, aber das..Ich fange mal an, die gesamte Situation zu schildern.Ich bin heute bereits viel zu spät aufgestanden, deutlich später, als ich wollte. Meine Freundin wusste, dass ich früh rauswollte, hat mich aber trotzdem nicht ... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Exponentiell wachsender Lebensfrust 12.08.2015 20:06:00

probleme frau depression suizidal recht frust selbstmordgedanken liebeskummer wut depressiv psychisch gedanken traurig aggression paar krank mental enttäuschung gestört störung
Heute wachte ich bereits vollkommen übermüdet auf, ohne den Grund dafür zu wissen.Theoretisch müsste ich um die 8 Stunden Schlaf gehabt haben, also müsste eigentlich alles passen.. aber irgendwie ist dem ganz einfach nicht so.Und dann ging's los: Ich musste zum Zahnarzt und hatte meine Freundin vorher f... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Adrenalin 22.02.2016 00:09:00

denken alkoholmissbrauch depression enttäuscht diskussion frust wut depressiv deep gedanken verwirrung frustriert traurig alkoholsucht aggression alkohol tiefgründig verwirrt enttäuschung
Meine Adern sind gefüllt mit Adrenalin, jedoch bereits deutlich weniger als zuvor. Ich wollte nicht, dass es eskaliert, jedoch fühlte ich ungerechtfertigte Abneigung gegen ein Kunstwerk, das mir viel bedeutet.Ich kann subjektive Meinungen problemlos akzeptieren, wenn sie als ... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Freitag – letzte Gespräch 09.05.2015 20:29:57

gespräche konsequenzen dankbarkeit mama tagebuch mama´s freundin traurig onkel verhalten gespräch svv enttäuschung selbsthass podest gebrochen zerstört
Lange habe ich nichts mehr geschrieben. Zu viele Gedanken und Sorgen die ich mir gemacht habe, nach dem letzten Gespräch mit Mama. Ich habe ihr in dem Gespräch vor 3 Wochen alles erzählt was ich wollte. Auch das ich nicht … Weiterlesen &... mehr auf brokensoulslife.wordpress.com

Trauriges Ereignis 10.02.2016 00:15:00

enttäuscht fakt diskussion wut gedanken bad aibling verstört badaibling #badaibling traurig dumm bad gefahr verwirrt enttäuschung aibling tod
Ich habe eben erst von dem Zugunglück in Bad Aibling erfahren.Ich bin gebürtiger Münchner, weswegen mir Bad Aibling stets bekannt war. Ich bin selbst, während einer meiner Tagklinikaufenthalte 2013 (also während dem Zeitraum, indem Probleme mit den Bremsen bekannt waren), mit... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Geschützt: (Groß-)Eltern 29.08.2012 01:07:41

eltern unverständnis erinnerungen schwiegereltern großeltern dies & das absage besuch enttäuschung vorfreude
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf wolliboswelt.wordpress.com

Wieso lerne ich nicht aus meinen Erfahrungen? 24.07.2013 22:25:00

zorn wut ratlosigkeit verzweiflung enttäuschung trauer
Ich frage mich grade wieder warum ich eigentlich immer so nett zu den Leuten bin? Warum ich für einige so viel zeichne und sie so gerne beschenke?Echt warum bin ich nur immer wieder so dumm und mache so viel für andere, nur um mich anschließend anscheißen zu lassen?!Ich bin grade echt verletzt und wütend auch. Denn an sich b... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Man hat ja keine Ahnung…. 15.08.2015 20:57:11

prosa kurzgeschichten überraschung humor unruhe gemeinheit hoffnung spannung berlin natur heimtücke neugierde allgemeines erfahrung abenteuer unterhaltung schicksal hilfe beobachtung enttäuschung gedichte geheimnisse lyrik erwartung geschichten architektur lyric
Die Feen standen an Dornröschens Wiege. Sie wünschten nur das Beste, Reichtum, Glück. Zum Schluß fast kam noch diese olle Ziege, die nahm die guten Wünsche dann zurück. Doch eine von den Feen, nämlich den guten, kam mit Verspätung. Mußte … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Referenz | Diebstahl | Shitstorm 18.01.2016 17:25:00

ergebnis shitstorm aufregung missgunst referenz szene meinung erfahrung beurteilen facebook ängste enttäuschung künstler langeweile
Hm....*Kaffee trinkt* es macht ja irgendwie schon arg die Runde. Grade habe ich es auch wieder erlebt. Scheinbar geht in der deutschen Zeichnerszene irgendwie was rum, was ich noch nicht so mitbekommen habe, weil ich kaum Seiten like und nicht so ein Verfechter davon bin.Ich meine die Sache mit den Referenzen benutzen. Es wirkt wie ein ... mehr auf motten-stube.blogspot.com

Wenn Freunde nicht wissen, wie sehr sie verletzen... 25.03.2016 11:47:00

akzeptanz down mitgefühl verletzen ratlosigkeit hass verstecken selbstsucht enttäuschung freunde trauer vorsorge ignoranz
Je mehr mir Freunde sagen, wie oft ich nörgel, desto öfter nörgel ich! Denn es verletzt mich ungemein, dass von ihnen zu hören. Es zeigt mir, dass sie wohl ganz offensichtlich ein Problem mit mir haben. Umso mehr poste ich nur Negatives und beschwere mich. Denn ich... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Die drei 09.11.2015 14:39:24

prosa kurzgeschichten warterei humor unruhe hoffnung abwechslung spannung verabredung berlin natur aufregung allgemeines erfahrung unterhaltung enttäuschung gedichte hunger lyrik erwartung geschichten architektur lyric
(Die zwei warten noch…..)+ Am Tisch am Fenster sitzen zwei und warten. Sonst sind’s drei – doch einer ist noch nicht gekommen. (Hat er den falschen Bus genommen)? Die Tür geht auf. S’ kommt jemand rein. Man denkt, es könnt’ … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ab nach unten mit dir! 08.08.2015 00:17:00

denken probleme depression suizidal selbstmordgedanken depressiv psychisch deep gedanken psychic gedicht traurig selbstmord schlaflos rückfall tiefgründig krank mental enttäuschung gestört
Ich hab Bock mich zu schneiden.Und dann: Doch wieder leiden.Ja, ich hasse die Scheißeund verfass' sie in Reime.Das is' fast wieder peinlich,denn ich wirke zu kleinlich.Das Ding am depressiv sein ist,dass du dir gleich bistund gern ... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Ach lieber Kurt…. 16.08.2015 23:15:14

prosa kurzgeschichten fußgänger humor erwartungen hoffnung abwechslung spannung berlin natur neugierde verwunderung abenteuer reiseziele unterhaltung spaziergang vorsicht vorschläge enttäuschung gedichte lyrik erwartung geschichten lyric erlebnisse urlaub
Ach lieber Kurt, laß reisen uns nach Spanien. ich hör‘ so gern das klappern von Kastanien.“ „Mein liebes Kind, das sind die Kastagnetten!“ „Da irrst du dich mein Lieber, woll‘n wir wetten?“ „Ich streite nicht. Pack ein jetzt deine Sachen; … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Man hat ja keine Ahnung 15.08.2015 21:14:18

prosa kurzgeschichten überraschung humor neid+ hoffnung spannung berlin natur allgemeines verzweiflung drohung abenteuer gefahr unterhaltung spaziergang vorsicht beobachtung enttäuschung gedichte ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten architektur lyric erschrecken
Gemeinsam standen an Dornröschens Wiege die Feen in Eintracht; wünschten alles Glück, Gesundheit, Liebe, Reichtum ohne Ende. Nur eine nahm die guten Wünsche dann zurück. Beleidigt, ausgeschlossen oder übersehen, das machte ja den Kohl nun auch nicht fett. Vielleicht hat … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Reinfälle – es klappt ja wirklich gar nichts mehr….. 15.01.2016 12:39:13

schnee winter prosa abwehr ärger launen kurzgeschichten fußgänger humor wetter regen berlin unterhaltung spaziergang vorsicht beobachtung enttäuschung gedichte bedauern lyrik geschichten
  Es klappt doch wirklich gar nichts mehr….. Wo nimmt man die Geduld bloß her. Es ist doch Winter, Ein Gedicht verdient jedoch derselbe nicht. Tief in der Nacht nahm er sich Zeit und war mit einem mal bereit, reichlich … Weite... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Wiesenschildkröte und ihr Kröterich 30.08.2015 22:23:54

tiere prosa kurzgeschichten unternehmungsgeist fußgänger humor bedenken unruhe abwechslung berlin natur eigensinn neugierde ablehnung aufregung widerspruch verzweiflung abenteuer gefahr unterhaltung vorsicht enttäuschung gedichte bedauern ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten lyric
Die Sonne scheint, das Gras ist grün, die Vögel zwitschern vor sich hin. Tagaus tagein immer dasselbe. Ob an der Donau oder an der Elbe. Mal windet es und mal fällt Regen nieder. Wenn er aufhört scheint die Sonne wieder. … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Samstags nie 11.11.2015 00:12:44

prosa kurzgeschichten fußgänger humor unruhe hoffnung spannung aussichten berlin natur abenteuer unterhaltung spaziergang beobachtung enttäuschung gedichte ungeduld hunger ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten lyric
Heut hat der Charly wirklich Mut. „Hier auf der Lehne sitzt sich‘s gut, jedoch die Straße ist so leer. Kommen heut‘ keine Menschen her?“ Der Maxe sagt: „Das find ich gut, denn heut‘ beweist du wirklich Mut. Hockst angstvoll nicht … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Man erkennt seine Schweine am Gang 26.10.2015 09:59:08

tiere prosa kurzgeschichten überraschung humor hinterhältigkeit unruhe verwirrung berlin unglaube allgemeines täuschung erwachen verwunderung erfahrung abenteuer gefahr unterhaltung vorsicht beobachtung enttäuschung gedichte lyrik geschichten falschheit
Auf saft‘ger Weide grasen Schäfchen; sind satt, machen ein Mittagsschläfen, und der Bauer wundert sich indessen: bis auf die nackte Erde alles abgefressen. Dann ziehen sie weiter. Und Jedes mal restlos zerstört der Boden. Ratzekahl. Danach ist nunmehr stets das … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Tausendfüßler 16.10.2015 21:28:07

prosa kurzgeschichten ungestüm fußgänger humor wetter unruhe berlin natur wald abenteuer unterhaltung spaziergang schicksal wanderschaft. schmerzen vorsicht enttäuschung gedichte ängstlichkeit lyrik geschichten erlebnisse
(Des einen leid ist des Anderen Freud Zwei Tausendfüßler wanderten durch einen großen Wald. Es regnete seit Tagen schon und war empfindlich kalt. Der Adolar schritt kräftig aus und hofft auf besseres Wetter. Der andere jammert unentwegt. Denn Waldemar, sein … Weiterlese... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zeit für Märchen 16.09.2015 13:35:22

prosa ärger kurzgeschichten unverständnis fußgänger forderungen humor berlin natur generationskonflikte aufregung märchenhaft lieblosigkeit m ärchen erfahrung unterhaltung schicksal märchen beobachtung enttäuschung gedichte lyrik nörgelei erwartung geschichten lyric
(Hänsel und Gretel) Finster war‘s und ziemlich kalt. Der Wind, der wehte durch den Wald. Er wehte scharf, aus jeder Richtung um‘s kleine Haus dort auf der Lichtung. Die Fenster waren dicht verrammelt. Man hatte Reisig viel gesammelt und konnt‘ … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com