Tag suchen

Tag:

Tag sinn

Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil II 20.10.2019 00:48:55

krankheit wohlfühlblase klimakontrolle geopolitik gastbeiträge sinn befindlichkeitsstörungen wohlstandswahn bedrohung unwissenheit befindlichkeit gesellschaft vernebelung pluralistische ignoranz wahrnehmung natur freiheit gedankenkontrolle philosophie menschen informationen bilder weisheit himmel bildung verfremdung umwelt bewusstsein symptome gewöhnung sinne geoengineering natürlichkeit beeinträchtigungen normalität capricornus ablenkung traumatisierung materialismus manipulation kognitive dissonanz
– Vorwort, Einleitung & Kapitelübersicht – Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung – Teil II – Befindlichkeitsstörungen, gefühlte Veränderung und ihre Gründe Haben auch Sie das Gefühl, dass die Dinge global auf jeder Ebene aus dem … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Montagsfrage: Aufschieberitis? 14.10.2019 13:40:43

moby dick tummeln gremium weltbevölkerung frage persönlich lebensleseliste formulieren entscheiden schwammig le monde unterschied anzahl sinn schreiben young adult bücherwurm erleben weltliteratur berlin alexanderplatz schwere kost behandeln great expectations geburtstag zusammenstellen abrupt antonia kopf ellenlang umfassen alfred döblin lauter&leise instanz einig time magazine schreibstil detailliert schrumpfen verbunden unbedingt bestenliste mutig adjektiv schön bezeichnen beschreiben einsehen dilemma konzept erheben bbc widerfahren faszinieren stellen schwergewicht leser krieg und frieden ernsthaft neuigkeiten & schnelle gedanken fest fantasy berlin journalistisch herausforderung zeit pfeifen in wahrheit spitzenreiter enthalten entscheidung eigene schlüsse ziehen 16. juni 1904 lieben stadt anfang überschneidung monumental eigenschaft trilogie verbreitung fassen ungeduldig zur verfügung zdf literarisch beruhigt spielen herz entsprechen lauter&leise klassiker buch ehre verändern nachrücken werk stolz auslassen trauen dune kein weg dran vorbei führen hunger games szenensprung komitee sammlung suzanne collins bereit ganz oben lebenszeit stimmung heimat schrecken oktober 2019 alt allgemein meinung kompliziert erfahrung schlagen revolutionär zurückgehen mit den hufen scharren hineinschnuppern reinlesen vertrackt modern leopold bloom zeitraum erinnern kümmern auswahl passen unverbindlich zählen anfangen protagonist ulysses lesen existieren richten montagsfrage häkchen festlegen ungelesen genre das verlorene paradies ungeduld besiegen geschmack schaffen definition bedeutsam handeln verfallsdatum begriff überschaubar wort folgen erachten wert lektüre kategorie zurückführen nobelpreisträger nicht die bohne fürchten feinsinnig james joyce begrenzt eingängig lokalpatriotin tod beantworten sterben herumstehen priorität prominent buddenbrooks schwierig schockiert dick kampf wälzer
Hallo ihr Lieben! 🙂 Wer hätte gedacht, dass sich anlässlich der Vergabe des Literaturnobelpreises so viel Drama entfalten kann? Erst wird die Verleihung des Preises 2018 ausgesetzt, weil sich das Gremium der Schwedischen Akademie in einen komplizierten und aufsehenerregenden Skandal verstrickte, in dem es um Verletzungen der Schweigepflicht, Betrug... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Anarchie-Zitat des Tages 11.10.2019 09:28:57

zitate anarchie sinn recht gesetze schuldgeld landwirtschaft selbstverwaltung unmenschlichkeit natur freiheit aphorismen philosophie menschen weisheit bildung bewusstsein widerstand schönes dreckskapitalismus befreiung projekte dokus und vorträge
In einem System der Unmenschlichkeit ist der Verstoss gegen die Gesetze eine humane Maxime. Illja Trojanow – Nacht der Flucht, 1984 Eine passende Doku dazu gibt’s auch:... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Elektrosmog und Funktechnologie als Zerstörer des natürlichen Lebens 07.10.2019 12:09:04

abschirmung zitate krankheit augenwischerei tiere abwehrsystem leben richtfunk parasiten chandigarh stã¶rungsfrequenzen unverständnis gastbeiträge sinn gegenwehr störungen aufklärung anke kern ccd klarheit zerstörung zerstã¶rung ernsthaftigkeit harmonie emissionen bluetooth verständnis signalstã¤rke bündelfunk orientierungssinn aufrichtigkeit funkwellen informationsspeicher wissenschaftler stress strahlung intensitã¤t sichtbarmachung martin blank extra monsanto mobilfunk aussterben verlust schaden kriegstreiber technik gmo ausgrenzung ehrlichkeit wellen skalarwellen 5g bestäubung natur iot elektrosensibilität lösungen verstã¤ndnis gesundheit varroamilbe pflanzen elektrosensibilitã¤t panjab universität freiheit masaru emoto bestã¤ubung aufklã¤rung koronaler masseauswurf gastbeitrã¤ge colony collapse disorder studien bienen dr. ulrich warnke philosophie menschen bilder yakymenko auswirkungen kristalle feldversuch funktionssystem lebewesen unverstã¤ndnis umts saatgut hertz bereitschaft engagement frequenzmodulation bildung störungsfrequenzen disharmonie hans im glück sharma insektizide grenzwissenschaft bewusstsein resonanz panjab universitã¤t funktechnik gefã¼hle phasenmodulation überwindung gehirn allgemein bienensterben abbruch kausalitã¤t funktechnologien felder funksysteme kabelã¼bertragung alternativen ãœberwindung elf radar mikrowellen kausalität elektrosmog wasser wissenschaft oberwellen forschung geist elektromagnetismus kabelübertragung dect kollaps schwingungen imkerei visualisierung natürlichkeit wlan kumar signalstärke cme handeln current science lã¶sungen magnetit natã¼rlichkeit handy stã¶rungen intensität digitalfunk hans im glã¼ck schulwissenschaft gefühle immunsystem bã¼ndelfunk informationssystem
*Exklusive Zweitpublikation für den Weckdienst. Dieser Artikel, eine Co-Produktion des geschätzten Autors Hans im Glück zusammen mit der Dudeweblog-Redaktion, stellt den dritten Teil der hiesigen Serie zum Elektrosmog und der damit verbundenen – oft massiv unterschätzten – Gefahren dar. – Mit diversen Nachträgen von Beweisen aus w... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Sinnerfülltes Arbeiten … denn es gibt ein Leben vor dem Feierabend 06.10.2019 16:34:14

sinn industrie und wirtschaft jörg friebe resoltat
Sinn ist nur ein kurzes Wort mit vier Buchstaben, aber es hat fünf Bedeutungen Segelcoach und Buchautor Jörg Friebe Immer mehr Menschen sehnen sich nach Sinn in ihrer Arbeit – manchmal ohne genau zu wissen, worin dieser Sinn besteht. Der mehrfach preisekrönte Autor Jörg Friebe beschreibt fünf Sinn-Ausrichtungen, die für jeden einzelnen Mensch... mehr auf pr-echo.de

Sinnerfülltes Arbeiten … denn es gibt ein Leben vor dem Feierabend 06.10.2019 16:33:53

sinn finanz nachrichten und wirtschaft nachrichten jörg friebe resoltat
Sinn ist n... mehr auf inar.de

Metaphysik 05.10.2019 06:16:22

sinn mythos zweifel sinnverlust der sinn des lebens thales von milet islamismus ideenlehre tractatus religion platon liniengleichnis logos letztbegründung christentum gott sonnengleichnis höhlengleichnis wittgenstein gewissheit metaphysik thales
Wir bewegen uns langsam aber sicher auf das Herzstück von Platons Philosophie zu: Die Ideenlehre. Auf dem Weg dahin frage ich mich heute, was Metaphysik ist und was sie soll. Dabei geht es noch einmal um Thales, den Übergang vom Mythos zum Logos, Sinnsuche und Letztbegründung.... mehr auf privatsprache.de

Innen- und Außenbewusstsein 04.10.2019 07:40:06

leben sinn psychologie - leben und verhalten bewusstsein psychologie aventin alltag
Bewusstsein - Noch einmal kommen wir auf das Verhältnis des Subjekts- und Objektsbewu... mehr auf blog.aventin.de

Nichts für schreckhafte Naturen 01.10.2019 08:12:51

sinn rosensteinpark feuilleton graureiher tierfotografie reiher
Tierfotografie ist ein Handwerk, dass den ganzen Menschen fordert. Alle Sinne müss... mehr auf freiburgbaerin.eu

Was ich besser machen könnte… Teil 10 von 12 [Intermezzo] (Português abaixo 🌹) 27.09.2019 20:38:21

leben sinn handlung gefühl gedanken fotografie schmerz melancholie tod liebe fotografie / photography
„Wie konntest du das nur tun!“ „Was hast du nur gesagt?“ „Wie konntest du nur schweigen?“ Wenn mir etwas begegnet, dass ich nicht verstehe, das ich nicht erwartet habe, etwas, das ich so nicht für möglich gehalten habe, dann gibt es mehrere Ansätze, wie ich diese Irritation auflösen kann. Obwohl ich mich früher e... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Keinen Plan! 27.09.2019 18:41:54

dies und das leben erlebnisse und gedanken sinn gedanken motivation sinnsuche geld
Müde sitze ich im Büro. Es ist kurz nach 10 Uhr und die Motivation ist schon im Wochenende. Eigentlich ist sie immer im Wochenende, eigentlich möchte ich in keinem Büro sitzen, möchte über meine Zeit selbst entscheiden. Ich kann das eigentlich auch, denn ich bin selbstständig, entscheide selbst, was ich machen will, doch auf der […]... mehr auf aquarium.teufel100.de

Erinnerung 27.09.2019 17:41:30

sinn existenzgedanken philosophisch mama abba uncategorized #elwiraszyca queen repost erinnerung reblog resumee beatles yesterday "the winner takes it all"
Bei dieser Erinnerung mitten aus dem Jahr 2017 stellt sich mir die Frage, war ich jemals mehr down? https://dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com/2017/03/26/yesterday/ Trotzdem viel Spaß beim Lesen und Grübeln. Werbeanzeigen... mehr auf dasdenkeichduesseldorf.wordpress.com

Führen 5.0 23.09.2019 15:39:13

weiterbildung denken mitarbeiter erfahrungen selbstreflektion einstellung sinn erfolg leidenschaft gedanken führen fuehrungskraft gedankenmuster ziel innere ruhe führung souveränität unterbewusst einfach tun prozesse teambuilding wachsen wertschätzung ewiges lernen führungskraft lebenssinn geist miteinander routinen lebenslanges lernen ergebnisse augenöffner lernen gefühle management team erlebnisse coaching
Hallo lieber Blogbleser, immer mehr Menschen sprechen, ohne es zu registrieren, in der Berufs- und Geschäftswelt von spirituellen Dingen – etwa wenn es um mehr Motivation, Inspiration, Kreativität und Teamenergie oder sogar von Porpuse oder Sinnstiftung. Ich kann jetzt verstehen das sich das in unserer deutschen und kognitiven Welt komisch an... mehr auf mentaltrainer1.wordpress.com

Das Unterbewusstsein 19.09.2019 08:52:36

leben sinn psychologie - leben und verhalten unterbewusstsein bewusstsein psychologie sein aventin alltag
Weit entfernt davon, eine absolute Regierung zu sein, ein Selbstzweck, dem alles andere zu dienen hätte, is... mehr auf aventin.de

Was ist dein Ikigai? 17.09.2019 09:01:16

glück sinn inspiration selbstliebe glücklich leben selbstfürsorge
Ikigai, jap., LebenssinnIkigai (jap. 生き甲斐 Lebenssinn) ist frei übersetzt „das, wofür es sich zu leben lohnt“,[1] „die Freude und das Lebensziel“[2] oder salopp ausgedrückt „das Gefühl, etwas zu haben, für das es sich lohnt, morgens aufzustehen“.[3] In der japanischen Kultur hat die oft langwierige und gründli... mehr auf umgekrempelt.at

Spruch zum Wochenende: Lebenssinn 13.09.2019 20:47:56

leben sinn spruch dietrich bonhoeffer spruch zum wochenende zitat liebe
Mir ist heute ein Zitat zugeflüstert worden – und je mehr ich darüber nachdenke, wie wahr ist diese Aussage, in jede Richtung gedacht? So treffend: „Da wo Liebe ist, ist der Sinn des Lebens erfüllt.“ (Dietrich Bonhoeffer)... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Sommerliebe, Teil 6 07.09.2019 12:00:07

emotionen leben sinn hoffnung ich liebe
Ich weiß jetzt, wie ich dich glücklich machen kann. Ich glaube, ich weiß, was du dir wünschst. Worauf es dir wirklich ankommt und das finde ich so klasse! Du wünscht Dir Erfolg! Du willst Deine Arbeit und Deine Beziehungen zu voller Blüte bringen. Du glaubst voll daran. Du willst gut sein. Nicht irgendjemand. Sondern was … ... mehr auf ja-blog.de

Was ich besser machen könnte… Teil 9 von 12 [Intermezzo] 05.09.2019 07:52:28

leben sinn schreiben gefühl gedanken menschen / people tfp erkenntnis verhalten shooting fotograf
„Wo liegt mein Schlüssel? (Über bewusstes Handeln) Eine Angewohnheit, die vermutlich jedem schon begegnete ist das Verlegen unterschiedlichster Utensilien. Ich suche immer dann etwas, wenn ich es nicht dort hin bringe, woher ich es holte, oder etwas, was hinzu kommt, nicht an den Platz lege, wo es weiter standardmäßig behandelt wird. Eigentli... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Der Sinn des Lebens 03.09.2019 14:23:17

sinn gedanken leben. philosophie lebenskunst
„The meaning of life is just to be alive. It is so plain and so obvious and so simple. And yet, everybody rushes around in a great panic as if it were necessary to achieve something beyond themselves.“ (Alan Watts)* Wie oft sind wir einfach getrieben? Wie oft denken wir, etwas erreichen zu müssen oder […]... mehr auf denkzeiten.wordpress.com

In manchen Träumen bist du… 01.09.2019 09:00:11

leben sinn traurigkeit tfp traum schmerz koblenz träume/dreams fotograf portrait fotoshooting
… bist du dir vielleicht nicht ganz sicher, aber du belügst Dich dort niemals. In some of your dreams you are not quiet sure, but you will never be unhonest to yourself in a dream. Em alguns sonhos você pode não ter certeza, mas você nunca mente para si mesmo.... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Dem Leben Sinn geben 27.08.2019 14:19:25

sinn gedanken leben. philosophie lebenskunst
„Wer ein Warum hat zu leben, erträgt fast jedes Wie.“ (Friedrich Nietzsche) Das Leben ist kein Ponyhof. Leider wahr. Und oft müssen wir uns mit Dingen rumschlagen, die wir eigentlich lieber nicht in unserem Leben hätten. Ich zum Beispiel träume insgeheim immer von einem Leben wie in einem Rosamunde-Pilcher-Roman. Was könnte schöner sein? Ein paar [... mehr auf denkzeiten.com

Begeisterung 25.08.2019 12:45:31

begeisterung fantasie sinn kreativität gedankensplitter visionen eigenart
Gestern Abend kam auf 3sat ein Konzert, welches Martin Grubinger mit vielen anderen Menschen am Linzer Dom gegeben hat. Martin Grubinger ist Percussionist, spielt also Schlaginstrumente. Er spielt brillant, mit großer Leidenschaft, gibt einfach alles. Da reißt er die anderen einfach mit. Das gefällt mir. Am Mittwoch, bei einem Vortrag über aktuelle... mehr auf wiesewittel.wordpress.com

Verstanden? 28.02.2016 12:12:41

sinn verständnis worte menschlicher irrsinn gedanken gedicht text geschwafel zitate zitiert sprache und schrift meinung gemeint gedanken gedacht thema
Die Menschen lesen gerne. Seit es einheitliche Buchstaben gibt und die Wörter einfach gebannt werden können und nicht mehr umständlich in Stein gemeißelt werden müssen, ja, da macht lesen einfach Spaß. Lesen ist die eine Sache. Wenn es einmal gekonnt … Continue reading ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Gedankenkarussell – Sinn und Aufgabe 16.12.2013 11:29:44

selbstverantwortung leben selbstvertrauen sinn philosophieren nächster schritt wahrnehmung motivation lieben menschen blickwinkel ziele gedankenkarussell chance werte liebe
Jeder hat im Leben seine eigene spezifische Mission oder Berufung… Weder ist er in dieser zu ersetzen, noch lässt sich sein Leben wiederholen. Daher ist die Aufgabe eines jeden so einzigartig wie seine spezifische Möglichkeit, sie zu erfüllen.[…] Letzten Endes … ... mehr auf andreakording.wordpress.de

15 Gründe, warum Sie bei der Arbeit auf Ihre Stärken fokussieren sollten 29.05.2015 12:00:00

mitarbeiter selbstakzeptanz selbstvertrauen sinnhaftigkeit sinn positive psychologie erfolg beruf zufriedenheit glücklich zufällig jobzufriedenheit stress profitabilität berufung unternehmen gesundheit job führung leistungsstärke ziele freude engagement kreativität selbstwirksamkeit vitalität resilienz selbstbewusstsein leistung teamleistung führungskraft arbeit produktivität effektivität
Es gibt Gründe genug, warum Sie oder ihr Chef bei der Arbeit den Fokus auf Stärken legen sollte. Hier sind 15 wissenschaftlich belegte, die auch Ihre Führungskraft überzeugen dürften. ... mehr auf tomoff.de

Die Eidgenössische Volksinitiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“ ist zustande gekommen! – Resultat 05.06.2016 21:20:27

volksinitiative meilenstein sinn aufklärung sozialsysteme bedingungslos zustandekommen resultat wissensmanufaktur volksabstimmung jean ziegler bevölkerung gesellschaft recht neue perspektiven würde rolf zimmermann bge schuldgeld beglaubigung vorurteile finanzterror knechtschaft freiheit existenzsicherung menschen volksfest freiheitlichkeit engagement kreativität menschenwürde bildung bewusstsein andreas popp grundeinkommen überwindung allgemein bundeshaus arbeit dreckskapitalismus feier bürokratie zivilgesellschaft schweiz konsumsteuer verblödung medien bern ehrenamt arbeitslosigkeit direkte demokratie
(Hinweis vom 5.6.2016: Abstimmungsresultat der Volksinitiative siehe im heutigen Nachtrag. Ursprüngliche Originalpublikation vom 29.09.2013) Nächsten Freitag, den 4. Oktober 2013, wird das engagierte und breit gestützte Initiativkomitee, anlässlich dieser Glanzstunde der schweizerischen, direkten Demokratie, zusammen mit interessierten Mitwirkenden... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Lebensweisheit 21.08.2015 21:48:22

denken leben herzensweiseheit sinn herzenskräfte vollkommenheit gesunder egoismus geburtstag armselig glücklich worte autenthisch sein mensch augenblick zukunft charlie chaplin ort ehrlichkeit vergangenheit zeit einfach sein lieben partner situationen tempo was mich berührt herz spaß menschen dingen selbstachtung seelenflug freude schauspieler lachen wünsche selbstliebe schmerz weisheiten - zitate speisen lebenskünstler anfangs krank vertrauen reife wahrheit lebenserfahrung aufforderung verbindung besinnliches warnung projekte
… entsteht durch Lebenserfahrung Die folgenden Worte schrieb der großartige Schauspieler und Lebenskünstler Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959: Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist, weil es i... mehr auf ann53.wordpress.com

New Year 01.01.2016 08:16:48

cafégänger sinn diary gesellschaft gedanken soziales fotografie kommunikation kultur essay tagebuch stefan dernbach literatour freundschaft uncategorized cafegänger kritik literatur kapitalismus sein
Kalendarisch ist es neu, frisch und jung. 2016. Auf der Zeitachse geht es weiter, im Leben auch. Die Rückblicke sind noch nicht abgeschlossen, aber die Gedanken wandern Richtung neues Jahr. „Eile mit Weile“? Mehr Weile als Eile, das ist eine Richtschnur. Das eigene Maß gestalten und leben. Das hat nichts mit Egoismus zu tun, sondern ... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

tanz leben winter andenken luft land klugheit frau unterschied ufer sinn bild geschlecht bogen sieg flug schiff zweifel tochter niemand kopf wetter insel knaben gesamt dach hand leid sonne erbe sterne zug jahr erde nacht haus mitternacht wellen meer fest jugend zeit auge frieden tisch schweigen jagd berg namen menschen wald augen flucht freude umgebung stunden eier nachricht stein licht gestalt hof ruf diener eingang durst melodie strand gegend minuten gefahr armut gold sturm vertrauen schicksal gesang geist silber axt sommer vater pfeil gutes weihnachten feuer kreis reichtum mut gebirge willen hunger wort wert erwartung herbst eigentum mond tod gewalt geschichten macht riesen ordnung speise welt norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

Vom Wendepunkt meines Lebens 16.12.2016 08:52:23

london leben damen frage luft frau sinn schreiben einfall ende manuskript wirklichkeit nebel grund berge papier recht sache gesamt ort weg zeit tisch gesundheit anfang kapitel satz lektion studien buch ausbildung novellen stolz augen vorbild stimmung chaos gesicht ausdauer zimmer suche gefahr dorf morgen mann weise arbeit vertrauen nadel vorstellung vater ruhe arzt segen wort rezept thema bucht exil seele vernunft
Dreiunddreissig Jahre war ich damals und Arzt im Westen von London. Ich hatte mich mit viel Erfolg über verschiedene schwierige Assistentenstellen in Wales allmählich zu einer eigenen Praxis... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Was hat Weihnachten mit Weihnachten zu tun? 21.12.2015 14:39:16

geschenke familienfest idylle sinn feiern gesellschaft ironie feiertage verwandtschaft fest verwandte menschen kaufrausch familie - trinken kritik essen leute feier kaufen weihnachten events zusammenhalt beobachtung besinnlichkeit umfrage gier liebe kirche
Bald steht es wieder an: DAS Mega-Event des Jahres. Jener Tag, welcher den größten Umsatz bei den gierigen Promotoren, Geschäftsleuten und Märkten verursacht. Sie lechzen unseren käuflichen Seelen entgegen, um sie zu verspeisen, indem sie uns Angebote unterjubeln und Weihnachten zu einem “Fest der Triebe”, anstatt der Liebe machen (Ich bin gerade s... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Zeit nehmen 02.01.2016 07:46:02

sinn langsamkeit gesellschaft soziales fotografie kommunikation kultur stefan dernbach literatour der zeitdruck freundschaft uncategorized cafegänger kritik zeitgeist literatur
In Anlehnung an den Buchtitel „Die Entdeckung der Langsamkeit“ kann man wohl eher von der Verdrängung der Langsamkeit sprechen. Denkbar ist auch: Das Diktat der Schnelligkeit. Hinzu kommt zwangsläufig eine Masse von Informationen, die kaum bis gar nicht zu verarbeiten sind. Das erhöht nicht nur die Fehlerquote, sondern auch das bruchstü... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Vom Wendepunkt meines Lebens 16.12.2016 08:52:23

london leben damen frage luft frau sinn schreiben einfall ende manuskript wirklichkeit nebel grund berge papier recht sache gesamt ort weg zeit tisch gesundheit anfang kapitel satz lektion studien buch ausbildung novellen stolz augen vorbild stimmung chaos gesicht ausdauer zimmer suche gefahr dorf morgen mann weise arbeit vertrauen nadel vorstellung vater ruhe arzt segen wort rezept thema bucht exil seele vernunft
Dreiunddreissig Jahre war ich damals und Arzt im Westen von London. Ich hatte mich mit viel Erf... mehr auf blog.aventin.de

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

tanz leben winter andenken luft land klugheit frau unterschied ufer sinn bild geschlecht bogen sieg flug schiff zweifel tochter niemand kopf wetter insel knaben gesamt dach hand leid sonne erbe sterne zug jahr erde nacht haus mitternacht wellen meer fest jugend zeit auge frieden tisch schweigen jagd berg namen menschen wald augen flucht freude umgebung stunden eier nachricht stein licht gestalt hof ruf diener eingang durst melodie strand gegend minuten gefahr armut gold sturm vertrauen schicksal gesang geist silber axt sommer vater pfeil gutes weihnachten feuer kreis reichtum mut gebirge willen hunger wort wert erwartung herbst eigentum mond tod gewalt geschichten macht riesen ordnung speise welt norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne nicht auf Feigen und Zitronen scheint; wo sie nur wenige Monde über die grüne #Erde scheint, und ihr im... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Frühlingsgruß ✿ 17.04.2016 01:11:12

lehmboden mein frankenland winter rücken besiegt sinn mistkäfer freuden garten. erwacht medizin charles dudley warner sonne garten rosenkäfer hoffnung ort natur vergänglichkeit frühlingsblumen was mich berührt hacke herz annegret kronenberg anemone liebesgruß symbol seelenflug kraft friedrich rückert blut der heiligen herzlich weisheiten - zitate poesie widerstand hugo von hofmannsthal passion christi blütezeit kräfte kulturelles schaufel enttäuschung besinnliches buschwindröschen erwartung liebe gefühle hingerafft welt
Die erste Anemone im Garten ist erwacht, als Liebesgruß des Frühlings mir herzlich zugedacht. Jetzt weiß ich sicher, er ist da und hat mit aller Kraft des Winters eis’gen Widerstand besiegt und hingerafft. – Annegret Kronenberg – Symbol für Erwartung und Hoffnung, Enttäuschung und Vergänglichkeit, Passion Christi, Blut der Heilige... mehr auf ann53.wordpress.com

Franz von Assisi 24.12.2016 19:38:44

sinn gesinnung gesellschaft geben franz von assisi fotografie religion uncategorized armut weihnachten
„Nur in den Armen können wir Gott etwas schenken.“ Franz von Assisi (1182 – 1226), eigentlich Giovanni Bernadone, katholischer Heiliger, Stifter des Franziskanerordens... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Auf schmalem Grat – Reinhold Messner 24.01.2015 07:13:45

das fremde sinn rezensionen gesellschaft stress vortrag grenzgänger soziales reinhold messner reise porträts kultur über leben rezension respekt stefan dernbach literatour angst geheimnis literatur
  Grenzgänger                    wecken unser Interesse, sie werfen Fragen auf, warum sie so sind? Außerhalb der gängigen Ordnung folgen sie einem eigenen System, widersetzen sich und scheren aus. Dafür braucht man Mut, denn für das Verlassen gängiger Ordnungssysteme, bekommt man Gegenwind, womöglich Ablehnung. Das Neue schreckt, und das beide... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Liebe in Freiheit 07.01.2016 08:01:01

siegen sinn soziales grenzen bedingungslosigkeit freiheit fotografie kommunikation essay respekt stefan dernbach literatour frauen france uncategorized säulen cafegänger literatur sein frankreich / france liebe paris
Schönheit? Zu oft festgelegt in Klischees und Normen, reduziert auf wenige Merkmale und Kriterien. Das ist nicht nur feste Vorgabe, das ist Starre. Schönheit bedeutet viel mehr. Schönheit des Daseins, ästhetisch, manchmal plakativ, aber offen. „Ich liebe Dich so wie Du bist.“ Bedingungslos und ergebnisoffen, begibt man sich in den Fluss... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Gott-Vater, Gott-Mutter unseres Seins 15.07.2015 01:54:30

irdisch leben jetzt sinn mutter bedingungslos versorgung reich verstehen quelle tief beten gebete geistig annahme herrlichkeit name gebet vater gott immer dein wille geschehe liebe vater-unser
Gott-Vater, Gott-Mutter unseres Seins in der geistigen und in der irdischen Welt… DU allmächtige Kraft BEDINGUNGSLOSER LIEBE. Allein das Erwähnen deines Namens erhebt uns in unser wahres Sein. DEIN Reich lebt in unseren Herzen. DEIN Wille geschieht in jeder Sekunde … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Change is coming 30.12.2015 07:07:18

sinn gesellschaft fragen kommunikation kultur essay stefan dernbach literatour uncategorized cafegänger kritik jahreswechsel armut konflikte literatur kapitalismus
Alle Jahre wieder, der Wechsel, die Schnittstelle, der Übergang. Für Rückblicke ist medial reichlich gesorgt. Gut ist es, selbst einmal zurückzuschauen, was war und was werden kann. Dabei verheddern sich einige unserer lieben Mitmenschen schon vor dem Wechsel in das, was ihrer Meinung nach werden soll. Die guten Vorsätze, manchmal sollte man sie vi... mehr auf cafegaenger.wordpress.com