Tag suchen

Tag:

Tag sinn

Geld regiert die Welt! – Dreckskapitalismus Teil I 01.12.2019 20:37:42

laptop zitate london bã¼rgen hasta la victoria siempre huldigung system mündigkeit leben völker verã¤nderung gleichberechtigung konzernherrschaft indoktrination sklaverei fatal hugo chavez machtfã¼lle banken silberboom geopolitik individuen kurzreportagen zentralisten ozean des kapitalismus schlüsselrohstoff sinn mündig aufklärung plutokratie salar de uyuni kosmische gesetze lithium schere zwischen arm und reich vizepräsident ansätze auswã¼chse sã¼damerika volk imperium wirklichkeit bürge kirchner-clan christina kirchner madrid jean ziegler revolution zwã¤nge rafael correa batterien grössenwahn vereinnahmung trugbild recht selbstständigkeit geschichte wachstum andenstaat kurzclips umverteilung zwang revolutionäre wege regierung beweis mutter erde machtfülle interessenverbã¤nde tatsache brüssel weltordnung vizeprã¤sident einprogrammiert revolutionã¤r anden extra salzsee monsanto schuldgeld mutter-erde-gesetz chevron konfiszierung schaden helvetien kriegstreiber obere technik zentralistisch monetative obertanen kernproblem bürger mammon entfaltung marktwirtschaft goldberg utopien herrschaftsmethoden lã¤nder plã¼nderung realitã¤t monarchie bewusst ansehen berlin diktatur interessenverbände ansã¤tze natur fã¤den der macht materielle ketten finanzterror nutzen extrem kollektivbewusstsein panem et circenses stillschweigen wissen imperialisten eigenregie globalismus politik ausschreitungen natã¼rlich systemimmanent regieren befriedigung geschã¤ftemacher imperialismus nachhaltigkeit holzweg weisses gold oligarchen derivate rechtshilfe krise freiheit geschäftemacher länder ã–l-reichtum plutokraten zinseszinseffekt plündern saudi-arabien gedankenkontrolle bail-out-programme auswüchse fatalität aufklã¤rung selbstã¤ndig plã¼nderer coca cola staat revolutionã¤re wege wachstumspakt wahn mã¼ndigkeit menschen gegenpropaganda altiplano wille zur macht zuckerbrot und peitsche das goldene kalb sterntalerprinzip alternative lebensmodelle familie mord enteignung lebewesen wille privilegien berichte weisheit terrordiktatur einheit interessen prinzip des freien schenkens skeptiker fatalitã¤t schwarzes gold öl-reichtum cnn vollgeld teile und herrsche brã¼ssel konzerne venezuela herrschaftsschicht verwirklichung rom bildung sippe hamsterräder mangel blickpunkt stromkonzern lobbies südamerika volksinitiativen global veränderung lehre krebs alternativlos bewusstsein salzwã¼ste sklaven bã¼rger geld verbildung aufstã¤nde erdumspannend sozialismus irrglauben sozial lithium-ionen-akku allgemein presse ausbeutung thron hamsterrad paradies bolivien schlã¼sselrohstoff terror boom revolutionär realität nachhaltig gleichwertigkeit viva la revolution delirium visionã¤re gesellschaftssysteme elektroautos volksinitiativrecht armut gold alternativen bürgen visionäre gesellschaftssysteme radikal plünderer entwicklung vivir bien schein informationsmangel soziale unruhen salz nicolas maduro fäden der macht fremdartikel dreckskapitalismus mcdonalds salzwüste vielfalt zentralismus argentinien fidel castro primaten schuldgeldknechtschaft alternative gesellschaftssysteme ecuador erdöl utopisch oligarchie zwänge verteidigung erdã¶l natürlichkeit konditionierung athen divide et impera vã¶lker reichtum ideologisch kommunismus aufstände grosskapital schweiz washington kolonialismus kolonialherren botschafter regierungen schattennetzwerke individuum parteikommunismus bolivarische revolution teufel natürlich ausbluten systemkonstrukte rohstoffe presstv neoliberalismus projekte verstaatlichung bã¼rge ungleichheit plã¼ndern bailout alternativlosigkeit visionen vollgeldreform kapitalismus selbststã¤ndigkeit natã¼rlichkeit handy untertanen neoliberal geben und nehmen kapitalimperium saccharum et flagellum usa staaten skeptizismus bern paris hintertanen absolutistisch plünderung macht direkte demokratie wahnidee herrschaftsgilde selbständig kuba evo morales max frisch ideell hamsterrã¤der ideolgien mã¼ndig information grã¶ssenwahn kampf welt ideologie brot und spiele entfaltungschancen
Vorabbemerkung für die Weckdienst-Leser: Angesichts kürzlicher Überarbeitung meines alten Werkes zum Dreckskapitalismus, möchte ich auch hiesige Leserschaft in den Genuss meiner Abhandlung kommen lassen. Kommentare wie gewohnt bitte im Original. Kleine Anmerkung vorab: Es erscheinen weiterführende Informationen, wenn man mit der Maus über die Links... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Der „Zeitgeist“ vernichtet unsere Ideale – Gedanken zum Advent 2019 01.12.2019 17:48:04

leben glück sinn christen jesus christlich sinn des lebens materialistisch mensch christen für unsere welt helmes idol glaube.at paradies auf erden traum sozialismus paradies glauben frohe botschaft ideal
Der „Zeitgeist“ vernichtet unsere Ideale – Gedanken zum Advent 2019 Idol versus Ideal – Christlich statt materialistisch !   Von Peter Helmes *   Idol versus Ideal – Ideale adé? Christlich statt materialistisch! Es fing damit an, daß wir statt von Idealen zu sprechen und sie zum Vorbild zu nehmen, immer mehr zum Ku... mehr auf 99thesen.com

Leo Tolstoi – Krieg und Frieden (Original-Buch & Film von 1956) 24.11.2019 22:36:47

geopolitik sinn kriegstreiber krieg und frieden korruption menschen rezension weisheit bildung bewusstsein liebelicht leo tolstoi manipulation medien
Hier könnte eine Rezension stehen… Angebote können gerne hier im Kommentarstrang oder via Kontaktformular eingereicht werden. Ps. Und ja, ich habe sowohl die ca. 3000 Buchseiten in deutscher Übersetzung erst kürzlich fertig gelesen, als auch den 3 1/2-Stünder mit Hepburn … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Lacher des Tages: China blockiert DudeWEblog – aber nur mangelhaft 21.11.2019 18:50:44

sinn lustiges china dudeweblog technik bilder zensur blockierung idiotie manipulation medien
Wie mir bereits seit Jahren durch einen Kontakt in China, der hier auch schon einen Gastartikel veröffentlicht hat, bekannt ist, blockiert die KPC DudeWEblog. Soeben erfahre ich von einer Testseite von experte.de, und stelle da lustigerweise fest, dass https://dudeweblog.wordpress.com sehr … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Heraklit: Alle Worte sind nutzlos 13.11.2019 10:57:16

erklären schlafen sinn wirklichkeit töricht worte tun shankara verstehen unerfahrene unbewusst menschen wachen vorstellungen lehre erzeugen allgemein nutzlos unbefreite werke heraklit hören nicht benötigen
Diese Lehre hier, ihren Sinn, der Wirklichkeit hat, zu verstehen, werden immer die Menschen zu töricht sein, so ehe sie gehört, wie wenn sie erst gehört haben. Denn geschieht auch alles nach diesem Sinn, so sind sie doch wie Unerfahrene … Weiterlesen ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Es ist also wieder November … 07.11.2019 00:38:05

dies und das leben erlebnisse und gedanken sinn gesellschaft gedanken 2019
Es ist also schon wieder November! Wo ist das Jahr hin? Was habe ich mit der Zeit gemacht? Habe ich überhaupt etwas Sinnvolles gemacht? Gerade war noch Silvester. Gerade waren noch die Ziele für das neue Jahr. Es stand doch eben noch viel zu viel Essen auf dem Tisch und es wurde laute Musik gehört […]... mehr auf aquarium.teufel100.de

Sinn der Schrift 05.11.2019 22:36:03

schrift markus termin sinn aufklärung europa prague art gedicht fotos pflanzen neptun buchstaben poetry bytí wald one being prag astrologie buchen merkur wesen chiron waldheiligtum magie praha tierkreis
Foto Termin © Wo wird denn wohl, Wenn wir mal ernsthaft danach suchen Der Sinn der Schrift zu finden sein?   Wenn überhaupt Dann unter Buchen Dort raschelt auch das Laub so fein.   Markus Termin  ... mehr auf markustermin.wordpress.com

Anarchie-Zitat des Tages – Neupublikation mit umfassendem Update 04.11.2019 18:36:15

anarchie marinaleda gewalten sinn recht geschichte gesetze schuldgeld landwirtschaft ikaria selbstverwaltung unmenschlichkeit natur politik freiheit aphorismen philosophie menschen weisheit pierre-joseph proudhon zitatsammlungen bildung demokratie bewusstsein widerstand ww1 illja trojanow schönes dreckskapitalismus befreiung wwi gott projekte dokus und vorträge eigentum herr
In einem System der Unmenschlichkeit ist der Verstoss gegen die Gesetze eine humane Maxime. Illja Trojanow – Nacht der Flucht, 1984 Eine passende Doku bezugnehmend auf aktuelle Selbstverwaltungsprojekte dazu gibt’s auch: Selbstverwaltete Projekte | Marinaleda, Spanien | Ikaria, Griechenland – … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Die Suche nach sicherem Wissen 03.11.2019 17:36:28

apologie des sokrates sinn sicheres wissen ideenlehre intension extension dogma wissen erkenntnistheorie „was ist …?“-frage platon letztbegründungsproblem bedeutung aporetisch sokrates letztbegründung definition metaphysik gerechtigkeit zirkelschluss
Platons Ideenlehre ist eine Antwort auf Sokrates' "Was ist…?"-Frage. Um den sokratischen Skeptizismus an der menschlichen Erkenntisfähigkeit zu überwinden, begab sich Platon auf die Suche nach sicherem Wissen. Das Transkript zur Folge gibt es hier: https://perspektiefe.privatsprache.de/die-suche-nach-sicherem-wissen/ Hinterlasst doch mal ein paar... mehr auf privatsprache.de

Buchrezension: Jörg Friebe, Sinnerfülltes Arbeiten 28.10.2019 07:46:17

sinn industrie und wirtschaft jörg friebe resoltat
… denn es gibt ein Leben vor dem Feierabend Jörg Friebe bei seiner Forschungsreise Jahrzehntelang herrschte die Arbeitsphilosophie, ich gebe als Arbeitnehmer meine Selbstbestimmung und meine Freiheit am Fabriktor ab – wie meine private Bekleidung – und hole sie zum Feierabend wieder ab. Der Erfolgsautor Jörg Friebe weist in seinem... mehr auf pr-echo.de

Wenn statistische Hochrechnungen nicht funktionieren können 26.10.2019 23:06:41

hochrechnung sinn lustiges aphorismen philosophie alle bildung bewusstsein mehr schönes funktionstüchtigkeit manipulation statistik
Ab einem gewissen Alter müssen es mehr als alle sein. *Mitdenken nötig 😉... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Die bedrohliche Realität der Technokratie anhand des Beispiels Bill Gates und Klima/Wettermodifikation erläutert 25.10.2019 15:50:13

klimakontrolle geopolitik kurzreportagen sinn alternativer mainstream recht selbstbestimmtheit kriegstreiber technik plutotechnokratie korruption freiheit bill gates gedankenkontrolle menschen bildung hirngrillzombies bewusstsein geld klimakrieg truthstreammedia melissa dykes wissenschaft dreckskapitalismus fremdartikel geoengineering technokratie manipulation medien nwo
Melissa Dykes von TruthStreamMedia hat ein weiteres Meisterwerk zum Thema Technokratie (die Herrschaft [sogenannter] Experten) – oder besser: Plutotechnokratie – kreiert, welches geneigte Leserschaft, sofern noch ein Mü an Freiheit und Selbstbestimmtheit interessiert, sich keinesfalls entgehen lassen darf, weil es … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Kim Harrison – Blutsbande 23.10.2019 09:00:43

a perfect blood beitragen versuchen konflikt überlegen aufregen moment inszenieren getrennte wege gehen keine träne nachweinen lebewohl im gegensatz erreichen empfinden aufs spiel setzen sinn kriminalfall schreiben hexe ändern offiziell status problem souverän entwachsen ende verwickeln erfolg drama inhaltlich hindern anspruch verhalen aufweisen mit sich bringen handlung aufwachen umständlich behandeln verabschieden hysterisch grund blut protagonistin schlimmer geschichte kündigen kopf dramatisiert mensch erleichtert gefühl werwolf abschließen versehentlich hinweisen szenario geeignet befinden bar expermientieren auslöschen zukunft fragen abfinden unannehmlichkeit einsehen zusammen vorgängerband anwesenheit fragwürdig soziale kompetenz veröffentlichen übertrieben auskommen zutat groll wahrnehmung blutsbande beeinflussen fantasy hassgruppe übelnehmen deal involvierung natur motivation überzeugt vampirin gelingen hineinziehen ärgern pixie dramatisch eröffnen entscheidung zum teufel mordserie übernehmen anfang einschränken lügen hellwach nickerchen bleiben wo der pfeffer wächst trotzreaktion sorge entführen freiheit bekannt job absprechen vorwurf behaupten literarisch stören bürokratisch kapitel beginnen herz ausreichen wohlfühlen auswirkung helfen urban fantasy kennen buch kim harrison entführung kompetenz interessieren titel irritierend mord künstlich vom antlitz der welt tilgen rezension autofahren verlangen bestenfalls wayde in ruhe lassen entstehen greifbar führerschein säuerlich plausibel haltlos 2 sterne sympathisch funktionieren szene stecken teilnahme dürfen beweisen vorbei unterstellen erpressung resonanz beschweren ritualisiert nebenschauplatz bodyguard schwingen blutspur ergehen bizarr kompliziert fall inderlander abbruch art und weise herstellen hexenzirkel grausig aktivität abenteuer merkwürdig ermittlung erzählen mordermittlung radikal erinnern dazudichten weit hergeholt dämonisch abwarten übernatürlich zurückschauen passen reihe inderland security erstaunlich band 10 aufgehen name hilfe aufklären felsenfest lesen auf die palme bringen zurückbekommen abbrechen hinterm steuer verbindung dawn cook unnötig wellenlänge anstrengend begegnen passieren beherrschen einfallen krampfhaft erfüllen kurzgeschichte lektüre life is a bowl of cereal level banal dämon vorstellen nähe erkennen tatort teil rachel morgan angewiesen unerträglich erfinden emotional humbug überflüssig priorität anbieten quälen
„Blutsbande“ ist für mich der letzte „Rachel Morgan“-Band. Ich breche die Reihe ab. Ich habe wirklich versucht, mit der Protagonistin Rachel auszukommen, aber es funktioniert nicht. Wir passen nicht zusammen. Ein geeigneter Moment, um zurückzuschauen und euch zu erzählen, wie die Reihe entstand. Der erste Band „Blutspur“ begann als Kurzgeschichte, ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung Teil II 20.10.2019 00:48:55

krankheit wohlfühlblase klimakontrolle geopolitik gastbeiträge sinn befindlichkeitsstörungen wohlstandswahn bedrohung unwissenheit befindlichkeit gesellschaft vernebelung pluralistische ignoranz wahrnehmung natur freiheit gedankenkontrolle philosophie menschen informationen bilder weisheit himmel bildung verfremdung umwelt bewusstsein symptome gewöhnung sinne geoengineering natürlichkeit beeinträchtigungen normalität capricornus ablenkung traumatisierung materialismus manipulation kognitive dissonanz
– Vorwort, Einleitung & Kapitelübersicht – Hört auf, uns zu töten: Ein Appell an unsere Selbstverantwortung – Teil II – Befindlichkeitsstörungen, gefühlte Veränderung und ihre Gründe Haben auch Sie das Gefühl, dass die Dinge global auf jeder Ebene aus dem … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Verstanden? 28.02.2016 12:12:41

sinn verständnis worte menschlicher irrsinn gedanken gedicht text geschwafel zitate zitiert sprache und schrift meinung gemeint gedanken gedacht thema
Die Menschen lesen gerne. Seit es einheitliche Buchstaben gibt und die Wörter einfach gebannt werden können und nicht mehr umständlich in Stein gemeißelt werden müssen, ja, da macht lesen einfach Spaß. Lesen ist die eine Sache. Wenn es einmal gekonnt … Continue reading ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Gedankenkarussell – Sinn und Aufgabe 16.12.2013 11:29:44

selbstverantwortung leben selbstvertrauen sinn philosophieren nächster schritt wahrnehmung motivation lieben menschen blickwinkel ziele gedankenkarussell chance werte liebe
Jeder hat im Leben seine eigene spezifische Mission oder Berufung… Weder ist er in dieser zu ersetzen, noch lässt sich sein Leben wiederholen. Daher ist die Aufgabe eines jeden so einzigartig wie seine spezifische Möglichkeit, sie zu erfüllen.[…] Letzten Endes … ... mehr auf andreakording.wordpress.com

Montagsfrage: Aufschieberitis? 14.10.2019 13:40:43

moby dick tummeln gremium weltbevölkerung frage persönlich lebensleseliste formulieren entscheiden schwammig le monde unterschied anzahl sinn schreiben young adult bücherwurm erleben weltliteratur berlin alexanderplatz schwere kost behandeln great expectations geburtstag zusammenstellen abrupt antonia kopf ellenlang umfassen alfred döblin lauter&leise instanz einig time magazine schreibstil detailliert schrumpfen verbunden unbedingt bestenliste mutig adjektiv schön bezeichnen beschreiben einsehen dilemma konzept erheben bbc widerfahren faszinieren stellen schwergewicht leser krieg und frieden ernsthaft neuigkeiten & schnelle gedanken fest fantasy berlin journalistisch herausforderung zeit pfeifen in wahrheit spitzenreiter enthalten entscheidung eigene schlüsse ziehen 16. juni 1904 lieben stadt anfang überschneidung monumental eigenschaft trilogie verbreitung fassen ungeduldig zur verfügung zdf literarisch beruhigt spielen herz entsprechen lauter&leise klassiker buch ehre verändern nachrücken werk stolz auslassen trauen dune kein weg dran vorbei führen hunger games szenensprung komitee sammlung suzanne collins bereit ganz oben lebenszeit stimmung heimat schrecken oktober 2019 alt allgemein meinung kompliziert erfahrung schlagen revolutionär zurückgehen mit den hufen scharren hineinschnuppern reinlesen vertrackt modern leopold bloom zeitraum erinnern kümmern auswahl passen unverbindlich zählen anfangen protagonist ulysses lesen existieren richten montagsfrage häkchen festlegen ungelesen genre das verlorene paradies ungeduld besiegen geschmack schaffen definition bedeutsam handeln verfallsdatum begriff überschaubar wort folgen erachten wert lektüre kategorie zurückführen nobelpreisträger nicht die bohne fürchten feinsinnig james joyce begrenzt eingängig lokalpatriotin tod beantworten sterben herumstehen priorität prominent buddenbrooks schwierig schockiert dick kampf wälzer
Hallo ihr Lieben! 🙂 Wer hätte gedacht, dass sich anlässlich der Vergabe des Literaturnobelpreises so viel Drama entfalten kann? Erst wird die Verleihung des Preises 2018 ausgesetzt, weil sich das Gremium der Schwedischen Akademie in einen komplizierten und aufsehenerregenden Skandal verstrickte, in dem es um Verletzungen der Schweigepflicht, Betrug... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

15 Gründe, warum Sie bei der Arbeit auf Ihre Stärken fokussieren sollten 29.05.2015 12:00:00

mitarbeiter selbstakzeptanz selbstvertrauen sinnhaftigkeit sinn positive psychologie erfolg beruf zufriedenheit glücklich zufällig jobzufriedenheit stress profitabilität berufung unternehmen gesundheit job führung leistungsstärke ziele freude engagement kreativität selbstwirksamkeit vitalität resilienz selbstbewusstsein leistung teamleistung führungskraft arbeit produktivität effektivität
Es gibt Gründe genug, warum Sie oder ihr Chef bei der Arbeit den Fokus auf Stärken legen sollte. Hier sind 15 wissenschaftlich belegte, die auch Ihre Führungskraft überzeugen dürften. ... mehr auf tomoff.de

Die Eidgenössische Volksinitiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“ ist zustande gekommen! – Resultat 05.06.2016 21:20:27

volksinitiative meilenstein sinn aufklärung sozialsysteme bedingungslos zustandekommen resultat wissensmanufaktur volksabstimmung jean ziegler bevölkerung gesellschaft recht neue perspektiven würde rolf zimmermann bge schuldgeld beglaubigung vorurteile finanzterror knechtschaft freiheit existenzsicherung menschen volksfest freiheitlichkeit engagement kreativität menschenwürde bildung bewusstsein andreas popp grundeinkommen überwindung allgemein bundeshaus arbeit dreckskapitalismus feier bürokratie zivilgesellschaft schweiz konsumsteuer verblödung medien bern ehrenamt arbeitslosigkeit direkte demokratie
(Hinweis vom 5.6.2016: Abstimmungsresultat der Volksinitiative siehe im heutigen Nachtrag. Ursprüngliche Originalpublikation vom 29.09.2013) Nächsten Freitag, den 4. Oktober 2013, wird das engagierte und breit gestützte Initiativkomitee, anlässlich dieser Glanzstunde der schweizerischen, direkten Demokratie, zusammen mit interessierten Mitwirkenden... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Lebensweisheit 21.08.2015 21:48:22

denken leben herzensweiseheit sinn herzenskräfte vollkommenheit gesunder egoismus geburtstag armselig glücklich worte autenthisch sein mensch augenblick zukunft charlie chaplin ort ehrlichkeit vergangenheit zeit einfach sein lieben partner situationen tempo was mich berührt herz spaß menschen dingen selbstachtung seelenflug freude schauspieler lachen wünsche selbstliebe schmerz weisheiten - zitate speisen lebenskünstler anfangs krank vertrauen reife wahrheit lebenserfahrung aufforderung verbindung besinnliches warnung projekte
… entsteht durch Lebenserfahrung Die folgenden Worte schrieb der großartige Schauspieler und Lebenskünstler Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959: Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist, weil es i... mehr auf ann53.wordpress.com

New Year 01.01.2016 08:16:48

cafégänger sinn diary gesellschaft gedanken soziales fotografie kommunikation kultur essay tagebuch stefan dernbach literatour freundschaft uncategorized cafegänger kritik literatur kapitalismus sein
Kalendarisch ist es neu, frisch und jung. 2016. Auf der Zeitachse geht es weiter, im Leben auch. Die Rückblicke sind noch nicht abgeschlossen, aber die Gedanken wandern Richtung neues Jahr. „Eile mit Weile“? Mehr Weile als Eile, das ist eine Richtschnur. Das eigene Maß gestalten und leben. Das hat nichts mit Egoismus zu tun, sondern ... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

tanz leben winter andenken luft land klugheit frau unterschied ufer sinn bild geschlecht bogen sieg flug schiff zweifel tochter niemand kopf wetter insel knaben gesamt dach hand leid sonne erbe sterne zug jahr erde nacht haus mitternacht wellen meer fest jugend zeit auge frieden tisch schweigen jagd berg namen menschen wald augen flucht freude umgebung stunden eier nachricht stein licht gestalt hof ruf diener eingang durst melodie strand gegend minuten gefahr armut gold sturm vertrauen schicksal gesang geist silber axt sommer vater pfeil gutes weihnachten feuer kreis reichtum mut gebirge willen hunger wort wert erwartung herbst eigentum mond tod gewalt geschichten macht riesen ordnung speise welt norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

Vom Wendepunkt meines Lebens 16.12.2016 08:52:23

london leben damen frage luft frau sinn schreiben einfall ende manuskript wirklichkeit nebel grund berge papier recht sache gesamt ort weg zeit tisch gesundheit anfang kapitel satz lektion studien buch ausbildung novellen stolz augen vorbild stimmung chaos gesicht ausdauer zimmer suche gefahr dorf morgen mann weise arbeit vertrauen nadel vorstellung vater ruhe arzt segen wort rezept thema bucht exil seele vernunft
Dreiunddreissig Jahre war ich damals und Arzt im Westen von London. Ich hatte mich mit viel Erfolg über verschiedene schwierige Assistentenstellen in Wales allmählich zu einer eigenen Praxis... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Was hat Weihnachten mit Weihnachten zu tun? 21.12.2015 14:39:16

geschenke familienfest idylle sinn feiern gesellschaft ironie feiertage verwandtschaft fest verwandte menschen kaufrausch familie - trinken kritik essen leute feier kaufen weihnachten events zusammenhalt beobachtung besinnlichkeit umfrage gier liebe kirche
Bald steht es wieder an: DAS Mega-Event des Jahres. Jener Tag, welcher den größten Umsatz bei den gierigen Promotoren, Geschäftsleuten und Märkten verursacht. Sie lechzen unseren käuflichen Seelen entgegen, um sie zu verspeisen, indem sie uns Angebote unterjubeln und Weihnachten zu einem “Fest der Triebe”, anstatt der Liebe machen (Ich bin gerade s... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Zeit nehmen 02.01.2016 07:46:02

sinn langsamkeit gesellschaft soziales fotografie kommunikation kultur stefan dernbach literatour der zeitdruck freundschaft uncategorized cafegänger kritik zeitgeist literatur
In Anlehnung an den Buchtitel „Die Entdeckung der Langsamkeit“ kann man wohl eher von der Verdrängung der Langsamkeit sprechen. Denkbar ist auch: Das Diktat der Schnelligkeit. Hinzu kommt zwangsläufig eine Masse von Informationen, die kaum bis gar nicht zu verarbeiten sind. Das erhöht nicht nur die Fehlerquote, sondern auch das bruchstü... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Vom Wendepunkt meines Lebens 16.12.2016 08:52:23

london leben damen frage luft frau sinn schreiben einfall ende manuskript wirklichkeit nebel grund berge papier recht sache gesamt ort weg zeit tisch gesundheit anfang kapitel satz lektion studien buch ausbildung novellen stolz augen vorbild stimmung chaos gesicht ausdauer zimmer suche gefahr dorf morgen mann weise arbeit vertrauen nadel vorstellung vater ruhe arzt segen wort rezept thema bucht exil seele vernunft
Dreiunddreissig Jahre war ich damals und Arzt im Westen von London. Ich hatte mich mit viel Erf... mehr auf blog.aventin.de

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

tanz leben winter andenken luft land klugheit frau unterschied ufer sinn bild geschlecht bogen sieg flug schiff zweifel tochter niemand kopf wetter insel knaben gesamt dach hand leid sonne erbe sterne zug jahr erde nacht haus mitternacht wellen meer fest jugend zeit auge frieden tisch schweigen jagd berg namen menschen wald augen flucht freude umgebung stunden eier nachricht stein licht gestalt hof ruf diener eingang durst melodie strand gegend minuten gefahr armut gold sturm vertrauen schicksal gesang geist silber axt sommer vater pfeil gutes weihnachten feuer kreis reichtum mut gebirge willen hunger wort wert erwartung herbst eigentum mond tod gewalt geschichten macht riesen ordnung speise welt norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne nicht auf Feigen und Zitronen scheint; wo sie nur wenige Monde über die grüne #Erde scheint, und ihr im... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Frühlingsgruß ✿ 17.04.2016 01:11:12

lehmboden mein frankenland winter rücken besiegt sinn mistkäfer freuden garten. erwacht medizin charles dudley warner sonne garten rosenkäfer hoffnung ort natur vergänglichkeit frühlingsblumen was mich berührt hacke herz annegret kronenberg anemone liebesgruß symbol seelenflug kraft friedrich rückert blut der heiligen herzlich weisheiten - zitate poesie widerstand hugo von hofmannsthal passion christi blütezeit kräfte kulturelles schaufel enttäuschung besinnliches buschwindröschen erwartung liebe gefühle hingerafft welt
Die erste Anemone im Garten ist erwacht, als Liebesgruß des Frühlings mir herzlich zugedacht. Jetzt weiß ich sicher, er ist da und hat mit aller Kraft des Winters eis’gen Widerstand besiegt und hingerafft. – Annegret Kronenberg – Symbol für Erwartung und Hoffnung, Enttäuschung und Vergänglichkeit, Passion Christi, Blut der Heilige... mehr auf ann53.wordpress.com

Franz von Assisi 24.12.2016 19:38:44

sinn gesinnung gesellschaft geben franz von assisi fotografie religion uncategorized armut weihnachten
„Nur in den Armen können wir Gott etwas schenken.“ Franz von Assisi (1182 – 1226), eigentlich Giovanni Bernadone, katholischer Heiliger, Stifter des Franziskanerordens... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Auf schmalem Grat – Reinhold Messner 24.01.2015 07:13:45

das fremde sinn rezensionen gesellschaft stress vortrag grenzgänger soziales reinhold messner reise porträts kultur über leben rezension respekt stefan dernbach literatour angst geheimnis literatur
  Grenzgänger                    wecken unser Interesse, sie werfen Fragen auf, warum sie so sind? Außerhalb der gängigen Ordnung folgen sie einem eigenen System, widersetzen sich und scheren aus. Dafür braucht man Mut, denn für das Verlassen gängiger Ordnungssysteme, bekommt man Gegenwind, womöglich Ablehnung. Das Neue schreckt, und das beide... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Liebe in Freiheit 07.01.2016 08:01:01

siegen sinn soziales grenzen bedingungslosigkeit freiheit fotografie kommunikation essay respekt stefan dernbach literatour frauen france uncategorized säulen cafegänger literatur sein frankreich / france liebe paris
Schönheit? Zu oft festgelegt in Klischees und Normen, reduziert auf wenige Merkmale und Kriterien. Das ist nicht nur feste Vorgabe, das ist Starre. Schönheit bedeutet viel mehr. Schönheit des Daseins, ästhetisch, manchmal plakativ, aber offen. „Ich liebe Dich so wie Du bist.“ Bedingungslos und ergebnisoffen, begibt man sich in den Fluss... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Gott-Vater, Gott-Mutter unseres Seins 15.07.2015 01:54:30

irdisch leben jetzt sinn mutter bedingungslos versorgung reich verstehen quelle tief beten gebete geistig annahme herrlichkeit name gebet vater gott immer dein wille geschehe liebe vater-unser
Gott-Vater, Gott-Mutter unseres Seins in der geistigen und in der irdischen Welt… DU allmächtige Kraft BEDINGUNGSLOSER LIEBE. Allein das Erwähnen deines Namens erhebt uns in unser wahres Sein. DEIN Reich lebt in unseren Herzen. DEIN Wille geschieht in jeder Sekunde … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Change is coming 30.12.2015 07:07:18

sinn gesellschaft fragen kommunikation kultur essay stefan dernbach literatour uncategorized cafegänger kritik jahreswechsel armut konflikte literatur kapitalismus
Alle Jahre wieder, der Wechsel, die Schnittstelle, der Übergang. Für Rückblicke ist medial reichlich gesorgt. Gut ist es, selbst einmal zurückzuschauen, was war und was werden kann. Dabei verheddern sich einige unserer lieben Mitmenschen schon vor dem Wechsel in das, was ihrer Meinung nach werden soll. Die guten Vorsätze, manchmal sollte man sie vi... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Lass´ Blumen sprechen 23.04.2016 20:23:11

anmut mein frankenland sinn blumen milde leid lied gedanken hoffnung knospe stiele gedicht natur heimlich schöne was mich berührt blumensprache seelenflug anton plattner wunsch frauen herzen jüngling farben poesie lebens gewinn laube perle mädchen trennung wort bilde traulich franz schubert liebe schranken kleid gefühle sehnsucht
Die Blumensprache Es deuten die Blumen des Herzens Gefühle, Sie sprechen manch‘ heimliches Wort, Sie neigen sich traulich am schwankenden Stiele, Als zöge die Liebe sie fort. Sie bergen verschämt sich im deckenden Laube, Als hätte verraten der Wunsch sie dem Raube. Sie deuten im leise bezaubernden Bilde Der Frauen, der Mädchen Sinn; Sie deute... mehr auf ann53.wordpress.com

[Das Buchprojekt] Die Anfänge 23.05.2015 20:32:42

leben sinn about anfang buch
  ... mehr auf sinnbuch.blog.de

Sinnsuche... 27.05.2015 12:43:29

leben wordpress sinn Sternflüstern Sinnsprüche sinn des lebens about sternfl%c3%bcstern augenblick durchreise frank gedicht anfang buch schweitzer sinnsuche spiegelgesetze frankly frank loslassen einfachheit horst kabitz sinn-des-lebens umzug liebe
„Wenn der eigene Atem zu feinen Eiskristallen gefriert und leise klirrend zu Boden fällt, nennen das die Sibirier "Sternflüstern" – Sternflüstern ist auch der Name dieses Blogs, der ein Blog d... mehr auf sinnbuch.blog.de

Ein Gedicht: “Beifällig” 13.01.2016 22:58:05

sinnhaftigkeit sinn beifall applaus gedicht vermissen fühle deutsch bühnen gedichte liebe gefühle sehnsucht
Heute gibt es ein kurzes Gedicht, welches 2014 entstanden ist, als ich noch auf Poetry Slam-Bühnen stand. Beifällig   Einsortiert unter:deutsch, Gedicht, Gedichte Tagged: Applaus, Bühnen, Beifall, deutsch, fühle, Gedicht, Gefühle, Liebe, Sehnsucht, Sinn, Sinnhaftigkeit, vermissen... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Kalbtanz 31.10.2017 17:19:10

weltbevölkerung system leben marionette ziviler ungehorsam kalbtänzer anstand sklaverei menschenverstand banken geopolitik individuen sinn regel systemkritik systemglauben esospinnerei schafsmedien bedrohung finanzsystem massenvernichtungswaffen mafia unwissenheit gesellschaft recht verbrecher kurzclips freiheitskämpfer umfeld existenz weltordnung friedrich schiller schuldgeld biozombies hoffnung subversion technik verwirrung pluralistische ignoranz monetative ehrenhaftigkeit lebensstil blabla kuschelpädagogik degeneration waffen masse schleimerei natur gesellschaftskritik selbst luftgeld nutzen korruption freiheit radikalität gedankenkontrolle drogen logistsysteme lohnsklaverei philosophie parties menschen ausbildung konsum netiquetten kritische masse weisheit arschloch vollgeld eier bewusstheit rückgrat bildung systemtreue economic hitman bewusstsein angst geld desaster verbildung verbildungssysteme fussball widerstand hirnwäsche schulen kabale allgemein lebensart hamsterrad realität schafe pharmagift umwälzung scheingeld eugenik abhängigkeit joytopia kennedy verirrung apple ablenkungen aktivismus änderung dreckskapitalismus facebook occupy zentralismus kollaps gott beschäftigungen geldsystem pharmamafia kalbtanz entmachtung erdbewohner materialismus mitläufer saat kuscherei manipulation konzernmultis ausnahmen früchte verblödung menschheit medien schundblätter nwo macht welt ignoranz brot und spiele
Die meisten Leute heute tanzen doch einfach immer nur weiter ums goldene Kalb, ohne irgend was vernünftiges zu schaffen, abgesehen von Konsum, Konsum und noch mehr Konsum, auf allen verschiedenen Ebenen (was Artikelkonsum im Internet miteinschliesst); sprich, gehen irgendwelchen sinnlosen Beschäftigungen nach, die ihnen auf Papier bedruckte Zahlen ... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

“Über Leben” Reinhold Messner – Im Namen der Erfahrung 19.01.2015 15:27:23

siegen leben biografie cafégänger sinn rezensionen dolomiten bergsteigen gesellschaft existenz himalaya soziales reinhold messner reise kultur über leben rezension stefan dernbach literatour uncategorized angst mut literatur sein piper verlag
Lebensrückblicke können ein Geschenk sein, besonders jene, wo die Protagonisten ein reichhaltiges und vielfältiges Sein anzubieten haben. Der Extrembergsteiger Reinhold Messner liefert in seinem Buch „Über Leben“ eine Zusammenschau, aber auch eine Positionierung seines Lebens. Gleich zu Beginn des Buches, erwartet den Leser ein Zitat von TSCHUANG-T... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Wundgelegen im Wunder meines Lebens 25.08.2015 07:11:14

leben sinn hausaufgaben papiermützen angst
Sie glaubte immer noch, dass das Leben so funktioniert: du machst deine Hausaufgaben, übst vielleicht noch ein bisschen und alles wird gut. Das Zeugnis fällt gut aus, alle loben dich und du kannst die Frage, wer du eigentlich bist, was du willst und was Dir das Leben bedeutet, noch einmal verschieben. Der Raum zum Verschieben […]... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com