Tag suchen

Tag:

Tag sinn

Die Führungskraft als Menschenentwickler 15.08.2019 06:00:08

augenhã¶he augenhöhe new leadership sinn führungsprinzipien fã¼hrungsgrundsã¤tze führung neu gedacht menschen entwickeln fã¼hrung in führung gehen vertrauen in fã¼hrung gehen führungsgrundsätze werte fã¼hrung neu gedacht führung fã¼hrungsprinzipien
Heute saß ich an der Vorbereitung eines Vortrags mit dem Titel „Ressource Mensch“. Und erst bei intensi... mehr auf blog.thomas-kiefer.de

Lied des Steines 12.08.2019 20:12:24

leben sinn stein mensch lied lieder tod kirche
Dunkel ist es wo ich liege weder warm noch wirklich kalt bin der Grundstein einer Stiege in einer Kirch sehr alt nein, mich treten keine Füße auch die der heilig … Weiterlesen →... mehr auf ulrichsblog.wordpress.com

Lied des neuen Tages 12.08.2019 10:00:52

leben lachen sinn wahl zorn neuer tag chancen chance schicksal lied gedanken lieder weg chance versemmelt
Ich bin für Euch heut wieder da mit Sonne oder Regen Was Ihr nun macht, ist ewig wahr kann Fluch sein, oder Segen Ich biet Euch Chancen fort und fort … Weiterlesen →... mehr auf ulrichsblog.wordpress.com

Weniger Fassade, mehr Leuchten von Innen 10.08.2019 01:02:38

weisheit sinn selbstbewusstsein spruch glaubhaft identität aufmerksam feminin zitat ziel selbstwert sinnerfüllt
„Ich glaube, dass Menschen sich nach dem Leuchten sehnen – und vom Glanz genug haben. Wir wollen wieder spüren, dass jemand von innen angezündet ist. Dass es aus ihm heraus strahlt. Nur andere Energie umlenken ist langweilig. Man kann vieles lernen. Aber von innen heraus zu scheinen anfangen – das erfordert zwei Dinge: Den MutR... mehr auf wisperwisper.de

Journal04082019 04.08.2019 21:20:16

leben sinn fühlen nur für mich schicksal gedanken kulturtagebuch
Abgerechnet wird am Ende des Tages. So lautet der flotte Spruch, der leicht über die Lippen geht. Aber wie oft bleibt die Kasse leer? Die Rechnung ungeschrieben? Abgerechnet wird, wenn das Schicksal es will.... mehr auf claudiakilian.de

Instanzen des Außenbewusstseins 02.08.2019 07:27:07

leben sinn bewusstsein psychologie - leben und verhalten instanz psychologie aventin alltag
Wenden wir uns vom Innendienst der Seele zu ihrem Außendiens... mehr auf blog.aventin.de

Instanzen des Außenbewusstseins 02.08.2019 07:27:07

leben sinn bewusstsein psychologie - leben und verhalten instanz psychologie aventin alltag
Wenden wir uns vom Innendienst der Seele zu ihrem Au... mehr auf aventin.de

Warum die Definition des New Work Konzepts ein Update braucht 29.07.2019 06:15:08

selbstverantwortung sinn soziale verantwortung entwicklung konzept new work charta arbeitsleben transformation freiheit
Google listet zum Begriff „New Work“ aktuell nahezu 10 Milliarden Ergebnisse auf. New Work ist ein Massenphänomen geworden, nicht nur seit der angestrebten Umbenennung von XING in New Work SE. Dabei kursieren mittlerweile die wildesten Definitionen und Ausprägungen des ursprünglichen Konzepts durch die Arbeitswelt. Mit häufig sehr schädlichen Wi... mehr auf persoblogger.de

Lügen, meine Romane und Wut im Bauch! 28.07.2019 16:10:56

vertrã¤ge buchmesse totstellen sinn pleiten verlag abestellgleis ãœberarbeiten umkã¤mpft verleger einschreiben verã¶ffentlichen wut buchmarkt vertuschung verträge überarbeiten umkämpft veröffentlichen lã¼gen aus dem schreiberleben lügen nachdenkliches romane positives originalton
Ich sitze vor dem Bildschirm und habe Schwierigkeiten meine Gedanken zu ordnen. Wo fange ich an und wie viel muss ich schreiben, um die Situation zu erklären? Ich versuche es mal so knapp und sachlich wie möglich: 1. Ich habe zwei Bücher bei einem Sparten-Verlag (Tochterverlag eines Fantasy-Verlages) veröffentlicht. Eins Sept. 2017, das andere März... mehr auf schreiberleben.wordpress.com

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus 28.07.2019 15:10:54

schengen dublin heiliger krieg uncut-news christoph hörstel zitate merkel nachrichtenspiegel respekt lebewesen konflikt wfp systemglã¤ubigkeit us aid leben strukturen schattenregierung petitionen völker flã¼chtlinge verslummung missbrauch grenzkontrollen glück agenda 2030 bombenteppiche flüchtlingswelle trã¤gheit brã¼ssel konzerne rückgrat politische korrektheit konjunktion geopolitik umsturz individuen bildung sippe menschlichkeit verlogenheit sinn demokratie verbrechersyndikate aufklärung blutbäder russland umsetzungsphase denktanks scheinheiligkeit south front terrorhelvetien zombies jemen personenfreizügigkeit selbstbestimmung frankreich logistik bewusstsein mahmale europa vatikan geld flüchtlingsfiasko systemgläubigkeit achtung kritik fini jean ziegler slums enddegeneration widerstand ursachen überwindung vertreibung allgemein kabale kriegsplaner unesco dummheit jasinna trägheit soziokulturelle prpgrammierung versorgung schöpfung clash of civilizations kriegsspiele terror recht kampf der kulturen flüchtlingskriese terroranschlã¤ge technospielzeuge behäbigkeit totalverblödung raub lebendigkeit immigrationsflut flã¼chtlingsfiasko mitgefühl wladimir putin deutschland kurzclips spanien volksverrã¤ter demonstrationen isis konsumisten radikalitã¤t terroranschläge samuel p. huntington desinfo ãœberwindung autarquia empathie symptome urbanisierung klagemauer armee politmarionetten thomas barnett national security council paläste kriegstreibereien brüssel masterplan familienlandsitze rundumschlag willkommenskultur david icke dreckskapitalismus fremdartikel extra geheimdienste behã¤bigkeit geist zentralisierung calais irib schuldgeld glã¼ck schã¶pfung jean-paul sartre pentagon legitimation totalverblã¶dung ressourcen landgrabbing uno untergang weltherrschaft kriegstreiber wohlstand technik tyrannei abhandlung komfortzone natürlichkeit michael morris flã¼chtlingswelle korpokratie bestrafung divide et impera landwirtschaft vã¶lker james petras rundumsicht untertänigkeit konsequenz plã¼nderung al kaida dokus und vortrã¤ge nato opportunismus neue weltordnung schweiz waffen menschenfreunde schlepper technoschrott militarismus querdenken natur helfershelfer wohlstandsidiotie kopp menschenfeinde lösungen gier flã¼chtlingskriese rohstoffe strategeme teufelsspielzeuge heuchelei vollpension not korruption lã¶sungen scheinrechtssystem strategen who frieden vermögensaufteilung globalismus westen flüchtlinge versprechen mitgefã¼hl konsumwahn scheinregierungen agenda 21 asylanten natã¼rlichkeit christoph hã¶rstel eifelphilosoph wto zivilisation autodidaktik personenfreizã¼gigkeit ablenkung propaganda imperialismus idiotie blutbã¤der dokus und vorträge psychopathen eu vermã¶gensaufteilung freiheit tsunami cia konsumismus lethargie religionskrieg blutlinien radikalität rã¼ckgrat manipulation verantwortung schleusen palã¤ste endphase usa saudi-arabien gedankenkontrolle staaten weltunordnung medien parteien aufklã¤rung globalisierung nwo plünderung willkommensgeld geostrategen volksverräter kinder untertã¤nigkeit philosophie menschen rotes kreuz menschenmassen migration durchblicker netiquette ignoranz welt gerhard wisnewski
*Weil diese Abhandlung hier bei KFG noch vollständig fehlt, und ich mir heute die Mühe gemacht habe, diverse essentielle, enthaltene Videos, die regelmässig wegzensiert wurden von Themtube, Vimeo etc. durch verfügbare Links zu ersetzen, hier als exklusive Zweitpublikation für den Weckdienst! Kommentare bitte im Original… Während nun die Sympt... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Schall 28.07.2019 13:51:52

sinn therapie ende poesie schall gedicht beginn rauch lyrik herz trauer
Ich hab mit meiner Therapeutin wieder nicht von Dir gesprochen natürlich bin ich traurig selbstverständlich ist das Herz gebrochen doch erst Sprache macht es schaurig Ist Beginn und gleichsam Ende Schall schlüpft durch die Hände Doch laut ihr macht das den Sinn... mehr auf dornenkrone.wordpress.com

Urfunktionen des Innenbewusstseins 26.07.2019 07:19:55

leben funktion sinn bewusstsein psychologie - leben und verhalten psychologie aventin alltag seele
Im Innenbewusstsein (Streben, Wollen, Fühlen ...) h... mehr auf aventin.de

Urfunktionen des Innenbewusstseins 26.07.2019 07:19:55

leben funktion sinn bewusstsein psychologie - leben und verhalten psychologie aventin alltag seele
Im Innenbewusstsein (Streben, Wollen, Fühlen ...) haben wir... mehr auf aventin.de

Laurell K. Hamilton – Obsidian Butterfly 16.07.2019 09:00:19

denken einschätzen stammen einblick verwirren beitragen rezension versuchen absolut widmen gegenseitig endgültig nett azteken leben konfrontieren detailschärfe richard tödlich rücken ahnungslosigkeit sympathie wunsch eigenwillig biografie überraschen am seidenen faden hängen unverhofft speziell durchdacht aztekisch jean-claude tag beeindruckend allein weitreichend empfinden figur sinn kriminalfall hart solide doppelleben dürfen regel fan mögen befriedigend täter vampirisch freundschaft unzureichend beziehung erhalten beispiel option erleben situation volk reflektieren kolossal prototypisch auf die probe stellen grausam vampir mühelos enden angst inhaltlich zeitzeuge wesen untergehen spektakulär oberflächlich schockieren new mexico entrüstung partei erscheinen maß verfügen verärgert charakter fanbasis gesicht rampenlicht mythologie band 9 kollidieren humor ungelenk kompliziert fall klären typ verbinden gefühllos nebenfigur herstellen zu schätzen wissen grausig geschichte lokal kopfgeldjäger darstellen komplex kriminalistin erlebenswelt ermittlung bezug mensch konstrukt analytisch psychoanalytikerin haarsträubend ankommen popularität steigern vollwertig 3 sterne vorweisen unkonventionell entwicklung erinnern schlimm menschlich farce schwer alltagstauglich chance anreißen nichtrepräsentativ übernatürlich zögern überzeugen reihe vertrauen szenario bitten mittel zum zweck auflösung wirken erfreulich autorin stoßen glauben ein für alle mal führen streng wiegen erhellend gesund wahrheit zurzeit verloren herausfinden anita blake wahrnehmen zuverlässig belasten ähnlich konstruieren erinnerung grenze pragmatismus intim besuch akzeptieren tief aspekt teilen möglich unnötig soziopath gefährden auftragskiller groß ausnehmend vergangenheit leser aufgabe normalität fantasy aus dem hut zaubern besser beleuchten individuum einfühlsamkeit eines tages eiskalt beruhigen zeit klar werden verantwortlich extrem projizieren professionell laurell k. hamilton auge persönlichkeit gegenüber wahr töten effizient lieblingsnebenfigur mordserie obsidian butterfly beinhalten vergehen privat lieben liefern umbringen edward revier erfahren zahlreich fürchten unangenehm vorantreiben involvieren detail nachdenken alltag behaupten angewiesen ungemein stück ausarbeiten tod betonen handlungselement widersprüchlich bieten unorthodox bewahren erfreuen duo überflüssig erkenntnis zum teil sterben babyblau täuschen helfen urban fantasy killer bereitstellen team kennen katalysator ansicht außergewöhnlich mühsam durchgehen buch eigenständig antik wichtig verhältnis unausgesprochen weit entfernt kultur kompromisslosigkeit information etablieren welt interessieren herumschnüffeln
Der Auftragskiller Edward ist meine absolute Lieblingsnebenfigur der „Anita Blake“-Reihe von Laurell K. Hamilton. Ich liebe seine Kompromisslosigkeit, seinen tödlichen Pragmatismus und seinen ganz speziellen Sinn für Humor. Vielleicht sollte es mir zu denken geben, wie sehr ich eine Figur, die mühelos als Soziopath durchgeht, mag, aber es beruhigt ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

UrVERTRAUEN – Einfach mal alles SEIN LASSEN und eine Pause machen 16.07.2019 13:06:34

allgemeines sinn lebensweisen lebensweisheiten glaube balance persönliches hoffnung urvertrauen kunterbunte themen pause mut machen
  Es erleichtert das Leben im HIER und JETZT, denn manches lässt sich gerade nicht ändern. Aber ich weiß, dass es zunächst gar nicht einfach ist, loszulassen, sein zu lassen und zu vertauen und gerade dann nicht, wenn ich gar keine Pause möchte und mich gar nicht nach Auszeit fühle, sondern voller Tatendrang bin! Das… ... mehr auf farbenreich.wordpress.com

Warum bin ich hier? 16.07.2019 12:29:42

kollege vorbereitung sinn materie kommunizieren verständnisfragen missbilligung chef erklärung büro workshop einweisung abkanzeln bullshit beirren
Letztens durfte ich an einem Workshop teilnehmen. Mein Bürokollege und unser Chef waren am Tag zuvor bei einer Einweisung gewesen und am nächsten Tag war ein Workshop angesetzt. Die beiden und ich. Was ich da beitragen sollte, erschloss sich erstmal nicht. Und mein Chef sagte auch nichts dazu. Ich solle mich halt einbringen. Was ich […]... mehr auf libellchen.wordpress.com

leben 16.07.2019 06:07:42

gedichte und honigworte leben sinn frisch geerntet arbeit gedichte gedicht zeit lebensfragen
leben morgens klingelt der wecker schnell es ist spät ein butterbrot hastig zum zug voller menschen volle abteile verspätung quer durch die stadt arbeit können sie haben sie wie lange wann ich will noch warum nicht warten sie pause dreissig … Weiterlesen →... mehr auf stachelbeermond.wordpress.com

Und die Welt werde Google – Googles digitaler Angriff und die Folgen Teil V 12.07.2019 19:16:13

kommerzialisierung ökonomie angriff unterdrückung strukturen engagement legalität anarchie informalität technologie entschlossenheit abwehrkampf gastbeiträge bildung methoden sinn abhängigkeiten qualität individualität autonomie selbstbestimmung kapital veränderung bewusstsein koordination bauvorhaben kritik herrschaft widerstand ausbeutung eigeninitiative gesellschaft recht umwälzung selbstorganisation organisation demonstrationen unabhängigkeit google vertrauen dreckskapitalismus vielfalt affinität technik spannung korpokratie konfrontation digitalisierung revolte selbstverwaltung kontinuität restrukturierung repression krake lösungen wissen folgen autorität globalismus politik gegeninformation eigenverantwortung kontrolle freiheit machtpolitik schwachpunkte geheimniskrämerei medien nwo macht protest quantität staat philosophie basis menschen information google-campus kreatitivtät verweigerung bilder
Vorabbemerkung der DWB-Redaktion: Es freut uns sehr, dass wir euch hiermit eines der wertvollsten und wichtigsten Meisterwerke in Sachen Aufklärung, Bildung und Information der letzten Jahre, ursprünglich anonym in der anarchistischen Bibliothek publiziert, anbieten dürfen. Einer der besten Artikel der … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

von Menschlichkeit getrieben 05.07.2019 21:10:04

neuer stil freude menschlichkeit sinn wahlkampf lebensfreude wahlen kurz gedanken wahrheit gedicht politik lügen
Ich glaub nicht dran, was sie heut sagen Ich seh es doch wie dreist sie´s wagen Zu lügen gestern, heut und morgen grad das macht mir ja solche Sorgen Und … Weiterlesen →... mehr auf ulrichsblog.wordpress.com

Innen- und Außendienst des Bewusstseins 05.07.2019 08:01:13

leben sinn bewusstsein psychologie - leben und verhalten psychologie dualismus dienst aventin alltag
Versuchen wir also, uns gleichsam über... mehr auf aventin.de

Montagsfrage: Kritzeleien im Buch? 01.07.2019 10:47:55

rezension hegen festhalten freude einheit entstehen ästhetisch notieren aufhalten überlegung rumoren hemmung reread empfinden blasphemie sinn schreiben magisch potenziell wundervoll oberflächlich ergeben konstruktiv behandeln verfremden notiz tiefe sachverhalt antonia geschichte eindruck lauter&leise produktiv entwicklung sacken obsolet juli 2019 mental relativieren unterbewusstsein erstaunlich verstehen wirken extern lesen zurechtbasteln wirkung ergiebig übertrieben gedanke montagsfrage seite leser betrachten notizbuch neuigkeiten & schnelle gedanken hören gelangen besser zeit eine rolle spielen ehrfurcht zweck wort albern entfachen lektüre kritisch vorstellen text arbeiten gebrauchsgegenstand stören feststellen lauter&leise kennen buch aufschreiben arbeitsweise rand beobachten herumkritzeln heiligtum
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich habe meinen Laptop zurück! Natürlich hat es etwas länger gedauert, als erwartet, aber jetzt steht er hier vor mir samt einer niegelnagelneuen Tastatur. Als der liebe PC-Doktor ihn am Samstag wiederbrachte, hätte ich Luftsprünge machen können und habe direkt den ganzen Abend dem Seriensuchten gewidmet. Es ist wirklich so viel... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Die Spieltheorie zeigt, warum Krankheit Stigmatisierung kann keinen Sinn in der modernen Gesellschaft 28.06.2019 16:24:19

spieltheorie krankheit stigmatisierung in sinn keinen warum gesellschaft kann modernen persönliche gesundheit die zeigt der
Obwohl Stigmatisierung Menschen, die an einer infektiösen Krankheit leidet, kann angepasst worden sind für die prähistorischen Menschen, jetzt könnte es mehr Schaden als gut, nach einem team von der Penn State Forscher. In einer Studie verwendet die Spieltheorie, um zu verstehen, wie Stigmatisierung infizierter Menschen wirkt sich auf die Ausbre... mehr auf jleibach-gesundheit.com

Sieben Urformen des physischen Lebens 28.06.2019 06:02:29

form leben sinn psychologie - leben und verhalten physik psychologie aventin alltag
Als »Streben«, als gerichtete Beweg... mehr auf aventin.de

Der Sinn der Mammographie-Richtlinien 25.06.2019 17:24:59

sinn persönliche gesundheit mammographie-richtlinien der
Experten sind sich einig, dass die Erkennung von Brustkrebs früh bietet eine bessere Prognose, aber wenn zu Beginn der screenings und wie oft haben Sie hat sich immer wieder geändert. Das Ziel war die Bilanz der Früherkennung mit der not von false positives führen zu unnötigen Tests. Aber führende medizinische Organisationen unterscheiden sich i... mehr auf jleibach-gesundheit.com

Verstanden? 28.02.2016 12:12:41

zitate zitiert sprache und schrift meinung gemeint sinn verständnis worte menschlicher irrsinn gedanken gedacht gedanken gedicht thema text geschwafel
Die Menschen lesen gerne. Seit es einheitliche Buchstaben gibt und die Wörter einfach gebannt werden können und nicht mehr umständlich in Stein gemeißelt werden müssen, ja, da macht lesen einfach Spaß. Lesen ist die eine Sache. Wenn es einmal gekonnt … Continue reading ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Gedankenkarussell – Sinn und Aufgabe 16.12.2013 11:29:44

selbstverantwortung ziele leben selbstvertrauen sinn philosophieren gedankenkarussell chance nächster schritt wahrnehmung motivation werte lieben liebe menschen blickwinkel
Jeder hat im Leben seine eigene spezifische Mission oder Berufung… Weder ist er in dieser zu ersetzen, noch lässt sich sein Leben wiederholen. Daher ist die Aufgabe eines jeden so einzigartig wie seine spezifische Möglichkeit, sie zu erfüllen.[…] Letzten Endes … ... mehr auf andreakording.wordpress.de

15 Gründe, warum Sie bei der Arbeit auf Ihre Stärken fokussieren sollten 29.05.2015 12:00:00

mitarbeiter leistungsstärke ziele selbstakzeptanz freude engagement kreativität selbstvertrauen selbstwirksamkeit sinnhaftigkeit sinn vitalität positive psychologie erfolg beruf resilienz zufriedenheit selbstbewusstsein glücklich zufällig leistung teamleistung jobzufriedenheit stress führungskraft arbeit profitabilität berufung unternehmen gesundheit produktivität job führung effektivität
Es gibt Gründe genug, warum Sie oder ihr Chef bei der Arbeit den Fokus auf Stärken legen sollte. Hier sind 15 wissenschaftlich belegte, die auch Ihre Führungskraft überzeugen dürften. ... mehr auf tomoff.de

Die Eidgenössische Volksinitiative „Für ein bedingungsloses Grundeinkommen“ ist zustande gekommen! – Resultat 05.06.2016 21:20:27

volksinitiative freiheitlichkeit meilenstein engagement kreativität menschenwürde bildung sinn aufklärung sozialsysteme bedingungslos zustandekommen bewusstsein resultat wissensmanufaktur andreas popp volksabstimmung jean ziegler grundeinkommen überwindung allgemein bevölkerung gesellschaft recht neue perspektiven würde rolf zimmermann bundeshaus arbeit dreckskapitalismus bge schuldgeld feier bürokratie zivilgesellschaft schweiz beglaubigung vorurteile finanzterror knechtschaft freiheit konsumsteuer verblödung medien bern ehrenamt arbeitslosigkeit direkte demokratie existenzsicherung menschen volksfest
(Hinweis vom 5.6.2016: Abstimmungsresultat der Volksinitiative siehe im heutigen Nachtrag. Ursprüngliche Originalpublikation vom 29.09.2013) Nächsten Freitag, den 4. Oktober 2013, wird das engagierte und breit gestützte Initiativkomitee, anlässlich dieser Glanzstunde der schweizerischen, direkten Demokratie, zusammen mit interessierten Mitwirkenden... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Lebensweisheit 21.08.2015 21:48:22

denken dingen selbstachtung seelenflug leben freude schauspieler lachen herzensweiseheit sinn wünsche herzenskräfte selbstliebe schmerz weisheiten - zitate vollkommenheit speisen lebenskünstler gesunder egoismus geburtstag anfangs armselig glücklich worte autenthisch sein mensch krank augenblick vertrauen zukunft charlie chaplin reife wahrheit ort lebenserfahrung ehrlichkeit aufforderung verbindung vergangenheit besinnliches zeit warnung projekte einfach sein lieben partner situationen tempo was mich berührt herz spaß menschen
… entsteht durch Lebenserfahrung Die folgenden Worte schrieb der großartige Schauspieler und Lebenskünstler Charlie Chaplin an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1959: Als ich mich wirklich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist, weil es i... mehr auf ann53.wordpress.com

New Year 01.01.2016 08:16:48

tagebuch stefan dernbach literatour cafégänger sinn diary freundschaft uncategorized cafegänger kritik gesellschaft gedanken soziales literatur kapitalismus sein fotografie kommunikation kultur essay
Kalendarisch ist es neu, frisch und jung. 2016. Auf der Zeitachse geht es weiter, im Leben auch. Die Rückblicke sind noch nicht abgeschlossen, aber die Gedanken wandern Richtung neues Jahr. „Eile mit Weile“? Mehr Weile als Eile, das ist eine Richtschnur. Das eigene Maß gestalten und leben. Das hat nichts mit Egoismus zu tun, sondern ... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

augen tanz flucht leben freude umgebung stunden winter andenken luft land eier klugheit nachricht frau unterschied ufer sinn stein licht bild gestalt geschlecht hof bogen sieg ruf flug diener schiff zweifel tochter eingang durst melodie strand niemand gegend minuten kopf wetter insel gefahr armut knaben gold sturm gesamt dach hand leid vertrauen sonne schicksal gesang geist silber axt erbe sommer vater sterne pfeil gutes zug jahr erde nacht weihnachten feuer haus kreis reichtum mitternacht wellen meer fest mut gebirge willen jugend hunger zeit auge wort wert frieden tisch schweigen erwartung jagd herbst eigentum mond tod gewalt geschichten berg namen macht riesen menschen ordnung speise wald welt norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

Vom Wendepunkt meines Lebens 16.12.2016 08:52:23

stolz london augen vorbild leben damen frage luft stimmung frau chaos sinn schreiben einfall ende manuskript wirklichkeit gesicht nebel grund ausdauer berge papier recht zimmer suche gefahr dorf morgen mann sache weise gesamt arbeit vertrauen nadel vorstellung vater ruhe arzt ort weg segen zeit wort rezept tisch thema gesundheit anfang bucht exil kapitel satz lektion studien seele buch vernunft ausbildung novellen
Dreiunddreissig Jahre war ich damals und Arzt im Westen von London. Ich hatte mich mit viel Erfolg über verschiedene schwierige Assistentenstellen in Wales allmählich zu einer eigenen Praxis... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Was hat Weihnachten mit Weihnachten zu tun? 21.12.2015 14:39:16

familie - geschenke familienfest idylle sinn trinken kritik feiern essen gesellschaft leute feier ironie kaufen feiertage weihnachten events zusammenhalt beobachtung verwandtschaft besinnlichkeit fest umfrage verwandte gier liebe kirche menschen kaufrausch
Bald steht es wieder an: DAS Mega-Event des Jahres. Jener Tag, welcher den größten Umsatz bei den gierigen Promotoren, Geschäftsleuten und Märkten verursacht. Sie lechzen unseren käuflichen Seelen entgegen, um sie zu verspeisen, indem sie uns Angebote unterjubeln und Weihnachten zu einem “Fest der Triebe”, anstatt der Liebe machen (Ich bin gerade s... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Zeit nehmen 02.01.2016 07:46:02

stefan dernbach literatour der zeitdruck sinn freundschaft uncategorized cafegänger langsamkeit kritik gesellschaft zeitgeist soziales literatur fotografie kommunikation kultur
In Anlehnung an den Buchtitel „Die Entdeckung der Langsamkeit“ kann man wohl eher von der Verdrängung der Langsamkeit sprechen. Denkbar ist auch: Das Diktat der Schnelligkeit. Hinzu kommt zwangsläufig eine Masse von Informationen, die kaum bis gar nicht zu verarbeiten sind. Das erhöht nicht nur die Fehlerquote, sondern auch das bruchstü... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Vom Wendepunkt meines Lebens 16.12.2016 08:52:23

stolz london augen vorbild leben damen frage luft stimmung frau chaos sinn schreiben einfall ende manuskript wirklichkeit gesicht nebel grund ausdauer berge papier recht zimmer suche gefahr dorf morgen mann sache weise gesamt arbeit vertrauen nadel vorstellung vater ruhe arzt ort weg segen zeit wort rezept tisch thema gesundheit anfang bucht exil kapitel satz lektion studien seele buch vernunft ausbildung novellen
Dreiunddreissig Jahre war ich damals und Arzt im Westen von London. Ich hatte mich mit viel Erf... mehr auf blog.aventin.de

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

augen tanz flucht leben freude umgebung stunden winter andenken luft land eier klugheit nachricht frau unterschied ufer sinn stein licht bild gestalt geschlecht hof bogen sieg ruf flug diener schiff zweifel tochter eingang durst melodie strand niemand gegend minuten kopf wetter insel gefahr armut knaben gold sturm gesamt dach hand leid vertrauen sonne schicksal gesang geist silber axt erbe sommer vater sterne pfeil gutes zug jahr erde nacht weihnachten feuer haus kreis reichtum mitternacht wellen meer fest mut gebirge willen jugend hunger zeit auge wort wert frieden tisch schweigen erwartung jagd herbst eigentum mond tod gewalt geschichten berg namen macht riesen menschen ordnung speise wald welt norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne nicht auf Feigen und Zitronen scheint; wo sie nur wenige Monde über die grüne #Erde scheint, und ihr im... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Frühlingsgruß ✿ 17.04.2016 01:11:12

anemone liebesgruß symbol lehmboden seelenflug mein frankenland winter rücken kraft besiegt sinn friedrich rückert blut der heiligen herzlich weisheiten - zitate poesie mistkäfer widerstand hugo von hofmannsthal passion christi freuden garten. erwacht medizin charles dudley warner blütezeit kräfte sonne garten rosenkäfer kulturelles hoffnung ort schaufel enttäuschung besinnliches natur buschwindröschen vergänglichkeit erwartung frühlingsblumen was mich berührt liebe hacke herz annegret kronenberg gefühle hingerafft welt
Die erste Anemone im Garten ist erwacht, als Liebesgruß des Frühlings mir herzlich zugedacht. Jetzt weiß ich sicher, er ist da und hat mit aller Kraft des Winters eis’gen Widerstand besiegt und hingerafft. – Annegret Kronenberg – Symbol für Erwartung und Hoffnung, Enttäuschung und Vergänglichkeit, Passion Christi, Blut der Heilige... mehr auf ann53.wordpress.com

Franz von Assisi 24.12.2016 19:38:44

sinn uncategorized gesinnung gesellschaft armut weihnachten geben franz von assisi fotografie religion
„Nur in den Armen können wir Gott etwas schenken.“ Franz von Assisi (1182 – 1226), eigentlich Giovanni Bernadone, katholischer Heiliger, Stifter des Franziskanerordens... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Auf schmalem Grat – Reinhold Messner 24.01.2015 07:13:45

über leben rezension respekt stefan dernbach literatour das fremde sinn rezensionen angst gesellschaft stress vortrag grenzgänger geheimnis soziales reinhold messner reise literatur porträts kultur
  Grenzgänger                    wecken unser Interesse, sie werfen Fragen auf, warum sie so sind? Außerhalb der gängigen Ordnung folgen sie einem eigenen System, widersetzen sich und scheren aus. Dafür braucht man Mut, denn für das Verlassen gängiger Ordnungssysteme, bekommt man Gegenwind, womöglich Ablehnung. Das Neue schreckt, und das beide... mehr auf cafegaenger.wordpress.com

Liebe in Freiheit 07.01.2016 08:01:01

siegen respekt stefan dernbach literatour frauen france sinn uncategorized säulen cafegänger soziales grenzen literatur sein bedingungslosigkeit freiheit frankreich / france liebe paris fotografie kommunikation essay
Schönheit? Zu oft festgelegt in Klischees und Normen, reduziert auf wenige Merkmale und Kriterien. Das ist nicht nur feste Vorgabe, das ist Starre. Schönheit bedeutet viel mehr. Schönheit des Daseins, ästhetisch, manchmal plakativ, aber offen. „Ich liebe Dich so wie Du bist.“ Bedingungslos und ergebnisoffen, begibt man sich in den Fluss... mehr auf cafegaenger.wordpress.com