Tag suchen

Tag:

Tag kreis

XYZ – Woche: der siebte Tag ist der mit den Begriffen. 12.02.2020 18:00:00

buchalovs tagebuch artwork woodcut contemporary art seelenkasten kooperation landschaft woche buchalov kreis dialog projekt kunstwerk xyz collaboration druck tiefdruck kunst hochdruck linie
So eine Woche der Zusammenarbeit bringt nicht nur Fortschritte in der Kollaboration, sondern bedeutet auch in den vielen Gesprächen, die man führt, eine Foccussierung auf zentrale Begriffe. Und ihr Durchdenken. Das wurde mir heute klar als ich Dagmar und Juergen … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Ein frohes neues Jahr 01.01.2020 11:06:38

ein frohes neues jahr gesundheit wohnung bbdüm und opossum ich liebe euch dch alle bbdüms zimmer erfüllung zufriiedenheit whnzimmer wünsche glück silvesterabend kreis frieden
Ich wünsche euch Glück, Gesundheit, Zufriedenheit und Frieden. Kurz gesagt, mögen alle eure Wünsche in Erfüllung  gehen. Ich habe im kleinen Kreis  einen schönen Silvesterabend verbracht.Heute morgen sah mein Wohnzimmer aus, als wenn eine Bombe eingeschlagen hat. Passt gut auf euch auf.  Und ich muss es mal wieder erwähnen: „Ich liebe euch do... mehr auf chaosbude.wordpress.com

Wetzlar Kennzeichen für alle im Kreis 23.02.2017 06:38:13

kennzeichen wetzlar allgemein kreis
Die Wahl zwischen zwei Kennzeichen haben jene, die ihr Auto im Lahn-Dill-Kreis angemeldet haben und zwar LDK und DIL. Die Ausnahme ist jedoch Wetzlar, denn dort gibt es seit 2012 nur WZ. Bisher war dieses Nummernschild auch allein der Domstadt vorbehalten. Das soll sich demnächst ändern. Nicht leichtverständlich war diese Regelung bisher für viele ... mehr auf autoladen24.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

auge armut namen luft sturm feuer sterne leben freude durst schicksal tisch leid geschichten stein ordnung jahr land vertrauen geist bild gutes geschlecht wert winter weihnachten silber eier sonne wald zug hof melodie macht minuten sommer eingang schweigen andenken erbe tochter reichtum menschen unterschied ruf zeit wellen wort gegend strand gestalt eigentum bogen gebirge mut gold meer gesamt insel pfeil kopf stunden frieden flug flucht kreis hand welt mitternacht haus diener jagd dach riesen sinn gesang tod sieg erwartung tanz vater speise erde axt herbst gewalt knaben nachricht mond ufer schiff niemand zweifel willen wetter augen norwegen frau fest gefahr berg klugheit umgebung hunger licht jugend nacht
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

umgebung klugheit berg hunger fest gefahr nacht licht jugend augen norwegen frau wetter willen schiff zweifel niemand erde speise herbst axt vater mond nachricht ufer gewalt knaben tod riesen gesang sinn tanz erwartung sieg diener welt mitternacht haus jagd dach insel gesamt meer pfeil kopf kreis flucht flug hand stunden frieden bogen gold mut gebirge gegend strand eigentum gestalt reichtum tochter ruf unterschied menschen erbe wort wellen zeit macht minuten hof melodie andenken schweigen eingang sommer eier sonne wald silber weihnachten zug geist bild wert winter geschlecht gutes land jahr vertrauen freude leben sterne schicksal durst feuer stein ordnung tisch geschichten leid auge namen luft sturm armut
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne nicht auf Feigen und Zitronen scheint; wo sie nur wenige Monde über die grüne #Erde scheint, und ihr im... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Im Flugzeug | 2 von 2 27.01.2017 11:13:19

sachen fliegen blog liebe wissen erde aviatiker motor gedanken nase brille alpen gesamt meer sehnsucht hand kreis berge figuren träume bogen flieger spielzeug zeug gebirge gesicht herz loge verstand kleidung glück knabe automobil frauen stolz landschaft welt gefühl nerven schraube stadt spaß aventin fliege augenblick felder trauben volk novelle scham apparat wein blicke sprung anlauf musik horizont magen menschen novellen ordnung formen felsen hesse drache wind humor weile frühlingstag luft ort stunde höhe vogel hermann flügel bauwerk
Gegen 3 Uhr an einem warmen, hell sonnigen Frühlingstag erschien ich auf dem Flugfeld, wo sich ein paar schwarze Menschenknäuel drängten und umeinander drehten. Mitten in einem dieser Knäuel sah ich... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Circle – Library /Portland 01.01.2016 23:49:00

circle fotografie photography kreis structure library portland bibliothek struktur usa weekly photo challenge
I love librarys and took a lot of pictures in a few buildings in summer this year, for example in Vancouver. This photos are from Portland and this is my submission for the Weekly Photo Challenge: Circle.Einsortiert unter:Fotografie, USA, Weekly … Weiterlesen ... mehr auf dosenkunst.wordpress.com

Im Flugzeug | 2 von 2 27.01.2017 11:13:19

herz loge gesicht kleidung verstand glück frauen knabe automobil stolz welt landschaft nerven gefühl gesamt meer sehnsucht kreis hand figuren berge träume bogen flieger zeug spielzeug gebirge aviatiker motor gedanken nase brille alpen fliegen sachen liebe wissen blog erde ort stunde höhe vogel hermann flügel bauwerk novellen formen ordnung felsen drache hesse wind humor weile frühlingstag luft wein apparat blicke anlauf sprung musik horizont magen menschen schraube aventin fliege spaß stadt trauben volk augenblick felder novelle scham
Gegen 3 Uhr an einem warmen, hell sonnigen Frühlingstag erschien ich auf dem Flugfeld, wo sich ein paar schw... mehr auf blog.aventin.de

Vom Fliegerberuf | Antoine de Saint-Exupéry 25.11.2016 08:43:51

dakar namen sturm leben sterne schicksal novellen moral prinz sonnenschein flugplatz garten stunde schnee geldsorgen morgengrauen devise gewitter osten gesichtspunkt quell stadt adel schweigen sorgen landung rosen platz zeit weisheit kurtisane sternbilder gebirge mut sand meer gesamt kreis berge beruf augenblicke wagnis welt brot finsternis frauen geburt casablanca post tag kameraden fliegen flugzeug ankunft augen ereignis freuden steine gefahr miseren nacht elend licht hauptsache
Wenn man gegen zwei Uhr früh mit dem Flugzeug die Post von Dakar nach Casablanca bringt, stellt man inmitten von Sternen, deren Namen ich nicht kenne, die dunkle Haube des Motors etwas rechts von der... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Das Pfadwerkzeug beherrschen lernen 25.09.2014 09:35:43

clicktip pfadwerkzeug freistellen photoshop zeichenstift tutorial kreis runde kante
Durch Zufall bin ich heute auf Twitter über einen Tweet von Blogkollege Marvin gestoßen, den ihr euch unbedingt mal ansehen solltet. Das Pfadwerkzeug in Photoshop ist ein sehr praktisches Tool, wenn es um die Freistellung … Weiterlesen →... mehr auf blendstufe.de

[Traum] Zeitstrudel 01.01.2016 17:45:56

hypnagogon türkis auflösung zeit kariert traumexperiment knall strudel kristall klarheit gitternetz wolkendecke peitschenhieb traum träume kreis augen neuronen lernen
20. Dezember 2015 Frage zum Traum “Schmerz versilbern“: Wie lässt sich das im Alltag umsetzen? Ein lauter Knall, wie eine grandiose Backpfeife, ein Peitschenhieb durch die Nacht. Ich schrecke halb aus dem Schlaf auf, beruhige mich sogleich damit, dass das …... mehr auf samtmut.wordpress.com

12. Du bist willkommen! 12.12.2015 00:01:03

offene türen singen einladend jemand geschichten weihnachten und advent annahme leben heilen länge kerzenschein inneres kind höhen und tiefen zahlen-bilder heilung melodie lied gemüt menschen willkommen töne frieden kreis nähren dazu gehören santa gewollt sein wärme herz fühlen tür wünsche stärken und schwächen willkommen sein erfahrung malen klänge licht mensch
Ein freundliches Hallo! Wärme, Annahme, offene Türen und Willkommen-Sein das sind so wunderbare Erfahrungen, die unser oft so wundes Gemüt heilen und nähren. Mögest du besonders im Advent, wo sich ja bekanntlich viele Türen öffnen, erleben, dass du willkommen bist, … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

[Traum] Job als Laternenanzünderin 12.02.2016 21:51:19

kreis träume meer laterne perfektion putzen traum rabindranath tagore erfahrungen tür liebe alt nacht tränen licht traurigkeit lampe feuer ansicht schnee arbeit dunkel gitanjali brasilien klettern höhenangst
24. Januar 2016 Seit einigen Wochen arbeite ich als Laternenanzünderin. Während der Nachtstunden klettere ich Laternenpfähle hinauf und zünde mit einem langen Zündholz die Gaslampen an. Dann rutsche ich geschwind hinab, gehe zur nächsten Laterne und so weiter. Viele “meiner” …... mehr auf samtmut.wordpress.com

♥ 14. Auf dem Weg der inneren Weisheit…♥ 14.12.2016 00:03:26

weisheit weise beraterin seele in ruhe stille berater ruf aufstellung ruhig chrsituskind gelingen stern heilung seelenweg song inneres kind erfüllung weg des herzens weg vertrauen sterne christus weihnachten und advent impuls visualisiere mensch wünsche liebe erlöser advent gefühlt seelenstern herz engel gefühl nichts tun kreis pausen
Sei herzlich gegrüßt an diesem 14. Tag im Advent! Willkommen auch heute wieder auf dem Adventsweg im Ausprobieren des Gedanken-Modells, dass jede/r ALL-ES in sich trägt und auf irgendeine Weise auch jede Facette und Person der Weihnachtgeschichte verkörpert… Heute richten … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Von Kreisen, Quadraten und komischen Gedanken 08.08.2016 10:20:17

allerlei sisyphos dreieck lebeformloses leben quadratur des kreises quadrat geometrie gipfel kreis
Die Quadratur des Kreises fiel mir ein, als ich meinen letzten Artikel für dieses Blog schrieb. Ich sah die Kreise im Wasser vor mir, ein letztes sichtbares Zeichen der bereits versunkenen Steinchen. Sie wachsen von innen nach außen, werden immer … ... mehr auf quilttraum.wordpress.com

[Traum] Plünnen 25.01.2016 23:50:59

bruch sandstein bewertung stoff marmor bad entspannung mosaik keller röcke kreis träume kleider traum kind billig
7. Januar 2016 Heute wurden die Halbjahreszeugnisse verteilt. — Zur Mittagszeit erreiche ich einen im Keller gelegenen Sonderpostenmarkt. Ich streife unlustig zwischen den Kleiderkreiseln umher. Massenware. Kleider und Sommerröcke aus hellem Stoff mit Blumenmustern. Schon aus der Distanz ist die …... mehr auf samtmut.wordpress.com

[Traum] Intimgeruch 14.01.2016 09:03:32

freund friseur schaum nase schulter intimgeruch rolle kreis träume uhrmacher ylenia beschnuppern quadrat montag ruhetag traum rock rainer rabowski bogenschützen traumexperiment zeit scheidenflora
29. Dezember 2015 (Ww) Vom  Ortspunkt “Traumtunnelausgang Nord” kommend geht es zwei Kilometer in westlicher Richtung weiter. Am Abzweig “Bogenschützen Diana” werde ich mitten in der Landschaft mit den drei Schaufenstern des heimatlichen Uhrmachers konfrontiert. Fanden sich dahinter einst Uhren, …... mehr auf samtmut.wordpress.com

Hier geht’s rund – 19 12.05.2015 03:37:35

rundherum ascheberg vera freude alte waage hier geht's rund 19 alles in die waagschale werfen kreis
Bei Vera geht’s rund, jeden Dienstag. Und wir drehen auch im Kreis, vor lauter Begeisterung.  Es ist ein tolles Projekt. Macht richtig Freude.  Heute werfe ich mal alles in die Waagschale Diese alte Waage fand ich mal in Ascheberg.Einsortiert unter:Rundherum... mehr auf minibares.wordpress.com

[Traumgeschenk] Fokussierung 13.10.2015 10:45:38

schlafräuber wunderfitzchen mumpitz träume kreis fokus ausrichtung traum der knoten im schlauch aktionen mexikanerin wegschütten hallimasch traumexperiment
Morgens gegen fünf Uhr. Vom Schlaf noch leicht verpeilt, überquere ich eine Fahrbahn, stürze hinauf auf die Mittelinsel eines Kreisverkehrs. Ich hantiere mit einigen Schildern herum, um diese auf der Grünfläche zu verteilen. Hab keinen Plan, wie oder was und …... mehr auf samtmut.wordpress.com

Eingemauert! 13.07.2017 09:10:59

betrunken resignation nacht seufzer alle wand parabeln endlos litfaßsäule kreis parabel eingemauert strasse aventin baum leben
Ein Betrunkener wankt in der Nacht durch die Straßen, tastend von einem Alleebaum zum anderen. Schließlich trifft er auf eine Wand. Sie wird ihn ein schönes Stück weiterbringen, denkt er. Er darf nur den Kontakt mit ihr nicht verlieren. Und so tappt er mit beiden Händen immer der Wand lang dahin..... We... mehr auf blog.aventin.de

12 Die Königswürde einnehmen 12.12.2017 00:02:03

mensch fantasie güte weihnachten und advent marina kaiser licht innere welt das innere kind gedichte und lieder liebe königin fühlen gesegnet liebevoll alt herz engel winterwald freiheit aura traum weihnacht pferdeschlitten welt gedanken-bilder im advent frank fiess kreis gütig zauber impulse kamin jung reise alles bamherzigkeit weihnachtslieder menschen zeit macht beschenkt inneres kind ferne reich träumen lieben könig gemeinsam www.marina-kaiser.de sterne jesus hände christus white christmas singen ich bin
Du bist schon alles, was du suchst. Du trägst schon alles in Dir. was du ersehnst. Du bist in diesem Moment durch die Liebe Gesegnet, vollständig geliebt und reich beschenkt. Frank Fieß Ich bin König/in in meinem Leben. Ich regiere … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

{DIY} Nadelkissen 01.05.2014 09:53:21

kissen schabracke klettverschluss stoff stoffreste klett bunt diy einfach nähen rund nadeln nadelkissen kreis sew on - frau schlörte näht schabrackeneinlage schnell
Wenn man viel näht, ist ein Nadelkissen unerlässlich. Am besten eins, was man am Arm befestigen kann, damit man die Nadeln immer griffbereit hat. Was man dafür braucht? Einen Rest Stoff, ein Stückchen Schabrackeneinlage, etwas Klettband und einen Rest Füllwatte. Aus der Schabrackeneinlage wird ein Kreis ausgeschnitten. Dieser ergibt die Grundfläche... mehr auf schloertenaehtwas.wordpress.com

Louise Bourgeois 21.05.2015 09:19:56

kreis spiegelmützen eins gegenüber louise bourgeois autorenmützen fremde mützen zitat
Man ist allein geboren. Man stirbt allein. Der Sinn des Zeitraums dazwischen ist Vertrauen und Liebe. Deshalb ist der Kreis, geometrisch gesprochen eine Eins. alles kommt zu dir vom Gegenüber. Man muss in der Lage sein, das Gegenüber zu erreichen. Wenn nicht, ist man allein. Tagged: Eins, Gegenüber, Kreis, Louise Bourgeois, Zitat... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Kindesthränen 10.07.2018 23:54:33

plötzlich erde kleines wesen kindesthränen schauder saar, ferdinand von stumm vorgelesen kreis bedränger leiden rezitation: frank arnold 12 → realismus welt bang dasein blick spiel last lesung jammer heiss stillen ferdinand von saar menschheit gramgebärde vertonung rauh schmerz kindertränen
DICHTUNG Ferdinand von Saar LESUNG Arnold Frank BEREITSTELLUNG LYRIK & MUSIK   Willst du die Leiden dieser Erde, Der Menschheit Jammer ganz versteh´n, Musst du mit scheuer Gramgebärde, Ein Kind im Stillen weinen seh´n; Ein Kind, das eben fortgewichen Aus frühlicher Gespielen Kreis Und nun, vom ersten Schmerz beschlichen, In Thränen aus... mehr auf lyrik-klinge.de

Entschluss 07.06.2018 21:19:32

hermann hesse gestohlen bruder die jahre gehen dahin dichtung schafften schöpfung arme verblühen alte leierspiel rezitation: ulrich gebauer 14 → stilpluralismus staub hut hesse, hermann kraft hand kreis starke arme rast verlocken tod heimatland dahingehen grund tasche sucher dichterkünsten zu hause sein welken treiben reiseziel greifen reißen leigen sehnlich vagabund reich regen leicht schelten strömen sohlen begierig blumenstrauß landein leben hände ernte heimat landaus wind ganz krfäte genuss jahre sprossen schnitter schreiben goldene spur gepflückter strauß ferne welten verse rezensent andere sonne land flügel spur schmerz
DICHTUNG Hermann Hesse LESUNG Ulrich Gebauer KLAVIER Ralf Schink BEREITSTELLUNG LYRIK & MUSIK   Was ich bis heut an Versen schrieb Und was ich sonst landein, landaus An losen Dichterkünsten trieb, Der ganze leicht gepflückte Strauß — Mir ist er nichts! Mir welkt er in der Hand, Ich werf ihn weg und geh auf neuen […] ... mehr auf lyrik-klinge.de

Eingemauert! 13.07.2017 09:10:59

baum leben eingemauert strasse aventin litfaßsäule parabel kreis betrunken resignation nacht seufzer parabeln wand alle endlos
Ein Betrunkener wankt in der Nacht durch die Straßen, tastend von einem Alleebaum zum anderen. Schließlich trifft er auf eine Wand. Sie wird ihn ein schönes Stück weiterbringen, denkt er. Er darf nur... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Steven Erikson – Die Stadt des blauen Feuers & Tod eines Gottes 10.04.2019 09:00:35

durchdringen gefährte schaffen band 8 jugend erschaffen philosophisch langsam spirituell vorwerfen sammeln hören knechten nacht verhalten auflockern punktartig abwesenheit nimmersatt beginnen erfüllen strukturierung exakt assassinengilde mensch kultur erstaunlich bestehen episch verpuffen abschweifen speziell vorprogrammiert begegnung vollkommen negativ töten schwierigkeit involvieren schließen strategie name begleiten ereignis ritual orientieren nachdenken annehmen abstriche machen ausnahmslos manipulation metropole märchenfigur entmutigend anstrengend anordnen gelangen der angekettete erfahrung verteidigen seher schlimmer divergierend gelegentlich malazaner perspektive albern schnallen in aufruhr geschichte immens zahlreich anspruch deprimierend exzentrisch planan hinsehen bekannt abhängen variante erzfeind erkenntnis vermögen gott unerkannt wünschen unverzichtbar unzählig entwicklung krücke veröffentlichung widerwillig tiste andii grabhügel ursprünglich weitermachen gedächtnislücke impressionistisch erinnerung malazan book of the fallen grundsätzlich anfreunden anhänger mann fleckig staunen straße schönheit schluss anbieten nebenfigur leser reisen option wissen lether vertrauter ultimativ respekt tippa den kopf in den sand stecken weiterleben diffus vorbereitung dragnipur charakterisieren aufgabe zahnrad erübrigen ausliefern an der kurzen leine halten blend mutter dunkel freuen rechnen empfehlen historie furchteinflößend loyalität zu tränen rühren universum richtung zahllos enden nachschlagen unscheinbar klimax dick erwarten erlöser mitgefühl haarsträubend eingestehen bedürfnis offenbaren komplex detailreichtum ausflug gemein magier bestrebung eignen grausam verfolgen stammen entscheiden ankündigen bewusstsein erzählsituation märchenonkel scharmützel timing ewig darujhistan perfektion opfer hoffen zahlen grund kind verehren kein zweifel fahrig beginn zeitpunkt irrelevant t'lan imass zentral verblassen blick ausdrücken grautöne bedeutung lord grob rauben beweisen vorbeigehen natur körper unangetastet bewahren mit freuden star zulassen ähneln gezwungen kovergenz schlitzer rezension der verkrüppelte gott leseerfahrung stören meisterwerk kämpfen ablehnen tod bedeutungsvoll greifbar jammern herz feldzug ignorieren verdammt gefühl fraktion aussicht wiki aufregend vergehen anfangs tanzen gegenüberstellen faszinierend spannend weiterhin schild-amboss faktor verschieden tod eines gottes ruhe form brillant konzeption verdienen süß bewegen verbindung verschlungenheit fokus dauern itkovian zögern crokus junghand welt status stolz eigenständig komplexität außergewöhnlich lechzen chaos ablehnung seelenheil aufsteigen fähigkeit anomander rake wahnsinnig passen verfall frieden vermischen zerstörung leiden preis atmosphäre wunde erzählen aufhören entscheidung archetyp merken toll the hounds kreis geheul hervorragend schatten hilflos laufen gradlinig information stimme rolle angriff zu lang qualifizieren kein land sehen populär im vergleich wundern einen gutmütig ausdenken gewaltig munter real wehrlos früher entfernung verärgern keine schande in ihre schranken weisen titel aufweisen helfen führung kritik genau unsterblichkeit königreich klicken taub sterblich hintereinanderweg auf die sprünge helfen träger der sterbende gott richten äther roter faden schwerfallen wiedersehen tor überwältigen chronist inhalt spürbar vergegenwärtigen fertigstellen lieblingsfigur hüllen leicht verstümmeln sprengen verstehen fluch beeindruckt auseinanderhalten heim erklären kallor das spiel der götter liefern vorliebe schwarz beängstigend zurückverfolgen unwichtig ziel aggression neu untersuchen buch veränderung schwert genie absicht schwerfällig halten widersprüchlich gesamtbild hand in hand person sonnenlicht gieren farbe definitiv verletzlich jahrtausend totgeglaubt direkt seele führen kompliziert die gärten des mondes unangebracht verloren platz gehören handlungsstrang szene entscheidend vorgängerband reihe gewirr einnehmen bestimmen erreichen unterschiedlich feder blutig schrecken high fantasy ständig lauschen herausfinden waise unterschied nutzen vergleich gläubige kausalkette tausend nennen entsprechen existenz empfinden gelingen volk emporsteigen böswillig rache leihen unverkennbar epos wahl hirn rachegelüste behaupten begreifen entstehen alternative bewundern am leben alltag spaß stadt besser aufnehmen sinnen stoppen abschluss zu rate ziehen prozessleistung vergessen haut identität symphonie charakter erfahren überschatten autor macht taktieren daseinsberechtigung blanvalet tiefgründig pannionisch talent herrschen segen graue schwerter intrige azath-haus momentaufnahme detail abwechseln plan vielfach ferne domäne tiefe ins herz schließen gespräch verzichten lektüre exquisit strukturieren bitten schämen erleben begleitung gefallen wecken versprechen prominent endest silann kapitel feststellen fanatismus überlegung erkennen vergönnt schauplatz verflucht kult motiv mutmaßung genabackis antun heimlich existierend figur lieben unbestritten doppelband betrachten im stich lassen puzzleteil aufgeben sisyphos teil enthüllen möglichkeit malazanisch entität ambivalent bahnbrechend sichtbar versagen davorstehen einmischen im vordergrund stehen vielschichtig wirken beenden vorstellen bild winzig geist selbstaufgabe mit offenem mund bewusst deklarieren einfach gemälde abwarten zuschauen fragen essenziell göttin versäumen not kurald galain könig veteran wirkung schmerz erlösung zurückkehren manifestation schwarz-korall ketten verwicklung übernehmen weg rückgrat finden rallik nom jahr seinen anfang nehmen fetzen pilgern obliegen erzählstil stillstehen scheuen verblüfft karsa orlong wechselwirkung das große ganze hülle interpretieren bindeglied wunsch alter schwärend habhaft offenbarung lesen leid handlung aufgestiegener antwort bezeugen auf ewig keine andere wahl hund heimat böse kollektiv kruppe fantasy nähern zusammen schwadronieren verlauf andeuten alterungsprozess perspektivwechsel gottheit reminiszenz tragisch vornehmen sorgenvoll schenken getrieben lehren gewissenlos schicksal egoismus das kleinere übel ausspeien leben mögen aufhalten kleingeistig action die stadt des blauen feuers fortschicken showdown darstellen langweilig missbrauchen rächen sterben gedächtnis schauen einsicht inhaltlich bürgerkrieg leben einhauchen torvald nom warten gift hinterherkommen übertreffen rückkehr bereithalten claude monet anziehen durchgängig sohn der dunkelheit erdulden schlagen menschlich einfluss pforte handeln mondbrut scheitern pinselstrich geschehen ende eine rolle spielen
Nach der Zerstörung Mondbruts fanden die Tiste Andii in Schwarz-Korall eine neue Heimat. Sie hüllten die Stadt in ewige Nacht, eine Reminiszenz an Kurald Galain. Doch Mutter Dunkel ist noch immer taub für die Nöte ihrer Kinder. Vor den Toren Schwarz-Koralls entstand der Kult des Erlösers: aus ganz Genabackis pilgern Menschen zum Grabhügel des gefal... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

um 19.06.2018 20:45:41

gedicht gedichte austria allgemein kreis kreislauf blog
ich dreh mich dreimal um dreh mich immer wieder im Kreis was soll der Scheiß ich dreh mich drei Mal um ich dreh mich zwei Mal um hier war ich doch schon wieso strafst du mich mit solchem Hohn ich dreh mich zwei Mal um ich dreh mich nicht um jetzt bleib ich einfach stehn … ... mehr auf stefflonunddermond.wordpress.com

Völkerverständigung 2.0 23.03.2018 21:41:41

völkerverständigung botschafter kreis allgemein chef anfangen dubistnichtalleine beschäftigung ausbildung
Es ist 18.00 und ich bin wider Erwarten mächtig aufgeregt, fast komme ich mir wie an meinem ersten Tag vor. Schon im Auto mache ich mir Gedanken darüber, was mich gleich erwarten wird. Erzählt wurde viel aber man weiß ja, dass man im Rettungsdienst nicht so viel auf Gerüchte geben kann. Die Wache soll ziemlich … ... mehr auf blaulichtauto.wordpress.com

Blau-weiß im Kreis gedruckt 04.09.2017 21:47:58

fotografie blaudruck pflanzen monochrom cyanotypie natur kreis blau analoge fotografie analog serie blumen fotogramm
Als ich diesen Beitrag heute Mittag mit dem Hochladen und Platzieren der Bilder begonnen habe, dachte ich mir noch so, dass ihn ganz einfach und bequem heute Abend auf dem Sofa fertigstellen könnte. Jetzt ist es kurz nach 21 Uhr, neben mir liegt ein leise schnarchender Hund und ich merke, wie ich selbst schon ganz […] Der Beitrag ... mehr auf olaswelt.com

Robert Jackson Bennett – The Troupe 03.04.2019 09:00:07

reichen nummer stil wunsch ungünstig zirkusspektakel urban fantasy land 4 sterne exzentrik kette ästhetisch us-amerikanisch zuschlagen finden haufen krieg fahrend silvestersketch denken füllen zweifellos manchmal abgrundtief bild vorstellen fröhlich sehen touren dominieren negieren teil ehrlich betrachten traumatisiert wirken auftritt fähig raten robert jackson bennett ende überfallen ausgereift versuchen bunt jämmerlich rückwärts entgegenstellen enttäuscht suchen integrieren trauer leben mitten ins herz geheimnis zwei jahre ensemble exotisch schreibstil tierdressur handlung hinauswollen lesen offenbarung fantasy böse enttäuschen karriere tarnung narrativ reichtum konzerthaus formidabel im mittelpunkt colette unterschied gehören drohen führen kennenlernen vergeben korrigieren seicht ein händchen haben buch bewertung produzieren george carole entführen definitiv zäh wappnen aufmerksam charismatisch mission verstehen entsetzlich setting abstrakt vorstufe zukünftig kapriziös abverlangen erkennen held einzigartig aufblitzen erinnern erscheinen figur stechen schöpfungsmythos bedeuten googeln schauspiel geben wenig kreativ protagonist porträtieren talent abschütteln mystisch oft skizzieren bizarr legendär beitreten exquisit lektüre fehlbar bauchredner tiefe kontext abschluss veröffentlichen variete berüchtigt unsagbar kaputt autor erfahren später gelingen gelten kingsley biografie schaubude welt tasche vermuten verbindung form verschlingen vorführung bevorstehen bühnenunterhaltung bekommen kennen in sich abgeschlossen freakshow fordernd klein gefühl göttlich entwickeln christlich faszinierend schlicht cellist dienen märchen rezension starke frau einzelband persönlichkeit erfrischend öffnen ausstrahlung gesang künstler heironomo silenus individuell berührend werk stnaley anders 2012 hoffen erhoben beweisen tragik erwartung heldenhaft begriff tanz roman reihenweise wahrheit schwerfallen unspektakulär werdegang übernatürlich hineinziehen auslesen das böse träge erwartungshaltung unvorhersehbar stimme hässlich dunkelheit unverfälscht bereit meer the troupe ruhm glorreich kreis hand geschichte berühmt vorzeichnen theater art und weise akrobatik orientalisch annehmen nachdenken show franny vaudeville unterhaltung erfahrung truppe drei stooges bestehen lebensverändernd spielen überraschen hoffnung anstellung grotesk spannung 19. jahrhundert traurig magisch kampf dinner for one emotional erfüllen beginnen oberflächlich schrill verhalten vater ewig art hervorgehen feiern rechnen auf der flucht bedrohung wunderkind poetisch berühmtheit leser musikalisch skurril absolvieren schönheit bedeutungsschwer uralt tänzerin aufrechterhalten interessieren künstlergruppe 16-jährig schriftstellerisch entwicklung charakterzentriert ins gesicht sehen begeistert bezaubernd rahmen vermitteln pianospiel tür
Hände hoch: wer hat schon einmal „Dinner for One“ gesehen? Ich stelle mir ein Meer erhobener Hände vor. Aber wusstet ihr, dass der Silvestersketch aus der US-amerikanischen Bühnenunterhaltungsform Vaudeville hervorging? Das Vaudeville war eine Vorstufe des Varietés im 19. Jahrhundert. Die Vorführungen bestanden aus mehreren in sich abgeschlossenen ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Da haben wir es schon wieder 22.04.2017 23:14:38

lösung verquer beiläufiges kreis schlichter satz kausalekette gedanken problem
Und wieder habe ich es geschafft so lange zu denken, bis ich zur ultimativem Erkenntnis kam. Die Lösung ohne ein Problem. Es mag etwas seltsam klingen, aber immer häufiger werde ich mit Lösungen belästigt, die kein Problem gefordert hat. Das Problem wird schlicht überflüssig. Wir nehmen gleich die Lösung. Ein schlichter Satz soll hier als […]... mehr auf kariologiker.wordpress.com

Lauren Oliver – Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie 02.04.2019 09:00:58

altern botschaft reread auf die probe stellen fassade bilden verändern unterschiedlich kennenlernen hoffentlich bibliothek leserschaft beerdigung ally verklärung zutiefst meilenstein person morgen berühren buch challenge dankbar tat ausnutzen in vollen zügen weiterziehen relevant erwachsene clique verstehen begründen erleichtert horizont lage persönlich vielfalt figur ernstnehmen nachvollziehbar über sich hinauswachsen heldin erweitern auswirkung zugeben erleben sammlung melancholie strukturieren lektüre detail im alleingang herrschen beunruhigend wichtig phase streich in die eigene hand nehmen hart unangenehm erfahren charakter mehrmalig selbstironisch jugendliteratur facettenreich wieder und wieder fatal besser teenager am leben bewundern eltern begreifen abbilden mischung gelingen philosophie empfinden urteil literatur egoistisch mädchen jahr coming-of-age finden begleichen perfekt durchleben us-amerikanisch aufbauen blicken reifen sehen stellen bewusst identifikationsmöglichkeiten analysieren autounfall beweis lindsay weglaufen bewegend herausholen eine rolle spielen geschehen weiterentwicklung reflektieren organisieren einfluss versuchen transportieren elody filter schildern sterben verletzend in der lage genießen abend stärke leben mysterydrama struktur lehren gewissenlos treffen beste freundin beliebt bestmöglich tief parallele konsequenz handlung lesen gleich anteil ernstzunehmend geschichte thema gehen reaktion hemmunglos das leben kosten großartig ändern intim ich-perspektive gewinn samantha kingston verschieben intensiv problem speziell unfall erlauben bestehen mensch emotion auffallen unmittelbar spielen exakt ausgangssituation beginnen erfüllen oberflächlich maximum ergreifend verhalten idealistisch ungewöhnlich umfeld bandbreite lektion grausam autorin erforschung anfangen mystery enden wertvoll freuen mystik tag bett aufgabe umfassen interessieren wissen liebe wahrhaft fesselnd bergen beeindrucken sprechen fällen vermitteln gestalten atemberaubend 12. februar hobby erkenntnis überschaubar risiko before i fall damals jugendlich aufwachen jeder hat sein päckchen zu tragen young adult wahrnehmung eigenständig bieten normal erheblich schal erledigen provozieren bindung situation tod ziehen kämpfen rezension persönlichkeit popularität unrecht literaturgeschmack protagonistin vorhersehbar anders traum überrascht stolpern wahrnehmen eitel sonnenschein jung high school hinderlich roman reise originell schriftgeworden mitschüler priorität sam mut zählen mühelos realistisch bereit beschließen benehmen 5 sterne gewissen inspirierend inneren zielgruppe lauren oliver hervorragend kreis entscheidung version wenn du stirbst zieht dein ganzes leben an dir vorbei sagen sie wille frieden
„Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie“ von Lauren Oliver begründete meine Liebe zu Young Adult – Literatur. Ich stolperte über diesen Roman, als ich gerade begann, meine Bibliothek zu organisieren, zu strukturieren und hemmungslos zu erweitern. Bücher spielten in meinem Leben immer eine Rolle, doch erst in dieser Phase ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Unbeachtet, vergessen, unbekannt? 11.11.2019 08:53:58

zeit klischee zynisch unrealistisch reihe gebühren high fantasy kulisse prädikat erhalten botschaft november 2019 versichern mechanismus englisch emanzipation bittersüß klingen leicht buchtitel erklären kontakt gesellschaftlich weltweit buch comic-artig grinsen wichtig cover befreien sensationell einsame insel wecken libba bray heldin erkennen ereignen figur auf kosten the power teenager aufnehmen jugendliteratur selbstbestimmung klassiker vergessen beachtung absurd sexismus verschwenden möglich quatsch inhaltsangabe entdecken plädieren beauty queens miss teen dream auffordern nachjagen wunschliste okay lauter&leise the diviners humor benötigen gesteigert der geheime zirkel erfolgreich vorlesen tal teilnehmerin gewinnen lesenswert lesen handlung schönheitskönigin gender breit entsetzt tragisch wildnis empowerment drama aufhalten stärke hinzufügen übersetzen befreiend bedeutend nicholas eames geschichte präsentieren neugier abhängen intergalaktisch tränen ausgangssituation unterhaltsam kapitalismus unbekannt toleranz freuen feiern ideal abenteuerlich erwarten sprachbarriere auf sich selbst gestellt lohnen diskussion öffentlich entwicklung vermitteln freudig norm rahmen leser ehrenplatz flugzeug neuigkeiten & schnelle gedanken schönheitswettbewerb naomi alderman modern klein rassismus genug feminismus schräg bieten verdienen lehrplan locker spitzzüngig erkämpfen young adult paradiesisch außergewöhnlich diskriminierung erlesen erwartung weiblich zickerei aufwand sprache lacher überleben dasein einzelband anregen montagsfrage ausrufezeichen wahr aufmerksamkeit verschenken nötig becky chambers satire klicken hinterfragen antonia roman bücherregal jung zu kurz kommen preis the long way to a small angry planet in aller munde potential abstürzen selbstliebe verbreiten kreis kings of the wyld lauter&leise deutsch gewohnt insel
Hallo ihr Lieben! 🙂 Das Projekt „Diskutieren wir den Literaturnobelpreis“ nimmt Gestalt an. Ich habe angefangen, den Beitrag zu schreiben und bin mehr denn je überzeugt, dass wir diese kritische Auseinandersetzung brauchen. Ich bin allerdings noch nicht sicher, welche Ausmaße das Ganze annehmen wird. Um meine Argumente fundiert darzuleg... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 5: Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises 30.11.2019 09:00:08

verschaffen blind zusammentragen berühren krönen science-fiction person global färben weltliteratur verstoßen ausdünnen kontakt diversität geldsumme distanz glaubwürdigkeit schützen zugänglich buch schweden erklären staatenlos klitzeklein bruchteil liefern finanzspritze vertreten simpel kritisch lage musik horizont bildhauerei vermeiden anforderung verstehen leicht meinen ruf rechtlich eingriff erhalten ehrenhaft faktensammlung november 2019 abschaffen falsch lücke belasten drastisch erbe einrichtung trauma anzahl bemühen korrigieren wort bestimmen england uno verlassen leserschaft effekt bezeichnung beanspruchen ansehen hinz und kunz prämieren folge autor überschatten angehörige preisvergebend rund ums buch alltag unklar einschätzung ungenau explizit literary fiction lektüreauswahl begeistern berhindern thriller aktuell vorschlagen nominieren begreifen biografie zahl schweigen entsprechen nennen gelten überlassen zweiflsfrei verschließen doppelte staatsbürgerschaft bedeuten strittig ausfallen identifizieren testamentarisch beeinflussen ehren vielfalt bedeutsam existieren basieren komplettsanierung privileg erkennen unpolitisch gesamtheit berücksichtigen hürde skandal leidenschaft literat mitglied elite vergleichen wichtig ungleichgewicht komitee umdenken unkontrolliert grenze berechtigt linguistik umgestaltung aufregen institut detail finanziell bewusst beitrag schreiben finanzieren arbeit kunst mikroskopisch winzig vorstellen ergeben gütesiegel fachlich verfügen analysieren formvollendet strafenkatalog ausrichten bahnbrechend beschämend hochspezialisiert trauen eindeutig fürchten lieben umsetzung statuten personenkreis möglichkeit verheerend presse in frage kommen genreliteratur land erlassen literatur professor schriftsteller möglich verleihen auslegung wunsch urteil dunstkreis entheben ergebnis gewährleisten vergabe akademisch kandidatenkreis aufdecken messbar durchschnittlich auslöser gezielt krieg iwan bunin durchleben ausführen leisten physik vorsitzende beschmutzen interpretation philippinen selbstverständnis forschung alfred nobel finale behauptung bildungsstand system leben struktur aufhalten subjektiv institution breit gegenargument schwierig bedeckt halten treffen verschwindend gering vorauswahl verlangen konsequenz fantasy gründung integrität leid lesen qualifikation neubewerten schreibstil disziplin einführen ahnen zweifelsfrei handeln lösen einfluss lesenswert politisch eine rolle spielen auseinandersetzung aufschlüsseln einschließen bestreben würdigung fortbestehen repräsentation liste gemeinschaft chemie anweisung gescihtspunkt geraten naturwissenschaftlich einschätzen objektiv jugoslawien nominierungsprozess beharren unmissverständlich problematisch präzision prämierung usa gegeben umsetzen erlauben bücherfan freie hand festschreiben problem behandeln illustrieren mensch national beschreiben ehrung erfolg nominierte bestehen nobelstiftung hindeuten kultur verhalten idealistisch zusprechen stiftung begrenzen qualitativ exakt ohren geltend machen literarisch feld überrepräsentiert landen mutieren fachpersonal anspruch bewerten zahlreich erhoffen zum besten geben bekannt heikel geld aufreißen ernsthaft glasklar beschädigen festlegen auswahlverfahren dreck am stecken präsentieren thema bemerkbar weltbevölkerung frauenanteil expertise ändern bedeutend prozedere überschäumend überarbeiten unkompliziert strategie vorlegen gravierend verleihung mammutaufgabe orientieren vergabeprozess deutschland neuigkeiten & schnelle gedanken spezifisch fakt überdenken zufall gewinner interessieren aufgabe akademie sprechen kandidat vertreter basis belegt vermutung definition bauen option konträr bemerkenswert sinnvoll leser bestsellerliste nüchtern stellung konsequent experte formulieren einschränken zugang vorschreiben milde nahe literaturnobelpreisvergabe einsetzen entdeckung vertrauenswürdig literaturnobelpreis entscheiden offenbaren voraussetzung schwammig beschäftigen staat kanon tansania verhältnismäßigkeit anleitung europäisch fragwürdig ideal akademiker fehleranfällig erwarten milieu unverzeihlich grauen mongolei westlich regel auszeichnen nationalität wertvoll vergütung widmen sichten berechtigung ausrichtung dokument gattung ausklammern verletzen individuell situation medizin popularität nulltoleranzeinstellung überzeugt streiten schwammigkeit zulassen zweck harsch funktionieren semantisch nachhaltig ausdrücken geläufig öffentlichkeit genüge tun aufwand erkennbar schriftstellerverband beweisen bereichern repressalien offenlegen unpräzise gerecht werden pflicht fazit testament festhalten entwerfen format außergewöhnlich ausschließen vorsehen schwedische akademie leserealität legitim ignorant nachttischen literaturgattung befragen ausgehen zumuten risiko klingeln verdienen verursachen bewegen bedenklich schöpfer preisträger welt streichen durchleuchten stattfinden international verblendet argument aspekt kategorisch steuern rechtfertigen ignorieren aussage peter handke agieren kennen verfahren resümieren vergehen vereinigtes königreich benehmen vorschlag gewaltig belastend baustelle vorteil detailliert eindrucksvoll zurechtkommen verlieren inspirierend elitär hochwertig definieren umstritten kreis schlussfolgerung emotionen preisgeld literaturnobelpreisträger beurteilen preis zufriedenstellend nobelpreis wille punkt wunde nation befindlichkeit herausragend unterstützen malerei unabsichtlich wahrnehmen hinterfragen frankreich verschärfen garantieren bücherwurm verbrecher zusammenarbeit missbrauchsanfällig priorität nötig organisatorisch kritik schwere überprüfen intellektuell diskutieren realistisch bereich friedensbemühung lauten marginal repräsentant aufmerksamkeit bedenken konkret aufweisen konrekt
Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises Heute präsentiere ich euch den letzten Beitrag zur Thematik des Literaturnobelpreises. Halleluja, ein Ende ist in Sicht! Ich hoffe, ihr seid bereit für das große Finale, denn obwohl auch ich froh bin, wenn ich mich erneut dem normalen Blogalltag widmen und endlich wieder eine Rezension schr... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

12 Die Königswürde einnehmen 12.12.2017 00:02:07

jesus hände gemeinsam sterne www.marina-kaiser.de singen ich bin white christmas christus lieben träumen könig beschenkt macht ferne reich inneres kind weihnachtslieder bamherzigkeit zeit menschen zauber gütig kreis impulse frank fiess alles jung kamin reise aura weihnacht traum herz winterwald engel freiheit gedanken-bilder im advent pferdeschlitten welt fühlen königin liebe alt gesegnet liebevoll fantasie güte weihnachten und advent licht marina kaiser mensch gedichte und lieder innere welt das innere kind
Du bist schon alles, was du suchst. Du trägst schon alles in Dir. was du ersehnst. Du bist in diesem Moment durch die Liebe Gesegnet, vollständig geliebt und reich beschenkt. Frank Fieß Ich bin König/in in meinem Leben. Ich regiere … Weiterlesen ... mehr auf innereskind.wordpress.com

Der Jaguar 18.07.2018 08:00:02

unfreiheit kraft kreis schritt welt blick gefangenschaft jaguar gedichte schwarz rainer maria rilke gedicht leid zoo gefängnis
Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe so mild geworden, dass er nichts mehr hält. Ihm ist, als ob es tausend S... mehr auf aventin.de

Gedankenkreis 20.09.2012 19:40:11

wasser schatten kreis hell enten gedanken licht gedichte
Licht und Schatten, hell und dunkel, abwechselnd und miteinand´, zwei Gesichter gehen täglich ganz vergnüglich Hand in Hand. Auf und …Weiterlesen →... mehr auf gedankenflimmer.wordpress.com

Animierter Kurzfilm: „A Circle Thief“ 08.12.2019 20:10:12

dieb kreis animiertes kurzfilme 1b_unterhaltung-ff
Die Welt ist eigentlich ja auch nur eine Aneinanderreihung gemetrischer Frmen. Das fällt vr allem dann auf, wenn vll viele dieser Frmen abhanden kmmen. S wie bei diesem animierten Kurzfilm vn „CMT“, der uns zeigt, […]... mehr auf langweiledich.net

Kannst du einen perfekten Kreis zeichnen? 09.10.2019 13:37:53

kreis browsergames art genauigkeit games zeichnen 1b_unterhaltung-ff
Es gibt Leute, die können frei aus der Hand heraus einen scheinbar perfekten Kreis zeichnen, bei anderen sehen diese Versuche eher wie Eier oder gar Quadrate aus. Beim Spiel „Can you draw a perfect circle? […]... mehr auf langweiledich.net