Tag suchen

Tag:

Tag genie_en

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich detailliert äußern abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen jüdisches krankenhaus unterstützer staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen lage lilly wust verwechseln these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren ausliefern hungertyphus heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften erholen kleindung risiko gebildet ebene ehepaar verdanken hab und gut fungieren gründlich bereitschaft egoistisch fehlschlagen gunst hass entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung bernau ermorden freundeskreis 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord deportation interesse allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat gewissen kindererziehung schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte beweisen beziehung habsucht das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage alt global paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln entbrennen fassade international reizen resignieren schmerz verbringen außer stande arisch ausgeliefert deutsch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten antwort gesetzgebung kritik zwangsläufig von beginn an einzelschicksal erscheinen bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen abenteuer jude seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess befragung gefahr weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch intern jaguar ankommen anmelden eingebildet erkrankung heldin vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd aufblasen bundesverdienstkreuz kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden 1943 aussaugen initiative unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung hilfe israel kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn argument internieren stenotypistin sicherheit existieren herausheben kitschig zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie erinnerung hineinversetzen beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei besuch intim typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar bestrafen fehlen theresienstadt perfekt abzug ausmalen missglücken wecken elend handeln kalt chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte bedürfen küche vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi rücksicht nähe brief motiv fürchten australien unangenehm armutszeugnis einzigartig erkennen froh stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden bankbeamter berichten tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich bieten kirche tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren freunde in den vordergrund stellen gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen ansicht egal hitler außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung dokument eintreffen erzwungen fahren welt festkrallen gut situiert unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Robert Adams: Verweile im Jetzt 28.08.2019 11:57:35

denken moment genießen aufwachen tue es fühlen träumen frieden lügen freude wichtig nehmen streben überwinden traum bewusstsein allgemein robert adams glückseligkeit stille gewahrsein existiert göttliche natur liebe in ordnung bringen menschsein
  Warum solltest du irgendetwas tun müssen, um aufzuwachen, wenn deine Göttliche Natur bereits wach ist? Warum solltest du nach etwas streben oder die Umstände überwinden oder dein Leben in Ordnung bringen? In dem Traum, den du träumst, nimmst du … Wei... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Sommertage 27.08.2019 19:59:16

balkon genießen sonne august hitze sommergefühl summer gibt's erholsam schlafen sommer genuss einfach so
Ich genieße diese heißen August-Tage so sehr – morgens beim Verlassen des Hauses braucht man schon eine Jacke. Auf der Fahrt in die Arbeit setzt sich die Sonne mit warmen Strahlen langsam durch. Und dann tagsüber Sommergefühl pur. Mit Abends draußen sitzen und genießen. Am schönsten: die Nächte sind angenehm, man kann sogar schlafen. Hach, &#... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Eat around Frankfurt 15.08.2019 06:16:23

genießen restaurants essen frankfurt genuss
Jobmäßig bin ich oft in Frankfurt und klar, da ... mehr auf farbenfreundin.de

Rebecca Wild – Verräter der Magie 14.08.2019 09:00:34

luftig kompromiss erklären hassen leben beteiligen nymphe interview leicht frage freuen fordern debüt gefangene der magie erreichen gesellschaftlich realistisch unkompliziert herrschen genießen veraltet regel schlüpfen folklore gut durchdacht miträtseln young adult rebecca wild erleben exotisch situation erfolg simpel begreifen gradlinig wirklichkeit herumschubsen gesetz anspruch handlung verräter der magie zunehmend präsent thematisieren paradoxon gepflegt protagonistin verlieben komplexität abneigung verzwickt gast geschichte verwicklung website darstellen kopf einfach bessern einziehen gefühl werwolf veröffentlichung verfolgen 3 sterne fähigkeit alternativ schwer mächtig augenblick hinwegplätschern mühe verstehen beziehen überzeugend schön geschehen konzipieren anwesenheit loswerden lebendig aktuell leidenschaftlich politisch teilen passiv konsequenz aufrichtig anteilnahme leser bewusst roman ohnmacht öffentlichkeit inhärent hauch fantasy toll mittel person natur schlichtheit nutzen in wahrheit unterschiedlich konsequent töten bescheidenheit vorhersehbar sorge vorstellbar real arbeiten durchlaufen einsperren gelungen nacken stören ausarbeiten zeit verbringen medial verzichten funktionstüchtig helfen urban fantasy gegenteil vorsehen entwerfen zugriff richtlinie buch kein wunder einhalten fokussiert funkstille uneigennützig servieren organisieren cian kingsley konzentrieren einschätzen berechenbarkeit talent auftritt stärke zwischendurch nicht-menschlich rezension anspruchsvoll kira magier umgebung simplizität ermorden projekt aufmerksamkeit tag funktionieren allein schätzen resultieren nachbessern verzweiflung mögen verlauf beziehung beweisen beispiel salzburg universum internierung arrogant näherkommen zentral pläne schmieden vampir erreichbar angst wesen hartherzig legende antwort erscheinen verfügen kühl abriegeln fee magie hinwegstreichen luftsprünge überfrachten realität verlassen explodieren spezies romanze hochrangig bedeutend suchen aktiv mordermittlung entwicklung kurzweilig interessant initiative chance überzeugen geschockt arbeit originell plausibilität nervensäge erstaunlich reservat machtquelle autorin märchen auf anhieb abspalten herausfinden gezielt nerven ausschalten unnötig mindestanforderung bestehen unterhaltsam körper kopfschmerzen exemplar fortsetzung ergreifen beginn mut fördern glaubwürdigkeit sperren zuneigung ausnahmsweise zweck erfüllen einladen literatur angenehm beschäftigen schlicht gratulieren lektüre verwandeln misslungen fürchten konfliktpotential recherche mythologisch historie strapazieren neugier menschheit magiebegabt vernachlässigung belegen viel dazu gehören überflüssig einflussreich neu empfehlen seele verhältnis rechtfertigen ungebeten bequem urlaub genrewechsel troll welt
Rechtfertigt die Arbeit an einem neuen Buch die Vernachlässigung des medialen Auftritts? Diese Frage stelle ich mir anlässlich meiner Recherchen zur Salzburger Autorin Rebecca Wild. Seit etwa zwei Jahren herrscht bei ihr beinahe Funkstille. Ihr letztes Buch erschien 2017. Ihre Website ist veraltet und nicht voll funktionstüchtig. Es finden sich kei... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Laura Newman – Coherent 31.07.2019 09:00:21

laptop einsatzgebiet zustand verzicht unterwerfen ethisch unbemerkt bericht auf touren bringen quer richtung auseinandersetzung ominös leicht landschaft experiment ausbreiten gesellschaftlich verleihen ungefragt gerät genießen social media stark schreiben widerspenstig erwähnen bombardieren young adult in die finger bekommen aufgeben kommunizieren frankreich fotogalerie mühelos inspirieren handlung implikation zunehmend protagonistin smartphone verbinden glücklich geschichte kündigen website darstellen mysteriös endgerät kopf begeistert lebensgefühl pausenlos düster aussehen folge globus altersgruppe 3 sterne nahbar fähigkeit schnell leseschaft aussicht ansprechen youtube klingen gemeinsam sophie verschieden mediengestalterin skrupellosigkeit zukunft verstehen anklingen e-mail einweihen mutig anonymität verselbstständigen fragwürdig online zeigefinger steigen fiktiv veröffentlichen 17-jährig aspekt restriktion teilen digitalisierung konsequenz vergessen skeptisch leser roman drastisch forschen entstehungsgeschichte ausklammern bedeuten klar werden gelingen in- und auswenig wünschen wissen angeboren heimtücke beunruhigen fähig anonym digital putzig monat informationsflut rahmen aufdringlich ergebnis idee mechanismus selbst machen abgefahren überfordert verrohung verzichten hirn eng wrack kunststück öffnen kennen grafikdesign negativ buch moralisch weit entfernt offensichtlich porträtieren schnalle kanal büchse der pandora bereitwillig interessieren auswuchs spekulieren einschätzen talent brauchen rezension möchten flucht verschwörungstheorie regierungsvertretung wunder plausibel überrollen sympathisch internet figur jean jünger vernetzt rechtlich krücke potenziell beweisen den kopf verdrehen bemühen vorstellbarkeit näherkommen unheimlich deutsch zusammenbrechen wundervoll erscheinen schwarz vorteil ausführlich sozial beschleunigung erforschen älter absagen jagen jugendroman mahnend selbstständig avignon kopfkino upgrade undurchsichtig romanze gefahr nicht stimmen reaktion bestellung schuh anmuten entwicklung science-fiction raum menschlich aufregend in ordnung passen tapetenwechsel kurzentschlossen dringend publikum autorin geheimnis thriller illegalität vorstoß buchsatz coherent grenze strenggeheim gedanke beschränkung unschuldig groß scifi realismus schüleraustausch genre glaubhaft analysieren zu wenig kopfschmerzen schaffen definitiv beleuchten schlussfolgerung stimulieren vollbringen fehlen ausmalen trip werbemaßnahme futuristisch blick perspektive kälte geschuldet sprechen kritisch science fiction bemängeln zwinkern vorstellen männer und frauen technisch datenmenge selbstverlag durchstöbern inneres auge wagen zusammenleben bieten menschheit feststellen spannend gläsern zu spät nicken sabbern behörde daten teeanger unausgesprochen laura newman militärisch französisch eintreffen paradebeispiel flugzeug
Laura Newman gilt als deutsches Paradebeispiel für gelungenes Veröffentlichen im Selbstverlag. Die 1983 geborene Autorin macht alles selbst: vom Grafikdesign, über den Buchsatz, bis zu Werbemaßnahmen. Und natürlich das Schreiben. Ihr erstes Buch erschien 2013, seit 2014 ist sie selbstständig. Nach 10 Jahren als Mediengestalterin wollte sie endlich ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Wenn nicht diese, dann vielleicht die nächsten 30.07.2019 11:26:25

genießen sommerferien 2019 familie & freunde gemeinsam familie erholung freizeit entschleunigung elternsein sommerferien
(enthält *Amazon-Affiliate-Links) Zwei Wochen Sommerferien durften wir schon verleben und es ist fast traurig, dass nur noch 4 Wochen vor uns liegen. Sechs Wochen Sommerferien, das ist wie ganz tief durchatmen. Ausschlafen, keine Verpflichtungen, kaum Termine, tun und lassen was man will. Und dabei fahren wir in diesen Ferien nicht einmal in den... mehr auf mamamiez.de

Montagsfrage: Grusel, Gänsehaut und emotionale Intensität? 29.07.2019 11:29:44

identifikation schnee knöpfe drücken auffallen atmosphärisch früh vorstellungskraft versuchen logikloch saisonal baum konfrontieren wind schwerer stand fantasie frage antworten weinen anspielung persönlich gefühlsebene genießen empfinden sehen regel verschweigen einlassen frustrierend schauder nicholas eames einen schauer über den rücken jagen gesamtpaket handlung schwarz auf weiß andeutung abhängen nebel anteil horrorfilm antonia angstfantasie geschichte es düster gefühl werwolf funfact verloren gehen lauter&leise im dunkeln juli 2019 hinweisen ansprechen schreibstil klingen schauerliteratur knecht ruprecht dunkelheit weißer schrecken laini taylor entscheidend verstehen befriedigen hinweis ausnahme fiktiv ansage leseerlebnis überwinden teilen vergessen gänsehaut greifen überstimmen leserin das blut in den adern gefrieren neuigkeiten & schnelle gedanken lauern eine rolle spielen fehler patrick ness konkret fähig profan scheitern dunkel einsaugen arbeiten vogel zugeben nässe harmonisch berühmt lauter&leise thomas finn serienkiller entität bescheren thematik buch wichtig herangehensweise patzer unspezifisch drin bereit gruseln lachen funktionieren stimmung ich figur mangel sonnenschein jahreszeit unheimlich vampir angst subtil wesen schwingen beschreibung jagen paranormal stephen king gruselig gassi aktiv riesig faktor analytisch horror nervenkitzel interessant menschlich aufregend buchstäblich passen bauch anfangen geist knallig schriftsteller hilfe eis verstandesebene lesen hinauswollen kleinigkeit existieren ehrlich autor gezielt grenze verzeihen montagsfrage dark wood chilli schaffen perfekt barriere horrorroman spechen kälte mulmig im übertragenen sinne geräusch fürchten atmosphäre albtraum teil intensität emotional meister des horrors feststellen spannend monster individuell egal worldbuilding beobachten betreffend
Hallo ihr Lieben! 🙂 Das Drama nimmt kein Ende. Ich sags euch, als Hundemutter macht man was mit. Bei Chilli wurden letzte Woche durch einen routinemäßigen Bluttest Blutparasiten festgestellt. Blutparasiten! Dieser Hund muss auch wirklich jeden Quatsch mitmachen. Vermutlich wurden sie durch einen Zeckenbiss übertragen. Seltsam, denn natürlich ist si... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Gibt es ein schöneres Wort als „knusprig“? 01.09.2015 18:15:22

genießen sponsored post yummy backen allgemeines ess-bar sweets rezept herbst süßes
Wenn es um Kuchen geht, bin ich ziemlich wählerisch. Ich mag keine Torten. Keine Buttercreme, nur wenig Sahne, vielleicht mal Pudding oder Quark. Auch mit großen Mengen an fluffigen Biskuitteigen macht man micht nicht übermäßig glücklich, „wölkchengleich“ nein danke, für andere vielleicht. Ich mag kompakte Kuchen. Käsekuchen am nächsten... mehr auf die-paule.de

Pancakes–vegan Edition 28.06.2014 22:20:11

genießen family pancakes manchmal vegan babyessen frühstück ess-bar vegan blaubeeren sweets rezept süßes all time favorites
Wer mir hier oder auf anderen sozialen Netzwerken folgt, könnte gemerkt haben, dass ich Pancakes liebe. Dicke, fluffige, bierdeckelgroße Köstlichkeiten, mal straight, mal sommerlich mit Blaubeeren, übergossen mit Ahorn- oder Cranberrysirup, mit Zimtzucker oder Flower Power Blütenliebe. Am liebsten jeden Sonntag. Und ich träume schon seit der Schwan... mehr auf die-paule.de

Heute ist Beerenzeit! 15.07.2015 08:40:58

erdbeeren beeren genießen tartelettes fotografie mürbteigrezept rezepte heidelbeeren törtchenzeit sommer himbeeren
Ich kann mich noch genau erinnern, als ich als Kind voller Begeisterung die vollreifen Beeren von den Sträuchern im Garten meiner Oma zupfen durfte … Die Belohnung folgte unmittelbar: Vanilleeis mit Himbeeren, Brombeermarmelade, Erdbeeren mit Schlagsahne …. Der Rest wurde … ... mehr auf lapapetina.wordpress.com

mal kleines Hallo ♡ 29.07.2015 00:28:09

leben winter genießen mark twain warum mensch spanien stufenleiter dumme leute sorgen weg sinnliches zeit ernst berlach was mich berührt spaß geboren heute seelenflug freude reha weiter otto reutter weisheiten - zitate erfahrung herbste streben heut frühling woher menschenleben bewegung hasten morgen entwicklung lebenskunst wohin kulturelles sommer bangen besinnliches highlights liebe heiter mallorca wichtigsten tage deines lebens urlaub welt
… denn es gibt mich noch ツ ♥ Lebenskunst Ach, was sind wir dumme Leute – wir genießen nie das Heute. Unser ganzes Menschenleben ist ein Hasten, ist ein Streben ist ein Bangen, ist ein Sorgen – Heute denkt man schon an Morgen. Morgen an die spätere Zeit – und kein Mensch genießt das Heut. […]... mehr auf ann53.wordpress.com

Morgendliche Begleitung 07.03.2017 17:00:23

erfahrungen dies und das leben winter genießen büro + ich alltägliches gedanken aktuell träumen entspannung natur verschiedenes wärme gedanken & begegnungen freude begegnungen allgemeines sonstiges uncategorized allgemein frühling arbeit aktuelles aufheiterung rotkehlchen alltag sehnsucht erlebnisse
Heute Morgen ging ich aus dem Haus und hörte ein fröhliches Zwitschern. Ich konnte nicht gleich erkennen, woher das Gezwitschere kam und dann sah ich es in der Hecke sitzen: Ein kleines Rotkehlchen. Es war so klein und doch so stimmgewaltig! Und wie es da so vor sich hin zwitscherte, blinzelte es mich an – […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Was machen die alle schon so früh hier? 26.06.2015 18:00:50

früh erfahrungen dies und das leben ferien genießen humor gesellschaft netherlands büro stress lenny kravitz + ich alltägliches wege gedanken nrw aktuell entspannung zeit gesundheit gute laune job verschiedenes spaß menschen wochenende morgens gedanken & begegnungen begegnungen schüler allgemeines sonstiges uncategorized allgemein juni nachgedacht hektik arbeit aktuelles sommer fragen über fragen schulzeit alltag gefühle erlebnisse urlaub
Früher war das so. Ging ich um kurz vor sieben Uhr aus dem Haus, waren die Straßen leer. Schön leer. Es hat mir gefallen, wenn der Tag nicht gleich hektisch startete, weil andere Autofahrer sich an mir vorbei drängeln wollten. Schieben, schubsen, hupen, genervte Gesichter… alles nichts für mich. Schon gar nicht um diese Uhrzeit! […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Nachlese 10.08.2015 15:31:37

erwünschte nebenwirkungen genießen ernährung auf diät gesetzt fastenreise diät lchf fastenwandern uncategorized entschlackung fasten entgiftung alternativmedizin
Großes Hallo bei den Kollegen, die Abnahme fällt auf. Kaum Hunger, und ich bleibe bewusst deutlich unter der 30 g KH-Grenze. Highlight: Heute Morgen der erste Milchkaffee nach einer guten Woche. Schmeckte ziemlich bitter, aber irgendwie gewöhne ich mich schon wieder dran :-) Morgens 6 km gejoggt, heute Abend zum Body Pump – ich habe […]... mehr auf casta66.wordpress.com

Wenn du dich selbst liebst… das Sahnehäubchen….. 15.05.2015 01:23:35

selbst liebst moment leben jetzt genießen tiefer wichtigster mensch behandeln mensch sahnehäubchen torte auf dem weg selbst lieben kaffee freiheit milchschaum jeden tag selbstliebe du tagesimpulse frei erbeeren liebe
Auf dem Weg der Liebe zu dir selbst, wirst du frei dein Leben zu bejahen, und fühlst deine Freiheit von Tag zu Tag tiefer, denn du hast das Wesentliche, was du brauchst. Was du dann vom Leben dazu bekommst, ist … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

(Un)Sichtbare Welten 19.02.2017 15:29:00

erfahrungen dies und das leben glück aufnahmen genießen spiritualität gesellschaft unsichtbar alltägliches hoffnung aktuell träumen entspannung natur gesundheit verschiedenes herz fotografie wald bilder sichtbar moos begegnungen allgemeines uncategorized zauber allgemein frühling spaziergang aktuelles geheimnisse alltag seele erlebnisse
Genieße den Augenblick. Alles Liebe, die Emily  ... mehr auf emily221.wordpress.com

Grüße von der See 28.06.2015 20:59:19

mein tag erfahrungen dies und das leben genießen sand wetter + ich sonne alltägliches renesse aktuell meer entspannung niederlande herz spaß fotografie wochenende bilder freude allgemeines reisen allgemein strand spaziergang aktuelles sommer stille ruhe kurzurlaub alltag freunde erlebnisse
Das Wetter ist, na ja, ihr seht es ja… me(e)hr geht nicht! Einen schönen Wochenbeginn für euch und ganz herzliche Grüße, die Emily... mehr auf emily221.wordpress.com

Frühlingsvorboten 10.03.2017 19:52:33

mein tag dies und das leben glück aufnahmen genießen gesellschaft wetter alltägliches aktuell entspannung natur fotografie wochenende bilder freude allgemeines uncategorized allgemein frühling spaziergang aktuelles augenblicke alltag seele erlebnisse
... mehr auf emily221.wordpress.com

Selbstliebe Kunst 30.07.2015 10:40:28

selbstvertrauen genießen die kunst sich selbst zu lieben sich selbst lieben lernen zukunft herz selbstliebe. loslassen lernen neuanfang achtsamkeit sich selbst finden die liebe zu sich selbst selbstliebe liebe dich vertrauen ängste selbstliebe lernen glücklich sein liebe zu sich selbst
Selbstliebe Kunst Selbstliebe KunstDie Kunst sich selbst zu lieben!Die Kunst sich selbst zu lieben, ist ein Weg den man tanzender weise gehen lernen darf. Es ist ein Tanz der für jeden von uns anders aussieht. Um diesen Tanz formvollendet vollbringen z... mehr auf sich-leben.com

Pancakes–Sommeredition 09.06.2013 12:05:47

genießen pancakes heimelig backen frühstück diy ess-bar sommer rezept süßes
Ich hab vor einiger Zeit schon mal erwähnt, dass eins unserer liebsten Frühstücke Pancakes mit diversen Sirups und Belägen sind. Gestern im Supermarkt kam mir beim Anblick des Obstregals die Idee, eine Sommervariante mit Blaubeeren zu probieren. Gesagt, getan, geschlemmt! (wenn man ganz genau hinschaut sieht man, dass beim obersten Pancake auch noc... mehr auf die-paule.de

10 klitzekleine Kleinigkeiten 03.07.2015 21:38:20

genießen erfrischung hitze familie freude sommer alltag abkühlung
Erzählt doch mal, was Ihr bei der Hitze tut, um Euch wohlzufühlen? Hier sind es Kleinigkeiten, die für Abkühlung und gute Laune sorgen. Morgens erst... mehr auf mamamiez.de

Alles hat seine Zeit 30.01.2017 20:24:42

denken leise erfahrungen dies und das leben winter glück aufnahmen genießen gesellschaft alltägliches gedanken aktuell träumen auftanken entspannung natur gesundheit verschiedenes jahreszeiten fotografie menschen bilder gedanken & begegnungen freude begegnungen allgemeines sonstiges distanz uncategorized allgemein aktuelles stille ruhe alltag erlebnisse
„Alles hat seine Zeit: Winter und Sommer, Herbst und Frühling, Jugend und Alter, Wirken und Ruhe.“ Johann Gottfried Herder... mehr auf emily221.wordpress.com

An Urlaub könnte ich mich ja gewöhnen! 18.09.2016 19:19:15

mein tag erfahrungen dies und das leben glück frisch aufnahmen genießen gesellschaft sand wetter + ich aussicht sonne alltägliches gedanken aktuell meer entspannung natur norderney gesundheit verschiedenes herz spaß fotografie einsicht bilder freude reisen strand aktuelles sommer sonnenuntergang träume alltag nordsee seele erlebnisse urlaub
Jetzt mal ehrlich, ist es nicht schön ab und an mal eine so richtige Pause einzulegen? Was war das vielleicht fein! Ich war hier und da und dort und überall hat es mir gefallen! Geendet hat die kleine Urlaubspause bei besten Temperaturen an der Nordsee. Wer kann dazu schon „Nein“ sagen? Also ich auf gar […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Schmusiboo 15.10.2015 23:04:23

genießen alltägliches engel katzenleben katzen teufel schmusiboo
Ab und zu muss Katz auch mal den Schmusiboo raushängen lassen :-D... mehr auf engelundteufel.wordpress.com

Vom Fuchs dem die Trauben zu hoch hingen 31.08.2015 09:27:54

affen genießen info soziales die besten tipps gesundheit kultur fuchs allgemein paradies aktuelles trauben zivilisation lebenshilfe
Diese Fabel erzählt vom Fuchs der pralle aber sehr hoch hängende Trauben auf einem Weinstock entdeckte, sich abmühte sie zu erreichen und als seine erfolglosen Bemühungen von Vögeln beobachtet wurden nur meinte: ‘Ach die sind ja viel zu sauer. Die will ich ja gar nicht’. So ähnlich machen auch wir Zivilisationsmenschen es tagtäglich. Wi... mehr auf payoli.wordpress.com

Blütenpracht 10.04.2017 20:36:54

dies und das leben glück aufnahmen genießen gesellschaft wetter sonne alltägliches narzissen aktuell kunst der natur entspannung natur gesundheit verschiedenes fotografie freude begegnungen allgemeines sonstiges uncategorized blüten allgemein frühling spaziergang aktuelles alltag erlebnisse
... mehr auf emily221.wordpress.com

Wunder 21.06.2015 20:47:31

emotionen erfahrungen dies und das leben glück genießen sonntag humor gesellschaft sonne alltägliches gedanken hoffnung entspannung grenzen natur gesundheit gute laune wochenbeginn spruch des tages verschiedenes herz fotografie zuversicht menschen bilder stärke gedanken & begegnungen freude wunder kraft begegnungen allgemeines sonstiges uncategorized blüten spaziergang arbeit sommer mut alltag gefühle seele energie erlebnisse
“Für Wunder muss man beten, für Veränderungen muss man arbeiten!” Thomas von Aquin Genießt den Abend und mit Schwung in die neue Woche. Ärmel aufkrempeln! Brust raus! Nach vorne gehen! Alles Liebe, Emily :-)... mehr auf emily221.wordpress.com

Der Herbst kommt mit großen Schritten 26.09.2016 20:55:33

mein tag dies und das schermbeck leben glück aufnahmen genießen gesellschaft sonne alltägliches nrw aktuell träumen entspannung natur gesundheit pflanzen gute laune herz fotografie wochenende wald bilder freude begegnungen allgemeines allgemein spaziergang aktuelles herbst alltag seele erlebnisse
... mehr auf emily221.wordpress.com

Weniger ist mehr 14.08.2015 20:05:51

genießen gedanken nachhaltigkeit bücher lesen ruhe weniger ist mehr
Welterschöpfungstag. Der war gestern. Und mal ehrlich – das ist kein schönes Wort. Die Welt ist erschöpft für die Dauer dieses Jahres. Alles was zu holen war ohne Raubbau zu betreiben, ist geholt. Global gesehen. Ab jetzt wird auf Schulden gelebt. Verhindern lässt sich das wohl kaum. Aber vielleicht ja irgendwie minimieren. Wenigstens auf per... mehr auf moorlicht.wordpress.com

Wozu willst du bereit sein? 21.06.2015 06:00:56

heilende fragen leben gehört tagesimpuls jetzt genießen platz ich bin lassen fühlen schön geschehen bereit sein liebevoll schätze annehmen paltz frieden lieben weisheit annahme kraft bereit für mich gestalten tagesimpulse vertrauen loslassen möglich platz einnehmen sein liebe neu stimmig
Ich bin bereit, mich ganz auf den Platz einzulassen, auf den das Leben mich stellt. Jetzt – und immer wieder neu. Ich bin bereit, ihn anzunehmen, ihn ganz mit meinem Sein auszufüllen, und ihn so liebevoll und schön zu gestalten … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Hohoho! Frohe Weihnachten! Muss noch wer einkaufen? 24.12.2016 12:26:27

erfahrungen dies und das leben glück genießen humor gesellschaft einkaufen? hier lang... alltägliches gedanken aktuell entspannung schlüsselerlebnis verschiedenes spaß menschen wochenende freude lachen begegnungen allgemeines sonstiges uncategorized einkaufen allgemein aktuelles weihnachten alltag missgeschick erlebnisse
Ich wünsche euch allen ein wundervolles, friedliches und besinnliches Weihnachtsfest. Verrückt, wie schnell die letzten Wochen vorüber gezogen sind. Es soll doch eine besinnliche Zeit sein und alle wollen es so. Wieso kriegt man das einfach nicht hin?! Also ich jedenfalls nicht. Wenn ich alleine mal an den gestrigen Tag denke, muss ich schmunzeln. ... mehr auf emily221.wordpress.com

Drohnenflugversuche: schönsten Bucht Mallorcas (Cala del Moro) – Mallorca 2018 – Tag 4 24.06.2018 14:36:43

reiseblogger ferien dji djimavic genießen holidays quadcopter baleares tourist berge outdoors glücklich cala del moro spanien travelvlog meer aussicht sonne mavic pro playadepalma traveltheworld vacation reise travelblogger europe stadt fernweh ocean santanyí travelling mirador es pontas balears dronevideos relax erholung traveladdict reisen strand abenteuer drone visiting wasser reiselust sommer traveller traveler travel spain urlaubsreif paradise travelblog island aerial leben und so mallorca es pontas urlaub
Heute ist Markttag in Santa Maria del Camí und im Anschluss sind wir auf Schatzsuche in Valdemosse und besuchen den Port de Valdemossa. Der Beitrag Drohnenflugversuche: schönsten Bucht Mall... mehr auf sebastian-wendler.de

Raffinierte Pool-Nudeln 21.07.2016 12:35:56

mein tag erfahrungen dies und das leben glück lustig genießen humor gesellschaft genervt + ich alltägliches gedanken nass aktuell entspannung gesundheit gute laune dialoge verschiedenes spaß menschen wochenende freude lachen begegnungen allgemeines sonstiges poolgymnastik uncategorized reisen allgemein bonn bewegung schräges & chaotisches aktuelles sommer sport anstrengend alltag lebenszeichen seele erlebnisse urlaub schwimmen
Das Wort Pool-Nudel an sich ist, wie ich finde, ein recht witziges. Damit herum zu paddeln ist noch mal ein ganz anderes Erlebnis! Wenn ich ehrlich bin, sehe ich den Leuten nicht einmal gerne dabei zu, wie sie sich an die Nudeln greifen und sich mit ihnen abrackern. Aber bitte, jeder wie er oder sie […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Sich selbst lieben lernen! 08.04.2015 07:58:21

genießen loszulassen sich selbst lieben lernen wahrnehmen entspannung selbstliebe. videos die liebe zu sich selbst alltagssorgen spaß am leben leben genießen in unserem leben selbstliebe lernen sich selbst lieben lebensfreude geniessen
Sich selbst lieben lernen! Geniessen  Sich selbst lieben lernenIn unserer hektischen Zeit, in der alles immer schneller und schneller gehen muss. In der man permanent unter dem Druck leidet, bloß seinen Zeitplan einzuhalten, ist es irgendwie e... mehr auf sich-leben.com

Vielleicht ist vielleicht egal 26.01.2016 18:23:42

moment leben jetzt sinnhaftigkeit genießen sinn zweifel zitate & sprüche vielleicht verstehen gedanken zeilen philosophie nun begegnungen poesie hier und jetzt persönliches schicksal sicherheit gedichte hier nachdenken nicole inez
Vielleicht war es nur ein Traum, aus dem ich niemals aufgewacht bin. Vielleicht war es die Realität, in die ich niemals eingestiegen bin. Vielleicht war es eine Träne, die ich nie vergossen habe. Vielleicht war es der Tropfen, der den Ozean überlaufen ließ. Vielleicht war es eine Erinnerung, der ich nie begegnet bin. Vielleicht war […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Kleine Auszeiten – kleine Inseln 01.08.2016 12:20:38

denken mein tag leise erfahrungen dies und das leben glück genießen nachrichten verständnis faultier gesellschaft stress termine + ich fühlen faul sein alltägliches gedanken aktuell entspannung natur gesundheit gute laune pause verschiedenes herz menschen gedanken & begegnungen freude begegnungen allgemeines sonstiges gewissen uncategorized allgemein getrieben werden arbeit aktuelles auszeit ruhe alltag seele erlebnisse
Wisst ihr noch wie das ist, das süße »Nichtstun«? Ich meine wirklich   n i c h t s   tun. Und habt ihr eine Ahnung davon, wie schwierig das ist? Nichtstun? Wenn man das gar nicht mehr gewohnt ist? Wenn man sich selbst dazu die Zeit nicht schenkt? (Anm.: Jemand anderes tut es nämlich in […]... mehr auf emily221.wordpress.com

Hitzefrei 04.07.2015 18:00:41

leise leben füße genießen sand sonne nrw träumen meer reise herz hitze gedanken & begegnungen erträglich strand auszeit ruhe seele urlaub
... mehr auf emily221.wordpress.com

Ein frohes neues Jahr! 01.01.2017 11:59:40

erfahrungen dies und das leben wind glück genießen gesellschaft + ich zukunft alltägliches gedanken aktuell träumen vergangenheit vorsätze entspannung neujahrswünsche segeln neujahrsgrüße gesundheit verschiedenes herz menschen gedanken & begegnungen freude begegnungen allgemeines rückschau sonstiges neujahr uncategorized allgemein 2017 aktuelles vorhersage alltag liebe seele erlebnisse
Wieder ist ein Jahr vergangen, auf das wir zurück schauen können. Wir können bewerten. Nachdenken. Wir können uns freuen. Eine Träne trocknen. Vielleicht müssen wir etwas loslassen. Aber wir wissen was hinter uns liegt. Nun ist es an der Zeit, die Segel für die Zukunft auszurichten. Wir können den bisherigen Kurs beibehalten, weil er sich […]... mehr auf emily221.wordpress.com

1937 01.02.2016 16:30:19

reisen und genießen genießen nusa dua bali reisebericht
   Das war ein böser Jetlag. Schließlich ist es auf Bali nicht nur ein paar Stündchen früher hell als in Europa, es hat auch ein anderes Jahr. Nachmittags in Berlin gestartet, dann nach gut fünf Stunden Zwischenstopp in Qatar. Beim Anflug bekommt man Lust darauf, Doha zu entdecken, die Stadt ist ein gewaltiges, buntes Farbenspiel. […... mehr auf casta66.wordpress.com