Tag suchen

Tag:

Tag welt

Sommer 05.08.2017 06:59:31

sommer zeit papiermützen welt
Der Sommer wuchs. Mit ihm der Wind. Ich saß abseits. Meine Gedanken waren eine gesteigerte Maßlosigkeit. Nahezu alles geriet in Vergessenheit. Allein die Erinnerung hielt dem Untergang stand. Ich schickte blasse Bilder in die Welt und die Welt antwortete mit saftgrünem Gras, samtbrauner Erde. So bodenständig, dass mein Blick entrückte. Endlich von ... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

♥ Ausrichtung im August: BEHUTSAMKEIT !!! ♥ 01.08.2017 00:01:30

augustbotschaft botschaft heiter botschaften karten online ziehen inneres kind zufall behutsamkeit wünsche# wundervoller ort behutsam botschaften hilfreicher wesen annehmend liebevoll engel unterstützen welt august wünscht
© ♥ MarIna Kaiser ♥ Lieber Gast am Bildschirm, ich wünsche dir einen liebevollen heiteren August, in dem du die Behutsamkeit auf wunderschöne Weise erfahren mögest. Vor allem bitte ich dich sei sanft und behutsam mit dir selbst und deinem … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Besuch im Tierpark Hagenbeck #55 – die ganze Welt 26.07.2017 20:19:42

tierpark hagenbeck bummel durch / über ... fotografieren pfau mama tiere eigene fotos dies und das mutter gedanken küken unterwegs hobbys + sport natur erlebnisse hamburg welt bilder
… wollen wir erkunden, aber vorerst nur an deiner Seite, MamaEinsortiert unter:Bilder, Bummel durch / über ..., Dies und Das, eigene Fotos, Erlebnisse, fotografieren, Gedanken, Hamburg, Hobbys + Sport, Natur, Tiere, Unterwegs Tagged: Hamburg, Küken, Mama, Mutter, Pfau, Tierpark Hagenbeck, … ... mehr auf rose1711.wordpress.com

Sonnengrau (ZN) 23.07.2017 19:00:18

sonnengrau probleme ötska tagebuch sonne perfektsein allein gefühle grau homesick einsamkeit linkin park immage depressionen maske chester preis welt nachdenken zum nachdenken
Ötska wirkt nach außen stark – seine Maske hält der Witterung des Alltags stand. Das Bild der inneren Wahrheit erscheint hier in völliger Normalität. Die Unsicherheit – ist nicht betrachtbar, nicht verständlich und daher für die Außenwelt nicht vorhanden. Erschöpfend … Weiterlesen ... mehr auf oetskameint.eu

Nur ein Traum 21.07.2017 07:15:47

familie solidarität zukunft bildung revolution demokratie allegorien regierung hilfe krieg endprodukt randgruppe produkt kinder mann diffamierung engel wahrheit elend gesellschaft traum welt wissen
Ein junger Mann hatte einen Traum. Er betrat einen Laden. Hinter der Ladentheke sah er einen Engel stehen. Hastig fragte er den Engel: "Was verkaufen Sie, mein Engel?" Der Engel gab freundlich zur Antwort: "Alles, was Sie wollen." Da fing der junge Mann sofort an zu bestellen. Weiterlesen ... mehr auf blog.aventin.de

Nur ein Traum 21.07.2017 07:15:47

familie solidarität zukunft bildung revolution demokratie allegorien regierung hilfe krieg endprodukt randgruppe produkt kinder mann diffamierung engel wahrheit elend gesellschaft traum welt wissen
Ein junger Mann hatte einen Traum. Er betrat einen Laden. Hinter der Ladentheke sah er einen Engel stehen. Hastig fragte er den Engel: "Was verkaufen Sie, mein Engel?" Der Engel gab freundlich zur... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Der Schmarotzer 18.07.2017 08:49:17

leute berg auskommen silber mensch eiche dumm beten schmarotzer faul diamant wolf gold mitleid bettler himmel gott fisch achten welt aventin parabeln
Es war einmal einer, der war faul und dumm. Gar nichts nannte er sein Eigen, die Arbeit mochte er nicht. Bei dem einen bettelte er um Essen, bei dem anderen um einen Trank, bei dem dritten um etwas Anderes. So schlug er sich durch und kannte weder Ehre noch Scham. Er hatte gutmütige Nachbarn, die ihm halfen, wenn ihnen seine Bettelei auch nicht gef... mehr auf blog.aventin.de

Der Schmarotzer 18.07.2017 08:49:17

leute berg auskommen silber mensch eiche dumm beten schmarotzer faul diamant wolf gold mitleid bettler himmel gott fisch achten welt aventin parabeln
Es war einmal einer, der war faul und dumm. Gar nichts nannte er sein Eigen, die Arbeit mochte er nicht. Bei dem einen bettelte er um Essen, bei dem anderen um einen Trank, bei dem dritten um etwas... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Fuchs und Igel | Bewaffneter Friede 17.07.2017 09:25:14

held order fabel busch waffen gedichte gedicht friede leben igel welt fuchs
Ganz unverhofft an einem Hügel sind sich begegnet Fuchs und Igel. "Halt", schrie der Fuchs, der Bösewicht, "Kennst" du des Königs Order nicht? Ist nicht der Friede längst verkündigt, und meinst du nicht, dass jeder sündigt, der immer noch gerüstet geht? Im Namen seiner Majestät - geh her und übergib dein Fell! ... mehr auf blog.aventin.de

Fuchs und Igel | Bewaffneter Friede 17.07.2017 09:25:14

held order fabel busch waffen gedichte gedicht friede leben igel welt fuchs
Ganz unverhofft an einem Hügel sind sich begegnet Fuchs und Igel. "Halt", schrie der Fuchs, der Bösewicht, "Kennst" du des Königs Order nicht? Ist nicht der Friede längst verkündigt, und meinst du... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Susanne Haun Zitat am Sonntag – Folge 200 – Novalis (Georg Philipp Friedrich von Hardenberg) 16.07.2017 14:00:30

romantik bücher zeichnung georg philipp friedrich von hardenberg zitat kunst susanne haun zitat am sonntag buch natur antike art tusche unglück welt novalis moderne
  „Wer unglücklich in der jetzigen Welt ist, wer nicht findet, was er sucht – der gehe in die Bücher- und Künstlerwelt – in die Natur – diese ewige Antike und Moderne zugleich …“ Novalis (Georg Philipp Friedrich von Hardenberg), Fragmente und Studien IX 890     _________________________ Zitiert nac... mehr auf susannehaun.com

Ausschnitt 15.07.2017 21:19:13

zitat nicht kategorisiert sehen ausschnitt verzweifelt gott welt verlaine
Wir sehen nur einen kleinen Ausschnitt der Welt. Gott muss viel verzweifelter sein. Paul Verlaine Tagged: Ausschnitt, Gott, Sehen, Verlaine, verzweifelt, Welt, Zitat... mehr auf wortman.wordpress.com

Emily’s Story 9/10 (S) 11.07.2017 23:59:37

denken angst tagebuch zukunft plan alleine emily's lieben gedanken dunkel story leben menschen zeit wahnvorstellungen gesichtlos welt emily's story
Tagebucheintrag vom 01. November 2016: Hallo liebes Tagebuch. Heute fühle ich mich endlich mal in der Verfassung, meine aktuellen Erlebnisse aufzuschreiben. Es herrscht einfach so ein Chaos in meinem Kopf. Ich fühle mich so schlapp und ausgelaugt. Meine Erinnerungen, ganz … Weiterlesen ... mehr auf oetskameint.eu

Die Bubbsies-Welt wird größer – Teil 2 09.07.2017 08:56:47

hüpfhörnchen kämpfen alltägliches kartonhaus bubbsies größer schlafen welt katzen
…Nachdem die neue weite Welt untersucht wurde, konnte aus Herzenslust gespielt werden 😀 Sie hat sich aber so verausgabt, dass nach und nach die Glubschen zufielen und sie ins Traumland schlummerte 😀 Während die eine schlummerte, entdeckte die andere den großen Deckenkratzbaum und kletterte ein paar Etagen höher 😀 Patti zeigte beeindruckend, w... mehr auf engelundteufel.wordpress.com

Die Bubbsie-Welt wird größer – Teil 1 09.07.2017 00:14:56

alltägliches ausflug sessel zaun lea bubbsies größer hunger welt billy
Na wir haben ja heute früh einen Schreck bekommen, davon müssen wir euch vermaunzen 😯 Bartgesicht war gegen 4.00 Uhr von den Bubbsies geweckt worden, denn er schlief bei ihnen. Aber anstatt sich gleich um Lea zu kümmern, ist er raus und fütterte uns und machte dies und das. Mama wachte auf und sie unterhielten […]... mehr auf engelundteufel.wordpress.com

Ende und Beginn 01.07.2017 10:50:51

tod beginn aphorismus ende welt geburt
Jeder Tod ist das Ende, jede Geburt der Beginn der Welt.... mehr auf emsemsem.wordpress.com

TROPFEN AM BLATT 30.06.2017 13:30:53

photography aktuell photo schönheit floristik verschiedenes allgemeines garten makro wetter sonstiges zitat regentropfen dies und das photographie foto ralph waldo emerson allgemein photos sommer fotografie fotos baum juni natur naturfotografie freizeit zweig tropfen jahreszeit welt alltag bilder
»Und wenn wir die ganze Welt durchreisen, um das Schöne zu finden: Wir müssen es in uns tragen, sonst finden wir es nicht.« (Ralph Waldo Emerson)  Einsortiert unter:Aktuell, Allgemein, Allgemeines, Alltag, Bilder, Dies und das, Floristik, Foto, Fotografie, Fotos, Freizeit, Garten, Jahreszeit, Juni, Makro, Natur, Photographie, Photography, Somm... mehr auf warja.wordpress.com

Von Gott und dem Teufel 29.06.2017 09:09:15

bretone geschichten vollkommen unvollkommen erde schöpfung gott detail welt bretagne schnecke aventin geschichte weinberg
In der Bretagne ist Gott nicht ohne den Teufel zu haben. Sie gelten für die Bretonen al... mehr auf blog.aventin.de

Von Gott und dem Teufel 29.06.2017 09:09:15

bretone geschichten vollkommen unvollkommen erde schöpfung gott detail welt bretagne schnecke aventin geschichte weinberg
In der Bretagne ist Gott nicht ohne den Teufel zu haben. Sie gelten für die Bretonen als ein unzertrennliches Paar. Zur Geschichte: Seit Beginn aller Zeiten versuchte der Teufel beständig, die... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Die Welt ist klein. Würzburg erst recht! 28.06.2017 14:57:35

allgemeines würzburg welt nachbarn
Man sagt es ja immer wieder: Die Welt ist klein. Und: über fünf Ecken kennt jeder jeden. Unsere neues Erfahrung zeigt: Stimmt! Wir waren am Sonntag bei den neuen Nachbarn aus der Doppelhaushälfte nebenan eingeladen. Außer uns waren noch unsere Doppelhaushälftenmitbewohner und die der neuen Nachbarn da. Was wir während des Abends herausfanden: * Uns... mehr auf mellisblog.de

Bessere Welt 20.06.2017 21:42:33

verantwortung bessere welt die anderen gedanken leben. aphorismus welt
Die Welt wäre so viel besser, gäbe es all die anderen nicht, die es immer waren, wenn was verbrochen wurde. (S. M.) Einsortiert unter:Aphorismus, Gedanken... mehr auf denkzeiten.com

Als ich ein Kind war | Parabel 19.06.2017 20:44:22

göttlich liebe kosmos guru seele alfassa friede leben sehnsucht kind erleuchtung weltall menschen meister gott indien traum welt aventin parabeln bewusstsein mirra koerper
Als ich ein Kind war - etwa dreizehn Jahre alt und während eines langes Jahres ungefäh... mehr auf blog.aventin.de

Als ich ein Kind war | Parabel 19.06.2017 20:44:22

göttlich liebe kosmos guru seele alfassa friede leben sehnsucht kind erleuchtung weltall menschen meister gott indien traum welt aventin parabeln bewusstsein mirra koerper
Als ich ein Kind war - etwa dreizehn Jahre alt und während eines langes Jahres ungefähr - schien es mir jeden Abend, wenn ich zu Bett gegangen war, dass ich meinen Körper verließ und mich gerade über... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Vergiftung 26.03.2015 06:00:12

menschlicher irrsinn tagespalaver der kulinarische griff in die kloschüssel schwafelecke gedanken chemie morgendlicher wahnsinn natur und kosmos natur mitmenschliches persönliches gesellschaft welt küche und ernährung
Die Menschheit wird vergiftet. Ganz langsam, doch stetig sich beschleunigend. So wie das Universum sich stetig ausdehnt, so nehmen wir immer mehr und stetig höhere Dosen Gift ein, die von der Natur nicht für eine biologische Lebensform ersonnen wurden. Die … Weiterlesen &... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Die Tage der Dämonen 04.08.2015 14:57:58

kritik zweifel kunst gedanken selbstzweifel leben. künstler dämonen gesellschaft welt
Es gibt so Tage, an denen will nichts gelingen. Und während du da sitzt und entweder gar nicht in die Gänge kommst oder aber probierst und probierst und alles versandet, zerrinnen die Stunden und die Selbstzweifel kommen. Wie böse Dämonen sitzen sie in deinem Hirn und sprechen zu dir: „Was machst du da überhaupt?“ „Du […]... mehr auf denkzeiten.com

Heimat 15.05.2016 12:21:43

heimat allgemein/aktuelles dies und das heimatgefühl zuhause menschen welt
Anlässlich der  bei uns in Österreich bevorstehenden Bundespräsidentenwahlen,  grinsen einem auf gefühlten 10.000 Plakaten, die Köpfe der Anwärter schon von weiten entgegen. Jeder der beiden Kandidaten wirbt auf seine ganz persönliche Weise. Doch ein Wort findet man auf den Plakaten und Werbungen sowohl bei dem ei... mehr auf nila.at

Gedankenkarussell – Empathie 16.09.2013 08:01:23

wahrnehmung gedankenkarussell kommunikation leben menschen empahtie veränderung lösung wertschätzung welt werte coaching blickwinkel
Empathie ist die Fähigkeit, sich in andere Menschen hinein versetzen zu können fremdes Erleben nachzuvollziehen einen Perspektivwechsel vorzunehmen die Gedanken, Gefühle, Sichtweisen,Bedürfnisse, Werte und Absichten anderer Personen zu verstehen mit Fingerspitzengefühl für zwischenmenschliche Beziehungen und Emotionales voran zu gehen Empathie R... mehr auf andreakording.wordpress.com

24 – Das Bewusstsein der Liebe feiern – heute und immer! 24.12.2015 00:03:44

gemeinsam lieder geschichten adventszeit spüren gesegnet liebe frieden herz umarmung allein die frau vom weihnachtsmann weihnachtsgedicht liebevolle gedanken gefühle gedichte inneres kind gnade licht annahme gedanken wünsche glauben gedicht stern von bethlehem schwung lichter leben advent sterne fühlen wunder winter kerzen christus jahr träume engel fantasie nacht gott weihnachten gemischte gefühle welt bote
Einen lichtvollen, Herz-wärmenden 24. Dezember wünschen wir dir Nun ist er da, der Tag, auf den viele Kinder und Erwachsene sich gefreut haben, den manche aber auch mit gemischten Gefühlen entgegen sehen, und vor dem sich wieder andere sogar etwas … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Sprachlos. 14.11.2015 16:00:59

teilhaben traurigkeit liebe dagegen solidarität frieden terroranschlag paris fragen gefühle anschlag ängste gedanken & begegnungen gedanken krieg attentat leben warum menschen wut stille gott terror trauer welt
Sprachlos und dagegen. Gegen Hass. Gegen Wut. Gegen Fanatismus. Gegen Engstirnigkeit. Gegen falsche Zeugnisse. Gegen Lügen. Gegen Menschen, die Krieg mit Gott rechtfertigen. ... mehr auf emily221.wordpress.com

Wird Olympia 2024 in Hamburg stattfinden? 26.10.2015 17:00:00

titelthema angst umgang themen umgehen 2024 bewerbung vorurteile themenwoche referendum olympia hamburg welt
... mehr auf jan-d-or.blogspot.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

sieg ruf wort vertrauen sonne schicksal flug diener wert frieden schiff gesang geist augen zweifel silber tanz axt tisch schweigen flucht erbe tochter erwartung sommer eingang jagd vater leben sterne durst freude pfeil melodie umgebung gutes stunden winter zug herbst strand jahr erde niemand nacht weihnachten andenken feuer luft land eier eigentum gegend haus mond geschichten gewalt tod kreis klugheit minuten reichtum mitternacht nachricht berg kopf wellen namen frau wetter unterschied ufer insel sinn macht stein meer gefahr licht riesen armut knaben fest bild gestalt mut geschlecht gebirge gold hof menschen willen ordnung jugend hunger sturm zeit speise gesamt wald auge welt dach bogen hand leid norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

Auf dem Weg zum Cotard-Syndrom 19.04.2013 11:47:55

mystik sprache ich götzen und kriege seele begriffe wahn welt bewusstsein
Irgendwie habe ich in diesem Blog – in leider für mich unbefriedigender Art – aufzuzeigen versucht, wie wir, also wie Bewusstsein, in zwei ineinander verschachtelten Türmen gefangen ist. Das ist schwer zu beschreiben, denn das Mittel dazu, die Sprache, ist genau einer dieser Türme. Sprache als primitive Zeichensammlung verblendet uns da... mehr auf leerwerden.wordpress.com

Flüchtlingsbewegung: Die Welt rückt ein Stück näher zusammen. 08.08.2015 12:27:48

facebook flüchtlinge politik flucht toleranz alltag deutschland münchen aufklärung kultur hamburg welt
  Im Moment sind die Medien und Gespräche voll mit der Flüchtlingsthematik. Wenn ich so manche Kommentare unter Facebookposts lese vergeht mir so einiges. Ich lese da einen Hass gegen Menschen, wo ich nicht gedacht… Mehr... mehr auf blogtrott.de

Wenn Jesus im Jahr 2015 geboren worden wäre ?…. 06.12.2015 06:00:45

frieden maria zengeschichten jesus weisheit gedanken presse allgemein heilige drei könige spiritualität leben christentum 2015 glück weihnachten wordpress alltag hirten geschichten drogen liebe joseph medien erkenntnis zeitungen christmas weihnachtsgeschichte weihnacht ägypten zen texte christkind zen-geschichte menschen zeit welt geburt
Tags: Christkind, Maria, Joseph, Weihnachten, Weihnachtsgeschichte, Zeitungen, Medien, Presse, Hirten, Drogen, Frieden, Glück, Jesus, Zen, Zengeschichten Heute ist bereits der 2. Advent und wieder Zeit für diese etwas andere Weihnachts-Geschichte. Diese etwas andere Weihnachtsgeschichte habe ich vor  8 Jahren von einer Bekannten in Form von einer F... mehr auf zentao.wordpress.com

Von Herren und Sklaven | Weltlüge | Theresia von Avila 14.02.2016 13:06:00

wirklichkeit lüge avila aventin post dinge heilige sklave theresia aphorismen herr menschen blog welt
Eine der Lügen der Welt ist es, Menschen Herren zu nennen,  da sie doch in Wirklichkeit  nur Sklaven sind  von tausend Dingen. (Theresia von Avila) (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); ... mehr auf aventin.blogspot.com

Vom Chaos zum Kosmos • Metamorphosen von Ovid 26.07.2015 11:13:24

wasser wesen geist metamorphosen zone erde feuer luft aventin chaos mensch meer licht philosophie natur ovid blog welt
Ehe das Meer und die Erde bestand und der Himmel, der alles deckt, da besaß die Natur im All nur ein einziges Antlitz, Chaos genannt, eine rohe und ungegliederte Masse, nichts als träges Gewicht, und... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] ... mehr auf aventin.blogspot.com

Über das Steckenpferd eines Mannes • Novelle von Emmrich 16.09.2016 01:43:37

wasser aventin blog mädchen phantasie gehirn leidenschaft knabe hosentasche junge mann emmrich steckenpferd novellen gesamt welt novelle
In Edinburgh hat ein Mann seinen achtzigsten Geburt... mehr auf blog.aventin.de

Hätten Sie es gewusst? 30.10.2015 20:49:06

arbeit gene beischlaf vorzeit erfahrungen fragen alltägliches untereinander dies und das gesundheit aktuelles gedanken & begegnungen gedanken miteinander allgemein frühzeit essen kantine humor leben antworten gesellschaft zoo job nachgedacht alltag neuzeit geschichte aktuell zeitschriften lachen begegnungen verschiedenes allgemeines neugierig interesse sonstiges neandertaler spaß uncategorized natur menschen erlebnisse erfolg welt grübeln
“Hätten Sie gewusst, dass viele heutige Menschen Neandertaler-Gene in sich tragen?” Mit dieser Frage beschäftigte sich der Stern neulich. Zugegeben, die Frage ist nur ein Ausschnitt aus dem Artikel, in dem es in erster Linie um so eine Geschichte über den Beischlaf von Neandertalern und Nicht-Neandertalern ging, und irgendwie bin ich da... mehr auf emily221.wordpress.com

mal kleines Hallo ♡ 29.07.2015 00:28:09

weisheiten - zitate heute seelenflug mark twain lebenskunst wohin kulturelles sommer ernst berlach leben freude warum highlights winter erfahrung dumme leute sorgen reha was mich berührt herbste streben weiter otto reutter heut liebe genießen frühling heiter mensch woher spanien menschenleben mallorca bangen besinnliches spaß bewegung weg hasten morgen wichtigsten tage deines lebens stufenleiter entwicklung geboren sinnliches urlaub zeit welt
… denn es gibt mich noch ツ ♥ Lebenskunst Ach, was sind wir dumme Leute – wir genießen nie das Heute. Unser ganzes Menschenleben ist ein Hasten, ist ein Streben ist ein Bangen, ist ein Sorgen – Heute denkt man schon an Morgen. Morgen an die spätere Zeit – und kein Mensch genießt das Heut. […]... mehr auf ann53.wordpress.com

Mit Heftromanen die Welten verstehen 21.08.2015 16:45:07

geschichten pen&paper heft systemübergeifend roman pen&paper welt
Zu allen Rollenspielwelten sollte es Heftromane geben um kleine Einblicke, abseits der großen Abenteuer, zu erhalten.... mehr auf nerdimpact.de