Tag suchen

Tag:

Tag attraktiv

Ira Levin – The Stepford Wives 13.11.2019 09:00:00

minimal familie einbüßen auffallen vorleben leise vorstellungskraft rezension offen akkurat überdurchschnittlich equal rights amendment verfechter ökonomie flüssig nett zusammenlaufen verschiebung relevant leben entstehen haushaltsaufgabe leicht fantasie zusichern unterstützen anspielung nachbar schließen mens association gespür wohlplatziert bundesstaat überholt anschluss fleck destillieren haushaltspflicht szene interesse frau bestaunen das wesentliche weitreichend phyllis schlafly satire maximal regeln befähigen mutter gegner absolvieren offenbaren uhr geschlecht schmutzig beziehung mittelstand freizeitgestaltung aussage blind kontext verdächtig beruf gleichstellung verbergen bewusstsein 1972 gefährdet fassade unheimlich kleinod missverstanden erzielen club gesetz subtil us-amerikanisch erlenen emanzipation senat kritik feministisch entwickeln erscheinen null und nichtig agieren diskret handlung implikation widerstand vorteil sozial ziehen andeutung sexistisch erbittert leserschaft erklärung absichtlich präzise selbstkritisch kind protagonistin schluss ziehen exklusiv paradies ira levin klassisch kein zweifel hobby glücklich verbinden übersehen weiblich recht obsessiv geschichte schweben verlassen konkurrieren vermutung schmückendes beiwerk bis heute unzufriedenheit stepford schade exakt benennen jung stereotyp einfluss suchen perfektion unmenschlich bewegung geschlechterrolle veröffentlichung ankommen hoffen einleben schnell im mittleren alter 5 sterne genderrolle science-fiction entspringen vorkommnis joanna eberhart pointiert schreibstil normal freundlich erfordern zeitgeist erfüllung fokus überarbeitung integrieren geschickt traditionell verfassungszusatz pflegen prophetisch stoßen nicht mit rechten dingen zugehen attraktiv geheimnis karrierefrau fallen führen brillant vage lesen hausfrau sicherheit das gefühl nicht loswerden anhaltspunkt autor zusatz aktualität hinweis aufgreifen gegenüberstehen herausfinden männerfantasie vorstadtidylle zuverlässig spannung höflich wirkung lächeln annehmen begleiten ahnen üben era vergessen zahllos leser bewusst roman drastisch ausstrahlen konstruiert mittel mut ruhig ticken unnatürlich beklemmend perfekt ausmalen gewissheit langsam the stepford wives ahnung vor sich gehen prophezeien wahr nebulös enthalten erfüllen potential wort literatur konkret schützen pedantisch örtchen kontakt berufen klar einschleichen schlüsselfigur ungenügend fruchtbar ziel gefahr laufen stadt militärdienst unterhaltsanspruch graduell bedrohen bewundern erkennen nachbarin trubel unaufdringlich aufkommen albtraum aufbauen idee vorantreiben durchlaufen behaupten ehemann überlassen manipulation disziplin knackig usa vorziehen in gefahr inszenierung zeit verbringen erhöhen walter eberhart beginnen unmissverständlich ehe feststellen entsprechen idyll hirn überflüssig belanglos lupenrein neu gehoben kontrolliert zu spät abstempeln verteidigen pflicht spekulation überspitzt klassiker individuell opposition konstruktion buch fein zwingen malerisch gattin boden vergeblich ablenken countdown
„The Stepford Wives“ von Ira Levin erschien 1972. Damit fiel die Veröffentlichung zufällig (?) in das Jahr, in dem das Equal Rights Amendment vom US-Senat angenommen wurde. Dieser Verfassungszusatz sollte die Gleichstellung der Geschlechter in den USA vorantreiben und Frauen weitreichende Rechte zusichern, stieß in den Bundesstaaten jedoch auf erbi... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Wie Feminismus gute Beziehungen der Geschlechter zerstörte, und wie sie wieder aufgebaut werden 10.10.2019 15:20:16

respekt frauenarbeit männerarbeit empathievermögen gute beziehungen achtung sexuelle diskriminierung allgemein mitgefühl feminismus attraktiv anteilnahme weibliche dominanz geschlechterdiskriminierung gender empathie mit männern beziehungen der geschlechter kultur sexuelle selektion
Wie Feminismus gute Beziehungen der Geschlechter zerstörte, und wie sie wieder aufgebaut werden Mit Evolutionsbiologie und historischen Quellen hatte ich in Büchern gezeigt, daß zu allen Zeiten Männern besondere Bürden auferlegt wurden, die Frauen nicht zu tragen hatten, die älteste und folgenreichste Diskriminierung die des männlichen Geschlechts ... mehr auf deichmohleblog.wordpress.com

Laurell K. Hamilton – The Killing Dance 16.10.2018 09:00:14

konzentrieren sicher illusion hadern gelegenheit einblick auslassen beitragen unterstützung früh richard zeeman rezension unterhalten ablehnen versuchen verlangen im vergleich permanent gegenseitig erklären furchteinflößend riechen hinrichten katastrophal ebene ansatz beschäftigt konfrontieren festigen fangirl gewähren aus dem weg gehen stimmen aufmerksamkeit heraushalten ärger später traurig überraschen bestimmt entscheiden verleugnen chaotisch schmerzhaft jean-claude taff reread frau allein ich lieblingsbeschäftigung empfinden figur plagen schreiben wolf resultieren folklore mögen herz-schmerz-drama nachvollziehen übergreifend verliebt auftreten problem beziehung situation ekel freien lauf lassen bemühen drama prägen verbergen ermitteln resonanz romantik vampir deutsch spiegeln dominant hauptkonflikt erscheinen tierisch nebencharakter dolph handlung implikation element charakter erzeugen mythologie verständnis auf trab halten wählen inhuman um hilfe bitten kollidieren präsent fall in voller pracht akut realität mehrteiler schlummern traumatisch geschichte zusammenreißen voraussetzung füreinander verarbeiten eindruck büro gestalten zeremoniell mensch schonend abstoßend gefühl werwolf tier gefahr kalt erwischt aussetzen heldin erkrankung vermitteln tot mann werwolfsrudel entwicklung erinnern schlimm original interessant aufregend mächtig the killing dance augenblick verschieden schusslinie reihe erfordern schicksal aufrechterhalten skrupellosigkeit verletzen lang und breit entscheidend stereotypen integrieren erfreulich dominanz attraktiv lesen konzipieren vorliebe bei lebendigem leib anita blake kopfgeld belasten düsternis erinnerung kompromisslos nekromantin bluten akzeptieren tief aspekt präsentieren gedanke möglich bereitwilligkeit brutalität auftragskiller bloody bones verfaulen rudel seite zuordnen anziehungskraft analysieren beeinflussen fantasy übelnehmen sabin 4 sterne tragisch natur weißer gartenzaun band 6 extrem laurell k. hamilton kontrast in sich geschlossen persönlichkeit liebesleben töten erfüllen außer frage unglaublich vorwerfen ausleben fähig kontakt klar schwierigkeiten aufschlussreich animalisch edward automatisch wunschvorstellung einzigartig betrüblich entschlüsseln tanz der toten rund idee harmonieren tod betonen vorbereiten liebe heilen bieten herz ausreichen spannend erkenntnis hierarchie urban fantasy sabotage spaß monster bemerken umarmen analyse buch krass betreten strukturiert komponente atemlos geboren beobachten etablieren welt leiche
Laurell K. Hamiltons Urban Fantasy – Reihe „Anita Blake“ war stets als Mehrteiler konzipiert. Nach dem College las sie viele Krimis und fand, dass Frauen dort grundsätzlich weniger taff als Männer auftraten. Sie wünschte sich eine Heldin, die in allen Bereichen mindestens ebenso gut wie Männer war. Sie entschied, in der Welt dieser Heldin parallel ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Bret Easton Ellis – American Psycho 30.10.2018 09:00:09

mescnehnverachtend denken halloween popkultur form verstören litanei mord rezension isolation gestehen 80er ablehnen inkonsequent vollendet grausamkeit autobiografisch leben unpersönlichkeit folterszene trennen neuseeland entstehen dasein plastisch persönlich explosiv blenden thematisch gesellschaftlich entscheiden 2 sterne absicht dünn langweilen investmentbanker erste seite figur sinn hart treffen löschen umstritten befriedigend verstecken nachvollziehen zurückgreifen verlag gedächtnis aggressiv erhalten erleben haarschnitt ende seinetwegen situation geschöpf kontrovers einlullen empfehlung note abscheulich verbergen unterstellen begreifen resonanz fassade gerechtfertigt psychopathisch entziehen erzielen wundern missbilligung maßlosigkeit kritik unbedeutend erscheinen materiell handlung zunehmend charakter frönen erzeugen wall street gewaltorgie anprangern gleichgültigkeit dekadent essen beschreibung new york wahl gewillt erschüttern schwach angespannt teuer productplacement keine rolle spielen gesellschaft distanziert gewinnen wahnsinn dreist lesenswert darstellen leidenschaftslos respektieren oberverwaltungsgericht komplex misogynie american psycho in worte fassen verkörpern deutschland restaurantbesuch neigung abstoßend schlächter morden veröffentlichung umfeld modern mann auszeichnen plakativ horror existenz konsumorientierung kipenheuer & witsch entwicklung schlimm schieflaufen schwer garderobe brutal überstrahlen identifizieren bret easton ellis katapultieren belanglosigkeit reich vermuten paradox botschaft effekt befinden zeitgeist vorstellung chuck palahniuk fragen kennenlernen protagonist verbrechen verstehen wirken nötig anonymität attraktiv schilderung lesen gewalttätig sicherheit wahres gesicht fight club wegschließen autor symbolisieren größtmöglich schluss psychopath kostüm index ähnlich komfortzone erinnerung entdecken zappen harmlos erfolgreich tief ahnen aspekt verzeihen mordszene anfeinden ikone kreativ leser roman klagen gewaltpotential körper austauschbar makellos besser abschnitt mittel abwärtsspirale verwenden furchtbar perfekt skandalroman personifizieren provozieren extrem herkömmlich in wahrheit 18 jahre kontrast banker wünschen dachschaden käufer ecke aussprechen foltern wertentleerung umgeben pedantisch güter anfang kritisch oberflächlichkeit dunkel eingraben serienmörder abebben ignorieren fürchten australien massiv erkennen albtraum teil arbeiten durchlaufen widerlich langatmig aura alltag unerträglich bekömmlich kipenheuer & witsch usa inszenierung widersprüchlich ausreichen bundesprüfstelle für jugendgefährdende medien kapitalistisch hirn erkennbar monotonie belanglos täuschen narzisst seitenlang morddrohung monster schwanken klassiker sadismus negativ buch urteil leiden krass draufsetzen indizierung brechreiz rechtfertigen intensiv quälen patrick bateman ich-perspektive bestimmen zwingen weltweit erhältlich gräueltat einrichten ideal aufregung alarmierend
„American Psycho“ von Bret Easton Ellis ist einer der weltweit umstrittensten Romane aller Zeiten. In Deutschland erschien das Buch 1991, 1995 setzte es die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien auf den Index. Über 5 Jahre war es nicht frei erhältlich, bis der Verlag Kiepenheuer & Witsch (KiWi) vor dem Oberverwaltungsgericht gegen die I... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Cover-Köder? 18.02.2019 14:33:10

stolz beweisstück ansehnlich englischsprachig endgültig leben cover entstehen ästhetisch lobgesang bereit interesse welle ändern reiz verlag klappentext buchkauf herausfidnen euro situation empfehlung zutreffen inhalt aufweisen gang und gäbe bonus köder charakter liieren wahl geschmackvoll glücklich antonia hübsch geschichte jubeln ledergebunden rein mensch gestaltung faktor analogie ausgabe ergattern lauter&leise coverkauf buchmarkt überzeugen verschieden kennenlernen barnes & nobles barnes & nobles februar 2019 schön attraktiv fallen beschreiben lesen zusagen flut bezahlen ähnlich buchdeckel montagsfrage covergestaltung betrachten erster eindruck anreiz beeinflussen neuigkeiten & schnelle gedanken person wecken immun unterschiedlich besitzen anpreisen einladen entscheidung vergleichen herauspicken regal lügen gewicht gefallen behaupten don't judge a book by its cover schick ins spiel kommen betonen neugier lauter&leise macht kauf abhalten platzen klassiker neigen buch kosten partnerwahl
Hallo ihr Lieben! 🙂 Wir bekommen am nächsten Freitag ungewöhnlichen Besuch. Um 11 Uhr vormittags werden drei Blutegel diese Wohnung betreten. Natürlich nicht von selbst, sie werden sich wohl in irgendeinem Behältnis in der Tasche von Chillis Physiotherapeutin (gesegnet sei sie) befinden. Die Prinzessin erhält eine Behandlung, weil sie üble Schmerze... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Meinungsänderungen? 15.04.2019 10:54:49

gründen auftritt finanziell empörung heute ablehnen ethisch autobiografisch verwendung hemmungslos ausbeuterbetrieb lorien legacies geschäftsmodell phase literaturwerkstatt aufmerksamkeit schließen ausnutzen funktionieren verkaufen interesse a million little pieces früher welle stark aufstrebend full fathom five schreiben abtreten problem angestellt schlüsselszene verkraften traum abscheulich setzen verbergen international us-amerikanisch geld erscheinen lang verfügen hochkommerziell fakt übertreiben behandeln meinung kompliziert teufelswerk die chronik der skrupellosigkeit minutiös antonia beitragsserie geschichte segment april 2019 schwarze liste jung abstoßend aussehen änderungswunsch romantisch mainstream im großen stil drogenentzug punktgenau zurückschlagen mann lauter&leise oprah winfrey nichtssagend menschlich talente ausholen stopfen scheffeln im gegenteil maßgeblich literatur vom fließband vorstellung verletzt umsetzen schriftsteller verstehen vertrag beachten enfant terrible attraktiv nichts zu tun befriedigen lesen schritt schlecht fragwürdig wahrheit autor marktorientiert arbeitsbedingung herausfinden beschließen bezahlen widersprechen unterirdisch ya urheberrecht montagsfrage bestehen berühren vergangenheit bestseller pseudonym in den rachen james frey weg neuigkeiten & schnelle gedanken verbreiten paket geschmack auf den markt bringen karriere rächen drücken unternehmen zprnig buchbranche wort literatur ful fathom five - ein ausbeuterbetrieb? beschäftigen verwerflich entstehung mehrwert allerunterste schublade kritisch lügen trilogie kontrolle entscheidungsgewalt bewundern die rache eines bad boys ersticken entgegenschlagen bekannt autobiografie job behaupten endgame literarisch nachwuchsschriftsteller usa polster zurückziehen verbannt berühmt lauter&leise münchhausens erbe bewunderung produzieren helfen rückschlag platzen bereitstellen geschäft seele kennen einen namen machen buch pittacus lore schmollen verändern kriminell ausschmücken interessieren gedemütigt
Hallo ihr Lieben! 🙂 Am Wochenende ist Ostern. In Berlin bedeutet das natürlich kaum mehr als Schokoladenosterhasen in den Regalen, bunte Eier überall und freie Tage, da der christliche Glaube hier kaum praktiziert wird, aber ich wüsste gern, wie ihr Ostern feiert. Besucht ihr eine Kirche? Sucht ihr Eier? Stopft ihr euch mit Schoki voll? […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Frank Schätzing – Breaking News 07.08.2019 09:00:16

geschichte schreiben geballt zustand glücken familie gelegenheit erfassen nachbarsjungen vorstellungskraft rezension spaltung gründung verlangen umfang konflikt platz 1 primär gefährlich risiko knüller story wachsen untergrund erlebnis fulminant tel aviv selbstinszenierung kinnlade runterfallen greifbar ästhetisch marke an vorderster front selten projekt land generation einsatz höchstwertung immens explosiv erreichen wunsch ausdruck stolpern qualifizieren der nahe osten kriegsjournalismus entscheiden motiviert handlungsstrang der schwarm jüdisch schmerzhaft pulverfass leiten empfinden historische fiktion aufschlüsseln schreiben grundfesten verschwörung dürfen umstritten inlandgeheimdienst nachvollziehen aggressiv comeback erleben antipathie wegrutschen britisch erfolg traum vornehmen begreifen ergänzen siedlungsbeschluss meisterwerk überzeugung deutsch wundern mey bruchteil angst arik anstengen inhaltlich werken schlüpfrig genial entwickeln einzelschicksal maß handlung befreundet ereignis selbstvorwürfe volksidentität innere gutheißen verständnis verzweifelt anteil gemeinschaftlich präzise kompliziert verlieren schlagen hintergrund bevölkerung info verbittert geduld tom hagen sprengen geschichte unvermeidlich verarbeiten linie bezweifeln komplex mörderisch kopf menge bedeutend 1935 suchen nahostkonflikt jahrzehnt einmalig nicht von belang notwendig leseerfahrung inoffiziell ankunft fokussieren erinnern durchschaubar krisenjournalismus interessant rechercheaufwand schwer mental schreibstil gabo detailliert schützengraben historisch ausgeprägt auskennen kennenlernen schildern protagonist stoff schriftsteller aufeinandertreffen aufhänger foto nötig israel schaden erobern stoßen katz und maus-spiel versinken attraktiv thriller breaking news nebensächlich prozentual lesen konzipieren feinheit mandat autor frank schätzing agententhriller geheim fiktiv intim rezensionsnotizen tief spiegel-bestsellerliste gedanke politisch aufrollen zu weit gehen ermöglichen vergangenheit star skeptisch brisant hinausgehen leser roman üblich in frage stellen weißes rauschen karriere bedeutsam 4 sterne religiös tragisch glaubwürdigkeit sachlich persönlichkeit zerrissen vergeben heimlich werbebranche paranoid input drohen unterwäschemodel folgen fotografin verdaulich komprimiert politik zu viel lektüre fähig vergleichen geschichtsstunde zugrunde liegen ziel informationsflut porträt unsympathisch bewundern sensibilisieren schauspielerei sorge gegenwart fassen zusammenfassen erkennen real recherche idee arbeiten historie in schwung bringen gefeiert außerordentlich leergefegt schatten schin bet aufbringen emotional zerfressen überfordert stranden bieten spielen herz unerfüllt musiker spannend lernen ausflug kahn merken eng ariel scharon staat bezeichnung sicherheitsbedürfnis neigen afghanistan buch sehnsucht wichtig punkt intensiv bestimmen expansion zeitlinie gewagt implementierung auftauchen dokument welt bedeutsamkeit erdkundeunterricht
Man kann über den deutschen Autor Frank Schätzing sicher vieles schreiben. Über seine Karriere in der Werbebranche, seinen explosiven Erfolg mit seinem Wissenschaftsthriller „Der Schwarm“, den ich während des Erdkundeunterrichts heimlich unter dem Tisch las, über seine Ausflüge in die Schauspielerei und über sein Werken als Musiker. Alles interessa... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

EURALIS Sorghum Zuchtprogramm 03.12.2018 19:15:44

saatgut sorten ertrag sorghum europa zuchtprogramm masseerträge aussaat verkauf und handel portfolio attraktiv eurosorgho staygreen euralis praxis
Hohe Masseerträge auf trockenen Standorten machen Sorghum für die Praxis attraktiv EURALIS Sorghum Zuchtprogramm NEWS Aktuell: EURALIS Saaten GmbH EURALIS Sorghum Zuchtprogramm Hohe Masseerträge auf trockenen Standorten machen Sorghum für die Praxis attraktiv Im Jahr 2009 wurde das Projekt EUROSORGHO von EURALIS und SUD Cereales gegründet. Es ist d... mehr auf pr-echo.de

Jane Nickerson – Strands of Bronze and Gold 02.10.2018 09:00:47

heidenangst konzentrieren petheram damensattel talent stammen unterstützerin erfassen auffallen fremd nacherzählung rezension ablehnen verheiratet jane nickerson gefährlich verstreichen kompliment vorbild ansatz inszenieren auseinandersetzung leben konfrontieren sabotieren wirtschaft schaurig dame erweitern ermorden persönlich nordamerika sklaverei sexualisiert sichtweise rote haare 2 sterne schmerzhaft interesse langweilen empfinden mississippi historische fiktion figur taktvoll setting verarbeitung entfaltungsspielraum schätzen südstaaten kleider flur erwachsene norden gilles de rais bedürfnis young adult unzureichend beziehung goldener käfig sklavenhaltung zu tun bekommen alt traum bitter wyndriven abbey grausam unheimlich ursprünglich angst us-amerikanisch einjagen oberflächlich pate kritik überraschend umfassend moral verfügen bernard de cressac implikation ziehen dekadent erforschen kind protagonistin antiquiert verbinden adlig hübsch luxus geschichte verlassen effektiv schrecklich sich selbst überlassen darstellung schmückendes beiwerk zimmer mystery gruselig komplex opulent schade verkörpern erinnerungsstück angstbehaftet erzählen einziehen wiedererkennungsmerkmal mensch charles perrault aufarbeitung weltfremd tollpatschig adaption hoffen schmeicheln entsetzt mann auszeichnen strands of bronze and gold transferieren schriftstellerin erlauben bühne original interessant ansprechen chance leid tatsache sophie reich spüren originell unverbindlich streifen witwer erstaunlich historisch vorstellung nicht genug weiß beunruhigt anklingen schmach vorsetzen überzeugend märchen geheimnis attraktiv vater geschehen scheuen autor plantage kostüm 1855 finster erinnerung entdecken blaubart horizont reichtum underground railroad frauenbild gemälde faszinieren vergangenheit kreativ entzücken jeanne d'arc bemühung bedeuten verwenden kultiviert 19. jahrhundert handeln nutzen gelingen naiv zurechtkommen aufdecken vorlage erfüllen zulassen drei entscheidung ausbremsen enttäuschen lektüre southern gothic romantisiert tagsüber thema 1697 erzählung privilegiert kritisch vielversprechend banal erwartung tagtraum mittelmaß lesart serienmörder unbeholfen motiv fürchten atmosphäre irrelevant ehefrau diffus aufbrechen tod usa bedauerlicherweise bieten beginnen abhängig gewinn neu helfen anwesen kalter schauer individuell buch prominent basis charmant verhätschelt ich-perspektive gentleman französisch anschließen mitstreiter auseinandersetzen annäherung blickwinkel
Als Kind fürchtete ich mich schrecklich vor dem Märchen „Blaubart“. Die unheimliche Geschichte des reichen Adligen, der seine Ehefrauen ermordet und ihre Köpfe aufbewahrt, jagte mir eine Heidenangst ein. Ursprünglich stammt das Märchen von dem französischen Autor Charles Perrault aus dem Jahr 1697; historisches Vorbild für die Figur des Blaubart wa... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

EURALIS Sorghum Zuchtprogramm 03.12.2018 22:56:49

saatgut sorten ertrag sorghum europa zuchtprogramm masseerträge aussaat portfolio attraktiv eurosorgho staygreen handel und dienstleistung euralis praxis
Hohe Masseerträge auf trockenen Standorten machen Sorghum für die Praxis attraktiv EURALIS Sorghu... mehr auf inar.de

Gastbeitrag: Horror „Valentinstag“ – Gedanken eines Singles 13.02.2019 16:41:55

ausgehen liebesbrief date romantiker kompliment valentinstag iluvu zweisamkeit glück herzen glücksgefühle treffen verliebt beziehung blumen beziehungsunfähig romantik love glücklich romantisch lifestyle rot rosen schön attraktiv zusammen blaulicht geborgenheit lieben partner luvu brief liebe gefühle tinder würzburg
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Montagsfrage: SuB-Leiche der Schande? 10.06.2019 13:25:50

konzentrieren zurückhalten moby dick genieren umfang ewig literaturvertreter entstehen aufmerksamkeit verbindlichkeit weißer wal funktionieren hindernis empfinden zeitpunkt schrecken herman melville schamesröte treiben vornehmen verwelken juni 2019 problematisch quälerei verbinden geduld antonia langweilig geistern erlegen schweißperlen jahresziel jahrzehnt ausgabe nebenbei umfassen lauter&leise ausmaß aussicht fest entschlossen auswahl in ordnung hocken versauern zählen umtreiben anstrengung attraktiv lesen jahr überwinden gedanke montagsfrage dreistellig konsequenz endlos festlegen fontäne vielfältig kapitän ahab leser ungelesen neuigkeiten & schnelle gedanken bedeuten motivation einstauben eines tages überzeugt zeit nemesis besitzen umgeben verspritzen lektüre vergleichen lieben vor sich herschieben schlechtes gewissen schande gigantisch regal langatmig aura lauter&leise gegenteil klassiker buch zwingen sub werk lesebingo
Hallo ihr Lieben! 🙂 Mein Mann und ich leben in Trauer. Unsere aktuelle Lieblingsserie wurde abgesetzt. 😭 Wir sind Riesenfans von „Happy“, das auf Netflix verfügbar ist und die Geschichte von Nick Sax erzählt, der mithilfe des imaginären Freundes seiner Tochter Verbrecher jagt. Klingt lahm – ist es nicht. Es ist brutal, gewalttätig... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com