Tag suchen

Tag:

Tag schicksal

Happy Birthday Campa! 06.04.2020 08:52:40

ratten fangen bodeguero straßenhund tierschutzhund verhalten streuner hunde spanischer terrier gerettet ratonero bodeguero andaluz schicksal straãŸenhund geburtstag hund glã¼ckliche zeit ratonero glückliche zeit
Unser kleiner, süßer Terrier feiert heute ihren 13. Geburtstag. Chica gratuliert gerade. Ich schließe mich an. Alles Gute zum Geburtstag Zuckerschnute!!! Ich wünsche dir noch eine lange glückliche Zeit, mit all deinen Freunden, hier auf dem Gnadenhof. Du hast es … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Der Salzpfad / Raynor Winn 31.03.2020 10:54:58

krise sachbuch schicksal england wandern köb oedekoven buchtipp
Bücher in Krisenzeiten anders gelesen Ich habe gerade „Der Salzpfad“ von Raynor Winn beendet. Ein Erlebnisbericht aus dem Genre „Reiseerfahrungen“. Unter anderen Umständen gelesen hätten wir hier eine anrührende Beschreibung über den landschaftlich sehr reizvollen „South West Coastal Path“ zwischen Poole am Ärmelkanal um Land‘s End herum bis nac... mehr auf litblogkoeb.de

Der 24. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste ist eine Extra-Etüde (5 Begriffe, 500 Wörter) 30.03.2020 13:40:00

ã–kologie plã¼schtiere home ecology herbst youtube gefã¼hle plüschtiere wald inobligality fairy tales wã¶rter gedicht richard bach travel comics abc.etã¼den – schreibeinladung garten | garden papiertiger lucky luke haltungsübungen lächerlich reise trã¤ume ingredients der krieg der welten abc-etüden zuhause skiurlaub veränderungen abc-etã¼den winterschlaf childhood kritzelei | doodles pandemie ratty childhood memories coronavirus mã¶we jonathan paguroidea natur | nature war of the worlds save the words snow solidaritã¤t belanglos bett garden gnomes garden graphics program haltungsã¼bungen covid-19 stadt-land-fluss allgemein coronavirus-krankheit 2019 dreams short stories game leipzig schicksal drawehn jeff wayne attitude dave dee dozy beaky mick & titch erfrieren unbehaustheit geldkassette johann friedrich jünger medien dave dee dozy beaky mick & titch gartenzwerge fliegen recycling märchenhaftes breit 60er jahre ohio stimmung blogosphã¤re kindheitserinnerungen ski photography plã¤tschern blogosphäre story elfen niedersachsen schabernack ökologie abc.etüden – schreibeinladung lã¤cherlich farben apophysis gummitwist kleiner grenzverkehr wood kurzgeschichten bed geschichten richard burton lesen family umwelt | environment wolfgang amadeus mozart träume oxford university press urlaubsbilder warm nationaltheater family history music video ernst frã¼hling sonnenuntergang wörter grafikprogramm altona music toilettenpapier zitate | quotations theater neil diamond words erheben kindheit corona virus disease 2019 spring garten geschichte bildphantasien | imaginations einsiedlerkrebse solidarität solidarity phantasie hathitrust.org forsythien gereimtes musik | music poem fotografie h.g. wells zeichnung jumpsies remember familiengeschichte jonathan livingston seagull memories erinnerungen knuddeln lower saxony gefühle sachtext deutschland sars-cov-2 wendland fun sixties geschichten | storytelling wien 2puzzle4.wordpress.com inhaltsstoffe bühnenbild fractals germany changes möwe jonathan apophysische sphinx nonsense johann friedrich jã¼nger fraktal familie colours verã¤nderungen toilet-paper grippe plätschern frühling spiel musikvideo gedanken winter nature protection imagination rainer maria rilke seriously soft toys himmelsleuchten emotions umweltschutz fractal flame editor musik history blogosphäre | blogosphere bã¼hnenbild mã¤rchenhaftes fate drawing gebleicht schnee
Für die 24. ABC-Etüde, eine sogenannte Extra-Etüde galt es 5 von 6 gegebenen Begriffen in 500 Wörtern zu verwenden. Gestern habe ich sie im alten Puzzleblog veröffentlicht, siehe in der folgenden Liste ganz unten, durch fette Schrift und das Titelbild markiert. Auch bei den anderen Positionen braucht man nur jeden Link anzuklicken, um zur jeweilige... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Für den 23. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste noch einmal Forsythien 23.03.2020 15:29:22

h.g. wells gereimtes musik | music poem fotografie phantasie hathitrust.org forsythien bildphantasien | imaginations einsiedlerkrebse solidarität solidarity deutschland sachtext sars-cov-2 wendland fun sixties erinnerungen knuddeln gefühle lower saxony familiengeschichte jonathan livingston seagull memories jumpsies remember zeichnung wörter grafikprogramm ernst frã¼hling sonnenuntergang family history nationaltheater warm music video garten geschichte theater neil diamond erheben words kindheit corona virus disease 2019 spring music toilettenpapier zitate | quotations altona seriously soft toys nature protection imagination rainer maria rilke gedanken winter plätschern frühling musikvideo spiel gebleicht drawing schnee mã¤rchenhaftes fate history musik blogosphäre | blogosphere bã¼hnenbild himmelsleuchten fractal flame editor umweltschutz emotions germany changes möwe jonathan fractals inhaltsstoffe bühnenbild geschichten | storytelling wien 2puzzle4.wordpress.com grippe toilet-paper familie fraktal verã¤nderungen apophysische sphinx johann friedrich jã¼nger nonsense mã¶we jonathan war of the worlds natur | nature paguroidea ratty childhood memories coronavirus abc-etã¼den winterschlaf childhood kritzelei | doodles pandemie veränderungen stadt-land-fluss allgemein coronavirus-krankheit 2019 dreams short stories leipzig game garden graphics program haltungsã¼bungen covid-19 garden gnomes save the words snow belanglos bett solidaritã¤t comics wã¶rter gedicht richard bach plüschtiere gefã¼hle wald inobligality fairy tales ã–kologie plã¼schtiere ecology home herbst youtube abc-etüden skiurlaub zuhause lächerlich haltungsübungen trã¤ume ingredients der krieg der welten garten | garden papiertiger lucky luke abc.etã¼den – schreibeinladung gummitwist kleiner grenzverkehr kurzgeschichten wood bed apophysis schabernack niedersachsen ökologie abc.etüden – schreibeinladung lã¤cherlich plã¤tschern blogosphäre story elfen oxford university press träume urlaubsbilder umwelt | environment wolfgang amadeus mozart lesen family geschichten richard burton gartenzwerge fliegen recycling märchenhaftes geldkassette erfrieren unbehaustheit johann friedrich jünger medien dave dee dozy beaky mick & titch dave dee dozy beaky mick & titch attitude schicksal drawehn jeff wayne photography kindheitserinnerungen ski ohio stimmung blogosphã¤re breit 60er jahre
In der 23. ABC-Etüde verwendete ich noch einmal das Stichwort „Forsythien“, heute Vormittag habe ich die Geschichte „For-sü-ti-äh!“ im alten Puzzleblog veröffentlicht, siehe in der folgenden Liste ganz unten, durch fette Schrift und das Titelbild markiert. Auch bei den anderen Positionen braucht man nur jeden Link anzuklicke... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Forsythien bilden den 22. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste 17.03.2020 17:28:04

dreams leipzig short stories allgemein haltungsã¼bungen garden graphics program garden gnomes bett belanglos save the words snow paguroidea natur | nature war of the worlds mã¶we jonathan childhood memories ratty kritzelei | doodles abc-etã¼den childhood winterschlaf veränderungen skiurlaub abc-etüden der krieg der welten lächerlich haltungsübungen trã¤ume ingredients lucky luke papiertiger garten | garden abc.etã¼den – schreibeinladung comics gedicht richard bach wã¶rter inobligality fairy tales gefã¼hle plüschtiere wald ecology youtube herbst ã–kologie plã¼schtiere urlaubsbilder träume oxford university press wolfgang amadeus mozart umwelt | environment family lesen richard burton geschichten kurzgeschichten wood bed kleiner grenzverkehr gummitwist apophysis abc.etüden – schreibeinladung lã¤cherlich schabernack ökologie elfen plã¤tschern story blogosphäre photography ski kindheitserinnerungen stimmung blogosphã¤re ohio 60er jahre breit märchenhaftes gartenzwerge fliegen recycling johann friedrich jünger medien dave dee dozy beaky mick & titch unbehaustheit geldkassette erfrieren dave dee dozy beaky mick & titch attitude drawehn jeff wayne schicksal sixties deutschland sachtext fun wendland knuddeln gefühle erinnerungen jonathan livingston seagull memories familiengeschichte remember jumpsies zeichnung h.g. wells poem fotografie gereimtes musik | music hathitrust.org forsythien phantasie bildphantasien | imaginations einsiedlerkrebse geschichte garten spring neil diamond theater words erheben kindheit zitate | quotations music toilettenpapier altona grafikprogramm wörter sonnenuntergang ernst frã¼hling music video nationaltheater warm family history schnee drawing gebleicht fate mã¤rchenhaftes blogosphäre | blogosphere bã¼hnenbild history musik emotions umweltschutz fractal flame editor himmelsleuchten seriously soft toys rainer maria rilke nature protection imagination winter gedanken musikvideo spiel plätschern frühling grippe toilet-paper verã¤nderungen familie fraktal apophysische sphinx nonsense johann friedrich jã¼nger möwe jonathan changes germany fractals bühnenbild inhaltsstoffe wien 2puzzle4.wordpress.com geschichten | storytelling
Die 22. ABC-Etüde beinahltet u.a. das Stichwort „Forsythien“ wurde bereits vorgestern von mir „nebenan“ im alten Puzzleblog veröffentlicht. In der folgenden Liste findet man alle bisherigen „Etüden“ verlinkt, die jüngste ganz unten und durch fette Schrift und ihr Titelbild markiert; man braucht jeden Link nur anz... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

*Muldental* von Daniela Krien, erschienen im Diogenes Verlag 17.03.2020 12:44:00

schicksal gegenwartsliteratur geschichte
... mehr auf literaturgarten.blogspot.com

COVID19 Spezial: Gibt es überhaupt wirksame Medikamente oder Seren gegen Viren? Und darüber hinaus… 15.03.2020 22:20:36

irrtã¼mer ungleichgewicht verantwortlichkeit mediziner wissenschaft liebelicht ärzte schöpfung krankheit pharmamafia achtsamkeit impfen materie wahrheit louis pasteur totalitarismus bewusstsein gleichgewicht balance frequenzsprektrum gedankenkontrolle irrtümer gleichnisse nã¤chstenliebe schã¶pfer entwicklung kraft verurteilen energiefluss verantwortliche existenz virologie energie philosophie millieu irrglaube max planck zitate anton zeilinger quantencomputer gastbeiträge hysterie wissen angst. johann loibner sein gerechtigkeit recht erkrankung leben materialismus bilder bakterien schönes erkenntnisse schicksal nächstenliebe viren tomin bevã¶lkerungskontrolle manipulation bioroboter bevölkerungskontrolle spiritualität reinkarnation quellenbelege christentum schã¶pfung schöpfer ganzheit quantenphysik medikamente menschen bildung technokratie gerichte schwingung ignaz semmelweis ã„rzte nwo natur biologie verantwortung geist weisheit immunsystem impfungen körper medizin resonanzgesetz corona sinn kã¶rper covid19 gesundheit spiritualitã¤t mikrobe
Im Zuge der Vorbereitung und Recherchen einer seit Mittwoch fast ununterbrochen in Produktion befindlichen, sehr umfassenden Redaktions-Abhandlung mit dem Titel „DWB-Redaktionsbericht zum Corona-Hoax, der Panik-Hysterie und den daraus resultierenden Implikationen“ stiess ich bei impfkritik.de auf folgenden Artikel mit dem Titel … ... mehr auf dudeweblog.wordpress.com

Punkt 21 auf der ABC-Etüden-Liste – nun auch mit Gartenzwerg 15.03.2020 07:31:53

schnee drawing gebleicht fate mã¤rchenhaftes bã¼hnenbild blogosphäre | blogosphere history musik umweltschutz fractal flame editor emotions himmelsleuchten soft toys seriously rainer maria rilke imagination nature protection winter gedanken musikvideo spiel plätschern frühling grippe toilet-paper verã¤nderungen fraktal familie johann friedrich jã¼nger nonsense apophysische sphinx möwe jonathan changes germany fractals inhaltsstoffe bühnenbild 2puzzle4.wordpress.com wien geschichten | storytelling sixties wendland fun sachtext deutschland gefühle knuddeln erinnerungen memories jonathan livingston seagull familiengeschichte remember jumpsies zeichnung h.g. wells fotografie poem musik | music gereimtes hathitrust.org phantasie einsiedlerkrebse bildphantasien | imaginations geschichte garten spring erheben words kindheit theater neil diamond zitate | quotations toilettenpapier music altona grafikprogramm wörter sonnenuntergang ernst frã¼hling music video family history nationaltheater warm urlaubsbilder oxford university press träume wolfgang amadeus mozart umwelt | environment family lesen richard burton geschichten bed kurzgeschichten wood gummitwist kleiner grenzverkehr apophysis abc.etüden – schreibeinladung ökologie schabernack elfen blogosphäre plã¤tschern story photography ski kindheitserinnerungen blogosphã¤re stimmung ohio 60er jahre breit märchenhaftes recycling gartenzwerge fliegen medien dave dee dozy beaky mick & titch johann friedrich jünger geldkassette unbehaustheit dave dee dozy beaky mick & titch attitude drawehn jeff wayne schicksal leipzig short stories dreams allgemein haltungsã¼bungen graphics program garden garden gnomes bett belanglos snow save the words war of the worlds natur | nature paguroidea mã¶we jonathan childhood memories ratty kritzelei | doodles winterschlaf childhood abc-etã¼den veränderungen skiurlaub abc-etüden der krieg der welten ingredients trã¤ume haltungsübungen lucky luke garten | garden papiertiger abc.etã¼den – schreibeinladung comics richard bach gedicht wã¶rter fairy tales inobligality wald plüschtiere gefã¼hle herbst youtube ecology plã¼schtiere ã–kologie
Die insgesamt 21. ABC-Etüde, die mit besagtem Gartenzwerg, wurde gestern von mir wie alle ABC-Etüden / Kurzgeschichten, „nebenan“ im alten Puzzleblog veröffentlicht. Auch hier galt es, die Worte „Sonnenuntergang“, „fliegen“ und „warm“ darin unterzubringen. In der folgenden Liste findet man alle bisher... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Wieder eine Chance vertan! 11.03.2020 05:46:58

gesellschaft food and drink die besten tipps immunsystem medizin corona familie ernährung rezepte gesundheit aktuelles natur angst panik alltag schicksal medien virus
Sowohl als Gesundheitstrainer, als auch als interessierter Mensch durfte ich oft schon beobachten, dass das, uns sehr wohlgesinnte, ‚Schicksal‘ uns immer wieder Winke und Lenkungs- und Veränderungungs- Anstöße gibt. Nimmt man sich von sich aus immer wieder selber neue Lernaufgaben vor, bleiben die Schicksalswinke gerne aus. Tut man nich... mehr auf payoli.wordpress.com

Neu dazugekommen: Punkt 20 auf der ABC-Etüden-Liste 09.03.2020 09:33:57

umwelt | environment wolfgang amadeus mozart oxford university press träume urlaubsbilder geschichten richard burton lesen family apophysis kleiner grenzverkehr gummitwist kurzgeschichten wood bed blogosphäre plã¤tschern elfen schabernack ökologie abc.etüden – schreibeinladung kindheitserinnerungen ski breit 60er jahre ohio stimmung blogosphã¤re unbehaustheit geldkassette johann friedrich jünger dave dee dozy beaky mick & titch medien fliegen recycling märchenhaftes schicksal drawehn jeff wayne attitude dave dee dozy beaky mick & titch graphics program haltungsã¼bungen allgemein dreams leipzig short stories save the words snow belanglos bett ratty childhood memories mã¶we jonathan natur | nature paguroidea war of the worlds veränderungen abc-etã¼den childhood winterschlaf kritzelei | doodles haltungsübungen trã¤ume ingredients der krieg der welten abc-etüden skiurlaub abc.etã¼den – schreibeinladung papiertiger lucky luke wã¶rter gedicht richard bach comics ã–kologie plã¼schtiere ecology youtube herbst gefã¼hle plüschtiere wald inobligality fairy tales mã¤rchenhaftes fate drawing gebleicht schnee himmelsleuchten fractal flame editor umweltschutz emotions history musik blogosphäre | blogosphere bã¼hnenbild nature protection imagination rainer maria rilke seriously soft toys plätschern musikvideo spiel gedanken winter toilet-paper grippe apophysische sphinx nonsense johann friedrich jã¼nger fraktal familie verã¤nderungen fractals changes möwe jonathan geschichten | storytelling wien 2puzzle4.wordpress.com bühnenbild inhaltsstoffe erinnerungen knuddeln gefühle sachtext fun sixties zeichnung remember jumpsies familiengeschichte jonathan livingston seagull memories gereimtes musik | music poem h.g. wells bildphantasien | imaginations einsiedlerkrebse phantasie hathitrust.org neil diamond theater words erheben kindheit geschichte altona music toilettenpapier zitate | quotations wörter grafikprogramm nationaltheater family history warm music video ernst sonnenuntergang
Die insgesamt 20. ABC-Etüde wurde gestern von mir wie alle ABC-Etüden / Kurzgeschichten, „nebenan“ im alten Puzzleblog veröffentlicht. Am aktuellen, eingefügten Bild erkennt man schon: Es geht diesmal unter anderem um die Worte „Sonnenuntergang“, „fliegen“ und „warm“, die verwendet werden sollten. In ... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Osho: Ich selbst bin die Ursache für mein Elend 08.03.2020 05:35:09

ã¤ndern ändern es sind die anderen stolz aufhören können flüchten aufhã¶ren kã¶nnen verantwortung gefängnis absicht schieben weiterbauen individuelle verantwortlichkeit allgemein osho gefã¤ngnis tricks flã¼chten unglücklich sein schicksal ich bin die ursache einsehen unglã¼cklich sein ego
Wenn du einsiehst: „Ich baue mir das Gefängnis selbst“ – wie lange kannst du dann noch daran weiterbauen? Wenn du natürlich im Gefängnis leben willst, ist das etwas anderes – aber wer will schon im Gefängnis leben? Die Menschen leben … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

THE CHRONOS SPHERE: DIE RETTER DER ZEIT 05.03.2020 16:36:00

fantastic art abenteuer artwork lesen timo kümmel coverartwork schã¼ler jugendliche the chronos sphere teenager rã¤tsel schicksal zeitparadoxon atlantis verlag cover timo kuemmel buchliebe science fiction sf zukunft vergangenheit bã¼cherwurm phantastik bücherwurm perry rhodan all age fantastic artwork ben calvin hary timo kã¼mmel bã¼cher uncategorized illustration saarbrücken buch schüler coverart leseratte bücher jugendbuch zeit leseliebe gegenwart phantasie suizid die retter der zeit titelbild young adult rätsel saarbrã¼cken
Als Ebook ist Ben Calvin Harys THE CHRONOS SPHERE: DIE RETTER DER ZEIT schon seit einem Monat allerorten verfügbar. Nun gibt es auch endlich das schicke Hardcover mit Lesebändchen überall wo es Bücher gibt – aber natürlich idealerweise direkt und … ... mehr auf timokuemmel.wordpress.com

“Ich habe ich einen Baum geheiratet, um meine Freiheit zu demonstrieren.” 04.03.2020 17:05:33

zukunft schicksal wünsche galerie“ galerie“ menschenrechte weltfrauentag politik, recht und gesellschaft wã¼nsche frau china interview hoffnung frauentag mensch künstler geschenkideen kã¼nstler freiheit traum
Ich sollte eine Familie gründen, statt dessen verkaufe ich Kunst. Xueyi: Eine von 45 Frauen, die für das Buch “ANDERS GLEICH” interviewt wurden Aus der Perspektive von 45 Chinesinnen erfährt man in dem Buch “ANDERS GLEICH”, einem bunten Kaleidoskop lebendiger Interviews, Faszinierendes, aber auch Schockierendes über Werdegan... mehr auf pr-echo.de

“Ich habe ich einen Baum geheiratet, um meine Freiheit zu demonstrieren.” 04.03.2020 17:01:03

traum mensch geschenkideen galerie freiheit hoffnung frauentag frau china interview wã¼nsche weltfrauentag menschenrechte wünsche gesellschaft, politik und recht schicksal kuenstler zukunft
Ich sollte eine Familie gründen, statt dessen verkaufe ich Kunst. Aus der Perspektive von 45 Chinesinnen erfährt man in dem Buch “ANDERS GLEICH”, einem bunten Kaleidoskop lebendiger Interviews, Faszinierendes, aber auch Schockierendes über Werdegang, Schwierigkeiten, Der Artikel ... mehr auf inar.de

Neu dazugekommen: Punkt 19 auf der ABC-Etüden-Liste 04.03.2020 14:23:47

toilet-paper grippe apophysische sphinx nonsense johann friedrich jã¼nger familie fraktal verã¤nderungen fractals changes geschichten | storytelling wien 2puzzle4.wordpress.com bühnenbild inhaltsstoffe mã¤rchenhaftes fate gebleicht drawing schnee himmelsleuchten fractal flame editor umweltschutz history musik blogosphäre | blogosphere bã¼hnenbild imagination nature protection rainer maria rilke seriously soft toys plätschern musikvideo spiel gedanken winter theater erheben kindheit words geschichte altona music toilettenpapier zitate | quotations wörter grafikprogramm nationaltheater family history warm music video ernst sonnenuntergang knuddeln gefühle sachtext fun sixties jumpsies remember zeichnung familiengeschichte gereimtes musik | music poem bildphantasien | imaginations einsiedlerkrebse phantasie hathitrust.org kindheitserinnerungen ski breit 60er jahre ohio stimmung blogosphã¤re geldkassette unbehaustheit johann friedrich jünger dave dee dozy beaky mick & titch fliegen recycling märchenhaftes schicksal drawehn dave dee dozy beaky mick & titch attitude umwelt | environment wolfgang amadeus mozart oxford university press träume urlaubsbilder geschichten lesen family apophysis gummitwist kleiner grenzverkehr wood kurzgeschichten bed blogosphäre plã¤tschern elfen schabernack ökologie abc.etüden – schreibeinladung haltungsübungen trã¤ume ingredients abc-etüden skiurlaub abc.etã¼den – schreibeinladung papiertiger wã¶rter gedicht ã–kologie plã¼schtiere ecology youtube herbst gefã¼hle plüschtiere wald inobligality fairy tales graphics program haltungsã¼bungen allgemein dreams leipzig short stories save the words snow belanglos bett ratty childhood memories natur | nature paguroidea veränderungen abc-etã¼den winterschlaf childhood kritzelei | doodles
Die insgesamt 19. ABC-Etüde wurde gestern von mir wie alle ABC-Etüden / Kurzgeschichten, „nebenan“ im alten Puzzleblog veröffentlicht. Diesmal habe ich mir etwas zusammengereimt. In der Liste findet man alle bisherigen „Etüden“ verlinkt, die jüngste ganz unten und durch fette Schrift und ihr Titelbild markiert; man braucht j... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Light and Shadow 28.02.2020 06:08:59

augen da sind heiter seele schã¶nheit weis licht ich blue moon caffee schwarz du bmc namen dunkelheit schönheit leben blickpunkt schicksal faden schatten
Es ist nicht einfach die Schönheit des Lebens im Auge, im Blickpunkt zu behalten. Zu viele hässliche Ecken, kommen gerne um die Gleichen. Sie setzen sich dreist neben dich und tun so als wäre ihr Platz neben dir. Du schaust kurz verwundert, da sich das Leben vor ein paar Sekunden noch anders angefühlt hat. So … ... mehr auf robinioblog.wordpress.com

2020-058 — Schuld 27.02.2020 20:20:40

schuld verdrängung verdrã¤ngung gedachtes 2020 zwang one post a day schicksal
Sonderbarer Gedanke dazu. To get a Google translation use this link.   Es mag stimmen, daß ich nicht schuld bin. Es mag stimmen, daß manches Zufall und/oder Schicksal ist. Es mag sein, daß das so sein muß. Aber dann, dann … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Wir haben nur dieses eine Leben! Lasst es uns nutzen 27.02.2020 06:28:00

lisa kolumne dankbarkeit schicksal gutes tun gesundheit
In Zeiten von Hanau, Thüringen-Wahlen un schweren persönlichen Schicksalen sollten wir nicht den Kopf in den Sand stecken. Im Gegenteil! Der Beitrag Wir haben nur dieses eine Leben! Lasst es uns nutzen erschien zuerst auf... mehr auf stadt-land-mama.de

Gone – Wenn Abschied zum Wandel wird. 26.02.2020 11:23:57

quotes schuldgefã¼hle wandel lebensgeschichte unglã¼ck beziehung selbstfindung verlust gefã¼hle lebenswandel erkenntnis schuldgefühle aufstehen liebe sinn des lebens leben trauer schicksal anfang und ende gefühle love unglück schmerz traurigkeit nicht aufgeben gone trennung abschied inspiration traurig ohnmachtsgefühl auf den zweiten blick machtlosigkeit ohnmachtsgefã¼hl tod unfall
Montag, irgendwann nach Mitternacht, ein Telefon klingelt. Am anderen Ende der Leitung Weinen, Schluchzen, hörbache Verweiflung, Schmerz. "Etwas schlimmes ist passiert,,..es tut mir so leid,,..Autounfall,,..tod,..Sonntag....." In die Ewigkeit gebrannte Worte, die nur vereinzelt den zähen Nebel der Fassungslosigkeit durchdringen können.... mehr auf marthaereynold.wordpress.com

ringeldorsch fordert Freiheit für alle Bobby- und Kett-Cars 25.02.2020 18:19:28

frei lassen neues aus borschmannseck verdreckt gefangenschaft deutschland ist krank kett-car straãŸenrand wã¼rde ã–lwechsel regenhochwasser straßenrand ein lied sagt mehr als 1000 worte gemeinheit der woche schicksal ganz alleine not & elend bobby-car ölwechsel klimakatastrophe würde not & elend gesellschaft angekettet freiheit erst geehrt dann geteert traurig
Sie haben treu ihre Dienste geleistet, ihre Räder und Ketten in der Mühle des alltäglichen Lebens gedreht, nie eine Schramme …Weiterlesen →... mehr auf ringelnitz.wordpress.com

*Unter den hundertjährigen Linden* von Valérie Perrin , erschienen im Knaur Verlag 19.02.2020 16:08:00

gegenwartsliteratur leben schicksal liebe frauenschicksal knaur verlag familiengeschichte
... mehr auf literaturgarten.blogspot.com

Die neu dazugekommenen Punkte 17 und 18 auf der ABC-Etüden-Liste 17.02.2020 10:25:25

soft toys seriously nature protection imagination rainer maria rilke gedanken winter plätschern spiel musikvideo drawing gebleicht schnee mã¤rchenhaftes fate history musik blogosphäre | blogosphere bã¼hnenbild himmelsleuchten umweltschutz fractal flame editor changes fractals bühnenbild inhaltsstoffe geschichten | storytelling 2puzzle4.wordpress.com wien grippe toilet-paper fraktal familie verã¤nderungen nonsense johann friedrich jã¼nger apophysische sphinx musik | music poem phantasie hathitrust.org einsiedlerkrebse bildphantasien | imaginations fun sachtext sixties gefühle knuddeln familiengeschichte remember jumpsies zeichnung wörter grafikprogramm ernst nationaltheater family history music video geschichte words erheben kindheit theater toilettenpapier music zitate | quotations altona gummitwist kleiner grenzverkehr bed kurzgeschichten wood apophysis ökologie schabernack plã¤tschern blogosphäre elfen oxford university press träume umwelt | environment wolfgang amadeus mozart lesen family geschichten recycling märchenhaftes unbehaustheit geldkassette dave dee dozy beaky mick & titch johann friedrich jünger dave dee dozy beaky mick & titch attitude schicksal drawehn kindheitserinnerungen ski ohio blogosphã¤re stimmung breit 60er jahre natur | nature paguroidea ratty childhood memories childhood winterschlaf abc-etã¼den kritzelei | doodles veränderungen allgemein leipzig short stories dreams graphics program haltungsã¼bungen snow save the words bett belanglos wã¶rter gedicht wald gefã¼hle plüschtiere fairy tales inobligality ã–kologie plã¼schtiere youtube herbst ecology abc-etüden skiurlaub trã¤ume ingredients haltungsübungen papiertiger
Punkt Nr. 17 auf der ABC-Etüden-Liste wurde gestern von mir geschrieben und Punkt 18 heute: wie alle ABC-Etüden / Kurzgeschichten, wurden sie von mir nebenan im alten Puzzleblog veröffentlicht. Alle aufgelisteten Titel sind zur jeweiligen „Etüde“ verlinkt, die jüngsten werden durch fette Schrift und zusätzlich von ihrem Titelbild markie... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

Es ist das Schicksal 16.02.2020 23:56:38

schicksal generation kennedy zitat nicht kategorisiert schaffen welt bedingungen
Es ist das Schicksal jeder Generation, in einer Welt unter Bedingungen leben zu müssen, die sie nicht geschaffen hat. John F. Kennedy... mehr auf wortman.wordpress.com

Ein neuer, ein 16. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste 14.02.2020 11:20:40

words kindheit geschichte altona zitate | quotations toilettenpapier grafikprogramm wörter family history ernst gefühle knuddeln fun sachtext remember zeichnung familiengeschichte poem einsiedlerkrebse bildphantasien | imaginations phantasie toilet-paper grippe nonsense apophysische sphinx verã¤nderungen familie fraktal fractals changes 2puzzle4.wordpress.com geschichten | storytelling inhaltsstoffe fate mã¤rchenhaftes schnee gebleicht drawing fractal flame editor umweltschutz himmelsleuchten blogosphäre | blogosphere history rainer maria rilke nature protection imagination soft toys seriously spiel plätschern winter gedanken trã¤ume ingredients haltungsübungen skiurlaub abc-etüden papiertiger gedicht wã¶rter herbst ecology ã–kologie plã¼schtiere fairy tales inobligality wald gefã¼hle plüschtiere haltungsã¼bungen graphics program short stories dreams allgemein belanglos bett snow save the words childhood memories ratty natur | nature paguroidea veränderungen kritzelei | doodles winterschlaf childhood abc-etã¼den ski kindheitserinnerungen blogosphã¤re stimmung ohio unbehaustheit geldkassette märchenhaftes recycling drawehn schicksal attitude umwelt | environment oxford university press träume geschichten family lesen apophysis bed wood kurzgeschichten kleiner grenzverkehr elfen blogosphäre plã¤tschern ökologie
Punkt Nr. 16 auf der ABC-Etüden-Liste wurde gestern von mir geschrieben und, wie alle ABC-Etüden / Kurzgeschichten, nebenan im alten Puzzleblog veröffentlicht. In dieser Liste steht die „Viktorianische Hühnersuppen-Etüde“ als Link Nr. 16 ganz unten, und dies ist das Bild dazu: Alle aufgelisteten Titel und auch das Bild sind zur jeweilig... mehr auf puzzleblume.wordpress.com

DÄMONENSTADT – Preisaktion 13.02.2020 12:40:47

atlantis verlag schicksal paranormal activity coverartwork thriller grusel deal frank w. haubold edition atlantis artwork lesen fantastic art timo kümmel dämonenstadt rache fantastic artwork übernatürlich dsfp verhängnis vergangenheit geister mystery timo kuemmel cover preisaktion verbrechen coverart paranormal bücher billiger illustration ã¼bernatã¼rlich kurd laãŸwitz preis buch timo kã¼mmel mord uncategorized bã¼cher suspense traum verhã¤ngnis bücherliebe bã¼cherliebe kurd laßwitz preis titelbild klp ghost deutscher science fiction preis dã¤monenstadt alptraum leseliebe
Wenn ihr schnell seid, könnt ihr euch dieser Tage Frank W. Haubolds DÄMONENSTADT für einen Bruchteil des eigentlichen Preises unter den Nagel reißen. Aber wie gesagt, greift flott zu, die Aktion läuft nicht mehr lange ;). Ich wünsche fröhliches Shoppen … Weiterl... mehr auf timokuemmel.wordpress.com

Tumor vs. Immunsystem: Ein Kampf zu entscheiden die Gastgeber das Schicksal 10.02.2020 18:44:34

schicksal zu vs. entscheiden ein tumor die gesundheit immunsystem kampf das gastgeber
Das Ziel der meisten Krebsarten, ist zu wachsen und über dem Körper des Wirts. Das Immunsystem wurde lange Zeit im Visier der Krebsforscher, wie es spielt eine zentrale Rolle in der Verteidigung der menschlichen Körper, von der ausländischen invasion. In einer neuen Studie, die Forscher von der University of Tsukuba haben gezeigt, dass Tumoren, pro... mehr auf jleibach-gesundheit.com

Wenn Zukunftvorstellungen zerplatzen… 16.03.2016 19:25:12

zukunftsängste klinik zukunftsangst arzt lebensweg gedanken kampf schmerzen irrweg tagebuch weg verloren leben schicksal alltag umweg eltern gefangen angst angststörung psyche autonomie zukunft richtung krankheit arbeitslos
Stell dir vor, du hast jahrelang keinen Schimmer, in welche Richtung dein Leben gehen soll. Du steckst im Chaos, wohin …Weiterlesen →... mehr auf gedankenschmiedin.wordpress.com

Über das Konsumgebaren, das Unterhaltungstreiben und die Plappermentalität der Schuldgeldknechtschaftssklaven – Dreckskapitalismus Teil II 21.09.2016 03:35:22

taten zins lösungen denken veränderung guthaben irrsinn staatengebilde geist realität nachrichten pöbel konsum hunger zwang kapitalismus drangsal nutzniesser verbrechen arbeit monetative normalität börsencasino mehrheit pierre-joseph proudhon verblödung massen bargeld geldschöpfung casinomentalität entscheidungen herrschaftsschicht regentschaft produktion spekulation krisen derivate smartphones verantwortung verhaltensweisen wert ablenkungen joch problembeseitigung miteinander lebenserfahrung verbildungsinstitutionen bürger enteignung indoktrination status quo fussball konditionierung buchgeld geld sklaverei konsequenzen konsumanie knechtschaft zeit wegwerfgesellschaft verluste unterhaltung gesellschaftskritik spinnennetz machtwirtschaft dienstleistungssektor vollgeld heilmittel hamsterraddasein überwindung ohnmacht gewissenlosigkeit kredite revolution luftgeld teufelskreis konzepte utopie entmenschlichung technospielzeuge gerechtigkeit herrschaftspyramide mechanismen finanzterror konsumsklaven knebelverträge gleichwertigkeit herrschaft facebook degenerierung system geldmenge verschuldung sklaven schicksal systemkonstrukt blase energie propaganda entbehrung reform nebensächlichkeiten existenz teufelssystem regierungen wertschöpfung finanzen alternativen ausbeutung investitionen geplapper systemkritik sachzwänge strukturen wachstum schulden moral gleichberechtigung wahnsinn psychopathen neue perspektiven unterdrückung gewinne entbehrungen prinzipien bankenmafia giralgeld staat obdachlosigkeit brot und spiele suggestion kaufkraft nichts individuen exponentialkurve konsumgebaren ideen kalbtanz akkumulation buchungseinträge bandbreitenmodell hamsterrad realwirtschaft gefangenschaft schwachsinn unterjochung banalitäten plan b unterhaltungstreiben philippe mastronardi sucht regel plappermentalität panem et circenses geldsystem kinder schufterei ausnahmen qualitätsstandards chin meyer allheilskonzept allgemein sklaventum vollgeldreform globalismus godfrey bloom finanztransaktionen nachwuchs börsenkurse zinseszins suchtpotential
Die drei entscheidensten Faktoren, auf welchen der Hauptfokus der meisten heutigen Erdenbürger liegt, sind Geld, Konsum und Unterhaltung, ohne dass dabei jedoch überhaupt wirklich kapiert wird, wie das globale Geldsystem eigentlich funktioniert; keineswegs zufällig. Man fragt sich, offenen, ungetrübten Auges in die Gesellschaft blickend – so ... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Das Lied vom wilden Wassermann und der schönen Lilofee 19.01.2016 02:35:00

blog aventin schicksal mutter vater kinder post burg wassermann balladen faun lilofee deutschland lied
Video: Der wilde Wassermann - Faun Es freit ein wilder Wassermann vor der Burg wohl über dem See. Er freit nach königlichem Stand um die schöne junge Lilofee. Er ließ eine Brücke bauen vor der Burg wohl über dem See, darauf sollt sie spazieren gehen, die schöne junge Lilofee.  Als sie auf die Brücke kam vor der Burg... mehr auf aventin.blogspot.com

Man hat ja keine Ahnung…. 15.08.2015 20:57:11

gemeinheit erfahrung lyrik neugierde unterhaltung beobachtung gedichte allgemeines hoffnung hilfe architektur natur erwartung spannung lyric berlin humor geheimnisse heimtücke überraschung schicksal kurzgeschichten unruhe prosa enttäuschung abenteuer geschichten
Die Feen standen an Dornröschens Wiege. Sie wünschten nur das Beste, Reichtum, Glück. Zum Schluß fast kam noch diese olle Ziege, die nahm die guten Wünsche dann zurück. Doch eine von den Feen, nämlich den guten, kam mit Verspätung. Mußte … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

zeit frau wellen vertrauen dach wort jagd erbe jahr norwegen haus augen welt mitternacht unterschied land ruf diener menschen tochter reichtum geschlecht jugend gutes gestalt licht sieg nacht tanz eigentum winter erwartung wert gesang gefahr bild sinn fest geist riesen hunger strand klugheit umgebung tod gegend berg armut gewalt gebirge knaben mut luft sturm ufer gold mond zug nachricht namen vater silber weihnachten auge herbst axt wald bogen erde sonne eier speise geschichten frieden leid tisch eingang stunden sommer ordnung hand kreis stein andenken schweigen flug flucht niemand melodie zweifel feuer schiff hof schicksal willen wetter kopf minuten pfeil durst macht insel leben freude meer sterne gesamt
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

{Blogaktion} Mein persönliches Glücksrezept | Litvideo 25.06.2015 18:49:17

nischenpost thriller kinderbuch fantasy events abenteuer dies & das kindernische schicksal glücksrezept buchverlosung liebe debütautoren lesehighlight lovelybooks kinderbuchreihe (blog)events foto der woche workout bilderbuch litvideo delius klasing verlag loewe verlag blogaktion jugendbuch novitäten dystopie
Einen schönen Abend liebe Leser! Ich hoffe, ihr seid gu […]... mehr auf buechernische-blog.de

Purer Leichtsinn 08.09.2015 10:00:21

vertrauen lyrik neugierde unterhaltung beobachtung gedichte vorsicht natur aufregung spannung warnung lyric berlin wachsamkeit überraschung humor kurzgeschichten unruhe prosa abenteuer geschichten schicksal
Ein Forscher schlief in tiefem Traume unter einem Palmenbaume. Er träumte von der Esmeralda, die haargenau ja auch sein Fall war. Er schnarchte leise vor sich hin: sie ging ihm nicht mehr aus dem Sinn. Die Affenmutter witzelte, und mit … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Mit fremden Federn (3) 31.10.2015 19:32:57

humor prosa entspannung kurzgeschichten unruhe geschichten abenteuer versuchung schicksal erlebnisse unterhaltung gedichte allgemeines beobachtung lyrik vorsicht erlebnis rätselhaft berlin lyric spannung fischer hoffnung
Der Fischer (Johann Wolfgang Goethe) Das Wasser rauscht‘, das Wasser schwoll, ein Fischer saß daran, sah nach der Angel ruhevoll, kühl bis ans Herz hinan. Und wie er sitzt und wie er lauscht, teilt sich die Flut empor: aus dem … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Es war einmal ein junger Hecht 08.09.2015 18:34:57

geschichten bekanntschaft abenteuer kurzgeschichten prosa entspannung schicksal wetter wasser tiere überraschung humor spannung berlin lyric natur erwartung gewohnheit lyrik beobachtung gedichte allgemeines unterhaltung abwechslung vorsicht
Es war einmal ein junger Hecht, der lebte froh und gar nicht schlecht und sorgenfrei in einem See. Ein Mensch war selten in der Näh‘. Wenn ab und zu ein Angler kam, sich niederließ im Angelkahn, um Jagd zu machen … Weiterlesen ͛... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Freitag der Dreizehnte 12.11.2015 23:46:10

humor ängstlichkeit zweifel schicksal geschichten prosa unruhe kurzgeschichten aberglaube vorsicht gedichte allgemeines neugierde unterhaltung lyrik hoffnung berlin lyric spannung erwartung architektur natur
Die meisten Menschen haben Angst, es könnte da etwas geschehen, was nicht war vorauszusehen. Was heute auch passieren mag, auf jeden Fall, es ist nicht gut, was man auch anfängt oder tut. Man ahnt, es kommt was auf uns zu…. … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Amanda 27.10.2015 10:15:42

schicksal kurzgeschichten unruhe prosa geschichten notlösung humor unfall natur unvermeidliches aufregung spannung berlin lyric ärger begebenheitn erlebnisse lyrik unterhaltung gedichte
(Oder: Es gibt immer eine Lösung) Es war einmal ein weißes Huhn; das Huhn, es hieß Amanda. Der Hahn wurd‘ gestern überfahr‘n, und deshalb war kein Mann da. Das braune Huhn hieß Monika, das Zeuge dieses Unfalls war. Dem weißen … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Tausendfüßler 16.10.2015 21:28:07

erlebnisse gedichte unterhaltung lyrik vorsicht natur berlin ängstlichkeit ungestüm fußgänger wald wanderschaft. schmerzen humor prosa unruhe kurzgeschichten abenteuer geschichten enttäuschung wetter schicksal spaziergang
(Des einen leid ist des Anderen Freud Zwei Tausendfüßler wanderten durch einen großen Wald. Es regnete seit Tagen schon und war empfindlich kalt. Der Adolar schritt kräftig aus und hofft auf besseres Wetter. Der andere jammert unentwegt. Denn Waldemar, sein … Weiterlese... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Der versäumte Kuss 04.02.2016 21:11:50

spannung berlin aufregung meldungen moritat lyrik unterhaltung gedichte allgemeines beobachtung vorsicht abenteuer kurzgeschichten unruhe prosa schicksal vergangenheit dichtung humor bekanntmanchungen
(Aus der Moritatenkiste) Emil war in Ziegelträger, außerdem noch Schürzenjäger und trank öfter Steinehäger übern Durst. Emma war ein sanftes Wesen und verkaufte außer Käsen, Eiern, Flundern, Mayonnaisen, auch noch Wurst. Wegen dieser Qualitäten tat ihr Emil nähertreten und hat … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zeit für Märchen 16.09.2015 13:35:22

ärger lyrik unterhaltung gedichte beobachtung erfahrung märchen unverständnis lieblosigkeit m ärchen nörgelei lyric berlin natur aufregung erwartung humor forderungen fußgänger generationskonflikte schicksal enttäuschung märchenhaft geschichten kurzgeschichten prosa
(Hänsel und Gretel) Finster war‘s und ziemlich kalt. Der Wind, der wehte durch den Wald. Er wehte scharf, aus jeder Richtung um‘s kleine Haus dort auf der Lichtung. Die Fenster waren dicht verrammelt. Man hatte Reisig viel gesammelt und konnt‘ … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com