Tag suchen

Tag:

Tag leid

Schlafschafe 30.06.2020 05:44:55

schlafschafe kultur gedanken viren unkraut unrecht natur alltag ausbeutung gesundheit familie aktuelles menschen recht leid versklavung gesellschaft
Dieses Wort ‚Schlafschafe‘ hört man jetzt im Zuge dieser Virus- Hysterie öfter. Es ist kein sehr schöner Ausdruck. Sagen wir vielleicht Blindschafe oder Blindmenschen … Wie sehr sich jedenfalls der Großteil der Menschen dennoch in einem Schlaf- oder (Betriebs-)Blind- Zustand befindet, möchte ich heute verdeutlichen: Was ist den Me... mehr auf payoli.wordpress.com

Ein Funken Hoffnung aufglüht 08.06.2020 09:30:29

gedichte funken leben leid hoffnung gewissen
Mal eben Kriegslust ihnen wird empfohlen, weil gewisse Herrschaften solch Wege befehlen. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Weisheit des Tages | 03.06.2020 03.06.2020 02:03:41

liebe hermann hesse zitate / weisheiten leid
Die Liebe ist nicht da, um uns glücklich zu machen. Ich glaube, sie ist da, um uns zu zeigen, wie stark wir im Leiden und Tragen sein können. Hermann Hesse... mehr auf traumlounge.wordpress.com

GedankenFäden 002 2020 25.05.2020 06:00:53

quelle trauer freude leben leid foto_s augenhã¶he menschen zeit vergänglichkeit augenhöhe menschsein tod unwissenheit frieden schatten untaten gedankenfäden werke text
Installation – Nural Moser Mich an den zufällig auftauchenden Quellen laben, kühle Erfrischungen im Einerlei der Beliebigkeiten. Die Freude darüber, dass sie noch sprudeln, dass noch lange nicht alles Wüste geworden ist. Leuchttürme hier und da im Dunkel dieses Zeitalters, ohne je von hellen gehört zu haben – es gab einst nur weniger Mü... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

Der kleine Faschist 23.05.2020 17:23:54

faschist klein wort gedichte leid publikum
Der kleine Faschist kein Träumer ist, wirklichkeitsgetreu ahmt er jeden Lebensbereich totalitär. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Der Groll 23.05.2020 06:36:29

leben nach krebs entscheidung kurzgeschichten emotionslos ironie des lebens muschitoaster zweifel liebe geschichten die das leben schreibt gedanken traurig qual leid the grudge tool kunst wehklage allein tut das not schmerzen
oder: Gedanken während der Lärm innere Schrei übertönt Der Lärm aus der Konserve wird härter und ist am Anschlag laut, nur noch nicht laut genug, um die Schreie zu übertönen. In meiner Welt schaue ich auf den Schattenmensch. Warum treten ausgerechnet die verlaufenen Tränen so hervor, wo doch die vielen kleinen liebreizenden Details in der … ... mehr auf lichtbildprophet.de

Glanz der anderen 20.05.2020 18:03:02

ruhe glanz leid fenster gedichte
Verglasten Frust kann man erspähen, kein Vorhang hilft ihn wegzuwehen. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

A journey through hell 22.01.2014 15:00:00

schmerz leid gedicht traurig hell hã¶lle text herz reise hölle
such a pretty girlwith a deeply broken heartwith an empty soul on a journey through helland it seems that she'll never arrive...... mehr auf jetzt-wirds-blau.blogspot.com

Mein Glück 22.01.2014 04:38:00

traurig nachdenken geschichte text glück leiden glã¼ck lieben leid trauer leben gedicht
Oft habe ich über den Tag nachgedacht, an dem es mir besser gehen wirdAn dem Glück endlich in mein Leben treten wirdIch voller Freude und Leben mich entspannt und standhaft fühlen werdeIch habe vergessen wann ich das letzte mal diese Hoffnung hegtevergessen was ich mir wünsche und mir gut tutDie Erinnerung an die... mehr auf jetzt-wirds-blau.blogspot.com

Der Fuchs und der Bock | Von unüberlegtem Handeln | Fabel von Aesop 22.02.2016 09:01:00

überlegung aventin freunde schaden bock durst handlung leid aesop post blog fuchs fabeln rettung lehre
Ein Bock und ein Fuchs gingen in der größten Hitze miteinander über die Felder und fanden, von Durst gequält, endlich einen Brunnen, jedoch kein Gefäß zum Wasserschöpfen. Ohne sich lang zu bedenken, sprangen sie, der Bock voraus, hinunter und stillten ihren Durst.  Nun erst begann der Bock umherzuschauen, wie er wieder herauskommen kÃ... mehr auf aventin.blogspot.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

vertrauen jahr land gutes geschlecht winter wert bild geist armut luft sturm namen auge leid geschichten tisch ordnung stein feuer durst schicksal sterne freude leben wellen zeit wort erbe menschen ruf unterschied reichtum tochter gestalt eigentum strand gegend zug weihnachten silber wald sonne eier sommer eingang schweigen andenken melodie hof minuten macht dach jagd haus welt mitternacht diener sieg erwartung tanz sinn gesang riesen tod mut gebirge gold bogen frieden stunden hand flucht flug kreis pfeil kopf gesamt meer insel frau norwegen augen jugend licht nacht gefahr fest hunger berg klugheit umgebung gewalt knaben ufer nachricht mond vater axt herbst speise erde zweifel niemand schiff wetter willen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

Sie und Er Lauf 2013 21.11.2013 20:07:00

freud leid laufbewerbe barbara
Bereits zum 30. Mal fand dieses Jahr wieder im Prater der 30. Sie + Er Lauf statt; ein Er und eine Sie laufen jeweils 4 km hintereinander und werden zusammen gewertet. Es war das ... mehr auf viennawerun.blogspot.co.at

Zusammengefasst: Fassungslos! 01.09.2015 18:29:53

erkenntnis frage wahrheit gedankenschrott kummer menschen twitch fassunslos leid menschlichkeit leben
An sich sollte man sich mittlerweile nicht mehr wundern, dass den Menschen in einem Zeitalter von Todes-Video-Postings, Hass und Gewalt in aller Öffentlichkeit, Fotos von gequälten Tieren und Menschen – und der vermeintlichen Haltung der meisten Leute genau dazu, „Anstand“ ziemlich stark aus der Mode gekommen ist. Die Betonung lie... mehr auf k1von3.de

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

sinn gesang riesen tod sieg erwartung tanz haus mitternacht welt diener dach jagd pfeil kopf meer gesamt insel frieden stunden hand flucht flug kreis bogen gebirge mut gold gefahr fest hunger berg umgebung klugheit jugend licht nacht norwegen augen frau niemand zweifel schiff wetter willen vater axt herbst speise erde gewalt knaben ufer nachricht mond bild geist gutes geschlecht winter wert jahr land vertrauen feuer durst schicksal sterne freude leben leid geschichten tisch ordnung stein auge armut sturm luft namen strand gegend gestalt eigentum erbe menschen unterschied ruf tochter reichtum zeit wellen wort melodie hof minuten macht sommer eingang schweigen andenken weihnachten silber wald sonne eier zug
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne nicht auf Feigen und Zitronen scheint; wo sie nur wenige Monde über die grüne #Erde scheint, und ihr im... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Der indische Papagei | Parabel 28.03.2017 08:38:47

papagei tod freiheit verwandter gesamt parabel wahrheit reise geschenk geschichte freundschaft parabeln trennung gesellschaft leben leid indien pfad aventin händler gefangenschaft
Ein Händler bereitete sich auf eine Reise nach Indien vor. Er fragte jeden Diener und jede Dienerin, w... mehr auf blog.aventin.de

Ein Leben ohne Gefühle? 05.08.2015 10:50:25

leid logik salon gefühle liebe emotion
Eben habe ich einen Film geguckt, „Hüter der Erinnerungen – The Giver“. Eigentlich wollte ich auf amazon prime meine Serie weiterschauen. Doch der Film wurde mir vorgeschlagen und die paar Zeilen dazu klangen interessant, also habe ich ihn zum Frühstück … Weiterlesen ... mehr auf casaudel.de

Der indische Papagei | Parabel 28.03.2017 08:38:47

freiheit tod papagei verwandter gesamt parabel reise wahrheit geschenk geschichte parabeln freundschaft trennung gesellschaft leben leid indien pfad händler aventin gefangenschaft
Ein Händler bereitete sich auf eine Reise nach Indien vor. Er fragte jeden Diener und jede Dienerin, was er ihnen als Geschenk zurückbringen solle. Alle wollten etwas anderes, etwas exotisches: Ein... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Gedanken zu Ostern über das neue Kreuz 27.03.2016 04:03:07

vater himmel mutter erde osterzeit herz kraftvoll plus unendlich ostern liebe wünsche osterwünsche liebend christus gemeinschaft leben leid kreuz geist ostertage auferstehen weltenherz lebensreise dankbar
Verwurzelt in Mutter Erde, bestrahlt von Vater Himmel, verbunden mit der Gemeinschaft liebender Wesen, geborgen im unendlichen Weltenherz der Liebe möge aus dem Kreuz des Leides das Symbol des Plus-Zeichens entstehen, aus dem wir täglich und besonders zu Ostern ein … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Katastrophe(n) 12.08.2015 17:49:55

schäden allgemein klima achtsame lebenshaltung elend leid hitze not aktuell
Viele Wiesen sind braun und verbrannt. Kaum eine saftige, grüne Wiese bekomme ich in diesen Tag der tropischen Hitze zu Gesicht. Die Tiere sind apathisch und so gut sie können suchen sie ein Versteck indem es halbwegs erträglich zu sein scheint. Menschen kippen mit argen Kreislaufstörungen um, werden in Krankenhäuser eingeliefert. Es gibt nicht wen... mehr auf monikamaria.wordpress.com

Trauer 06.11.2015 09:50:43

leid trauer lebenshilfe alltag soziales gesellschaftskritik allerseelen allgemein religion zivilisation allerheiligen tränen gedanken kultur
Wie wichtig meine Begriffe ‘Urur..sache’ und der demnächst folgende ‘Urgrand’ sind, wie wichtig meine Denkanstöße für die Menschen sind, zeigte sich mir erst kürzlich wieder, als der Journalist Johannes Kaup eine Radio- Reihe ‘Über das Trauern und den Umgang mit Verlusten’ mit vielen Betroffenen, Trauernden und m... mehr auf payoli.wordpress.com

Lass´ Blumen sprechen 23.04.2016 20:23:11

seelenflug gedicht blumen leid blumensprache anton plattner mädchen trennung wunsch gefühle anmut heimlich laube farben lebens gewinn wort lied kleid bilde mein frankenland sehnsucht franz schubert jüngling knospe perle sinn frauen herzen natur stiele schöne was mich berührt poesie liebe traulich milde hoffnung schranken gedanken
Die Blumensprache Es deuten die Blumen des Herzens Gefühle, Sie sprechen manch‘ heimliches Wort, Sie neigen sich traulich am schwankenden Stiele, Als zöge die Liebe sie fort. Sie bergen verschämt sich im deckenden Laube, Als hätte verraten der Wunsch sie dem Raube. Sie deuten im leise bezaubernden Bilde Der Frauen, der Mädchen Sinn; Sie deute... mehr auf ann53.wordpress.com

Erstmals bei mir diagnostiziert: Hyperthermische Hypochondrie (227/138) 15.08.2015 00:15:10

gedachtes satire ich postaday2015 tumor hitze leben leid erlebtes one post a day kreativität
Epidemiologische Daten liegen noch nicht vor To get a Google translation use this link.   Schon in der letzten Nacht gab es statt Sternschnuppen Wetterleuchten und Blitze zu sehen; hier hat’s heftig gewittert. Und auch gestern Abend braute sich am … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Das mit der Angst 30.07.2015 13:33:00

traurigkeit pubertät flüchtig tränen methode durcht sterbeb krise erinnerung depression verzweiflung kindheit tagebuch bauchweh festhalten kind herz vergänglich moment erleben aufschreiben erinnern augenblick vergessen teenager wunsch kopfschmerzen angst maßlos leid muss ich mir merken trauer leben
Es gibt Gedankengänge und Themen, die Kinder bewegen, da weiß man als Erwachsener Null, wie man sich verhalten soll. Muss man, darf man, kann man, soll man sogar …? So ein unsicheres Terrain ist die Angst, sind die Furcht und das maßlose Leid meines großen Patenkindes. Anstatt den Moment zu genießen durchlebt er Trauer. Weil … ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Einhorn-Analogien 04.06.2015 12:19:57

analogie gedanken unverständnis gedacht nachgedacht zeichnung menschen einhorn leid leben worte hilfe kunst
Was wenn mir ein Horn auf der Stirn wüchse? Die meisten Menschen haben kein Horn auf der Stirn. Ist mein Horn deswegen falsch und muss unter allen Umständen abgesägt werden? Weil es halt nunmal nicht... Verwandte Artikel: ... mehr auf haascore.de

Und keiner merkt es … 11.01.2016 09:20:10

kultur arbeitswelt lebensweise ernährung gesundheit rohkostlady gesellschaftskritik menschen alltag arbeit gesellschaft leid leben
“In meinem Leben war ich mal an einem Punkt, wo es mir sehr schlecht ging. Aber bevor es mir so schlecht ging, da ging es mir eigentlich hervorragend. Zumindest dachte ich das. Alles fing auf meiner Arbeit an. Ich arbeite in einem großen Unternehmen und hatte dort die Leitung mehrerer Projekte. Eine Arbeit, die mir […]... mehr auf payoli.wordpress.com

Krieg, Leid, Müll – Was stimmt nicht mit unserer Welt? 15.07.2015 14:01:34

müllberge gedanken kultur anstattdessen lebenshilfe krieg leid gabriele nehls soziales menschen alltag
Ein, meines Erachtens wirklich guter Artikel zu obigem Thema von Gabriele ‘anstattdessen’ Nehls     ;-) Oberflächlich gesehen ist die Gesellschaft, in der wir leben wunderbar – nicht wahr? Wir leben im Luxus, also warum sich beklagen? Warum sollten wir etwas ändern müssen? Hier erfährst Du warum… Auf den ersten Blick, hab... mehr auf payoli.wordpress.com

[Rezension] Die Nachtigall | Kristin Hannah 11.03.2017 22:25:00

angst 2. weltkrieg leid rütten & loening krieg mord kälte widerstand krankheit frankreich flucht schwestern rezension tod die nachtigall kristin hannah liebe vergewaltigung hunger soldaten
... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Zerrissenheiten 14.08.2015 21:03:38

herzgespinst gesellschaft krieg hilfe not fallmaschen leid schrecken menschen alletexte
Vielleicht bin ich zu müde. Eigentlich sogar viel zu müde. Zum Bloggen. Für Denkarbeit, obwohl es im Grunde nie nicht denkt in mir. Und darum passt es perfekt zum Thema. Zum Titel oben. Ja, zerrissen bin ich sehr oft. Leben in dieser Welt ist wohl nichts anderes als ein fortwährender Balanceakt zwischen – … hm…... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Das unveganste Gericht der Welt 08.06.2015 13:00:00

senf leid sterben turducken flexitarier unvegan killer haggis tintenfisch scheiß kuh pute rind tiere kalb schaf fleischesser kranker frust vegan
DISCLAIMER : Dieser Artikel entstand aus einer Laune heraus in der ich meiner Frustration über Fleischesser und der Frage, wie widerlich Fleischgerichte und ihre Zubereitung noch werden müssen, damit sie erkennen, wie sehr sie Zombies und Kannibalen ähneln Luft verschaffen … ... mehr auf foodandblood.wordpress.com

Predigtkommentar 01.11.2015 02:48:57

predigt übertreibung chaos sünder tata fremdlinge christ das böse fremde freiheitlicher rechtssstaat weltbevölkerung eigengesetzlichkeit wohnfläche teufel kreuz liberale theologie kommentar politik christentum leid ns-staat at wibilex angst person bibel theologie sünde proselyten häresie macht weltanschauliche neutralität nt
Predigen ist eine gefährliche Sache. Viele Menschen hören einem zu und glauben das, was man sagt. Als Prediger hat man eine gewisse Autorität, manches wird ungeprüft geglaubt, weil es “der Herr Pfarrer” sagt. Es ist nicht verkehrt, sich das als … Weiterlesen ... mehr auf blog.debenny.de

Auch Chandler trauert mit euch 01.04.2015 12:40:17

recht auf leben ärger leid hund trauer inhalt tiere allgemein mitleid text flugzeug
Auch Chandler trauert mit euch.   Nicht nur ihr Menschen könnt trauern. Auch wir Vierbeiner spüren den Schmerz und die Trauer, wenn etwas Schlimmes passiert ist – so wie in der vergangenen Woche, als ein Flugzeug voller Menschen, darunter viele Kinder, über Frankreich abgestürzt ist. Einsortiert unter:Allgemein, Ärger, Hund, Inhalt, Leid, Mitl... mehr auf fechingerblog.wordpress.com

AMO | ICH liebe die Schmetterlinge 17.03.2017 07:35:20

gesamt lachen mitte blog liebe post ich amo köstlichkeit sterne trauer leid ende gelb jahr aventin sommer sonne gewebe konstruktion aphorismen blau
ICH liebe die exotischen Schmetterlinge, über deren sinnreich gebauter und er... mehr auf blog.aventin.de

die schädigende Kraft der Verneinung 01.03.2016 16:55:13

2016 miteinander wirklichkeit ärger schmerz vertrauen leben dankbarkeit bedingtheit leid buddhismus beurteilung abhängigkeit meditation veränderung weisheit menschen alltag vergänglichkeit augenblick aktuell verwandlung achtsamkeit bewusstheit taten form wahrnehmung illusion affirmation aufhören verneinung emotionen buddha loslassen zen gedanken nachdenken liebe erkenntnis bewusstsein bloggen
  Tags: Achtsamkeit, Alltag, Augenblick, Buddhismus, Meditation, Menschen, Vergänglichkeit, Weisheit, Zen Ganz zu Beginn von meiner Blogger Zeit, habe ich über das loslassen geschrieben, und dass, das gar nicht so einfach ist wie es tönt. Das loslassen macht man in der Regel mit den Händen und ist das Gegenteil von greifen. Wenn wir etwas fest... mehr auf zentao.wordpress.com

Der liebe Gott 21.07.2015 22:06:53

nicht kategorisiert twain frau gott mann leid tabak zitat
Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann leid, und er gab ihm den Tabak. Mark Twain Tagged: Frau, Gott, Leid, Mann, Tabak, Twain, Zitat... mehr auf wortman.wordpress.com

AMO | ICH liebe die Schmetterlinge 17.03.2017 07:35:20

sonne sommer aventin blau konstruktion aphorismen gewebe ende leid trauer sterne jahr gelb post blog liebe köstlichkeit ich amo gesamt mitte lachen
ICH liebe die exotischen Schmetterlinge, über deren sinnreich gebauter und erprobter Konstruktion ein Gewebe sich breitet, von einer frischen Köstlichkeit wie hellaufflackerndes Lachen; ein Gewebe,... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Macht’s Maul auf … – Rassismus in der Gesellschaft 08.08.2015 23:46:03

deutschland flüchtlinge rassismus erlebnisse und gedanken flucht dies und das gelüchtete menschen gesellschaft leid
Seit einigen Jahren schreibe ich hier unregelmäßig über geflüchtete Menschen, ich schreibe nicht nur, ich kotze mich aus über die Menschenfeindliche Stimmung in unserem Land, darüber, dass wir vergessen, welche Verantwortung wir gegenüber den geflüchteten Menschen haben. Was mich in dieser Zeit immer irritiert hat, ist, dass die großen Blogs, also ... mehr auf aquarium.teufel100.de

Empathie 18.12.2016 14:52:57

herzgespinst gesellschaft schmerz fallmaschen leid laut gedacht geschreibsel sofasophien empathie alletexte mitgefühl
Die Fähigkeit des Mitfühlschmerzempfindens als Zeichen von Empathie finde ich wunderbar. Ich bin froh, dass um jeden Menschen, der diese Fähigkeit hat. Obwohl ich – wie paradox – ganz besonders bei meinen Liebsten ja nicht will, dass ihnen irgendwer irgendwie weh tut und ihnen irgendwas antut. Empathie ist ein Fluch. Empathie ist ein Segen. Von ... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Zu Ostern: Küken schreddern für die ganze Familie 31.03.2015 10:18:32

natur horror küken schreddern mitleid allgemein ostern hilfe mord ekel ärger was tun recht auf leben trauer leid sauerei inhalt
Zu Ostern: Küken schreddern für die ganze Familie.   Das ist eine Riesensauerei, was kann man nur tun ? wenn ich sowas sehe, bin ich nicht in der Lage irgendwas zu essen.Einsortiert unter:Allgemein, Ärger, Horror, Inhalt, Leid, Mord, Natur, Recht auf Leben, Trauer Tagged: Ekel, Hilfe, Küken schreddern, Mitleid, Ostern, Sauerei, was tun... mehr auf fechingerblog.wordpress.com

Sufjan Stevens – Should Have Known Better (2015; Carrie & Lowell) 20.10.2015 10:43:10

music sufjan stevens should have known better leid song des tages songwriter musik carrie & lowell herbst carrie & lowell
Der aktuelle Output von Herrn Stevens ging im Gefecht der Hitze in den letzten Monaten etwas unter. Nun ist der Herbst da und die Songwriter dürfen zu Hause und auf dem Arbeitsweg wieder etwas öfters über ihr Leid klagen. Find … ... mehr auf callmeappetite.wordpress.com

Berlin 15.02.2016 08:53:07

leid stein stelenfeld berlin gefühle stelen krieg vernichtungslager stadt freigegeben ermordung aktuelles widerstand gedenken emotionen juden verbrecher mahnmal unrecht tod verschiedenes diktatur deportation erinnerung vernichtung lager heike hultsch stiftung verbrechen hoffnung steine fotografie perspektive
Holocaust- Mahnmal Tagged: Aktuelles, Berlin, DEPORTATION, DIKTATUR, Emotionen, Erinnerung, ERMORDUNG, Fotografie, FREIGEGEBEN, GEDENKEN, GEFÜHLE, HEIKE HULTSCH, Hoffnung, Juden, Krieg, Lager, Leid, MAHNMAL, Perspektive, Stadt, Stein, Steine, STELEN, STELENFELD, STIFTUNG, Tod, UNRECHT, Verbrechen, VERBRECHER, VERNICHTUNG, VERNICHTUNGSLAGER, WIDERST... mehr auf paradalis.wordpress.com