Tag suchen

Tag:

Tag lekt_re

Montagsfrage: Monogam oder polyamourös? 27.01.2020 11:56:39

lauter&leise lektüre polyamourös parallel antonia literatur montagsfrage lesen der reihe nach lauter&leise januar 2020 neuigkeiten & schnelle gedanken monogam nacheinander
Hallo ihr Lieben! 🙂 Wieso gibt es keine einzige Läufer-Verletzung, die man einfach dadurch heilen kann, weiter laufen zu gehen? Ich bin frustriert. Seit zwei Wochen stockt mein Lauftraining. Erst habe ich es geschafft, mir mit einem neuen Paar Stiefel die Fersen übel aufzuscheuern und konnte deshalb nicht joggen gehen. Dann waren die Wunden soweit ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Wochenendlektüre zum Mitlesen: Das achte #Lesesofa 27.01.2020 07:37:17

#lesesofa lesesofa lektüre lektã¼re feuilleton buchtipp
Inzwischen zum achten Mal gastierte die Leseparty #Lesesofa auf Twitter! Das Wochenende vom 25. und 26. Januar spickte die Timeline mit Literatur aller Art. Herzlichen Dank an alle, die bei dieser Aktion mitgemacht haben! #Lesesofa heißt nichts anderes, als sich... Der Beitrag ... mehr auf laubet.de

Feministische Lektüre: Meine 5 frauenbewegten Lieblingsbücher 15.01.2020 22:04:33

bücher frauen bili leseliste chimamanda ngozi adichie buch feminismus bilingual lesen feministisch lektüre englisch listicles frauenbewegung riot grrrl buchempfehlungen frausein
Bücher sind ein wichtiger Teil meiner eigenen Auseinandersetzung mit dem Feminismus. Diese inspirierenden Romane, Essays und Sachbücher, von Frauen über Frauen für Frauen, regen an: zum Nachdenken, zu der Frage, was frau selbst tun kann, oder auch zur Begeisterung über die selbstbestimmten, feministischen Protagonistinnen. :) Daher ist dies eine L... mehr auf justcreativeactivism.wordpress.com

Jahresrückblick 2019: Zahlen, Diagramme und ein bisschen Sentimentalität 14.01.2020 09:00:46

erol gurian the crimson empire blood song the red queens war moby dick tagebuch piktochart rezension hund im vergleich begeistern moment flucht robert e. howard michael r. fletcher beyond redemption manifest delusions leben all bücherkultur-challenge komposition sinken cover challenge-fortschritt winter marissa meyer ästhetisch weinen fazit black magician trilogy lektüreauswahl die zwerge biografie flop nervig challenge perfected selbstmord frau schmöker 2019 alex marshall lesegewohnheit historische fiktion anzahl setting russland non-fiction heiraten verzweiflung a war in crimson embers liebesszene nobels testament herman melville young adult abarbeiten chloe neill zahl ende debütroman nicholas eames the winter of the witch paar weltliteratur sprachenverteilung christina henry fleißig verfilmen paul tremblay selbstliebe experimentierfreudigkeit vollbremsung mark finn levana the long way to a small angry planet deutsch body positivity jorge nebencharakter conan marina überleben krimi charakter gods of blood and powder buddy read überraschung verfilmung anteil humor becky chambers prince of fools antiquiert buchauswahl ira levin größenunterschiede ein biss von dir positiv realität wolfgang herrndorf die fälle des iait jugendroman wahnsinn kopfgeldjäger eindruck arbeit und struktur blutdämon katherine arden tragödie gefühl werwolf the chronicles of alice gestaltung heulen genreverteilung steigern leseerfahrung infografik erkrankung heldin ausreißer jahresrückblick hell's angel realistische fiktion mann horror genderrolle highlight ausgefeilt mark lawrence brian mcclellan science-fiction zärtlich schlimm interessant blog höchstwert auswahl the band pointiert schreibstil diagramm elizabeth hall stigmata blue moon annika bengtzon reihe darkfairy leseziel seveneves herz aus stahl blogaktion psychisch jalan kendeth protagonist vielfalt nobelpreis erfreulich miramonts ghost trudi canavan fairest autorin kuss attraktiv the hour of the dragon thriller der knochenhexer breaking news bildschön bedanken lesen liebevoll fies anthony ryan autor heilung frank schätzing jens lossau respektabel anita blake markus heitz komfortzone erinnerung beziehungsmodell akzeptieren verfehlen joyce carol oates 30 fragen rezensieren tschick montagsfrage soziopath enttäuschung wortmagie's makabre high fantasy challenge quote auftragskiller ravens shadow englisch the high lord kate jarvik birch jens schumacher seite zukunftsvision genre riley sager chilli liza marklund blutsbande blood of empire schauerroman ralph sonny barger neuigkeiten & schnelle gedanken fantasy chicagoland vampires originalität januar 2020 tarnished the stepford wives the accursed laurell k. hamilton persönlichkeit tiefstand merit fehler held schönheit böse königin alice literatur exkludierend störung sternevergabe muttersprache queen of fire wert obsidian butterfly lektüre barbar vaelin al sorna erfüllend kategorie the conan chronicles the lunar chronicles martina bookaholic sachbuch frei und nicht allein statistisch edward trilogie mist finale gender folie ergebnis beatrix gurian blood and thunder alltag fotograf anomalie antagonist rachel morgan ethan literarisch prozent mond aktionswoche geschlechterverteilung gegenspieler lachkrampf emotional liebe heilen enttäuschend rückstau jagdszene tower lord hirntumor final girls motto challenge seele klassiker fotografie spitzenjahr erotik ben styke buch a head full of ghosts kim harrison diversität pageturner repräsentation binär vergewaltigung the life and art of robert e. howard neal stephenson schneewittchen statistik dick mein leben trauer troll wälzer lesebingo winternight trilogy bloody rose
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich kann es kaum glauben. Mein Jahresrückblick 2019 ist tatsächlich innerhalb der ersten zwei Wochen des Jahres 2020 fertig geworden! Ich finde, das verdient einen Tusch! Es hat sich ausgezahlt, dass ich dieses Mal sehr diszipliniert war und bereits zum Jahresende angefangen habe, mein Resümee zusammenzustellen. Übrigens, laut D... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Lesevorsätze 2020? 06.01.2020 09:22:04

lücke weisheit robert e. howard sinnlos auf teufel komm raus verschonen im voraus freuen projekt erreichen lektüreauswahl grob entscheiden handlungsstrang realistisch 2020 challenge funktionieren figur schreiben treffen diskutieren zwischenfall im blick beweisen lesevorsätze episch unglücklich reinreden vornehmen von herzen bruchteil trotz conan umgehen spielraum verlieren kokret antonia gewinnen bevorstehen anpeilen kopf eingebung einschreiben abhaken erstellen band katastrophe erkrankung anmelden hoffen vorschlagen lauter&leise zukommen lassen schwer lebensbedingt chance mental in ordnung bauch reihe leseziel selbstläufer umsetzen umstände druck betreuen lesen jahr steuern logo blogvorsatz verfehlen begleiten montagsfrage wortmagie's makabre high fantasy challenge groß festlegen vergangenheit englisch vorsatz unbestritten chilli ahnungslos neuigkeiten & schnelle gedanken schaffen leseliste januar 2020 herausforderung wacker von vorn entscheidung steven erikson versprechen rhythmus behalten lektüre suboptimal barbar mischung ziel aussuchen monat recherche schicken unter die lupe nehmen privat situation aktionswoche befolgen bieten beginnen feststellen lauter&leise das spiel der götter unabhängig verraten verkatert motto challenge der sinn stehen beibehalten werbung gefallen lassen buch schwierig 85 zeitlich dick information kampf mitstreiter wälzer lesebingo ideal
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich habe heute nicht viel Zeit. Die Arbeit ruft und in jeder freien Minute bastele ich an den Diagrammen zum Jahresrückblick 2019. Ja, ihr habt richtig gelesen, ich habe mit den Statistiken begonnen, die 30 Fragen sind fertig. Im Moment klicke ich mich vor allem durch Grafik-Datenbanken um Illustrationen zu finden, […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Lesehighlight 2019? 30.12.2019 10:59:23

familie strapazen dezember 2019 anhang rezension versuchung niederschreiben widerstehen widmen erklären ebene die daumen drücken erlebnis fundiert sammlung frage anspielung lesehighlight gleichnamig 2019 besessenheit the politics of horror faktisch beweisen situation horrorliteratur faszinierend paul tremblay tendieren deutsch plump abrunden antwort beitrag irritieren horrorfilm hintergrund abtun antonia zusprechen geschichte rein herausposaunen wiederholen tragödie abschließen psychologisch hoffen jahresrückblick plakativ lauter&leise umfangreich horror interessant dämonisch unterscheiden chance überzeugen szenario outen theoretisch mühe kommentieren kennenlernen nische einfühlsam vorgeschmack brillant lesen großartig the h word nützlich entstehungsprozess übersetzung erfolgreich semi gedanke montagsfrage empfehlenswert berühren grusel deutlich genre neuigkeiten & schnelle gedanken sensationell special effects herzergreifend persönlichkeit in- und auswenig wissen struktur eröffnen erachten perspektive reproduktion lektüre abschieben aneinanderreihung übernehmen porträt motiv einzigartig tiefsinnig freudenfest horrornerd uninspiriert berichten kapitel unmissverständlich namensgebung lauter&leise nominell belanglos ausmachen neu bereitstellen schockmoment kennen außergewöhnlich buch a head full of ghosts zerbrechen informationen essay horrorfan action auseinandersetzen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Wir haben es fast geschafft. 2019 ist beinahe zu Ende! Wie ihr wisst, fiebere ich dem neuen Jahr entgegen, denn ich möchte die vergangenen 365 Tage wirklich dringend hinter mir lassen. Ich habe das Gefühl, einen Neuanfang zu brauchen und dafür eignet sich der Jahreswechsel hervorragend. Silvester wird bei uns natürlich […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Richard Kadrey – The Getaway God 28.12.2019 09:00:00

aus dem ärmel schütteln auftritt kumpel stärke trauen rezension haare raufen versuchen irdisch ungenutzt mumifiziert landmarke nebenhandlung hassen ansatz leben zurückgeben phase unspektakulär aufhalten aus dem stegreif unappetitlich aufmerksamkeit däumchen drehen zuteilen mönch improvisiert hoodoo chaotisch funktionieren langweilen hilflos bewertung nicht überzeugend weitreichend ebnen sekte verschwörung dürfen bild verlauf entdeckung fernseher ausspielen beziehung erhalten hinterlassen strategie erleben tohuwabohu kontext verwickeln verpassen ausüben begreifen hinkriegen unregelmäßig öde verschlingen durchgängig mühelos übersteigen markig inhaltlich golden vigil häufig erscheinen video handlung regnen kalifornien der zorn götter überspielen ankündigen rachsüchtig hofieren candy zusammenflicken retten kasbian frustierend dauerregen amateur arbeitszeit gesellschaft sympathiepunkte mit ach und krach art und weise partnerschaft grausig abschluss profitieren aufgezwungen bevorstehen abenteuer clown sonnenverwöhnt spruch romanze richard kadrey dankbar uralt abschließen von belang shonin erzfeind chaot manko anhänger hoffen 3 sterne tot huldigen mann spannungsbogen umfangreich ausmaß interessant showdown muster weit hergeholt aufregend mason bewusstwerden übernatürlich cop buddy tatsache schenken passen klingen leute normal reihe japanisch plan bitten kennenlernen protagonist kiste abwenden entscheidend verstehen wirken hilfe san francisco invasion warten straße keine ahnung verwirrend führen verbannen erde abwechslung liebenswert gott autor herausfinden ort alkoholkonsum sorgfältig entdecken ergiebig begleiten ahnen höllenmaschine überwinden filmnacht bamboo house of dolls bestehen unterhaltsam endlos angra om ya groß apokalypse zuordnen roman höllengladiator zuhause weg fantasy ausdenken schaffen bedeuten los angeles strich anstrich unlogisch zeit band 6 mumie gelingen eine rolle spielen wahr qomrama om ya wissen besitzen zielsetzung psychospielchen inkongruent potential stammkneipe drohen folgen konkret skurril gewachsen sein leichenteile lektüre rolle lieben handlungsbogen flickenteppich aussagen stadt elegant vielversprechend partner wirr vorstellen kontrolle tatort krise aufbauen toten dienen boss verdienen fesselnd alltag einfallslos grotesk hervorspringen heimisch l.a. kapitel zeit verbringen spielen sandman slim überforderung genugtuung resümieren durchschummeln james stark jahrhundertealt erkennbar erkenntnis lernen neu urban fantasy ersatzbank seele objektiv kennen leerlauf haut buch wichtig max overdrive the getaway god zwingen donnern kompetenz anschließen außer acht lassen welt getrieben ablenken alarmierend
Die „Sandman Slim“-Reihe von Richard Kadrey spielt in Los Angeles. Da Kadrey die Stadt gut kennt, obwohl er selbst in San Francisco lebt, kann er der Handlung seiner Romane konkrete Landmarken zuordnen. Ich habe ein kurzes Video entdeckt, in dem Kadrey einige wichtige Orte in L.A., die im sechsten Band „The Getaway God“ eine Rolle […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Buchempfehlung: „Gib niemals auf“ von Joyce Meyer 27.12.2019 12:07:01

rezension veränderung empfehlung christlich glaube lebenssinn heiliger geist hoffnung durchhalten gebet ratgeber gläubig glaubhaft mut religiös aufmerksam lektüre buchempfehlung aufbruch buch
Vor einigen Jahren schenkte mir eine wildfremde Frau das Buch „Gib niemals auf!“ in der S-Bahn. Ich war auf dem Heimweg, die Dame saß mir gegenüber und las, und aus irgendeinem Grund hatte ich den Eindruck, dass sie in einem christlichen Buch schmökerte und ich gern gewusst hätte, in welchem. Also fragte ich sie, sie… ... mehr auf wisperwisper.de

Joe Abercrombie – Königskrone 22.12.2019 15:00:37

lage hadern leidwesen unmut tummeln familie statement bereithalten rezension konzeptionell konflikt gefährlich reif teilnehmen großmutter furchteinflößend nehmen jugendschmöker leben biss männerdomäne fulminant durchschnittlich bereit königreich ambivalent basieren ermorden wandlung land rebellion ausnutzen auflachen gesellschaftlich entscheiden verleihen krieger sympathisch unterschied empfinden heimat figur gegenwehr dorn mutter königsschwur bereich verlauf skrupel könig brand frustrierend bedürfnis young adult beziehung beweisen erhalten erleben ende ruppig kontext situation paar wexen universum lehre berüchtigt anlegen teenager-drama enttäuscht ausgesprochen truppen vorgänger eindeutig kritik gelehrte erscheinen ergeben vorteil zurückerobern unterbrechen umdrehen überraschung behandeln klischeebehaftet facette klein gehör verschaffen weiblich all-age-fantasy schreibblockade geschichte kräftemessen abenteuer herrscherin göttlich komplex schuld großteil netz schade undurchsichtig begegnung von heute auf morgen in worte fassen gestalten götterpantheon jung stereotyp patriarchalisch eingehen aktiv laithlin aussehen prinzessin gelegentlich grimm heldin fliehen hoffen 3 sterne sträuben schnell jugendlich fühlen berechenbar abhandenkommen meister erinnern cousine gläubige die treue halten fest entschlossen schwer bestreiten aufregend rache yarvi anfangen kämpfen zukunft seufzen königin verstehen abbild ausformulieren mutig traditionell publikum asyl überzeugend schärfe raith vater perspektivisch königsjäger zielgruppe dazwischen intrigant gottheit low fantasy band 3 gott autor feuer schwerfallen verängstigt königskrone heiß richten stoppen typisch entlocken lieblingsautor 17-jährig hinunterschlucken aspekt starrsinnig überfallen deutlich vergessen vereinbar kämpfer zahllos vorsatz leser zuordnen roman bruchsee krieg fantasy bemühung jugendliteratur assoziation mut in ausbildung zwart spiel provozieren koll verblüfft shattered sea erfüllen throvenland potential hoch manifestieren erwarten perspektive frieden spektakel ausgeklügelt lektüre rolle privat lieben ausrichtung ziel thema regieren nachfolger gegensätzlichkeit erwartung trilogie motiv automatisch unangenehm erkennen einzigartig ruhen finale gender gefallen schlacht behaupten illustrieren zahlen tod gewalt zufrieden gettland göttin keine andere wahl beginnen gewachsen ehe verwerfen brennen lernen macht gefühle geraten half a war skara entwerfen vansterland erfrischend kennen auslosen buch aufschreiben rechtfertigen binär hochkönig kultur sprunghaft tapfer makel joe abercrombie anschließen welt lechzen blickwinkel auftakt
Joe Abercrombies Bemühungen, das Universum der „Shattered Sea“–Trilogie weniger patriarchalisch zu gestalten, stoppten nicht bei weiblichen Figuren. Um der Bruchsee eine einzigartige Kultur zu verleihen, entwarf er ein auf binären Paaren basierendes Götterpantheon, das die üblichen Gender-Assoziationen mit Aspekten der Welt umdreht. Typische ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Literarische Neuentdeckung des Jahres? 16.12.2019 11:16:08

form familie fundiert antworten reproduzieren verleihen szene 2019 beeindrucken besessenheit neuentdeckung berührend simpel paul tremblay mühelos deutsch erscheinen jahreshighlight wunschliste becky chambers tiefe antonia sprengen geschichte gruselig jung tragödie hasenfuß psychologisch geflasht vielschichtig plakativ lauter&leise horror chance bauch mädchen kennenlernen loslassen der exorzist brillant lesen jahr fragwürdig autor ausnahme montagsfrage assoziieren grusel hinausgehen roman riley sager genre bis zum erbrechen neuigkeiten & schnelle gedanken projizieren nachdrücklich literatur perspektive versprechen lektüre erwartung motiv heftig film literarisch im vordergrund stehen namen herz lauter&leise öffnen wie aus der pistole geschossen empfehlen klischee buch a head full of ghosts packen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Puh, ich bin ganz schön erschöpft. Das höhere Arbeitspensum schlaucht mich ziemlich. Wie Anfang des Monats prophezeit habe ich wirklich das Gefühl, zu nichts mehr zu kommen und alle privaten Dinge zwischen Tür und Angel organisieren zu müssen. Zum Glück ist es nur noch diese Woche, dann normalisiert sich das Stresslevel […... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Joe Abercrombie – Königsjäger 12.12.2019 08:00:00

sicher abstecken mit ruhm bekleckern finanziell auslassen ruderpartner rezension konzeptionell konflikt vollstrecker großmutter repräsentieren konfrontieren greifbar leicht funktion freuen gleichberechtigung verschlossen land fatal güte gesellschaftlich gelöst sympathisch hervorragend frau absicht weitreichend empfinden figur beeindrucken verstärken prekär machtströmung schreiben ändern resultieren nahen gelehrter bemannen königsschwur offiziell mögen unverwechselbar fesseln nachvollziehen könig brand entreißen auftreten strategie erleben situation volk wexen universum begreifen direkt racheschwur gradlinig ruf inspirieren truppen haushaltsführung schiff feministisch überraschend handlung charakter unterbrechen härte verzweifelt abrupt protagonistin verlieren fertig strikt übertretung positiv gesellschaft realität in die karten schauen weiblich austausch geschichte bevorstehen seltsam darstellen actionreich undurchsichtig verkörpern gestalten einfluss mensch künftig geächtet geschlechterrolle folge verfolgen am eigenen leib erfahren gegenüberstellen nebenbei leseerfahrung nahbar coming-of-age mann fokussieren entwicklung erinnern gerissen gewohnt rausholen mitreißend yarvi lesbar mädchen kämpfen plan kennenlernen abfinden gespannt entscheidend verstehen integrieren wirken vor die wahl stellen gebrauch schwungvoll verflixt trugschluss königsjäger lesen intrigant existieren low fantasy zelle hinweis aufgreifen domäne mitglied ausnahme königskrone prüfung erarbeiten kompromisslos grenze auf links krempeln annehmen typisch begleiten tief handel etwas dagegen haben dienst aspekt verbindung politisch faszinieren weiterführen aufgabe betrachten roman bruchsee reise ausbilder krieg fantasy besser 4 sterne ticken wikinger motivation von außen handeln unmöglich einfallen sanft half the world shattered sea erwarten konkret entscheidung übertragen lektüre klar band 2 mittendrin verrückt scheitern im wandel selbstwahrnehmung trilogie kampfszene unangenehm kochen gefallen aufbauen crew stören zeitsprung gettland unmissverständlich first law entsprechen patriarchat auswirkung reserviert gegenteil dorn bathu machtposition öffnen bedienen anfreunden hilfreich priorität buch urteil männlich wichtig anbieten studieren herangehensweise hochkönig stil schwert beobachten joe abercrombie präsenz welt indirekt rätsel blickwinkel
Bereits als Joe Abercrombie den dritten Band seiner „First Law“-Trilogie schrieb, „Königsklingen“, wurde ihm bewusst, dass er sich in Sachen Gleichberechtigung nicht mit Ruhm bekleckert hatte. Nicht nur ist das „First Law“-Universum ein striktes Patriarchat, er hatte auch vergleichsweise wenig weibliche Charaktere in die Geschichte integriert. In s... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Joe Abercrombie – Königsschwur 10.12.2019 09:00:54

zwangsarbeit verkrüppelt hadern familie strapazen bereithalten rezension konzeptionell versuchen half a king wille herrscher scharf ungenutzt begeistern gnade teilnehmen definieren müde ebene explizit tödlich wind band 1 königreich version freuen ermorden persönlich einstellung kriegerisch verfluchen am anfang überraschen qualifizieren experiment waffe tolerieren krieger verkaufen aufzwingen unterschied figur notgedrungen auslegung hart selbstverständnis ändern dürfen zentrum resultieren gelehrter königsschwur mögen norden umstand könig bedeutung bedürfnis young adult intelligenz besteigen kontext taktung volk ungewöhnlich entschädigen universum nordisch teenager-drama wurmen portion intellekt racheschwur halten wundern gesetz inhaltlich oberflächlich aufweisen erscheinen handlung element umgehen variante gehören statur überraschung behandeln thron selbstbewusstsein blut beabsichtigt liebe zum detail bedingung schöpfung abenteuerlich begründen gesellschaft jugendroman erwachsen geschichte verlassen gegend effektiv darstellen darstellung überspringen respektieren alter schade verkörpern jung sklave einfluss gesamtwerk aktiv herkunft verfolgen bewerten missbildung coming-of-age schnell erlauben entwicklung interessant aufregend unsinn übernatürlich hand brutal identifizieren passen rache arbeit yarvi maßgeblich interpretieren einfügen schmächtig protagonist grimmigkeit entscheidend abbild beziehen verhängnisvoll vater charakterisierung königsjäger kitschig low fantasy ehrlich station kein zuckerschlecken einschlagen sorgfältig roh veröffentlichen entlegen einsetzen typisch trilogieauftakt bruder aspekt politisch außenseiter implizieren rasch konsequenz groß unterstellung deutlich befehlen kämpfer miterleben abweichen roman genre bruchsee drehen markenzeichen reise weg fantasy schwur fortsetzung blutig abschnitt schwören wikinger thronfolger bindung unnachahmlich wünschen vergeben enthalten shattered sea erfüllen prinz potential literatur diktieren versprechen lektüre wimpernschlag rolle klar aufgeladen tiefgreifend erwartung rahmen selbstwahrnehmung freistehen benachbart trilogie kampfszene gelassen motiv aufstellen froh erkennen ruhen handlungsverlauf gefallen tempo irrelevant handschrift körperlich bürde wagen involvieren gegenschlag literarisch zeitsprung tod gewalt verstand eid gettland keine andere wahl liebe nahtlos beginnen first law verzichten entsprechen unrecht erkennbar lernen neu verraten vansterland folgeband verschlagen haut buch ungebrochen leiden geboren porträtieren königlich kampf joe abercrombie flach etablieren interessieren verwehren
„Königsschwur“ von Joe Abercrombie erschien 2014 als Auftakt der Trilogie „Shattered Sea“ – zwei Jahre, nachdem er sechs umfangreiche Bände in seinem „First Law“-Universum veröffentlicht hatte. Abercrombie war seiner eigenen Schöpfung müde und wollte etwas Neues versuchen. „Königsschwur“ ist seine Auslegung des Young Adult – Genres. Kitsc... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Weihnachtswunschliste 2019? 02.12.2019 11:44:43

schnee dezember 2019 besinnlich romantiker freuen land debüt wunsch winternacht hervorragend russland aufwachsen flehen folklore the winter of the witch jahreszeit überfällig zauber deutsch wundervoll legende erscheinen marina jammern weihnachtlich wunschliste magie antonia geschichte weihnachtswunschliste sparen katherine arden the winternight trilogy band adaption lauter&leise buchmarkt passen effekt darkfairy schwester im geiste the girl in the tower reihentitel märchen lesen weihnachten veröffentlichen tief montagsfrage neuigkeiten & schnelle gedanken vasja kalt zeit eisbedeckt erfüllen lektüre nah frei und nicht allein dunkel trilogie finale der bär und die nachtigall weihnachtsbaum ans herz legen spielen herz lauter&leise russisch eignen buch gefühlsbetont the bear and the nightingale
Hallo ihr Lieben! 🙂 Einmal nicht aufgepasst und schwupps, schon haben wir Dezember. Das Jahresende 2019 nähert sich mit riesigen Schritten. Wie die Zeit fliegt. Der Dezember wird ein straffer Monat für mich, denn aufgrund von Krankenstand, Urlaub und Feiertagen sind wir bedenklich unterbesetzt. Das heißt, ich muss viel arbeiten – gut für̵... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 3: Ein unpolitischer Preis für politische Menschen? 28.11.2019 09:00:00

zwangsarbeit linientreu sicher herta müller missglückt schrift gegebenheit udssr versorgen kriegsgefangene kontextanalyse doppelt und dreifach fernbleiben auffallen untrennbar doktor schiwago strittig ablehnen ehrenwert abbilden verlangen ethisch ähneln konflikt nachvollziehbar epos diskreditieren verhaften nicolae ceausescu kommunistisch heimatlosigkeit ausland verschwörungstheorie verbannung formen würdigen definieren humanität ewig ebene leben explizit beteiligen komitee trennen grenzwertig ernest hemingway kritisieren greifbar phase behandlung kern verleihung lex buck abdecken behauptung unterstützen in kauf nehmen wild michail scholochow land persönlich aufmerksamkeit trivialität thematisch heraushalten biografie traurig nötigen überraschen motiviert verleihen national flüchtling jüdisch verfassen selbstmord sowjetunion frau systemtreu selma lagerlöf heimat werkzeug hermann hesse verdacht schreiben preisgeld william faulker weigerung regel umstritten qualität ranken umstand offenbaren sowjetisch der stille don beispiel erhalten rückwärtsgewandt tendenz streitigkeit manuskript distanzieren alkohol weltliteratur trivial einzug bemühen note pazifismus unterstellen bewusstsein in frage kommen überzeugung pearl s buck hochengagiert verschollen antibolschewistisch unverzichtbar alexander solschenizyn mentalität wertvoll verweigern lebenslang pablo neruda partei erscheinen sozialistisch befreundet nominiert christlich töricht sozial zufall presse behandeln umkehrschluss beschreibung verstrickung rettung intellektuell wahl paradoxon regime kompliziert erfahrung künstlerisch bevölkerung begründen aufbereiten gesellschaft realität dario fo preis diskussion mit händen und füßen weiblich geschichte alfred nobel kosakisch boris pasternak verarbeiten komplex drangsalieren einfließen verkörpern lebenlauf landschaftlich wehren deutschland weigern lebensgefühl einfluss mensch geheimpolizei nuance morden regierung schandfleck veröffentlichung intern aussetzen bewerten popularität november 2019 fliehen antisemitisch inoffiziell auszeichnen seinen stempel aufdrücken oktoberrevolution ehrung nichtssagend verhängen verurteilt literaturnobelpreisträger menschlich schmutzkampagne auswahl schwer untersuchen couragiert überprüfen unsinn entlassung kriegsgegner schenken schreibstil weltordnung vertreten kriegsverbrecher determinieren prestigeträchtig nagib mahfuz historisch verletzen anstrengung autorenkollektiv begründung geburtsland strömung anschicken schriftsteller vergabe gespannt kunst verstehen jean-paul sartre fidel castro spenden nominierte sitzung forcieren führen lesen vage idealismus diskreditierung existieren ausgraben schlecht geheimdienst zweifelhaft fragwürdig autor öffentlich interessiert unveröffentlicht fallbeispiel securitate mitglied wahrnehmen ausnahme ort nelly sachs widersprechen nationalsozialismus konzept veröffentlichen zur brust nehmen akzeptieren t.s. eliot ehren nobelstiftung einsetzen erfolgreich roger garaudy widerspiegeln aspekt politisch aus dem fenster lehnen akademie jack unterweger deutlich weiterführen initiieren vergewaltigen aufnehmen aufgabe wahrnehmung menschengruppe roman heimatgefühl analysieren eintreten zweihundert jahre zusammen auszeichnung mörder faschistisch beeinflussen neuigkeiten & schnelle gedanken krieg diktatur salman rushdie definition unter die arme greifen lebenswerk person identität mitarbeit herausragend eine rolle spielen einschließen naiv persönlichkeit niederungen racheakt problematik wissen banalität fest überzeugt erster weltkrieg fehler intuitiv elfriede jelinek manifestieren aussprechen sprache literatur erwarten perspektive heimatland konkret entscheidung wert literaturnobelpreis erweiterung zeitgeschehen agenda politik lektüre unpolitisch rolle idealistisch aufzeichnung thema bemerkenswert kritisch implizit haft schwedische akademie luigi pirandello literat unangenehm fachwelt systemkritisch recherche holocaustleugner verdienen fatwa vorwurf vermeiden literarisch unter die lupe nehmen institution statuten reisende auf einem bein anerkennen wiedergutmachung verpflichtet rund ums buch schöpfer heuchlerisch facettenreich helfen unabhängig protest nobelkomitee bertrand russel russisch wertlosigkeit nation sichtung ansicht durchgehen buch preisträger gerechtigkeit verhältnis gabriel garcia marquez plagiat charaktereigenschaft moralisch rumänien bestimmen porträtieren zwingen peter handke erliegen etablieren privatperson welt indirekt fjodor krjukow werk leiche ablehnung beweisführung auseinandersetzen ideal bedeutsamkeit entschieden
Ein unpolitischer Preis für politische Menschen? Heute beschäftigen wir uns mit den bisherigen Literaturnobelpreisträger_innen. Wir wollen untersuchen, welche Menschen in der Vergangenheit mit dieser prestigeträchtigen Auszeichnung geehrt wurden und welche Ideale sie verkörperten. Schauen wir doch mal, was die Schwedische Akademie in ihnen sah. Der... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Meine Top15 der im Jahr ’15 gelesenen Bücher 02.01.2016 15:57:39

lektüre empfehlungen
2015 war ein Jahr mit interessanter Lektüre. So habe ich (nach 8 Monaten) endlich die „Parallelgeschichten“ von Peter Nádas abgeschlossen, habe „Die Brüder Karamasoff“ von Dostojewski gelesen (eine Lücke, die ich schon längst schließen wollte), habe mich durch Philip Roths Spätwerk gewühlt und gerade eben zum dritten Mal die... mehr auf thomasmuehlfellner.wordpress.com

Interview Judith Pinnow: Jederzeit eine Kuh transportieren 25.05.2016 02:09:44

judith pinnow interview moderatorin ladies tv hörbuch video people bauwagen köln autorin literatur lektüre käfer mini pickup cabrio buch
Judith Pinnow ist ein vertrautes Gesicht im deutschen Fernsehen. Als Moderatorin wurde sie durch Sendungen wie „Disney Club“ (ARD), „Tigerenten Club“ (ARD), „Planet Wissen“ (WDR)…... mehr auf shots.media

Das Kännchenblog ist umgezogen 23.03.2014 18:48:06

broterwerb sippe lebenslage milchwölkchen adoleszenz garten turnen zeitvertreib da gewöhnze dich dran lektüre küche expeditionen lieblingstweets die anderen anrainer
Liebe Kaffeehausgäste, das Kännchenblog ist umgezogen. Sie finden es ab sofort in seinen neuen Räumlichkeiten in Dortmund unter http://fraunessy.vanessagiese.de. Kommen Sie gerne direkt zu Fuß mit rüber oder nehmen Sie den neuen RSS-Feed.... mehr auf dieliebenessy.wordpress.com

Wo lesen wir unsere Bücher | Kurt Tucholsky 23.09.2016 09:00:09

bücher tiere situation bett aventin blog dichter ungesund philosophisch mensch gesamt blog publikum exkursion lesen kurt badewanne post tucholsky lektüre aventin kapitel liebe zeitung novellen fahren
Wo - ? Im Fahren. denn in dieser Position, sitzend-bewegt, will der M... mehr auf blog.aventin.de

BOOKS: Bleib dran, wenn dir was wichtig ist 01.02.2015 16:09:00

selbstständigkeit lektüre
Wusstet ihr eigentlich, dass ich eine von diesen Ratgeber-Lese-Tanten bin? In Buchhandlungen stöbere ich tatsächlich fast lieber in der Ratgeber-Ecke als bei den Romanen..  Wichtig finde ich allerdings, dass man diese Art von Büchern generell kritisch betrachtet und nicht alles für bare Münze hält, was man dar... mehr auf ohmarylane.com

Buchrezension: “NLP-Grundlagen für Dummies” 07.02.2016 15:47:02

kurzfassung bücher nlp rezension rapport bewertung augenbewegungen säulen deutsch kritik meinung übungen entwicklung bewertungssystem theorie neurolinguistisches programmieren lesen psychologie persönlichkeit wissen sprache lektüre persönlichkeitsentwicklung sachbuch buchrezension buchempfehlung dummies praxis kommunikation buch
Hardfacts: Veröffentlichung: 2009 WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Weinheim 128 Seiten Preis [A]: 7,20 Euro Auf dem Cover des Buches steht bereits in Stichworten, was Sinn und Ziel dieses Buchs ist: – Was NLP ist – Was NLP kann – Was NLP bringt Gleich zu Beginn gibt es eine “Schummelseite”, die man heraustrennen k... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Bücher 2014 – 1 19.02.2014 16:18:07

lektüre
Die ersten Bücher des Jahres – von Januar bis Mitte Februar: Swetlana Alixijewitsch. Eine Chronik der Zukunft. (Deutsch von Gabba-Maria Braungardt) Swetlana Alixijewitsch hat im vergangenen Jahr den Friedenspreis des deutschen Buchhandels bekommen. Aus Interviews macht sie Dokumentarliteratur; für „Eine Chronik der Zukunft“ hat si... mehr auf dieliebenessy.wordpress.com

Montagsfrage: Strandlektüre? 31.08.2015 09:52:06

strand montags... ding sommer lesen montagsfrage lektüre buch
Seid gegrüßt. Mein letzter Ferienmontag hat also angefangen. Nächste Woche bin ich um diese Zeit vermutlich schon wieder in der Schule. Vermutlich weil der neue Stundenplan noch nicht da ist… Zum Abschluss des Sommers (und der Ferien in meinem Falle), stellt das Buchfresserchen heute folgende Frage: Wie sieht deine perfekte Strandlektüre aus?... mehr auf darkfairyssenf.com

Zufallsselfie 25.04.2015 23:55:00

bücher zeitgeschichte unserer väter und großväter lektüre zeitzeugenberichte
Meine Lektüre auf dem Lesegerät (eReader) wollte ich mit dem Smartphone fotografieren ... und fand mich schließlich selbst auf dem Foto. Ein Zufallsselfie ...Witzig, irgendwie ...... mehr auf waldfluesterei.blogspot.com

XVII 28.05.2015 09:36:43

tagebuch entwicklung arbeit bahn lektüre
Mein Leben verläuft getaktet. Bahnfahren, Arbeit, Bahnfahren, berufliche Lektüren und etwas Schwammiges, das ich für private Lektüren nutzen könnte. Der Horcynus Orca fasziniert mich weiterhin, aber er ist zu gross und schwer als Bahnlektüre. Auf den Reader mag ich ihn mir nicht laden, bei manchen Büchern brauche ich das Gegentändliche. Ich brauche... mehr auf lesesaal.ch

Hanns-Josef Ortheil: Lesehunger 24.07.2015 16:09:48

bücher hanns-josef ortheil leseempfehlungen bücher über bücher lesen buchempfehlungen lektüre
Ein Bücher-Menu in 12 Gängen „Lesehunger“ ist, um es gleich zu sagen, kein Buch mit Geschichten rund ums Essen und Trinken. Obwohl es auch um Küchenlektüren geht. Und obwohl Hanns-Josef Ortheil gern kocht und ein Gläschen Wein oder zwei durchaus zu genießen weiß. „Lesehunger“ ist aber ein Appetitanreger, ein Buch, das hungrig auf Literatur und̷... mehr auf druckschrift.wordpress.com

Peter Brandl: Meinungsdiktatur der Schreihälse 13.06.2016 12:13:15

dumme peter brandl gesprächskultur people experte autor gents lautsprecher umfrage kluge sprechverbot lektüre kommunikation buch
Eine interessante Meldung erreichte uns heute von Autor Peter Brandl (48), der sich besorgt um das Thema Gesprächskultur zeigt. Der Kommunikations-Experte warnt: „Kluge Argumente finden…... mehr auf shots.media

Das neue “The Design Hotels Book 2015″ 30.03.2015 18:32:06

design hotels hardcover sammlerstück szene designer style hotel lifestyle edition claus sendlinger reise literatur travel lektüre buch book architekten
Das neue “The Design Hotels Book 2015″ stellt die kreativen Geister hinter innovativen Hotels vor. Mit aufwändigen Fotostrecken, Texten und Portraits präsentiert “Design Hotels” auf über 500 Seiten 279 Mitgliedshotels und ihre Macher, die sogenannten Originals. “Wer Design Hotels kennt, weiß, dass wir seit jeher mehr s... mehr auf medialotse.com

Spruch zum Wochenende: Da kannste nix machen … 16.06.2017 10:00:47

soulfood buchtipp das leben fällt wohin es will da kannste nix machen petra hülsmann sommergefühl spruch feiertag sommer freier tag sommer in münchen spruch zum wochenende münchen balkongeschichten 30 grad lektüre buch wochenende
„Das hat das Leben so an sich. Es fällt, wohin es will. Es stellt sich auf den Kopf, schlägt Purzelbäume und wirbelt alles durcheinander. Da kannste nix machen.“ (Petra Hülsmann) Geschenkte freie Feiertage bei 30 Grad und Sonne satt – genau richtig, um ein Buch zu lesen. Ungestört, alle Nachbarn ausgeflogen, so liebe ich den ̷... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Tinas Tag: Kommst Du mit mir zum Friseur? 10.03.2015 00:00:19

bücher düsseldorf notd beauty blumen nail polish blauer himmel nagellack frühlingstag bücher / ebooks nachgekauft thriller friseur haare hand- & nagelpflege lektüre tinas tag frisur a-england
Die Rubrik “Tinas Tag” ist nur spärlich vertreten hier auf dem Blog, oder? Das liegt einzig daran, dass ich immer vergesse, zu fotografieren. Aber am letzten Samstag habe ich ein paar Bilder gemacht und lade Dich ein, mich zum Friseur zu begleiten.     Der Tag begann schon hervorragend, als Peter vom Sport kam und mir diese wu... mehr auf tinaslounge.com

Aber die Bücher werden bleiben 20.10.2016 05:58:55

bücher buchmesse frankfurt buchmarkt lesen frankfurter buchmesse literatur zeitgeschehen lektüre hockney kommunikation buch
Aber die Bücher werden bleiben. David Hockney im Interview mit der FAZ im Rahmen der Frankfurter Buchmesse (19.10. bis 23.10.2016). FAZ vom 19.10.2016.   Mehr bei Valeat zum Thema „Bücher“ und „Lesen“: Lesen Lesen ist eine schöne Krankheit Über die Zukunft von Büchern... mehr auf valeat.wordpress.com

Herself. Siri Hustvedt in Köln 01.06.2015 12:34:50

lesung siri hustvedt die gleißende welt köln lektüre leben und so
Gestern war es endlich so weit: Die langersehnte Lesung von Siri Hustvedt im Rahmen der PhilColigne. Ich machte mich mit …Weiterlesen →... mehr auf muttermensch.wordpress.com

Ein ganzer Packen Lektüre… 13.05.2016 18:26:33

bücher neuanfang dies und das lebensart/-genuß reisefieber venedig sonstiges heimat erzählungen inspiration reiseplanung reisen allgemein 1 nikon d 5200 autobiographisches gedanken meinewelt reisefreude lesestoff schönheit literatur lektüre gesundheit träume venedig-urlaub la serenissima fotografie urlaub
… für den Urlaub, die Freizeit und die Mittagspausen im Schloss ist eingetroffen, und ich freue mich schon sehr auf’s Schmökern… … Und dann habe ich mir noch ein ganz besonderes Schmankerl vergönnt, eine Kamera, um die ich seit langem schon sowohl virtuell als auch im realen Leben mit sehnsüchtigen Blicken herum geschlichen ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Freitags-Füller 15.05.2015 00:36:22

sebastian fitzek worte freitags-füller bücher / ebooks thriller lektüre das joshua-profil buch
Es ist Freitag und das bedeutet, es ist Zeit für Barbaras Freitags-Füller: 1. Mit dem Zug war ich in Amsterdam. Die Hinfahrt war toll, aber die Rückfahrt wurde schrecklich chaotisch, da der Zug ohne Erklärung ausfiel und wir mit sehr vielen anderen Menschen in einen anderen Zug gequetscht wurden. Nein, das macht keinen Spaß…  * 2. Wasser muss... mehr auf tinaslounge.com

5 Bücher 2015 – update 17.06.2015 10:21:55

clemens meyer jonathan franzen lesen karl ove knausgård joyce maynard lektüre
Vor gut zwei Monaten fragte mich die wunderbare @cloudette, was ich dieses Jahr noch zu lesen plane. Ich musste nicht …Weiterlesen →... mehr auf muttermensch.wordpress.com

Thomas Gottschalk stellt “Herbstblond” im “Abaton Kino” vor 23.04.2015 08:47:13

thalia thomas gottschalk buchpremiere abaton premiere autor events kino moderator entertainer herbstblond literatur lektüre autobiografie buch hamburg
Thomas Gottschalk brachte frischen Wind ins Radio und prägte einen neuen Stil der Fernsehunterhaltung. Als Kinostar und Werbefigur wurde er Kult, als Showmaster ist er Legende – zwei ganze Generationen sind mit ihm aufgewachsen. Aber auch wenn 98 Prozent der Deutschen sagen, dass sie Thomas Gottschalk kennen, hat sich doch nur ein winziger Te... mehr auf medialotse.com

BOOKS: Solopreneur - Alleine schneller am Ziel 02.04.2015 17:05:00

selbstständigkeit lektüre
Über "Blogg dein Buch" habe ich vor kurzem das Buch "Solopreneur" von Brigitte und Ehrenfried Conta Gromberg erhalten, um es lesen und rezensieren zu können.Es handelt sich dabei um ein Plädoyer für das Solopreneurship ... mehr auf ohmarylane.com

Geheimakte 007: Der komplette James Bond – von Dr. No bis Spectre 19.11.2015 20:06:45

industrie flim ian fleming eon james bond geschichte spectre kino bond archiv 7 literatur lektüre taschen buch
„Bond, James Bond.“ Seit Sean Connery 1962 diese unsterblichen Worte das erste Mal aussprach, hat der smarteste Geheimagent der Kinogeschichte die Zuschauer in aller Welt erobert. Als Briten par excellence sah man die Schöpfung des Schriftstellers Ian Fleming in 24 Filmen der Produktionsfirma Eon, gespielt von sechs verschiedenen Darste... mehr auf medialotse.com

Raketenmänner: Buchverlosung 05.03.2014 20:42:56

lektüre
Achtung, es gibt etwas zu gewinnen! Und zwar: Kiepenheuer & Witsch hat mir das Buch zur Rezension geschickt – und gleichzeitig angeboten, dass ich drei Exemplare verlose. Frank Goosen bin ich bislang zweimal begegnet: einmal beim Hören seines Kabarettprogramms „A40“, ein weiteres Mal beim Lesen seines Buchs „So viel Zeit... mehr auf dieliebenessy.wordpress.com

rue Magazine April 2015 31.03.2015 18:49:42

dekoration beauty mode rue magazine rezepte design interior design online-magazin lektüre
Die neue Ausgabe des “rue mag” ist online. Klick auf das Bild und hab viel Spaß beim Stöbern.     Wie immer gibt es auf den über 130 Seiten einiges über Interior Design zu sehen, aber auch Mode, Beauty und Rezepte sind Themen, die Du im rue Magazine finden wirst.   Hab einen schönen Tag! Liebe Grüße, Tina 💋... mehr auf tinaslounge.com

Raketenmänner: Die Gewinner 08.03.2014 21:57:57

lektüre
Eine leicht untersetzte, unrasierte Glücksfee hat „Stop“ gerufen, während ich durch die E-Mails scrollte, die ich für jeden Kommentar im Kännchencafé bekomme. Die Stop-Rufe sind: Herr Daniel Frau Katrin Herr/Frau Kiri Herzlichen Glückwunsch zu einem Exemplar der „Raketenmänner“!... mehr auf dieliebenessy.wordpress.com