Tag suchen

Tag:

Tag individuum

Montagsfrage: Wie alles begann… 16.09.2019 12:53:18

ausgehen summe angebot überlegen dauern leben abgeben borgen entscheiden platz schreiben einschätzung verlag aufgeben wühlen inhalt bloggerin thematisieren positiv texten antonia mensch aussehen gelegentlich lauter&leise schwester verstehen befriedigen nacht veröffentlichen plattform teilen bewusst weg neuigkeiten & schnelle gedanken vorkosterin fest holprig zeit weiterentwickeln text aufstellen gefallen freiheit zur verfügung literarisch buchblog erste schritte lauter&leise finden helfen spaß negativ buch bloggerwelt stil gründen rezension verlangen freude gewähren wunsch interesse amazon von beginn an meinung ergehen html literaturauswahl ergenis verlassen tätig faktor voll und ganz blog anfangen kurzentschlossen publikum lesen existieren herausfinden wortmagieblog gedanke montagsfrage posten kreativ individuum erfüllen literatur beschäftigen thema aussuchen mitteilungsbedürfnis liebe senf feststellen lernen ader september 2019 anbieten anhören
Hallo ihr Lieben! 🙂 Heute möchte ich euch nicht mit Geschichten über meine kranke Prinzessin langweilen. Es gibt nämlich kaum etwas Neues zu berichten. Obwohl ihre letzten Blutwerte erneut keine entscheidende Verbesserung zeigten, haben ihre Ärzte und ich entschieden, die Behandlung mit Ciclosporin noch aufzuschieben, weil ich mir dieses extrem teu... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich detailliert äußern abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen jüdisches krankenhaus unterstützer staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen lage lilly wust verwechseln these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren ausliefern hungertyphus heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften erholen kleindung risiko gebildet ebene ehepaar verdanken hab und gut fungieren gründlich bereitschaft egoistisch fehlschlagen gunst hass entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung bernau ermorden freundeskreis 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord deportation interesse allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat gewissen kindererziehung schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte beweisen beziehung habsucht das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage alt global paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln entbrennen fassade international reizen resignieren schmerz verbringen außer stande arisch ausgeliefert deutsch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten antwort gesetzgebung kritik zwangsläufig von beginn an einzelschicksal erscheinen bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen abenteuer jude seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess befragung gefahr weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch intern jaguar ankommen anmelden eingebildet erkrankung heldin vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd aufblasen bundesverdienstkreuz kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden 1943 aussaugen initiative unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung hilfe israel kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn argument internieren stenotypistin sicherheit existieren herausheben kitschig zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie erinnerung hineinversetzen beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei besuch intim typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar bestrafen fehlen theresienstadt perfekt abzug ausmalen missglücken wecken elend handeln kalt chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte bedürfen küche vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi rücksicht nähe brief motiv fürchten australien unangenehm armutszeugnis einzigartig erkennen froh stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden bankbeamter berichten tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich bieten kirche tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren freunde in den vordergrund stellen gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen ansicht egal hitler außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung dokument eintreffen erzwungen fahren welt festkrallen gut situiert unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

0,04 % CO₂ in der Luft — seit dem Jahr 1890 03.09.2019 11:48:00

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral herrschaft revolution jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama ehe herz beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin malaria geld poesie germany intuition widerstand überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul gold mann geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge marasmus der welt mose bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche medien menschheit wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Klaus Müller! Sie konstruieren sich und den anderen Klima-Panikern aber auch sehr hübsche Meme! 😆 Zitat aus ihrer Seite, die Sie hier als Link eingestellt haben:   ***Damit stimmt die Zahl ja, aber sie war in Gewicht-Prozenten angegeben, was heute unüblich ist. Dumm gelaufen liebe Klimaskeptiker, die ihr millionenfach auf diese Sache reingefallen s... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Nachrichten vom Schrullentum! 30.08.2019 01:27:09

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Eine weitere philosophische Schrulle habe ich heute entdeckt. Revisionismus, wohin ich schaue! Folgende Aussage spiegelt eine undialektische, nicht wissenschaftliche, mithin eine idealistische Vorstellung wider: *** „Seidels „Philosophie der Praxis“ geht davon aus, dass die vernünftige Reproduktion eines humanen Daseins von der Arbeit i... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

„Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930 28.08.2019 13:35:03

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
über „Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Wie sich doch die Zeiten ändern! 27.08.2019 22:56:19

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Achtung Sarkasmus! Wie sich doch die Zeiten geändert haben: 😆 *Die „Pressefreiheit" der bürgerlichen Gesellschaft besteht in der Freiheit für die Reichen, systematisch und zäh, tagtäglich durch Millionen von Zeitungsexemplaren die ausgebeuteten und unterdrückten Volksmassen zu betrügen, zu narren und zu korrumpieren.   Das ist jene einfache, allgem... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Das Fliegende Spaghetti Monster 26.08.2019 14:50:00

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Wenn jemand an das „Fliegende Spaghetti Monster“ glaubt, kann er ihm alles mögliche an Eigenschaften andichten: Helfer in der Not, Retter von Tod und Sünde, Weltrichter …   aus Brot und Wein kann sein „Fliegendes Spaghetti Monster“ den Leib und das Blut seiner Tochter — äääh, ne doch – seiner Schwiegermütter machen, wenn er nur … ... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … 24.08.2019 21:51:40

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … … ja, wenn und auch nur unter der Voraussetzung, daß darunter nur die biologisch objektiv-reale Tatsache verstanden wird, daß auch der Mensch zu den Säugetieren zählt, die nach ihren Arten in Untergruppen, also Rassen vorkommen. Dies mag zwar politisch nicht korrekt sein, aber es lässt sich nun... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Der Satz des Lenin 24.08.2019 17:47:42

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Der Satz des Lenin »Die einzige „Eigenschaft“ der Materie, an deren Anerkennung der philosophische Materialismus gebunden ist, ist die Eigenschaft, objektive Realität zu sein, die außerhalb und unabhängig unseres menschlichen Bewußtsein existiert.« W. I. Lenin: Materialismus und Empiriokritizismus. In: Werke, Band 14, Seite 260Lenin (Ленин) Wladimi... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Wolfgang Herrndorf – Tschick 13.08.2019 09:00:53

zweifeln einblick eltern offen ähneln lebensbejahend assi mitnehmen quer hemmungslos festhalten leben tödlich land ärger abwesend verfassen unkompliziert schmerzhaft plattenbau sehnen gewässer stark schreiben mutter ortschaft regel mitmensch qualität young adult selbstfindungsprozess erleben in vollem gange situation chemotherapie geisterhaft gesellschaftlichen halten deutschunterricht mühelos zu hause im inneren patient aufweisen herrlich hinsehen kauzig kommentar grund weinend verbinden eintauchen positiv unwiderlegbar weit erwachsen geschichte lesenswert eindruck arbeit und struktur begeistert deutschland maik klingenberg gelegentlich fliehen abenteuerroman schnell mitschüler aussicht verwahrlosung einwiligen entzugsklinik verschieden ins gesicht zaubern botschaft ausbrechen nichts vor haben lebenslust schön bezugsperson keine ahnung beschreiben führen verbeult hochgelobt beschließen schonungslos blau haus lächeln tief tschick feigling vergessen charisma bewusst betrachten reise weg ernsthaft beeinflussen einbrocken einsamkeit person landstraße geklaut assistentin verblüffend gelingen eine rolle spielen prinzip auge unterschiedlich wünschen held hoch erwarten 14-jährig fähig verlorenheit lieben bemerkenswert beängstigend sitzen real graben freiheit interaktion illustrieren beginnen herz kugeln vor lachen finden zu papier bringen hirntumor durcheinanderwirbeln bescheren witzig buch leer unvermittelt ich-perspektive auftauchen einrichten auseinandersetzen tagebuch stammen familie heißen realitätsflucht unterstützung rezension selbstmitleid flucht rest schicht entstehen an den haaren herbeigezogen aufhalten überlegung aussteigen thematisch roadtrip sympathisch beeindruckend selbstmord allein lebenserwartung figur tür geschäftsreise fürsorge glioblastom bösartig treffen verstecken bedürfnis beweisen liebend fatalistisch gymnasium auto erpressung deutsch anständig sozial jede menge erklärung verhalten herumschalgen trübsal blasen wolfgang herrndorf jugendroman verlassen abenteuer bestrahlung erlebenswelt lachend jubilieren modern ankommen erkrankung realistische fiktion mann schrottreif anlaufschwierigkeiten niederschmetternd raum lebensfreude blog verschwinden schenken provinz deutungsansatz erstaunlich interpretieren metaphorisch lada selig zu tode adaptieren erobern sommer sinn ergeben vater lesen autor wunderbar intim grundlegend gedanke groß glaubhaft von zauberhand andrej tschichatschow schaffen ausnahmslos spektrum wohnen individuum 4 sterne fehlen umhauen minderjährig chronik sommerferien makaber beherrschen naiv suchtfaktor erfüllen modernisieren alltagsflucht geborgt sprechen russe langweiler gegensatz wagen alltag ostdeutschland lebensumstände emotional sensibilität hellersdorf feststellen belanglos junge krass intensiv statistik laune fahren
Wolfgang Herrndorf beging am 26. August 2013 Selbstmord. Drei Jahre zuvor war bei ihm ein bösartiger Hirntumor (Glioblastom) festgestellt worden. Während dieser drei Jahre führte er ein Blog-Tagebuch namens „Arbeit und Struktur“, in dem er schonungslos offen seine Gedanken zum Alltag mit einer tödlichen Erkrankung festhielt. Ich habe es gelesen. Es... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Peter V. Brett – The Core 23.07.2019 09:00:33

abschied verschlungen demon cycle erhoffen anfühlen gestehen inklusive vernachlässigen gefährlich erklären ergreifend endgültig inszenieren logisch spitze schlafen rücken freuen persönlich vorbote gesellschaftlich mitten ins herz empfinden beeindrucken stark platz schreiben schlüpfen qualität souverän erhalten unersättlich erleben ende kurzschluss ansetzen involviert verbündete verschlingen enttäuscht high fantasy überraschend peter v. brett überleben charakter bedrohung siegel abrupt typ echt zurückkehren abschluss schweben geschichte bevorstehen pathos feuerwerk düster mensch dämonenkönigin abschließen folge aussetzen prinzgemahl fliehen endgültigkeit fokussieren nachteil bestgehütet auslöschen in die knie zwingen hoffnungslos abfinden königin verblieben verstehen führen abschied auf zeit nacht ahmann jardir verdammen fortschritt veröffentlichen the desert prince bestätigen tief labyrinth konsequenz theatralik bewusst akteur leserin chronist reise fantasy munkeln ei packend distnaziert genüsslich wünschen wissen vornehm töten prinz leicht fallen held hoch konkret entscheidung aufreibend nest leserausch pedantisch beinhalten mittendrin steigerung stadt horc neuigkeit elegant trilogie bis aufs haar finale dramatik rund bekannt tempo schlussakkord arbeiten absprechen zufrieden zeit verbringen beginnen spielen genugtuung berühmt fünfteiler perfektionistisch unterlegen spaß buch riskant horcling überwältigt stil auftauchen thesa zurückhalten sicher stolz gleichen gründen auftritt schicksalhaft rezension nachvollziehbar angriff gewissenhaft projekt generation aufmerksamkeit szene figur nüchtern fan verlauf dauerhaft täuschung episch eingesperrt stück für stück a-liga ausüben universum verkraften kick enden ausgesprochen tränenreich oberfläche von beginn an erscheinen schwarm vorangegangen ereignis kühl lustvoll gesicht the core schwach kind voraussichtlich bedingung abgrund gefangenschaft lose enden unaufgeregt arlen jung wähnen wow-effekt stehlen gefahr klein aber fein brutkammer understatement stechen naheliegend erlauben entwicklung schlüssig aufregend dämonisch passen überzeugen reihe vermuten reihenabschluss plan wirken alagai ka geheimnis ehrlich autor von anfang an verinnerlichen möglich transportieren renna seite intelligent konstruiert in die tat umsetzen individuum 4 sterne fehlen handeln hunger koordiniert prophezeiung schönheit mauer spät autorität eier legen lüge gerecht werden verschärft dämon standhalten messlatte erkennen atmosphäre verdienen nachkommen beenden berichten intensität keine andere wahl emotional vorbereiten menschheit spannend saga elite kontrolliert würdevoll erstaunen unwissentlich mittelpunkt band 5 schwierig zwingen trauer überrennen euphorie stimmig
Peter V. Bretts „Demon Cycle“ wurde im Verlauf von neun Jahren veröffentlicht. Insgesamt arbeitete der Autor jedoch deutlich länger an dem Fünfteiler, nämlich seit 1999. 18 Jahre verbrachte er mit der Geschichte und wusste von Anfang an, wie sie enden würde. Sein bestgehütetes Geheimnis. Deshalb war das Erscheinen des Finales „The Core“ 2017 für ih... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Stell dir eine Frau vor, die sich selbst liebevoll annimmt und wertschätzt… 02.01.2016 18:44:31

mut zur unzulänglichkeit selbstvertrauen farbberatung, stilberatung - tipps und trends göttliche quelle mut zu grauen haaren innere und äußere schönheit im einklang spiritualität göttliche liebe farbenreich frauen und alter frauensolidarität selbstverwirklichung selbstwertgefühl ich bin liebenswert ganzheitlich leben frauenthemen selbstfindung frauenportraits frauen allgemeines beratung für frauen frauenberatung selbstannnahme selbstliebe selbstbewusstsein weiblichkeit mut zur natürlichkeit frauen und krebserkrankungen persönliches mut zum glücklichsein zu sich selbst finden individuum artikel schönheit kreative selbsterfahrung mut zu sich selbst zu stehen kunterbunte themen selbstwert einzigartig liebe
Stell dir eine Frau vor Stell dir eine Frau vor, die daran glaubt, dass es richtig und gut ist, eine Frau zu sein. Eine Frau, die ihre Erfahrungen teilt und ihre Geschichten erzählt. Die sich weigert, die Sünden anderer in ihrem Körper und in ihrem Leben zu tragen. Stell dir eine Frau vor, die sich […]... mehr auf farbenreich.wordpress.com

Aus dem Tagebuch eines Hundes 22 von 37 04.01.2017 11:01:29

hund stunde glück ausdruck rückhalt hundeleben platz bett geschichte schuld phantom kopf existenz sache gesamt beihilfe episoden nacht begrüßung nichts instrumente zeit kunststück geschäft menschen tagebuch wunder himmel tag frühstück wesen hunde menge blog gott gedanke exemplar knopf individuum götter gier blick reproduktion aventin herr
Was man auch sagen möge über die Nichtsnutzigkeit oder Niedrigkeit der Mensch... mehr auf blog.aventin.de

Aus dem Tagebuch eines Hundes 22 von 37 04.01.2017 11:01:29

hund stunde glück ausdruck rückhalt hundeleben platz bett geschichte schuld phantom kopf existenz sache gesamt beihilfe episoden nacht begrüßung nichts instrumente zeit kunststück geschäft menschen tagebuch wunder himmel tag frühstück wesen hunde menge blog gott gedanke exemplar knopf individuum götter gier blick reproduktion aventin herr
Was man auch sagen möge über die Nichtsnutzigkeit oder Niedrigkeit der Menschenspezies, sie haben Fertigkeiten, Kunststücke, Schauspieler-Talente, Zauberkünste, die ihnen nicht so leicht jemand... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Sprache & Kunst | Der Umgang mit Symbolen und ihre Wirkung 28.07.2016 05:50:00

symbole gesellschaft wissen philosophie bilder zeichen blog kunst post individuum sprache aventin manipulation
Das Benützen von Symbolen ist eine allgemein menschliche Eigenschaft. So wird in der Kunst und in der Sprache ein System von Symbolen, Ausdrücken oder Beschreibungen verwendet, welches oftmals weit mehr bedeutet, als der erste optische oder akkustische Eindruck vermitteln mag. Symbole sollen eine möglichst große Wirkung auf Menschen ausÃ... mehr auf aventin.blogspot.com

Wenn das Kleinkind eskaliert 03.10.2016 11:11:00

verständnis babykeks ohnmacht höhen und tiefen alltäglicher wahnsinn erziehungsratgeber lösungsvorschlag terrible two individuum ratschläge liebe trotzphase
Kleinkinder haben Höhen & Tiefen wie wir Erwachsene & garnieren sie mit zornigen Wutausbrüchen und nicht nachvollziehbaren Launen. Wie ich das Leben mit Kleinkind meistere & wie ich mich dabei manchmal fühle, erzähle ich heute an einem aktuellen Beispiel. ... mehr auf babykeks.de

Farbtypen sind nicht pauschalen Charaktereigenschaften zuzuordnen 12.08.2015 15:17:20

farbberatung, stilberatung - tipps und trends ganzheitlichkeit ganzheitliche farbberatung farbenreich farbpersönlichkeit ganzheitlich leben farbberatung allerlei zur farbe farbtyp individuum stilberatung ganzheitliche persönlichkeitsberatung sabina boddem
Farbtypen werden an ihrer angeborenen Pigmentierung der Haut-, Haar- und Augenfarbe erkannt und nicht an ihrem Temperament und Charakter und auch nicht in welcher Jahreszeit sie geboren sind oder welche sie bevorzugen. Nachdem ich gestern im Internet von einer “Profifarberaterin”, die auch noch ausbildet, folgendes im Internet gefunden ... mehr auf farbenreich.wordpress.com

Wie man eine bessere Welt erbauen kann | Zitat von Marie Curie 06.04.2016 09:34:00

zitate leben sinn nutzen verantwortung bewusstsein curie blog hilfe post individuum aventin menschheit pflicht welt
"Wir dürfen nicht hoffen, eine bessere Welt zu erbauen, ehe nicht die Individuen besser werden. In diesem Sinn soll jeder von uns an seiner eigenen Vervollkommnung arbeiten, indem er auf sich nimmt, was ihm im Lebensganzen der Menschheit an Verantwortlichkeit zukommt, und sich seiner Pflicht bewusst bleibt, denen zu helfen, denen er am ehesten nÃ... mehr auf aventin.blogspot.com

Warum der Strohhalm kein Symbol der Freiheit ist! 03.06.2018 20:45:20

liberalismus verbote konservativ politik eu freiheit individuum featured
Zucker- und Plastikverbot sind die neuesten Versklavungsängste der liberalen Elite. In der Argumentation verwenden sie die übliche Strategie, deren Widerlegung Der Beitrag Warum der Strohhalm kein Symbol der Freiheit ist!... mehr auf blog.matterne.eu

Unterschied zwischen Farbtypanalyse und ganzheitlicher Farbberatung 24.03.2017 14:52:39

farbberatung, stilberatung - tipps und trends kalte farbtypen individualität ganzheitliche farbberatung eigen-art-fotografie farbenreich portraits ganzheitliche stilberatung farbpersönlichkeit energiefarben selbstannnahme farben für körper und seele farbtypanalyse allerlei zur farbe farbtyp warme farbtypen individuum mut zu sich selbst zu stehen farbenergie
Es geht bei einer ganzheitlichen Farbberatung um mehr, als nur um die Analyse der natürlichen Haut-, Lippen-, Haar- und Augenpigmente einer Person. Gerade bei Frauen bleibt erfahrungsgemäß das ein oder andere Ergebnis des eigenen Farbtyps nicht nur in den Garderobenfarben stecken, sondern geht auch unter die Haut. Wir identifizieren uns mit einem F... mehr auf farbenreich.wordpress.com

Bleib dir treu und mache etwas daraus 14.03.2016 17:15:02

mut zur unzulänglichkeit mut zur veränderung individualität ganzheitliche farbberatung farbenreich ganzheitliche persönlichkeitsentwicklung allgemeines positive macht selbstannnahme mut zur natürlichkeit persönliches mut zum glücklichsein mut individuum persönlichkeit ganzheitliche persönlichkeitsberatung mut zu sich selbst zu stehen kunterbunte themen macht authentisch sein mut machen sabina boddem
Bleib Dir selbst treu, dann wirst du nicht nur Menschen begegnen, die das auch beherzigen, sondern auch Menschen, die zu dir passen. Der Einfachheit halber oder aus Furcht davor nicht gemocht zu werden, neigt der Mensch dazu sich anzupassen. Anpassungsfähigkeit ist ja zunächst auch nicht Schlimmes. Im Gegenteil, denn ein gewisses Maß an Anpassung u... mehr auf farbenreich.wordpress.com

Absolut und relativ, Gewinnbeteiligung und Systembeteiligung 20.06.2015 14:37:48

system lebensausrichtung absolut und relativ uncategorized wettbewerb lebenswege individuum
Wir können natürlich gute Miene zum systemischen (systemgewaltigen, effektiven, eingespielten, mit Urlaub versehenen) Spiel machen. Aber nur wenn wir auch ein bisschen was von dem Gold abbekommen, das die Mine abwirft. Und dann ist auch die Frage nach relativem oder absolutem Wohlstand. Der Franziskaner und die Liberale kultivieren den absoluten Ge... mehr auf nestroyesk.wordpress.com

18.03.2016 18:00:21

teilchen und anti-teilchen uncategorized universum ruhe individuum nirwana
Wenn sie tot sind, vertragen sich die Menschen am Besten. Der Tote wechselt seine Daseinsform im Universum, das eventuell eine Art holografischer Projektion ist. Er ist vermutlich kein Individuum mehr, sondern Teil der Entropie. Vielleicht trifft man als Toter ja auch sein Anti-Ich (Anti-Teilchen) und vereinigt sich mit diesem zu einem Nirwana-Zust... mehr auf nestroyesk.wordpress.com

Hier ich, da du. Unser Problem mit den Grenzen 05.01.2016 14:05:04

geflüchtete individuen privatsphäre grenzen ziehen köln grenzen grenze wahren eingriffe flüchtlinge übergriff raum zu leben wonderland lebensräume angriff schutzraum ich du skandal angreiffe individuum luft zum atmen übergriffe
Ich sitze hier ratlos rum und komme aus dem Grübeln nicht raus. Warum glauben Menschen, dass sie andere Menschen einfach so anfassen und verbal penetrieren dürfen? Warum nehmen sich Menschen das Recht heraus, andere Menschen zu attackieren und ihre Unterkünfte, ihre Schutzräume, zu beschädigen? Irgendwo in meinem Hinterstübchen ahne ich, woran das ... mehr auf edelfrosch.de

AGM: Jenseits von rechts- und linkspopulistischer Propaganda 14.02.2018 00:01:00

tao anarchie aufklärung islamkritik säkular-humanistisch gesellschaft vernichtungswille propaganda rosa luxemburg faschismus allgemein dritte kraft nüchternheit mystik wissenschaft hartmut krauss emotionalität individuum eiskalt
Von den Medien weitgehend unbeachtet hat sich auch eine (politisch unabhängige) säkular-humanistische Islamkritik konstituiert, die sich von der herrschenden Islamapologetik sowie von der rechts- und linkspopulistischen Propaganda klar und deutlich distanziert und für eine wissenschaftliche sowie evidenzbasierte Behandlung dieser essentiellen ̷... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Sprachlosigkeit 30.10.2016 05:29:36

mutter kinder papiermützen individuum sprache geschichten
Die Zweifel. Und wie man sie täglich überwindet. Die Vergangenheit beginnt sie aufzufressen, zu verzehren. Bis sie merkt, es gibt eine Vergangenheit, die nichts bedeutet, die lediglich eine Geschichte ist, und eine andere, Vergangenheit, die weh tut. Es gibt Schichten von Vergangenheit, so wie es gute und schlechte Schmerzen gibt. Was es nicht gibt... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Graue Haare sind bei jedem Menschen (Farbtyp) unterschiedlich 16.09.2016 13:15:19

farbberatung, stilberatung - tipps und trends individualität mut zu grauen haaren ganzheitliche farbberatung eigen-art-fotografie farbenreich portraits farbberatung allerlei zur farbe farbtyp portraitfotos farbtyp und ergrauen graue haare nicht immer eine alterserscheinung individuum graue haare
Gerade lese ich, dass jemand in meinem Blog nach Informationen gesucht hat, welche Modefarben er zu grauen Haaren tragen kann. Dafür musst du erst einmal wissen, welcher Farbtyp du bist, denn graue Haare sind je nach Farbtyp sehr unterschiedlich. Es gibt weißes, aschgraues und silbernes Haar in ganz verschiedenen, natürlichen Farb- und Hell-dunkel-... mehr auf farbenreich.wordpress.com

Bewegung mit Millionen 07.09.2018 14:07:05

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten selber frau individuen ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen servus pharma moral herrschaft revolution jesus usaverantwortung marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz aids rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama ehe herz beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen kreativität indien ego chaos menschlichkeit demokratie satire ddr russland licht veränderung schmutz krebs lenin affe ard angst malaria geld poesie germany intuition widerstand überwindung putin ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul gold mann geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum teufel elend sex gier lesbe lüge marasmus der welt mose bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus afrika scheisse tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd erlösung kampf welt
Die neueste Bewegung hat schon Millionen Mitglieder: #VierMachenNichts! 🤣😝🤣 #SitzenBleiben  ... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Trau Dich anders zu sein! 24.05.2016 08:33:15

farbberatung, stilberatung - tipps und trends japantag 2016 bunt gemischt ganzheitliche farb- und stilberatung individualität eigen-art-fotografie farbenreich individuelle mode individueller modestil mut zum individuellen stil im alter fotografie mut zur farbe grußkarten japantag allerlei zur farbe individuum mut zu sich selbst zu stehen authentisch sein sabina boddem
  www.farben-reich.com  Einsortiert unter:ALLERLEI ZUR FARBE, Bunt gemischt, EIGEN-ART-FOTOGRAFIE, Farbberatung, Stilberatung - Tipps und Trends, Grußkarten Tagged: authentisch sein, farbenreich, fotografie, ganzheitliche farb- und stilberatung, individualität, individuelle mode, individueller modestil, individuum, japantag, japantag 2016... mehr auf farbenreich.wordpress.com

Liebe Autoren: Beginnen Sie mit einem Individuum 11.04.2015 08:59:24

nicht kategorisiert autoren typus fitzgerald erschaffen individuum zitat feststellen
Beginnen Sie mit einem Individuum, und Sie werden feststellen, dass Sie einen Typus erschaffen haben; beginnen Sie mit einem Typus, und Sie werden feststellen, dass Sie … nichts erschaffen haben. F. Scott Fitzgerald Tagged: Autoren, erschaffen, feststellen, Fitzgerald, Individuum, Typus, Zitat... mehr auf wortman.wordpress.com

Die smarte Diktatur 22.07.2018 20:04:06

privatsphäre autonomie intelligenz risiken big data herrschaft gesellschaft objekte gesetze mensch harald welzer diktatur digital freiheit maschine staat geschäft enteignung entscheidungen wirtschaft internet demokratie realität algorithmus überwachung google zentralismus subjekte sicherheit geheimdienst individuum parlament spionage artikel cyberkrieg frank schirrmacher eigentum manipulation vernetzung sabotage aktuelle beiträge
Die allgegenwärtige Vernetzung nimmt totalitäre Züge an. Hinweis zum Rubikon-Beitrag: Der nachfolgende Text erschien zuerst im „Rubikon – Magazin für die […] Der Beitrag Die smarte Diktatur erschien zuerst auf KenFM.de.... mehr auf kenfm.de

Nicholas Eames – Bloody Rose 21.05.2019 09:00:27

bier bande feuer und flamme gelegenheit besprechung überlegen begeistern gefährlich präferenz musikalisch leben pipi in den augen fangirl unfassbar im sinne von glück freuen das gefühl haben reproduzieren persönlich anführen den spieß umdrehen frisch pink floyd biografie söldnerbande entscheiden laute schmerzhaft hervorragend frau beeindrucken setting tintenhexe schreiben ändern sehen buchreihe entdeckung bedingungslos cool jungfrau erhalten funktional schnappen fantastisch erleben arenakampf nicholas eames kontext entschädigen faszinierend beruf begreifen gelten abstecher ursprünglich rocken inspirieren profession high fantasy handlung harmonie gabriel feiern ziehen charakter bedrohung rauskommen leidenschaft tochter thematisieren protagonistin rockband wahnsinnig verbinden glücklich staunen geschichte dreiecksliaison verarbeiten eindruck tattoo schade kings of the wyld show eingehen nuance einmalig gastauftritt nahbar anöden jugendlich fühlen guns n' roses the band mitreißend schreibstil rose kämpfen liebenswürdig wiederkehrend stereotypen fortlaufend traditionell verlust überzeugend schön idol bezugsperson geschehen vertrocknen führen dynamik dilemma großartig eintönig art fahrend zuverlässig ähnlich truppe zum leben erwecken konzept lebendig lieder tief 17-jährig aspekt teilen berühren leser bewusst roman üblich leserin chronist reise fantasy bedeuten peinlich aufmerksam berührungsängste stammmitglied eskalation rush gelingen erscheinungsdatum wünschen garantieren kopfüber unglaublich foltern übertragen auftrag versprechen fähig rolle vergleichen mittendrin lieben stadt erwünscht entführen cyndi lauper gefallen idee arbeiten behaupten ungemein söldnerleben außerordentlich versprühen progressive rock schwer tun rock berühmt ardburg wärme ausmachen spaß tam durcheinanderwirbeln witzig buch eigenständig heartwyld wildnis wichtig dazugehören moralisch vertreter servieren länger kellnerin blickwinkel freecloud schlachtszene roderick talent titel brauchen rezension 80er populär fable fangirlen wachsen trennen berechtigung generation erben bestiarium abweichung weiterentwicklung monsterjäger musik betrauern speziell bunt sympathisch heimat figur nüchtern total favorit distanz treffen akzeptabel fan magisch reiz freundschaft beziehung beweisen universum arrogant journey glamourös ende der welt verfügen ergeben fragwürig ertragen reisen einbringen jede menge mächen verhalten retten verlieren magie erfahrung 70er jahre cura realität hauchdünn weiblich verlassen in sich abgeschlossen abenteuer gut beitreten bewegen spezies verkörpern bezug erzählen söldner fröhlich suchen romantisch band unterhaltung vermitteln hoffen auszeichnen abhandenkommen erlauben erinnern aufregend chance euphorisch reihe vorstellung selbstreflexion vater kaufen lesen arena existieren fankult ehrlich autor brune hinterfragen mitglied wunderbar hineinversetzen girls just want to have fun hingabe präsentieren fasse überfallen stürzen vielfältig genre alter knacker abwechslungsreich liebeserklärung barde sensationell gewaltig hören fortsetzung wandeln vorbehaltlos individuum kräftig drücken perfekt handeln professionell barriere persönlichkeit hervorstechen erfüllen dazustoßen homosexualität ecke wert lektüre band 2 abschlachten mischung heteronormativität thema tour dämon led zeppelin motiv publikumsattraktion standhalten einzigartig involvieren gerecht cornerstone blass emotional bieten feststellen spannend sterben saga lernen neu facettenreich abhalten zeigen monster außergewöhnlich kreatur expedition aufschreiben frauenbil intensiv kombinieren langeweile begeisterungsfähigkeit welt rasant action bloody rose
„The Band“ von Nicholas Eames ist keine traditionell fortlaufende Buchreihe. Jeder Band ist in sich abgeschlossen und erzählt eine eigenständige Geschichte. Was sie dennoch verbindet, neben Setting und wiederkehrenden Charakteren, ist das Thema Musik. Die ursprüngliche Idee, High Fantasy und Rock zu kombinieren, überfiel Eames, während er inspirier... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Was ich nicht mag! 24.08.2018 10:06:28

erfahrungen subjektiv leben problem geschlecht auseinandersetzungen arroganz pazifist seele baumeln lassen libellchen persönlich faulheit persönliche geschichte alte wunde verletzen meiden soziales umfeld wertung vorurteile leere versprechen selbstverteidigung neid streiten schublade lieblingsbeschäftigung mögen kleine gesten enttäuschungen jammern meinung dummheit negativität überheblichkeit chance bestätigt werden hilfe mimenschen wasserkrug österreicher akzeptieren flaschheit individuum körperliche übergriffe bemitleidet werden
Auch hier auf die wichtigsten Dinge reduziert und die Reihenfolge ist keine Wertung. Vorurteile: Das trifft mich ja auch persönlich. Ich habe oftmals gemerkt dass mich Männer und Frauen nur aufgrund meines Geschlechtes in eine bestimmte Schublade gesteckt haben, in die ich aber nie gepasst habe….Vorurteile sind scheiße! Dorfkind, Stadtmensch,... mehr auf libellchen.wordpress.com

Kurzkommentar zum digitalen Pass Schweiz 19.04.2019 03:44:41

geopolitik sinn aufklärung hirnriss vollidioten gesteuerte opposition alternativer mainstream entmenschlichung recht mensch weltordnung anglizismen extra technik personifizierung person natur larve korruption digital propaganda unbestreitbarkeit freiheit bestreitung unbestitten menschen gegenpropaganda bilder pass aufgeklärte bildung hirngrillzombies bewusstsein allgemein maske biometrie schweiz individuum manipulation fragezeichen verblödung medien nwo
Soeben stiess ich auf den Link der Schweizer Internetz-Seite „Crowd Lobbying (habt ihr schonmal Deutsch gelernt???) für einen digitalen Pass vom Staat „, den ich hier nicht einbinde, und musste folgendem Hirnriss Gewahr werden: „Unbestritten ist, dass wir dringend eine digitale Variante des Passes brauchen“ Soeben wurde mein... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Das GEREDE von der „Matrix“ 18.04.2019 14:57:10

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten selber frau individuen ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen servus pharma moral herrschaft revolution jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit am arsch vorbei plutokraten verantwortung gautama ehe herz beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit demokratie satire ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin malaria geld poesie germany intuition widerstand überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul gold mann geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge marasmus der welt mose bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche medien menschheit wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Das GEREDE von der „Matrix“ Die MATRIX GIBT ES NICHT! „Matrix“ ist eine Metapher, ein abstraktes Sprachbild, die für die vielen falschen „Gedankengebäude“, bzw. irrationalen religiösen oder philosophischen „Ideen-Welten“ steht, in die ein Mensch – je nach Gebiet, Geschichte und Kultur hineingeboren wird. Jeder Mensch wird als natürliche... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Bruchstücke von einer Reise auf die Karibikinsel Hispaniola 17.04.2019 04:05:59

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Bruchstücke von einer Reise auf die Karibikinsel Hispaniola PDF kostenfrei zum Runterladen: Bruchstücke einer Reise Castillo Mundo King:Dominikanische Republik, Sosua https://www.tripadvisor.com/Attraction_Review-g317146-d5112518-Reviews-Castillo_Mundo_King-Sosua_Puerto_Plata_Province_Dominican_Republic.html#photos;aggregationId=&albumid=101... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Eine kleine Notiz vom Untergang der DDR 14.03.2019 07:17:04

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen servus pharma moral herrschaft revolution jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama ehe herz beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs lenin ard angst malaria geld poesie germany intuition widerstand überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul gold mann geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge marasmus der welt mose bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd erlösung kampf welt
Auf den ersten Blick scheint kein Zusammenhang zu bestehen, schreibe ich mal vorweg. Aber ich bin nicht für das Denken anderer Menschen, sondern nur für mein eigenes Denken verantwortlich. Es sollte gelernt werden, dass das *Deutsche Reich*, der NAME des 1871 gegründeten Militärbündnis von 26 “dt.“ Fürsten (Adel) IST und dass es keine Weimarer Repu... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Die seltsame Hoffnung auf Vater Staat 02.07.2018 20:18:27

plato marx josef krankheit menschheitmenschlichkeit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen luther kommunist deutsche sklaverei plutokratenplutokratie pfingsten individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität zionismus selbstbestimmung opfer gleichschaltung mohamed inspiration hierarchien scheiße kreativitätkrieg wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen servus pharma moral revolution herrschaft jesus usaverantwortung unterdrückungunterhaltung marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit grössenwahn mafia lesbisch widerstandwirklichkeit gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel politikpropaganda harz aids inspirationintuition rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst gerechtigkeitgesellschaft massenmedienmaterialismus panem et circenses bremen vergänglichkeit chaosdemokratie ostern obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit zdf plutokraten verantwortung zion gautama ausbeutungbefreiung diktaturdirekte demokratie herz ehe beharrlichkeit schwule staat sicherheitsklaverei gemeinschaft kampfkonsum individualitätindividuen kinder menschen konsum hamburg zensurzivilgesellschaft illusion cafe propheten lebewesen mutnatürlichkeit kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs affe ard zensur angst poesie malaria geld lügenmacht germany widerstand intuition überwindung ausbeutung christus schöpfung todtotalitarismus paradies lebewesenlicht hierarchienillusion gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung egozentrikelend heiler tot schwul mann vergänglichkeitverstand wahnsinnwahrheit satiresatyre geist giergleichschaltung befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit wahrheit gott buddha weihnachten zivilgesellschaft irrsinn natürlichkeit dienst krippe pharmamafia selbstselbstbestimmung krieg johannes existenzfreiheit mut individuum teufel elend gier lesbe grössenwahnherrschaft lüge mose bund kapitalismus nazi brd buddha china christus ddr demokratie deutschland freiheit gautama geld gier gold gott hamburg hitler jesus johannes kapitalismus kinder kommunismus kommunist krebs krieg krishna leben lenin lenini hiv massenmedien sein materialismus afrika geheimdienstegeist scheisse gleichwertigkeitgott tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd erlösung kampf welt
Die seltsame Hoffnung auf Vater Staat Wenn „ich so die Leute reden höre“, scheint es mir so, dass gerade die Menschen, die hier leben und als Deutsche bezeichnet werden, ein großes Vertrauen in den Staat haben! Vorweg muss ich sagen, daß ich mit diesem Staat — der gar keiner ist — seit dem Tage meiner Geburt am 05.06.1962 &#... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Sie haben sich alle NICHTS! 12.03.2019 16:48:27

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs lenin ard angst poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd erlösung kampf welt
Die haben sich alle nichts, denn sie gehören System-Parteien an, die den Bluthund des “Staates“ namens Parlament bilden. An der Spitze steht das Kapital, der sich seine Parteien geschaffen hat, die sich alle gleichen, auch wenn sie sich äußerlich in Nuancen unterscheiden, dann kommt der “Staat“ mit seinem Apparat aus Parlame... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Ramesh Balsekar: Es geht nicht darum, etwas zu tun oder nicht zu tun 11.04.2018 00:01:36

leben ozean sehen aufgeben was-wir-sind unwissenheit tun nicht-tun handlungen versinken noumenon konzept ramesh balsekar entität illusion ich welle allgemein erleuchtung essentielle dualität individuum was-wir-zu-sein-glauben sein
Das traditionelle Hindu-Konzept des Individuums, das sich in Shiva, dem Noumenon auflöst, deutet eine essentielle Dualität zwischen dem-was-wir-zu-sein-glauben und DEM-was-wir-SIND an, wobei diese Dualität ebenso konzeptuell ist, wie die von der Welle und dem Ozean. Die Welle und der Ozean … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com