Tag suchen

Tag:

Tag flucht

#dystopia 29.10.2020 22:52:04

beziehungsarbeit kampf narzissten flucht wuhan psychose diversität peru beziehungslosigkeit alptraum #boarderliner dystopie adhs dissoziation beziehungsfähigkeit
Nach einem kurzen Moment der Schockstarre, lodert das Feuer hinter meinem Brustkorb erneut auf – zündet die Adrenalinbombe, weitet meine Pupillen unanständiger als peruanischer Schnupfen beim Gruppensex in Wuhan, setzt sämtliche Urreserven frei, die uns der da oben für existentielle Notfälle gestiftet hat. Mit aller Kraft balle ich die Faust, boxe ... mehr auf majasdirtylaundry.wordpress.com

Die Unschärfe der Welt ~ Iris Wolff 28.10.2020 16:44:08

iris wolff rumänien rumã¤nien generationsroman banat die unschärfe der welt die unschã¤rfe der welt flucht artikel / buchvorstellung / rezension
„Die Unschärfe der Welt“ (Klett Cotta) nominiert für den Deutschen Buchpreis 2020 – für mich nicht der ausschlaggebende Grund, es zu lesen. Iris Wolff schreibt über ein Banater Dorf, über Rumänien und Wolffs Worte hätte unsere kleine Omi, gebürtige Siebenbürgerin, unbedingt lesen wollen. Mit dem Wissen im Kopf und großer Neugie... mehr auf literatwo.de

Voll cool, der Kalle [Rezi] 22.10.2020 14:37:45

kinderbã¼cher singen hamster gefangenschaft frosch bücher (rezensionen) kinderbücher coppenrathverlag flucht freundschaft ratte bã¼cher band kã¤fig abenteuer musik käfig bücher coppenrath freunde depressiv wettbewerb haustier
Cally Stronk Kalle Cool und die Sache mit der Freundschaft 128 Seiten Coppenrath [15.09.2020] ISBN 9783649637219 ~°~ Eindrücke / Meinung ~°~ Kalle Cool ist nicht nur irgendein Hamster, sondern ein fabelhafter Sänger. Seine Inspirationen bekommt […]... mehr auf gedankenteiler.wordpress.com

[Rezension] Glück im Angebot - Catherine Bybee 20.10.2020 07:00:00

netgalley freunde liebe glück flucht glã¼ck feuerwehrmann exmann versteck gewalt
Creek Canyon Reihe (Band #02)   ... mehr auf merlinsbuecher.blogspot.com

Der Apfelbaum 16.10.2020 06:00:47

flucht von anderen unerwã¼nschtsein durst hunger rezension unerwünschtsein apfelbaum krieg erinnerungen buchempfehlung anderssein
Eine Buchempfehlung Der Apfelbaum von Christian Berkel Irgendwann muss es doch mal gut sein! Kann es je einmal gut sein, wenn es um die Greueltaten der Menschen gegen Mitmenschen geht? Ich finde nicht. Christian Berkel findet das auch nicht. Seine Frage ist auch meine Frage, seine Antwort ist meine Antwort und sein Apfelbaum ist auch […]... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

Fahndung: 38-Jähriger aus Bezirkskrankenhaus entwichen 13.10.2020 09:29:18

blaulicht polizei cop polizist blaulicht lohr am main person gesucht hinweise pp unterfranken polizistin hinweise erbeten flucht
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Zivilcourage zahlt sich aus: Passant stellt Flüchtigen 12.10.2020 16:38:58

flucht belohnung zivilcourage blaulicht mut blaulicht unfallflucht verkehrsunfall
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Einbruch in Friseursalon – Zeugen gesucht 10.10.2020 12:25:41

einbrecher flucht diebstahl diebe friseur diebstähle friseursalon blaulicht dieb schaden zeugen polizei blaulicht diebin einbruch sachschaden
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Das Schweigen des Mummenschanz 07.10.2020 19:44:02

das schweigen der lämmer provinzgedanken reden flucht schweigen mummenschanz persoenlich gedanken notizen an das leben provinznotizen alexis sorbas das leben der anderen meinungsfreiheit kommunikation kurzgeschichte unterhaltung notizen aus der provinz gedankensplitter privat das schweigen der lã¤mmer
“Es geht dir gut?” “Mir geht es gut.” “Und trotzdem so schweigsam?” “Verlustgewinnmaximierungsvermeidung. Schweigen ist das Gold der Stimmlosen.” “Worüber möchtest du nicht reden?” “Über das Fragen. Jede Frage will eine Antwort. Und der Volksmund sagt, dass es keine dumme … ... mehr auf provinzansichten.com

Die Corona-Politik ist bei weitem nicht das einzige Übel 07.10.2020 14:40:34

belarus asyl volksverdummung heuchelei türkei flucht grands boulevards alltägliches/allgemeines journalismus alternativlos medien tã¼rkei merkel
Auch die Berichterstattung der etablierten Medien zu weiteren politischen, vor allem außenpolitischen, Themen ist einseitig, gleichförmig und das schon lange. Die so genannte Corona-Krise hat das ein wenig in den Hintergrund gerückt, gleichzeitig deckt sie aber auch wie unter einem … ... mehr auf rotewelt.wordpress.com

Cryptos von Ursula Poznanski 30.09.2020 11:18:36

flucht fantasy 4 bis 4.5 sterne spannung virtual reality computer naturkatastrophen buchbeiträge zukunft verfolgung intrige gesellschaftskritik jugendbuch neuerscheinungen
Kerrybrook ist Janas Lieblingswelt: Ein idyllisches Fischerdorf mit viel Grün und geduckten Häuschen. Es gibt Schafe, gemütliche Pubs und vom … Der Beitrag Cryptos von Ursula Poznanski erschien zuerst auf ... mehr auf buecher-wie-sterne.de

Als Hitler das rose Kaninchen stahl 22.09.2020 12:09:21

meisser noah deutschland als hitler das rosa kaninchen stahl vertreibung judith kerr carla juri ursula werner exil frankreich justus von dohnányi antisemitismus jude justus von dohnã¡nyi film oliver masucci filme und serien marinus hohmann peter bantli schweiz nationalsozialismus spielfilm flucht hannah kampichler streaming familie rahel hubacher anne bennent romanverfilmung heimatlosigkeit riva krymalowski
Berlin, 1933: Die neunjährige Anna (Riva Krymalowski) führt ein behütetes Leben zusammen mit Mutter Dorothea (Carla Juri), Vater Arthur (Oliver Masucci), Bruder Max (Marinus Hohmann) und der Haushälterin Heimpi (Ursula Werner), der sich Anna sehr nahe fühlt. Doch da die … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

[Rezension]: Florian L. Arnold – Pirina 19.09.2020 16:06:40

heimatlosigkeit flucht mirabilis verlag pirina roman vertreibung florian l. arnold
Florian L. Arnold hat mit Pirina ein Buch geschrieben, welches sich ähnlich wie der Roman Kanada (letztes Jahr im secession Verlag erschienen und hier besprochen: klick) in die Magengegend gräbt. Vor allem, da es eher die leisen, poetischen Töne anschlägt, um das Unvorstellbare zu beschreiben, verlangen die Szenen einem beim Lesen noch viel mehr ab... mehr auf lesenmachtgluecklich.wordpress.com

Nach sexueller Belästigung in Heinestraße: Zeugen gesucht 18.09.2020 14:17:55

heinestraße flucht rad fahrräder räder blaulicht innenstadt zeugen gesucht sexuelle belästigung würzburg blaulicht unbekannter mann zeugenhinweise fahrrad griff zwischen beine
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Über Flucht, Heimatlosigkeit und wie die Liebe diese Wunden heilt 18.09.2020 09:07:56

pirina flucht mirabilis verlag heimat zeitgenössische literatur flüchtlinge florian l. arnold rezensionen flã¼chtlinge zeitgenã¶ssische literatur was ist heimat
„Schau nicht weg! Wo die Tiere verhungern, ist die Welt aus den Fugen.“ Florian L Arnold – Pirina (Mirabilis Verlag) Über die Liebe und die Flucht Florian L. Arnold hat mit Pirina ein Buch geschrieben, welches sich ähnlich wie der Roman Kanada (letztes Jahr im secession Verlag erschienen) in die Magengegend gräbt. Vor allem, da... ... mehr auf readindie.wordpress.com

872. Die Angst saß uns im Nacken (Mann und Manni 22) 15.09.2020 13:59:18

märchenerzähler straßenbahn angst tiere vorlesegeschichten märchenerzähler allgemein gutenachtgeschichten kinder kindergeschichten märchen geschichten für kinder geschichten für kinder panik geschichtenerzähler erzählungen katzen katzenkrimi straßenbahn gute nacht geschichten geschichten märchen katze kater katzengeschichten erzählungen kurzgeschichten geschichtenerzähler tiergeschichten flucht
Der Angst saß uns im Nacken Die Panik stand mir in den weit aufgerissenen Augen geschrieben. Ich wusste nicht mehr ein noch aus. Sämtliche Fluchtwege [...]... mehr auf 366geschichten.de

Kinder ihrer Zeit {Rezension] 10.09.2020 20:45:33

linkparty sozialismus historie deutschland roman flucht berlin buch des monats kapitalismus familie diana-verlag
Kinder ihrer Zeit, ein Roman von Claire Winter Kinder ihrer Zeit, spielt im noch nicht geteilten Berlin der 1950er Jahre. Es sind die Zwillinge Alice und Emma, die hier die Hauptakteure sind. Die Mädchen waren kurz vor Kriegsende mit ihrer Mutter aus Ostpreußen auf der Flucht, als sie auf gemeine Weise getrennt wurden. Beide glaubten […]... mehr auf lesezimmer.karminrot-blog.de

Das höchste Glück. 05.09.2020 00:00:24

bombe krieg rsopzitat taz futurzwei flucht heimat glück frieden glã¼ck kriegsgeschehen rsoplink dana giesecke
» Man lernte sich gegenseitig kennen, erfuhr, wo der andere herkam, wie es in dessen Heimat aussieht und was dort das Kriegsgeschehen verursachte. Ein zwanzigjähriger Mann aus Afghanistan erzählte, dass er niemals zuvor Frieden erlebt habe, weil der Krieg seit … ... mehr auf redskiesoverparadise.wordpress.com

Trotzki stirbt an einer Stoffwechselerkrankung 04.09.2020 16:59:57

stalin nord stream 2 putin pipeline stoffwechselstörung usa deutschland ethik nawalny stoffwechselerkrankung nowitschok revolutionã¤r stoffwechselstã¶rung russland charitã© eu leo trotzki weißrussland flucht trotzki berlin ostsee nervengift weiãŸrussland sowjetunion flüchtlingskrise eispickel mexiko ostseepipeline revolutionär alexej nawalny merkel flã¼chtlingskrise charité
Eine einflussreiche deutsche Zeitschrift verkündet, dass 1940 der russische Revolutionär Leo Trotzki nicht von sowjetischen Agenten in Mexiko ermordet worden ist, sondern dass Stalins Gegenspieler an einer Stoffwechselerkrankung gestorben ist. Nach seiner Flucht aus der Sowjetunion erhält Trotzki 1937 Asyl … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Geldautomat gesprengt: Polizei fahndet nach flüchtigen Tätern 02.09.2020 10:03:30

kist gesprengt täter blaulicht sprengung blaulicht bankfiliale fahndung flucht geldautomat bargeld raub
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Keine Flucht aus der Tretmühle 31.08.2020 09:30:09

tretmã¼hle wort gedichte tretmühle flucht chef kommerz
Seine wichtige Arbeit ruft, obendrein der Chef ein Schuft, Hauptsache die Kohle stimmt, man ist halt auf Kommerz getrimmt. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

26 Türken flohen nach Griechenland 30.08.2020 20:21:23

tã¼rkei flucht chios türkei erdogan asyl allgemein
26 türkische Bürger flohen vor dem Regime unter Erdogan nach Griechenland und trafen bei der Insel Chios mit Fischerbooten ein, auf denen sie die griechische Flagge gehisst hatten.... mehr auf griechenland-blog.gr

Im Porträt: Flüchtlingspaten Syrien – Gemeinsam Leben retten 26.10.2016 14:31:05

migration verpflichtungserklärung syrer bürgschaft flucht hilfe integration nachzug sozial bã¼rgschaft landesaufnahmegesetz flã¼chtling allgemein verpflichtungserklã¤rung flã¼chtlingspaten transparenz syrien geflã¼chtete gesellschaft soziales flüchtling geflüchtete flüchtlingspaten kundenporträt
Flüchtlingspaten Syrien – Verpflichtungserklärung. Landesaufnahmeprogramm. Diese beiden spröden Bürokratenworte haben für Syrer eine ganz besondere Bedeutung. Denn nur, wenn jemand dafür bürgt, fünf… Der Beitrag ... mehr auf blog.gls.de

[Traum] Auf dem Weg zum Wasserwerk 11.11.2015 10:52:01

telefon mutter unterwegs etwas quält mich süßes kanal wasserwerk großer baum untergrund weg lauf durch den wald dunkelheit lauftraining arbeit traumexperiment kind traum licht träume energie fällt zu boden flucht schatten nacht
7. November 2015 III Morgens Ein arbeitsreicher Tag und immer noch so viel zu tun. Beginn der Abenddämmerung. Es wird Zeit! Gemäß Trainingsplan breche ich zu einem 10-km-Lauf auf. Nach fünfhundert Metern bemerke ich meinen grottenschlechten Laufstil und ein damit …... mehr auf samtmut.wordpress.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

zweifel gefahr gesang melodie niemand feuer sinn bild riesen schiff fest geist hof schicksal hunger strand durst kopf willen wetter minuten pfeil freude leben klugheit insel tod umgebung macht gesamt berg sterne gegend meer frieden geschlecht geschichten leid gestalt gutes jugend tisch eingang sieg sommer stunden licht ordnung tanz nacht winter erwartung hand eigentum andenken stein wert kreis flucht flug schweigen haus norwegen jahr erbe vater silber auge mitternacht welt weihnachten augen ruf diener herbst land unterschied menschen bogen axt wald erde reichtum tochter speise sonne eier armut frau zeit wellen mut knaben gebirge gewalt vertrauen gold dach ufer luft sturm wort zug jagd mond namen nachricht
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

Flüchtlingsbewegung: Die Welt rückt ein Stück näher zusammen. 08.08.2015 12:27:48

facebook politik kultur flüchtlinge münchen alltag aufklärung flucht hamburg welt toleranz deutschland
  Im Moment sind die Medien und Gespräche voll mit der Flüchtlingsthematik. Wenn ich so manche Kommentare unter Facebookposts lese vergeht mir so einiges. Ich lese da einen Hass gegen Menschen, wo ich nicht gedacht… Mehr... mehr auf blogtrott.de

Auf Facebook gefunden… 19.08.2015 22:06:09

kritische.gedanken flucht gedanken hassparolen politik und zeitgeschehen zerstörung medien unverständnis flüchtlinge sonstiges ausgrenzung krieg gesellschaft allgemein hass dies und das fremde intoleranz menschen geschichte asylsuchende 1
… Leider konnte ich den/die Urheber/in dieses Textes nicht klar erkennen. Falls es Probleme geben sollte, dass ich diese Zeilen hier online stelle, bitte melden… Die kommen doch nur her, um sich hier aushalten zu lassen! Richtig? … Du bist 29 Jahre alt und hast eine Frau, zwei Kinder und einen Job. Du kommst über […]... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Reise durch das Leben 04.12.2012 12:25:15

länder und kulturen gelegenheit sinnlosigkeit reise chance euphorie entdecker leben lã¤nder und kulturen urlaub alltag uncategorized flucht kind abenteuer
Reisen… beinahe jeder liebt es zu reisen. Die meisten sparen sogar das ganze Jahr über um sich ihren Urlaubswunsch zu erfüllen. Auch ich brenne für das Entdecken anderer Länder und Kulturen. Doch was genau fasziniert uns daran? Ist es das Kind in uns, welches Entdecker spielen und Abenteuer erleben will? Ist es das Ausbrechen aus […]... mehr auf novemberschaf.wordpress.com

CSU zum Thema Flüchtlinge: “Eure Not ist unsere Sorge” 28.07.2015 09:31:54

vertreibung allgemein csu werte flucht not flüchtlinge
Das Flüchtlingsthema, das Thema Menschlichkeit trieb die “Christlich-Soziale-Union” 1949 um. Damals ging es um die “heimatvertriebenen” Deutschen, die im Anschluss an die Nazi-Herrschaft hauptsächlich in den ehemaligen “deutschen Ostgebieten” verfolgt und verjagt wurden. (Längst nicht jeder “Heimatvertriebe... mehr auf politropolis.wordpress.com

Anstrengender Alltag & Träumereien als Zuflucht 04.11.2015 22:03:08

traumwelt retter psychologie tagebuch magenkrämpfe schmerzen flucht übelkeit gedanken verrückt klinik ablenkung realität gedankenreise svv alltag wunschvorstellung arbeit bauchschmerzen
Letzte Nacht war wieder grauenvoll. Sehr starke Magenkrämpfe und Übelkeit ohne Ende gehabt und dadurch nur wenig geschlafen. Ständig stehe …Weiterlesen →... mehr auf gedankenschmiedin.wordpress.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

gegend meer gesamt sterne berg insel umgebung klugheit tod macht freude leben durst willen wetter kopf pfeil minuten strand schicksal hunger hof geist fest riesen schiff bild sinn feuer gesang gefahr melodie niemand zweifel schweigen flucht flug kreis stein andenken wert eigentum erwartung winter hand tanz nacht ordnung sommer sieg stunden licht tisch eingang jugend leid gestalt gutes geschichten frieden geschlecht speise sonne eier tochter erde reichtum bogen wald axt menschen land unterschied diener ruf herbst augen auge mitternacht welt weihnachten silber vater jahr erbe haus norwegen nachricht namen jagd mond zug wort sturm luft dach ufer gold vertrauen gebirge knaben gewalt mut zeit wellen frau armut
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne nicht auf Feigen und Zitronen scheint; wo sie nur wenige Monde über die grüne #Erde scheint, und ihr im... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Todeskampf - mal anders 29.07.2015 21:35:00

geschichten ziele hund bello wahnsinn flucht essen ach was pech tod seltsam genüsse gewalt lyrik mythos worte ärger atypisch brutal
Neulich kam der Tod bei mir vorbei  ... mehr auf drago501.blogspot.com

Flüchtlingsdrama. Ein Besuch einer Ausstellung des 5. Fotofestivals MA-LU-HD. 15.10.2013 15:03:45

theater exil episoden & augenblicke festival kultur galerie foto heidelberg bild flüchtlinge lampedusa schicksal museum ludwigshafen drama skulptur kunsthalle mannheim flucht
In der Straße von Sizilien waren bereits in der Nacht zum Freitag mehr als 500 Flüchtlinge in Seenot gerettet worden. … Read More... mehr auf takeyourapple.de

Herzensgewissheit. #welcomeleben 04.12.2016 21:39:18

afghanistan deutschland asyl würde freiwillige netzwerk helfer iran syrien gesellschaft menschrechte refugees asylrecht amt menschenskinder schleswig-holstein meinungssache herzensgewissheit hilfsorganisationen flüchtlingshilfe behörden flucht politik flüchtlinge hilfe familie camps leben freunde bürokratie
Es fühlte sich sehr merkwürdig an, vier fremde Menschen auf dem Flur einer Behörde in Empfang zu nehmen, sie abzuholen und mit ihnen in eine ungewisse Zukunft zu starten. Es war eine Mischung aus Bammel vor der Verantwortung und Scham... mehr auf heikepohl.com

Ist ja zum kugeln 17.09.2015 20:43:19

prosa erwartung entspannung unruhe architektur natur kurzgeschichten flucht aussichten abenteuer geschichten berlin lyric zuflucht enttäuschung hoffnung hunger schicksal reinfall genuss überraschung gedichte allgemeines unterhaltung neugierde erlösung lyrik vergnügen humor
Im letzten goldnen Abendschimmer flogen Motten durch das Zimmer. Denn bereits seit vielen Tagen knurrte ihnen schon der Magen. „Ich lehne Kunststoff-Fasern ab, die ich schon mal gekostet hab. Sie schmecken nicht, sind ungesund. Davon kommt man ja auf den … Weiterles... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Von Kindern lernen: Mitfühlen 06.08.2015 16:27:11

flucht heimat anders sein von kindern lernen empfinden vorurteile kleidung ausland [kinderkram] hilfe flüchtlinge mitfühlen krieg kinder geben deutschland europa verfolgung angst schutz mitleid lernen reaktion spende
Die Kinder in meinem Umfeld fühlen mit den Flüchtlingen, die ihre Heimat verlassen mussten, kein zu Hause mehr haben. Ohne Vorbehalt, ohne Zögern. Sie helfen in ihren Möglichkeiten, spenden etwas von ihrem Taschengeld, sind bereit, auf Kleidung und Spielzeug zu verzichten, um es denen zu geben, die nichts mehr haben. Nicht auf alles, aber das, R... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

"Vergesst uns nicht, erzählt es weiter": Die letzten Zeugen 31.08.2015 05:23:00

dummheit armut folter diktatur rassismus dystopie faschismus neoliberalismus ausbeutung superreichtum flucht irrsinn finanzkrise arbeit kapitalismus heute und damals
Als bekennender und überzeugter TV-Boykotteur habe ich aus Gründen, die hier nichts zur Sache tun, die Nacht vom vergangenen Samstag auf den Sonntag dennoch vor einer Flimmerkiste verbringen müssen und bin dabei auf 3sat u... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Deine PsychoLogin sinniert: Orte.Herzen.Sehnsucht 11.09.2016 02:27:19

chancen platz geduld beobachtung gassen selbstfindung ferne fluchtversuch prüfung orte ablehnung fremde persönliches zufriedenheit abhängigkeit menschen herzen wand nicole inez umzug kampf erkenntnis philosophie möglichkeiten flucht heimat entscheidung glück gedanken liebe wissen stadt alltag weglaufen ort leben herz
Du hast mich damals nicht gebeten, zu dir zu kommen. Doch irgendwas in mir hat sich nach deiner Umgebung gesehnt. Vor allem das einfach Wegwollen. Weg von den Trümmern, weg von dem, was man noch daraus hätte retten können. Ich musste mich selbst retten. Hinein in den Zerfall in der Ferne. Mit jedem Tag habe […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Song des Tages: When the World Explodes 03.12.2016 05:41:00

flucht musik
(In Flames feat.... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Die Murmeltiere 11.11.2015 22:18:15

vorsicht humor tiere gedichte allgemeines neugierde unterhaltung gebirge lyrik hoffnung feinde spaziergang gefahr prosa raubvögel kurzgeschichten natur architektur flucht abenteuer geschichten berlin
In den Alpen, ganz weit oben, wo die kalten Winde toben, kann man auf den Bergeshöh‘n öfter Rinder weiden sehn. Und die schöne Sennerin blickt besorgt zum Himmel hin. Denn vielleicht passiert es heute, daß nach einer fetten Beute stürzt … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com