Tag suchen

Tag:

Tag verantwortlich

Ein „Anti-Ageing“-Protein, das nachweislich das Zellwachstum verlangsamt, ist der Schlüssel zur Langlebigkeit – neue Forschung 22.05.2020 21:34:11

alzheimer stress kalorienbeschränkung stoffwechsel creative-commons langlebigkeit dna proteine ernährung zellen verantwortlich gene aminosäuren anti-ageing immunsystem medizin körper gesundheit nahrung körper ernährung krebs diäten protein aminosäuren diäten altern kalorienbeschränkung hefen globale perspektiven
Ein „Anti-Ageing“-Protein, das nachweislich das Zellwachstum verlangsamt, ist der Schlüssel zur Langlebigkeit - neue Forschung... mehr auf w3punkt.de

Mutter & Tochter und jede Menge Schuldgefühle 29.07.2016 19:27:24

reha tagebuch schlechtes gewissen handy kaputt schuldgefühle fehler verantwortlich mutter empfindlich
Da ist es wieder. Das schlechte Gewissen mit diesen Schuldgefühlen. Immer wieder kommt das aufgrund verschiedenster Dinge zum Vorschein. Und gleichzeitig …Weiterlesen →... mehr auf gedankenschmiedin.wordpress.com

Alex Marshall – A Crown for Cold Silver 17.04.2019 09:00:11

kennenlernen genrewechsel bevölkerung langatmig grimmig krone rachemotiv hintergrundgeschichte revolution altersdiskriminierung niedermetzeln anschließen fest entschlossen indsorith trilogieauftakt name düster verlassen zeit frau ausschlaggebend trilogie charme rebellion vielversprechend erhalten leid tun zahlreich reell bilden geschichte herausfinden pseudonym von den toten auferstehen massaker dreiteiler stark konnotiert verschwinden gerangel sicher mission verstehen burnished chain lage jugend im handumdrehen gefährte gründen unbekannt toll ergehen ankommen gerecht konflikt buch weltordnung auseinandergehen ziel spröde gefallen haar zukunft neuordnung verfallen lektüre dorf regieren illustriert unterstützt revolutionsarmee plan alex marshall freuen alt entpuppen problemlos regel verbergen ungewöhnlich figur entscheiden verfolgen erfordern übrig eignen prominent reiten feststellen vergangenheit fünf schade aktuell begeistern vermitteln bergdorf beiläufig kokettieren folgeband rache volk gelingen empfinden beeindruckend putschen aussehen macht entkommen charakter kirche autor vergessen scheinen identität stern königin leser wissen in ordnung option zurückblicken veröffentlichen basis sinnen mann gerechtigkeit sprechen spaß karmesinrotes königreich historische romane privat weg spannend faszinierend im gegensatz 4 sterne standhalten geschlechterkonflikt kennen fanatisch dunkel alias bindung anonymität leib aufbauen verleihen hinter sich lassen möglich schriftsteller emanzipiert welt generalin statist ernsthaftigkeit beweisen erkennbar band 1 ausnahme weiblich zentral kavallerie begrenzt fünf schurken bewegt im sturm erobern beginn ehemann grund anders traum kind aufgeben subtil jesse bullington the crimson empire herz ziehen tod schreiben latent weich stören rezension realität vorstellen antiheldin sinn cold cobalt low fantasy selten hervorblitzen furchtbar königreich a crown for cold silver bereiten kritik nötig fingieren geduld seite gemächlich tempo mühelos thron wahr liebenswürdig wahrnehmen verantwortlich scheitern politisch handeln zwangsläufig übernatürlich von den socken jung anführen implementieren stinken positiv inszenieren lächerlich untergraben humor in sich haben originell rezensenten verzeihen verbessern eng fantasy zustimmen kaufen zum lachen bringen davonlaufen rätselraten korrekt irrtum witzig ans leder handlung 20 jahre mörderisch ratlosigkeit zosia leiden rand kobalt-kompanie gefährlich mittlere jahre akteur irritiert glaubhaft kobaltblau mögen aufhalten erbittert geheimnis in die jahre gekommen rachefeldzug erzwingen enttäuscht frauenbild eindrucksvoll schwierig meinung konkurrieren institution
Ich bin ein bisschen irritiert, dass so viele Rezensent_innen von „A Crown for Cold Silver“ davon sprechen, dass der Autor unbekannt sei, weil Alex Marshall ein Pseudonym ist. Es ist zwar korrekt, dass Alex Marshall nicht der wahre Name des Schriftstellers ist, aber es handelt sich um ein weiches Pseudonym. Es ist kein Geheimnis, wer […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Jim Butcher – Grave Peril 13.03.2019 08:00:46

welt blöd jahr versuch chaos ungünstig umstände fähigkeit hinter sich lassen passen urban fantasy zügig bob bianca lehrerin kennen blutrünstig vergehen blutsauger ignorieren gefühl zwischendurch spezies mit der kirche ums dorf rennen rot verpassen nervensäge nachsicht falle schreibkurs plotten geist rezension grün zufällig vorstellen dresden files persönlichkeit schreiben talking head ort fragen hegen inhaltsangabe verunsichernd anfühlen eindeutig debbie chester fachsprache handlungsabschnitt schnell terrorisieren untote wirken privatdetektiv verblassen bösewicht im nachhinein reise zweifeln hindern mitglieder geraten verzeihen unschuldig fool moon fördern verantwortlich geschehen hundertprozentig wild dramatisch einführen übernatürlich lösen vampir umsetzen gotteskrieger geduld population weiß glauben überraschung passieren chicago echt maßgeblich geisterjagd warten auf dem schirm behalten brain candy gedächtnis michael bewohner detailliert barriere bemängeln information integrieren einigermaßen ursprung graben aus dem weg gehen handlung punkt keine andere wahl schwierigkeiten ungelenk lesen aufgeschmissen fantasy verdattert tief brennend merken erschwerend tappen bekämpfen symptom kinderschuhe thema präsentieren harry dresden dürfen rachsüchtig unerfahren unterschiedlich karriere dozentin fall zeitsprung werwolf tot wie pilze aus dem boden schießen kompliziert lebende strategie zeit begleiten seele jim butcher ereignis reihe kennenlernen taktik recherchieren ursache unnötig zornig buchstäblich buch alle hände voll zu tun neu gesundheit mental töten aufmerksam wappnen vampirkönigin hinzukommen auszahlen fehlanzeige blind unterhaltsam input geisterwelt kurz verstehen hinweis abfolge 3 sterne beginnen stoßen herausstellen schwarz erklären verrückt fix erläutern nevernever verdanken groll band 3 offenbaren ermahnen feststellen figur erscheinen erinnern herauswachsen schädel einfallen rasant schicken beeinflussen besitzen bearbeiten jenseits protagonist grenze detail plan widmen abfinden ungleichgewicht herrschen weitergehen kurzgeschichte übersättigt auftauchen charakteristik lektüre irritierend verarbeiten grave peril definition leser hof wissen vor vollendete tatsachen sprechen stadt ansatzlos besser interessieren deuten außer puste schlüssig zauberer actionüberladen baby autor entwicklung neue maßstäbe setzen unglaublich komisch fühlen gelten erinnerung tapsig assiszenzcharakter zuverlässig unkommentiert aufweichen liegen vertrautheit
Jim Butcher schrieb den ersten Band der „Dresden Files“ für einen Schreibkurs. Seine Dozentin Debbie Chester beeinflusste seine Karriere daher maßgeblich. Soweit ich es verstanden habe, verdanken wir ihr sogar Bob, Harrys sprechenden Schädel. Als Butcher seine Lehrerin fragte, ob er Harry einen Assistenzcharakter schreiben könnte, ermahnte sie ihn,... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Marcia Clark – Without A Doubt 27.09.2018 09:00:25

verteidigung verleiten mörderisch manipulieren partner lesen mit argusaugen gönnen gender aggressiv trotzig tag und nacht interesse stur korrekt forsch staatsanwältin schwierig eindringlich beobachten integrieren glaubhaft ausgang erbittert leben klasse marcia clark bildungsstand haftbefehl the run of his life verletzend usa die dinge beim namen nennen scharf hauptgrund defensiv ausgeglichen zeitlich chefanklägerin seriosität schildern einordnen erfolgreich lächerlich prozessjunkie richter dreamteam szenario verteidiger perfidität wahrheitsgemäß eine rolle spielen geschehen herr werden scheitern handeln unmenschlich wild mörder in frage kommen presse anecken statuten möglichkeit aufgeben druck betrachten geschlecht unwille eindeutig als bare münze verkaufen wirken ausführung mordnacht mord beschämend störfaktor fähig arroganz in sicherheit wiegen analysieren lance ito konfrontieren gerechtfertigt foto vorstellen männerdominiert privatleben christopher darden zivilprozess fortschreiten beweislage latent bewusst geschworenendienst vertrauen spur 4 sterne berichterstattung schmerz justizirrtum us-amerikanisch nachteil unbedacht indiz non-fiction rasse zusammenstellung absurd übernehmen scheuen trügerisch juryauswahl falschinformation alternativ artikel äußere erscheinung sexismus chance mädchen interessant unwahrscheinlich los angeles urteil interpretieren auslegung juror ablauf spekulativ footballspieler freispruch verblüfft egal unüberbrückbar schmutz kein blatt vor den mund nehmen sohn arrogant fehler verfügbarkeit bilant justiz empfinden staatsanwaltschaft biografie am leben ähnlich frisur eindruck explizit schuldzuweisung verurteilung einschätzung ermittlung sympathisch ehe aufnehmen veröffentlichen anfechten riskant schlüssig medienrummel medien hart freunde erfahren charakter erwirken gehässig detail planen strafprozess wichtig verbergen gerichtssaal beweismaterial mitverantwortlich erleben mitglied lektüre denkwürdig intelligent schuldig bosheit auf den schlips treten kontext verzichten facette täterin nachvollziehbar motiv erkennen johnnie cochran einzigartig sorgerechtsstreit lebhaft antun verdichten beeinflussen identifizieren die hände gebunden handhaben verstehen anforderung begründen vorgehensweise spielraum rückschluss wissenschaftlich vertreten schwarz theorie lindern arbeiten zukünftig prominentenstatus sicher bewunderswert buch angeklagter dimension dankbar orenthal james simpson familie distanz rassistisch inkompetent tat beruflich gesellschaftlich menschheit ins gericht gehen kontrovers verhandeln vorfall downtown prozess person berühren schwert absicht an der tagesordnung interview mark fuhrman einschießen kritisieren überlastet verlassen direkt zeit beschuldigter anwältin eskalieren kennenlernen verbitterung unmenge korrigieren mord ersten grades entschluss entscheidend szene tatort anklage mitgleider festlegung medienwirksam unterschiedlich rassenkarte rechtssystem ronald goldman beantworten ex-mann zusammenbrechen auswahl vorsatz rechtlich anhörung scheidung beurteilen gewalttätig beweislast zustimmen hervorragend übertragen beschleunigen entscheidung team angriff verlieren afroamerikanisch rolle meinung leitung integral gewaltig erläuterung häme schmierfink beschließen übermüdet powerfrau gewissen analyse zählen tempo fluch und segen erwähnen ausufernd realistisch familienleben spott genüsslich kleinigkeit 1994 1995 kritik auslösen thematik zutrauen verschärfen hinterfragen unterschätzen hautfarbe verantwortlich bedingung vom gegenteil überzeugen angemessen mordverfahren ehemann opfer lenken befriedigen nicole brown simpson without a doubt verhör grauenvoll im nachhinein begrenzt erschöpfend vorgehend kleidung rezension harsch sezieren vorwurf unterhalten zulassen erfrischend überzeugt unrecht popularität persönlichkeit krank tür und tor öffnen ruppig situation feldzug l.a.p.d. vorsätzlich arbeitspensum anstoßen gesetz schritt verfahren kompetenz interpretationsspielraum prozessbeginn schuld akte bill hodgman o.j. simpson rechtfertigen beleidigend tribut fordern hass verschieden aspekt besprechen stattfinden zögern dazwischen funken lehre erkämpfen henker pressekonferenz unsympathisch zeitspanne exorbitant bieten juristisch zirkus schmerzhaft verhindern brüsk bestandteil wahrnehmung blickwinkel hinreißen diskrepanz führungsebene frustrierend mühsam öffentlich wünschen einschränken überzeugen dna erinnerung indizienbeweis diktieren vermitteln wissen option gerechtigkeit zweifach verhandlung beeindrucken zweifel beitragen vorbereitung ex-ehemann impulsiv hausdruchsuchung einseitig überwiegend diffus fakt zeuge gewalt unreflektiert job gruppe aufeinandertreffen häusliche gewalt eingestehen erschweren jury erwarten zuteilen richtung makellos verpflichtet fülle aufarbeiten fragwürdig manifest touchieren überwältigend if i did it jurymitglied generation anklage groll bedürfnis vergangenheit offenbaren aufkommen qualität geizen reagieren entscheiden verfolgen spannung professionell mutieren sammeln schaffen zweischneidig verhalten mordprozess in frage stellen journalist augenringe kindisch gil garcetti mensch unterschwellig umfassend beschreiben fortschritt suggerieren illustrieren involvieren aufwühlend verbrechen töten überraschen privatsache unbehelligt zurückbringen managen kenntnis hoffnung rudimentär konflikt speziell im stillen implizieren robert shapiro abschließen erziehung vorgeschichte frau strategie reporter autoritär fehlerfrei bauchgefühl teilen court tv erfahrung ehrgeizig äußern akzeptieren intim anstrengend behindern reell perspektive geschichte unerfahren uneinsichtig lohnend gesund thema präsentieren täter geeignet heikel außerordentlich fall gestresst physisch neugier zeitfenster
Ich begrüße euch herzlich zum dritten und letzten Teil unseres Rezensionsexperiments. In den letzten zwei Tagen haben wir uns mit den Fakten des Falls O.J. Simpson vertraut gemacht. Ich habe euch „The Run of His Life: The People V. O.J. Simpson” von Jeffrey Toobin und „If I Did It: Confessions of the Killer” von O.J. […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Laurell K. Hamilton – Obsidian Butterfly 16.07.2019 09:00:19

herumschnüffeln auge extrem befriedigend humor szenario soziopath endgültig reflektieren angst versuchen menschlich darstellen aztekisch laurell k. hamilton ungemein bereitstellen lokal inhaltlich sterben ausarbeiten einschätzen überflüssig mögen leben rücken grausig tödlich tief fantasy erfreulich pragmatismus chance wunsch möglich duo zeitzeuge spektakulär handlungselement urban fantasy vertrauen katalysator am seidenen faden hängen kriminalfall unorthodox ausnehmend privat gegenüber denken verfügen partei konfrontieren zu schätzen wissen unausgesprochen ansicht typ fürchten lieben wirken maß psychoanalytikerin kompromisslosigkeit unkonventionell allein erinnern erscheinen stück figur prototypisch mythologie killer detail grenze aus dem hut zaubern wichtig erleben doppelleben schlimm bitten vorantreiben ermittlung besser alltag sympathie hart unangenehm schwer einblick erfahren charakter gegenseitig volk vollwertig azteken empfinden biografie wiegen zuverlässig ähnlich behaupten herausfinden auflösung analytisch belasten auf die probe stellen nichtrepräsentativ erhalten erhellend verloren steigern kompliziert führen zeit schockieren reihe gefühllos buch klären konstrukt kriminalistin babyblau beruhigen widersprüchlich eigenwillig entrüstung ein für alle mal anreißen liefern effizient kopfgeldjäger wahrheit beispiel absolut wahrnehmen kolossal verantwortlich verwirren vampir eines tages übernatürlich glauben weitreichend weit entfernt mühelos wahr beziehung helfen durchgehen information revier unverhofft rampenlicht alltagstauglich zum teil farce detailschärfe ungelenk untergehen herstellen eiskalt team welt zögern bieten außergewöhnlich eigenständig vergehen kennen auftragskiller anita blake etablieren aspekt beinhalten projizieren rezension persönlichkeit popularität sinn bewahren situation normalität tod new mexico gesicht antik einfühlsamkeit individuum grausam autorin wesen komplex vergangenheit bezug erlebenswelt stammen widmen fanbasis verhältnis tag regel fan durchdacht groß vampirisch haarsträubend mordserie edward enden beleuchten option leser nebenfigur angewiesen nett zurzeit besuch beitragen klar werden aufgabe konstruieren interessieren jean-claude mühsam entwicklung beeindruckend erkenntnis freundschaft überzeugen erinnerung mittel zum zweck unzureichend geschichte dürfen lieblingsnebenfigur täter gesund fall vorweisen zahlreich gefährden nachdenken täuschen teilen intim akzeptieren erfreuen streng solide obsidian butterfly unnötig kultur mensch ahnungslosigkeit involvieren ankommen töten überraschen verbinden speziell professionell betonen 3 sterne richard umbringen verärgert stoßen band 9 oberflächlich kollidieren
Der Auftragskiller Edward ist meine absolute Lieblingsnebenfigur der „Anita Blake“-Reihe von Laurell K. Hamilton. Ich liebe seine Kompromisslosigkeit, seinen tödlichen Pragmatismus und seinen ganz speziellen Sinn für Humor. Vielleicht sollte es mir zu denken geben, wie sehr ich eine Figur, die mühelos als Soziopath durchgeht, mag, aber es beruhigt ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Teamwork 01.03.2018 10:00:50

büro teamwork verantwortlich abwälzen verpacken feier stress gewissen vorgesetzte mitarbeiter reagieren geschenke hilfe lächerlich auftrag ausnutzen lustig event
Ich muss mir echt was einfallen lassen im Büro…. In meiner alten Dienststelle war ich Vorgesetzte und somit für alles allein verantwortlich. Wenn die Mitarbeiter nicht machten was sie sollten, war es an mir, die Aufgabe umzusetzen. Jetzt bin ich Mitarbeiterin in einem Team, wo Teamwork groß geschrieben wird! Von Anfang an wurde mir das [̷... mehr auf libellchen.wordpress.com

Sri Aurobindo: Wirken, wie Gott es für dich vorgesehen hat 19.08.2019 11:57:23

freiheit heilsam in der welt wille verantwortlich allgemein angenehm moralisch für dich vorgesehen höhle friedvoll intelligenz gott berggipfel nisargadatta wache aufmerksamkeit wirken askese macht sri aurobindo gut und böse
Askese ist zweifellos sehr heilsam, eine Höhle sehr friedvoll und ein Berggipfel wunderbar angenehm; trotzdem sollst du in der Welt wirken, wie Gott es für dich vorgesehen hat. Sri Aurobindo Du solltest in der Welt wirken, wie Gott es für … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Scott Westerfeld – Uglies 22.05.2019 09:00:13

eindeutig nasenkorrektur umziehen subtil inhaltsangabe auftakt scott westerfeld gut ausnahme band 1 wirken neid freundin berichten repressiv denken auslöschen freiwillig essenziell individualität spezies keineswegs durchschnittlich obsession gegenwart gesellschaft rot plausibel finden obliegen interessant in schwierigkeiten zurückhaltend annahme folgen vorgehen lesen erwachsen handlung thematisch interesse verlauf andeuten schuluniform schenken wildnis treffen verschleiern eingebung zusammenleben leben imponieren spontan unterordnen genießen undefiniert komplett inhaltlich perfektionieren staatlich menschlich jahrhundert handeln lesenswert geschehen inhalt großzügig lesespaß katastrophe vermeiden unzweideutigkeit leicht wählen design offensichtlich relevant theorie besonders menschheit gesellschaftlich brauchen schön new pretty town neu kauf allheilmittel buch die augen verdrehen heranwachsend absicht science-fiction prozess gründen effekt makel vor die wahl stellen offiziell propagieren dystopie drastisch sehnen unsanft eine chance geben regal herausfinden eingriff ernst botschaft empfinden geburtstag gelten fehler vollwertig folgeband holen explizit pretty liegen spaß fatal besser direktheit veröffentlichen sympathisch op autor initiationsritus anpassung cover wichtig vollständig erstrebenswert kontext hauptfigur lektüre ugly funktionieren zukunft mitglied tally tetralogieauftakt umfangreich erleben intention facette stehen erscheinen intoleranz stolpern perfektion kind zeitpunkt erwartung vorbereitet protagonistin körper leuchtlettern recherche unterhalten realität überleben dasein rezension stören unterziehen gesicht klein illusion aussage interpretationsspielraum ressourcenverschwendend dienen aspekt gradlinigkeit young adult offen lassen diskriminierung woche regierung markieren davonlaufen verordnen zielgerichtet äußerlich diskutieren wahr verraten angenehm zugrunde liegen übertrieben science fiction bildschön oberflächlichkeit konkret bedenken aufweisen weitreichend kritik hochaktuell start garantieren roman angemessen verantwortlich schönheitskult 3 sterne ich betonen verhalten lange äußeres operation spielen gefahr umweltschädlich burschikos mensch häufig uglies operieren auf die spitze treiben konflikt impostors konzept überraschen behandeln opfern herangehensweise begeisterung überraschend tetralogie unkompliziert deutlich trennen präsentieren geschichte gleichnamig schwerpunkt physisch abflauen vielversprechend logikloch entwicklung fühlen übergang vermitteln shay sub schönheitsoperation jugendliche überzeugen sprechen schönheit optimierung vertreter schluss skurril 16-jährig bauch aufrechterhalten body positivity zurechnen regel alt betreffen freuen rechnen perfide universum beseitigen vergangenheit friedlich bei der stange halten lohnen aufdringlich entscheiden gedankenspiel timing
Ich habe einen interessanten Zeitpunkt gewählt, um „Uglies“ von Scott Westerfeld zu lesen. Das Buch ist mittlerweile 14 Jahre alt und Auftakt der gleichnamigen „Uglies“-Tetralogie. Es lag recht lange auf meinem SuB, etwa dreieinhalb Jahre, weil meine Begeisterung für Young Adult – Dystopien seit dem Kauf deutlich abflaute. Als ich es im Februar 201... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Fastfood macht das Immunsystem mit der Zeit aggressiver 07.07.2019 20:49:16

immunsystem getreidediät fastfood dna proliferation genomstudie junk food mäuse kreislauferkrankung ernährung medizin körper monozyten essen bakterien maturation immunantwort verantwortlich zellen angeborenes immunsystem vorläuferzellen typ-2-diabetes gesundheit ungesundes essen westliche diät blut inflammasom fettreiche ernährung diabetes fast food knochenmark epigenetik granulozyten entzündung genom inflammation gene infektion immunzellen zucker
Fastfood macht das Immunsystem mit der Zeit aggressiver. Ungesundes Essen provoziert unser Immunsystem zu einer Reaktion.... mehr auf w3punkt.de

Charlie Huston – No Dominion 22.08.2018 09:00:47

langweilen hart ausgefuchst entkommen autor einsehen abschluss sympathieträger abweisend ausruhen mistkerl bewusstseinsebene oberfläche folgeband existenz abhalten weit infizieren brutal exemplar existieren zuordnung auf die füße treten bahn brechen society terry rasend erleuchtung erleben gefallen ich-erzähler auftauchen zwischen die fronten hood lektüre patt protagonist prekär detail porträtieren science-fiction wie eine auster stoff auftrag buch territorium wissenschaftlich unwiderstehlich offensichtlich unabhängig verstehen persönlich lebensform schroff kompromisslos herausfinden blutig reihe eskalieren erreichen verschlossen bemühen szene verloren führen vampirroman leben mögen schwierig brodeln aushungern lappalie spicken interesse antwort handlung manipulieren lesen herankommen eine rolle spielen gelegenheit versuchen handeln lösen geraten extrem schwäche band 2 motivieren ansatz schreiben dominieren detektiv inbegriff teil untergeordnet dubios typ verleihen egal droge verwandeln no dominion durststrecke primär faktenlage gang melancholisch durchschnittlich weg schreiberfahrung rivalität romanfigur die karten neu mischen spur angespannt sensibel überdenken bestimmung umfassen spezifisch anbieten dosieren bemerkenswert anwesenheit typisch gewaltpotential fasten wirkungsweise spitz konsequent widerwillig überschaubar umfeld ungewöhnlich geschuldet gleichgewicht verfolgen schmutzig blutvorrat anstrengen vergangenheit offenbaren komplex vampyrismus beleuchten verhältnis mystik groß rational daniel konflikt speziell finger weg ungewollt gefahr nachforschung verhalten spirituell konzipieren 3 sterne verkomplizieren präsentieren geschichte destruktiv verströmen festlegen parasitär belügen herangehensweise akzeptieren krass weiterentwickeln vyrus annehmen prägen einstufen täuschen preisgeben begleiten dj grave digga revier unnahbar hauch gezwungen sehen qualifizieren laufen hässlich konkurrieren herstellen verkaufen parasit entscheidung verdeutlichen stadt aus blut definieren junge gewalttätig kursieren verantwortlich genie. begreifen kitzel übernatürlich vampir geldbeutel roman gmeeinsam zahn beziehung kleinigkeit genre wenden berserker science fiction anführer alabasterfarben retten greifbar situation romantik stören zulassen rezension rangieren netz härte aura charlie huston clan einschüchternd hoffen intensivieren vampyr gesondert in ruhe lassen ablehnung aufstocken suche ausschließen vorsehen manhattan top 10 etablieren pragmatisch dienen gewaltbereitschaft faszinierend enklave kennen antiheld joe pitt gefühl rasierklinge
Charlie Huston, Autor der „Joe Pitt“-Romane, wusste früh, dass er seinen vampyrischen Detektiv nicht auf ewig begleiten würde. Obwohl er mit dem Gedanken spielte, die Reihe ohne festgelegten Abschluss zu konzipieren, langweilte ihn die Idee bereits, bevor er mit dem Schreiben begonnen hatte. Nach dem zweiten Band „No Dominion“ beschloss er, dass „J... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Chronischer Stress führt zum Tod neuronaler Stammzellen des Hippocampus durch Autophagie 11.08.2019 22:45:16

depressionen dna posttraumatische belastungsstörung depression posttraumatische belastungsstörung lernen psyche gedächtnis verhalten ratte apoptose stress angstzustände stimmungsregulierung verantwortlich zellen insulin h2s zelltod protein panikstörung leistungsfähigkeit panikstörung hippocampus gedächtnis schlafentzug gehirn leistungsfähigkeit zellteilung neuronale stammzellen autophagie neurogenese angstzustände open-access
Chronischer Stress verursacht Autophagie in adulten neuronalen Stammzellen des Hippocamps. Dies führt zu einem Rückgang der Hippocampus-Neurogenese. Kognitive Defizite und Stimmungsstörungen, die durch chronischen Stress entstehen, sind das Ergebnis des autophagischen Todes neuraler Stammzellen des Hippokampus.... mehr auf w3punkt.de

Neues über die positive Wirkung von Milchsäure- und anderen Bakterien in fermentierten Lebensmitteln 26.05.2019 22:48:05

sauerkraut entzündung natto nahrungsmittel inflammation gehirn mikrobiota blauschimmelkäse fermentierte früchte fettzellen leucin-histidin gesundheit blut stress bakterien d-phenylmilchsäure darm zellen verantwortlich körper ernährung nahrung leber monozyten hca3 milchsäurebakterien gehirnentzündung stoffwechsel mikroorganismen depression hydroxycarboxylsäure proteine psyche hca-rezeptor verhalten immunsystem hca mikroglia fermentierte lebensmittel lebensmittel
Eine Substanz, D-Phenylmilchsäure, die nach dem Konsum von Sauerkraut im Blut nachgewiesen wird und die in hohen Konzentrationen in fermentierter Nahrung wie Sauerkraut vorkommt, aktiviert den Rezeptor HCA3 und beeinflusst damit die Funktion des menschlichen Immunsystems.... mehr auf w3punkt.de

Maggie Stiefvater – The Raven Boys 06.11.2019 08:00:06

ansteckend alltag verlieben etappe macht folge kirche freunde charakter sohn oberfläche existenz energie mittel reizvoll biografie eindruck versehen mutter versprechen erscheinen figur atemlos infizieren basieren existieren bedeuten beklemmend besitzen beeinflussen grenze reich befreien statistisch talent gewissenhaft kuss ronan gruselig melancholie mystisch manuskript leidenschaft lektüre buch schüler maggie stiefvater familie ziel prähistorisch mission überwinden lesespaß kummer theorie sicher rätselhaft regal herausfinden adam kulturstätte einladen begegnen kompliziert anschließen künstlerin seele düster reihe fasziniert kennenlernen erreichen kilometer tragisch fantastisch andeuten schwerwiegend leben schicksal tote geheimnis antwort handlung schick zwischenziel abenteuer lesen fantasy tief befriedigend transportieren naiv unschuldig bereithalten besiegeln nonverbal geschehen ahnen wild the raven boys handeln darstellen aglionby academy unmissverständlich linie motivation erwehren warten sterben bereiten örtlich kritiken geist unbestreitbar verfügen beenden am werk beweis sehen prophezeiung fernhalten schreiben unausgesprochen bewusst auftakt betrachten lieben passion band 1 gewicht wirken steinig verschlungen ernsthaftigkeit verleihen ärger annahme urban fantasy literatur ley-linien schriftsteller schmerz 4 sterne manifestation zeitvertreib schockierend privat melancholisch finden erregend gegenwart weg liebe dämon wissen bemerkenswert leser zweifel the raven cycle mitfiebern interessieren unbemerkt 16-jährig diffus einsetzen uniform systematisch anspruchsvoll strömung schade freudig fesseln konsequent schnitzeljagd autorin komplex aufkommen schicken stammen verfolgen entscheiden geschihte selbstbewusstsein erwarten düsternis elektrisieren prickelnd gelangweilt steinkreis reihenauftakt magisch schicksalhaft konzipieren beginnen auf der suche blue sehnsuchtsvoll spekulation thema vorzeichnen stark bekannt erbringen lauf nehmen erhoffen schließen begleiten frau name bedeutend tetralogie verhaltensweise anordnen happy end detailliert totenwache knüpfen kraft erzählen junge atmosphäre hervorragend ausleben faszination inspirationsquelle hypothese verantwortlich vorbestimmt verstört ehefrau gansey mühelos rennfahrerin geheimnisvoll peripherie realistisch wahr angenehm verlag privilegiert rezension markustag wahrsagerin tod individuell kind grund zauberhaft hoffen überzeugend opfer erfolgserlebnis schnell bedeutung aura besuchen noah spiel geläufig musikerin energetisch welt normal flüchten lebendig suche landmarke hinterlassen young adult gerade tanzen
Maggie Stiefvater ist eine Frau vieler Talente: Autorin, Künstlerin, Musikerin, Rennfahrerin, Ehefrau, Mutter. Sie besaß stets das Selbstbewusstsein, jede ihrer Leidenschaften auszuleben, doch ihre vermutlich älteste Passion ist das Schreiben. Sie begann bereits als Kind, Geschichten zu schreiben und schickte ihre Manuskripte erstmals mit 16 Jahren... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Führungslos 03.11.2019 09:02:53

verantwortlich fürhungslos libellchen persönlich persönlichkeitsstruktur leitungsfunktion gereizt freiwillige teamleiterin auszeit kümmern informationen organisieren burnout rotes kreuz aufregen meetings engagement tee kochen
Schön langsam bekommen wir wegen unserer „schwachen“ Teamleiterin beim roten Kreuz Probleme im Team. Sie ist ein nettes junges Mädel, das nur leider absolut keine Ahnung von Teamleitung hat und auch – für mein Verständnis – viel zu wenig Engagement zeigt. Ich habe es schon mal geschrieben. Mir wurde die Teamleitung damals an... mehr auf libellchen.wordpress.com

Eine Seite geht offline 28.04.2019 08:22:18

eu-gesetz internet foren plattform upload rechte betreiber inhalte fotos verantwortlich allgemein urheberrecht
Letztens eine Mail von einem Modelforum erhalten, Tenor der Mail: Die Seite wird zum 01.06.2019 geschlossen. Grund sind die Prüfungen beim Upload von Fotos, ob diese den Anforderungen der entsprechen. Textauszug dazu: „Die ausschlaggebende Entscheidung fiel … durch die Verabschiedung der jahrelang durchgekauten Reform des EU-Urheberrech... mehr auf hotcoffeecoolpictures.wordpress.com

Mach ma scho! 23.07.2018 10:05:31

krank chef urlaub libellchen persönlich hängen lassen training gewaltakt kollege teamwork zutrauen verantwortlich mitarbeiter protokoll arbeitstag dienstreise mittagessen hierarchisch schock enttäuscht system gerede wartezeit teamarbeit
Ich bin nicht wirklich Teamarbeit gewohnt. In meiner alten Dienststelle hatte ich Mitarbeiter. Wir arbeiteten in einem sehr hierarchischem System. Ich war Chef, gab Aufträge und die Mitarbeiter setzten sie mehr oder weniger um – je nachdem ob ihnen danach war oder nicht. Wenn sie es nicht taten musste ich die Chefin raushängen lassen und [... mehr auf libellchen.wordpress.com

Montagsfrage: Lieber Weihnachtsmann, …? 10.12.2018 13:56:36

ruhm lauter&leise deutsch schuldig bleiben information hilflos in den staub werfen verständnis einlassen bund random house dasitzen leiden verantwortlich a song of ice and fire antonia the kingkiller chronicle bloggerportal tempo geduld montagsfrage die gläserne wüste dezember 2018 endlich hoffen willkür dauern normal verdienen doors of stone nachsicht frage depression rentabel neuigkeiten & schnelle gedanken leser veralbern wünschen angststörung scheffeln entscheiden verdanken bedürfnis grau am riemen reißen serienverfilmung alt historie das schwert von emberlain rechnen fan weitergehen kurios zusammenreißen unterhaltsam episch rute erfüllen geschenk umdeuten george r.r. martin übermitteln termin übersetzen verschieben abschließen zu potte kommen weihnachtsmann besinnen veröffentlichungsdatum fertig leid lesen angst einfluss fortsetzung warten einschätzen langweilig verlegenheit komplett lauter&leise wunschliste fortschreiten schreiben abliefern ungewissheit dringend erscheinungsdatum betteln zusammenstellen treue unvergleichlich mitteilen scott lynch patrick rothfuss wunsch schriftsteller bequemen tritt in den hintern finale prioritäten hassen blanvalet heilig autor weihnachtswunschliste hoffnungsschimmer zuverlässig auslegen epos schätzen hintern erscheinen the winds of winter erinnern leseverhalten antun kohle vorbeischauen flehen weihnachten verlagen imaginär versprechen überlegen vorantreiben abspringen respektieren buch familie das spiel der götter gentlemen bastards verstehen projekt horizont abschaffen targaryen reihe steven erikson
Hallo ihr Lieben! 🙂 Beinahe hätte ich mir die ganze Nacht um die Ohren geschlagen. Ich habe gestern nämlich den neuen Header für Wortmagie’s makabre High Fantasy Challenge 2019 erstellt. Das ist eine Aufgabe, die mir grundsätzlich sehr viel Spaß macht, in der ich aber auch völlig versumpfen kann. Ich hatte eine bestimmte Vorstellung im [̷... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Wiebke Lorenz – Allerliebste Schwester 12.12.2018 09:00:01

ebene unbedeutend beruflich revolutionär lukas bewirken respektieren buch abwegig schwach offensichtlich verschwinden rätselhaft abstrakt rückschlag verdreht persönlich schwangerschaft psychotisch lage pfarrhau umstand verstehen ventil glückskekse kriminalistisch pseudonym gefängniswärter einnehmen idee wegstecken platz permanent von anfang an spaß ehe schwester bevormundend thriller gewaltfantasie energie treiben sohn erscheinen handlungstragend bewältigungsmechanismus element allein schuldig klammern lektüre scham porträtieren unglücklich planen befreien bewusst geißelung manisch stellen schreiben stilisieren weglaufen vorstellen lüge zusammenbruch leugnen bewegt todgeburt zwangsstörung schrecklich witwer lieben fürchten umziehen innig darlegen familienglück tobias bezeichnen aufdecken umgang weg privat fehlgeburt brav implodiert zusammenleben leben trauer manifestieren misstrauen notwendigkeit münden frauke scheunemann schuldgefühle heiraten durchstarten wiebke lorenz scheitern szenario hindern langweilig aufbringen zwillingsschwester wirr aussaugen frage der zeit auf dem gewissen haben allerliebste schwester verbinden negativ töten seltsam schwierigkeit behandeln durchziehen emotion mensch recherchieren erstaunlich bestehen angeblich psychothriller beginnen erfüllen ausziehen begriffen ich professionell neuheit aussöhnen tagtraum tot trennen stark aufreißen manövrieren thema gesund entfalten geschichte quälen happy end anne hertz erfahrung durchleiden stirnrunzeln suizid weltbewegend frau ertragen 2 sterne aufrechterhalten zweifel mann ratlos geboren erinnerung marlene erkenntnis diskrepanz kriminalthriller fühlen wahnhaft trauern bezug reflektiert mysteriös autorin mist fragwürdig wirbel schwager unpassend verarbeiten motivator unverzeihlich selbstbestrafung unreflektiert alt gewalt selbstmord tod herz verstand verdächtigen krank übergriffig realität harsch rezension diagnose schleichen protagonistin paralysiert reue hoffen unerträglich kind ehemann verleugnen psychiatrie einweisen verdienen haus verursachen präsent zeugen projizieren einbildung verkriechen eingebildet entwickeln gefühl glücklich überschnappen rheinland illusion schuld nerven wundern kopf real märtyrerin weder fisch noch fleisch rolle verlieren hamburg klar verkaufen entstehungsgeschichte laufbahn einlassen eva wunde erzählen verständnis verantwortlich zeugin wahrheit roman mitleid beziehung umkrempeln übersteigen wahr übertrieben passieren verstorben
Mit ihrer Schwester Frauke Scheunemann verbindet die Autorin Wiebke Lorenz eine sehr innige Beziehung. Die Schwestern wurden im Rheinland geboren und zogen 1996 gemeinsam in ein altes Pfarrhaus in Hamburg. Seit 2006 teilen sie eine berufliche Laufbahn; damals erschien ihr erster Roman „Glückskekse“ unter dem Sammelpseudonym Anne Hertz. Während die ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Langlebigkeit-gen verantwortlich für eine effiziente DNA-Reparatur 24.04.2019 18:55:07

dna-reparatur langlebigkeit-gen verantwortlich für effiziente eine gesundheit
Forscher träumen seit Jahrhunderten ein Jungbrunnen, mit Heilwasser, die Verjüngung der alten und das Leben verlängern auf unbestimmte Zeit. Forscher an der Universität von Rochester haben jedoch aufgedeckt, mehr Beweise, dass der Schlüssel zur Langlebigkeit befindet sich stattdessen in einem gen. In einem neuen Papier veröffentlicht in der Zeit... mehr auf jleibach-gesundheit.com

Brian McClellan – Wrath of Empire 02.07.2019 09:00:19

methode verbinden konflikt erlauben berg problem appetit gefahr kultur nähe adro erfüllen beginnen zuspitzen übermenschlich lady vlora flint leid tun wohlbekannt variante dreiteilung michel brevis dreiteiler geschichte militärisch fatrasta verteidigen überarbeiten ereignis begleiten gemisch gravierend gefährden galopp höhle des löwen interessieren flüchtlinge keine ahnung leser würdig sabotieren befinden fesseln verabschieden übergang ursprünglich vorbestellen gott überkochen truppenstärke wrath of empire entwicklung nachstehen freund aufkommen reiten komplex navigieren heldenmut powder mage universum bedrohung erwarten von innen weitergehen historie freuen aufspüren vermissen kämpfen tamas ehemalig persönlichkeit bewahren verstand rezension individuum selbstlos hauptstadt schlüsselfigur entwurf grundlegend aufopferungsvoll spionage überrennen stolz im dunkeln liegen gestehen lebendig dynize ausgehen spannend explosiv erbin etablieren aufregend söldnerkompanie gewaltig militär verlieren rolle schweren herzens wettrennen beschleunigen eng hervorragend schwerfallen jung anfachen magie unterstützen nation unterschätzen wahrnehmen wiederauferstehen verantwortlich verschärfen klicken invasoren kräftemessen kontaktperson passieren verbunden hineinziehen unvorbereitet verstorben rahmengebend berühren langeweile riflejacks westküste gods of blood and powder buch auftrag kürzen hinterhalt fehlen lage setting froh spielraum mission invasion erhalten trilogie topf muskete tarnung lauschen high fantasy gleichen geschmack feldmarschall eskalieren reihe führen zum teufel jagen idee verlassen interview ben styke autor freunde erfahren ahnung fehltritt riskant nervenaufreibend feind stadt obhut liegen bewundern sicht andenken begreifen sins of empire von vorn zerstören überlassen beibehalten volk soldat truppen bedeutsamkeit verschollen erscheinen figur unheimlich kapitel schärfe einzigartig das fürchten lehren aufteilen schauplatz besetzt allein intelligent lektüre hauptfigur groove überlegen funktionieren intrige kreativ prekär protagonist wurzeln näherbringen trotzen perspektivisch essenziell zu schätzen wissen brian mcclellan politik charakteristisch blutmagie gestreckt kavallerie wirken vielschichtig götterstein unterdrücken schießpulver auftakt neuigkeit land schmuggeln erlebnis doppelagent elegant den atem rauben möglich attentäter gesellschaft weg klassisch schockierend kampfgefährten vertrauen 4 sterne finale begeben feuer suchen treffen blood of empire tief stein fantasy worldbuilding abenteuer landfall mörderisch handlung handeln menschlich dramatisch ende gewässer gewinnen politisch gespalten fortsetzung inszenieren bereiten schildern abwechselnd aushecken inhaltlich mutig echt band 2 schlachtszene
Nicht nur Leser_innen fällt es am Ende einer Reihe manchmal schwer, sich zu verabschieden, sondern auch Autor_innen. Brian McClellan gestand in einem Interview, dass ihm der Übergang von der „Powder Mage“-Trilogie zu seinem neuen Dreiteiler „Gods of Blood and Powder“ Probleme bereitete, weil er keine Ahnung hatte, wohin die Geschichte führen sollte... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com