Tag suchen

Tag:

Tag sozial

Faire Tannenbäume 03.12.2019 14:59:07

sozial handel und dienstleistung handel natur
Berlin, 03.12.2019. Weihnachten steht vor der Türe und damit stellt sich auch die Frage nach dem Weihnachtsbaum. Rund 30 Millionen werden pro Jahr allein in Deutschland verkauft. Besonders gefragt sind hierzulande Baumgrößen bis zwei Meter. Der Artikel Faire Tannenbäume... mehr auf inar.de

Faire Tannenbäume 03.12.2019 14:56:27

verkauf und handel sozial handel natur
Berlin, 03.12.2019. Weihnachten steht vor der Türe und damit stellt sich auch die Frage nach dem Weihnachtsbaum. Rund 30 Millionen werden pro Jahr allein in Deutschland verkauft. Besonders gefragt sind hierzulande Baumgrößen bis zwei Meter. Auch beim Baumerwerb haben Verbraucher die Wahl zwischen unterschiedlichen Qualitäten. Weihnachtsbäume schmüc... mehr auf pr-echo.de

Geld regiert die Welt! – Dreckskapitalismus Teil I 01.12.2019 20:37:42

laptop alternative lebensmodelle zitate familie mord london enteignung lebewesen bã¼rgen wille privilegien hasta la victoria siempre berichte weisheit huldigung system mündigkeit leben terrordiktatur einheit interessen völker prinzip des freien schenkens skeptiker verã¤nderung fatalitã¤t schwarzes gold gleichberechtigung konzernherrschaft öl-reichtum cnn indoktrination vollgeld sklaverei teile und herrsche fatal brã¼ssel hugo chavez konzerne venezuela machtfã¼lle herrschaftsschicht banken silberboom verwirklichung geopolitik rom individuen kurzreportagen zentralisten ozean des kapitalismus bildung sippe schlüsselrohstoff hamsterräder sinn mündig aufklärung plutokratie salar de uyuni mangel blickpunkt kosmische gesetze lithium schere zwischen arm und reich stromkonzern lobbies vizepräsident ansätze südamerika volksinitiativen auswã¼chse sã¼damerika global volk veränderung lehre krebs imperium alternativlos bewusstsein salzwã¼ste bürge wirklichkeit sklaven bã¼rger geld kirchner-clan verbildung aufstã¤nde erdumspannend sozialismus christina kirchner madrid jean ziegler revolution irrglauben sozial lithium-ionen-akku presse allgemein zwã¤nge ausbeutung rafael correa thron batterien grössenwahn paradies hamsterrad vereinnahmung bolivien schlã¼sselrohstoff terror revolutionär boom realität trugbild recht nachhaltig selbstständigkeit geschichte gleichwertigkeit viva la revolution wachstum delirium andenstaat visionã¤re gesellschaftssysteme elektroautos kurzclips umverteilung zwang revolutionäre wege volksinitiativrecht regierung armut beweis gold alternativen bürgen visionäre gesellschaftssysteme radikal plünderer mutter erde entwicklung machtfülle vivir bien schein informationsmangel interessenverbã¤nde soziale unruhen tatsache brüssel weltordnung salz nicolas maduro fäden der macht vizeprã¤sident revolutionã¤r einprogrammiert anden dreckskapitalismus fremdartikel extra monsanto salzsee mcdonalds salzwüste schuldgeld vielfalt mutter-erde-gesetz chevron zentralismus konfiszierung argentinien fidel castro schaden primaten schuldgeldknechtschaft alternative gesellschaftssysteme erdöl ecuador utopisch helvetien kriegstreiber oligarchie zwänge verteidigung obere technik zentralistisch monetative obertanen erdã¶l natürlichkeit bürger kernproblem konditionierung entfaltung mammon divide et impera athen goldberg marktwirtschaft vã¶lker ideologisch reichtum kommunismus utopien aufstände lã¤nder herrschaftsmethoden grosskapital plã¼nderung realitã¤t bewusst monarchie washington ansehen schweiz kolonialherren kolonialismus botschafter regierungen berlin diktatur ansã¤tze interessenverbände schattennetzwerke individuum parteikommunismus bolivarische revolution natur fã¤den der macht teufel natürlich materielle ketten finanzterror extrem nutzen ausbluten kollektivbewusstsein panem et circenses stillschweigen systemkonstrukte neoliberalismus presstv rohstoffe wissen imperialisten projekte verstaatlichung eigenregie bã¼rge globalismus ungleichheit politik ausschreitungen plã¼ndern bailout alternativlosigkeit visionen natã¼rlich vollgeldreform systemimmanent regieren kapitalismus selbststã¤ndigkeit natã¼rlichkeit befriedigung handy untertanen geschã¤ftemacher imperialismus nachhaltigkeit holzweg weisses gold oligarchen derivate rechtshilfe krise neoliberal freiheit geben und nehmen geschäftemacher länder ã–l-reichtum kapitalimperium plutokraten zinseszinseffekt saccharum et flagellum usa plündern saudi-arabien gedankenkontrolle staaten bail-out-programme auswüchse skeptizismus bern paris hintertanen fatalität aufklã¤rung absolutistisch selbstã¤ndig plã¼nderer plünderung macht direkte demokratie wahnidee coca cola herrschaftsgilde staat selbständig kuba revolutionã¤re wege wachstumspakt wahn evo morales max frisch mã¼ndigkeit ideell hamsterrã¤der ideolgien menschen gegenpropaganda altiplano mã¼ndig information grã¶ssenwahn kampf wille zur macht welt ideologie brot und spiele zuckerbrot und peitsche das goldene kalb entfaltungschancen sterntalerprinzip
Vorabbemerkung für die Weckdienst-Leser: Angesichts kürzlicher Überarbeitung meines alten Werkes zum Dreckskapitalismus, möchte ich auch hiesige Leserschaft in den Genuss meiner Abhandlung kommen lassen. Kommentare wie gewohnt bitte im Original. Kleine Anmerkung vorab: Es erscheinen weiterführende Informationen, wenn man mit der Maus über die Links... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 3: Ein unpolitischer Preis für politische Menschen? 28.11.2019 09:00:00

zwangsarbeit linientreu sicher herta müller missglückt schrift gegebenheit udssr versorgen kriegsgefangene kontextanalyse doppelt und dreifach fernbleiben auffallen untrennbar doktor schiwago strittig ablehnen ehrenwert abbilden verlangen ethisch ähneln konflikt nachvollziehbar epos diskreditieren verhaften nicolae ceausescu kommunistisch heimatlosigkeit ausland verschwörungstheorie verbannung formen würdigen definieren humanität ewig ebene leben explizit beteiligen komitee trennen grenzwertig ernest hemingway kritisieren greifbar phase behandlung kern verleihung lex buck abdecken behauptung unterstützen in kauf nehmen wild michail scholochow land persönlich aufmerksamkeit trivialität thematisch heraushalten biografie traurig nötigen überraschen motiviert verleihen national flüchtling jüdisch verfassen selbstmord sowjetunion frau systemtreu selma lagerlöf heimat werkzeug hermann hesse verdacht schreiben preisgeld william faulker weigerung regel umstritten qualität ranken umstand offenbaren sowjetisch der stille don beispiel erhalten rückwärtsgewandt tendenz streitigkeit manuskript distanzieren alkohol weltliteratur trivial einzug bemühen note pazifismus unterstellen bewusstsein in frage kommen überzeugung pearl s buck hochengagiert verschollen antibolschewistisch unverzichtbar alexander solschenizyn mentalität wertvoll verweigern lebenslang pablo neruda partei erscheinen sozialistisch befreundet nominiert christlich töricht sozial zufall presse behandeln umkehrschluss beschreibung verstrickung rettung intellektuell wahl paradoxon regime kompliziert erfahrung künstlerisch bevölkerung begründen aufbereiten gesellschaft realität dario fo preis diskussion mit händen und füßen weiblich geschichte alfred nobel kosakisch boris pasternak verarbeiten komplex drangsalieren einfließen verkörpern lebenlauf landschaftlich wehren deutschland weigern lebensgefühl einfluss mensch geheimpolizei nuance morden regierung schandfleck veröffentlichung intern aussetzen bewerten popularität november 2019 fliehen antisemitisch inoffiziell auszeichnen seinen stempel aufdrücken oktoberrevolution ehrung nichtssagend verhängen verurteilt literaturnobelpreisträger menschlich schmutzkampagne auswahl schwer untersuchen couragiert überprüfen unsinn entlassung kriegsgegner schenken schreibstil weltordnung vertreten kriegsverbrecher determinieren prestigeträchtig nagib mahfuz historisch verletzen anstrengung autorenkollektiv begründung geburtsland strömung anschicken schriftsteller vergabe gespannt kunst verstehen jean-paul sartre fidel castro spenden nominierte sitzung forcieren führen lesen vage idealismus diskreditierung existieren ausgraben schlecht geheimdienst zweifelhaft fragwürdig autor öffentlich interessiert unveröffentlicht fallbeispiel securitate mitglied wahrnehmen ausnahme ort nelly sachs widersprechen nationalsozialismus konzept veröffentlichen zur brust nehmen akzeptieren t.s. eliot ehren nobelstiftung einsetzen erfolgreich roger garaudy widerspiegeln aspekt politisch aus dem fenster lehnen akademie jack unterweger deutlich weiterführen initiieren vergewaltigen aufnehmen aufgabe wahrnehmung menschengruppe roman heimatgefühl analysieren eintreten zweihundert jahre zusammen auszeichnung mörder faschistisch beeinflussen neuigkeiten & schnelle gedanken krieg diktatur salman rushdie definition unter die arme greifen lebenswerk person identität mitarbeit herausragend eine rolle spielen einschließen naiv persönlichkeit niederungen racheakt problematik wissen banalität fest überzeugt erster weltkrieg fehler intuitiv elfriede jelinek manifestieren aussprechen sprache literatur erwarten perspektive heimatland konkret entscheidung wert literaturnobelpreis erweiterung zeitgeschehen agenda politik lektüre unpolitisch rolle idealistisch aufzeichnung thema bemerkenswert kritisch implizit haft schwedische akademie luigi pirandello literat unangenehm fachwelt systemkritisch recherche holocaustleugner verdienen fatwa vorwurf vermeiden literarisch unter die lupe nehmen institution statuten reisende auf einem bein anerkennen wiedergutmachung verpflichtet rund ums buch schöpfer heuchlerisch facettenreich helfen unabhängig protest nobelkomitee bertrand russel russisch wertlosigkeit nation sichtung ansicht durchgehen buch preisträger gerechtigkeit verhältnis gabriel garcia marquez plagiat charaktereigenschaft moralisch rumänien bestimmen porträtieren zwingen peter handke erliegen etablieren privatperson welt indirekt fjodor krjukow werk leiche ablehnung beweisführung auseinandersetzen ideal bedeutsamkeit entschieden
Ein unpolitischer Preis für politische Menschen? Heute beschäftigen wir uns mit den bisherigen Literaturnobelpreisträger_innen. Wir wollen untersuchen, welche Menschen in der Vergangenheit mit dieser prestigeträchtigen Auszeichnung geehrt wurden und welche Ideale sie verkörperten. Schauen wir doch mal, was die Schwedische Akademie in ihnen sah. Der... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

GoVolunteer e.V. – einfach helfen 26.11.2019 15:55:33

partizipation geflüchtete engagement malte bedürftig sozial integration gls bank migranten gesellschaft spenden newcomer gls espende freiwillige govolunteer ehrenamt kundenporträt
Auf der Online-Plattform GoVolunteer finden sozial engagierte Menschen mit wenigen Klicks das Ehrenamt, das zu ihnen passt. Berlin, Sommer 2015: Malte Bedürftig ärgert… Der Beitrag GoVolunteer e.V. – einfach helfen erschien zuerst auf ... mehr auf blog.gls.de

Ira Levin – The Stepford Wives 13.11.2019 09:00:00

minimal familie einbüßen auffallen vorleben leise vorstellungskraft rezension offen akkurat überdurchschnittlich equal rights amendment verfechter ökonomie flüssig nett zusammenlaufen verschiebung relevant leben entstehen haushaltsaufgabe leicht fantasie zusichern unterstützen anspielung nachbar schließen mens association gespür wohlplatziert bundesstaat überholt anschluss fleck destillieren haushaltspflicht szene interesse frau bestaunen das wesentliche weitreichend phyllis schlafly satire maximal regeln befähigen mutter gegner absolvieren offenbaren uhr geschlecht schmutzig beziehung mittelstand freizeitgestaltung aussage blind kontext verdächtig beruf gleichstellung verbergen bewusstsein 1972 gefährdet fassade unheimlich kleinod missverstanden erzielen club gesetz subtil us-amerikanisch erlenen emanzipation senat kritik feministisch entwickeln erscheinen null und nichtig agieren diskret handlung implikation widerstand vorteil sozial ziehen andeutung sexistisch erbittert leserschaft erklärung absichtlich präzise selbstkritisch kind protagonistin schluss ziehen exklusiv paradies ira levin klassisch kein zweifel hobby verbinden glücklich übersehen weiblich recht obsessiv schweben geschichte verlassen konkurrieren vermutung schmückendes beiwerk bis heute unzufriedenheit stepford schade exakt benennen jung stereotyp einfluss suchen perfektion unmenschlich bewegung geschlechterrolle veröffentlichung ankommen hoffen einleben schnell im mittleren alter 5 sterne genderrolle science-fiction entspringen vorkommnis joanna eberhart pointiert schreibstil normal freundlich erfordern zeitgeist erfüllung fokus überarbeitung integrieren geschickt traditionell verfassungszusatz stoßen prophetisch pflegen nicht mit rechten dingen zugehen geheimnis attraktiv karrierefrau fallen brillant führen lesen vage hausfrau sicherheit das gefühl nicht loswerden anhaltspunkt zusatz autor aktualität hinweis gegenüberstehen aufgreifen herausfinden vorstadtidylle männerfantasie zuverlässig spannung höflich wirkung lächeln annehmen begleiten ahnen üben era vergessen zahllos leser bewusst roman drastisch ausstrahlen konstruiert mut mittel ticken ruhig unnatürlich beklemmend perfekt ausmalen gewissheit langsam the stepford wives vor sich gehen ahnung prophezeien wahr nebulös enthalten erfüllen potential wort literatur konkret schützen pedantisch örtchen kontakt berufen klar einschleichen schlüsselfigur ungenügend fruchtbar ziel gefahr laufen stadt militärdienst unterhaltsanspruch graduell bedrohen bewundern erkennen nachbarin trubel unaufdringlich aufkommen albtraum aufbauen idee vorantreiben durchlaufen behaupten ehemann überlassen manipulation disziplin knackig usa vorziehen inszenierung in gefahr erhöhen zeit verbringen walter eberhart unmissverständlich beginnen ehe feststellen entsprechen idyll hirn überflüssig belanglos lupenrein neu gehoben kontrolliert zu spät abstempeln verteidigen pflicht spekulation überspitzt klassiker individuell opposition konstruktion buch fein zwingen malerisch gattin boden vergeblich ablenken countdown
„The Stepford Wives“ von Ira Levin erschien 1972. Damit fiel die Veröffentlichung zufällig (?) in das Jahr, in dem das Equal Rights Amendment vom US-Senat angenommen wurde. Dieser Verfassungszusatz sollte die Gleichstellung der Geschlechter in den USA vorantreiben und Frauen weitreichende Rechte zusichern, stieß in den Bundesstaaten jedoch auf erbi... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Keine echten sozialen Kontakte 10.11.2019 17:33:51

zocken sozial derheiko pc privates unsozial
Vor zwei Wochen unterhielt ich mich nach dem Sport mit jemanden übers Computerspielen. Mit dabei war eine Person, die es überhaupt nicht verstehen konnte damit die Zeit zu verbringen. Mir eigentlich egal. Allerdings fühlte ich mich angegriffen, als es dann darum ging, ob man als „Zocker“ auch im Internet soziale Kontakte hat. Laut ih... mehr auf derheiko.com

Kemal, wo findet er sein Glück? 30.10.2019 15:04:44

größe: 31-54cm - mittel lieb rüden sozial eher unterwürfig hunderassen hundevermittlung jahrgang 2016 podenco andaluz noch schüchtern
Die Geschichte von Kemal ist eine der leider üblichen traurigen Hundegeschichten. Er wurde von einer Mitarbeiterin aus Siempre Contigo entdeckt, als er an der Straße umher irrte. Es war nahe der Stadt Rota und vermutlich war er dort einfach aus einem Auto geworfen und sich selbst überlassen worden. Entsprechend war sein Zustand, er war sehr […... mehr auf hunde-in-not.com

Die „neue“ Gequälte 29.10.2019 17:29:25

kollege urgestein nett glück sozial büro nerven gehen bemüht zuständig typisch angerechnet sprechen krankenstand dienstalter helfen
Mein Ex-Kollege hat eine Neue der er auf die Nerven gehen kann. Nachdem ich weg bin, steht er jetzt mit seinen Fragen ständig bei meiner Freundin S., wie sie mir letztens am Telefon erzählt hat. Vor zwei Monaten kam eine Aufforderung unserer obersten Personalstelle, aufgrund eines Gerichtsurteiles, alle Zeiten ab dem 14. Lebensjahr vorzulegen – [&#... mehr auf libellchen.wordpress.com

Der neue Roman von Mick Kitson, Sal 22.10.2019 11:25:14

familie sozial linkparty kiwi buch des monats roman nachdenklich kiepenheuer & witsch kinder schottland
Sal, ein Roman von Mick Kitson Sal ist ein Dreizehnjähriges Mädchen aus Schottland. Sie kümmert sich schon immer um ihre drei Jahre jüngere Schwester, weil ihre Mutter Alkoholikerin ist. Sal ist intelligent, aber in der Schule auffällig. Sie hat Sonderunterricht und wird von einer Schulpsychologin betreut. Aber was alle nicht merken ist, dass da... mehr auf lesezimmer.karminrot-blog.de

Hand in Hand durchs Abenteuerland 22.07.2015 04:20:26

tagebuch tagespalaver sozial morgenstund gedöns arbeitstäglicher schwachsinn arbeit gedanken gedankenchaos geschwafel
Ich gebe mir die Hand und bin begeistert. Selten hab ich mich mit mir so gut verstanden wie in dieser Woche. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich mal kurz weg war, mich zu suchen und bevor ich mich finden konnte, mich … Weiterlesen &#... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Im Porträt: Flüchtlingspaten Syrien – Gemeinsam Leben retten 26.10.2016 14:31:05

geflüchtete flucht verpflichtungserklärung transparenz flüchtling sozial integration allgemein gesellschaft hilfe syrien bürgschaft soziales nachzug landesaufnahmegesetz syrer kundenporträt flüchtlingspaten migration
Flüchtlingspaten Syrien – Verpflichtungserklärung. Landesaufnahmeprogramm. Diese beiden spröden Bürokratenworte haben für Syrer eine ganz besondere Bedeutung. Denn nur, wenn jemand dafür bürgt, fünf… Der Beitrag ... mehr auf blog.gls.de

Was man alles so spenden kann 08.05.2015 18:33:12

krankheit sozial spende gutes tun gesundheit
Klar – Geld.. Aber das habe ich gerade nicht so im Überfluss.. Ich schaue mal, wenn am Ende vom Jahr was übrig ist, vielleicht auch davon. Aber darum soll es in diesem Artikel gar nicht gehen ;) Viel mehr geht … Weiterlesen ... mehr auf iwannaseethewholeworld.wordpress.com

Berichte mal! 27.06.2016 04:32:18

berichte moment mediales zeugs tag tagespalaver morgäääähn sozial worte arbeitstäglicher schwachsinn morgendlicher schwachsinn menschenkrams gedankenchaos geschwafel menschen
Na klar doch. Wir Menschen sind Meister im berichten. Ausgeschmückte und Geschönte Berichte, das ist es doch, was uns den Tag so versüßt. Denkste. Erstens interessiert es doch eh keinen und Zweitens wenn, dann eh nur rudimentär, bis zum nächsten … Weiterlesen ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Spenden auch nach Weihnachten mit help!community 10.01.2015 10:03:21

help!community engagiert sozial allgemein gemeinnützig bofrost unter der lupe helfen
Weihnachten ist worüber, aber Spenden werden für viele, viele Projekte auch nach Weihnachten dringend benötigt. Bofrost hat mit der help!community eine Plattform ins Leben gerufen, auf der Helfer und Hilfesuchende zusammenfinden können. Hier geht es um Engagement für Kinder. Bereits seit 2008 unterstützt bofrost den Verein „Bild hilft e.V. &... mehr auf axellen.de

Helfen ist so einfach! 06.11.2015 10:11:38

dank teaming.net miranda futter sozial unsere gruppe kann 1.- euro hilfe jeder gutes dankbarkeit rechnungen zweck streu helfen
Wenn Ihr einen Euro übrig habt, spendet ihn gern für unsere Tiere. Das geht ganz einfach, wenn Ihr unserer Teaming-Gruppe beitretet: https://www.teaming.net/tierhilfemiranda Teaming bucht jeden Monat 1.- Euro von Eurem Konto ab. Das Geld wird dort gesammelt, bis wir eine … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Dorfgemeinschaft Tennental- im GLS Kundenporträt 22.09.2016 14:01:46

transparenz dorfgemeinschaft camphill sozial allgemein gesellschaft menschen mit behinderung kreditprojekte miteinander soziales wohnen hilfebedarf betreuung inklusion kundenporträt menschen ausbildung
Von Mensch zu Mensch In der Dorfgemeinschaft Tennental (Website) bei Stuttgart steht ein neues Gebäude. Der blau-gelb-graue Komplex mit den großen Glasfronten und… Der Beitrag Dorfgemeinschaft Tennental- im GLS Kundenporträt e... mehr auf blog.gls.de

58.761 Zahl des Tages 14.08.2015 04:37:13

wirtschaft change sozial ausbeutung gesellschaft armut obdachlos living the dream krieg obama politik berichterstattung usa medien menschheit menschen
“58.761” Die Zahl jener Menschen, die in New York ohne ein Dach über dem Kopf sind, ist seit Jänner 2014 Weiterlesen →... mehr auf kopfkaefig.wordpress.com

Der Deutsche, der Dümmste Wähler der Welt? 06.03.2014 12:23:42

volksverarsche strom links saltatio mortis raten zu gucken sozial allgemein kohls kleine tochter abgaben rechts gregor gysi der dumme wähler die linke dummes volk immer schlechter 2014 spd werte und normen wahlen wasser volker pispers cdu sarah wagenknecht 2013 kapitalismus propaganda kapitalistenschweine nichts tun gasabrechnung deutschland dem untergang geweiht
  Sagt mal … geht es nur mir so, oder fragt ihr Euch auch langsam ob der Deutsche, der dümmste und masochistischste Wähler der ganzen Welt ist!?? Selbst Volker Pispers hat sich dazu schon ausführlich ausgelassen, wie dumm und blöd der deutsche Wähler ist … eigentlich darf man darüber nicht mal lachen, weil der Mann […]... mehr auf binabinensens.wordpress.com

Hast du mal nen Euro? 31.08.2015 08:58:03

sicher erfahrungen tiere teaming-gruppe dank teaming.net miranda euro sozial bachus 1.- euro hilfe spenden dankbarkeit pferde schlachter pferd helfen gnadenbrot
Dann kannst du uns helfen. Ein Euro geben tut nicht weh und hilft den Pferden. Miranda und Bachus brauchen ständig: Futter, Einstreu, Zusatzfutter wie Mineralien, Vitamine und Spurenelemente, Wumkuren, Hufpflege. Dazu kommen laufende Kosten für Wasser und Strom, Reparaturarbeiten an … ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Geschützt: 34 Jahre – Das Passwort erhalten Sie unter der bekannten Emailadresse oder bei Facebook 01.06.2015 17:34:12

fördermittel billig sozial drittmittel eingespart im osten nichts neues
Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.... mehr auf inchtomania.wordpress.com

“Ehrenamt.” Mein persönliches Wort des Jahres. 16.12.2015 22:44:41

engagement gesellschaft für deutsche sprache e.v. menschlichkeit meine meinung ehremamt menschenskinder sozial unvergesslich wahl randnotizen gfds freiwillig hilfe spenden geben ich nehme notiz flüchtlinge jury kolumne ehrensache helfen wort des jahres menschen
Dessen ungeachtet, ob, dass und warum es überhaupt ein „Wort des Jahres“ geben muss, bemüht sich die Gesellschaft für deutsche …Weiterlesen →... mehr auf heikepohl.com

Cogito ergo sum 13.07.2015 03:01:15

tagespalaver erlebtes sozial reisen morgendlicher schwachsinn gedanken menschenkrams met geschwafel menschen wochenende
Es ist ja ja, wie es ist. Und Mann braucht, was man braucht. Gestern war es viel Schlaf und das bis heute. Vorgestern war es Gesellschaft und zu viel Met. Heute wäre es mal meine Ruhe und Zeit zu entspannen … Weiterlesen →... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Versprechungen und Aufrufe 01.09.2015 04:33:00

tagebuch familie polit-krams mediales zeugs tag tagespalaver erlebtes sozial geraffel netz - zeug gedöns gedanken gedankenchaos versprechen menschen
Letztes Jahr gab es die große Ankündigung, aus dem Musikgeschäft auszusteigen und noch immer steht der Graf von Unheilig auf der Bühne. Mehr Zeit für sich und die Familie. Doch verbringt er trotzdem mehr Zeit für sich und sein Geld … Weiterlesen ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Tinder: Unterscheiden sich Männer und Frauen in der Selbstdarstellung? 07.06.2016 23:22:57

naturbild oberkörper studium dating-app landschaft frauen körperbetont unterschied social media photoshop dating sozial gesicht hobby darstellung selbstdarstellung kategorien forschung businessbild psychologie sozialwissenschaften duckface ganzkörper beobachtung männer körper fotos wissen sozialpsychologie kulinarik party inszenierung fakebild studien tinder kinder urlaub bilder
Im Rahmen eine Lehrveranstaltung haben eine Kollegin von mir und ich erforscht, inwiefern sich Männer und Frauen anhand ihrer Selbstdarstellung anhand von Fotos unterscheiden. Hierzu haben wir die Bilder in 23 Kategorien, die wie folgt lauten, eingeteilt. Wir haben unabhängig voneinander jedes Bild in die jeweilige Kategorie eingeteilt. Dabei haben... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Schlechte Tage, schlechte Tage, gute Tage 15.07.2015 18:21:06

tag stimmung tagespalaver sozial depressiv morgendlicher schwachsinn gedanken gedankenchaos geschwafel
Eine Phase der Depression muss ausgesessen werden, es bringt absolut nichts, dagegen anzukämpfen. Noch weniger bringt es allerdings, darin aufzugehen. Irgendwann muss Schluss sein, allein schon um der Seele Willen – sofern noch vorhanden. Auch wenn das Fernsehprogramm nicht wirklich … ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

#glskoop:: ETC e.V – emma unterwegs am Harthof 21.07.2015 07:30:44

gls blog-kooperative engagement bildung verein sozialer brennpunkt sozial allgemein kreditprojekte einkauf auszubildende jugendliche soziales azubis ausbildung supermarkt
Im Auftrag der GLS Blog Kooperative besuchte „Frühstück bei Emma“ das Euro Trainings Center e.V. , ein GLS Kreditprojekt. Auf „Frühstück bei Emma“ bloggt Emma Melzer. Letztes Jahr  hatte die GLS Bank die Blog Kooperative ins Leben gerufen. Ich habe mich damals beworben und hatte das Glück dabei sein zu dürfen. Heute darf ich... mehr auf blog.gls.de

Kein Interesse! 24.12.2015 07:38:53

antworten sozial gedöns morgendlicher schwachsinn fragen gedanken menschenkrams gedankenchaos geschwafel
Zur Zeit und nach der Zeit werden wieder inflationär viele Fragen gestellt, deren Antwort einen nicht wirklich interessiert. Wenn man die Frage an den Kopf geworfen bekommt, wie es einem ginge, dann ist sie doch meist eh rhetorischer Natur. Als … Weiterlesen ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

#glskoop:: Das Natürlichste der Welt? Gespräch im Geburtshaus Charlottenburg 10.06.2015 08:06:08

gls blog-kooperative hebammen schwangerschaft geburt sozial allgemein gesellschaft kreditprojekte geburtshaus soziales gesundheit
Mit diesem Blogbeitrag von Anna Luz de Léon starten wir die Veröffentlichungen aus unserer Aktion GLS Blog-Kooperative. Das Geburtshaus Charlottenburg ist seit langem Kunde der GLS Bank. Anna Luz de Léon  bloggt auf berlinmittemom.com. Ein Ort so lebendig summend wie ein Bienenstock. Ein Ort so beschützt und abgeschieden wie ein Nest in einer Baumh... mehr auf blog.gls.de

Lieber David als Goliath – Prokon soll eine Genossenschaft werden 20.06.2015 09:00:38

regenerative energie umwelt sozial netzwerk genossenschaft ökologisch zukunftsweisend standpunkt prokon unternehmen regenerative energien energie
Am 2. Juli entscheiden die Gläubiger über die Zukunft des Windparkbetreibers Prokon. Wie geht es weiter? Als Genossenschaft oder als Teil eines Atomenergiekonzerns? Auch eine Zerschlagung ist möglich. Die GLS Bank spricht sich für die Genossenschaft aus. Die Voraussetzungen sind denkbar günstig. Das Kerngeschäft hält Insolvenzverwalter Dietmar Penz... mehr auf blog.gls.de

Tageszeitung 04.11.2015 17:33:32

mediales zeugs tag tagespalaver blöd schreiben erlebtes sozial tageszeitung menschenkrams briefkasten gedankenchaos papiermüll stadt olympia lektion hamburg
Eine große deutsche Tageszeitung… Halt, nein, fangen wir noch mal an. Eine bekannte deutsche Tageszeitung erblödet sich immer öfter, ihren Papierabfall in meinen Briefkasten zu versenken, auf das kaum noch Platz für die innig und heiß geliebten Rechnungen ist. Ich … Weite... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Blöde Frage 05.10.2015 05:07:41

tagebuch mediales zeugs tagespalaver erlebtes geld sozial reisen morgendlicher schwachsinn gedanken menschenkrams gedankenchaos macht religion
Garantiert werden sie mich wieder mit der Frage belästigen, ob ich einen schönen Feiertag gehabt hätte. Oder mit dem Klassiker, ob ich ein schönes Wochenende gehabt hätte. Zwei antworten gibt es darauf auch: Geht dich gar nichts an und jedes … Weiterlesen ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Gastbeitrag enorm 3/15: Was die neue Ausgabe bringt … 29.06.2015 09:36:26

anders wirtschaften wirtschaft magazin gastbeiträge umwelt sozial allgemein gesellschaft nachhaltig zukunftsweisend soziales enorm gastbeitrag unternehmen enorm biobranche menschen
Wie steht es mit dem Vertrauen in Unternehmen, wieviel Ressourcen verbraucht eine Familie in Deutschland, wie kann man Armut wirksam bekämpfen, wie erzieht man Kinder zu einem umweltfreundlichen Lebensstil? Das sind einige der Themen in der Ausgabe 3/2015 des Gesellschaftsmagazins enorm. GLS Mitglieder können das Magazin zum Sonderpreis abonnieren.... mehr auf blog.gls.de

GLS Kundenporträt: stg Die MitarbeiterBerater 09.02.2017 07:32:12

wirtschaft beratung sozial allgemein gesellschaft kreditprojekte arbeit soziales unternehmen eap nachhaltiges wirtschaften gesundheit mitarbeiterberatung kundenporträt
GLS Kunde stg Die MitarbeiterBerater begleitet Menschen in schwierigen Situationen. Praxisbeispiel: Tobias M. wendet sich an die Personalabteilung: Seine Frau hat ihn gerade… Der Beitrag GLS Kundenporträt: stg Die MitarbeiterBerater... mehr auf blog.gls.de

Preiset den Herrn? 18.06.2015 19:09:19

tagebuch musik tag tagespalaver schreiben erlebtes sozial geraffel gedöns arbeitstäglicher schwachsinn arbeit gedanken gott gedankenchaos geschwafel religion und aberglaube menschen
Also verleih dem Herrn einen Preis. Nein, nicht sowas einfältiges wie 08/15. Das wäre zu einfach und ausserdem nicht zu bezahlen. Und überhaupt, wie kann man einen Herrn bezahlen? Wir sind hier doch nicht in der Verleih-Station für Callboys. So … Weiterlesen ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Der Schaukelflieger überzeugt auch Helikoptereltern! 22.01.2016 21:49:00

holzflugzeug fair behindertenwerkstatt schaukelflieger sozial manufactur flieger shop shop vorstellung hamburg
... mehr auf babyknopfauge.blogspot.com

SOZIAL – DIGITAL – PUNKT! – Pressemappe BPT161 – Bundesparteitag in Lampertheim 18.02.2016 21:53:40

wahlprogramm livestream sozial piratenveranstaltung allgemein termine bpt161 bundesparteitag pressemappe joachim paul netzpolitik digital pressempappe piraten wirken patrick breyer pressemitteilungen slider punkt
... mehr auf piratenpartei.de

Sozialleben? 01.02.2016 05:10:35

mediales zeugs tagespalaver erlebtes sozial geraffel gedöns morgendlicher schwachsinn gedanken menschenkrams geschwafel lektion menschen
Sozialleben, was ist das? Interaktion mit Menschen, die man mehr oder weniger mag. Doch gelegentlich tut es ebenso gut, darauf zu pfeifen. Jeder nach seinem Gusto. Manche können eher ein Wochenende mit sich selbst verbringen und sind damit zufrieden, auch … Weiterlesen ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Wachstum über alles? Die Like-Geilheit 05.04.2016 06:06:23

mediales zeugs tagespalaver sozial wahnsinn netz - zeug social network facebook geilheit organisatorisches menschenkrams like gedankenchaos gier medien menschen
Heyeiei…. Wachstum, mehr Likes. Austausch, noch mehr Likes. Gruppen, noch mehr Likes. Likes hier, Likes da – mehr, mehr, mehr muss es sein. Hauptsache vieles Likes, vielleicht noch ein paar mehr. Viele mehr und wenn es geht, noch mehr. Ganz … ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Bundesparteitag 2016.1 in Lampertheim 09.02.2016 17:47:35

transparenz demokratie wahlprogramm wissensgesellschaft sozial piratenveranstaltung allgemein grundrechte und innenpolitik datenschutz termine bpt161 bundesparteitag lampertheim programmparteitag 17. parteitag urheberrecht neue horizonte politik netzpolitik digital piraten wirken blogpost medienpolitik slider punkt
... mehr auf piratenpartei.de