Tag suchen

Tag:

Tag versprechen

Gedanken zur Therapie 10.08.2019 10:40:48

lebensplanung versprechen gedanken-chaos therapie vertrauen beziehungs-verarbeitung
Diese Woche wäre mein sechster Therapie-Termin gewesen – also der letzte der Vortermine, bevor die offiziell von der Krankenkasse genehmigte Therapie losgeht. Wäre… Wenn da nicht ein unglaublich miserabler Öffentlicher Nahverkehr in die Quere gekommen wäre, der mich eine Stunde lang nicht hat von meiner Arbeit wegkommen lassen… Di... mehr auf beingsad.wordpress.com

Urlaubstag 04.08.2019 02:02:10

leben camping versprechen familie freundschaft allgemein alltag
K, ich wusste nicht, das du so streng sein kannst. Hm? Wie? Nah, als B vorhin maulte, als du ihn um die Autoschlüssel batest, dass sie bei diesem Pisswetter kein Auto haben. Was habe ich da gesagt? „Das haben wir verabredet, den Schlüssel bitte.“ Er gab ihn dir, ich glaube das lag an deinem Blick, […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Amazon, Google, IBM, Microsoft, Oracle, Salesforce reup auf Interoperabilität Versprechen 31.07.2019 22:24:27

salesforce interoperabilität ibm oracle versprechen gesundheit auf microsoft amazon google reup
Einige der größten heavy-Hitter in der consumer-Technologie – von denen alle entwickelt haben, eine wichtige und potenziell störende Präsenz in der Gesundheitsversorgung in den letzten Jahren – haben sich zu bekräftigen, dass die Verpflichtung zur Interoperabilität machten Sie vor einem Jahr im Weißen Haus. WARUM ES WICHTIG ISTBeamte aus dem Alp... mehr auf jleibach-gesundheit.com

Männertag 29.07.2019 16:41:22

wiederholungen camping zukunft versprechen familie allgemein alltag
Papa, klein B kitzelt, wach mal auf. K, das klappt nicht, was soll ich machen? Ich gieße Kaffee auf. Setze dich doch mit mit deine nassen Badehose auf seinen Bauch. Nee, das mag er nicht, glaube ich. Dann wird er ungemütlich. Warst du alleine Baden? Nee, U zeigt mir wir kraulen geht; Mama kann das […]... mehr auf kaethemargarethe.wordpress.com

Flüchtlingsfiasko: Endphase €uropa und darüber hinaus 28.07.2019 15:10:54

schengen dublin heiliger krieg christoph hörstel zitate merkel konflikt systemglã¤ubigkeit us aid leben strukturen völker verslummung grenzkontrollen glück flüchtlingswelle politische korrektheit konjunktion geopolitik individuen sinn aufklärung denktanks scheinheiligkeit terrorhelvetien zombies jemen personenfreizügigkeit selbstbestimmung frankreich europa vatikan flüchtlingsfiasko fini jean ziegler slums enddegeneration ursachen jasinna trägheit versorgung recht flüchtlingskriese terroranschlã¤ge totalverblödung mitgefühl wladimir putin deutschland kurzclips spanien volksverrã¤ter demonstrationen radikalitã¤t samuel p. huntington empathie urbanisierung klagemauer politmarionetten thomas barnett kriegstreibereien brüssel masterplan willkommenskultur david icke extra geheimdienste behã¤bigkeit zentralisierung irib schuldgeld glã¼ck schã¶pfung pentagon legitimation uno weltherrschaft kriegstreiber technik abhandlung komfortzone korpokratie landwirtschaft james petras rundumsicht konsequenz plã¼nderung nato neue weltordnung waffen menschenfreunde schlepper technoschrott militarismus querdenken natur kopp lösungen heuchelei korruption scheinrechtssystem strategen frieden globalismus flüchtlinge versprechen konsumwahn eifelphilosoph wto autodidaktik personenfreizã¼gigkeit propaganda imperialismus psychopathen eu freiheit tsunami cia religionskrieg radikalität rã¼ckgrat verantwortung endphase saudi-arabien gedankenkontrolle parteien aufklã¤rung globalisierung volksverräter kinder untertã¤nigkeit philosophie menschen menschenmassen netiquette uncut-news nachrichtenspiegel respekt lebewesen wfp schattenregierung petitionen flã¼chtlinge missbrauch agenda 2030 bombenteppiche trã¤gheit brã¼ssel konzerne rückgrat umsturz bildung sippe menschlichkeit verlogenheit demokratie verbrechersyndikate blutbäder russland umsetzungsphase south front logistik bewusstsein mahmale geld systemgläubigkeit achtung kritik widerstand überwindung vertreibung allgemein kabale kriegsplaner unesco dummheit soziokulturelle prpgrammierung schöpfung clash of civilizations kriegsspiele terror kampf der kulturen technospielzeuge behäbigkeit raub lebendigkeit immigrationsflut flã¼chtlingsfiasko isis konsumisten terroranschläge desinfo ãœberwindung autarquia symptome armee national security council paläste familienlandsitze rundumschlag dreckskapitalismus fremdartikel geist calais jean-paul sartre totalverblã¶dung ressourcen landgrabbing untergang wohlstand tyrannei natürlichkeit michael morris flã¼chtlingswelle bestrafung divide et impera vã¶lker untertänigkeit al kaida dokus und vortrã¤ge opportunismus schweiz helfershelfer wohlstandsidiotie menschenfeinde gier flã¼chtlingskriese rohstoffe strategeme teufelsspielzeuge vollpension not lã¶sungen who vermögensaufteilung westen mitgefã¼hl scheinregierungen agenda 21 asylanten natã¼rlichkeit christoph hã¶rstel zivilisation ablenkung idiotie blutbã¤der dokus und vorträge vermã¶gensaufteilung konsumismus lethargie blutlinien manipulation schleusen palã¤ste usa staaten weltunordnung medien nwo plünderung willkommensgeld geostrategen rotes kreuz migration durchblicker ignoranz welt gerhard wisnewski
*Weil diese Abhandlung hier bei KFG noch vollständig fehlt, und ich mir heute die Mühe gemacht habe, diverse essentielle, enthaltene Videos, die regelmässig wegzensiert wurden von Themtube, Vimeo etc. durch verfügbare Links zu ersetzen, hier als exklusive Zweitpublikation für den Weckdienst! Kommentare bitte im Original… Während nun die Sympt... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Ich packe meinen Koffer Trinkspiel 18.07.2019 11:36:04

denken runde freizeitspiele versprechen merken konzentrieren trinkspiele trinken
Spielregeln für „Ich packe meinen Koffer“ Das Trinkspiel Ich packe meinen Koffer ist frei ab 18 Jahren und kann sowohl drinnen als auch draußen gespielt werden. Sie benötigen dazu eine Mindestteilnehmerzahl von 7 Personen. Die Spieldauer beträgt ungefähr 5 bis 15 Minuten. Ein spielerischer Bestandteil der Trinkkultur sind die Trinksp... mehr auf spielregeln.de

Kevin Hearne – Shattered 17.07.2019 09:00:13

yeti gelegenheit einblick anfühlen offen die stirn bieten hexer konflikt zeitinsel eingrenzen montana system leben festigen phase rollenverteilung freuen glänzen fordern land immens erreichen entscheiden sichtweise chaotisch schmerzhaft atticus o'sullivan aufhören owen kennedy schreiben marktlücke verschwörung einschätzung fair cool beibringen opfer zahl erleben münden raten erzählstrang exotisch erfolg faszinierend begreifen atticus ergänzen sensibel gradlinig bereichern gaia handlung harmonie jesus rettung grund facette quicklebendig echt gesellschaft recht weit geschichte wachstum göttlich pantheon actionreich eindruck blüte der jahre tir na nog mensch mentor glaube abschließen metaphysisch niveau eiserner druide tappen alternativ ablesen verlaufen europäisch relativieren japanisch verbunden kämpfen himalaya druidisch besuchen führen einsehen gesichtszüge schlecht lehrmeister ermöglichen vergangenheit griesgrämig zahllos stellen langsam aber sicher angehend aufgabe weg fantasy durchführen finesse herausforderung zur seite stellen personifizieren klar werden nutzen gelingen ahnung sagenhaft stimme unterschiedlich wissen held struktur drei manifestieren jonglieren gegengewicht erwarten entscheidung anpassung versprechen vergangen lieben liefern druide band 7 überbrücken rahmen tequila irisch loki finale gefallen bekannt laksha indisch betonen kapitel beginnen harmonisch verzichten finden falle einnehmend urban fantasy amok laufen zu herzen nehmen entität kennen eignen buch religion kultur ausbildung blickwinkel parallel einigkeit rezension göttergeschlecht mit inbrunst weisheit granuaile bereitschaft einheit austoben aufhalten kraft dreieinigkeit indien erweitern jahrtausend figur zusammenhang treffen magisch befriedigend zanken abarbeiten alt mausern kevin hearne trinken zentral erscheinen ereignis vorteil stinkstiefel schwingen ratschlag morrigan erfahrung dickkopf schriftstellerisch realität entgleisen gut túatha dé danann nach belieben alter jung shattered patriarchalisch modern am eigenen leib erfahren näherrücken vermitteln mann bühne tiefgründig interessant raum menschlich anpassen aufregend unterscheiden bilden chance spielwiese reihe geist distinktiv entzückt schriftsteller iron druid chronicles ausgeglichen aufklären vorzüge vater lesen gott autor unterhaltungsliteratur symbolisieren fortgeschritten geschenk selbstkritik dienst konservieren apokalypse baustelle 4 sterne böse drohend handeln langsam aufdecken betrachtung postkarte perspektive schmecken beschäftigen dreiteilung physisch trio brief besessen erkennen einzigartig mythologisch nachdenken auf erden göttin emotional vorbereiten bieten spannend sterben lernen neu macht kontrolliert zu spät ragnarök individuell stützen meistern exorzismus geerdet beobachten 2000 jahre welt
Angehenden Schriftsteller_innen wird oft geraten, das Buch zu schreiben, das sie selbst lesen möchten. Kevin Hearne, Autor der „Iron Druid Chronicles“, nahm sich diesen Ratschlag zu Herzen. Er begann die Reihe um den Eisernen Druiden Atticus, weil er Urban Fantasy – Romane lesen wollte, die sich mit dem irischen Göttergeschlecht der Túatha Dé Danan... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Hymne auf Angela Merkel 23.08.2013 19:32:15

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
Freut euch auf weitere vier Jahre unter Merkel!... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

Fundstück der Woche (34. KW): Störsender #9 19.08.2013 12:07:09

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
Ursprünglich veröffentlicht auf Last Knight Nik: Exklusiv: Wie die Psychiartrie als Waffe benutzt wird. Mollath ist einer der schillerndsten in einem Meer von Einzelfällen. Wer den Banken und den Steuerdieben, die bei ihnen das Geld vor dem Fi... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

KenFM über: Bewusst SEIN – Du hast die Wahl. Nutzt Du sie? 18.09.2013 13:34:00

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
klare Worte zur freien Wahl, also Auswahl…. Ich unterschreibe fast alles, was kenFM da sagt. Aber Nichtwählen ist keine Option, da es egal ist, wie viele wählen gehen. Im Endeffekt unterstützt jeder Nichtwähler genau die, die er am wenigsten mag. Schade, dass gerade die Köpfe, die tatsächlich noch wach sind, vermehrt zum Wahlboykott aufrufen&... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

Update: ENDSTATION OBDACHLOS 19.08.2013 10:50:49

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
auch rebloggwürdig… zumal das Fakten sind, sie uns selbstverständlich verheimlicht werden.... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

Supergrundrechte 17.07.2013 17:17:07

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

smart-bytes UG 21.08.2013 23:14:57

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
Liebe Freunde und Besucher dieser Webseite, ich möchte euch die neu gegründeten IT-Firma smart-bytes UG ans Herz legen. Hier findet ihr alles, was ihr braucht. Angefangen von hochwertigen Produkten bis hin zu allen Serviceleistungen. Wer ein Problem hat, das andere nicht lösen können, dem kann bei uns geholfen werden. Klickt doch einfach mal rein, ... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

Wir hams satt 13.07.2013 22:40:29

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
Samstag, Demonstration in München. Angeblich sollen wir rund 8000 Teilnehmer gewesen sein.  Aber so sonnig  es war und und unsere Hoffnungslosigkeit positiv geredet wurde,  so habe ich doch einige kritische Anmerkungen zu machen: 1. Warum wurden wir nur an Orte gelenkt, wo wir keine Aufmerksamkeit erregen konnten? Uns hat keiner gesehen… In d... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

Frauenfreundliches Fitnessstudio 10.08.2013 17:40:00

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
Sowas Dolles gibts auch nur in Bayern… hollerdihoderilo….... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

Leise schlummert der Wahlkampf 31.07.2013 11:59:32

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
Es beginnt die heiße Phase des Wahlkampfs. Wären die Kommunisten von SPD und Grünen an der Macht, hätten wir auch einen Wahlkampf in den Medien. Aber EinlullschlaftablettenMerkel hat die Parole ausgegeben: Merkel ist unantastbar,  Steinbrück nicht vertrauenswürdig und hat bereits verloren. Alles läuft gut für Merkel, und damit basta. Hinter den Kul... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

Weiße Rose: “Wir bitten Sie, dieses Blatt mit möglichst vielen Durchschlägen abzuschreiben und weiterzuverteilen” 19.08.2013 10:45:34

abschied merkel tüv mediokratie goethe fahrerflucht glück mutter agrarindustrie gosche wir hams satt. demonstration fdp scheiße gutmenshen kenfm volker piespers deutschland innenminister. grundrechte wahlkampf capitalism torte schnutchen münchen versprechen gysi spielen steinbrück menschen mom amsterdam ratte twitter uncategorized alkohol maskulinisten dummheit pms gold sms sicherheit gott schlechtmenschen jahrhundertflut sex vergewaltigung friedrich antifeministen
Das ist rebloggwürdig:... mehr auf bananederwoche.wordpress.com

LesBar: das versprechen 25.08.2015 16:57:45

strom philipp bobrowski wehren strahl nass gedicht tropfen versprechen text verdichtet gesicht ferne der verdichter grinsen wasser lesbar hilfe lippen lesbar: getextetes lyrik hahn
ich habe den hahn aufgedreht sehe mit einem grinsen den ersten tropfen dem folgt ein strahl spült mir die grinsenden lippen aus dem nassen gesicht der strom reißt mich fort höre meine lippen aus der ferne schreien hilfe wehre mich rudere zurück um atem ringend finde meine lippen verstummt verräterisch es war nur ein versprecher … ... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Der Wolf und die Ziege • Versprechen und Vertrauen • Fabel Aesop 24.11.2015 11:56:44

fabeln felsen aesop ziege versprechen wolf vertrauen vorsicht
Auf einem sehr steilen Felsen erblickte ein Wolf eine Ziege. "Komm doch", rief er ihr zu, "auf diese schöne fette Wiese herab, wo du die trefflichsten Gräser und Kräuter findest, während du dort oben... [Das ist nur ein Auszug | Weiteres auf Aventin Blog] ... mehr auf aventin.blogspot.com

Der Wolf und die Ziege • Versprechen und Vertrauen • Fabel Aesop 15.11.2015 23:18:00

fabeln felsen aesop ziege versprechen wolf vertrauen vorsicht
Auf einem sehr steilen Felsen erblickte ein Wolf eine Ziege. "Komm doch", rief er ihr zu, "auf diese schöne fette Wiese herab, wo du die trefflichsten Gräser und Kräuter findest, während du dort oben darbest." "Ich danke dir schön für dein Anerbieten", sprach die kluge Ziege, die wohl die Absicht des Wolfes erkannte. "Dir liegt mehr an meinem... mehr auf aventin.blogspot.com

Gottes Liebe 11.12.2012 19:53:16

dankbarkeit versprechen römer 8 bibel gott jesus-beziehung literatur liebe
Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur uns scheiden kann von der LIEBE Gottes, die inChristus Jesus ist, unserm Herrn. (Römer 8, 38f)Einsortiert unter:Bibel, Dankbarkeit, Jesus-Beziehung, Liebe, Literatur Tagged: Go... mehr auf schreibeninbonn.wordpress.com

Wie das eben so geht, nicht wahr 21.02.2016 20:10:07

erlebnis prosa kurzgeschichten überraschung humor gemeinheit spannung berlin größenwahn versprechen abenteuer unterhaltung schicksal gutgläubigkeit beobachtung gedichte lyrik geschichten leichtsinn
Das liest man fast täglich im Wirtschaftsbericht: noch gestern gab‘s Firmen, die gibt‘s heute nicht. Plötzlich verschwundenl Schwupp! Lauter Pleiten! Das geht ja ganz schnell in den heutigen Zeiten. Da gab‘s wohl schon mal n‘ Fabrikantensohn. der kam noch grad … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Versprechen für die Ewigkeit (286/79) 13.10.2015 00:15:14

geschriebenes postaday2015 hoffnung one post a day nichterlebt entscheidung versprechen anfang
Eine verdammt schwere Entscheidung für den Protagonisten To get a Google translation use this link.   Ein freigelassener Anfang:     Fragt er sich wirklich, ob er gegebenen Versprechen glauben darf, auf ihre Erfüllung hoffen darf? “Das wird immer so … We... mehr auf deremil.wordpress.com

Die drei Wünsche 20.12.2015 11:04:20

prosa ärger kurzgeschichten humor abneigung berlin versprechen allgemeines verzweiflung verwunderung unterhaltung vorsicht enttäuschung gedichte streit folgen lyrik geschichten
Wer hatte mal versprochen drei Wünsche zu erfüllen? Wem war es mal gelungen, den Vorzug zu erlangen? Hat man die Hinterhältigkeit der Abmachung erkannt? War man zunächst beglückt, war man in Argwohn nun befangen? Erkannte man des Teufels Bosheit? Glaubte … Weiterlesen... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Lobeshymnen (2017: 061) 02.03.2017 23:41:51

abschied wehmut lob reise one post a day versprechen ich erlebtes eisenbahn 2017
Von zuhause aus. To get a Google translation use this link.   Des Lobes voll kann ich heute sein. Zum einen meinen drei Gastgebern gegenüber, die mich wiedersehen möchten (und, wie teilweise schon in Planung, wohl auch werden), und zum … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

In Windeseile huscht das Jahr vorbei 23.12.2015 00:54:38

prosa kurzgeschichten humor hoffnung erfhrungen vorsätze berlin versprechen jahreswechsek neugierde allgemeines unterhaltung gedichte lyrik erwartung geschichten
IN WINDESEILE HUSCHT DAS JAHR VORBEI. KAUM HAT’S BEGONNEN, SCHON WAR’S MAI. KAUM WAR ES RICHTIG EINEM NUN BEWUSST, DA WAR’S MIT EINEM MALE SCHON AUGUST. ES DAUERT NUR NOCH EINE KURZE ZEIT, DANN IST ES AUCH SCHON WIEDER MAL … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Intermezzo #5 – noch ein Versprechen 23.12.2015 05:55:04

sofasophia verkehrstafel halten klassisch unterwegs hand versprechen objekt kind
© Sofasophia (Klick macht groß) Mehr über Sofasophia unter sie & er, bei den Links in der Seitenleiste und in den Sofasophien.... mehr auf pixartix.wordpress.com

Ab morgen 11.07.2015 10:35:33

prosa kurzgeschichten humor unruhe hoffnung spannung vorsätze entspannung berlin versprechen neugierde überlegung schwäche abenteuer nichteinhaltung unterhaltung schicksal vorsicht . unwille enttäuschung gedichte lyrik einsichten geschichten lyric
Ab morgen – ach wie leicht ist das, und immer wieder sagt man das: Ab morgen….. So viele Tage hat das Jahr, wo immer drauf und dran man war und schwört: aber ab morgen…. Die Zeit vergeht; so mancher Schwur … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Versprechungen und Aufrufe 01.09.2015 04:33:00

netz - zeug gedanken versprechen menschen tagebuch familie polit-krams mediales zeugs tag tagespalaver erlebtes sozial geraffel gedöns gedankenchaos
Letztes Jahr gab es die große Ankündigung, aus dem Musikgeschäft auszusteigen und noch immer steht der Graf von Unheilig auf der Bühne. Mehr Zeit für sich und die Familie. Doch verbringt er trotzdem mehr Zeit für sich und sein Geld … Weiterlesen ... mehr auf cms2.corpus-et-amina.de

Erfüllung eines Versprechens (2017: 036) 05.02.2017 20:53:22

geschriebenes hoffnung one post a day versprechen phantasie miniatur erfüllung 2017 aufschieben
Verlorengehende Hoffnung To get a Google translation use this link.     Etwas lange Versprochenes ist noch immer offen, unerledigt, nicht gewährt, ungenossen – eben nur versprochen. Seit Jahren schon schieben wir das immernoch schonwieder vor uns her. Die Erfüllung … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Ab morgen 14.09.2016 06:07:48

prosa kurzgeschichten zweifel humor erwartungen hoffnung spannung berlin versprechen zuversicht nachdenklichkeit erfahrung unterhaltung enttäuschung gedichte ergebnisse bequemlichkeit lyrik vorhaben hader geschichten
Ab morgen – ach wie leicht ist das, und immer wieder sagt man das: Ab morgen….. So viele Tage hat das Jahr, wo immer drauf und dran man war und schwört: aber ab morgen…. Die Zeit vergeht; so mancher Schwur … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Musikalische Attacke (2017: 008) 08.01.2017 23:32:44

video one post a day versprechen musik erlebtes arbeit 2017 geschmack
Der heutige akustische Teppich To get a Google translation use this link.   Sonntag. Wenn ich die Meinungen zum gerade zuendegegangenen Tatort lese, dann bin ich mir nicht böse für meinen Entschluß, kaum noch fernzusehen. Heute vormittag, ja, da kam … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Der Gemsjäger | Märchen der Gebrüder Grimm 30.08.2016 06:24:47

bruch aventin blog jäger faulheit deutschland grimm gesamt zwerg versprechen brüder gems lebensart märchen
Gemse Ein Gemsjäger stieg auf und kam zu dem Felsgrat, und indem er weiter empor klomm, weiter als er je vorher gelangt war, stand plötzlich ein Zwerg von ihm der sprach zornig: "Warum erlegst du mir lange schon meine Gemsen, … Weiterlesen ... mehr auf blog.aventin.de

Dienstags-Poesie #18 – Garaus! 14.02.2017 08:20:10

garaus [blog] dienstags-poesie verlust gedankenschrott versprechen mama lyrisches #18 dienstags-poesie liebe
Erst vor kurzem entdeckte ich eine Tonaufnahme auf meinem Handy – die mich zum Fortsetzen der Dienstags-Poesie gebracht hat. Diese Zeilen beschreiben den Verlust meiner Mutter – ohne jeden Zweifel. Aber sie sind nicht einfach nur „traurig“, sondern mehr ein uneingefordertes Versprechen, welches mich tatsächlich, jeden Tag wi... mehr auf k1von3.de

Warum hier gerade so wenig los ist 19.08.2015 12:41:45

versprechen planung allgemein webprojekte
Sicher hat schon der eine oder andere bemerkt, dass ich mal wieder seltener Artikel schreibe. Warum das so ist, was mich momentan bewegt und was ich für die Zukunft plane, möchte ich Dir heute einmal berichten. In den vergangenen Monaten ist wieder viel in meinem Leben geschehen. Und auch wenn hier seit Mai keine Artikel […]... mehr auf mirkoschubert.de

Ein Gedicht: „Fremde Laster“ 25.06.2016 12:35:07

fremd abgeben laster höhle schleppen wüste kooperationen schutz hoffnung gedicht versprechen verantwortung wandern buch leer esel deutsch haar sicherheit geschenk
Ursprünglich veröffentlicht auf MitmachBlog: Ich schenk sie dir all deine Sorgen. All deine Hoffnungen an ein fremdes Morgen, Mein ich braucht mich, dein Begehren nach Glück bleibt mir  verborgen. Du schleppst und zerrst, trickst und verwehrst. Dich dem vorwä... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Intermezzo #2 – Das Versprechen 13.12.2015 15:58:51

sofasophia klassisch netz unterwegs versprechen objekt schaukel
© Sofasophia (Klick macht groß) Mehr über Sofasophia unter sie & er, bei den Links in der Seitenleiste und in den Sofasophien.... mehr auf pixartix.wordpress.com

Ab morgen 02.03.2016 23:06:18

prosa kurzgeschichten schgwäche selbstbetrug humor hoffnung vorsatz berlin versprechen unterhaltung beobachtung enttäuschung gedichte lyrik erwartung vorhaben geschichten
Ab morgen – ach wie leicht ist das, und immer wieder sagt man das: Ab morgen….. So viele Tage hat das Jahr, wo immer drauf und dran man war und schwört: aber ab morgen…. Die Zeit vergeht; so mancher Schwur … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Erinnerungen 13.03.2015 12:00:00

leben erinnerungen nächte fehler versprechen spiegel neonlicht kälte liebe
Meine Fehler haben mich eingeholt Lauernd vor meiner Tür Und abweisen kann ich sie nicht mehr Alles führte mich wieder zu dir   Ich hatte damals etwas versprochen Das weiß ich nur zu gut Aber was hätte man auch anderes erwarten können? Richtig, nichts anderes   Reichen nicht die Erinnerungen? Sie werden ein Leben halten … ... mehr auf meinerebellion.wordpress.com

Mit Geduld und Spucke 24.06.2016 21:00:10

ärger bewachung unruhe spannung versprechen drohung verwunderung abenteuer erfolglosigkeit ärgerlich enttäuschung gedichte beobaxhtung
(klappt‘s auch nicht immer) Die Kaninchen gruben Löcher in den Rasen noch und nöcher Manch werdende Kaninchenmutter hält Ausschau schon nach gutem Futter. Man muß den Nachwuchs ja ernähren; so wird er stark und kann sich wehren. Die Väter gruben … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com