Tag suchen

Tag:

Tag raum

Herman Melville – Moby-Dick 24.09.2019 08:00:30

ausgehen wühltisch zum punkt kommen moby dick anknüpfen pottwalkuh flüstern streichen tanz niederschreiben konflikt primär moment lauten widmen gegenseitig vergrößern entlang flüssig ewig katastrophal bücherregal segel erlebnis leben meilenstein nachruf frage funktion wal unbill zu weit new york times anfertigen unheilig weißer wal verfluchen bedauerlich abenteurer obsession gesellschaftlich genau zeitgenössisch verleihen realistisch erbarmungslos erlangen sehnen imagekampagne hervorragend gegenteilig empfinden stark originalveröffentlichen das letzte mal aus heutiger sicht platz schreiben kriegsfregatte epoche religionskritisch bild depression status herman melville aufgeben literaturwissenschaftler erhalten opfer hinterlassen legendär erleben manuskript ende kontext seeleute weltliteratur prägen anerkennung höhepunkt sieg ursprünglich überzeugung einen schauer über den rücken jagen wundern us-amerikanisch walrat trotz schiff aufweisen entwickeln austragen jäger heimkehren überraschend druckgeschichte handlung untersuchung charakter gehören schwarz auf weiß fakt atlantik totenbett new york zuwenden beabsichtigt gerücht einschüchtern wikipedia-artikel positiv überfluten antiquariat weit obsessiv geschichte tauchtiefe freund darstellen darstellung verarbeiten eindruck phantom eigennamen kopf literaturgeschichte höchstpersönlich düster mensch gesamtwerk hilfsmittel gefühl durchbeißen metaphysisch subjekt abhaken nicht von belang bewerten öl fliehen anheuern 3 sterne tradition abfolge psychotisch informieren einnehmen ansprechen verwachsen klingen begierde verdingen reich freudig befinden manie mutmaßen umtreiben kennzeichnen kurz zurückweisung fragen abfinden korrektur verstehen einschläfernd akribie mutig überarbeiten pequod bezeichnen bereit sein schilderung einsehen zug jahr bezwingen unsterblich wissensstand technik planschen überwältigend titelgebend beherrschung aufzählen finster fiktiv veröffentlichen entdecken eingängigkeit annehmen erfolgreich erheben veteran widerspiegeln regen eingehend aspekt schlottern methode faszinieren kapitän ahab verendet schwergewicht leser einsatzmöglichkeit ismael bewusst betrachten roman meer kindheit rachemission chronist reise vorgehen werfen mannschaft besser abschnitt willentlich rachegelüste natur fragmentarisch pottwal munter 19. jahrhundert aufmerksam missachtung vernunftwidrig zeit klar werden pottwaljagd nachjagen gelingen ahnung unglaube kontrast wissen enthalten ärgern kombination paranoid leicht fallen zulassen strotzen eifersüchtig erwarten epilog foltern magen behaftet handelsschiff privat vor sich herschieben visualisieren detailverliebt ziel scheitern schlechtes gewissen vorreiter blockieren weitgereist dunkel monumental aufdrängen emotion jagd beschaffenheit erfahren zahlreich sorge dienen bekannt arbeiten charakterisieren langatmig zugeben fernweh literarisch literaturhistorisch beruhigt rückblickend sammeln abstrus aus den augen verlieren winzig kapitel haken beginnen leine herz bankrott novum verzichten satz brennen auf offener see finden erkenntnis helfen typee überfordern unbekannt spaß darauf vertrauen abgleichen unausweichlichkeit matrose klassiker sichtung zur see fahren negativ buch wohlhabend wichtig besatzung geboren ich-perspektive auftauchen unter druck setzen überwiegend indirekt werk versteckt stolz passage titel walfänger auslaufen eigendynamik rezension anspruchsvoll respekt akkurat turbulent populär spermaceti ebene wachsen erschaffen am besten vollständig hass komposition fehde greifbar version unerforscht erweitern nahrungsrest überraschen ausflippen kommentator beeindruckend titelheld selbstmord absicht langweilen welle figur weitschweifig widerspruch maximal befähigen kritiker bösartig treffen 1819 hangeln tragzeit bedeutung abarbeiten wahrnehmbar unglücklich stück für stück alt atem des todes bemühen britisch hinterkopf unterstellen interpretationsansatz unheimlich vorurteil irrational zensur deutsch angst subtil fahrt spektakulär missbilligung erscheinen tierisch umfassend fahnden ereignis sterbebett taktik gewöhnt reisen kurzzeitig vereint beschreibung leserschaft nachträglich veranstalten england fall erfahrung peinigen bereicherung vereinnahmen schlagen selbstzerstörung verkannt realität aberglaube in vergessenheit geraten abgrund langweilig seltsam visionär überschäumend bein erlegen gruselig experimentell komplex antiroyalistisch fieberhaft gestalten einfluss befürchtung neunmalklug suchen tier gefahr herumspuken rechnen ausgabe pazifik vermitteln schreibkunst blähen 1851 stilmittel unkonventionell 1891 erlauben setzer zutraulichkeit weise schlimm wissensfeld interessant handlungslinie raum einarbeiten unterscheiden walerei lindern erinnerungsschatz moderne meereskoloss reizvoll spüren vermuten dozent infizieren gefängnis fangboot erläutern wissenschaft ausholend effekt änderung schicksal kurzentschlossen interpretieren historisch vorstellung geist desertieren schriftsteller wirken reden publikum verhängnisvoll vater schwanzflosse gedichtsammlung absurd lesen günstig anordnen hauptgrund unterteilung billy budd zwischen den zeilen autor gezielt wunderbar einsetzen grundlegend gedanke möglich verzeihen bereisen transportieren existenziell deutlich star bangen markenzeichen auf ewig ausstrahlen exemplar zirkus gewaltig krieg schaffen karriere um jeden preis austrocknen beleuchten einschwören mut omoo abwärtsspirale tragisch begegnen stimulieren walfang beklemmend fehlen hauptfigur unvollendet projizieren genie zurechtkommen befürchten meuterei zweck ausstehend reisedokumentation erfüllen wort literaturhistoriker lyrik literatur perspektive angenehm umgeben gefürchtet kurzgeschichte rhythmus lektüre zuspitzung vergehen körperteil irren verrückt thema erzählung verwandeln sprechen dämon vorstellen vorzeichnen leviathan bestandteil medium atmosphäre vorwurfsvoll fürchterlich wahnhaft tiefsinnig verdienen tiefsee alltag aura nantucket cetologie berichten autoritär tod opfern usa ausführung exzessiv geldnot neugierig feststellen davor zurückschrecken weiterleben spannend überflüssig qual sterben neu substanzlos flamme zutun forscher seele erstaunen seeungeheuer krass leiden erkranken dick information kampf welt
Der Mann, der niemals irgendwo gescheitert ist, kann nicht groß werden. – Herman Melville Die Biografin Laurie Robertson-Lorant schrieb über Herman Melville, man könne ihn entweder als gescheiterten Schriftsteller charakterisieren oder als verkanntes Genie und Visionär. Melville gehört zu den tragischen Figuren der Literaturgeschichte, die erst wei... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Telefonspielzeug 18.09.2019 06:00:53

ohne titel zuhause schatten bunt foto_s licht fotobearbeitung schwarz-weiß raum wenig worte telefonkunst
Was so ein Telefon alles kann -1- draufklick = große Bilder – please click to enlarge -2- -3- -4- -5- Die Welt ist bunt. Die Welt ist schwarz-weiß. Je nachdem.... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

Thilo Corzilius – Ravinia 11.09.2019 08:00:02

die lust verlieren auffallen abklatsch versuchen nachvollziehbarkeit permanent erklären inszenieren leben sabotieren beteiligen spitze fantasie frage behauptung band 1 skizze unbefriedigt entscheiden verleihen blase erzähler am seidenen faden hängen empfinden die uralte metropole geselle schreiben grundfesten vikar verschwörung qualität evangelisch entreißen erhalten mysterium ungewöhnlich note beruf versagen handwerk diplom nachlässig zweifel handlung charakter andeutung behandeln erschüttern protagonistin frustierend beabsichtigt klein hobby mangeln staunen geschichte verwicklung theologie darstellen eindruck victoria street mit gewalt epicordia gefühl gelegentlich leseerfahrung fühlen haustür schwer lara mclane mitreißend schreibstil andauernd autorenkarriere priester edinburgh zufallsprodukt vertraut kennenlernen schildern verstehen einweihen zukünftig ravinia führen befriedigen vage schlüssel stabil gedankengang beschließen geheim veröffentlichen haus erfolgreich großvater zahllos roman beeinflussen seelenruhig fantasy in der lage motivation zeit drohen in sich zusammenfallen an den nagel hängen anstrengen rolle stadt gigantisch oberflächlichkeit eingravieren fassen gefallen idee literarisch geheimnisklüngelei freiburg schatten in gefahr enttäuschend geheimniskrämerei herz zunft urban fantasy kryptisch entwerfen kennen umgekehrt negativ buch eigenständig in die lehre gehen formulierung einschätzen sicher talent irritierend lücke rezension schlüsselmacher verlangen kopieren vorbild heranreichen studium grundsätzlich greifbar aufhalten mr quibbes 2 sterne ansatzweise figur tür treffen obskurität mit der nase darauf stoßen fan magisch sitz dauerhaft erratisch debütroman alt erwartungshaltung bemühen traum vorstellbarkeit lückenhaft zuflucht exzentrisch antwort ausprobieren weihen von beginn an erscheinen erweisen pfarrer alt-katholisch nicht gerecht werden verhalten verlieren magie seltsam gut theologe vollzeit gestalten jung erzählen aufziehen ankommen spannungsbogen parallele erinnern beeinträchtigen interessant raum schlüssig aufregend schenken passen laufen originell plausibilität maßgeblich kläglich erfüllung dubios schriftsteller gespannt kunst ausschau halten wirken erobern geheimnis sinn ergeben ähnlichkeit existieren verloren autor kritzeln wunderbar nerven träumerisch geschenk frei warm werden begleiten logik christoph marzi besonders überzeugungskraft altmodisch körper 16-jährig bewerben fortsetzung originalität tom begegnen furchtbar garantiert beabsichtigen unmöglich erfüllen zugänglich ermüden folgen fortwährend kurzgeschichte thilo corzilius finanzieren abspielen wortneuschöpfung lektüre verrücktheit erzählung vergleich aufkommen aufbauen zurücklassen neugierig spannend kausalkette kartenhaus nachfrage füllen kreieren worldbuilding anbieten welt losgelöst ideal
Thilo Corzilius‘ Debütroman „Ravinia“ erschien 2011, während seines Studiums der Evangelischen Theologie. Ein Jahr später erhielt er sein Diplom und war ein wenig verloren, denn er hatte entschieden, doch kein evangelischer Pfarrer werden zu wollen. Das Schreiben füllte die Lücke. Als freier Schriftsteller veröffentliche Corzilius bis 2017 Romane u... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Markus Heitz – Die Zwerge 10.09.2019 08:00:50

tolkien geballt glücken tummeln gelegenheit angehören versuchen widmen nett inszenieren leben frage zauberer band 1 königreich basieren selten fordern debüt sympathie tanzen ausbreiten ansammlung schützend entgegenfiebern entschlossenheit reread umschließen empfinden bergkette handwerkskunst schreiben ortschaft aufwachsen albae individualität nachvollziehen miträtseln erhalten fantastisch erleben ende phänomen volk reflektieren antipathie simpel tungdil ork hindern high fantasy handlung zufall ankündigen überraschung behandeln meuchelmorden grund klassisch abneigung unbestimmt klein positiv geschichte schwierigkeit respektieren eindruck schade nicht einfach wiedererkennungswert dankbar düster mensch insel mentor gefühl terrorisieren leseerfahrung 3 sterne scheußlich fokussieren einnehmen zwergisch fragen kennenlernen spitzohren entscheidend verstehen mutig traditionell originialität affinität botengang beschreiben führen konzipieren kokettieren nacht markus heitz rassismus gierig veröffentlichen erfolgreich horizont aufgekratzt stellen leser roman reise weg fantasy lauern herausforderung zeit gängig gelingen wünschen wissen enthalten held außer frage deutscher phantastik preis hoch tragen herausholen zwerg enttäuschen liefern partner dunkel lot-ionan das böse dienen bekannt unversehens schicken das geborgene land ins herz schließen enttäuschend beginnen entsprechen wurzel klischee buch flach sicher rezension stämmig auf dem silbertablett populär tion annahme reihenauftakt kreativität bereit projekt generation aufmerksamkeit die zwerge stolpern heimat durchbruch treffen dürfen weiterverfolgen unerfahrenheit beweisen findelkind experimentierfreudigkeit verspüren vorurteil praktisch oberflächlich antwort naivität beliebt umfassend stamm elben design nicht los werden bereichung abenteuer sauer aufstoßen lange her unzufriedenheit begnügen gestalten weitergeben dorf antagonistisch schleichen spannungsbogen berechenbar erlauben entwicklung das gute erinnern raum bart abwarten reihe kleinwüchsig portfolio protagonist auflösung publikum lesen existieren manier verteidigung autor brücke grenze präsentieren unnötig kämpfer genre bangen fortsetzung begegnen verlässlich gleichzeitig mangelnd poltern erfüllen wacker in form potential perspektive schützen reproduktion lektüre erwartung vorstellen vor jahren motiv verschreiben hochzeit erkennen beschneidung wagen unzufrieden diffus begrenzt genetisch liebe ambivalenz bärtig spannend lernen neu macht verteidigen kreatur bestätigung keinen sinn ergeben information kampf troll welt legitimiert
Markus Heitz tanzt gern auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig. Seine Romane kokettieren mit vielen Genres: in seinem Portfolio tummeln sich Urban Fantasy, Dark Fantasy, Science-Fiction, Thriller, Historische Fiktion und Dystopien. Doch seine Wurzeln liegen in der High Fantasy. Für sein 2002er Debüt „Schatten über Ulldart“ erhielt er den Deutschen Ph... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Sichler Haushaltsgeräte Staubsauger-Roboter PCR-3000 09.09.2019 12:33:48

app karte allergiker staubsauger roboter energie, strom und gas putzen sichler haushaltsgeräte zuhause fliesen nx-3326 wassertank wischen smart home bürste pcr-3000 raum saugen sprachbefehl laminat boden
Hält den Wohnraum selbstständig sauber Sichler Haushaltsgeräte Staubsauger-Roboter PCR-3000 mit Wischfunktion, www.pearl.de – Saugt und wischt alle glatten Böden – Weltweit per Internet und App steuerbar – Sprach-Steuerung per Amazon Alexa und Google Assistant – Navigiert selbstständig durch das Zuhause – Nasswisch-Fun... mehr auf pr-echo.de

Sonntagsbild 30 2019 08.09.2019 06:00:34

wind durchlässigkeit sonntagsbilder durchlässig unterwegs reisenotizen projekt foto_s raum sonntagsbild
Durchlässig – permeable 05 2019 oder Dort, wo der Wind hindurchweht draufklick = großes Bild – please click to enlarge Einen schönen Sonntag wünsche ich in die Runde.... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

montage nr. 596 31.08.2019 15:45:29

gescheiterte versuche wetter horizont regen ueber meer himmel ich uncategorized sonnett aus strophen raum gedichte lyrik literatur
über den dächern kl ingt laut ein laut bis das s von dort ein wasser k o m m t das m ich end lich do ch zerdrück t maximal mögliches vokabular= ilja winther arbeit im paradies iii Werbeanzeigen... mehr auf werkmaschine.wordpress.com

Individuelle Küchenrückwände gestalten 28.08.2019 12:03:16

holz wohnküche einrichtung farbe planung design raum küche
Die Küche ist heute mehr als nur eine Küche. Inzwischen ist sie in vielen Haushalten der Aufenthaltsort und ein Ort der Gemütlichkeit. Das sieht man an den neuen Designs und Trends zur Gestaltung von Küchenrückwänden. ... mehr auf zum-einrichten.de

zum zeitaufwand in der feministische diskursbildung 19.10.2012 13:08:39

diskurs rassismus zeit privilegien internet uncategorized whiteness raum feminismus
die gegenwärtigen diskussionen in der feministischen und antirassistischen twitter-/facebook-/blogosphäre auch nur halbwegs umfassend zu verfolgen, hat mittlerweile einen zeitlichen umfang erreicht, der mit einem vollzeitjob vergleichbar ist. während ich mir unter der dusche gerade überlegte, einmal zu formulieren, dass ich diese zeit bald noch wen... mehr auf birtona.wordpress.com

Wasserfall aus Hedulimalei 29.01.2013 18:21:45

luft schnaufen staunen hedulimalei kindle edition hieb schaum allgemein nebelwand raum donnerhall wasserfall klar
Wasserfall Tosend, brausend, schäumend Wall. Stürzt herab der Wasserfall. Glitzernd Fäden, weißer Schaum. Nebelwand versinkt im Raum. Dumpfes Grollen, platschen, fließen. Donnerhall, wie Hieb von Riesen. Luft ganz klar, hier lässt sichs schnaufen. Menschen hin zum Wasser laufen. Wollen dieses … ... mehr auf wirsindwirblog.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (4) 20.01.2017 00:01:28

oma stern - himmlische geschichten junge frau leise oma leben weinen lebens inneres kind herrlich hand hält behutsam wunderschön freund stern das schöne zärtlich innere reise hand willkommen oma stern schön geschehen liebevoll heilung fühlst oma stern - himmlische geschichten... selbst stimme sanft gütig das innere kind spielen richtig freude tut gut himmel kraft himmlisch aus dem inneren anvertrauen lachen tränen licht gestalt in die arme nehmen wohl fühlen berührt kind ängstlich raum vertrauen atmen mädchen vorstellung hilfe gott mut vorstellen stell dir vor sein seelenreise gehalten geschichten heim liebe strahlend tief atmet wolken hält
Mit Oma Stern das verletzte innere Kind entdecken Ein wärmender Lichtschein dringt in  in das Zimmer, in dem Oma Stern ihre junge Freundin Sabina auf eine Seelenreise begeleitet in einen himmlischen Heilungsraum, in dem sie der personifizierten Liebe – ihrer … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

dieses Ding da 07.12.2015 18:00:30

leben kuester künstlerbuch bild gebäude atelier foto gedanken zelle k5 art ort monotypie jürgens tagebuch ding fotografie tusche tagebuch juergen kuester buchalov fragen zur kunst raum blog kunst buchalovs tagebuch collage
Juergens neuestes Künstlerbuch ist erschienen, bei Issuu. Es trägt den Titel “dieses Ding da”. Bitte hier klicken: dieses Ding da >>> [ … ] <<< Buchalov  ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Juli: Die große Kraft im ♥ Fühlen der Gefühle ♥ 01.07.2015 00:01:14

leben geliebt juli kalender zuwenden empfindsamkeit stärken fühlen fürsorglich zärtlichkeit liebevoll bewusst engel geborgenheit gefühlskinder frieden lieben erfahren herz ja heilend sicher annahme trost kraft licht wünsche wertschätzung bedingungslose annahme angst botschaften raum vertrauen hilfe glauben macht frei frei entwicklungen kalenderblatt schwächen geborgen liebe neu gefühle löst blockaden
♥  Mut zur Empfindsamkeit ♥ Der Juli lädt uns ein, uns ganz bewusst unseren Gefühlen zuzuwenden und darauf zu vertrauen, dass unser Herz sie fühlen und tragen kann, in der Erfahrung, dass das Fühlen unserer Gefühle uns stärken und nicht … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (3) 17.01.2017 00:01:51

oma stern - himmlische geschichten junge frau oma seelenstern herrlich behutsam wunderschön stern das schöne innere reise hand willkommen oma stern hand halten schön geschehen liebevoll heilung fühlst oma stern - himmlische geschichten... stimme gütig richtig tut gut himmel kraft himmlisch aus dem inneren anvertrauen tür licht gestalt alter schmerz wohl fühlen berührt raum vertrauen weiße möbel hilfe gott fließen wert vorstellen stell dir vor seelenreise geschichten heim liebe strahlend wolken
Mit Oma Stern im Raum der göttlichen Begegnung „Stell dir ein leuchtendes, herrliches farbiges Wolkenfeld vor, durch das du gehst wie durch einen breiten Korridor bis du an einer wunderschönen Tür angelangt bist…“ Oma Stern hatte es sich mit ihrer … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (8) 07.02.2017 00:05:45

oma stern - himmlische geschichten junge frau leise freundin oma leben still geliebt seelenstern inneres kind herrlich wunderschön freund stern das schöne mutter erde zärtlich gottes schoß innere reise oma stern schön geschehen liebevoll fühlst tief oma stern - himmlische geschichten... selbst stimme sanft gütig vater himmel das innere kind erzieherin richtig freude einheit himmel leben auf erden kraft himmlisch aus dem inneren herzen licht himmel und erde wesen wohl fühlen hlfsbedürftig berührt kind jung raum schönes leuchtend spüren vertrauen mädchen vorstellung hilfe gott erinnerung törtchen wahr klar innerer freund vorstellen sein seelenreise geschichten heim liebe strahlend
Das „JA!“ zum Leben auf Erden Oma Stern ließ ihre junge Freundin, die gemeinsam mit ihrem inneren Kind in dem wunderbaren heilenden Gedanken-Raum hinter der Zeit zum ersten Mal ihrer Seele begegnete, lange verweilen in dieser besonderen Situation. Sie hielten … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (7) 03.02.2017 00:06:38

oma stern - himmlische geschichten junge frau freundin oma leben geliebt lächelnd inneres kind herrlich wunderschön freund gefühl das schöne innere reise vertraut oma stern geschehen liebevoll erde fühlst annehmen oma stern - himmlische geschichten... selbst bedingungslose liebe stimme gütig das innere kind entspannt freude himmel kraft himmlisch licht gute seele wohl fühlen berührt kind raum schönes vertrauen mädchen vorstellung hilfe gott innerer freund vorstellen sein seelenreise geschichten heim liebe strahlend seele
Mit Oma Stern die eigene gute Seele entdecken Während in der Traumreise, die Oma Stern anleitete, Sabina und ihr inneres Kind Bienchen sich in Gottes Schoß völlig ruhig und geborgen fühlten, nahm Oma Stern aus den Augenwinkeln Sabinas Spiegelbild in … Weiterlesen ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (5) 24.01.2017 00:18:07

oma stern - himmlische geschichten junge frau leise oma leben lebens geliebte seelenstern inneres kind herrlich behutsam wunderschön freund göttlich stern das schöne hand oma stern schön geschehen liebevoll heilung fühlst oma stern - himmlische geschichten... selbst zeit stimme sanft gütig das innere kind spielen richtig freude tut gut himmel kraft himmlisch aus dem inneren lachen tränen licht in die arme nehmen bedingungslose annahme wohl fühlen berührt kind magie ängstlich raum vertrauen mädchen vorstellung hilfe stille gott stell dir vor sein seelenreise gehalten geschichten heim liebe strahlend tief atmet wolken hält
 Der zauberhaft schöne Seelenstern In dem wunderbaren Himmelsstübchen der inneren Welt hält GOTT die junge Frau Sabina und das kleine Mädchen, das schon so lange ein Teil von ihr ist, lange in seinen liebenden Armen… Und Oma Stern, die die … Weiterl... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Gestalttherapie – ein weites Feld 08.04.2017 00:27:50

jetzt inneres kind wertungsfrei authentisch respektvoll willkommen wege gedanken annehmend kindheit grenzen respakt grundhaltung aktuelles hat vorrang herz achtsam achtsamkeit respekt kraft klärend geborgen hier und jetzt gestalttherapie innere anteile gestalttherapeutisch raum druck wohlwollend verständnisvoll frei das heilende paradoxon hier gefühle
Neulich fragt mich jemand: „Du, Gestalttherapie – was ist das eigentlich? Bastelt und gestaltet Ihr da was?“ Ich antworte: „Nö, eher weniger. Obwohl das auch Raum darin haben kann. Ich erzähl dir mal… etwas über die Gestalttherapie… Angeregt durch die … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Mit Oma Stern auf Seelenreise (6) 28.01.2017 00:35:41

oma stern - himmlische geschichten junge frau leise freundin oma leben geliebt umarmung inneres kind herrlich wunderschön freund stern das schöne zärtlich innere reise hand oma stern schön geschehen liebevoll heilung fühlst annehmen oma stern - himmlische geschichten... selbst stimme sanft gütig alles gut alles fühlen dürfen idee das innere kind spielen richtig freude tut gut himmel kraft himmlisch aus dem inneren lachen licht in die arme nehmen wohl fühlen berührt kind ängstlich raum schönes vertrauen mädchen vorstellung hilfe gott mut innerer freund vorstellen sein seelenreise geschichten heim liebe strahlend
Im inneren Himmel angenommen und geborgen sein – ohne Aufpasser-Pflichten Die innere Erfahrung, bei ihrem guten Freund GOTT als menschlich vorgestellte Person eines alten weisen Mannes auf dem Schoß zu sitzen, tat Sabina unendlich gut. Er hielt sie zusammen mit … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Lesen lernen, zu lesen als wenn unser Leben davon abhängt #11 03.05.2015 12:15:46

recht auf stadt plattenbau neubrandenburg virtualität αἴσθησις #1mnb fortschritt pessimismus politik protest fotografie dérive polizei raum theorie ästhetische theorie psychogeographie optimismus melancholie praxis
Tage an denen große Protestveranstaltungen anstehen, sind über die Dauer der Zeit in der Wahrnehmung oft geprägt von einer Mischung aus Hektik und Aufregung aber auch von Langeweile und Abwarten – oft ist es dabei eine angespanntes Warten, in dem sich beide Zustände vermengen. Dabei gerät an solchen Tagen oft eine Dimension aus dem Blick, […]... mehr auf parallaxe.blogsport.eu

Die lange To-Do-Liste für 2016 01.01.2016 06:00:30

demolition drama kubo and the two strings vorschau comic nachdenken über... animation filme zoolander 2 raum 2016 kinofilm fortsetzung deadpool action
Auf was freuen wir uns denn 2016, wenn die Fortsetzung zu „Das Erwachen der Macht“ erst 2017 in die Kinos kommt? ;) Nun ja, schauen wir mal, denn meine To-Do-Liste für 2016 ist doch länger geworden als ich dachte. Aber gut, anders als sonst habe ich dieses Mal auch ein paar Filme mit dazu geschrieben, […]... mehr auf goingtothemovies.wordpress.com

Das Allerneues.de 06.08.2015 16:42:00

antworten werkzeug worte wetter verstehen technik natur hoch ziele himmel beeindruckend bildung umwelt gewitter kompliziert raum forschung lyrik
Droben in der Stratosphäre (wo ich ni... mehr auf drago501.blogspot.com

[Kurzmeinung] Maitreya - Die sieben Lektionen der Liebe | Julia Schuricht 16.01.2017 21:28:00

demut akzeptanz heilung treue zeit heimkehr herz kurzmeinung smaragd julia schuricht distanz licht dimension spirituelles raum maitreya - die sieben lektionen der liebe nähe liebe reinheit seele
... mehr auf janine2610.blogspot.co.at

Drei Bilder #31 – Finale der ersten Runde 07.12.2015 14:49:38

klassisch alle künstlerinnen unterwegs indoor stoff natur finale objekt raum stilleben roh architektur collage
Herzlichen Dank allen Künstlerinnen und Künstlern, die sich an diesem ersten “Drei Bilder”-Zyklus beteiligt haben. Hier könnt ihr nochmals alle Bilder von vorne geniessen. Im Januar geht es hier weiter mit einer zweiten “Drei Bilder”-Runde. Bis dahin folgen in spontaner Abfolge Intermezzi der verschiedenen Pixartix-Künstleri... mehr auf pixartix.wordpress.com

Die Geschichte vom Kahn und dem Schneider 13.12.2016 09:04:34

stunde frage land frau jungfrau volk hellseher tochter gast braut sand ankunft gesamt botschaft sonne sohn jahr nacht gewand fenster farbe palast tisch stadt abend kinder augen tag stein kleider traum bedingung zimmer alter mann gold raum wohlstand reichtum khan schneider pferd mond geschichten
Es lebte einst in einem #Land ein Khan. Er galt beim #Volk als kluger, aber wunderlicher Mann. Eines Tages befahl er alle #Schneider zu sich, die in der #Stadt lebten, und sprach zu ihnen: »Jeder von... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Lokalpatriot? 25.07.2015 15:19:00

edel worte vierzeiler nacht ach farbe zeit regungen bilder freude himmel licht universum tierisch seltsam ferne raum lyrik gefühle
Ein bayrischer Igel ... mehr auf drago501.blogspot.com

Ich danke allen… 18.04.2016 21:29:29

wachsam stark schema neues verletzt missbraucht paulo coelho sinnliches frieden lieben freiheit was mich berührt verraten phantasie seelenflug kraft gelehrt schmerz raum wahrheit belogen besinnliches mut wert träume
Ich danke allen, die meine Träume belächelt haben; Sie haben meine Phantasie beflügelt. Ich danke allen, die mich in ihr Schema pressen wollten; Sie haben mich den Wert der Freiheit gelehrt. Ich danke allen, die mich belogen haben; Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt. Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt haben […]... mehr auf ann53.wordpress.com

Übergib das, was du nicht lösen kannst, DER Kraft, die ALLES vermag – und hab Mitgefühl mit dir 25.04.2015 09:13:41

freundin freund wachstum mitgefühl vollbrigen fühlen schwer last lieben herz marina kaiser leer gedichte und lieder wunder kraft schmerz ringen lust raum vertrauen übergeben www.marina-kaiser.de liebe noch
Manchmal ist es so, dass es sich in dir schwer und schmerzlich anfühlt… Dann bitte ICH, die Kraft deines Herzens, dich vor allem um eines: Habe Mitgefühl mit dir selbst. Und vertraue darauuf, dass das , was du nicht sehen … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Die Geschichte vom Experiment „Raumschiff Erde“ 22.01.2016 22:52:46

ewig leben geliebt gefühlen fühlen zufälle verbundenheit gedanken liebevoll erde bewusst raumschiff engel frieden ewigkeit lieben unendlich herz einheit lichtwesen schwingung licht wünsche farben universum wesen welten erinnern raum geist lichtvoll liebe gefühle welt
Es war einmal vor Urzeiten, vor einem kleinen Wimpernschlag der Ewigkeit (und es ist auch jetzt) eine Welt aus Licht, die sich in ihrer unfassbaren Weite ausdehnt(e) wie ein ganzes Universum. Die Bewohner dieser Welt bestanden aus Strahlen verschiedenfarbigen Lichts, … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Drei Bilder #7 – Durchsicht 05.10.2015 06:00:53

drei bilder indoor objekt raum durchsicht
© Ulli (Klick macht groß) Mehr über Ulli→ hier und bei den Links in der Seitenleiste.... mehr auf pixartix.wordpress.com

Zeichnen immer und überall – Die Tür die überall hinführt – Susanne Haun 28.02.2017 18:00:29

zeichnung bleistift art skizzenpapier tür susanne haun lebensfreude raum kunst
  Ich hatte „nur“ Bleistift und quadratisches Skizzenpapier zur Hand und starrte auf diese Tür. Es ist erstaunlich, wie variabel die Tür ist.  Einsortiert unter:Raum, Zeichnung... mehr auf susannehaun.com

Traumraum – 2 – 25.10.2015 05:00:42

erinnerungen bilder traum raum fotomontage
Teil 2   Ich sehe golden leuchtende Maiskugelfelder, türkises Wasser, geschwungene Brücken. Ich mache lange Wanderungen durch sich verwandelnde Räume und Landschaften. Ich suche, finde, finde nicht, komme an. Komme woanders an … Fortsezung folgt – und draufklick = gross Die Geschichte dahinter: War der erste Traumraum eher allgemei... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

♥ Lady NADA: wie von einer guten Fee begleitet ♥ 01.08.2016 00:01:05

lady nada güte als freund erweisen bedingungslos meister-impulse liebevoll angst umarmen bedingungslose liebe august annahme bedingungslose annahme selbstliebe gute fee raum ruhe meisterin lady nada beginn gelassenheit seele energie
Stell dir vor, eine gütige, liebevolle Fee ist plötzlich bei dir und sagt dir genau DAS , was du brauchst, um dich wie durch ein Wunder wesentlich wohler zu fühlen als gerade  zuvor. SIE findet Worte, die dein Gemüt streicheln, … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

#059 | Fragestund – Tapetenwechsel 02.04.2017 19:00:22

denken leben einstellung verständnis aussehen umstellung menschen änderungen wechsel fragestund beziehung deutsch einfluss raum zum nachdenken nachdenken liebe
Wir betreten den Raum. Was sehen wir? Die Größe, die Farben und die Einrichtung. Bestimmte Dinge stehen im Vordergrund, erleuchten oder verdunkeln die Örtlichkeit. Viele Erinnerungen und Kleinigkeiten sind zu finden. Ob aufgehangen oder gut behütet versteckt – irgendwo gibt’s … ... mehr auf oetskameint.com

Bedrückend 13.05.2015 02:20:00

denken leben ausblick worte gedankengänge hoffnung zwiespalt wissen wahrheitsfindung ziele raum einsam klage lyrik sein träume rätsel
... mehr auf drago501.blogspot.com

Zukunftstag ALTENPFLEGE 2017 09.02.2017 09:15:18

beruf pflege pflegeheim ernährung technik personal hygiene textil bildung therapie raum altenheim it küche hauswirtschaft management
Der Zukunftstag ALTENPFLEGE 2017 ist der begleitende Kongress zur ALTENPFLEGE 2017, der Leitmesse der Pflegewirtschaft. Er findet vom 25. bis 27. April im Messezentrum Nürnberg statt. ##### Über Funktionen und Hierarchien hinweg versammeln sich hier Pflegekräfte und Pflegemanager. Klassische Pflegethemen und brandneue Innovationen – das komplette S... mehr auf musikhai.com

Platz kann man nie genug haben 21.05.2017 13:16:18

platz accessoires trolley cube aviation design style bordbar raum fläche box wohnen look interior
Platz ist ein wichtiges Gut im Wohnraumbereich. Egal, ob Sie ein luxuriöses Penthouse, eine stinknormale Wohnung oder eine großzügige Villa bewohnen: Es gibt Dinge im…... mehr auf shots.media

Drei Bilder #31 – Finale der zweiten Runde 15.03.2016 05:55:22

klassisch alle künstlerinnen unterwegs indoor stoff natur finale objekt raum stilleben roh architektur collage
Herzlichen Dank, liebe Künstlerinnen und Künstler, die ihr euch an diesem zweiten “Drei Bilder”-Zyklus beteiligt habt. Hier können wir nochmals alle Bilder von vorne genießen. In ein paar Wochen geht es hier weiter mit einer dritten “Drei Bilder”-Runde. Bis dahin folgen in spontaner Abfolge Intermezzi der verschiedenen Pixar... mehr auf pixartix.wordpress.com

Spruch zum Wochenende: Wachsen 15.05.2015 09:51:16

füße kommunion platz wurzeln überraschung spruch fehler sorge wochenende wachsen kann ich da familie wachsen trost freude streicheln maske raum feier patenkind geschenk besonders spruch zum wochenende vorfreude träume
“Wachsen kann ich da, wo jemand mit Freude auf mich wartet, wo ich Fehler machen darf. Wo ich Raum zum Träumen habe, wo ich meine Füße ausstrecken kann, wo ich gestreichelt werde, wo ich geraderaus reden kann, wo ich laut singen darf … Wo immer ein Platz für mich ist, wo ich ohne Maske herumlaufen … ... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Traumraum – 1 – 23.10.2015 06:00:10

erinnerungen bilder traum raum fotomontage
Ich nehme den Faden meiner erinnerten Träume aus meinem vorherigen Artikel auf. Teil 1 Ich sehe Bahnhofsuhren, spüre mein Gerenne, mache weite Fahrten mit sich verändernden Fahrzeugen: Strassenbahnen, Autobusse, Züge. Es geht ums Suchen, Finden, Ankommen und Verpassen. Und immer wieder ist es ein Bahnhof, ein leerer Bahnsteig, eine Bank. Keine Bank... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com