Tag suchen

Tag:

Tag gier

Arthdal Chronicles Staffel 1 02.10.2019 11:33:03

verrat eun-seom mistery trailer teaser video macht season 1 serie arthdal chronicles filmwelt filmwelt - asien fantasy nation staffel 1 könig südkorea tagon land gier
Eigentlich ist die Staffel in drei Teile a 6 Folgen unterteilt. Netflix zeigt sie aber komplett als eine Staffel. Die Serie spielt in einem mythischen Zeitalter Koreas, in Arthdal. Im Vordergrund steht das Geschehen um Eun-seom, der unter einem seltsamen Stern geboren wird und als Kind von einer menschlichen Mutter und eines übermenschlichen Vaters... mehr auf wortman.wordpress.com

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich äußern detailliert abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen jüdisches krankenhaus unterstützer staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen verwechseln lilly wust lage these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren hungertyphus ausliefern heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften kleindung erholen risiko gebildet ehepaar ebene verdanken hab und gut fungieren gründlich hass gunst fehlschlagen egoistisch bereitschaft entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung freundeskreis ermorden bernau 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord interesse deportation allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat kindererziehung gewissen schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte habsucht beziehung beweisen das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage global alt paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln international fassade entbrennen reizen resignieren schmerz verbringen außer stande deutsch ausgeliefert arisch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten gesetzgebung antwort kritik zwangsläufig von beginn an erscheinen einzelschicksal bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen jude abenteuer seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess gefahr befragung weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch jaguar intern ankommen heldin erkrankung eingebildet anmelden vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd bundesverdienstkreuz aufblasen kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden initiative aussaugen 1943 unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung israel hilfe kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn internieren argument stenotypistin sicherheit existieren kitschig herausheben zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie hineinversetzen erinnerung beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei intim besuch typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar fehlen bestrafen theresienstadt perfekt ausmalen abzug missglücken wecken kalt handeln elend chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte küche bedürfen vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi nähe rücksicht brief motiv fürchten australien unangenehm froh erkennen einzigartig armutszeugnis stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden berichten bankbeamter tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich kirche bieten tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren in den vordergrund stellen freunde gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen hitler egal ansicht außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung fahren erzwungen eintreffen dokument welt gut situiert festkrallen unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

0,04 % CO₂ in der Luft — seit dem Jahr 1890 03.09.2019 11:48:00

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral herrschaft revolution jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama ehe herz beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin malaria geld poesie germany intuition widerstand überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul gold mann geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge marasmus der welt mose bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche medien menschheit wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Klaus Müller! Sie konstruieren sich und den anderen Klima-Panikern aber auch sehr hübsche Meme! 😆 Zitat aus ihrer Seite, die Sie hier als Link eingestellt haben:   ***Damit stimmt die Zahl ja, aber sie war in Gewicht-Prozenten angegeben, was heute unüblich ist. Dumm gelaufen liebe Klimaskeptiker, die ihr millionenfach auf diese Sache reingefallen s... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Nachrichten vom Schrullentum! 30.08.2019 01:27:09

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Eine weitere philosophische Schrulle habe ich heute entdeckt. Revisionismus, wohin ich schaue! Folgende Aussage spiegelt eine undialektische, nicht wissenschaftliche, mithin eine idealistische Vorstellung wider: *** „Seidels „Philosophie der Praxis“ geht davon aus, dass die vernünftige Reproduktion eines humanen Daseins von der Arbeit i... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

„Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930 28.08.2019 13:35:03

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
über „Weg mit dem Kopftuch, ihr Frauen – zeigt euer Gesicht!“ Sowjetische Kampagne zur Befreiung der Frauen 1920-1930... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Wie sich doch die Zeiten ändern! 27.08.2019 22:56:19

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit putin allein zu haus plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Achtung Sarkasmus! Wie sich doch die Zeiten geändert haben: 😆 *Die „Pressefreiheit" der bürgerlichen Gesellschaft besteht in der Freiheit für die Reichen, systematisch und zäh, tagtäglich durch Millionen von Zeitungsexemplaren die ausgebeuteten und unterdrückten Volksmassen zu betrügen, zu narren und zu korrumpieren.   Das ist jene einfache, allgem... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Das Fliegende Spaghetti Monster 26.08.2019 14:50:00

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Wenn jemand an das „Fliegende Spaghetti Monster“ glaubt, kann er ihm alles mögliche an Eigenschaften andichten: Helfer in der Not, Retter von Tod und Sünde, Weltrichter …   aus Brot und Wein kann sein „Fliegendes Spaghetti Monster“ den Leib und das Blut seiner Tochter — äääh, ne doch – seiner Schwiegermütter machen, wenn er nur … ... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … 24.08.2019 21:51:40

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Ich bin ein Anhänger des Rassismus, wenn … … ja, wenn und auch nur unter der Voraussetzung, daß darunter nur die biologisch objektiv-reale Tatsache verstanden wird, daß auch der Mensch zu den Säugetieren zählt, die nach ihren Arten in Untergruppen, also Rassen vorkommen. Dies mag zwar politisch nicht korrekt sein, aber es lässt sich nun... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

Der Satz des Lenin 24.08.2019 17:47:42

plato marx josef krankheit georg maria newport system unterdrückung leben strukturen marasmus luther kommunist deutsche sklaverei pfingsten pyramide selber individuen frau ewiger aufklärung materie plutokratie individualität selbstbestimmung opfer gleichschaltung leninismus mohamed inspiration hierarchien wirklichkeit mohammed vatikan fernsehen 9/11 servus pharma moral revolution herrschaft jesus marxismus deutsches reich totalitarismus ganzheit mafia lesbisch gesellschaft wahnsinn georg löding china marxist schuld deutschland mensch krishna existenz spd wahrheit am arsch vorbei arsch uganda sat reich arte geheimdienste václav havel harz rhode island erde heilung katholik satan diktatur satyre pädophil papst selbst panem et circenses bremen vergänglichkeit ostern größenwahn obama protestant politik ewigkeit kaffee gesundheit honig lügen kontrolle propaganda eu freiheit plutokraten verantwortung gautama herz ehe beharrlichkeit schwule staat gemeinschaft kinder menschen konsum hamburg illusion cafe propheten lebewesen wahrheit affe kreativität indien ego chaos menschlichkeit satire demokratie ddr russland licht veränderung schmutz krebs wahrheit ard lenin poesie malaria geld germany widerstand intuition überwindung putin allgemein ausbeutung christus schöpfung paradies gleichwertigkeit grippe überwachung tier moses armut unterhaltung heiler tot schwul mann gold geist befreiung israel sanandaj airport cdu sicherheit geheimdienst wahrheit gott buddha weihnachten irrsinn natürlichkeit dienst kommunismus krippe pharmamafia krieg johannes mut individuum bearbeiten | schnellkorrektur | kopieren | löschen | ansehen jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו allgemein teufel elend sex gier wahrheit afrika lesbe lüge mose marasmus der welt bund kapitalismus nazi hiv massenmedien sein materialismus scheisse more tod verstand usa stalin liebe kirche menschheit medien wahrheit aids macht direkte demokratie seele energie hitler gerechtigkeit egozentrik brd wahrheit angst erlösung kampf welt
Der Satz des Lenin »Die einzige „Eigenschaft“ der Materie, an deren Anerkennung der philosophische Materialismus gebunden ist, ist die Eigenschaft, objektive Realität zu sein, die außerhalb und unabhängig unseres menschlichen Bewußtsein existiert.« W. I. Lenin: Materialismus und Empiriokritizismus. In: Werke, Band 14, Seite 260Lenin (Ленин) Wladimi... mehr auf seidenmacher.wordpress.com

BlogBattle No. 14 – Gift 03.05.2015 12:00:29

kommerz gesellschaft menschlicher irrsinn blogbattle gedanken kritisiert staat natur und kosmos menschen schwarzes gold geld kritik schwafelecke mitmenschliches blog gier geschichtliches gift menschheit financial & politcal
Was für die einen giftig ist, ist für die anderen überlebenswichtig. Fangen wir klein an und denken einmal an die Bakterien, die in der Tiefsee an den Vulkanschloten genüsslich die austretenden Gase inhalieren. Doch wehe, die bekommen einmal eine Dosis … Weiterlesen ͛... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Was hat Weihnachten mit Weihnachten zu tun? 21.12.2015 14:39:16

geschenke familienfest idylle sinn feiern gesellschaft ironie feiertage verwandtschaft fest verwandte menschen kaufrausch familie - trinken kritik essen leute feier kaufen weihnachten events zusammenhalt beobachtung besinnlichkeit umfrage gier liebe kirche
Bald steht es wieder an: DAS Mega-Event des Jahres. Jener Tag, welcher den größten Umsatz bei den gierigen Promotoren, Geschäftsleuten und Märkten verursacht. Sie lechzen unseren käuflichen Seelen entgegen, um sie zu verspeisen, indem sie uns Angebote unterjubeln und Weihnachten zu einem “Fest der Triebe”, anstatt der Liebe machen (Ich bin gerade s... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

gute vorsätze für das schlechte gewissen 04.08.2015 14:01:57

sünder nebel gute vorsätze für das schlechte gewissen feuerwehr gräber gedicht gedichte gier zur wohnstatt des lichts lyrik metaphysik jüngster tag lyric welt
wenn am jüngsten tag die sünder in den gräbern brennen, weiß die feuerwehr dann von eurer metaphysik? über den nebeln wandelt ihr alleine, habt versäumt die welt zu verändern, wie ihr es einst versprochen habt. die gräber wärmt ihr früh genug, bis dahin erzählt den menschen von dem nebel, und ein wenig von der metaphysik. […]... mehr auf tintenblut.wordpress.com

Die durstige Taube 13.02.2017 04:05:22

taube fabel fabeln blind krug zufall aesop gesamt erde hausmauer lehre durst blog wasser sommer sommertag waghalsig post gier aventin flügel
Eine #Taube hatte an einem #Sommertag großen #Durst. Als sie auf einer Wandmalerei einen #Krug mit ... mehr auf blog.aventin.de

Der Hund und das Stück Fleisch 22.03.2016 08:07:47

bach hund fabel fabeln aesop gesamt begierde blog wasser brücke post fleisch gier beute aventin stück
Ein großer Hund hatte einem kleinen, schwächlichen Hündchen ein dickes Stück Fleisch abgejagt. Er brauste mit seiner Beute davon. Als er über eine schmale Brücke lief, fiel zufällig sein Blick ins Wasser. Wie vom Blitz getroffen blieb er stehen, denn er sah unter sich einen Hund, der gierig seine Beute festhielt. „Der kommt mir zur rechten Zeit", s... mehr auf aveaventinus.wordpress.com

Emotionale Erpressung 03.08.2017 07:40:56

bauer media group habgier gedicht american civil liberties union freiheit bauchi state hass allgemein all india trinamool congress associated press advertising network advertising gier acting president application programming interface aam aadmi party
inPartnerschaftsbeziehungen Die Seite befasst sich mit Mobbing in der Partnerschaft, Erpressung in der Partnerschaft, und vielem mehr. es lohnt sich mal hineinzusehen. ich denke, dass sich viele etwas davon mitnehmen können, ich auch !Einsortiert unter:Allgemein, Freiheit, Gedicht, Gier, habgier, Hass Tagged: Aam Aadmi Party, Acting president, Adve... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Die Manipulation in der Befehlskette 11.06.2015 21:59:55

ökonomie schreiben software moral gesellschaft gesetzgeber spionagefall edward snowden technik aktuell technisches wissen wissenschaft und forschung politik kommunikation menschen kultur computer wirtschaft internet bildung allgemein datenschutz ethik hardware überwachung schnittstellen zum nachdenken gier medien lernen innenansicht
Computer sind so dämlich wie eine Scheibe Toast. Und ich selbst bin auch nur ein DAU gegen die sogenannten Spezialisten auf dem Gebiet der Computer-Technologie. Sie kennen nur zwei Zustände, nämlich EIN und AUS. Durch Interpreter werden sie zu diesen...... mehr auf freies-in-wort-und-schrift.info

brauchen wir Religionen ? 28.12.2015 22:25:46

jetzt buddhismus kirchen menschen achtsamkeit zen gottesbilder mahatma gandhi christentum buddha gott gier 2015
Heute begegnete mir die Frage: “brauchen wir Religionen ?” Es gibt sicher Menschen, welche das brauchen. Wenn Menschen, in so eine Religion, hinein geboren werden, kennen sie ja nichts anderes und die Religion wird oft zum Lebensmittelpunkt und es kann auch zu einer Abhängigkeit kommen. Aber wie so oft im Leben, merken die Menschen, irg... mehr auf zentao.wordpress.com

“Happy Releaseday” (Kalenderwoche 27) 02.07.2015 12:00:41

p.m.b. cro alben play my beatz mino ruffiction afrob dr. knarf cr7z absztrakkt noize gris) gier till ill liquit walker punch arogunz samy deluxe slider asd
Wie jeden Donnerstag starten wir auch den heutigen News-Tag mit unserem Round-Up der vielversprechendsten Deutschrap-Neuerscheinungen der Woche. Diese Woche mit den Alben von Absztrakkt & Cr7z, ASD (Afrob & Samy Deluxe), Cro, Dr. Knarf, Gier, Gris, Liquit Walker, Mino, Noize & Till Ill, P.M.B. (Play My Beatz), Puls MC, Punch Arogunz... mehr auf rap-n-blues.com

Aus dem Tagebuch eines Hundes 22 von 37 04.01.2017 11:01:29

hund stunde glück ausdruck rückhalt hundeleben platz bett geschichte schuld phantom kopf existenz sache gesamt beihilfe episoden nacht begrüßung nichts instrumente zeit kunststück geschäft menschen tagebuch wunder himmel tag frühstück wesen hunde menge blog gott gedanke exemplar knopf individuum götter gier blick reproduktion aventin herr
Was man auch sagen möge über die Nichtsnutzigkeit oder Niedrigkeit der Mensch... mehr auf blog.aventin.de

Gold hat man einfach nie genug 17.12.2015 11:47:45

allerlei rumpelstilzchen gold märchen gier
In adventlicher Stimmung blätterte ich wieder einmal durch ein sehr altes Buch und stellte erneut fest, dass mir Namen und …Weiterlesen →... mehr auf bodenlosz.wordpress.com

“Die Gier ist älter als der Kapitalismus” 04.07.2015 12:00:27

eigennutz ökonomie naturalismus natur der menschen gesellschaft recht geschichte evolutionstheorie soziales professor eckart voland humanismus evolution wirtschaftsform kultur wissenschaften fondsmanager umwelt finanzkrise marktgedanken fähigkeit zur kooperation gier kapitalismus thomas hobbes medien
Welche Wirtschaftsform entspricht am ehesten der Natur der Menschen? Hat die Evolution den Kapitalismus befördert? Um eine Antwort zu finden, hat sich Professor Eckart Voland ziemlich lange mit Topmanagern beschäftigt – und mit Affen. Von Ann-Kathrin Eckardt|Süddeutsche.de Als Professor für Biophilosophie hat Eckart Voland an der Uni Gie... mehr auf brightsblog.wordpress.com

Deutschrap Video Round Up #04/07: Chrizzow Flex, dEnk & Drumtomski, Gier, Joshi Mizu, Jules Wanted & Chillig, Mase, Mauli, MoTrip, Torkel T, Ufo 361 20.07.2015 19:18:27

mauli denk ufo 361 torkel t round ups joshi mizu chrizzow flex mase drumtomski motrip gier meezy
Das Deutschrap Video Round Up geht im Juli in die vierte Runde. Dieses Mal mit Videos von Chrizzow Flex, dEnk & Drumtomski, Gier, Joshi Mizu, Jules Wanted & Chillig, Mase, Mauli, MoTrip, Torkel T und Ufo361.... mehr auf rap-n-blues.com

Wasser und andere Rechte 05.10.2015 10:10:15

luft kommerz steuer gesellschaft menschlicher irrsinn gedanken morgendlicher wahnsinn aus dem leben geschwafel medialer auswurf kommerz und politik tagespalaver meinung gemeint geld meinung gedanken gedacht wasser gier menschenrechte menschheit
Mal ehrlich, wer heute noch sein Wasser aus dem Laden schleppt in mühsamer Kleinarbeit, der hat nicht verstanden, dass es das Zeug zum Bruchteil des Preises zu Hause gibt, auf eine Handbewegung hin. Wasser ist schon lange kein gegebenes Menschenrecht … Continue read... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Die durstige Taube 13.02.2017 04:05:22

taube fabel fabeln blind krug zufall aesop gesamt erde hausmauer lehre durst blog wasser sommer sommertag waghalsig post gier aventin flügel
Eine #Taube hatte an einem #Sommertag großen #Durst. Als sie auf einer Wandmalerei einen #Krug mit #Wasser abgebildet sah, nahm sie an, dass es sich um einen wirklichen Krug handle. Sie erhob sich... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Gier feat. Marvin Game, Tighty, DirtyMaulwurf – FMZS (Prod. by Morten) (Video) 18.05.2015 15:00:52

tighty musikvideos gier dirtymaulwurf marvin game
Gier veröffentlicht am 01. Juli 2015 seine erste EP. Mit "FMZS" wurde das erste dazugehörige Video online gestellt.... mehr auf rap-n-blues.com

Gier – „Gierstyle“ Mixtape (Full Stream + Download) 01.11.2015 16:00:43

mixtapes gier
Gier hat die Spendierhosen an und haut in Zusammenarbeit mit dem Berliner Konglomerat goenndirdas sein erstes Free-Mixtape „Gierstyle“ zum Free Download raus. Dieses Mal hat’s nicht so lange gedauert, denn mit „Eins“ meldete sich Gier im Juli 2015 zum ersten Mal auf Platte zu Wort. Doch anstatt gleich wieder auf Tou... mehr auf rap-n-blues.com

Aus dem Tagebuch eines Hundes 22 von 37 04.01.2017 11:01:29

hund stunde glück ausdruck rückhalt hundeleben platz bett geschichte schuld phantom kopf existenz sache gesamt beihilfe episoden nacht begrüßung nichts instrumente zeit kunststück geschäft menschen tagebuch wunder himmel tag frühstück wesen hunde menge blog gott gedanke exemplar knopf individuum götter gier blick reproduktion aventin herr
Was man auch sagen möge über die Nichtsnutzigkeit oder Niedrigkeit der Menschenspezies, sie haben Fertigkeiten, Kunststücke, Schauspieler-Talente, Zauberkünste, die ihnen nicht so leicht jemand... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Der Fuchs und die Trauben | Fabel von Aesop 19.09.2016 05:06:19

fabel glück fabeln ausrede wollen aventin blog aesop gesamt hochmut stolz rede wille fuchs blog tugend begründung post trauben gier not bemühungen aventin
Eine Maus und ein Spatz saßen an einem Herbstabend unter einem Weinsto... mehr auf blog.aventin.de

Nicht ganz sprachlos 16.03.2016 20:21:08

verständnis gesellschaft worte wut sorgen politik geschäft gedanken & begegnungen hass unglaubwürdig angst wahlen gier schreiben gegen rechts
An und für sich vermeide ich es gern hier ernste Themen zu vertiefen. Ich habe ständig mit dem Lesen und Verarbeiten von Nachrichten zu tun, davon muss ich leider täglich einiges konsumieren. Da es mir wörtlich und bildlich gesprochen meistens ohnehin stinkt, will ich dieses Gruselkabinett hier nicht auch noch ausbreiten. Da draußen ist so […... mehr auf emily221.wordpress.com

Der traurige Weihnachtsmann 21.12.2016 17:20:39

laura geflüchtete weihnachtsfest unterkünfte geschenke asta universität greifswald gesellschaft vorpommern-greifswald dezentral untergebrachte familien haltung landkreis weihnachten im flüchtlingsheim integrationsbeauftragter neid politische und karriereinteressen integration mangelnde ideen sozialdezernent gemeinschaftsunterkunft hgw feier spenden weihnachten ein gesteigertes geltungsbedürfnis gier
Dezember im Jahr 2016, der Weihnachtsmann ist guter Laune und höchst motiviert. Zum vierten Mal seit 2013 hat er die wundervolle Aufgabe, gemeinsam mit dem AStA Universität Greifswald und Laura, im Landkreis Vorpommern-Greifswald dezentral untergebrachten Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten Weihnachtsgeschenke zu machen. Der AStA und Laura habe... mehr auf synchronuniversum.de

Is ja zum kugeln 25.02.2016 13:23:37

prosa vergnügem kurzgeschichten humor berlin schwäche verzweiflung unterhaltung vorsicht neuguierde gedichte hunger gier lyrik geschichten
Im letzten goldnen Abendschimmer flogen Motten durch das Zimmer. Denn bereits seit vielen Tagen knurrte ihnen schon der Magen. „Ich lehne Kunststoff-Fasern ab, die ich schon mal gekostet hab. Sie schmecken nicht, sind ungesund. Davon kommt man ja auf den … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

hätt ich gestern 19.09.2016 12:15:14

frankreich geburtstag gesellschaft test gericht verbrechen natur zeit trauma gesundheit mord wunsch gatte speziell traum frosch allgemein betrug gesang cartoons geschwister sex gier
die verbrannten Rouladen doch gleich in den Müll geschmissen, ich könnt mich heute noch darüber aufregen, daß ich so blöd war und setze mich dem Geruch von verbranntem fleisch aus. EKELHAFT. ich muss es einfach nochmal schreiben. mache mir eine Riesenarbeit mit diesem Fleisch, mit Füllung und so weiter und dann zwei Minuten nicht aufgepasst. …... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Die Brücke – Transit in den Tod 15.10.2016 18:21:37

unfassbar fantastisch kultsendungen video verbrechen kommissar film die brücke- transit in den tod autismus mord kommissarin schweden morde netflix dänemark mehr morde sex gier suchtverhalten tod
Diese Staffel macht süchtig ich habe die erste Staffel jetzt ganz gesehen 10 Folgen jetzt beginnt die zweite Staffel für mich auf NETFLIX ich habe NETFLIX abonniert ich kann nicht mehr aufhören die Staffel weiterzuschauen. Sie hat mich süchtig gemacht. Wahnsinn. http://www.fernsehserien.de/die-bruecke-transit-in-den-tod/episodenguide/staffel-1/1754... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Was beschäftigt mich, werde ich gefragt im schnellen Entwurf 31.10.2016 10:57:07

krankheit hund tiere witz schuhe frankreich kultsendungen video geburtstag printmedien gesellschaft test herr und hund gericht verbrechen knochenaufbau diktatur natur zeit trauma politik gesundheit islam kinder wunsch musik speziell demokratie satire traum frosch allgemein betrug google facebook gesang nobelpreis kunst cartoons geschwister sex gier rezept tod patientenverfügung langeweile trauer
Oh, mich beschäftigt einiges.  zum Beispiel beschäftigt mich, daß heute Halloween ist, von USA hierhergekommen glaub ich, ich hasse Halloween. mich beschaeftigt, dass heute eigentlich Reformationstag ist und nächstes Jahr soll auf in unserem Bundesland dieser Tag wieder ein Feiertag werden. DAS finde ich richtig. In den neuen Ländern, wie man so sc... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

von gier. und hoffnung. 22.02.2016 21:54:08

getier h.d.thoreau augenblick hoffnung pflanzen staedteimpressionen voilà... balkongärtchen sommer baustelle nebenbei berlin gier herbst frühjahr toh!maten
Wer die Landschaft, ja seinen Gott zu Markte trägt, wenn er Geld daraus schlagen kann – ich achte seine Arbeit nicht, noch seine Farm, wo alles nur seinen Geldwert hat. Solch ein Mensch trägt sich ja selbst schon für seinen Gott zu Markte. Seine Felder tragen keine Ernte, auf seinen Wiesen blühen keine Blumen, und […]... mehr auf dietauschlade.wordpress.com

Geschützt (warum eigentlich) 05.08.2016 09:13:27

zitate verzicht krankheit hund tiere verbot bodylotion frankreich zufriedenheit video geburtstag test kosmetik herr und hund gericht sonne nizza verbrechen erbe haarlack zeit trauma gesundheit dummkopf grab pistorius mord wunsch gatte speziell traum verstorben frosch allgemein betrug armut google gesang cartoons attentat geschwister gier tod langeweile trauer
Wenn ich einen Beitrag schreibe und ihn in den Blog stelle, will ich doch normalerweise, dass er gelesen wird. WARUM gibt es dann viele Blogger, die fast alle, oder jedenfalls jede Menge Beiträge mit einem Passwort schützen. Ich finde das irgendwie frustrierend. Wenn ich etwas nicht öffentlich machen will, kann ich mir ein Tagebuch kaufen […]... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Gier – „Gierstyle II“ (Full Stream + Download) 29.02.2016 20:43:15

deutschrap mixtapes gier
Im zweiten Teil seiner Freestyle-Reihe “Gierstyle” widmet sich Gier wieder einmal seinen Hip Hop-Wurzeln. Man bekommt das Gefühl, dass gerade so ein kleiner zweiter Frühling für den vor allem als Freestyle-Könner bekannten Rapper ausgebrochen ist. Geht man von seinen ersten Freestyle-Battles aus, hat es sieben Jahre gedauert bis mit der EP „Eins... mehr auf rap-n-blues.com

RyckBlick – GlyckBlick 25.12.2016 01:23:54

massenmord ryckblick glyck __synchronuniversum__ frieden neid menschen missgunst hass menschlichkeit freundschaft herzlichkeit geiz tot 2016 vertrauen pummeleinhorn 2017 glauben lieblingsmensch herzensmensch krieg gier glyckblick gewalt freunde
Eigentlich wollte ich mir mit meinem persönlichen Ryckblick noch etwas Zeit lassen. Doch nach den tragischkomischen Verlautbarungen eines Rechtsanwalts von vorgestern wurde ich noch ziemlich nachdenklich. Mein GlyckBlick 2016 Wer im SynchronUniversum liest, hat ja ungefähr eine Vorstellung davon, was im vergangenen Jahr alles geschah, mit wem ich m... mehr auf synchronuniversum.de

Deutschrap Video Round Up #11/06: ASD, Deichkind, Gier, Mo-Torres, Puls MC, Retro Brudis u. Timi Hendrix 30.06.2015 11:00:51

mo-torres round ups afrob puls mc sleepwalker timi hendrix mister schnabel retro brudis gier samy deluxe asd
Die elfte und höchstwahrscheinlich letzte Juni-Ausgabe des Deutschrap Round Up’s. Dieses Mal mit ASD, Gier, Mo-Torres, Puls MC, Retro Brudis u. Timi Hendrix.... mehr auf rap-n-blues.com

Spruch für alle Tage 06.08.2016 12:50:50

krankheit hund bodylotion frankreich zufriedenheit geburtstag test kosmetik herr und hund gericht sonne nizza erbe haarlack zeit trauma gesundheit grab mord wunsch gatte traum verstorben frosch allgemein betrug armut google gesang cartoons attentat geschwister gier tod langeweile trauer
Als Du auf die Welt kamst, lächelten alle und nur du weintest. Lebe so dass wenn du stirbst, alle weinen und nur Du lächelst!   Schönes Wochenende allen Bekannten und Unbekannten. Einsortiert unter:Allgemein, Test, Tod, Trauer, Traum Tagged: Armut, Attentat, Betrug, Bodylotion, Cartoons, Erbe, Frankreich, Frosch, Gatte, Geburtstag, Gericht, Ge... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com