Tag suchen

Tag:

Tag autor

Gastbeitrag: Über das Tagesfüllen eines Gestrandeten 27.03.2020 13:36:59

reisen benedikt roth aktivitäten lifestyle kommentar ideen bolivien service corona lifestyle autor anzeige coronavirus langeweile gastebeitrag blaulicht
... mehr auf wuerzburgerleben.de

M-PATHIE – Zu Gast heute: Simon Hoffmann – „Krevolution in Flowtopia“ 13.03.2020 19:33:54

erziehung jugendbewegung downloads bildungssystem jugendliche kindheit rã¼diger lenz aktivist friedensaktivist rüdiger lenz bildung kommunikation aktuelle beiträge schule demokratieaktivist philosoph erziehungssystem gesellschaftsdialog m-pathie jugend generationendialog demokratische stimme der jugend empathie gesamtgesellschaft generationen autor musiker kinder fridays for future
Simon Hoffmann ist Philosoph, Musiker, Autor und Demokratieaktivist. Sein Engagement als Aktivist gilt der Jugend. Ihr eine politische Stimme zu […] Der Beitrag M-PATHIE – Zu Gast heute: Simon Hoffmann – „Krevolution in Flowtopia“ erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

M-PATHIE – Zu Gast heute: Simon Hoffmann – (Podcast) 13.03.2020 19:30:11

fridays for future kinder musiker autor demokratische stimme der jugend generationendialog gesamtgesellschaft generationen empathie jugend demokratieaktivist philosoph schule gesellschaftsdialog podcast erziehungssystem bildung rüdiger lenz friedensaktivist kommunikation rã¼diger lenz kindheit aktivist jugendbewegung erziehung bildungssystem jugendliche
Simon Hoffmann ist Philosoph, Musiker, Autor und Demokratieaktivist. Sein Engagement als Aktivist gilt der Jugend. Ihr eine politische Stimme zu […] Der Beitrag M-PATHIE – Zu Gast heute: Simon Hoffmann – (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Das Sondergericht Aachen 1941-1945 07.03.2020 18:10:00

nachkriegsbehã¶rde nazirichter tod literaturnobelpreisträger aachen kampf denkfehler kriegsende orient krieg wahlberechtigter vertrauen okzident überprüfung ns helmut irmen afd europa demokratie ãœberprã¼fung kriegsgrund halbstaatlich amerikaner narrativ türkei holocaust hilfsverein hitler jurist buch soldat überzeugung lesung golo mann autor alliierte nachkriegsbehörde rezension unrecht verbã¼ndete volksgerichtshof menschenschlächter hakenkreuz flucht demokrat adenauer weltkrieg deutschland dã¼ren volksgenosse religion krise staat diskussion ãœberzeugung robe berufsverbot unrechtspflege rot-rot-grün eu migration thomas mann sondergericht usa richter us-army düren flã¼chtling gericht nationalsozialist flüchtling entnazifizierung menschenschlã¤chter nationalsozialismus mitlã¤ufer tã¼rkei konrad adenauer rot-rot-grã¼n mitläufer literaturnobelpreistrã¤ger verbündete justiz irmen
2018 schreibt Helmut Irmen das Buch: Das Sondergericht Aachen 1941-1945, dessen Rezension auf https://www.tabularasamagazin.de/von-willfaehrigen-nazi-und-anderen-richtern/ erscheint. Nun hält der Autor eine ausgezeichnet besuchte Lesung über sein Buch in Düren unweit von Aachen. Es ist bemerkenswert, dass kein Richter des Sondergerichts nach …... mehr auf numeri249.wordpress.com

Planet der Viren 05.03.2020 15:30:51

literatur autor corona grippe viren shortstory literarisches kurzgeschichte virus
Gott ist klein. Und er schuf das Virus nach seinem Ebenbild. Und in seiner unendlichen Gnade gab er ihm Pflanzen und Tiere und schließlich den Menschen, auf dass es sich nähren könne und spielen und sich entwickeln zum anpassungsfähigsten Lebewesen, der … Weiterlesen ... mehr auf gudrunlerchbaum.wordpress.com

Cheap Chops of Horror von Patrick Peters 03.03.2020 17:03:07

autor patrick peters rezensionen 2020 sex cheap chops of horrors grusel blut splatter horror sprachlich hohes niveau
Erschienen als Taschenbuch im Eigenverlag 238 Seiten 9,99 € ISBN: 978-179198921-7 Kategorie: Anthologie, Horror, Hardcore . Diese Kurzgeschichten sprengen die Realität. Elf Stories, die unterschiedlicher nicht sein könnten, entführen den Leser in eine andere Welt: Krieg, Pornosucht, Untreue, Mord, Rache, … ... mehr auf buchwelten.wordpress.com

Multitalent Gouache 02.03.2020 19:19:56

analog illustration zeichnung skizzen und mehr buchvorstellung produkttest werbung autor bücher wasser buchrezension watercolor matt gouache mainz lettering deckend coloration wasserbasiert verlag hermann schmidt aljoscha blau künstler rezension allgemein skizze aquarell künstlerfarben empfehlung
[ Werbung | Buchrezensio... mehr auf blog.leonipfeiffer.de

“Meier” Der neue Krimi von Tommie Goerz 01.03.2020 13:36:54

erlangen deutsche pressemitteilungen ars vivendi verlag frã¤nkischer autor meier cadolzburg kriminalroman buch fränkischer autor autor literatur kunst und kultur online jocki_foto buchhandel krimi tommie goerz hjkrieg
Sie hatten ihm alles genommen. Leben, Arbeit, Wohnung, Freunde, Kollegen, seinen Ruf. Zehn Jahre hatten sie ihm gestohlen. Für nichts… Ein Mann, Meier, wird unschuldig verurteilt und sitzt ein. Für einen Mord, den er nicht Der Artikel “Meier... mehr auf inar.de

Die dicken Bücher und ich 25.02.2020 08:55:48

blog-rewind über den tellerrand rã¤tsel schriftsteller literatur caféhausgespräche schreiben fragen kunst dicke bücher autor zeit glosse rätsel 1000 seiten gedankensplitter belletristik leben alltag balzac romane der autor alltã¤gliches essen dicke bã¼cher werkstattbericht sprache tolstoj alltägliches dostojewskij
Obwohl ich mich selbst als eher langsamen Schreiber bezeichnen würde, heißt es ja immer wieder, ich sei ein „Vielschreiber“. Staple ich meine bislang veröffentlichten Bücher übereinander, ergibt das einen doch recht beachtlichen Turm, den ich in diesem Jahr um noch mindestens zwei geräumige Stockwerke erhöhen will. Ich bin jedoch nur ei... mehr auf klammerle.wordpress.com

Ein paar Gedanken zur der Erzählung „crisis“ 24.02.2020 08:34:25

gewalt crisis bã¼cher erzã¤hlung gleichgültigkeit kolumne bücher erinnerungen autor über den tellerrand pegida afd kunst schreiben caféhausgespräche literatur geschichte erzählung sprache werkstattbericht gleichgã¼ltigkeit kurzgeschichte meine weiteren werke der autor meine anderen werke nationalsozialismus faschismus leben heimat aufreger gesellschaft
hydria tam diu ad fontem portatur, donec vel tandem frangatur.* Ein brütend heißer, schier endloser Sommer; die abgestumpften Menschen leiden an Schlaflosigkeit, Depressionen und seltsamen Visionen. Ihre Begegnungen sind nur noch oberflächlich und zufällig. Doch etwas geht vor sich. Die Gesellschaft verändert sich, etwas scheinbar Neues entsteht in... mehr auf klammerle.wordpress.com

Arschloch Parken für Anfänger 19.02.2020 15:22:50

heinz film gin noir autor steampunk vox stress kolumne star wars auto parken berlin fritz dark stephen king idiot hallo allgemein kunz amazon crime arschloch
Hallo liebe Krötmunity, nach einer kurzen Verschnaufpause bin ich wieder für Euch da. Es gab für mich viel zu tun in der Zwischenzeit. Ich habe… Weiterlesen →Arschloch Parken für Anfänger... mehr auf kroetor.wordpress.com

Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren – Ein phantastischer Roman (4.7) 17.02.2020 12:15:17

belletristik antiquariat dr. geltsamers erinnerte memoiren erinnerungen abenteuerroman roman fortsetzungsroman künstlerroman kriminalroman ebook autor schreiben literatur welkenbaum abenteuer geschichte erzählung buch 4 sprache rom werkstattbericht märchen leseprobe meine weiteren werke geltsamer phantastik vatikan geheimnis mã¤rchen autorenwerkstatt
[Zum 1. Teil] „Ich befinde mich ganz in Ihrer Gewalt“, murmelte er. Durch das schnelle Aufstehen war ihm etwas schwindlig, aber er schob dieses Schwächegefühl nicht auf seinen Kreislauf, sondern auf die letzten Auswirkungen des Betäubungsmittels, das ihm seine Entführer ins Bier geschüttet hatten. Er ging ein paar Schritte hin und her und bemerkte ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Der frühe Morgen und ich – Die Geschichte einer innigen Feindschaft 11.02.2020 10:00:14

glosse kolumne satire rockantenne frühe morgenmuffel gedankensplitter aufstehen literatur radio morgen autor werkstattbericht alltã¤gliches mein dorf alltägliches augsburg heimat leben humor aufreger musik der autor frã¼he
In jeder Alltagswoche zwingt mich mein Brotberuf, morgens gegen 05:45 Uhr aufzustehen. „Was?“, wird nun vielleicht einer der beiden Fans des weltberühmten Autors und Kolumnisten Nikolaus M. Klammer überrascht ausrufen: „Mein Lieblingsschriftsteller kann von seiner Literatur nicht leben? Das hätte ich nie gedacht; so eine Schande. Wie krank ist denn... mehr auf klammerle.wordpress.com

Montagsfrage: Autoren-Kollaboration? 10.02.2020 10:03:55

lesen autor buch montagsfrage montag montags... ding
Sei gegrüßt. Der Sturm legt sich langsam etwas und ich hoffe, dass die Bahnen gleich wieder fahren. Wir haben heute auf der Arbeit eine Lesung mit fast 200 Gästen, da kann ich nicht fehlen. Na ja aber zur Not kann ich mir bei meinen Eltern noch ein Auto leihen (Zug wäre mir trotzdem lieber). Jetzt […]... mehr auf darkfairyssenf.com

Montagsfrage: Schriftstellerische Zusammenarbeit? 10.02.2020 08:26:36

februar 2020 neuigkeiten & schnelle gedanken kollaboration montagsfrage zusammenarbeit lauter&leise buch autor schriftsteller mark lawrence lauter&leise laurell k. hamilton jodi picoult laini taylor lesen kombination joe abercrombie antonia markus heitz stephen king sebastian fitzek peter v. brett john green joyce carol oates
Hallo ihr Lieben! 🙂 Am Freitag habe ich meinen Reread des zweiten Bandes von Steven Eriksons „Malazan Book of the Fallen“ beendet. „Deadhouse Gates“ nahm mich genauso mit wie bei der ersten Lektüre. Es ist ein fantastisches Buch, das eine unheimlich tragische, aufwühlende Geschichte erzählt und einen dieser Tode enthält, die... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Jos Bekenntnis litfaßgepostert: „Ja, ich bin ein Nerd!“ 12.04.2017 22:02:56

nerd autor spielen lifestyle allgemein jo wolf
Morgen abend entführe ich meine Freunde in einen Dungeon. Sie müssen sich durch düstere Kellergewölbe, kalte enge Durchgänge und tropfsteinverhangene Höhlen kämpfen. Üble Monster der Unterwelt werde ich auf sie hetzen. Skelette, Monsterspinnen, Dämonen der Hölle und furcheinflößende Drachen beschwöre ich aus der Tiefe. Wenn diese meine Freunde nich... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Jo in der Wildnis 21.03.2017 11:55:49

trekking wandern fotografie burn-out depression allgemein leben zelten camping natur autor outdoor schreiben selbstfindung
So, im ersten Enthusiasmus habe ich bereits einiges umgetan. .-) Wie sich herausstellt, brauche ich kaum neue Ausrüstung, mein Bestand gibt doch recht viel her. Selbst der alte Wanderrucksack wird seine Dienste tun und passt von der Größe her auch ziemlich gut. Ich hatte ihn irgendwie riesiger in Erinnerung. Gaskocher, Gaslampe, Schlafsack, Geschir... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Hunger [Drabble-Parade von Tuschenputtel] 17.03.2017 14:00:08

schreiben autor drabble kurzgeschichten zombie grusel geschichten angst drabble-parade horror blogparade
Hallo zusammen! Im Rahmen ihrer Drabble-Parade wurde ich von Tuschenputtel eingeladen, ein Drabble beizutragen. Vielen Dank nochmal dafür, das hat mich wirklich gefreut! 🙂 Vorgegeben waren drei Worte – Zombie, Kräuterbeet, Himbeere – die in einen Text mit exakt 100 Wörtern eingearbeitet werden sollen. Hier also meine 100-Wörter-Geschichte: Hunger G... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Ab in die Wildnis zum schreiben 18.03.2017 13:55:21

allgemein depression lifestyle natur depressionen schreiben schriftsteller autor
Ich bin total aufgeregt. Ich zittere geradezu. Weil ich nämlich gestern einen Entschluss gefasst habe. Den, in die Wildnis abzuhauen, mit Rucksack und Hund. Im Sommer, vielleicht auch schon früher. Ich treibe mich gerade auf Internetseiten zum Thema Outdoor herum und stelle mir eine Ausrüstung zusammen. Das meiste wird wohl aus Bundeswehrbeständen ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Der Fantasy-Rohling 13.04.2017 13:48:02

drabble autor schreiben fantasy fantasie kurzgeschichten kurzgeschichte geschichten fotografie märchen
Die Essenz der Fantasyromane. Endlich schreibt jemand wieder tollkühn. Das Must-Read des Jahres! Jo Wolf ist das neue tollkühn! Eine Epos geschaffen in lediglich 100 Wörtern. Tollkühn schuf Sprachen und Mythen. Wolf meißelt Rohlinge! Muss man gelesen haben! Der Fantasy-Rohling Junge Person ist der Auserwählte und zudem oft ein unerzogener Rohling. ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Jo im Camp Nanowrimo Update #1 04.04.2017 08:50:14

blog bloggen schreiben autor allgemein
Am 1. April ging mein erster Aufenthalt los. Da ich am Wochenende unterwegs war, beginnt das Schreiben für mich erst heute. Meine Kabinengenossen waren schon ganz fleissig und ich freue mich darauf, es ihnen jetzt gleich zu tun. 🙂 Zu Beginn möchte ich einen Einblick in mein Vorhaben geben. Das ist eine aufregende Angelegenheit für... ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Hups, wie konnte das passieren? 29.03.2017 12:27:05

blog bloggen klapperhorn autor schreiben schriftsteller jo wolf allgemein
Liebe Leute! So geht das aber nicht, ich könnt mich doch nicht einfach verfolgen! Was sollen denn da die anderen Leute denken?? Meinen linken Schuh zieh ich aber nicht aus und halt ihn die Höhe! Ich bin schließlich ein anständiges Schreibchen! In Wahrheit freue ich mich sehr, auf euer Interesse zu stoßen und möchte  mich... ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Ich habe es getan… 09.02.2019 15:19:54

panik lesung autor panikattacke depression angst
… ich hab die Bühne betreten. Nicht zum allerersten mal, aber seit sehr langer Zeit mal wieder. Aber der Reihe nach. Letztes Jahr wurde ich gefragt, ob ich in Rahmen eines poetischen Abends einige meiner lyrischen Werke vor Publikum vorgetragen würde. Neben einigen anderen, naja, Autoren (ich tue mich immer noch schwer mit der Bezeichnung,...... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Heimkehr 18.03.2017 11:21:59

prosa geschichten drabble autor schreiben kurzgeschichten
Wir gingen die Straße herunter bis zu dem gelben Haus. Als Kinder hatten wir dort immer geklingelt, um dann lachend wegzulaufen. Die alte Frau, die darin wohnte, hatten wir auf der Straße verspottet, wenn wir sie sahen. Sie hatte ein runzelböses Gesicht und murmelte immerzu wirr vor sich hin. Oft gaben wir ihr Schimpfnamen oder... ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Frühlingsanfang – Die Fortsetzung 23.03.2016 10:10:41

autor schreiben morgendlicher wahnsinn täter sprache und schrift kurzgeschichten gedanken gedacht kurzgeschichte mord personen opfer menschlicher irrsinn sadismus
Schreib doch mal eine Fortsetzung zu der oder jener Geschichte. Ja klar, leichter gesagt als getan. Was, wenn die Geschichte in meinem Kopf einen Abschluss gefunden hat und der Rest dazu in der Phantasie des Lesers liegen soll? Verdammt noch. … Continue read... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Ver-liebt (Gay-Romance) by Nathan Jaeger 18.06.2015 23:31:09

offenheit turbulenzen innigkeit vierblättriges kleeblatt unglücklich verliebt ehrlichkeit happy end liebe freundschaft outing heranwachsende münsterland leben trauer ver-liebt schwul tiefe gefühle mobbing nathan jaeger bücher einfühlungsvermögen sex roman unterstützung spannung ängste sanfte töne authentisch aufregung schriftsteller halt homosexualität ebook unbeschwertheit menschen männer autor homophobie
Endlich(!) wurde mit Ver-liebt (5) die erste Staffel abgeschlossen. Lange genug habe ich darauf warten müssen, aber es hat sich gelohnt. Was für ein wunderbarer und auch besonders langer Roman, wenn man von dem Gesamtpaket ausgeht. Als bekennender Jaeger-Fan ist es mir ein Vergnügen Ihnen, liebe/r Leser/in, den Kauf dieses Buches und selbstverständ... mehr auf angeloconcuore.wordpress.com

Heißes Eisen – warmes Holz 27.04.2015 15:01:55

literatur schriftsteller gay romance männer liebesgeschichte autor nathan jaeger bücher david roman heißes eisen - warmes holz leser authentisch dramatik steve sensibilität homoerotik feingefühl emotionen kunstschmied geschichte erotik liebe empfehlung schreiner
Romantisch, spannend und authentisch Wieder einmal ist es dem Autor Nathan Jaeger gelungen mich mit dieser Geschichte über den Kunstschmied David und den gelernten Schreiner Steve zu beeindrucken. Mit viel Feingefühl wird hier erzählt, wie zwei sensible Männer sich auf eine – natürlich aus meiner Sicht gesehen – besonders lustige Art und Weise kenn... mehr auf angeloconcuore.wordpress.com

Mein Wort der Woche! 11.04.2017 10:40:06

schreiben autor blog bloggen gesellschaft lifestyle allgemein sprache
Ich bin gerade auf eine Aktion von Julia auf ihrem Blog freudenwege aufmerksam geworden: „Das Wort der Woche“. Diese gefällt mir gut und ich folge ihrem Aufruf, sich daran zu beteiligen, sehr gerne. 🙂 Mein Wort der Woche kommt von mir selbst, das bitte ich zu entschuldigen. Aber ich habe mich in dem Moment der... ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Zwei Fragezeichen an Jo Wolf 16.04.2017 21:05:29

autor blog bloggen allgemein jo wolf
Es wurde mir die Ehre zuteil, bei der Aktion 2 Fragezeichen auf dem gleichnamigen Blog der Autorin Carolin M. Hafen mitmachen zu dürfen. Danke dafür, Carolin! 😀 Das Ergebnis meiner Bemühungen um halbwegs sinnvolle Antworten auf ihre Fragen an mich, könnt ihr euch über den Link oben ansehen. Solltet ihr euch nicht für mein Gefasel... ... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Schreiblaunisch 29.03.2017 11:34:48

fotografie reimen depression poesie geier lyrik tiere gedicht schreibblockade depressionen natur reim gedichte autor schreiben schriftsteller
Schau an, da sitzt sie das schlecht dichtend Ding stumm am Tisch des Schreibens. Spielt mit wirrem Wortgekling besser wird’s wohl nie. © Jo Wolf... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Deutsches Recht – schweres Recht – Zitate 10.03.2015 12:44:53

persönliches financial & politcal medien gesellschaft meinung gemeint urheberrecht gedanken gerechtigkeit menschlicher irrsinn dämonen mitmenschliches autor recht bürakraten-irrsinn netz - zeug blog kommerz meinung zitiert zitate
Das Urheberrecht ist ein kompliziertes Recht. Klar, wenn jemand in seiner Doktorarbeit schummelt und ganze Passagen aus einem Text entlehnt, dass da der Schutz greifen soll, ist wohl allgemein verständlich. Doch das deutsche Recht wäre kein deutsches Recht, wenn es … Weiterlesen ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Autoreninterview mit Pepples Sweet 14.06.2017 16:24:39

buch autor bücher katzen pepples sweet allgemein
Ich freue mich sehr, das ich mit der Autorin, die unter dem Pseudonym Pepples Sweet, kürzlich Ihr erstes Buch aus Ihrer Reihe „Mein Leben mit Kater“ veröffentlichte, ein sehr angenehmes und interessantes Interview führen durfte. Was Pepples mir über sich und Ihr Buch berichten konnte, lest Ihr hier: Buchkatze: Wie viel von Dir und Deinem […]... mehr auf buchkatzeblog.wordpress.com

Vertrauen 24.07.2015 19:14:03

autor schreiben vertrauen blog marija popadinets zitat leben 2015 photo gedicht bild juli gedanken (über) das leben
**Sich trauen zu vertrauen. Das Geschehen nicht mehr hassen. Ruhen lassen – Ein Schritt zurück zum VERTRAUEN.** (©M.Popadinets) Einsortiert unter:(Über) Das Leben Tagged: 2015, Autor, Bild, Blog, Gedanken, Gedicht, Juli, Leben, Marija Popadinets, Photo, Schreiben, Vertrauen, Zitat... mehr auf marijapopadinets.wordpress.com

Schon überarbeitet? Die drei Durchgänge 20.08.2015 16:36:49

schreibratgeber reihe überarbeitung texte fehler prosa manuskript patzer stil tipp schreibtipp schreibtipps korrektur ratgeber schreiber autorin text lyrik überarbeitet rat inhalt zeit korrigieren autoren autor tipps durchgang arbeit schreiben fragen teil rechtschreibung ergebnis schriftsteller literatur ausdruck bearbeitung grammatik stilistisch lesen schon überarbeitet? dichter überarbeiten blog handwerk werk aspekt grammatisch grammatikalisch richtlinie roman arbeitsweise
Man nimmt sich ja immer so viel vor. Und dann bleibt beinahe noch mehr liegen. So wie die Artikelreihe zum Überarbeiten, deren letzter Artikel vor fast einem Jahr erschienen ist. Immerhin, wie lang her auch immer, ich versuche meist, die Dinge zu Ende zu bringen. Und damit steht hier der dritte Teil der Reihe “Schon … ... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Zeit 21.10.2015 15:10:43

herbst blätter autor zeit bäume schreiben gedanken (über) das leben marija popadinets zitat gedicht photo 2015 foto oktober
**Alles braucht seine Zeit – Manches braucht nun einmal länger. Zeit lassen…** (©M.Popadinets) Einsortiert unter:(Über) Das Leben Tagged: 2015, Autor, Bäume, Blätter, Foto, Gedanken, Gedicht, Herbst, Marija Popadinets, oktober, Photo, Schreiben, Zeit, Zitat... mehr auf marijapopadinets.wordpress.com

Adjektivierung 13.03.2017 11:46:27

zitat sprache allgemein schreiben schriftsteller adejektiv autor zitate adjektive bloggen
„Ich töte keine Adjektive. Ich züchtige sie leidenschaftlich und modelliere sie mit inbrünstiger Erzählfreude zu sprachbrauchtümlichster Formverendung.“ – Jo Wolf 🙂... mehr auf klapperhorn.wordpress.com

Uiuiui! Meine erste Veranstaltung? 19.09.2014 13:59:00

lesung autor blogger kamen treffen arno strobel opera mord am hellweg bloggertreffen
Jahaaa, ich bin ganz Aufgeregt!... mehr auf sanifeya.blogspot.com

Das eigene Ebook auf Amazon veröffentlichen 24.05.2013 12:11:25

selbstverlag free ebook verlagswesen leseprobe ebook free ebook free download free ebooks download ebook pdf android ebook leseproben online android ebook reader kurzgeschichten autoren amazon ebook reader forum buch schreiben suche lektor marketing im internet autorenforum bücher herausgeben lektoriert kinderbuchautoren manuskript autoren forum konvertierung postkartenverlag artikel veröffentlichen free ebook download lektorat schulbuchverlag lektorin werden leseproben freier autor praktikum lektorat bestsellerliste lektorin berühmte autoren free ebooks buchautor krimi autoren pdf ebook reader ipad ebook reader businessideen e booking lektorieren verlag suchen autor autoren pdf autorenhonorar deutsche autoren bekannte autoren ebooks free download buch verkaufen books ebook langer text
Das eigene Ebook auf Amazon veröffentlichen Wer gern schreibt und sein Buch veröffentlichen möchte, muss sich heutzutage nicht unbedingt die mühsame und meistens frustrierende Erfahrung mit der Verlagssucherei antun. Denn einen Großverlag für das eigene Buch zu begeistern ist so (un)wahrscheinlich, wie ein Sechser im Lotto. Seit April 2011 haben de... mehr auf bettinaehrling.info

Du gehst nicht auf Buchmessen, um etwas zu verkaufen 23.10.2015 18:44:00

messe netzwerken kooperationen autor schreiben
... mehr auf fragmentata.blogspot.com

Sehe Fühle Meine 31.12.2015 08:44:44

autor meinen schreiben sehen fühlen dezember danke marija popadinets zitat 2015 leben gedicht photo liebe gedanken (über) das leben glück wunder
**Ich sage: Wunder – denn ich so sehe. Ich sage: Liebe – denn ich so fühle. Ich sage: Danke – denn ich so meine:** (©M.Popadinets)   Einsortiert unter:(Über) Das Leben, Gedanken Tagged: 2015, Autor, Danke, Dezember, Fühlen, Gedanken, Gedicht, Glück, … ... mehr auf marijapopadinets.wordpress.com