Tag suchen

Tag:

Tag rassismus

Servicewüste Feminismus Ep. 13: #Unteilbar – der Beginn einer sozialen Bewegung? 18.10.2018 14:12:08

fatma aydemir zeitgeschehen servicewã¼ste feminismus #unteilbar servicewüste feminismus stefanie-lahya aukongo servicewüste podcast sweet/vicious demonstration aktivismus rassismus rechtsextremismus servicewã¼ste podcast
Servicewüste Feminismus? Einmal im Monat sprechen Mädchenmannschafts-Redakteur_innen über aktuelle Themen, Ideen für feministische Interventionen und Dinge, die wir gerade super finden. Den Podcast könnt ihr über Apple Podcasts, bei Spotify, oder den RSS-Feed abonnieren. In dieser Folge sprechen Charlott, Lantzschi und Magda über die #Unteilbar-Dem... mehr auf maedchenmannschaft.net

HR gegen Rassismus – Wie sich Personalabteilungen gegen Rechts einsetzen können 18.10.2018 06:00:28

organisationskultur rechtspopulismus personalmanagement diskriminierung personalmarketing hr unconscious bias csr kommunikation personalentwicklung recruiting menschenrechte unternehmenskultur employer branding #wirsindmehr arbeitswelt kultur rechts rassismus arbeitgebermarke noafd
Es ist kaum zu übersehen, dass sich in den vergangenen Monaten die politische Lage in Deutschland und weiten Teilen der Welt zugespitzt hat. Nicht erst seit den Ereignissen in Chemnitz ist es offensichtlich, dass ein Diskurs über die zunehmende rechte Gesinnung in Deutschland geführt werden muss. Komischerweise (nicht im Sinne von witzig) halten si... mehr auf hr4good.com

Linkschau #35 17.10.2018 19:38:09

feminismus media mutterschaft links liebesbeziehungen tv buecher gesellschaft aktivismus rassismus geburt
Es ist wieder Zeit. Wenn wir ehrlich sind, ist es schon drüber. So what. Hier kommt die Maus: Doris Akrap schreibt im Guardian über Chemnitz und wie deutsche Politiker*innen rechtem Gedankengut den Weg bereiten.  [Englisch] Bei sterben üben gibt es einen Gastbeitrag von Johanna, in dem sie über ihre Fehlgeburt schreibt. Feline schreibt bei innenans... mehr auf flockennest.wordpress.com

Laila Mirzo: Der unaufhaltsame Siegeszug des Islam in Europa 17.10.2018 14:18:59

handbuch bier personenschutz urin taharrusch gamea mord selbstzweck religionsfreiheit hund laila mirzo garant menschenrecht islamisierung israel belästigung moschee glauben ahmadiyya rap is geburten-dschihad hass weltkrieg katholisch dar al-harb staatenlos zuwanderer arzt satiremagazin dschihad demütigung rassismus migrant menschenfeindlich verstümmelung macho sittsamkeit rechtstreue charlie hebdo unabhängigkeitskrieg unterwerfung staatsreligion flüchtling musik apartheid sperma kanada schwein twin towe mädchenbeschneidung demokratie satire treue verein haare sonderrechte krieg taxi zeugenaussage friede moses maimonides nägel jemen opfer schweiß israelhass sex versklavung europa araber mohammed nichtmuslim gesetz mirzo unrein harun al-raschid dar al-islam glaubensfrage dhimmi kritik apostasie taxifahrer lüge sünde jungfräulichkeit todesstrafe ungläubige new york judenhass british columbia abfall blut wein kollateralschaden eu toleranz kopfsteuer beschneidung kalif freiheit terror philosoph blinde feind chaibar jude kuffar kamel ethik islam grundgesetz dschzya kirche harbi prophet paris scharia deutschland weltreligion erklärung der menschenrechte kopftuch glaube un ägypten ayatollah khomeini koran vollbart gemeinnützig hitler verfassungskonform buch kot satzung maimonides verfassung religion ehrgefühl migration kampf religionszugehörigkeit allah
Frage: Warum benötigen muslimische Reformer Personenschutz, wenn der Islam die Religion des Friedens ist? Gegenfrage: Wozu braucht der Islam muslimische Reformer, wenn der Islam die Religion des Friedens ist? Laila Mirzo erklärt in ihrem Buch verständlich und mit klaren Worten, … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Der Islam als willkommenes Feindbild 17.10.2018 09:00:03

audio-podcast seehofer, horst antisemitismus rassismus chauvinismus kalter krieg aufklärung kolonialismus rezensionen anti-islamismus,sarrazin flüchtlinge inquisition spiegel döpfner, mathias orientalismus fremdenfeindlichkeit, rassismus politically incorrect
Die muslimische Religionslehre fungiert im Westen als Projektionsfläche für Ängste und dadurch als Ersatz für Antisemitismus und Antikommunismus, wie Petra Wild in ihrem neuen Buch „Lieblingsfeind Islam“ schreibt. In ihrer Hauptthese bestreitet sie, dass sich Kulturen separat voneinander entwickeln: Die „Reinheit“ einer Kultur g... mehr auf nachdenkseiten.de

“Ich hasse Kleingeld” 17.10.2018 03:01:27

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg cdu night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten kreuzberg charlottenburg ddr krieg taxi stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen politiker reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste nazizeit widerstand köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft geschichte kriminalität gewalt pankow usa kirche prostitution gedenken schule nazis überwachung juden west-berlin ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Früher Abend, ich stehe an erster Stelle der Taxihalte am Bahnhof Zoo. Genau genommen stehe ich sogar als Einziger dort, nämlich auf der rechten Seite, direkt am Bahnhof. Ich verstehe bis heute nicht, wieso sich [...]... mehr auf berlinstreet.de

Doku: Am rechten Rand 16.10.2018 13:29:11

rassismus film & tv afd dokumentation nazis lifestyle
Welche Gruppen und Einstellungen stehen hinter der Fassade der AfD? Nach intersiver Recherche und zahlreichen Interviews zeigt die Dokumentation die Netzwerke hinter der Partei. Demnach ist die AfD erkennbar eingebettet in ein Netzwerk aus rechten und rechtsextremen Gruppierungen. Darunter national-völkische Burschenschafter, die im Bundestag und d... mehr auf testspiel.de

Neptunbrunnen 14.10.2018 02:56:49

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln orte rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen politiker reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft geschichte kriminalität gewalt pankow usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Für Berlin-Besucher ist der Neptunbrunnen ein Muss, wenn sie die City Ost besuchen. Viele Berliner dagegen nehmen ihn kaum wahr, obwohl er – zwischen Fernsehturm, Roten Rathaus und Spree gelegen – auf der luftigen Freifläche [...]... mehr auf berlinstreet.de

Demonstration "#Unteilbar": Berlin setzt ein Zeichen gegen Rechts 13.10.2018 18:24:57

rassismus sz instagram #unteilbar
"Wir sind mehr": Die Demonstration gegen Rassismus und für eine offene Gesellschaft übertrifft alle Erwartungen. Mit 40.000 Teilnehmern hatten die Veranstalter gerechnet, nun sollen es... mehr auf sueddeutsche.de

AfD-Spitzenkandidat Roland Magerl: Die Mär vom Mann der Mitte 12.10.2018 17:47:05

rassismus afd überregional nachrichten rechtsextreme
Als ehemaliges SPD-Mitglied und Betriebsrat ist der Weidener Spitzenkandidat der AfD, Roland Magerl, so etwas wie deren sozialpolitisches Aushängeschild in der Oberpfalz. Er selbst verortet sich regelmäßig in der Mitte der Rechtsaußen-Partei. Recherchen zeigen allerdings ein völlig anderes Bild.... mehr auf regensburg-digital.de

Politische Meinungsäußerung: Grund für eine Kündigung? 12.10.2018 15:30:36

volksverhetzung meinungsfreiheit politische meinung extremismus soziale netzwerke rassismus freie meinungsäußerung rufschädigung privatsphäre freizeit beleidigung arbeitnehmer arbeitsverhältnis geldstrafe meinungsäußerung arbeiten kündigung arbeitsplatz arbeitgeber
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Rassismuskritik für Antirassisten 11.10.2018 14:07:58

rassismus supporters in action
Im Zuge der Diskussionen um das ASTRA-Plakatmotiv an der Reeperbahn habe ich viele Gespräche geführt und mich an Bemerkungen erinnert, die mir wichtige Menschen machten, die Rassismus ausgesetzt sind. Am verzweifelsten macht sie Rassismuserfahrung, Derailing …... mehr auf stpaulinu.de

#UNTEILBAR 10.10.2018 00:43:02

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen politiker reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft geschichte kriminalität gewalt pankow usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur weblog trauer antifaschismus typen friedrichshain
Es findet eine dramatische politische Verschiebung statt: Rassismus und Menschenverachtung werden gesellschaftsfähig. Was gestern noch undenkbar war und als unsagbar galt, ist kurz darauf Realität. Humanität und Menschenrechte, Religionsfreiheit und Rechtsstaat werden offen angegriffen. Es ... mehr auf berlinstreet.de

Der Dualismus von Diversity und Rassismus in der modernen Popkultur 08.10.2018 12:12:41

rassismus diversity star wars filme
Eigentlich wollte ich diesen Artikel nicht schreiben, da er bestimmt schon hundertmal geschrieben wurde, wahrscheinlich auch besser, sachlicher. Ich habe begonnen für diesen Artikel... Der Beitrag Der Dualism... mehr auf redridingrogue.com

Sammelabschiebungen aus Baden-Württemberg im September 2018 07.10.2018 10:25:10

abschiebung seebrücke angriff newsticker baden airpark rassismus antirassismus lea repression demo flüchtlinge haft baden württemberg freiburg abschiebehaft sammelabschiebung nachrichten aus den fda-gruppen
Am 3. September wurden 19 Menschen gegen ihren Willen über den Abschiebeflughafen Baden-Airpark nach Albanien abgeschoben. Weitere Sammelabschiebung gab am 13. September in den Kosovo und am 27. September nach Serbien und Mazedonien. Von der letzten Ab... ... mehr auf fda-ifa.org

Willy Brandt in Berlin 07.10.2018 02:17:53

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg berlin stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen politiker reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft geschichte kriminalität gewalt pankow usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Es gibt nur wenige Politiker, die ich respektiere. An erster Stelle steht dabei Willy Brandt. Nicht nur aufgrund seiner offenen Politik als Bundeskanzler, speziell seiner Außenpolitik, sondern auch wegen seiner Geschichte während der Nazizeit. Er [...... mehr auf berlinstreet.de

Von toxischer Stille: Warum wir uns nicht leisten können, unpolitisch zu sein (#bloggergegenrechts) 06.10.2018 03:52:56

gedanken rassismus nationalsozialismus politik blogger gegen rechts persönliches
Stille und Stillsein sind nicht unbedingt Begriffe, die per definitionem negativ besetzt sind. Im Gegenteil: Die damit verbundene Ruhe wird gerade in Zeiten permanenter Reizüberflutung hoch geschätzt. Stille ermöglicht Konzentration und daraus resultierend Fokussierung, Nachdenken, Sortieren. Ein explodierter Kochtopf Das Gute wie Schlechte an i... mehr auf mehralsgruenzeug.com

Demo in München: "Wenn die AfD die Antwort sein soll, wie dumm ist dann die Frage?" 03.10.2018 18:08:44

politik in münchen bündnis 90/die grünen demonstration rassismus süddeutsche zeitung münchen csu landtagswahl in bayern bayern spd markus söder horst seehofer die grünen afd bayern
Zehntausende haben in München gegen einen Rechtsruck in der Gesellschaft und autoritäre Strukturen protestiert. Nicht einmal die Organisatoren haben mit so vielen Teilnehmern gerechnet.... mehr auf sueddeutsche.de

Großdemo "Jetzt gilt's": Zehntausende gehen in München gegen Rassismus auf die Straße 03.10.2018 15:50:44

polizeiaufgabengesetz politik in münchen demonstration rassismus csu altstadt politik in bayern demokratie polizei münchen landtagswahl in bayern sz münchen instagram polizei in münchen maxvorstadt
Die Veranstalter sprechen sogar von 40 000 Teilnehmern. Die Demonstranten aus allen Bereichen der Gesellschaft stehen vom Odeonsplatz bis zum Siegestor.... mehr auf sueddeutsche.de

Großdemo "Jetzt gilt's": 20 000 Münchner gehen gegen Rassismus auf die Straße 03.10.2018 14:33:13

polizeiaufgabengesetz politik in mã¼nchen politik in münchen demonstration rassismus csu altstadt politik in bayern demokratie landtagswahl in bayern maxvorstadt
Eltern mit Kinderwagen, Antifa, Politiker, Ordensschwestern, Jugendliche und auch ein Motorradclub demonstrieren Seite an Seite für e... mehr auf sueddeutsche.de

Großdemo "Jetzt gilt's": München demonstriert gegen Rassismus und eingeschränkte Bürgerrechte 03.10.2018 12:41:06

polizeiaufgabengesetz politik in mã¼nchen politik in münchen demonstration rassismus csu altstadt politik in bayern demokratie landtagswahl in bayern maxvorstadt
Die Organisatoren der "Ausgehetzt"- und der "noPAG"-Kundgebungen rufen heute gemeinsam zum Protest auf. Mehr als 10 000 Teilnehmer we... mehr auf sueddeutsche.de

Babsi im Norden (Das erste Literaturcamp Hamburg) 02.10.2018 16:00:20

weiterbildung bücher moin litcamp babsi unterwegs litcamphh psychologie rassismus barcamp schreiben sketchnotes mareike loki netzwerken vernetzung autorenleben bloggen workshop literaturcamp hamburg sessions
Babsi im Norden (Das erste Literaturcamp Hamburg) Vor 2018 war ich noch nie in Hamburg! Ich war zwar schon in Fernost unterwegs, aber zuvor bin ich nie nördlicher gereist als Berlin. Eine wunderbare Gelegenheit, um das zu ändern war das erste Literaturcamp in Hamburg! Ich durfte bei Organisatorin Mareike (crowandkraken) und ihrem niedlichen Kate... mehr auf bluesiren.de

Doku: Rechtsrockland 02.10.2018 07:28:39

rassismus musik film & tv dokumentation nazis
Seit einigen Jahren steigt die Zahl rechtsextremer Konzerte und Festivals wie z.B. dem “Schwert und Schild”/”SS” in Ostritz oder dem “Rock gegen Überfremdung” von Tommy Frenck in Themar in Deutschland (vor allem in Thüringen und Sachsen) deutlich an. Im ARD-Film “Rechtsrockland” werden Netzwerke der n... mehr auf testspiel.de

Mit Seehofer im Taxi 02.10.2018 02:23:42

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen politiker reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft geschichte kriminalität gewalt pankow usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Manchmal hat man im Taxi schon ein beklemmendes Gefühl. Ich meine nicht, weil man Angst vor einem Überfall hat oder sowas. Viel schlimmer: Es könnte sein, das einem Horst Seehofer ins Taxi steigt. OK, schlimmer [...]... mehr auf berlinstreet.de

Fremdschreiber – Mannheim vs Leipzig 01.10.2018 20:52:08

rassismus mannheim ostdeutschland fremdschreiber leipzig
... mehr auf trollbar.de

Horst Selbiger: Verfemt, verfolgt, verraten 28.09.2018 01:39:58

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten kreuzberg charlottenburg ddr deportationen taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen politiker reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft geschichte kriminalität gewalt pankow usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Im Leben hat man oft Brüche, weil es sich nicht an die eigenen Wünsche hält. Manchmal gibt es Katastrophen, die man nicht beeinflussen kann, höchstens darauf reagieren. Was aber, wenn das nicht nur einmal passiert, [...]... mehr auf berlinstreet.de

#nofundis, queere Bestattungen und links leben mit Kindern – kurz verlinkt 27.09.2018 14:01:04

#metwo terre des femmes mcdonalds aktion standesamt 2018 marsch für das leben #mequeer rassismus #metoo digitales deutsches frauenarchiv the whisper of jaguar reproduktive rechte demo thanatos bündnis für sexuelle selbstbestimmung body positivity what the fuck bündnis §218 §219a bestattung verlinkt ifmgz holla e.v. chemnitz care revolution kinokas pille danach ninia lagrande
Am vergangenen Wochenende hat in Berlin wieder ein gruseliger Marsch von christlichen Fundamentalist/innen, völkisch Rechten und Konservativen stattgefunden, der sich gegen sexuelle und geschlechtliche Selbstbestimmung positioniert sowie sexistische und rassistische Bevölkerungspolitiken vertritt. Ein großes feministisches Bündnis stellte sich dage... mehr auf maedchenmannschaft.net

Nic Stone: Dear Martin 25.09.2018 17:01:03

dear martin rowohlt rassismus literatur buchrezension belletristik nic stone must-read kinder- und jugendliteratur random house
In der Vergangenheit ist es schon mal vorgekommen, dass ich während des Lesens wütend wurde. Allerdings dann meistens, weil sich der Roman als unterirdisch schlecht entpuppte oder sich die Handlung in eine Richtung entwickelte, wo ich sie nicht haben wollte. Mit Dear Martin war das anders. Zum ersten Mal empfand ich eine rasende, hilflose Wut. D... mehr auf sabrinasblogwelt.de

Jeffrey Toobin – The Run of His Life: The People V. O.J. Simpson 25.09.2018 09:00:56

vorsätzlich hintergrundwissen familie fußabdrücke footballspieler jeffrey toobin mord l.a.p.d. rezension weiß verheiratet faserrückstände verhaften beweislast ausgeglichen verfolgungsjagd johnnie cochran überzeugend beyond reasonable doubt gerichtssaal strafprozessrecht schilderung anwalt kritisieren narzisstisch messer interview fundament verteidigung justiz image rassismus ford bronco verurteilen gedanke beobachtung unschuldig blutstropfen geschworene staatsanwältin ex-frau ungebildet orenthal james simpson alan dershowitz urteilen fluchtversuch mörder verschwörung non-fiction einschätzung mandant schuldig aggressiv los angeles unschuld unerfahrenheit al cowlings opfer sachlich nicole brown simpson dna-spuren verhandlung trial jury robert shapiro fehlentscheidung frauenschläger dreamteam töten arroganz meisterwerk polizei fernsehen subtil us-amerikanisch zivilprozess blutlache vorwerfen mark fuhrman lüge angreifen diskret the people v. o.j. simpson schwarz freisprechen dokumentation blutspur fakt presse mordprozess f. lee bailey the run of his life richter unmoralisch american crime story kompliziert fall jury barry scheck justizirrtum angeklagter detailreich recherche wehleidig 1994 widerlich 12 anklage geschichte beweislage literarisch usa fleißarbeit komplex schuld anklagen ehe berühmt beweismaterial zusammenfassung afroamerikanisch robert kardashian ronald goldman prozess objektiv beweis marcia clark verurteilung analyse buch o.j. simpson tot urteil basis 5 sterne unfähigkeit aufwendig staatsanwaltschaft rassenkarte gericht farce lance ito handschuh leiche strafprozess
Heute starten wir zusammen ein Rezensionsexperiment. In den nächsten Tagen werde ich euch drei Rezensionen präsentieren, die drei Bücher mit ganz unterschiedlichen Perspektiven auf dasselbe Thema besprechen. Wir werden uns mit einer der bedeutendsten Fehlentscheidungen der US-amerikanischen Justiz auseinandersetzen, die drei verschiedene Personen v... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Bye bye Sommer 24.09.2018 02:29:28

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen politiker reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft geschichte kriminalität gewalt pankow usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Dieser Sommer liegt im Sterben Wie auch der vom letzten Jahr Kalte Nebel fall’n vom Himmel Zaubern Eisblumen ins Haar Wir steh’n auf dem Bahnsteig Dein Mantel reicht für zwei, du flüsterst Und Dein Atem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Tweet des Tages: Fremd im eigenen Land 23.09.2018 19:51:25

rassismus wtf! tweet des tages nazis
Full ack, no more words needed! Tweet des Tages: Fremd im eigenen Land (Quelle: Blogrebellen) ... mehr auf blogrebellen.de

Bundesliga: Diese Klubs zeigen Haltung 23.09.2018 12:05:51

rassismus sport am wochenende bundesliga
Hertha, Bremen, Frankfurt: Was der DFB einen ganzen Sommer lang versäumt hat, gelingt einigen Bundesligisten besser. Sie positionieren sich deutl... mehr auf sueddeutsche.de

Möchtegern-Rocker 20.09.2018 05:25:39

stasi mitte jugendliche kunst gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen politiker reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft geschichte kriminalität gewalt pankow usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Bei großen Messen reisen oft Tausende von Geschäftsleuten nach Berlin und einen Teil von ihnen hole ich am Abend mit dem Taxi ab. Auf dem Weg vom Messegelände ins Hotel oder in ein Restaurant bekomme [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wie intolerant! Friseurin fordert Muslimin auf, Kopftuch abzulegen 18.09.2018 09:36:09

panorama rassismus religion
... mehr auf der-postillon.com

Leserbriefe zu „Eine schrecklich schweigsame Familie: Die Kirchen sollten jetzt massiv zurückgedrängt werden“ 18.09.2018 14:30:01

bibel missbrauch rassismus nationalsozialismus chauvinismus breivik, anders pazifismus leserbriefe genozid wertedebatte subventionen rumsfeld, donald bush, george w. kirchen/religionen
Der Artikel “Eine schrecklich schweigsame Familie: Die Kirchen sollten jetzt massiv zurückgedrängt werden” stieß, wie zu erwarten auf ein großes breit gefächertes Echo bei den Lesern der Nachdenkseiten. Auch in der Redaktion gibt es unterschiedliche Meinungen über die Form, den Sinn und den Inhalt einer Kir... mehr auf nachdenkseiten.de

Migrations-Jubelstudie von Bertelsmann-Sockenpuppe 18.09.2018 14:17:39

merkel metro lohndrückerei postdemokratie rassism rassismus psr powerstructure research hans-werner sinn deutsche post hartz iv csu bertelsmann-kritik medienindustrie iza sachverständigenrat deutscher stiftungen für integration und migration metro ag theodor marloth afd schmidt-ruthenbeck fdp neoliberalismus mercator korruption werner rügemer new labour conspiracy flüchtlingspolitik think tanks prof. thomas k. bauer imke priel hannes sies propaganda lead academy bertelsmann lobbyismus integrationsbarometer
Imke Priel und Theodor Marloth Eine Studie präsentiert den Medien mundgerechte Fakten für aktuelle Debatten -und alle freuen sich. Keiner fragt nach, von wem das kommt und warum. Es ist auch nicht leicht herauszufinden, weil die professionelle Website wenig aussagt, ebenso der sorgfältig glattgebügelte Wikipedia-Eintrag. Immerhin, soviel ließ sich ... mehr auf jasminrevolution.wordpress.com

Balkongespräche – oder warum man auf Handwerker warten muss … 17.09.2018 12:30:23

balkon rassismus diskriminierung allgemein handwerker deutschland scharbeutz
Wenn Mann in einem Haus wohnt, wo andere Urlaub machen, dann lernt Mann Leute kennen. Beispielsweise können Balkongespräche sehr interessant sein, müssen sie aber nicht: Wenn ein FeWo-Mieter zu viel Sonne abbekommen hat, jedenfalls nicht nur äußerlich braun ist, dann kann Mann so ein Gespräch auch als äußerst frustrierend empfinden. Ich hatte solch... mehr auf sven2204.wordpress.com

Angst vor dem Fremden 16.09.2018 17:13:32

rassismus alltagswahnsinn ausländerhass
Vor einigen Jahren beschwerte sich mal eine ehemalige Klassenkameradin aus der Grundschule, sie könne ja in Lippstadt, unserer gemeinsamen Heimatstadt, nicht mehr frei denken, weil in den Turnhallen dort jetzt Flüchtlinge nächtigten. Es war keinesfalls so, dass sie sich Sorgen machte, dass es den Menschen dort in den beengten Verhältnissen nicht gu... mehr auf kikandrun.wordpress.com

„NSU-Prozess – Vorhang zu und alle Fragen offen“ – Eine Diskussion mit Rechtsanwalt Eberhardt Reinecke, Ekincan Genc und Autor Markus Bernhardt auf dem 20. Pressefest der UZ 16.09.2018 15:03:47

nachdenkseiten rassismus taz hartz iv demokratie mehmet daimagüler polizei robert misik politik konstantin wecker 20. uz-pressefest dortmund bettina gaus recht markus bernhardt nsu eberhardt reinecke
Der NSU-Prozess ist beendet. Doch nicht nur der Opferanwalt Mehmet Daimagüler denkt nun in keinster Weise daran die Ziehung eines Schlussstrichs zuzulassen (hier mein Bericht). Der Prozess wurde auch im Rahmen des 20. Pressefests der UZ (mein Bericht) vergangenes Wochenende … ... mehr auf clausstille.wordpress.com

Echte Schwestern 16.09.2018 00:13:31

stasi mitte jugendliche kunst aids gedanken podcast treptow ost-berlin schöneberg night on earth cdu wirtschaft linkspartei antisemitismus neukölln rassismus rechtsextremismus moabit sport grenze prenzlauer berg lichtenberg neonazis musik tiergarten kreuzberg charlottenburg ddr taxi krieg berlin stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen politiker reinickendorf wilmersdorf polizei andi 80 mauer verkehr berlin street flüchtlinge senat politik video nonnen bvg 80er jahre autonome fahrgäste widerstand nazizeit köpenick hiv spandau 70er jahre wedding gesundbrunnen fußball gesellschaft geschichte kriminalität gewalt pankow usa kirche prostitution gedenken schule überwachung nazis west-berlin juden ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer antifaschismus typen friedrichshain
Zwei Franziskanerinnen betreuen Aids-Kranke, schwules Leben gehört zu ihrem Alltag. Diese Nonnen machen ernst mit der Nächstenliebe. Eine Würdigung. Der Mann war auf der Flucht, und er trat sie nach vorne an. “Ick habe eure [...]... mehr auf berlinstreet.de