Tag suchen

Tag:

Tag rassismus

Teures Klopapier 21.04.2019 04:46:30

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung juden west-berlin antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg krieg taxi mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Mein letzter Taxi-Fahrgast vor dem Wochenende wartete morgens kurz vor 2 Uhr nicht weit vom Potsdamer Platz. Unter seinem langen Ledermantel hatte er irgendwas verborgen. „Wir müssen in den Wedding und dann auch gleich wieder [...]... mehr auf berlinstreet.de

Deutsche Rassisten bedrängen Twitch-Streamerin in Berliner Brauhaus 20.04.2019 12:07:21

livestream rassismus berlin twitch news
Selten habe ich so viel Abscheu für das Verhalten meiner Mitbürger empfunden wie beim Ansehen dieses Videos. Die koreanische Twitch-Streamerin Giannie Lee war zu Besuch in einem Berliner Brauhaus und sendete von dort ihren Livestream, als sie von zwei Hohlbirnen bedrängt und rassistisch beleidigt wurde. streamer @giannielee having to deal with a... mehr auf blogrebellen.de

Ressourcen zur Klimakatastrophe 20.04.2019 11:43:25

nature rassismus klassismus politics politisches erdiges environment klimakatastrophe kapitalismus
Ich sammele Artikel zur Klimakatastrophe, vor allem um auf Social Media Informationen weitergeben zu können. Außerdem sollen Blogartikel entstehen und dafür brauche ich Material für entsprechende Links. In der Zwischenzeit hat sich da aber schon viel angesammelt (ohne dass ein … ... mehr auf wunder2welt.wordpress.com

“Vorurteile” gegen Neonazis 17.04.2019 16:52:00

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
In Neukölln gibt es seit mehreren Jahren immer wieder Anschläge gegen Antifaschisten. Autos und ein Jugendklub wurden angezündet, Nazi-Parolen geschmiert, es wurden auch Stolpersteine entfernt, die an deportierte Juden erinnern. Es trifft Politiker der Linken, ... mehr auf berlinstreet.de

CRY FREEDOM 17.04.2019 11:52:13

apartheid kevin mcnally drama courtroom zakes mokae 1987 kate hardie ian richardson rassismus penelope wilton julian glover kevin kline biopic familie period piece flucht alec mccowen freundschaft journalismus richard attenborough allgemein denzel washington john thaw john matshikiza südafrika politthriller josette simon timothy west historie john hargreaves andrew mcculloch james aubrey
„I just expect to be treated like you expect to be treated.“ Cry Freedom (Schrei nach Freiheit) ~ UK 1987 Directed By: Richard Attenborough East London, Südafrika, in den frühen siebziger Jahren: Der liberale Journalist Donald Woods (Kevin Kline) trifft sich auf Initiative der Bürgerrechtlerin Dr. Mamphela Ramphele (Josette Simon) hin m... mehr auf funxton.wordpress.com

Dear white people, Euer Schweigen dröhnt! 16.04.2019 10:51:39

rassismus sexismus kultur people of color feminismus bipoc diversität
Letztes Wochenende war ich im Rahmen des Schredderfestivals auf einer Veranstaltung der Hildesheimer Flöckchen: Das kleine Fest – Oststadt feiern. Im Rahmen dieser Veranstaltung kam es mehrfach zu rassistischen Sprüchen des Sängers Der Capt’n, die ich an dieser Stelle nicht wiederholen möchte. Ich würde lieber darauf verzichten seine... mehr auf blogrebellen.de

Ein Gespräch mit Jürgen Todenhöfer über die „Große Heuchelei“ des Westens 16.04.2019 09:58:14

transatlantische partnerschaft bürgerkrieg trump, donald regime change strategien der meinungsmache jemen aufbau gegenöffentlichkeit algerien china naher osten todenhöfer, jürgen waffenlieferungen vierte gewalt außen- und sicherheitspolitik kriegsverbrechen syrien wirtschaftssanktionen libyen rassismus kategorischer imperativ chauvinismus nato humanismus merkel, angela kriegsopfer waffenexporte saudi-arabien wertedebatte bürgerproteste al-assad, baschar irak friedensabkommen interventionspolitik sowjetunion hegemonie interviews entspannungspolitik kongo zivile opfer clinton, hillary friedensbewegung opportunismus kolonialismus militäreinsätze/kriege neusprech politikerverdrossenheit konfrontationspolitik menschenrechte rüstungsausgaben mittlerer osten usa warschauer vertrag afghanistan
Aus Anlass des Erscheinens seines neuen Buches haben wir über 1 Stunde lang miteinander gesprochen.[*] Die NachDenkSeiten hatten das Buch am 29. März schon vorgestellt. Im Interview geht es um den Kern des Buch... mehr auf nachdenkseiten.de

Ziemlich zickig 16.04.2019 04:30:56

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Erst vor Kurzem habe ich von der Fahrt mit einer als zickig verschrienen Schauspielerin geschrieben, die bei mir im Auto aber sehr nett war. Anders bei der Schauspielerin, die ich nun am Montag fuhr, nur [...]... mehr auf berlinstreet.de

Maya Angelou: Ich weiß, warum der gefangene Vogel singt (1969) – vorgestellt 15.04.2019 17:57:22

maya angelou besprechungen rassismus afroamerikaner romane
Warum fesseln uns die Geschichten der Unterdrückten? Sind es die Gefahren, die sie zu bestehen haben, oder ist es ihr Kämpferherz, das uns beeindruckt? Maya Angelou, eigentlich Marguerite A. Johnson (1928-2014), war eine bedeutende Figur der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. In ihrem 1969 veröffentlichten Buch „Ich weiß, warum der gefangene Voge... mehr auf norberto42.wordpress.com

Die Leichen leben noch 13.04.2019 23:48:55

schöneberg night on earth antisemitismus kpd stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen k-gruppen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg berlin politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen parteien schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre grüne prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg fdj mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Sie haben so ihre Tage. Vor allem am dritten Sonntag im Januar sowie am 1. Mai öffnen sich die Gruften und längst vergessene Polit-Leichen steigen heraus. Ihre beste Zeit hatten die sogenannten K-Gruppen vor 30 [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Mauer 12.04.2019 05:31:15

judentum würde jurek_becker deutschland rassismus nationalismus vorurteile menschen achtung novellen - kürzere erzählungen alternativen nationalsozialismus mauer literatur aventin verachtung
Mein Gott, ich bin fünf Jahre alt, wir Juden sind wieder ein stilles Glück. Der Nachbar heißt wieder Olmo und ... mehr auf aventin.de

Erwachsenwerden, Rassismus, Gangs: Die Serie „On my Block“ 11.04.2019 08:07:35

rassismus kultur netflix serienkritik on my block
Selten sieht man in Mainstream-US-Serienproduktionen eine Besetzung von rein nicht-weißen Hauptdarsteller*innen. Die Netflix-Serie „On my Block“ überrascht jedoch nicht nur […] Der Beitrag Erwachsenwerden, Rassismus, ... mehr auf lowerclassmagazine.blogsport.de

[REZENSION] ZU “THE HATE U GIVE” VON ANGIE THOMAS 10.04.2019 13:09:52

drama rezensionen rassismus the hate u give rezension cbt verlag angie thomas
The Hate U Give Werbung Rezensionsexemplar Verlag: cbt Genre: Drama Erscheinungsdatum: 26.12.2018 Seiten: 512 Print TB: 9,99 € Print HC: 18,00 € Ebook: 9,99 € Reihe: nein ISBN: 978-3570312988 Inhalt Die 16-jährige Starr lebt in zwei Welten: in dem verarmten Viertel, in dem sie wohnt, und in der Privatschule, an der sie fast die einzige Schwarze ... mehr auf bookshaveasoul.com

Feindbild Islam: „Institutioneller Rassismus als gesellschaftspolitisches Fundament“ 09.04.2019 11:00:53

neonazismus bürgerrechte armee im innern gefährder rassismus anti-islamismus,sarrazin mord erosion der demokratie justiz sarrazin, thilo interviews fremdenfeindlichkeit, rassismus krieg gegen den terror orwell 2.0 gastarbeiter
„Diskriminierende Vorurteile“, sagt der Menschenrechtsanwalt Eberhard Schultz, „werden auch bei uns häufig durch persönlichen Kontakt und Kennenlernen gegenüber diesen Menschen fallengelassen, der institutionelle Rassismus als gesellschaftspolitisches Fundament kann aber nur überwunden werden, wenn er richtig... mehr auf nachdenkseiten.de

Autobahnanschluss Savignyplatz 09.04.2019 00:00:11

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg berlin politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Nachdem Hitlers Großmachtsfantasien beendet waren, lag die halbe Stadt in Trümmern. Dies weckte Begehrlichkeiten von Architekten und Stadtplanern. An vielen Stellen sind deren Vorstellungen einer Neugestaltung der Stadt auch umgesetzt worden, wie z.B. an der ... mehr auf berlinstreet.de

„On the Come Up“ ist ein kritisches gesellschaftliches Werk, das unter die Haut geht ! 07.04.2019 17:53:33

ghetto rassismus jugendbücher cbj bücher und mehr missstände on the come up angie thomas
Nachdem mir Angie Thomas Debüt "The Hate you give" absolut zugesagt hatte, wollte ich unbedingt auch ihr neues Werk "On the Come Up" lesen !!... mehr auf dierabenmutti.de

Keine Menschenfresser BITTE 05.04.2019 05:08:04

hans_carl_artmann rassismus menschen geschichten - literarische unterhaltung wohnung gesellschaften aventin wien
Frau Amtsrat Reißfleisch aus Wien wollte einen Untermieter ... mehr auf aventin.de

Irgendeine kalte Bahnhofshalle 05.04.2019 00:18:06

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg erinnerungen politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand trampen 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Endlich war ich dem Elternhaus entkommen, auch gleich raus aus der eisigen Mauerstadt. Meine Reise in die Welt ging erstmal nach Braunschweig. Damals war die Stadt für Tramper wichtig, weil sie ein guter Anschlusspunkt für [...]... mehr auf berlinstreet.de

Sammelabschiebungen aus Baden-Württemberg im März 2019 03.04.2019 19:39:34

abschiebung strobl innenministerium rassismus freiburg staatlicher rassismus newsticker baden airpark baden württemberg nachrichten aus den fda-gruppen
Am 13. März wurden 22 Menschen über den Baden-Airport gegen ihren Willen nach Albanien abgeschoben, darunter auch Menschen aus dem Saarland, Thüringen, Hessen und Rheinland-Pfalz. Die grün-schwarze baden-württembergische Landesregierung stellt ihre Abs... Con... mehr auf fda-ifa.org

Blitz-Beitrag 02.04.2019 00:12:08

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Die Schauspielerin gilt eigentlich als zickig. Bei mir im Taxi war sie aber sehr freundlich, unkompliziert und unsere Unterhaltung war ziemlich lustig. Vor einigen Jahren habe ich sie schon mal gefahren, auch diesmal ging es [...]... mehr auf berlinstreet.de

“Dein Song für eine Welt”: Wie ihr ein klares Zeichen gegen Rassismus setzen könnt 01.04.2019 13:29:49

lehrer remixing culture rassismus contest dein song für eine welt kinder musik schüler gegen rassismus wettbewerb featured
Deutschland ist bunt und musikalisch. Mit dem Contest „Dein Song für EINE WELT“ kann jedes junge Talent zwischen 10 und 25 ein klares Zeichen gegen Rechts und Populismus setzten. In unserer neusten Ausgabe “Remixing Culture” stellen wir euch den „Dein Song für EINE WELT“ Contest vor für Kinder und Jugendliche vor. Außerdem haben wir ... mehr auf blogrebellen.de

Angela die Große 01.04.2019 02:00:33

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Als Bundeskanzlerin Angela Merkel Anfang 2017 bekannt gab, sich erneut als Bundeskanzlerin zur Wahl zu stellen, waren die Reaktionen sehr gemischt. Während sich viele freuten, rollten andere genervt mit den Augen: „Nochmal vier Jahre? Oh [...]... mehr auf berlinstreet.de

Spinnen Sie eigentlich? 31.03.2019 18:32:35

fpö österreich nur ganz kurz nazis rassismus facebook afd wien
Diese Szene ist gestern in Wien passiert. Die Frau war selbst so aufgeregt, dass sie zitterte. „Das ist mein Land, du Hure“. Das die aufgehende Frucht, die FPÖ, AfD und die anderen Hetzparteien gesät haben. Es ist furchtbar, dass sich widerliche Menschen wie diese Frau ... ... mehr auf pos1tiv.de

Meldestelle für Antisemitismus startet mit Zustimmung und Kritik 29.03.2019 18:15:11

antisemitismus überregional nachrichten rassismus rechtsextreme
Am Mittwoch wurde in München die neue Meldestelle für antisemitische Vorfälle in Bayern vorgestellt. Kritik daran kommt von dem Antisemitismus-Forscher Prof. Wolfgang Benz. Er sieht die alleinige Zuständigkeit bei der Polizei. Bei einem Vortrag in Regensburg bezeichnet Benz die Rede vom "christlich-jüdischen Abendland" als Kampfbegriff für eine ant... mehr auf regensburg-digital.de

Eng und schwer und nackt 29.03.2019 15:26:34

life liebes tagebuch blogger gesellschaft brautkleid gedanken rassismus hayat und ich islam tagebuch integration allgemein blog alltag
Ich ziehe mich aus. Alles muss abgelegt werden. Mein Höschen darf ich anlassen. Ich halte meine Brüste mit meinen Händen fest und lasse mir in das Brautkleid helfen. ,,Woher kommst du?“, fragt die Verkäuferin. ,,Aus… Mehr... mehr auf seidigesaide.wordpress.com

Vornamens-Statistik der Messer-Kriminalität im Saarland 29.03.2019 09:35:25

#musikvideos kriminalität #technologie rassismus #politik #social media #künstliche intelligenz #synch #trailer allgemein #film #musik #wissenschaft afd
Die AFD fragte im Februar bei der saarländischen Landesregierung, ob es eine Häufungen bei den Vornamen bei Messer-Kriminalität gäbe. Vorausgegangen war eine Polizeistatistik, die für den Untersuchungszeitraum von 2016 bis 2018 insgesamt 842 Deutsche als Täter feststellte sowie 122 Syrer, 94 Ausländer aus der EU und 36 Afghanen. Dieses Ergebnis hat... mehr auf nerdcore.de

*+* Christin Thomas: „Nation Alpha“ *+* 29.03.2019 06:30:08

geschichte wiederholt sich zeilengold buchvorstellung zukunft rassismus fantasy buchempfehlung bücherblog moderne sklaverei literatur
Irgendwann in der Zukunft. Es gibt eine gewollte Zweiklassengesellschaft. Die Königsklasse der Alphas hat die Rechte, die Omegas dienen ihnen. Der Führer des Volkes ist ein kompromissloser, grausamer Mensch, der mit harter Hand regiert und nur seinen eigenen Willen akzeptiert. … ... mehr auf irveliest.wordpress.com

Wer sind die Brandstifter? 28.03.2019 23:15:52

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
In der Nacht zu gestern brannten in Steglitz zwei Fahrzeuge des Immobilienkonzerns “Deutsche Wohnen” (DW) aus. Der Polizeiliche Staatsschutz geht von Brandstiftung aus, die Autos wurden komplett zerstört. Die DW, die vor allem durch einen ... mehr auf berlinstreet.de

AfD Regensburg: Mausrutscher aus dem Phantom-Kreisverband 27.03.2019 09:02:09

nachrichten rassismus rechtsextreme afd
Wegen eines „Karikatur-Ausrutschers“ sorgte der die Regensburger AfD kürzlich für Schlagzeilen. Dabei ist von deren Kreisvorstand aktuell nicht einmal eine Karikatur geblieben.... mehr auf regensburg-digital.de

Finnkino nimmt Werbespot der Rechtspopulisten wieder aus dem Programm 26.03.2019 12:09:09

werbefilm rassismus kino wahre finnen werbespot finnkino finnland
Die Helsingin Sanomat berichtet, dass die Kinokette Finnkino den Werbefilm der rechtpopulistischen Partei „Wahre Finnen“ ab sofort nicht mehr zeigt. Der sechsminütige Film zeigt Politiker und Journalisten als korrupte Menschen, die sich bestechen lassen, sowie Ausländer, die auf der Jagd nach Frauen und Kindern sind. Im Film sieht man d... mehr auf nordisch.info

Fußball mag ich nicht mal mehr anschauen 25.03.2019 21:02:43

nationalmannschaft kommerz ausländerfeindlichkeit rassismus nationalismus kultur kapitalismus fußball
Meine Liebe zum Fußball hat sich schwer abgekühlt. Nicht wegen Jogi Löw oder der aktuellen Leistungen unserer Fußball-Nationalmannschaft. Nein, ganz allgemein. Wahrscheinlich bin ich nicht einmal allein mit diesem Bekenntnis, das so spät nach der ... ... mehr auf pos1tiv.de

Verlorene Vorurteile 24.03.2019 15:10:15

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Ich weiß, man soll ja keine Vorurteile haben. Dabei machen sie einem das Leben doch so viel einfacher, weil man schnell Antworten hat, ohne sich überhaupt die Fragen stellen zu müssen. Blöd nur, wenn einem [...]... mehr auf berlinstreet.de

Stoppt die Zensurmaschine 21.03.2019 03:58:21

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik internet charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Am vergangenen Donnerstag blieb die beliebte Informationsplattform Wikipedia offline. Dazu hatten sich ein Teil der Autorinnen und Autoren entschieden, aus Protest gegen Teile der geplanten EU-Urheberrechtsreform. Dieses Gesetz soll am 27. März vom Parlament der ... mehr auf berlinstreet.de

PIRATEN setzen bei Bundesparteitag Zeichen gegen Rassismus 20.03.2019 16:45:11

aufstehen gegen rassismus europa diskriminierung un #topthema rassismus eu world against racism menschenrechte
Im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus werden am 21. März weltweit Demos und Aktionen stattfinden. Die deutsche Kampagne steht in diesem Jahr…... mehr auf piraten-wahl.de

Warum sind Muslime manchmal so Diskussionsfaul? 19.03.2019 15:11:37

moslem fastenzeit hetze frau christen islamkritik mohammed atheisten muslima diskussion judentum deutschland kopftuch atheismus sunnah hijab rassismus politisch für neu konvertierte schwestern muhammed politik frauenrechte vorwurf islam verstehen islam koran über das leben thora deislamisierung christ bildung quran islamophobie juden fasten feminismus bibel ramadan thilo sarrazin tora afd artikel debatte koranvers sunna vers muslim hadith quran lernen reportage
Bismillah Der Islam ist in Deutschland in aller Munde, und zwar wirklich in aller Munde. Sehr zum Leidwesen der Muslime selbst. Früher musste ich auf dem Heimweg nach der Schule an einem Kiosk vorbei, an dem Möbelpacker öfters ein Bierpäuschen einlegten und über Fußball fachsimpelten. Heute wird an jeder Ecke über den politischen Islam geredet. [&#... mehr auf frauenundislam.wordpress.com

Ali B.: Individuelle Schuld oder waren es die Umstände? 18.03.2019 15:31:03

diskurs geflüchtete reportagen weltuntergang gesellschaft diskussion schuld deutschland muslime rassismus nationalismus asteroiden kometen zdf-zoom artikel 13 klimawandel terror juden wohlstand urheberrechtsreform egoismus zusammenleben ali b.
Den Beitrag „Der Fall des Flüchtlings Ali B.“ von „ZDF Zoom“ habe ich mir auf Empfehlung angesehen. Die Diskussionen auf der ZDF-Facebook-Seite sind heftig. Aber das war vorauszusehen. Ich habe Verständnis für diejenigen, die den ... ... mehr auf pos1tiv.de

B.T.50 – Viva el muerto! 18.03.2019 00:25:27

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Zum 50. Todestag von B. Traven Wäre es nach der marodierenden Soldateska in München 1919 gegangen, wäre er seit 100 Jahren mausetot. B. Traven starb aber gemeinerweise erst vor 50 Jahren, am 26. März 1969 [...]... mehr auf berlinstreet.de

Zusammen gegen Rassismus 15.03.2019 00:22:53

interview video nachbarschaftsetage rassismus protest veranstanstaltung kiez aktion
Lina von „Demokratie in der Mitte“ informiert uns über die aktuell laufende Veranstaltungsreihe „Zusammen gegen Rassismus“ Wedding & Moabit... mehr auf soldinerkiezkurier.wordpress.com

Die Erfindung des Fernsehens in Berlin 14.03.2019 21:24:52

schöneberg night on earth antisemitismus stadtentwicklung buch 1988 hohenschönhausen reinickendorf fernsehen video autonome wedding gesellschaft geschichte kriminalität nazis mitte jugendliche gedanken technik rassismus lichtenberg politiker berlin street flüchtlinge politik bvg köpenick spandau gesundbrunnen schule holocaust kultur typen stasi treptow wirtschaft linkspartei neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr wilmersdorf polizei andi 80 verkehr senat fahrgäste widerstand 70er jahre prostitution gedenken überwachung west-berlin juden antifaschismus friedrichshain kunst podcast ost-berlin cdu sport grenze tiergarten kreuzberg taxi krieg mauer 80er jahre nazizeit fußball gewalt pankow usa kirche ns-zeit touristen slider trauer
Als am 22. März 1935 im Haus des Rundfunks in der Masurenallee die weltweit erste regelmäßige Fernsehausstrahlung begann, war dies der Anfang eines Siegeszugs. Der “Reichssendeleiter” war dem NS-Propaganda-Ministerium unterstellt und ließ den Erfinder Paul ... mehr auf berlinstreet.de

[Buchbesprechung] Reni Eddo-Lodge – Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche 14.03.2019 14:56:07

why i'm no longer talking to white people about race klett-cotta 21. jahrhundert buchbesprechung rassismus warum ich nicht länger mit weißen über hautfarbe spreche reni eddo-lodge großbritannien übersetzt von anette grube feminismus #wirlesenfrauen sachbuch
Hallo ihr Lieben, in diesem Monat startet #WirlesenFrauen und das erste Buch, dafür habe ich nun gelesen und es hat mich nachdenklich zurückgelassen. Denn es behandelt es nicht nur Feminismus, sondern auch Rassismus. Um welches Buch es sich handelt und wie es mir gefallen hat, erfahrt ihr, wenn ihr weiterliest. Anzeige Klappentext von der Verlagsse... mehr auf woerterkatze.de