Tag suchen

Tag:

Tag erwartung

2020-008 — Ein bestimmter Zweifel (2) 08.01.2020 20:20:40

erwartung gedachtes one post a day druck 2020 liebe wert leistung
Eine zweite Hypothese unklaren Status'. To get a Google translation use this link.   Achtung: Ich denke heute wieder nur vor mich hin, laß' dem Denkicht freien Lauf.   Fragestellung: So viele Menschen zweifeln daran, daß sie liebenswert sind. Nur … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Joe Abercrombie – Königskrone 22.12.2019 15:00:37

lage hadern leidwesen unmut tummeln familie statement bereithalten konzeptionell rezension konflikt gefährlich reif teilnehmen großmutter furchteinflößend jugendschmöker nehmen biss leben männerdomäne fulminant königreich bereit durchschnittlich ambivalent basieren ermorden wandlung land rebellion ausnutzen auflachen gesellschaftlich entscheiden verleihen krieger sympathisch unterschied empfinden figur heimat gegenwehr dorn mutter königsschwur bereich verlauf könig skrupel brand bedürfnis frustrierend young adult beweisen beziehung erhalten erleben ende kontext ruppig situation paar wexen universum lehre berüchtigt anlegen teenager-drama enttäuscht ausgesprochen truppen vorgänger eindeutig gelehrte kritik erscheinen ergeben vorteil zurückerobern unterbrechen umdrehen überraschung behandeln klischeebehaftet facette gehör verschaffen klein all-age-fantasy weiblich schreibblockade geschichte kräftemessen abenteuer herrscherin göttlich komplex großteil schuld netz schade begegnung undurchsichtig in worte fassen von heute auf morgen götterpantheon gestalten jung stereotyp patriarchalisch aktiv eingehen aussehen laithlin prinzessin gelegentlich grimm fliehen heldin 3 sterne hoffen sträuben fühlen jugendlich schnell berechenbar abhandenkommen meister erinnern cousine gläubige die treue halten fest entschlossen schwer bestreiten aufregend rache yarvi anfangen kämpfen zukunft seufzen königin abbild verstehen ausformulieren mutig traditionell publikum asyl überzeugend schärfe raith vater perspektivisch königsjäger dazwischen zielgruppe intrigant gottheit low fantasy band 3 gott autor feuer schwerfallen verängstigt königskrone heiß richten stoppen entlocken typisch 17-jährig lieblingsautor hinunterschlucken aspekt starrsinnig überfallen deutlich vereinbar vergessen vorsatz zahllos kämpfer leser zuordnen bruchsee roman fantasy krieg bemühung jugendliteratur assoziation mut in ausbildung zwart spiel koll provozieren verblüfft shattered sea throvenland erfüllen potential hoch manifestieren erwarten perspektive frieden spektakel lektüre ausgeklügelt rolle privat lieben ausrichtung thema ziel regieren nachfolger gegensätzlichkeit erwartung trilogie automatisch motiv einzigartig erkennen unangenehm finale ruhen gefallen gender schlacht behaupten illustrieren zahlen gewalt tod zufrieden gettland keine andere wahl göttin beginnen ehe gewachsen brennen verwerfen lernen macht gefühle geraten half a war entwerfen skara vansterland erfrischend kennen auslosen buch aufschreiben rechtfertigen binär hochkönig kultur sprunghaft tapfer makel joe abercrombie anschließen welt lechzen blickwinkel auftakt
Joe Abercrombies Bemühungen, das Universum der „Shattered Sea“–Trilogie weniger patriarchalisch zu gestalten, stoppten nicht bei weiblichen Figuren. Um der Bruchsee eine einzigartige Kultur zu verleihen, entwarf er ein auf binären Paaren basierendes Götterpantheon, das die üblichen Gender-Assoziationen mit Aspekten der Welt umdreht. Typische ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

#Adventskalender 2019: Das 17. Türchen Frage 17.12.2019 06:55:03

frage adventskalender 2019 2019 gedachtes advent adventskalender warten one post a day erwartung
Rein interessehalber. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle … ... mehr auf deremil.wordpress.com

Montagsfrage: Literarische Neuentdeckung des Jahres? 16.12.2019 11:16:08

form familie fundiert antworten reproduzieren verleihen szene 2019 beeindrucken besessenheit neuentdeckung berührend simpel paul tremblay mühelos deutsch erscheinen jahreshighlight wunschliste becky chambers tiefe antonia sprengen geschichte gruselig jung tragödie hasenfuß psychologisch geflasht vielschichtig plakativ lauter&leise horror chance bauch mädchen kennenlernen loslassen der exorzist brillant lesen jahr fragwürdig autor ausnahme montagsfrage assoziieren grusel hinausgehen roman riley sager genre bis zum erbrechen neuigkeiten & schnelle gedanken projizieren nachdrücklich literatur perspektive versprechen lektüre erwartung motiv heftig film literarisch im vordergrund stehen namen herz lauter&leise öffnen wie aus der pistole geschossen empfehlen klischee buch a head full of ghosts packen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Puh, ich bin ganz schön erschöpft. Das höhere Arbeitspensum schlaucht mich ziemlich. Wie Anfang des Monats prophezeit habe ich wirklich das Gefühl, zu nichts mehr zu kommen und alle privaten Dinge zwischen Tür und Angel organisieren zu müssen. Zum Glück ist es nur noch diese Woche, dann normalisiert sich das Stresslevel […... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

(31) 16.12.2019 04:30:17

tagebuch bedeutung erwartung sein lassen
Ich erwarte ständig etwas. Von mir. Von anderen. Das ermüdet. Könnte es nicht wenigstens zeitweise gelingen, damit aufzuhören, (darauf zu verzichten) alles mit Bedeutung aufzuladen, und einfach zu sein?... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Joe Abercrombie – Königsschwur 10.12.2019 09:00:54

zwangsarbeit verkrüppelt hadern familie strapazen bereithalten rezension konzeptionell versuchen half a king wille herrscher scharf ungenutzt begeistern gnade teilnehmen definieren müde ebene explizit tödlich wind band 1 königreich version freuen ermorden persönlich einstellung kriegerisch verfluchen am anfang überraschen qualifizieren experiment waffe tolerieren krieger verkaufen aufzwingen unterschied figur notgedrungen auslegung hart selbstverständnis ändern dürfen zentrum resultieren gelehrter königsschwur mögen norden umstand könig bedeutung bedürfnis young adult intelligenz besteigen kontext taktung volk ungewöhnlich entschädigen universum nordisch teenager-drama wurmen portion intellekt racheschwur halten wundern gesetz inhaltlich oberflächlich aufweisen erscheinen handlung element umgehen variante gehören statur überraschung behandeln thron selbstbewusstsein blut beabsichtigt liebe zum detail bedingung schöpfung abenteuerlich begründen gesellschaft jugendroman erwachsen geschichte verlassen gegend effektiv darstellen darstellung überspringen respektieren alter schade verkörpern jung sklave einfluss gesamtwerk aktiv herkunft verfolgen bewerten missbildung coming-of-age schnell erlauben entwicklung interessant aufregend unsinn übernatürlich hand brutal identifizieren passen rache arbeit yarvi maßgeblich interpretieren einfügen schmächtig protagonist grimmigkeit entscheidend abbild beziehen verhängnisvoll vater charakterisierung königsjäger kitschig low fantasy ehrlich station kein zuckerschlecken einschlagen sorgfältig roh veröffentlichen entlegen einsetzen typisch trilogieauftakt bruder aspekt politisch außenseiter implizieren rasch konsequenz groß unterstellung deutlich befehlen kämpfer miterleben abweichen roman genre bruchsee drehen markenzeichen reise weg fantasy schwur fortsetzung blutig abschnitt schwören wikinger thronfolger bindung unnachahmlich wünschen vergeben enthalten shattered sea erfüllen prinz potential literatur diktieren versprechen lektüre wimpernschlag rolle klar aufgeladen tiefgreifend erwartung rahmen selbstwahrnehmung freistehen benachbart trilogie kampfszene gelassen motiv aufstellen froh erkennen ruhen handlungsverlauf gefallen tempo irrelevant handschrift körperlich bürde wagen involvieren gegenschlag literarisch zeitsprung tod gewalt verstand eid gettland keine andere wahl liebe nahtlos beginnen first law verzichten entsprechen unrecht erkennbar lernen neu verraten vansterland folgeband verschlagen haut buch ungebrochen leiden geboren porträtieren königlich kampf joe abercrombie flach etablieren interessieren verwehren
„Königsschwur“ von Joe Abercrombie erschien 2014 als Auftakt der Trilogie „Shattered Sea“ – zwei Jahre, nachdem er sechs umfangreiche Bände in seinem „First Law“-Universum veröffentlicht hatte. Abercrombie war seiner eigenen Schöpfung müde und wollte etwas Neues versuchen. „Königsschwur“ ist seine Auslegung des Young Adult – Genres. Kitsc... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Advent 2019 01.12.2019 15:50:40

zum tage licht advent neviges mariendom weihnachten erwartung wesensraum licht im dunkel
... mehr auf speysight.de

Man hat ja keine Ahnung…. 15.08.2015 20:57:11

prosa kurzgeschichten allgemeines überraschung humor erfahrung abenteuer unterhaltung schicksal unruhe gemeinheit hilfe hoffnung spannung beobachtung enttäuschung gedichte berlin natur geheimnisse lyrik heimtücke erwartung geschichten architektur neugierde lyric
Die Feen standen an Dornröschens Wiege. Sie wünschten nur das Beste, Reichtum, Glück. Zum Schluß fast kam noch diese olle Ziege, die nahm die guten Wünsche dann zurück. Doch eine von den Feen, nämlich den guten, kam mit Verspätung. Mußte … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Schon wieder ein Jahr vorbei 02.01.2016 22:59:57

prosa kurzgeschichten zweifel überraschung humor jahreswechsel bedenken unterhaltung zukunft hoffnung spannung vergangenheit gedichte aussichten berlin natur lyrik 'ängstlichkeit erwartung geschichten
Mit Rasseln und mit Tröten, mit Pauken und Trompeten wird ihm, bis in die dunkle Nacht, noch kräftig der Garaus gemacht. Man läßt gedankenlos es ziehen; es wollt wohl öfter schon entfliehen. Sehr großzügig war die Natur. Auf Äckern, Wiesen, … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Goldener Oktober 29.10.2015 22:36:49

nachdenklichkeit prosa kurzgeschichten fußgänger humor wetter unterhaltung spaziergang beobachtung gedichte berlin natur lyrik kälte jahresende erwartung winterzeit träume geschichten lyric endspurt
Das Jahr setzt nun zum Endspurt an und brachte uns noch goldne Tage. Die Zeit fliegt einfach so dahin und wehmutsvoll stellt man die Frage: Oh Jahr, du eilst so schnell davon und stürmst nun deinem End‘ entgegen. und der … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Mit Geduld und Spucke….. 18.08.2015 21:40:47

tiere prosa aufmerksamkeit kurzgeschichten allgemeines überraschung fußgänger humor wachsamkeit geduld abenteuer lauer unterhaltung unruhe hoffnung vorsicht spannung beobachtung gedichte ungeduld berlin natur lyrik erwartung geschichten architektur lyric
(klappt‘s auch nicht immer) Die Kaninchen gruben Löcher in den Rasen noch und nöcher. Manch werdende Kaninchenmutter hält Ausschau schon nach gutem Futter. Man muß den Nachwuchs ja ernähren; so wird er stark und kann sich wehren. Die Väter gruben … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das Fest der Unterirdischen 25.12.2016 07:08:44

augen tanz flucht leben freude umgebung stunden winter andenken luft land eier klugheit nachricht frau unterschied ufer sinn stein licht bild gestalt geschlecht hof bogen sieg ruf flug diener schiff zweifel tochter eingang durst melodie strand niemand gegend minuten kopf wetter insel gefahr armut knaben gold sturm gesamt dach hand leid vertrauen sonne schicksal gesang geist silber axt erbe sommer vater sterne pfeil gutes zug jahr erde nacht weihnachten feuer haus kreis reichtum mitternacht wellen meer fest mut gebirge willen jugend hunger zeit auge wort wert frieden tisch schweigen erwartung jagd herbst eigentum mond tod gewalt geschichten berg namen macht riesen menschen ordnung speise wald welt norwegen
Ich bin aus einem Land, das weit gegen #Mitternacht liegt, Norwegen genannt; wo die #Sonne n... mehr auf blog.aventin.de

Jetzt geht es erst mal richtig los (- mit der Überraschung) 14.08.2015 21:31:50

prosa experiment kurzgeschichten verzweiflung verwunderung überraschung humor studie versuche abenteuer unterhaltung ansichten unruhe hoffnung vorsicht abwechslung spannung gedichte entspannung berlin natur versuch lyrik erwartung geschichten neugierde lyric vergnügen
Der Mensch (2) Der Mensch war ja noch nicht geschaffen. Das letzte Glanzstück war’n die Affen. Da war noch nicht mal richtig etwas los. Die jagten sich doch durch die Wälder bloß! Und jeder Affe hatte eine Menge Frauen, deshalb … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Verborgen in des Waldes Mitte 04.11.2015 20:23:50

prosa kurzgeschichten allgemeines freundschaft harmonie überraschung fußgänger humor abenteuer unterhaltung großfamilie hoffnung abwechslung spannung zusammenhalt beobachtung gedichte berlin natur lyrik erwartung geschichten zusammenleben lyric gemeinschaft wald
Verborgen in des Waldes Mitte ein Häuschen stand. S‘ war keine Hütte. Solides Handwerk, konnt‘ man sehen, wurd‘ angewendet beim entstehen. Denn sieben kleine Handwerksleute, die Fleiß und Arbeit noch erfreute, schafften sich in der Arbeitspause ein sehr gemütliches zuhause. … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Plötzliche Einfälle 16.08.2015 16:25:10

planung prosa kurzgeschichten humor abenteuer wetter unterhaltung wasser gäste abwechslung spannung beobachtung gedichte entspannung berlin natur unternehmungslust lyrik besucher erwartung vorhaben geschichten lyric entschluß vergnügen
Manch einem kommt es in den Sinn: jetzt fahr‘ ich auch mal nach Berlin. Ich bin ja schließlich nicht von gestern. Mein Nachbar und auch seine Schwestern, die brüsten sich mit ihren Reisen. Denen werd‘ ich‘s schon beweisen. Man hört … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Faszination 02.11.2015 19:28:04

trost prosa kurzgeschichten allgemeines überraschung humor abenteuer vermutung unterhaltung unruhe spannung beobachtung gedichte entspannung berlin lyrik erwartung geschichten architektur erkenntnis
Da liegst du nun. So weiß, so bleich. Na warte nur, ich komme gleich. Ich schreibe erst mal etwas hin; ein Dasein braucht ja seinen Sinn. Dein Sinn ist, Worte aufzunehmen. Da gibt es ja die unbequemen, mit denen Mißfallen … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die drei 09.11.2015 14:39:24

prosa kurzgeschichten allgemeines warterei humor erfahrung unterhaltung unruhe hoffnung abwechslung spannung enttäuschung verabredung gedichte berlin natur hunger lyrik erwartung geschichten architektur lyric aufregung
(Die zwei warten noch…..)+ Am Tisch am Fenster sitzen zwei und warten. Sonst sind’s drei – doch einer ist noch nicht gekommen. (Hat er den falschen Bus genommen)? Die Tür geht auf. S’ kommt jemand rein. Man denkt, es könnt’ … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Das hat man hinter sich 07.03.2016 19:11:35

gelegenheit erlebnis prosa kurzgeschichten eroberungen humor abenteuer unterhaltung abwechslung beobachtung berlin lyrik erwartung geschichten sonderangebote. preisnachlaß
Beim letzten Winterschlußverkauf, ach, das war ein Mordsvergnügen, weil man dann für wenig Geld Klamotten konnt‘ in Massen kriegen. Vater, Mutter, Tochter, Sohn sahen Prospekte an zu Hauf, kannten die humanen Preise überall beim Schlußverkauf. Zur Jagd war jeder vorbereitet, … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Alltägliches 29.11.2015 10:34:46

erkundung erfahrungen tiere prosa fremde kurzgeschichten humor abenteuer unterhaltung abwechslung spannung gedichte entspannung berlin natur lyrik erwartung geschichten neugierde lyric eindrücke
Einstmals ist ein Kamel gewesen, das konnt‘ nicht schreiben und nicht lesen. Jedoch schritt schnurstrecks es nach Süden, bracht sicher zu den Pyramiden so manchen wack‘ren Reitersmann. Der kam am Ziel durchrüttelt an. Dort tat es (das Kamel) erst mal … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Ach lieber Kurt…. 16.08.2015 23:15:14

prosa kurzgeschichten verwunderung fußgänger humor erwartungen abenteuer reiseziele unterhaltung spaziergang hoffnung vorsicht vorschläge abwechslung spannung enttäuschung gedichte berlin natur lyrik erwartung geschichten neugierde lyric erlebnisse urlaub
Ach lieber Kurt, laß reisen uns nach Spanien. ich hör‘ so gern das klappern von Kastanien.“ „Mein liebes Kind, das sind die Kastagnetten!“ „Da irrst du dich mein Lieber, woll‘n wir wetten?“ „Ich streite nicht. Pack ein jetzt deine Sachen; … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Der Kampf um die Gerechtigkeit 27.10.2015 15:45:47

kummer prosa einfalt kurzgeschichten allgemeines überraschung humor erfahrung unterhaltung unruhe reinfall hoffnung vorsicht gedichte berlin klage lyrik erwartung geschichten architektur erbarmen erlebnisse
Den Kampf um die Gerechtigkeit gab‘s auch in der Vergangenheit Beim guten Vater Zeus führte man Klage, daß man die schweren Lasten wortlos trage auf starkem Rücken; doch unbarmherzig Schläge wären der Dank des Menschen. Auf dem Wege zur Eile … Weiterlesen... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Man hat ja keine Ahnung 15.08.2015 21:14:18

prosa kurzgeschichten allgemeines verzweiflung drohung überraschung humor abenteuer neid+ gefahr unterhaltung spaziergang hoffnung vorsicht spannung beobachtung enttäuschung gedichte berlin natur ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten architektur lyric erschrecken
Gemeinsam standen an Dornröschens Wiege die Feen in Eintracht; wünschten alles Glück, Gesundheit, Liebe, Reichtum ohne Ende. Nur eine nahm die guten Wünsche dann zurück. Beleidigt, ausgeschlossen oder übersehen, das machte ja den Kohl nun auch nicht fett. Vielleicht hat … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Enthüllungen 07.11.2015 08:31:09

prosa kurzgeschichten allgemeines humor unterhaltung abwechslung besuch beobachtung begrüßung gedichte entspannung berlin lyrik wiedersehensfreude feststellungen erwartung geschichten architektur
Der Herbst hat sich nun angesagt, goldne Kaskaden welker Blätter bedecken weitflächig die Wege. Es ist noch warm; fast Sommerwetter. Die Vögel singen fröhlich, als wäre an Heimreise noch nicht zu denken. Als wollten sie die Extravorstellung mit ihrem Jubel … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Wenn einer eine Reise macht 26.11.2015 01:24:51

prosa kurzgeschichten erkenntnisse reisen humor abenteuer gedankenaustausch unterhaltung abwechslung reiseberichte beobachtung gedichte entspannung lyrik erwartung geschichten neugierde lyric bewunderung
dann kann er was erzählen….. Herr Goethe ist sehr gern verreist, was unter anderem auch beweist: sehr bildungsfördernd kann das sein. Stets nur zuhaus, da geht man ein. Und offensichtlich hat es ihn erfreut. Na, jedenfalls hat er es nicht … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Es war einmal ein junger Hecht 08.09.2015 18:34:57

tiere prosa kurzgeschichten allgemeines überraschung humor abenteuer wetter unterhaltung wasser schicksal vorsicht abwechslung spannung beobachtung gedichte entspannung berlin natur lyrik erwartung bekanntschaft geschichten lyric gewohnheit
Es war einmal ein junger Hecht, der lebte froh und gar nicht schlecht und sorgenfrei in einem See. Ein Mensch war selten in der Näh‘. Wenn ab und zu ein Angler kam, sich niederließ im Angelkahn, um Jagd zu machen … Weiterlesen ͛... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Nostalgie 17.08.2015 00:58:19

erlebnis zuverlässigkeit prosa kurzgeschichten allgemeines humor abenteuer unterhaltung abwechslung gedichte entspannung berlin gemächlichkeit lyrik erwartung geschichten architektur lyric vergnügen
Durch die Vorstadt ist vor Jahren ‘ne alte Straßenbahn gefahren. „Treten Sie bitte durch zur Mitte! Noch Jemand ohne Fahrschein, bitte?“ Rechtzeitig rief der Schaffner schon den Halt der nächsten Sta-ti-on! Ach, man wäre manchmal froh, wäre es auch heut … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Alle meine Forscher 23.11.2015 01:23:59

prosa kurzgeschichten allgemeines wiedersehen überraschung humor abenteuer begegnung unterhaltung unruhe gedichte natur lyrik erwartung geschichten neugierde aufregung
Der Urwaldforscher Habermann sah sich die Welt von oben an. Streckt seine langen Beine aus und bllickt gequält zum Fenster raus. Die Stewardess bringt ihm Kaffee; da springt er plötzlich im die Höh: „ich glaub‘ fast nicht, was ich grad‘ … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Wiesenschildkröte und ihr Kröterich 30.08.2015 22:23:54

tiere prosa kurzgeschichten widerspruch verzweiflung unternehmungsgeist fußgänger humor abenteuer gefahr bedenken unterhaltung unruhe vorsicht abwechslung enttäuschung gedichte berlin natur bedauern ängstlichkeit lyrik erwartung eigensinn geschichten neugierde lyric ablehnung aufregung
Die Sonne scheint, das Gras ist grün, die Vögel zwitschern vor sich hin. Tagaus tagein immer dasselbe. Ob an der Donau oder an der Elbe. Mal windet es und mal fällt Regen nieder. Wenn er aufhört scheint die Sonne wieder. … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Samstags nie 11.11.2015 00:12:44

prosa kurzgeschichten fußgänger humor abenteuer unterhaltung spaziergang unruhe hoffnung spannung beobachtung enttäuschung gedichte ungeduld aussichten berlin natur hunger ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten lyric
Heut hat der Charly wirklich Mut. „Hier auf der Lehne sitzt sich‘s gut, jedoch die Straße ist so leer. Kommen heut‘ keine Menschen her?“ Der Maxe sagt: „Das find ich gut, denn heut‘ beweist du wirklich Mut. Hockst angstvoll nicht … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Freitag der Dreizehnte 12.11.2015 23:46:10

prosa kurzgeschichten allgemeines zweifel humor aberglaube unterhaltung schicksal unruhe hoffnung vorsicht spannung gedichte berlin natur ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten architektur neugierde lyric
Die meisten Menschen haben Angst, es könnte da etwas geschehen, was nicht war vorauszusehen. Was heute auch passieren mag, auf jeden Fall, es ist nicht gut, was man auch anfängt oder tut. Man ahnt, es kommt was auf uns zu…. … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zeit für Märchen 16.09.2015 13:35:22

märchenhaft prosa ärger kurzgeschichten unverständnis lieblosigkeit m ärchen fußgänger forderungen humor erfahrung unterhaltung schicksal märchen beobachtung enttäuschung gedichte berlin natur generationskonflikte lyrik nörgelei erwartung geschichten lyric aufregung
(Hänsel und Gretel) Finster war‘s und ziemlich kalt. Der Wind, der wehte durch den Wald. Er wehte scharf, aus jeder Richtung um‘s kleine Haus dort auf der Lichtung. Die Fenster waren dicht verrammelt. Man hatte Reisig viel gesammelt und konnt‘ … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Bin ich wirklich so daneben? 29.07.2015 20:54:37

prosa kurzgeschichten allgemeines verzweiflung verwunderung humor ärgernisse unterhaltung sinnlosigkeit unruhe hoffnung verwirrung spannung enttäuschung gedichte berlin verärgerung lyrik widrigkeiten erwartung geschichten architektur neugierde lyric unverdtändnis
“Hildegardchen, alte Sülzneese“ hat ein Kollege immer gern gesagt, weil ich andauernd etwas zu meckern hatte. Wenn mal den Lehrlingen oder auch manchen Kollegen etwas heruntergefallen war, stolperten sie lieber darüber und brachen sich womöglich ein Bein oder verstauchten sich … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Alle meine Forscher (Forts, 1) 23.11.2015 11:09:14

tiere prosa kurzgeschichten allgemeines wiedersehen verwunderung humor abenteuer begegnung unterhaltung kollegen spaziergang schicksal unruhe berühmtheit hoffnung abwechslung spannung beobachtung gedichte berlin lyrik erwartung geschichten neugierde wissensdrang
Im Regenwalde haust ein Tier, das kommt gelegentlich herfür. Doch meistens läßt er dieses sein, denn es lebt gern für sich allein. Es hat sich stets sehr gut versteckt und wurde drum erst spät entdeckt. Denn damals so um Neunzehnhundertzwei, … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Hast du eine Ahnung ! 21.10.2015 22:38:43

planung überlegung prosa kurzgeschichten allgemeines tatsachen humor erfahrung abenteuer unterhaltung schicksal unruhe hoffnung vorsicht sicherheit spannung beobachtung gedichte entspannung berlin vorfreude lyrik erwartung geschichten architektur neugierde lyric vorsorge
ORDENTLICH NUN VORBEREITET, DAMIT ES KEIN VERDRUSS BEREITET Oft soll uns etwas doch sehr schön gelingen! Davon kann man so manches Liedlein singen, daß einem etwas kommt noch ins Gehege bei der gesamten Vorbereitungspflege. Anfänglich hat man nur so eine … Weiterles... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Da muß ick janich übalejen….. 12.11.2016 19:22:43

prosa appetit kurzgeschichten gespräche stehtisch humor durst abenteuer unterhaltung feierabend spannung beobachtung gedichte berlin lyrik vergleiche erwartung geschichten vergnügen
Da muß ick janich überlejen… -und was trinkst du, auch noch ein Bier? „Na, janz bestimmt. Wär ick sonst hier? Ick trinke erst ma noch ne kühle Molle, denn jeh’ ick friedlich heim zu meine Olle.“ Drei Kollegen kamen nebenan … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Die Schneckenkönigin 29.08.2015 20:49:13

tiere prosa kurzgeschichten allgemeines veränderungen überraschung fußgänger forderungen humor abenteuer unzufriedenheit unterhaltung spaziergang unruhe beobachtung gedichte berlin natur aufstand lyrik erwartung geschichten architektur lyric ablehnung
Die Königin saß ganz alleine auf einem wirklich schönen Steine. Und ringsumher, auch in den Ecken, saßen eine Menge Schnecken. Zu einer ganz bestimmten Zeit kamen sie von nah und weit, um Neues sich mal mitzuteilen. Das dauert ja, wenn … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Pech gehabt 02.10.2015 10:53:56

prosa kurzgeschichten allgemeines humor unterhaltung irrtum unruhe reinfall hoffnung spannung enttäuschung gedichte berlin natur bedauern lyrik erwartung geschichten neugierde lyric
Ach, in einem Menschenleben geht so vieles oft daneben. Träume hat man auch im Stillen, doch sie woll‘n sich nicht erfüllen. Jahrein-jahraus hofft man vergebens auf die Chance seines Lebens. Es wär ein Stück vom Himmelreich, wähnt man sich glücklich, … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Familie im Aufbruch 01.12.2015 00:07:58

überprüfung vorbereitung prosa erholung kurzgeschichten humor autofahrt unterhaltung abwechslung besuch gedichte berlin lyrik erwartung geschichten aufregung
Familie im Aufbruch Energisch sagte seine Holde, die liebe Ehefrau Isolde: „Es ist bereits dreiviertel Eins, beeile endlich dich, Karl-Heinz. Du weißt, daß deine Mutter meckert.“ Oh jeh! „Du hast den Schlips bekleckert. Das fällt ihr sofort auf, wie dumm. … Weiter... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Amanda 09.08.2015 09:47:01

tiere prosa kurzgeschichten verhängnis verzweiflung kismet drama überraschung humor abenteuer unterhaltung schicksal unruhe notlösung spannung gedichte berlin natur bedauern hunger lyrik unfall erwartung geschichten lyric vergnügen
(Oder: Es gibt immer eine Lösung) Es war einmal ein weißes Huhn; das Huhn, es hieß Amanda. Der Hahn wurd‘ gestern überfahr‘n, und deshalb war kein Mann da. Das braune Huhn hieß Monika, das Zeuge dieses Unfalls war. Dem weißen … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Erntezeit 05.09.2015 23:20:50

prosa appetit kurzgeschichten vorräte humor unterhaltung hoffnung genuss abwechslung reife gedichte berlin natur bäume lyrik erwartung herbst erntezeit. natur geschichten
An manchem Pflaumenbaume hängt einsam eine Pflaume, die man beim ernten übersah. Nun hängt sie ganz alleine da. Noch wiegen sich am Apfelbaum die runden Äpfel wie im Traum und denken sich: bald ist es Schluß; vielleicht wird aus uns … Weiterlesen U... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com