Tag suchen

Tag:

Tag verletzen

Scheiße, wenn man alles verschweigen muss! 28.02.2014 16:19:00

zeichnen angst missgunst verstecken verzweiflung verletzen wut selbsthass
Es ist so ätzend scheiße immer verschweigen zu müssen was man denkt. Immer den Fans etwas vormachen zu müssen und auf happy zu tun, nur damit sie nicht angewidert von deiner eigentlichen Person sind oder dir mit irgendwelchen Standpauken kommen.Ich habe es so satt ständig so zu tun, als wäre ich auf ein scheiß Bild stolz. Vor allem in diesen ... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Angst vor dem Ungewissen 16.08.2013 04:43:00

ignoranz verletzen vorsorge ratlosigkeit selbstsucht frust angst egomane akzeptanz hass bange dummheit wahn verzweiflung mitgefühl
In letzter Zeit keimt in mir immer mehr der Gedanke auf, dass ich ja unglaublich viel und vor allem nur von mir selber rede. Vor allem denke ich inzwischen ziemlich bei jedem Gespräch das ich mit Freunden oder Bekannten führe darüber nach oder irgendwann schießt es mir durch den Kopf."Ich rede ja nur von mir und meinen Problem!"... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Wenn Freunde nicht wissen, wie sehr sie verletzen... 25.03.2016 11:47:00

ratlosigkeit vorsorge selbstsucht enttäuschung freunde ignoranz trauer verletzen down verstecken mitgefühl hass akzeptanz
Je mehr mir Freunde sagen, wie oft ich nörgel, desto öfter nörgel ich! Denn es verletzt mich ungemein, dass von ihnen zu hören. Es zeigt mir, dass sie wohl ganz offensichtlich ein Problem mit mir haben. Umso mehr poste ich nur Negatives und beschwere mich. Denn ich... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Spruch zum Wochenende: Frech und wild 06.01.2017 07:36:23

einladung verletzen besuch käsefondue mikrofon freestyle geschenke kamera geschenk spruch zum wochenende geburtstag patenkind einladen gitarre aufgeräumt steptanz singen tanzen zeit goldene schuhe zimmer plan
Liebe Mademoiselle,  bitte entschuldige, ich hatte kein Geschenk dabei. Obwohl Weihnachten war … aber ich hab Zeit mitgebracht. Und du durftest mich ganz für dich allein haben. Mich in dein Zimmer, dein kleines, sogar aufgeräumtes Reich entführen. Mir deine neue Pinke Kamera zeigen und jede, ich betone jede Funktion erklären. Immerhin ha... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Laurell K. Hamilton – The Killing Dance 16.10.2018 09:00:14

mächtig mögen heilen aufrechterhalten deutsch taff erkrankung aus dem weg gehen charakter füreinander einblick hauptkonflikt im vergleich schicksal analyse gegenseitig drama jean-claude später bestimmt tragisch tanz der toten geboren liebe beobachten bluten mann chaotisch resonanz integrieren beschäftigt spaß verliebt wunschvorstellung beitragen tief in voller pracht animalisch erinnerung fantasy erfreulich aufschlussreich klar übelnehmen ausleben stereotypen verfaulen eindruck vermitteln gestalten dominanz auftreten verlangen unglaublich liebesleben verständnis handlung entwicklung original brutalität lesen augenblick heraushalten hierarchie schwierigkeiten empfinden erkenntnis erinnern entschlüsseln erscheinen figur atemlos sabotage entscheiden mythologie beeinflussen vampir betrüblich gelegenheit erfordern schlummern versuchen heldin extrem riechen umarmen allein element herz-schmerz-drama tierisch um hilfe bitten früh auf trab halten weißer gartenzaun voraussetzung einzigartig dominant düsternis beziehung edward schlimm ausreichen unterstützung leiche werwolfsrudel hadern verarbeiten monster attraktiv bloody bones katastrophal außer frage konzentrieren furchteinflößend seite resultieren plagen aufmerksamkeit laurell k. hamilton ansatz mehrteiler anziehungskraft verbergen ebene situation verletzen herz töten tod problem überraschen schreiben nebencharakter ermitteln ablehnen in sich geschlossen zusammenreißen romantik harmonieren analysieren rezension buch realität konfrontieren folklore kopfgeld unterhalten bereitwilligkeit spiegeln rudel mensch automatisch persönlichkeit kontakt gefahr vorliebe natur traumatisch lieblingsbeschäftigung erfüllen erzeugen erklären wählen sicher fähig kollidieren traurig skrupellosigkeit komponente wolf strukturiert betreten übergreifend vorwerfen betonen inhuman konzipieren the killing dance fangirl ich aussetzen lang und breit gewähren schmerzhaft ärger tot werwolf möglich abstoßend ekel fall festigen gedanke hinrichten reread urban fantasy vorbereiten verleugnen richard zeeman präsent welt geschichte auslassen band 6 schusslinie nachvollziehen kompromisslos zuordnen präsentieren büro kalt erwischt bieten bei lebendigem leib schonend interessant implikation belasten zeremoniell rund verschieden kontrast anita blake reihe etablieren aspekt akzeptieren akut spannend krass freien lauf lassen entscheidend bemühen sabin stimmen permanent 4 sterne bemerken aufregend dolph prägen idee tier illusion frau nekromantin auftragskiller gefühl
Laurell K. Hamiltons Urban Fantasy – Reihe „Anita Blake“ war stets als Mehrteiler konzipiert. Nach dem College las sie viele Krimis und fand, dass Frauen dort grundsätzlich weniger taff als Männer auftraten. Sie wünschte sich eine Heldin, die in allen Bereichen mindestens ebenso gut wie Männer war. Sie entschied, in der Welt dieser Heldin parallel ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Becky Chambers – The long way to a small, angry planet 30.04.2019 09:00:06

spaß zweifel vertreter planet kümmern rohstoffreich besser anbieten brücken verbrennen pauschalisierung facettenreich kickstarter schiff veröffentlichen heranziehen leser vorurteil sorge keine ahnung anheuern beziehungsentwurf thematisieren charakter sympathie vorsichtig fliegen riskant schätzen weichgespült empfinden weit gelten gelingen volk beengt raumschiff tunnel hochinteressant folgeband lächeln kampagne aufweichen explizit skeptisch rahmen einfühlsam freundschaft friedlich kriegsgebiet lernen naheliegen hedra ka autorin überzeugung stammen stehen beeinflussen wildfremd raum reagieren charakterisierung ungewöhnlich figur völkerverständigung schrottkiste vielfalt versinken verbergen unschätzbar veranstalten fan rosemary harper verhältnis freuen auf den markt bringen feiern kontext hintergründig ans herz legen universum haken ins herz schließen lektüre leserin zukunft erwarten zum trotz abenteuerlich sensationell gefallen ausnutzen selfpublishing entzückt umfassend mensch diversität neu fest wirtschaftspolitik regelmäßig untersuchen weit weg überholt auftrag buch speziell wg konzept besorgt unter die arme greifen science-fiction ebene verbrechen initialzündung literarisch klingen feld langsam landen leicht intergalaktisch heim exakt wissenschaftlich emotional sehnen karriere nicht-menschlich bohrung lang reaktion wunderbar präsentieren geschichte debütroman im mittelpunkt erweisen heikel trilogie eigenart gier trilogieauftakt sprachlich dienst der weg ist das ziel bezeichnung triebfeder ins gesicht zaubern schwiergkeit erfahrung freudenfest vergeben hyperspace verinnerlichen kennenlernen dulden unauffällig fahrt aufnehmen beobachten fantastisch leseerlebnis wundervoll rein geheimnis kopf äußerlich ausgesorgt gewaltig bohren zusammenleben 5 sterne sparen freude leben all am rande akzeptabel gefährlich the long way to a small angry planet regierung verwirrend fertig worldbuilding veröffentlichungsgeschichte lebensentwurf crew station kriegerisch reise technisch wild vehement menschlich optimistisch politisch erforschen interstellar wayfarer bunt weite ansatz echt science fiction titel weit entfernt glauben loch helfen fundiert genre gründlich becky chambers dominant hardcore selten berauschend vorwagen erfrischend leider berichten danksagung praktizieren konfrontieren kulturell exzellent errichten rezension finanziell schreiben kräftig stolperstein verletzen lieben überzeugend möglichkeit installieren quatsch glück besatzung schnell band 1 motto unterscheiden verdienen bieten debüt verankert mitreißend spüren erwerb miteinander lebensunterhalt engagieren chaos möglich erlebnis entwickeln klein zu haben sein modern spezies dunkel gefühle aufregend strauß dauerhaft stattfinden weg perfekt frage haufen faszinierend spannend plausibel finden verschieden neugierig tolerant
Ich liebe ungewöhnliche Veröffentlichungsgeschichten. Becky Chambers Danksagung in ihrem Debütroman „The long way to a small, angry planet” zauberte mir deshalb ein entzücktes Lächeln ins Gesicht. Sie berichtet darin von der Kickstarter-Kampagne, ohne die sie ihr Buch nicht hätte veröffentlichen können. Wildfremde Menschen griffen ihr 2012 finanzie... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Was ich nicht mag! 24.08.2018 10:06:28

soziales umfeld wasserkrug seele baumeln lassen vorurteile körperliche übergriffe mimenschen akzeptieren auseinandersetzungen kleine gesten dummheit österreicher persönliche geschichte wertung überheblichkeit problem negativität leere versprechen faulheit meiden bemitleidet werden mögen leben meinung subjektiv enttäuschungen flaschheit erfahrungen libellchen persönlich selbstverteidigung bestätigt werden chance schublade individuum arroganz lieblingsbeschäftigung geschlecht alte wunde verletzen jammern hilfe pazifist streiten neid
Auch hier auf die wichtigsten Dinge reduziert und die Reihenfolge ist keine Wertung. Vorurteile: Das trifft mich ja auch persönlich. Ich habe oftmals gemerkt dass mich Männer und Frauen nur aufgrund meines Geschlechtes in eine bestimmte Schublade gesteckt haben, in die ich aber nie gepasst habe….Vorurteile sind scheiße! Dorfkind, Stadtmensch,... mehr auf libellchen.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 3: Ein unpolitischer Preis für politische Menschen? 28.11.2019 09:00:00

determinieren formen lebenlauf vage preisgeld diskreditieren mit händen und füßen heimat entscheidung verstrickung verlangen nobelkomitee umstritten definieren thematisch schreibstil sowjetunion literaturnobelpreisträger heraushalten wiedergutmachung regierung lesen preis russisch leben banalität michail scholochow einzug ernest hemingway widerspiegeln systemtreu oktoberrevolution autorenkollektiv manifestieren schenken erliegen rolle durchgehen geheimdienst pearl s buck begründung boris pasternak fernbleiben unter die lupe nehmen lebenslang institution überprüfen protest intellektuell pablo neruda helfen paradoxon alexander solschenizyn sozialistisch aufmerksamkeit jüdisch beteiligen untrennbar mitarbeit lex buck konkret rettung beweisführung politisch vergewaltigen eine rolle spielen ethisch securitate wahrnehmen wild menschlich nation unterstützen einfluss herausragend roman naiv erfolgreich widersprechen forcieren einschließen beispiel abdecken verschwörungstheorie wert anschicken verhaften heuchlerisch weiblich kern ausnahme alkohol erweiterung statuten in frage kommen mörder presse werk dario fo ansicht aussetzen zur brust nehmen ort schreiben heimatland schandfleck kunst greifbar verletzen aufzeichnung fjodor krjukow behandlung selbstmord streitigkeit werkzeug sozial heimatlosigkeit ablehnen schmutzkampagne drangsalieren partei aufbereiten realität vorwurf recherche ähneln würdigen analysieren ehrenwert politik doktor schiwago verdacht sprache regime ranken aussprechen distanzieren popularität persönlichkeit etablieren anstrengung aspekt diktatur indirekt niederungen christlich verweigern nelly sachs zwingen krieg gesellschaft linientreu alfred nobel problematik inoffiziell behauptung heimatgefühl kommunistisch haft antibolschewistisch umkehrschluss mentalität schlecht peter handke nominiert ablehnung nichtssagend verfassen verleihen wahrnehmung idealismus land schwedische akademie trivialität schriftsteller roger garaudy literatur unterstellen geheimpolizei künstlerisch vergabe preisträger schöpfer seinen stempel aufdrücken welt herta müller verdienen nicolae ceausescu fatwa menschengruppe strömung auseinandersetzen biografie wahl explizit antisemitisch historisch abbilden verbannung weigerung salman rushdie veröffentlichung jean-paul sartre literaturnobelpreis einsetzen entschieden epos unverzichtbar fliehen fehler verurteilt öffentlich unangenehm rückwärtsgewandt lebensgefühl zufall rund ums buch akademie aufgabe neuigkeiten & schnelle gedanken sitzung identität schwer autor definition zeitgeschehen aufnehmen udssr veröffentlichen kriegsgegner facettenreich faschistisch agenda elfriede jelinek wissen bemerkenswert fidel castro gerechtigkeit schrift hermann hesse mitglied literat erwarten verpflichtet fragwürdig manuskript systemkritisch in kauf nehmen implizit lebenswerk leiche lektüre kontextanalyse ideal verarbeiten pazifismus verhältnis einfließen unveröffentlicht gabriel garcia marquez wertvoll phase rumänien porträtieren regel auszeichnen komitee holocaustleugner bewusstsein erscheinen auszeichnung kriegsverbrecher ehren ewig qualität sowjetisch existieren initiieren verschollen strittig bedeutsamkeit aus dem fenster lehnen beeinflussen unpolitisch diskussion zweifelhaft diskreditierung weiterführen erster weltkrieg nachvollziehbar überzeugung offenbaren komplex interessiert nötigen morden tendenz vertreten fest überzeugt doppelt und dreifach sicher idealistisch spenden gegebenheit unabhängig couragiert nationalsozialismus vermeiden umstand entlassung charaktereigenschaft traurig verstehen begründen weigern persönlich literarisch befreundet anerkennen kritisch überraschen weltliteratur person trivial ebene hochengagiert behandeln william faulker konflikt selma lagerlöf versorgen kriegsgefangene ausgraben humanität konzept unter die arme greifen privatperson motiviert note weltordnung untersuchen der stille don nobelstiftung landschaftlich racheakt buch wertlosigkeit jack unterweger ehrung auffallen bertrand russel nominierte mensch moralisch ausland national erfahrung flüchtling gespannt bevölkerung eintreten bestimmen reisende auf einem bein bemühen missglückt nuance akzeptieren fallbeispiel sichtung fachwelt kompliziert intuitiv kritisieren plagiat beschreibung deutschland verkörpern geburtsland töricht verleihung prestigeträchtig führen frau november 2019 unsinn zwangsarbeit kosakisch nagib mahfuz grenzwertig bewerten luigi pirandello wehren erhalten zweihundert jahre zusammen auswahl thema intern perspektive geschichte verhängen trennen t.s. eliot deutlich
Ein unpolitischer Preis für politische Menschen? Heute beschäftigen wir uns mit den bisherigen Literaturnobelpreisträger_innen. Wir wollen untersuchen, welche Menschen in der Vergangenheit mit dieser prestigeträchtigen Auszeichnung geehrt wurden und welche Ideale sie verkörperten. Schauen wir doch mal, was die Schwedische Akademie in ihnen sah. Der... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 2: Drama, Schmutz und Skandal 27.11.2019 09:00:00

geschäftlich verwickelt stopfen zynisch wetten carl-henrik heldin verteidigen demütigen ändern desaströs anwaltskanzlei engagement einnehmen propagieren stipendium künstlerin patrick modiano insiderinformation verleihung name frau glimpflich kritisieren spitze des eisbergs nobelpreisvergabe ausfindig machen menschenrechte ruf zuschustern rechtlich erhalten verstoß november 2019 geld medienwirksam erbe karriere einrichtung festlegen beschädigen die krone aufsetzen enttäuschen französisch idealistisch verhalten horace engdahl erwischen straucheln kjell espmark kritiker missetat herausstellen bescheid wissen literaturabend auf lebenszeit pikant literarisch reformbedarf untätig vorwerfen bezweifeln aussteigen katarina frostensons ausgraben vorum ahnden beschlussfähigkeit gründen verbrechen verstoßen vorfall affäre kontakt zur sprache bringen glaubwürdigkeit einschalten ehrung gestärkt mensch moralisch unternehmen schützen sündenpfuhl nobelstiftung untersuchen in frage stellen weitergeben auftrag skandal alkoholausschank unverzeihlich mitglied anschuldigung schlimm verheiratet aktivität erleben verfehlung kunstclub krise jean-claude arnault veranstalten vertragsbruch interkulturell bob dylan ordnungswidrigkeit detail benennen wütend wertvoll dem fass den boden ausschlagen einstreichen steuerhinterziehung kriminell entscheiden hervorgehen fehlschlagen ehrwürdig bewusstsein reagieren vorkommen auszeichnung ernstnehmen ehren erinnern niederschreien wutanfall vergangenheit versprechen abarbeiten event lügen geheimhaltung schauplatz debatte weitermachen schadensbegrenzung schwedisch austritt svetlana alexijewitsch zufriedengeben formulieren schweigen mitschuldig rücktritt illegal öffentlich mit pauken und trompeten argumentationskette bezichtigen gelingen schlupfloch literaturnobelpreisvergabe davonkommen literaturnobelpreis sitz neuigkeiten & schnelle gedanken lyrikerin thematisieren sitzung charakter stattfanden fakt geheimgesellschaft preisvergebend informationsleck ständiger sekretär androhen harold pinter medien reportage rund ums buch akademie handhabung fehlverhalten bedrohen zweifel im dreieck springen stoppen ermittlung zorn elfriede jelinek nachholen bauen wissen peter englund besprechen edel leisten ignorieren handlungsunfähig schockierend nahelegen eskapaden verschwiegenheitspflicht fordern alfred nobel lautmachen kompass vertrauen einflussreich räumlichkeit schritt tipp ständige sekretärin kompetenz haft fotograf vorfallen erlassen wahrnehmung schwedische akademie ausschließen literatur ausdruck verhindern möglich ekel geschöpf #metoo verdachtsmoment vertuschung schmerzhaft üble nachrede entheben verdienen eklat einleiten betrügen 18 sitze profit mit füßen treten gewährleisten kulturforum künstlerisch offenheit modernisieren streiken polizei alamierend verpflichtung verblassen anschauen beschämend schieflaufen öffentlichkeit bereichern per wästberg beweisen auftritt klas östergren pflicht hintergrundfakt dichtmachen aussetzen druck abspielen ans licht kommen übergriff unter den teppich kehren testament dichterin verschwiegenheitsklausel statuten ehemann ausrichtung freiwillig ermitteln vergewaltiger verbannen mittelpunkt situation einstellen verletzen finanzieren abstimmung sprache eine goldene nase verdienen zusehen bewahren berichten vorwurf profitieren belegen recherche gerechtfertigt jean-marie gustave le clézio ehrenwert verfügen denken club helfen missbrauchen zusammenarbeit mitwisserschaft aktiv offenes geheimnis beauftragen unehrenhaft beziehung aufbau insiderwissen verraten peinlich teilnehmen teilhaberin problematisch rettung akt aussetzung bestätigen rape culture erpressen einfluss unterstützen herausragend wisława szymborska vergewaltigen anzeigen romantisieren verkünden betreiben stockholm erneuern betroffen verdammen organisation einwehen einschüchtern sara danius austrittsregelung zerfleischen entscheidung entziehen konsequenz verwerflich verkaufen literaturnobelpreisträger vorsitz integrität sexuell sanieren nobelpreis wiedergutmachung preis handlung scheidung verurteilen image verwaist decken farce funktion geheimnis attestieren struktur befürworten literaturwissenschaftlerin transparent erhaben institution information hässlich loyal frauenbild untätigkeit vornehmen senf rolle fördergelder elitär anflehen verlieren
Drama, Schmutz und Skandal Okay, ich habe geschwindelt. Ich gestehe. Wir können heute nicht sofort anfangen, schmutzige Wäsche zu waschen. Leider muss ich euch kurz in den Aufbau der Schwedischen Akademie einweihen, bevor es losgehen kann. Ja, ich höre das Stöhnen und Brummen, keiner hat Lust auf Hintergrundfakten, ihr wollt die pikanten Details, i... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

E. Lockhart – We Were Liars 24.04.2019 09:00:16

betreten erinnerungsfetzen vorhersehbar eindeutig betrachten paradebeispiel wert eigene schlüsse ziehen schnell bedeutung protagonistin erkennbar nicht von der hand zu weisen uneingeschränkt respektabel rezension sanft verfügen mahnend gleichsetzen persönlichkeit abhängig auffassung verletzen durcheinanderwirbeln situation abschnitt intensität lyrik zurückkehren leere zu dem schluss kommen gefühl angespannt entwickeln us-amerikanisch faktor stolz. elitär märchen frage perfekt ausspielen spüren normal verbindung sepiagetönt interessant materiell jugendlich enkel bestandteil young adult hinterlassen peinigen manipulieren migräne verwirrend cady sinclair erzählen mayflower schreibstil atmosphäre beurteilen berauben lesen lehrreich zustimmen stammbaum verlauf schatten parallele tief dysfunktional rollenmodell schwierig tragisch zurechtkommen zeigen tieferer sinn resonanz we were liars leben benehmen freude zuneigung abstand insel großvater knüpfen intension lebensrealität verpflichten totschweigen nicht stimmen enthüllung weit entfernt marternd maßgeblich grübeln königreich inhaltlich e. lockhart mangeln erteilen gedächtnis sippe enthalten mysterythriller roman wahrheit anwenden familiär milchig bedingung empathie geschehen monat versuchen ahnen schwerfallen langsam umstand 3 sterne hinweis gegeneinander offenbar herzstück emotional ergreifend fehlen lückenhaft erzeugen dankbar bewertung geldadel buch herausziehen zurückverfolgen schön moralisch beschreiben familie problem gewissensbisse involvieren wie ein rohes ei behandeln konflikt erlauben unfall runterstufen unterhaltsam berühren gleichgültig hinzufügen seele überraschend vergeben auf den grund gehen zusammenhalt heraufbeschwören belügen szenerie herangehensweise quälen entscheidend aufbrechen emily jenkins pseudonym herausfinden geschichte beabsichtigen perspektive beantworten tochter botschaft einladen geld anspruch fiktion fokussieren notieren gedanke fassade nutzen frustrierend zum glück märchenhaft sommer sinneswandel wünschen begeistert mikrokosmos erinnerung schade begreifen beechwood 17-jährig nicht ins bild passen eindruck thriller jugendliteratur anbieten patriarch einsehen in ordnung leser grundsätzlich boshaft nett fesselnd kaputt verschweigen poetik abhaken sinclair später identität vergessen reich verhältnis job zusammenhängen sorgfältig traumähnlich partielle amnesie herrschen verbergen erwarten nachträglich funktionieren unregelmäßig privatinsel mystery zeigefinger gepeinigt risse leserin anfall hauptfigur lektüre ich-erzählerin allein element reiz wedeln autorin wiedererlangen feststellen schleier erscheinen nach lust und laune qualität erinnern lektion verfolgen identifizieren besitzen beeinflussen
Die US-amerikanische Young Adult – Autorin Emily Jenkins, besser bekannt unter ihrem Pseudonym E. Lockhart, verfolgt nicht den Anspruch, ihren jugendlichen Leser_innen eine Lektion zu erteilen. Sie ist der Auffassung, dass Jugendliteratur nicht dazu verpflichtet, Rollenmodelle anzubieten. Ihrer Meinung nach enthält das Lesen von Fiktion grundsätzli... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Erneut Glasscherben auf dem Spielplatz in der Zellerau 17.01.2019 11:22:51

zellerau zerbrochen scherben spielen gefahr vorsicht alkoholflaschen verbot service gefährlich glas gartenamt glasscherben verletzungsgefahr kinder verletzen schneiden spiel alkoholverbot kind flasche ordnungsamt polizei flaschen spielplatz
... mehr auf wuerzburgerleben.de

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 5: Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises 30.11.2019 09:00:08

vergabeprozess deutschland mammutaufgabe orientieren verleihung vorlegen strategie gravierend unkompliziert ändern bedeutend prozedere überschäumend überarbeiten expertise weltbevölkerung frauenanteil präsentieren thema bemerkbar festlegen auswahlverfahren beschädigen dreck am stecken aufreißen ernsthaft glasklar heikel geld bekannt erhoffen zum besten geben fachpersonal anspruch bewerten zahlreich mutieren überrepräsentiert landen feld geltend machen ohren literarisch qualitativ exakt begrenzen stiftung verhalten idealistisch zusprechen bestehen hindeuten nobelstiftung kultur mensch beschreiben national ehrung erfolg nominierte illustrieren behandeln problem freie hand festschreiben bücherfan erlauben wertvoll vergütung widmen nationalität regel auszeichnen mongolei westlich erwarten unverzeihlich milieu grauen ideal fehleranfällig akademiker anleitung europäisch fragwürdig staat kanon verhältnismäßigkeit tansania beschäftigen schwammig offenbaren voraussetzung entscheiden einsetzen entdeckung vertrauenswürdig literaturnobelpreis literaturnobelpreisvergabe milde nahe vorschreiben einschränken zugang formulieren nüchtern stellung konsequent experte bestsellerliste bauen konträr bemerkenswert option leser sinnvoll belegt basis vermutung definition kandidat vertreter sprechen aufgabe akademie überdenken gewinner zufall interessieren fakt neuigkeiten & schnelle gedanken spezifisch verfahren resümieren vergehen kennen aussage peter handke agieren kategorisch steuern rechtfertigen ignorieren argument aspekt stattfinden verblendet international welt streichen durchleuchten preisträger schöpfer verursachen bewegen bedenklich verdienen zumuten risiko klingeln literaturgattung befragen ausgehen nachttischen ignorant außergewöhnlich ausschließen vorsehen schwedische akademie leserealität legitim format entwerfen testament festhalten offenlegen unpräzise pflicht gerecht werden fazit repressalien schriftstellerverband bereichern beweisen öffentlichkeit genüge tun erkennbar aufwand nachhaltig ausdrücken geläufig harsch funktionieren semantisch zulassen zweck popularität nulltoleranzeinstellung überzeugt schwammigkeit streiten medizin ausklammern verletzen individuell situation gattung dokument sichten berechtigung ausrichtung bedenken konkret konrekt aufweisen marginal aufmerksamkeit repräsentant lauten diskutieren realistisch bereich friedensbemühung intellektuell überprüfen schwere kritik zusammenarbeit missbrauchsanfällig priorität organisatorisch nötig garantieren bücherwurm verbrecher hinterfragen frankreich verschärfen wahrnehmen herausragend unterstützen malerei unabsichtlich nation befindlichkeit punkt wunde beurteilen zufriedenstellend preis wille nobelpreis literaturnobelpreisträger emotionen preisgeld schlussfolgerung kreis definieren umstritten hochwertig verlieren inspirierend elitär detailliert eindrucksvoll zurechtkommen vorteil baustelle benehmen gewaltig vorschlag belastend vereinigtes königreich beanspruchen ansehen leserschaft effekt bezeichnung verlassen uno england bestimmen korrigieren wort anzahl bemühen trauma einrichtung belasten drastisch erbe lücke ehrenhaft abschaffen faktensammlung november 2019 falsch eingriff erhalten ruf rechtlich anforderung verstehen meinen leicht bildhauerei vermeiden kritisch musik lage horizont simpel klitzeklein bruchteil liefern vertreten finanzspritze staatenlos erklären buch schweden schützen zugänglich diversität geldsumme distanz glaubwürdigkeit ausdünnen kontakt verstoßen krönen science-fiction person färben weltliteratur global berühren verschaffen blind zusammentragen umgestaltung linguistik aufregen detail institut berechtigt grenze umdenken komitee unkontrolliert wichtig ungleichgewicht elite vergleichen literat mitglied leidenschaft hürde skandal gesamtheit berücksichtigen erkennen unpolitisch privileg bedeutsam vielfalt existieren basieren komplettsanierung ehren ausfallen testamentarisch identifizieren beeinflussen verschließen doppelte staatsbürgerschaft bedeuten strittig überlassen zweiflsfrei gelten entsprechen nennen biografie zahl schweigen vorschlagen nominieren begreifen berhindern begeistern aktuell thriller explizit literary fiction lektüreauswahl einschätzung ungenau unklar alltag rund ums buch preisvergebend autor überschatten angehörige hinz und kunz folge prämieren behauptung selbstverständnis alfred nobel forschung finale philippinen beschmutzen interpretation physik leisten vorsitzende ausführen auslöser krieg gezielt iwan bunin durchleben messbar aufdecken durchschnittlich akademisch kandidatenkreis ergebnis vergabe gewährleisten dunstkreis entheben verleihen wunsch auslegung urteil möglich literatur professor schriftsteller genreliteratur land erlassen presse in frage kommen statuten möglichkeit personenkreis verheerend umsetzung eindeutig fürchten lieben beschämend hochspezialisiert trauen strafenkatalog ausrichten bahnbrechend verfügen analysieren formvollendet ergeben gütesiegel fachlich mikroskopisch winzig vorstellen finanzieren arbeit kunst schreiben beitrag finanziell bewusst usa gegeben umsetzen präzision prämierung unmissverständlich problematisch beharren jugoslawien nominierungsprozess objektiv einschätzen geraten gescihtspunkt naturwissenschaftlich anweisung liste repräsentation gemeinschaft chemie einschließen aufschlüsseln bestreben würdigung fortbestehen eine rolle spielen auseinandersetzung lesenswert politisch handeln lösen einfluss einführen disziplin ahnen zweifelsfrei schreibstil neubewerten leid lesen qualifikation gründung integrität konsequenz fantasy vorauswahl verlangen schwierig bedeckt halten treffen verschwindend gering gegenargument subjektiv institution breit aufhalten leben struktur system bildungsstand
Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises Heute präsentiere ich euch den letzten Beitrag zur Thematik des Literaturnobelpreises. Halleluja, ein Ende ist in Sicht! Ich hoffe, ihr seid bereit für das große Finale, denn obwohl auch ich froh bin, wenn ich mich erneut dem normalen Blogalltag widmen und endlich wieder eine Rezension schr... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Kotz-, Jammer-, Hasspost 27.04.2018 16:54:00

frust enttäuschung zorn verzweiflung hass eifersucht verletzen missgunst verlust verstecken dummheit einsamkeit freunde wut neid down angst ratlosigkeit
Und da ist er wieder. Dieser tiefe Hass in mir. Ein Gefühl von Frust, Unzufriedenheit oder Wut. Ich kann es nicht beschreiben. Es sitzt in mir. Ich will es hinaus schreien, endlich los werden. Die ganze Zeit grübel ich vor mich hin, bin wie zerfressen von all den negativen Gedanken, kann ... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Kim Harrison – Blutdämon 19.06.2019 09:00:48

verabschieden gestalten erzfeind unterteilung eskorte einsetzen fühlen reizbar tenor den kopf schütteln abbrechen wehtun amateur charakterisieren uralt grundsätzlich erregung verhandlung angewiesen ankunft nebenfigur narr wissen dämon leser erwarten cincinnati bedrohung reißerisch groß vampirisch effektiv entscheiden jagen wagen art umfeld technologie grell vater autofahrt schrill vernünftig band 9 magisch herumpfuschen spannung begegnung konflikt special effects erlauben kontrolle verbinden ausbildung problem illustrieren spielen bestehen kindisch meile anstrengend rückständig überraschend rechtzeitig name 2 sterne schwerpunkt balancieren stark geschichte entfalten albern dürfen entscheidung disharmonisch potential übertragen gefährlich wahrgeworden kraft gekreisch geschäftsessen vorteil im weg stehen einstellung ohr zurechtkommen magiesystem zirkel reinwaschen nötig beziehung übertrieben räumlich schmaler grat weiß magie gut durchdacht beispiel stümper impulsivität reise mitglieder roman kontrollverlust absprechen protagonistin biologie besuchen hoffen anfühlen unerträglich grund unklug werk verführen beginn stören retten verletzen willkürlich mäßig streiten realität rezension hälfte frage erledigen missfallen klein the hollows provozieren stimmen kompetenz bevorstehen bieten status schützn größe vampirin empfinden entsprechen gelingen jenks zeitgefüge folge unangenehm albtraum spaß ohio abschluss domäne lektüre schlimm einsperren begleitung gefallen ungelesen wichtig einfließen kommunikation entpuppen aufregen infantil jenseits bahn brechen erscheinen atemlos figur route reif hetzen heldin roadtrip erklären schwach schwarz wissenschaftlich klingen ivy vermeiden katastrophe leicht san francisco beruhigen person wappnen westküste actionszenen unternehmen buch kim harrison blutdämon pale demon entschluss reihe geschmack aufführen passend effekt gepaart eingepfercht rollenverteilung hexenzirkel vorbereiten festigen nutzen falsch lang regal geschrei stur trotzig angreifen fantasy aggressiv bockig enge lesen handlung ärgern rücken aufhalten unterhaltungsliteratur schwierig suchen treffen einsatz luft verbohrt küste teilnehmen ausgeglichen genießen bestätigen darstellen dramatisch gelegenheit wild trent kalamack handeln begnadigen vordergrund elfenmagie rate studium level fähig gut experiment disqualifizieren laut rachel morgan elf negieren umsonst schreiben berieseln hilfe analysieren verfügen talentiert pixie kraftlinie haufen weg schlecht hoch salzig abschalten urban fantasy hexe dämmern ley-linien witz einschnitte herumschlagen ungezügelt versuch auto alternativ scherge ersetzen
Kim Harrison hat einen Abschluss in wissenschaftlicher Technologie, mit dem Schwerpunkt Biologie. Ihr Vater schüttelt bis heute den Kopf darüber, dass sie diese Ausbildung genoss, um jetzt Bücher zu schreiben. Harrison lässt ihr Studium allerdings sehr wohl in ihre Werke einfließen. Das Magiesystem der „Rachel Morgan“-Reihe ist ihr Versuch, Ley-Lin... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Trudi Canavan – The Magician’s Guild 09.10.2018 09:00:17

zukünftig setting genie besorgt unbarmherzig tat neu buch verstecken gespannt langatmig oberschicht einnehmen imardin idee handlungsstrang haltung gesetzlos spezialisieren trilogie intern high fantasy diebe vorrücken ausführlich schätzen existenz sorgen kräfte zerstören umsiedeln erfahren entkommen stadt stimmung ausgedehnt schutzbarriere kontext obere schicht gefallen erleben elite herrschen sorgfältig talent umdenken unkontrolliert verwunderlilch gewissenhaft barcelone mindestmaß ausbilden erfordern beeinflussen besitzen brutal basieren um hilfe bitten erkennen erläutern nachvollziehbar band 1 mafiaähnlich allein gelassen betrachten arm lose träumen sozial mangelnd wut vorstellen haufen gesellschaft klassisch leisten sprießen sensibel könig vertrauen elegant möglich testen interessant ordnung kollektiv durchführen stein fantasy enge wahnsinn handlung klasse struktur ausgang natürlich integrieren suchen treffen misstrauen dicht ausarbeiten pfad befehl inhaltlich unterteilt armut optimistisch politisch hasserfüllt gespalten unentdeckt fortsetzung unterwerfen positiv entspringen durchdringen 3 sterne baulich säuberung magisch übergreifend parat spannung vorprogrammiert hunger kontrolle warm werden angeboren überraschen problem ausbildung intensiv gilde mensch streng krone bevölkerung geschockt slum ereignis trilogieauftakt verschieben olympiade herzlos exzentrisch bekannt the magicians guild stark zur sache kommen geschichte vertreiben machtverhältnis werfen aufgepeitscht wünschen hierarchie dienste zum punkt kommen beisammen spezifisch hauptkonflikt ermöglichen argwöhnisch zweifel kümmern wache heiler jährlich universum verhältnis 1992 trudi canavan naheliegend freuen freund kriminell entscheiden angrenzend klaustrophobisch jagen gleichgewicht magier-gilde traditionell magier sonea mutmaßlich autorin ideologisch protagonistin hauptstadt hoffen kind traum leseerfahrung gesetz black magician trilogy ablehnen verletzen ungerecht cery demonstrieren persönlichkeit unvernünftig rezension international zwingen hälfte schlicht eiserrn armutsviertel kennen bezirk vergehen zügig brennen herrschend kyralia fähigkeit flüchten vorbehalten dauern welt kriminalität niedere klasse begabt flucht ökonomisch gefährlich untergrundorganisation logisch vorteil fahrt aufnehmen gradlinig langgezogen im weg stehen bewohner magiesystem wenden fieberhaft aufbau ausschweifend davon ausgehen geduld nation magie jung gedeihen überwältigen vorlauf garantieren 2001 part
Der erste Band der „Black Magician Trilogy“, „The Magician’s Guild”, basiert auf einem Traum der Autorin Trudi Canavan. Nachdem sie mitten in der Nacht einen Bericht über die Olympiade in Barcelona sah, der behauptete, die Regierung habe Obdachlose umsiedeln lassen, träumte sie, sie sei Teil einer Gruppe, die aus einer Stadt vertrieben wurde. Die Ü... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Ikkyû Sôjun: Wie du die Wirklichkeit der Dinge verletzt 23.07.2019 11:57:08

wahrer weg leichnam ikkyû sôjun dharma geist sprechen über wirklichkeit der dinge skelett nichts meditieren buddha bedingte umstände ursprung allgemein bodhidharma verkünden verletzen lebendig gedanken
  Wenn die Dinge zu ihrem Ursprung zurückkehren, werden sie alle zu nichts. Bodhidharma meditierte einer Wand gegenüber, und keine Gedanken, die in seinem Geist auftauchten, besaßen Wirklichkeit. Das gleiche gilt für die fünfzig Jahre, in denen Buddha das Dharma … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Osho: Selbstsüchtig zu sein, heißt gesund zu sein 02.02.2020 06:00:47

unentfaltet sozialismus teilen für andere leben wolken gott beherrschen dienen verletzen freiheit allgemein buddha seligkeit märtyrerhafte leute altruistisch osho mahavir sündhaft selbstsüchtig überfließen egoistisch unglück christus freude sich selbst leben
Der Politiker behauptet, für das Vaterland zu sterben, und in Wirklichkeit stirbt er für seinen Sessel, für seine Position. Der Sessel ist für ihn gleichbedeutend mit der Nation geworden. Wenn sein Sessel draufgeht, ist ihm das Vaterland völlig egal: Von … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Kinderbetreuung daheim: Gefahr durch Flachbildschirme 18.03.2020 10:28:13

homeoffice kinder wohnung kindersicher flachbildfernseher tv verletzen risiko r+v-infocenter freizeit, sport, fitness, hobby und gemischtes haushalt umkippen unfall gefahr kippsicher
R+V-Infocenter warnt vor umkippenden Geräten Wiesbaden, 18. März 2020. Kinder wollen die Welt erforschen – und fassen dabei alles in ihrer Reichweite an. Was viele Eltern nicht wissen: Seit einigen Jahren kommt es immer häufiger zu Unfällen durch umstürzende Flachbildfernseher. Das R+V-Infocenter rät, die Geräte ausreichend zu sichern. Fernse... mehr auf pr-echo.de

Mann verletzt Leute durch Pinkeln 23.06.2019 00:08:00

aus dem internet verletzen was es nicht alles gibt pinkeln
Mann verletzt Leute durch Pinkeln   Weil ein Mann von der Jannowitzbrücke in Berlin auf ein Ausflugsschiff gepinkelt hat, sind mehrere erschrockene Passagiere verletzt worden. Die Fahrgäste sprangen am frühen Freitagabend auf, stießen mit den Köpfen gegen die Brücke und verletzten sich dabei, wie ein Feuerwehrsprecher sagte.   Vier von ih... mehr auf gsharald.wordpress.com

Mein Wert 21.07.2019 12:15:28

libellchen persönlich verletzen klartext rolle selbstwertgefühl verhalten eigenschutz prioritäten wert ausgleichen klein machen leben kontakt ungleichgewicht aufregen harmonischer
Ich bin immer so zurückhaltend. Will niemand verletzen. Niemand angreifen. Ich weiß, wie sehr Worte verletzen können, deshalb spare ich sie mir oftmals lieber. Wenn ich ein Problem mit jemand habe, ziehe ich mich zurück und meide den Kontakt. Ich will nicht Klartext reden. Nicht dass ich es nicht könnte! Ich weiß genau, was mich […]... mehr auf libellchen.wordpress.com

Spruch zum Wochenende: Vertrauen 09.11.2018 07:33:37

vertrauen das kleine große glück verzeihen hochzeitstag irrtum zurück zur normalität der dritte stufe zwei hintergehen challenge familie franz grillparzer verletzen beziehung team die dritte spruch zum wochenende partnerschaft sport aufeinander verlassen aufs spiel setzen
Franz Grillparzer hat vor Zeiten geschrieben: Jeder Irrtum hat drei Stufen: Auf der ersten wird er ins Leben gerufen, auf der zweiten will man ihn nicht eingestehen, auf der dritten macht nichts ihn ungeschehen. Eine Freundin erlebt einen Beziehungs-Wiederholungsvertrauensbruch. Im aktuellen Fall fehlt Stufe 1, denn aus den Erfahrungen vor rund ein... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Endlich frei! 10.02.2019 10:09:28

heulen nähe thema zweifel körper verletzen kind unterbewusstsein befreiter gefühl libellchen persönlich aussage glücklich ex leiden kartenlegerin schmerzen neue freundin seele ahnung energie verpflichtungen lieben frei irritieren ende kinderschar
Als ich bei der Kartenlegerin war fragte sie mich ob mein Ex noch ein Thema sei, was ich aus tiefstem Herzen verneinte! Drei Wochen später kam ich drauf dass er eine neue Freundin hat. Mit Kind. Ich kann mich gut an den faulen Nachmittag im Bett erinnern, als er aus heiterem Himmel feststellte dass er […]... mehr auf libellchen.wordpress.com

Harte Schale, weicher Kern 25.10.2019 14:30:06

passen altenheim verletzen heile welt bewohner unterschiede pflegeheim
Erinnert ihr euch an die Dame mit dem „Scheißleben“? Da scheint ja tatsächlich die Redewendung „Harte Schale, weicher Kern“ zuzutreffen. Denn wir reden tatsächlich wieder miteinander! Ihre schlechte Laune kann sie nach wie vor bei ihrem direkten Umfeld loswerden. Da bekommt sie sogar Zuspruch. So köcheln die Senioren genüssl... mehr auf musikhai.com

Mazu Daoyi: Mazu legte seine Axt nieder 28.05.2020 04:51:51

ausgestreckte beine axt fã¼ãŸe füße quer ã¼ber den weg allgemein nicht zurück können quer über den weg alter mã¶nch niederlegen buddhahalle handkarren verletzen vorwärts bewegen ausstrecken nicht zurã¼ck kã¶nnen einziehen yinfeng schmerzende füße alter mönch vorwã¤rts bewegen hals mazu daoyi schmerzende fã¼ãŸe
Eines Tages schob Yinfeng einen Handkarren. Mazu saß mit quer über den Weg ausgestreckten Beinen. Yinfeng sagte: Meister, zieht bitte die Füße ein. Mazu sagte: Was ausgestreckt ist, wird nicht eingezogen. Yinfeng sagte: Was sich schon vorwärts bewegt, kann nicht … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com