Tag suchen

Tag:

Tag verletzen

Erneut Glasscherben auf dem Spielplatz in der Zellerau 17.01.2019 11:22:51

polizei scherben gartenamt verbot spielen verletzen glasscherben alkoholflaschen glas zellerau service gefährlich schneiden gefahr flaschen vorsicht kinder kind ordnungsamt verletzungsgefahr spielplatz spiel flasche alkoholverbot zerbrochen
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Scheiße, wenn man alles verschweigen muss! 28.02.2014 16:19:00

angst verletzen missgunst verzweiflung verstecken selbsthass wut zeichnen
Es ist so ätzend scheiße immer verschweigen zu müssen was man denkt. Immer den Fans etwas vormachen zu müssen und auf happy zu tun, nur damit sie nicht angewidert von deiner eigentlichen Person sind oder dir mit irgendwelchen Standpauken kommen.Ich habe es so satt ständig so zu tun, als wäre ich auf ein scheiß Bild stolz. Vor allem in diesen ... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Angst vor dem Ungewissen 16.08.2013 04:43:00

akzeptanz egomane angst mitgefühl selbstsucht verletzen bange verzweiflung ratlosigkeit hass wahn dummheit vorsorge ignoranz frust
In letzter Zeit keimt in mir immer mehr der Gedanke auf, dass ich ja unglaublich viel und vor allem nur von mir selber rede. Vor allem denke ich inzwischen ziemlich bei jedem Gespräch das ich mit Freunden oder Bekannten führe darüber nach oder irgendwann schießt es mir durch den Kopf."Ich rede ja nur von mir und meinen Problem!"... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Wenn Freunde nicht wissen, wie sehr sie verletzen... 25.03.2016 11:47:00

akzeptanz enttäuschung down mitgefühl selbstsucht verletzen freunde ratlosigkeit verstecken hass trauer vorsorge ignoranz
Je mehr mir Freunde sagen, wie oft ich nörgel, desto öfter nörgel ich! Denn es verletzt mich ungemein, dass von ihnen zu hören. Es zeigt mir, dass sie wohl ganz offensichtlich ein Problem mit mir haben. Umso mehr poste ich nur Negatives und beschwere mich. Denn ich... mehr auf violet-universe.blogspot.com

Spruch zum Wochenende: Frech und wild 06.01.2017 07:36:23

besuch tanzen geschenke einladen zimmer goldene schuhe plan einladung verletzen spruch zum wochenende mikrofon käsefondue gitarre kamera steptanz patenkind geburtstag aufgeräumt zeit freestyle singen geschenk
Liebe Mademoiselle,  bitte entschuldige, ich hatte kein Geschenk dabei. Obwohl Weihnachten war … aber ich hab Zeit mitgebracht. Und du durftest mich ganz für dich allein haben. Mich in dein Zimmer, dein kleines, sogar aufgeräumtes Reich entführen. Mir deine neue Pinke Kamera zeigen und jede, ich betone jede Funktion erklären. Immerhin ha... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Was ich nicht mag! 24.08.2018 10:06:28

akzeptieren arroganz persönliche geschichte flaschheit verletzen erfahrungen lieblingsbeschäftigung enttäuschungen alte wunde meiden leere versprechen bestätigt werden neid jammern pazifist hilfe mögen subjektiv mimenschen wertung meinung wasserkrug leben kleine gesten individuum schublade dummheit vorurteile problem geschlecht seele baumeln lassen negativität libellchen persönlich überheblichkeit körperliche übergriffe auseinandersetzungen selbstverteidigung österreicher soziales umfeld chance faulheit bemitleidet werden streiten
Auch hier auf die wichtigsten Dinge reduziert und die Reihenfolge ist keine Wertung. Vorurteile: Das trifft mich ja auch persönlich. Ich habe oftmals gemerkt dass mich Männer und Frauen nur aufgrund meines Geschlechtes in eine bestimmte Schublade gesteckt haben, in die ich aber nie gepasst habe….Vorurteile sind scheiße! Dorfkind, Stadtmensch,... mehr auf libellchen.wordpress.com

Laurell K. Hamilton – The Killing Dance 16.10.2018 09:00:14

augenblick konzentrieren verschieden schusslinie sicher illusion reihe hadern erfordern gelegenheit einblick schicksal auslassen beitragen aufrechterhalten unterstützung skrupellosigkeit früh verletzen rezension richard zeeman ablehnen unterhalten versuchen verlangen lang und breit im vergleich entscheidend stereotypen integrieren permanent erfreulich gegenseitig erklären furchteinflößend riechen dominanz hinrichten ebene katastrophal ansatz beschäftigt attraktiv konfrontieren festigen fangirl gewähren lesen konzipieren vorliebe bei lebendigem leib aus dem weg gehen anita blake aufmerksamkeit stimmen kopfgeld belasten düsternis erinnerung kompromisslos heraushalten ärger später traurig nekromantin bluten akzeptieren überraschen bestimmt tief entscheiden verleugnen aspekt präsentieren chaotisch gedanke möglich jean-claude schmerzhaft bereitwilligkeit brutalität taff auftragskiller reread bloody bones allein frau verfaulen ich lieblingsbeschäftigung empfinden figur rudel plagen seite zuordnen anziehungskraft analysieren schreiben resultieren wolf beeinflussen fantasy mögen folklore herz-schmerz-drama nachvollziehen übelnehmen übergreifend verliebt auftreten sabin 4 sterne problem beziehung tragisch natur weißer gartenzaun situation ekel band 6 extrem freien lauf lassen bemühen drama prägen laurell k. hamilton kontrast in sich geschlossen verbergen persönlichkeit liebesleben ermitteln resonanz töten erfüllen romantik außer frage vampir deutsch unglaublich spiegeln vorwerfen dominant hauptkonflikt ausleben erscheinen fähig kontakt dolph nebencharakter tierisch handlung klar schwierigkeiten element implikation charakter erzeugen aufschlussreich mythologie animalisch verständnis auf trab halten edward inhuman wählen kollidieren um hilfe bitten präsent automatisch fall wunschvorstellung einzigartig in voller pracht entschlüsseln betrüblich tanz der toten rund idee akut harmonieren realität mehrteiler schlummern traumatisch geschichte zusammenreißen voraussetzung füreinander tod betonen verarbeiten eindruck vorbereiten liebe heilen bieten büro herz ausreichen gestalten spannend erkenntnis hierarchie mensch zeremoniell schonend urban fantasy sabotage abstoßend gefühl tier werwolf spaß gefahr monster bemerken kalt erwischt aussetzen umarmen erkrankung heldin analyse vermitteln buch tot krass betreten mann werwolfsrudel strukturiert komponente atemlos entwicklung erinnern geboren schlimm interessant original beobachten aufregend etablieren mächtig welt the killing dance leiche
Laurell K. Hamiltons Urban Fantasy – Reihe „Anita Blake“ war stets als Mehrteiler konzipiert. Nach dem College las sie viele Krimis und fand, dass Frauen dort grundsätzlich weniger taff als Männer auftraten. Sie wünschte sich eine Heldin, die in allen Bereichen mindestens ebenso gut wie Männer war. Sie entschied, in der Welt dieser Heldin parallel ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Trudi Canavan – The Magician’s Guild 09.10.2018 09:00:17

geschockt zum punkt kommen durchdringen vertrauen erfordern talent überwältigen erläutern gesetzlos parat haltung magier-gilde verletzen unterwerfen rezension sonea ablehnen gedeihen mindestmaß begabt angrenzend vorbehalten 2001 umdenken gespannt integrieren gefährlich nachvollziehbar flucht traditionell trudi canavan zukünftig jährlich autorin sprießen zur sache kommen dienste dauern magier logisch streng im weg stehen ausgedehnt zerstören klaustrophobisch band 1 unentdeckt verschieben sorgen part freuen basieren gewissenhaft barcelone argwöhnisch black magician trilogy spannung optimistisch sorgfältig hauptstadt warm werden überraschen trilogieauftakt entscheiden handlungsstrang ideologisch davon ausgehen politisch leisten möglich träumen ermöglichen vorrücken stimmung umsiedeln herrschen stark setting betrachten verwunderlilch stein aufbau eiserrn schätzen wenden treffen aufgepeitscht ökonomisch beeinflussen fantasy schutzbarriere ausschweifend dicht magisch durchführen verstecken werfen fortsetzung könig testen übergreifend untergrundorganisation problem krone demonstrieren natürlich erleben unbarmherzig spezialisieren mangelnd kontext hunger wache universum traum persönlichkeit genie gleichgewicht wünschen garantieren 1992 besitzen sensibel international tat gradlinig säuberung struktur allein gelassen haufen gesetz exzentrisch kyralia inhaltlich high fantasy ausbilden zügig spezifisch angeboren hauptkonflikt slum schlicht obere schicht herrschend cery zweifel arm vergehen kollektiv handlung niedere klasse ereignis ausführlich vorteil langgezogen sozial stadt elegant bezirk vorstellen um hilfe bitten trilogie misstrauen kontrolle erfahren kind entkommen protagonistin vorlauf magie erkennen oberschicht gefallen fahrt aufnehmen gilde bevölkerung klassisch idee bekannt positiv unterteilt gesellschaft geduld flüchten langatmig jagen mutmaßlich unvernünftig imardin geschichte wahnsinn herzlos lose kriminalität ausarbeiten freund vertreiben enge mafiaähnlich brennen fieberhaft befehl ungerecht jung hasserfüllt hierarchie pfad mensch hälfte neu elite beisammen suchen baulich armut bewohner nation intern kennen klasse the magicians guild ausgang leseerfahrung unkontrolliert hoffen 3 sterne buch heiler fähigkeit verhältnis magiesystem armutsviertel existenz vorprogrammiert intensiv naheliegend diebe wut besorgt ordnung entspringen einnehmen ausbildung interessant zwingen kriminell gespalten kümmern olympiade welt kräfte brutal machtverhältnis
Der erste Band der „Black Magician Trilogy“, „The Magician’s Guild”, basiert auf einem Traum der Autorin Trudi Canavan. Nachdem sie mitten in der Nacht einen Bericht über die Olympiade in Barcelona sah, der behauptete, die Regierung habe Obdachlose umsiedeln lassen, träumte sie, sie sei Teil einer Gruppe, die aus einer Stadt vertrieben wurde. Die Ü... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Spruch zum Wochenende: Vertrauen 09.11.2018 07:33:37

vertrauen familie verletzen irrtum aufeinander verlassen zurück zur normalität der dritte hintergehen sport verzeihen challenge spruch zum wochenende aufs spiel setzen stufe beziehung die dritte franz grillparzer zwei partnerschaft hochzeitstag team das kleine große glück
Franz Grillparzer hat vor Zeiten geschrieben: Jeder Irrtum hat drei Stufen: Auf der ersten wird er ins Leben gerufen, auf der zweiten will man ihn nicht eingestehen, auf der dritten macht nichts ihn ungeschehen. Eine Freundin erlebt einen Beziehungs-Wiederholungsvertrauensbruch. Im aktuellen Fall fehlt Stufe 1, denn aus den Erfahrungen vor rund ein... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Kotz-, Jammer-, Hasspost 27.04.2018 16:54:00

verletzen missgunst verlust hass enttäuschung verzweiflung verstecken einsamkeit angst ratlosigkeit zorn dummheit frust down eifersucht freunde neid wut
Und da ist er wieder. Dieser tiefe Hass in mir. Ein Gefühl von Frust, Unzufriedenheit oder Wut. Ich kann es nicht beschreiben. Es sitzt in mir. Ich will es hinaus schreien, endlich los werden. Die ganze Zeit grübel ich vor mich hin, bin wie zerfressen von all den negativen Gedanken, kann ... mehr auf violet-universe.blogspot.com