Tag suchen

Tag:

Tag _belnehmen

Laurell K. Hamilton – The Killing Dance 16.10.2018 09:00:14

stimmen aufregend 4 sterne illusion gefühl auftragskiller nekromantin anita blake verschieden aspekt etablieren spannend akut welt präsent schusslinie band 6 interessant bei lebendigem leib bieten büro kalt erwischt zeremoniell implikation ärger schmerzhaft ekel möglich verleugnen urban fantasy skrupellosigkeit inhuman betreten strukturiert wolf komponente aussetzen natur lieblingsbeschäftigung fähig rezension analysieren bereitwilligkeit unterhalten realität konfrontieren persönlichkeit herz verletzen situation tod schreiben ermitteln ablehnen harmonieren romantik seite laurell k. hamilton aufmerksamkeit ansatz dominant beziehung hadern werwolfsrudel unterstützung konzentrieren außer frage monster riechen extrem umarmen weißer gartenzaun vampir sabotage versuchen gelegenheit verständnis original handlung lesen schwierigkeiten heraushalten in voller pracht tief klar übelnehmen ausleben erfreulich animalisch fantasy stereotypen verlangen auftreten dominanz tragisch integrieren resonanz bluten chaotisch beobachten wunschvorstellung verliebt taff deutsch heilen mögen mächtig erkrankung füreinander aus dem weg gehen drama analyse schicksal im vergleich permanent sabin prägen dolph bemerken frau tier idee kontrast rund reihe freien lauf lassen entscheidend krass akzeptieren bemühen geschichte auslassen präsentieren zuordnen nachvollziehen kompromisslos schonend belasten werwolf tot gewähren fall abstoßend reread hinrichten gedanke festigen richard zeeman vorbereiten traurig betonen vorwerfen übergreifend fangirl ich the killing dance konzipieren lang und breit traumatisch vorliebe erfüllen erklären erzeugen kollidieren sicher wählen buch kopfgeld folklore automatisch mensch spiegeln rudel kontakt gefahr ebene problem überraschen töten nebencharakter zusammenreißen in sich geschlossen resultieren furchteinflößend plagen anziehungskraft mehrteiler verbergen düsternis ausreichen schlimm edward verarbeiten leiche katastrophal attraktiv bloody bones heldin element allein früh um hilfe bitten tierisch herz-schmerz-drama einzigartig voraussetzung auf trab halten erinnern entschlüsseln figur atemlos erscheinen betrüblich mythologie beeinflussen entscheiden erfordern schlummern liebesleben unglaublich entwicklung augenblick brutalität erkenntnis hierarchie empfinden aufschlussreich erinnerung vermitteln eindruck verfaulen gestalten liebe geboren tanz der toten bestimmt mann beitragen spaß beschäftigt aufrechterhalten einblick hauptkonflikt charakter später jean-claude gegenseitig
Laurell K. Hamiltons Urban Fantasy – Reihe „Anita Blake“ war stets als Mehrteiler konzipiert. Nach dem College las sie viele Krimis und fand, dass Frauen dort grundsätzlich weniger taff als Männer auftraten. Sie wünschte sich eine Heldin, die in allen Bereichen mindestens ebenso gut wie Männer war. Sie entschied, in der Welt dieser Heldin parallel ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Kim Harrison – Blutsbande 23.10.2019 09:00:43

hindern inszenieren level nickerchen szenario inderland security stecken ende versuchen dramatisch trotzreaktion übernatürlich titel hineinziehen aufweisen bürokratisch übertrieben passieren motivation inhaltlich dramatisiert priorität helfen überflüssig umständlich hinweisen resonanz erpressung drama abbruch blutsbande kopf handlung felsenfest entführung ärgern erzählen wellenlänge wohlfühlen dawn cook grausig abenteuer unannehmlichkeit führerschein lesen zusammen übelnehmen fantasy herstellen verlangen entscheidung entwachsen status eröffnen verbindung zurückbekommen keine träne nachweinen humbug passen life is a bowl of cereal urban fantasy wahrnehmung aufwachen unterstellen säuerlich hexe beherrschen kennen kompetenz im gegensatz kriminalfall gefühl ritualisiert blutspur dazudichten plausibel a perfect blood pixie übernehmen freiheit vorwurf rezension auslöschen inderlander hilfe sinn überzeugt vorstellen zutat fragen schreiben herz greifbar stören abwarten unerträglich grund teil rachel morgan in ruhe lassen protagonistin natur autofahren beweisen absprechen mord erkennen lügen groll haltlos kapitel auswirkung expermientieren erinnern versehentlich einfallen beeinflussen anfang job aufregen abfinden bar auskommen vorbei kurzgeschichte ausreichen soziale kompetenz funktionieren bizarr zukunft überlegen aktivität mordserie erfinden fragwürdig lektüre irritierend veröffentlichen bestenfalls angewiesen sympathisch anbieten einsehen dämon ermittlung sorge beitragen involvierung aufklären hassgruppe lebewohl merkwürdig interessieren radikal wayde beschweren abbrechen hellwach krampfhaft mordermittlung zurückschauen empfinden gelingen band 10 entstehen anwesenheit deal vampirin einschränken befinden verabschieden behaupten dämonisch schwingen geschichte künstlich dürfen art und weise schlimmer aufs spiel setzen tatort geeignet teilnahme bekannt fall moment werwolf begegnen anspruch hexenzirkel mit sich bringen 2 sterne kompliziert bleiben wo der pfeffer wächst verhalen abschließen aufgehen name hinterm steuer ändern zum teufel reihe erreichen blut anstrengend quälen offiziell szene vorgängerband weit hergeholt erstaunlich unnötig buch kim harrison getrennte wege gehen mensch verwickeln hysterisch erfolg entführen ergehen problem auf die palme bringen behandeln konflikt kündigen literarisch vom antlitz der welt tilgen erleichtert bodyguard banal beginnen erfüllen nebenschauplatz emotional nähe souverän
„Blutsbande“ ist für mich der letzte „Rachel Morgan“-Band. Ich breche die Reihe ab. Ich habe wirklich versucht, mit der Protagonistin Rachel auszukommen, aber es funktioniert nicht. Wir passen nicht zusammen. Ein geeigneter Moment, um zurückzuschauen und euch zu erzählen, wie die Reihe entstand. Der erste Band „Blutspur“ begann als Kurzgeschichte, ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Brian McClellan – Sins of Empire 12.02.2019 07:00:33

sicher keine hilfe adro unabhängig ungleich banal ausgangssituation bedecken vorgeben literarisch setting horizont lage grundlos lady vlora flint fleiß bezweifeln loben konstruktion verstehen konflikt verbinden mental problem gods of blood and powder slumviertel unbekannt kontakt spielen neu rebellenführerin untersuchen beordern buch fatrasta anstrengend revolution langatmig in atem halten demütigen kennenlernen imperialistisch napoleonisch gemisch trilogieauftakt ertragen führen kompliziert gerücht ben styke abschlachten hut begegnen nutzen erhalten garantiert vielversprechend bekannt trilogie dreiteiler blutig michel brevis lang in ungnade gefallen enttäuschen high fantasy umgeben militärisch herausfinden geschichte wahrscheinlich gestalten grube begeistern stasi überzeugen überkochen begeistert sins of empire nennen beeindruckend fehler clever unmoralisch volk durchsetzen sorgen fund instabil folgeband in deckung charakter macht militärputsch sympathie ausgrabungsfund uralt kressianer bergen zurückblicken kreuzen leser ermittlung betraut zorn pulvermagier auftauchen universum ecke hauptfigur lektüre funktionieren gefallen aal sorgfältig fan regel grenze freuen kreativ prekär rechnen historie truppen wagen erscheinen erinnern auf sich haben auswirkung kapitel element lohnen powder mage mysteriös anstrengen eroberer schauplatz gut indigene bevölkerung revolte jubeln indigen aufwand zaubern besatzung band 1 götterstein hauptstadt aura unterdrücken lieben die bombe platzen lassen einfordern anführerin antik arbeiter doppelter boden nervig beginn ambivalent behandlung karriereleiter agent situation kriegsheld würzen unrecht brian mcclellan öffnen verschwendung offen fehlbarkeit nicht genug in den wahnsinn treiben intrigengeflecht rezension aufgeheizt rebellen weg grenzland spannend explosiv etablieren 10 jahre chronik bühnenmagier standhalten söldnerkompanie zurückkehren 4 sterne aufregend unverständlich bleiben gigantisch eigenständig kolonialisierung scharfsinnig unterlaufen geheimpolizei relikt trio symptomatisch konzeption aufbieten generalin flüstern scheuen welt entscheidung aufstand drängend hand fantasy worldbuilding übelnehmen stein neue welt schleimen verbreiten liebe zum detail landfall gefährlich atmosphäre unbeugsam brenzlig kriegsgeplagt palo handfest ballen taff speichellecker zeigen hervorbringen loyal feuerwerk schwierig fantastisch ablenkung mühe greenfire depths unterstützung dominant überraschung ausgrabung kaninchen geheimnisvoll erwartungshaltung europa action weit entfernt geduld position festnehmen ahnen nation menschlich organisieren magie jung parallelgesellschaft politisch niederschlagen symbol gewässer stecken unterschätzen verschärfen geschick koordiniert schutz ungewiss folgenschwer
Ich liebe es, wenn ein High Fantasy – Universum Schauplatz mehrerer Geschichten ist. In den meisten fantastischen Welten stecken unglaublich viel kreative Konzeption und Liebe zum Detail. Mir erscheint es wie Verschwendung, ein sorgfältig etabliertes Setting für nur eine Geschichte zu nutzen. Deshalb jubelte ich, als bekannt wurde, dass Brian McCle... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

[Rund ums Buch] Wie ich versehentlich Hobby-Lektorin wurde 12.11.2019 08:00:00

meinung stimme aus dem häuschen vornehmen angriff hinweisen im vorfeld kein recht vorschlag wortwahl lesen version erzählen angebot aufpolieren übelnehmen verbessern wahrheit formulierung impressum ahnen anfassen aufzählen klappentext synonym anmerkung vollendung korrektur titel an sich reißen genre helfen pakt konzentrieren kritik inhaltlich keine ausnahme lektorat korrektorat weitgehend feierlich kommentar witzeln lesefluss träumen schreiben mittelpunkt individuell arbeit elf luxus print on demand werk beeinträchtigen grob zurückhaltend rechtschreibung unvermeidlich herumdoktern marina dämmern ausdruck neuigkeit gestehen zusammenschustern prüfung grammatik anfreunden veröffentlichen zurücknehmen mail liebesgeschichte neuigkeiten & schnelle gedanken rund ums buch erfahrungsbericht systematisch fehler herantreten zufrieden lektorin vergangenheit beschäftigen autorin überwältigend weltherrschaft einbrocken wiederholen bezug erinnern text werten reich manuskript lektüre neu verwendung motiviert auseinandergehen erlauben schwester im geiste prozess schwierigkeit aufmerksam persönlich erleichtert übersehen stark deutlich verändern debütroman berühmt geschichte ernst erhalten darkfairy leid tun textstelle heikel name testleserin zeit annehmen anstrengend korrigieren fehlerfrei geschmack
Hallo ihr Lieben! 😊 Heute gibt es von mir ausnahmsweise mal keine Rezension (Ja ja, ich weiß, aber es ist doch Rezensionsdienstag, auf nichts kann man sich mehr verlassen!), sondern einen ganz speziellen Erfahrungsbericht. Die Geschichte, die ich euch heute erzähle, nahm ihren Anfang am 25. März 2019, an dem ich eine Mail meiner lieben […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com