Tag suchen

Tag:

Tag volk

Geld regiert die Welt! – Dreckskapitalismus Teil I 01.12.2019 20:37:42

laptop alternative lebensmodelle zitate familie mord london enteignung lebewesen bã¼rgen wille privilegien hasta la victoria siempre berichte weisheit huldigung system mündigkeit leben terrordiktatur einheit interessen völker prinzip des freien schenkens skeptiker verã¤nderung fatalitã¤t schwarzes gold gleichberechtigung konzernherrschaft öl-reichtum cnn indoktrination vollgeld sklaverei teile und herrsche fatal brã¼ssel hugo chavez konzerne venezuela machtfã¼lle herrschaftsschicht banken silberboom verwirklichung geopolitik rom individuen kurzreportagen zentralisten ozean des kapitalismus bildung sippe schlüsselrohstoff hamsterräder sinn mündig aufklärung plutokratie salar de uyuni mangel blickpunkt kosmische gesetze lithium schere zwischen arm und reich stromkonzern lobbies vizepräsident ansätze südamerika volksinitiativen auswã¼chse sã¼damerika global volk veränderung lehre krebs imperium alternativlos bewusstsein salzwã¼ste bürge wirklichkeit sklaven bã¼rger geld kirchner-clan verbildung aufstã¤nde erdumspannend sozialismus christina kirchner madrid jean ziegler revolution irrglauben sozial lithium-ionen-akku presse allgemein zwã¤nge ausbeutung rafael correa thron batterien grössenwahn paradies hamsterrad vereinnahmung bolivien schlã¼sselrohstoff terror revolutionär boom realität trugbild recht nachhaltig selbstständigkeit geschichte gleichwertigkeit viva la revolution wachstum delirium andenstaat visionã¤re gesellschaftssysteme elektroautos kurzclips umverteilung zwang revolutionäre wege volksinitiativrecht regierung armut beweis gold alternativen bürgen visionäre gesellschaftssysteme radikal plünderer mutter erde entwicklung machtfülle vivir bien schein informationsmangel interessenverbã¤nde soziale unruhen tatsache brüssel weltordnung salz nicolas maduro fäden der macht vizeprã¤sident revolutionã¤r einprogrammiert anden dreckskapitalismus fremdartikel extra monsanto salzsee mcdonalds salzwüste schuldgeld vielfalt mutter-erde-gesetz chevron zentralismus konfiszierung argentinien fidel castro schaden primaten schuldgeldknechtschaft alternative gesellschaftssysteme erdöl ecuador utopisch helvetien kriegstreiber oligarchie zwänge verteidigung obere technik zentralistisch monetative obertanen erdã¶l natürlichkeit bürger kernproblem konditionierung entfaltung mammon divide et impera athen goldberg marktwirtschaft vã¶lker ideologisch reichtum kommunismus utopien aufstände lã¤nder herrschaftsmethoden grosskapital plã¼nderung realitã¤t bewusst monarchie washington ansehen schweiz kolonialherren kolonialismus botschafter regierungen berlin diktatur ansã¤tze interessenverbände schattennetzwerke individuum parteikommunismus bolivarische revolution natur fã¤den der macht teufel natürlich materielle ketten finanzterror extrem nutzen ausbluten kollektivbewusstsein panem et circenses stillschweigen systemkonstrukte neoliberalismus presstv rohstoffe wissen imperialisten projekte verstaatlichung eigenregie bã¼rge globalismus ungleichheit politik ausschreitungen plã¼ndern bailout alternativlosigkeit visionen natã¼rlich vollgeldreform systemimmanent regieren kapitalismus selbststã¤ndigkeit natã¼rlichkeit befriedigung handy untertanen geschã¤ftemacher imperialismus nachhaltigkeit holzweg weisses gold oligarchen derivate rechtshilfe krise neoliberal freiheit geben und nehmen geschäftemacher länder ã–l-reichtum kapitalimperium plutokraten zinseszinseffekt saccharum et flagellum usa plündern saudi-arabien gedankenkontrolle staaten bail-out-programme auswüchse skeptizismus bern paris hintertanen fatalität aufklã¤rung absolutistisch selbstã¤ndig plã¼nderer plünderung macht direkte demokratie wahnidee coca cola herrschaftsgilde staat selbständig kuba revolutionã¤re wege wachstumspakt wahn evo morales max frisch mã¼ndigkeit ideell hamsterrã¤der ideolgien menschen gegenpropaganda altiplano mã¼ndig information grã¶ssenwahn kampf wille zur macht welt ideologie brot und spiele zuckerbrot und peitsche das goldene kalb entfaltungschancen sterntalerprinzip
Vorabbemerkung für die Weckdienst-Leser: Angesichts kürzlicher Überarbeitung meines alten Werkes zum Dreckskapitalismus, möchte ich auch hiesige Leserschaft in den Genuss meiner Abhandlung kommen lassen. Kommentare wie gewohnt bitte im Original. Kleine Anmerkung vorab: Es erscheinen weiterführende Informationen, wenn man mit der Maus über die Links... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Das böse V-Wort 29.11.2019 11:52:25

suhrkamp volk geschichte deutschland historiker dieses seltsame land nationalsozialismus literatur michael wildt
Eine linke Buchhandlung voller belesener Menschen wird eines Abends an einem schlichten Begriff irre: Volk. Über Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion von Teilen der „Bevölkerung“ verrät das nichts Gutes.… Weiterlesen ... mehr auf zeilensturm.de

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 4: «Ich bin ein Schriftsteller» 29.11.2019 09:00:00

präsidentschaftskandidat robert dickson schrift malte herwig erhoffen radovan karadzic fürsprache handzahm vernichtend massaker versuchen krux unterzeichner hinterbliebene konflikt bescheiden aufregen gefährlich abschaffen erklären katastrophal untermauern kosovo inszenieren erlebnis paramilitär leben herausschmeicheln bestrebung kriegsrecht verleihung interview deutscher buchpreis zusichern friedlich slowenien siedlungswelle rechtsnah freuen fordern deutschsprachig sympathie zu leibe rücken internationaler strafgerichtshof für das ehemalige jugoslawien verleihen symbolisch flüchtling vergeltung zu kurz kommen schreiben mutter materie offiziell fair wahlrecht massenmord nationalistisch nachvollziehen bombardieren innenpolitisch auftreten literaturwissenschaftler erhalten opfer auffassung legendär situation volk wiederentdeckt wurzeln verlagern prägen simpel beruf verbal einknicken verfahren missverstanden dankesrede bereichern europa bosnien-herzegowina schwere kost enttäuscht fernsehen exzentrik zweifel beschleichen stellungnahme ankündigen fakt behandeln verabschieden wahl grund zivil belastend bevölkerung befindlichkeit staatenbund zart peter priskil sasa stanisic abtun preis genozid zuschlagen betreffen geschichte bezeugt unpassend opferzahl schrecklich darstellen fällig luftangriff respektieren eindruck gültig schuld resignation wiederholen teilrepublik bessern wehren griffen dankbar weigern kampagne laut mensch jugoslawien gefühl tijan sila eingehen zurückhaltung regierung frauen und kinder gesprächspartner verfolgen november 2019 unabhängigkeit kompromittierend aufzeichnen interpretation informieren verlauten ehrung sacken hinweisen exkurs erzürnt verurteilt literaturnobelpreisträger ablesen schwer belgrad vorsichtig leid westeuropäer relativieren äußern austreten prestigeträchtig mutmaßen schall und rauch ausgrenzen anmerken verbrechen vergabe kriegsverbrechen leugnen harold pinter sommerlicher nachtrag zu einer winterlichen reise erbe schaden vordringen vor augen führen einseitig bombardement bezeichnen nobelpreisvergabe geschehen besuchen einsehen frankfurter buchmesse unterschrift präsident verhandeln rechtmäßigkeit kravica in tränen ausbrechen hauptstadt verständnislos bürger dramatiker politisch kroatien bissig nicht hinterm berg halten srebrenica serbe vergessen vergangenheit schwerwiegend friedensvertrag von dayton nato bewusst bill clinton kindheit öffentlichkeit rechtsextremistisch reise beeinflussen neuigkeiten & schnelle gedanken bosniaken serbien opferrechtsorganisation bedeuten abkommen von erdut faktenlage ehrenbürger person kärnten papst beschäftigung mündlich journalistisch nutzen gegenlesen zitieren zerfallen bindung stimme unterschiedlich sanft ein starkes stück einstimmig trauma aussprechen rauben erwarten anhalten entscheidung literaturnobelpreis frieden hässlich begrüßen politik undenkbar berufen rolle vergleichen reisebericht militär kontrastieren benutzen literaturkritiker ziel stadt regulär verhaspeln schwedische akademie verständigung kontrolle berichterstattung kroatisch text entführen feige toten bekannt in verbindung durchsetzen zugeben vorwurf behaupten manöver literarisch statuten bosnienkrieg zahlen geste betonen sammeln kapitel beschönigen verpflichtet bundesrepublik jugoslawien rund ums buch unmissverständlich einräumen satz akademie der wissenschaften und künste der republika srpska falle courage helfen eng unbekannt jugoslawisch staat entität objektiv kennen holocaust auslosen thematik in die geschichte eingehen biograf johannes paul ii urteil wichtig kosten anzweifeln geboren serbisch zagreb in alter frische formulierung nähern streitbar anschließen werk interessieren eine winterliche reise hochdotiert lage beuteln these intervention marcel reich-ranicki dialog empörung unterstützung einordnen kollege ablehnen beschämt kriegsverbrechertribunal versuchung alexander dorin bosnisch widerstehen scharf aufgebracht aufschrei ketzerbriefe ungeeignet großbritannien angriff zurückgeben alija izetbegovic einheit entstehen fehde kritisieren traum vereint unterschreiben aufrufen ermorden literaturbetrieb aufmerksamkeit geldsumme serbische radikale partei momo-kapor-preis hinreißen verletzend chronologisch funktionieren interesse anrichten auffordern die hornissen bildung welle veründen menschlichkeit hitzig preisgeld sarajevo soldat treffen diskutieren mitverantwortlich friedensgespräch umstritten antun verstecken gerechtigkeit für serbien autorisieren gebiet deutsche akademie für sprache und dichtung aussage distanzieren global britisch falsch zivilist arrogant reagieren unterstellen international anfechtbar schmerz montenegro truppen informationszeitalter beharren antwort kritik zwischen die fronten partei angreifen widerstand präventiv reisen verharmlosen presse gutheißen meinung vereinfacht schlag ins gesicht verhalten fall kompliziert heinrich-heine-preis angeklagter keine rolle spielen bevölkern mutmaßlich kriegsgebiet keine lust gewinnen veranlassen völkermord begegnung massaker von srebrenica entlastungszeuge grabredner herauslesen aktiv prozess patrick modiano weismachen eingestellt steigern verursacht vermitteln grenzgebiet auszeichnen goldene verdienstmedaille appell verkünden entschuldigen beurteilen mütter von srebrenica akademiemitglied skandal kosovokrieg provinz vertreten gefängnis effekt mädchen tomislav nikolic gespräch mazedonien kommentieren umsetzen schriftsteller kunst sozialistische föderative republik jugoslawien henrik petersen druck kroatienkrieg bosnien wohlwollend werdegang autor massakrieren verteidigung mitglied beweggrund konstruieren großserbien erinnerung slobodan milosevic grenze besuch indiz einsetzen nobelstiftung ans tageslicht in ein anderes licht rücken unschuldig bereisen bestehen implizieren schriftlich sprachlos präzedenzfall lebenswille krieg schaffen in frage stellen jagoda marinic beginn beleuchten bedeutsam fachlich mut furchtbar unterzeichnung bedauern verhandlung meldung wahr um die ohren fliegen den mund aufmachen racheakt slowenisch ernennen äußerung debatte jugoslawienkrieg streiter perspektive richtigstellen weinerlich region zitat irren nach sich ziehen literaturnobelpreisvergabe vorstellen vergleich dicht machen rücksicht menschenrechte ignorieren zusammenfassen uneinigkeit erkennen katholische kirche den haag irrelevant drängen nachdenken verhindern internierungslager ton tod usa emotional stellung beziehen anklagen davor zurückschrecken spannend georg-büchner-preis ahriman-verlag blödsinn beschießen nobelkomitee verteidigen legitim künstlerappell raketen ansicht leiden prominent aufschreiben rechtfertigen intensiv heraushören zwingen information anhören peter handke despektierlich deklarieren zweiter weltkrieg militärisch französisch rachemassaker dokument losgelöst eingreifen
«Ich bin ein Schriftsteller» Ich muss den heutigen Beitrag mit einer Einschränkung beginnen: Ich möchte darauf verzichten, euch den äußerst bewegten Werdegang von Peter Handke detailliert darzulegen. Das würde zu weit führen und ist für die Thematik des Literaturnobelpreises nicht relevant. Es genügt, euch mitzuteilen, dass er einer der bekannteste... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Die #Tücken der #Technik + … ;-) ++ I sing a Liad für di 28.11.2019 20:36:00

witz a liad volk metzger humor gruber technik saufen gabalier amoi seg ma uns wieder konsum hochdeutsch sing heimat satire komödie liad bayrisch humor & satire tücken
Die #Tücken der #Technik + … 😉 ++ I sing a Liad für di Schad, dass nix passiert …            Volks-Rock´n Roller  Bayrisch oder Hochdeutsch – Was klingt besser ? …    Gruber live_5 – Die Tücken der Technik       Andreas Gablier I sing a Liad für di     […]... mehr auf 99thesen.com

Die geheimen Isolierungslager der DDR – im real existierenden Sozialismus 12.11.2019 11:09:35

merkel mauerfall hetze bürgerkrieg volk marxismus geschichte honecker geheimplan die linke krenz spd bundes-&parteipolitik job kanzlerin erich hass ddr gewissen sozialismus sed grüne überwachung cdu grenze afd todesstreifen egon angela
Die geheimen Isolierungslager der DDR – im real existierenden Sozialismus Und was heißt es, wenn SED Chef Egon Krenz die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel lobt ?     Von Freddy Kühne   „In Isolierungslager wollte die Stasi Oppositionelle am Tag X stecken. Dokumentarfilmer haben diese dunkle Seite ostdeutscher Geschic... mehr auf 99thesen.com

Startseite Streams PINTERESSANT 19/40 – Entdecke neue Musik aus aller Welt 12.11.2019 09:32:55

wounded bird volk twin ritual domus pinteressant creendo räre birds rã¤re birds streams phil simmonds patricia lalor lou rogai brayden ghose
... mehr auf prettyinnoise.de

PINTERESSANT 19/40 – Entdecke neue Musik aus aller Welt 12.11.2019 09:32:55

wounded bird johnny kills volk amilli twin ritual ron pope domus lights & bridges pinteressant lights & bridges brainstory tom rossi creendo meadows räre birds nolan garrett prig joe chindam etxera streams phil simmonds havington patricia lalor lou rogai brayden ghose clock opera typsy panthre the nice nice we will kaleid edad del pavo
... mehr auf prettyinnoise.de

An die 17 CDU-Funktionäre 05.11.2019 17:55:29

anstand volk parieren cdu-funktionäre gedichte verstand
Wie könnt ihr es wagen, nur ansatzweise sagen, ihr wärt kompromißbereit, seid ihr noch gescheit, mit Personen verhandeln zu wollen, die niemandem Respekt zollen. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Wollt ihr die totale Steuererhöhung? 26.10.2019 18:04:48

hässlichkeit genderneutral volk autokrat steuer temperatur wahl wahnsinn wetter pataphysik coitus multiplex sonne steuererhöhung politiker massenhysterie zwerg wärme untertan herrscher bio total klumpfuß naturgesetze 1943 gott krieg sex welt
Nichts macht den Herrscher, ob gewählt oder Autokrat, unglücklicher, als wenn er Steuern kürzen oder gar streichen muss. Nichts macht einen Herrscher glücklicher, als wenn er neue Steuern erheben kann. Am glücklichsten ist der Herrscher, ob gewählt oder Autokrat, wenn … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Robert V.S. Redick – The Red Wolf Conspiracy 24.10.2019 09:00:50

schiffsjunge lebhaft konflikt weiterlesen tonangebend ewig rätselhaft tropenschutz sabotieren kriegsmarine diplomatie leicht fantasie handlungssprung band 1 fauna piraterie frisch jahrhundert erreichen robert v.s. redick ozean aufdeckung empfinden verschwunden setting talturi entpuppen schreiben epoche verschwörung bemannen offiziell the red wolf conspiracy auftreten problem legendär erleben seeleute mysterium volk faszinierend tagebucheintrag begrenzen höhepunkt aufgeregt inhaltlich high fantasy schiff austragen überraschend diskret handlung präsent spazieren arqualisch gewillt verlieben master klein geschichte kniffelig begeistert insel uralt relikt folge mischen 3 sterne fokussieren eingeweide reich valdes selbstläufer mühe fragen kammerspiel entscheidend verstehen aus dem bild nehmen zukünftig geschehen verbannen segelschulschiff neblig nebendrama art entdecken vision entlegen politisch verknüpfung zeitungsartikel vergessen miterleben hinausgehen rohstoff akteur forschergeist fantasy ausklammern heikel gebühren beiwerk vor sich gehen gelingen wesentlich isoliert kaum vorstellbar wissen räumlich zerschellen deck ungeklärt frieden vergangen diplomatisch lieben atemberaubend the rats and the ruling sea stadt gigantisch weitgereist flora idee arbeiten winzig einräumen schifffahrt brennen wrack spaß nation bedienen keine option buch wichtig besatzung weit entfernt servieren leiche klippe lage leichtes spiel haben konzentrieren unübersichtlich pazel rezension in gedanken seemeile an bord studium gleichbedeutend beweismittel sammlung versiegt seefahrt ecken und winkel krieger nachricht beeindruckend allein heimat figur dumm patagonische küste soldat anheizen mögen verstecken verlauf the chathrand voyage unglücklich taktung intrige vorankommen verschollen wie ein kind fahrt eindeutig verkomplizieren erscheinen ergeben libertad assassine erwecken design magie abbringen zusammenhängen verhasst seltsam dimension bedeutend den grundstein legen vertrackt lady spannungsbogen stilmittel ausmaß entwicklung erinnern dranbleiben südatlantik interessant verschwinden chance überzeugen reihe halbinsel alifros kommentieren tollen protagonist argentinisch argentinien geheimnis autor von anfang an herausfinden verbleib friedensmission groß mzithrin überfallen stiften krieg gewaltig fortsetzung lüften beginn passieren erbauen fluch und segen wellen schlagen ixchel küste erfüllen arqual potential einladen schönheit folgen ausbremsen lektüre mischung mission brief angemessen anschein zurücklegen lösen langboot sprachtalent aufbrechen kurs neugierig bewahren juwel sterben neu ims chathrand seele priorität schwierig zwingen ausschmücken information eintreffen welt anbahnen schwimmen
Robert V.S. Redick hat einen Master in Tropenschutz. Während seines Studiums arbeitete er in Argentinien, an der Patagonischen Küste. Elf Tage verbachte er auf Valdés, einer kleinen Halbinsel mit atemberaubender Flora und Fauna. Eines Morgens ging er allein spazieren. Es war neblig. Er sah hinaus auf den Südatlantik und plötzlich überfiel ihn die V... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Reblog: Vom Staat als verbindendem Regulativ 19.08.2013 17:40:49

biz ordo ab chao system gleichberechtigung banken zentralisten sozialgefüge plutokratie volk bürgerrechte nationen jean ziegler herrschaft brecht zentralbanken staatenbund gesellschaft recht regierung paragraphenverdreher brüssel herrschaft des volkes zentralisierung soziologie ausgrenzung bürger grundrechte weltregierung jean-claude juncker neue weltordnung diktatur gesellschaftskritik steuerparadiese rockefeller globalismus regieren grundgesetz carroll quigley jürgen roth phillip georg blumenhagen unrecht globalisierung souveränität technokraten regulativ emrk rechtswesen rechtsstaatlichkeit ffe kausalitätsgesetz herrschaftsstrukturen menschlichkeit demokratie 1984 uncategorized bilderberger widerstand völkerrecht freimaurer asozial gleichwertigkeit stéphane hessel mainstream allgemeine erklärung der menschenrechte novus ordo seclorum zentralismus aem zivilgesellschaft technokratie parasit blutadel dämonen exterritorialität gedankenverbrecher menschenrechte massenmedien lethargie gewalt staaten max frisch verfassung ignoranz
Dank an Autor Dude und die Förderer und Video-Optimierer des Nachrichtenspiegel! ⋅ 15. April 2013 ⋅ Tags:  1984, AEM, Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Asozial, Ausgrenzung, Banken, Bilderberger, BIZ, Blutadel, Brecht, Brüssel, Bürger, Bürgerrechte, Carroll Quigley, Dämonen, Demokratie, Diktatur, EMRK, Exterritorialität, FFE... mehr auf mekorr.wordpress.com

Über 100.000 gegen Pegida & GIDA-Franchise legida bagida sügida hagida …! 13.01.2015 13:11:20

hannover legida düsseldorf volk nobagida nohogesa bagida rassismus nationalismus suhl verschwötungstheorien schwerin sügida nopegida hogesa nationalrassisten charli hebdo gida franchise nosügida 1. allgemein nolegida wir sind das volk altdorf leipzig lügenpresse kassel nationalrassismus nicht das volk hagida nohagida afd pegida nürnberg 9. nationalrassistische massenbewegung gida strahlsund
Über 100.000 gingen am 12. Januar 2015 bundesweit gegen Pegida und GIDA-Franchise-Ableger auf die Straße! Klarer Tenor: Deutschland ist ein Einwanderungsland – Der Islam gehört zu Deutschland – Flüchtlinge sind willkommen und müssen unterstützt werden. Die Terroranschläge von Paris und Pegida sind zwei Seiten derselben Medaille. Sie haben den Natio... mehr auf bubgegenextremerechte.blogsport.de

Vom Staat als verbindendes Regulativ 29.05.2016 01:56:01

biz ordo ab chao zitate gleichberechtigung banken geopolitik zentralisten sozialgefüge plutokratie volk bürgerrechte nationen machtklüngel jean ziegler herrschaft brecht zentralbanken staatenbund gesellschaft recht neue perspektiven kurzclips regierung paragraphenverdreher brüssel weltordnung herrschaft des volkes zentralisierung schuldgeld soziologie kriegstreiber obertanen ausgrenzung grundrechte bürger weltregierung jean-claude juncker neue weltordnung diktatur gesellschaftskritik steuerparadiese finanzterror rockefeller globalismus regieren freiheit plutokraten grundgesetz carroll quigley jürgen roth phillip georg blumenhagen unrecht globalisierung souveränität technokraten regulativ menschen emrk rechtswesen rechtsstaatlichkeit ffe kausalitätsgesetz bildung herrschaftsstrukturen menschlichkeit demokratie 1984 bilderberger widerstand völkerrecht allgemein freimaurer asozial gleichwertigkeit stéphane hessel mainstream allgemeine erklärung der menschenrechte novus ordo seclorum dreckskapitalismus zentralismus aem zivilgesellschaft schweiz technokratie parasit blutadel dämonen exterritorialität gedankenverbrecher menschenrechte massenmedien lethargie manipulation gewalt staaten medien hintertanen nwo max frisch verfassung ignoranz
Oder: Wer regiert hier eigentlich? Ist die staatsrechtliche Demokratie heute wirklich noch real existent, das soziale Gesamtgefüge also auch tatsächlich miteinbeziehend, oder ist die ‚Herrschaft des Volkes‘ längst weitestgehend verkommen zu einer Farce; zum schönen Scheine auf dem Papier – die Bürger der Völker auf Erden, statt fü... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Der deutsche Dämon 06.10.2015 17:16:00

volk geschichtsdynamik begriffshoheit gesellschaft geschichte asyl islam holocaust einwanderung deutsch integration pegida hitler
in: BlaueNarzisse„Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu ... mehr auf johannjunker.blogspot.com

Im Flugzeug | 2 von 2 27.01.2017 11:13:19

stunde wind glück landschaft luft scham brille felsen volk bogen humor berge blicke gefühl gesamt drache hand augenblick figuren gedanken loge hesse erde apparat ort horizont flieger meer wissen magen stadt motor nase alpen vogel herz spaß menschen novellen novelle automobil stolz höhe formen aviatiker frauen musik anlauf gesicht bauwerk felder frühlingstag zeug kleidung sprung blog knabe nerven hermann kreis fliegen trauben fliege spielzeug gebirge schraube weile wein träume sachen aventin verstand liebe flügel sehnsucht ordnung welt
Gegen 3 Uhr an einem warmen, hell sonnigen Frühlingstag erschien ich auf dem Flugfeld, wo sich ein paar schwarze Menschenknäuel drängten und umeinander drehten. Mitten in einem dieser Knäuel sah ich... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Chaos, Unruhen und Randale in Südamerika 02.04.2017 06:41:35

zwangsgebühren kongress randale moreno temer probleme familienclans sonderrechte lasso stichwahl rabauz brand volk dilma tagesschau konserven schafsmedien nachrichten panik mujica asuncion verbrecher gesetze demonstrationen regierung präsidenten auswärtiges amt weltordnung extra kriegstreiber arbeitnehmer tote finanzterror srf kontinent schwerverbrecher politik propaganda verantwortung rechenschaft unruhen entladung wochenende verfassung diktatur sonderprivilegien rebellion venezuela chaos methoden macri südamerika informationsquellen brasilien veränderenungen geld allgemein familien bolivien armut sturm uruguay paraguay argentinien ecuador cartes parlament fakten neoliberalismus putsch politpüppchen gewalt verhaftungen kolumbien montag
Die Nachricht geht herum in der ganzen Welt. Schafsmedien aller Länder berichten zur Zeit über die Rebellionen der südamerikanischen Völker gegen die neoliberalen, hochkorrupten Politiverbrecher an der Machtspitze verschiedenster Nationen des Kontinents; natürlich grösstenteils in gewohnter und gewünschter, systemkonformer Propagandamanier. Auch da... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Der Ausweis | Vom Mittelpunkt der Welt 19.05.2017 07:28:38

leben frage deutsche volk papier recht kopf büro deutschland erfassung haus personal novellen pass deutsch mann leute bürokratie ausweis aventin daten welt heiligtum
Wenn man in Deutschland mal irgendwo hinge... mehr auf blog.aventin.de

Im Flugzeug | 2 von 2 27.01.2017 11:13:19

stunde wind glück landschaft luft scham brille felsen volk bogen humor berge blicke gefühl gesamt drache hand augenblick figuren gedanken loge hesse erde apparat ort horizont flieger meer wissen magen stadt motor nase alpen vogel herz spaß menschen novellen novelle automobil stolz höhe formen aviatiker frauen musik anlauf gesicht bauwerk felder frühlingstag zeug kleidung sprung blog knabe nerven hermann kreis fliegen trauben fliege spielzeug gebirge schraube weile wein träume sachen aventin verstand liebe flügel sehnsucht ordnung welt
Gegen 3 Uhr an einem warmen, hell sonnigen Frühlingstag erschien ich auf dem Flugfeld, wo sich ein paar schw... mehr auf blog.aventin.de

Der Ausweis | Vom Mittelpunkt der Welt 19.05.2017 07:28:38

leben frage deutsche volk papier recht kopf büro deutschland erfassung haus personal novellen pass deutsch mann leute bürokratie ausweis aventin daten welt heiligtum
Wenn man in Deutschland mal irgendwo hingehen muss, braucht man einen Ausweis. Es gibt in diesem Lande wahrscheinlich überhaupt kein öffentliches Haus und keinen Raum, für die man nicht einen Ausweis... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Die Geschichte vom Kahn und dem Schneider 13.12.2016 09:04:34

stunde frage land frau jungfrau volk hellseher tochter gast braut sand ankunft gesamt botschaft sonne sohn jahr nacht gewand fenster farbe palast tisch stadt abend kinder augen tag stein kleider traum bedingung zimmer alter mann gold raum wohlstand reichtum khan schneider pferd mond geschichten
Es lebte einst in einem #Land ein Khan. Er galt beim #Volk als kluger, aber wunderlicher Mann. Eines Tages befahl er alle #Schneider zu sich, die in der #Stadt lebten, und sprach zu ihnen: »Jeder von... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

[Der Ruf der Gerechten; kurze Bestandsaufnahme und Aussicht] 05.09.2015 01:02:00

system fatalismus volk begriffshoheit nonsens asyl sorge tabuzonen deutsch integration ethik meinungsfreiheit wahrheit irrsinn toleranz zornigepost medien vernunft
Give me your tired, your poor / Your huddled masses yearning to breathe free – von diesen Zeilen, der Einwanderungsgesellschaft par excellence ins Stammbuch geschrieben, träumen auch die europäischen „Eliten“ – aber das Volk ist gespalten. Denn während die einen weiterhin die humanitäre Verpflichtung Europas beschwören und in den Mill... mehr auf nexvs8.blogspot.com

Eines aber noch --- | Novelle | Frei nach Kurt Tucholsky 11.03.2016 05:45:00

arbeiter volk recht gewerkschaft freiheit willkür protest novellen sozialdemokraten partei blog post tucholsky aventin verfassung
--- möchten wir in absehbarer Zeit gewiss nicht hören: das jammervolle Geächz der aus der Regierung herausgeworfenen Sozialdemokraten, weil man sie dann gerade so behandeln wird, wie sie heute den Reaktionären helfen, die Arbeiter zu behandeln.  Eines Tages wird es soweit sein. Die furchtbare Drohung, sich nunmehr bald an der frisch... mehr auf aventin.blogspot.com

Die Jungfrau am Drachenfels | Sage aus Deutschland 11.10.2016 09:01:36

siebengebirge höhle jungfrau volk aventin blog deutschland gesamt drache kreuz zeichen lindwurm rhein sagen
Unter den Bergen des Siebengebirges hebt sich der Drachenfels ... mehr auf aventin.blogspot.com

Volkssouveränität 02.01.2017 14:20:31

diskurs problem volk gesellschaft regierung netzfunde politik commenting media souveränität gehorsam demokratie gauck zivilgesellschaft suggestion heinemann lüge bundespräsident
Bei Twitter stieß ich auf folgendes Bild: Es stehen sich zwei Aussagen von zwei Bundespräsidenten gegenüber: Präsident Heinemann wird wie folgt zitiert: „Die Grundlage der Demokratie ist die Volkssouveränität und nicht die Herrschaftsgewalt eines obrigkeitlichen Staates. Nicht der Bürger steht … ... mehr auf blog.debenny.de

Keinen Krieg! – Ein Gedicht 24.04.2018 12:02:31

volk führer deutschland wolfgang bittner frieden vaterland russland friedensbewegung krieg lyrik weltfrieden aktuelle beiträge
Ein Gedicht von Wolfgang Bittner. Die Deutschen wollen keinen Krieg, glaub’s mir, sie woll’n in Frieden leben, die Alten wissen […] Der Beitrag Keinen Krieg! – Ein Gedicht erschien zuerst auf KenFM.de.... mehr auf kenfm.de

Ein gutes Rezept 22.06.2017 15:01:04

gulden anstand doctor frau mutter umstand adel österreich volk pflege peter schmerzen hand erde weg minute novellen novelle himmel hände geld kaiser wohnung kind hebel doktor blog leute knabe gott johann rezept aventin wien
In Wien war der Kaiser Franz Joseph ein weiser und wohltätiger Monarch, wie jedermann weiß; aber nicht alle Leute... mehr auf blog.aventin.de

Schreiben hilft #4 01.03.2017 06:00:51

schreiben volk bewegte momente königin autobiographisches schreiben kaiserin persönliches
Fortsetzung Es gibt Momente in denen alles Wissen nichts nutzt, nicht direkt. Die Königin hat zu tun ihr wild gewordenes Volk zur Räson zu rufen. Sie sind dabei sich einzuschließen, Mauern zu errichten mit winzigen, vergitterten Luken davor, einen Schloßgraben auszuheben. Die Königin spürt die Wände näher rücken. Wo zuvor nur Weite und Geborgenheit... mehr auf cafeweltenall.wordpress.com

Volk und Volksbegriff 03.02.2017 13:21:50

volk gedankenkrätze nation uncategorized leute afd pegida
Die scheinbar einfachen Fragen sind oft die schwersten – vor allem, wo in Zeiten von Pegida und AfD der Begriff ‚Volk‘ und seine Zusammensetzungen eine Renaissance erleben. Wer also ist das Volk? „Na ich“, sagt da der Kalle Krawunkel, „ich bin das Volk, oder zumindest ein Teil davon“. Zum Volk zählt er spontan jede und […] Der Beitr... mehr auf stilstand.de

Die Bundesregierung in Deutschland hat versagt 14.04.2018 12:46:12

bürgerkrieg volk gesetze deutschland regierung politik militär freiheit bundesrepublik deutschland staat allgemeines polizei widerstand krieg medien
... mehr auf globalewelt.wordpress.com

Die Stämme der Hereros und Himbas 09.05.2018 18:00:55

zeichnung zelt volk safariscout.com namibia truck beate gernhuber art buschmänner nomad adventure tours reisebericht tusche annäherung himba südliches afrika safariscout stamm susanne haun lebensfreude kunst reiseberichte nomad adventure wlan herero
  Den schwierigsten und nachdenklichsten Tag der Reise verbrachten wir bei den Himba und Herero Frauen. Es ist erst gut 100 Jahre her, als die deutsche Kolonialmacht graumsamsten Mord an diese beiden Völkern beging (siehe hier einen aktuellen Spiegelartikel vom 5.4.2018 dazu). Von einem Sohn des Stammes, der als Reiseleiter fungierte, sind wir... mehr auf susannehaun.com

Bürganähe 25.05.2015 20:00:00

explosiv volk bürgersprechsstunde puls migrant politisch idee kommunikation nebeneffekt buchhaltung behindert unkollegial bürgermeister organisation finger feuerwekt büroorganisation alltag
Den Finger am Puls der Zeit, das Ohr am Bürgerwillen. Dieser Bürgermeister soll anders sein. Er will Kommunikation, wie noch keiner je zuvor. Und, dass sich die liebe Birgit nebenbei auch noch dem Volke präsentieren darf, ist ein kleiner, aber wichtiger Nebeneffekt. Ich habe es nicht so formuliert, aber ich wollte auch was politisches machen außer... mehr auf iamclerk.blogspot.com

Ein gutes Rezept 22.06.2017 15:01:04

gulden anstand doctor frau mutter umstand adel österreich volk pflege peter schmerzen hand erde weg minute novellen novelle himmel hände geld kaiser wohnung kind hebel doktor blog leute knabe gott johann rezept aventin wien
In Wien war der Kaiser Franz Joseph ein weiser und wohltätiger Monarch, wie jedermann weiß; aber nicht alle Leute wissen, wie er einmal der Doktor gewesen ist und eine arme Frau kuriert hat. (Johann... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

„Wir sind das Volk!“ 29.11.2015 10:28:45

volk gedankenkrätze afd pegida
Macht man sich erst einmal klar, dass sich das Wörtchen ‚Volk‘ von ‚folgen‘ ableitet, dann wollen uns die Pegidisten doch nur sagen: „Wir latschen hinterher!“. Vermutlich ja der Vergangenheit und der guten alten Zeit, damals, als sie noch jung und knackig waren … Das ‚Volk‘ als geheimnisvolles W... mehr auf stilstand.de

Tagesdosis 7.10.2019 – Demokratie ohne Volk 07.10.2019 15:05:08

volk volksabstimmung montesquieu tagesdosis bverfg grundgesetz gesetzgebungsverfahre demokratie ddr verfassungsfrage wir sind das volk downloads volkssouveränität gg von 1949 artikel volk - souverän verfassung
Ein Kommentar von Henry Mattheß. „Wir sind das Volk!“ lautete vor dreißig Jahren der hunderttausendfach skandierte Ruf, mit dem die […] Der Beitrag Tagesdosis 7.10.2019 – Demokratie ohne Volk erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 7.10.2019 – Demokratie ohne Volk (Podcast) 07.10.2019 14:15:23

volk volksabstimmung montesquieu bverfg grundgesetz gesetzgebungsverfahre demokratie ddr verfassungsfrage wir sind das volk volkssouveränität gg von 1949 podcast artikel volk - souverän verfassung
Ein Kommentar von Henry Mattheß. „Wir sind das Volk!“ lautete vor dreißig Jahren der hunderttausendfach skandierte Ruf, mit dem die […] Der Beitrag Tagesdosis 7.10.2019 – Demokratie ohne Volk (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Montagsfrage: Diversität – gelungen oder misslungen? 18.06.2019 01:14:32

the crimson empire trans konflikt system inszenieren leben fundiert logisch kern frage königreich freuen gleichberechtigung reproduzieren offenheit besetzen witzfigur entscheiden frau geschlecht raten kontext volk teufels advokat begreifen wirklichkeit blut aus silber diskriminierung abhängen thematisieren verlieben lesbisch vergebens gesellschaft antonia betreffen geschichte mensch stern verfolgen doppelt lauter&leise bisexualität normal führungsposition anführerin jesse bullington weiß ausgrenzen mitbekommen verstehen traditionell bewunderswert führen den kopf zerbrechen schritt wegkommen großartig frauenfeindlichkeit kreisen rassismus bestätigen teilen konsequenz solidarisch pride month leser bewusst betrachten neuigkeiten & schnelle gedanken fantasy in der lage ausklammern beneidenswert person vorgreifen sexuelle orientierung gelingen held reichen äußerlich rolle lieben ziel bemerkenswert vielfältigkeit trilogie interaktion im endeffekt behaupten literarisch stören entsprechen lauter&leise unrecht kämpferin heterosexuell punkt auftauchen interessieren in den krieg ziehen zeichen rezension abbilden herhalten kritisieren herausstechend dynamisch diskriminieren vorherrschend gleichberechtigt funktionieren interesse alex marshall figur bisexuell transsexualität akzeptabel a war in crimson embers verstecken polyamor abarbeiten beweisen episch aussage global universum hinkriegen juni 2019 eindeutig strategisch sozial meinung zurückgehen realität sexuell recherchieren erzählen patriarchalisch heldin schwul mann erinnern kümmern das große ganze divers armee unterscheiden auf den leib schustern aufgehen vielfalt transphobie integrieren christopher street day argument lesen autor minderheit herausfinden schluss aufhängen stinklangweilig montagsfrage homophobie analysieren natürlich ausnahmsweise intoleranz erfüllen vorwerfen heteronormativität thema sprechen promiskuitiv bemängeln platzieren toleranz gender sexualisierte gewalt beantworten lebensentwurf spannend egal leiden gerechtigkeit männlich diversität repräsentation welt
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich habe eins der coolsten Geburtstagsgeschenke ever bekommen! Ich habe ja am Sonntag genullt (30), kann nun nicht mehr leugnen, erwachsen zu sein und weil erwachsene Menschen anspruchsvolle Literatur konsumieren (*hüstel*), dachten sich meine Eltern wohl, sie unterstützen meinen Ehrgeiz und schenken mir etwas, das mich motivier... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Swastika -Glückssymbol 04.03.2018 15:13:46

swastika aufklärung volk feiern buddhismus deutsches reich deutschland politik staat menschen religion symbol allgemeines allgemein hackenkreuz
Im Hinduismus, Jainismus und Buddhismus wird die Swastika bis heute als religiöses Glückssymbol verwendet.   Im Deutschen wird ein heraldisches Zeichen, das der Swastika ähnelt, seit dem 18. Jahrhundert „Hakenkreuz“ genannt.... mehr auf globalewelt.wordpress.com

Duisburg 05.02.2018 22:08:02

volk europa mitgliederentscheid spd arbeiterrechte frieden bundestagswahl duisburg commenting media demokratie utopie post von wagner menschenrechte
Lieber Franz Josef Wagner, eins kann ich Dir versprechen: Wir SPD Mitglieder wollen nicht über das Schicksal von 82 Millionen bestimmen, nur über das Schicksal unserer Partei. Sie mag etwa so viele Mitglieder haben wie Duisburg Einwohner, aber ich glaube, wir wachsen im Moment schneller. Die Duisburger bestimmen über das Schicksal ihrer Stadt, u... mehr auf blog.debenny.de

17. Juni – Tag der Patrioten 17.06.2018 12:13:00

merkel bunte mischung peter helmes volk recht geschichte deutsche einheit deutschland diktatur freiheit einigkeit antikommunistisch bildung ddr tag der deutschen einheit kultur und politik landespolitik sozialismus deutscher widerstand patrioten 17. juni arbeiteraufstand antisozialismus
17. Juni – Tag der Patrioten 17. Juni – Tag des Deutschen Widerstands – Tag der Deutschen Einheit – Tag der Patrioten Der 17. Juni ist der eigentliche Tag der Deutschen Einheit. An diesem Tag fand der erste friedliche Aufstand in der sozialistischen Diktatur der DDR statt. Er wurde mit brachialer Gewalt der sozialistischen D... mehr auf 99thesen.com

Die völkische AfD 11.09.2016 21:27:05

volk politik afd völkisch
Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry hat in einem Welt-Interview gesagt, der Begriff "völkisch" solle wieder positiv besetzt werden. Ihr missfällt, dass der Begriff "ständig nur in einem negativen Kontext benutzt wird". Das, liebe Leser, schlägt dem Fass den Boden aus ...... mehr auf buggisch.wordpress.com