Tag suchen

Tag:

Tag grenze

Ein paar Stunden am Potsdamer Platz 15.10.2019 00:00:44

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin night on earth cdu flã¼chtlinge wirtschaft spandau linkspartei fuãŸball 70er jahre wedding antisemitismus gesundbrunnen hauptbahnhof neukã¶lln gesellschaft rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze prenzlauer berg lichtenberg grã¼ne gewalt neonazis usa musik kirche erinnerungen tiergarten gedenken kreuzberg ostbahnhof prostitution kã¶penick schule nazis charlottenburg west-berlin ddr juden taxi krieg ns-zeit fahrgã¤ste stadtentwicklung holocaust buch 1988 schã¶neberg politiker kriminalitã¤t touristen slider ãœberwachung kultur trauer antifaschismus spionage typen friedrichshain
Hier brüllt am Tage fieberndes Leben. Man hat das Empfinden, als werde ein Riesenfeuerwerk abgebrannt, als schössen Brüllraketen empor, zerplatzten an den Dächern der Häuser und überschütteten die ganze Stadt mit einer Flut von Geräuschen, ... mehr auf berlinstreet.de

Von Ada soweit die Füße tragen 11.10.2019 14:02:41

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video 80er jahre bvg autonome jugendliche fahrgäste spaziergänge widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding antisemitismus gesundbrunnen hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus landesdenkmalamt rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten gedenken kreuzberg ostbahnhof prostitution schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin ddr juden taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung spittelmarkt holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer antifaschismus spionage typen friedrichshain
“Geht Ihr mit, ein Süppchen essen?” fragte Detlef Prinz, und so begleiteten wir ihn zu Ada. Sie betreibt in der Mauerstraße das Lokal Friedrich’s. (Ein Süppchen bestellten wir nicht. Sondern Lauchkuchen mit Kräuterquark: eine Spezialität. ... mehr auf berlinstreet.de

Bußgeld gegen Antisemitismus-Opfer! 10.10.2019 20:06:09

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur weblog trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Was ist das für ein Zeichen? Nur einen Tag nach dem antisemitistischen Terroranschlag von Halle verhängte das Amtsgericht Tiergarten heute eine Ordnungsstrafe gegen einen 25-jährigen Juden, weil er nicht zum Prozess erschien. Er war Sommer ... mehr auf berlinstreet.de

Großen Stern blockieren, Klima retten 08.10.2019 03:23:26

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur weblog trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Hunderte von Menschen blockieren seit dem frühen Montagmorgen den Kreisverkehr am Großen Stern. Die Klimaschutzorganisation Extinction Rebellion hat außerdem den Potsdamer Platz besetzt und pant in den nächsten Tagen weitere Straßenblockaden. Bereits seit Samstag ist ... mehr auf berlinstreet.de

Gedanken zur DDR 07.10.2019 00:00:05

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur weblog trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Anlässlich des 70. Jahrestags der DDR, den sie nie erlebt hat, habe ich den Artikel nochmal hervorgekramt. In Diskus­sionen zur DDR gibt es oft nur zwei Meinungen: Dafür oder dagegen. Manche, die den Staat verteidigen, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Von Hoffmann zu Fouqué 03.10.2019 18:47:22

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste spaziergänge widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Von dem Vor­mittag, der jetzt in der Gormannstraße endet, hatte ich eine literarische Vorstellung. Es ist Mai; ich wollte mir ein Lorbeerblatt pflücken am Grabe E.T.A. Hoffmanns. Dann wollte ich an der E.T.A. Hoffmann-Promenade vorbei, [...]... mehr auf berlinstreet.de

Protest gegen Nazi-Aufmarsch 03.10.2019 18:27:15

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur weblog trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Zwar konnte der Marsch der Neonazis durch Mitte heute nicht verhindert werden, aber den ursprünglich geplanten Weg konnte er nicht gehen. Begonnen hatte es am Nachmittag auf dem Washingtonplatz am Hauptbahnhof. Dort versammelten sich viele [...]... mehr auf berlinstreet.de

Besonnte Erinnerungen im Herzen der Stadt 27.09.2019 00:01:01

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste spaziergänge widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
In einem früheren Leben war ich Amtsrichter. Ich war 1961 nach Berlin gekommen. Ein anderes Berlin als ein zugemauertes kannte ich nicht. Am liebsten erinnere ich mich an die Zeit als Zivilrichter im Wedding. Das [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die DDR auf Schmalspurfilm 25.09.2019 04:07:41

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche medien tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Wenn man heute Menschen trifft, die die DDR unmittelbar erlebt haben, hört man oft, dass es ja “alles nicht so schlimm” gewesen sei. Klar gab es die Stasi, keine Reise- und Pressefreiheit, aber alle hatten [...]... mehr auf berlinstreet.de

Antisemitismus bei Taxifahrern 24.09.2019 03:57:07

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Dass ich schon öfter Taxi-Fahrgäste hatte, die aus ihrer antisemitischen Einstellung keinen Hehl gemacht haben, habe ich ja mehrmals beschrieben. Leider gibt es auch Taxifahrer, die offenbar genauso denken. Ich bin in einer Taxifahrer-Telegramgruppe, in ... mehr auf berlinstreet.de

Wieder Spaziergänge in Berlin 20.09.2019 00:00:15

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste spaziergänge widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg berlin ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Während draußen nun langsam der Herbst kommt und die Lust schwindet, spazieren zu gehen, begehen wir ein trauriges Jubiläum. Am 23. September 1999, also vor 20 Jahren, starb unerwartet Diether Huhn, der in rund 250 [...]... mehr auf berlinstreet.de

Die Scholastik der menschengemachten Klimaänderung 19.09.2019 17:59:10

co2 atomstrom kohle kuh gesetz kernspaltung selbstläufer sonne protestant mathematik scholastik sonnenenergie menschengemacht mittelalter klimasteuer kaiser belgien schuldirektion physik gau zufall batterie klimaänderung sonnenstrahl temperatur pflanzen mandelbrot klimawandel kernkraftgegner kind nebenwirkung wasserkraft unterricht atmosphäre kkw flüchtende gott steuern strafe methan afrika wahlvolk rebellion grenze atombombe bürgerkrieg wissenschaftler theologie weltuntergang darm klima schüler bio zufallsprinzip wetter deutschland soldaten widerspruch waffen tribun nadelspitze juden ausbeute staat pataphysik jod giftgas energie treibhausgiftgas chemie politiker philosophie treibhausgas erdatmosphäre engel zentralafrika katholizismus benoit mandelbrot umwelt religion migration windkraft holz aachen jodtabletten fraktal fluss
Der Klimawandel ist in Deutschland seit einigen Jahren ein zunehmend wichtiges Phänomen: Lernende (eigentlich Nicht-Lernende) bleiben mit Erlaubnis der Schuldirektion dem Unterricht fern, selbsternannte Wissenschaftler verbreiten die frohe Botschaft des Weltunterganges, einst besonnene Politiker übertreffen sich gegenseitig mit Vorschlägen, die ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Aus der Taxi-Funkzentrale 17.09.2019 16:27:37

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Es ist schon recht lange her, dass ich in der Taxizentrale in der Vermittlung gesessen habe. Damals hatten wir noch Sprachfunk, so dass wir mit den Taxifahrer*innen direkt sprechen konnten. Allerdings so, dass alle anderen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Finsterer Hansaplatz 14.09.2019 00:00:56

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne orte hansaviertel rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Den Hansaplatz im Tier­garten einen finsteren Ort zu nennen, ist eigentlich falsch. Selbst jetzt, an einem Spätsommertag um 22 Uhr ist er recht hell. An der Bushaltestelle Altonaer Ecke Klopstockstraße wird man sogar geblendet, schaut [...]... mehr auf berlinstreet.de

Istanbul ein Traum 12.09.2019 15:10:14

hitze europa köfte cafe turkey bar süleymaniye moschee blaue moschee baklava kontakt topkapipalast markt kunst boot reisen foto rooftop bar rooftop sunshine um die welt allgemein essen bosporus turkish airlines mietwagen rundreise film sunset mokka stopover bed and breakfast übernachtung hotels döner türkischer tee grenze heiß downtown drinks autofahrt hiking dachterrasse hagia sophia zimmer taksimplatz asien kirche altstadt deutschland fliegen restaurant münchen bazar rundreise hängebrücke gebäck berlin fotografie harem the witt hotel city lufthansa kult türkei raki airline gewürzmarkt tram national park erfahrungsberichte hotels istanbul urlaub inspiration restaurants hamburg traveling weltweit luftfeuchtigkeit europe fluss
Wie lange ich mir schon eine Reise nach Istanbul vorgenommen habe und immer kam ein anderes Land oder eine andere Stadt dazwischen. Ärgerlich, denn Istanbul ist ein Traum zwischen Europa und Asien. Ich bin froh jetzt endlich diesen Kurztrip gemacht zu haben. Ja, leider nur ein kurzer Ausflug, aber der Beginn einer Leidenschaft… Es ist …... mehr auf chriss823.wordpress.com

RBB lügt weiter 11.09.2019 00:00:01

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche medien tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Es ist erst zwei Monate her, dass der RBB-Reporter Laurence Thio in der Abendschau in einem Beitrag massiv überhöhte Taxi-Tarife verbreitete. Er behauptete, eine Taxifahrt vom Alexanderplatz zum Flughafen Tegel würde zwischen 25 bis zu [...]... mehr auf berlinstreet.de

Markus Heitz – Die Zwerge 10.09.2019 08:00:50

sicher tolkien geballt glücken tummeln gelegenheit angehören rezension versuchen stämmig auf dem silbertablett populär tion annahme widmen nett inszenieren leben reihenauftakt kreativität frage bereit zauberer band 1 königreich basieren selten projekt fordern generation aufmerksamkeit debüt sympathie die zwerge stolpern tanzen ausbreiten ansammlung schützend entgegenfiebern entschlossenheit reread umschließen empfinden heimat bergkette durchbruch handwerkskunst schreiben treffen ortschaft aufwachsen dürfen weiterverfolgen albae individualität nachvollziehen miträtseln unerfahrenheit beweisen erhalten findelkind fantastisch erleben ende phänomen volk reflektieren antipathie simpel tungdil ork experimentierfreudigkeit verspüren vorurteil hindern praktisch high fantasy oberflächlich antwort naivität beliebt umfassend handlung zufall ankündigen stamm elben überraschung behandeln meuchelmorden grund design abneigung klassisch nicht los werden unbestimmt klein positiv bereichung geschichte abenteuer schwierigkeit sauer aufstoßen eindruck respektieren lange her unzufriedenheit begnügen nicht einfach schade wiedererkennungswert gestalten dankbar düster insel mensch gefühl mentor weitergeben dorf terrorisieren antagonistisch schleichen leseerfahrung scheußlich 3 sterne spannungsbogen berechenbar fokussieren erlauben entwicklung das gute erinnern einnehmen raum bart abwarten reihe kleinwüchsig zwergisch portfolio fragen kennenlernen spitzohren protagonist auflösung entscheidend verstehen mutig traditionell publikum originialität affinität beschreiben botengang führen lesen konzipieren existieren kokettieren manier nacht autor verteidigung markus heitz brücke rassismus gierig grenze veröffentlichen erfolgreich horizont präsentieren aufgekratzt unnötig kämpfer stellen leser roman genre bangen reise weg fantasy fortsetzung lauern begegnen verlässlich gleichzeitig herausforderung mangelnd gängig zeit gelingen poltern wünschen enthalten wissen in form wacker erfüllen held außer frage deutscher phantastik preis potential hoch tragen herausholen perspektive schützen zwerg reproduktion enttäuschen lektüre liefern partner erwartung dunkel vorstellen vor jahren lot-ionan motiv das böse verschreiben erkennen hochzeit beschneidung bekannt dienen wagen unzufrieden unversehens schicken diffus begrenzt das geborgene land genetisch liebe enttäuschend ins herz schließen beginnen entsprechen ambivalenz wurzel spannend bärtig lernen neu macht verteidigen klischee kreatur buch bestätigung keinen sinn ergeben information kampf flach troll welt legitimiert
Markus Heitz tanzt gern auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig. Seine Romane kokettieren mit vielen Genres: in seinem Portfolio tummeln sich Urban Fantasy, Dark Fantasy, Science-Fiction, Thriller, Historische Fiktion und Dystopien. Doch seine Wurzeln liegen in der High Fantasy. Für sein 2002er Debüt „Schatten über Ulldart“ erhielt er den Deutschen Ph... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Die Grenze : Eine Reise rund um Russland durch Nordkorea, China, die Mongolei, Kasachstan, Aserbaidschan, Georgien, die Ukraine, Weißrussland, Litauen, Polen, Lettland, Estland, Finnland, Norwegen sowie die Nordostpassage / Erika Fatland 10.09.2019 06:30:26

bücher landeskunde russland reisen geschichte kulturgeschichte grenze literatur politik reisebericht sachbuch
Die norwegische Journalistin und Autorin Erika Fatland hat sich schon mal mit der Sowjetunion – genauer: mit dem, was sie zurückgelassen hat – beschäftigt. Reiste sie für „Sowjetistan“ durch die zum Teil überaus bizarre Welt der ehemaligen, heute selbstädnigen Sowjetrepubliken, deren Name auf -stan endet, hat sie sich für da... mehr auf jargsblog.wordpress.com

Spaziergänge in Berlin 09.09.2019 00:50:29

stasi spaziergänge night on earth flã¼chtlinge wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 kriminalitã¤t ãœberwachung reinickendorf polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome widerstand 70er jahre wedding gesellschaft geschichte prostitution gedenken nazis juden west-berlin antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu fuãŸball neukã¶lln orte rassismus sport grenze lichtenberg grã¼ne tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg schã¶neberg politiker mauer berlin street politik 80er jahre bvg nazizeit spandau gesundbrunnen gewalt usa kirche kã¶penick schule ns-zeit fahrgã¤ste holocaust touristen slider kultur trauer typen
Diether Huhn: “Spazier­gänge sind das gar nicht. Lerngänge, Touren durch die Emotionen, zu denen sich Gegenwart und Geschichte verbinden; Gedanken und Gefühle, Kopf und Herz in heftigem Dialog.” Am 23. September 1999 starb Diether Huhn im [... mehr auf berlinstreet.de

“Mich hat noch nie jemand angehalten” 08.09.2019 15:59:06

stasi schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft grüne geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg politiker spionage mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt usa kirche medien schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Dass die RBB-Abendschau gerne geschmacklose und fragwürdige Beiträge macht, ist mittlerweile bekannt. Gestern Abend berichteten sie über den schweren Unfall in der Invalidenstraße, bei dem am Freitag vier Menschen auf dem Gehweg von einem Raser ... mehr auf berlinstreet.de

Berliner Brücken 06.09.2019 00:00:56

stasi schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft grüne geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden brücken antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg politiker spionage mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Die Doppel­­stadt Berlin-Cölln, als Stütz­punkt der Handelswege zwischen Elbe und Oder an einem günstigen Spreeübergang gelegen, bewachte den die Spree durchquerenden Damm – 1298 erstmals als Mühlendamm erwähnt – und die 1365 erstmals erwähnte “Neue ... mehr auf berlinstreet.de

4. Tag – Singapur -> Melaka 04.09.2019 03:26:30

gopro roadtrip melaka grenze malaysia singapur holiday urlaub
Moin Moin, heute war es nichts mit ausschlafen, denn wir mussten irgendwie von Singapur nach Melaka kommen. Also Wecker klingeln, Marcel Kaffee holen schicken, fertig machen und kurz nach 9 ging es dann los und weil wir „reiche“ Europäer sind, es hier sehr heiß und unser Gepäck nicht gerade das leichteste ist, haben wir die […]... mehr auf voorogg.wordpress.com

Zum Umgang mit Rechtsradikalen 02.09.2019 17:15:40

stasi schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft grüne geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg politiker spionage mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Gestern hat die Partei AfD in Brandenburg und Sachsen enorme Wahlerfolge errungen. Jeweils etwa ein Viertel der Wähler*innen hat für sie gestimmt und sie damit zur zweitstärksten Kraft gemacht. Bei der Wahl nächsten Monat in [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gründerzeitmuseum Mahlsdorf 31.08.2019 00:00:52

stasi schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand mahlsdorf 70er jahre wedding gesellschaft grüne geschichte museum kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu orte rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg politiker spionage mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt usa kirche hellersdorf schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Selten ist ein Museum auf eine solche Art mit einer lebenden Person verbunden gewesen, wie das Gründerzeitmuseum Mahlsdorf. Kurz vor dem östlichen Ende der Stadt, rechts in den Hultschiner Damm, dann sind es nur noch [...]... mehr auf berlinstreet.de

Wo geht’s zum Königstor? 27.08.2019 00:00:48

stasi 18. jahrhundert schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft grüne geschichte kriminalität alexanderplatz prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu orte rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg politiker 19. jahrhundert spionage mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur stadtmauer trauer typen
Königstor, wo ist das denn? Der Stadtplan hilft zwar nicht weiter, aber die Berliner sind ja nicht von gestern – obwohl das in diesem Fall von Vorteil wäre, denn das Königstor ist ein Relikt aus [...]... mehr auf berlinstreet.de

Betrug in Bielefeld 24.08.2019 00:00:44

stasi schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft grüne geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg politiker spionage mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Aufmerksame Zeitgenoss*innen wissen, dass man nicht alles glauben darf. So ist bereits seit Langem davon die Rede, dass in Nordrhein-Westfalen eine Stadt namens “Bielefeld” existieren würde. Tatsächlich wurden auch immer wieder sogenannte “Fakten” veröffentlicht, die ... mehr auf berlinstreet.de

Sinn und Unsinn 21.08.2019 16:58:16

stasi schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft grüne geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden weblog antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg politiker spionage mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Umweltministerin Svenja Schulze hat angekündigt, Plastiktüten verbieten zu wollen. Dafür erntet sie viel Lob. Aber warum eigentlich? Vielleicht deshalb, weil sie einfach was unternimmt. Aber sollte man vielleicht nicht eher etwas unternehmen, was auch sinnvoll ... mehr auf berlinstreet.de

[Rund ums Buch] Hilfegesuch: Die Treue halten oder aus dem Staub machen? 20.08.2019 09:00:03

kurzfassung ausgehen zweifeln konzentrieren sicher mutieren august 2019 finanziell auffallen rezension konflikt zusehen bericht überlegen markt epos erscheinungstermin übersetzer tim straetmann erklären risiko definieren wechseln vergriffen transparenz geduldig ewig umspannen system in den händen geografisch zweistellig vollständig umsonst unterstützen freuen vorgeschichte projekt däumchen drehen offenheit erreichen ärger traurig dringlichkeit aktualisieren durchziehen entscheiden chronologisch befeuern reread stecken hervorragend einstellen figur aus den puschen kommen blöd beruhigend schreiben resigniert mutter ändern schrecken unmittelbar entgegenkommen magisch bereich in angriff nehmen aufwand abtreten nachvollziehen verlag das licht der welt erblicken gedächtnis toben problem aufgeben erscheinungstag hinterlassen episch rentieren erleben fomulierung mucksmäuschenstill stück für stück herumschlagen steigend marktmechanismus kolossal wutanfall falsch drama zwischenzeit reizen ausgenommen abstand abstecher enden deutsch geld streichen der segel high fantasy zügig blanvalet veröffentlichungsdatum wikrung amazon zwangsläufig überraschend erscheinen lang neuauflage melden handlung ereignis ausführlich umgehen wunschliste wort halten meinung erklärung absichtlich verhalten voraussichtlich kompliziert teuer erfahrung lust unbestimmt klein weit ausgeben verlassen schmerzen website bewegen freund abstimmung schwindelerregend komplex dimension schuld wiederholen umsteigen die schwingen der dunkelheit nichts ausmachen bedeutend erzählen ausgleichen erleichtert poetisch eingehen abschließen prozess veröffentlichung ausgabe band sprachkenntnisse doppelt aus dem staub machen umfangreich aussicht entwicklung erinnern verzögerung original die treue halten anpassen ansprechen langwierig schreibstil reihe äußern versauern zählen mühe kennenlernen e-mail akt hilfe erfreulich luft machen charaktername warten hoffnung kaufen unschlüssig argument gewirr lesen mit dem gedanken spielen jahr ausharren verlustgeschäft verloren autor verschieben beschließen abbrechen erinnerung abrackern fortschritt grenze vorzeitig übersetzung veröffentlichen verlockend verschachtelt post bruder ärgerlich ureigen teilen dreistellig möglichkeit vergessen englisch mehrfach leser doppelband bewusst genre eintreten bangen exemplar neuigkeiten & schnelle gedanken sensationell fantasy anstrengend fortsetzung verblassen ortsname bedeuten nachlesen erneut hinblättern anomander rake fehlen vorbestellen unternehmen herausforderung mangelnd beschwerde passieren abspringen zeit untätig erscheinungsdatum wissen besitzen buchbranche auf dem schirm behalten von vorn sprache erwarten vorwerfen schneise der verwüstung muttersprache steven erikson karsa orlong beschäftigen zu viel lektüre thema entschlossen regal satt wortspiel gebraucht trilogie die gärten des mondes in den hintern beißen sorge gravierend aufbauen bekannt filter arbeiten detail guten gewissens toblakai durchstehen schicken angewiesen voller preis berichten verantwortung beruhigt entfalten strapazieren beschönigen rund ums buch beginnen zetern ausreichen saga das spiel der götter neu vergöttern eignen buch wichtig einhalten kosten mail erinnerungsstütze zwingen zeitlich sorgen machen abstimmen wütend vermögen auftakt
Hallo ihr Lieben! 🙂 Erinnert ihr euch, dass ich euch im April von meinen Problemen mit Steven Eriksons epischer Fantasy-Reihe „Das Spiel der Götter“ berichtete? Für alle, deren Gedächtnis jetzt gerade Däumchen dreht und für alle, die keine Lust haben, HIER noch einmal nachzulesen, eine Kurzfassung. Die Saga ist im englischen Original seit 2011 voll... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Mietendeckel vor 250 Jahren 17.08.2019 23:34:32

stasi schöneberg night on earth wirtschaft linkspartei antisemitismus hauptbahnhof neukölln rechtsextremismus moabit prenzlauer berg neonazis musik charlottenburg ddr stadtentwicklung buch 1988 polizei fernsehen andi 80 verkehr senat video autonome fahrgäste widerstand 70er jahre wedding gesellschaft grüne geschichte kriminalität prostitution gedenken überwachung nazis west-berlin juden antifaschismus friedrichshain mitte jugendliche kunst gedanken podcast ost-berlin cdu rassismus sport grenze lichtenberg tiergarten ostbahnhof kreuzberg taxi krieg politiker spionage mauer berlin street flüchtlinge politik bvg 80er jahre nazizeit köpenick spandau gesundbrunnen fußball gewalt usa kirche schule ns-zeit holocaust touristen slider kultur trauer typen
Der vom Berliner Senat beschlossene Mietendeckel wird von den wirtschaftshörigen Parteien CDU, FDP und AFD ja herzlichst verteufelt. Ebenso die Forderung auf Enteignung, unabhängig davon, dass solche Maßnahmen beim Bau von Autobahnen sehr wohl unterstützt ... mehr auf berlinstreet.de

Lost Place Tour 2015 Teil 3 – Wachturm auf der Heimfahrt 13.06.2015 10:49:19

fun lost places lost pace grenzturm ddr cacheland blog reisen innerdeutsche grenze cacheland grenze erich honecker innerdeutsches grenzgebiet caches cacher b wachurm geocaching wachturm lost place tour 2015
Am 4. und letzten Tag unserer jährlichen Vatertags Lost Place Geocaching Tour hatten wir noch Lust auf den Wachturm. Aber keine Sorge ich meine nicht den Wachturm der netten Leute, die einen an der Wohnungstür aufsuchen und nach dem Sinn des Lebens fragen… Gemeint ist ein ehemaliger DDR B-Grenzwachturm in der Nähe vom bayrischen Hof. […... mehr auf cacheland.wordpress.com

Nibelungen Sage 19/28 | Wie die Burgunden zu den Hunnen fuhren 05.05.2016 09:00:00

nibelungen land hunnen fähre burgund blog hagen grenze post bayern reise mittelalter rat donau ritter aventin kampf sagen
Mehr als tausend Ritter und neuntausend Knechte standen in Worms zur Fahrt an Etzels Hof bereit. Da träumte Frau Ute, alle Vögel lägen tot im Land, und sie riet, die Reise zu lassen. Doch Hagen antwortete: "Wer sich an Träume hält, geht leicht fehl. Unserer Ehre wegen können wir jetzt nicht mehr zurück." Vorher hatte er wohl anders gespr... mehr auf aventin.blogspot.com

Exillyrik: Stefan Haym – Ich aber ging über die Grenze 20.09.2014 17:27:56

familie heimat schmerz stefan haym exillyrik shoa bestie mensch grenze gedicht lyrik literatur
Ich aber ging über die Grenze Meinen Vater sperrten sie ein, Meines Bruders Hand nahmen sie, Sagten: „Das sind Proletarierhände? Haha – Und dein Bruder, der Hund will das Wort Führen für sie?“ An meiner Mutter Schrei’n Kehrten sie sich nicht. Kehrten sie sich nicht. Ich aber ging über die Grenze. Über die Berge, da … ... mehr auf yourenotme.wordpress.com

13. August 1961 13.08.2015 15:21:01

fotos: orte mauerverlauf grenze berlin fotos mauer
Bau der Mauer in Berlin und Abriegelung der innerdeutschen Grenze. Schon solange her, und doch sollte man immer wieder daran erinnern, daß es ein Wunder ist, daß man sich heute in Berlin und ganz Deutschland frei bewegen kann. Ohne Todestreifen, Schießbefehl oder Stacheldraht. In den Morgenstunden des 13. August 1961 konnte sich noch niemand vorste... mehr auf bilderrampe.de

Vernunft 21.11.2015 12:29:57

tagessätze zufälle grenze vernunft
Die menschliche Vernunft erweist sich an ihrer Grenze.... mehr auf emsemsem.wordpress.com

Aussprechen, was ich sonst verschweige (199/166) 18.07.2015 00:15:37

leben ich gedachtes depression erlebtes leistung postaday2015 grenze one post a day wecken verantwortung islam koran
Trotz der Gefahr, anzuecken oder ausgeschimpft zu werden To get a Google translation use this link.   Gestern. Freitag. Es sollte ein netter, entspannter Tag werden.   Um 6.30 Uhr wurde ich unsanft aus dem Schlaf gerissen. Von Mitbürgern, die … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Das mit den Erziehungssätzen 16.07.2015 08:09:21

eltern respekt erziehungsmaßnahme vorbild einmischen beispiel wertschätzung eltern.de verhalten kind maßnahmen erziehungssätze vermitteln erziehung reden grenze ich hab dich lieb austesten tante raushalten [kinderkram] erziehungssatz
Wenn Eltern erziehen, also ihren Kindern Grenzen aufzeigen, sie verbal maßregeln oder ihnen sonstige Erziehungsmaßnahmen mit auf den Weg geben, mische ich mich nicht ein. Auch wenn ich es nicht immer richtig finde oder zumindest den Sinn hinterfrage. Trotzdem: das geht mich als Nicht-Eltern nichts an. Allerdings ist mir wichtig, dass Kinder mit Res... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Luzys erste Ausflüge 16.12.2016 17:42:37

tierbegegnungen tiere entwicklungsphasen baum gehege kitten begegnungen verhalten schafe freigänger bewegung katzenjunges entwicklung laufen garten tor grenze katzen katze tierfreundschaften schaf nähe gartentor lernen bock freilauf
Ein Katzenkind entdeckt die Welt. Am 23. Oktober hat Luzy zum ersten Mal den Garten verlassen. Sie war noch so klein und doch nicht mehr zu bremsen. Neugierig erkundete sie ihre Welt. Mutig, schnell und selbstbewusst. Alles war interessant. Jede … Weiterlesen ... mehr auf hilfefuermiranda.wordpress.com

Ra(n)dnotizen #81 12.03.2017 18:00:26

pedelecs neukölln e-bikes österreich stadtrat bauvorhaben radspur radverkehr adfc grenze parkplätze kreuzberg schweiz berlin erhebung wien statistik
In Berlin-Kreuzberg sollen Parkplätze zu Gunsten von Fahrradspuren weichen. Ähnliches führte in Neukölln schon zu Empörung. In Langenhagen macht der dortige ADFC befremdliche Dinge… Ja und wie üblich gibt es wieder reichlich Links zum Thema.... mehr auf blog.dafb-o.de

Das mit der Sichtweise 18.08.2015 09:52:59

familie eltern wechsel sichtweise interesse missverständns regeln regel programm kinderprogramm danke verhalten kind arschlochkind fähigkeit erziehung etwas bieten muss ich mir merken grenze enttäuschung dankbarkeit kindesalter fördern perspektive perspektivenwechsel spaß
Manche Dinge im Zusammenleben von Eltern und Kindern haben zwei Perspektiven, zwei Sichtweisen, die auch sehr stark aus der ja nicht gleichlaufenden Entwicklung kommen: Aus der Elterperspektive: kommt ein Kind zur Welt beginnen die Eltern, es zu fördern. Unterstützen Fähigkeiten, bemühen sich Interesse zu wecken. Das Kind wächst heran, entwickelt K... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Merlin’s Kinderwelt Excalibur City 22.09.2015 22:04:10

shoppen freeport outlet center excalibur einkaufen am sonntag wasserspielplatz kinderparadies tschechien reiseberichte grenze ausflugsziele für familien merlin's kinderwelt excalibur city
Vor kurzem habe ich euch vom Freeport Fashion Outlet erzählt. Es handelt sich um das Outlet Center an der österreichisch-tschechischen Grenze, das auch am Sonntag geöffnet hat. Outlet Center, Einkaufszentrum und Kinderwelt Gleich nebenan befindet sich außerdem das Excalibur City, ein Einkaufszentrum mit Frisör, Beautysalon, Konditorei und andere... mehr auf vickyliebtdich.at