Tag suchen

Tag:

Tag kunst

Projekt ohne Name – Tante Lenis Damenbart – Zeichnung von Susanne Haun 28.03.2020 18:00:54

berlin ausstellungsort werkverzeichnis kunst jürgen küster marker damenbart verschiedene bärte tusche nã¤he zur kunst nähe zur kunst zeichnung zerstören bart appropriation art verschiedene bã¤rte tod künstlertum zerschneiden buchalov kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin jã¼rgen kã¼ster neu formen susanne haun lebensfreude kã¼nstlertum groninger str. 22 portraitmalerei drucke zerstã¶ren projekt ohne namen art
  #41: J: „Tante Lenis Damenbart war stets …“ S: „… wirr, obwohl er in langen Stränen mit Perlen geflochten von ihrem Kinn hing.“       Hier kommt für Jürgen (klick) die #42: Die Sonne schien, der Mond war helle …   Ich überlege, ob ich alle meine Arbeiten des Projekts in meinem Galerieraum […]... mehr auf susannehaun.com

Journal28032020 28.03.2020 16:36:00

nur für mich lesen leben kulturtagebuch literatur kunst fotos gesundheit claudia corona fühlen reisen gedanken covid19
Tag sechs Kontaktverbot Die Buchung für Klagenfurt abgesagt. Die dritte Reise hintereinander abgesagt. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es kaum vorstellbar, wann das mit dem Verreisen wieder gehen könnte. Wann kann ich meine Familie wieder sehen? Gestern las ich einen schlimmen Artikel über spanische Altersheim in dem das Militär Leichen fand. Sie ließen... mehr auf claudiakilian.de

no message in a bottle, but music 28.03.2020 16:02:49

quarantober video bleistift din a 4 music kunst zeichnung zeichnungen und skizzen musik
© mp der fünfte begriff im quarantober lautet: bottle eigentlich hatte ich nach der anstrengenden arbeitswoche nicht gedacht, dass ich noch eine zeichnung anfertigen kann zum quarantober. doch vorhin, während ich einen film anschaute, kritzelte ich so vor mich hin und da war die zeichnung plötzlich fertig. passend zum thema: musik! habt ein schönes... mehr auf stadtzottel.wordpress.com

Paris – Bonn – Berlin 28.03.2020 00:00:36

fernsehen polizei rassismus mitte moabit kriminalitã¤t spionage juden buch 1988 asyl lichtenberg wedding ostbahnhof ns-zeit senat geschichte sport nazis cdu 70er jahre spandau kultur typen west-berlin gedanken rechtsextremismus gesundbrunnen prostitution 80er jahre fahrgã¤ste spaziergänge fuãŸball video ãœberwachung berlin street schã¶neberg linkspartei autonome gewalt night on earth jugendliche stasi charlottenburg wirtschaft gesellschaft krieg verkehr kunst prenzlauer berg nazizeit politik schule taxi podcast antifaschismus andi 80 neukã¶lln neonazis usa tiergarten hauptbahnhof trauer slider kã¶penick bvg holocaust antisemitismus kreuzberg flã¼chtlinge gedenken stadtentwicklung widerstand musik mauer friedrichshain politiker ddr grenze kirche ost-berlin grã¼ne
Grenzgänge X Auf diesem zehnten Spaziergang an den Grenzen des Bezirks Mitte entlang bin ich jetzt am Brandenburger Tor angekommen. Das Tor ist noch da. Man sieht es noch. Niemals hätte ich – sagen wir: [...]... mehr auf berlinstreet.de

o. T. 27.03.2020 22:21:50

painting kunst abstrakte malerei malerei acrylmalerei
(Großes Format, 140×100)    ... mehr auf derdilettant.wordpress.com

Künstlervorstellung: Joint Venture 27.03.2020 18:44:00

drogen gã¶tz widmann lyrik liedermacher kleinti künstler kã¼nstler melancholie joint venture anarchie martin simon kunst politik götz widmann
Heute komme ich zu dem Liedermacher-Duo "Joint Venture", das leider nicht mehr existiert.Martin Simon alias Kleinti ist bereits im Jahr 2000 viel zu früh verstorben.Götz Widmann tourt nach einer Schaffenspause... mehr auf reflexioneneinessuchenden.blogspot.com

5 Minuten zeichnen, ohne den Stift abzusetzen – Zeichnung von Susanne Haun 27.03.2020 18:00:47

tusche kunst zeichenanregung leinwand marker jutta reichelt schwarz zeichnung covid-19 in einer linie landschaft einlinienzeichnung art susanne haun schreibwerkstatt schreibanregung lebensfreude boot
    Ich lese gerne den Blog Über das Schreiben von Geschichten von Jutta Reichelt. In Zeiten von Covid-19 hat Jutta Zeit für Experimente und ihr Blog wird zur virtuellen Schreibwerkstatt! (klick). Jeden Tag erhält die interessierte Leserin, der interessierte Leser Hinweise zum Schreiben. Gestern war schon der 5. Tag der Schreibwerkstatt (... mehr auf susannehaun.com

„als Lato sich isolierte“: Tag 4 bis 7 27.03.2020 18:00:20

leben tusche mix quarantäne quarantã¤ne kunst mischtechnik isolation drawing zeichnung skizze buchalov isolieren corona artwork blog contemporary art buchalovs tagebuch contemporaryart
Zu sagen gibt es nicht viel. Jürgen bespricht mit mir jeden Tag voller Fassungslosigkeit die Anzahl der Toten in Deutschland und weltweit, wir schauen kopfschüttelnd dem Anstieg der Infizierten zu, und wir bleiben zuhause, kochen uns etwas, sehen fern, lesen, … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Schweiz – Online durch Zürich, Basel, Bern und St. Gallen 27.03.2020 16:31:19

online kunst schweiz kultur museum allgemein
[Ein Gastbeitrag von Christiane Reitsammer] In die Schweiz führten meine Wege schon öfter: nach Zürich, Basel, Interlaken, Bern, Fribourg, Neuchatel, Genf, Thun… Vor 28 (!) Jahren machte ich sogar mit zwei Freundinnen im Sommer einen Roadtrip in das Nachbarland, um bei verschiedenen Hotels für einen Job vorstellig zu werden. Drei Mo... mehr auf reisebloggerin.at

Graffiti an der Naxoshalle in Frankfurt (03/2020) 27.03.2020 09:40:30

naxosatelier graffiti fotografie indian aets dosenkunst frankfurt naxoshalle urban art naxosbande kunst
Der Hof hinter der Naxoshalle liegt immer auf meiner Route, wenn ich in der City in Sachen Graffiti unterwegs bin. Ein Besuch dort lohnt in jedem Fall.... mehr auf dosenkunst.de

Designklassiker: Wassily Chair/ Clubsessel B3 von Marcel Breuer 27.03.2020 07:14:00

bauhaus kunst wohnen texte
Der Beitrag Designklassiker: Wassily Chair/ Clubsessel B3 von Marcel Breuer erschien zuerst auf Tasteboykott. ... mehr auf tasteboykott.de

Städel-Ausstellung „En passant“ | digital 27.03.2020 07:00:45

stã¤del museum ausstellungen ausstellung kunst städel museum frankfurt am main en passant blog
Die Städel-Ausstellung „en passant“ sollte ursprünglich am 19. März eröffnen, aber seit dem 16. März hat das Städel aufgrund der Situation rund um das Thema Corona nicht geöffnet. Digitale Inhalte, die das Museum für diese Ausstellung vorbereitet hat, sind ein knapp 14 Minuten langer Ausstellungsfilm und eine App mit einem rund 60 Minuten langen Au... mehr auf stadtkindfrankfurt.de

Es gibt ein Leben nach "Corona"! - Teil 3 26.03.2020 22:22:00

panometer kunst yadegar asisi leipzig sachsen panorama kultur deutschland
Diesmal führt uns der Weg nach Leipzig. Die Leipziger Buchmesse wurde in diesem Jahr abgesagt. Am Tag der Absage waren mein Mann und ich gerade in der Messestadt und haben uns das angesehen, was man während eines Messebesuchs aus Zeitmangel eher nicht zu Ge... mehr auf dastaeglichegruseln.blogspot.com

Künstlervorstellung: Lemur 26.03.2020 20:10:00

lyrik künstler lemur rap gesellschaft beats kunst politik herr von grau dystopie gesellschaftskritik kã¼nstler musik
Wie der bereits zuletzt vorgestellte Käptn Peng, ist Lemur im Hause Kreismusik beheimatet.Auch hier haben wir es mit einem ungewöhnlichen Vertreter des deutschsprachigem Rap zu tun.... mehr auf reflexioneneinessuchenden.blogspot.com

Wieviele Engel passen auf die Nadelspitze? – Zeichnung von Susanne Haun 26.03.2020 18:00:07

drã¤ngeln kunst tusche geister rose lokalitäten zitat zeichnung engel joachim schlichting sitzen christian morgenstern susanne haun blumen und pflanzen lokalitã¤ten lebensfreude art blume drängeln
      Wieviel Engel sitzen können auf der Spitze einer Nadel – wolle dem dein Denken gönnen, Leser sonder Furcht und Tadel! »Alle!« wird’s dein Hirn durchblitzen. »Denn die Engel sind doch Geister! und ein ob auch noch so feister Geist bedarf schier nichts zum Sitzen.« Ich hingegen stell den Satz auf Keiner! – […]... mehr auf susannehaun.com

Timing ist alles: Diese Maschine „jongliert“ 16 Kugeln, ohne dass sie einander berühren 26.03.2020 14:05:47

art *kbclean instagram künstler harmonie mechanik shun onozawa kugeln kunst
Shun Onozawa kennt sich aus mit Clownerie und Jonglage. Kein Wunder, dass Kugeln auch in seiner Abschlussarbe... mehr auf klonblog.com

Es gibt ein Leben nach "Corona"! - Teil 2 25.03.2020 23:46:00

kunst architektur sachsen-anhalt bauhaus museum dessau bauhaus-museum deutschland
... mehr auf dastaeglichegruseln.blogspot.com

„als Lato sich isolierte“: Tag 1 bis 3 25.03.2020 18:00:26

corona buchalov buchalovs tagebuch contemporaryart blog contemporary art skizzen mischtechnik kunst foto zeichnen leben tusche pandemie mix photo hipstamatic drawing zeichnung
Die einen schreiben ein Tagebuch. Andere zeichnen jeden Tag ein Blatt oder mehrere – auch eine Form von Tagebuch. Das scheint Juergen jetzt auch zu machen, wahrscheinlich zeitlich begrenzt, wie er sagt. Und er fotografiert. (Es gab einen Tag, an … Weite... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

a fish in the water 25.03.2020 22:20:14

quarantober din a 4 bleistift kunst zeichnung zeichnungen und skizzen
© mp … der dritte begriff im quarantober lautet: wet danke an paleica aus wien. dem fisch modell gestanden hat eine ihrer großartigen fotografien. (mit ihrer erlaubnis). mehr zu sehen und zu lesen von ihr hier: https://paleica.com/... mehr auf stadtzottel.wordpress.com

Erwischt 25.03.2020 22:01:35

friedrichshain grenze ddr politiker grã¼ne ost-berlin kirche antisemitismus kreuzberg bvg holocaust stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge widerstand mauer musik neukã¶lln andi 80 podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten slider trauer hauptbahnhof kã¶penick wirtschaft verkehr gesellschaft krieg nazizeit politik prenzlauer berg kunst taxi schule berlin street schã¶neberg ãœberwachung fuãŸball video gewalt autonome linkspartei night on earth charlottenburg stasi jugendliche geschichte senat ns-zeit 70er jahre cdu nazis sport typen kultur spandau fahrgã¤ste 80er jahre prostitution west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken juden asyl buch 1988 wedding lichtenberg weblog ostbahnhof fernsehen polizei rassismus mitte moabit spionage kriminalitã¤t
Harte Zeiten, harte Einschnitte ins eigene Leben. Ein Freund hat eine schwer kranke Mutter im Pflegeheim und darf sie nicht mehr besuchen. Kontakt nur noch per Handy. Auch einfach mal jemanden privat zu besuchen ist [...]... mehr auf berlinstreet.de

Künstlervorstellung: Käptn Peng 25.03.2020 18:58:00

existentialismus videos künstler lyrik kã¤ptn peng kã¼nstler musik philosophie käptn peng kunst rap komik gwisdek
Heute starte ich eine Serie, in der ich in nächster Zeit Künstler, Autoren und Musiker vorstellen werde.Ein musikalischer Schwerpunkt wird dabei unter Anderem bei deutschsprachigem Rap liegen.Wer jetzt wild um sich herumballernde "Original Gangster" im Codein-Rausch vor sich sie... mehr auf reflexioneneinessuchenden.blogspot.com

Fr. Schiller: Das Mädchen aus der Fremde (1796) – Analyse 25.03.2020 18:10:17

gedichte 18. jh. allgemein schiller kunst
In einem Tal bei armen Hirten… Text: https://www.friedrich-schiller-archiv.de/gedichte-schillers/highlights/das-maedchen-aus-der-fremde/ Interpretation durch einen Zeitgenossen Schillers, Christian Felix Weisse: Friedrich von Schillers Leben und Beurtheilung seiner vorzüglichsten Schriften. Reutlingen (1810), 3. Auflage 1817, S. 126-128: „Die Samml... mehr auf norberto42.wordpress.com

Homeoffice – Christrose und Geranien – Zeichnung von Susanne Haun 25.03.2020 18:00:20

homeoffice tusche geranie blumen kunst florales zeichnung covid-19 corona christdorn art susanne haun blumen und pflanzen lebensfreude
    Wir haben noch eine lange Zeit in unseren vier Wänden vor uns. Selbst, wenn die Einschränkungen nur bis Ostern andauern sollten, was ich nicht glaube, sind das noch 4 Wochen, die wir zum Nachdenken und uns selbst erforschen nutzen können. Ich habe schon nach den ersten zwei Wochen viel über mich wiederentdeckt, was […]... mehr auf susannehaun.com

Interior design mit Desenio 25.03.2020 17:45:00

#poster #interiordesign #desenio fotografie wandbilder design trend dekoration kunst druck bilderrahmen
Hey Ladys,ich wollte euch mal meine Bilderwand Gestaltung mit Desenio Bilder zeigen. Zunächst erstmal ist dies eine Zusammenarbeit mit Desenio. Ich fand meine Wand so leer und wollte, sie mit schönen Bilder gestalten. Etwas me... mehr auf diadem-twinz.blogspot.com

Aus der verhärtete Borste grimmig ins Leben geblickt 25.03.2020 13:53:38

mangel malerei acrylmalerei kreativitã¤t portrait kreativität painting kunst
Der Umzug hat meine Pinsel verschluckt. Jedenfalls die für Acryl geeigneten. Und dann ließ ich auch noch den letzten von den kleineren eintrocknen. Interessanterweise malt es sich aber auch mit verhärteten Borsten noch ganz gut. Stellte ich gestern fest, als ich mich an einem Kopf auf kleinerem Format versuchte. Kreativität fußt auf Mangel, scheint... mehr auf derdilettant.wordpress.com

Corona-Tagebuch 25.03.2020 13:32:32

theater kunst
Dokumentarisches Theaterprojekt Ein Aufruf vom 25. März 2020 von theaterausglas Wir leben in einer sehr ungewöhnlichen Zeit, eine Zeit der globalen Krise, wie wir sie bisher noch nie erlebt haben. Viele von uns sind verunsichert und ängstlich, denn niemand weiß, … Weiterlesen... mehr auf tapferimnirgendwo.com

Corona, Kunst, Humor, Solidarität 25.03.2020 12:10:02

musik coronakunst kunst corona
Das Internet wird in diesen Corona-Zeiten gerade zu geflutet mit aufmunternden Beiträgen und Solidaritätsadressen. Womit das Internet seiner ursprünglichen Idee wieder näher kommt, nämlich eine Plattform zu sein für Software und Information ohne jede Beschränkung des Zugangs und mit freiem … ... mehr auf reklamekasper.de

Beaulieu-sur-Mer und die Villa Kérylos 25.03.2020 08:02:17

kunst sã¼dfrankreich südfrankreich reisebericht ãˆze village villa kã©rylos villa kérylos friedrich nietzsche-weg côte d'azur èze-sur-mer ãˆze-sur-mer allgemein reise beaulieu-sur-mer èze village kultur fotografie reisefotografie landschaftsfotografie städtereisen cã´te d'azur kunst und kultur reisen
Auf dem Friedrich Nietzsche-Weg gelangten wir von Èze Village hinunter zum Meer, und von Èze-sur-Mer mit dem Bus nach Beaulieu-sur-Mer. Hier steht  – in bester Lage am Meer – die Villa Kérylos, 1908 nach hellenistischen Vorbildern vom Architekten Emmanuel Pontremoli für den französischen Archäologen Théodore Reinach errichtet. Heute ist... mehr auf fotokartusch.wordpress.com

Projekt ohne Name – Die Nummer #1 – Zeichnung von Susanne Haun 24.03.2020 18:00:00

künstlertum tod zerschneiden buchalov kã¼nstlerin in berlin künstlerin in berlin neu formen jã¼rgen kã¼ster susanne haun ewigkeit lebensfreude kã¼nstlertum groninger str. 22 zerstã¶ren projekt ohne namen art drucke gevatter kunst werkverzeichnis berlin ausstellungsort jürgen küster nã¤he zur kunst tusche nähe zur kunst zeichnung zerstören appropriation art legebild
  Im Projekt ohne Namen (siehe hier) vollenden Jürgen und ich wortreich und zeichnerisch die angefangenen Sätze des anderen. Weil ich im Moment soviel Spaß an dem Projekt habe, habe ich die Sätze #1 und #2 nochmals interpretiert.   #1 Projektauftakt (siehe hier): S: „In der Nacht verschwimmen die Gegenstände zu schwarzen verwischten Fläch... mehr auf susannehaun.com

Coronavirus Logos von Jure Tovrljan | Markenlogos in Zeiten der Corona Krise 24.03.2020 16:21:00

webtrash kunstprojekt logos werbekunst corona kunstobjekte design grafikdesign kunst
... mehr auf blog.atomlabor.de

Hörbar 001/2020 24.03.2020 14:43:58

kunst
Fatboy Slim Geradeaus, schon jetzt ein Klassiker. Läuft hier hoch und runter. Moby Mittlerweile politisch unterwegs (Tierschutz). Nicht falsch verstehen, finde seine Einstellung dazu sehr gut! Aber aktueller Track weniger gut. Oder er knallt rein oder nicht und der hier, eher laue Luft. Darum lange nach Remix gesucht, der halbwegs geht. Dieser hier... mehr auf happybuddha1975.de

Film-Archiv „Portikus Under Construction“ von Helke Bayrle 24.03.2020 13:00:06

website kunst ausstellung helke bayrle portikus blog video
Schon seit Ende 1992 filmt die Videokünstlerin Helke Bayrle aus eigener Initiative den Aufbau der Ausstellungen mit ihrer Videokamera. Das gesamte Archiv, mit bisher mehr als 150 Aufnahmen, u.a. zu Andreas Gursky, Anne Imhof, Sigmar Polke, Tobias Rehberger und Yoko Ono, ist unter www.portikusunderconstruction.de öffentlich zugänglich gemacht worden... mehr auf stadtkindfrankfurt.de

Coffee-Talk: Ein Interview mit Lena Meckel → Ihr Leben als Schauspielerin zwischen Berlin & München 24.03.2020 09:09:40

mosi trifft tv produktion rote rosen mã¼nchen coffee break berlin kamera schauspieler kunst promis kaffee oder tee die wilden kerle lena meckel intervall dreharbeiten münchen kã¼nstler kinoproduktion kameras entertainment kaffeehaus lebensjahr coffee talk oktoberfest künstler art promis - watch now auf einen kaffee treffen derkultur.blog
Hallo Lena, stell dich doch bitte mal kurz vor. Credit: ZDF Arnim Thomaß Mein Name ist Lena Meckel, ich bin 27 Jahre alt und Schauspielerin.weit... mehr auf ispodberlin.wordpress.com

flowerpower 24.03.2020 00:49:33

blumen kunst zeichnungen und skizzen din a4 quarantober bleistift
© mp auf dem blog von hanneselch habe ich vom quarantober gelesen, einer aktion, in anlehnung an den inktober, ins leben gerufen von lord_gris auf instagram. hannes hat mir gesagt, man müsse nicht jeden tag ein bild zeichnen, das war mir motivation es mal zu versuchen. die begriffe sind schon angelegt u. vorgegeben (siehe hannes‘ […]... mehr auf stadtzottel.wordpress.com

Wir. 23.03.2020 19:15:41

moabit spionage kriminalitã¤t fernsehen polizei rassismus mitte wedding lichtenberg ostbahnhof weblog juden asyl buch 1988 spandau typen kultur 80er jahre fahrgã¤ste west-berlin rechtsextremismus gesundbrunnen gedanken prostitution senat geschichte ns-zeit nazis 70er jahre cdu sport flüchtlinge night on earth charlottenburg stasi jugendliche ãœberwachung berlin street schã¶neberg fuãŸball video gewalt linkspartei autonome prenzlauer berg nazizeit politik kunst taxi schule wirtschaft verkehr gesellschaft krieg slider hauptbahnhof trauer kã¶penick andi 80 neukã¶lln podcast antifaschismus usa neonazis tiergarten widerstand musik mauer bvg holocaust antisemitismus kreuzberg stadtentwicklung gedenken flã¼chtlinge grã¼ne kirche ost-berlin friedrichshain grenze politiker ddr
Wenn man derzeit an einigen Flüchtlingsheimen vorbei kommt, glaubt man, sich vor einem Gefängnis zu befinden. Der Wachschutz riegelt manche der Lager offenbar komplett ab. Die Kanzlerin sprach zwar davon, dass wir nicht in Gruppen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Gemeinsam kunsten trotz Corona 23.03.2020 18:21:58

covid_19 alletexte corona col-art sofasophien laut gedacht irgendlink kunst kulturell herzgespinst gesellschaft
Male ein Bild auf ein Stück Leinwand (offenes Thema: Gemeinsam trotz Corona). Die Leinwand sollte 22×22 cm groß sein. Lasse bitte einen Rand von 1 cm ringsum unbemalt. Alle Bilder des gemeinsamen Kunstprojekts werden später zu einem großen Col-Art Gemälde zusammengenäht oder geklebt. Deshalb der Rand. Signiere dein Bild und schreibe auf die Rü... mehr auf sofasophia.wordpress.com

Maria und der Erbsenbaum – Gemälde von Susanne Haun 23.03.2020 18:00:08

rot leinwand berlin acryl gemälde gelb kunst erbsenbaum tusche zeichnung narrativ maria floral leinwand grundieren gemã¤lde wimmelbild lebensfreude susanne haun truffaut art portraitmalerei
Kennt ihr Wimmelbilder? Anfang des Jahres beschloss ich eine Leinwand von 2005 zu übermalen. Von meinem Verständnis entsprach sie nicht mehr meinem Standard und so verschwand Truffaut II unter dem Gemälde Maria und der Erbsenbaum. Ich habe das Bild heute bei singulart eingestellt: „Von diesem Gemälde spricht Haun als ein Wimmelbild. Die einze... mehr auf susannehaun.com

Projekt ohne Namen: „Der Gevatter lauert überall, selbst neben dem Abbild des …“ 23.03.2020 18:00:02

tod kooperation buchalov dialog project buchalovs tagebuch contemporaryart graphik artwork art gevatter contemporary kunst grafik sense loch projekt collaboration
Das ist der vierzigste Beitrag zum „projektohnenamen“. Das es mal so viel werden würden, damit hatte Juergen als er mit Susanne Haun dieses Vorhaben startetet nicht gerechnet. Und Susanne wahrscheinlich auch nicht. Und ein Ende – Gott sei dank – … ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

JL8 Special #294 23.03.2020 17:23:54

jl8 commission sketch jl8-special special 294 yale stewart kunst special
Wie ihr bereits wisst arbeitet Yale derzeit an einem Creator Owned Comicprojekt und hat deshalb kaum Zeit für die JL8. Aus genau diesem Grund gibt es auch kaum neue Bilder der JL8-Recken oder andere Comissions. Dafür hat Yale nun ein … Weiterlesen →... mehr auf mueli77.wordpress.com

Daniel Arsham für Dior: „Je Suis Couturier“ 23.03.2020 08:16:40

christian dior news daniel arsham dior kim jones kunst
(Daniel Arsham: Future Relics für Dior; Bild: Courtesy of Dior) Für die Präsentation der Sommerkollektion lud Kim Jones den Amerikaner Daniel Arsham ein, das Setdesign zu gestalten. Aus dieser Zusammenarbeit mit dem zeitgenössischen Künstler sind überdimensionale Dior-Skulpturen bzw. -Objekte entstanden. Nun lassen sic... mehr auf horstson.de