Tag suchen

Tag:

Tag geschichte

Hinrichtungen im Spätmittelalter: Zu Pulver verbrannt 15.08.2022 00:07:00

geschichte
Mit wilden Tieren in Säcke genäht, mit glühenden Zangen gezwickt: Exzessiv grausam wurden Straftäter im Mittelalter zu Tode gefoltert. Sie sollten nicht nur physisch maximal leiden, Ziel war auch ihre Demütigung.... mehr auf spiegel.de

England: Seltene Bergkristalle dienten im frühen Neolithikum zur Markierung von Grabstätten 14.08.2022 12:12:08

dorstone hill universität geschichte england manchester archäologie neolithikum
Neueste archäologische Forschungen unter Leitung der Universität Manchester zeigen, dass auf der britischen Insel im frühen The post England: Seltene Bergkristalle dienten im frühen Neolithikum zur Markierung von Grabstät... mehr auf nordisch.info

100 Worte. 100 Tage. Tag 18 14.08.2022 09:17:00

stabilitã¤t marguerite duras 100 worte stabilität bauweise geschichte leben schichten
„Die Geschichte meines Lebens gibt es nicht.“ Marguerite Duras. „Der Liebhaber“ Verlagerungen. Schichten. Manchmal stelle ich mir vor, die Geschichte meines Lebens ist so aufgebaut so wie die Türme, die mein jüngster Sohn lange Zeit nicht müde wurde zu bauen. Jedes Erlebnis, jede Erfahrung ist ein Scheit und jedes Mal bauen sie auf unterschiedliche... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Alt-Lübecker in Altglienicke 13.08.2022 18:03:36

rassismus juden gedenken jugendliche gedanken pankow kirche widerstand nazis 70er jahre flã¼chtlinge wedding usa tiergarten neukã¶lln kultur spaziergänge moabit lichtenberg grã¼ne treptow schule antisemitismus krieg cdu altglienicke antifaschismus autonome prostitution verkehr gesellschaft gewalt prenzlauer berg fuãŸball trauer kã¶penick mitte linkspartei berlin street fahrgã¤ste ostbahnhof bvg kunst buch 1988 fernsehen holocaust gesundbrunnen rechtsextremismus hauptbahnhof geschichte wirtschaft podcast senat politiker 80er jahre andi 80 ost-berlin charlottenburg stasi musik ns-zeit politik spandau west-berlin night on earth kriminalitã¤t neonazis kreuzberg polizei video mauer friedrichshain sport ãœberwachung typen taxi grenze schã¶neberg ddr slider nazizeit stadtentwicklung
Von Halensee, wo ich wohne, sind es mit der S45 nur bequeme fünfzig Minuten ins Neubaugebiet Altglienicke: so weit wie von Hamburg nach Lübeck. Der Vergleich mit Lübeck fällt mir ein, weil zwei der soundsovielen [...]... mehr auf berlinstreet.de

Olympia-Attentat 1972 in München: Volker Beck über Entschädigungsstreit und 50 Jahre Leid 13.08.2022 12:04:13

geschichte
Die Opferfamilien des Olympia-Terrors 1972 streiten mit der Bundesregierung um Entschädigung. Volker Beck, Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft, über 50 Jahre Leid, deutsche Ignoranz und die schwierige Beziehung zu Israel.... mehr auf spiegel.de

Eines meiner Lieblingsgebäude in München… 13.08.2022 00:43:27

dies und das münchen schwabing geschichte fotografie kunst sonstiges politik und zeitgeschehen flora und fauna architektonisches mã¼nchen mã¼nchen georgenstraãŸe meinewelt sommer gedanken münchen georgenstraße inspiration münchner geschichte bayerische geschichte allgemein schã¶nheit schönheit mã¼nchner geschichte heimat mã¼nchen schwabing pacelli-palais autobiographisches 1 münchen
… ist das prachtvolle Pacelli-Palais in der Georgenstraße, die quasi als Grenze zwischen den Stadtvierteln Maxvorstadt (südlich davon) und Schwabing gilt…   … Befragt man die „allwissende“ Tante Guggel danach, erhält man erstaunlich wenig Informationen über dieses Anwesen. Lediglich, dass es ein großbürgerliches W... mehr auf shelkagari.wordpress.com

In den Bücherkellern des Vatikans – 4.1 12.08.2022 11:42:41

leseempfehlung literatur meine weiteren werke autor romane der autor sprache schreibwerkstatt dr. geltsamers erinnerte memoiren phantastik belletristik heimat fortsetzungsroman künstlerroman roman abenteuerroman kã¼nstlerroman gesellschaft leben science fiction zyklus fantasy schriftsteller geschichte teil 4 märchen leseprobe e-books fortsetzung folgt kriminalroman augsburg mã¤rchen ebook buch
Hier folgt nun endlich wie versprochen, die Vorveröffentlichung meines neuen Romans. Er ist der 4. Teil einer "Trilogie" in 5 (oder 6) Büchern. Solltest du, liebe Leserin meines Blogs, die drei Vorgängerbände noch nicht kennen oder deren Inhalt vergessen haben, beginne ich mit einer Zusammenfassung der Handlung. Höre hier auf zu lesen, wenn du dich... mehr auf klammerle.wordpress.com

Das Regime Putin 12.08.2022 08:11:23

belton gretsky schwalb janukowitsch donbass ukraine russland heinemann-grüder medwedew quiring hug gloger dugin osterweiterung sweeney nato stone geschichte meister putin de-facto-regime shevchyk
Bemerkungen zu sechs Büchern Der Brite John Sweeney, jahrelanger BBC-Reporter und ein erfahrener Kriegsberichterstatter, ist 64 Jahre alt. Er hat mehr als 240.000 Follower auf Twitter und trägt zumeist eine orange Mütze. Er war im … Weiterlesen... mehr auf begleitschreiben.net

Olympia-Attentat 1972: Opferfamilien sagen Teilnahme an Gedenkveranstaltung ab 11.08.2022 18:09:22

geschichte
Elf Israelis starben beim Terroranschlag auf die Olympischen Spiele in München 1972. Zuletzt eskalierte der Streit über eine Kompensation – die Hinterbliebenen haben Flug und Hotels für die Gedenkfeier bereits storniert.... mehr auf spiegel.de

Rezension: Die Hafenschwester – Als wir zu träumen wagten von Melanie Metzenthin 11.08.2022 08:00:13

diana verlag melanie metzenthin buchkritik rezension produkttest geschichte hamburg
Auch interessant: Rezension: Wenn wir vom ... mehr auf ostwestf4le.de

Great Women #309: Tabea Blumenschein 11.08.2022 07:30:00

kultur great women film geschichte kunst video
Schon ihr Name prädestinierte eigentlich für eine künstlerische Karriere: Tabea Blumenschein hieß nämlich wirklich von Geburt an so. Von ihr erfahren habe ich durch ein Gemälde von Maria Lassnig ( siehe ... mehr auf lemondedekitchi.blogspot.com

Kalochorafitis: Ein Bergdorf auf Kreta 1983/2021 11.08.2022 07:00:39

dorf reportage bildband geschichte fotobuch jürgen escher gestern und heute griechenland vollbild kreta
... mehr auf kwerfeldein.de

Evangelische Straßen 11.08.2022 01:31:06

antisemitismus cdu krieg neukã¶lln usa tiergarten wedding schule treptow grã¼ne lichtenberg moabit kultur nazis widerstand flã¼chtlinge 70er jahre gedenken juden rassismus kirche pankow gedanken jugendliche buch 1988 fernsehen kunst bvg wirtschaft geschichte rechtsextremismus gesundbrunnen hauptbahnhof holocaust ostbahnhof fahrgã¤ste berlin street prenzlauer berg gewalt verkehr gesellschaft linkspartei kã¶penick mitte trauer fuãŸball antifaschismus autonome prostitution politik ns-zeit neonazis kriminalitã¤t west-berlin night on earth spandau ost-berlin andi 80 musik charlottenburg stasi straßen senat podcast 80er jahre politiker stadtentwicklung nazizeit slider ddr taxi ãœberwachung sport typen friedrichshain schã¶neberg grenze mauer video polizei kreuzberg
Moabit ist einer der protestantisch-christlichsten Stadtteile Berlins – zumindest auf der Straße. Zwar gibt es dort ein katholisches Kloster, eine Handvoll Moscheen, einen jüdischen Verein sowie mit der Christ Embassy eine Kirche im US-amerikanischen Stil. ... mehr auf berlinstreet.de

Hybrider Krieg – Carl von Clausewitz 10.08.2022 18:04:00

geschichte militär militã¤r politik
Der bekannte deutsche (preußische) General und Miltärtheoretiker Carl von Clausewitz ahnte wohl schon im 19. Jahrundert voraus, dass die Russen eine besonders perfide Methodik zur Kriegsführung entwickeln würde, eben den heute von empörten EU-Politstern so gern angeprangernden „Hybriden Krieg“. Das deutsche Kriegsministerium (die Bez... mehr auf kussaw.de

1o.o8.22 – Zwei Durchbrüche 10.08.2022 15:33:12

wahr-lügen glosse lügner autor autorenalltag literatur leseempfehlung lügen kurzkritik krankenhaus heimat kindheit autorenleben alltägliches essay phantastik schreibwerkstatt podcast der autor sprache schreibkrise blinddarm nachdenken erinnerung geschichte erinnerungen schriftsteller autorenleid leben noch einmal daran gedacht werkstattbericht gesellschaft schule gedankensplitter juel verne schreiben augsburg kolumne 70er jahre krankheit autorenaufinstagram
Ich arbeite in meinem Brotberuf seit 25 Jahren mit Jugendlichen im Alter zwischen 1o und 16 und denke, ich weiß, wovon ich rede. Während meine Eltern meinen Geschwistern und mir erst einmalmal überhaupt nichts glaubten, was wir ihnen so auftischten, lassen sich die überbesorgten Erziehungsberechtigten dieser Generation von ihren Sprösslingen jeden ... mehr auf klammerle.wordpress.com

Doktor Maxwells paradoxer Zeitunfall (Die Chroniken von St. Mary’s, #6) von Jodi Taylor [Werbung] 10.08.2022 12:36:28

freundschaft blanvalet zeitreise doktor maxwells paradoxer zeitunfall geschichte die chroniken von st. mary’s die chroniken von st. mary’s fantasy humor liebe bücher jodi taylor
Madeleine „Max“ Maxwell ist zurück und geht wieder auf Zeitreise. Dieses Mal muss sie die neuen Auszubildenden des St. Mary’s unter ihre Fittiche nehmen. Während des Trainings der Azubis besucht Max mit ihnen unter anderem die Steinzeit und die Hinrichtung … ... mehr auf minorherba.wordpress.com

Zechen und Zocken in Pompejis Tavernen: »Kämpft draußen!« 10.08.2022 00:22:00

geschichte
Im Alltag der Antike waren Glücksspiele beliebt, besonders Vorläufer von Backgammon. Bisweilen endeten Partien in den Kneipen von Pompeji mit wüstem Streit – wegen Wurfpechs oder Betrugs durch gezinkte Würfel.... mehr auf spiegel.de

Eine moralische Revolution vorantreiben 09.08.2022 16:00:00

geschichte
Im Tagesspiegel vor 75 Jahren: Es wird eine radikal neue Einsicht und Absicht gefordert. Dolf Sternberger über Erik Regers Buch "Vom künftigen Deutschland".... mehr auf tagesspiegel.de

Berlins Nachtleben um 1920: Partys, Drogen, sündige Shows – Geschichte-Podcast 09.08.2022 14:09:00

geschichte
In den Zwanzigerjahren galt Berlin kulturell als Welthauptstadt. Und ebenso beim Feiern. Im Podcast-Interview erzählt Fiona Ehlers, wie man damals die Nacht zum Tag machte.... mehr auf spiegel.de

Die Verleugneten 09.08.2022 00:56:00

70er jahre flã¼chtlinge widerstand nazis jugendliche gedanken pankow kirche rassismus gedenken juden krieg cdu antisemitismus kultur moabit lichtenberg grã¼ne schule treptow wedding usa tiergarten neukã¶lln trauer fuãŸball mitte kã¶penick linkspartei gesellschaft verkehr gewalt prenzlauer berg prostitution autonome antifaschismus hauptbahnhof holocaust rechtsextremismus gesundbrunnen wirtschaft geschichte bvg kunst fernsehen buch 1988 berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste politiker 80er jahre podcast senat spandau west-berlin night on earth neonazis kriminalitã¤t ns-zeit politik charlottenburg stasi musik andi 80 ost-berlin mauer kreuzberg polizei video medien ddr slider nazizeit stadtentwicklung grenze schã¶neberg friedrichshain typen ãœberwachung sport taxi
Seit gestern ist die Website „Die Verleugneten“ online. Sie ist Teil des Ausstellungsprojekts zu den im Nationalsozialismus als „Asoziale“ und „Berufsverbrecher“ Verfolgten und begleitet die Entstehung der geplanten Wanderausstellung. Im Mittelpunkt stehen die Betroffenen und ... mehr auf berlinstreet.de

Selbstversorgung im Zweiten Weltkrieg: Die große Gartenschlacht 08.08.2022 14:48:21

geschichte
Stadtparks wurden zu Kartoffeläckern, auf Hausdächern spross Salat. Ob Nazideutschland, USA oder Schweiz: Im Zweiten Weltkrieg strebten viele Länder nach Autarkie bei der Nahrungsversorgung – nicht immer mit Erfolg.... mehr auf spiegel.de

Hosseini, Khaled: Drachenläufer 07.08.2022 19:50:00

gegen das vergessen bif dd bã¼cherjunge film dd bücherjunge geschichte rezension politik
... mehr auf litterae-artesque.de

RKI wieder auf Kurs bei Menschenrechtsverbrechen 07.08.2022 19:05:09

geschichte pandemie analyse medien hintergrund gesundheit politik
Das RKI beansprucht für sich nach außen hin gerne ein gewisses Maß an Unabhängigkeit. Das nach näherer Betrachtung aber nicht der Fall. Es hat, in einer Zeit als mal "en vogue" war, eine Analyse seiner Verstrickungen in Nationalsozialismus erstellen lassen. Die Ergebnisse waren erschreckend. Allem Anschein sollen die Theorie bleiben, denn faktis... mehr auf qpress.de

Deutsche Kernphysiker und die »Operation Epsilon«: Landurlaub mit Bombe 07.08.2022 17:13:00

geschichte
Am Kriegsende 1945 quartierten die Alliierten Topforscher wie Heisenberg, Hahn und Weizsäcker luxuriös auf einem Landgut ein. Ziel der »Operation Epsilon«: Bei Rotwein und Gin sollten die Physiker über die Atombombe plaudern.... mehr auf spiegel.de

Das Schulmuseum in Bremen 07.08.2022 08:46:43

deutschland museen weltweit reiseblog schule museum deutschland abseits der touristenpfade geschichte
... mehr auf bamboobloghh.wordpress.com

Muss Hitler in Europa neu gewürdigt werden? 06.08.2022 19:43:12

propaganda glaskugel krieg geschichte utopia fäuleton bildung politik
Adolf Hitler muss ggf. im Rahmen der deutschen Selbstfindungsstörung europaweit neu bewertet werden. Das meint zumindest ein EU-Abgeordneter. Angesichts der politischen Parallelen, die sich mit Blick auf den atypischen Russland-Feldzug seitens der EU, der NATO Deutschlands ergeben. Ja, tatsächlich gibt es da allerhand Parallelen die diese These ... mehr auf qpress.de

Familienstücke aus Kriegszeiten: »Der Kleiderbügel erinnert mich daran, was meine Mutter durchgemacht hat« 06.08.2022 17:49:57

geschichte
Als 1945 die Front näher rückte, machte sich meine Mutter von Ostpreußen aus zu Fuß auf den Weg nach Westen. Sie nahm kaum mehr als einen Koffer mit – und einen Kleiderbügel. Er steht für eine lebenslange Sehnsucht.... mehr auf spiegel.de

Auf beiden Seiten der Spree 06.08.2022 13:51:27

schã¶neberg grenze taxi friedrichshain ãœberwachung typen sport nazizeit stadtentwicklung ddr slider video kreuzberg polizei mauer musik charlottenburg stasi andi 80 ost-berlin night on earth west-berlin spandau kriminalitã¤t neonazis ns-zeit politik 80er jahre politiker podcast senat berlin street ostbahnhof fahrgã¤ste holocaust rechtsextremismus hauptbahnhof gesundbrunnen wirtschaft geschichte kunst fernsehen buch 1988 bvg prostitution autonome antifaschismus kã¶penick mitte linkspartei fuãŸball trauer prenzlauer berg gewalt verkehr gesellschaft grã¼ne treptow schule spaziergänge kultur moabit lichtenberg neukã¶lln wedding usa tiergarten cdu krieg antisemitismus gedanken pankow kirche jugendliche gedenken juden rassismus 70er jahre flã¼chtlinge nazis widerstand
Der S-Bahnhof Baumschulenweg ist wirklich mittendrin. Links und rechts ist Berlin, wie es im Buche steht. In vielen Büchern steht zwar nicht, wie es gerade hier aussieht. Aber kein Fremder, der in Baumschulenweg aus der [...]... mehr auf berlinstreet.de

SPIEGEL vor 50 Jahren: Bobby Fischer gegen Boris Spasski – Schach-Nervenkrieg in Reykjavík 05.08.2022 13:00:00

geschichte
Es kann nur einen geben: Bobby Fischer und Boris Spasski kämpften vor 50 Jahren um den Weltmeistertitel. Und Fischer setzte seinen Rivalen auch mit Psychotricks matt. Wie irre war der amerikanische Schachgigant?... mehr auf spiegel.de

Fontane, Theodor: Das Trauerspiel von Afghanistan 04.08.2022 21:25:00

gegen das vergessen kalenderblatt dd bücherjunge geschichte dd bã¼cherjunge lyrisches
... mehr auf litterae-artesque.de

Fliegerviertel 04.08.2022 19:22:48

deutschland militär geschichte fotografie fliegen berlin
Zum Platz der Luftbrücke in Berlin führt – in einem etwas unpassenden Aufeinandertreffen zweier doch ganz grundverschiedener fliegerischer Philosophien – die Manfred-von-Richthofen-Straße. Nach der Enola-Gay-Chaussee suche ich noch. Wahrscheinlich vergeblich, denn die Namenswahl geht auf Hermann Göring persönlich zurück, dessen … ... mehr auf mosereien.wordpress.com

Topologie des Schreibens 04.08.2022 18:05:55

ort patrick wilden topologie schreiben die nummernlosen bücher schreibers ort versã¶hnung stadt land kuss besprechung literaturkritik.de autor/in klemmton platz geschichte versöhnung marcus neuert herkunft
„Plätze, zu denen sich poetisch Schreibende hingezogen fühlen, sind mindestens so vielfältig wie ebendiese literarischen Personen, denen sie zuzuordnen wären, und vielleicht ist sich auch nicht jede davon überhaupt darüber im Klaren, wo ihr ureigener Platz zu suchen respektive zu finden sei: Ist es der Ort der Kontemplation, der Ort der Begeg... mehr auf parasitenpresse.wordpress.com

Nazi-Erbe des Warenhauskonzerns: Warum die Hertie-Stiftung erst so spät die Wurzeln ihres Reichtums erforschen lässt 04.08.2022 14:35:20

geschichte
Mit 1,2 Milliarden Euro verfügt die Hertie-Stiftung über gigantisches Kapital. Woher es kam und was 1933 bei der »Arisierung« der Warenhäuser geschah, durchleuchtete sie lange kaum – bis eine studentische Initiative darauf drängte.... mehr auf spiegel.de

Great Women #308: Selina Chönz 04.08.2022 07:20:00

bücher great women geschichte bã¼cher
Mit der heute porträtierten Frau hat mich vor ca. sechzehn Jahren meine damals noch kleine Enkelin bekannt gemacht, war doch eines ihrer Lieblingsbücher das "Schellenursli". Vor sechs Jahren haben uns dann alle drei Zürcher in die Verfilmung des Buches - übrigens das drittmeist verkaufte Sch... mehr auf lemondedekitchi.blogspot.com

Ausflug Castillo de San Felipe de Barajas in Cartagena 03.08.2022 18:42:17

geschichte ausflug jugendliche fotos allgemein kolumbien
Viele der Jugendlichen aus Pasacaballos, oder ihre Eltern waren noch nie in der Festung San Felipe in Cartagena, oder in der Altstadt. Deswegen veranstaltet die Stiftung immer wieder Ausflüge, damit die BewohnerInnen ihre nähere Umgebung und die Geschichte der Region … ... mehr auf susannemeitz.wordpress.com

*Das Leuchten vergangener Sterne* von Rena Fischer - erschienen im dtv Verlag 03.08.2022 18:12:00

spannungsroman wohlfühlroman geschichte dtv-verlag wohlfã¼hlroman gegenwartsliteratur
 ... mehr auf literaturgarten.blogspot.com

Aus meiner Lese-Ecke… 03.08.2022 13:08:26

lesetipp dies und das kunst geschichte hampton side sonstiges expeditionsschiff "jeannette" gedanken nordpolarmeer expeditionsschiff „jeannette“ inspiration allgemein medien polar-expedition die polarfahrt literatur nordpol menschen nordpassage 1
„Die Polarfahrt“ von Hampton Sides… … Der Nordpol galt lange Zeit als Sehnsuchtsort, als blinder Fleck, als Born ungezählter Sagen und Legenden, als Ende der Welt… … Im Jahr 1879 rüstete der überaus exzentrische Zeitungsverleger James Gordon Bennett, Herausgeber des New York Herald, eine Expedition aus. An Bord d... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Der Wasserturm mit den Turmfalken 03.08.2022 10:00:56

turmfalken volkspark jungfernheide wasserturm geschichte natur
Mit seinen stolzen 38 Metern ragt er über die Baumspitzen, der in Eisenklinker gebaute Wasserturm ist zentraler Anlaufpunkt im Volkspark Jungfernheide. Bis um 1800 gingen hier im Waldgebiet östlich von Spandau die königlichen Hohenzollern auf Jagd. Vor 200 Jahren diente es noch militärischen Zwecken und auch Luftschiffe waren eine Zeitlang stati... mehr auf blog.inberlin.de

Doctor’s Diary (5): 1 Million Tote in 100 Tagen 03.08.2022 09:00:00

postkolonialismus genozid tutsi doctor’s diary juvénal habyarimana ruanda-urundi kolonialismus ruanda kolumne roméo dallaire deutsch-ostafrika hutu rassismus geschichte uganda völkermord pogrom juvã©nal habyarimana united nations deutschland pseudowissenschaft belgien missionierung romã©o dallaire vã¶lkermord literatur alison des forges diaspora
Wer den Völkermord in Ruanda verstehen will, muss einen Blick in die Geschichte des Landes werfen. Und siehe da: Kolonialismus, Pseudowissenschaft, Machtausübung zu Lasten der Bevölkerung und am Ende überlässt man die Afrikaner sich selbst. Ruanda ist ein Paradebeispiel für … ... mehr auf literaturundfeuilleton.wordpress.com

Henry Kissinger: Weltordnung / Staatskunst 03.08.2022 08:10:16

kissinger lee kuan yew geschichte adenauer sadat nixon thatcher westfälische prinzipien de gaulle
Bereits in Henry Kissingers 2014 auf deutsch erschienenem Buch »Weltordnung« tauchte der Begriff der »Staatskunst« als ein Attribut für politisch verantwortungsvolles und weitsichtiges Agieren auf. Die ersten Protagonisten, die sich laut Kissinger diesen Titel verdienen, … ... mehr auf begleitschreiben.net