Tag suchen

Tag:

Tag autorin

Christin Lindner #ProjektArbeitstitel 17.06.2019 10:00:58

und dann kam alles anders projektarbeitstitel buch verã¶ffentlichen ansto㟠zum glã¼ck #projektarbeitstitel lack und vorurteile romance christin lindner spbuch autorin buch veröffentlichen fuãŸball projekt arbeitstitel mitten in die elf buch schreiben anstoß zum glück fußball schreibprozess selfpub
Christin Lindner #ProjektArbeitstitel Was ich an #ProjektArbeitstitel auch wirklich bereichernd finde – ich lerne nicht nur gute Bekannte und Freunde noch besser kennen, sondern auch jede Menge neue Menschen. Heute: Christin Lindner! Ich bin Christin Lindner, 38 Jahre alt, bin verheiratet, habe 2 Kinder und einen Hund. Ich schreibe Liebesr... mehr auf bluesiren.de

Nadine Föhse/Ruhrpottmutti #ProjektArbeitstitel 13.06.2019 10:00:58

schriftsteller werden projektarbeitstitel work in progress ruhrpottmutti #projektarbeitstitel schreiben krimi deutsche autorin autorin buch veröffentlichen projekt arbeitstitel buch schreiben lektorin nadine föhse new adult schreibprozess jugendbuch
Nadine Föhse/Ruhrpottmutti #ProjektArbeitstitel Heute habe ich wieder eine wunderbare Autorin für euch und sie heißt, wie unsere Montagskandidatin, ebenfalls Nadine. Im Internet ist Nadine Föhse aber hauptsächlich als „Ruhrpottmutti“ unterwegs und arbeitet auch als Lektorin. Hallo! Ich bin Nadine, online besser bekannt als „Ruhrpottm... mehr auf bluesiren.de

Wie ich Wanderautorin wurde 12.06.2019 23:34:39

rundwanderweg erft 2019 nordrhein-westfalen droste verlag allgemein ahr autorin bonnpfad werdegang westerwald corad stein verlag wanderungen für die seele rhein wanderbuch
Mein Weg zum eigenen Wanderbuch Nun, wenn ich ganz am Anfang beginne, stand am Anfang meine Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung, da mich mein Beruf als Lehrerin seit einigen Jahren nicht mehr so zufrieden machte und ich oft frustriert war. Mit den Dingen im Blick, was ich zu diesem Zeitpunkt wirklich gerne machte, nämlich […]... mehr auf aurorawillwandern.wordpress.com

Marissa Meyer – Fairest 11.06.2019 08:00:37

verkrüppelt parallel familie einblick spurlos früh rezension respekt dystopie nachvollziehbar zufügen vorbild verlängerung berücksichtigen erschaffen erlebnis protz fundiert logisch egoistisch gewähren winter marissa meyer rücken bereit königreich dysfunktional basieren persönlich aufmerksamkeit erlass erreichen wert legen biografie vergiften gesellschaftlich richtig und falsch szene sehnen interesse hinabrutschen frau unterschied prägung empfinden figur wahrhaft entpuppen schreiben distanz realisieren licht sehen kaltherzig bild mögen produkt young adult hof ultrafies adel unglücklich antagonistin volk intrige empfehlung traum abscheulich verstörend begreifen grausam zentral verbündete levana halten vorbeigehen problematisch enttäuscht im inneren wertvoll entwickeln zwangsläufig überraschend taktik ereignis zunehmend untergebene sozial orientierung verständnis verzweifelt kompliziert erfahrung negativität klassisch klein totalitär positiv sympathieträgerin realität traumatisch von geburt an geschichte wahnsinn herzlos schwierigkeit gut herrscherin abhängigkeit darstellung einigermaßen unsichtbar kulturell bedauernswert mitgefühl gestalten jung ehrgeizig rar gesät voranbringen an eine grenze stoßen folge tun psychologisch ins gedächtnis rufen erstellen lenken heldin vermitteln wohl naheliegend entwicklung empathie science-fiction leuchtend mental leid reich geschockt gemeinsam reihe hintergrundgeschichte zählen versäumnis erstaunlich mädchen skrupellosigkeit psychisch plan zurückschrecken königin name verstehen einfühlsam ausformulieren wirken lehren fairest autorin umstände überzeugend hoffnung einseitig führen enthüllen lesen konzipieren schlecht erde liebenswert einsam sorgen veröffentlichen intim annehmen wirtschaftlich verständlich auflösen blockade tragik politisch teilen unschuldslamm faszinieren aufrichtig leser monarchie betrachten glaubhaft profil drehen kindheit zwischenband weg bemühung verträglich ergänzung zustoßen einsamkeit 4 sterne person motivation furchtbar abstrakt wecken langsam beherrschen bereiten persönlichkeit vertiefen cinder tat fehler potential nachdrücklich struktur schönheit not vielzahl böse königin verletzung literatur perspektive luna entscheidung diktieren lektüre barock lieben heranwachsen ziel science fiction prunk the lunar chronicles rahmen band 3.5 gemeine volk porträt froh atmosphäre skrupellos ergebnis idee fasziniert zornig zeit vertreiben streng genommen mond gesamtheit stück einbeziehung ding schwere emotional liebe bieten beginnen herz verzichten lernen cress elite zeigen kalkül empfehlen seele nation kontrollieren kennen einfordern priorität buch rechtfertigen geboren schneewittchen verwehren entschieden
Als Marissa Meyer begann, die „Lunar Chronicles“ zu schreiben, wusste sie, dass die zentrale Antagonistin ihrer Geschichte auf der bösen Königin aus „Schneewittchen“ basieren würde. Ihre Figur faszinierte sie. Welche Frau würde so großen Wert auf Schönheit legen, dass sie bereit wäre, all diese furchtbaren Dinge zu tun? Was müsste dieser Frau zuges... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Nadine Wahl #ProjektArbeitstitel 10.06.2019 10:00:05

projektarbeitstitel work in progress rußfedern kurzgeschichten #projektarbeitstitel schreiben caytoh nezach nadine wahl contemporary autorin buch veröffentlichen projekt arbeitstitel fantasy buch schreiben der klang von sternschnuppen anthologie schreibprozess
Nadine Wahl #ProjektArbeitstitel Viele Personen auf dieser Liste haben auch (Buch-)blogs und ich habe lange nicht gewusst, dass sie selbst auch schreiben. Nadine gehört dazu. Umso neugieriger bin ich auf ihre Projekte! Außerdem ist sie Grafikdesignerin und die Header, die hier fein säuberlich die Abschnitte teilen, stammen von ihr. So cool! Ich ... mehr auf bluesiren.de

[Rezension] Kurt von Sarah Kuttner 08.06.2019 20:44:36

bücher rezension review wirlesenfrauen meinung deutsche autorin buchbesprechung verlust autorin kurt sarah kuttner tod sterben trauer
[Rezension] Kurt von Sarah Kuttner The perks of being a Buchhändlerin – ich habe Zeit, in Neuerscheinungen reinzulesen, obwohl zuhause zwei volle Regale (und mehrere schiefe Türmchen in anderen Ecken) sehnsüchtig auf mich warten. Schwups, waren 100 Seiten von „Kurt“ verschluckt und schwups landete es am Ende des Arbeitstages in... mehr auf bluesiren.de

Interview mit der Ameisenumsiedlerin und Autorin Christina Grätz 06.06.2019 19:21:16

interviews autorin christina grätz
Christina Grätz wurde 1974 geboren und ist in einem kleinen Dorf in der Lausitz aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte sie an der Humboldt-Universität in Berlin Biologie und arbeitete nach Abschluss des Studiums als Gutachterin im Umweltbereich. 2011 gründete sie das Unternehmen Nagola Re, dessen Geschäftsführerin sie ist. Für ihr Engagement um de... mehr auf buchaviso.de

Katherine Arden – The Winter of the Witch 04.06.2019 09:00:09

illusion talent rezension gestehen symbol überschreiten weisheit begeistern takten reif endgültig leben meilenstein kern fantasie fabelhaft unterstützen vasilisa college land persönlich unerwartet überraschen qualifizieren güte blase tag frau allein chaos bewertung übrigbleiben empfinden dualität historische fiktion ungestüm setting zelt platz schreiben hexe befähigen russland aufwachsen resultieren mögen magisch verführen verlauf palme unschuld bedingen bär volk the winter of the witch zurück inspiration erwartungshaltung wurzeln verbergen süß geburt resonanz höhepunkt ergänzen zauber verbündete verschlingen einzeln mühelos enttäuscht wundervoll inhaltlich zerstörung wesen aufweisen grautöne entwickeln erscheinen hochstufen hinter sich lassen erweisen gefangen ereignis ziehen reisen erzeugen gesicht vereint zwei temperatur überraschung erwecken absichtlich nachträglich thematisieren vermont facette retten protagonistin magie strand vergebens erfahrung nacheinander tiefe klein realität preis moskau erwachsen abschluss geschichte bevorstehen abenteuer darstellen wachstum sezieren verkörpern spirituell katherine arden philosophisch kindlich jung einfluss düster mensch fröhlich herkunft simplifizierend the winternight trilogy tun bezaubern heldin schämen das richtige märchengestalt entwicklung raum würdig vasilisa petrovna schenken überzeugen reich verpflichtung vermuten funke schicksal mädchen kämpfen pol plan mühe kurz fokus wechselwirkung theorie kennenlernen verstehen lehren ironie final mutig hilfe the girl in the tower hinsicht zukünftig verlust autorin warten märchen geheimnis beiläufig existieren zweifellos hin und her vorgängerband erwachsenwerden band 3 schulter prüfung ort frech finster erinnerung träumerisch frei annehmen akzeptieren leidenschaftlich pforte mitternacht bestehen vergessen vergangenheit stellen ständig fantasy in die tat umsetzen lüften von a nach b bedeuten wohnen 4 sterne trilogieabschluss unruhig identität vasja fehlen schwächen kalt erwachsensein zeit gelingen eine rolle spielen gegensätzlich wahr vorfahren schwelle gut und böse hoch drohen entscheidung schützen widerstrebend lektüre gerecht werden rolle mob farm auf sich nehmen heranwachsen atemberaubend 5-jährig physisch beängstigend mission trilogie reifen erkennen ruhen finale atmosphäre schlacht im kopf herumspuken teil idee dienen arbeiten bürde morozko hawaii illustrieren einsperren bezaubernd zahlen entfalten vorbereiten anketten liebe menschheit herz flammenmeer nebenhandlungslinie feststellen brennen ambivalenz gewinn finden winterkönig urban fantasy sterbliche zeigen öffnen eleganz kennen umarmen lady mitternacht meistern buch kein wunder entzünden einflüsterung berauben kampf wütend welt anzunehmen the bear and the nightingale
Nach dem College lebte die Autorin Katherine Arden drei Jahre in Vermont und zwei Jahre in Moskau. Kein Wunder, dass sie irgendwann genug von kalten Temperaturen hatte. Sie zog nach Hawaii, arbeitete auf einer Farm und wohnte in einem Zelt am Strand. Eine Farm weiter lebte ein 5-jähriges Mädchen. Sie hieß Vasilisa und war der […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Francis/Buchbummelant #ProjektArbeitstitel 03.06.2019 10:00:09

projektarbeitstitel work in progress m&d na #projektarbeitstitel nachwuchsautorin buchbummelant deutsche autorin romance francis m&d autorin buch veröffentlichen arbeitstitel ya projekt arbeitstitel fantasy buch schreiben new adult mark & dodo mark & dodo
Francis/Buchbummelant #ProjektArbeitstitel Eine ganz liebe Person darf ich euch heute vorstellen: Francis, die das Internet als Buchbummelant unsicher macht. Hallo! Mein Name ist Francis, aber in den meisten sozialen Medien und Foren bin ich als „Buchbummelant“ unterwegs. Ich schreibe sowohl Fantasy als auch Romance, wobei ich meist ältere Zielg... mehr auf bluesiren.de

Hörbuch-Rezension: Sommertraum mit Aussicht von Brenda Bowen 02.06.2019 19:31:22

rezension bewertung ilka teichmüller audiolibrix hörbuch argon verlag rezensionen kritik sommertraum mit aussicht hörbuch-bewertung rezensionsexemplar rezensionsexemplare autorin feedback autor zusammenarbeit sprecher sprecherin brenda bowen hörbuch-rezension
Heute gibt es mal eine Hörbuch-Rezension von mir. Das Hörbuch Sommertraum mit Aussicht von Brenda Bowen erschien am 25. Mai 2016 beim Argon Verlag. Beschreibung: An einem drögen, nasskalten Frühlingstag entdecken Lottie Wilkes und Rose Arbuthnot das Inserat für ein Cottage in Maine am Schwarzen Brett der Vorschule. Spontan beschließen sie es zu mie... mehr auf seeleswelt.com

Nika Sachs #ProjektArbeitstitel 30.05.2019 10:00:56

twentysix projektarbeitstitel work in progress entwicklungsromane inga bordsteinprosa am horizont schwarz drama karmapoet romantik deutsche autorin nika sachs véro spbuch autorin buch veröffentlichen arbeitstitel nikas erben projekt arbeitstitel komödie buch schreiben wip schneepoet silas abseitsliebe selfpub luc philosophie
Nika Sachs #ProjektArbeitstitel Eine wahnsinnig talentierte Autorin, deren einzigartige Entwicklungsromane um ihre liebenswert angeknacksten Figuren Lukas, Inga und Silas viel mehr Aufmerksamkeit verdienen. Meine Rezension zu Schneepoet findet ihr auch hier auf dem Blog. Nika Sachs hat außerdem bereits einige Erfahrungen gesammelt, an denen sie ... mehr auf bluesiren.de

Laurell K. Hamilton – Blue Moon 29.05.2019 09:00:35

lage konzentrieren suzie klein früh richard zeeman rezension gestehen abbilden gefährlich lauten permanent großmutter ewig cherry endgültig relevant band 8 friedlich dysfunktional anhängen fazit persönlich anruf erreichen entscheiden nachricht lächerlich szene frau chaos empfinden figur stark prekär kriminalfall mutter treffen aufwachsen wolf unstrittig qualität erwähnen befriedigend verschenken problem aufgeben kommunizieren kritikpunkte verbund auswirken strategie fußen situation anschuldigung prägen angelegenheit bewusstsein hereinlegen vampir polizei vorschusslorbeeren geistergeschichte diskrepanz argumentieren verstorben erscheinen handlung ereignis reisen zufall inbegriff sexistisch devot wählen rettung großeltern verhalten grund blut teilweise protagonistin unwissenheit jagen weiblich gut population thronos rokke kopf schade ermittlung missverständnis jung erzählen einfluss tennessee werwolf aussehen ankommen ein-frau-show schnell mann fühlen werwolfsrudel naheliegend entwicklung schlimm voll und ganz interessant beteiligte gesamt ansässig aufregend mächtig bewusstwerden übernatürlich brutal blue moon reihe kalt den rücken hinunterlaufen plan dringend geist fokus aufhänger verstehen myerton ausnahmeerscheinung miteinander auszeit dominanz autorin überzeugend glauben felsenfest lesen im dunkeln stochern zerren gesund autounfall sorgen herausfinden anita blake wahrnehmen mitglied loswerden abbrechen widersprechen fiktiv ausschalten nekromantin örtlich aktuell begleiten st. louis gefährden deutlich vergangenheit vergewaltigen rudel leser roman fantasy gefährte in frage stellen vorhalten schwören position heikel bedeuten gnadenlos klischeehaft beanspruchen handeln tote vor sich gehen munin in wahrheit gelingen eine rolle spielen laurell k. hamilton kontrast zurechtkommen sanft garantieren nicht mögen ärgern wissen rufen schlüsselerlebnis potential vorwerfen bleiben lektüre ulfric rolle körperteil mitten in der nacht lieben klarmachen ziel abtrennen enkelin erfahren anschein festnehmen ignorieren unangenehm trubel tatort werleopard involvieren dämonenbeschwörung durchstehen gesamtheit stück das erste mal ausarbeiten tod gewalt sexualisierte gewalt sensibilität enttäuschend spritzen bieten überforderung harmonisch nebenhandlungslinie lykanthrop feststellen erkenntnis für immer sterben freunde urban fantasy wie eh und je nimir ra schöpfen spaß zeigen gemeinschaft unwohl bescheren buch wichtig dazugehören verhältnis vortäuschend studieren vollmond vergewaltigung stutenbissigkeit formulierung beobachten kuschlig verhaftung fressen troll triumvirat leiche rasant action
Eines der wichtigsten Ereignisse in der Biografie von Anita Blake ist der Tod ihrer Mutter bei einem Autounfall, als sie 8 Jahre alt war. Dieses Schlüsselerlebnis ist kein Zufall und nicht rein fiktiv. Die Autorin Laurell K. Hamilton schöpfte hierfür aus ihrer eigenen Vergangenheit. Ihre Mutter Suzie Klein starb 1969 ebenfalls bei einem Autounfall.... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Sophie Grossalber #ProjektArbeitstitel 27.05.2019 10:00:26

projektarbeitstitel durmonay a-files #projektarbeitstitel schreiben sophie großalber p-files autorin buch veröffentlichen blood & guilt englisch talawah verlag projekt arbeitstitel fantasy talawah buch schreiben anthologie schreibprozess blood & guilt selfpub
Sophie Grossalber #ProjektArbeitstitel Ich freue mich sehr, mit Sophie Grossalber eine Autorin in der Runde begrüßen zu dürfen, deren Schnipsel mir persönlich immer sehr gut gefallen! Hallöchen! Mein Name ist Sophie Grossalber, ich bin aus Österreich und schreibe Fantasy auf Englisch und Deutsch. Angefangen mit dem Schreiben hat alles bei mir mi... mehr auf bluesiren.de

Ela Bellcut #ProjektArbeitstitel 23.05.2019 10:00:57

projektarbeitstitel work in progress interview #projektarbeitstitel deutsche autorin nornennetz ela bellcut autorenleben autorin buch veröffentlichen projekt arbeitstitel fantasy buch schreiben schreibem twentysix schreibprozess romantasy aderunita
Ela Bellcut #ProjektArbeitstitel Nach Carina Schnell habe ich nun die Ehre noch eine liebe Schwester aus dem Nornennetz zu interviewen: Ela Bellcut, die bald ihr Debüt veröffentlicht! Gedanken, Träume, Wünsche und immer wieder diese Leere, die nur das geschriebene Wort füllen kann. Einfach mal an nichts denken, einfach mal nur sein, die Gedanken... mehr auf bluesiren.de

Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Sie lebt und arbeitet in der von der UNESCO als Weltkulturerbe au 21.05.2019 17:03:29

familie buchautorin newyork anna-maria reichel kunst, literatur, musik und kultur zeitreise timeguardian.de autorin www.timeguardian.de die hüterin des wächtersteins abenteuerbuch liebe
Das Buch TIMEGUARDIAN.DE mit dem Untertitel: Die Hüterin des Wächtersteins, ist dem magischen Realismus im Fantasy Genre zuzuordnen. Buchautorin: Anna-Maria Reichel – TIMEGUARDIAN.DE – DIE HÜTERIN DES WÄCHTESTEINS Regensburg, Mai 2019: Anna-Maria Reichel wartet mit ihrem Debütroman TIMEGUARDIAN.DE – Die Hüterin des Wächtersteins a... mehr auf pr-echo.de

Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Sie lebt und arbeitet in der von der UNESCO als Weltkulturerbe au 21.05.2019 17:03:23

familie buchautorin newyork anna-maria reichel zeitreise timeguardian.de autorin www.timeguardian.de die hüterin des wächtersteins kunst und kultur online abenteuerbuch liebe
... mehr auf inar.de

Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Sie lebt und arbeitet in der von der UNESCO als Weltkulturerbe au 21.05.2019 17:02:07

familie buchautorin newyork anna-maria reichel zeitreise timeguardian.de autorin www.timeguardian.de die hüterin des wächtersteins kunst und kultur online abenteuerbuch liebe
... mehr auf inar.de

Anna-Maria Reichel ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Sie lebt und arbeitet in der von der UNESCO als Weltkulturerbe au 21.05.2019 17:00:57

familie buchautorin newyork anna-maria reichel kunst, literatur, musik und kultur zeitreise timeguardian.de autorin www.timeguardian.de die hüterin des wächtersteins abenteuerbuch liebe
Das Buch TIMEGUARDIAN.DE mit dem Untertitel: Die Hüterin des Wächtersteins, ist dem magischen Realismus im Fantasy Genre zuzuordnen. Buchautorin: Anna-Maria Reichel – TIMEGUARDIAN.DE – DIE HÜTERIN DES WÄCHTESTEINS Regensburg, Mai 2019: Anna-Maria Reichel wartet mit ihrem Debütroman TIMEGUARDIAN.DE – Die Hüterin des Wächtersteins a... mehr auf pr-echo.de

Carina Schnell #ProjektArbeitstitel 20.05.2019 11:00:19

projektarbeitstitel work in progress interview #projektarbeitstitel schreiben verlag deutsche autorin nornennetz autorenleben carina schnell autorin buch veröffentlichen projekt arbeitstitel buch schreiben schreibprozess droemer knaur
Carina Schnell #ProjektArbeitstitel Ich freue mich sehr, euch mit Carina Schnell eine wunderbar liebe Schwester aus dem Nornennetz vorzustellen! Carina veröffentlich bald ihr drittes Buch und hat somit schon Einiges an Erfahrung sammeln können. Ich heiße Carina, komme aus Kaufungen bei Kassel und schreibe und lese schon immer am liebsten Fantasy... mehr auf bluesiren.de

Algarve-Krimi: Gewinner schreiben Rezension 13.05.2019 14:40:21

berit maier rezension berhtold julino algarve für entdecker algarve news rowohlt joão almeida carolina conrad algarve-krimi kerstin gauer hotel oriental freiexemplar bettina haskamp leserinnen autorin vdeo cacela velha alfa-literatursalon leser kommissar matinee monika lüthke jean paul klein anabela silva lagoa medien gewinner
Fünf Leserinnen und Leser haben bei einer Verlosung ein Freiexemplar des neusten Algarve-Krimis von Bettina Haskamp gewonnen. Vier von ihnen schrieben eine Rezension zu "Letzte Spur Algarve", wir auch! The post Algarve-Krimi: Gew... mehr auf algarve-entdecker.com

Katania de Groot #ProjektArbeitstitel 13.05.2019 10:00:22

projektarbeitstitel interview wolfkisses #projektarbeitstitel schreiben wolf kisses deutsche autorin dark romantasy katania de groot katania selfpublishing autorenleben spbuch autorin schreibtipps ankunft der jäger arbeitstitel projekt arbeitstitel romantasy selfpub wölfe
Katania de Groot #ProjektArbeitstitel Ich freue mich sehr, #ProjektArbeitstitel mit einer so wunderbaren und coolen Person zu eröffnen: Katania de Groot! Ihr Debut „Wolfkisses: Ankunft der Jäger“ erscheint übrigens in genau einer Woche. Höchste Eisenbahn also, Katania näher kennen zu lernen! Hallo! Ich bin Katania. Ich komme aus der ... mehr auf bluesiren.de

Courtney Summers – All the Rage 08.05.2019 09:00:20

einschätzen date mutieren romy grey im stich lassen eltern mord einbüßen eigendynamik rezension beschämt unsagbar lichtblick beste freundin annahme bezeugen definieren subjektiv müde hassen nett relevant kanadisch erlebnis leben dickicht kummer in kauf nehmen persönlich generation aufmerksamkeit fatal explosiv erreichen verübeln gesellschaftlich wunde entscheiden realistisch verabscheuungswürdig fertigmachen lügerin #metoo frau bewältigungsmechanismus umgang stark setting ehemals treffen bösartig akzeptabel verkennen kleinstadt täter verstecken anzeigen antun faktisch vergewaltigt nachvollziehen kavaliersdelikt dauerhaft young adult destruktiv schmutzig auffassung aussage kontext situation ablauf falsch bemühen aufkehren reagieren begreifen sheriff grausam wirklichkeit halten überzeugung belästigen unfähig affäre kritik entwickeln angreifen handlung überleben aufwachen umgehen charakter gegenwärtig behandeln meinung verhalten präsent ungesund facette ersparen protagonistin hintergrund niemand seelisch gesellschaft realität victim blaming schlimmer diskussion weiblich außerhalb unnachgiebig giftig überreden verarbeiten unterstreichen komplex drangsalieren jung stereotyp fallen lassen mensch willensstärke gefühl lustgewinn opferrolle bestürzend reaktion penny reflexartig mobbing notwendig verurteilung niveau realistische fiktion vorschlagen empathie rot harsch leid brutal unqualifiziert tatsache vertreten unbequem scherben atmen pur mädchen kämpfen vergewaltigungsmythos liebenswürdig okay verletzt verbrechen abwenden rape culture grebe sohn dominanz autorin diner glauben lippen bewunderswert beschreiben lesen wahrheit pracht öffentlich schockierend kein zufall ruinieren ort ähnlich konstruieren grenze niemals aktuell großstadt ahnen tätigen gedanke griff üben all the rage stellen leser momentum wahrnehmung bewusst roman rüstung markenzeichen beeinflussen hören in frage stellen potenzieren unverzeihlich zustoßen mut betroffene 4 sterne tragisch verschrien furchtbar identität hauptfigur attacke beleidigung stinkwütend zeit einschließen persönlichkeit beschuldigung tat ich-erzählerin zulassen trauma debatte eisern verletzung widerwärtig hässlich peiniger fähig vergangen mischung tisch schweigen sprechen festklammern übergriff unsympathisch abend sitzen erfahren wahrhaben sorge vorstellbar in erscheinung treten unangenehm armutszeugnis kochen albtraum bekannt eingangs drängen verdienen hoffnungsschimmer job zornig beleidigen schatten sexualisierte gewalt demütigen chronologie courtney summers spielen ächten verstört neu freunde macht ignorant abstempeln nicht möglich zeigen entwerfen zusammensetzen kennen unkontrolliert aufrütteln buch flittchen nagel vergewaltigung schwierig offensichtlich vermisst verändern zwingen zeitlich schockiert allein lassen kampf kellan turner verabscheuen entlarven
Die kanadische Young Adult – Autorin Courtney Summers ist dafür bekannt, über schwierige Protagonistinnen zu schreiben, die schwierige Erlebnisse verarbeiten. Ihre Hauptfiguren werden eingangs oft als unsympathisch eingeschätzt. Das ist kein Zufall. Summers bemüht sich, realistische weibliche Charaktere zu konstruieren, die die gesellschaftliche Au... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Mein Ruhrgebiet: Ines Eckermann – „Wenn wir uns alle ein bisschen am Riemen reißen, kann es hier sehr schön werden“ 07.05.2019 08:26:37

sauerland dortmund mein ruhrgebiet ines eckermann start autorin tectum verlag bochum haltern wissen ruhrgebiet journalistin buch kultur
Es ist Dienstag. Das heißt, höchste Zeit für eine neue Ausgabe von ‚Mein Ruhrgebiet‘, unserer kleinen Interviewreihe, in der bekannte Persönlichkeiten der Region uns stets fünf Fragen zum Thema Ruhrpott beantworten. Es hat ja zugegebener Maßen ein paar Wochen zu lange gedauert, doch heute, in der insgesamt zehnten Auflage, beantworte... mehr auf ruhrbarone.de

Becky Chambers – The long way to a small, angry planet 30.04.2019 09:00:06

stammen kickstarter titel finanziell nicht-menschlich rezension gefährlich völkerverständigung ebene ansatz erlebnis gründlich leben konfrontieren fundiert freude explizit all landen leicht hyperspace frage friedlich band 1 glück schwiergkeit freuen selten wild zu haben sein weite kriegerisch debüt sympathie ausnutzen plausibel überholt speziell bunt sehnen chaos empfinden figur interstellar schreiben schätzen akzeptabel fan rohstoffreich dauerhaft freundschaft fantastisch kontext debütroman volk ungewöhnlich universum wildfremd pauschalisierung faszinierend zum trotz verbergen reagieren vorurteil gelten überzeugung schrottkiste the long way to a small angry planet wundervoll exzellent praktizieren dominant schiff entwickeln zweifel umfassend stolperstein lang erwerb erweisen hochinteressant feiern unschätzbar charakter erforschen veranstalten thematisieren becky chambers fertig erfahrung abenteuerlich echt klein naheliegen wayfarer weit tunnel kriegsgebiet geschichte weichgespült sparen spezies weit weg rein kulturell kopf dulden exakt kampagne selfpublishing mensch regierung reaktion der weg ist das ziel modern wissenschaftlich wirtschaftspolitik regelmäßig anheuern bohren schnell 5 sterne besorgt science-fiction hardcore raum menschlich lebensunterhalt kümmern aufregend untersuchen veröffentlichungsgeschichte vorsichtig unterscheiden mitreißend klingen danksagung verschieden ins gesicht zaubern spüren vehement zukunft am rande verletzen kennenlernen vielfalt verbrechen entzückt motto einfühlsam miteinander leider initialzündung autorin überzeugend glauben versinken geheimnis stehen keine ahnung verwirrend charakterisierung feld station vorwagen hintergründig installieren berauschend verinnerlichen stattfinden optimistisch wunderbar hedra ka im mittelpunkt veröffentlichen konzept lächeln trilogieauftakt leseerlebnis dienst präsentieren politisch möglich möglichkeit skeptisch bohrung leser fliegen quatsch genre leserin reise weg beeinflussen sensationell gewaltig fest auf den markt bringen besser karriere heikel raumschiff unter die arme greifen kräftig strauß perfekt langsam gelingen gier aufweichen vergeben unauffällig haufen loch erwarten auftrag tolerant sprachlich lektüre äußerlich lieben science fiction rahmen dunkel technisch trilogie rosemary harper wg verankert brücken verbrennen eigenart sorge planet gefallen fahrt aufnehmen ausgesorgt verdienen crew freudenfest beziehungsentwurf literarisch berichten beengt ans herz legen zusammenleben heim emotional haken heranziehen lebensentwurf ins herz schließen bieten neugierig spannend finden errichten lernen neu helfen facettenreich gefühle spaß bezeichnung erfrischend folgeband engagieren buch riskant besatzung verhältnis worldbuilding anbieten intergalaktisch diversität weit entfernt triebfeder vertreter beobachten
Ich liebe ungewöhnliche Veröffentlichungsgeschichten. Becky Chambers Danksagung in ihrem Debütroman „The long way to a small, angry planet” zauberte mir deshalb ein entzücktes Lächeln ins Gesicht. Sie berichtet darin von der Kickstarter-Kampagne, ohne die sie ihr Buch nicht hätte veröffentlichen können. Wildfremde Menschen griffen ihr 2012 finanzie... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Christina Henry – Alice 25.04.2019 08:00:10

gefähre form feuer und flamme erfassen rezension loyalität populär gefährlich ausstrahlung abstand nehmen baum tee-party leben brodeln logisch landen verdreht kern unspektakulär blutüberströmt frage aufhalten insassin band 1 ambivalent version freuen persönlich frisch 10 jahre kaninchen überraschen traumatisiert genau verleihen gewaltsam glaubwürdig erklärbar entschlossenheit szene stecken frau empfinden figur setting prekär schreiben treffen sehen resultieren kinderbuchklassiker unverwechselbar einlassen verlauf hevorragend bedeutung einkalkulieren fantastisch kinderspiel hörbuch alt kleines mädchen verpassen einsitzen christina henry reagieren sensibel verbringen ursprünglich wegweiser hatcher johnny depp oberfläche wesen zielsicher videokassette entwickeln unangetastet erscheinen auf papier bannen vertrauenswürdig handlung element kaputt variante erwacht verfilmung präsent älter entkommen wohlgesinnt protagonistin erfahrung 26 jahre klassisch tiefe wärmstens lewis carroll erwachsen geschichte abenteuer gut hypnotisch ikonisch darstellen anstalt tattoo großteil exakt heldenreise gestalten jung erzählen düster the chronicles of alice der weg ist das ziel psychologisch modern herberge authentisch wahllos drängend heldin adaption coming-of-age schnell mann zurückdenken entwicklung wunderland backsteinmauer voll und ganz original showdown menschlich hungrig überstrahlen pointiert zellennachbar hinabsteigen normal originell metamorphose schicksal herr knauf verheerend red queen eine scheibe abschneiden kennenlernen stoff name ausbrechen wirken final anlauf nehmen kindheitserinnerungen autorin glauben märchen geschehen beschreiben vage entlassen gewalttätig großartig zelle wahrheit erwachsenwerden feuer hintergründig aufgreifen herausfinden wahrnehmen ort kinderbuch von bedeutung fiktiv transformieren annehmen akzeptieren verspätet krankenhaus konfrontation begleiten tätowierer unschuldig psychiatrisch konsequenz faszinieren ausnehmend altstadt vergessen vergangenheit schallplatte leser charisma aufgabe wahrnehmung betrachten roman sturz besiegen reise hinterlistig inhärent weg geschmack fantasy fortsetzung blutig beleuchten 4 sterne natur perfekt ausmalen jugend herausforderung handeln gelingen legitimieren feminin besitzen töten kaninchenloch intuitiv einbilden potential rational eröffnen folgen erwarten alice übertragen beschäftigen sonderbar fähig lektüre rolle vorfinden verrückt nah ziel erzählung rückkehr elegant alice im wunderland befreien rahmen hinschauen dunkel wade vor sich hinvegetieren erfahren film atmosphäre gefallen freiheit durchleben bekannt arbeiten charakterisieren zugeben eigentum aura einsperren gewalt unwahrscheinlich entfalten grinsekatze entsprechen berühmt entsetzlich nominell courage neu zwielichtig flamme beschädigt monster empfehlen klassiker kreatur buch psychiatrie kampf bedingt disney spekulieren
„Alice im Wunderland“ ist eine der Geschichten meines Lebens. Der Klassiker von Lewis Carroll begleitet mich, seit ich ein kleines Mädchen war. Ich besaß sie als Hörbuch auf Schallplatte und die 1951er Disney-Verfilmung auf Videokassette. Selbstverständlich habe ich auch die modernen Filme mit Johnny Depp gesehen. Mit meinem Tätowierer arbeite ich ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

E. Lockhart – We Were Liars 24.04.2019 09:00:16

nach lust und laune familie heraufbeschwören rezension versuchen mikrokosmos konflikt ergreifend nett beechwood mayflower leben freude märchenhaft grundsätzlich poetik notieren gegeneinander privatinsel frage wiedererlangen königreich dysfunktional anfall stolz. elitär rollenmodell später familiär risse stammbaum funktionieren herrschen allein bewertung sippe wedeln qualität totschweigen verschweigen umstand sinneswandel verlauf reiz bedeutung frustrierend gedächtnis young adult problem ausspielen schleier hinterlassen auffassung gewissensbisse situation e. lockhart fiktion verbergen begreifen lückenhaft resonanz fassade unregelmäßig abstand us-amerikanisch inhaltlich geld anspruch eindeutig entwickeln überraschend erscheinen verfügen materiell element kaputt erzeugen tochter behandeln nachträglich lebensrealität angespannt protagonistin sepiagetönt belügen bedingung peinigen zusammenhängen zurückkehren mangeln mahnend geschichte we were liars manipulieren erteilen milchig erinnerungsfetzen eindruck mystery schade wie ein rohes ei begeistert szenerie dankbar erzählen insel gefühl patriarch nicht stimmen faktor abhaken verfolgen cady sinclair 3 sterne schnell jugendlich parallele fokussieren erlauben empathie erinnern interessant beurteilen in ordnung identifizieren schreibstil reich normal spüren herausziehen botschaft maßgeblich verpflichten verletzen emily jenkins entscheidend autorin sommer nicht ins bild passen schön märchen geschehen verwirrend thriller beschreiben einsehen lesen wahrheit gleichgültig schwerfallen hinweis respektabel herausfinden zeigefinger zusammenhalt erinnerung sorgfältig mysterythriller enthüllung zustimmen marternd tief offenbar anwenden ahnen 17-jährig verbindung gedanke berühren unterhaltsam großvater vergessen gepeinigt intension leser betrachten roman pseudonym leserin lehrreich beeinflussen traumähnlich jugendliteratur abschnitt tieferer sinn tragisch nicht von der hand zu weisen identität hauptfigur fehlen perfekt zuneigung beabsichtigen nutzen langsam enkel persönlichkeit zurechtkommen sanft benehmen wünschen vergeben enthalten besitzen ich-erzählerin einladen zum glück lyrik uneingeschränkt erwarten perspektive wert unfall eigene schlüsse ziehen lektüre vorhersehbar monat leere knüpfen auf den grund gehen bestandteil boshaft atmosphäre involvieren fesselnd job sinclair geldadel aufbrechen intensität schatten gleichsetzen emotional beantworten abhängig feststellen erkennbar lektion migräne herzstück zeigen partielle amnesie seele durcheinanderwirbeln buch betreten verhältnis hinzufügen runterstufen anbieten zu dem schluss kommen moralisch herangehensweise quälen weit entfernt schwierig zurückverfolgen berauben paradebeispiel grübeln
Die US-amerikanische Young Adult – Autorin Emily Jenkins, besser bekannt unter ihrem Pseudonym E. Lockhart, verfolgt nicht den Anspruch, ihren jugendlichen Leser_innen eine Lektion zu erteilen. Sie ist der Auffassung, dass Jugendliteratur nicht dazu verpflichtet, Rollenmodelle anzubieten. Ihrer Meinung nach enthält das Lesen von Fiktion grundsätzli... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Schon überarbeitet? Die drei Durchgänge 20.08.2015 16:36:49

prosa grammatikalisch schon überarbeitet? ausdruck grammatik schreibtipp schreiben texte überarbeitet manuskript handwerk inhalt dichter grammatisch schreiber blog autoren reihe arbeit fragen korrektur schriftsteller überarbeitung überarbeiten autorin korrigieren ratgeber lesen schreibtipps autor durchgang aspekt bearbeitung roman tipp zeit fehler lyrik literatur rat tipps text rechtschreibung ergebnis teil stilistisch richtlinie arbeitsweise stil patzer werk schreibratgeber
Man nimmt sich ja immer so viel vor. Und dann bleibt beinahe noch mehr liegen. So wie die Artikelreihe zum Überarbeiten, deren letzter Artikel vor fast einem Jahr erschienen ist. Immerhin, wie lang her auch immer, ich versuche meist, die Dinge zu Ende zu bringen. Und damit steht hier der dritte Teil der Reihe “Schon … ... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Schon überarbeitet? Pausen machen 09.09.2016 16:47:01

fremd prosa grammatikalisch schon überarbeitet? grammatik schreibtipp schreiben texte überarbeitet manuskript handwerk abstand inhalt dichter grammatisch schreiber planen blog autoren reihe arbeit fragen korrektur schriftsteller überarbeitung überarbeiten autorin korrigieren ratgeber lesen schritt schreibtipps ruhe autor durchgang bearbeitung roman ungeduld tipp zeit fehler lyrik blick literatur rat tipps text ruhen rechtschreibung teil ungeduldig pause stilistisch arbeitsweise stil werk schreibratgeber
Tippi, die ihr vielleicht noch aus früheren „Schon überarbeitet?“-Artikeln kennt, hat im Unterschied zu mir keine Zeit vergehen lassen. Als der ebenfalls bekannte Herr Schultertipper ihr von den möglichen drei Überarbeitungsschritten erzählt hatte, in denen sie sich nacheinander um Inhaltliches, Stilistisches und Grammatikalisches kümme... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

My Storys? 14.07.2015 17:41:41

bücher story interview mystorys schreiben vom schreibtisch annette dutton philipp bobrowski neuigkeiten neues nachrichten preis arbeitten schreiberling delia schriftsteller autorin autor gewinnspiel bestseller lektor artikel news literatur schreibtisch buch
Ja, ja, ich arbeite tatsächlich an einer meiner Storys. Fast zumindest. Im Moment muss ich noch ein bisschen mySTORYs einschieben, bis die Mitte des Monats überwunden ist. Denn bis morgen läuft dort noch das aktuelle Gewinnspiel, das zu dem unheimlich sympathischen Interview mit Bestsellerautorin und DeLiA-Preisträgerin Annette Dutton gehört. Derwe... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Nominiert! Deutscher Phantastik Preis 30.06.2015 10:00:47

bücher dampfmaschine claudia toman phantastik geschichtenweber western philipp bobrowski neues nachrichten preis geschichte dpp veröffentlichung veröffentlichungen schreiberling autoren phantastisch schriftsteller autorin autor veröffentlichen dampfmaschinen und rauchende colts leser fantasy news deutscher phantastik preis literatur befreundete autoren kurzgeschichte torsten low anthologie steampunk sea colt publikation buch
Falls ihr es noch nicht mitbekommen habt: Die Endrunde des Deutschen Phantastik Preises ist gestartet und läuft noch bis zum 19. Juli. Nominiert ist unter anderem die Geschichtenweber-Anthologie “Dampfmaschinen und rauchende Colts” in der Kategorie “Beste Original-Anthologie/Kurzgeschichten-Sammlung”. Da freuen sich Claudia ... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

So wird das nichts 08.02.2017 13:53:58

marketing marke textberichte etfs social media internet schreiben blogbeiträge bereich strategie beruf indizes preiswerter content redakteur slogans video ratgebertexte presse redaktion datenschutz suche texter für binäre optionen erstellen anleihen seo texte informieren kenntnisse freie autorin und texterin schnell pünktlich zuverlässig inhalte ebooks keywords werbetexter autorin augenoptik seo zielgruppe menü anna miller unternehmen grafiken rohstoffe aktien werbetext kontakt cfds texter home content marketing media medien texte für internetseite online redakteur texterin pressemeldungen analyse texter gesucht informationen
Lange ist es her, dass ich mich in Form von einem Blogbeitrag zu Wort gemeldet habe. Zu viele Dinge haben sich seitdem ereignet und ich hatte mit meiner Arbeit und nicht zuletzt auch mit meinem persönlichen Umfeld so viel zu tun, dass einfach keine Zeit blieb für einen wohlklingenden und unterhaltsamen Beitrag. Was natürlich nicht […]... mehr auf heisserdraht.wordpress.com

Über-setzen. 01.07.2015 15:15:25

bücher übersetzer gefunden internet dichter blog autoren schriftsteller autorin autor online leser roman zoë beck artikel literatur befreundete autoren übersetzerin buch
Ursprünglich veröffentlicht auf Erase and Rewind.:Vordergründig mögen sich die Wogen wieder geglättet haben, die Thomas Wörtches Polemik gegen die Krimimimi und ihre Aussage, Übersetzer*innen seien, wie beispielsweise die Partner*innen von Autoren*innen, kaum wahrgenommene Geb... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Interview Judith Pinnow: Jederzeit eine Kuh transportieren 25.05.2016 02:09:44

judith pinnow interview moderatorin ladies tv hörbuch video people bauwagen köln autorin literatur lektüre käfer mini pickup cabrio buch
Judith Pinnow ist ein vertrautes Gesicht im deutschen Fernsehen. Als Moderatorin wurde sie durch Sendungen wie „Disney Club“ (ARD), „Tigerenten Club“ (ARD), „Planet Wissen“ (WDR)…... mehr auf shots.media

“Ausgeatmet”… 24.11.2015 12:09:43

dies und das gedichtband sonstiges sylvia kling inspiration "ausgeatmet" allgemein 1 literarisches schriftstellerin internettes kunst gedanken autorin meinewelt dichterin schönheit lyrikerin dresdnerin medien freunde menschen
… Die in Dresden lebende Autorin Sylvia Kling hat vor kurzem ihren ersten Gedichtband veröffentlicht, und mich damit zu einem literarischen Gefilde geführt, das mich bislang eigentlich nicht sehr interessiert hat… … Manche Gedichte stellen sich beim Lesen anfangs Fischgräten gleich quer, man muss sich ausgiebig mit ihnen beschäfti... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Humor 06.09.2016 07:48:02

story lustig projekt blöd schreiben humorvoll vom schreibtisch philipp bobrowski neuigkeiten neues nachrichten humor besschweren geschichte schreiberling schriftsteller autorin autor news literatur kurzgeschichte schreibtisch idee witzig
Ich darf mich nicht beschweren. Bin ja selbst schuld. Wer kommt auch auf die blöde Idee, die erste Kurzgeschichte nach gefühlt 100 Jahren müsse eine humorvolle sein? Offenbar ich. Blöd!  ... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Ins Netz gegangen (20.7.) 20.07.2015 12:56:04

geschichtsbewusstsein lebensmittel mobilität digital humanities flucht interview literaturbetrieb musik uwe kolbe geschlecht denkmal jomathan meese auto europa deutsch verkehr kritik geschichte igor strawinsky alter nationalhymne blog wissenschaft kunst autorin rap rainald goetz unterricht bayreuth griechenland erinnerung sport wirkung urheberrecht erinnerungskultur identität zeit lyrik literatur politik stadt anthologie literaturpreis gender freiheit pop usa inszenierung medien schule nora bossong lesezeichen verfassung nora gomringer konsum
Ins Netz gegangen am 20.7.: «Digital Humanities» und die Geisteswissenschaften: Geist unter Strom — NZZ Feuilleton — sehr seltsamer text von urs hafner, der vor allem wohl seine eigene skepsis gegenüber »digital humanities« bestätigen wollte. dabei unterlaufe ihm einige fehler und er schlägt ziemlich wilde volten: wer »humanities« mit »humanwiss... mehr auf matthias-mader.de

Anna Koschka: Mohnschnecke 16.08.2015 14:36:55

rezension besprechung verlag claudia toman empfehlung droemer knaur humor autorin lesoron lesen rezi roman literatur anna koschka naschmarkt liebe buch mohnschnecke
Ursprünglich veröffentlicht auf Lesoron:Mohnschnecken sind lecker. Und süß! Eine Nascherei. Aber eine, in die man auch herzhaft hineinbeißen kann. Und die sogar so richtig sättigend ist. Ganz genau wie Anna Koschkas Mohnschnecke, die dem Gebäck ganz ähnlich fü... mehr auf elsoron.wordpress.com

Ungezwungen 26.02.2016 18:46:20

bücher kurzgeschichten buchmesse stand veranstaltung lesung claudia toman vom schreibtisch geschichtenweber stefan cernohuby philipp bobrowski neuigkeiten neues nachrichten arcanum zwang die rache der feder märz leipzig schreiberling freiwillig rache halle 18 schriftsteller autorin lesen autor 2 ungezwungen fantasy h309 rächen wolfgang schroeder news literatur befreundete autoren schreibtisch anthologie leseinsel geschichten buch lesungen und veranstaltungen
Manche haben es vielleicht schon gehört: Ich lese mit den lieben Kollegen in Leipzig auf der Buchmesse. Am 18. März ab 10.30 Uhr auf der Fantasyleseinsel. Bislang habe ich mich mit Informationen dazu zurückgehalten, denn meine KollegInnen und ich hofften noch, dass sich das vielleicht als Ente … äh … dass am Ende wir vielleicht doch … ... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

Mücken an der Wand, das Cover 30.05.2017 16:48:00

bücher wonderland familie cover ylvie unverdorben bücherladen freundschaft lesung elfen hamburger autorin edelfrosch amazon unsichtbares volk strand margret buchcover ruth frobeen alles ist möglich vielleicht lesungen blog buchhändlerin buchladen foto autorin autor vik was ist ein schönes buchcover buchblogger fotos ausstellung buchhändler island tod liebe buchblog mücken an der wand fotografie buch hamburg
Was ein schönes Cover ist, entscheidest du! Mit mir ist es ganz schlimm, denn ich suche Bücher häufig nach dem Cover aus. Es gibt so viele Bücher, die um die Aufmerskamkeit der Leser buhlen. Welches soll ich da in die Hand nehmen? Ich kann ja nicht alle Klappentexte lesen. Also greife ich gezielt und beherzt […]... mehr auf edelfrosch.de

Ich bin Autorin, Texterin und Kolumnistin/Bloggerin zum Thema 50+ 19.09.2015 15:37:40

fatima vidal kolumnistin bloggerin autorin schweiz alltagsbeobachtungen 50 50plus
»Würde die Bezeichnung 40plus nicht besser aussehen? Oder ü35?«, meinte eine Kollegin. »Ü50 tönt ein bisschen wie … uralt?« Doch wieso sollte ich mich als 40plus tarnen? Oder als ü35? Das war damals eine andere Lebensphase, ein Lebensabschnitt, der längst vorbei ist. Zum Glück. Heute ist das Leben freundlicher zu mir – und ich auch. Das Alter... mehr auf fatimavidal.ch