Tag suchen

Tag:

Tag auswahlverfahren

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 5: Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises 30.11.2019 09:00:08

ausgehen emotionen erhoffen finanziell streichen hinz und kunz gegenargument belegt umdenken begeistern aufregen lauten widmen abschaffen erklären definieren weltbevölkerung subjektiv festhalten berücksichtigen system auseinandersetzung leben explizit verleihung leicht institut behauptung unterstützen basieren vorsitzende fazit land genreliteratur lektüreauswahl tansania biografie formulieren wunde entscheiden verleihen schwammig realistisch national unkompliziert würdigung färben dreck am stecken anzahl schreiben ändern regel einschätzung bereich frauenanteil entdeckung offenbaren bücherwurm problem meinen expertise erhalten frankreich option zahl kategorisch anweisung blind situation weltliteratur erfolg simpel formvollendet begreifen begrenzen verfahren bereichern gelten problematisch auswahlverfahren anspruch malerei spezifisch mammutaufgabe aufweisen milde agieren doppelte staatsbürgerschaft beitrag marginal zufall fakt leidenschaft behandeln intellektuell berechtigt belastend qualifikation befindlichkeit verhältnismäßigkeit experte missbrauchsanfällig preis zusprechen verbrecher grauen freie hand vermutung lesenswert medizin akademiker verschwindend gering ausführen zusammentragen exakt prämieren deutschland mensch jugoslawien verschließen bestsellerliste folge iwan bunin bedenken bewerten popularität unabsichtlich november 2019 interpretation ehrung beschädigen literaturnobelpreisträger linguistik format harsch leid schreibstil europäisch fachpersonal detailliert nachttischen neubewerten verletzen verheerend zufriedenstellend vergabe verstehen erbe überarbeiten beschreiben uno prozedere staatenlos feld fragwürdig zusammenarbeit wahrnehmen vergütung belasten testamentarisch ehren aktuell ahnen horizont entheben aspekt politisch leisten berühren konsequenz funktionieren semantisch möglichkeit leser hochwertig aufgabe bewusst ehrenhaft ansehen vorschlag drastisch ausfallen öffentlichkeit elitär ernsthaft beeinflussen präzision neuigkeiten & schnelle gedanken fantasy ausklammern einrichtung heikel bedeuten person beanspruchen klingeln dunstkreis herausragend akademisch überzeugt aufreißen eine rolle spielen westlich konsequent benehmen garantieren faktensammlung zulassen trauma struktur erwarten konkret literaturnobelpreis personenkreis festschreiben kontakt unpolitisch vergleichen lieben vorschreiben liefern schweigen ausrichtung bemerkenswert einschränken schwedische akademie gattung zahlreich literat unpräzise gravierend finale ergebnis schwammigkeit bekannt detail anforderung vermeiden illustrieren literarisch überlassen statuten kandidatenkreis bedeckt halten gesamtheit disziplin schwere winzig offenlegen rund ums buch unmissverständlich finanzspritze entsprechen überrepräsentiert sinnvoll verschaffen ignorant vorsehen staat entwerfen bezeichnung gemeinschaft nation objektiv kennen chemie unkontrolliert ungenau buch preisträger urteil wichtig basis integrität punkt vertreter kultur testament geläufig mikroskopisch interessieren streiten einführen lage einschätzen mutieren trauen lücke strittig umgestaltung ausrichten gründung verlangen wille nennen verblendet prämierung risiko hochspezialisiert messbar repressalien landen ausdrücken komitee aufhalten durchschnittlich berechtigung schweden aufmerksamkeit genüge tun geldsumme befragen wunsch musik eingriff kanon glasklar schriftstellerverband nüchtern auslegung krönen aufschlüsseln zumuten distanz selbstverständnis preisgeld beschmutzen treffen rechtlich diskutieren umstritten aufwand hindeuten beweisen privileg strategie mongolei aussage verursachen global komplettsanierung bemühen falsch in frage kommen international berhindern bücherfan ruf geld wertvoll eindeutig beharren kritik geltend machen bildhauerei verfügen vertrauenswürdig naturwissenschaftlich ergeben vorteil nationalität strafenkatalog presse literaturgattung konrekt leserschaft verstoßen verhalten england bahnbrechend ohren breit zum besten geben verlieren bemerkbar nachhaltig verlassen alfred nobel voraussetzung friedensbemühung anleitung verschärfen bewegen überschäumend vorauswahl auslöser professor bildungsstand nulltoleranzeinstellung bedeutend einfluss literary fiction preisvergebend eindrucksvoll beschämend durchleuchten philippinen repräsentant auszeichnen vorschlagen bedenklich erlauben gegeben science-fiction beurteilen überprüfen skandal zugang identifizieren vergabeprozess vertreten arbeit effekt überschatten kandidat forschung nominierungsprozess vielfalt umsetzen physik nobelpreis schriftsteller kunst nötig milieu sichten nominierte zweifelsfrei thriller korrigieren argument lesen existieren ausschließen klitzeklein bruchteil autor steuern stellung gütesiegel hinterfragen gezielt mitglied stattfinden nahe grenze leserealität nobelstiftung einsetzen kreis präsentieren möglich nominieren gescihtspunkt bestehen gewährleisten akademie vereinigtes königreich festlegen überdenken analysieren konträr krieg gewaltig baustelle unverzeihlich fachlich definition bedeutsam schlussfolgerung bauen glaubwürdigkeit handeln ungleichgewicht einschließen aufdecken zurechtkommen angehörige zweck zugänglich fehleranfällig wort literatur schützen fortbestehen inspirierend zweiflsfrei beschäftigen finanzieren gerecht werden vergehen idealistisch organisatorisch qualitativ thema stiftung sprechen literaturnobelpreisvergabe kritisch orientieren hürde vorstellen vorlegen erlassen fürchten ignorieren erkennen durchleben verdienen lösen alltag institution umsetzung usa schöpfer gewinner resümieren erkennbar elite geraten bestreben legitim pflicht unklar individuell außergewöhnlich priorität rechtfertigen diversität repräsentation bestimmen schwierig liste peter handke dokument welt ideal ausdünnen
Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises Heute präsentiere ich euch den letzten Beitrag zur Thematik des Literaturnobelpreises. Halleluja, ein Ende ist in Sicht! Ich hoffe, ihr seid bereit für das große Finale, denn obwohl auch ich froh bin, wenn ich mich erneut dem normalen Blogalltag widmen und endlich wieder eine Rezension schr... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Wie kann man Eignung fürs Masterstudium effektiv feststellen? 13.07.2015 12:47:00

auswahlverfahren master prüfung
MASTERSTUDIUM: Holt euch die Besten!"Weder Bachelor- noch Abi-Noten taugen für die Auswahl von Masterstudenten. Dabei gäbe es eine einfache Lösung, meint der Volkswirt Wolfram F. Richter." (ZE... mehr auf fontanefan.blogspot.com

Vorstellungsgesprächfragen im Test: Was wissen Sie über unser Unternehmen? 29.04.2018 22:00:22

eignungsdiagnostik recruiting auf augenhöhe interview hr-praxis auswahlverfahren candidate experience arbeitgeberattraktivität employer branding allgemein recruiting recruiting basics professionalisierung validität
Diese Frage kommt in verschiedenerlei Gewandt daher. Sie kann auch heißen: Warum wollen Sie bei uns arbeiten? Was hat Sie an unserer Stellenausschreibung angesprochen? Unternehmen erhoffen sich von diesen Fragen etwas über die Motivation des Kandidaten zu erfahren und auch wie gut er sich vorbereitet hat. Verständlich. Mit welcher Haltung wollen Si... mehr auf katharinanolden.wordpress.com

Das Kriterium Teamfähigkeit/Teampassigkeit in Auswahlprozessen 02.07.2018 07:00:40

eignungsdiagnostik arbeitswelt gestalten transparenz interview hr-praxis offenheit auswahlverfahren zusammenarbeit respekt anforderungsprofil wertschätzung allgemein recruiting innovation mut recruiting basics professionalisierung personalentwicklung validität
Immer wieder begegnet mir im Rahmen von Auswahlprozessen die Kompetenz Teamfähigkeit bzw. die Aussage der Kandidat soll ins Team passen. Oft ist es so ein Gefühl, welches gar nicht so genau beschrieben werden kann. Irgendwie passt es nicht! Validität und Transparenz auch hinsichtlich Teamfähigkeit Teamfähigkeit ist in vielen Positionen sehr wichtig... mehr auf katharinanolden.wordpress.com

Die Diskrepanz zwischen zugeschriebener und tatsächlicher Validität von Personalauswahlverfahren 22.05.2018 07:00:30

eignungsdiagnostik interview hr-praxis auswahlverfahren recruiting recruiting basics aus der wissenschaftlichen literatur professionalisierung validität
Seit mehreren Jahren gebe ich Seminare und halte Vorträge zur Verwendung des halbstrukturierten Interviews. Ich versuche mit meiner Erfahrung aus über 1000 Einstellungsinterviews Unternehmen dabei zu unterstützen in ihrer Personalauswahl noch professioneller zu werden, weil es mein Anspruch ist, die bestmögliche Auswahlentscheidung zu treffen. Mein... mehr auf katharinanolden.wordpress.com

Recruiting Basics: Gute Gesprächsvorbereitung ist die halbe Miete 18.03.2018 22:00:17

eignungsdiagnostik interview hr-praxis auswahlverfahren allgemein recruiting validitã¤t recruiting basics validität
Wir alle kennen das. Es gibt so Tage, da rennen wir von einem Termin zum nächsten. Zig ungeplante Anrufe, Emails und Anfragen prasseln auf uns ein und dann ist da noch der Termin für ein Vorstellungsgespräch, welches Sie mit einem Kandidaten führen wollen. Rückmeldungen, die ich oft von HRlern erhalte, sind, dass sie Unterlagen nur … ... mehr auf katharinanolden.wordpress.com

Recruiting Basics: Authentische Antworten im Vorstellungsgespräch erhalten 01.04.2018 22:00:55

eignungsdiagnostik interview hr-praxis auswahlverfahren allgemein recruiting verhaltensdreieck recruiting basics validität
In heutiger Zeit existieren eine unglaubliche Auswahl an Vorbereitungsmöglichkeiten für die Bewerber/-innen auf ein Vorstellungsgespräch. Titel wie „Die häufigsten Bewerbungsfragen“, „10 Tipps fürs Vorstellungsgespräch“ oder „Die perfekte Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch“ suggerieren den Kandidat/-innen, dass sie sich nur gut vorbereiten m... mehr auf katharinanolden.wordpress.com

Praxisbeispiel: Authentische Antworten im Vorstellungsgespräch erhalten 08.04.2018 22:00:37

eignungsdiagnostik interview hr-praxis auswahlverfahren allgemein recruiting verhaltensdreieck recruiting basics validität
In meinem Artikel Authentische Antworten im Vorstellungsgespräch erhalten habe ich bereits die Theorie zu Fragetechnik erläutert. Am Beispiel Kommunikationsfähigkeit, welches ich für die technische Service-Kraft im Außendienst entwickelt habe, möchte ich diese nun nochmal ganz praktisch erläutern. Beispielkompetenz Kommunikationsfähigkeit mit den d... mehr auf katharinanolden.wordpress.com

Kostenloses Personalmarketing – Feedback nach Vorstellungsgesprächen 18.06.2018 07:00:27

arbeitswelt gestalten transparenz hr-praxis offenheit fachkräftemangel auswahlverfahren personalmarketing candidate experience arbeitgeberattraktivität employer branding respekt fachkräfteansprache wertschätzung recruiting mut recruiting basics
Feedback nach Vorstellungsgesprächen zu geben, ist für mich ein Herzensthema. Wir sagen mehr Bewerbern ab als zu und daher sehe ich hier enormes Potenzial mein Arbeitgeberimage positiv zu stärken indem insbesondere auch diese Personengruppen positiv über ihr Bewerbungserlebnis spricht. Kandidaten geben sehr viel in Vorstellungsgesprächen von sich p... mehr auf katharinanolden.wordpress.com

Kurzer Panikanfall 14.09.2019 12:07:55

stillstand sicheres netz dienstzuteilung ausschreibung kommunizieren entschleunigen auswahlverfahren panik büro gefühl ausreden bewerbung intuition bauchgefühl priorität 1 beschleunigen einverständnis bewerben wagen
Am Dienstag gegen 13 Uhr meldete sich der Chef vom Job mit dem guten Bauchgefühl. Ich sag jetzt mal, meine Priorität 1. Er habe gehört ich sei an Bord und war gleich bei seinem Vorgesetzten. Der wird uns voll unterstützen. Als erstes soll diese Woche noch der Antrag auf Dienstzuteilung rausgehen, am besten mit dem […]... mehr auf libellchen.wordpress.com

Recruting trifft Agilität: Meine Scrum-Adaption des Recruitingprozesses 30.07.2018 07:00:12

arbeitswelt gestalten transparenz scrum offenheit selbstverpflichtung auswahlverfahren selbstorganisation mal laut gedacht fokus arbeitgeberattraktivität zusammenarbeit respekt recruiting agile transformation mut agilität
Seit ich begonnen habe, mich mit Agilität und dem Scrum Prozess zu beschäftigen, bin ich begeistert von dieser Arbeitsweise. In diesem Blogartikel stelle ich Ihnen meine Idee, wie ich den Scrum Prozess für den Recruitingprozess adaptieren würde, vor. Der Scrum Prozess Zum Einstieg will ich kurz den Scrum Prozess an sich vorstellen. Als Beitragsbild... mehr auf katharinanolden.wordpress.com

Der Existentialismus 09.11.2019 17:58:26

der mensch ist schuldig felsenbeispiel zu sich selbst in beziehung setzen entscheiden unserem dasein eine andere möglichkeit vorenthalten dr. walther ziegler auswahlverfahren wachstafel pädagogische ohnmacht wir brauchen und wollen den seins-zuspruch von den anderen satre, jean-paul grenzen der körperlichen ausstattung elimination das sein und das nichts der existentialismus gesellschaftliche normen verurteilt frei zu sein entscheidung vorenthaltung in die welt geworfen philosophie der mensch ist ein projekt pädagogische allmacht durch das feedback weiß ich / wer ich bin man kann nicht nicht handeln ich erschaffe mich über den anderen zusammenfassung ich werde am du zum ich (martin buber) jean-paul sartre der mensch ist absolut frei wir müssen die verantwortung für all unser tun übernehmen freiheit der entscheidung
60-minütiger Vortrag an der Hochschule vor Studenten zum Kerngedanken von Sartre. Der Existenzialismus Sartres wird lebendig und verständlich anhand vieler Beispiele erklärt. Die bedeutendsten Zitate sind als Texttafeln gut lesbar eingeblendet. Der Dozent ist Autor der gleichnamigen Buchreihe: Große Denker in 60 Minuten, die inzwischen in mehreren ... mehr auf lyrik-klinge.de