Tag suchen

Tag:

Tag dystopie

[Rezension] "Junktown" von Matthias Oden 28.06.2017 13:21:00

rezension dystopie matthias oden 3-sterne heyne science-fiction
... mehr auf glutton-for-books.blogspot.com

Die Seltsamen – Stefan Bachmann 28.06.2017 14:00:31

rezension dystopie fantasy elfen feen steampunk
Das souveräne Debüt eines 18-Jährigen – ein Bestseller in Amerika und jetzt auch in Deutschland: Ein schüchterner Junge zieht aus, seine Schwester zu suchen, und findet nicht nur einen Freund, sondern muss – vielleicht – auch die Welt retten. Bartholomew Kettle wäre gern ein ganz normaler Junge, aber er findet sich hässlich – fast so … ... mehr auf diebuchstabenstadt.wordpress.com

Die schöne neue Gestapo-Welt 26.06.2017 10:29:00

heute und damals dystopie cdu postdemokratie justiz irrsinn faschismus hartz iv demokratie diktatur neoliberalismus korruption kapitalismus dummheit verfassungsbruch polizeigewalt überwachung spd
Eigentlich ist zu diesem Thema inzwischen – ausnahmsweise nicht nur in alternativen Medien und Kleinbloggersdorf – genug geschrieben worden. Es geht um die weitere Ausweitung der totalitären staatlichen Überwachungsmaßnahmen, wel... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schlips-Borg-Nachrichten aus dem Paralleluniversum des sabbernden Irrsinns (3): Nützliche Tipps für die Mehrheit 24.06.2017 14:06:00

heute und damals dystopie habgier postdemokratie medienmanipulation irrsinn faschismus neoliberalismus brüllwitz egoismus kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit elite armut superreichtum
Ist es nur die Hitze – oder hat sich der Irrsinn schon vorher so tief in den verwesenden Stammhirnen der Journaille festgesetzt, dass keine Rettung mehr möglich ist? Ich kenne die Antwort auf diese Frage nicht, musste vor einigen... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Nicola Strekow - Youtasia 22.06.2017 07:24:00

dystopie fantasy 2-sterne
YoutasiaNicola StrekowepubliIS... mehr auf juliasbuchblog.blogspot.com

"Dagegen war Kohl modern" 21.06.2017 19:25:00

dystopie jux und dollerei cdu irrsinn satire korruption brüllwitz kapitalismus real life
Über Verstorbene soll man stets nur Gutes berichten, ich weiß. Ich gebe zu, dass mir das im Fall des jüngst verblichenen Helmut Kohl äußerst schwer fällt – auch wenn ich dem Ratschlag des Kollegen von den Fliegenden Brettern... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schlips-Borg-Nachrichten aus dem Paralleluniversum des sabbernden Irrsinns (2): Macron 21.06.2017 05:57:00

heute und damals arbeit dystopie habgier medienmanipulation irrsinn faschismus satire demokratie diktatur neoliberalismus korruption kapitalismus ausbeutung dummheit manipulation medien elite armut
Bei Zeit Online war vor einigen Tagen ein Text von einer gewissen Karin Finkenzeller zu lesen, der sehr anschaulich verdeutlicht, in welchen intellektuellen Jauchegruben des untergehenden Ferengi-Reiches ein Großteil der d... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Gelesen: "Blaze (Die Elite 3)" von Vivien Summer 19.06.2017 17:55:00

dystopie roman drama mystery 3 sterne rezensionsexemplar ebook
Achtung:Dies ist der dritte Teil einer Reihe!Die Rezension kann Spoile... mehr auf manjasbuchregal.blogspot.com

Die Uschi und der Generalfeldmarschall 19.06.2017 04:52:00

heute und damals dystopie cdu irrsinn faschismus satire nato demokratie krieg neoliberalismus korruption kapitalismus bundeswehr propaganda dummheit verfassungsbruch kirche medien elite
Unsere überaus christliche und ziemlich reiche Kriegsministerin Uschi von der Leyen räumt in der Bundesangriffsarmee ordentlich auf, ließ sie jüngst verlautbaren. Nach den vergangenen "Skandalen" sollten sogar die heimeligen Wohn... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Kapitalismus und Menschenfeindlichkeit: Ein Beispiel aus der antisemitischen Hölle 15.06.2017 13:59:00

heute und damals religiotismus dystopie rassismus irrsinn faschismus demokratie diktatur neoliberalismus egoismus kapitalismus dummheit bildungswesen medien konsequenzen elite
Seit einigen Tagen liest man überall über die von Arte und dem WDR geschasste Dokumentation über heutigen Antisemitismus. Leider kennt kaum jemand den in Rede stehenden Film, so dass ich ihn hier einbette – auf dass... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

"Freiheit den Palästen, Krieg den Armen!" 15.06.2017 03:28:00

heute und damals arbeit dystopie irrsinn faschismus demokratie neoliberalismus rechtsstaat egoismus kapitalismus presse ausbeutung elite armut superreichtum
Der kapitalistische Krieg gegen Arme geht munter weiter: Jüngst hat sich die korrupte Bande, diesmal in Dänemark, wieder weit aus dem Fenster gelehnt und einen weiteren Schritt in Richtung rechts außen angekündigt. Nun soll es "B... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Der redundante Einwurf (6): Ein tolles Bullenlogo 13.06.2017 09:26:00

dystopie jux und dollerei satire brüllwitz polizeigewalt überwachung
Man sollte auf der Hut sein, wenn eine Gewalt ausübende, staatliche Behörde banalste Selbstverständlichkeiten als besonders erwähnenswerte, anpreisungswürdige Merkmale sogar im amtseigenen Logo zur Schau stellt, wie das beispiels... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Der Rechtsruck und die Linke 12.06.2017 06:52:00

heute und damals arbeit dystopie habgier postdemokratie irrsinn faschismus demokratie vergeblichkeit neoliberalismus widerstand kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit bildungswesen medien armut
Wie in "linksintellektuellen" Kreisen die Realität umgedeutet bzw. negiert wirdEin KommentarIch kann mich immer wieder nicht entscheiden, ob ich gelangweilt, belustigt oder schier ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

[Filme] The Rover 11.06.2017 21:05:00

zukunft rezension hund dystopie psychodrama lieblingsfilm reise roadmovie award drama autos wüste charaktere blut australien realität filme
... mehr auf jarisflimmerkiste.blogspot.com

Rezension zu "Blaze" 09.06.2017 20:14:00

dystopie impress high-society fantasy rezensionen trägerin magie elemente 3 sterne rezensionsexemplar übernatürliches ebook
... mehr auf mohini-and-grey.blogspot.com

Der hässliche Deutsche 08.06.2017 06:47:00

heute und damals arbeit dystopie flucht faschismus hartz iv satire demokratie neoliberalismus kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit verschwörungstheorien bildungswesen medien armut
"Schwarz-braun ist die Haselnuss, schwarz-braun bin auch ich"Beim WDR war vor einigen Tagen ein nicht weiter lesenswerter, ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Megan Hunter – Vom Ende an (Buch) 08.06.2017 09:00:36

megan hunter dystopie c.h.beck klimawandel katastrophenroman romane & lyrik the end we start from vom ende an bücher & gedrucktes endzeit lit
In einer Klinik, die in der Wahrnehmung der namenlosen Protagonistin einer hell erleuchteten Arche gleichkommt, bringt die selbige ihr einzig mit dem Initial Z gekennzeichnetes Kind zur Welt. Anfang und Ende liegen in Megan Hunters Debüt „Vom Ende an“ nah beieinander. Die Welt, wie wir sie kennen, hat zu diesem Zeitpunkt, da ein neues Leben [...... mehr auf booknerds.de

Rezension zu "Magicae: Die eiserne Ordnung" 06.06.2017 14:09:00

kenai dystopie magicae fantasy rezensionen widerstand überwachung rezensionsexemplar 5 sterne ebook
... mehr auf mohini-and-grey.blogspot.com

Zitat des Tages: Das Leid und das Glück 05.06.2017 10:04:00

heute und damals sf dystopie kunst faschismus vergeblichkeit neoliberalismus widerstand kapitalismus propaganda dummheit film medien
Wenn man etwas schlimmes träumt, dann bedeutet das, dass man noch kämpft, dass man noch lebt. Wenn man erstmal anfängt, von schönen Dingen zu träumen, sollte man sich Sorgen machen.(Der "namenlose Mann" in John Hil... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Schweine am Masttrog 02.06.2017 07:53:00

arbeit dystopie habgier sozialstaat irrsinn faschismus demokratie diktatur vergeblichkeit neoliberalismus korruption brüllwitz kapitalismus ausbeutung dummheit armut
Noch sind die Koalitionsverhandlungen zwischen den Räuberbanden CDU und FDP in NRW nicht abgeschlossen, aber in einer Sache sind die widerwärtigen Arschlöcher sich schon einig: 11.000 € monatlich reichen offenbar nicht aus, um da... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Zitat des Tages: Sonnenuntergang 31.05.2017 06:30:00

dystopie irrsinn literatur zitat kapitalismus
Als nach dem ersten großen Frühlingstagdie Sonne aufstieß und zerfließen wollte,wie da der Horizont sich weit entrollte,den Glanz zu fassen, der im Raume lag.Lichthungrig pilgerten die Wälder an,... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Rezension zu "Das gefangene Herz" 30.05.2017 13:26:00

dystopie erinnerungen vergessen fantasy fähigkeiten rezensionen gebunden rebellen magie taschenbuch liebe macht 5 sterne mystiker ebook
... mehr auf mohini-and-grey.blogspot.com

Schlips-Borg: Nachrichten aus dem Paralleluniversum des sabbernden Irrsinns (1) 29.05.2017 04:31:00

heute und damals arbeit dystopie postdemokratie medienmanipulation irrsinn satire neoliberalismus widerstand kapitalismus presse ausbeutung propaganda armut superreichtum
Diese Überschrift – dessen dürfte sich die überwiegende Mehrheit der Mitlesenden gewiss sein – ist eine knappe Zusammenfassung des alltäglichen Mehrheitsauswurfes der kapitalistischen Systemmedien und daher in etwa so neu wie die... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Stephanie Garber – Caraval (Caraval #1) 29.05.2017 16:09:05

reihe rezension dystopie ivi challenge fantasy jugendbuch buch
Kurzbeschreibung Scarlett Dragna fürchtet sich vor ihrem Vater, dem grausamen Governor der Insel Trisda. Sie träumt davon, ihrem Dasein zu entfliehen und Caraval zu besuchen, wo ein verzaubertes Spiel stattfindet. Doch ihr Wunsch erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ih... mehr auf

Gelesen: "Magicae 1: Die eiserne Ordnung" von Karin Kratt 28.05.2017 06:00:00

dystopie sci-fiction roman fantasy liebe rezensionsexemplar 5 sterne ebook
... mehr auf manjasbuchregal.blogspot.com

Song des Tages: Anaemia 27.05.2017 04:25:00

dystopie flucht musik
(Novembre: "Anaemi... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

[Kurzrezension] Joe Hill – Fireman 24.05.2017 20:54:40

rezension dystopie heyne challenge heyne verlag kurzrezension buch
Kurzbeschreibung Eine weltweite Pandemie ist ausgebrochen, und keiner ist davor gefeit: Alle Infizierten zeigen zunächst Markierungen auf der Haut, bevor sie urplötzlich in Flammen aufgehen. Die USA liegt in Schutt und Asche, und inmitten des Chaos versucht die Krankenschwester Harper Grayson, sich und ihr ungeborenes Kind zu schützen. Doch dann ze... mehr auf

Big Brother: "Ich liebe euch alle!" 24.05.2017 06:59:00

heute und damals arbeit sf dystopie postdemokratie irrsinn faschismus demokratie diktatur neoliberalismus kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit datenschutz überwachung armut
Die korrupte Bande ist auf ihrem menschenfeindlichen Weg in Richtung Panopticon einen bedeutenden Schritt vorwärts gegangen. Vor einigen Tagen wurde – ohne gr... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Esoterik und Intelligenz: Ein "Pöbler" sinniert 23.05.2017 04:27:00

heute und damals religiotismus dystopie polemik jux und dollerei irrsinn satire vergeblichkeit egoismus dummheit bildungswesen esoterik
Eine durch und durch esoterische GlosseBei spektrum.de habe ich vor einigen Tagen einen interessanten Text zu einem wissenschaftlich leider noch nicht abschließend geklärten Thema gelesen, in dem es ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Rezension zu "Junktown" 22.05.2017 12:42:00

mord dystopie roman diktatur rezensionen herausforderungen biotech-maschinen drogen broschiert 3 sterne rezensionsexemplar konsum ebook
... mehr auf mohini-and-grey.blogspot.com

SUB am Samstag #138 20.05.2017 12:36:09

reihe dystopie bücher allgemein impress goldmann verlag chick-lit sub am samstag jugendbuch buch liebesroman sub ebook heyne fliegt
„SUB am Samstag“ ist eine Aktion von Frau Hauptsachebunt. Dabei sollen jeden Samstag drei Bücher vorgestellt werden, die sich auf dem SUB befinden. Da ich von den Bücher von Sophie Kinsella zuletzt sehr enttäuscht war, habe ich lange überlegt, ob ich ihr neuestes Buch „Frag nicht nach Sonnenschein“ tatsächlich lesen möchte. ... mehr auf

Rezension | „Water & Air“ von Laura Kneidl 18.05.2017 19:58:08

dystopie all-age rezensionen carlsen verlag up(to)date laura kneidl
Seit dem Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren achtzehn Jahren hat Kenzie noch nie die Sonne gesehen. Ihr Leben in der Wasserkolonie unterliegt strengen Regeln. Von Kenzie wird, wie von allen anderen in der Kolonie erwartet, dass sie das Bild der Frau dort erfüllt. Für Kenzie ist aber gerad... mehr auf nightingale-blog.net

Hartz-Terror: Ich bin ein Krimineller 18.05.2017 17:09:00

arbeit dystopie habgier postdemokratie irrsinn hartz iv neoliberalismus egoismus kapitalismus ausbeutung verfassungsbruch elite armut
Ich bin ein Krimineller. Das jedenfalls legt mir der jüngste Bescheid des "Jobcenters" nahe, das dafür zuständig ist, meinen viel zu geringen Arbeitslohn aufzustocken, damit ich von der erwirtschafteten Summe auch "leben" kann. K... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Kampfpanzer vom Trödelmarkt 17.05.2017 05:59:00

heute und damals dystopie bürokratie habgier postdemokratie irrsinn faschismus nato demokratie krieg diktatur neoliberalismus kapitalismus bundeswehr dummheit verfassungsbruch medien
Bei meiner täglichen Nachrichtenlektüre stoße ich unentwegt auf bizarre Meldungen, die aus einem höllengleichen Paralleluniversum stammen müssen. Vor einigen Tagen war das wieder einmal der Fall, als ich bei n-tv ... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Drogen oder Gewalt: Schlips-Borg vs. Arbeitslose 16.05.2017 02:53:00

heute und damals arbeit dystopie postdemokratie irrsinn vergeblichkeit neoliberalismus kapitalismus ausbeutung dummheit elite armut
Australien ist weit entfernt. Und doch bietet auch dieses kapitalistisch verseuchte Land immer mal wieder Beispiele an, wie man ganz besonders asoziale, menschenfeindliche Politik machen kann, die über das übliche Maß der faschis... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Wahlzirkus: Wenn der Irrsinn zweimal klingelt 13.05.2017 19:42:00

heute und damals arbeit dystopie irrsinn neoliberalismus korruption kapitalismus ausbeutung wahl propaganda dummheit medien armut
Das Wahltheater nimmt immer groteskere Ausmaße an. Die zwangsgebührenfinanzierte Propagandapresse überschlägt sich in den Bemühungen, dem bedeutungslosen Zirkus einen staatstragenden Wert zu verpassen. Angesichts der bevorstehend... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

SUB am Samstag #137 13.05.2017 18:18:35

dystopie bücher allgemein thriller heyne verlag belletristik sub am samstag jugendbuch buch sub heyne fliegt
„SUB am Samstag“ ist eine Aktion von Frau Hauptsachebunt. Dabei sollen jeden Samstag drei Bücher vorgestellt werden, die sich auf dem SUB befinden. Ganz frisch auf meinem SUB befindet sich „Fireman“ von Joe Hill. Da ich leider bislang viel zu wenig von Hill gelesen habe, will ich das unbedingt ändern und somit durfte sein ne... mehr auf

„DAS JUWEL – DER SCHWARZE SCHLÜSSEL“ VON AMY EWING 09.05.2017 16:30:48

dystopie spannung ab 14 jahren buchtipps liebe lenas posts
„Das Juwel“ geht in eine letzte Runde… Und diesmal ist es noch gefährlicher als zuvor! Eine Revolution ist im Gange… Doch wird alles so klappen, wie sich es die Surrogates vorgestellt haben? FJB // 400 S. // 18,99€ „Violet und der Geheimbund Der Schwarze Schlüssel bereiten einen Angriff auf den Adel vor, und Violet sol... mehr auf lenaliest.de

Das Ende der Solidarität: "Unterm Strich zähl' ICH" 05.05.2017 07:21:00

heute und damals arbeit dystopie habgier faschismus neoliberalismus egoismus kapitalismus ausbeutung real life dummheit medien elite armut esoterik
Ich erinnere mich noch gut (und äußerst ungern) an die Zeit, als eine gute Freundin Anfang der 90er Jahre in den Fängen der Osho-Sekte (vormals Bhagwan) feststeckte... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com

Zynismus 4.0: Tolle Tipps für Zwangsverarmte 03.05.2017 09:41:00

heute und damals arbeit dystopie irrsinn faschismus hartz iv vergeblichkeit neoliberalismus egoismus kapitalismus ausbeutung propaganda dummheit medien elite armut
Die Systempresse wird nicht müde, den kapitalistischen Terror schönzureden. Gelegentlich kommen dabei auch wahre Stilblüten heraus, wie beispielsweise dieser Text aus der Redaktion von n-tv, in dem RentnerInnen, die im kap... mehr auf narrenschiffsbruecke.blogspot.com