Tag suchen

Tag:

Tag pr_senz

Joe Abercrombie – Königsjäger 12.12.2019 08:00:00

sicher abstecken mit ruhm bekleckern finanziell auslassen ruderpartner rezension konzeptionell konflikt vollstrecker großmutter repräsentieren konfrontieren greifbar leicht funktion freuen gleichberechtigung verschlossen land fatal güte gesellschaftlich gelöst sympathisch hervorragend frau absicht weitreichend empfinden figur beeindrucken verstärken prekär machtströmung schreiben ändern resultieren nahen gelehrter bemannen königsschwur offiziell mögen unverwechselbar fesseln nachvollziehen könig brand entreißen auftreten strategie erleben situation volk wexen universum begreifen direkt racheschwur gradlinig ruf inspirieren truppen haushaltsführung schiff feministisch überraschend handlung charakter unterbrechen härte verzweifelt abrupt protagonistin verlieren fertig strikt übertretung positiv gesellschaft realität in die karten schauen weiblich austausch geschichte bevorstehen seltsam darstellen actionreich undurchsichtig verkörpern gestalten einfluss mensch künftig geächtet geschlechterrolle folge verfolgen am eigenen leib erfahren gegenüberstellen nebenbei leseerfahrung nahbar coming-of-age mann fokussieren entwicklung erinnern gerissen gewohnt rausholen mitreißend yarvi lesbar mädchen kämpfen plan kennenlernen abfinden gespannt entscheidend verstehen integrieren wirken vor die wahl stellen gebrauch schwungvoll verflixt trugschluss königsjäger lesen intrigant existieren low fantasy zelle hinweis aufgreifen domäne mitglied ausnahme königskrone prüfung erarbeiten kompromisslos grenze auf links krempeln annehmen typisch begleiten tief handel etwas dagegen haben dienst aspekt verbindung politisch faszinieren weiterführen aufgabe betrachten roman bruchsee reise ausbilder krieg fantasy besser 4 sterne ticken wikinger motivation von außen handeln unmöglich einfallen sanft half the world shattered sea erwarten konkret entscheidung übertragen lektüre klar band 2 mittendrin verrückt scheitern im wandel selbstwahrnehmung trilogie kampfszene unangenehm kochen gefallen aufbauen crew stören zeitsprung gettland unmissverständlich first law entsprechen patriarchat auswirkung reserviert gegenteil dorn bathu machtposition öffnen bedienen anfreunden hilfreich priorität buch urteil männlich wichtig anbieten studieren herangehensweise hochkönig stil schwert beobachten joe abercrombie präsenz welt indirekt rätsel blickwinkel
Bereits als Joe Abercrombie den dritten Band seiner „First Law“-Trilogie schrieb, „Königsklingen“, wurde ihm bewusst, dass er sich in Sachen Gleichberechtigung nicht mit Ruhm bekleckert hatte. Nicht nur ist das „First Law“-Universum ein striktes Patriarchat, er hatte auch vergleichsweise wenig weibliche Charaktere in die Geschichte integriert. In s... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Oktober: ERNTE! ♥ Einladung, empfänglich zu sein – mit offenem Herz, Geist und Händen ♥ 01.10.2015 00:00:03

anlehnen oktober göttliches selbst ich sorge für dich gnade annahme leben still freude kalender kraft güte wünsche ernten blumen ich bin impulse zufall magie christus gut freund göttlich fühlen meditation vertrauen ernte garten geist gedanken empfänglich das leben, dein freund liebevoll stille ruhe schulter gott gedichte kalenderblatt engel zeit geborgen alles wird gut bäume in gnade und güte - geborgen im herz des meisters geborgenheit erlaubnis frieden gräser lieben sein alles ist gut liebe früchte ausruhen herz gefühle buch zufallen präsenz
Der Oktober lädt uns ein auszuruhen, vertrauensvoll still zu werden und in die weiche, empfängliche, dankbare Haltung des Aufnehmens und Annehmens dessen zu gehen, was das Leben uns schenkt. Wie wäre es, wenn du dir die Erlaubnis gibst, dich mit … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Nicole Inez – Deine PsychoLogin jetzt auch auf Google+ 23.07.2015 23:07:15

marketing - internet psychologie profile google+ profil werbung präsenz
Liebe Leute, ich habe zwar ein twitter-Profil (https://twitter.com/nicoleinez), aber ich komme darauf auch nach abermaligem Einlesen nicht klar. Deshalb habe ich mein Google+-Profil wieder entdeckt und aufgepeppt, da es scheinbar regelmäßig besucht wird. :-) Falls jemand auch dort ist und sich dafür interessiert: https://plus.google.com/11700502792... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Das ist das Große, und darin kann man nicht leben 09.06.2015 18:46:08

leben ich überleben ereignis naturalismus zufall knausgard kunst rhythmus präsenz
Karl Ove Knausgards Bücher sind nicht nur ein Ereignis, sondern vor allem Bücher über das Ereignis, nicht über ein Geschehen, sondern über die Tatsache, dass etwas geschieht, keine Bücher über das Was, keine Bücher über das Wie, sondern Bücher über … W... mehr auf istinalog.net

Lausche … was SIE, die göttliche Stimme, in dir sagt… 02.10.2015 12:47:10

göttliches selbst moment kraft gütiger meister liebend im inneren ich bin freund botschaften fallen lässt fühlen in dir fallen botschaften vom könig der liebe gott lebendig frau holle lieben liebe unendlich allmächtig präsenz
In dir ist eine unendlich liebende Präsenz, die dich auffängt, wenn du dich in den Brunnen deines Inneren fallen lässt, so wie die Gold-Marie bei Frau Holle. Diese flüstert dir zu: “Wenn du glaubst, dass ICH allmächtig bin, und dass … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Nicole Inez – Deine PsychoLogin auf Google+ 27.01.2016 19:26:42

follower - fanpage social media internet texte netzwerk austausch abonnenten persönliches plattform seite google+ profil promotion netzwerken nicole inez werbung präsenz
Liebe Leute, Gestern ist mir aufgefallen, dass mein Profil auf Google+ sehr oft und regelmäßig besucht wird. Es hat mein privates Profil (welches seit 2011 besteht) in nur 5 Monaten überholt! Falls jemand mir dort folgen will, oder auch dort ist: Freue mich über aktiven Austausch fast mehr als über stummes Schauen https://plus.google.com/1170050279... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Im Stillen wirken 13.06.2017 21:52:00

widerstand austausch ankommen aussenwelt mystik globales heilung identität hochsensibilität widerstandkraft selbstwert präsenz
Das ist mein Ding. Je mehr die Welt spinnt, desto mehr igle ich mich ein, schotte mich ab. Schlechte Nachrichten verdaue ich sehr schlecht, sie setzen mir zu. Und das lasse ich nicht mehr zu. Ich nehme es in Kauf, weltfremd zu wirken, nicht informiert zu sein, nicht Bescheid zu wissen.Informiert zu sein, nützt mir nämlich gar nichts geg... mehr auf planet112.blogspot.com

Der sanfte Hauch unsichtbarer Helfer 08.06.2016 23:04:41

freude behütet kraftgedanken licht umsorgt wesen worte unsichtbar botschaften spüren fühlt engel farbe helfer botschaften hilfreicher wesen präsenz
Ihr Lieben am Bildschirm, mit dieser neuen Karte aus meinem Set zum Online-Karten-Ziehen  „Das Licht spricht zu dir“  habe ich  dem sanften Hauch unserer unsichtbarer Helfer Worte, Farbe und Form verliehen. Mögen wir SIE spüren – besonders dann, wenn wir uns … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Das ist das Große, und darin kann man nicht leben 09.06.2015 18:46:08

leben ich überleben ereignis naturalismus zufall knausgard kunst rhythmus präsenz
Karl Ove Knausgards Bücher sind nicht nur ein Ereignis, sondern vor allem Bücher über das Ereignis, nicht über ein Geschehen, sondern über die Tatsache, dass etwas geschieht, keine Bücher über das Was, keine Bücher über das Wie, sondern Bücher über … ... mehr auf istinalog.net

ich bin präsent nicht perfekt 11.04.2018 08:52:13

leben lebensgefühl perfektion lebensfreude gedanken gedicht perfekt gegenwart präsenz
Im Radio haben´s mich erschreckt sie sprachen heute vom „perfekt“ Hab nicht verstanden gleich den Sinn weil ich doch gegenwärtig bin Ich bin präsent in meinem Leben mag´s mir noch … Weiterlesen →... mehr auf ulrichsblog.wordpress.com

Ilse Aichinger 22.03.2015 06:04:00

großmutter autorenmützen verschwinden küche ilse aichinger präsenz
Ein jeder bewohnt mehrere Zimmer in einem geräumigen Haus, versteckt seine einfältigen Gedanken und sucht nach wie vor Trost bei den Bäumen. Eine aber entscheidet sich für die Küche der Großmutter, wo sie Worte solange verwirft, bis nur noch das Notwendigste auf dem Papier steht. Die Not und wie sie jeden Tag verwandelt. Die Hingabe, […]... mehr auf muetzenfalterin.wordpress.com

Markus Heitz – AERA: Die Rückkehr der Götter 27.03.2019 09:00:30

lage zweifeln konzentrieren rede rezension symbol irdisch omnipotenz zusehen einsteigen überlegen widmen quer annahme bezeugen rätselhaft anhängeirn leben grundsätzlich entstehen wirtschaft hintenanstellen gestalt annehmen bereit ermittler fazit einstellung sympathie entscheiden realistisch weltuntergang ausrede beeindruckend chaos die rückkehr der götter färben empfinden stark menschlichkeit platz ökonomisch unglaubwürdig dürfen e-book manifestation abbildung antun nachvollziehen übergreifend zeitplan problem destruktiv aggressiv tendenz fantastisch erleben veränderung erfolg faszinierend arrogant ermitteln sensibel wirklichkeit überzeugung stigmatisieren gräuel ausgangssituation entwickeln beliebt erscheinen glühend nachempfinden superiorität dieb malleus borreau implikation ergeben umgehen vorteil atheistisch sozial zur rechenschaft ziehen mythologie rachsüchtig leidenschaft konzeption sexistisch facette fall ära positiv gesellschaft zurückkehren realität betreffen taschenbuch geschichte aufopferungsvoll schwierigkeit gut selbstständig schrecklich zum vorschein bringen reell spezies göttlich ermittlung verkörpern dankbar mensch glaube eingehen stehlen erbeben bevorzugen modern 3 sterne nicht fähig huldigen schnell kult erlauben einnehmen interessant konsorten handlungslinie alternativ interpol untersuchen keine chance verschwinden am stück moderne überzeugen gemeinsam verbunden in die hose machen skrupellosigkeit episode fokus 2012 beruflich theorie protagonist verbrechen vielfalt umsetzen andeuten blasphemisch wirken erobern geheimnis gefüge lesen schlecht anwesenheit rechtmäßig gott autor markus heitz herausfinden ähnlich fortschritt fiktiv veröffentlichen vision wanken übertrieben begleiten aspekt politisch mayakalender gedanke teilen missbrauchen außenseiter konsequenz möglichkeit deutlich im namen stürzen leser wahrnehmung betrachten analysieren leserin reise erdball printausgabe fantasy krieg im sturm schwerpunktentscheidung ernüchternd potenzieren besser position wandeln in zusammenhang überzeichnet religiös auf den ersten blick demonstrieren göttlichkeit hauptfigur kalt handeln beruhigen garantiert zeit gewissheit gedankenspiel detailreichtum ankreiden unmöglich einfallen wünschen prophezeiung atheist auslösen zulassen uneingeschränkt konkret perspektive skurril beschäftigen politik versprechen vergangen ehern lektüre gerecht werden potraitieren aussuchen physisch eigenschaft zeus technisch irre nähe misstrauen begehen automatisch zahlreich vorstellbar vorhersage gravierend tatort albtraum aufbauen idee fantastik charakterisieren beugen im angesicht lösen illustrieren lose auf erden artefakt ausarbeiten vorbereiten menschheit episodisch verzichten belegen entsetzlich spannend neu urban fantasy macht weniger legitim entität bescheren ansicht durchgehen buch antik verhältnis ordnung religion spürbar auftauchen präsenz welt leiche grübeln
2012, als sich alle Welt wegen des Mayakalenders in die Hose machte, beschäftigte sich der Fantastik-Autor Markus Heitz mit den damit verbundenen Vorhersagen. Er fand heraus, dass dort keineswegs die Rede vom Weltuntergang war. Vielmehr versprachen die Prophezeiungen Veränderung. Er grübelte, was in unserer modernen Zeit als gravierende Veränderung... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Das unendliche Manuskript 30.05.2015 21:58:24

mein akku ist gleich leer faiz schreiben verlag julia tieke schöne aussichten richard nash tanja folaji oase leipzig alexander kluge blog ebooks facebook sächsischer literaturtag vor ort verlegen sophie weigand das unendliche manuskript dll chat präsenz
Ihr alle kennt sicherlich diese Manuskript-Stapel, die üblicherweise das Leben von Verlegern und Lektoren versinnbildlichen. Papier stapelt sich, schwerfällig, vorwurfsvoll, es will gelesen – oder zumindest recyclet werden. Die Texte, mit denen ich als Digitalverlegerin zu tun habe, kommen meistens zu mir über die verschiedenen Textströme, die mein... mehr auf schriftstelle.wordpress.com

Perfekte Präsenz 18.04.2018 16:57:32

kette käfig gedichte perfekt präsenz
Sie haben mich gefangen, um ihr Denken zu erlangen. Ich bin im Käfig, alles außerhalb ist schäbig. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Der Mehrabian-Mythos: Die 7-38-55-Regel 18.02.2015 15:00:12

rede auftritt verbal vortrag wirkung präsentation non-verbal präsenz
Achtung, Mythos! Das, was Sie beim Präsentieren sagen, wirkt nur zu 7 Prozent? Das ist natürlich Quatsch! Lesen Sie, was wirklich stimmt... Weiterlesen →... mehr auf praesentationsberater.de

Das Leuchtfeuer brennt. Ich bin daheim. 23.10.2017 19:23:00

stärke kraft heimat resilienz erdung geerdet sein ankommen heimat finden lebenskraft heimat in sich selbst finden energie präsenz
Trotz dem Jahrestag geht es mir gut. Es ist, als würde in meinem Innern endlich das Licht brennen, das ich so lange vermisst habe. Auch die Inspiration, meine kreative Natur, ist zurückgekehrt. Die Entfremdung von mir selbst durch den Alltag, sie nimmt ab. Daheimsein, in mir... mehr auf planet112.blogspot.com

Krafttier SCHNECKE in der Spirale des Lebens 02.07.2018 06:33:56

sammlung spuren hinterlassen langsamkeit geduld zentrierung ruhe zuhause spirale des lebens regeneration rückzug gelassenheit krafttiere präsenz
Die Schnecke erinnert dich daran, langsam und bedächtig voranzuschreiten, um Fehler, die aus Hast begangen werden, zu vermeiden. Dabei vermittelt das Krafttier Schnecke dir die Fähigkeit, dich immer wieder gut zu erden und dich auf das Wesentliche zu besinnen. Die Sicherheit, die dein Krafttier im Gehäuse findet, ziehst du aus deiner inneren Stärke... mehr auf rapunzel-lounge.com

Jon Hollins – Fool’s Gold 05.11.2019 08:00:21

zeitweise bei gesundem verstand tolkien bande echsenmann wahnwitzig unterwerfen rezension gefühlt verlangen locker begeistern nachvollziehbar false idols erklären vorstell rest finanzen jubelfest charakterlich platzierung entstehen will orbit kritisieren dreckssack frage band 1 landschaft erweitern bestehlen explosiv bedauerlich grob plausibel transitionsphase höhle stimmung grammatik absicht langweilen genießen figur zum spaß schreiben bild mögen gebiet verlag problem erhalten auffassung erleben alt zäh verpassen prägen managen ergänzen verflucht gesetz angst anspruch tyrannisch high fantasy spezifisch wesen spärlich gelehrte erscheinen taktik mundwerk element steuer kondorra fools gold bauer verzweifelt humor herauskommen kind lagerfeuer verlieren erfahrung bemerkbar dach über dem kopf bevölkerung klassisch positiv oceans eleven flüchten herstellen austausch geschichte bevorstehen abenteuer schwierigkeit effektiv website merkwürdig bewegen spezies darstellung raubüberfall quirk tal einfach schade the dragon lords fortschreiten söldner terrorisieren unterhaltung 3 sterne anöden tradition gold vorschlagen hommage versehentlich spannungstief einarbeiten schwer mächtig chance drache freiwillig schreibstil klingen leute äußern spüren verlgeich beklauen aufrechterhalten zukunft plan gespräch abfinden name besetzt wirken geschickt das liebste traditionell herausrutschen start überzeugend erwägen glauben handelsbeziehung einnahmequelle eine chance geben beschreiben smaug dynamik enthüllen lesen fies autor gegenüberstehen soziale netzwerke stattfinden spannung truppe gierig wunderbar plot trilogieauftakt anwenden verbindung teilen stillhalten faszinieren roman genre vorschlag pseudonym reise ernsthaft beeinflussen fantasy austauschbar fortsetzung verräterisch assoziation glänzend person ersinnen hang ausmalen unternehmen herausforderung passieren nutzen beherrschen totprügeln in wahrheit gelingen bereiten isoliert gier ärgern enthalten besitzen kombination nachdrücklich hoch verschwurbelt mauer ungeklärt skurril lette ausgeklügelt lektüre balur grauzone form annehmen idealistisch farm verrückt digital tyrann vielversprechend vorhaben trilogie erfahren jon hollins mager ignorieren film standhalten erkennen handlungsverlauf gravierend atmosphäre gefallen hintergrundinformationen zugeben unversehens vermeiden nahelegen remake geflügelt glucksen beschränken bürokratisch heist beginnen herz arthur wallace feststellen erfreuen davor zurückschrecken unrecht neu freunde im sturm erobern austauschen gegensätze jonathan wood leerlauf ansicht negativ anfreunden avarra buch firkin wichtig worldbuilding alternative bildungsgefälle missgeschick porträtieren kombinieren kriminell dick information wald mängel präsenz welt action ideal der kleine hobbit auftakt
Jon Hollins heißt in Wahrheit Jonathan Wood. Das Pseudonym wurde ihm vom Verlag Orbit nahegelegt, um Assoziationen mit seiner Urban Fantasy – Reihe „Arthur Wallace“, die unter seinem echten Namen erschien, zu vermeiden. Es ist nicht so einfach, Informationen über ihn zu finden, denn er besitzt keine Website. Stattdessen managt er seine digitale Prä... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Osho: Wenn du nicht bewusst bist, taucht das Ich auf 13.07.2019 11:59:00

ich-vorstellung ziele bewusstheit dr. heinz krug wach allgemein osho transzendentale meditation prof. dr. gerd unruh stille patanjali maharishi mahesh yogi bewusst wollen erreichen yogasutra präsenz
Du fühlst die Existenz, und zwar fühlst du sie in Hülle und Fülle – hast einen Augenblick der Erfüllung; aber da ist kein Ich. Zu fühlen „Ich existiere“, geht nicht; zu fühlen „Ich bin bewusst“, geht nicht. Das ist immer … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Zur Präsenz in der Gegenwart 16.07.2019 18:38:53

glück uncategorized zukunft gedanken vergangenheit gegenwart präsenz
Die Präsenz der Vergangenheit in der Gegenwart: KUNST Die Präsenz der Zukunft in der Gegenwart: Verantwortungsvolle Politik Die Präsenz der Gegenwart im Leben: Glück... mehr auf ulrichsblog.wordpress.com

016 | Stimme + Wirkung – Steffi Schwarzack 08.11.2019 10:00:59

steffi schwarzack podcast wirkung stimme imperfektion präsenz
... mehr auf bettinaschoebitz.de

Präsent SEIN statt so tun als ob! 09.03.2018 07:30:24

persönlich punkten im hier und jetzt guter draht zum publikum präsent sein kommunikationstipps verbindung im moment sein fokussiert sein präsenz
Ob im Berufsleben oder im privaten Umfeld … wir wollen gesehen und gehört werden! Wir möchten das Gefühl haben, dass uns unser Gegenüber schätzt oder zumindest respektiert. Erst wenn der Draht zum anderen stimmt, ist ein guter Austausch möglich. Kein Wunder also, dass sich jede Menge „schlaue“ Kommunikationstipps darum drehen, wie Sie best... mehr auf andreajoost.de

Chemnitz OT Borna-Heinersdorf – Polizei sucht nach Einbrüchen Zeugen und verstärkt Präsenz 24.10.2018 15:00:55

polizei diebstahl ereignis chemnitz deutschland fahndung sicherheit polizeibericht aktuell blaulicht sachsen pd chemnitz kontrolle einbruch zeugensuche präsenz
... mehr auf hit-tv.eu

Einsatzkräfte der Bergwacht Rhön – Spessart wieder zurück 22.01.2019 12:38:59

schnee ehrenamtliche einsatzkräfte hilfeleistungskonzept zwischenfälle bad reichenhall ehrenamtlich auszubildender einsatzkräfte erfolg katastrophenfall hilfsorganisation feuerwehr sicherungsmaßnahmen thw bundespolizei arbeit professionelle zusammenarbeit auszubildende dächer hilfe schneemaßen blaulicht bergwacht azubi bundeswehr bergwacht bayern dauereinsatz einsatzaufträge job berufsfeuerwehr würzburg lehrling jobs ehrenamt helfen helfer feuerwehr würzburg ausbildung präsenz
... mehr auf wuerzburgerleben.de

30. August 31.08.2018 09:31:27

tanz allgemein haltung präsenz
„Seid ganz präsent.“  ... mehr auf mbeyersreuber.wordpress.com

Was MEIN/DEIN HERZ Berühren kann…… 05.05.2017 07:49:15

denken abschied nlp eltern erfindungen krankheit erfahrungen tiere affaire mikrokosmos hypnose die vision unserer gesellschaft moment leben nach dem tod alptraum subjektiv examen kriege leben helle gedanken in dunklen stunden chi völker palästina lohn subjektivität antworten selbstvertrauen weinen glück symbole scham brille offenheit jetzt tanzen glaubenssätze hartz iv elisabeth kübler ross amok erkenntnisse frau kreuzigung blasphemie sinn materie und geist relativität materie mutter sehen mein welt- und menschenbild glücksforschung täter depression individualität the work problem selbstbestimmung opfer erleben reinkarnation kinderweisheit kindermund inspiration drama lehrer beruf demut anerkennung akzeptanz wirklichkeit gesetz vatikan zu hause volksverdummung zerstörung nationen zufriedenheit dement zweifel moral harmonie überleben jesus selbstgespräche burnout pflege selbstzweifel verständnis the work of byron katie spiritualität humor wahl erwartungen geistesblitz liebelei echt klein glücklich gesellschaft wie wir realität konstruieren strafe recht staunen beruf(ung) erziehung selbstausdruck geschichte wahnsinn kriminalität worte lebensweisheit traurigkeit die stimme des herzens schuld mitgefühl metapher stress mensch glaube verurteilung unabhängigkeit liebeskummer fühlen empathie informieren wut individuum gesellschaft wechselwirkung gericht jugendarbeit leid ursache singen sexualität augenblick rache lebensverändernde fragen dunkelheit botschaft weltsicht sonne feierabend kämpfen verbundenheit schutz fragen psyche ansichten heiliger geist verstehen atman sohn wege gedanken erbe verlust gedankengänge hoffnung demenz sterne schlecht berufung schlüssel gesellschaftsbilder heilung hinweis verwirrung liebevolle impulse ausgrenzung wirkung entdecken ehrlichkeit lächeln vision barmherzigkeit offenbarung jenseits dankbarkeit satan heilige vergangenheit aufgabe bewusst wahrnehmung offener brief an susanne wiest kindheit beziehungen mitmenschen ohnmacht konkurrenzdenken reise entspannung weg hell grenzen netzwerke friede nichts einsamkeit vergebung vorurteile engel identität jugend selbst zeit bedingungslose liebe dunkle stunden aus dem nichts ins nichts sucht liebesleben wissen fremdgehen geborgenheit trauma lichtblicke verletzung cortisol entscheidung frieden unfall politik präkognition lieben transformation gaben dunkel modelle bitte richter das ego und das selbst kontrolle berichterstattung propaganda gegenwart das böse ergebnis krise freiheit dienen lösung länder der menschliche geist unbewusstes verantwortung schatten visonen lebenskraft herz ehe bewunderung schatz unrecht erkenntnis wärme helfen hörbücher neid gemeinschaft objektiv kommunikation klischee zuversicht kinder witzig lebensfragen urteil ehre menschen religion neubeginn glücklichsein innenwelt bilder spass bücher illusion talent seelenverwandtschaft neuanfang familie mobilität spirituelle erkenntnisse stärke die liebe unterstützung achtsamkeit respekt channeling visualisierungen ziele weisheit gnade meinungsbildung byron katie fake trost freude hass einheit umgebung wunder happieness himmel kreativität anekdote kraft kummer karma aufmerksamkeit abschalten motive wunsch jugend soziales ego lachen tränen gesundheitswesen begegnungen ich bildung heimat demokratie fürsorge licht alte menschen mangel verzweiflung gestalt wünsche gottesbilder freundschaft therapie verliebt beziehung journalismus perspektiven meinungen veränderung erneuerung universum traum bewusstsein geburt resonanz hölle schmerz du angst achtung wesen hier und jetzt intuition widerstand integration reisen sünde gehirn lebensqualität geist und materie ermutigung verhalten kind erleuchtung betrug neuerung schöpfung erfahrung realität partnerschaft streben verlassen gut meinungsmache nächstenliebe ethik das leben abhängigkeit filme altenpflege alter kopfkino begegnung spirituell my way - my art eins botschaften suche armut reaktion nahostkonflikt mainstream band mann liebe leben entwicklung meister schein lebensfreude raum menschlich das große ganze meditation größe mystik irrwege arbeit spüren vertrauen wissenschaft zeitgeist mandala alleinerziehend schicksal kosmos erziehung forschung panikmache gespräch geist vorstellung physik auflösung buddah selbstreflexion illusionen kunst loslassen projektion israel hilfe glauben sms trennung geheimnis gebet vater ressourcen übergang selbsterfahrung sicherheit christentum boten psychologie stille ruhe wahrheit gott buddha objektivität prüfung erinnerung katzen geschenk ursache und wirkung hingabe reichtum verbindung beobachtung enttäuschung groß unterschiede fliegen selbstbild streit körper liebeserklärung ruanda krieg segen wohlbefinden gleichnis individuum mut atmung selbsthass aus dem seelenurgrud überlegungen selbsterkenntnis homosexuelle handeln ganz depression selbstwertgefühl gesundheitswesen optimismus werte gelassenheit atheist schönheit tumor validation wort spirituelle erfahrungen folgen opfer und täter perspektive wert visionen globalisierung weltgesellschaft akzeptanz egoismus eigenverantwortung selbstwert nähe massenmedien planet sein träume toleranz prana teil geben und nehmen afrika alltag das universelle gesetz manipulation tod verstand gabe heim göttin der tod ein formwandler liebe kirche medien schöpfer atome betrachtungen eifersucht sterben lernen freunde vernetzung macht alleinsein realitätsverlust bedürfnisse vordergrund seele energie traumtagebuch herzschmerz individuell werbung sehnsucht leiden menschsein information trauer mein weltbild präsenz welt konsumgüter gemeinwohl allah
WAS MEIN HERZ BERÜRHT? Ihr lieben geliebten Menschenkinder alle hier, es berührt mich zutiefst, diese Liebe in der ich bereits tief eingetaucht bin, wie mancher bereits weiß noch tiefer durch euch hier, erleben darf. Ich sagte bereits schon, diese Liebe ist unendlich, voller Mitgefühl und barmherzig, eben bedingungslos. Wie wundervoll das ich du... mehr auf dermenschenfreund.wordpress.com

Krafttier PUMA Unbeirrbarer Pionier 18.02.2019 07:33:02

anmut einzelgänger selbstsicherheit erhabenheit seelenführer abgrenzung rückzug freiheit leichtigkeit kraft im alleinsein finden pionier ausdauer partnerschaft geschicklichkeit krafttiere präsenz
Wenn der Puma als Krafttier in dein Leben kommt, so will dir dies deutlich machen, dass du nun am Ende einer Entwicklungsstufe angelangt bist.... mehr auf rapunzel-lounge.com

Großes Polizeiaufgebot nach Fußballspiel 04.10.2019 14:49:55

bahnhof blaulicht spiel sportlicher fangruppen fußballer hauptbahnhof fans sportlichkeit fussball fitness anzeige fußballerin sportliches sport blaulicht campus sportlich regionalexpress präsenz
... mehr auf wuerzburgerleben.de

Redner-Coaching vom Comedian: Interview mit Heino Trusheim 22.07.2015 06:59:29

persönlich stand-up-comedy humor wirkung heino trusheim comedian zuschauer rede auftritt publikum redner-coaching präsentation stand-up-comedian comedy präsenz coaching
Interview mit Stand-Up-Comedian Heino Trusheim, der seine Bühnenerfahrung jetzt in Coachings weitergibt, die sich an alle richten, die humorvoll und souverän vor Publikum sprechen wollen. Weiterlesen →... mehr auf praesentationsberater.de

Einatmen, ausatmen … und los! Redemutig!-Podcast 19.10.2018 11:56:35

runterkommen persönliche wirkung präsent sein entspannt reden sofortentspannung lampenfieber kleine auszeiten redemutig!-podcast gehirnstürme präsenz
Ein gelungener Auftritt lebt davon, dass Sie als Rednerin/Redner voll präsent sind. Genau DAS ist allerdings gar nicht so einfach, wenn vor und nach Ihrem Vortrag das pure Leben tobt. In dieser Episode erfahren Sie, warum es sich lohnt, vor Ihren Auftritten einen Moment innezuhalten und im Veranstaltungstrubel kurz, aber bewusst, die Stopptaste ... mehr auf andreajoost.de

Osho: eine große Verführung … 02.03.2019 15:31:19

tao osho medizin singen untätigkeit heilung anteilnahme natur heilenergie wu-wei therapie rhythmisch allgemein krank geistheilung passivität arzt gelassenheit bemühungen diagnose medium liebe präsenz
Zur Heilung kommt es nicht durch irgendwelche Bemühungen des Therapeuten, sondern durch seine Gelassenheit, durch seine Untätigkeit, durch seine ungeheure Passivität. Habt ihr das noch nie an euch selbst beobachtet? Manchmal bist du krank und rufst den Arzt, und der … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Aus der Praxis: Kluge PowerPoint-Folienmaster erstellen 06.10.2017 09:57:26

foliendesign folienmaster layout projekt design powerpoint präsentation folie präsenz
Der PowerPoint-Folienmaster ist für die meisten Anwender ein Buch mit sieben Siegeln. Irgendwie kann man damit das Firmenlogo in den Hintergrund jeder Folie setzen und das grundsätzliche Aussehen der Präsentation bestimmen. Mehr ist oft nicht bekannt. Dabei kann ein Folienmaster … ... mehr auf praesentationsberater.de

Das Leuchtfeuer brennt. Ich bin daheim. 23.10.2017 19:23:00

erdung geerdet sein lebenskraft heimat in sich selbst finden stärke kraft heimat resilienz ankommen heimat finden energie präsenz
Trotz dem Jahrestag geht es mir gut. Es ist, als würde in meinem Innern endlich das Licht brennen, das ich so lange vermisst habe. Auch die Inspiration, meine kreative Natur, ist zurückgekehrt. Die Entfremdung von mir selbst durch den Alltag, sie nimmt ab. Daheimsein, in mir... mehr auf planet112.blogspot.com

David Levithan – Every Day 19.02.2019 09:00:43

denken einblick lebensform versuchen freundin ähneln überschreiten leben unfassbar poetik dasein freuen abholen lebensabschnitt a verantwortungsvoll sehnen another day beeindrucken ändern kategorisieren hype umstand fesseln offenbaren young adult kein bestand erleben manuskript blind schnulzig erfolg david levithan prägen simpel vorbeigehen wundern entwickeln umgehen lebensweisheiten charakter behandeln grund verlieben justin oberlächlich glücklich geschichte ikonisch darstellen unsichtbar metapher philosophisch mensch aussehen beachtlich umfeld boy meets boy reputation leseerfahrung schnell fühlen existenz respektvoll tag für tag teenager sexualität normal botschaft pur verbundenheit entscheidend lehren leider heimatlos überzeugend hoffnung schön auf einmal individualisieren unvergleichlich personifizierung erarbeiten lächeln leseerlebnis grundlos tragik im kern homosexuell vergessen vorsatz unfreiwillig bewusst roman metaebene zusätzlich bedeuten große liebe verwenden person identität abstrakt jugend eine rolle spielen stimme wirt unterschiedlich wünschen besitzen sequel erwarten anregen anhalten identitätsbildung lieben übernehmen visualisieren spiegel eigenschaft selbstverständlichkeit erfahren zahlreich gefallen lgbt bekanntschaft bekannt einsaugen verantwortung kapitel 16 jahre unmissverständlich beginnen herz inbesitznahme label klischee buch wichtig ich-perspektive verändern interessieren familie rezension hineinschlüpfen vermissen gewähren durchschnittlich gewissenhaft 5994 anvertrauen benötigen tag rasse allein ich heimat jeden tag unverwechselbar magisch dauerhaft beziehung beweisen erwartungshaltung bemühen traum bewusstsein erwachen anders spektakulär ausprobieren erscheinen verfügen erschütternd gewöhnt reisen gesicht verhalten konstanz erfahrung einstufen formlos aus zweiter hand abenteuer sexuell alter verkörpern gestalten jung stereotyp haarsträubend ankommen vermitteln hoffen zurechtfinden erinnern science-fiction gewohnt aufregend untersuchen überzeugen vorstellung sonnenstrahl starten every day lesen rhiannon wechselhaft autor herausfinden grenze konzentriert akzeptieren kategorisierung verbindung möglich besonders seite immer glaubhaft abwechslungsreich körper parasit jugendliteratur karriere beleuchten 4 sterne begegnen fehlen lektor unmöglich persönlichkeit tausend erfüllen perspektive someday komprimiert lektüre liebesgeschichte physisch science fiction anker vorstellen äußerlichkeit aufs neue gender aufbauen routine nachdenken angewiesen stück liebe community freunde gefühle seele neigen männlich diversität präsenz losgelöst sub vermögen
Sucht man nach LGBT-Jugendliteratur, stößt man schnell auf David Levithan. Der Autor erarbeitete sich eine beachtliche Reputation, weil Diversität in seinen Büchern eine wichtige Rolle spielt. Er begann seine Karriere als Lektor; sein erster Roman „Boy Meets Boy“ stellte sein Traum-Manuskript dar: eine Geschichte über homosexuelle Teenager fern jeg... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Die Präsenz der Bücher* 28.11.2018 20:54:25

gegenstände textbausteine buchregal büchersammlung bibliothek bücher präsenz
Manchmal sitze ich einfach nur da und schaue. Auf mein überquellendes Bücherregal. Auf die Buchstapel auf dem Dielenboden davor. Auf die Bücher, die auf dem Tisch liegen, auf den Stühlen, neben dem Sessel. Manchmal sortiere ich einige aus, aber mehr … Weiterlesen De... mehr auf kaffeehaussitzer.de

Phubbing – die Gewohnheit, die Beziehungen zerstört 10.08.2018 22:32:33

moment ausgeschlossen social media qualität täter opfer gespräche präsent zugehörigkeit zufällig fokus jugend zeit phubbing ehe kommunikation isolation achtsamkeit respekt aufmerksamkeit iphone intimität freundschaft beziehung bewusstsein integration verbindung soziale medien inklusion handy ablenkung bedürfnisse priorität gewohnheit präsenz
Warum phubbing unsere echten Beziehungen schädigt, uns vor dem Hier und Jetzt abbringt und wie wir das verhindern können. Der Beitrag Phubbing – die Gewohnheit, die Beziehungen zerstört erschien zuerst auf ... mehr auf tomoff.de