Tag suchen

Tag:

Tag gedanken

Fett und rund 22.10.2019 17:25:09

schutz gedanken fotos kulturtagebuch leben fühlen winter natur nur für mich
Er wird fett und rund in den Winterschlaf gehen. Allerdings nur, wenn er klug genug ist, rechtzeitig seine Stacheln auszufahren. Aus der Reihe: Was die Natur mich lehrt.... mehr auf claudiakilian.de

GEDANKEN | Für immer ist ganz schön lang! 22.10.2019 14:42:19

gedanken
2011. Es ist 2:00h nachts und wir stehen am Tresen einer McDonalds-Filiale, die es heute nicht mehr gibt. "Selbst wenn wir uns mal trennen, befreundet bleiben wir auf ewig. Das verspreche ich dir!", sagt er zu mir und dann küsst er mich. strawberry pie... mehr auf pieminimalistic.blogspot.com

Wirklichkeit: „Platons – Höhlengleichnis“ und Gedanken von Elke, 21.10.2019 22.10.2019 13:51:28

elke gedanken
Interessant, lese ich die Ansichten – hinsichtlich der verschiedensten Beiträge… so sehe ich selbst auch oft anderes… 10 Betrachter… 10 „mögliche“ Ansichten… wen wundert es… 😉 Was ich meine… es geht speziell um den diesen Beitrag hier – vom Kollektiv – worüber die liebe Emmy gestern schrieb… ich habe z.B.  denjenigen, um den... mehr auf emmyxblog.wordpress.com

Ruhe bewahren 22.10.2019 10:01:12

gedanken
„Es gibt keinen friedlicheren und sorgloseren Ort als deine eigene Seele, besonders da sie bei näherer Betrachtung ein Ort der inneren Ruhe ist, also nicht weniger als eine innere Ordnung.“ (Marc Aurel) Im Leben läuft nicht alles immer wie gewünscht, Dinge gelingen nicht, Menschen verletzen uns, Krisen suchen uns heim. Das Leben ist in ... mehr auf denkzeiten.com

Berlin wird Armageddon!!! 22.10.2019 04:02:54

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video 80er jahre bvg autonome jugendliche fahrgäste widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg cdu night on earth wirtschaft linkspartei spandau 70er jahre wedding antisemitismus gesundbrunnen hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche tiergarten gedenken kreuzberg ostbahnhof prostitution schule überwachung nazis charlottenburg juden west-berlin ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur weblog trauer antifaschismus spionage typen friedrichshain
Es ist eigentlich total lächerlich, aber leider doch ernst: CDU, FDP und AFD malen mit den wildesten Übertreibungen den Teufel an die Wand. Berlin ist den ersten Schritt in die Verdammnis gegangen, die Fratze des [...]... mehr auf berlinstreet.de

Hallo, Bambi!… 22.10.2019 00:32:00

schönheit autobiographisches rotwild dies und das bambi gedanken allgemein herbst nymphenburger schlosspark flora und fauna 1 herbstpaziergang sonstiges heimat botanischer garten münchen reh fotografie natur pagodenburg inspiration
… Ich durchquerte den Botanischen Garten, verbrachte eine geraume Weile damit, eine blaugrüne Mosaikjungfer aufs Korn zu nehmen, die aber stets mit einem sehr hämischen Grinsen feixend weghuschte, sobald ich das Objektiv scharf gestellt hatte, und wandte mich dann gen Nymphenburger Schlosspark, wo ich nahe der kleinen Pagodenburg mal wieder m... mehr auf shelkagari.wordpress.com

In einem Traum kannst Du…. [Português abaixo 🌹] 21.10.2019 21:13:09

gefã¼hle trã¤ume gedanken träume koblenz fotograf tfp gefühle schreiben portrait fotoshooting träume/dreams
… dir selbst gegenüber stehen und fühlen , was Du denkst. In a dream you can face yourself and feel what you think. Em um sonho você pode se enfrentar e sentir o que você pensa. Werbeanzeigen... mehr auf fotografischewelten.wordpress.com

Selbstzweifel überwinden (9 effektive Tipps) 21.10.2019 11:04:09

gedanken
Selbstzweifel sind miese Verräter. Sie halten dich davon ab, deine Ziele zu verfolgen, Herausforderungen anzunehmen und selbstbewusst im Umgang mit anderen Menschen zu sein. Kommt dir diese negative Stimme in deinem Kopf bekannt vor? Ich bin einfach nicht gut genug. Ich schaffe das bestimmt nicht. Alle anderen sind besser, intelligenter und attr... mehr auf anchukoegl.com

Wer bin ich? 21.10.2019 08:48:53

lebenskunst gedanken philosophie / wissenschaft gesellschaft ich philosophie identität
Wenn mich jemand fragt, wer ich bin, liegt die Antwort meist auf der Hand. Es ist nicht immer die gleiche, sie passt sich ein wenig dem Fragenden und seiner Intention an, aber doch: Ich bin… Sandra Philosophin Malerin Zeichnerin Mutter Frau Schweizerin Schreibende Fotografin Liebende …. und vieles mehr. Und nein, die Reihenfolge ist keine […]... mehr auf denkzeiten.com

Mindful Monday: 5 Tipps, um den Moment bewusst wahrzunehmen 21.10.2019 08:28:49

achtsam life achtsamkeit portugal gedanken allgemein leben tipps ferien mindful life health mindful monday algarve mindfulness bewusst mind photos holidays thoughts lagos lifestyle inspiration
Der einzige Zeitpunkt, in dem das Leben existiert, ist das JETZT. Die Vergangenheit ist geschehen, die Zukunft liegt noch vor uns. Der jetzige Moment ist der einzige Moment, in dem das Leben stattfindet. Oft leben… Mehr... mehr auf carlakatharina.com

Zum Glück… 21.10.2019 00:07:00

schönheit autobiographisches dies und das gedanken allgemein kürbis herbst kürbis-schnitzerei flora und fauna 1 sonstiges heimat münchen botanischer garten münchen herbstspaziergang fotografie inspiration
… habe ich mich heute nachmittag gegen den Inneren Schweinehund durchgesetzt, der mich wegen des starken, müde machenden Föhns zum Faulenzen auf der Couch verführen wollte!… … Voller Stolz meinen Sieg genießend, und mit jedem Schritt munterer werdend begab ich mich Richtung Botanischer Garten, erfreute mich zuerst an der Info-Tafe... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Weggespülte Gedanken 20.10.2019 16:07:39

gedanken reize rettung wellen gedichte weggespült
Felsen herabzustürzen, sich vermischen mit anderen Elementen, lachende Kinder zu hören an heißen Tagen. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Zukünftiges 20.10.2019 13:28:45

zukunft gedanken kulturtagebuch leben gesellschaft solidarität gemeinschaft claudia fühlen nur für mich
Die Zukunft der Solidarität ist ungewiss. Einstehen für einander ist nicht mehr Teil der Gesellschaftserzählung. Gemeinschaften werden auseinander gerissen und lassen sich auseinander reißen. Die Selbstoptimierungsstrategien verkaufen sich gut und trotzdem zeigt jede wissenschaftliche Studie, dass Menschen sich am wohlsten fühlen, wenn sie Teil ein... mehr auf claudiakilian.de

Ein Sonntag-Morgen im Oktober… Elke, 20.10.2019 20.10.2019 09:26:55

gedanken elke
Ein Sonntag-Morgen im Oktober… Es ist Sonntag und noch früh am Morgen… ich sitze auf der Terrasse… mit noch einen Rest Kaffee in meiner Hand… lausche dem morgendlichen Erwachen und mich herum… von Menschen und deren Stimmen ist draußen nichts zu hören… nur die Geräusche, die sie verursachen… die kann ich wa... mehr auf emmyxblog.wordpress.com

Herbstspaziergang am Schliersee… 20.10.2019 00:39:00

schönheit autobiographisches tiere dies und das gesundheit reisen schliersee gedanken allgemein rehe herbst fischreiher goldener oktober flora und fauna 1 sonstiges heimat herbstspaziergang fotografie bayerische oberland bahn fischhausen südbayern inspiration bob
… Ich beschloss, am See entlang nach Froschhausen zu spazieren, um von dort entweder mit Bus oder BOB (falls möglich) zurück nach München zu fahren. Die Strecke beträgt knapp vier Kilometer, das ist mittlerweile für mich zu meiner großen Freude überhaupt kein Problem mehr, inzwischen kann ich, wenn ich langsam gehe und Pausen einlege, locker ... mehr auf shelkagari.wordpress.com

22 Wochen 1 Objekt – Woche 12 20.10.2019 00:36:23

blogparade fotostöckchen fotoauge ideen aufgaben gedanken kamera bilderreigen kreativität projekt projekt 22 wochen 1 objekt fotoaufgabe stöckchen objekt ingolf igel gedankenspiele 22 wochen 1 objekt bildersuche blickwinkel
Heute ist Woche 12 des Projektes 22 Wochen 1 Objekt. Es geht doch nichts über eine Runde kuscheln mit seinem Kumpel Bambam. Bild: T.R. aka Wortman... mehr auf wortman.wordpress.com

Musik 19.10.2019 14:43:46

gedanken lebenskunst lebenksunst musik leben. philosophie
„Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ (Victor Hugo) Musik war immer ein wichtiger Teil meines Lebens. Wenn es mir nicht gut geht, hörte ich Musik und fühle mich irgendwie gehalten, oft hilft die Musik auch, dass ich mich bald wieder besser fühle. Geht es mir […]... mehr auf denkzeiten.com

Dank Bayerischer Oberlandbahn,… 19.10.2019 14:02:00

schönheit autobiographisches dies und das reisen schliersee gedanken allgemein herbst goldener oktober nordalpen ärger mit der bob 1 sonstiges heimat ausflug fotografie bayerische oberland bahn südbayern bob
… kurz BOB genannt, durfte ich vor einigen Tagen mal wieder meine sorgfältige Ausflugsplanung komplett umschmeißen… … Die frühere Ski-Legende Markus Wasmeier hat bei Fischhausen nahe des Schliersees ein Freilicht-Bauernmuseum errichten lassen. Das wollte ich mir am Donnerstag endlich einmal anschauen. Das Wetter war großartig, und... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Schattenbibliothek 19.10.2019 13:40:21

literatur kunst gedanken kulturtagebuch leben lesen fundstücke claudia fühlen natur umwelt nur für mich
Heute ein neues Wort gelernt: Schattenbibliothek. Heute ein neues Produkt kennengelernt, das Reinigungs- und Pflegemittel zugleich ist. Natürlich, nachhaltig, vegan und fair. Ein Abfallprodukt der derzeitigen Lektüre. Das wunderbare Buch über das Schreiben von Doris Dörrie mit dem Titel: Leben, schreiben, atmen.... mehr auf claudiakilian.de

Yvonne Fitzner – Federleicht – Impuls für die Seele – Tagesimpuls 19.10.2019 19.10.2019 11:13:03

gedanken yvonne fitzner gastbeiträge
…“Ich hinterfrage meine Impulse nicht mehr, zerdenke immer weniger und lass mich tatsächlich vollständig auf mein Gefühl ein.“… Dazu gibt es nichts weiter zu sagen… wer mich inzwischen ein wenig kennt… genauso mache auch ich das…  mein Impuls ist es gerade, diesen Tagesimpuls sehr gerne an euch weiterzureic... mehr auf emmyxblog.wordpress.com

Fotografie: Social Media Risiken und 5 analoge Lösungen 19.10.2019 09:53:39

facebook gedanken analoge fotografie kreativität meine welt instagram social media fotografie offline zeit
Ich muss dir heute etwas beichten. Ich habe in den letzten Monaten diesen Blog sträflich vernachlässigt und das tut mir wahnsinnig leid. Neben einigen gesundheitlichen Einschränkungen die ich hatte, habe ich mich auch tatsächlich  innerlich von der online Welt distanziert. Und da kam als Nebeneffekt leider auch meine eigene Internetpräsenz mit i... mehr auf blognotiz.de

Männer und Frauen #3 19.10.2019 08:01:50

kurzgeschichte gedanken männer und frauen das leben
On the Road Gespräch zweier Eheleute, irgendwann zwischen dem silbernen und goldenen Hochzeitsfest mitten auf der Autobahn in Richtung Urlaubsort. …Weiterlesen →... mehr auf twilightfoto.wordpress.com

Ich hab „ein“ Talent 19.10.2019 00:54:38

gelassenheit hochsensitivität stärke inspiration & allgemein achtsamkeit persönlichkeitsentwicklung intuition ausstrahlung stressmanagement gedanken erfahrung lebensweise wahrheit kraft glück freiheit liebe gedankenaustausch wahrnehmung denkweisen beziehungen seele energie wohlbefinden mut inspiration hochsensibilität lebensbegleiter selbstbestimmt selbstliebe
Ich hab „ein“ Talent. Ja absolut dieses Talent (Bilanz = Balance) ist eine meiner größten Stärken aber ganz ehrlich – vorweg darf ich euch erzählen, dass Mathematik nicht gerade meine überlebenswichtige Zutat, im Schulwesen, zu meinem Leben war. Viel lieber war mir zB Zeichnen (Kreativität), Biologie, Deutsch und Sprachen. Ja um wieder auf di... mehr auf kopfundherzblog.wordpress.com

Was assoziierst Du mit ‚Hamburg‘? 18.10.2019 19:36:41

projekte wissenschaft familie aktuelles gedanken tierversuche alltag medizin gesellschaftskritik labor hamburg
Hafenstadt? Speicherstadt? Elbphilharmonie? Reeperbahn? Oder vielleicht auch etwas völlig anderes? Zum Beispiel: Europas größtes Tierversuchslabor: https://www.change.org/p/stoppt-tierversuche-schlie%C3%9Ft-das-lpt-laboratory-of-pharmacology-and-toxicology-hamburg-juliakloeckner-bgv-hh?source_location=discover_feed      ... mehr auf payoli.wordpress.com

Wer BIST DU? 18.10.2019 22:43:23

gelassenheit stärke geist inspiration & allgemein achtsamkeit vielfalt persönlichkeitsentwicklung intuition ausstrahlung linz gedanken facetten freude erfahrung lebensweise wahrheit kraft glück freiheit liebe gedankenaustausch wahrnehmung empathen denkweisen beziehungen seele energie wohlbefinden mut training empathie inspiration lebensbegleiter selbstbestimmt resonanz selbstliebe
Wer BIST DU? Wenn … Was wäre wenn … DU überleben müsstest, in einer Welt wo deine äußeren, materiellen Werte bedeutungslos sind? In einer Welt wo dein Kontostand völlig nichtig ist, wo es egal ist wie groß und schön dein Haus ist, wo es keinen interessiert welches Auto du fährst, wo das oberflächliche Antlitz deines … ... mehr auf kopfundherzblog.wordpress.com

Journal18102019 18.10.2019 22:33:47

lyrik poesie träumerin kunst gedanken kulturtagebuch leben erinnerung liebe schreiben vorsicht literatur! fotos fühlen nur für mich träumerei
Der Tag liegt schon eingerollt in der Ecke. Bewältigt mit Disziplin und Routine. Ein sanfter Liebeshauch streift mein Gemüt. Die alten Schlager summen immerzu in meinem Kopf. Ich bin süchtig nach Erinnerung.... mehr auf claudiakilian.de

allein und erziehend – Perspektive, Vereinbarkeit und emotionale Fürsorge 18.10.2019 18:33:40

alleinerziehend emotionale fürsorge gedanken scheidung vereinbarkeit trennungskinder familienleben
Scheidungskinder – das war nicht der Plan. Aber genau darauf läuft es hinaus. Die Scheidung ist eingerichtet. 2020 wird… Der Beitrag allein und erziehend – Perspektive, Vereinbarkeit... mehr auf xmalanderssein.de

Parzelle 268: #8 18.10.2019 18:00:01

contemporary kunst parzelle foto reisen tour gedanken artwork hipstamatic art pause reise buchalov fotografie unterwegs kunstwerk contemporaryart blog buchalovs tagebuch
Der Herbst ist nun auch hier in Oliva angekommen: nachts wird es kalt. Tagsüber ist es dagegen noch Immer angenehm warm. Aber unsere Zeit hier ist dennoch vorbei. Das Bild oben zeigt einen letzten Blick auf die „Parzelle 268“: Heute … Weiterlesen ... mehr auf juergenkuester.wordpress.com

Hinter jeder Bucht erhebt sich eine Insel 18.10.2019 16:09:25

gedanken
ein leib aus geräusch, nebelumschlungen, unter tage geboren und im windschatten geparkt. in den augen eine stille, das stürmische meer...... mehr auf wortlaute.de

Ein Hoch dem Scheitern und Versagen 18.10.2019 11:16:31

siegen scheitern gedanken leben berge gipfel tal berg gewinn lernen gedichte inspiration versagen
Ein Hoch dem Scheitern und Versagen dieses mag ich heute wagen Ich bin kein Supermann oh nein bin weit davon entfernt Oftmals wirkt es so zu sein dass rein gar … Weiterlesen →... mehr auf ulrichsblog.wordpress.com

Gute Ratschläge: Mach draus, was DU willst 18.10.2019 09:30:38

selbstverantwortung gute ratschlã¤ge kritik gedanken tipps gesunde erbsen alle erbsen selbstkritik beratung kommunikation gute ratschläge selbstliebe
Nein, es lässt mich nicht kalt, wenn ein Kunde mit meiner Beratung unzufrieden ist. Nein, es ist mir nicht egal, wenn schlecht über mich geredet wird. Nein, es geht mir nicht sonst wo vorbei, wenn meine Texte kritisiert werden. Und nein, ich kann es nicht weglächeln, wenn ich einen Auftrag nicht bekomme. Genauso wenig kann ich selbst nach 15 Jah... mehr auf gesunde-erbsen.com

Missbrauch durch elterlichen Narzissmus 18.10.2019 08:00:47

gedanken awareness mental health
  TW: Narzissmus, Kindesmissbrauch   Ich habe lange mit mir gehadert, ob ich zu diesem Thema jemals öffentlich schreiben werde. Eigentlich will ich es, wollte es vermutlich genauso lange, wie ich gehadert habe. Doch zugleich war da immer dieses Zögern. Denn heute geht es nicht nur um mich. Es betrifft das gesamte Konstrukt, das gesellscha... mehr auf melmatthias.de

Berlin und Nichtberlin 18.10.2019 00:10:34

polizei fernsehen andi 80 mauer stasi verkehr berlin street flüchtlinge senat politik mitte video bvg 80er jahre autonome jugendliche fahrgäste spaziergänge widerstand nazizeit kunst gedanken podcast ost-berlin köpenick schöneberg night on earth cdu wirtschaft spandau linkspartei 70er jahre wedding gesundbrunnen antisemitismus hauptbahnhof fußball gesellschaft neukölln grüne rassismus rechtsextremismus moabit geschichte sport grenze kriminalität prenzlauer berg lichtenberg gewalt neonazis usa musik kirche märkisches museum tiergarten prostitution ostbahnhof kreuzberg gedenken schule überwachung nazis charlottenburg west-berlin juden ddr taxi krieg ns-zeit stadtentwicklung holocaust buch 1988 politiker touristen slider kultur trauer spionage antifaschismus typen friedrichshain
Der U-Bahnhof Märki­sches Museum ist zur Zeit mein liebster U-Bahnhof. Ich komme mitten in der Stadt aus dem Untergrund hervor, die Fahne des DGB flattert fröhlich, das Rote Rathaus lächelt nahe, es gibt keinen Zweifel: [...]... mehr auf berlinstreet.de

Tausend Fragen 51-60 17.10.2019 13:38:11

gedanken kulturtagebuch leben 1000 fragen antworten fundstücke claudia fühlen nur für mich
51. Wen hast du das erste Mal geküsst? Keine Ahnung. 52. Welches Buch hat einen starken Eindruck bei dir hinterlassen? Im Ernst? Welches Buch? Es gibt eine ganze Bibliothek von Büchern, die einen starken Eindruck bei mir hinterlassen haben. Das letzte in der Kategorie Fiktional: Die Triologie „Das Leben des Vernon Subutex“ von Virginie Despentes. [... mehr auf claudiakilian.de

Naturgesetze 17.10.2019 06:17:36

gesetz familie die besten tipps gesundheit aktuelles gedanken leben naturgesetz klimawandel gesellschaft gregory bateson verschwendung alltag plastik natur menschen
Wir sind es gewohnt, Gesetze zu übertreten. Einerseits lebt jeder in dem Gefühl, gar nicht diese ganze, schon beschlossene und ständig weiterwachsende Gesetzesfülle zu kennen. Andererseits zeigen uns das Leben und die Gesellschaft, wie leicht und konsequenzlos viele Gesetze übertreten werden können und mit einem Augenzwinkern entschuldbar sind. Die... mehr auf payoli.wordpress.com

Poetische (Wort)Findung 17.10.2019 10:04:46

lyrik wege gedanken leben nähe nachdenkliches gefühle verborgenes seele sehnsucht stimmungen zauber
. . Was vermag Poesie frage ich mich immer wieder aufs Neue sie klingt in mir verzaubert bisweilen trägt mich durch schwere Zeiten weil sie oftmals das Schöne der Seele emporhebt Gefühle tanzen sich frei in losgelassenen Worten der Blick … Weiterlesen ... mehr auf sternenseele.wordpress.com

Radikale Ehrlichkeit für ein Leben ohne Bullshit 17.10.2019 09:55:20

karriere, bildung und weiterbildung einstellungen lüge gedanken lã¼ge monster-choice dilemma radikale ehrlichkeit ehrlichkeit bullshit motivation gefuehle selbstbetrug
Sei mal ehrlich zu dir selbst (wenn du das überhaupt noch k... mehr auf inar.de

Radikale Ehrlichkeit für ein Leben ohne Bullshit 17.10.2019 09:45:24

einstellungen lüge gedanken monster-choice dilemma radikale ehrlichkeit ehrlichkeit bildung, forschung und wissenschaft gefühle bullshit motivation selbstbetrug
Sei mal ehrlich zu dir selbst (wenn du das überhaupt noch kannst). Ehrlichkeit währt am längsten und trotzdem lügen wir uns fast zu Tode. Wir alle lügen. Tagtäglich, immer und immer wieder. Wir lügen uns selbst an (das können wir fast am besten) und wir lügen unsere Familie an. Unsere Freunde, unsere Partner, unsere Kinder, […]... mehr auf pr-echo.de

Am Großen Ostersee… 17.10.2019 00:08:00

pfaffenwinkel schönheit autobiographisches dies und das reisen gedanken allgemein herbst goldener oktober iffeldorf flora und fauna 1 sonstiges heimat fotografie großer ostersee herbstwanderung herbstausflug südbayern inspiration osterseen
… Auf diese Wanderung hatte ich mich seit Wochen gefreut, sie aber immer wieder verschieben müssen, mal spielte das Wetter nicht mit, oder ich hatte Termine einzuhalten. Einige Male hatte ich den Hausmeister zu Besuch, der sachkundig einige seit längerem schon notwendige Reparaturen durchführte… … Am Dienstag durfte ich dann endli... mehr auf shelkagari.wordpress.com

Journal16102019 16.10.2019 23:05:54

notfall gedanken kulturtagebuch leben katastrophenwarnung gesellschaft fundstücke katastrophe fühlen nur für mich warnung
Wenn eine gegenüber vom Frankfurter Bahnhof arbeitet und täglich dort zugange ist, lernt sie so nebenbei die Gefahrenlage einzuschätzen. Haha. Am Montag dachte ich plötzlich, was ist das? So viel Polizei, der kleine Seiteneingang dicht und NINA*** warnt mich nicht? Hab dann später erklärt bekommen, dass der Adel heutzutage per Zug anreist und ein G... mehr auf claudiakilian.de