Tag suchen

Tag:

Tag fall

Montagsfrage: Trennung zwischen Geschichte und Autor_in? 19.08.2019 13:30:16

august 2019 offen versuchen verlangen mitnehmen verfallen erklären versöhnen subjektiv postulieren fundiert freuen erweitern wild spin-off später plausibel lieblingsgenre hinstellen kanon stecken dünn empfinden figur setting schreiben unglaubwürdig erwähnen fan aussage kontext fernsehkonsum gedanken machen universum falsch bewusstsein begreifen gerechtfertigt ursprünglich zensur fraglich gesetz high fantasy erscheinen gesetzmäßigkeit gehören fakt allgemein nachträglich fall keine rolle spielen zurückkehren art und weise antonia übersehen geschichte bewegen geistern eindruck schade übermäßig bedeutend gefahr jahrzehnt schmeicheln lauter&leise fokussieren interpretation science-fiction planen einarbeiten anpassen in ordnung passen reihe arbeit äußern befinden zeitgeist im nachhinein interpretieren theorie schriftsteller bsachverhalt überzeugend trennung unehrlich besuchen lesen autor frei aspekt montagsfrage homosexuell festlegen unterlassen leser betrachten genre folgezyklus neuigkeiten & schnelle gedanken unüblich folgetrilogie fortsetzung beleuchten bedeuten extrem mitte aufmerksam angehen nutzen abgeschlossen harry potter konsequent j.k. rowling äußerung potential fahrenheit 451 ecke konkret ungeklärt erweiterung harry potter und das verwunschene kind thema sprechen fantastische tierwesen vorstellen ignorieren aufstellen finale gefallen teil interaktion erörtern dumbledore detail zugeben behaupten überlassen stück stören schreibprozess ausführung auffassen spielen staatlich lauter&leise spannend neu urban fantasy kontrollieren neigen festsetzen unlauter buch wichtig worldbuilding punkt diversität ray bradbury werk fangemeinschaft folgereihe
Hallo ihr Lieben! 🙂 Die letzte Woche ist an mir vorbeigerauscht. Unfassbar, wie viel Stress 7 Tage enthalten können. Krümel, der Hund meiner Schwester, war zu Gast, weil sie bis Samstag im Urlaub war. Von Montag bis Donnerstag habe ich gearbeitet, in drei verschiedenen Schichten zu verschiedenen Uhrzeiten. Das war bereits anstrengend, aber händelba... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

The Pre Fall Essentials 18.08.2019 12:11:15

autumn pre fall herbsttrends cozy fashion stiefel germany frankfurt frankfurt blogger fall frankfurt am main herbsttrends2019 citylife trend2019 stiefeletten highfashion germanblogger mäntel plateau trend high waist citystyle knit
Animiert von dem nasskaltem Wetter werde ich heute einen Blick auf das werfen, was wir in Erwartung des Herbstes alle als Must Have im Kleiderschrank haben sollten.  The Knit  Ist ... mehr auf laureus3.com

Artwizz HangOn Case: Stylisher Schutz 15.08.2019 08:30:27

stoßschutz case fall smartphone hangon spiderapp schutzhüllen fallschutz hangon case schutzhülle artwizz produkt vorstellungen
Erst vor kurzem habe ich euch das Artwizz PhoneStrap vorgestellt, eine einfache Methode sein wertvolles Smartphone vor dem Sturz zu bewahren. Jetzt haut Artwizz noch ein Accessoire raus, was in eine ähnliche Kerbe schlägt. Das Artwizz HangOn Case ist eine Kombination aus Schutzhülle und Fallschutz in einem. Ich gebe es zu, ich habe mein Smartphone ... mehr auf rosenblut.org

Bernhard Trecksel – Nebelgänger 06.08.2019 09:00:00

hadern zustand antisoziale persönlichkeitsstörung rezension einsteiger anspruchsvoll konflikt cthulhu-mythos leicht machen begeistern ruinenhaft robert e. howard fennek greskegard grausamkeit nett leben zurechnen interview antreiben leicht ambivalent bedrückend rollenverteilung in kauf nehmen sympathie zuführen eindringen qualifizieren obsession dysfunktion in schutt und asche legen nebelgänger in trümmern subgenre sword and sorcery figur trachten menschlichkeit setting ritual aufstrebend epoche schätzen solide ändern gigant verschwörung kategorisieren fan mögen verschenken vor sich hinkrepeln status skrupel einschränkung problem episch gewissensbisse ungewöhnlich intrige universum erwartungshaltung faszinierend prägen angelegenheit verbergen deutsch mündel umschreibung wesen aufweisen antwort meisterhaft agieren handlung anwidern an sich reißen auferstehung zombie assassine stamm zur seite erwecken intellektuell verfremden thron kompliziert fall gruppe gebeutelt nebeljäger klein keine rolle spielen positiv nachtrauern strafe preis h.p. lovecraft distanziert geschichte gut mit mühe dreiteiler nebelmacher herausfordern heimkehrer die breite masse komplex großteil erlebenswelt einfach undurchsichtig mitgefühl wiederauferstehung verkörpern einfluss gefühl riesig annähern grundsatz clach lenken nahbar 3 sterne tot schnell eher schlecht als recht aussicht interessant morven fest entschlossen anpassen rachedurst mächtig unterscheiden zugang maßgeblich zählen schicksal anfangen auslöschen grimdark bitten uneindeutig gedeihen abfinden protagonist name emotionsbasiert verstehen wirken hilfe durchschauen geheimnis lesen gewalttätig maßnahme low fantasy fragwürdig werdegang autor hinweis fomor düsternis grenze entdecken warm werden bluten verschachtelt feindlich über leichen gehen überwinden leisten im kern unnötig deprimierend groß vergessen leser abweichen stadtling roman genre totenkaiser intelligent mörder elitär hartgesotten ausstrahlen weg fantasy schwören ergreifen bedeuten norm in geordnete bahnen puppenspieler hauptfigur kalt überzeugt beabsichtigen zeit herankommen professionell barriere bindung unmöglich töten trieb tat zugänglich erschweren sentimental versuch heimkehr anbiedern wolfgang hohlbein auftrag vergangen lektüre lüge band 2 übernehmen zurückführen beschützen vorstellen mission abstrich inquisitor trilogie kontrolle bernhard trecksel besessen entschlüsseln wahnhaft aufbauen mehrstufig historie klinisch lösen zugeben gerecht behaupten antagonist verhindern literarisch disziplin wiedererwecken betonen ambosskrieger emotional bieten menschheit beginnen herz verzichten neu bestreben entmutigend titanen egal negativ einzelteil konstruktion buch betreten wichtig moralisch schwierig ausbildung verändern vergnügen trauer auftauchen bereitwillig welt verweichlicht ormgair rätsel action ideal
Fragt man Bernhard Trecksel nach seinen literarischen Einflüssen, taucht dort ein Name auf, den man nicht allzu häufig liest: Wolfgang Hohlbein. Der aufstrebende Autor gibt bereitwillig zu, dass ihn Hohlbeins Romane prägten und betont, wie viel er für die deutsche Fantasy leistete. Ohne dessen „Der Hexer“-Reihe, die zum Cthulhu-Mythos zählt, hätte ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Laurell K. Hamilton – Obsidian Butterfly 16.07.2019 09:00:19

denken einschätzen stammen einblick verwirren beitragen rezension versuchen absolut widmen gegenseitig endgültig nett azteken leben konfrontieren detailschärfe richard tödlich rücken ahnungslosigkeit sympathie wunsch eigenwillig biografie überraschen am seidenen faden hängen unverhofft speziell durchdacht aztekisch jean-claude tag beeindruckend allein weitreichend empfinden figur sinn kriminalfall hart solide doppelleben dürfen regel fan mögen befriedigend täter vampirisch freundschaft unzureichend beziehung erhalten beispiel option erleben situation volk reflektieren kolossal prototypisch auf die probe stellen grausam vampir mühelos enden angst inhaltlich zeitzeuge wesen untergehen spektakulär oberflächlich schockieren new mexico entrüstung partei erscheinen maß verfügen verärgert charakter fanbasis gesicht rampenlicht mythologie band 9 kollidieren humor ungelenk kompliziert fall klären typ verbinden gefühllos nebenfigur herstellen zu schätzen wissen grausig geschichte lokal kopfgeldjäger darstellen komplex kriminalistin erlebenswelt ermittlung bezug mensch konstrukt analytisch psychoanalytikerin haarsträubend ankommen popularität steigern vollwertig 3 sterne vorweisen unkonventionell entwicklung erinnern schlimm menschlich farce schwer alltagstauglich chance anreißen nichtrepräsentativ übernatürlich zögern überzeugen reihe vertrauen szenario bitten mittel zum zweck auflösung wirken erfreulich autorin stoßen glauben ein für alle mal führen streng wiegen erhellend gesund wahrheit zurzeit verloren herausfinden anita blake wahrnehmen zuverlässig belasten ähnlich konstruieren erinnerung grenze pragmatismus intim besuch akzeptieren tief aspekt teilen möglich unnötig soziopath gefährden auftragskiller groß ausnehmend vergangenheit leser aufgabe normalität fantasy aus dem hut zaubern besser beleuchten individuum einfühlsamkeit eines tages eiskalt beruhigen zeit klar werden verantwortlich extrem projizieren professionell laurell k. hamilton auge persönlichkeit gegenüber wahr töten effizient lieblingsnebenfigur mordserie obsidian butterfly beinhalten vergehen privat lieben liefern umbringen edward revier erfahren zahlreich fürchten unangenehm vorantreiben involvieren detail nachdenken alltag behaupten angewiesen ungemein stück ausarbeiten tod betonen handlungselement widersprüchlich bieten unorthodox bewahren erfreuen duo überflüssig erkenntnis zum teil sterben babyblau täuschen helfen urban fantasy killer bereitstellen team kennen katalysator ansicht außergewöhnlich mühsam durchgehen buch eigenständig antik wichtig verhältnis unausgesprochen weit entfernt kultur kompromisslosigkeit information etablieren welt interessieren herumschnüffeln
Der Auftragskiller Edward ist meine absolute Lieblingsnebenfigur der „Anita Blake“-Reihe von Laurell K. Hamilton. Ich liebe seine Kompromisslosigkeit, seinen tödlichen Pragmatismus und seinen ganz speziellen Sinn für Humor. Vielleicht sollte es mir zu denken geben, wie sehr ich eine Figur, die mühelos als Soziopath durchgeht, mag, aber es beruhigt ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Magic Letters „R“ 02.09.2015 18:20:23

emu autumn hund tiere sattelstorch magic letters uhu sommer 2015 reh nilpferd allgemein englische bulldogge faultier fall catlovers flamingo magic letters 2015 sptember animal echse photo bulldogge animals foto sommer fotoblog herbst 2015 ruhe dog eule vögel september 2015 summer dhanyata letters bird magic herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen september fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
„Ruhe ist die Abwesenheit von Lärm!“ Das Emu hat die Augen zu und so genießt es seine Ruh‘! „Ohne Ruhe geht es nicht, Ruh‘ ist erste Bürgerpflicht.“ – August Heinrich Hoffmann von Fallersleben – Das Nilpferd hat die Ruhe weg, es stört ihn weder Lärm noch Dreck! „Was ohne Ruhepausen geschieht,... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 267 26.09.2016 07:30:13

autumn skulpturengruppe montagsherz 2016 dekoration sommer 2016 herzen heart trivial montagsherz monday nahaufnahme fundsachen allgemein fall catlovers musikanten 2016 photo foto sommer fotoblog skulpturen summer dhanyata porzellan herbst 2016 herbst september 2016 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz september fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Diese drei kleinen Musikanten spielten uns im Frühstückszimmer unserer Pension im Zillertal jeden Morgen fröhliche Lieder, unterstützt natürlich durch regionale  Radiomusik. Ich habe solche Figuren schon lange nicht mehr „in Privatbesitz“ gesehen und musste schmunzeln über den liebevoll gemalten „Kussmund“. Kugelrunde, rote ... mehr auf reflexionblog.de

Dienstags gehts rund # 40 06.10.2015 09:37:12

kunsthandwerk autumn dienstag flora und fauna dienstags gehts rund nahaufnahme fundsachen allgemein fall catlovers dienstag gehts rund pumpkin photo frucht kunst foto kürbis fotoblog herbst 2015 dhanyata natur herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen fotografie schnitzen daily pictures fotoprojekt bilder
Okay, so richtig kugelrund sind Kürbisse nicht. Dafür hat hier sogar „Der König der Löwen“ Platz gefunden. Von einem echten Künstler sorgfältig in den Kürbis geschnitzt: vor so einer künstlerischen Arbeit ziehe ich einfach nur den Hut und sage „Bravo“!Ein rundes Projekt von Vera ... mehr auf reflexionblog.de

Punkt.Punkt.Punkt. # 39 25.09.2016 07:30:50

autumn tiere sommer 2016 flora und fauna rinder nature speisen allgemein fall catlovers punkt.punkt.punkt. bewegung 2016 photo rinderherde animals foto sommer fotoblog kühe summer dhanyata natur herbst 2016 herbst september 2016 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen september fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
So eine Rinderherde ist stets in Bewegung. Immer auf der Suche nach den schmackhaftesten Gräsern! So „arbeiten“ sie sich über  kleine und große Almwiesen, über hügeliges Gelände etc. und allenfalls Zäune können sie in ihrem „Bewegungsdrang“ aufhalten. Aber auch das nicht für lange, denn sie ändern einfach die Richtung! Punkt... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 266 19.09.2016 07:30:01

autumn montagsherz 2016 dekoration sommer 2016 flora und fauna herzen heart nature montagsherz monday flowers nahaufnahme fundsachen allgemein fall catlovers holz 2016 photo macros foto sommer fotoblog holzherzen summer dhanyata natur herbst 2016 herbst september 2016 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz september fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Gar nicht hölzern kommen diese Herzen daher. Die schöne Maserung kommt richtig fein zur Geltung! Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein  ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht... mehr auf reflexionblog.de

Die „goldene Blume“ 09.10.2015 09:28:58

lampionblume autumn oktober flora und fauna floral friday fotos blumen blossoms flowers nahaufnahme physalis alkekengi blüten macro allgemein october fall catlovers unani-medizin photo floral friday fotos 2015 pflanze macros foto fotoblog herbst 2015 dhanyata natur oktober 2015 pflanzen herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen fotografie daily pictures floral friday flowers fotoprojekt bilder
Die getrocknete Frucht der Lampionblume wird als die „goldene Blume“ in der Unani-Medizin, der alten Medizin des Orients und Okzidents, bezeichnet, wo sie als antiseptisch, harntreibend, leberreinigend und beruhigend beschrieben ist. Floristen lieben die getrocknete Blüten der Lampionblumen, da sie in Form von lange haltbaren Trockenblumen beliebte... mehr auf reflexionblog.de

Die Schönste kommt zum Schluss 13.11.2015 10:19:23

autumn dahlia flora und fauna blossom floral friday fotos nature flowers nahaufnahme rumi blüten november macro allgemein fall catlovers dahlien november 2015 photo floral friday fotos 2015 pflanze macros foto fotoblog herbst 2015 dhanyata natur zitat pflanzen herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen fotografie daily pictures floral friday flowers fotoprojekt georgine bilder
Goethe war schon 60 Jahre alt, als sich eine Pflanze die Gärten eroberte, die binnen kurzer Zeit an Beliebtheit alle andere Blumen überflügelte: die Georgine, heute Dahlie genannt. Schon 1814 sollen die ersten Prachtexemplare in Goethes Garten gestanden haben. „Let the beauty of what you love be what you do.“ * … ... mehr auf reflexionblog.de

Black and White 2015 / 11 04.11.2015 14:10:57

autumn black and white flora und fauna nature bergsteiger nahaufnahme fundsachen gipfelkreuz people black reisen november allgemein fall catlovers november 2015 schwarz-weiss photo schwarzweissfoto foto fotoblog herbst 2015 dhanyata natur friedhof traveling black and white photo projekt 2015 nebelhorn grabsteine herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen white schwarz weiss photo projekt 2015 kreuz fotografie daily pictures touristen black and white 2015 menschen fotoprojekt bilder
Für Gipfelstürmer (und Touristen!!!) soll es ja immer das Größte sein, das Gipfelkreuz eines Berges zu berühren. Für mich, als bekennende (Akrophobikerin)Höhenangstgepeinigte, ist es schon eine ganz besondere Leistung, dem Gipfelkreuz so nahe zu kommen, dass sich ein Foto lohnt. So wie hier auf dem Nebelhorn! Es hätte sich für mich ja … ... mehr auf reflexionblog.de

Eins,zwei,drei,viele… 29.09.2016 15:40:09

autumn sommer 2016 eins...zwei...drei...viele hausnummer hausnummernschild allgemein fall catlovers eins 2016 photo foto sommer fotoblog zehn summer dhanyata drei 10 herbst 2016 herbst september 2016 reflexionblog moni-sertel zahlen lebenszeichen september fotografie daily pictures schild fotoprojekt bilder
Wer immer auch in Hausnummer 10 wohnt, man liebt auf jeden Fall Brücken und Wasser! Gefunden habe dieses maritime Schild in einer kleinen Gasse in Rüdesheim am Rhein. Meine Zahl der Woche ist die “10 „ ! Eins, zwei, drei, viele…Zahlensuchspiele von Luiserl – Augenblickesammlung... mehr auf reflexionblog.de

Eins,zwei,drei,viele… 19.11.2015 17:51:53

autumn tür eins...zwei...drei...viele fundsachen november allgemein eingang fall catlovers eins november 2015 photo foto fotoblog herbst 2015 kindergarten dhanyata drei bad kreuznach herbst 2015 reflexionblog moni-sertel zahlen lebenszeichen fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
Zwei Mädchen und zwei Bübchen… hier sind viele Kinder herzlich Willkommen und dürfen fröhlich spielen. Ob alleine, zu zweit, zu dritt, oder alle miteinander, diese Kindergartentür lädt ein zum fröhlichen Miteinander! …ein, zwei, drei, viele…feine Zahlensuchspiele von Luiserl – augenblickesammlung... mehr auf reflexionblog.de

Punkt.Punkt.Punkt. # 48 27.11.2016 07:30:19

autumn schnee baum flora und fauna november 2016 nature winterlandschaft november allgemein fall catlovers punkt.punkt.punkt. 2016 photo foto fotoblog dhanyata natur herbst 2016 herbst reflexionblog moni-sertel lebenszeichen fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
Mangels Neuschnee musste ich ins Fotoarchiv greifen und habe diesen wunderbar gewachsenen, herrlich zugeschneiten Apfelbaum gefunden. Für mich ist es immer wieder ein faszinierender Anblick, wenn auf jedem Ast, jedem noch so zarten Zweiglein sich Schneehäubchen bilden. Der Winter 2016 hat ja noch seine Chancen….. hoffentlich nutzt er sie auch... mehr auf reflexionblog.de

Punkt.Punkt.Punkt.# 38 18.09.2016 07:30:06

autumn mahlzeit sommer 2016 rezepte speisen allgemein essen fall catlovers punkt.punkt.punkt. nahrung 2016 photo leibgericht macros foto sommer fotoblog summer dhanyata natur herbst 2016 herbst september 2016 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen september fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
Wie man sieht, habe ich nicht nur „ein“ Leibgericht, ich mag viele, verschiedene Gerichte! Einen leckeren Nudelteller mit Geschnetzeltem (Bild oben rechts) und viel frischem Gemüse kann ich immer essen. Ich bin sowieso ein Pasta/Nudel- Fan! Für einen Teller Spaghetti mit Sauce Bolognese und frisch geraspeltem Parmesan lass ich so einige... mehr auf reflexionblog.de

12 magische Mottos – Oktober 30.10.2016 15:39:25

autumn oktober flora und fauna nature reisen allgemein october design fall 12 magische mottos catlovers geschichte 2016 photo foto fotoblog vergangenheit dhanyata natur traveling herbst 2016 herbst reflexionblog moni-sertel lebenszeichen wien oktober 2016 fotografie daily pictures travelling fotoprojekt bilder
In Wien ist Geschichte und Vergangenheit sehr präsent und lebendig! Ganz gleichgültig wohin man schaut, überall begegnet man der Vergangenheit und der Geschichte. Man „wandelt“ auf historischen Spuren und ist einfach nur begeistert von den prachtvoll gestalteten Fassaden. Eine solche Vielzahl von Skulpturen, goldverzierten Details,... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 212 07.09.2015 10:03:30

autumn sommer 2015 heart trivial montagsherz monday fundsachen allgemein fall catlovers montagsherz 2015 sptember photo foto sommer fotoblog herbst 2015 september 2015 summer dhanyata strassenmalerei herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz september fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
So sieht es aus, wenn Straßenkunst von jederfrau/mann wetterfest im Asphalt verewigt wird! Offensichtlich hatten nur die beiden ersten ein Herzchen verdient. Uns allen wünsche ich, dass wir in dieser neuen Woche den „goldenen“ Herbst begrüßen dürfen.  ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht ... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 214 21.09.2015 09:24:53

autumn sommer 2015 heart trivial montagsherz monday fundsachen allgemein fall catlovers kleidung montagsherz 2015 photo foto sommer fotoblog herbst 2015 september 2015 summer dhanyata t-shirt songtext herbst 2015 beatles reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz song all you need is love september fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
ALL YOU NEED IS LOVE (Love, love, love) There’s nothing you can do that can’t be done Nothing you can sing that can’t be sung Nothing you can say but you can learn how to play the game It’s easy There’s nothing you can make that can’t me made No one you can save that can’t be … ... mehr auf reflexionblog.de

Punkt.Punkt.Punkt. # 47 20.11.2016 07:30:48

autumn theba geminata tiere lanzarote flora und fauna november 2016 nature reisen november allgemein fall catlovers punkt.punkt.punkt. animal 2016 photo animals macros foto fotoblog kanaren schnecken dhanyata natur traveling herbst 2016 herbst reflexionblog moni-sertel lebenszeichen fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
Auf Lanzarote gibt es diese besonderen Schnecken, die sich bei anhaltender Dürre in großen Mengen an die kahlen Sträucher kleben. Sie heißen „Theba geminata“ und ihre Schneckenhäuser sehen aus wie handbemalt. Ich war von dieser Ansammlung der kleinen Schneckli total überrascht und begeistert! Punktgenaues Projekt von Sunny, Thema: ... mehr auf reflexionblog.de

Punkt.Punkt.Punkt. # 46 13.11.2016 07:30:22

autumn tiere insekten flora und fauna november 2016 nature november allgemein fall catlovers punkt.punkt.punkt. butterlfy animal 2016 photo animals macros insects foto fotoblog besuch schmetterling dhanyata natur herbst 2016 herbst reflexionblog moni-sertel lebenszeichen fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
So üppig wird die Schale gefüllt, wenn „Familie Butterfly“ Besuch bekommt. Und wie man sieht, es ziert sich keiner, allen scheint es hervorragend zu schmecken und jeder versucht, die saftigsten Fruchtstückchen zu ergattern.   Punktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „Besuch“... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 222 16.11.2015 09:46:04

autumn herzen heart montagsherz monday fundsachen november allgemein fall catlovers november 2015 montagsherz 2015 photo foto fotoblog herbst 2015 dhanyata herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Eine so kleine Nascherei kann doch keine Sünde sein, oder? Greift alle zu: Ein süßes Herz für Dich, für Dich und ja, auch für dich ist noch eines da! Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein  ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht... mehr auf reflexionblog.de

Magic Letters „U“ 18.10.2015 17:37:11

autumn oktober magic letters himmel luftbilder sky allgemein october fall catlovers rohre magic letters 2015 photo foto fotoblog herbst 2015 rheinschleife dhanyata letters oktober 2015 völklinger hütte magic bungeespringer herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen wolken fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
So sieht es aus, wenn die Wolken in den Bergen versinken! Und so sieht es aus, als ob die Berge in den Wolken schweben. So einen Blick nach unten gibt es nur aus dem Flieger, wenn die kleinen Scheiben gut geputzt sind.  Dieses Gewirr an Rohren, Stahlträgern, Trichtern und Verstrebungen habe … ... mehr auf reflexionblog.de

Silver & Gold # 23 28.11.2016 13:00:19

kunsthandwerk autumn laternen november 2016 silver & gold november allgemein fall catlovers silver & gold silver silver & gold 2016 2016 photo silber foto fotoblog silverundgold teelichthalter dhanyata silver & gold 2016 herbst 2016 herbst weihnachtsmarkt reflexionblog moni-sertel lebenszeichen fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
In der Vorweihnachtszeit und vor allem zum Weihnachtsfest lieben wir es, wenn es glitzert und glänzt und sich das Licht in Gold und Silber bricht. Auf dem Weihnachtsmarkt habe ich diese edlen Teelicht-Laternen entdeckt. Sie sind mit vielen weihnachtlichen Motiven gearbeitet und wenn im Inneren eine Kerze flackert, wirken sie … ... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 217 12.10.2015 11:47:03

autumn oktober herzen buttons heart trivial montagsherz monday fundsachen glas teelichtglas allgemein october fall catlovers montagsherz 2015 photo gläser foto fotoblog herbst 2015 dhanyata oktober 2015 knöpfe herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Fest verbandelt und herzig verknöpfelt. Niedliche Teelichtgläser strahlen freundlich in unsere immer früher dunkel werdenden Stuben. Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein  ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 269 10.10.2016 07:30:07

autumn oktober montagsherz 2016 herzen heart trivial nature montagsherz monday nahaufnahme fundsachen allgemein october fall catlovers 2016 photo macros foto fotoblog tasche dhanyata natur oktoberfest herbst 2016 herbst reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz wiesn' oktober 2016 fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Für das Jahr 2016 ist das Münchner Oktoberfest gelaufen und in diesem Jahr hat ja nicht nur das Wetter in Bayern nicht ganz gepasst. Da ist sicher für einige Fans so ein zünftiges „Wiesn‘ dascherl“ nicht nur ein feines Souvenir sondern auch ein kleiner Hoffnungsträger für das Oktoberfest im nächsten … ... mehr auf reflexionblog.de

Floral Friday Flowers 25/2016 28.10.2016 14:00:59

autumn oktober today's flowers flora und fauna blüte blossom floral friday fotos blumen nature flowers nahaufnahme blüten macro allgemein october fall catlovers floral friday fotos 2016 2016 photo pflanze macros foto fotoblog dhanyata natur unkraut pflanzen herbst 2016 herbst disteln reflexionblog moni-sertel flower friday lebenszeichen floral friday oktober 2016 fotografie daily pictures floral friday flowers fotoprojekt bilder
So wunderschön blühten die Disteln am Wegesrand. Ich erinnere mich mit diesem Foto gerne an den vergangenen Sommer! So beautifully flourished  the thistles  on the edge of the road. I love it  with this photo to remember last summer! I’m joining Floral Friday Fotos FFF  258 of Nick and by Kristin … ... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 215 28.09.2015 13:57:41

autumn flora und fauna sommer 2015 terrasse heart montagsherz monday flowers fundsachen allgemein eingang fall catlovers kleidung kreidebild montagsherz 2015 photo foto sommer fotoblog herbst 2015 september 2015 summer dhanyata natur herbst 2015 beatles reflexionblog moni-sertel herzlich willkommen lebenszeichen herz all you need is love september fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Uns allen wünsche ich einen guten Start in eine neue, sonnige Herbstwoche! Die Zeit eilt dahin, schon haben wir die letzte Septemberwoche: Geniessen wir die Tage! ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht ... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 224 30.11.2015 12:31:08

autumn puppen herzen advent heart nature montagsherz monday fundsachen november allgemein fall catlovers november 2015 montagsherz 2015 photo foto fotoblog herbst 2015 dhanyata natur herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Die Adventszeit ist eine Zeit, in der man Zeit hat, darüber nachzudenken, wofür es sich lohnt, sich Zeit zu nehmen.  © Gudrun Kropp Kommt gut durch die 1. Adventswoche und habt es fein  ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht... mehr auf reflexionblog.de

Punkt.Punkt.Punkt. # 40 02.10.2016 07:30:02

autumn oktober lanzarote fisch seagull flora und fauna nature people reisen allgemein october fall strand catlovers punkt.punkt.punkt. möwe 2016 photo animals foto fotoblog kanaren dhanyata natur traveling herbst 2016 herbst reflexionblog moni-sertel lebenszeichen oktober 2016 fotografie daily pictures menschen fotoprojekt bilder
„Einsam auf weiter Flur“ bedeutet auch Freiheit, und die genießt ganz sicher diese Seemöwe, die alleine ihre Flugbahnen über dem Atlantik zieht. Auch dieser mächtige Fisch verteidigt gewiss seine Einsamkeit, die er natürlich selbstbewusst „Revier“ nennt! „Christopherus“ gibt es auch in unserer Zeit! Vater und Soh... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 219 26.10.2015 09:36:01

autumn oktober herzen heart trivial montagsherz küchenrolle monday fundsachen allgemein october fall catlovers montagsherz 2015 photo foto fotoblog herbst 2015 dhanyata oktober 2015 herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Mit viel Herz soll uns diese herbstlich dekorierte Küchenrolle den Abschied vom Sommer wohl verschönern! Okay, lassen wir uns Tuch für Tuch und „Wisch für Wisch“ etwas trösten, gell! Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein  ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht... mehr auf reflexionblog.de

Montagsherz # 220 02.11.2015 09:21:44

autumn herzen schuhe heart trivial montagsherz monday fundsachen november allgemein fall catlovers november 2015 montagsherz 2015 photo macros foto fotoblog herbst 2015 damenschuhe dhanyata herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Mit solch herzigem Schuhwerk  kommt „Frau mit zierlichen, kleinen Füßchen“ bestimmt gut durch den November. Ich gehöre nicht zu den „Kleinfüssigen“ und habe deshalb nur ein Foto dieser feinen „Alpenländler“ gemacht. Kommt gut durch die erste November – Woche und habt es fein  ein ♥liches Projekt    von Frau... mehr auf reflexionblog.de

Punkt.Punkt.Punkt. # 41 09.10.2016 07:30:03

autumn oktober schuhe trivial fundsachen allgemein october fall catlovers punkt.punkt.punkt. boots 2016 photo foto fotoblog dhanyata herbst 2016 herbst fernweh reflexionblog moni-sertel lebenszeichen oktober 2016 fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
Der Anblick solcher Reise-Boots wecken sofort „Fernweh“ bei mir… Punktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „Fernweh“... mehr auf reflexionblog.de

Rost – Parade # 20 30.11.2015 12:17:22

griffe autumn rostig rost rost-parade 2015 trivial nature fundsachen november allgemein fall catlovers fundstück rost-parade november 2015 photo holzstamm macros foto fotoblog herbst 2015 dhanyata natur herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen fotografie daily pictures verrostet fotoprojekt bilder
Die beiden rostigen Haltegriffe haben sicher seinerzeit dazu gedient, den riesigen Holzstamm aus dem Wald zu heben. von Frau Tonari... mehr auf reflexionblog.de

Punkt.Punkt.Punkt. #36 04.09.2016 11:40:35

autumn lanzarote sommer 2016 reisen allgemein pausenbrot fall catlovers punkt.punkt.punkt. tapas 2016 photo macros foto sommer fotoblog kanaren summer dhanyata traveling dekorationsfigur herbst 2016 herbst september 2016 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen september fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
Für den kleinen Hunger zwischendurch reicht man auf den Kanaren gerne winzige Häppchen. Zum Beispiel Mini-Zwieback mit etwas Käse und einer herzhaften Soße. Wenn der Appetit etwas größer ist, gibt es leckere Tapas, die normalerweise im Stehen verzehrt werden. Also ähnlich wie unser bekanntes und beliebtes Pausenbrot. Tapas im engeren … ... mehr auf reflexionblog.de

Namenloser Beerenstrauch? 23.10.2015 13:35:15

autumn oktober beeren flora und fauna floral friday fotos blumen nature blossoms flowers nahaufnahme blüten macro allgemein october fall geißblatt catlovers rot photo floral friday fotos 2015 pflanze macros foto fotoblog strauch herbst 2015 dhanyata natur oktober 2015 pflanzen herbst 2015 reflexionblog moni-sertel lebenszeichen fotografie daily pictures floral friday flowers fotoprojekt bilder
Wie kleine Blüten schauen sie aus, diese niedlichen, roten Beeren in der Blattmitte! Ich habe insgesamt 86 verschiedene Beerensträucher durchgeschaut: Von der prächtigen Berberitze bis zur Stechpalme, kein Strauch hat von den Blättern her gepasst.  Die Blattform hat mich sofort an Seerosenblätter erinnert, aber Seerosen wachsen eigentlich nicht wir... mehr auf reflexionblog.de

Autumn Love 30.09.2014 00:22:00

familie autumn pilze schwarzwald. blackforest fall spazieren gehen kleinkind alleinerziehend vegan natur herbst impression alltag
Endlich Herbst ♥ Endlich Blätter sammelnEndlich Kastanien sammelnEndlich Nüsse Sammeln... mehr auf fraulein-moon.de

Montagsherz # 268 03.10.2016 07:30:22

autumn oktober montagsherz 2016 dekoration flora und fauna herzen heart nature montagsherz monday nahaufnahme fundsachen people reisen allgemein october fall catlovers 2016 photo zillertal foto fotoblog holzschild dhanyata natur traveling filzen stadel ahorn herbst 2016 herbst reflexionblog moni-sertel lebenszeichen herz oktober 2016 fotografie daily pictures montag fotoprojekt bilder
Wir fühlten uns wirklich herzlich Willkommen im „Filzen Stadel“ auf dem Ahorn im Zillertal. Die angepriesene Buttermilch war echt frisch und hat sehr lecker geschmeckt. Den Joghurt mit Früchten haben wir dann gerne den vielen anderen Besuchern überlassen, die auf der Terrasse des Filzen Stadel – genau wie wir – … ... mehr auf reflexionblog.de

12 magische Mottos – September 04.09.2016 07:30:41

autumn sommer 2016 flora und fauna nature reisen allgemein design fall 12 magische mottos catlovers hundertwasser 2016 photo hundertwasserhaus architektur & design foto sommer fotoblog architektur & design summer dhanyata natur traveling herbst 2016 herbst september 2016 reflexionblog moni-sertel architektur lebenszeichen september hundertwasserhaus wien fotografie daily pictures fotoprojekt bilder
Bei einem Aufenthalt in Wien ist der Besuch des „Hundertwasserhaus“ definitiv Pflicht. Egal aus welcher Richtung man diese ungewöhnliche Architektur betrachtet, das Auge findet unablässig etwas Neues. Der überaus sorgfältig, künstlerisch gestaltete Innenhof lädt zum Verweilen ein. Ganz gewiss wurde diese Wand absichtlich weiß belassen, ... mehr auf reflexionblog.de