Tag suchen

Tag:

Tag antwort

Thilo Corzilius – Ravinia 11.09.2019 08:00:02

einschätzen sicher talent irritierend die lust verlieren auffallen abklatsch lücke rezension schlüsselmacher versuchen verlangen kopieren nachvollziehbarkeit permanent vorbild erklären heranreichen inszenieren leben beteiligen sabotieren studium grundsätzlich spitze greifbar fantasie aufhalten behauptung frage band 1 skizze unbefriedigt mr quibbes entscheiden blase verleihen erzähler am seidenen faden hängen 2 sterne ansatzweise empfinden figur tür die uralte metropole geselle grundfesten schreiben vikar obskurität verschwörung treffen mit der nase darauf stoßen qualität fan magisch evangelisch dauerhaft sitz erratisch entreißen erhalten debütroman mysterium alt ungewöhnlich erwartungshaltung bemühen traum note beruf vorstellbarkeit versagen lückenhaft handwerk zuflucht exzentrisch diplom antwort ausprobieren nachlässig erscheinen von beginn an weihen zweifel handlung erweisen pfarrer alt-katholisch charakter nicht gerecht werden andeutung behandeln verhalten erschüttern frustierend protagonistin beabsichtigt magie verlieren hobby klein mangeln staunen geschichte gut seltsam verwicklung theologie darstellen eindruck victoria street theologe gestalten vollzeit erzählen jung mit gewalt gefühl epicordia aufziehen gelegentlich ankommen leseerfahrung fühlen parallele spannungsbogen erinnern beeinträchtigen interessant raum haustür schlüssig schwer aufregend lara mclane mitreißend schenken schreibstil passen andauernd laufen autorenkarriere priester originell plausibilität edinburgh kläglich maßgeblich erfüllung vertraut zufallsprodukt kennenlernen schildern dubios schriftsteller gespannt verstehen kunst ausschau halten einweihen wirken zukünftig ravinia erobern geheimnis sinn ergeben führen befriedigen vage ähnlichkeit existieren schlüssel verloren autor stabil kritzeln gedankengang beschließen geheim wunderbar nerven träumerisch veröffentlichen haus geschenk frei warm werden erfolgreich begleiten logik christoph marzi überzeugungskraft besonders großvater zahllos altmodisch roman körper beeinflussen 16-jährig seelenruhig fantasy bewerben in der lage fortsetzung originalität tom begegnen motivation furchtbar garantiert beabsichtigen zeit unmöglich erfüllen zugänglich ermüden drohen in sich zusammenfallen folgen an den nagel hängen kurzgeschichte anstrengen fortwährend thilo corzilius abspielen finanzieren lektüre wortneuschöpfung rolle verrücktheit erzählung stadt gigantisch oberflächlichkeit vergleich eingravieren fassen aufkommen gefallen aufbauen idee literarisch geheimnisklüngelei freiburg zurücklassen schatten in gefahr enttäuschend geheimniskrämerei herz neugierig spannend zunft kausalkette kartenhaus urban fantasy kryptisch entwerfen nachfrage kennen füllen negativ umgekehrt buch eigenständig kreieren worldbuilding anbieten in die lehre gehen formulierung welt losgelöst ideal
Thilo Corzilius‘ Debütroman „Ravinia“ erschien 2011, während seines Studiums der Evangelischen Theologie. Ein Jahr später erhielt er sein Diplom und war ein wenig verloren, denn er hatte entschieden, doch kein evangelischer Pfarrer werden zu wollen. Das Schreiben füllte die Lücke. Als freier Schriftsteller veröffentliche Corzilius bis 2017 Romane u... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Markus Heitz – Die Zwerge 10.09.2019 08:00:50

sicher tolkien geballt glücken tummeln gelegenheit angehören rezension versuchen auf dem silbertablett stämmig populär tion widmen annahme nett inszenieren leben reihenauftakt frage kreativität zauberer bereit band 1 königreich basieren selten projekt fordern generation aufmerksamkeit debüt sympathie die zwerge stolpern tanzen ausbreiten ansammlung schützend entgegenfiebern entschlossenheit reread umschließen empfinden heimat bergkette durchbruch handwerkskunst schreiben treffen ortschaft aufwachsen dürfen weiterverfolgen albae individualität nachvollziehen miträtseln unerfahrenheit beweisen erhalten findelkind fantastisch erleben ende phänomen volk reflektieren antipathie simpel tungdil ork experimentierfreudigkeit vorurteil verspüren hindern praktisch high fantasy oberflächlich antwort beliebt naivität umfassend handlung zufall ankündigen stamm elben überraschung behandeln meuchelmorden grund design klassisch abneigung unbestimmt nicht los werden klein positiv bereichung geschichte abenteuer schwierigkeit sauer aufstoßen respektieren eindruck lange her unzufriedenheit begnügen schade nicht einfach wiedererkennungswert gestalten dankbar düster mensch insel mentor gefühl weitergeben dorf terrorisieren antagonistisch schleichen leseerfahrung scheußlich 3 sterne spannungsbogen berechenbar fokussieren erlauben entwicklung das gute erinnern einnehmen raum bart abwarten reihe kleinwüchsig zwergisch portfolio fragen kennenlernen spitzohren protagonist auflösung entscheidend verstehen mutig traditionell publikum originialität affinität botengang beschreiben führen lesen konzipieren existieren kokettieren manier nacht verteidigung autor markus heitz brücke rassismus gierig grenze veröffentlichen erfolgreich horizont präsentieren aufgekratzt unnötig kämpfer stellen leser roman genre bangen reise weg fantasy fortsetzung lauern begegnen verlässlich gleichzeitig herausforderung mangelnd zeit gängig poltern gelingen wünschen wissen enthalten erfüllen wacker in form held außer frage potential deutscher phantastik preis hoch tragen herausholen perspektive schützen zwerg reproduktion enttäuschen lektüre liefern partner erwartung dunkel vorstellen vor jahren lot-ionan motiv das böse verschreiben hochzeit erkennen beschneidung dienen bekannt wagen unzufrieden unversehens schicken diffus begrenzt das geborgene land genetisch liebe ins herz schließen enttäuschend beginnen entsprechen ambivalenz bärtig wurzel spannend lernen neu macht verteidigen klischee kreatur buch bestätigung keinen sinn ergeben information kampf flach troll welt legitimiert
Markus Heitz tanzt gern auf mehreren Hochzeiten gleichzeitig. Seine Romane kokettieren mit vielen Genres: in seinem Portfolio tummeln sich Urban Fantasy, Dark Fantasy, Science-Fiction, Thriller, Historische Fiktion und Dystopien. Doch seine Wurzeln liegen in der High Fantasy. Für sein 2002er Debüt „Schatten über Ulldart“ erhielt er den Deutschen Ph... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich detailliert äußern abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen jüdisches krankenhaus unterstützer staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen lage lilly wust verwechseln these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren ausliefern hungertyphus heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften erholen kleindung risiko gebildet ebene ehepaar verdanken hab und gut fungieren gründlich bereitschaft egoistisch fehlschlagen gunst hass entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung bernau ermorden freundeskreis 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord deportation interesse allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat gewissen kindererziehung schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte beweisen beziehung habsucht das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage alt global paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln entbrennen fassade international reizen resignieren schmerz verbringen außer stande arisch ausgeliefert deutsch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten antwort gesetzgebung kritik zwangsläufig von beginn an einzelschicksal erscheinen bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen abenteuer jude seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess befragung gefahr weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch intern jaguar ankommen anmelden eingebildet erkrankung heldin vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd aufblasen bundesverdienstkreuz kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden 1943 aussaugen initiative unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung hilfe israel kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn argument internieren stenotypistin sicherheit existieren herausheben kitschig zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie erinnerung hineinversetzen beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei besuch intim typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar bestrafen fehlen theresienstadt perfekt abzug ausmalen missglücken wecken elend handeln kalt chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte bedürfen küche vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi rücksicht nähe brief motiv fürchten australien unangenehm armutszeugnis einzigartig erkennen froh stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden bankbeamter berichten tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich bieten kirche tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren freunde in den vordergrund stellen gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen ansicht egal hitler außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung dokument eintreffen erzwungen fahren welt festkrallen gut situiert unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Nº 237 (2019): Ausgelesen 25.08.2019 23:18:15

geschriebenes fragen gedanken denkicht gelesen one post a day 2019 erlebtes antwort
Ganz sonderbare Badewannengedanken. To get a Google translation use this link.   Ich bin wieder zuhause. Irgendwie wurde am Sonnabend abends/nachts der Beitrag nicht online gestellt, das ging dann erst heute morgen. Und in der Badewanne las ich vorhin ein … Weiterl... mehr auf deremil.wordpress.com

Rebecca Wild – Verräter der Magie 14.08.2019 09:00:34

luftig kompromiss erklären hassen leben beteiligen nymphe interview leicht frage freuen fordern debüt gefangene der magie erreichen gesellschaftlich realistisch unkompliziert herrschen genießen veraltet regel schlüpfen folklore gut durchdacht miträtseln young adult rebecca wild erleben exotisch situation erfolg simpel begreifen gradlinig wirklichkeit herumschubsen gesetz anspruch handlung verräter der magie zunehmend präsent thematisieren paradoxon gepflegt protagonistin verlieben komplexität abneigung verzwickt gast geschichte verwicklung website darstellen kopf einfach bessern einziehen gefühl werwolf veröffentlichung verfolgen 3 sterne fähigkeit alternativ schwer mächtig augenblick hinwegplätschern mühe verstehen beziehen überzeugend schön geschehen konzipieren anwesenheit loswerden lebendig aktuell leidenschaftlich politisch teilen passiv konsequenz aufrichtig anteilnahme leser bewusst roman ohnmacht öffentlichkeit inhärent hauch fantasy toll mittel person natur schlichtheit nutzen in wahrheit unterschiedlich konsequent töten bescheidenheit vorhersehbar sorge vorstellbar real arbeiten durchlaufen einsperren gelungen nacken stören ausarbeiten zeit verbringen medial verzichten funktionstüchtig helfen urban fantasy gegenteil vorsehen entwerfen zugriff richtlinie buch kein wunder einhalten fokussiert funkstille uneigennützig servieren organisieren cian kingsley konzentrieren einschätzen berechenbarkeit talent auftritt stärke zwischendurch nicht-menschlich rezension anspruchsvoll kira magier umgebung simplizität ermorden projekt aufmerksamkeit tag funktionieren allein schätzen resultieren nachbessern verzweiflung mögen verlauf beziehung beweisen beispiel salzburg universum internierung arrogant näherkommen zentral pläne schmieden vampir erreichbar angst wesen hartherzig legende antwort erscheinen verfügen kühl abriegeln fee magie hinwegstreichen luftsprünge überfrachten realität verlassen explodieren spezies romanze hochrangig bedeutend suchen aktiv mordermittlung entwicklung kurzweilig interessant initiative chance überzeugen geschockt arbeit originell plausibilität nervensäge erstaunlich reservat machtquelle autorin märchen auf anhieb abspalten herausfinden gezielt nerven ausschalten unnötig mindestanforderung bestehen unterhaltsam körper kopfschmerzen exemplar fortsetzung ergreifen beginn mut fördern glaubwürdigkeit sperren zuneigung ausnahmsweise zweck erfüllen einladen literatur angenehm beschäftigen schlicht gratulieren lektüre verwandeln misslungen fürchten konfliktpotential recherche mythologisch historie strapazieren neugier menschheit magiebegabt vernachlässigung belegen viel dazu gehören überflüssig einflussreich neu empfehlen seele verhältnis rechtfertigen ungebeten bequem urlaub genrewechsel troll welt
Rechtfertigt die Arbeit an einem neuen Buch die Vernachlässigung des medialen Auftritts? Diese Frage stelle ich mir anlässlich meiner Recherchen zur Salzburger Autorin Rebecca Wild. Seit etwa zwei Jahren herrscht bei ihr beinahe Funkstille. Ihr letztes Buch erschien 2017. Ihre Website ist veraltet und nicht voll funktionstüchtig. Es finden sich kei... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Nº 221 (2019): Massiv 09.08.2019 21:19:58

geschriebenes zweifel one post a day schweigen 2019 miniatur antwort stille
Und doch nicht greifbar. To get a Google translation use this link.     Das Schweigen wächst sich aus zu einer Stille, die mich zu erdrücken droht. Das ist mehr als Schweigen. Wenn letztlich Antworten verweigert werden und deshalb nicht … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Bernhard Trecksel – Nebelgänger 06.08.2019 09:00:00

zustand antisoziale persönlichkeitsstörung konflikt leicht machen begeistern robert e. howard grausamkeit nett leben interview antreiben leicht ambivalent rollenverteilung sympathie zuführen obsession in trümmern setting aufstrebend epoche solide ändern verschwörung kategorisieren vor sich hinkrepeln status problem gewissensbisse ungewöhnlich faszinierend prägen verbergen mündel aufweisen meisterhaft agieren handlung an sich reißen auferstehung intellektuell verfremden gebeutelt klein positiv strafe preis distanziert geschichte mit mühe herausfordern großteil einfach mitgefühl gefühl annähern grundsatz clach nahbar 3 sterne schnell aussicht morven rachedurst mächtig auslöschen abfinden emotionsbasiert verstehen maßnahme fragwürdig hinweis fomor entdecken bluten über leichen gehen überwinden leisten im kern vergessen leser roman totenkaiser mörder elitär hartgesotten weg fantasy bedeuten norm in geordnete bahnen puppenspieler überzeugt zeit bindung töten sentimental heimkehr anbiedern wolfgang hohlbein auftrag vergangen übernehmen abstrich trilogie kontrolle zugeben behaupten literarisch disziplin betonen ambosskrieger beginnen herz verzichten entmutigend negativ einzelteil buch wichtig moralisch ausbildung verändern auftauchen bereitwillig verweichlicht hadern rezension einsteiger anspruchsvoll cthulhu-mythos ruinenhaft fennek greskegard zurechnen bedrückend in kauf nehmen eindringen qualifizieren dysfunktion in schutt und asche legen nebelgänger subgenre sword and sorcery figur trachten menschlichkeit ritual schätzen gigant mögen fan verschenken skrupel einschränkung episch intrige universum erwartungshaltung angelegenheit deutsch umschreibung wesen antwort anwidern zombie assassine stamm zur seite erwecken thron kompliziert fall gruppe nebeljäger keine rolle spielen nachtrauern h.p. lovecraft gut dreiteiler nebelmacher heimkehrer die breite masse komplex erlebenswelt undurchsichtig wiederauferstehung verkörpern einfluss riesig lenken tot eher schlecht als recht interessant fest entschlossen anpassen unterscheiden zugang maßgeblich zählen schicksal anfangen grimdark bitten uneindeutig gedeihen protagonist name wirken hilfe durchschauen geheimnis lesen gewalttätig low fantasy werdegang autor düsternis grenze warm werden verschachtelt feindlich unnötig deprimierend groß abweichen stadtling genre intelligent ausstrahlen schwören ergreifen hauptfigur kalt beabsichtigen herankommen professionell barriere unmöglich trieb tat zugänglich erschweren versuch lektüre lüge band 2 zurückführen beschützen vorstellen mission inquisitor bernhard trecksel besessen entschlüsseln wahnhaft aufbauen mehrstufig historie klinisch lösen gerecht antagonist verhindern wiedererwecken emotional bieten menschheit neu bestreben titanen egal konstruktion betreten schwierig vergnügen trauer welt ormgair rätsel action ideal
Fragt man Bernhard Trecksel nach seinen literarischen Einflüssen, taucht dort ein Name auf, den man nicht allzu häufig liest: Wolfgang Hohlbein. Der aufstrebende Autor gibt bereitwillig zu, dass ihn Hohlbeins Romane prägten und betont, wie viel er für die deutsche Fantasy leistete. Ohne dessen „Der Hexer“-Reihe, die zum Cthulhu-Mythos zählt, hätte ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

cURL Timeout setzen (Server nicht erreichbar) 25.01.2012 20:40:14

setzen curl ausfall schnittstelle timeout antwort php ladezeiten server
Mit dem Programm cURL kann eine Verbindung zu einem anderen Server aufgebaut werden. In meinem früheren Post zu diesem Thema habe ich beschrieben wie das in einem PHP Script im Detail auszusehen hat.  Allerdings sollte man beachten, dass man das Setzen eines Timeouts nicht vergisst – sonst kann die eigene Webseite hängen. Wenn ein Timeout [&#... mehr auf programmieren-optimieren.de

Beauty-Tag II 04.12.2012 10:25:00

fragen tag antwort
Hallo ihr Lieben,Heute mache ich bei einem Tag mit. Die liebe "hatemeorloveme" hat mich getaggt :)Zunächst muss ich zum 3. Mal eine Blogvorstellung euch zeigen ;) ... mehr auf beautyrie.blogspot.com

Wer oder was ist das? | Rätsel | Ein Haus voller Essen ohne Türe! 02.03.2016 07:49:00

wo warum wer wann haus tür antwort essen blog was post wie aventin rätsel
Ein Haus voller Essen und die Tür vergessen. ▃ ▄ ▅ ▆ ▇   Antwort   ▇ ▆ ▅ ▄ ▃ ... mehr auf aventin.blogspot.com

Abenteuer Umweg 04.03.2016 10:52:37

fabel antworten ziel erreichen geschichte tim ferris 4-stunden-woche if you risk a no ungewohnte wege gehen berg ja wonderland fairy tales andere wege gehen umweg edelfrosch antwort alte abenteuer alltagsmärchen alternativen nein riskieren weise anekdoten you might get a yes märchen geschichten alternative
Es ist überhaupt nicht verwunderlich, dass Menschen sich zieren, Fragen zu stellen, die ihr Leben verändern. „Willst du mich heiraten?“ ist so eine Frage. Ogott! Was, wenn der andere nein sagt? Oder ja?! Beides ziemlich krass. Vielleicht lieber doch keine Fragen stellen, weil Antworten unweigerlich zu Veränderung (und Klarheit) führen? Das kann ja ... mehr auf edelfrosch.de

Ein Gebet („Trage mich, führe mich“) und eine Antwort („Atme sanft, vertraue MIR“) 01.04.2016 00:51:02

baby vertraue antworten güte karten ziehen ich bin zufall gebete und antworten atme sanft versorgung klein glaube hand quelle liebevoll freud und leid annehmen gebete wissen gebete und zusagen bestimmung machtlos göttliches selbst kraft licht wünsche hände angst antwort ringen suchen april gebet gott gesegnet liebe
Eine Antwort aus der Quelle darauf: Lieber Besucher, liebe Besucherin, soll ich dir was verraten? Es gibt auch im April wieder einen weiteren neuen Kartenstapel – diesmal als Antwort auf die Gebetskarten: Antworten aus der Quelle – das Licht antwortet … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Beauty-Tag I 20.11.2012 15:01:00

fragen tag antwort
Hallo ihr Lieben,Heute mache ich mal bei einem Tag mit, den ich im Internet gefunden habe. Er hat 40 Fragen und beinhaltet die Haut&Haarpflege aber au... mehr auf beautyrie.blogspot.com

Suchanfrage + Hilfe: Wie werde ich meinen Sarkasmus los? 29.10.2015 15:51:19

frage humor sarkasmus suchbegriff ironie selbsthilfe antwort hilfe alltag
Vor einiger Zeit ereilte mich eine Suchanfrage, die ich voll und ganz verstehen kann. Es gibt nichts Grauslicheres wie sarkastische und ironische Menschen. Wirklich unmöglich. (Attention: Ab dem nächsten Satz switche ich von Selbstironie zu Sarkasmus). Ich kann diese Suchanfrage eigentlich nicht wirklich nachvollziehen. Da ich jedoch aufgrund meine... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Wie viele Buchseiten hat Oscar am ersten Tag gelesen? 25.11.2015 01:49:00

lösung buch tag antwort blog lesen post aventin oscar rätsel
Oscar liebt spannende Krimis. Als sein absoluter Lieblings-Schriftsteller einen neuen 600-seitigen Roman veröffentlicht, liest er das Buch innerhalb von nur sechs Tagen komplett durch. Danach stellt er fest, dass er jeden Tag 20 Seiten mehr als am Tag zuvor gelesen hat. Wie viele Seiten hat Oscar am ersten Tag gelesen? ▂ ▃ ▄ â–... mehr auf aventin.blogspot.com

Wie ist der Maßstab auf einer Landkarte anzusetzen? • Zahlenrätsel 09.12.2015 01:03:00

wo warum wer wann landkarte natur antwort meter maßstab blog was post wie rechenrätsel aventin zahlenrätsel
Auf einer Landkarte  mit dem Maßstab 1:10000  entsprechen 1 cm auf der Karte  wie viel Meter in der Natur? ▂ ▃ ▄ ▅ ▆ ▇   Antwort   ▇ ▆ ▅ ▄ ▃ ▂ (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); ... mehr auf aventin.blogspot.com

Verstehen [*.txt] 15.10.2015 13:45:25

frage schreiben verständnis worte gefühl verstehen gedanken das 13. wort herz short stories kommunikation [*txt.] augen projekt aufmerksamkeit aussage antwort unterhaltung das dreizehnte wort beobachtung seele
Mit dem Verstehen ist es so eine Sache – denn zum Verstehen braucht es gemeinsame Grundlagen. Das identische Verstehen von Sprache zum Beispiel, die Bedeutung oder auch Interpretation von Wörtern. Von Sätzen. Von einer Aussage. Einer sagt: “Es geht mir gut.” Der andere versteht: ich fühle mich wohl. Ich bin gesund. Ich bin mit mir... mehr auf meinesichtderwelt.wordpress.com

Suchbegriff: “Mein Partner ist zur Zeit sarkastisch zu mir” 23.11.2015 19:53:02

suchbegriffe frage frau humor gesellschaft sarkasmus suchbegriff verunsicherung ironie suchanfrage partner - tag beziehung antwort partnerschaft mann begriff alltag liebe
Manchmal kommen Suchbegrifffe nicht in Form von Fragen (die man ja dann zumindest beantworten könnte). Sondern einfach in Gestalt einer Behauptung. Heute Morgen war ich deshalb etwas verwirrt: Was will uns diese Person damit wohl sagen? Oder was will sie überhaupt damit erreichen? Mama google hat nicht geantwortet und sie zu mir gebracht. Da ich [&... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Wer oder was ist das? • Fünf ist zwei und fünf ist drei! 26.11.2015 15:28:18

frage wo warum wer wann fünf antwort was wie rätsel
Fünf ist zwei und fünf ist drei. Fünf ist gerade und fünf ist ungerade. ▂ ▃ ▄ ▅ ▆ ▇   Antwort   ▇ ▆ ▅ ▄ ▃ ▂ <!-- Banner 320x100 --> (adsbygoogle = window.adsbygoogle ||... [Das ist nur ein Auszug | Weiteres auf Aventin Blog] ... mehr auf aventin.blogspot.com

Wer oder was ist das? • Es hat mal vier, zwei oder drei Beine! 16.12.2015 07:12:00

wo warum wer wann beine antwort was wie rätsel
Es ist am Morgen vierfüßig, am Mittag zweifüßig und am Abend dreifüßig. ▂ ▃ ▄ ▅ ▆ ▇   Antwort   ▇ ▆ ▅ ▄ ▃ ▂ document.write(""); ... mehr auf aventin.blogspot.com

Odin – Wotan 16.02.2017 08:38:06

stirn wotan weh begeisterung brunnen wind völker süden kaufleute könig jungfrau ende verkleidung philosophieren wonne greis mythologie blut geschichte walhall gesamt hand zukunft fürsten frucht schultern wellen dinge vergangenheit natur raben auge frieden elemente ohr wuensche helm menschen stuhl augen weisheit kraft wunsch frauen bildung bedeutung besitz poesie fahrt wesen antwort list osten tapferkeit mann meister saal wasser weltweisheit geist finger germanen kunst geheimnis märchen wahrheit gott edda runen fleisch krieg adler donar wanderer schönheit not leiter sprache westen dichtung odin liebe bern hammer mantel riesen speise welt sagen
#Odin führt uns in die höchsten und tiefsten, die feinsten und meist durchgeistigten #Elemente der nordischen #Mythologie. Thor-Donar ist der Gott der Bauern, Odin-Wotan, der Siegeskönig, ist der... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Enma und Sasuke | Japan 14.02.2017 08:08:23

unterwelt frage theater geschichte worte kerl brust gesamt reich gewand dinge weg zeit rechtfertigung entscheidung lügen theaterstück menschen kleider beispiel enma hölle antwort paradies mann blog leute märchen kinn gott japan post teufel aventin geschichten stelle
Es war einmal vor langer #Zeit ein interessanter Mann namens Sasuke. Eines Tages wurde Sasuke krank und starb. Also kam er auf seinem #Weg in das #Reich der Toten vor den Emma, den #Gott der... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Wer oder was ist das? • Wenn man es sieht, sieht man es nicht! 11.11.2015 04:50:00

sehen unsichtbar wer lösung sichtbar antwort was rätsel
Wer oder was ist das? Wenn man es sieht, sieht man es nicht!Sieht man es nicht, so sieht man es! ▂ ▃ ▄ ▅ ▆ ▇   Antwort   ▇ ▆ ▅ ▄ ▃ ▂ ... mehr auf aventin.blogspot.com

[Traum] 41 cm 22.11.2015 22:41:46

austreiben becken traumexperiment traum antwort yolandi 41 bauch arbeit träume liebe freaky
16. November 2015 Frage beim Einschlafen: Was hat es mit der Notre-Dame-Kugel auf sich? Morgens […] Ich schwimme im Becken eines Jugendstilbads. Riesige Fenster mit Ausblick zum Schietwetter. Der Bademeister schlappt mürrisch, wie ein riesiger Schatten, am Beckenrand entlang. Er …... mehr auf samtmut.wordpress.com

Wer oder was ist das? • Fünf ist zwei und fünf ist drei! 28.10.2015 07:49:00

frage wo warum wer wann fünf antwort was wie rätsel
Fünf ist zwei und fünf ist drei. Fünf ist gerade und fünf ist ungerade. ▂ ▃ ▄ ▅ ▆ ▇   Antwort   ▇ ▆ ▅ ▄ ▃ ▂ (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); ... mehr auf aventin.blogspot.com

Wer oder was ist das? ⋅ Ein Tal ist voll davon und auch ein Land! 13.01.2016 01:56:00

wieso land wo warum tal wer wann voll antwort blog was post wie aventin rätsel
Ein Tal ist voll davon und auch  ein Land kann voll davon sein!  Am Ende aber ist es keine Handvoll mehr! ▃ ▄ ▅ ▆ ▇   Antwort   ▇ ▆ ▅ ▄ ▃ (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); ... mehr auf aventin.blogspot.com

Odin – Wotan 16.02.2017 08:38:06

stirn wotan weh begeisterung brunnen wind völker süden kaufleute könig jungfrau ende verkleidung philosophieren wonne greis mythologie blut geschichte walhall gesamt hand zukunft fürsten frucht schultern wellen dinge vergangenheit natur raben auge frieden elemente ohr wuensche helm menschen stuhl augen weisheit kraft wunsch frauen bildung bedeutung besitz poesie fahrt wesen antwort list osten tapferkeit mann meister saal wasser weltweisheit geist finger germanen kunst geheimnis märchen wahrheit gott edda runen fleisch krieg adler donar wanderer schönheit not leiter sprache westen dichtung odin liebe bern hammer mantel riesen speise welt sagen
#Odin führt uns in die höchsten und tiefsten, die feinsten und meist durchgeistigten #Elemente der nordischen #Mythologie... mehr auf blog.aventin.de

Wer oder was ist das? | Rätsel | Silberperlen fallen allerorten! 09.03.2016 08:15:00

wo warum wer sonne perlen antwort blog was silber post wie aventin mond rätsel
Silberperlen fallen allerorten, der Mond hat sie gesät und die Sonne hat sie geerntet. ▃ ▅ ▆ ▇   Antwort   ▇ ▆ ▅ ▃ (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); ... mehr auf aventin.blogspot.com

Frage bei angenehmen Dingen nach dem Warum! (288/77) 15.10.2015 00:15:28

geschriebenes warum notiz postaday2015 fragen one post a day anfang antwort geschenk
Mit dem Vermerk: “Fortsetzung später” To get a Google translation use this link.   Ein freigelassener Anfang, auf dessen Fragen ich von euch keine Antwort erwarte. An wen ich diese Fragen richten wollte, kann ich nur vermuten. Wie ich den … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Du bist gefragt: Film oder Serie? 14.07.2015 18:50:54

frage antworten fernsehen geschichte du bist gefragt format episode fragen film spielfilm projekt serie tv antwort schauen interaktiv komplex umfrage
TV-Serien werden immer aufwendiger produziert, die Möglichkeiten, ausgreifende, komplexe Geschichten über viele Episoden zu erzählen immer besser genutzt. Mich würde interessieren, wer von euch inzwischen eine gut gemachte Serie einem abendfüllenden Spielfilm vorzieht.... mehr auf elsoron.wordpress.com

Kreatives Desaster 19.11.2015 21:21:44

unmut story völker goban und caseal zombies szenarien lego inspiration legoblog da sage ich... gefühl gedanken fantasy freiheit und tod doktor who bildergeschichten kreativität desaster ideen antwort scifi serien science fiction fotostories geschichten
So lange ich denken kann, war ich ein SciFi – Fan und ganz besonders ein Fan von Fantasy – Geschichten. Aus dem Grunde hatte ich 2011 meinen Legoblog gegründet. Viele Ideen hatte ich in Bildergeschichten / Fotostories verwandelt. Alles im Fantasybereich. Die Leidenschaft für SciFi war da aber sie wurde eher stiefmütterlich behandelt. Seit längerer ... mehr auf wortman.wordpress.com

Elsorons TiVi-Quiz vol. 19 09.11.2015 11:00:52

rätselhaft frage elsorons tivi-quiz uhr quiz pony spielen projekt tv antwort seltsam bürste rätseln band tänzeln sprechen springen rätsel
Nach langer, langer Zeit wieder einmal eine meiner überaus seltsamen Quiz-Fragen mit den noch viel seltsameren Antwortmöglichkeiten: Worüber durfte ich mich vor einigen Tagen beim Arbeiten amüsieren? a) Ein sprechendes Band, b) eine springende Uhr, c) eine spielende Bürste, d) ein tänzelndes Pony.... mehr auf elsoron.wordpress.com

[Traum] Die Prüfungsarbeit 18.11.2015 14:06:33

frage weiß u-boot überblick reise transformation erkenntnis traumexperiment pennywise distanz licht traum antwort schwarz tunnel prüfung deckkraft perspektive luftschiff träume
13. November 2015 Körperlos, in einem Raum ohne erkennbare Grenzen. Ich sehe mich selbst aus großer Distanz, wie von einer höheren Ebene aus, vor dem hellen Monitor sitzen. Völlig versunken in eine schwierige Bildarbeit. Mich beschäftigt die Tunnelfrage: Woran erkenne …... mehr auf samtmut.wordpress.com

Nº 018 (2016): Das richtige Maß. 18.01.2016 00:15:56

geschriebenes geduld fragen one post a day schweigen ich gedachtes antwort 2016 zitat sprechen
Eine Lebensaufgabe? To get a Google translation use this link.   Eigentlich wollte ich nicht sprachlos davorsitzen. Doch die Worte fehlten. Also las ich.     Manchmal sind Worte zuviel, manchmal zu wenig, und nicht immer sind es die richtigen. … Weiterlesen ... mehr auf deremil.wordpress.com

Sechser im Motto: Mein liebstes Hobby: Schreiben 01.08.2016 21:55:44

frage lustig claudia brendler sechser im motto schreiben falko löffler claudia toman scheiße dichter hobby sechser autoren motto aufgabe wolfgang schroeder befreundete autoren auftrag text satz lieb antwort kotzen schriftstellerin interessant schriftsteller autorin schreien autor sven koch dichterin anna koschka thema britt reißmann
Aufgabe: Schreibe einen Text von maximal 250 Worten, zum Thema „Mein liebstes Hobby: Schreiben“. Im Text muss jeder der folgenden Sätze mindestens einmal vorkommen: 1. Ich finde es echt zum Kotzen! 2. Ich könnte „Scheiße!“ schreien! Claudia Toman (Anna Koschka) Wenn ich am Computer sitze, vergesse ich alles um mich herum. Di... mehr auf philippbobrowski.wordpress.com

[Traum] Die Antwoord 23.11.2015 21:51:18

frage schwarzauge weiß entspannung kontrast weichzeichner traumexperiment traum hinterkopf antwort schwarz yolandi schärfe träume locken
17. November 2015 Meinem Gefühl nach ist ein erster Höhepunkt überschritten (allein schon wegen der Erschöpfung). Deshalb folgende Frage zur Nacht: Sind die bisherigen Erkenntnisse und Schlussfolgerungen richtig? Nachts zweimal aufgewacht, aber die Träume nicht richtig zu fassen bekommen; einzig:  …... mehr auf samtmut.wordpress.com

“Mein Partner ist zur Zeit sarkastisch zu mir” 13.12.2015 14:18:53

frau humor sarkasmus ironie google+ beziehungen suchanfrage partner radschläge - beziehung antwort partnerschaft psychologisch mann ratgeber ratschläge tipps alltag liebe
Es war einmal, in einem Land vor unserer Zeit, als noch Milch und Honig aus den Bächen in die Weltmeere mündeten. Eines Morgens ging Veronika in den Feenwald und… Eigentlich hat die Einleitung nichts mit dem eigentlichen Thema zu tun, aber ich fand sie sehr idyllisch, also lasse ich sie so stehen. Kommen wir nun […]... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Stimmt’s ? 07.09.2015 16:04:10

© copyright by me bremen achtsamkeit momentaufnahme schmiererei antwort moin in norddeutschland wahrheit
Einsortiert unter:Achtsamkeit, © Copyright by me, Bremen, Moin in Norddeutschland, Momentaufnahme Tagged: Antwort, Bremen, Schmiererei, Wahrheit... mehr auf augenblickesammlung.wordpress.com

Tages-Highscore an Ironie der Suchbegriffe 04.01.2016 20:02:36

suchbegriffe frage humor sarkasmus suchbegriff score fragen ironie suchmaske eingabe fragwürdig google+ suchanfrage fehler drei ergebnis antwort blog beobachtung seite highscore rechtschreibung
Manche Tage sind lustiger als andere. Es ist ein Blog interner Tages-Highscore an ironisch gemeinten Suchbegriffen und ich möchte ihn euch nicht vorenthalten. Zum ersten muss ich sagen: Sarkaasmus = vielleicht lügen. Sarkasmus hingegen ist die pure Wahrheit. Zum zweiten: Es ist voll lieb, dass jemand eine Personenbeschreibung über mich auf Google e... mehr auf nicoleinez.wordpress.com

Gefühl der Machtlosigkeit 31.07.2015 20:00:00

batterie rechtsklick gefühl teufelskreis motivation lösung zettel maus licht bedürfnis antwort name bildschirm kontakten frustration
Die Birgit, ihre Maus funktioniert nicht. Wie ich das erfahre? Sie ruft mich rüber und meint, was sie denn jetzt machen kann. Was soll ich sagen? Ich bin ja schon froh, dass mir eingefallen ist, leuchtet denn das grüne Licht, wenn nicht, dann ist die Batterie vielleicht leer. Und ganz ehrlich, wenn es mir passieren würde, wäre es doch das erste,... mehr auf iamclerk.blogspot.com