Tag suchen

Tag:

Tag zusammenleben

Vom Kern einer Sache 10.11.2019 08:21:22

kern einer sache kern diskussion wicca spirit frieden prime time allgemein streit zusammenleben
Geld mag die Schale für vieles sein, aber nicht der Kern. Es verschafft dir Essen, aber nicht Appetit, Medizin, aber nicht Gesundheit, Möglichkeiten zum Kennenlernen, aber nicht Freunde, Diener, aber nicht Treue, Tage der Freude, aber nicht Frieden noch Glück. Henrik Johan Ibsen Vom Kern einer Sache Es ist einfach zu wissen. Es ist unmöglich... ... mehr auf robinioblog.wordpress.com

Keiner traut heute noch dem anderen: Doch Vertrauen ist Trump(f)! 17.10.2019 11:25:58

umdenken fair demut charakter lebenswichtig authenzität ehrlichkeit dankbarkeit entscheidung führung einfach tun familie mensch bleiben vertrauen reflektion einfachheit wahrheit augenöffner aufbauen zusammenleben freunde zeigen
Hallo lieber Blogleser, in einer Welt voller Donald Trumps, Wladimir Putins, Boris Johnsons, Recep Tayyip Erdoğans, Kim Jong Uns, u.s.w. – schenkt man denen Vertrauen? Ich würde mal sagen, die die ihre Sinne beieinander haben: Niemals! Diese Machthaber sind Spiegel der Gesellschaft bzw. des Mainstreams. Wie soll ich anderen trauen, wenn ich n... mehr auf mentaltrainer1.wordpress.com

Verborgen in des Waldes Mitte 04.11.2015 20:23:50

prosa kurzgeschichten harmonie überraschung fußgänger humor hoffnung abwechslung spannung berlin natur gemeinschaft wald allgemeines freundschaft abenteuer unterhaltung großfamilie zusammenhalt beobachtung gedichte lyrik erwartung geschichten zusammenleben lyric
Verborgen in des Waldes Mitte ein Häuschen stand. S‘ war keine Hütte. Solides Handwerk, konnt‘ man sehen, wurd‘ angewendet beim entstehen. Denn sieben kleine Handwerksleute, die Fleiß und Arbeit noch erfreute, schafften sich in der Arbeitspause ein sehr gemütliches zuhause. … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Der Mensch (3) 05.11.2015 12:10:25

prosa kurzgeschichten humor spannung berlin neugierde verständnislosigkeit allgemeines verzweiflung entsetzen schöpfung abenteuer unterhaltung schicksal vorsicht beobachtung enttäuschung gedichte ängstlichkeit lyrik erwartung geschichten zusammenleben menschheit
Der Mensch, das Musterexemplar, war also jetzt ganz vorzeigbar. Schön anzusehen die Statur, die Proportionen. Da tat man ihn deshalb auch gleich belohnen mit einem eben so gelungenen Weib. Da hatte er dann reichlich Zeitvertreib. Am liebsten packte beide man … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Pantoffelhelden 10.12.2015 19:26:55

prosa ärger gegenwehr humor abwechslung spannung selbstverdtändlichkeiten entspannung berlin ehe allgemeines verzweiflung abenteuer unterhaltung enttäuschung lyrik erwartung anforderungen geschichten zusammenleben
Wenn der Herr Karl, der Prokurist abends nach Haus gekommen ist, war er hungrig und er wollte essen. Nie hatte Else, seine Frau, vergessen, nur zu kochen, was ihm schmeckte. Und liebevoll den Tisch sie deckte. Nach die Suppe dann … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Aus der Mottenkiste (Gedicht aus 2009, vom 28. September) 23.10.2015 20:15:33

prosa ärger kurzgeschichten überraschung humor ungerechtikgeit unruhe hoffnung abwechslung spannung bürger konkurrenz mitmenschen berlin politik erfahrung abenteuer unterhaltung schicksal vorsicht beobachtung enttäuschung gedichte lyrik erwartung geschichten zusammenleben
Ganz durch Zufall hatte kürzlich ich erfahren: die Welt besteht bereits seit vielen tausend Jahren. Zumindest schon so lange, wie dort Menschen wohnen. Ansonsten dreht sie sich im Weltall ja seit Jahrmillionen. Da hat‘s mich doch verwundert kurz mal eben, … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Zu Zweit 15.09.2015 07:00:00

trans alexa vachon berlin familie zu zweit queer vollbild zusammenleben portrait
„Zu Zweit“ ist ein Projekt über enge Beziehungen von Menschen in Berlin, in denen sich mindestens eine Person als queer identifiziert. Dazu gehören V... mehr auf kwerfeldein.de

DOG ‚N‘ CAT 30.07.2016 08:31:38

individuen semi-postmodernismus komplexität widersprüchlichkeit dog 'n' cat rationalismus pluralität abgrenzung postmodernismus ingroup/outgroup partialität von anderen zusammenleben komplexität der moderne zeichengeschichten
Ich bin gestern durch einen Kommentar bei Alles Evolution auf die Zeichengeschichten-Reihe DOG’N’CAT gestoßen. Hab‘ dann viele Folgen (eigenständige und zusammenhängende Teile der Reihe) angesehen, was mir intellektuelle Freude bereitet hat. Die semi-postmodernistische Katze, die (wie viele heutigen Menschen einer bestimmten Grupp... mehr auf nestroyesk.wordpress.com

Synonyme für Nettigkeit 11.01.2017 19:22:53

eltern dies und das nettes sympathie entgegenkommen beim stöbern gefunden charakter letzte ehre freundlichkeit gefälligkeit besonderes lächeln erinnerungen mitmenschen klassenkameraden lehrerin herz bilder aufmerksamkeit schüler achtung jahre später kommentare begräbnis geschichten - gedichte - aphorismen - sprüche - zitate - fabeln - legenden eigene fotos listen zusammenleben wichtiges aufschreiben
… Aufmerksamkeit – Entgegenkommen – Freundlichkeit – Gefälligkeit – Achtung und Respekt vor dem Anderen Eines Tages bat eine Lehrerin ihre Schüler, die Namen aller anderen Schüler der Klasse auf ein Blatt Papier zu schreiben und ein wenig Platz neben … ... mehr auf rose1711.wordpress.com

Typisches Gutmenschengefasel. Dabei weiß doch jeder, wie schlimm alles ist 02.12.2015 17:50:07

antisemitismus gesellschaft deutschland flüchtlinge änderungen zusammenleben
Nach dem Spiegel-Kolumnist Fleischhauer ist es ganz toll, dass in Deutschland trotz der Shoa heute wieder so viele Juden leben. Der Autor empfiehlt, wir sollten lieber dieses Ereignis schätzen, aber – sein Text legt es nahe ... mehr auf netzexil.de

Man muß hier erst mal Ordnung schaffen…. 16.06.2016 19:52:04

tiere fußgänger abwechslung spannung bestimmungen natur wald verwunderung eigenheiten abenteuer beobachtung gedichte bäume zusammenleben
Man muß hier erst mal Klarheit schaffen. Frieden schaffen ohne Waffen. „Mein lieber Freund und Kupferstecher, du wirst mir langsam immer frecher. Du flitzt hier rum auf meiner Fichte mit Deinem Buchdruckergesichte. Du hast hier einfach nichts zu suchen – … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Sich nicht alles gefallen lassen 01.09.2017 06:01:23

gerhard zwerenz leben vergeltung rache friede zusammen leben eskalation gemeinschaft aggression nachbarschaft feindschaft streit hochschaukeln nachbarn blog.aventin.de geschichten zusammenleben bratpfanne gefallen lassen kampf
Wir wohnten im dritten Stock, mitten in der Stadt, und haben uns nie etwas zuschulden kommen lassen. Mit den Dörfelts von gegenüber verband uns eine jahrelange Freundschaft, bis die Frau sich kurz vor Weihnachten unsere Bratpfanne auslieh und nicht zurückbrachte. Weiterlesen ... mehr auf blog.aventin.de

Das ist der Zahn der Zeit 12.05.2016 14:15:09

gemeinsinn hoffnung verzweiflung achtung lebensart erfahrung eigenschaften beobachtung enttäuschung gedichte zusammenleben
Das ist der Zahn der Zeit, der nagt, so daß man sich mitunter fragt: warum ist er nur so verfressen! Haben wir denn was vergessen? Versäumt, uns etwas zu bewahren? Und wo wir bitter nun erfahren: Vorbei! Vorbei! Bedauerlich! Zurück … Weiterlesen ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Warum stinkt mein Schatz? 27.11.2016 14:08:27

fragen ist menschlich mensch paar verhalten angewohnheiten zusammenleben
Vielleicht war er zu lange in feuchter Erde vergraben, bevor er gefunden wurde? Ich befürchte aber, die Frage bezieht sich nicht auf eine Holzkiste mit Gold und Juwelen, sondern auf einen nahestehenden Menschen, dessen Geruch einen stört. Dafür kann es natürlich viele Gründe geben. Warum stinkt mein Schatz?   Fehlende Hygiene steht auf der ... mehr auf fragen-ans-netz.de

Die Freiheit, Kippa, Kopftuch oder Bibi zu tragen 28.02.2015 20:36:05

gesellschaft muslime satire terror juden meinungsfreiheit zusammenleben
Dass Juden in Deutschland darüber nachdenken, das Land zu verlassen und dass die Empfehlung ausgegeben wurde, auf das Tragen der Kippa in bestimmten Regionen unseres Landes besser zu verzichten, ist keine Sache, über die man einfach hinweggehen kann. Im Iran wurde ein “Wettbewerb” ausgeschrieben, der als Antwort auf Mohamed-Karikaturen,... mehr auf netzexil.de

Sich nicht alles gefallen lassen 01.09.2017 06:01:23

gerhard zwerenz leben vergeltung rache friede zusammen leben eskalation gemeinschaft aggression nachbarschaft feindschaft streit hochschaukeln nachbarn blog.aventin.de geschichten zusammenleben bratpfanne gefallen lassen kampf
Wir wohnten im dritten Stock, mitten in der Stadt, und haben uns nie etwas zuschulden kommen lassen. Mit den Dörfelts von gegenüber verband uns eine jahrelange Freundschaft, bis die Frau sich kurz... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

In einem klugen Buch…. 05.05.2015 15:37:27

dasein prosa kurzgeschichten humor geschichte würde spannung friedfertigkeit berlin natur politik kultur allgemeines menschlichkeit verzweiflung achtung unterhaltung schicksal gedichte lyrik geschichten architektur zusammenleben lyric menschheit
In einem klugen Buch hab’ ich einmal gelesen, vor undenklich langer Zeit sind Welche hier gewesen, die irgendwann dann wieder auch verschwanden. Weil sie hier eine rechte Heimstatt wohl nicht fanden. Ein SCHICKSAL war den Erdenmenschen zugedacht; das hat sie … ... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Nachbarschaft im digitalen Zeitalter 11.02.2018 11:00:45

dorfleben nebenan.de nachbarchaft digital nebenan stammtisch anonymisierung nachbarschaftsplattform lebensqualität nachbarn lebensgefühl 50+ zusammenleben gegenseitige unterstützung
Neulich entdeckte ich im App-Store eine neue Anwendung: nebenan.de, eine Nachbarschafts-Plattform. Neugierig auf ihre Funktion habe ich sie sofort heruntergeladen und ausprobiert. Sie beruht auf einem einfachen Prinzip: anmelden, Adresse verifizieren lassen, Kontakte knüpfen. Ich staunte, wie viele Nachbarn in näherer und weiterer Umgebung berei... mehr auf zeitfuerrosen.de

Becky Chambers – The long way to a small, angry planet 30.04.2019 09:00:06

finanziell gefährlich völkerverständigung erlebnis leben konfrontieren fundiert explizit leicht hyperspace frage friedlich band 1 glück freuen selten wild kriegerisch debüt sympathie sehnen empfinden interstellar schreiben rohstoffreich fantastisch kontext volk ungewöhnlich wildfremd faszinierend verbergen gelten überzeugung schrottkiste schiff entwickeln zweifel stolperstein lang hochinteressant feiern unschätzbar charakter thematisieren echt klein weit geschichte weichgespült weit weg kulturell kopf exakt kampagne selfpublishing mensch regierung regelmäßig anheuern schnell hardcore lebensunterhalt veröffentlichungsgeschichte vorsichtig mitreißend klingen danksagung verschieden ins gesicht zaubern zukunft am rande verletzen kennenlernen verbrechen motto leider überzeugend versinken keine ahnung charakterisierung feld station vorwagen berauschend veröffentlichen konzept lächeln trilogieauftakt leseerlebnis politisch möglichkeit skeptisch leser leserin reise weg beeinflussen fest auf den markt bringen besser heikel raumschiff gelingen vergeben unauffällig loch erwarten auftrag sprachlich äußerlich lieben rahmen dunkel trilogie verankert brücken verbrennen sorge gefallen crew freudenfest literarisch haken heranziehen ins herz schließen finden errichten helfen spaß bezeichnung erfrischend engagieren buch riskant besatzung intergalaktisch weit entfernt triebfeder vertreter stammen kickstarter titel nicht-menschlich rezension ebene ansatz gründlich freude all landen schwiergkeit zu haben sein weite ausnutzen plausibel überholt speziell bunt chaos figur schätzen akzeptabel fan dauerhaft freundschaft debütroman universum pauschalisierung zum trotz reagieren vorurteil the long way to a small angry planet wundervoll exzellent praktizieren dominant umfassend erwerb erweisen erforschen veranstalten becky chambers fertig erfahrung abenteuerlich naheliegen wayfarer tunnel kriegsgebiet sparen spezies rein dulden reaktion der weg ist das ziel modern wissenschaftlich wirtschaftspolitik bohren 5 sterne besorgt science-fiction raum menschlich kümmern aufregend untersuchen unterscheiden spüren vehement vielfalt entzückt einfühlsam miteinander initialzündung autorin glauben geheimnis stehen verwirrend hintergründig installieren verinnerlichen stattfinden optimistisch wunderbar hedra ka im mittelpunkt dienst präsentieren möglich bohrung fliegen quatsch genre sensationell gewaltig karriere unter die arme greifen kräftig strauß perfekt langsam gier aufweichen haufen tolerant lektüre science fiction technisch rosemary harper wg eigenart planet fahrt aufnehmen ausgesorgt verdienen beziehungsentwurf berichten beengt ans herz legen zusammenleben heim emotional lebensentwurf bieten neugierig spannend lernen neu facettenreich gefühle folgeband verhältnis worldbuilding anbieten diversität beobachten
Ich liebe ungewöhnliche Veröffentlichungsgeschichten. Becky Chambers Danksagung in ihrem Debütroman „The long way to a small, angry planet” zauberte mir deshalb ein entzücktes Lächeln ins Gesicht. Sie berichtet darin von der Kickstarter-Kampagne, ohne die sie ihr Buch nicht hätte veröffentlichen können. Wildfremde Menschen griffen ihr 2012 finanzie... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Wer heilt unser destruktives Alter Ego? 21.03.2015 15:34:28

gesellschaft hass internet twitter mobbing facebook zusammenleben
Warning: Illegal string offset 'class' in /www/htdocs/w00f1b59/qb/wp-content/plugins/toolbox/modules/bildunterschriften.php on line 41 ... mehr auf netzexil.de

Michael Schreckenberg – Der Finder 12.03.2019 09:00:14

abstecken pragmatisch lebensform vorstellungskraft fremd dystopie hinterbliebene mitnehmen konflikt locker begeistern gefährlich kommunistisch ausstrahlung zurückhaltend logisch fantasie friedlich freuen selten land gesellschaftlich entscheiden hervorragend ankrubeln billig empfinden verschwunden beeindrucken untergeordnet schreiben brand auftreten situation drama begreifen wirklichkeit inspirieren dichter zügig patriotisch entwickeln lang handlung harmonie überleben zunehmend ziehen bedrohung entkommen michael schreckenberg nacht für nacht einführung wikipedia-artikel gesellschaft zurückkehren geschichte schwierigkeit website jubeln mysteriös unsichtbar kopf einfach deutschland bedacht mensch bergisches land beinahe gering fähigkeit einnehmen applaudieren format szenario aufrechterhalten hektisch fragen randdaten schildern unbedingt verstehen zukünftig heuler geschehen führen konzipieren abwechslung denker großartig spannung wirkung entdecken übertrieben leidenschaftlich leisten politisch like verscuhen möglichkeit aufgabe leser spezialeffekt zukunftsvision roman reise beeinflussen packend ruhig unternehmen herausragend gängig nutzen auge enthalten wissen schreckenbergschreibt plädoyer verrat nomaden überlebende bemerkenswert stadt verankert ich-erzähler tempo gelungen ohr ausarbeiten außerordentlich leseempfehlung sammeln abgefahren beginnen spielen verzichten zunft schatz finden errichten diamant gemeinschaft erfrischend kennen übel klischee bedienen negativ buch pageturner impuls herangehensweise der finder wald hündin konzentrieren kollege brauchen rezension bestialisch nennen ebene mitbringen zurechnen egoistisch sofort grandios schüchtern plausibel gleichberechtigt außen speziell szene allein übrigbleiben nüchtern diskutieren akzeptabel postapokalyptisch taktung intrige angelegenheit erwachen anders deutsch antwort einhorn erscheinen schwingen einbringen spielraum verhalten siedler gruppe geheul realität ereignisebene verlassen menschenleer akklimatisieren von heute auf morgen recherchieren erzählen suchen ermüdend gefahr machtkampf ankommen notwendig plötzlich auszeichnen anmuten 5 sterne science-fiction menschlich blog einüben verschwinden mental euphorisch passen abwesenheit effekt erläutern maßgeblich protagonist ausgeglichen leverkusen lesen hervorbringen postapokalypse actionlastig zweifellos einsam stille autor nützlich herausfinden präsentieren gedanke gegenstand besonders seite genre aufbau näher kommen fortsetzung sachlich beklemmend natürlich professionell fachsimpeln persönlichkeit angenehm schlicht lektüre klar stellenwert thema science fiction orientieren zivilisation lupe geräusch atmosphäre daniel aufbauen teil ans herz legen auf einer wellenlänge zusammenleben emotional heim gespenstig bieten neu gefühle bemerken füllen mühsam freigiebig hoffnungsträger zwingen beobachten welt
Deutsche Autor_innen zu recherchieren ist oft eine ermüdende Angelegenheit. Die schreibende Zunft unseres Landes scheint schüchtern zu sein: Websites sind schlicht und professionell gehalten, Wikipedia-Artikel enthalten kaum mehr als die Randdaten. Um etwas über die Persönlichkeit des Autors oder der Autorin herauszufinden, muss man mühsam mit der ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Vom Eigensinn des Katers 06.05.2017 21:13:20

alterserscheinungen beobachtungen heilpraktikerin roter kater kleine katze verhalten zusammenleben
Ich schrieb ja vor einiger Zeit davon, dass der Kater die Duschwanne als hauptsächlichen Aufenthaltsort bevorzugt. Das ist auch immer noch so. Weil ich verschiedentlich hörte, dass es doch aber sicher unbequem sei, habe ich vor diversen Tagen eine Liegematte … Wei... mehr auf veroskater.wordpress.com

Vom Wollen und Vollbringen. 09.04.2017 19:29:11

epilepsie anfall roter kater zusammenleben
Eigentlich dachte ich ja, an diesem Wochenende einen Beitrag von Fortschritten zu schreiben. Die gab es schließlich in dieser Woche reichlich. Als ich dann aber vorhin heimkam, gab es die Folgen eines Anfalls in Abwesenheit zu besichtigen – der erste … Wei... mehr auf veroskater.wordpress.com

Tiere an Bord 17.02.2019 14:57:18

leben an bord tiere neues leben - neue horizonte enge bedenken hausboot boot gaudi sorge bootsleben wohlfühlen spass hitze freude fürsorge einschränkung allgemein wohlergehen hunde sicherheit katzen rücksicht zusammenleben heim meutetier
Hunde, die auf Booten leben sind sehr häufig anzutreffen, allein hier im Hafen hat es mindestens ein Dutzend Hunde auf den wenigen Booten, die rund ums Jahr bewohnt sind. Dazu kommen auch noch zwei Katzen. Sicher befindet sich noch das eine oder andere Meerschweinchen oder Kaninchen irgendwo an Bord. Vögel habe ich noch nie auf … ... mehr auf houseboatdotlife.wordpress.com

Gemeinnütziger Verein zur Verbreitung überholter Ideen 12.04.2019 19:11:11

schwachstelle griechen kulturerbe friedlich bürgerkrieg mehrheitsfähig osmanen internetseite eroberer schwein verein mauerstück christen europa fundamentalismus vorkriegszeit führer genozid geschichte ostpreußen deutschland mensch tradition königsberg gläubige barbarei reich asunya weltkrieg wiege barmherzigkeit altstadt vergangenheit protestant ermordung islam koran religion kultur jerusalem stadtmauer kulturaustausch religionsfreiheit unwissen landsmannschaft kaliningrad affe haschemiten kaiser belohnung vertreibung lebensraum 1967 jude wilhelm ii armenier reaktion armut gemeinnützig armee vielfalt israel ramadan krieg türkei gründungskonferenz not mauer osmanismus erdogan zivilisation nazi imperial toleranz muslim zusammenleben jaffator hitler istanbul migration
ASUNYA ist eine deutsche Gesellschaft, die sich als gemeinnütziger, Steuer begünstigter Verein für den Erhalt des Osmanischen Kulturerbe einsetzt, nach ihren eignen Worten: mit dem Osmanischen Kulturerbe auseinandersetzt. Mit dieser Arbeit soll der internationale Kulturaustausch gefördert und ein harmonisches Zusammenleben … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

Ich habe genug von Appellen, die nix kosten aber auch nix bringen 23.03.2019 22:53:36

christen gesellschaft salafisten muslime menschen razzien angst terror juden gewalt zusammenleben
Immer wenn was passiert, sind auch gleich die Mahner zur Stelle. Das nervt! Oder bringt es uns weiter, wenn sofort nach der Wahnsinnstat eines durchgeknalltern Mörders (Christchurch) Appelle – verbunden mit pauschalen Vorwürfen und Forderungen ... ... mehr auf pos1tiv.de

Laura Newman – Coherent 31.07.2019 09:00:21

laptop einsatzgebiet zustand verzicht unterwerfen ethisch unbemerkt bericht auf touren bringen quer richtung auseinandersetzung ominös leicht landschaft experiment ausbreiten gesellschaftlich verleihen ungefragt gerät genießen social media stark schreiben widerspenstig erwähnen bombardieren young adult in die finger bekommen aufgeben kommunizieren frankreich fotogalerie mühelos inspirieren handlung implikation zunehmend protagonistin smartphone verbinden glücklich geschichte kündigen website darstellen mysteriös endgerät kopf begeistert lebensgefühl pausenlos düster aussehen folge globus altersgruppe 3 sterne nahbar fähigkeit schnell leseschaft aussicht ansprechen youtube klingen gemeinsam sophie verschieden mediengestalterin skrupellosigkeit zukunft verstehen anklingen e-mail einweihen mutig anonymität verselbstständigen fragwürdig online zeigefinger steigen fiktiv veröffentlichen 17-jährig aspekt restriktion teilen digitalisierung konsequenz vergessen skeptisch leser roman drastisch forschen entstehungsgeschichte ausklammern bedeuten klar werden gelingen in- und auswenig wünschen wissen angeboren heimtücke beunruhigen fähig anonym digital putzig monat informationsflut rahmen aufdringlich ergebnis idee mechanismus selbst machen abgefahren überfordert verrohung verzichten hirn eng wrack kunststück öffnen kennen grafikdesign negativ buch moralisch weit entfernt offensichtlich porträtieren schnalle kanal büchse der pandora bereitwillig interessieren auswuchs spekulieren einschätzen talent brauchen rezension möchten flucht verschwörungstheorie regierungsvertretung wunder plausibel überrollen sympathisch internet figur jean jünger vernetzt rechtlich krücke potenziell beweisen den kopf verdrehen bemühen vorstellbarkeit näherkommen unheimlich deutsch zusammenbrechen wundervoll erscheinen schwarz vorteil ausführlich sozial beschleunigung erforschen älter absagen jagen jugendroman mahnend selbstständig avignon kopfkino upgrade undurchsichtig romanze gefahr nicht stimmen reaktion bestellung schuh anmuten entwicklung science-fiction raum menschlich aufregend in ordnung passen tapetenwechsel kurzentschlossen dringend publikum autorin geheimnis thriller illegalität vorstoß buchsatz coherent grenze strenggeheim gedanke beschränkung unschuldig groß scifi realismus schüleraustausch genre glaubhaft analysieren zu wenig kopfschmerzen schaffen definitiv beleuchten schlussfolgerung stimulieren vollbringen fehlen ausmalen trip werbemaßnahme futuristisch blick perspektive kälte geschuldet sprechen kritisch science fiction bemängeln zwinkern vorstellen männer und frauen technisch datenmenge selbstverlag durchstöbern inneres auge wagen zusammenleben bieten menschheit feststellen spannend gläsern zu spät nicken sabbern behörde daten teeanger unausgesprochen laura newman militärisch französisch eintreffen paradebeispiel flugzeug
Laura Newman gilt als deutsches Paradebeispiel für gelungenes Veröffentlichen im Selbstverlag. Die 1983 geborene Autorin macht alles selbst: vom Grafikdesign, über den Buchsatz, bis zu Werbemaßnahmen. Und natürlich das Schreiben. Ihr erstes Buch erschien 2013, seit 2014 ist sie selbstständig. Nach 10 Jahren als Mediengestalterin wollte sie endlich ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Ich krieg´ Dich – ganz sicher! 18.04.2017 20:29:45

spiele beobachtungen kleine katze verhalten zusammenleben
Einsortiert unter:Kleine Katze Tagged: Beobachtungen, Spiele, Verhalten, Zusammenleben... mehr auf veroskater.wordpress.com

Regenbogenduft?? Wie bitte riecht Regenbogen?? 02.07.2017 20:25:27

verhalten zusammenleben haustier
Einsortiert unter:Haustier Tagged: Verhalten, Zusammenleben... mehr auf veroskater.wordpress.com

Dichtestress 13.08.2018 03:00:09

hafen neues leben - neue horizonte stro informationsaustausch stellplätze gesellschaft dünnhäutigkeit aktuell abkoppelung bootsleben allgemein wasser nachbarschaftshilfe dichtestress camper wohnmobile leben weg von städten und stress zusammenleben
Man kann sich darüber streiten, ob unsere Entscheidung auf einem Boot zu leben, weit weg vom Leben anderer, eine Gute war. Wir merken, wie wir uns verändern und uns langsam etwas entfernen von der ….  tja, was genau? Von der Gesellschaft, der gelebten mitteleuropäischen Normalität, dem täglichen Leben von Millionen? Weg von den Herausforderungen de... mehr auf houseboatdotlife.wordpress.com

Elastisch bleiben, bitte! 07.09.2018 17:10:46

jam karet ausland leben neues leben - neue horizonte geduld elastizität hausboot anpassungsfähigkeit zeit relax! kanal zen veränderung allgemein expat kleinräumig leben langmut ohm unvorhersehbares zusammenleben sich zeit nehmen fluss
Wir haben viele Jahre in Asien verbracht, wovon vier Jahre in Indonesien. Vieles damals beeindruckte mich tief und es gibt einige Dinge, die bis heute noch nachklingen. Eins davon ist die jam karet, die Gummi-Zeit, ein elastischer Zeitbegriff. Indonesier brauchen den Ausdruck gerne um anzugeben, dass Zeit- oder Terminangaben nicht so eng verstanden... mehr auf houseboatdotlife.wordpress.com

Christopher Corr – Tief im Wald 21.12.2018 09:09:56

winter gesellschaft ab 4 jahren kinderbuch papillionisliest.wordpress.com helfen gemeinschaft wald aracari verlag weihnachten zusammenleben
Erst auf den zweiten Blick entfaltet sich die ... Vollständigen Beitrag lesen... mehr auf lehrerlinks.net

„Politisch korrekt“: erstrebenswert oder nervig? 12.05.2019 12:24:21

life korrekt aufregen leben blogger gleichberechtigung fashion fotofilter kleidungsstil inspiration mode diskriminierung politische bildbearbeitung vintage gesellschaft fashionblog lookbooker inspo lifestyle retro korrektheit modeblog coat politisch berlin thoughts feminin outfit modeblogger society klassiker fotografie stil correctness ootd political suess correct stylish kritik designer love bloggerstyle jadior style styleblogger kleidung kombi lookoftheday cute blog fashionista clothing tasche dior trend fashionblogger toleranz filter bag alltag zusammenleben liebe mantel gesellschaftskristik look streetstyle kombinieren
"Man darf ja GAR nichts mehr sagen! Sorry, aber ein Schwarzer ist nunmal schwarz, das ist halt sein Erkennungsmerkmal!" Hand aufs Herz, hast du das auch schon mal gedacht? Findest du Toleranz an sich auch super, aber die ganze Political Correctness total übertrieben? Denkst du auch manchmal, dass es eine Schikane von den ganzen übertrieben linken S... mehr auf nachgesternistvormorgen.de

Montagsfrage: Dystopische Favoriten? 28.05.2019 01:45:05

dystopie bücherregal unfassbar gesellschaftlich entscheiden viola chaos walking hype young adult variante antonia erwachsen geschichte auf herz und nieren testen beweis herziehen jugendlich lauter&leise mitreißend schreibstil zukunft zielgruppe großartig auf die finger hauen losziehen todd new world vergessen neuigkeiten & schnelle gedanken unterschiedlich patrick ness emotion trilogie panem die sprache verschlagen lauter&leise klassiker klischee negativ herangehensweise vertreter monsters of men einordnen ausrichten erschaffen hass hinauswachsen traurig zentriert the knife of never letting go heimat zuunftsvision in die hand drücken 1984 freundschaft bedürfnis verliebt süffisant beachtung mai 2019 anstacheln auswählen gestalten erzählen ernst geflasht modern the ask and the answer weitgefasst grinsen fließend überzeugen originell publikum lesen herausfinden fiktional katniss grenze richten spielart montagsfrage star genre jugendliteratur erfüllen tris potential literatur thema einzigartig fanatismus zusammenleben neugier emotional liebe feststellen neigen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Oh Mann, dieses Mal kam die Montagsfrage von Antonia von Lauter&Leise wirklich spät. So spät, dass ich sie nur gesehen habe, weil ich zufällig Spätschicht hatte und deshalb eben erst (kurz vor 01 Uhr) nach Hause gekommen bin. Streng genommen ist jetzt bereits Dienstag, aber ich meine mich zu erinnern, dass […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Schreiben gegen Rechts – ein Buch der Zuversicht! 08.10.2017 20:30:24

ursachensuche kriege schulunterricht rückhalt ideale wahlprogramm blogparade wirtschaftsmacht gesellschaft stimmenfang bedenken gemeinschaft der menschen kriegsenkel grundrecht schutz zuwangswanderungen armutsrisiko flüchtlingsarbeit hoffnung landesgrenzen sozialstaat waffen flüchtlingszahlen negativschlagzeilen grenzen politiker frieden bundestagswahl dekadenz nation unzufriedenen zugriffszahlen menschen kultur mitmenschlichkeit asylgrund kriegskinder obergrenzen konzerne verzweiflung positive beispiele bewusstsein bundestag bereicherung realität standpunkt bühne proteste populisten vielfalt kriegsende sicherheit wohlstand politischen einfluss reichtum aufbau initiativen 2. weltkrieg fakten projekte mauer anliegen parolen toleranz verhungern zusammenleben buch der zuversicht medien schreiben gegen rechts kontinente welt
Eine Momentaufnahme in Berlin: Ich gehe in die Markthalle, kaufe beim Wurststand Salami am Stück. Der Verkäufer, der mir sehr freundlich mein Rückgeld gibt, hat asiatische Augen. Die Steinpilze beim Gemüsehändler bekomme ich von einem offensichtlich türkischen Mitbürger. Die Bäckereiverkäuferin antwortet mir in breitestem Schwäbisch. Nachher ruhe i... mehr auf annaschmidt-berlin.com

Scott Westerfeld – Uglies 22.05.2019 09:00:13

denken äußeres dystopie logikloch freundin konflikt lange begeisterung unterordnen umweltschädlich zurückhaltend relevant leben explizit cover ugly leicht friedlich dasein band 1 freuen davonlaufen jahrhundert fatal obsession gesellschaftlich entscheiden unkompliziert sehnen genießen keineswegs empfinden vorbereitet zeitpunkt verschleiern regel offiziell individualität erstrebenswert young adult heranwachsend erleben kontext inhaltsangabe gelten inhaltlich inhalt body positivity aufweisen überraschend diskriminierung handlung überleben essenziell behandeln geburtstag facette protagonistin intention klein gesellschaft scott westerfeld erwachsen betreffen geschichte lesenswert gradlinigkeit nasenkorrektur großzügig mensch umziehen shay regierung bedenken vollwertig katastrophe 3 sterne operieren fühlen umfangreich rot freiwillig new pretty town botschaft interpretationsspielraum aufrechterhalten auslöschen zukunft jugendliche andeuten lohnen schön geschehen bildschön operation ausnahme veröffentlichen konzept übertrieben aspekt offen lassen tetralogieauftakt vergangenheit roman markieren drastisch vorgehen optimierung besser timing garantieren fehler konkret skurril anpassung äußerlich bei der stange halten zugrunde liegen vielversprechend oberflächlichkeit gegenwart aufdringlich dienen vermeiden stören undefiniert betonen holen spielen perfektionieren beseitigen finden neid kauf spaß verraten zielgerichtet buch wildnis wichtig herangehensweise offensichtlich vertreter makel spontan illusion gründen brauchen rezension unterhalten annahme uglies zurechnen vollständig trennen durchschnittlich thematisch stolpern überraschen plausibel gleichnamig eingriff sympathisch funktionieren interesse absicht ich weitreichend treffen diskutieren verlauf unsanft aussage alt universum die augen verdrehen verordnen subtil obliegen häufig eindeutig kritik erscheinen lesespaß gesicht wählen verhalten design kind allheilmittel ressourcenverschwendend realität pretty tally gut leuchtlettern spezies liegen initiationsritus eingebung schuluniform ernst perfektion prozess gefahr rechnen vermitteln burschikos entwicklung science-fiction interessant auf die spitze treiben menschlich schönheitsoperation schenken überzeugen bauch abflauen effekt unzweideutigkeit theorie wirken impostors vor die wahl stellen start stehen eine chance geben lesen übergang imponieren autor herausfinden schluss perfide mitglied präsentieren woche komplett besonders deutlich schönheitskult körper 16-jährig hauptfigur handeln verantwortlich gedankenspiel wahr intoleranz schönheit folgen hochaktuell angenehm lektüre repressiv sprechen physisch science fiction regal erwartung angemessen in schwierigkeiten unterziehen recherche berichten opfern zusammenleben schwerpunkt menschheit staatlich propagieren neu op direktheit folgeband tetralogie sub auftakt
Ich habe einen interessanten Zeitpunkt gewählt, um „Uglies“ von Scott Westerfeld zu lesen. Das Buch ist mittlerweile 14 Jahre alt und Auftakt der gleichnamigen „Uglies“-Tetralogie. Es lag recht lange auf meinem SuB, etwa dreieinhalb Jahre, weil meine Begeisterung für Young Adult – Dystopien seit dem Kauf deutlich abflaute. Als ich es im Februar 201... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

(Zusammen-)leben auf einem Hausboot 28.04.2019 17:04:24

landleben neues leben - neue horizonte gespräche stadtleben einzelgänger enge platzverhältnisse natur streitkultur wohnfläche interessen weite wünsche kontaktfreude freizeit allgemein zaudern planen besuch paarleben toleranz träume zusammenleben freunde
Was, ihr wollt ganzjährig auf einem engen Boot leben!? Habt ihr euch das gut überlegt? Kriegt ihr euch da nicht ständig in die Wolle? Ihr kennt ja da niemanden! So oder ähnlich tönte es ab und zu, als wir uns daran machten unsere Pläne in die Tat umzusetzen. Tatsächlich haben wir uns dies kaum überlegt. … ... mehr auf houseboatdotlife.wordpress.com

Zusammenleben gefährdet angesichts weltweiten Zerfalls 04.09.2019 09:45:37

rollenverteilung gesellschaft hürden zerfall zusammenleben weltweit
Es wäre zu simpel, stets mit erhobenem Zeigefinger nach Schuldigen zu suchen. Wir alle sind gefordert, im Kleinen wie im Großen. Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Tag 3114: Realitätsfeststellung 31.12.2018 09:00:32

berlin tulitikku charlottenburg buchstäblich mats sampo nicolai zusammenleben
Das getrennte Zusammenleben ist gelebte Wirklichkeit.... mehr auf tulitikku.wordpress.com

Geht da noch was, oder ist der Zug abgefahren? 20.07.2018 15:06:49

gesellschaft deutschland privat zusammenleben türken gegensätze migration
Der Autor des NZZ Artikels: »«Kartoffeln», «Almans»: Rassismus – nein danke! Es sei denn, es geht gegen Deutsche«, Marc Felix Serrao, ist Deutscher.  Dass er nicht dem Lager angehört, das bei uns gern als links-grün-versiffter Mainstream bezeichnet wird, darf ich unterstellen.… Der Beitrag ... mehr auf netzexil.de