Tag suchen

Tag:

Tag milde

Lass´ Blumen sprechen 23.04.2016 20:23:11

laube schranken poesie lebens gewinn milde traulich leid was mich berührt herzen gefühle frauen blumen anmut lied wort gedanken farben mein frankenland blumensprache stiele natur sehnsucht knospe schöne trennung bilde mädchen sinn perle kleid jüngling liebe anton plattner franz schubert heimlich hoffnung gedicht seelenflug wunsch
Die Blumensprache Es deuten die Blumen des Herzens Gefühle, Sie sprechen manch‘ heimliches Wort, Sie neigen sich traulich am schwankenden Stiele, Als zöge die Liebe sie fort. Sie bergen verschämt sich im deckenden Laube, Als hätte verraten der Wunsch sie dem Raube. Sie deuten im leise bezaubernden Bilde Der Frauen, der Mädchen Sinn; Sie deute... mehr auf ann53.wordpress.com

Es war längst Herbst 22.10.2015 15:54:52

abenteuer milde unterhaltung berlin geschichten beobachtung gedichte tiere notfall spannung lyrik prosa aufregung kurzgeschichten verzweiflung unruhe fußgänger humor appetit mitleid hoffnung vorsicht hunger
Es war längst Herbst, der Wind blie‘s kalt. Der Fuchs nun streifte durch den Wald und sah sich um mit wachem Blick. Mal blickt er vor und mal zurück. Es knurrte heftig ihm der Magen. Jedoch er hatte hier vor … Weiterlesen →... mehr auf hildegardlewi.wordpress.com

Der Kommandant und das Jägerregiment in Hersfeld 24.11.2016 08:10:03

augen alte stelle kaiser ursache schutt erlaubnis hab hessen friedhof stunde feind tat orte geld gesamt bescheid glied ort wagen freude neue reichtum soldaten land schicksal platz seite hersfeld dankbarkeit traum teil asche milde leute geschenk sache anekdoten mannschaft einwohner offizier krieg besinnung gut
Im letzten preußisch-russischen Krieg befand sich ein Teil des badischen Jägerregiments in Hessen in der Stadt Hersfeld. Denn dieses Land hatte der französische Kaiser im Anfang des Feldzugs... [[ Das ist nur ein Auszug. Besuchen Sie meine Webseite, um Links, weitere Inhalte und mehr zu erhalten! ]]... mehr auf aventin.blogspot.com

Oscar Pistorius: Ex-Sprinter zu sechs Jahren verurteilt – SPIEGEL ONLINE 06.07.2016 12:27:29

milde allgemein mord test straftat totschlag eifersucht urteil trauer pistorius steenkamp
Oscar Pistorius muss für sechs Jahre ins Gefängnis. Ein Gericht hatte ihn wegen Totschlages an seiner Freundin Reeva Steenkamp schuldig gesprochen. (wegen Totschlags, wenn ich jemand durch die geschlossene Toilettentür erschiesse, ist das dann Totschlag oder ist es Mord.) in meinen Augen ist es Mord, zumal er wusste, wer sich dahinter befand. Es wa... mehr auf gluehstrumpf.wordpress.com

Der Herbst des Einsamen 13.10.2018 15:51:58

verfallen landmann lesung: ulrich matthes schwarze erde georg trakl fülle keltern leise frucht sommertage weiher müde schwarz nebenl grauen rot brauen leiden milde öder hügel schöne tage sommer herde hügel still antwort stille weiherspiegel dunkel trakl, georg wald rohr herbst kahle weiden gebärde rein kreuz tau glanz sterne abend tage wein flügel hülle erde fragen öde schön 15 → expressionismus schöne sommertage engel blau tropfen bescheiden augen sanft sagen knöchern kahl
DICHTUNG Georg Trakl LESUNG Ulrich Matthes BEREITSTELLUNG LYRIK & MUSIK   Der dunkle Herbst kehrt ein voll Frucht und Fülle, Vergilbter Glanz von schönen Sommertagen. Ein reines Blau tritt aus verfallener Hülle; Der Flug der Vögel tönt von alten Sagen. Gekeltert ist der Wein, die milde Stille Erfüllt von leiser Antwort dunkler Fragen. ... mehr auf lyrik-klinge.de

[Lieber Literaturnobelpreis, wir müssen reden] Kapitel 5: Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises 30.11.2019 09:00:08

umsetzung eindeutig fürchten lieben presse in frage kommen statuten möglichkeit personenkreis verheerend beschämend hochspezialisiert trauen strafenkatalog ausrichten bahnbrechend mikroskopisch winzig vorstellen analysieren verfügen formvollendet ergeben gütesiegel fachlich beitrag finanziell bewusst arbeit finanzieren kunst schreiben philippinen beschmutzen interpretation behauptung selbstverständnis forschung alfred nobel finale auslöser gezielt krieg durchleben iwan bunin messbar aufdecken durchschnittlich physik leisten vorsitzende ausführen dunstkreis entheben akademisch kandidatenkreis ergebnis gewährleisten vergabe literatur professor schriftsteller genreliteratur erlassen land verleihen wunsch auslegung urteil möglich leid qualifikation lesen gründung integrität schreibstil neubewerten vorauswahl verlangen konsequenz fantasy gegenargument subjektiv institution breit schwierig bedeckt halten treffen verschwindend gering system bildungsstand aufhalten leben struktur präzision prämierung unmissverständlich problematisch gegeben usa umsetzen objektiv einschätzen beharren jugoslawien nominierungsprozess repräsentation liste chemie gemeinschaft einschließen aufschlüsseln bestreben fortbestehen würdigung geraten gescihtspunkt naturwissenschaftlich anweisung handeln lösen einfluss disziplin einführen ahnen zweifelsfrei eine rolle spielen auseinandersetzung lesenswert politisch kritisch horizont musik lage simpel verstehen anforderung meinen leicht bildhauerei vermeiden erklären klitzeklein bruchteil liefern finanzspritze vertreten staatenlos diversität geldsumme distanz glaubwürdigkeit ausdünnen kontakt buch schweden schützen zugänglich berühren verschaffen blind zusammentragen verstoßen krönen science-fiction weltliteratur person global färben verlassen england uno beanspruchen ansehen leserschaft effekt bezeichnung korrigieren wort anzahl bemühen bestimmen einrichtung belasten drastisch erbe trauma eingriff erhalten rechtlich ruf lücke ehrenhaft faktensammlung abschaffen november 2019 falsch gelten entsprechen nennen überlassen zweiflsfrei begeistern berhindern aktuell thriller explizit literary fiction lektüreauswahl biografie zahl schweigen vorschlagen nominieren begreifen unklar alltag einschätzung ungenau überschatten autor angehörige hinz und kunz prämieren folge rund ums buch preisvergebend umdenken komitee unkontrolliert wichtig ungleichgewicht aufregen linguistik umgestaltung institut detail berechtigt grenze leidenschaft hürde skandal elite vergleichen mitglied literat privileg gesamtheit berücksichtigen erkennen unpolitisch ausfallen testamentarisch identifizieren beeinflussen verschließen doppelte staatsbürgerschaft bedeuten strittig vielfalt bedeutsam basieren existieren komplettsanierung ehren offenlegen unpräzise gerecht werden pflicht fazit repressalien format entwerfen testament festhalten nachhaltig geläufig ausdrücken schriftstellerverband beweisen bereichern öffentlichkeit genüge tun erkennbar aufwand popularität nulltoleranzeinstellung überzeugt streiten schwammigkeit medizin harsch funktionieren semantisch zulassen zweck dokument sichten berechtigung ausrichtung ausklammern verletzen individuell situation gattung aussage peter handke agieren kategorisch rechtfertigen steuern ignorieren verfahren resümieren vergehen kennen stattfinden international verblendet argument aspekt verursachen bewegen bedenklich verdienen streichen welt durchleuchten schöpfer preisträger ignorant nachttischen außergewöhnlich ausschließen schwedische akademie vorsehen leserealität legitim zumuten risiko klingeln literaturgattung befragen ausgehen beurteilen preis zufriedenstellend nobelpreis wille literaturnobelpreisträger punkt wunde umstritten definieren hochwertig emotionen preisgeld schlussfolgerung kreis vorteil verlieren inspirierend elitär detailliert zurechtkommen eindrucksvoll vereinigtes königreich baustelle benehmen gewaltig vorschlag belastend lauten diskutieren realistisch bereich friedensbemühung bedenken konkret konrekt aufweisen marginal repräsentant aufmerksamkeit kritik zusammenarbeit priorität missbrauchsanfällig organisatorisch nötig intellektuell überprüfen schwere hinterfragen frankreich verschärfen garantieren bücherwurm verbrecher herausragend unterstützen malerei unabsichtlich nation befindlichkeit wahrnehmen feld ohren literarisch geltend machen mutieren überrepräsentiert landen stiftung verhalten idealistisch zusprechen qualitativ exakt begrenzen mensch national beschreiben ehrung erfolg nominierte illustrieren bestehen hindeuten nobelstiftung kultur freie hand festschreiben erlauben bücherfan behandeln problem verleihung strategie vorlegen gravierend vergabeprozess deutschland mammutaufgabe orientieren expertise weltbevölkerung frauenanteil unkompliziert ändern überschäumend bedeutend prozedere überarbeiten auswahlverfahren festlegen beschädigen dreck am stecken aufreißen ernsthaft glasklar präsentieren thema bemerkbar erhoffen zum besten geben fachpersonal bewerten anspruch zahlreich heikel geld bekannt nahe milde vorschreiben einsetzen vertrauenswürdig entdeckung literaturnobelpreis literaturnobelpreisvergabe nüchtern stellung konsequent experte bestsellerliste einschränken zugang formulieren kandidat vertreter sprechen bauen konträr option bemerkenswert leser sinnvoll basis belegt vermutung definition fakt neuigkeiten & schnelle gedanken spezifisch aufgabe akademie überdenken zufall gewinner interessieren regel auszeichnen wertvoll vergütung widmen nationalität ideal akademiker fehleranfällig anleitung europäisch fragwürdig mongolei westlich erwarten unverzeihlich milieu grauen schwammig offenbaren voraussetzung staat kanon tansania verhältnismäßigkeit beschäftigen entscheiden
Ein Plädoyer für die Abschaffung des Literaturnobelpreises Heute präsentiere ich euch den letzten Beitrag zur Thematik des Literaturnobelpreises. Halleluja, ein Ende ist in Sicht! Ich hoffe, ihr seid bereit für das große Finale, denn obwohl auch ich froh bin, wenn ich mich erneut dem normalen Blogalltag widmen und endlich wieder eine Rezension schr... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

O‘ gäb’s doch Sterne 14.09.2018 19:06:50

heilig sein besäumt heilig bleichen sonne sommertag verborgen rainer maria rilke mag seele wirklich sterne sonnetrinken schlichen auge golden träumen ohnesgleichen milde liebe tag rilke, rainer maria ost dichter landen 14 → stilpluralismus blinken rezitation / lesung: karlheinz böhm schleichen trinken weltgetriebe welt
DICHTUNG Rainer Maria Rilke LESUNG Karlheinz Böhm BEREITSTELLUNG wortlover O gäbs doch Sterne, die nicht bleichen, wenn schon der Tag den Ost besäumt; von solchen Sternen ohnegleichen hat meine Seele oft geträumt. Von Sternen, die so milde blinken, daß dort das Auge landen mag, das müde ward vom Sonnetrinken an einem goldnen Sommertag. Und schli... mehr auf lyrik-klinge.de

Étienne de la Boétie: Mitschuldige der Tyrannei bestrafen 15.10.2019 11:00:19

immerwährender zeuge sanft blicken aufheben himmel augen ewig gleiche tugend das rechte lernen gott der allmächtige gerechter richter milde gott verfehlungen strafe étienne de la boétie taten tun tyrannei allgemein ehre
Lernen wir also, lernen wir, das Rechte zu tun: Heben wir die Augen zum Himmel, um unserer Ehre willen oder zur ewig gleichen Tugend, blicken wir zu Gott dem Allmächtigen auf, dem immerwährenden Zeugen all unserer Taten und dem gerechten … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

Wofür stehst du? Wofür gehst du? 03.08.2020 00:10:57

gut würde leben gã¼te wofã¼r gehst du reiseleiter impulsfragen achtsam inneres kind gute krã¤fte wã¼rde wofür stehst du herz tut gut gute kräfte wofã¼r stehst du engelkarten ziehen güte gedanken selbstachtung mitgefã¼hl persönliche erfahrungen wofür gehst du milde liebevoll selbtliebe karten ziehen mitgefühl
Heute wurden mir die Fragen gestellt: „Wofür stehst du?“ „Wofür gehst du?“ Spontan kamen mir als Antwort darauf folgende Gedanken: Es liegt mir am Herzen, zu liebevoller Kommunikation meinen Beitrag zu leisten. Überhaupt… das Herz mein Reiseleiter sein zu lassen. … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

80 Jahre Kristallnacht und kein bisschen weise 12.10.2018 13:53:24

jom-kippur-krieg judenfreund israel ajs kirchenkreis kampfflugzeug feuer rolf domning afd logoi usa pogrom kristallnacht streit judenhass palästina ausstellung islam krieg kriritk schuldzuweisung philosophie existenz kanzler kirche jom kippur pogromnacht köln soldat araber hitler ägypten nakba spd beleidigung gedenken beck domning holocaust buber antisemitismus friede aachen weltkrieg rechtsextrem synagoge christlich-jüdische gesellschaft christ vorrecht juden presbyterium martin buber jewish stolpersteine schuld willy brandt luther-kirche erdöl luther milde vernichtung volker beck judenvernichtung brandt kabinett israelkritik revisionist religion waffen judenstaat atombombe arbeitskreis superintendent konflikt grüne überflugrechte syrien jafd deutschland frontstaat goj
„Frieden ist möglich – auch in Palästina“ findet in Köln nicht statt Dem Grünen Volker Beck ist es zu verdanken, dass eine antisemitische Israel kritische Veranstaltung zum Gedenken der Pogromnacht vor 80 Jahren nicht stattfindet. Superintendent Rolf Domning: „Die Ausstellung … ... mehr auf numeri249.wordpress.com

 I. Vorbild 16.08.2018 10:32:55

großvater beispiel vorbild verus milde sanftmut kapitel i. selbstbetrachtungen des marc aurel vertonung gelassenheit selbstbetrachtungen esperanto marc aurel übersetzung deutsch-esperanto
Mark Aurel   https://www.lyrik-klinge.de/wp-content/uploads/marc_aurel_kapitel_1_5.mp3   Mein Großvater Verus gab mir das Beispielder Milde und Gelassenheit. Mia avo Verus donis al mi la ekzemplon de la mildeco kaj de la trankvilo. → zu Mnemosynes Geleit→ Selbstbetrachtungen des Marc Aurel Der Beitrag ... mehr auf lyrik-klinge.de

Zwilingsschwestern 14.10.2018 21:32:52

krone des hauptes gürtel der anmut sublimierung ist ein veredelungsprozess! grazie licht bajadere viele dürfen die glückliche liebe erfahren/ wenige nur über sie schreiben. erotik frau gebieterin erotisches gedicht korinthische säulen milde täler schleier flor strumpfband wohltätig der schreibgriffel des blitzes rühende schöne wohltat linienschwung holdes weib steno als ästethischer linienschwung = körperlinien nylon black and white säulen deiner macht die abendliche majestät schatz ruhen hesperia indische tempeltänzerin dämmerung schöhne weltliche und geistliche macht herrscher weibliche regentschaft reize vensu strümpfe anziehung könig schoß mnemosynes geleit silbern kelch monden
  https://www.lyrik-klinge.de/wp-content/uploads/KinderOper_Aida_Lakme_Das-Blumenduett.mp3 Musik Blumenduett [1] Léo Delibes – Lakmé – Quelle: TourneeOper Mannheim Nyx und Aurora Nachtsterne sprossend erblühet dein Ätherblick, dunkelhäuptige Nyx, liebwallend wolken Locken der Schultern Gebirge. Und du, Erwachende, Priesterin des... mehr auf lyrik-klinge.de

Nyx 25.02.2019 21:20:06

erotisches gedicht gebieterin frau erotik bajadere viele dürfen die glückliche liebe erfahren/ wenige nur über sie schreiben. licht gürtel der anmut sublimierung ist ein veredelungsprozess! grazie krone des hauptes strumpfband flor schleier täler milde korinthische säulen wohltat linienschwung rühende schöne der schreibgriffel des blitzes wohltätig indische tempeltänzerin hesperia ruhen majestät schatz die abendliche nylon säulen deiner macht steno als ästethischer linienschwung = körperlinien holdes weib schöhne dämmerung vensu weibliche regentschaft reize herrscher weltliche und geistliche macht könig schoß anziehung strümpfe monden kelch silbern mnemosynes geleit
Nyx [1]5. Okt 2018,die Göttin der Nacht   https://www.lyrik-klinge.de/wp-content/uploads/wojciech_kilar_twilight_cellos.mp3 MUSIK Wojciech Kilar [2]Twilight Cellos Mondnacht Nacht deckt schon mit schattendem Saum dämmer Gewandung die weithin erstreckenden Täler. Doch du, abendlich Milde, entschäumest auf dunklere Flur deiner mondenen Wange ... mehr auf lyrik-klinge.de

Wofür stehst du? Wofür gehst du? 03.08.2020 00:10:51

persönliches impulsfragen achtsam wofã¼r gehst du reiseleiter inneres kind wofür stehst du wã¼rde gute krã¤fte würde gut gã¼te leben wofür gehst du mitgefã¼hl selbstachtung gedanken güte selbtliebe liebevoll mitgefühl karten ziehen milde tut gut herz gute kräfte engelkarten ziehen wofã¼r stehst du
Heute wurden mir die Fragen gestellt: „Wofür stehst du?“ „Wofür gehst du?“ Spontan kamen mir als Antwort darauf folgende Gedanken: Es liegt mir am Herzen, zu liebevoller Kommunikation meinen Beitrag zu leisten. Überhaupt… das Herz mein Reiseleiter sein zu lassen. … ... mehr auf innereskind.wordpress.com

Die Kraft des Verstehens , der Guete und des Wohlwollens – gerade JETZT! 02.04.2020 10:37:38

kraft flauschige decke ihr lieben nerven milde liebe tageskraftimpulse güte wohlwollen werte schwache momente gã¼te verstehen
  Haben wir uns ersteinmal von dem Gedanken berühren lassen, dass ausnahmslos JEDER im Rahmen seiner Möglichkeiten, seiner Prägungen, seines Wertesytems, seiner Nervenkraft, seines Wissens, und seiner Kraft zu lieben das BESTE tut, was er tun kann, in jedem Moment, … ... mehr auf marinakaiser.wordpress.com

Die Kraft des Verstehens und der Güte 09.10.2018 11:24:19

folgen salam gedakekn geborgenheit verspannt verstehen berühren geborgen shalom moment namaste inneres drehbuch flauschig nervenkraft lassen herz weicher frieden prägung verspannte schultern wertesystem güte schultern wohlwollend das beste milde fühlen kuscheldecke wünsche rahmen wissen liebe wesen
Haben wir uns ersteinmal von dem Gedanken berühren lassen, dass  ausnahmslos JEDER im Rahmen seiner Möglichkeiten, seiner Prägungen, seines Wertesytems, seiner Nervenkraft, seines Wissens, und seiner Kraft zu lieben das BESTE tut, was er tun kann, in jedem Moment, besonders … ... mehr auf innereskind.wordpress.com