Tag suchen

Tag:

Tag mental

Zerdenkeritis oder Strong Mind 07.01.2020 09:55:17

denken business gehirn mind allgemein glaubenssatz erfolg aufmerksamkeit mental
Der Beitrag Zerdenkeritis oder Strong Mind erschien zuerst auf Petra Lehner. ... mehr auf metamind.at

Montagsfrage: Lesevorsätze 2020? 06.01.2020 09:22:04

bauch reihe leseziel selbstläufer lücke umsetzen weisheit robert e. howard umstände druck betreuen sinnlos auf teufel komm raus lesen jahr verschonen im voraus freuen steuern projekt logo blogvorsatz erreichen lektüreauswahl grob verfehlen begleiten entscheiden handlungsstrang realistisch montagsfrage 2020 challenge wortmagie's makabre high fantasy challenge groß funktionieren festlegen vergangenheit englisch vorsatz figur unbestritten chilli schreiben treffen diskutieren ahnungslos neuigkeiten & schnelle gedanken schaffen zwischenfall im blick leseliste beweisen lesevorsätze januar 2020 unglücklich episch herausforderung reinreden vornehmen von herzen wacker von vorn bruchteil entscheidung steven erikson trotz rhythmus versprechen lektüre behalten conan suboptimal barbar umgehen mischung ziel aussuchen monat spielraum verlieren recherche kokret antonia gewinnen schicken bevorstehen privat situation unter die lupe nehmen anpeilen aktionswoche befolgen bieten kopf beginnen feststellen eingebung lauter&leise das spiel der götter unabhängig einschreiben verraten abhaken verkatert der sinn stehen motto challenge beibehalten erstellen band katastrophe erkrankung anmelden hoffen buch gefallen lassen werbung vorschlagen lauter&leise schwierig 85 dick zeitlich information zukommen lassen kampf schwer mitstreiter lebensbedingt wälzer chance lesebingo mental in ordnung ideal
Hallo ihr Lieben! 🙂 Ich habe heute nicht viel Zeit. Die Arbeit ruft und in jeder freien Minute bastele ich an den Diagrammen zum Jahresrückblick 2019. Ja, ihr habt richtig gelesen, ich habe mit den Statistiken begonnen, die 30 Fragen sind fertig. Im Moment klicke ich mich vor allem durch Grafik-Datenbanken um Illustrationen zu finden, […]... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Ungewollt vernachlässigt 06.09.2015 23:21:00

denken psychisch suizid gedanken traurig probleme enttäuschung selbstmord gestört depression suizidal fehler enttäuscht frustriert frust depressiv krank mental
Und gerade eben fällt mir wieder auf, dass mein Blog seit meinem Urlaub extrem gelitten hat und ich kaum noch schreibe.Das frustriert mich, vor Allem, wenn ich sehe, was für Megatexte ich noch beim Wiedereinstieg hinbekommen habe.. während ich inzwischen froh sein kann, wenn ich es auch nur einmal in der Woch... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Psychotische Symptomatik 11.08.2015 22:06:00

denken illusion psychisch gedanken überlegung probleme frau gestört paranoia paar angst störung panik realität liebe verstört realitätsverlust tiefgründig krank mental
Nicht nur meine, auch die pychische Verfassung meiner Freundin verschlechtert sich.Vorhin hat sie in einem Ansturm von Paranoia die wildesten Verschwörungstheorien über die Handwerker, die heute da waren und unsere Fenster ausgetauscht haben, und unsere Vermieter ausgespuckt und ich überlegte, sie wegen eines... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Innerlich theoretisch tot 06.09.2015 23:03:00

denken psychisch suizid gedanken leben traurig probleme selbstmord gestört depression suizidal wahr störung fakt frustriert frust tod depressiv krank mental
Ich schreibe grade mit einer guten Freundin von mir und mir wird, nachdem ich mich gerade tatsächlich mal darauf konzentriere, klar, dass ich innerlich theoretisch tot bin.Ich müsste es zumindest sein, den ganzen psychischen Krankheiten zufolge, die ich habe.Sind ja alle rechts im "Über mich" schön aufg... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Verloren / Der Bauer 30.11.2015 18:40:00

denken psychisch verwirrt deep gedanken phase frage verwirrung traurig gestört suizidal angst störung frustriert frust verstört depressiv tiefgründig krank mental
Ich mache mir eine Zigarette an.Ich wollte aufhören, oder es zumindest reduzieren, doch ich scheine zu scheitern. Meine Gedanken drehen sich, überall ist alles und gleichzeitig nichts. Kopf zu voll und deshalb leer.Ich will was aufschreiben, aber weiß nicht was.Ich versuche, einen Gedanken zu erha... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Hilflos 14.08.2015 18:08:00

psychisch gedanken leben wahrheit traurig probleme gestört depression suizidal problem wahr angst störung fakt rückfall frust selbstmordgedanken depressiv krank mental
Man sagt doch, in Deutschland würde allen Menschen geholfen, oder?Vollkommener Schwachsinn.Ich will und soll mir schon seit Monaten 'ne/n Psychotherapeutin/en suchen und was krieg' ich? 'n Scheißdreck. Die Zeiten, in denen man anrufen kann, um einen Ersttermin/Probetermin auszumachen, sind beim Einen am... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Geben/Nehmen 13.08.2015 16:21:00

denken psychisch suizid freundin gedanken leben traurig probleme enttäuschung gestört gedicht suizidal fakt frust liebe freunde depressiv tiefgründig krank mental
Das Lebenist ein Gebenund ein Nehmen.Doch wonach ich mich sehneist, mal nicht immer nur der Geber zu sein.Denn so, wie es mir bisher scheint,interessiert es Keinen, wie es mir damit geht.Und meine Psyche wird dabei vom Winde verweht.Und ich gebe, und ich ge... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Das Mädchen 18.09.2015 15:47:00

mädchen psychisch suizid freundin gedanken leben traurig probleme selbstmord depression gedicht suizidal problem geschichte liebe freunde selbstmordgedanken depressiv tiefgründig mental
Da ist ein Mädchen, das ich kenne.Sie achtet zu wenig auf sich.Sie reicht mir stetig ihre Hände,doch sich selbst leider nicht.Sie fühlt sich alleine,doch ist im Geiste nicht einsam.Sie beherrscht viele Reime,und doch leidet sie weiter.Die Hilfe soll helfen,... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Exponentiell wachsender Lebensfrust 12.08.2015 20:06:00

psychisch gedanken traurig probleme enttäuschung aggression frau gestört depression suizidal paar störung recht frust selbstmordgedanken liebeskummer wut depressiv krank mental
Heute wachte ich bereits vollkommen übermüdet auf, ohne den Grund dafür zu wissen.Theoretisch müsste ich um die 8 Stunden Schlaf gehabt haben, also müsste eigentlich alles passen.. aber irgendwie ist dem ganz einfach nicht so.Und dann ging's los: Ich musste zum Zahnarzt und hatte meine Freundin vorher f... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Die Welten, die zwischen den Welten liegen 07.08.2015 16:44:00

denken psychisch suizid deep gedanken überlegung traurig aggression gestört depression suizidal behindert angst störung süchtig gefahr depressiv tiefgründig krank mental
Meine Welt ist nicht bunt, ist nicht grau, sondern schwarz.Besitze lang nicht mehr die Fantasie, die ich einst besaß.Ich sitze da und schreibe.Beschreibe, wie ich leide.Das letzte Stückchen Seideist gerissen, an dem sich einst meine Psyche befand.... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Ab nach unten mit dir! 08.08.2015 00:17:00

denken psychisch deep gedanken traurig probleme psychic enttäuschung selbstmord gestört schlaflos depression gedicht suizidal rückfall selbstmordgedanken depressiv tiefgründig krank mental
Ich hab Bock mich zu schneiden.Und dann: Doch wieder leiden.Ja, ich hasse die Scheißeund verfass' sie in Reime.Das is' fast wieder peinlich,denn ich wirke zu kleinlich.Das Ding am depressiv sein ist,dass du dir gleich bistund gern ... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Morgenmüll 02.08.2015 12:43:00

denken psychisch deranged morgens probleme gestört problem behindert morgen krank mental
G ra D fiel mir auf, dass ich K ine Zigarett N mehr H B, also B gann ich mein N Tag mit Zigarett N stopf N.Warum ich so schrei B? Ich D nke noch nicht klar. Für mich ist S noch mor G ns.Mag vielleicht B hin D rt sein, a B r passt ja zu mir, nach D m ich ein N GdB von 70 H B.... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Mit Konflikten mal anders umgehen… 25.07.2015 07:52:36

konflikte seite aikido gegenüber esoterik: allgemein ideen erkennen lernen stärken esoterik umleiten mental
Ursprünglich veröffentlicht auf Das Leben - bunt wie ein Regenbogen:Damit beschäftige ich mich schon sehr lange, denn viele Konflikte, besonders die, die sehr mit heftigen Emotionen einhergehen, machen mich eher hilflos und hinterlassen Schul... mehr auf wortman.wordpress.com

Kritische Blicke / Sicht der Dinge 01.08.2015 14:30:00

denken illusion psychisch gedanken leben überlegung aggression gestört gedicht störung geschichte verstört wut tiefgründig krank mental
Ich erdenke Gedichte,doch schöne Werke sind das nicht.Und stehen sie im Lichteder Öffentlichkeit, verziehen sie das Gesicht.Sie sehen die Menschen,die sie mustern und beurteilen.Und man kann sich denken,dass sie deshalb ungern im Licht verweilen.Kritische B... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Fokussiere Dein Ziel! 27.07.2015 06:42:20

stärke fokus ziele bogenschiessen pfeil psychologie bogen news persönlichkeitsentwicklung gedankensplitter ziel meinung bogenschießen mental
Das mit dem Fokus ist immer so eine Sache. Ihn zu entwickeln und zu halten, ist extrem schwierig. Und das hat nicht nur Auswirkungen auf das Bogenschiessen, sondern auch auf (…) Weiterlesen... mehr auf bjoern-eickhoff.de

Mark Divine – Unbezwingbar wie ein Navy Seal 17.04.2017 10:04:16

buchbesprechung stärke rezension lesbares seal verlag news resilienz mark navy divine buchrezension meinung unbezwingbar riva vorbereitet sein buch mental
Es gibt Titel, die passen einfach nicht optimal. „Unbezwingbar wie ein Navy Seal“ ist solche ein Titel. Im Original heißt er „Unbeatable Mind“ – etwa „unschlagbarer Geist“ übersetzt. Und gerade (…) Weiterlesen... mehr auf bjoern-eickhoff.de

„Viele sterben mit 25, werden aber erst mit 75 begraben.“ 20.09.2016 12:15:05

ziele leben selbstmord kopfsache franklin charakter spiritualität les brown mental
Bereits Benjamin Franklin bemerkte, wie viele seiner Freunde und Bekannte relativ früh damit aufhörten, sich weiter zu entwickeln. Mitte zwanzig – bei den meisten war da schon alles vorbei. Aber woran liegt das eigentlich und wollen wir das wirklich? Das im Titel genannte Zitat von Benjamin Franklin kam mir neulich beim Lesen zwischen die ... mehr auf motivate-yourself.de

They say 19.07.2015 14:12:00

psychisch deranged psychic gestört stable mental
They say i'm stable, but i'll never be.... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Über den Tellerrand 16/2017 – HR-Links der Woche: HR zwischen Digitalisierung und Menschlichkeit, Agile Organisationen und mentale Stärke für Führungskräfte 16.04.2017 10:22:38

agile organisation vertrieb digitalisierung links führung hr blog mental
Jeden Sonntag haben wir gesammelte Links der Woche aus dem Bereich Weiterbildung, Training, Lernen und Personalentwicklung. „HR im Spannungsfeld zwischen Digitalisierung und Menschlichkeit“ – Die Rolle der Personaler im Zuge der Digitalisierung wird heiß diskutiert. Darf HR auf der Digitalisierungswelle mitreiten oder sollte HR eher der... mehr auf edutrainment-company.com

Aura 20.02.2018 20:30:58

strahlenfeld astral fakt oder märchen astralkörper mentaler körper ätherischer körper aurasichtig aurasicht astralleib himmelskörper ketherisch mental
Fakt oder Märchen --> Die Aura oder das Energiefeld Um was geht es überhaupt? Bei der Deutung der Aura, also der Energiefelder oder Energiekörper, gehen viele davon aus, dass die Abstrahlung und somit der Strahlenkranz mit ihrer Farbenpracht zum Energiefeld des Körper gehören. Somit sehen solche Aurazeichnungen oder Bilder so aus wie unter f... mehr auf zeit-zum-aufwachen.ch

„Viele sterben mit 25, werden aber erst mit 75 begraben.“ 20.09.2016 12:15:05

ziele leben selbstmord kopfsache franklin charakter spiritualität les brown mental
Bereits Benjamin Franklin bemerkte, wie viele seiner Freunde und Bekannte relativ früh damit aufhörten, sich weiter zu entwickeln. Mitte zwanzig – bei den meisten war da schon alles vorbei. Aber woran liegt das eigentlich und wollen wir das wirklich? Das im Titel genannte Zitat von Benjamin Franklin kam mir neulich beim Lesen zwischen die ... mehr auf motivate-yourself.de

openness 20.05.2015 00:47:20

mental
manchmal ziehe ich ja so karten, darauf stehen dann worte, einzelne worte, die dann den tag überschatten. das ist esoterik, das erfordert mut. courage stand da auch neulich auf einer meiner karten, nach vielen anderen, frustrierenden worten, die meine tage überschattet haben. jaja, englisch sprechen sie auch noch, meine karten. mein englisch ist gu... mehr auf light-inside.de

20.05.2015 14:22:14

mental
aktuelles neues wort ist übrigens: love… (das wird ja immer schöner.)... mehr auf light-inside.de

66 22.05.2015 10:44:32

tarot m. petersen mental
inspiration, konzentration, kraft. (acht flammen)... mehr auf light-inside.de

Alexander Stilwell – Durchhalten 14.10.2017 09:57:03

buchbesprechung survival lesbares durchhalten bushcraft spezialeinheiten soldat alexander training stilwell eliteeinheiten news nahkampf buchrezension meinung körperlich soldatentraining vorbereitet sein buch mental
Spezialeinheiten liegen voll im Trend. Es gibt kaum einen Verlag, der nicht auf den Zug rund um Navy-Seals, SAS oder Spezialeinheiten aufspringt. Im Pietsch Verlag ist nun das Buch „Durchhalten“ (…) Weiterlesen Der Beitrag ... mehr auf bjoern-eickhoff.de

(NP13) Seelensprache 1 17.05.2018 11:00:45

podcast übung links körper bedeutung probleme lösen tipps rechts körper und seele seele mental
​​Die rechte Seite ist die Seite im Außen und Jetzt.Die linke Seite ist die Seite des „Alten“ und des Unbewussten. Etwas, das sich noch in dir abspielt.[tcb-script class="podigee-podcast-player" src="https://cdn.podigee.com/podcast-player/javascripts/podigee-podcast-player.js" data-configuration="https://neue-perspektiven.podigee.io/13-np13-neue... mehr auf damaris-aulinger.de

Mark Divine – Unbezwingbar wie ein Navy Seal 04.03.2018 10:04:16

buchbesprechung stärke rezension lesbares seal verlag news resilienz mark navy divine buchrezension meinung unbezwingbar riva vorbereitet sein buch mental
Es gibt Titel, die passen einfach nicht optimal. „Unbezwingbar wie ein Navy Seal“ ist solche ein Titel. Im Original heißt er „Unbeatable Mind“ – etwa „unschlagbarer Geist“ übersetzt. Und gerade (…) Weiterlesen Der Beitrag ... mehr auf bjoern-eickhoff.de

Jim Butcher – Grave Peril 13.03.2019 08:00:46

plotten einführen zweifeln reihe detailliert baby grün erläutern maßgeblich nervensäge irritierend im nachhinein zwischendurch plan anfühlen kurz geist weiß rezension fragen kennenlernen abfinden protagonist umsetzen verstehen integrieren ursprung wirken lebende widmen hegen erklären blutrünstig dozentin umstände stoßen warten glauben geisterwelt weitergehen verdanken deuten geschehen lesen jahr unkommentiert band 3 zauberer wie pilze aus dem boden schießen auszahlen autor aus dem weg gehen hinweis wild michael zuverlässig ort schreibkurs erinnerung grenze herausstellen erschwerend debbie chester begleiten tief präsentieren verzeihen nevernever unschuldig dresden files brain candy unnötig übersättigt fachsprache unterhaltsam jenseits herrschen chaos groll komisch fix figur leser nachsicht blöd mit der kirche ums dorf rennen schreiben schädel reise assiszenzcharakter dürfen mitglieder beeinflussen fantasy besser verblassen karriere fool moon offenbaren verdattert definition gedächtnis brennend fördern außer puste hof aufmerksam strategie grave peril blind ungleichgewicht zeit passieren verpassen verantwortlich lehrerin barriere vampirkönigin persönlichkeit vor vollendete tatsachen bearbeiten einfallen unterschiedlich aufweichen wissen besitzen inhaltsangabe töten auf dem schirm behalten input gelten vampir ungünstig untote versuch unglaublich dramatisch hindern zügig unerfahren eindeutig tapsig kurzgeschichte hinzukommen lektüre erscheinen hinter sich lassen herauswachsen vergehen bianca handlung schwierigkeiten taktik schwarz ereignis verrückt thema gesundheit stadt sprechen privatdetektiv harry dresden rachsüchtig bemängeln überraschung vorstellen charakteristik ungelenk neue maßstäbe setzen kompliziert fall ignorieren echt graben wappnen talking head bekämpfen aufgeschmissen zufällig geduld handlungsabschnitt detail lösen zornig schicken population zeitsprung spezies bösewicht verarbeiten liegen fehlanzeige einigermaßen keine andere wahl beginnen feststellen recherchieren geisterjagd ansatzlos falle neu gotteskrieger urban fantasy merken chicago gefühl alle hände voll zu tun geraten werwolf seele bewohner kennen terrorisieren 3 sterne buch fähigkeit verunsichernd tot schnell abfolge fühlen ermahnen punkt tappen entwicklung erinnern jim butcher hundertprozentig information auftauchen rot blutsauger schlüssig symptom kinderschuhe welt actionüberladen interessieren vertrautheit rasant übernatürlich mental bob ursache buchstäblich passen
Jim Butcher schrieb den ersten Band der „Dresden Files“ für einen Schreibkurs. Seine Dozentin Debbie Chester beeinflusste seine Karriere daher maßgeblich. Soweit ich es verstanden habe, verdanken wir ihr sogar Bob, Harrys sprechenden Schädel. Als Butcher seine Lehrerin fragte, ob er Harry einen Assistenzcharakter schreiben könnte, ermahnte sie ihn,... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Montagsfrage: Inspirationsquelle? 02.09.2019 11:51:32

wissensschatz mc detailliert chapter erhoffen blogaktion weiterforschen plan anhäufen grimdark umsetzen populär locker verstehen nennen verhelfen aus einer laune heraus robert e. howard inspirationsquelle vergrößern subjektiv leben stefan schubert vater entstehen lesen sammlung vorkommen kern existieren präsident low fantasy autor freuen ebild erweitern dark fantasy projekt biografie entdecken epiphanie grob grundlegend horizont verleiten montagsfrage soll empfinden figur umkrempeln genre analysieren ändern ralph sonny barger beflügeln neuigkeiten & schnelle gedanken fantasy ambitioniert leseliste bedeuten begegnen angehen chronik gelingen wurzeln faszinierend vornehmen persönlichkeit verhaltensweise wissen besitzen erfüllen mark finn auslösen club inspirieren literatur beschäftigen beliebt lektüre befriedigt mehrwert conan lieben beitrag barbar george wethern thema fantastische fakt the conan chronicles inbegriff erforschen vorstellen veranstalten verräter facette vorlagen vereinnahmen a wayward angel blood and thunder antonia geschichte literarisch aktionswoche neugier hells angels feststellen recherchieren lauter&leise bedeutend einfluss neu gefühl spaß modern buch o.j. simpson september 2019 hell's angel lauter&leise entwicklung zu dem schluss kommen intensiv erinnern motivieren besprechen the life and art of robert e. howard wie die hells angels deutschlands unterwelt eroberten mein leben oakland animieren welt 1930er mental auseinandersetzen
Hallo ihr Lieben! 🙂 Wir haben einen Plan. Endlich steht fest, wie es mit Chilli weitergeht. Letzte Woche mussten wir noch einmal in die Klinik, weil ihre Ärztin ihre Lymphknoten punktieren wollte. Diese waren, wie bisher auch alles andere, unauffällig. Also ist eine Entscheidung aufgrund des Ausschlussverfahrens gefallen: es muss eine Autoimmunerkr... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Michael Schreckenberg – Der Finder 12.03.2019 09:00:14

konzentrieren abstecken pragmatisch lebensform vorstellungskraft kollege fremd brauchen rezension dystopie hinterbliebene mitnehmen konflikt bestialisch locker nennen begeistern gefährlich kommunistisch ausstrahlung ebene zurückhaltend mitbringen zurechnen logisch egoistisch fantasie friedlich freuen selten land sofort grandios schüchtern plausibel gesellschaftlich entscheiden gleichberechtigt außen speziell szene hervorragend allein ankrubeln billig übrigbleiben empfinden verschwunden beeindrucken nüchtern untergeordnet schreiben diskutieren akzeptabel brand postapokalyptisch auftreten taktung situation intrige drama angelegenheit begreifen erwachen anders wirklichkeit inspirieren deutsch dichter zügig patriotisch antwort entwickeln einhorn erscheinen lang handlung harmonie überleben zunehmend ziehen bedrohung schwingen einbringen spielraum verhalten siedler entkommen michael schreckenberg gruppe nacht für nacht einführung wikipedia-artikel geheul gesellschaft zurückkehren realität ereignisebene geschichte verlassen schwierigkeit website menschenleer jubeln mysteriös unsichtbar akklimatisieren kopf einfach von heute auf morgen recherchieren deutschland bedacht erzählen mensch bergisches land suchen ermüdend gefahr machtkampf ankommen notwendig beinahe plötzlich gering fähigkeit auszeichnen anmuten 5 sterne science-fiction einnehmen applaudieren menschlich blog einüben verschwinden format mental euphorisch passen abwesenheit szenario erläutern effekt maßgeblich hektisch aufrechterhalten fragen unbedingt schildern randdaten protagonist verstehen ausgeglichen zukünftig leverkusen heuler geschehen führen lesen konzipieren hervorbringen postapokalypse actionlastig abwechslung zweifellos denker großartig stille einsam autor nützlich herausfinden spannung wirkung entdecken leidenschaftlich übertrieben präsentieren politisch leisten gedanke verscuhen like gegenstand besonders möglichkeit seite leser aufgabe spezialeffekt zukunftsvision roman genre aufbau reise beeinflussen näher kommen fortsetzung packend ruhig sachlich beklemmend natürlich unternehmen herausragend gängig nutzen professionell auge fachsimpeln persönlichkeit wissen enthalten plädoyer schreckenbergschreibt verrat angenehm schlicht lektüre klar nomaden überlebende thema stellenwert bemerkenswert stadt science fiction orientieren zivilisation verankert lupe geräusch ich-erzähler atmosphäre daniel teil aufbauen tempo ohr gelungen ausarbeiten ans herz legen außerordentlich leseempfehlung auf einer wellenlänge zusammenleben sammeln heim emotional abgefahren gespenstig bieten beginnen spielen verzichten zunft schatz finden errichten neu gefühle bemerken diamant gemeinschaft erfrischend kennen füllen übel klischee bedienen mühsam negativ buch pageturner impuls herangehensweise freigiebig hoffnungsträger der finder zwingen beobachten wald welt hündin
Deutsche Autor_innen zu recherchieren ist oft eine ermüdende Angelegenheit. Die schreibende Zunft unseres Landes scheint schüchtern zu sein: Websites sind schlicht und professionell gehalten, Wikipedia-Artikel enthalten kaum mehr als die Randdaten. Um etwas über die Persönlichkeit des Autors oder der Autorin herauszufinden, muss man mühsam mit der ... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

F. Lucille:  Nicht-Erfahrung erzeugt ein starkes Identitätsgefühl   04.11.2019 10:57:34

wahrnehmungen identifikation zeuge subjektiv ich bewusstsein allgemein francis lucille mental gewahrsein body-mind-system gedanken scheitern begrenzt verstand gleichsetzen objekt gefühle identitätsgefühl
  Wir halten uns selbst normalerweise für eine Kombination von Gedanken, Wahrnehmungen und Gefühlen. Diese Identifikation mit einem persönlichen Body-Mind-System ist zutiefst in uns verankert. Die Menschen in unserem Umfeld – unsere Eltern, Lehrer, Freunde und so weiter – hielten … ... mehr auf satyamnitya.wordpress.com

5. Hochleistungs-Trommelfelling 17.01.2013 17:39:19

bier selbstsportversuch musik rasend zäh durst isotonisch test extremstens laut tobend mental drums extremsport waghalsig sport mentalsport extrem kampfsport trommel verrückt irre extremer fell schlagzeug getränk angstabgewandt teamsport
15. Januar 2013 Ich unternehmen den fünften SelbstSportVersuch bereits nur einen Tag nach meinem, mich bis auf die letzten Energiereserven aussaugenden vierten SSVs, dem waghalsigen Pide-Gliding. Anderen, weniger extremsportbegabten Menschen, hätte das wahrscheinlich den Rest gegeben, doch zum Glück habe ich alle Elemente des heutigen Abenteuers be... mehr auf selbstsportversuch.wordpress.com

64 08.03.2015 23:15:08

tarot m. petersen mental
worte wie schwerter, geschliffen. wenn es sein muß. (vater der federn)... mehr auf light-inside.de

(NP10) Momente/Gefühle wandeln 19.04.2018 11:00:56

probleme lösen worte mental podcast übung wandeln tipps gefühle
Momente, in denen wir nicht so recht wissen wie uns geschieht.  In diesen Momenten ist eine spontane Reaktion nötig, damit wir nicht in eine Reaktion fallen, die so vielleicht gar nicht mehr gilt oder nötig ist. Zudem gibt es auch körperliche Reaktionen, denn Gefühle sind in uns gespeichert. Werden sie von außen angestoßen - durch [...]... mehr auf damaris-aulinger.de

Jahresrückblick 2018: Vom Spaß mit Statistiken, dem Kampf gegen die Durchschnittlichkeit und plüschigen Helden 28.01.2019 08:45:35

grün verschlungen simon entgegenstellen anna stephens jeffrey toobin blood red road leise wrath a thousand pieces of you massaker hund besprechung tragweite dystopie vernachlässigen bescheiden aufregen alles für die katz moment widmen robert e. howard gefestigt abschaffen präferenz subjektiv die daumen drücken erlebnis leben konfrontieren explizit beteiligen stunde cover marissa meyer eskalieren ästhetisch brillanz dickköpfigkeit weinen vollständigkeit glück freuen basieren lustig fazit verbesserungsfähig nicht alle latten am zaun zusetzen vorherrschen trocken lone ranger high school einstellung prickelnd debüt sympathie erreichen lektüreauswahl dustlands behütet formulieren experiment tod eines gottes entscheiden realistisch aushalten challenge selbstmörder taff eva die volle wahrheit hervorragend frau heimatbezirk unterschied edel aufwühlend empfinden beeindrucken stark langfristig majestätsbeleidigung vorbereitet schreiben regeln besessenheit mutter leseverhalten ändern regel am liebsten erwachsene einschätzung qualität erwähnen zeugenaussage fesseln liebesszene faktisch entdeckung könig testen lesefortschritt verlag leserunde young adult gedächtnis bücherwurm problem opfer zahl triebgesteuert erleben manuskript haarschnitt ende blind situation reflektieren ungewöhnlich weltliteratur lehrer faszinierend regisseur verstörend without a doubt formvollendet formular begreifen auf die probe stellen sensibel grausam dokumentieren missverstanden wählerisch romantik meisterwerk beraten enttäuscht schleppen inhalt in verzug high fantasy entwickeln beantwortung zupfen conan the people v. o.j. simpson handlung die horde revolution überleben frauenmörder teddybär charakter buddy read bücherhirn fakt leidenschaft konzeption reichsadler privatleben überraschung mordprozess verständnis verfilmung mäkelig intellektuell wahl facette gefühlswelt ansprechend michael schreckenberg stottern hobby wahnsinnig john cleaver positiv machthungrig aktion die hexenholzkrone märtyrerin distanziert schreibblockade traumatisch rupture abschluss geschichte feind wahnsinn schwierigkeit schrecklich erschreckend herausfordern eindruck in den kram passen banause kniffelig begeistert sinnbefreit lesejahr fortschreiten monstrum a mother's reckoning gefühl abstoßend werwolf abschließen aussehen morden oliver dierssen gestaltung abhaken bevorzugen umfeld erzählstruktur filmisch marcia clark leseerfahrung katastrophe infografik wohlfühlgeschichte we are all completely fine o.j. simpson ausreißer tradition fühlen ultimativ ruin existenz informieren highlight besprechen brian mcclellan 1970er negieren schwester schwer ansprechen die schlacht von morthul verreißen the killing dance hand mitreißend schnitt bret easton ellis gemeinsam cliffhanger das geheimnis der großen schwerter the faithful and the fallen austreten weltsicht totalausfall botschaft leseziel feuilleton anstellen witwer kämpfen goldener löffel im mund hoffnungslos weiß kennenlernen jugendliche motto entscheidend sohn vordringen hoffnung schön versinken künstlerin schilderung besuchen charakterisierung bildschön ungeschlacht liebenswert vorliebe mr monster großartig sammelband ari marmell sorgen schwerfallen berauschend respektabel anita blake tochi onyebuchi ausnahme sexiest man alive komfortzone antiklimax verstümmelung fortschritt in tränen ausbrechen widersprechen n.k. jemisin zustimmen schonungslos heiß ehrlichkeit vision bluten annehmen erfolgreich danken tief kvothe entfaltung rezensieren überwinden verboten aspekt ungewissheit politisch teilen ad acta offenbarung rezensionspflicht berühren konsequenz überladung dominieren aufrichtig englisch vorsatz fehlgeleitet aufgabe wahrnehmung bewusst ungezwungen roman fritz honka 20. april 1999 mörder leserin elitär reise beeinflussen neuigkeiten & schnelle gedanken verbreiten fantasy ambitioniert toll erotisch fragmentarisch dröge identität nach hause kommen aufmerksam berührungsängste jugend unsinnig herausragend farbe unlogisch simon strauß themenkomplex laurell k. hamilton kontrast auge spitzenreiter pulpgeschichte sanft wünschen scheibenwelt wissen ärgern sue klebold held stürmisch gut und böse struktur unangemessen herausholen dramatisch daryl gregory wildern foltern entscheidung steven erikson an den nagel hängen flagge beinhalten aufarbeiten antonia michaelis kontakt beschränkt rolle lieben sas ziel scheitern bemerkenswert schlechtes gewissen vorhersehbar gigantisch träne martina bookaholic statistisch emotion befriedigung unsympathisch trilogie dimensionsreise powder mage serienmörder gefallen the broken kingdoms krise dramatik idee in verbindung erkämpfen königin victoria illustrieren literarisch liebesdreieck humoristisch schwächlich disziplin außerordentlich zufrieden abgefahren zeit verbringen moira young chronologie herz harmonisch entsprechen alles sense wohlfühlen schule erkenntnis cress das spiel der götter urban fantasy fragestellung schicksalsschlag kunststück amoklauf spaß verraten antesten gemeinschaft bloggen öffnen robert harris januar 2019 altlast klassiker kontrollieren henry n. brown entvölkert buch urteil unwesen treiben herangehensweise triebfeder patrick bateman ich-perspektive kultur abhacken itnensität verändern der finder porträtieren fortschrittlich hamburg supernatural lesechallenge bereitwillig überwiegend werk wütend vertrautheit brandenburger tor amüsieren konzentrieren saba reinigen partials kleinlich talent beasts made of night leinwand piktochart familie verfänglich footballspieler mord bombastisch älterwerden suizid the inheritance trilogy kollege rezension anspruchsvoll graf dracula verlangen aussortieren bittersüß nennen epos vermissen teilnehmen risiko zwillingsschwester so la la m l rio fernhalten wachsen wiedertreffen richard wegsperren bücherkultur-challenge folterszene einheit abgewinnen entstehen vorbereitung zeitverschwendung durchschnittlich fledermausland gewissenhaft neukölln lieblingspulli referenz stimmen rechtzeitig aufmerksamkeit generation vergießen überraschen ratten-szene in den hintern kriechen flop neukölln ist überall verzaubern qualvoll lachen schmal monatsverteilung fixierung jean-claude bewertung komisch naomi alderman figur historische fiktion weitschweifig vaterland simon lelic hart dumm non-fiction diskutieren wolf marlene akzeptabel heiraten verzweiflung mögen zufriedenstellen maximum befriedigend aus dem herzen dauerhaft außer kontrolle gewaltfantasie beweisen beziehung entgegensetzen alt veränderung paar abscheulich vornehmen stocken sprachenverteilung konfliktherd reagieren verfilmen allerliebste schwester selbstbestimmt differenzierter unheimlich rotschopf papa unverdient spoiler schmerz dylan klebold godblind vampir trostlos desillusionieren deutsch angst der goldene handschuh wundervoll versnobt abel tannatek oberflächlich videokassette erscheinen tierisch schlosshund skyline erschütternd die vampire schwarz element ereignis lesespaß gods of blood and powder scharfsicht umdrehen frühjahrsputz erforschen beschreibung monatlich the run of his life großeltern veranstalten verhalten irritieren älter retten magie osten ard erfahrung samuel szajkowski passend anna leseprojekt zwillingsbruder geschmackvoll maßgebend columbine lust überdreht abverlangen realität das weihnachtswunder des henry n. brown weiblich austausch partnerschaft gewinnen abenteuer barbarisch die flucht ergreifen seltsam if i did it auswählen unaufgeregt komplex american psycho bedauernswert erzählen stereotyp tragödie schweizer käse seitenzahl tier teenagerromanze fertigstellung unmenschlich heulen romantisch psychologisch modern genreverteilung beleidigend mobbing weltenwanderer steigern motzen lenken heldin regenbogen 2018 jahresrückblick entgleiten mann the sacred lies of minnow bly schriftstellerin auf die beine stellen erlauben motivieren erinnern lohnend talentiert schlimm planen stressfreierr interessant charakterkonstruktion entspannen the kingkiller chronicle überprüfen firebird mental brutal schenken passen diagramm überzeugen antrieb altbekannt reihe spüren originell schicksal mumpitz badezimmer if we were villains miriamel erstaunlich ich will dich nicht töten interpretieren verwöhnt grimdark verteilung theorie dan wells protagonist emmi einfühlsam murks ausgeglichen tad williams autorin kuss armes würstchen zusammenwachsen druck the power the name of the wind thriller starten streng korrigieren terry pratchett nagend lesen verführerisch anlass kleinigkeit mit dem gedanken spielen zusammenstellung wohlwollend low fantasy gedankenwelt erwachsenwerden weihnachten autor übermitteln auf die palme bringen herausfinden trauern schluss cimmerian der letzte könig von osten ard der märchenerzähler manifest auswertung wunderbar erinnerung nerven sins of empire loyal sieben nächte 30 fragen 30 jahre hingabe patrick rothfuss präsentieren buchblogger montagsfrage enttäuschung wortmagie's makabre high fantasy challenge quote unterstellung festlegen ermüdungserscheinung star überdenken seite genre analysieren intelligent living in the aftermath of the columbine tragedy fatrasta abwechslungsreich besiegen haupthandlungslinie liebeserklärung hochkönigspaar assoziation eric harris ulk abwärtsspirale tragisch auf den ersten blick mitleid schuldgefühle vollbringen glaubwürdigkeit böse stephanie oakes fehlen drücken bedauern elend handeln kriterium zuneigung punktevergabe persönlichkeit wahr befürchten shakespeare die stadt des blauen feuers tobias quentin tarantino zweck übertreffen erfüllen oree schönheit ungünstig einfärben folgen literatur vorwerfen sternevergabe muttersprache wert schlicht lugh lektüre gerecht werden unreflektiert zutrauen barbar verrückt mitgliedschaft midlife-crisis heinz buschkowsky qualitativ thema verwandeln sprechen lesegeschmack claudia gray kategorie kritisch the conan chronicles animalisch blogplan the lunar chronicles sachbuch buchschnitt erwartung vorstellen egozentrisch nazi misslungen mission reifen ausborgen heinz strunk ktischig fürchten einmotten einzigartig erkennen erleichtern atmosphäre skrupellos daniel fürchterlich recherche durchleben schimpftirade verdienen wiebke lorenz bezaubernd john gwynne kaugummi verbessern i am bookish beleidigen running-gag standard missen umsetzung aquarell gegenspieler emotional zerstört ausführung liebe jugendbuch rückstau belegen verkommen maquin spannend überflüssig lernen neu anne helene bubenzer monster bemerken kim newman team begleiter empfehlen motto challenge analyse erstaunen geraderücken verhältnis worldbuilding rechtfertigen intensiv bestimmen statistik dick vorbeischrammen kuschlig zweiter weltkrieg trauer tetralogie kampf begeisterungsfähigkeit welt wälzer euphorie lesebingo strafprozess auftakt
Hallo ihr Lieben! Tatatataaaa! Es ist geschafft! Der Jahresrückblick 2018 ist endlich fertig! Die Zusammenfassung meines vergangenen Lesejahres war wie immer eine Mammutaufgabe, die mich wieder einmal viel länger in Anspruch nahm, als ich eigentlich plante. Jedes Jahr unterschätze ich, wie viel Zeitaufwand dieser Rückblick erfordert. Aber: es ist m... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

(NP18) Selbstfürsorge-Die Balance im Alltag halten 23.08.2018 11:00:33

achtsamkeit balance mental podcast selbstfürsorge tipps
​Wieviele Momente kümmerst du dich um Andere, deinen Job... und wieviele Momente (das können auch nur ein paar Sekunden sein), um DICH?Wahrscheinlich ist die Verteilung sehr "Anderen-lastig" - das ist völlig ok und normal...ABER da machts die Intensität, die Gefühle dabei...für DICH...für Anderes.Deshalb ​sage ich auch, dass es ein paar Sekunden... mehr auf damaris-aulinger.de

Heinz Strunk – Der goldene Handschuh 18.09.2018 09:00:06

knöpfe drücken versuchen mikrokosmos barhocker autreten grausamkeit die daumen drücken leben lagern grenzwertig arbeitsstelle juli fantasie glück persönlich akteure sympathie biografie experiment verabscheuungswürdig experimentierfreudig frau einstellen empfinden stark provokant platz aufschlagen einlassen hässlichkeit loben erhalten opfer ansetzen ungeniert verstörend unterschicht bett direkt prozessakte zu hause arm zupfen melden frauenmörder zufall intellektuell entkommen echt niemand glücklich gesellschaft erschreckend herausfordern tatsachenroman netz mitgefühl deutschland abstoßend umfeld 1975 unterbringung 3 sterne scheußlich reeperbahn fähigkeit fühlen knotenpunkt existenz 1970er gericht schreibstil reich abartig freiheitsstrafe alkoholiker übung schön beschreiben schilderung charakterisierung nacht verlierer heiß entdecken würstchen träumen leser betrachten fritz honka roman drastisch erfolgserlebnis besser demonstrieren dunstkreis gelingen bindung unterschiedlich wünschen hoch geniestreich bodensatz äußerlich kneipenszene scheitern bezirk emotion befriedigung jagd auftreiben serienmörder kneipe st. pauli behaupten sozialversager illustrieren literarisch schatten herz finden ohne zweifel merken kunststück anschauen moloch übel ungeschminkt buch porträtieren faszination des grauens einsicht hamburg leiche dezember familie rezension abbilden verhaften unzensiert bereitschaft ermorden verschlossen gescheitert unerwartet überraschen loskommen kreuzen verurteilen verwirklichung funktionieren historische fiktion figur schätzen dürfen ausloten reiz jämmerlich beziehung privileg unglücklich alt alkohol trinken bemühen abscheulich zuflucht trostlos tendieren der goldene handschuh degeneriert vorhof zur hölle ergeben sozial erforschen verzweifelt 1976 fiete schriftstellerisch realität lokal manipulieren bedauernswert niete aufgabeln jung neigung rangieren erwischen suchen aktiv klasse hoffen entsetzt mann erlauben beeinträchtigen interessant menschlich mental brutal protagonist tolstoi geschickt authentizität lesen putzfrau anordnen ehrlich zweifelhaft verloren autor schockierend tropf grenze ranzig schäbig deprimierend psychiatrisch innerlich kalt lassen seite recherchezwecke freude bereiten in frage stellen tragisch begegnen mitleid klinik wartezimmer hauptfigur elend schmelztiegel ekelhaft zum goldenen handschuh zuneigung standesgemäßg stammkneipe aufnötigen versuch lektüre entstellt vorstellen kaschemme ablenkung ausborgen heinz strunk verdienen widerlich schulter an schulter verminderte schuldfähigkeit feststellen verkommen lernen sterben 1998 empfehlen säufer milieustudie hamburger staatsarchiv mittelpunkt zart besaitet vermisst rand beobachten schmerzgrenze ins auge sehen
„Der goldene Handschuh“ ist ein Tatsachenroman des Autors Heinz Strunk, der den Serienmörder Fritz Honka in den Mittelpunkt stellt. Honka war in den 1970er Jahren in Hamburg aktiv und ermordete mindestens vier Frauen, deren Leichen durch Zufall entdeckt wurden. Seine Opfer waren gescheiterte Existenzen ohne soziales Netz, weshalb niemand sie als ve... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Tipps für mehr Achtsamkeit und mindfulness challenge 27.01.2019 12:50:53

tipps für mehr achtsamkeit life leben persönlich austrianblogger persönlicher beitrag healthy lifestyle österreich inspiration igersvienna yoga mindfulness challenge lifestyle lifestyleblogger gesunder lebensstil igersaustria advert gedanken zusammenarbeit tips lebensstil handyhuellen.de meine gedanken cooperation thoughts personal tip gesundheit ad viennablogger achtsamkeit health mind healthy vienna handyhuellen mental health mental gedankenpost mindful gesund stretching austria persönlichkeitsentwicklung tipps wien igersgermany
In einem meiner letzten Beiträge habe ich darüber geschrieben, was ich mir im neuen Jahr vorgenommen habe. Einer der erwähnten Punkte war, mehr Zeit fü... mehr auf shineoffashion.com

Andrzej Sapkowski – Zeit des Sturms 07.11.2018 09:00:19

aufgeklärt vorwissen wohlmeinend auffallen klug hexer lauten erklären rätselhaft aufblitzen kern zauberer fazit erreichen etappenweise entscheiden lächerlich verschwunden schreiben qualität bild fair gegner zusammenhängend orden ursprünglich hindern inhaltlich high fantasy erheblich überraschend bezugspunkt gehören zauberin intellektuell humor distanziert geschichte schwierigkeit freund kurzgeschichtensammlung zerstückeln großzügig weigern einwilligen gelegentlich verurteilung rissberg hexenschwert puzzle mächtig kämpfen zukunft entscheidend verstehen schön quest anwesenheit gleichgültig schwerfallen hinweis veröffentlichen konzept herausstellen kohärenz keinen blassen schimmer leserin fantasy bedeuten mitteilen motivation kerack überzeugt gegenleistung gelingen handlungsaufbau wünschen auslösen drohen entscheidung 2013 lieben liefern atemberaubend stadt begehen finale ergebnis bekannt charakterisieren vorwurf beginnen einräumen verzichten fünfteiler helfen geschäft handicap potentiell buch urteil schmeichelhaft freilassen komponente fortschrittlich schwert einschätzen gedächtnisstütze tagebuch einordnen rezension verlangen populär verhaften entstehen schloss überlegung kapieren verschlossen unverständlich 2 sterne funktionieren sympathisch unersetzbar wahrhaft zusammenhang lytta neyd magisch modellieren außer sich gutmütig beziehung episch kostbar ermitteln aufwenden besitz quereinsteigen geld erscheinen verfügen ereignis kühl reisen erklärung sanne dummheit begründen jagen abenteuer spezies ansiedeln leserfreundlich undurchsichtig erzählen einfluss suche band mann entspringen handlungslinie the witcher kümmern chance mental zugang reinschnuppern reihe gefängnis erstaunlich protagonist andrzej sapkowski wirken hilfe aufklären wohltäter innenleben glauben verwirrend lesen kontextwissen ehrlich autor verbleib geschenk einsetzen möglich stürzen kreativ zeit des sturms koralle märchenonkel intelligent haupthandlungslinie barde zwischenband wortgestalten verlässlich fehlen der letzte wunsch abgeschlossen persönlichkeit sezon burz betrachtung erfüllen potential von vorn versuch spät kurzgeschichte aussagen orientieren dämon platzieren mission erkennen aufbauen klappen feinsinnig nachdenken brachliegen genetisch heim emotional mutation bieten hexer-saga neu kontrolliert geralt von riva polnisch glücksspiel betreten beschlagnahmen rittersporn finanzielle mittel rechtschaffen welt videospiel grübeln
Im Mai 2016 erhielt ich ein Päckchen. Darin befand sich „Zeit des Sturms“, ein Zwischenband der populären „Hexer-Saga“ des polnischen Autors Andrzej Sapkowski, die vielen durch die Videospielreihe „The Witcher“ bekannt sein dürfte. Das Buch war ein Geschenk von Sanne vom Blog Wortgestalten. Der Verlag hatte ihr ungefragt ein Exemplar zugeschickt un... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com