Tag suchen

Tag:

Tag realit_t

Tagesdosis 11.9.2019 – Die Faschismus-Maschine (Podcast) 11.09.2019 13:37:34

denken 9/11 lüge podcast new york großeltern verhalten propaganda massenmedien 11. september 2001 wahrheit terror realität wtc7 nationalsozialismus medien rüstung masse krieg ns-zeit freud sprengung menschen world trade center imperium
Ein Kommentar von Anna Zollner. 1946, sprich nur ein Jahr nachdem der zweite Weltkrieg zu Ende gegangen war, entstand in […] Der Beitrag Tagesdosis 11.9.2019 – Die Faschismus-Maschine (Podcast) erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Tagesdosis 11.9.2019 – Die Faschismus-Maschine 11.09.2019 13:34:19

denken 9/11 lüge new york großeltern verhalten propaganda massenmedien 11. september 2001 wahrheit terror realität tagesdosis wtc7 nationalsozialismus medien downloads rüstung masse krieg ns-zeit freud sprengung menschen world trade center imperium
Ein Kommentar von Anna Zollner. 1946, sprich nur ein Jahr nachdem der zweite Weltkrieg zu Ende gegangen war, entstand in […] Der Beitrag Tagesdosis 11.9.2019 – Die Faschismus-Maschine erschien zuerst auf ... mehr auf kenfm.de

Wenn Johnson Humor hätte, würde er sagen: 10.09.2019 17:01:22

europa lã¶sungen politik aktuelles möglichkeiten! realität geistige wende satire lösungen
MIr ist schleierhaft, weshalb US-Präsident Trump Großbritannien im Falle eines harten Brexit die Versorgung mit Medikamenten, Lebensmitteln, Rosinen, Schokolade und Care-Paketen per See- oder besser noch Luftbrücke zu gewährleisten verspricht, wenn im Fall eines fluchtartigen Velassens Großbritanniens der Europäischen Union das von der britischen O... mehr auf monologe.wordpress.com

Ungeschminkte Realität mit erotischem Touch 06.09.2019 17:51:20

realität momente fotografie ungeschminkt matt adam erotisch
Es sind flüchtige Augenblicke und verstohlene Blicke, erotische Momente des Alltags und ei... mehr auf klonblog.com

Erica Fischer – Aimée & Jaguar: Eine Liebesgeschichte, Berlin 1943 03.09.2019 08:00:21

ausgehen linientreu liebesbrief stundenlang form verwahren schimpfen zustand entgegenstellen einblick scharlach eltern ernst nehmen wegfallen pragmatikerin fremd mutwillig gestehen offen versuchen freundin verheiratet lebhaft konflikt zusehen gefährlich in den vordergrund gestapo gefestigt essenszuteilung erklären subjektiv festhalten suchanzeige system untermauern untergrund inszenieren erlebnis auseinandersetzung leben konfrontieren still berauscht tödlich bekannte meilenstein verdreht felice schragenheim wissenslücke antreiben fantasie frage verschonen unterstützen glück fordern abholen land anführen persönlich schließen höchstwertung strom theatralisch sympathie erreichen geliebte biografie ausdruck todestag obsession bombenangriff aufbereitung verleihen fingieren gefühlsebene realistisch flüchtling rekonstruieren jüdisch kz breslau unverständnis zusammenwohnen frau genießen leiten empfinden wagemutig stark aufs spiel setzen desinteressiert schreiben in zweifel ziehen mutter papiere bremsen verschweigen umstand fesseln einlassen faktisch anheften nachvollziehen entdeckung inhaftieren entreißen gedächtnis problem geschlecht aufgeben erhalten knapp zahl spur erleben österreich ende blind kontext situation volk rosa winkel ungewöhnlich clever antipathie einzug denunzierung prägen simpel bunkeraufenthalt verbergen begreifen verwegenheit tagebucheintrag bedürftig sensibel verschlingen odyssee romantik entziehen konvertieren halten warm problematisch lgbtq wundern überdeutlich hindern küssen affäre im inneren zeitzeuge aushängen lang glühend fallenlassen überleben an sich reißen umgehen charakter bedrohung gehören abhängen melodram kommentar grund erkundigen thematisieren zivil mitschwingen beurteilung verlieben lesbisch konzentrationslager echt positiv stationiert zurückkehren zugehörigkeit flüchten papier obsessiv betreffen schweben geschichte wahnsinn auffliegen schrecklich darstellen aimee & jaguar zurückfinden eindruck unterstreichen bezweifeln schuld dem fass den boden ausschlagen netz großzügig drittes reich wehren deutschland weigern einziehen mensch komplizin hineinspazieren gefühl abstoßend eingehen aufarbeitung herkunft ghetto anstellung opferrolle authentisch verfolgen verurteilung leseerfahrung kommandantur dabehalten schriftstück fühlen interpretativ bedürftigkeit seinen stempel aufdrücken historiker gutdeutsch geschichtslehrbuch interpretation empathie ausgesetzt einnehmen einfallsreichtum ehrung zärtlich farce schwester schwer leistun bestreiten aimee ansprechen verlaufen hilflosigkeit leid überzahl tatsache todesort parteispitze eindringlich äußern detailliert abzeichnen im gegenteil mutmaßen kämpfen unverfrorenheit eingeschworen schutz vermachen aimee & jaguar mutmaßung kennenlernen schildern enttarnen verbrechen bieder mitläuferin verteufeln leugnen verstehen rekonstruktion u-boot tschechien foto erbitten sohn mutig lebenslust verlust schaden asyl nass überzeugend lebenslustig den kopf schütteln verstärkt zärtlichkeit besitztümer trügerisch feiertage schilderung besuchen einsehen dynamik brillant führen gepäck abführen bedanken zug schritt hausfrau männermangel verzehren zerstören fragwürdig station vor die tür setzen verschleppen nacht sorgen schwerfallen hinweis stabil davonkommen werben ort belasten beschließen zuverlässig widersprechen hauptstadt wirkung herausstellen heiß gefühlsparasit lebendig annehmen krankenhaus aktuell unbeantwortet leidenschaftlich geben erfolgreich tief ahnen strafbar todesurteil wirbelwind unternehmung luftschutzbunker tragik tabu politisch nachzeichnen leisten dicht halten ermöglichen konsequenz homosexuell vergangenheit bandbreite unterlassen spitzname entartet stellen wahrnehmung bewusst betrachten ausfallen auszeichnung zuhause reise weg tatenlosigkeit wahrheitsgetreu berlin nachgeben bemühung offensiv makellos gedicht position häftling razzia bedeuten 1944 faktenlage erinnerungskultur nicht von der hand zu weisen natur erleiden große liebe identität abstrakt unternehmen beichten zeit verhohlen extrem sexuelle orientierung gelingen stimme schulisch gegensätzlich wirt benehmen wissen vergeben besitzen töten erdrücken geborgenheit einbilden sentimental zulassen struktur heimkehr konkret foltern erica fischer entscheidung bergen-belsen politik ausleben über sich hinauswachsen versprechen fähig gemeinde rolle privat güter lieben anonym übernehmen nah schweigen scheitern daneben liegen stadt beängstigend träne emotion bedrohen versorgen partnerin auswandern porträt begehen erfahren sorge festnehmen entführen real gefallen freiheit deportationsbescheid 1945 radio heimreise guten gewissens vorwurf behaupten schicken illustrieren ehemann haushalt stören tumb betonen schatten rückblickend vorziehen krankenhausaufenthalt fleckfieber bürokratisch unmissverständlich beginnen abhängig abstraktion führung schule mühle helfen austauschen unbekannt verraten erstveröffentlichen jüdisches krankenhaus unterstützer staat gemeinschaft standhaft nation kontrollieren holocaust negativ kinder dienststelle buch empfangen hinzufügen geschmeichelt trachenberh anzweifeln weit entfernt lager religion vertuschen formulierung nähern auftauchen testament anschließen flexibel stillen organisieren auseinandersetzen ausrufen annäherung zelebrieren verwehren groß-rosen lage lilly wust verwechseln these lebensmittel sicher gefälscht verarmen familie prostituieren ausliefern hungertyphus heißen stärke künstlich rezension ausrichten symbol seitenweise kriegsjahre abbilden verlangen verhaften erholen kleindung risiko gebildet ebene ehepaar verdanken hab und gut fungieren gründlich bereitschaft egoistisch fehlschlagen gunst hass entstehen unterschreiben sammlung greifbar sichtbar chronistin verwarnung aufhalten dame einarbeitung rühmen überlegung bernau ermorden freundeskreis 1939 aufmerksamkeit später judensammellager mitschuld gleichberechtigt speziell nachricht tränenbüchlein funktionieren selbstmord deportation interesse allein chaos zu tage treten nüchtern jammervoll menschlichkeit prekär zusammenhang wahrhaft fürsorge distanz soldat gewissen kindererziehung schwäche schrecken non-fiction verzweiflung mittäterin verstecken verführen wutentbrannt von innen heraus verlauf tenor produkt in gefahr bringen außer sich fur tot erklären bedürfnis günther wust akte beweisen beziehung habsucht das leben nehmen wahrnehmbar unglücklich liebesschwur strategie aussage alt global paar inhaftierung erwartungshaltung bemühen reagieren 1942 ermitteln entbrennen fassade international reizen resignieren schmerz verbringen außer stande arisch ausgeliefert deutsch angst besitz unverzichtbar drohung praktisch schockieren beharren neuigkeiten antwort gesetzgebung kritik zwangsläufig von beginn an einzelschicksal erscheinen bevölkerungsgruppe widerstand ausgangsposition sozial anfühöen druck aufbauen an sich bringen beschreibung wohnung wählen nachträglich herbeiführen präzise verhalten lebensrealität ungesund schwach retten kompliziert beschwören verlieren bedingung vereinnahmen einschalten zusammen sein steine in den weg legen begründen flüchtlingshilfe im hintergrund realität unterwandern weiblich netzwerk hübsch binden grenzübergangsschein verlassen abenteuer jude seltsam vortäuschen verfolgung abhängigkeit bewegen sexuell komplex dimension einfangen berlinerin erinnerungsstück verschwenden romanze gut gehen jung erzählen ernst zauberhaft patriarchalisch steif und fest auschwitz prozess befragung gefahr weitergeben vereinsamen rote armee romantisch rechnen psychologisch intern jaguar ankommen anmelden eingebildet erkrankung heldin vermitteln hoffen tot schenkung entsetzt wohngemeinschaft schwul mann paragraf 175 ausmaß ordnen naheliegend entwicklung unfähigkeit motivieren erinnern lohnend ansteigen niederschmetternd aufblasen bundesverdienstkreuz kümmern leben einhauchen nichts am hut haben aktivismus verschwinden 1943 aussaugen initiative unterkommen identifizieren davonjagen antwortschreiben auf die idee kommen vermuten paradox deportieren zählen schicksal zuspitzen verletzlich historisch gespräch theorie mittel zum zweck befreiung auflösung hilfe israel kriegsende autorin hingezogen fühlen warten kuss vertraute uniformiert ausfindig machen kriegsbeginn argument internieren stenotypistin sicherheit existieren herausheben kitschig zweifellos entgehen unvermögen zwischen den zeilen wahrheit anbändeln hinterfragen gezielt stattfinden tötungsmaschinerie erinnerung hineinversetzen beschützerin fräulein in not annäherungsversuch nationalsozialismus vorladen richten frei besuch intim typisch grundlegend zerbrechlich organisation der vereinten nationen für hilfe und wiedergutmachung irene gedanke möglich aufstehen unnötig unschuldig transportieren bestehen wohlwollen unterstellung festlegen unterkunft seite aufnehmen weiterleiten krieg jüdin in frage stellen tatenlos ergreifen wohnen mut individuum schlussfolgerung 4 sterne tragisch begegnen mit aller macht furchtbar bestrafen fehlen theresienstadt perfekt abzug ausmalen missglücken wecken elend handeln kalt chronik ausreise optimismus flüchtig reduzierung persönlichkeit wahr gier verklärung millionen überdauern fest überzeugt anflehen erfüllen postkarte mit offenen armen polen homosexualität liebesschnulze perspektive lesbe schützen schmälern alexander zinn lektüre umerziehungsmaßnahme liebesgeschichte bedürfen küche vorfinden im allgemeinen mischung level thema egoismus lebensfähig reichshauptstadt beschützen vorstellen umbringen nazi rücksicht nähe brief motiv fürchten australien unangenehm armutszeugnis einzigartig erkennen froh stromausfall wahnhaft teil gestatten drängen verdienen historie unzufrieden meinungsfraktion gerecht nachdenken alltag ehefrau verhindern tortur scheiden bankbeamter berichten tod usa neugier lebenszeichen emotional liebe community zurückweisen widersprüchlich bieten kirche tadellos synagoge belegen resümieren verschanzen qual nationalsozialistisch propagieren freunde in den vordergrund stellen gefühle zu spät geraten allgegenwärtig zeigen anrecht empfehlen journalistin bekommen ausstellen individuell neigen ansicht egal hitler außergewöhnlich locken hilfreich zu schulden kommen lassen sehnsucht leiden bestätigung verfehlung verhältnis zeitgeschichtlich rechtfertigen intensiv schwierig zwingen information päckchen bände sprechen zweiter weltkrieg verhaftung dokument eintreffen erzwungen fahren welt festkrallen gut situiert unterschlupf mit schimpf und schande abwegig
Homosexualität war im nationalsozialistischen Deutschland strafbar. Im Dritten Reich betrachtete man schwule Männer als entartet und als eine Bedrohung für den Staat, da man fürchtete, sie versuchten, interne Strukturen zu unterwandern und diese von innen heraus zu zerstören. Seit 1934 wurden Homosexuelle verstärkt verfolgt, interniert und ermordet... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Rebecca Wild – Verräter der Magie 14.08.2019 09:00:34

luftig kompromiss erklären hassen leben beteiligen nymphe interview leicht frage freuen fordern debüt gefangene der magie erreichen gesellschaftlich realistisch unkompliziert herrschen genießen veraltet regel schlüpfen folklore gut durchdacht miträtseln young adult rebecca wild erleben exotisch situation erfolg simpel begreifen gradlinig wirklichkeit herumschubsen gesetz anspruch handlung verräter der magie zunehmend präsent thematisieren paradoxon gepflegt protagonistin verlieben komplexität abneigung verzwickt gast geschichte verwicklung website darstellen kopf einfach bessern einziehen gefühl werwolf veröffentlichung verfolgen 3 sterne fähigkeit alternativ schwer mächtig augenblick hinwegplätschern mühe verstehen beziehen überzeugend schön geschehen konzipieren anwesenheit loswerden lebendig aktuell leidenschaftlich politisch teilen passiv konsequenz aufrichtig anteilnahme leser bewusst roman ohnmacht öffentlichkeit inhärent hauch fantasy toll mittel person natur schlichtheit nutzen in wahrheit unterschiedlich konsequent töten bescheidenheit vorhersehbar sorge vorstellbar real arbeiten durchlaufen einsperren gelungen nacken stören ausarbeiten zeit verbringen medial verzichten funktionstüchtig helfen urban fantasy gegenteil vorsehen entwerfen zugriff richtlinie buch kein wunder einhalten fokussiert funkstille uneigennützig servieren organisieren cian kingsley konzentrieren einschätzen berechenbarkeit talent auftritt stärke zwischendurch nicht-menschlich rezension anspruchsvoll kira magier umgebung simplizität ermorden projekt aufmerksamkeit tag funktionieren allein schätzen resultieren nachbessern verzweiflung mögen verlauf beziehung beweisen beispiel salzburg universum internierung arrogant näherkommen zentral pläne schmieden vampir erreichbar angst wesen hartherzig legende antwort erscheinen verfügen kühl abriegeln fee magie hinwegstreichen luftsprünge überfrachten realität verlassen explodieren spezies romanze hochrangig bedeutend suchen aktiv mordermittlung entwicklung kurzweilig interessant initiative chance überzeugen geschockt arbeit originell plausibilität nervensäge erstaunlich reservat machtquelle autorin märchen auf anhieb abspalten herausfinden gezielt nerven ausschalten unnötig mindestanforderung bestehen unterhaltsam körper kopfschmerzen exemplar fortsetzung ergreifen beginn mut fördern glaubwürdigkeit sperren zuneigung ausnahmsweise zweck erfüllen einladen literatur angenehm beschäftigen schlicht gratulieren lektüre verwandeln misslungen fürchten konfliktpotential recherche mythologisch historie strapazieren neugier menschheit magiebegabt vernachlässigung belegen viel dazu gehören überflüssig einflussreich neu empfehlen seele verhältnis rechtfertigen ungebeten bequem urlaub genrewechsel troll welt
Rechtfertigt die Arbeit an einem neuen Buch die Vernachlässigung des medialen Auftritts? Diese Frage stelle ich mir anlässlich meiner Recherchen zur Salzburger Autorin Rebecca Wild. Seit etwa zwei Jahren herrscht bei ihr beinahe Funkstille. Ihr letztes Buch erschien 2017. Ihre Website ist veraltet und nicht voll funktionstüchtig. Es finden sich kei... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

SPDpur deutlicher Wink in Richtung Auflösung 03.08.2019 09:45:56

spdpur politik sigmar gabriel realität soziale marktwirtschaft auflösung
Die Abseitsposition bleibt bestehen. Erst recht mit solch kläglichen Versuchen, die Karl Lauterbach scharfsinnig als „interne Spaltung“ und „rückwärtsgewandt“ bezeichnet Weiterlesen →... mehr auf querdenkende.com

Aileen P. Roberts – Das magische Portal 30.07.2019 09:00:23

spielwelt nicht schlecht in erinnerung krankheit früh anfühlen inkonsequent läuterung studienreise frage band 1 fordern land grob entscheiden verfassen unscheinbar empfinden setting vorbereitet ändern verschwörung verschweigen depression nachvollziehen spirale offenbaren verlag lateinisch opfer hinterlassen auffassung claudia lössl zweidimensional fantastisch ende situation volk sammelpseudonym verbergen gesetz erlösen hindern high fantasy schwanen entwickeln zweifel beschleichen glühend handlung überleben steuer tochter lähmen facette in besitz nehmen typ klein zurückkehren entschlussfreudigkeit geschichte kränken territorial stephan lössl schade mensch ausgiebig gefühl folge schnell fokussieren schwärmerei schwer willkommen klingen reich reflexhaft kämpfen kennenlernen aufgehoben verlust versinken geschehen einsehen schlecht abwechslung zusagen schwerfallen besagen fiktiv bestätigen trilogieauftakt tief sprichwort politisch berühren konsequenz gemälde aufrichtig betrügen stellen hinausgehen leser roman reise ernsthaft fantasy position mia im alter von gelingen konsequent feminin wissen prinz auslösen hoch beileid unglaublich aussprechen verzaubert politik geschmackssache regieren trilogie gestalt verleihen erfahren verträumt gravierend real albany durchlaufen in sicherheit detail willkür ehemann suhlen geknechtet beginnen entsprechen ausgewachsen urban fantasy übel buch wohlhabend wichtig punkt vertreter allein lassen schemenhaft interessieren weltennebel parallel stammen gegebenheit vermächtnis familie lücke rezension respekt selbstmitleid versterben nennen ebene erschaffen egoistisch vollständig wirtschaft das magische portal wunsch weltendesign überraschen qualvoll nachricht 2 sterne crossgenre interesse langweilen heimat schätzen ökonomisch verzweiflung fan mögen magisch beziehung alt universum bemühen charme näherkommen schmerz verschollen deutsch horrend oberflächlich kritik beliebt erscheinen verkehren erweisen ereignis element sozial zugunsten thron verhalten anfangs den rücken kehren realität hübsch herzlos gut c.s. west unverantwortlich verleger jung kurzentschlossenheit thronerbe tot schriftstellerin beurteilen überzeugen weilen selbstekel streifen verspielen interpretieren vorstellung wirken publikum autorin hingezogen fühlen glauben geheimnis unehrlich lesen übergang wahrheit verloren heimtückisch fiktional kenntnis grenze harmlos grundlegend kreis logik vogelscheuche verzeihen goldmann vorahnung realismus geschehnisse pseudonym auf ewig zu wenig in die tat umsetzen tragisch fehlen passieren naiv wert überstürzen liebesgeschichte verrückt thema umreißen vorstellen erkennen fantastik bezaubernd diffus auslegen tod emotional bieten ungeachtet neu zu spät geraten anrecht glücksspiel aileen p. roberts schottland leiden worldbuilding bestimmen königlich trauer eintreffen welt getrieben darian schnellstmöglich
Aileen P. Roberts war das Pseudonym der deutschen Fantastik-Autorin Claudia Lössl, die tragischerweise im Alter von 40 Jahren am 05. Dezember 2015 verstarb. Sie hinterließ ihren Ehemann Stephan, mit dem sie unter dem Sammelpseudonym C.S. West ebenfalls fantastische Romane verfasste, und ihre Tochter. Die Schriftstellerin litt unter einer schweren K... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Täuschung und Enttäuschung 23.07.2019 00:00:50

physik im alltag und naturphänomene wahrnehmung schatten marginalia realität optische täuschung
Was sich hier sich als Holzstamm darstellt, ist es nur zum Teil, wie ein Blick aus einer etwas anderen Perspektive zeigt. Es ist ein alter Zaunpfahl verlängert durch seinen Schatten. Hätte man das sehen können? Vielleicht, wenn man die scheinbare Durchdringung des Schattens durch Gräser bemerkt hätte. Ich selbst habe zunächst einen längeren Pfahl g... mehr auf hjschlichting.wordpress.com

Stöckchen: If I had a TARDIS 18.06.2015 10:05:39

london blogparade dinosaurier jesus dr. who blackbeard bonney tardis charlestown karibik nassau rackham mitteljura ideem. erde maya read stöckchen piraten ripper hexenverfolgungen angst realität zeireise vane kirche
Tardis: Die Zeitmaschine aus der Serie Dr. Who. Nydamit hat eine interessante Frage gestellt: Nehmen wir an ich darf sieben Reisen unternehmen, bei denen ich auf der Erde bleiben muss, nur in die Vergangenheit reisen darf und nicht in die Geschichte eingreifen kann, sondern lediglich als Beobachter unterwegs bin und auch nicht alle 5 Meter […... mehr auf wortman.wordpress.com

Psychotische Symptomatik 11.08.2015 22:06:00

denken probleme frau panik psychisch gedanken verstört illusion überlegung paranoia paar angst realität tiefgründig krank mental gestört störung liebe realitätsverlust
Nicht nur meine, auch die pychische Verfassung meiner Freundin verschlechtert sich.Vorhin hat sie in einem Ansturm von Paranoia die wildesten Verschwörungstheorien über die Handwerker, die heute da waren und unsere Fenster ausgetauscht haben, und unsere Vermieter ausgespuckt und ich überlegte, sie wegen eines... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Im Irrenhaus 09.10.2012 01:49:00

form aufzug viva fidel witz sergej leben schikane bekannte probleme sofa terrasse konseuquenzen mietparteien nagellack glas erlebte sessel hals typ wahnsinn vordermann freund worte tüte calcium existenz bob hand liegestühle magnesium fragen junkies haus dinge reinstoffe zeit möbel lsd amt pflanzen ionen eingangstür dachterrasse kapitel drogen herz spaß simone menschen familie peace augen alibi mal sehen ziele revoluzzer wunsch ego absinth auffangbecken gesundheitszustand angst amphetamin wohnung silizium realität psychatriesystem oase hausverwalter stockwerke mund naseweise straße entzug nomalität körper irrenhaus blick erdgeschoss verrückt fruchtbowle irre alltag treppenhaus geschichten neugier katarina bewohner energie kurve planschbecken paradiesvogel
Ich lebe in einem Irrenhaus. Das ist kein Witz und auch kein Spaß, das ist der helle Wahnsinn. Hier leben so verrückte Menschen, Paradiesvögel, Junkies und so wenige normale Menschen, dass ich dieses Haus als Irrenhaus bezeichne, ohne mit der Wimper zu zucken. Kein bisschen! Und weil ich ganz unten im Erdgeschoss lebe, begegne ich […]... mehr auf mal7ehen.wordpress.com

Gedankensprünge XXV. 24.11.2015 12:12:38

zitate theater mensch gedankensprünge schatten licht rampenlicht realität zitat
Wer im Rampenlicht steht, der braucht sich nicht zu wundern, vom Lampenlicht geblendet zu werden. Hallo Realität – wenn das Licht ausgeht und die Schatten dich einholen.  ... mehr auf blog.corpus-et-amina.de

Über das Konsumgebaren, das Unterhaltungstreiben und die Plappermentalität der Schuldgeldknechtschaftssklaven – Dreckskapitalismus Teil II 21.09.2016 03:35:22

denken nutzniesser schwachsinn system unterdrückung finanzen strukturen hamsterraddasein gleichberechtigung indoktrination degenerierung sklaverei blase verbildungsinstitutionen individuen konsumsklaven regel systemkritik massen gewissenlosigkeit plan b qualitätsstandards allheilskonzept plappermentalität moral revolution herrschaft casinomentalität nachrichten entmenschlichung konsumgebaren nachwuchs neue perspektiven wahnsinn wachstum konsequenzen zwang status quo existenz giralgeld gewinne verbrechen teufelskreis nebensächlichkeiten finanztransaktionen regentschaft obdachlosigkeit monetative knebelverträge bürger produktion bargeld taten smartphones ohnmacht drangsal nichts buchgeld gesellschaftskritik sklaventum luftgeld guthaben zeit finanzterror panem et circenses sucht lösungen philippe mastronardi konzepte kredite knechtschaft globalismus mechanismen propaganda psychopathen konsumanie entbehrungen derivate bankenmafia verantwortung suchtpotential staat spekulation spinnennetz kinder herrschaftspyramide unterjochung konsum verschuldung reform geplapper dienstleistungssektor enteignung entscheidungen börsencasino schufterei investitionen geldmenge vollgeld akkumulation pierre-joseph proudhon herrschaftsschicht prinzipien heilmittel entbehrung exponentialkurve veränderung börsenkurse sachzwänge sklaven geld ideen teufelssystem fussball schulden banalitäten realwirtschaft utopie überwindung allgemein ausbeutung hamsterrad realität technospielzeuge gleichwertigkeit gefangenschaft buchungseinträge godfrey bloom unterhaltung machtwirtschaft alternativen pöbel ablenkungen mehrheit arbeit schicksal facebook geist miteinander geldschöpfung systemkonstrukt problembeseitigung wertschöpfung zinseszins lebenserfahrung irrsinn konditionierung unterhaltungstreiben geldsystem normalität regierungen kalbtanz zins hunger krisen joch suggestion wert staatengebilde verluste wegwerfgesellschaft vollgeldreform bandbreitenmodell kapitalismus kaufkraft ausnahmen verblödung energie gerechtigkeit chin meyer brot und spiele verhaltensweisen
Die drei entscheidensten Faktoren, auf welchen der Hauptfokus der meisten heutigen Erdenbürger liegt, sind Geld, Konsum und Unterhaltung, ohne dass dabei jedoch überhaupt wirklich kapiert wird, wie das globale Geldsystem eigentlich funktioniert; keineswegs zufällig. Man fragt sich, offenen, ungetrübten Auges in die Gesellschaft blickend – so ... mehr auf karfreitagsgrill-weckdienst.org

Angesagte Zurückhaltung 24.08.2015 21:50:00

antworten worte fragen verstehen gedankengänge ach wissen unglaublich ziele bildung kritik nonsense fall realität hinweise entwicklung sprache lyrik
              Der Wer- und Wen-Fall sind bekannt, ... mehr auf drago501.blogspot.com

Verstummt 06.03.2016 20:20:00

denken leben antworten wortlos kaputt fragen gedankengänge gegenwart stumm hirn realität lyrik
Was soll ich schreiben wenn mein Geist so lautlos geworden ist und sich in mir ... mehr auf drago501.blogspot.com

Genussmenschen? 31.08.2015 17:02:00

denken bescheiden antworten prosa zweifel kaputt worte gedankengänge nachhall unglaublich hirn schwachmaten anders meinung erklärung echo realität gestört
Bei Hohlköpfen mag ... mehr auf drago501.blogspot.com

Uuuiiiiiiiiiiiiiiiii! 16.08.2015 12:39:00

wahnsinn worte medizin anormal ach pech unglaublich hirn bilder zwanglos verändert erklärung realität seltsam irrsinn gestört gaga pillen lyrik
                                       Heute erblick' ich selt'ne... mehr auf drago501.blogspot.com

Geteiltes Leid 21.08.2015 16:11:00

schmerzen worte vierzeiler überrumpelt nachhall ach was zeit hirn wechsel realität aussergewöhnlich unglück brutal lyrik gewalt gefühle intensiv
               Vom Hammerschlag getroffen, schmerzte wohl die Stirne ... mehr auf drago501.blogspot.com

Der überflüssige Mensch 21.08.2015 21:39:00

leben philosophisches gesellschaft geschichte buchvorstellung verbrechen zeit wissen unglaublich verantwortung bücher meinung kompliziert realität wahrheit warnung
Ein Buch von Ilija Trojanow ... mehr auf drago501.blogspot.com

Rechtsverdreher gefragt 29.08.2015 16:22:00

prosa worte fragen gedankengänge ach zeit unglaublich freiheit lösung illusion verändert meinung realität seltsam entwicklung irrsinn gestört advokat
Sachverhalt: ... mehr auf drago501.blogspot.com

The Boys are so Bad 17.08.2015 06:46:00

antworten prosa verschwörung worte juristerey ach was pech zeit wissen beobachtet unglaublich bosheiten kompliziert betrug realität entdeckt hinweise montag
Wir sind einer großen, ... mehr auf drago501.blogspot.com

TRiUMP 1 13.11.2016 17:54:39

trump dichter - und denker? wirklichkeit wahl spd journalistik glosse politiker zeitgeschehen straffreiheit krise satire katastrophen realität zeitkritik aktuelles sprache literatur
In Russland: Es wird berichtet, dass vom Wahlsieg Trumps nicht nur Präsident Putin erfreut sei, laut Umfrage so auch ungefähr 37 Prozent der Russen. Passanten, befragt, erhoffen sich vom Präsidenten Trump Verbesserungen der Beziehungen, Aufhebung der Sanktionen, also sogar Verbesserung ihres Lebens, „Frieden“ (die Passantin sagte allerd... mehr auf monologe.wordpress.com

IAA 2015: Erster Detailblick auf das „Concept IAA“ 15.09.2015 16:32:57

concept iaa rapid prototyping aerodynamik felgen unterboden weltpremiere iaa record schüsselung festhalle weltrekord studie realität mercedes auf der iaa 2015 entwicklung forschung events mercedes windkanal
Als überraschende Weltpremiere zeigt Mercedes-Benz in der Festhalle der IAA in Frankfurt 2015 sein Concept Car „Concept IAA“ – was für „Intelligent Aerodynamic Automobile“ steht. Mit einem Aerodynamik-Weltrekord von 0,19 ist das Fahrzeug nicht nur ein 4-türiges Coupé mit außergewöhnlichem Design, sondern auch ein Weltrekordler im ... mehr auf blog.mercedes-benz-passion.com

Eine Bombenidee für Berlin 21.10.2015 10:38:11

kulturkritik spätrömische dekadenz dichter - und denker? wirklichkeit moral zeitgeschehen krise möglichkeiten! katastrophen realität zeitkritik aktuelles quälgeister krieg sprache träume
Jemand hat verkündet (natürlich in einer Illustrierten), guter Geschmack hemme Kreativität, oder so ähnlich. Das ist ein Forschungsergebnis, das ohne weiteres einen Nobelpreis verdient. Schneller als gedacht wurde nun die Kreativität durch schlechten Geschmack vorgeführt: Galgen jeweils für Frau Merkel und Herrn Gabriel sowie eine Guillotine blutve... mehr auf monologe.wordpress.com

Letzte Worte 17.08.2015 18:57:00

leise leben prosa anregung gesellschaft worte ach was männer zeit bosheiten frauen stimmung erklärung realität seltsam hinweise wahrheit ruhe chauvi
                       Die meisten Männer überliessen ... mehr auf drago501.blogspot.com

Warum wir dieses Update namens Fantasie brauchen 07.02.2016 12:49:45

schreiben inspiration fiktion schreibtips fantasy fiction inspiration & motivation ideen realität white collar schriftsteller neal caffrey träume recherche
Wenn wir schreiben wollen, müssen wir viel lesen. Das ist kein Vorschlag und auch keine fixe Idee, sondern Fakt. Unsere Fantasie wird durch Lesen angeregt, unsere Gehirnwindungen nehmen die Sprache der Geschichten an und entwickeln daraus eine eigene. Nicht nur durch Worte, die Bilder in unseren Köpfen erzeugen, sondern auch durch Bilder selbst wir... mehr auf geteiltesblut.wordpress.com

Anstrengender Alltag & Träumereien als Zuflucht 04.11.2015 22:03:08

gedankenreise traumwelt schmerzen bauchschmerzen gedanken magenkrämpfe tagebuch flucht realität übelkeit arbeit psychologie svv retter klinik verrückt ablenkung wunschvorstellung alltag
Letzte Nacht war wieder grauenvoll. Sehr starke Magenkrämpfe und Übelkeit ohne Ende gehabt und dadurch nur wenig geschlafen. Ständig stehe …Weiterlesen →... mehr auf gedankenschmiedin.wordpress.com

Changing 23.07.2015 17:55:00

abschied prosa selbstauskunft atypisch erleichtert illusion ziele therapie verändert anders kritik realität verschwinden einbildung befreiung trennung gestört
                                  Als ich feststellte, dass dieser ekelhafte Zustand, den man Realität nennt, sehr negative Auswirkungen auf mein Leben... mehr auf drago501.blogspot.com

D A M A L S . . . 23.07.2015 06:52:00

gesellschaft geschichte worte zweizeiler fragen ach natur zeit antik bildung umwelt verändert kritik erklärung hintergrund realität wahrheit lyrik
oder War früh... mehr auf drago501.blogspot.com

Rock me, Baby (but tight) 26.06.2015 15:42:00

tanz rock'n'roll kaputt blut konzert singen überrumpelt ach zeit drachen wandel lachen rock'n'roll realität alter morgen gesang feuer anstrengend hoppla! lyrik
                       Wenn ihn ein großer Auftritt lockt, ... mehr auf drago501.blogspot.com

Kevin Hearne – Shattered 17.07.2019 09:00:13

yeti gelegenheit einblick anfühlen offen die stirn bieten hexer konflikt zeitinsel eingrenzen montana system leben festigen phase rollenverteilung freuen glänzen fordern land immens erreichen entscheiden sichtweise chaotisch schmerzhaft atticus o'sullivan aufhören owen kennedy schreiben marktlücke verschwörung einschätzung fair cool beibringen opfer zahl erleben münden raten erzählstrang exotisch erfolg faszinierend begreifen atticus ergänzen sensibel gradlinig bereichern gaia handlung harmonie jesus rettung grund facette quicklebendig echt gesellschaft recht weit geschichte wachstum göttlich pantheon actionreich eindruck blüte der jahre tir na nog mensch mentor glaube abschließen metaphysisch niveau eiserner druide tappen alternativ ablesen verlaufen europäisch relativieren japanisch verbunden kämpfen himalaya druidisch besuchen führen einsehen gesichtszüge schlecht lehrmeister ermöglichen vergangenheit griesgrämig zahllos stellen langsam aber sicher angehend aufgabe weg fantasy durchführen finesse herausforderung zur seite stellen personifizieren klar werden nutzen gelingen ahnung sagenhaft stimme unterschiedlich wissen held struktur drei manifestieren jonglieren gegengewicht erwarten entscheidung anpassung versprechen vergangen lieben liefern druide band 7 überbrücken rahmen tequila irisch loki finale gefallen bekannt laksha indisch betonen kapitel beginnen harmonisch verzichten finden falle einnehmend urban fantasy amok laufen zu herzen nehmen entität kennen eignen buch religion kultur ausbildung blickwinkel parallel einigkeit rezension göttergeschlecht mit inbrunst weisheit granuaile bereitschaft einheit austoben aufhalten kraft dreieinigkeit indien erweitern jahrtausend figur zusammenhang treffen magisch befriedigend zanken abarbeiten alt mausern kevin hearne trinken zentral erscheinen ereignis vorteil stinkstiefel schwingen ratschlag morrigan erfahrung dickkopf schriftstellerisch realität entgleisen gut túatha dé danann nach belieben alter jung shattered patriarchalisch modern am eigenen leib erfahren näherrücken vermitteln mann bühne tiefgründig interessant raum menschlich anpassen aufregend unterscheiden bilden chance spielwiese reihe geist distinktiv entzückt schriftsteller iron druid chronicles ausgeglichen aufklären vorzüge vater lesen gott autor unterhaltungsliteratur symbolisieren fortgeschritten geschenk selbstkritik dienst konservieren apokalypse baustelle 4 sterne böse drohend handeln langsam aufdecken betrachtung postkarte perspektive schmecken beschäftigen dreiteilung physisch trio brief besessen erkennen einzigartig mythologisch nachdenken auf erden göttin emotional vorbereiten bieten spannend sterben lernen neu macht kontrolliert zu spät ragnarök individuell stützen meistern exorzismus geerdet beobachten 2000 jahre welt
Angehenden Schriftsteller_innen wird oft geraten, das Buch zu schreiben, das sie selbst lesen möchten. Kevin Hearne, Autor der „Iron Druid Chronicles“, nahm sich diesen Ratschlag zu Herzen. Er begann die Reihe um den Eisernen Druiden Atticus, weil er Urban Fantasy – Romane lesen wollte, die sich mit dem irischen Göttergeschlecht der Túatha Dé Danan... mehr auf wortmagieblog.wordpress.com

Trump in castellum 20.01.2017 16:35:57

kulturkritik trump journalistik politiker blödheit zeitgeschehen politik satire realität persönlichkeiten zeitkritik aktuelles geistige wende quälgeister sprache literatur
»Die Menschen“, erklären uns unsere Politiker, »die Menschen haben Ängste. Ängste wegen der Globalisierung und Digitalisierung« (und die Globalisierung der Digitalisierung), »die Welt wird immer komplizierter, die Menschen fürchten Veränderungen, Kontrollverlust, sehen ihre Besitzstände in Gefahr, verlieren das Vertrauen in Politik, Demokratie und ... mehr auf monologe.wordpress.com

Herr W. und das reale Leben 14 31.10.2015 17:28:50

leben herr w. kürbis fest brauch halloween ritual trick or treat realität usa
Happy Halloween Bild: T.R. aka Wortman Tagged: Brauch, Fest, Halloween, Herr W., Kürbis, Leben, Realität, Ritual, Trick or Treat, USA... mehr auf wortman.wordpress.com

[Traum] West-Ost-Verbindung 01.12.2015 00:06:55

bild wahrnehmung erkenntnis traumexperiment veränderung traum osten realität tunnel perspektive träume
25. November 2015 Beim Einschlafen den Schlagring visualisiert Erster Traum der Nacht — 4° 00 lautet die Uhrzeit der morgendlichen Traumnotiz. Die Hand bestand darauf. Kurios. […] Frühmorgens, alle schlafen noch. In der Küche meiner Eltern. Oh, das schreibe ich …... mehr auf samtmut.wordpress.com

FDP oder Der Kleine Klaus hälts nicht mehr aus 07.04.2017 12:59:25

kulturkritik fdp wirklichkeit wahl politiker zeitgeschehen politik parteien satire realität zeitkritik aktuelles quälgeister sprache literatur lübeck
Neben den Straßen an Bäume, Büsche, Maste, Stangen auf die Schnelle mit Draht angerödelt, angenötigt drei, vier übereinander: Wahlplakate. Man sollte sich entweder nicht drum scheren oder sie genauer anschauen, auch das lohnt sich. Eines der FDP, was, gemäß Plakat Baaschs »Mehr Gerechtigkeit für alle« über ihm, gerechterweise ausgeschrieben FriedeD... mehr auf monologe.wordpress.com

Die Guten leiden 27.07.2015 12:59:00

denken leben probleme depression suizidal depressiv gedanken suizid überlegung traurig aggression selbstmord angst realität tiefgründig krank wahrheit enttäuschung gestört störung
Es ist schon wieder so: Ich frage mich, warum die Welt so unfair ist.Die Überschrift bezieht sich dabei aber keinesfalls auf mich. Ich habe einen Kumpel, dem es zur Zeit wieder brutal schlecht geht. Dabei ist er einer der besten Menschen, die ich kenne.Bei einem anderen meiner Kumpels isses genau dassel... mehr auf kirschi94.blogspot.com

Am Brunnen vor dem Tore 06.09.2015 11:03:34

wirklichkeit moral schlaraffenland lösungen zeitgeschehen flüchtlinge krise kultur satire katastrophen realität zeitkritik aktuelles
Das „Deutschlandradio“ lieferte gestern Morgen einen interessanten Bericht aus Dresden. „Deutschlandradio“-Redakteur und ein Dresdner machen Interview. Man saß vor einem Café. Redakteur berichtet, der Interviewte halte einen zornigen Blick gegen einen Trinkbrunnen, dessen dünner Strahl ein aufsteigender sei, dem Durstigen direkt in den Mund, so er ... mehr auf monologe.wordpress.com

[Filme] I'm a Cyborg but that's ok 16.07.2016 22:48:00

humor asiafilm rezension lieblingsfilm bechdel-test romance realität filme charaktere
... mehr auf jarisflimmerkiste.blogspot.com

Rezi: Beth Kery Seduction. Begehre mich 19.12.2016 12:05:00

beth kery seduction. begehre mich kam shades of grey sex-bücher rezi lin porno buch erotikbücher rezimontag rezension muschi realität lesen sex liebe französisch
... mehr auf justinewynnegacy.blogspot.com